Tag Archives: DeutschlandCard

Pressemitteilungen

Traumpaar für Schule und Büro: Staples ist Partner der DeutschlandCard

Teilnehmer erhalten nun auch bei Staples bei jedem Einkauf DeutschlandCard Punkte

Traumpaar für Schule und Büro: Staples ist Partner der DeutschlandCard

Ab sofort ist Staples, der Fachhändler für Schul- und Büroprodukte sowie -dienstleistungen, neuer Partner der DeutschlandCard. Teilnehmer des Multipartner-Bonusprogramms können nun bei jedem Einkauf bei Staples ihr Punkte-Konto füllen: Pro ausgegebenen Euro erhalten sie in den insgesamt 57 Filialen von Staples je einen DeutschlandCard Punkt. Zusätzlich können die Teilnehmer auch online punkten: Einfach auf www.deutschlandcard.de/online-shops Staples auswählen, Kartennummer eingeben und Wunschprodukte bestellen.

Passend zum Start erwartet die mehr als 20 Millionen DeutschlandCard Teilnehmer ein zusätzliches Punkte-Highlight: Ab dem 16. Juli steht ihnen ein Coupon über 10-fach Punkte bei Staples zur Verfügung. Egal ob Materialen für den anstehenden Schulstart oder Produkte für das heimische Büro: Einfach den Coupon im Coupon-Center auf der Webseite unter www.deutschlandcard.de oder in der DeutschlandCard App aktivieren, bei Staples einkaufen und schon füllt sich das DeutschlandCard Punkte-Konto. Die gesammelten Punkte können bei Staples sowie bei weiteren teilnehmenden Partnern an der Kasse mit den Einkäufen verrechnet, gegen Prämien eingelöst oder an wohltätige Organisationen gespendet werden.

„Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Kunden über die DeutschlandCard nun zusätzlich belohnen können. So profitieren die Kunden von unserem Rundum-Service für Büro- und Schulbedarf sowie Copy&Print Dienstleistungen und können sich mit den Punkten gleichzeitig Wünsche erfüllen. Ein toller weiterer Anreiz für bestehende und potentielle neue Kunden“, sagt Jochen Bohl, Geschäftsführer der Staples (Deutschland) GmbH.

„Die DeutschlandCard vereint zahlreiche, hochrelevante Branchen in einem erfolgreichen Multipartner-Bonusprogramm. Staples passt mit dem vielfältigen Angebot für Schul- und Bürobedarf perfekt in unseren Partnerverbund“, so Dirk Kemmerer, Geschäftsführer der DeutschlandCard. „Es freut uns sehr, dass unsere Teilnehmer nun auch in diesem Lebensbereich Punkte sammeln können. Diese Freude wollen wir natürlich gemeinsam mit Staples weitergeben und bieten deshalb direkt zum Start 10-fach Punkte.“

Unter dem Motto „Punkte dich glücklich“ sammeln bereits mehr als 20 Millionen Teilnehmer des Bonusprogramms DeutschlandCard Punkte bei den teilnehmenden Geschäften der Partnerunternehmen EDEKA und Marktkauf, Esso, Netto Marken-Discount, Hammer, sonnenklar.TV, Vergölst Reifen- und Autoservice, Gothaer Versicherung, Staples, MediKur, Hertz Autovermietung, L“TUR, Bauunion 1905, innogy, bei teilnehmenden Apotheken sowie bei mehr als 400 Online-Shops. Die Teilnehmer profitieren zudem regelmäßig von attraktiven Coupons beispielsweise in der DeutschlandCard App, auf der Webseite sowie in Newslettern und Punktestandsinformationen, mit denen sie ihr Punkte-Konto noch schneller füllen können. Die gesammelten Punkte können bei teilnehmenden Partnern an der Kasse mit den Einkäufen verrechnet, gegen Prämien eingelöst oder an gemeinnützige Organisationen gespendet werden.
Weitere Informationen:
www.deutschlandcard.de

Kontakt
DeutschlandCard
Martina Heinrich
Neumarkter Straße 22
81673 München
089 41 36 77 63
martina.heinrich@bertelsmann.de
http://www.deutschlandcard.de

Pressemitteilungen

Mit der DeutschlandCard Tipp-Weltmeister werden

Teilnehmer sichern sich zur Fußball-WM die Chance auf attraktive Preise

Mit der DeutschlandCard Tipp-Weltmeister werden

Zum Anpfiff der Fußballweltmeisterschaft heißt es: „Hätte, hätte… Tipp-Weltmeister“. Die mehr als 20 Millionen Teilnehmer der DeutschlandCard können in dieser Zeit beim DeutschlandCard Tippspiel mitmachen und sich attraktive Coupons und Preise sichern – wer also nicht mittippt, verpasst was.

So funktioniert „Hätte, hätte… Tipp-Weltmeister“: Vom 29. Mai bis 15. Juli können DeutschlandCard Teilnehmer unter www.deutschlandcard.de/wm die Ergebnisse der WM-Spiele tippen. Die erste Tippabgabe wird auch direkt mit einem Coupon belohnt, den die Teilnehmer bei einem ihrer nächsten Einkäufe einlösen können. Ab dem Achtelfinale erhalten sie zudem nach jedem Spiel weitere attraktive Coupons, wenn sie mindestens einen Tippspiel-Punkt ergattern konnten. Nach jeder Runde werden außerdem sogenannte Runden-Gewinne wie zum Beispiel Grillpakete sowie Einkaufsgutscheine der Partnerunternehmen EDEKA, Esso, Netto Marken-Discount und Hammer verlost. Wer besonders viele Spiele richtig getippt hat, hat am Ende der WM zusätzlich die Chance auf einen der vier Hauptgewinne. Diese werden an die Top-Tipper aus der Rangliste vergeben.

Diese Gewinne können die Ranglisten-Ersten ergattern:
1. Platz: Städtereise nach New York, 4 Nächte im 4,5* Hotel inkl. Flug für 2 Personen
2. Platz: PANASONIC 4K LED-TV
3. Platz: Boxspringbett „Highlight“ von Hammer
4. Platz: BBQ-Station von RÖSLE

Dirk Kemmerer, Geschäftsführer der DeutschlandCard: „Für viele Teilnehmer bedeutet die Fußballweltmeisterschaft mitfiebern, jubeln und große Emotionen. Mit unserer Aktion „Hätte, hätte… Tipp-Weltmeister“ wollen wir die Euphorie verdoppeln und unseren Teilnehmern zudem die Chance auf attraktive Gewinne und Coupons bieten.“

Die DeutschlandCard
Unter dem Motto „Punkte dich glücklich“ sammeln bereits mehr als 20 Millionen Teilnehmer des Bonusprogramms DeutschlandCard Punkte bei den teilnehmenden Geschäften der Partnerunternehmen EDEKA und Marktkauf, Esso, Netto Marken-Discount, Hammer, sonnenklar.TV, Vergölst Reifen- und Autoservice, Gothaer Versicherung, MediKur, Hertz Autovermietung, L’TUR, Bauunion 1905, innogy, bei teilnehmenden Apotheken sowie bei mehr als 400 Online-Shops. Die Teilnehmer profitieren zudem regelmäßig von attraktiven Coupons beispielsweise in der DeutschlandCard App, auf der Webseite sowie in Newslettern und Punktestandsinformationen, mit denen sie ihr Punkte-Konto noch schneller füllen können. Die gesammelten Punkte können bei teilnehmenden Partnern an der Kasse mit den Einkäufen verrechnet, gegen Prämien eingelöst oder an gemeinnützige Organisationen gespendet werden.

Weitere Informationen: www.deutschlandcard.de

Kontakt
DeutschlandCard
Martina Heinrich
Neumarkter Straße 22
81673 München
089 – 41 36 77 63
089 – 41 36 6 77 63
martina.heinrich@bertelsmann.de
http://www.deutschlandcard.de

Pressemitteilungen

10 Jahre DeutschlandCard: Mitfeiern und gewinnen

Attraktive Preise, Zusatz-Coupons und Mehrfach-Punkte sichern

10 Jahre DeutschlandCard: Mitfeiern und gewinnen

Bereits seit 2008 heißt es bei der DeutschlandCard: „Punkte dich glücklich!“. Passend zum 10. Geburtstag lässt das Multipartner-Bonusprogramm die Gewinn-Korken knallen. Mehr als 20 Millionen Teilnehmer profitieren bereits von dem kostenlosen Multipartner-Bonusprogramm und sichern sich bei jedem Einkauf einen zusätzlichen Bonus in Form von DeutschlandCard Punkten. Diese können anschließend je nach persönlicher Vorliebe genutzt werden: So besteht die Möglichkeit, die Punkte mit den Einkäufen bei den Partnern verrechnen zu lassen, sie an wohltätige Organisationen zu spenden oder im Prämienshop gegen die Wunschprämie einzulösen. Unter dem Motto „Hätte, hätte… DeutschlandCard“ erwarten die Teilnehmer über das ganze Jahr 2018 tolle Aktionen und attraktive Gewinnspiele – wer also nicht sammelt, verpasst was.
Den Auftakt macht die Aktion „Hätte, hätte… Wunsch erfüllt“. So funktioniert’s: Vom 5. bis 25. März 2018 werden rund 50 Millionen Wunsch-Lose an DeutschlandCard Teilnehmer verteilt. Jeder, der im Aktionszeitraum beispielsweise bei den Partnern EDEKA, Marktkauf, Esso, Netto Marken-Discount oder Hammer seine Karte einsetzt, erhält ein Wunsch-Los. In jedem Los befinden sich ein Coupon für den nächsten Einkauf sowie ein Glücks-Code. Auch die Online-Shopper gehen nicht leer aus: Teilnehmer, die im Aktionszeitraum bei einem der mehr als 400 teilnehmenden Online-Shops wie OTTO, bonprix oder zalando einkaufen, erhalten einen Glücks-Code. Diese Codes können sie anschließend auf der Aktionsseite www.deutschlandcard.de/wunsch oder in der DeutschlandCard App eingeben. Teilnehmer erfahren direkt, ob sie einen der 100.000 Sofortgewinne wie Zusatz-Punkte erhalten, ihnen weitere Coupons ausgespielt werden oder sie an der Verlosung von einem der Hauptgewinne teilnehmen können. Jeder Teilnehmer kann dabei wählen, was sein persönlicher Wunschgewinn wäre und sich gezielt für diese Verlosung registrieren.

Mitmachen lohnt sich, denn Teilnehmer haben die Chance auf:
-1 x Audi A1
-10 x 1 Jahr gratis Einkaufen bei EDEKA
-5 x 1 Jahr gratis Einkaufen bei Netto Marken-Discount
-3 x 1 Jahr gratis Tanken bei Esso
-1 Reise nach Dubai von sonnenklar.TV
-1 Swarovski-Boxspringbett von Hammer
-10 Samsung Galaxy S 8

Dirk Kemmerer, Geschäftsführer der DeutschlandCard: „Seit zehn Jahren können unsere mittlerweile 20 Millionen Teilnehmer mit der DeutschlandCard Punkte sammeln und sich damit etwas gönnen oder Wünsche erfüllen. Im Jubiläumsjahr wollen wir ein besonderes Zeichen setzen und mit tollen Coupons, Sofortgewinnen und Wunschpreisen Danke sagen – eine weitere Möglichkeit für unsere Teilnehmer zum Glücklichpunkten.“

Die DeutschlandCard
Unter dem Motto „Punkte dich glücklich“ sammeln bereits mehr als 20 Millionen Teilnehmer des Bonusprogramms DeutschlandCard Punkte bei den teilnehmenden Geschäften der Partnerunternehmen EDEKA und Marktkauf, Esso, Netto Marken-Discount, Hammer, sonnenklar.TV, Vergölst Reifen- und Autoservice, Gothaer Versicherung, MediKur, Hertz Autovermietung, L’TUR, Bauunion 1905, innogy, bei teilnehmenden Apotheken sowie bei mehr als 400 Online-Shops. Die Teilnehmer profitieren zudem regelmäßig von attraktiven Coupons beispielsweise in der DeutschlandCard App, auf der Webseite sowie in Newslettern und Punktestandsinformationen, mit denen sie ihr Punkte-Konto noch schneller füllen können. Die gesammelten Punkte können bei teilnehmenden Partnern an der Kasse mit den Einkäufen verrechnet, gegen Prämien eingelöst oder an gemeinnützige Organisationen gespendet werden.

Weitere Informationen: www.deutschlandcard.de

Kontakt
DeutschlandCard
Martina Heinrich
Neumarkter Straße 22
81673 München
089 – 41 36 77 63
089 – 41 36 6 77 63
martina.heinrich@bertelsmann.de
http://www.deutschlandcard.de

Pressemitteilungen

Spielend punkten bei den DeutschlandCard Winterspielen

Attraktive Preise und Zusatz-Coupons gewinnen

Spielend punkten bei den DeutschlandCard Winterspielen

Seit vergangenem Freitag finden die Winterspiele in Pyeongchang statt. Während in Südkorea Top-Athleten aus aller Welt um Goldmedaillen kämpfen, können auch die mehr als 20 Millionen DeutschlandCard Teilnehmer gewinnen. Mit der Aktion „DeutschlandCard Winterspiele“ haben Karteninhaber bis 25. Februar die Chance auf attraktive Preise – unter anderem eine viertägige Abenteuerreise nach Lappland, einen Samsung QLED Smart TV oder eine GoPro HERO5 Action-Cam.

Im Aktionszeitraum vom 9. bis 25. Februar können Teilnehmer beim Einkaufen, Tanken und online Shoppen insgesamt sechs Gewinnchancen in der Disziplin Curling sammeln. Dabei entspricht ein Karteneinsatz einer Gewinnchance. Wer seine Karten sechsmal innerhalb des Aktionszeitraums einsetzt, hat damit sechs Chancen auf tolle Preise. Der erzielte Fortschritt sowie die erreichte Gewinnchance werden den Teilnehmern online unter www.deutschlandcard.de/winterspiele sowie in der DeutschlandCard App angezeigt. Zudem können sie sich ihre Einkäufe täglich durch ein Online-Spiel zusätzlich versüßen: Jeder Teilnehmer, der online das Micro-Game „DeutschlandCard Riesenslalom“ spielt, erhält dafür jeweils täglich einen Zusatz-Coupon. Insgesamt kann jeder Teilnehmer also 17 zusätzliche Coupons im Aktionszeitraum erspielen.

Dirk Kemmerer, Geschäftsführer der DeutschlandCard: „Mit unserer Aktion „DeutschlandCard Winterspiele“ bringen wir den Olympischen Spirit zu unseren mehr als 20 Millionen Teilnehmern. Für sie heißt es dann nicht nur Punkte, sondern auch Gewinnchancen sammeln. Und wer im Online-Riesenslalom besonders geschickt ist, kann sich noch Zusatz-Coupons erspielen. Wir freuen uns, zum Jahresstart eine unterhaltsame Möglichkeit zum „Glücklichpunkten“ bieten zu können.“

Wer kann am Gewinnspiel teilnehmen? Jeder DeutschlandCard Teilnehmer, der im Aktionszeitraum mindestens eine Gewinnchance erreicht und die Teilnahmebedingungen unter www.deutschlandcard.de/winterspiele oder in der DeutschlandCard App bis spätestens 28.02.2018 akzeptiert hat.

Die DeutschlandCard
Unter dem Motto „Punkte dich glücklich“ sammeln bereits mehr als 20 Millionen Teilnehmer des Bonusprogramms DeutschlandCard Punkte bei den teilnehmenden Geschäften der Partnerunternehmen EDEKA und Marktkauf, Esso, Netto Marken-Discount, Hammer, sonnenklar.TV, Vergölst Reifen- und Autoservice, Gothaer Versicherung, MediKur, Hertz Autovermietung, L“TUR, Bauunion 1905, innogy, bei teilnehmenden Apotheken sowie bei mehr als 400 Online-Shops. Die Teilnehmer profitieren zudem regelmäßig von attraktiven Coupons beispielsweise in der DeutschlandCard App, auf der Webseite sowie in Newslettern und Punktestandsinformationen, mit denen sie ihr Punkte-Konto noch schneller füllen können. Die gesammelten Punkte können bei teilnehmenden Partnern an der Kasse mit den Einkäufen verrechnet, gegen Prämien eingelöst oder an gemeinnützige Organisationen gespendet werden.

Weitere Informationen: www.deutschlandcard.de

Kontakt
DeutschlandCard
Martina Heinrich
Neumarkter Straße 22
81673 München
089 – 41 36 77 63
089 – 41 36 6 77 63
martina.heinrich@bertelsmann.de
http://www.deutschlandcard.de

Pressemitteilungen

DeutschlandCard lädt zur App-Party des Jahres

Teilnehmer können mehrfach punkten und attraktive Preise gewinnen

DeutschlandCard lädt zur App-Party des Jahres

Vom 13. bis 19. November lädt die DeutschlandCard alle Teilnehmer zur großen „App-Party“ ein. Dazu gibt es eine Woche lang in der DeutschlandCard App täglich Knaller-Coupons, mit denen Teilnehmer bei den teilnehmenden Partnerunternehmen bis zu 15-fach Punkte sammeln können, unter anderem bei EDEKA, Netto Marken-Discount, Esso, Hammer, sonnenklar.TV sowie bei Online-Shops wie zum Beispiel OTTO, Tchibo, CundA und Deichmann.

Die Knaller-Coupons sind nur am jeweiligen Aktions-Tag aktivierbar. Alle Teilnehmer können in der DeutschlandCard App sehen, wann welcher Coupon an der Reihe ist. Die Coupons sind dann – abhängig vom jeweiligen Partner – bis spätestens 19. November einlösbar. Doch damit noch nicht genug: Jeder Teilnehmer, der mindestens einen Knaller-Coupon einlöst, nimmt automatisch am großen Gewinnspiel teil. Mitmachen lohnt sich, denn alle Teilnehmer haben die Chance auf:

-Meet & Greet mit Schlagerstar Vanessa Mai inkl. Konzerttickets
-Meet & Greet mit Guido Maria Kretschmer
-5 x 2 Tickets für eine Show in einem der 7 GOP Variete-Theater
-2 x 2 Tage Movie Park Germany für 4 Personen inkl. 2 Übernachtungen
-3 x Nintendo Switch Konsole
-10 x JBL Pulse 3 Bluetooth-Lautsprecher

Dirk Kemmerer, Geschäftsführer der DeutschlandCard: „Mit unserer App-Party können unsere mehr als 20 Millionen DeutschlandCard Teilnehmer eine Woche lang sehr schnell viele Punkte abräumen und sich gleichzeitig die Chance auf zahlreiche attraktive Gewinne sichern. Wir freuen uns, dass wir ihnen mit dieser Aktion einen zusätzlichen Mehrwert sowie eine weitere Möglichkeit zum „Glücklichpunkten“ bieten können.“

Wer kann am Gewinnspiel teilnehmen? Jeder DeutschlandCard Teilnehmer, der im Aktionszeitraum in der DeutschlandCard App mindestens einen Knaller-Coupon einlöst und die Teilnahmebedingungen unter www.deutschlandcard.de/teilnahmebedingungen-app-party-2017 oder in der DeutschlandCard App bis spätestens 22. November 2017 akzeptiert hat.

Unter dem Motto „Punkte dich glücklich“ sammeln bereits mehr als 20 Millionen Teilnehmer des Bonusprogramms DeutschlandCard Punkte bei den teilnehmenden Geschäften der Partnerunternehmen EDEKA und Marktkauf, Esso, Netto Marken-Discount, Hammer, sonnenklar.TV, Vergölst Reifen- und Autoservice, Gothaer Versicherung, MediKur, Hertz Autovermietung, L“TUR, Bauunion 1905, innogy, bei teilnehmenden Apotheken sowie bei mehr als 400 Online-Shops. Die Teilnehmer profitieren zudem regelmäßig von attraktiven Coupons beispielsweise in der DeutschlandCard App, auf der Webseite sowie in Newslettern und Punktestandsinformationen, mit denen sie ihr Punkte-Konto noch schneller füllen können. Die gesammelten Punkte können bei teilnehmenden Partnern an der Kasse mit den Einkäufen verrechnet, gegen Prämien eingelöst oder an gemeinnützige Organisationen gespendet werden.

Weitere Informationen: www.deutschlandcard.de

Kontakt
DeutschlandCard GmbH
Martina Heinrich
Neumarkter Straße 22
81673 München
089-4136 7763
martina.heinrich@bertelsmann.de
http://www.deutschlandcard.de

Pressemitteilungen

Esso und DeutschlandCard starten Sommeraktion

Teilnehmer haben alle 20 Minuten die Chance gratis zu tanken

Vom 1. Juli bis 31. August 2017 lohnt sich für alle DeutschlandCard Teilnehmer der Besuch an einer der rund 1.000 teilnehmenden Esso Stationen ganz besonders. Denn in diesem Zeitraum haben DeutschlandCard Teilnehmer alle 20 Minuten die Chance gratis zu tanken. Die Gewinner werden noch direkt an der Kasse informiert. Ihnen wird anschließend der Wert ihrer Tankrechnung in Form von DeutschlandCard Punkten auf ihr Punkte-Konto zurückerstattet.

Aber auch wer beim Tanken nicht sofort Glück haben sollte, geht nicht leer aus. Alle DeutschlandCard Teilnehmer erhalten bei jedem Karteneinsatz an einer Esso Station im Aktionszeitraum einen Flyer mit attraktiven Vorteils-Coupons, unter anderem von EDEKA, Marktkauf, Netto Marken-Discount, Hammer und sonnenklar.TV. Alle Informationen zur Aktion sind auf der Webseite unter www.deutschlandcard.de/gratistanken verfügbar.

Dirk Kemmerer, Geschäftsführer der DeutschlandCard: „Gemeinsam mit unserem Premium Partner Esso versüßen wir unseren aktuell mehr als 20 Millionen Teilnehmern den Sommer und überraschen sie mit gratis Tankfüllungen in Form von DeutschlandCard Punkten direkt an der Zapfsäule. So kommt Sommerlaune auf!“

„Im Juli und August sorgen wir mit unserer Sommeraktion gemeinsam mit der DeutschlandCard an rund 1.000 teilnehmenden Esso Stationen für sommerliche Glücksmomente und sicherlich viele jubelnde Esso Kunden. Denn so einfach war Punkte sammeln noch nie“, erklärt Jan-Kristian Hübner, der bei Esso für das DeutschlandCard Programm zuständig ist.

Die DeutschlandCard ist Betreiber des branchenübergreifenden Multipartner-Bonusprogramms. Mehr als 20 Millionen Programmteilnehmer sammeln bei den teilnehmenden Geschäften der Partnerunternehmen Punkte in unterschiedlichen Lebensbereichen. Zu den Partnern gehören EDEKA und Marktkauf, Esso, Netto Marken-Discount, Hammer, sonnenklar.TV, Vergölst Reifen- und Autoservice, Hertz Autovermietung, L“TUR, Bauunion 1905, innogy, teilnehmende Apotheken sowie mehr als 400 Online-Shops. Die gesammelten Punkte können anschließend gegen Prämien eingelöst, bei teilnehmenden Partnern an der Kasse mit den Einkäufen verrechnet oder an gemeinnützige Organisationen in Deutschland gespendet werden. Am Unternehmenssitz in München beschäftigt die DeutschlandCard rund 100 Mitarbeiter.
Die DeutschlandCard wird von den Programmteilnehmern durchschnittlich sechs Mal im Monat eingesetzt. Die Vielfalt und die deutschlandweite Verbreitung der Partner sorgen für eine hohe regionale Nähe zu den Teilnehmern und eine hohe Relevanz in ihrem täglichen Leben. Durch das Programm werden zudem kanal- und branchenübergreifende Customer Insights generiert, die es Partnerunternehmen ermöglichen, ihre Kunden umfassend kennenzulernen. Mit der DeutschlandCard können Unternehmen ihre Kunden konsequent über alle Kanäle begleiten und ihnen jederzeit individuelle und bedarfsgerechte Angebote und Informationen zur Verfügung stellen – beispielsweise über die DeutschlandCard App, klassische Direct Mails, Newsletter oder die DeutschlandCard Website. Mit diesem Kundenwissen können Unternehmen effektiv Neukunden gewinnen, Bestandskunden langfristig binden und entwickeln sowie optimiertes Multichannel Marketing betreiben.

Weitere Informationen: www.deutschlandcard.de

Kontakt
DeutschlandCard GmbH
Martina Heinrich
Neumarkter Straße 22
81673 München
089-4136 7763
martina.heinrich@bertelsmann.de
http://www.deutschlandcard.de

Pressemitteilungen

DeutschlandCard startet partnerübergreifende Sommer-Kampagne

„Pool Position“ rückt digitale Kanäle in den Fokus

DeutschlandCard startet partnerübergreifende Sommer-Kampagne

Der Sommer beginnt bei der DeutschlandCard mit einer partnerübergreifenden Marketing-Kampagne. Die Aktion „Pool Position“ startet am 3. Juli 2017 mit einer Reihe von Online-Maßnahmen und dem Ziel, die Kauffrequenz zu steigern und Bestandskunden zu aktivieren. Im Fokus der Kommunikationsmaßnahmen stehen die digitalen Kanäle Webseite, App, Newsletter und Facebook sowie zahlreiche Medien der Partnerunternehmen. Für die Konzeption und Umsetzung ist die Serviceplan Gruppe verantwortlich.

Dirk Kemmerer, Geschäftsführer der DeutschlandCard: „Mit unserer Sommer-Kampagne stärken wir unsere digitalen Kommunikationskanäle und aktivieren die DeutschlandCard Teilnehmer auf spielerische Art und Weise. Da erneut eine Vielzahl unserer Partnerunternehmen dabei ist, zahlt die Kampagne zudem auf die Attraktivität des Programms und den Multipartner-Gedanken ein.“

Die Mechanik der Aktion: Zwischen dem 3. und 23. Juli 2017 haben DeutschlandCard Teilnehmer die Möglichkeit, ihren persönlichen DeutschlandCard Pool zu füllen. Dies geschieht ganz automatisch mit jedem Karteneinsatz. In der App und im Kundenportal können die Teilnehmer verfolgen, wie ihr digitaler Pool immer voller wird. Je häufiger die DeutschlandCard eingesetzt wird, desto höher steigt der Wasserstand und desto mehr Sommer-Accessoires bauen sich Stück für Stück rund um den Pool auf.

Insgesamt gibt es acht Stufen des Füllstands, jede Stufe entspricht einer Gewinnchance. Teilnehmer, die alle acht Gewinnstufen erreicht haben, sichern sich die sogenannte Pool-Position und haben damit ihre Gewinnchancen auf einen der zahlreichen attraktiven Gewinne maximiert.
Zudem gibt es während des Aktionszeitraums viele zusätzliche Aktionscoupons online und in der DeutschlandCard App. Diese sind mit den Symbolen Pool, Palmen und der Sonne gekennzeichnet.

Gewinnberechtigt ist jeder DeutschlandCard Teilnehmer, der im Aktionszeitraum mindestens eine Gewinnchance erreicht und die Teilnahmebedingungen bis spätestens 25. Juli 2017 auf der Kampagnenseite www.deutschlandcard.de/sommer-gewinnspiel oder in der DeutschlandCard App akzeptiert hat.

Die DeutschlandCard ist Betreiber des branchenübergreifenden Multipartner-Bonusprogramms. Mehr als 20 Millionen Programmteilnehmer sammeln bei den teilnehmenden Geschäften der Partnerunternehmen Punkte in unterschiedlichen Lebensbereichen. Zu den Partnern gehören EDEKA und Marktkauf, Esso, Netto Marken-Discount, Hammer, sonnenklar.TV, Vergölst Reifen- und Autoservice, Hertz Autovermietung, L“TUR, Bauunion 1905, innogy, teilnehmende Apotheken sowie mehr als 400 Online-Shops. Die gesammelten Punkte können anschließend gegen Prämien eingelöst, bei teilnehmenden Partnern an der Kasse mit den Einkäufen verrechnet oder an gemeinnützige Organisationen in Deutschland gespendet werden. Am Unternehmenssitz in München beschäftigt die DeutschlandCard rund 100 Mitarbeiter.
Die DeutschlandCard wird von den Programmteilnehmern durchschnittlich sechs Mal im Monat eingesetzt. Die Vielfalt und die deutschlandweite Verbreitung der Partner sorgen für eine hohe regionale Nähe zu den Teilnehmern und eine hohe Relevanz in ihrem täglichen Leben. Durch das Programm werden zudem kanal- und branchenübergreifende Customer Insights generiert, die es Partnerunternehmen ermöglichen, ihre Kunden umfassend kennenzulernen. Mit der DeutschlandCard können Unternehmen ihre Kunden konsequent über alle Kanäle begleiten und ihnen jederzeit individuelle und bedarfsgerechte Angebote und Informationen zur Verfügung stellen – beispielsweise über die DeutschlandCard App, klassische Direct Mails, Newsletter oder die DeutschlandCard Website. Mit diesem Kundenwissen können Unternehmen effektiv Neukunden gewinnen, Bestandskunden langfristig binden und entwickeln sowie optimiertes Multichannel Marketing betreiben.

Weitere Informationen: www.deutschlandcard.de

Kontakt
DeutschlandCard GmbH
Martina Heinrich
Neumarkter Straße 22
81673 München
089-4136 7763
martina.heinrich@bertelsmann.de
http://www.deutschlandcard.de

Pressemitteilungen

„3 Gewinnt“: DeutschlandCard startet multimediale Kampagne

Partnerübergreifende Promotion soll Teilnehmer aktivieren und Kauffrequenz steigern

"3 Gewinnt": DeutschlandCard startet multimediale Kampagne

Aller guten Dinge sind drei: Getreu diesem Sprichwort startet die DeutschlandCard am 1. März eine kanalübergreifende und reichweitenstarke Kampagne unter dem Motto „3 Gewinnt“. Dabei nutzt das Multipartner-Bonusprogramm die Ziffer 3 als Angelpunkt für Aktionen und Gewinne in Höhe von mehr als 100.000 Euro. Insgesamt werden mehr als 40 Millionen Lose an den POS der Partnerunternehmen ausgegeben.

Ziel ist die Frequenzsteigerung am POS und die Aktivierung von Bestandsteilnehmern. Zudem soll die Kampagne den Traffic auf der DeutschlandCard Webseite sowie in der DeutschlandCard App weiter erhöhen. Das Mediabudget liegt bei zwei Millionen Euro. Für die Kreation der Kampagne zeichnet die Serviceplan Gruppe verantwortlich. An der partnerübergreifenden Promotion sind unter anderem die Premium Partner EDEKA, Marktkauf, Esso, Netto Marken-Discount und Hammer beteiligt.

Schaltungen in zielgruppenaffinen Formaten auf den Sendern RTL und VOX sorgen für eine starke Sichtbarkeit der Kampagne im TV. Dabei kommen unter anderem interaktive Sonderwerbeformate wie Framesplits und Cut-Ins sowie Teaser-Spots zum Einsatz. Darüber hinaus wird die Aktion „3 Gewinnt“ reichweitenstark und multimedial an den POS und in den Medien der Partnerunternehmen beworben. Eine Verlängerung über die eigenen Kanäle der DeutschlandCard wie zum Beispiel Webseite und App sowie Newsletter und Facebook runden die Kampagne ab.

„Unsere Teilnehmer sind von partnerübergreifenden Promotionen wie „3 Gewinnt“ sehr begeistert, weil sie sich bei vielen unserer Partner tolle Gewinne und attraktive Coupons sichern können“, sagt Dirk Kemmerer, Geschäftsführer der DeutschlandCard. „Die hohe Akzeptanz und Attraktivität dieser Kampagnen zeigt sich deutlich an den noch häufigeren Einsätzen der DeutschlandCard. Und davon profitieren unsere Partnerunternehmen.“

Die Mechanik der Aktion: Von 1. bis 26. März erhalten Teilnehmer für jeden Einkauf mit der DeutschlandCard bei den Premium Partnern ein Rubbellos auf dem sich jeweils ein 6-stelliger Glücks-Code befindet. Zusätzlich erhalten DeutschlandCard Teilnehmer bereits ab dem 15. Februar auch für ihre Einkäufe bei den aktuell mehr als 350 teilnehmenden Online-Shops wertvolle Glücks-Codes. Diese Codes können auf der DeutschlandCard Webseite unter www.deutschlandcard.de/3gewinnt und in der DeutschlandCard App bis 5. April eingegeben werden. So sichern sich Teilnehmer die Chance auf einen Hauptgewinn oder einen der zahlreichen Sofortgewinne. Als Hauptgewinne winken ein Audi A3, drei Marokkoreisen von sonnenklar.TV, zehn iPad Air 3, Einkaufsgutscheine von EDEKA und Netto Marken-Discount, Tankgutscheine von Esso sowie 333 Kochbücher. Die DeutschlandCard verlost zusätzlich insgesamt 33.333 Sofortgewinne, darunter 33.000 Punktegewinne, 300 Zeitschriften-Abos sowie 33 Jochen-Schweizer-Gutscheine. Zudem enthalten alle Lose attraktive Coupons der Premium Partner oder der teilnehmenden Online-Shops.

Die DeutschlandCard ist Betreiber des branchenübergreifenden Multipartner-Bonusprogramms. Mehr als 20 Millionen Programmteilnehmer sammeln bei den teilnehmenden Geschäften der Partnerunternehmen Punkte in unterschiedlichen Lebensbereichen. Zu den Partnern gehören EDEKA und Marktkauf, Esso, Netto Marken-Discount, Hammer, sonnenklar.TV, Vergölst Reifen- und Autoservice, Hertz Autovermietung, L“TUR, Bauunion 1905, innogy, teilnehmende Apotheken sowie mehr als 350 Online-Shops. Die gesammelten Punkte können anschließend gegen Prämien eingelöst, bei teilnehmenden Partnern an der Kasse mit den Einkäufen verrechnet oder an gemeinnützige Organisationen in Deutschland gespendet werden. Am Unternehmenssitz in München beschäftigt die DeutschlandCard rund 100 Mitarbeiter.
Die DeutschlandCard wird von den Programmteilnehmern durchschnittlich sechs Mal im Monat eingesetzt. Die Vielfalt und die deutschlandweite Verbreitung der Partner sorgen für eine hohe regionale Nähe zu den Teilnehmern und eine hohe Relevanz in ihrem täglichen Leben. Durch das Programm werden zudem kanal- und branchenübergreifende Customer Insights generiert, die es Partnerunternehmen ermöglichen, ihre Kunden umfassend kennenzulernen. Mit der DeutschlandCard können Unternehmen ihre Kunden konsequent über alle Kanäle begleiten und ihnen jederzeit individuelle und bedarfsgerechte Angebote und Informationen zur Verfügung stellen – beispielsweise über die DeutschlandCard App, klassische Direct Mails, Newsletter oder die DeutschlandCard Website. Mit diesem Kundenwissen können Unternehmen effektiv Neukunden gewinnen, Bestandskunden langfristig binden und entwickeln sowie optimiertes Multichannel Marketing betreiben.

Weitere Informationen: www.deutschlandcard.de

Kontakt
DeutschlandCard GmbH
Martina Heinrich
Neumarkter Straße 22
81673 München
089-4136 7763
martina.heinrich@bertelsmann.de
http://www.deutschlandcard.de

Pressemitteilungen

DeutschlandCard startet Kampagne „Millionen-Punkte-Fest“

Gewinnspiel-Aktion aktiviert Teilnehmer gezielt über digitale Kanäle

DeutschlandCard startet Kampagne "Millionen-Punkte-Fest"

Die Bedeutung des E-Commerce nimmt in Deutschland zu: Laut einer aktuellen Studie* beträgt der Gesamtumsatz der tausend größten Online-Shops im Jahr 2016 rund 35 Milliarden Euro – das sind neun Prozent mehr als im Vorjahr. Auch für Teilnehmer der DeutschlandCard werden der E-Commerce und das Punktesammeln bei Online-Shops immer wichtiger. Aus diesem Grund startet das Multipartner-Bonusprogramm eine neue Online-Aktion – das „Millionen-Punkte-Fest“.

Zwischen dem 11. und 30. November 2016 lohnt sich Online-Shopping mit der DeutschlandCard noch mehr. Unter allen Programmteilnehmern, die bei mindestens einem der mehr als 350 teilnehmenden Online-Shops wie zum Beispiel bei OTTO, bonprix, mytoys, zalando oder Conrad Electronic einkaufen, werden dreimal eine Million Punkte sowie 20 Tagespreise verlost. Im Aktionszeitraum können Teilnehmer über das DeutschlandCard Portal und die App an der Aktion teilnehmen.

„Mit dem „Millionen-Punkte-Fest“ gehen wir gezielt auf die steigenden Erwartungen unserer Teilnehmer ein, die online und mobil sehr aktiv sind“, sagt Dirk Kemmerer, Geschäftsführer Arvato Digital Marketing und Geschäftsführer der DeutschlandCard. „Der E-Commerce wird auch in den kommenden Jahren weiter wachsen. Dieses Wachstum begleiten wir mit den passenden Kampagnen und Aktionen. Davon profitieren nicht nur unsere Partner, sondern vor allem unsere Teilnehmer.“

Die DeutschlandCard setzt bei der Bewerbung gezielt auf einen integrierten Mix digitaler Kanäle. Darunter beispielsweise aufmerksamkeitsstarke Display-Formate, Search- und Mobile-Advertising, Facebook sowie Newsletter. Dabei verfolgt die Kampagne mehrere Ziele: Einkäufe sollen gesteigert, neue Teilnehmer für das Einkaufen bei den Online-Partnern begeistert und bestehende Online-Einkäufer aktiviert werden. Außerdem soll der Traffic auf dem DeutschlandCard Portal und in der App gesteigert werden.

Alle Programmteilnehmer, die mindestens einen Einkauf bei einem der mehr als 350 teilnehmenden Online-Shops im Aktionszeitraum tätigen, können am begleitenden Gewinnspiel teilnehmen. Um online Punkte zu sammeln, müssen Programmteilnehmer auf der DeutschlandCard Website ganz einfach den bevorzugten Online Shop auswählen und ihre Kartennummer eingeben. Zudem können Teilnehmer auch über die DeutschlandCard App bei den teilnehmenden Online Shops einkaufen und dabei Punkte sammeln.

* Studie „E-Commerce-Markt Deutschland 2016“ des Forschungsinstituts EHI

Die DeutschlandCard ist Betreiber des branchenübergreifenden Multipartner-Bonusprogramms. Mehr als 20 Millionen Programmteilnehmer sammeln bei den teilnehmenden Geschäften der Partnerunternehmen Punkte in unterschiedlichen Lebensbereichen. Zu den Partnern gehören EDEKA und Marktkauf, Esso, Netto Marken-Discount, Hammer, sonnenklar.TV, Vergölst Reifen- und Autoservice, Hertz Autovermietung, L“TUR, Bauunion 1905, innogy, teilnehmende Apotheken sowie mehr als 350 Online Shops. Die gesammelten Punkte können anschließend gegen Prämien eingelöst, bei teilnehmenden Partnern an der Kasse mit den Einkäufen verrechnet oder an gemeinnützige Organisationen in Deutschland gespendet werden. Die DeutschlandCard ist ein Tochterunternehmen des internationalen Technologiedienstleisters Arvato Bertelsmann. Am Unternehmenssitz in München beschäftigt die DeutschlandCard rund 100 Mitarbeiter.
Die DeutschlandCard wird von den Programmteilnehmern durchschnittlich sechs Mal im Monat eingesetzt. Die Vielfalt und die deutschlandweite Verbreitung der Partner sorgen für eine hohe regionale Nähe zu den Teilnehmern und eine hohe Relevanz in ihrem täglichen Leben. Durch das Programm werden zudem kanal- und branchenübergreifende Customer Insights generiert, die es Partnerunternehmen ermöglichen, ihre Kunden umfassend kennenzulernen. Mit der DeutschlandCard können Unternehmen ihre Kunden konsequent über alle Kanäle begleiten und ihnen jederzeit individuelle und bedarfsgerechte Angebote und Informationen zur Verfügung stellen – beispielsweise über die DeutschlandCard App, klassische Direct Mails, Newsletter oder die DeutschlandCard Website. Mit diesem Kundenwissen können Unternehmen effektiv Neukunden gewinnen, Bestandskunden langfristig binden und entwickeln sowie optimiertes Multichannel Marketing betreiben.

Weitere Informationen: www.deutschlandcard.de

Kontakt
DeutschlandCard GmbH
Martina Heinrich
Neumarkter Straße 22
81673 München
089-4136 7763
martina.heinrich@bertelsmann.de
http://www.deutschlandcard.de

Pressemitteilungen

Ein Jahr Partnerschaft: Netto Marken-Discount und DeutschlandCard ziehen Bilanz

Signifikante Steigerung der Kundenbindung und effektive Neukundengewinnung

Ein Jahr Partnerschaft: Netto Marken-Discount und DeutschlandCard ziehen Bilanz

Am 12. Oktober 2015 wurde Netto Marken-Discount Premium Partner des Multipartner-Bonusprogramms DeutschlandCard. Die wöchentlich 21 Millionen Kunden des Lebensmitteldiscounters können seit Beginn der Kooperation bei jedem Einkauf Punkte sammeln und einlösen – und das in bundesweit mehr als 4.180 Filialen sowie im Netto Online-Shop. Und die Partnerschaft kommt an: Bisher haben bereits mehrere Millionen Teilnehmer ihre DeutschlandCard bei Netto eingesetzt und gepunktet.

„Die Zusammenarbeit mit der DeutschlandCard ist sehr erfolgreich. Unsere Kunden schätzen das Programm und nutzen vermehrt die Chance, Punkte zu sammeln. Schon kurz nach dem Start der Kooperation konnten wir durch das starke Netzwerk der DeutschlandCard zahlreiche Neukunden gewinnen. Zudem erhöht die Partnerschaft die Kundenbindung und stärkt die Einkaufsstättenloyalität. Effekte, die auch die Umsätze positiv beeinflussen“, erklärt Christina Stylianou, Leiterin der Unternehmenskommunikation bei Netto Marken-Discount.

Teilnehmer nutzen die DeutschlandCard intensiv und schätzen den zusätzlichen Bonus in Form von Punkten. Deshalb konzentrieren sie ihre Einkäufe auf die am Programm teilnehmenden Unternehmen. Dies resultiert in größeren Warenkörben, einer erhöhten Einkaufsfrequenz und somit einer Kundenwertsteigerung bei Partnerunternehmen.

„Netto Marken-Discount ist für unsere Teilnehmer ein äußerst attraktiver sowie aktiver Partner und ergänzt unser Partnerportfolio hervorragend. Seit dem Start der Kooperation ist die Anziehungskraft und Alltagsrelevanz der DeutschlandCard noch weiter gestiegen. In der Folge haben wir in den vergangenen zwölf Monaten auch von einem massiven Teilnehmerzuwachs profitiert“, so Dirk Kemmerer, Geschäftsführer Arvato Digital Marketing und Geschäftsführer der DeutschlandCard.

Zum einjährigen Jubiläum der Partnerschaft mit dem Kampagnenmotto „Spar dich überglücklich – mit Netto und der DeutschlandCard“ profitieren Programmteilnehmer vom 17. Oktober bis zum 12. November 2016 von zahlreichen Aktionen. Neben attraktiven Coupons warten auf die aktuell mehr als 20 Millionen DeutschlandCard Teilnehmer unter anderem Glückslose sowie die Verlosung von einer Million DeutschlandCard Punkten. Alle Informationen zu den Aktionen und Gewinnspielen sind ab 16. Oktober 2016 unter www.netto-online.de verfügbar.

Punkte sammeln bei jedem Einkauf
Getreu dem DeutschlandCard Motto „Punkte dich glücklich“ wird Netto-Kunden je Einkaufswert von zwei Euro ein Punkt gutgeschrieben. DeutschlandCard Teilnehmer können Punkte auch bei weiteren Premium Partnern u.a. im stationären Einzelhandel sowie bei mehr als 350 Online Shops sammeln. DeutschlandCard Teilnehmer werden regelmäßig über ihren aktuellen Punktestand informiert und können diesen auch online in ihrem persönlichen DeutschlandCard Konto einsehen. Sie erhalten außerdem attraktive Coupons mit denen sie beim Einkauf zusätzlich punkten. Um Kunden noch mehr Flexibilität zu bieten, können auch die Netto-App sowie die DeutschlandCard App zum Sammeln von DeutschlandCard Punkten bei Netto genutzt werden. Außerdem können internetaffine Verbraucher mit der DeutschlandCard beim Kauf im Netto-Online-Shop www.netto-online24.de sowohl Punkte sammeln als auch einlösen.

Über Netto Marken-Discount
Netto Marken-Discount gehört mit 4.180 Filialen, fast 75.000 Mitarbeitern, wöchentlich mehr als 21 Millionen Kunden und einem Umsatz von 12,4 Milliarden Euro, zu den führenden Unternehmen in der Lebensmitteleinzelhandelsbranche. Mit rund 4.000 Artikeln und einem Schwerpunkt auf frischen Produkten verfügt Netto Marken-Discount über die größte Lebensmittel-Auswahl in der Discountlandschaft. Als Premium Partner der kostenlosen DeutschlandCard profitieren Netto-Kunden bei jedem Einkauf von dem Multipartner-Bonusprogramm.
Die Übernahme von Verantwortung gehört zur Netto-Unternehmenskultur – dabei setzt das Handelsunternehmen auf vier Schwerpunkte: Gesellschaftliches und soziales Engagement, faire Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Lieferanten, schonender Umgang mit Ressourcen sowie die Ausrichtung der Einkaufsstrategie an Nachhaltigkeitsaspekten. Netto ist Partner des WWF Deutschland: Neben dem Ausbau und der Förderung des nachhaltigeren Eigenmarkensortiments arbeitet Netto außerdem entlang von sieben Schwerpunkthemen daran, den eigenen ökologischen Fußabdruck weiter zu reduzieren. Im Rahmen seines nachhaltigen Engagements unterstützt Netto zum Beispiel auch die Spendeninitiative „Deutschland rundet auf“. Mit 5.510 Auszubildenden zählt das Unternehmen zudem zu den wichtigsten Ausbildungsbetrieben des deutschen Einzelhandels und besetzt Führungspositionen bevorzugt mit engagierten Mitarbeitern aus den eigenen Reihen.

Die DeutschlandCard ist Betreiber des branchenübergreifenden Multipartner-Bonusprogramms. Mehr als 20 Millionen Programmteilnehmer sammeln bei den teilnehmenden Geschäften der Partnerunternehmen Punkte in unterschiedlichen Lebensbereichen. Zu den Partnern gehören EDEKA und Marktkauf, Esso, Netto Marken-Discount, Hammer, sonnenklar.TV, Vergölst Reifen- und Autoservice, Hertz Autovermietung, L“TUR, Bauunion 1905, innogy, teilnehmende Apotheken sowie mehr als 350 Online Shops. Die gesammelten Punkte können anschließend gegen Prämien eingelöst, bei teilnehmenden Partnern an der Kasse mit den Einkäufen verrechnet oder an gemeinnützige Organisationen in Deutschland gespendet werden. Die DeutschlandCard ist ein Tochterunternehmen des internationalen Technologiedienstleisters Arvato Bertelsmann. Am Unternehmenssitz in München beschäftigt die DeutschlandCard rund 100 Mitarbeiter.
Die DeutschlandCard wird von den Programmteilnehmern durchschnittlich sechs Mal im Monat eingesetzt. Die Vielfalt und die deutschlandweite Verbreitung der Partner sorgen für eine hohe regionale Nähe zu den Teilnehmern und eine hohe Relevanz in ihrem täglichen Leben. Durch das Programm werden zudem kanal- und branchenübergreifende Customer Insights generiert, die es Partnerunternehmen ermöglichen, ihre Kunden umfassend kennenzulernen. Mit der DeutschlandCard können Unternehmen ihre Kunden konsequent über alle Kanäle begleiten und ihnen jederzeit individuelle und bedarfsgerechte Angebote und Informationen zur Verfügung stellen – beispielsweise über die DeutschlandCard App, klassische Direct Mails, Newsletter oder die DeutschlandCard Website. Mit diesem Kundenwissen können Unternehmen effektiv Neukunden gewinnen, Bestandskunden langfristig binden und entwickeln sowie optimiertes Multichannel Marketing betreiben.

Weitere Informationen: www.deutschlandcard.de

Kontakt
DeutschlandCard GmbH
Martina Heinrich
Neumarkter Straße 22
81673 München
089-4136 7763
martina.heinrich@bertelsmann.de
http://www.deutschlandcard.de