Tag Archives: digitale Formulare

Pressemitteilungen

Checkware App im App Store und im Google Play Store verfügbar

Die Checkware App von New Solutions ist ab sofort im App Store sowie im Google Play Store erhältlich.

Checkware App im App Store und im Google Play Store verfügbar

Digitale Checklisten mit der Checkware App für Android, Apple iOS und Windows 10

Die App-Version des Checkware Digital Checklist Manager ist im App Store von Apple und im Google Play Store verfügbar. Interessenten können sich die App dort herunterladen und die Demo-Version testen. Mit Checkware lassen sich digitale Checklisten und intelligente Formulare ausfüllen und elektronisch unterschreiben und verwalten.

Mit der App-Version von Checkware können Anwender ihre digitalen Checklisten sowohl online als auch offline an ihrem Smartphone oder Tablet ausfüllen. Reißt die Verbindung zum Internet während der Nutzung ab, arbeitet der Anwender ohne jede Unterbrechung weiter. Die Synchronisation erfolgt automatisch, sobald die Verbindung zum Netzwerk wieder hergestellt ist. Damit lässt sich Checkware auch in WLAN-freien Bereichen in Unternehmen wie zum Beispiel Produktions- und Lagerhallen sowie in Funklöchern und Baustellen einsetzen.

Checkware Demo App zum testen
Die Checkware-App ist für mobile Geräte mit den Betriebssystemen Android, Apple iOS und Windows 10 verfügbar. Wer die Checkware-App testen möchte, lädt sie sich einfach im App Store oder im Google Play Store herunter und wechselt auf die Demo-Version. Nun kann man die Funktionalität anhand von zwei Beispiel-Checklisten ausprobieren.

Aufgabenverwaltung
Mit der Task-Management-Erweiterung von Checkware können Checklisten zentral angestoßen und einzelnen Bearbeitern zugeordnet werden. Die Aufgaben werden durch die Synchronisation auf die mobilen Geräte übertragen.

Die Bedienung erfolgt App-typisch einfach und nutzerfreundlich mit Hilfe von Funktionskacheln, Auswahlfeldern und Bildschirmtasten, die per Fingerzeig ausgewählt werden. Mit der Kamera lässt sich zudem ein Foto, zum Beispiel von dem kontrollierten technischen Gerät integrieren. Auch das Einfügen der Geo-Koordinaten ist möglich. Mit Stift oder Finger wird die Checkliste zuletzt unterschrieben. Durch das Abschließen der Checkliste wird diese als PDF-Datei gespeichert und die Formularinhalte ausgelesen. Nach der Synchronisation der App-Daten stehen diese zur Weiterverarbeitung oder Auswertung zur Verfügung.

Weitere Infos finden Sie auf der Produkt-Website: http://www.checkware.net

Die New Solutions GmbH mit Hauptsitz in Burghausen ist Spezialist für prozessbasierte Softwarelösungen. Der IT-Dienstleister erzielt mit modernsten Entwicklungsmethoden und Werkzeugen zur Qualitätssicherung eine überdurchschnittlich hohe Softwarequalität. In der Kundenbetreuung überzeugt das Systemhaus mit langjähriger Erfahrung in Projektmanagement und Support. Die New Solutions GmbH verfügt über ein wirksames Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) gemäß ISO/IEC 27001. Die Zertifizierung bezieht sich auf die Durchführung von Softwareentwicklungsprojekten sowie die Standardsoftwareprodukte, wie z. B. Finito, Checkware und Synoset.

Kontakt
New Solutions GmbH
Christian Grabmaier
Marktler Straße 61
84489 Burghausen
08677 87760
info@new-solutions.com
http://www.new-solutions.com

Arbeit/Beruf Computer/Internet/IT Pressemitteilungen

Hydrantenwartung (DIN 14462) mit dem Tablet oder Smartphone

Hydrantenwartung bequem und effizient mit elektronischen Formularen durchführen!

Papierkram war gestern

Es gibt noch viele Wartungsunternehmen, die Formulare und Checklisten für die Hydrantenwartung (DIN 14462) klassisch auf Papier ausfüllen lassen. Diese Unternehmen wissen, dass die Formulare nach dem Ausfüllen zurück in die Verwaltung müssen, wo sie auf Vollständigkeit geprüft und dann ins System eingetragen werden. Im Anschluss wird ein Wartungs- bzw. Servicebericht erstellt. Diese Arbeitsschritte kosten alle viel Zeit und somit Geld. Noch mehr Zeit und Geld kostet es, wenn bei der Wartung oder dem Service ein wichtiges Feld nicht ausgefüllt wurde oder gar die Wartung eines Hydranten vergessen wurde. Denn dann muss der Mitarbeiter im Zweifel noch mal los.

Dieser Zeitaufwand muss in unserer digitalisierten Welt, in der wir heute leben, nicht mehr sein. Dank dem Dokumentationssystem von COREDINATE, dass für Wartungs- und Instandhaltungsunternehmen optimiert wurde, werden diese Arbeitsschritte zukünftig vom System übernommen und das in Echtzeit.

Hydrantenwartung (DIN 14462) mit dem Smartphone/Tablet
Hydrantenwartung (DIN 14462)

Effizienter Prozess für die Hydrantenwartung

Doch wie funktioniert dieser Prozess genau? Der Mitarbeiter nutzt dafür einfach ein mobiles Endgerät, sei es ein Tablet oder Smartphone. Er füllt in der App von COREDINATE seine gewohnten Wartungs- oder Service-Formulare für Hydranten aus und unterschreibt es direkt. Dabei wird er stets auf alle auszufüllenden elektronischen Formulare und Pflichtfelder hingewiesen. Somit gehören zeitaufwendige Nachbearbeitungen der Vergangenheit an. Sobald ein Formular ausgefüllt wurde, werden die Daten bereits in Echtzeit in das System übertragen. Somit kann der Wartungs- bzw. Servicebericht für Kunden, interne Abteilung oder den Vorgesetzten umgehend erstellt werden. Es ist auch möglich, dass der Bericht zur Hydrantenwartung, noch bevor der Mitarbeiter den Ort verlässt, an den Kunden verschickt wird. Diese beschleunigten Prozesse sowie die Qualitätsverbesserung werden alle Beteiligten sehr zu schätzen wissen.

Zusätzlich bietet COREDINATE viele hilfreiche Funktionen. Dazu gehören die Ereigniserfassung inkl. Bildern von z. B. bei Schäden an Hydranten, die Arbeitszeiterfassung, die Schlüsselverwaltung, den Totmannalarm, die Dienstanweisungen uvm.

Weitere Informationen zu der Formularfunktion für die Hydrantenwartung sowie zu allen Funktionen von COREDINATE erhalten Sie auf:

www.coredinate.de/produkte/wartung

www.coredinate.de/kostenlose-testversion

www.coredinate.de

Arbeit/Beruf Computer/Internet/IT Pressemitteilungen

Aufzugswartung (DIN EN 13015) mit dem Smartphone oder Tablet

Digitale Formulare für eine effiziente Aufzugswartung

Papierkram kostet Zeit und Geld

Auf Papier ausgefüllte Formulare und Checklisten für die Aufzugswartung sind nicht mehr zeitgemäß, da es effizientere Prozesse gibt, als den Transport der Papierformulare in die Verwaltung, wo diese auf Vollständigkeit geprüft und dann in das System eingetragen werden. Im Anschluss muss noch ein Wartungs- bzw. Servicebericht erstellt werden, der entweder an den Kunden oder eine interne Abteilung geschickt wird. Diese Ineffizienz kostet dem Unternehmen viel Zeit und somit Geld. Noch mehr Zeit und Geld kostet es, wenn bei der Aufzugswartung oder dem Service ein wichtiges Feld nicht ausgefüllt wurde oder gar eine Aufzugsanlage vergessen wurde. Denn dann muss der Techniker im Zweifel noch mal zurück zum Kunden.

Mobile Lösungen ermöglichen es, dass Ressourcen in Unternehmen effizienter genutzt werden. Eine Lösung, die die Prozesse der Aufzugswartung verbessert und beschleunigt, ist das Online Dokumentationssystem von COREDINATE, dass für Wartungs- und Instandhaltungsunternehmen optimiert wurde. Zeitaufwendige Arbeitsschritte werden zukünftig vom System übernommen und das in Echtzeit.

Aufzugswartung (DIN EN 13015)
Aufzugswartung (DIN EN 13015)

Echtzeitprozesse für die Aufzugswartung

Der effizientere Prozess sieht folgendermaßen aus: Der Techniker für Aufzugsanlagen nutzt für die Dokumentation ein mobiles Endgerät, sei es ein Smartphone oder Tablet. Über eine App auf dem mobilen Endgerät füllt der Techniker das gewohnte Formular für die Aufzugswartung bzw. -service aus und unterschreibt es direkt. Dabei wird er stets auf alle auszufüllenden Formulare und Pflichtfelder hingewiesen, wodurch das Vergessen dieser Formulare und Pflichtfelder ausgeschlossen ist und zeitaufwendige Nachbearbeitungen der Vergangenheit angehören. Sobald ein Formular ausgefüllt wurde, werden die Daten in Echtzeit in das System übertragen und der Wartungs- bzw. Servicebericht für den Kunden, die interne Abteilung oder die eigene Ablage erstellt. Somit kann der Aufzugswartungs- oder Servicebericht umgehend an den Kunden gesendet werden, noch bevor der Techniker das Kundengelände verlassen hat. Diese Qualitätsverbesserungen wissen Vorgesetzte, Techniker und Kunden sehr zu schätzen.

Zusätzlich bieten Online Dokumentationssysteme, wie COREDINATE, Funktionen die für die Aufzugswartung und den Service sehr hilfreich sind. Dazu gehören die Ereigniserfassung inkl. Bildern von z. B. bei Schäden an Aufzügen, die Schlüsselverwaltung, der Totmannalarm, die Arbeitszeiterfassung, die Dienstanweisungen uvm.

Die ausführlichen Informationen zu der Formularfunktion für die Aufzugswartung und den Service sowie zu allen weiteren Funktionen von COREDINATE erhalten Sie auf: www.coredinate.de/produkte/wartung

Jedes Wartungsunternehmen kann die Funktionen von COREDINATE 14 Tage kostenlos und unverbindlich testen: www.coredinate.de/kostenlose-testversion

 

COREDINATE GmbH

Ringstraße 25

97215 Uffenheim

Tel. 09842/80491-20

sales@coredinate.de

www.coredinate.de

Pressemitteilungen

Ausgezeichnet beim Innovationspreis-IT BEST OF 2015 für Checkware

Auszeichnung für die Checklisten-Software beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand

Ausgezeichnet beim Innovationspreis-IT BEST OF 2015 für Checkware

Der Checkware Digital Checklist Manager von New Solutions gehört zu den besten Bewerbern für den Innovationspreis IT 2015 der Initiative Mittelstand. Die webbasierte Software zum Ausfüllen und Verwalten digitaler Checklisten setzte sich in der Kategorie „On Demand“ durch und gehört hier zu den Top-25-Lösungen.

Mehr als 5000 Bewerber haben in diesem Jahr am Wettbewerb um den „Innovationspreis-IT“ teilgenommen. Die große Zahl an Einreichungen zeigt, wie attraktiv die Auszeichnung ist, mit der die Initiative Mittelstand seit zwölf Jahren die besten IT-Lösungen für den Mittelstand würdigt. Schirmherr des Innovationspreis IT 2015 ist die Microsoft Deutschland GmbH.

„Vielen mittelständischen Unternehmen dient der Innovationspreis IT als eine Art Wegweiser, um sich bei der großen Masse an IT-Lösungen für die richtigen Alternativen zu entscheiden. Wir freuen uns daher sehr, dass unser Checkware Digital Checklist Manager in diesem Jahr zu den BEST OF Lösungen zählt“, sagt Christian Ehrenschwendtner, Geschäftsführer der New Solutions GmbH in Burghausen. Eine unabhängige Jury aus 100 IT-Fachredakteuren, Branchenexperten, Wissenschaftlern und Professoren aus den Fachbereichen hatte die Einreichungen bewertet.

Über Checkware
Mit dem Checkware Digital Checklist Manager lassen sich Checklisten aller Art in einheitlicher Form elektronisch erstellen, verwalten und berechtigten Mitarbeitern weltweit zur Verfügung stellen. Die Software ist für mobile Endgeräte wie Tablet Computer oder Smartphones optimiert, unterstützt aber auch stationäre Rechner und ist komplett plattformunabhängig. Anwender können die zentral bereitgestellten Checklisten und Formulare nicht nur im Büro, sondern auch mobil über jeden Standardbrowser ausfüllen und elektronisch unterschreiben. Die gesammelten Feldinformationen können anschließend sofort aus einer zentralen Datenbank ausgelesen und für Auswertungen und Berichte genutzt werden.

Mehr Informationen zu Checkware: http://www.checkware.net

Die New Solutions GmbH mit Hauptsitz in Burghausen und ist Spezialist für prozessbasierte Softwarelösungen. Der IT-Dienstleister erzielt mit modernsten Entwicklungsmethoden und Werkzeugen zur Qualitätssicherung eine überdurchschnittlich hohe Softwarequalität. In der Kundenbetreuung überzeugt das Systemhaus mit langjähriger Erfahrung in Projektmanagement und Support.

Kontakt
New Solutions GmbH
Christian Grabmaier
Marktler Straße 61
84489 Burghausen
08677 8776129
christian.grabmaier@new-solutions.com
http://www.new-solutions.com

Pressemitteilungen

Checkware: Elektronische Checklisten und Formulare

Die New Solutions GmbH hat ihre bewährte Standardsoftware Checkware Digital Checklist Manager als browserbasierte Version auf den Markt gebracht. Das Programm zum Ausfüllen und Verwalten digitaler Checklisten basiert auf den neuesten Technologien und passt sich automatisch an alle Gerätegrößen an.

Checkware: Elektronische Checklisten und Formulare

Elektronische Checklisten und Formulare mit Checkware

Die neue Checkware-Version ist für mobile Endgeräte wie Tablet Computer oder Smartphones optimiert, unterstützt nach wie vor aber auch stationäre Rechner und ist dabei komplett plattformunabhängig. Anwender können die zentral bereitgestellten Checklisten und Formulare nicht nur im Büro, sondern auch mobil über jeden Standardbrowser ausfüllen und elektronisch unterschreiben. Die gesammelten Feldinformationen können anschließend sofort aus einer zentralen Datenbank ausgelesen und für Auswertungen und Berichte genutzt werden.

„Checkware ersetzt Papier und Kugelschreiber durch intelligente, revisionssichere Formulare“, erläutert Christian Ehrenschwendtner, Geschäftsführer der New Solutions GmbH mit Büros in Burghausen und München. „Die jetzt erschienene browserbasierte Version ist das Ergebnis von sechs Jahren Erfahrung mit dem Checklisten-Management großer Industrieunternehmen, gepaart mit unserem Know-how in Sachen neuester Internettechnologien.“

Mehrstufige Freigabeprozesse
Checkware lässt sich leicht in verschiedene Systemumgebungen integrieren. Das Programm kann Stammdaten über Standardschnittstellen aus vorhandenen Systemen übernehmen bzw. die eingegebenen Werte an Excel-, ERP- und Reporting-Systeme übergeben. Zudem bildet Checkware mehrstufige Workflows mit mehreren Bearbeitern elektronisch ab – bei Bedarf länderübergreifend und in mehreren Sprachen.

Digitale Checklisten, die mit Checkware bereitgestellt werden, reagieren dynamisch auf Eingaben. Abhängig von den zuvor quittierten Aktionen ist auch eine Verzweigung in verschiedene Folgeabläufe möglich. Die Checklisten lassen sich nach Corporate-Design-Vorgaben gestalten.

Die Windows-Version von Checkware ist seit 2008 erfolgreich in der Industrie im Einsatz. Ein Chemiekonzern nutzt die Standardsoftware beispielsweise, um Kalibrierprotokolle für mehr als 2000 Waagen zu erstellen. Ein anderes Industrieunternehmen setzt Checkware im Bereich des Gefahrguthandlings ein.

Weitere Infos unter www.checkware.net
Bildquelle:kein externes Copyright

Die New Solutions GmbH mit Büros in Burghausen und München ist Spezialist für prozessbasierte Softwarelösungen. Der IT-Dienstleister erzielt mit modernsten Entwicklungsmethoden und Werkzeugen zur Qualitätssicherung eine überdurchschnittlich hohe Softwarequalität. In der Kundenbetreuung überzeugt das Systemhaus mit langjähriger Erfahrung in Projektmanagement und Support.

New Solutions GmbH
Christian Grabmaier
Marktler Straße 61
84489 Burghausen
08677 8776129
christian.grabmaier@new-solutions.com
http://www.new-solutions.com