Tag Archives: Dr. Tigges

Pressemitteilungen Reisen/Tourismus

Mit Gebeco die wichtigsten Metropolen Russlands entdecken

14 Reisebüroexpedienten entdeckten Moskau und St. Petersburg

Kiel, 14.12.2017. Zwei Metropolen die nicht unterschiedlicher sein könnten, Moskau und St. Petersburg, wurden von ausgewählten Expedienten besucht. Die Gebeco Seminarreise stellt die Städte in den Vordergrund: Moskau, typisch russisch und über Jahrhunderte gewachsen, St. Petersburg eher westeuropäisch und nur 300 Jahre jung. Die Reise enthüllte verborgene Seiten beider Millionenstädte, zeigte die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und bot einzigartige Begegnungen. Sie orientiert sich an der Reise „Russische Metropolen“. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Russische Metropolen

Eine Stadt der Extremen auf der Suche nach der eigenen Identität, so kann man Moskau während eines Spaziergangs durch die Stadt spüren: bunt, lebendig und voller Gegensätze. Selbstverständlich durfte Kreml nicht fehlen. Nach dem Besuch des Neunjungfrauenklosters, eine Oase der Ruhe in der Millionenstadt, bummelten unsere Reisenden durch die lebendige Fußgängerzone Arbat und verbrachten den Abend auf einem Schiff, während das Panorama der russischen Hauptstadt bei Nacht an ihnen vorbeizog. St. Petersburg, auch Venedig des Nordens genannt, verzaubert immer wieder aufs Neue durch den Besuch der Peter-Pauls-Festung, Wahrzeichen der Stadt und der markanten Kathedrale. Höhepunkte der Reise waren die Fahrt nach Puschkin mit dem Besuch des Katharinenpalastes, gefolgt von einem typischen russischen Abendessen. Die Eremitage im Winterpalast, eines der schönsten und umfangreichsten Museen der Welt krönte die Seminarreise. „Es war eine tolle Reise, die super geplant war. Die Reiseleitung und die Gebeco-Begleitung waren top und haben uns viele authentische Einblicke in die russische Kultur ermöglicht,“ betont Eduarda Hernandez-Gomez vom TUI Reisecenter Neuss.

Russische Metropolen“, Gebeco Länder erleben

8-Tage-Erlebnisreise ab 1.095 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/2190001

Termine: 09.02.-16.02., 30.03.-06.04., 27.04.-04.05., 04.05.-11.05., 11.05.-18.05., 18.05.-25.05., 25.05.-01.06., 01.06.-08.06., 20.07.-27.07., 27.07.-03.08., 03.08.-10.08., 10.08.-17.08., 17.08.-24.08., 24.08.-31.08., 31.08.-07.09.,07.09.- 14.09., 14.09.-21.09., 28.09.-05.10., 05.10.-12.10., 12.10.-19.10., 26.10.-02.11.2018

Gebeco zählt mit allen Produkten seit 2017 zum TUI-Value Umsatz!

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel „CSR-Tourism-certified“.

Kontakt für Presse- und Bildanfragen

Pressestelle Gebeco

Tel.: +49 (0) 431 5446-230

E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden

Gebeco Service Center

Tel. +49 (0) 431 5446-0

E-Mail: kontakt@gebeco.de

Pressemitteilungen Reisen/Tourismus

Mit goXplore erlebten 12 Expedienten die marokkanische Wüste

Mit goXplore und Royal Air Maroc die Highlights Marokkos entdecken

Kiel, 30.11.2017. In Casablanca entdeckten die 12 Expedienten zum ersten Mal die Magie des Mittleren Osten. Die Dünen dieses Gebiets haben die Anfänge der Zivilisation, den Aufstieg mächtiger Reiche und die Geburt von drei großen Weltreligionen miterlebt. Erlebt haben auch unsere Reisebüro-Expedienten Einiges. Mit der Nase voll von exotischen Gerüchen und fasziniert von dem Treiben rundherum, erkundeten diese die Medina von Meknes, die römischen Ausgrabungen in Volubilis und die älteste Medina Marokkos, Fes. Vorbei an Dattelpalmen und Lehmdörfern ging es durch die Wüste, hoch im Sattel der Dromedare. Nach einem köstlichen marokkanischen Essen und erfrischendem Minztee, erreichte unsere Gruppe ein Wüstenlager, wo sie unter sternenklarem Himmel eine Übernachtung in der Wüste hautnah erleben konnten. Ein absolutes Highlight war das Hohe Atlas Gebirge, magisch und imposant. In Marrakesch endete das Erlebnis. Was aber allen in Erinnerung bleiben wird, ist der Regen, der sie in der Wüste überraschend besuchte.

Morocco Kasbahs & Desert“, goXplore with Gebeco

8-Tage-Reise ab 749 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.goxplore.de/454X106

Termine: 16.12.-23.12., 30.12.-06.01., 03.01.-10.01., 06.01.-13.01., 07.01.-14.01., 10.01.-17.01., 13.01.-20.01., 14.01.-21.01., 20.01.-27.01., 21.01.-28.01., 28.01.-04.02., 03.02.-10.02., 04.02.-11.02., 07.02.-14.02., 10.02.-17.02., 18.02.-25.02., 24.02.-03.03., 03.03.-10.03., 07.03.-14.03., 07.04.-14.04., 11.04.-18.04., 17.04.-24.04., 28.04.-05.05., 19.05.-26.05., 29.05.-05.06., 03.06.-10.06., 09.06.-16.06., 08.07.-15.07., 18.07.-25.07., 27.07.-03.08., 05.08.-12.08.

goXplore ist die Abenteuer-Marke des Reiseveranstalters Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) und gehört seit 2008 zum Programm. Der Schwerpunkt liegt auf organisierten, englischsprachigen Backpacker-Reisen in kleinen, internationalen Gruppen. Gebeco ist in der World of TUI der Spezialist für Erlebnis-, Studien- und Abenteuerreisen.

Kontakt für Presse- und Bildanfragen

Pressestelle

Tel.: +49 (0) 431 5446-230

E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden

Gebeco Service Center

Tel. +49 (0) 431 5446-180

E-Mail: welcome@goxplore.de

Pressemitteilungen Reisen/Tourismus

PEP Special „Dublin und New York“ zum Bestpreis ab 749€

Zwei Metropolen auf einer Reise zum Sonderpreis für Gebeco Agenturen

Kiel, 27.11.2017. Ab sofort bietet Gebeco für alle Gebeco Agenturen die Städtekombinationsreise „Dublin und New York“ zu einmaligen PEP-Preisen an. Einfach ins Gebeco Extranet einloggen, das dort hinterlegte Anmeldeformular ausfüllen und per Fax an das Gebeco Vertriebsteam senden. Danach können sich die Teilnehmer auf die perfekte Kombination aus zwei atemberaubenden Städten freuen. Auch für Reisebüro-Kunden gibt es beide Städte zu attraktiven Preisen bereits ab 899€.

Dublin und New York

Europa trifft auf Amerika: Auf der 7-Tage-Erlebnisreise erkundet die Gruppe Dublin, besichtigt die größte Kathedrale Irlands, besucht die bedeutendste Universität des Landes Trinity College und wirft in der Bibliothek The Old Library einen Blick auf das um 800 n. Chr. entstandene Weltdokumentenerbe „Book of Kells“, ein überragendes Beispiel der insularen Buchmalerei. Der Abend lädt dazu ein in Gemeinschaft mit den Iren Irlands Bier zu kosten. Auf den Spuren der irischen Auswanderer reist die Gruppe schließlich nach New York City und profitiert aufgrund der Einreise über Dublin von den vereinfachten Einreiseformalitäten. Die Reisenden genießen die Höhepunkte des Big Apple: Broadway, Fifth Avenue, Empire State Building, China Town und ein Besuch der Aussichtsplattform im One World Trade Center stehen auf dem Programm. Wie wäre es mit einer Entspannungspause in der grünen Lunge der Stadt, dem Central Park? Die Gruppe startet eine Erkundungstour durch das Viertel Harlem, einem Hauptzentrum afroamerikanischer Kultur in den USA. Nach einem Besuch einer Gospel-Gottesdienstmesse, entdecken die Reisenden den Campus der Columbia Universität, die Kathedrale St. John-the-Divine, das berühmte Apollo Theater und die typischen Brown Stone Häuser. Für einen geringen Aufpreis nächtigen die Teilnehmer in New York und Dublin im RIU Plaza Hotel direkt Downtown.

PEP Angebot Dublin und New York“, Gebeco Länder erleben

7-Tage-Erlebnisreise ab 749 € inkl. Flüge

Link zum Reiseverlauf: www.gebeco.de/reisen/1827019

Termine: 24.01.-30.01., 07.02.-13.02., 07.03.-13.03., 11.04.-17.04.2018

Dublin und New York“, Gebeco Länder erleben

7-Tage-Erlebnisreise ab 899 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/reisen/1827019

Termine: 24.01.-30.01., 07.02.-13.02., 07.03.-13.03., 11.04.-17.04.2018

Gebeco zählt mit allen Produkten seit 2017 zum TUI-Value Umsatz!

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel „CSR-Tourism-certified“.

Kontakt für Presse- und Bildanfragen

Pressestelle Gebeco

Tel.: +49 (0) 431 5446-230

E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden

Gebeco Service Center

Tel. +49 (0) 431 5446-0

E-Mail: kontakt@gebeco.de

Pressemitteilungen Reisen/Tourismus

Faszination Amerika: Wilder Westen oder Großstadtdschungel?

Mit Gebeco die Highlights Nordamerikas einzeln oder in Kombination erleben

Kiel, 24.11.2017. Der nordamerikanische Kontinent besticht mit einer beeindruckenden Vielfalt: Ungezähmte Natur, pulsierende Megacities und spannende Kulturstätten. Wohin soll die Reise gehen? In die Wildnis der Rocky Mountains oder zu den Thousand Islands in die Nähe des Ontariosees? Sightseeing in Toronto oder lieber in New York? Las Vegas oder Fairbanks? Mit Gebeco können Reisende selbst entscheiden, wo sie ihren Schwerpunkt setzen wollen: USA oder Kanada. Wem die Wahl schwerfällt, muss sich nicht zwischen den Ländern entscheiden, sondern erlebt auf einer Kombinationsreise die Höhepunkte beider Staaten. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Reisebeispiele

New York kompakt

Täglich lesen wir über die USA in den Medien. Mit Gebeco sind Gäste selbst vor Ort und entdecken das Land voller Gegensätze mit den eigenen Augen. Besonders New York ist immer eine Reise wert, denn der Big-Apple besticht vor allem durch Weltoffenheit und Multikulturalität. Auf der 7-Tage-Dr. Tigges Studienreise erlebt die Gruppe die Stadt aller Städte in ihrer ganzen Vielfalt. Manhattan, das Metropolitan Museum of Art und Ground Zero sind nur einige der Highlights, die diese aufregende Metropole zu bieten hat. Einen guten Überblick erhält die Gruppe bei dem 15-minütigen Hubschrauber-Rundflug am zweiten Tag der Reise. Auch zu Fuß und per U-Bahn lässt sich der Big-Apple gut erkunden: Die ideale Gelegenheit, mit den New-Yorkern auf Tuchfühlung zu gehen. Doch New York ist nicht nur Manhattan. Die qualifizierte, deutschsprachige Studienreiseleitung führt die Gruppe in den Stadtteil Brooklyn, ein multikulturelles Mosaik. Wo einst Schriftsteller und Künstler wie Benjamin Britten und Truman Capote wohnten, öffnen nun Galerien, Bars und Clubs ihre Pforten.

New York kompakt“, Gebeco Länder erleben

7-Tage-Dr. Tigges Studienreise ab € 1.995 inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/282T013

Termine: 29.03.-04.04., 10.05.-16.05., 24.05.-30.05., 31.05.-06.06., 12.07.-18.07., 16.08.-22.08., 06.09.-12.09., 14.09.-22.09., 26.09.-02.10., 06.12.-12.12.2018

Ostkanada ─ im Land des Ahorns

Auf der 10-Tage-Erlebnisreise entdeckt die Gruppe die Vielfalt Kanadas: bunte Herbsttöne in der Wildnis, echtes Großstadtfeeling in kosmopolitischen Metropolen wie Ottawa, Toronto und Montreal und die gewaltigen Niagarafälle. Kanada – ein Land wie ein Kontinent! In der Nähe von Québec besuchen die Reisenden das Indianerreservat der kanadischen Wendat-Huronen bei Loretteville und bekommen einen Einblick in das moderne Leben der Indianer. In Pointe-du-Lac hält die Gruppe bei einer typisch kanadischen „Zuckerhütte“. Hier wird der berühmte kanadische Ahornsirup hergestellt, der natürlich auch verkostet werden kann; am besten bei einem traditionellen Mittagessen in gemütlicher Atmosphäre. In Québec besichtigten die Reisenden die einzige Stadt in Nordamerika, die noch einen historischen Altstadtkern mit intakten Festungsanlagen besitzt. In der Nähe von Tadoussac – einer der ältesten Siedlungen Nordamerikas – sticht die Gruppe in See und kann mit etwas Glück auf einer Walbeobachtungstour Mink-, Finn-, Buckelwale und Belugas sichten.

Ostkanada ─ im Land des Ahorns“, Gebeco Länder erleben

10-Tage-Erlebnisreise ab 2.595 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/2412200

Termine: 07.06.-16.06., 27.06.-06.07., 25.07.-03.08., 08.08.-17.08., 22.08.-31.08., 28.08.-06.09., 19.09.-28.09.,

26.09.-05.10.2018

Höhepunkte der Ostküste

Von Washington bis Quebec City, von New York bis zu den Niagarafällen – auf der 13-Tage-Erlebnisreise erlebt die Gruppe die Höhepunkte der nordamerikanischen Ostküste. Auf der kompakten Reise durch Kanada und die USA reisen die Teilnehmer zu den einzigartigen Niagarafällen, erkunden Philadelphia, die Wiege der Nation und erleben Kanadas kleinsten Nationalpark: die 1.000 Inseln. Hier am Abfluss des Ontario-Sees in den St. Lawrence liegen unzählige kleine Inseln. Auf einer von ihnen, dort wo der Hoteleigentümer George Boldt sein Anwesen hatte, wurde das weltbekannte „Thousand Island“-Salatdressing geboren. Anschließend geht es weiter in die größte Stadt Kanadas, Toronto. Wer wagt die Fahrt hinauf zur Aussichtsplattform des höchsten freistehenden Gebäudes der Welt, dem CN Tower? Über die Niagarafälle geht es schließlich weiter in die Hauptstadt der USA. Die Gruppe bestaunt das Weiße Haus sowie das Hauptquartier des FBIs in Washington D.C.. Außerdem geht es in eine der ältesten Städte der USA, Philadelphia. Hier wurde einst die Unabhängigkeitserklärung unterschrieben. Auch ein Besuch der Weltstadt New York erwartet die Reisenden.

Höhepunkte der Ostküste“, Gebeco Länder erleben

13-Tage-Erlebnisreise ab 2.095 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/reisen/3821300

Termine: 27.04.-09.05., 04.05.-16.05., 11.05.-23.05., 18.05.-30.05., 25.05.-06.06., 20.07.-01.08., 03.08.-15.08., 07.09.-19.09., 14.09.-26.09., 21.09.-03.10., 28.09.-10.10., 05.10.-17.10.2018

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel „CSR-Tourism-certified“.

Kontakt für Presse- und Bildanfragen

Pressestelle Gebeco

Tel.: +49 (0) 431 5446-230

E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden

Gebeco Service Center

Tel. +49 (0) 431 5446-0

E-Mail: kontakt@gebeco.de

Pressemitteilungen Reisen/Tourismus

Menschen verbinden – unsere Überzeugung seit 40 Jahren

Das neue Dr. Tigges Themenjahr 2018

Kiel, 03.11.2017. Mit dem neuen Themenjahr-Katalog „Menschen verbinden“ feiert Gebeco, die Gesellschaft für internationale Begegnungen und Cooperation, ihr 40 jähriges Bestehen und das Jubiläum „90 Jahre Dr. Tigges Studienreisen“. Auf 13 einzigartigen Dr. Tigges Themenjahr-Reisen treffen die Reisenden außergewöhnliche Persönlichkeiten und entdecken, was Menschen verbindet und trotz allem Trennenden immer wieder zusammenführt. „Ich bin davon überzeugt, dass das Reisen in andere Länder und fremde Kulturen, das gegenseitige Verständnis stärkt und Menschen einander näher bringt. Dazu gehört, dass der Reiseverlauf, der möglichst viele Facetten eines Landes aufzeigt, gut durchdacht werden muss, um Begegnungen zu ermöglichen,“ so Ury Steinweg, Gründer und Geschäftsführer von Gebeco. Die hochqualifizierte Reiseleitung an der Seite der Gruppe, öffnet Türen, hilft bei der Verständigung und vermittelt zwischen den Kulturen.

Gemeinsam reisen die Teilnehmer an Orte, die durch kulturelle Unterschiede geprägt wurden und erfahren faszinierende Reise-Erlebnisse in allen Teilen der Welt. Die Reisenden erleben das kulturelle Erbe, welches z.B. die Mauren in Spanien hinterlassen haben, fragen, wie eine friedliche Zukunft für Israel, Palästina und Jordanien aussehen kann oder lassen sich von der unendlichen Vielfalt Indiens verzaubern. Jede Reise ist bunt, authentisch, inspirierend und setzt die Gebeco Philosophie in die Tat um: Fremde Kulturen verstehen, Menschen verbinden und gemeinsam unvergessliche Momente erleben.

Reisebeispiele
Kulturelle Brücken zwischen Nord- und Lateinamerika?

Auf die Menschen in Lateinamerika übt der amerikanische Traum seit vielen Jahrzehnten eine starke Faszination aus und bewegte sie zur Migration in die USA. Gebeco nimmt die Gruppe mit auf eine Reise, auf der die Teilnehmer erleben, wie zwei Kulturen aufeinander stoßen. Was sind die Beweggründe der lateinamerikanischen Einwanderung und in welchem Zusammenhang steht sie zur Wirtschaft der USA? Die Gruppe erfährt die Berührungspunkte zweier amerikanischer Staaten und lernt die Hintergründe des Denkens und der Meinungen der dort lebenden Menschen verstehen. Die Reise beginnt in Washington. Im politischen Zentrum der USA erkunden die Reisenden die Stadt, in der über die Migrationspolitik entschieden wird. Nach der Stadtrundfahrt trifft die Gruppe einen Experten, der die Geschichte der USA und die politischen Verhältnisse Nordamerikas veranschaulicht. Von der Ostküste geht es zur Westküste: In San Francisco erwartet die Reisenden eine Metropole, die sich seit den 60er Jahren zum liberalen Zentrum der USA entwickelt hat. An der Ostküste geht es entlang Richtung Süden. In der durch aufwendige Bewässerung blühenden Landwirtschaft arbeiten viele lateinamerikanische Migranten. Die Reisenden sprechen mit den Menschen vor Ort, um mehr über die Hintergründe zu erfahren, bevor es weiter nach San Diego geht. Nach einem Besuch in der Altstadt reist die Gruppe nach Mexiko ein. Der bestehende Grenzzaun wird rund um den Übergang von bewaffneten Soldaten bewacht. Willkommen in Mexiko! Auf dem Weg nach Santiago de Querétaro steht ein Besuch der um 900 n. Chr. entstandenen alten toltekischen Hauptstadt Tula an. Grund genug daran zu erinnern, dass die zeitgenössische mexikanische Kultur eine Verschmelzung von präkolumbianischen und europäischen Elementen darstellt. Schließlich erreichen die Reisenden Mexiko City. Im Nationalpalast erfahren die Reisenden anhand der Fresken des Malers Diego Rivera die offizielle Sicht auf die mexikanische Geschichte. Anschließend spricht die Gruppe bei einem Kaffee mit einem Experten, um dessen Sicht auf das amerikanisch-mexikanische Verhältnis zu erfahren.

Kulturelle Brücken zwischen Nord- und Lateinamerika?“, Gebeco Länder erleben

15-Tage-Studienreise ab 5.195 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/282T018

Termine: 19.05.-02.06., 29.09.-13.10.2018


Indien – auf dem langen Weg zum Frieden
In keinem anderen Land sind so viele verschiedene Religionen innerhalb der Gesellschaft präsent wie in Indien und nicht immer ist dieses Zusammenleben unkompliziert oder gar spannungsfrei.
Begegnungen über religiöse und kulturelle Grenzen hinweg, bauen Brücken des Verständnisses und wirken stärker und nachhaltiger als jede theoretische Auseinandersetzung. Die Gruppe trifft
Mr. Satish Goswami. Selbst in Pakistan geboren, ist er Geschichtskenner und Fürsprecher eines friedlichen Zusammenlebens zwischen Indien und Pakistan. Seit Jahren begleitet er indische
Sikh-Gruppen zu den heiligen Stätten, die heute in Pakistan liegen. Während der Reise erfahren unsere Gruppen mehr über den Hinduismus als tolerante Weltreligion und wie sich dieser im
modernen indischen Alltag zeigt. Ein Besuch des Goldenen Tempels steht ebenfalls auf dem Programm. In diesem wichtigsten Heiligtum der Sikhs sind auch Angehörige anderer Religionen
willkommen und dürfen die Vorzüge einer kostenfreien Verpflegung und Übernachtung genießen. Die Gruppe besucht die tibetische Siedlung McLeod Ganj und spricht mit einem Mönch,
der die Grundgedanken des Tibetischen Buddhismus erklärt, der auf Mitgefühl, Respekt und Toleranz beruht.
Indien – auf dem langem Weg zum Frieden“, Gebeco Länder erleben

15-Tage-Studienreise ab 2.495 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/285T039

Termine: 11.03.-25.03., 17.10.-31.10., 07.11.-21.11.2018

Alle Themenjahr-Reisen 2018 im Überblick:

Jordanien und Israel: „Brücken über den Jordan“, 14-Tage-Studienreise ab 2.695€

Marokko und Spanien: „Zwischen Islam und Christentum“, 12-Tage-Studienreise ab 1.795€

Spanien: „Kulturelle und regionale Vielfalt in Spanien“, 12-Tage-Studienreise ab 2.195€

Sizilien: „Ein Angebot, das man nicht ablehnen kann“, 8-Tage-Studienreise ab 1.695€

Zypern: „Geteiltes Zypern – bald wiedervereinigt?“, 11-Tage-Studienreise ab 1.595€

Bosnien und Herzegowina, Serbien, Alabnien, Montenegro, Kosovo: „Kulturen und Landschaften des Balkans“, 13-Tage-Studienreise ab 2.295€

Russland: „Russland verstehen“, 8-Tage-Studienreise ab 1.995€

Belgien, England, Schottland: „Großbritannien: Das vereinigte Königreich und Europa“,

11-Tage-Studienreise ab 2.595€

USA, Mexiko: „Kulturelle Brücken zwischen Nord- und Lateinamerika“, 15-Tage-Studienreise ab 5.195€

Indien: „Indien auf dem langen Weg zum Frieden“, 15-Tage-Studienreise ab 2.495€

Vietnam: „Brücken bauen – Vietnam verstehen“, 17-Tage-Studienreise ab 3.095€

Myanmar: „Myanmar – ein Land auf dem Weg zur eigenen Identität“, 18-Tage-Studienreise ab 3.695€

China und Taiwan: „China und Taiwan – zwei Seiten, ein China“, 16-Tage-Studienreise ab € 3.455

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel „CSR-Tourism-certified“.

Kontakt für Presse- und Bildanfragen

Pressestelle Gebeco

Tel.: +49 (0) 431 5446-230

E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden

Gebeco Service Center

Tel. +49 (0) 431 5446-0

E-Mail: kontakt@gebeco.de