Tag Archives: Digital Marketing

Pressemitteilungen

Inviqa und FELD M bündeln ihre Expertise für ganzheitliche Customer Experience Optimierung

Perfect match: Know-how im datengetriebenen Digitalen Marketing gepaart mit technischer Kompetenz bei der Entwicklung und Implementierung von Shopsystemen, Websites oder Apps.

Die Digitalisierung bietet für Unternehmen völlig neue Möglichkeiten, ihren Kunden in allen Phasen der , ein besonderes Kundenerlebnis (Customer Experience) zu bieten. Egal, ob der Kunde über den Online-Shop, das Callcenter, die mobile App, Social Media oder vor Ort in der Filiale mit dem Unternehmen in Kontakt tritt – die Angebote müssen aufeinander abgestimmt sein und eine durchgängige Erfahrung bieten.

Um die gesamte Customer Experience zu optimieren, arbeiten FELD M und Inviqa künftig zusammen. Durch die Partnerschaft ergibt sich ein umfassender Ansatz, der eine konsequente Nutzerorientierung ermöglicht – an jedem Kontaktpunkt zwischen dem Kunden und der Marke. Denn das gemeinsame Portfolio deckt Leistungen von der datenbasierten Strategieentwicklung, über die nutzerzentrierte Entwicklung technischer Lösungen – wie Shop-Systemen, Customer Experience Plattformen und Trackingsystemen – bis hin zur kontinuierlichen Evaluation und Optimierung sämtlicher Marketing Maßnahmen ab.

Das Ergebnis sind großartige Erlebnisse bei jeder Interaktion, auf jedem Kanal.

Strategische Partnerschaft für ein optimiertes Kundenerlebnis
Die beiden Unternehmen aus München ergänzen sich fachlich und menschlich hervorragend und bilden für ihre Kunden ein kompetentes Team als Trusted Advisor auf Augenhöhe.
FELD M vervollständigt die Partnerschaft durch seine weitreichende Erfahrung als Beratung für datengetriebenes Marketing. Sie sind der Ansprechpartner für die analysebasierte Entwicklung von Strategien und Maßnahmen zur Kundenakquise und -bindung. Sie begleiten Ihre Kunden bei der agilen Implementierung, Evaluation und Optimierung von Marketingmaßnahmen entlang der gesamten Customer Journey.

„Durch die einzigartige Kombination aus Erfahrung und Expertise in den Kompetenzfeldern Digital Analytics & Optimierung, Digital Marketing, Data Science und Data Engineering, ist es uns möglich, Kunden Lösungen zu bieten, die einen wirklichen Beitrag zum Geschäftserfolg leisten“,

sagt Lutz Wiechert, Geschäftsführer von FELD M.

Inviqa bereichert die Partnerschaft mit seiner langjährigen Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von Shopsystemen und Websites oder Apps. Das Team ist innovativ und immer auf dem neusten Stand der Technik. Inviqa ist mit seinen Kompetenzen nicht auf ein Shopsystem festgelegt, sondern bringt das Know-how mit, entsprechend der Kundenwünsche individuell ein System auszuwählen.

„Inviqa entwickelt die erarbeiteten digitalen Strategien weiter und setzt sie um. Diese sind dann genau auf die Unternehmensziele unserer Kunden ausgerichtet. Die Zusammenarbeit mit FELD M ermöglicht es uns, dem Kunden einen ganzheitlichen Service auf Basis der Ergebnisse von quantitativen und qualitativen Analysen der gesamten Customer Journey zu bieten“,

kommentiert Inviqa-Geschäftsführer Jens Wulfken.

Über FELD M
FELD M ist eine analytisch wie strategisch arbeitende Beratung für Marketing in einer digitalisierten Welt. Gemeinsam mit seinen Kunden erarbeitet FELD M nachhaltige Kommunikations-, Vertriebs- und Produktlösungen für die Kundengewinnung und Kundenbindung auf der Grundlage von On-site und Off-site Touchpoints sowie dem Zusammenspiel mit Offline-Kanälen. Der Hauptsitz befindet sich im Herzen Münchens. Darüber hinaus hat FELD M in Deutschland Zweigstellen in Berlin und Hamburg und ist international in Polen und der Schweiz vertreten.

Über Inviqa
Inviqa ist einer der größten Technologie-Partner für E-Commerce, Content-Management, Product-Information-Management, Mobile und Consulting. Die Unternehmensgruppe verfügt derzeit über 200 Mitarbeiter an 11 Standorten in fünf Ländern und ist in Deutschland an den Standorten München, Berlin und Köln vertreten. Inviqa realisiert internationale Projekte auf Basis von Magento, Spryker, Salesforce Commerce, Drupal, und Akeneo

Kontakt
FELD M
Verena Althammer
Sandstr. 33
80333 München
49 89 55297560
verena.althammer@feld-m.de
http://www.feld-m.de

Marketing/Werbung

Expertenwissen für Marketing-Durchstarter

Produkte und Dienstleistungen zielgerichtet vermarkten: Mit maßgeschneiderten Schulungen lässt sich in kurzer Zeit Know-how in allen Bereichen des Online Marketings aufbauen

 

Leipzig, im Juli 2019 – Mit ihren Online Marketing Coachings helfen die Experten der Leipziger Agentur rekordmarke Mitarbeitern in Marketingabteilungen dabei, eigenes Wissen aufzubauen und zu vertiefen. „Der Bedarf bei den Unternehmen ist hoch“, erklärt Claudia Baacke, Unit Director Beratung Digital Marketing bei rekordmarke. „Zum einen wollen viele die Arbeit von Digitalagenturen besser verstehen und steuern können. Dafür ist ein Mindestmaß an eigener Expertise notwendig. Zum anderen trägt ein gutes Know-how im Unternehmen auch dazu bei, zielgerichteter und wirksamer mit externen Dienstleistern zusammenzuarbeiten und einen langfristigen Weg zu finden.“ Rekordmarke hat bereits zahlreiche Coachings bei unterschiedlichen Kunden durchgeführt und über zwei Jahre lang Online Marketing-Kurse an einer privaten Akademie für Musik- und Medienmanagement geleitet. Außerdem schulen die Experten andere Marken der mellowmessage Group beim Aufbau sowohl des eigenen Inbound-Marketings als auch von Expertise für das Kundengeschäft.

 

Der Ablauf der Online Marketing Coachings

Themen gibt es viele: „Grundsätzlich schulen wir zu allen Bereichen, unsere Schwerpunkte sind Webanalyse und Tracking sowie Suchmaschinenmarketing, Social Media Marketing und Online Marketing-Strategie“, so Claudia Baacke. Die Schulungen werden individuell an die jeweiligen Belange der Unternehmen angepasst. Auch Erfolgskontrolle und die Interpretation der Kennzahlen der Maßnahmen ist ein wichtiger Bestandteil.

 

Die Coachings finden in der Regel in den Unternehmen als „Training on the Job“ statt. Dabei werden in Workshops zunächst Grundlagen gelernt und ein generelles Verständnis für das Thema geschaffen. Danach begleiten die Experten von rekordmarke die Umsetzung im jeweiligen Marketing-Team so lange beratend, bis Prozesse und Aufgaben klar definiert sind und die Weiterentwicklung und Aussteuerung von Kampagnen selbstständig durchgeführt werden kann.

Voraussetzung für eine erfolgreiche Schulung ist ein grundsätzliches Interesse am Aufbau des digitalen Inbound-Marketings. Neben Ressourcen in Form von Zeit und Personal ist zudem Durchhaltevermögen bei der Umsetzung des gelernten Wissens gefragt.

Dank der praxisnahen Beratung lässt sich so in kurzer Zeit ein wirksames Online Marketing aufstellen und erworbenes Wissen kann strukturiert weiterentwickelt werden.

 

Beispiel Coaching Webanalyse

Mit passgenauer Datenerhebung, -analyse und -interpretation legen Marketingexperten den Grundstein für ein erfolgreiches Online Marketing. Wie effektiv sind Kampagnen und Anzeigen? Finden Kunden auf der Website schnell, was sie suchen? Welche Elemente erregen besondere Aufmerksamkeit? Mittels Webanalyse lassen sich Fragen nach der Wirksamkeit der Maßnahmen und zur Benutzerfreundlichkeit von Website oder -shop beantworten. So werden Streuverluste vermieden und Kosten können reduziert werden.

 

Rekordmarke bietet daher Workshops zum Thema Webanalyse an, die sich auch besonders gut für Einsteiger eignen. In einem Halbtags-Workshop erlernen die Mitarbeiter, wie sie Google Analytics als wirksames Tool einsetzen. Steht der ganze Tag zur Verfügung, wird zusätzlich noch Google Data Studio für das Reporting der Webanalyse Daten gelehrt. Die Schulungen konzentrieren sich auf die Vermittlung von Praxiswissen. Im theoretischen Teil wird Basisinformationen zum Thema Web Controlling vermittelt, beispielsweise zu Datenschutzrichtlinien, KPIs und Trackingkonzepten.

 

„Wir möchten dabei helfen, das Marketing nicht nach Bauchgefühl, sondern nach objektiven Fakten und Daten zu steuern“, so Helen Ots, die sich als Senior Digital Marketing Manager bei rekordmarke intensiv mit dem Thema Webanalyse beschäftigt. „Unsere Coachings helfen dabei, den ersten Schritt zu gehen und die Möglichkeiten kennenzulernen. Mit Praxisaufgaben nehmen wir zudem die Scheu vor den Maßnahmen.“

 

In maßgeschneiderten Coachings können Marketingexperten so ihr Fachwissen aufbauen und lernen, wie sie ihr Unternehmen mit digitalen Maßnahmen zukunftssicher aufstellen können.

 

Weitere Infos zu rekordmarke sind unter folgendem Link abrufbar: https://www.rekordmarke.de

 

 

Über rekordmarke

Rekordmarke hat sich auf nachhaltiges Digital Brand Performance Marketing spezialisiert. Im Fokus steht die enge Verknüpfung aus strategischer Markenführung und digitaler Performance für innovative Marken. Das Leistungsspektrum reicht von der Online Marketing Strategie über das Kampagnenmanagement bis hin zum Controlling und Reporting. Hierüber werden die e-Commerce-Umsätze der Kunden performant und nachhaltig entwickelt, passgenaue Kundenkontakte generiert und höchstmögliche Markenbekanntheit erreicht. Als Marketing as a Service Agentur integriert rekordmarke erfolgsabhängige Komponenten und bietet darüber hinaus auch Online Marketing Beratung und Coachings an. Die Experten von rekordmarke engagieren sich für den Nachwuchs und leiten als Dozenten diverse Kurse an Akademien. Rekordmarke ist seit 2016 als eigene Marke der mellowmessage GmbH aktiv und Teil eines starken Netzwerks.

 

Unternehmenskontakt:

Claudia Baacke

rekordmarke – eine Marke der mellowmessage GmbH

Härtelstr. 27

04107 Leipzig

E-Mail: claudia.baacke@rekordmarke.de

Tel: 0341 – 140 655 – 26

 

Pressekontakt:

Andrea Weinholz

Weinholz Kommunikation

Plinganserstr. 59

81369 München

E-Mail: a.weinholz@profil-marketing.com

Tel: 089 -24 24 16 95

Pressemitteilungen

Zuwachs bei der Schweizer Digital Agentur YE

Ab dem 1. Juni verstärken gleich 2 neue Mitarbeiter die junge Digital Marketing Agentur YEP.

Tamara Becarevic komplettiert dabei die Geschäftsleitung als dritte Mitinhaberin der Agentur. Nach der Lehre als Detailhandeslfachfrau hat Sie sich zur Sachbearbeiterin sowie Lehrlingsausbilderin hochgearbeitet. Ebenfalls bringt Sie als Gründerin von BlackFridaySchweiz.ch sowie SinglesDaySchweiz.ch zwei starke Content Portale mit in das Unternehmen. Bei YEP wird Tamara Becarevic für die Themen Finanzen, Content & Social Media zuständig sein.

„Wir freuen uns ausserordentlich, mit Tamara Becarevic (28) eine bekannte Online Marketing Spezialistin bei YEP zu begrüssen. Als ausgewiesene Branchenkennerin kann Sie unser Team in weiteren Themen hervorragend unterstützen.“

Marco Krummenacher (27) – Managing Director

Mit Jasmin Warger (23) konnten wir ebenfalls eine Motivierte, digital begeisterte Mitarbeiterin gewinnen. Nach Ihrem Studium in Publizistik wird Sie YEP fortan in den Bereichen Content, SEA und Social Media unterstützen.

„Mit Jasmin Warger konnten wir zusätzlich eine hervorragende Mitarbeiterin gewinnen. Ihre Motivation, Begeisterung und der Wille zum „tun“ hat uns sofort überzeugt.“

Sandro Haag (24) – Managing Director

Die YEP Digital Marketing bietet Dienstleistungen rund um das Thema Online Marketing für Kunden aus der Schweiz an. Zu Ihren Kunden gehören grosse Unternehmen wie Fust, Nettoshop oder Mobilezone. Aber auch KMU’s wie Goody, Dolfinos oder AdResult zählen zu den zufriedenen Kunden. Die Agentur ist spezialisiert auf Suchmaschinenwerbung (SEA), Suchmaschinenoptimierung (SEO), Tracking (Analytics) sowie digitale Strategieberatung und gehört zu den führenden Schweizer Agentur.

Kontakt:

YEP Digital Marketing GmbH
Sandro Haag
Geschäftsführer
Weinfelderstrasse 23
8580 Amriswil
Tel.: +41 71 244 80 00
eMail: hallo@yep.swiss
www.yep.swiss

Die YEP Digital Marketing bietet Dienstleistungen rund um das Thema Online Marketing für Kunden aus der Schweiz an. Zu Ihren Kunden gehören grosse Unternehmen wie Fust, Nettoshop oder Mobilezone. Aber auch KMU’s wie Goody, Dolfinos oder AdResult zählen zu den zufriedenen Kunden. Die Agentur ist spezialisiert auf Suchmaschinenwerbung (SEA), Suchmaschinenoptimierung (SEO), Tracking (Analytics) sowie digitale Strategieberatung und gehört zu den führenden Schweizer Agentur.

Kontakt
YEP Digital Marketing
Sandro Haag
Weinfelderstrasse 23
8580 Amriswil
+41 71 244 80 00
hallo@yep.swiss
https://yep.swiss

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Neues Fachbuch: Digital Marketing Leitfaden: Strategien für Wachstum

Vorsprung gewinnen durch strategisches Wachstum mit Digital Marketing

Mit ihrem Buch „Digital Marketing Leitfaden – Strategien für Wachstum“ hat die Digital-Marketing-Expertin Prof. Dr. Claudia Hilker jetzt ihr zehntes Werk veröffentlicht. Das Buch thematisiert den digitalen Wandel im Marketing und erfolgreiche Strategien im Digital Marketing. Die Inhalte reichen von Content-Marketing über Influencer-Marketing bis hin zur künstlichen Intelligenz.

Mit dem Buch können Entscheider auf C-Level sowie Fach- und Führungskräfte in Marketing, Kommunikation und Vertrieb das Digital Marketing einfach verstehen, strategisch planen und systematisch in der Praxis umsetzen. Das Buch hat viele anschauliche Praxisbeispiele und wird von vielen Experten empfohlen.

Die Digitalisierung erfordert Anpassungen in Marketing, Kommunikation und Vertrieb

Für die Autorin Prof. Dr. Hilker ist Digital Marketing längst kein Hype mehr, sondern die logische Konsequenz aus den Anforderungen der digitalen Transformation für Unternehmen im Bereich Marketing, Kommunikation und Vertrieb. Es sind Anpassungen in Strategie, Organisation und Führung erforderlich. Deshalb ist der Einsatz von Digital Marketing zumeist mit einem Change Management verbunden.

Durch die Digitalisierung verändert sich das Marketing in einem phänomenalen Tempo, denn die Kunden-Macht hat sich durch digitale Medien erhöht, weil Kunden ihre Erlebnisse mit Marken, Produkte und Interaktionen direkt online bewerten. Das setzt Unternehmen unter Druck, digitales Marketing zu liefern.

Auch die Kundenbedürfnisse haben sich massiv verändert: Der hybride Kunde erwartet eine digitale Markenführung mit Lieferung relevanter Inhalte mit mediengerechten Formaten über alle digitalen Kanäle mit automatisierten Prozessen und Echtzeit-Kommunikation sowie individuelle Chats mit einem persönlichen Ansprechpartner. Für viele Konzerne ist das längst Realität, im Mittelstand ist es eher die Ausnahme.

Marketing, Kommunikation und Vertrieb im digitalen Change Management

Das Marketing steht vor großen disruptiven Veränderungen. Deshalb verändern immer mehr Unternehmen ihre Marketing-Strategie in Richtung „Digital first“. Doch in der Praxis fehlen Kompetenzen zur Entwicklung Digital-Marketing-Strategien mit Umsetzung und Management. Diese Inhalte werden im Buch vermittelt.

Digital Marketing bietet hervorragende viele Chancen, neue Kunden und Umsätze zu gewinnen. Doch viele Marketing-Verantwortliche fühlen sich durch die zahlreichen Kanäle, Tools und strategischen Möglichkeiten überfordert. Neben dem traditionellen Marketing muss jetzt auch das Digital Marketing bedient werden.

Deshalb bietet das Buch „Digital-Marketing-Leitfaden“ einen roten Faden zur Orientierung und fundierte Grundlagen, um wirksame Digital-Marketing-Strategien zu entwickeln. Auch der Einsatz von künstlicher Intelligenz zählt dazu, zum Beispiel in der Marketing Automation mit Algorithmen für Bots und Messenger.

Leitfaden für Digital Marketing Strategien mit Umsetzung und Management

Das Buch ist ein praktischer Leitfaden zum Digital Marketing mit den digitalen Wirkungsmechanismen und erforscht die Erfolgsfaktoren von Digital-Marketing-Strategien. Strategisches Digital Marketing ist mehr als nur Social Media. Es umfasst auch Methoden wie Customer Buyer Persona, Customer Journey und Customer Experience Management, um Kunden zu finden, sie zu binden und sie nachhaltig zu begeistern.

Das Buch bietet viele Best-Practice-Cases zur Inspiration. Im Mittelpunkt stehen digitale Marketing-Strategien mit Crossmedia-Kampagnen, die mit Marketing-Hubs und Künstlicher Intelligenz automatisiert ausgespielt werden. Eingesetzte Kampagnen-Instrumente sind zum Beispiel: Social-Media-, Suchmaschinen-, Content-, Mobile-, Messenger-, Influencer- und auch Inbound-Marketing.

Renommierte Experten empfehlen das Buch: Digital Marketing Leitfaden

Auch viele Experten sind von dem Buch überzeugt: So findet Prof. Dr. Bodo Kluxen (Universität Fuzhou, China und Hochschule Fresenius) zum Beispiel: „Zum Thema Digital Marketing in Theorie und Praxis findet sich derzeit nichts Intelligenteres auf dem Markt.“

Prof. Dr. Volker Eickenberg an der FOM Hochschule meint: Frau Prof. Dr. Hilker gibt Praktikern und Entscheidern der profitorientierten Organisationen Leitfäden an die Hand, die ihnen digitale Waffengleichheit mit den virtuellen Wettbewerbern verschafft.“

Prof. Dr. Michael Bernecker, Geschäftsführer des Deutschen Institut für Marketing ist überzeugt: „Ein Werk, wie dieses, ist Gold wert für alle, die eine Grundlage für die Weiterentwicklung ihres Marketings hin zu den modernen Ansprüchen der digitalen Welt suchen. {…}. Das Buch dient als Grundlagenwerk für digitale Neulinge und gibt auch erfahrenen Marketers neue Denkanstöße für ihre Strategien.“

Warum Entscheider und Marketers den „Digital Marketing Leitfaden“ lesen sollten

Entscheider, Fach- und Führungskräfte aus Marketing, Kommunikation und Vertrieb finden in dem Buch alles, was es braucht, um Digital Marketing in der Praxis einzusetzen. Sie erhalten Antwort auf die Fragen:

– Wie erstellen Experten professionelle Digital-Marketing-Strategien?
– Was sind die Schlüsselkonzepte im strategischen Digital Marketing?
– Wie finde und priorisiere ich wirksame Digital Maßnahmen?
– Wie setze ich die Digital Marketing Maßnahmen ein?
– Mit welchen Kennzahlen definiere und messe ich den Erfolg?
– Wie sind die Zukunftsvisionen im Digital Marketing?

Das Fachbuch bietet alle relevanten Grundlagen mit Praxisbeispielen und Handlungsempfehlungen, um Digital Marketing erfolgreich in der Praxis umzusetzen. Das Buch ist unter der ISBN-10: 3748194587 und der ISBN-13: 978-3748194583 für 29,90 Euro als gebundene Ausgabe oder digital als E-Book für 14,99 Euro: Amazon Link zum Buch: Digital Marketing Leitfaden – Strategien für Wachstum.

Dr. Claudia Hilker begleitet als Unternehmensberaterin, Projektleiterin, Beirat und Aufsichtsrat Unternehmen im digitalen Wandel. Ihr qualifiziertes Team sorgt für die fachgerechte Umsetzung der Maßnahmen. Als Bestseller-Autorin schreibt sie Fachbücher über Digital Marketing. Als Speaker spricht sie auf internationalen Events über die digitale Business Transformation. Als Professorin lehrt sie Marketing an der Fresenius Hochschule.

Kontakt
Hilker Consulting
Prof. Dr. Claudia Hilker
Scheibenstrasse 17
40479 Düsseldorf
01776057849
info@hilker-consulting.de
http://www.hilker-consulting.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Auto/Verkehr

AUTOMOTIVE SUPPLIERS & CUSTOMERS WIN BIG

Portland, Oregon – Automotive industry suppliers such as 3M, BP, BG Products, CUDirect, Rhino Linings, Rytec Doors and Snap-On discover a new twist on word of mouth advertising. They’re winning big and so are their customers.

They’ve discovered WinWinVideos.com.

These industry giants need word of mouth advertising like all businesses. Their prospects are super busy and have little or no time for salespeople. They need their customer’s to become brand ambassadors and help influence prospects with word of mouth advertising.

WinWinVideos turns customers into brand ambassadors and gets them to tell their story. It starts by giving their customer something very valuable. They pay WinWinVideos to visit their customer’s business to shoot a marketing video that helps their customer’s business.

Only after WinWinVideos is done shooting a video for their customer does WinWinVideos ask about and record a video about their success with their supplier. The industry giants make the little guy feel special and literally look great first. Afterwards, their customer is super enthusiastic, sincere and willing to talk of the success they’ve had with their supplier on video.

It’s truly win-win and a wonderful example of the big guys helping out the little guys!

As, Michael Watkins, VP of Rytec Doors says, “We see it as a Win-Win-Win. Our customers, distributors and internal team all win”. See Michael’s interview here.

WinWinVideos.com is a product of video production company Media272, Inc. who has been shooting videos since 2006. Media272, Inc. has a national network of videographers serving most North American metro markets.

For more information contact:
Jon Nigbor, President
541.386.7222
Jon.nigbor@media272.com

Pressemitteilungen

Die Zukunft des Marketings liegt im Internet – Mit SEO und Online Marketing zum Ziel

Marketing ist ein Bereich, der seit je her im Wandel ist, und eines der dynamischsten Fachgebiete der heutigen Zeit. Für gutes Marketing muss man immer voll am Zahn der Zeit sein, und neue Technologien mit offenen Armen empfangen. Wer hier nicht bereit ist, neue Strategien zu erlernen und zu entwickeln, und auch komplexe technische Lösungen mit in Betracht zu ziehen, läuft Gefahr im Marketing Dschungel unterzugehen.

Herkömmliche Marketingstrategien, die sich vorwiegend auf Druck- und Presseerzeugnisse konzentrieren, zeigen immer weniger Wirkung, und auch Fernseh- und Radiowerbung könnte bald der Vergangenheit angehören. Diese „alten“ Medien werden immer mehr durch zahlreiche Anbieter für die unterschiedlichsten Dienstleistungen ersetzt – so setzen Plattformen wie zum Beispiel YouTube, Netflix, Online Nachrichtenportale und Foren den alten Marketingmethoden gehörig zu. Als Unternehmer/in muss man aus diesem Grund auch auf neue Methoden Wert legen.

Immer wichtiger wird dahingehend das Online Marketing und die Suchmaschinenoptimierung von Unternehmen wie RankRage SEO und Online Marketing in Köln. Da sich immer mehr Dienste in das Internet verlagern, wird auch die Konkurrenz in Sachen Marketing im Internet immer größer, und es müssen stets neue Methoden und Strategien für effektives Marketing entwickelt werden.

Während früher mittelmäßiger Content auf einer Webseite bereits für eine gute Position in den Suchmaschinen ausgereicht hat, so ist heute hierfür sehr viel mehr nötig, als lediglich eine Handvoll Produktbeschreibungen. Doch wo sich eine neue Marktlücke auftut, dort entspringen auch viele neue innovative Unternehmen, die mit kreativen Methoden, sowie hochwertigem Content die erste Seite auf Google ergattern. Doch wie genau funktioniert das? Diese Frage beantworten wir im nächsten Abschnitt.

Mit einer Kombination aus Online Marketing und SEO werden alle Ansprüche erfüllt

Vergessen Sie herkömmliche Marketingmethoden und fokussieren Sie sich besser auf die Optimierung Ihrer Domain im Internet. Die Zukunft des Marketings liegt nämlich im Internet. Warum das so ist?

Das hat gleich mehrere Gründe, die zu zahlreich sind, um sie hier aufzuzählen. Einer dieser Gründe ist zum Beispiel, dass Online Marketing sehr viel weniger Ressourcen aufbraucht, und somit gleichwertig effektives Marketing, für nur einen Bruchteil der Investitionskosten und Arbeitsaufwandes benötigt. Dies ist sowohl für Rank Rage Köln, als auch für die Kunden des Unternehmens von Vorteil – denn die Dienstleistung des Unternehmens wird dadurch besser, und der Kunde bzw. die Kundin bezahlt weniger.

Ein weiterer Vorteil von Online Marketing, ist dass man im Internet dank der Sammlung von Daten, zielgruppenspezifisch Werbung schalten kann. Dies macht online Werbung allgemein sehr viel effektiver, als solche, die in herkömmlichen Medien mehr oder weniger unselektiv verbreitet wird. Kunden können so Zielgruppengenaue Marketing Kampagnen zusammen mit dem professionellen Personal von RankRage konzipieren, die erheblich höhere Erfolgsquoten aufweisen.

Dadurch, dass es sich bei RankRage um ein junges und dynamisches Team von SEO und Online Marketing Experten handelt, ist man hier als Groß- oder Kleinkunde sehr gut aufgehoben. Inhaber und Geschäftsführer Brendan Kratz, sowie sein ausgebildetes Personal sind sehr kompetent, professionell und vor allem kreativ – denn Kreativität ist ein wichtiger Aspekt, der oft und gerne vergessen wird. Mit einer steigenden Anzahl an Kunden, ist RankRage eine der am schnellsten wachsenden Online Marketing und SEO Agentur in Köln. Im letzten Abschnitt werden weitere Informationen zu den Dienstleistungen von RankRage erläutert.

Professionelle Beratung, technisches Know-How und ausgezeichneter Kundenservice – diese Attribute machen RankRage aus
Mit steigender Wichtigkeit vom Ranking in den Suchmaschinen, müssen Agenturen her, die sich mit der Thematik auskennen, und wissen, wie man eine Webseite bei Google und weiteren Suchmaschinen nach ganz oben bringt. RankRage gelingt dies mit einem ausgewählten Repertoire and Dienstleistungen, die anfangen mit dem Aufbau von starken Links und der Erstellung von qualitativ hochwertigem Content. Eben an diesem essentiellen Punkt, steht und fällt das gesamte Marketing – wenn an dieser Stelle gespart wird, dann ist ein Erfolg unwahrscheinlich.

Eben aus diesem Grund, sollten bei der Auswahl der passenden Agentur, nur erfahrene Unternehmen wie RankRage beauftragt werden – denn schließlich haben sie den Erfolg von Kundinnen und Kunden in der Hand. Zu oft kommt es vor, dass Unternehmer ihr Geld zum größten Teil in das Unternehmen und die Produkte stecken und dann am Marketing sparen. Vielmehr sollte es hier andersherum oder zumindest ausgeglichen sein – denn ein Produkt oder eine Dienstleistung kann noch so gut sein: Wenn das Marketing nicht stimmt, dann läuft es nicht.

Weitere Dienstleistungen, die von RankRage angeboten werden, sind Local Search Strategien, Optimierung von Maps Search, bezahlte Werbeanzeigen, Webdesign und E-Mail Marketing. So werden alle möglichen Lücken in der Marketingstrategie problemlos abgedeckt, und Kunden können das volle Potential ihres Unternehmens ausschöpfen.

Weitere Informationen rund um das Unternehmen RankRage SEO und Online Marketing in Köln, können auf der Webseite rankrage.de gefunden werden. Natürlich beantwortet der Kundendienst auch gerne alle Fragen, die noch offen sein könnten. Wer langfristig mit seinem Unternehmen Erfolg haben will, und sich nicht vor modernem Marketing scheut, der ist mit RankRage hervorragend beraten.

Jetzt kostenlose Webseitenanalyse anfordern!

RankRage SEO & Online Marketing – The digital engine of your business online!

Kontakt
RankRage SEO & Online Marketing
Brendan Kratz
Rotterdamer Straße 4
50735 Köln
01575 8765489
kontakt@rankrage.de
https://rankrage.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

E-Mail-Award-Frist bis zum 01. April verlängert

Kommen Ihre E-Mail-Mailings und Newsletter beim Leser gut an? Dann bewerben Sie sich bis zum 01. April beim E-Mail-Award.

Gesucht werden kreative Ideen, erfolgreiche E-Mail-Marketing-Kampagnen, sympathische Begrüßungsmails, tolle Gewinnspiele, emotionale Weihnachtsmails, personalisierte Mails, E-Mailings mit einer cleveren Segmentierung der Zielgruppe, der pfiffige Einsatz einer Customer Journey, Marketing Automation oder künstliche Intelligenz. Oder kurz gesagt: Erfolgreiche E-Mailings und Newsletter, die beim Leser gut ankommen.

Die Einreichungsfrist wurde auf den 01. April 2019 verlängert. Unternehmen und Agenturen können ihre besten E-Mailings und Newsletter einreichen und einer breiten Öffentlichkeit präsentieren. Der Preis wird auf der Fachkonferenz DialogSummit am 28/29. Mai 2019 im Hilton Düsseldorf verliehen.

Der E-Mail-Award gliedert sich in die zwei Kategorien E-Mailing und Newsletter. Jede Preiskategorie wird von einer Jury aus unabhängigen Experten, Dienstleistern und Anwendern beurteilt. Bewerbungsunterlagen können unter info@e-mail-award.de angefordert werden.

„E-Mailings“ sind im Rahmen spezieller Kampagnen verschickte Mailings, die oft an speziell selektierte Zielgruppen gerichtet sind. In der Kategorie „Newsletter“ werden regelmäßige Aussendungen bewertet, die oft an den gesamten Verteiler gerichtet sind und meist mehrere verschiedene Inhalte übermitteln.

Der E-Mail-Award, der zum sechsten Mal verliehen wird, ist eine Initiative des Dienstleisterverzeichnisses marketing-BÖRSE im Rahmen der Fachkonferenz DialogSummit. Hier finden Sie die Preisträger des letzten Jahres: https://www.e-mail-award.de/Auszeichnung/details/1803-E-Mail-Award-2018/142886

Absolit berät Unternehmen bei der Integration von E-Mail-Marketing. In Workshops vermittelt der Buchautor Torsten Schwarz aktuelles Praxiswissen. Er ist Herausgeber des Standardwerks „Leitfaden Online-Marketing“.

Firmenkontakt
absolit
Stephan Bordt
Melanchthonstraße 5
68753 Waghäusel
07254951700
redaktion@absolit.de
http://www.absolit.de

Pressekontakt
absolit
Stephan Bordt
Melanchthonstraße 5
68753 Waghäusel
07254951700
presse@absolit.de
http://www.absolit.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Struggling to be an Instagram Influencer? Here’s What To Do

Social media has dramatically transformed the way we communicate today. It has been the primary media of communication and marketing for individuals and brands around the world. People in the world are now more connected to each other through the smart and efficient protocols of social networks which are created based on the strategy of connecting the world more and more. The digital revolution has given us an entirely new dimension of communication. Individuals and companies are gearing towards adopting this change, and it can be assertively said that we cannot separate ourselves from the myriad influence of social media.

One of the biggest social networks out there is Instagram. Instagram is for every person who likes to engage with a community keeping interest in high-quality images which could be about almost anything in life. From individuals to large corporations, everyone has Instagram now, everyone wants to do better and gain more followers and traction. However, becoming popular on the social network isn’t an easy job. It requires a whole strategy, crafted on the basis of the platform’s metrics and algorithms. Understanding them is an important part of the deal as well as comprehending to updates and algorithmic changes. Most people struggle to be an Instagram influencer and envy how some people just make it look easy! It’s obviously not. The difference between them is a competitive plan which every credible influencer earnestly follows.

Realizing the importance of Instagram is crucial if you are a content creator looking to build a virtual network. Most bloggers, celebrities and influencers have trusted Instagram as a great outlet for connecting with people in a community, build a following and ultimately, seek potential money-making opportunities. Another important thing is that Instagram is designed with a complexity which may be difficult to decode for an average person, which is why it requires a specialization, a commitment which may not be possible if one is juggling a plethora of priorities in life. This is where professional assistance matters.

Gal Erlichman, the entrepreneur who has a vast portfolio, is the CEO of a digital marketing agency called InstaUnicorn. Gal founded and runs InstaUnicorn which basically specializes in building notable profiles on Instagram, requiring a specific strategy and a specific set of directives using the different features of the platform. He has a team of professionals who have proven to be incredible influencers and their experience allows them to have complete knowledge and understanding the tactics to be used on Instagram.

Gal and his company have helped some of the biggest names growing thier Instagram accounts . Whether they are users looking to become an influencer as photographers, designers, food bloggers, travelers, models, artists, writers, etc., or big corporations looking to leverage the power of social media by connecting to their customers and marketing products and services to their target audience. The company offers a category of programs: Beginner, Basic, Pro, and Platinum. They specialize in acing the metrics of finding high-quality target audience, preforming advanced engagement and private coaching sessions that comprises of tips and advice from a number of influencers on board InstaUnicorn.

Pressemitteilungen

Marketing 2019: KI nur bei jedem Vierten auf der Agenda

1120 Unternehmen liefern Antworten. Content Marketing ist Top-Thema 2019. E-Mail bleibt der wichtigste Kanal für Marketer

Trendthemen wie Künstliche Intelligenz oder digitale Assistenten landen 2019 auf den letzten Plätzen. Unternehmen konzentrieren sich primär auf Content Marketing und Marketing Automation. Das ergibt die neue absolit-Studie „Digital-Marketing-Trends 2019“, für die Marketingentscheider aus 1120 Unternehmen befragt wurden. Die Studie sowie eine kostenlose Kurzversion sind ab sofort als Download verfügbar unter digi-trends.de.

Content dominiert das digitale Marketing
Wie auch im letzten Jahr kann sich Content Marketing als Top-Thema unter Marketern behaupten. 77 Prozent geben an, sich 2019 vor allem auf die Erstellung von relevanten Inhalten für die eigene Zielgruppe konzentrieren zu wollen. Auf dem zweiten Platz landet Marketing Automation – hier wollen 68 Prozent angreifen. Als neuer „Rising Star“ des digitalen Marketings entpuppt sich das Thema Customer Experience, welches dieses Jahr für 57 Prozent der Befragten relevant ist.
„Es ist erfreulich zu sehen, dass sich Unternehmen vermehrt damit auseinandersetzen, relevante Inhalte zu erstellen und diese mithilfe von Marketing Automation an die richtige Zielgruppe auszuspielen.“, so Digitalexperte Torsten Schwarz.

KI und digitale Assistenten sind in der Praxis noch Neuland
Obwohl der Einsatz von künstlicher Intelligenz und digitalen Sprachassistenten der neue Gamechanger im Marketing sein soll, finden diese Trends in den Marketingabteilungen vieler Unternehmen noch wenig Anklang. Gerade einmal jeder Vierte will sich in diesem Jahr mit dem Thema KI beschäftigen – mit Alexa und Co. nur jeder Zehnte.
Das größte Interesse an künstlicher Intelligenz zeigt dabei die Touristikbranche – ganze 35 Prozent wollen sich dieses Jahr intensiv mit der Thematik auseinandersetzen.

SEM-Manager und Social-Media-Marketer dürfen sich über mehr Budget freuen
Vier von zehn Befragten geben an, ihr Marketingbudget für die Kanäle Search und Social weiter wachsen zu lassen – ähnliche Zahlen wie auch im Jahr zuvor. Markenhersteller sind dabei am spendabelsten, hier will sogar mehr als jeder Zweite das Budget für soziale Medien steigern. Weniger erfreut dürften hingegen Mitarbeiter der Bereiche Event und Print sein: So will jedes fünfte Unternehmen die Event- und sogar jedes dritte die Printbudgets kürzen.
Gleichzeitig lässt sich ein grundlegender Abwärtstrend bei den Marketingbudgets erkennen. Während im letzten Jahr 29 Prozent der Befragten mehr Geld in die Werbekommunikation stecken wollten, sind es 2019 noch 27 Prozent. Fraglich ist, ob die sinkende Investitionsbereitschaft auf kosteneffizientere Werbemaßnahmen oder Budgetverschiebungen in andere Unternehmensbereiche zurückzuführen ist.

Im Rahmen der Umfrage wurden den Teilnehmern zwei Fragen gestellt: Mit welchen Themen sie sich in diesem Jahr beschäftigen werden und wie sich das Budget für die verschiedenen Marketingkanäle verändern wird. Zudem konnten die Befragten angeben, ob sie sich in einem kleinen, mittleren oder einem großen Unternehmen befanden und wie viele Mitarbeiter ihre Marketingabteilung umfasst. 1120 Unternehmen aus neun verschiedenen Branchen nutzten die Gelegenheit, an der Befragung teilzunehmen.
Die Ergebnisse gibt es ebenso wie eine kostenlose Kurzversion als Download auf digi-trends.de.

Abbildungen und weitere Informationen zur Studie finden Sie in den Pressematierialien

Absolit berät Unternehmen bei der Integration von E-Mail-Marketing. In Workshops vermittelt der Buchautor Torsten Schwarz aktuelles Praxiswissen. Er ist Herausgeber des Standardwerks „Leitfaden Online-Marketing“.

Kontakt
absolit
Stephan Bordt
Melanchthonstraße 5
68753 Waghäusel
07254951700
presse@absolit.de
http://www.absolit.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

DiMarEx – Rekordverdächtige 2.500 Anmeldungen zur virtuellen Messe

Die Digital Marketing EXPO übertrifft die Erwartungen der Veranstalter und lockt zahlreiche Interessierte aus der Digital Marketing und E-Commerce Szene auf das virtuelle Gelände.

Überwältigende 2.500 Anmeldungen sind inzwischen bei der ersten virtuellen Messe für Digitales Marketing und E-Commerce „DiMarEx“ eingegangen. Das digitale Event, das am 28. Januar 2019 startet, platzt deswegen aber bestimmt nicht aus den Nähten, denn die digitale Veranstaltung hat Platz für weitaus mehr Besucher!

Bestritten wird die virtuelle DiMarEx von über 30 Unternehmen aus dem Digital Marketing und E-Commerce Umfeld, die darauf brennen, ihre Produkte, Lösungen und Leistungen auf dem virtuellen Messegelände zu präsentieren. An den virtuellen Messeständen stehen die Aussteller im 1:1 LiveChat für Besucher Gewehr bei Fuß. Doch das begehrte Ziel der Besucher sind ganz klar die über 30 Fachvorträge, die auf der virtuellen Bühne in der live WebKonferenz übertragen werden.

Die 5tägige Agenda der WebKonferenz hält für alle Bereiche des digitalen Marketings und E-Commerce etwas bereit und wird befeuert von Themen wie „Geheimwaffen moderner Marketingmanager“, „Xing-, Facebook-, LinkedIn-Ads im Praxis-Workshop“, „Digitalisierung von Kundengewinnung“, „Ergebnisorientiertes B2B Marketing via Social Media“, „Erfolgreiches E-Mail Marketing“; „Umsatzsteigerung durch KI im E-Commerce“, „Wie Facebook dabei hilft, mit Kunden zu kommunizieren“ und viele viele mehr.

Was treibt so viele Interessierte um, eine digitale Messe zu besuchen? Ganz einfach: keine Anreise bedeutet vor allem Zeit- und Kostenersparnis. Auch die Möglichkeit, seine individuelle Konferenz-Agenda zusammenzustellen, also sich per Klick zu den Vorträgen seiner Wahl einzubuchen und keinen „Leerlauf“ zu haben ist ein schlagendes Argument. Und natürlich die geballten Infos zum Thema sowie die Chance, bei Fragen einen kompetenten Ansprechpartner des Ausstellers im LiveChat am virtuellen Messestand direkt im Zugriff zu haben.

Wen solche Argumente überzeugen, der meldet sich einfach kostenfrei an zur DiMarEx über https://www.dimarex.de.
Digitale Events werden in vielerlei Hinsicht diskutiert. Ob sie den eigenen Ansprüchen der Informationsbeschaffung genügen, entscheidet jeder selbst. Die DiMarEx bietet die Möglichkeit, eine digitale Messe mit begleitender live WebKonferenz zu erleben. Wer sich ein Bild von Aufwand und Ergebnis einer solchen Veranstaltung machen möchte, der besucht am besten den Abschlussvortrag des Veranstalters msConsult [events over IP]. Martin Schulz lässt Teilnehmer in seine Karten schauen und gibt Auskunft über Zahlen, Daten und Fakten einer digitalen Veranstaltung am Beispiel der DiMarEx. Rückfragen sind hierbei absolut erwünscht!

msConsult, in 1995 gegründet mit Sitz im Technologie- und Innovationszentrum Darmstadt, ist seit 2003 Full-Service Dienstleister für alle Belange rund um Online Events (Virtuelle Messen, Online Konferenzen, Webinare, interaktive Livestreams).

Mit ihrem eigenen Produkt EXPO-IP bietet msConsult eine Plattform für virtuelle Messen und Kongresse, mit der unterschiedlichste Formate von Online Events abgebildet werden können.

Mit erfolgreichen Veranstaltungen wie z.B. der „VExCon“, der „Soldata“, der „ADN Cloud Conference“ und nun auch der „DiMarEx“ sowie zahlreichen weiteren virtuellen Messen im Bereich Ausbildung und im HR-Umfeld beweist msConsult seit mehreren Jahren, dass Online Events absolut im Trend liegen und mehrere tausend Besucher digitale Veranstaltungen zu schätzen wissen. Unterstrichen wird dieses Interesse durch die von Martin Schulz, Geschäftsführer der msConsult initiierten und moderierten XING Gruppe „Online Event“ mit über 35.000 Mitgliedern (Stand 01/2019).

Firmenkontakt
msConsult [events over IP]
Martin Schulz
Robert-Bosch-Strasse 7
64293 Darmstadt
+49.6151 800 21 81
dimarex@worldbit.de
https://www.worldbit.de/dimarex

Pressekontakt
msConsult [Events over IP]
Martin Schulz
Robert-Bosch-Strasse 7
64293 Darmstadt
+49.6151 800 21 81
dimarex@worldbit.de
https://www.worldbit.de/dimarex

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.