Tag Archives: Django

Pressemitteilungen

Implementing Case Insensitive CSV Dictreader in Python

Case sensitivity is a common problem being faced by the developers while fetching data from a CSV file using CSV DictReader from a python dictionary

Case sensitivity is one of the common problems being faced by developers when you fetch data from a python dictionary. This will be a major problem especially when you read data from a CSV file using CSV DictReader. Here is the solution for this issue.

In general use cases, we upload the CSV files to the system to store huge amount of data by uploading single file. For example, in e-commerce sites we just write thousands of products details in a CSV file and just upload it.

In python, we can read the data of a CSV file in 2 ways. One by using normal csv.reader and the other by using CSV.DictReader. To learn more about CSV“s normal reader and dictreader check https://docs.python.org/2/library/csv.html

For More Deatils: https://bit.ly/2Sd8A1x

Why go for Case Insensitive CSV DictReader?
Using CSV reader we can read data by using column indexes and with DictReader we can read the data by using column names. Using the normal reader if the column indexes change then the data extraction goes wrong, to over come this we“ll go for DictReder. With DictReader we can read the data using column names.

Example CSV file format of products.csv:

TitleUPCCostSamsung GalaxySAM-12320,000MotoG2MOT-12311,000

With the following snippet we can read the above CSV file with DictReader.

import csv
with open(‚products.csv‘) as csvfile:
reader = csv.DictReader(csvfile)
for row in reader:
print(row[‚Title‘], row[‚UPC‘])
The above snippet will print title and upc details of the product. But there is a disadvantage of this if the row headers are gone wrong in terms of case sensitivity it will raise an error.

For ex: If Title is written as TITLE or „Title “ the above snippet raise KeyError.

To overcome above problem we have to make the DictReader case insensitive. For this, we have to override the CSV“s DictReader.

Source: https://micropyramid.com/blog/how-to-implement-case-insensitive-csv-dictreader-in-python/

Contact Us:

Micropyramid

Email: rahul@micropyramid.com

Website: https://micropyramid.com

Micropyramid a One stop tech shop to develop end-to-end custom web applications, mobile applications, devops and salesforce for StartUps and SME. I came across your profile on LinkedIn and believe you are the right person to reach out with this proposition

Contact
Micropyramid
Rahul Prem Kumar
Hyderabad 125
500038 Telangana
Phone: 919182088035
E-Mail: rahul@micropyramid.com
Url: https://micropyramid.com/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Mit Pauken und Trompeten am Ostseekai

NDR in seiner ganzen Vielfalt auf der Kieler Woche 2016

Mit Pauken und Trompeten am Ostseekai

NDR Bigband – Foto von Sybille Zettler

Zum ersten Mal kommt der NDR mit gleich fünf Programmen zur Kieler Woche. Die Radioprogramme NDR 1 Welle Nord, N-JOY, NDR 2 und NDR Kultur sowie das „Schleswig-Holstein Magazin“ bringen große Stars, beeindruckende Bühnenshows, EM-Public Viewings und die NDR Bigband mit. Zehn spannende Tage sind garantiert, wenn das Gelände im Herzen der Kiellinie von Freitag, 17. Juni, bis Sonntag, 26. Juni, zur Event-Location wird.

Zum ersten Mal ist NDR Kultur mit dabei, das meistgehörte Klassik- und Kulturprogramm im Norden. Am Montag, 20. Juni, lädt es zu einem außergewöhnlichen Abend mit Pauken und Trompeten an den Ostseekai ein. Die Besucher dürfen sich auf zwei mitreißende Konzerte der NDR Bigband freuen. Im ersten Teil des Abends geht es jazzig-beschwingt zu: Unter der Leitung von Chefdirigent Jörg Achim Keller spielen die NDR Bigband feat. Django Deluxe Stücke ihres gemeinsamen Albums „Driving“. Dabei vereinen sie Gipsy-Swing und jazzigen Bigband-Sound zu einer beeindruckenden Musikmischung. Die Brüder Giovanni und Jeffrey Weiss, die unter dem Namen Django Deluxe auftreten, gehören zu den besten ihres Genres. So erhielt Giovanni vor drei Jahren einen ECHO Jazz in der Kategorie „Bester Gitarrist (national)“ und ist auch in diesem Jahr in der gleichen Kategorie wieder für einen ECHO nominiert. Als Gastsängerin ist außerdem Newcomerin Polina Vita dabei, die mit ihrer großen Stimme begeistern wird. Der zweite Teil des Konzertabends steht unter dem Motto „Rockin ‘n‘ Groovin‘“. Die NDR Bigband bringt hier Funk-, Soul- und Rock-Klassiker auf die Bühne. Beginn des von NDR Kultur präsentierten Konzertabends ist um 19.00 Uhr.

An sechs Veranstaltungsabenden (17. bis 19. Juni, 21. und 22. Juni sowie am 25. Juni) präsentieren NDR 1 Welle Nord und das „Schleswig-Holstein Magazin“ erstklassige Live-Konzerte auf der großen Bühne. N-JOY, das junge Radioprogramm des NDR, übernimmt an zwei Abenden die Bühne (23. und 24. Juni) und bietet aktuelle Top-Acts auf der Kieler Woche. Zum großen Abschlussabend am Sonntag, 26. Juni, kommt NDR 2, das Pop-Programm für den ganzen Norden, mit seiner Bühnenshow an den Ostseekai. Welche Künstler an welchen Abenden zu erleben sind, geben die NDR Programme in den kommenden Wochen bekannt.

Im EM-Jahr 2016 kommt natürlich auch der Fußball an den Kai. Alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft, die während der Kieler Woche stattfinden, werden vom NDR am Ostseekai auf einer LED-Wand übertragen. Beim gemeinsamen Public Viewing können die Fußballfans ihre Mannschaft beim Projekt „Europameistertitel“ anfeuern. Erster Termin ist Dienstag, 21. Juni: NDR 1 Welle Nord und das „Schleswig-Holstein Magazin“ präsentieren das Public Viewing, wenn die deutsche Elf in ihrem dritten Gruppenspiel gegen die Auswahl Nordirlands um den Einzug ins Achtelfinale antritt. Anpfiff ist um 18.00 Uhr. Das NDR Areal am Ostseekai öffnet bereits um 15.00 Uhr. Weiter ginge es am Sonnabend, 25. Juni, oder Sonntag, 26. Juni, mit dem Achtelfinalspiel.

Darüber hinaus berichten NDR 1 Welle Nord und das „Schleswig-Holstein Magazin“ live und immer aktuell von der Kieler Woche.

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu