Tag Archives: Design

Pressemitteilungen

ipanema2c relauncht die REFO-Fortbildungswoche.

Mehr Marke, mehr Austausch, mehr Inspiration für die Reformhausbranche.

ipanema2c relauncht die REFO-Fortbildungswoche.

Gemeinsam für das Reformhaus®: Ralf Andereya, Olaf Bruno Pahl, Christian Nowotny und Peter Schürmann

Die REFO-Fortbildungswoche ist das bedeutendste Event der Reformhausbranche. Hochklassige Referenten und wichtige Branchenvertreter finden sich jedes Jahr in St. Moritz zusammen. Für 2018 haben die Organisatoren ihre Kommunikation von der Markenagentur ipanema2c komplett überarbeiten lassen. „Es war an der Zeit, dieser Top-Veranstaltung ein neues Image zu geben und sie auch nach außen aufzuwerten“, erklärt Olaf Bruno Pahl, GF Strategie & Beratung der ipanema2c brand communication gmbh. Das Logo wurde überarbeitet, um die Tradition, die Aktualität und die besondere Bedeutung des Events abzubilden. Die Neugestaltung der Webpräsenz erfolgte unter www.refo-fortbildungswoche-st-moritz.de Ralf Andereya, GF Konzept & Kreation, fasst zusammen: „Die REFO-Fortbildungswoche kommuniziert jetzt offensiver, selbstbewusster und zeitgemäßer“. Mehr unter www.ipanema2c.de

Viel Erfahrung. Gemeinsame Entwicklung.
ipanema2c betreut namhafte Kunden aus der Reformhausbranche. Deshalb setzten Christian Nowotny, geschäftsführender Gesellschafter der C. J. Nowotny Unternehmensberatungsgesellschaft mbH und verantwortlich für die Veranstaltung sowie Peter Schürmann vom Reformhaus® Bacher, seit diesem Jahr ebenfalls mit der Organisation beauftragt, auf die Erfahrung der Markenagentur. Teil des gemeinsam entwickelten Konzeptes ist eine offenere Kommunikation und mehr Dialog. Deshalb werden z.B. die Referenten sowie das Programm sukzessiv in die neue Website integriert – einer der Key-Note Speaker wird u.a. der Journalist Horst Kläuser sein. Teilnehmer und Interessierte können das alles verfolgen und werden animiert, die Seite regelmäßig zu besuchen.

Auf geht´s für die Reformhausbranche.
Die REFO-Fortbildungswoche ist fester Bestandteil in den Kalendern von Reformhausbetreibern und bei Herstellern von Reformhausprodukten. Unter dem Motto „Auf geht´s“ findet sie vom 13. bis 20. Januar 2018 in St. Moritz zum 51. Mal statt. Als Sponsoren konnten bereits folgende Unternehmen gewonnen werden: Alsiroyal, Annemarie Börlind, Aronia, Arya Laya, Dr. Balke, Bergland, biosa, Dr. Dünner, Dr. Grandel, Dr. Johanna Budwig, Eden, grano Vita, Heirler, Heliotrop, Holo, hübner, Lebensbaum, Lihn, Linusit, natura, Neuseelandhaus, Panaceo, P. Jentschura, Pural, Raab, Rabenhorst, Reformhaus Kurier, Roter Gingseng, Santaverde, Salus, Sanatura, SonnenMoor und Vitaquell. Sie alle profitieren von der neuen Gestaltung. „Positive Rückmeldungen und steigende Zugriffzahlen zeigen, dass das Konzept aufgeht. Die neue visuelle Präsenz fällt in der Branche auf“, freuen sich Christian Nowotny und Peter Schürmann. Einblicke und Anmeldung unter: www.refo-fortbildungswoche-st-moritz.de

Über ipanema2c brand communication GmbH
Die Wuppertaler Kommunikationsagentur hat sich auf das Thema Marke und die effektive Kommunikation zum Consumer – 2C – spezialisiert. Berater, Strategen, Texter und Grafiker arbeiten täglich an der Verwirklichung integrierter Konzepte für unterschiedlichste Branchen und Unternehmen. Von der Kombination aus Markenerfahrung und dem Selbstverständnis als Business Building Partner profitieren aktuell Kunden wie DURIT, Medtronic, MEDION, Samina, Schäfer-Shop, TeandM, Von Essen Bank, iMPREG oder ZWILLING. Web: www.ipanema2c.de

ipanema2c ist eine Full-Service-Agentur, die kreativ und zielgerichtet für ihre Kunden arbeitet. Für deren bessere, erfolgreichere Kommunikation. Wir denken strategisch, handeln pragmatisch, liefern keine Kommunikation von der Stange. Sehen und gesehen werden: Wir glauben an die Kraft der Marke, wir glauben an Ideen.

Kontakt
ipanema2c brand communication gmbh
Olaf Bruno Pahl
Ferdinand-Thun-Str. 44
42289 Wuppertal
020269357323
info@ipanema2c.de
http://www.ipanema2c.de

Pressemitteilungen

10 Jahre barrierefreie Übergänge: Maßgeschneidert und sicher von Gutjahr

Drainrost-System AquaDrain BF-FLEX

10 Jahre barrierefreie Übergänge: Maßgeschneidert und sicher von Gutjahr

Bickenbach/Bergstraße, 13. Juli 2017. Einen regelgerechten Übergang vom Außenbereich in den Innenraum schaffen: Das ist eines der kritischsten Details bei Neubau und Sanierung überhaupt. Gutjahr hält seit zehn Jahren mit dem Drainrost-System AquaDrain BF-FLEX maßgeschneiderte Lösungen für barrierefreies Bauen bereit – und hat diese immer wieder weiterentwickelt. Inzwischen bietet der Entwässerungsspezialist längst nicht nur Lösungen für barrierefreie Übergänge in Sonderformaten, sondern auch Drainroste mit besonderen Design- und Materialveredelungen.

Der Einsatz von Drainrosten hat sich bewährt. Oberflächenwasser auf Balkonen und Terrassen lassen sie schnell und sicher ablaufen. Problematisch wird es, wenn nicht nur ein regelgerechter, sondern ein gleichzeitig barrierefreier Übergang zum Innenraum geschaffen werden soll.

Widersprechende Normen
Das ist für das Handwerk eine große Herausforderung – nicht zuletzt weil sich die Regelwerke widersprechen. Denn nach DIN 18195 „Bauwerksabdichtungen“ sind Abdichtungen 15 cm über der wasserführenden Ebene – also dem Belag – anzuordnen, um ein Hinterlaufen der Abdichtung zu vermeiden. Damit entstehen im Türbereich hohe Schwellen. Im Gegensatz dazu sind laut DIN 18040 „Barrierefreies Bauen“ untere Türanschläge und Schwellen jedoch nicht zulässig. Nur wenn sie technisch nicht vermeidbar sind, dürfen sie bis zu 2 cm hoch sein.

Allerdings erlauben die Abdichtungsnormen ausdrücklich auch barrierefreie Übergänge – unter einer Voraussetzung: Es müssen besondere Maßnahmen ergriffen werden. Dazu gehört der Einbau von Drainrosten im Schwellenbereich, die das Wasser schnell aus dem kritischen Bereich „abtransportieren, beispielsweise AquaDrain BF-FLEX.

Integrierte Rampenfunktion: Lösung für barrierefreies Bauen
Das Drainrost-System von Gutjahr hat eine integrierte Rampenfunktion. Dank eines besonderen Drehfußsystems kann das speziell für barrierefreie Übergänge entwickelte Produkt schräg eingestellt werden – bis zu einer Neigung von 6 %. Durch die rampenartige Ausrichtung liegt die Oberkante der Abdichtung über dem Belagsniveau, das Wasser wird sicher abgeleitet und am Eindringen in den Innenraum gehindert.

„Wichtig ist jedoch, dass auch der Rest des Aufbaus stimmt“, sagt Gutjahr-Geschäftsführer Ralph Johann. Deshalb ist AquaDrain BF-FLEX als Komplettsystem mit den leistungsfähigen Flächendrainagen von Gutjahr angelegt. „Der beste Drainrost bringt nichts, wenn das Wasser nicht schnell und sicher abtransportiert wird, wie es die Normen fordern.“ Für zwei dieser Komplettsysteme bietet Gutjahr sogar eine 6-jährige Funktionsgarantie auf die Entwässerungsleistung.

Moderne Varianten: Barrierefreie Übergänge mit besonderem Design
Mit dem steigendem Interesse von Planern und Bauherren an schwellenfreien Lösungen sind auch die Anforderungen an Materialien und Design gestiegen. Gutjahr hat in diesem Bereich immer wieder Trends gesetzt, zuletzt mit einer designorientierten Drainrostauflage in eleganter Edelstahl-Schattenoptik – AquaDrain Shadowline. „Die klassische Gitterrostoptik der Drainroste passt nicht immer zur Gestaltung von Balkon oder Terrasse – etwa bei hochwertigen Natursteinen oder großformatigen Fliesen“, so Ralph Johann. Bei AquaDrain Shadowline sind die vertikalen Flächen schwarz und die horizontalen Flächen geschliffenes Edelstahl. Dadurch ergibt sich eine sehr hochwertige Optik.

Unter www.gutjahr.com finden Planer und Verarbeiter neben dem gesamten Drainroste-Sortiment von Gutjahr auch Informationen rund um Einsatzmöglichkeiten, Normen und Richtlinien sowie praktische Einbaubeispiele – auch mit individuellen Sonderlösungen.

Gutjahr Systemtechnik mit Sitz in Bickenbach/Bergstraße (Hessen) entwickelt seit mehr als 25 Jahren Komplettlösungen für die sichere Entwässerung, Entlüftung und Entkopplung von Belägen – auf Balkonen, Terrassen und Außentreppen ebenso wie im Innenbereich und an Fassaden. Herzstück der Systeme sind Drainage- und Entkopplungsmatten. Passende Drainroste, Randprofile und Rinnen sowie Abdichtungen und Mörtelsysteme ergänzen die Produktpalette. Mittlerweile werden die Produkte von Gutjahr in einer Vielzahl europäischer Länder eingesetzt. Zudem hat das Unternehmen bereits mehrere Innovationspreise erhalten und wurde 2012 als Top 100-Unternehmen ausgezeichnet.

Firmenkontakt
Gutjahr Systemtechnik GmbH
Silke Ponfick
Philipp-Reis-Straße 5-7
64404 Bickenbach/Bergstraße
06257/9306-37
info@gutjahr.com
http://www.gutjahr.com

Pressekontakt
Arts & Others
Anja Kassubek
Daimlerstraße 12
61352 Bad Homburg
06172/9022-131
anja.kassubek@arts-others.de
http://www.arts-others.de

Pressemitteilungen

ELIZA Hugger Design Deckenventilator neu bei Casa Bruno American Home Decor

ELIZA Hugger Design Deckenventilator neu bei Casa Bruno American Home Decor

ELIZA Hugger von Matthews Fans – Liebling der Designer

Casa Bruno hat das umfangreiche Lagerprogramm an Deckenventilatoren um das Modell ELIZA von Matthews Fans ergänzt.

Der ELIZA Hugger Ventilator ist elegant und sein Design so konzipiert, dass er mit seinen schlichten 3 Blättern eine bestmögliche Luftumwälzung erreicht. Die besondere, spitz zulaufende Form der Flügel sorgt für hohe Drehgeschwindigkeit und maximale Bewegung der Raumluft bei minimaler Geräuschentwicklung durch den Luftzug.

Die Befestigung direkt unter der Decke, ohne dass eine Stange die Optik stört, macht den ELIZA Ventilator ideal für niedrige Räume und kombiniert Nützlichkeit mit minimalistischem Design. Es gibt keine sichtbaren Schrauben oder andere Befestigungsteile, was die unglaublich elegante und reduzierte Ästhetik des ELIZA Deckenventilators noch unterstreicht.

Der kraftvolle DC (Gleichstrom) Motor entspricht der neuesten technischen Entwicklung und ist besonders energiesparend und leise. Per mitgelieferter Fernbedienung werden die 6 Geschwindigkeiten sowie Vorwärts- und Rückwärtslauf gesteuert. Der ELIZA Hugger Ventilator ist u.a. wegen der hochwertigen Kunststoffblätter auch für den Einsatz im geschützten Aussenbereich bestens geeignet.

Casa Bruno bietet den ELIZA Hugger in 6 Farbkombinationen ab Lager Mallorca an. Hier kann dieser Ventilator zusammen mit ca. 80 weiteren Modellen im grossen Showroom besichtigt werden. Auch über den sehr informativen onlineshop von Casa Bruno ist eine Bestellung bequem möglich. Die Lieferung nach Deutschland, Österreich und in weitere Länder der EU ist kostenfrei.

casabruno.com

Casa Bruno American Home Decor importiert seit 1998 besondere Outdoormöbel und amerikanische Ventilatoren. Als Vertriebspartner renommierter US-amerikanischer Hersteller bietet Casa Bruno in Santa Ponsa eine grosse Auswahl an öko-freundlichen, wetterfesten Möbeln wie z.B.Verandaschaukeln, Schaukelstühle, Adirondack Sessel oder Glider in vielen Farben. Alles direkt importiert und hergestellt in den USA.

Die Welt der Ventilatoren zeigt sich ebenfalls im Showroom von Casa Bruno. Mit mehr als 70 Ventilatoren in der Ausstellung und weit mehr als 1000 Variationen am Lager ist Casa Bruno der Spezialist für Deckenventilatoren. Ob moderner, tropischer oder mediterraner Stil – das sympathische Team von Casa Bruno hilft gern bei allen Fragen rund um den Ventilator.

Kunden sind Privatkunden sowie Inneneinrichter, Architekten, Hotels und Restaurants, Referenzen vorhanden.
Die Verwaltung, Showroom und das Hauptlager sind in Spanien.Versand nach Deutschland oder Österreich ist für Privatkunden kostenlos.
Servicenummer Deutschland: Telefon 05136/ 804 1716.

Webseite und Onlineshop:

www.casabruno.com

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quellink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Firmenkontakt
Casa Bruno SL
Simone Scholz
Carrer de les Illes Balears 62
07180 Santa Ponsa
Telefon DE: 05136- 8041716
simone.scholz@casabruno.com
http://www.casabruno.com

Pressekontakt
Casa Bruno SL
Simone Scholz
Carrer de les Illes Balears 62
07180 Santa Ponsa
05136. 804 1716
pr@casabruno.com
http://www.casabruno.com

Pressemitteilungen

Auszeichnung für Kölner Agentur Hansen Kommunikation

German Brand Award würdigt Niedersachsen-Claim

Auszeichnung für Kölner Agentur Hansen Kommunikation

Geschäftsführerin Gabriele Collier nimmt den German Brand Award für Markenführung entgegen.

Im vergangenen Jahr kreierte die Full-Service-Agentur Hansen Kommunikation den neuen Claim für das Land Niedersachsen: „Niedersachsen. Klar.“ Ein schnörkelloser, treffender und angesichts seiner Kürze mutiger Vorschlag, der nun auch die Jury des German Brand Award 2017 überzeugt hat. Der Claim erhielt im Bereich Brand Strategy das Special Mention Label. Mit diesem Prädikat werden Arbeiten für besondere Aspekte in der Markenführung gewürdigt – eine Auszeichnung, die das Engagement um die Wettbewerbsfähigkeit deutscher Marken honoriert. Geschäftsführerin Gabriele Collier nahm die Auszeichnung am 29. Juni in Berlin entgegen.

Der German Brand Award ist die Auszeichnung für erfolgreiche Markenführung in Deutschland. Sein Initiator, der Rat für Formgebung, ist eine unabhängige und international agierende Institution, die Unternehmen darin unterstützt, Designkompetenz effizient zu kommunizieren, und die gleichzeitig darauf abzielt, das Designverständnis der breiten Öffentlichkeit zu stärken. Über die Vergabe des German Brand Award entscheidet eine unabhängige Jury aus Markenexperten unterschiedlicher Disziplinen.

Hansen Kommunikation ist eine Full-Service-Agentur, spezialisiert auf die Übersetzung gesellschaftlich relevanter Themen unter Einsatz aller Medien. Wir arbeiten überwiegend für Bundes- und Landesbehörden sowie deren nachgeordnete Institutionen, unterstützen aber auch privatwirtschaftliche Unternehmen in ihrer Unternehmens-, Finanz- und Nachhaltigkeitskommunikation.

Die Agentur kommuniziert unter anderem Themen und Informationen aus den Bereichen Arbeit, Soziales, Gesundheit/Prävention/Arbeitsschutz, Standort- und Wirtschaftsförderung sowie Sozialgeschichte. Dabei entwickeln wir Kommunikationskonzepte, Kampagnen, Corporate Design, Public Relations, Ausstellungen, Messestände, Kongresse, Events sowie Web-Auftritte und -Portale.

Firmenkontakt
Hansen Kommunitkation Collier GmbH
Gabriele Collier
Schanzenstraße 38
51063 Köln
0221-973069-0
0221-973069-55
info@hansenkommunikation.de
http://www.hansenkommunikation.de

Pressekontakt
Hansen Kommunitkation Collier GmbH
Gabriele Collier
Schanzenstraße 38
51063 Köln
0221-973069-0
0221-973069-55
presse@hansenkommunikation.de
http://www.hansenkommunikation.de

Pressemitteilungen

Doppelpack: HUAWEI stellt HUAWEI Y7 und HUAWEI Y6 2017 vor

Düsseldorf, 03. Juli 2017 – HUAWEI bringt mit dem HUAWEI Y7 und dem HUAWEI Y6 2017 gleich zwei neue Einsteiger-Smartphones in die Läden. Perfekt für alle Kurzentschlossenen, die sich noch schnell ein neues Smartphone zulegen möchten, ohne die Urlaubskasse zu belasten. Am Strand jederzeit erreichbar sein, hochwertiges Design, smarte Funktionen, leistungsstarke Kamera und lange Akkulaufzeit zum erschwinglichen Preis – was will man mehr?!

Edles Design, Akku satt
Das HUAWEI Y7 ist ein richtiger Hingucker. Das Dual-SIM-Smartphone überzeugt durch edles Design mit abgerundetem 2.5D-Displayglas und Ecken. Das 13,97 cm (5,5 Zoll)-Gerät kommt in den Farben Grau, Silber und Gold daher und hat unter der Haube eine Menge zu bieten: Das IPS-Display löst in HD (1.280 x 720 px) auf und verfügt über einen augenschonenden Eye-Comfort-Modus, der insbesondere beim längeren Lesen oder Filme schauen seine Vorteile ausspielt. Im Herzen taktet ein Snapdragon 435 Octa-Core-Prozessor von Qualcomm™ (4 x 1,4 GHz / 4 x 1,1 GHz) mit einem leistungsstarken LTE-Modem für schnelles und flüssiges im Surfen im Internet. Als Betriebssystem kommt die aktuellste Android™ 7.0-Version zum Einsatz und wird durch die hauseigene Benutzeroberfläche EMUI 5.1 lite für eine smarte und intuitive Bedienung ergänzt.

Wer den Tag am Meer gerne mit Schnappschüssen festhält, bekommt eine 12 MP-Hauptkamera mit 1,25 µm und Autofokus für gestochen scharfe Bilder an die Hand und kann seiner Kreativität freien Lauf lassen. Auch Selfie- und Groufie-Fans kommen mit der 8 MP-Frontkamera und verschiedenen Beauty-Modi auf ihre Kosten. Damit die Urlaubserinnerungen auch zu Hause noch bewundert werden können, stehen 2 GB RAM und 16 GB ROM zur Verfügung, per microSD™-Karte ist der Speicher auf bis zu 128 GB erweiterbar – ausreichend Platz für die Urlaubsbilder. Per Bluetooth® 4.1 oder Micro-USB (Typ 2.0 High Speed) können Fotos, Videos und andere Dateien schnell und leicht auf andere Geräte wie etwa Laptops übertragen und bearbeitet oder einfach nur bestaunt werden. Der starke 4.000 mAh-Akku führt bei normaler Nutzung problemlos durch den Tag.

Neuauflage des HUAWEI Y6
Ebenfalls im neu im Sortiment ist das HUAWEI Y6 2017, eine Neuauflage des beliebten Einsteigermodells HUAWEI Y6 II compact aus dem Jahr 2016. Das 12,7 cm (5,0 Zoll)-Smartphone mit IPS-Display überzeugt durch ein hochwertiges Design und ist in den Farben Grau, Gold und Weiß sowie in einer Single-SIM- und einer Dual-SIM-Variante zu haben – optimal für den Einsatz einer ausländischen zweiten SIM-Karte im Urlaub.

Der Clou: Das HUAWEI Y6 2017 verfügt über einen zusätzlichen Easy Key-Button auf der linken Seite, welcher beliebig mit drei verschiedenen Funktionen – wie etwa eine App starten – belegt werden kann. So wird die Bedienung noch einfacher und smarter. Auch Foto-Fans können sich freuen: Das HUAWEI Y6 2017 kommt mit einer 13 MP-Hauptkamera mit Autofokus und zweifarbigem LED-Blitz sowie einer 5 MP-Frontkamera, ebenfalls mit LED-Blitz, daher. Aufgenommene Selfies werden über die Beautiful Skin 3.0-Funktion verschönert und für den Upload auf Facebook, Instagram & Co fit gemacht. Für ausreichend Speicher ist ebenfalls gesorgt, ist das Smartphone doch mit 2 GB RAM und 16 GB ROM ausgestattet und kann per microSD™-Karte auf bis zu 128 GB erweitert werden. Angetrieben wird das HUAWEI Y6 2017 von einem MT6737T Quad-Core-Prozessor von MediaTek (4 x 1,4 GHz), der für eine flüssige und schnelle Bedienung sorgt und den 3.000 mAh-Akku schont. Android™ 6.0, EMUI 4.1, Bluetooth® 4.0, Micro-USB (Typ 2.0 High-Speed) und ein integriertes FM-Radio runden das Paket ab.

Preise und Verfügbarkeit
Das HUAWEI Y7 ist ab Mitte Juli 2017 zu einer UVP von EUR 199,- in den Farben Grau, Silber und Gold erhältlich. Das HUAWEI Y6 2017 kommt Ende Juli in den Farben Grau, Gold und Weiß in den Handel. Das Smartphone ist in der Single-SIM- und einer Dual-SIM-Version zu einer UVP von EUR 179,- zu haben.

Über die HUAWEI Consumer Business Group

Die Produkte und Services von HUAWEI sind in über 170 Ländern verfügbar und werden von rund einem Drittel der Weltbevölkerung genutzt. HUAWEI ist der weltweit drittgrößte Smartphone-Anbieter und betreibt aktuell 16 Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen in den USA, Schweden, Russland, Indien, China und Deutschland. Von der Gründung 1987 bis heute wächst das noch junge Unternehmen stetig. Das internationale Geschäft ist der entscheidende Wachstumsmotor – Europa und insbesondere Deutschland kommen dabei eine Schlüsselrolle zu. In Deutschland ist das Unternehmen seit 2001 aktiv, seit 2011 mit eigenem Smartphonebrand. Die HUAWEI Consumer Business Group hat ihre Europazentrale in Düsseldorf und ist neben Carrier Network und Enterprise Business einer von HUAWEIs drei Geschäftsbereichen, der folgende Bereiche abdeckt: Smartphones, mobile Breitbandgeräte, Wearables, Heimgeräte und Cloud-Services. Das globale Netzwerk von HUAWEI basiert auf 20 Jahre Erfahrung in der Telekommunikationsbranche und bietet Verbrauchern überall auf der Welt neueste technologische Innovationen.

Firmenkontakt
HUAWEI TECHNOLOGIES
Kathrin Widmayr
Hansaallee 205
40549 Düsseldorf
+ 49 162 2047631
Kathrin.Widmayr@huawei.com
http://www.huawei.com/de/

Pressekontakt
Hill+Knowlton Strategies
Nicole Stück
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt am Main
+ 49 (0) 69 9736218
HUAWEI.PR@hkstrategies.com
http://www.hkstrategies.de

Pressemitteilungen

GKN Sinter Metals recognized for Design Excellence with two MPIF awards

GKN Sinter Metals recognized for Design Excellence with two MPIF awards

Award-winning technology: the GKN output pulley and the GKN planetary carrier assembly

GKN Sinter Metals has received two Grand Prize Design Excellence Awards from the Metal Powder Industries Federation (MPIF). The awards were in the Automotive Transmission category and the Automotive Chassis category.

The MPIF Design Excellence Awards recognize companies who use the flexibility of Powder Metallurgy (PM) materials to push new designs and concepts into a progressive industry. GKN accepted the awards at the annual PowderMet Conference in Las Vegas, Nevada.

In the Automotive Transmission category, GKN Sinter Metals‘ planetary carrier assembly for Ford Motor Company’s 10-speed transmission won the Grand Prize. The sinter-brazed copper-steel assembly is comprised of a cage and a flanged hub, and features a novel twist-lock geometry as a bearing retainer.

GKN’s copper-steel output pulley for Nidec Automotive Motor Americas won the Grand Prize in the Automotive Chassis category. The pulley includes a compacted, net-shape groove for an electric reclining mechanism in a mini-van rear seat application, significantly reducing cost.

MPIF recognized eight products across the industry at the conference for elite awards, and GKN is the only company in 2017 to win two Grand Prize awards. MPIF is an international federation with a mission to advance PM and particulate materials.

„GKN is pleased to receive two awards in 2017 and recognizes MPIF“s role in promoting the PM industry,“ said Alan Taylor, Vice President Lightweight Technology, GKN Sinter Metals. „The two winning parts detail the breadth of design opportunities when using PM and provided our customers exceptional value when compared to other metal working processes.“

About GKN Sinter Metals
GKN Sinter Metals is the world’s largest producer of precision powder metal products. With a focus on superior delivery, quality and total solutions, the company offers extensive technical expertise in design, testing and various process technologies. GKN Sinter Metals offers a full range of complex shapes and high strength products for automotive, industrial and consumer markets worldwide. The company’s global footprint spans more than 13 countries across five continents. GKN Sinter Metals is in close proximity to its customers with more than 30 global locations and approximately 7,000 employees.

About GKN plc
GKN plc is a global engineering group. It has three divisions: GKN Aerospace, GKN Driveline and GKN Powder Metallurgy, which operate in the aerospace and automotive markets. Over 58,000 people work in GKN companies and joint ventures in more than 30 countries. GKN is listed on the London Stock Exchange (LSE: GKN) and recorded sales of 9.4 billion in the year to 31 December 2016.

Firmenkontakt
GKN Sinter Metals Engineering GmbH
Kayla Varicalli
Krebsöge 10
42477 Radevormwald
03603895980
kayla.varicalli@gkn.com
http://www.gkn.com/sintermetals

Pressekontakt
GKN Sinter Metals Engineering GmbH
Susanne Hütter
Krebsöge 10
42477 Radevormwald
03603895980
susanne.huetter@gkn.com
http://www.gkn.com/sintermetals

Pressemitteilungen

ZEITLOSE ELEGANZ

KETTLER: Feel & Vida

ZEITLOSE ELEGANZ

(Bildquelle: @KETTLER)

Der Trend zum puristischen Design ist weiterhin ungebrochen und spiegelt sich auch in der Gartenmöbelwelt wider – auch hier wünschen sich Designliebhaber elegante, filigrane Sessel, die perfekt zum urbanen Wohnstil passen.

Zeitlos. Komfortabel. Stilvoll.

„Edelstahl gehört zu den Trendmaterialien im Gartenmöbelbereich. Mit den neuen Serien Feel und Vida vereint KETTLER reduziertes Design mit angenehmen Sitzkomfort“, so Tim Dargel, Geschäftsbereichsleiter KETTLER Freizeitmöbel.

Gartenmöbel aus Edelstahl bestechen vor allem durch ihr geradliniges, elegantes Design und können sowohl mit moderner, urbaner Architektur sowie mit dem klassischen Holzeinrichtungsstil kombiniert werden. Sie sind besonders pflegeleicht, langlebig und überzeugen durch ihre hohe Wertigkeit. Obwohl die Stapelsessel aus Edelstahl deutlich filigraner wirken als Aluminiumstühle, sind diese ebenso stabil. Dank der Sitz- und Rückenfläche aus hochwertigem Outdoor-Gewebe muss auch bei den neuen Sesseln der Serien Feel & Vida nicht auf Komfort verzichtet werden.

Die Stapelsessel sind ideal geeignet für Designliebhaber, die ihr zweites Wohnzimmer besonders stylisch, zeitlos und modern gestalten möchten. Darüber hinaus können die neuen Edelstahlstühle auch perfekt mit in die bestehende Inneneinrichtung integriert werden – Feel und Vida sind vielseitig einsetzbar und zaubern In- wie Outdoor einen edlen Look, auch auf kleineren Flächen.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.kettler.de

Produktdaten Feel & Vida
Preise (UVP*): Stapelsessel Feel 229,90 EUR, Stapelsessel Vida 199,90 EUR
Farben: Edelstahl/taupe, Edelstahl/anthrazit
Material: Edelstahl, hochwertiges Outdoor-Gewebe
Zubehör: Loft-und HPL-Tische, Ampelschirme, Auflagen
Erhältlich ab: Frühjahr 2017
Fotos: KETTLER

Über KETTLER:

1949 legte der Unternehmer Heinz Kettler den Grundstein für das heutige, international agierende Unternehmen KETTLER GmbH. Seitdem prägt die Traditionsmarke den Freizeitmarkt mit richtungsweisenden Produktlösungen. Mit Freude das Leben genießen ist der Leitgedanke, der seit jeher in alle KETTLER Produkte einfließt und einige Klassiker, wie das legendäre KETTCAR und den kultigen Heimtrainer GOLF hervorbrachte. So wuchs das Angebot zu einer breiten Kollektion rund um das genussvolle Leben und umfasst heute die Bereiche Sportartikel, Freizeitmöbel sowie Spiel und Kind.
Etwa 800 Mitarbeiter, die meisten davon rund um den Stammsitz im westfälischen Ense-Parsit, sichern in Deutschland die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb innovativer Produkte mit allerhöchsten Qualitätsansprüchen zur aktiven Freizeitgestaltung von Jung und Alt. Der Unternehmensslogan ENJOY YOUR LIFE ist ganz speziell auch ein Wunsch an die große KETTLER-Fangemeinde – an alle Familien, Eltern, Kids und Teens, Sportler und Genießer – die gemeinsame Freizeit mit Freude zu erleben und wahrzunehmen.

Firmenkontakt
KETTLER GmbH
Stefanie Risse
Hauptstraße 28
59469 Ense-Parsit
+49 2938 810
+49 2938 8191000
contact@kettler.de
http://www.kettler.de

Pressekontakt
SIDELINES – Agentur für Kommunikation GmbH
Jasmin Pyttlik
Löwengasse 27 G
60385 Frankfurt
069 – 380982-14
jp@sidelines.agency
http://www.sidelines.agency

Pressemitteilungen

Berliner Agentur verwandelte mit 120 Tonnen Sand das Sony Center in den Strand von Malibu

Berliner Agentur verwandelte mit 120 Tonnen Sand das Sony Center in den Strand von Malibu

Chest of Wonders Production GmbH

Berlin, 1. Juni 2017 – Der Berliner Full-Service-Agentur für die Umsetzung von Premium-Events, Chest of Wonders Production GmbH, gelang die Inszenierung eines besonderen Promotion-Events im Sony Center in Berlin zum Anlass des Tourings von „Baywatch“.

Wer kennt sie nicht, die Rettungsschwimmer der US-amerikanischen Erfolgsserie „Baywatch“. Von 1989 bis 2000 konnten sie mit Leitfigur David Hasselhoff in neun Staffeln ihre Fans mit Rettungseinsätzen am Strand von Malibu begeistern. Heute erlebt die Kult-Serie ein Revival als Komödien-Remake mit Dwayne Johnson und Zac Efron in den Hauptrollen.

Chest of Wonders verwandelte für Paramount Pictures Germany GmbH das Sony Center mitten in Berlin mit 120 Tonnen Sand und einer 58 Meter langen sowie 4 Meter hohen, gebogenen Fotowand in eine groß angelegte Kopie des Strandes von Malibu. Bis zu Screening lud die Imitation des Baywatch-Film-Sets drei Tage lang Besucher zum Verweilen in einer besonderen Strandatmosphäre ein. Zur perfekten Inszenierung der drei Baywatch-Promotion-Tage sorgte Chest of Wonders zu dem für eisgekühlte Getränke und Barbecue im Strandbereich sowie DJ-Rhytmen für das perfekte Loungefeeling. Am Premieren-Abend wurden auch die zahlreichen Prominenten und Gäste mit dem Baywatch-Film-Set vor den Türen des Cinestar-Kinosaals auf das Screening eingestimmt.

„Drei überaus gelungene Baywatch-Promotion-Tage sind nun vorüber. Im Namen von Paramount Pictures Germany möchte ich mich bei allen bedanken, die dieses Event und seine Durchführung möglich gemacht haben. Ein besonderer Dank gilt den Produzenten und Darstellern des Films, die geschlossen den Weg nach Berlin auf sich genommen haben, um mit uns und ihren Fans gemeinsam die Europa-Premiere zu feiern“, so Florian Ritter, Managing Director von Paramount Pictures Germany.

Zur Premiere, die von Jochen Schropp moderiert wurde, kamen neben den Produzenten Beau Flynn und Hiram Garcia die Hauptdarsteller Dwayne Johnson, Zac Efron, Alexandra Daddario, Kelly Rohrbach, Priyanka Chopra, Jon Bass und Ilfenesh Hadera sowie Baywatch-Veteran David Hasselhoff. Zum dem waren zahlreiche deutsche Gäste, darunter die Musiker von Rammstein, Arthur Abraham, Jenny Elvers, Evil Jared sowie Brenda, Carina, Neele und Soraya von GNTM 2017 und viele weitere anwesend.

Chest of Wonders verknüpfte auch für das Film-Marketing der Europa-Premiere von Baywatch analoge Gestaltungselemente mit innovativen, digitalen Ansätzen wie beispielsweise einer digitalen Kampagne zur Aufmerksamkeitssteigerung. Für diese Kampagne produzierte Kino.de im Vorfeld drei kurze Videos mit den Hauptdarstellern Johnson und Efron, die über Chest of Wonders in Kooperation mit Ströer auf deren digitalen Out-of-Home-Screens ausgestrahlt wurden und damit bundesweit rund 10,28 Millionen Menschen (davon 3 Millionen unique Kontakte) erreichten.

„Insgesamt sind rund 1.100 geladene Gäste und circa 1.000 Fans zum Event erschienen. Wir sind glücklich, dass wir alle Wünsche und Vorstellungen unseres Kunden Paramount Pictures Germany und der Kooperationspartner Audi, Pro 7, Kino.de und Ströer umsetzen konnten. Unsere Arbeit ist jedoch längst nicht getan. Direkt nach dem Start der Vorführung beginnen wir mit dem Abbau der Requisiten und der Beseitigung der 1.192 Schubkarren voll Beach-Sand“, kommentiert Marjan Sailer, Managing Director der Chest of Wonders Production GmbH am Premiere-Abend.

Chest of Wonders Production GmbH

Die Berliner Chest of Wonders Production GmbH ist seit 2008 die international führende Full-Service-Agentur für die Konzeption und Umsetzung von Film-Premieren, Produkt-Präsentationen und Image-Events. Die Agentur unterstützt Kunden bei der Planung und Durchführung ihrer Konzepte mit der Kompetenz aus 25 Jahren Erfahrung und dem Know-how aus über 600 Premium-Veranstaltungen. Im Full-Service-Angebot wird neben der kompletten und designorientierten Umsetzung von Events großer Wert auf professionelles Celebrity- wie auch zielführendes Kooperations-Marketing gelegt. Die Agentur ist darüber hinaus aufgrund ihres enormen internationalen Netzwerks auf Refinanzierungs-Konzepte zur Verwirklichung aller Kundenwünsche im Budgetrahmen spezialisiert.

Firmenkontakt
Chest of Wonders Production GmbH
Marjan Sailer
Alexandrinenstr. 2-3
10969 Berlin
+49 30-55440690
info@chest-of-wonders.com
http://www.chest-of-wonders.com

Pressekontakt
Chest of Wonders Production GmbH
Judith Oelling
Alexandrinenstr. 2-3
10969 Berlin
+49 30-55440690
jo@chest-of-wonders.com
http://www.chest-of-wonders.com