Tag Archives: Dschungel

Pressemitteilungen

Welcome to the Jungle: Urwald-Feeling für Zuhause

Welcome to the Jungle: Urwald-Feeling für Zuhause

(Mynewsdesk) Große Grünpflanzen, Palmen und Sukkulenten in allen Varianten sind beliebter denn je. Tropische Zimmerpflanzen wie die angesagte Monstera oder das Pfeilblatt verleihen Räumen mit ihren großen dekorativen Blättern und dem satten grünen Farbton ein Gefühl von Natürlichkeit und zeitgemäßen Flair.

Beim aktuellen Wohntrend „Urban Jungle“ gilt „je mehr desto besser“. Mit Arrangements aus mehreren großblättrigen Pflanzen lassen sich Räume lebendig und individuell gestalten. Das Beste dabei: Pflanzen fördern ein gutes Raumklima, reinigen die Luft von Schadstoffen und sorgen für eine verbesserte Luftfeuchtigkeit. In Kombination mit den modernen Gefäßen von LECHUZA schaffen die Ensembles eine angenehm wohnliche und moderne Atmosphäre. Zu einem echten Highlight werden Dschungelpflanzen in stylischen LECHUZA-Gefäßen mit hochwertig lackierter Oberfläche. Das integrierte Erd-Bewässerungssystem garantiert durch das zuverlässige Zusammenspiel von Wasser- und Nährstoffversorgung optimale Wachstumsbedingungen für die Pflanzen.

Das asymmetrische Design der neuen Gefäßform von CURSIVO bietet spannende Perspektiven auf die tropischen Pflanzen. Drei unterschiedliche Größen kombiniert lassen einen einzigartigen und flexiblen Raumteiler entstehen, der das Dschungelfeeling nach Hause holt.

Der neue CANTO fügt sich mit seiner modernen Form in jeden Wohnstil ein. Die klaren Linien von Würfel und Säule bieten einen starken Rahmen für gekonnte Arrangements von großen Zimmerpflanzen. Dabei bleibt das stilvolle Gefäß stets flexibel: dank des neutralen Pflanzeinsatzes mit praktischen Griffmulden können die Pflanzen aufgrund der identischen Innenmaße schnell und einfach zwischen Würfel und Säule ausgetauscht werden.

Ob als Einzelobjekt oder in verschiedenen Größen nebeneinander – für jedes Raumkonzept gibt es einen passenden CUBE. Mit den modernen Pflanzgefäßen in unterschiedlichen Größen und Farbvarianten lassen sich einfach grüne Akzente setzen und Urwald-Feeling im eigenen Zuhause erzeugen.

——————————–

Die Informationen zu den Preisen, Maßen und Erscheinungsterminen der einzelnen Pflanzgefäße finden Sie in der angehängten pdf-Datei. Falls Sie weitere Bilder oder Informationen benötigen, können Sie sich gerne unter pr@lechuza.com an uns wenden.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im LECHUZA

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/8y77mq

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/welcome-to-the-jungle-urwald-feeling-fuer-zuhause-18670

Die geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG mit Sitz im fränkischen Zirndorf bei Nürnberg ist der Hersteller von PLAYMOBIL und damit einer der größten deutschen Spielzeugproduzenten. Das innovative Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt unter dem Markennamen LECHUZA zudem seit 2000 hochwertige Pflanzgefäße aus Kunststoff sowie seit 2015 Design-Gartenmöbel. Die Brandstätter Gruppe beschäftigt weltweit mehr als 4.200 Mitarbeiter.

Firmenkontakt
LECHUZA
Stefanie Kaufhold
Brandstätterstr. 2 – 10
90513 Zirndorf
0911/9666-1436
pr@lechuza.com
http://www.themenportal.de/vermischtes/welcome-to-the-jungle-urwald-feeling-fuer-zuhause-18670

Pressekontakt
LECHUZA
Stefanie Kaufhold
Brandstätterstr. 2 – 10
90513 Zirndorf
0911/9666-1436
pr@lechuza.com
http://shortpr.com/8y77mq

Pressemitteilungen

Im Dschungel der Naturfarben

Das Braunschweiger Unternehmen AURO zeigt wichtige Kriterien, die eine „echte“ Naturfarbe ausmachen

Im Dschungel der Naturfarben

AURO Rohstoffkreislauf – echte Naturfarben

Braunschweig, Juni 2016 – Für Mensch und Umwelt unbedenklich – auf der Suche nach hochwertigen Farben suggerieren Verpackungslabel oder Produktnamen im Handel oft unbedenkliche Farben. Jedoch sind bei genauer Betrachtung die meisten Naturfarben gar nicht so natürlich wie zunächst angedeutet. Das Braunschweiger Unternehmen, dessen Produkte halten, was die Bezeichnung Naturfarben verspricht, ist AURO. Der Marktführer im Bereich Naturfarben kann aufgrund seiner über 30-jährigen Erfahrung und dank einer fundierten Forschungsarbeit verlässliche Kriterien für die Auswahl ökologischer Produkte liefern. Schon heute zeigt der Hersteller, wie die Farbchemie der Zukunft aussehen kann: Produkte, die aus Rohstoffen pflanzlichen und mineralischen Ursprungs stammen, so schonend wie möglich herzustellen. „Eine wirkliche Naturfarbe zeichnet sich dadurch aus, dass die Rohstoffe aus nachwachsenden oder mineralischen Quellen stammen. Höchstmögliche Transparenz dem Kunden gegenüber ist für uns das A und O. Dies garantieren wir durch die vollständige Deklaration aller Inhaltsstoffe“, erklärt Dr. Hermann Fischer, AURO-Firmengründer. „Hersteller, die ihre Farben trotz großer Anteile petrochemischer Inhaltsstoffe als „Naturfarben“ bezeichnen, erkennt man oft schon am Einsatz von Isoaliphaten oder an der verschleierten Deklaration der Inhaltsstoffe“. Neben der sauberen Auswahl der Rohstoffe gehört bei AURO eine ständige Qualitätskontrolle und Optimierung der Produktionsprozesse selbstverständlich dazu.

Die Kriterien zu kennen, die eine Naturfarbe ausmachen, davor kapitulieren vielfach Kunden, aber auch die Berater im Handel. Begriffe wie „Natur“ oder „Bio“ sind heute so positiv besetzt, das sie sehr oft genutzt werden. Nicht allein das Angebot, sondern auch die Vielfalt der Sicherheit suggerierenden Label auf Wandfarben, Lacken, Lasuren, Ölen oder Wachsen ist groß. Kaufinteressenten sollten auf bestimmte Reizworte achten. Tauchen beispielsweise die Worte Isoaliphate oder Isoparaffine in der Zusammensetzung auf, handelt es sich nicht um eine Naturfarbe. Petrochemische Bestandteile lassen sich nicht wieder in den natürlichen Kreislauf zurückführen und werden überdies in absehbarer Zeit nicht mehr verfügbar sein. AURO setzt hingegen auf Pflanzen als Lieferant von stets erneuerbaren Rohstoffen. Sie lassen sich vielfältig nutzen. Aus Stängeln wird Zellulose gewonnen, aus Blättern Farbstoffe, Wachse von Blattoberflächen, Fette und Eiweiße aus Früchten und Duftstoffe genauso wie Harze aus Blüten. Tausende von Pflanzenarten bilden die Basis für die Erzeugung von Hunderttausenden verschiedener Stoffe.

Eine Pflanze stellt ihre „Produkte“ völlig abfallfrei her. Umwelt- und Gesundheitsrisiken, hohe Kosten sowie Lagerprobleme existieren bei der Entsorgung von Naturfarben nicht. Pflanzliche und mineralische Grundstoffe sind vollständig biologisch abbaubar. Nach Gebrauch können alle AURO-Produkte ohne Belastung für die Umwelt eingetrocknet und in den Kompost gegeben werden. So kehren Sie in den Stoffkreislauf zurück.

„Die klassische Chemie muss sich ebenso wie der Energie- und Verkehrssektor umstellen. Die Erkenntnis, dass die Erdölvorräte in absehbarer Zeit zur Neige gehen, kommt bei den Menschen immer mehr an“, erläutert Hermann Fischer. „AURO setzt sich aktiv dafür ein, das Öl zu verlassen, bevor es uns verlässt“, so Fischer.

Es lohnt sich genau hinzuschauen, denn die Zusammensetzung entscheidet über Umwelt- und Gesundheitsaspekte eines Produkts von der Herstellung über die Gebrauchsphase bis zur Entsorgung. Ein wirkliches Naturprodukt bewahrt eine intakte, lebendige Umwelt und nützt den Verbrauchern durch verlässliche, natürliche Inhaltsstoffe. Es ist am Ende seines Lebenszyklus kein Sondermüll, wie das bei konventionellen Produkten oft der Fall ist, sondern kann einfach kompostiert werden.

Interessenten, die einen Weg durch den Dschungel der Ökosiegel, Zertifizierungen und Label suchen, sollten sich nicht von den Versprechungen der Hersteller blenden lassen, sondern sich im Fachhandel ausführlich beraten lassen.

NEU: AURO Video zum Thema: Was macht eine „echte“ Naturfarbe aus?
Link zum Video: http://bit.ly/1UjaiXU

Mehr Informationen zum AURO Sortiment und zu Fachhändlern in Ihrer Nähe unter www.auro.de

Über AURO
Das Unternehmen AURO wurde 1983 als GmbH gegründet und 1998 in die AURO Pflanzenchemie AG umgewandelt. Der Hauptsitz der Aktiengesellschaft ist Braunschweig. AURO ist konsequenter Vorreiter im Bereich ökologische Naturfarben, Holzpflege und Reinigungsprodukte. Die aus Naturstoffen hergestellten Farben, Lacke, Lasuren, Öle, Wachse, Reinigungs- und Pflegemittel sind leistungsstark und nachhaltiger als nahezu alle konventionellen Produkte am Markt. Alle Inhaltsstoffe werden für den Verbraucher lückenlos deklariert. Produziert wird am Standort Deutschland. Alle Produkte sind im Inland in über 700 Fachgeschäften erhältlich. Der Export erfolgt ins europäische Ausland sowie nach Nordamerika, Asien und Australien. Zahlreiche Auszeichnungen und Umweltpreise sowie die Zertifizierung „CO2-neutrales Unternehmen“ als erster Farbenhersteller durch die Climate Neutral Group bestätigen das Engagement der Firma AURO.

Firmenkontakt
AURO Pflanzenchemnie AG
Nadine Schrader
Alte Frankfurter Straße 211
38122 Braunschweig

schrader@auro.de
www.auro.de

Pressekontakt
AURO Pflanzenchemnie AG
Nadine Schrader
Alte Frankfurter Straße 211
38122 Braunschweig
0531-281410
schrader@auro.de
www.auro.de

Pressemitteilungen

Die 19-jährige Miriam entführt uns in die verrückte Welt einer New Yorker Upper-Class Familie!

Kulturschock! Au-pair USA

Die 19-jährige Miriam entführt uns in die verrückte Welt einer New Yorker Upper-Class Familie!

Kulturschock! Au-pair USA

Buchveröffentlichung: Autobiografischer Roman für junge Erwachsene.

Titel: Kulturschock! Au-pair USA

Das Leben schreibt die besten Geschichten …

… und so ist auch der Lebensabschnitt der 19-jährigen Miriam als Au-pair einer New Yorker Oberklassen Familie, mit zickiger Mutter und anstrengendem Kind, eine solche Geschichte.

Es ist ein Autobiografischer Roman, der rückblickend auf die ersten Reise- und Auslandserfahrungen seiner Autorin blickt. Eine junge Seele, die auf Abenteuersuche geht und sich in einem Dschungel aus Herausforderungen, Freuden, Ängsten und des Wachsens und Erwachsenwerdens wiederfindet. Eine Lektüre, die, neben einer wunderbar gezeichneten Momentaufnahme der New Yorker Gesellschaft, Einsichten in die Gefühlswelt einer jungen Heranwachsenden gibt, die sich alleine in die große weite Welt hinaus begibt.

… mit Erfolg. Denn heute ist die, damals 19-jährige, immer noch begeisterte Reisende, Weltenbummlerin und Flugbegleiterin. Doch eins hat sich seitdem nicht geändert: Ihre unverkennbare und einzigartige Liebe zu ihrer Lieblingsstadt New York. Die Stadt, die sie hinausgeschickt hat in ein Leben voller Ungewissheiten und Überraschungen. Miriam erzählt, gefühlsvoll und spannend, über ihren Auslandsaufenthalt in den USA.

Ein aufmunterndes Buch, dass alle Zweifler überzeugt, sich auch hinauszuwagen. Der Leser weiß nach dieser Lektüre zum einen, auf was er sich einlässt, zum anderen aber auch, was er durch einen solchen Aufenthalt für sein ganzes Leben gewinnt. Fazit: Es ist nicht in allen Phasen ein Zuckerschlecken, aber es lohnt sich, bereichert und prägt einen vermutlich sein ganzes Leben, stellt Weichen.

Die Buchveröffentlichung ist für Ende Juli geplant. Dann ist das Werk Kulturschock! Au-pair USA der 31-jährigen Autorin als Taschenbuch auch in den deutschen Bücherregalen zu finden. Geschrieben ist es in einem lockeren, jugendlichen und flotten Schreibstil. Es holt seine Leser und Zielgruppe dort ab, wo sie sich befinden: Inmitten ihres bunten, aufregenden Lebens. Es ist eine Geschichte, die zum Träumen und Verwirklichen einlädt. Sie fordert heraus und gibt Ratschläge. Sie ermutigt und gibt Rat.

Webseite: http://m-traut.wix.com/aupairmiriam

Buchtrailer auf YouTube: https://youtu.be/VhxEjE_riaU

Firmenkontakt
Rediroma
Miriam Traut
Kremenholler Str. 77
42857 Remscheid

aupairmiriam@outlook.de

Pressekontakt
Rediroma
Miriam Traut
Kremenholler Str. 77
42857 Remscheid
Unknown
m-traut@hotmail.de

Pressemitteilungen

auvisio Virtual-Reality-Brille VRB80.3D mit Glaslinsen

3D-Welten hautnah und in Top-Bildqualität dank bi-konvexer Echtglas-Linsen

auvisio Virtual-Reality-Brille VRB80.3D mit Glaslinsen

auvisio Virtual-Reality-Brille VRB80.3D mit Glaslinsen, Magnetschalter, www.pearl.de

Dieses clevere Headset von auvisio verwandelt das Smartphone im Handumdrehen in eine Virtual-Reality-Brille. Nur noch die kostenlose App „Google Cardboard“ auf dem Phone installieren, und schon taucht man in atemberaubend realistische 3D-Welten ein!

Extragroße, bi-konvexe Echtglas-Linsen sorgen dabei für hervorragende Bildqualität. Der Abstand der Linsen lässt sich ganz einfach an die individuellen Bedürfnisse anpassen – damit man das Sichtfeld erhälten, das zu einem passt. Die bequeme Gesichtspolsterung und der ergonomische Kopfgurt sorgen für optimalen Komfort.

Mit der Headtracking-Funktion ist man mitten im Geschehen, denn Smartphones mit G-Sensor und Gyroskop übertragen die Kopfbewegungen direkt auf das Display! Dschungel, Weltraum, Großstadt: Man sieht in alle Himmelsrichtungen der virtuellen Umgebung.

Ob fesselnde Flugsimulationen oder virtuelle Reisen mit Google Maps: Dank zahlreicher frei verfügbarer Virtual-Reality-Apps kann man grenzenlos Spaß und Spannung erleben. Auf dem YouTube-Kanal „3D Side by Side“ findet man zudem viele interessante und faszinierende Videos, mit denen man die neue 3D-Erfahrung in vollen Zügen auskosten kann. Das Bildschirm-Menü lösst sich kinderleicht über den praktischen Magnet-Slider bedienen.

– Virtual-Reality-Brille mit bi-konvexen Echtglas-Linsen
– Für Smartphones mit 3,5 – 5,7″ (8,9 – 14,4 cm) Bildschirmdiagonale: z.B. Samsung Galaxy S3 bis S6 edge+, iPhone 6/6 Plus u.v.m.
– Top-Bildqualität: große, bi-konvexe Echtglas-Linsen (Durchmesser: 42 mm), Abstand zwischen den Linsen von 18 – 28 mm verstellbar
– Blickwinkel: 110°
– Vollständiges Eintauchen in virtuelle Welten mit echtem 3D-Feeling
– Headtracker für Smartphones mit integriertem Gyroskop und G-Sensor: VR-Steuerung über Kopfbewegung
– Ergonomischer Kopfgurt für extrem sicheren Halt
– Bequemes Tragegefühl dank weicher Gesichtspolsterung
– Saugnapfhalterung zur sicheren Smartphone-Befestigung
– Magnet-Slider zur Interaktion mit dem Smartphone
– Praktische Aussparung für Handy-Ladekabel
– Kompatibel mit der App „Google Cardboard“
– Über 100 Virtual-Reality-Apps für Android und iOS verfügbar im App Store und bei Google Play
– Zahlreiche Side-by-side-Videos auf dem YouTube-Kanal „3D Side by Side“
– Material: Kunststoff
– Maße: 17,5 x 9 x 13 cm, Gewicht: 335 g
– Virtual-Reality-Headset inkl. Kopfgurt und deutscher Anleitung

Preis: 39,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 89,90 EUR
Bestell-Nr. ZX-1554 Produktlink: http://www.pearl.de/a-ZX1554-1059.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-Produkten. Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL ca. 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE oder TOUCHLET. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. (www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Pressemitteilungen

auvisio Virtual-Reality-Brille VRB70.3D mit Magnetschalter

Mittendrin statt nur dabei: Realistische 3D-Welten hautnah erleben

auvisio Virtual-Reality-Brille VRB70.3D mit Magnetschalter

auvisio Virtual-Reality-Brille VRB70.3D mit Magnetschalter, www.pearl.de

Einfach nur wow! Dieses clevere Headset von Callstel verwandelt das Smartphone im Handumdrehen in eine Virtual-Reality-Brille. Jetzt noch die kostenlose App „Google Cardboard“ auf dem Smartphone installieren und schon kann`s losgehen mit der Erforschung atemberaubende realistischer Welten in 3D!

Mit der Headtracking-Funktion ist man mitten im Geschehen, denn Smartphones mit G-Sensor und Gyroskop übertragen die Kopfbewegungen direkt auf das Display! Dschungel, Weltraum, Großstadt: in der virtuellen Umgebung sieht man in alle Himmelsrichtungen.

Ob fesselnde Flugsimulationen oder virtuelle Reisen mit Google Maps: Dank zahlreicher Virtual-Reality-Apps erlebt man grenzenlos Spaß und Spannung. Auf dem YouTube-Kanal „3D Side by Side“ finden sich zudem viele interessante und faszinierende Videos, mit denen man die neue 3D-Erfahrung in vollen Zügen auskosten kann. Das Bildschirm-Menü lässt sich kinderleicht über den praktischen Magnet-Slider bedienen.

Für die optimale virtuelle Erfahrung hat die VR-Brille extragroße Linsen. Clever: Den Abstand der Linsen lässt sich ganz einfach an die individuellen Bedürfnisse anpassen – damit erhält man das Sichtfeld, das zu einem passt. Die bequeme Gesichtspolsterung und der ergonomische Kopfgurt runden das 3D-Erlebnis ganz bequem ab.

– Virtual-Reality-Headset für Smartphones mit 3,5 – 5,7″ (8,9 – 14,4 cm), z.B. Samsung Galaxy S3 bis S6 Edge, iPhone 6/6 Plus u.v.m.
– Vollständiges Eintauchen in virtuelle Welten mit echtem 3D-Feeling: Videos, Games, Fotoshows etc.
– Headtracker für Smartphones mit ingetriertem Gyroskop und G-Sensor: VR-Steuerung über Kopfbewegung
– Große Linsen:Ø42 mm, plankonvex, mit verstellbarem Abstand von 18 – 28 mm
– Blickwinkel: 110°
– Ergonomischer Kopfgurt, sicherer Halt
– Bequemes Tragegefühl dank weicher Gesichtspolsterung
– Magnet-Slider für Interaktion mit Bildschirm
– Kompatibel mit der App „Google Cardboard“ aus dem Play Store
– Über 100 Virtual-Reality-Apps für Androis und iOS, zahlreiche Side-by-side-Videos auf dem YouTube-Kanal „3D Side by Side“
– Maße: 17 x 13 x 9 cm, Gewicht: 335 g
– Material: Kunststoff
– VR-Headset inklusive deutscher Anleitung

Preis: 29,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 59,90 EUR
Bestell-Nr. ZX-1551 Produktlink: http://www.pearl.de/a-ZX1551-1059.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-Produkten. Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL ca. 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE oder TOUCHLET. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. (www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Pressemitteilungen

Costa Rica: Trekkingpfade treffen Traumstrände

Mit Wikinger Reisen Dschungel- und Lavalandschaften entdecken – zu Fuß und per Rad

Costa Rica: Trekkingpfade treffen Traumstrände

Radeln am Strand in Costa Rica

HAGEN – 15. Okt. 2014. Tukane, türkisfarbene Wasserfälle, Trekkingpfade und Traumstrände: In Costa Ricas Regenwäldern, Lavalandschaften und Tierparadiesen kommen aktive Naturfans auf ihre Kosten. Z. B. auf einem sportlichen Trekking, einem Erlebnis-Ferntrip mit Wanderungen oder einer Drei-Länder-Rad-Tour durch Costa Rica, Nicaragua und Panama. Die Trips sind, wie alle Wikinger-Fernreisen, für 2015 schon online buchbar – bis zum 4. Januar mit Frühbucher-Rabatt. Bei Rad-Fernreisen gilt der sogar bis Ende Januar.

Für Trekkingfans: „Auf unbekannten Pfaden durchs grüne Eldorado“
Vogelgezwitscher und aufgehende Sonne wecken die Wikinger-Gruppe. Danach erkundet sie in Kajaks die Kanal-und Lagunenszenerie des Nationalparks Tortuguero – Auftakt des 2-3-Stiefel-Trekkings „Durchs grüne Eldorado“. Vom Fuße der Vulkane Irazu und Turrialba geht es zum Krater auf 3.432 Metern Höhe. Oder auf Urwaldpfaden durch das kaum erforschte Talamanca-Gebirge – ein UNESCO-Welterbe – mit Tapiren, Quetzals und Agoutis. Weitere Höhepunkte des sportlichen 21-tägigen Trekkings sind die Nationalparks Manuel Antonio, Arenal und Vulkan Tenorio.

Genussvoll aktiv: „Natur & Kultur in Costa Rica & Nicaragua“
Ebenfalls aktiv, aber lockerer ist die 1-2-Stiefel-Erlebnis-Fernreise. Mit Blick auf den rauchenden Santiago-Krater erwandern kleine Gruppen die Lavalandschaft des Vulkan-Masaya-Nationalparks und die Solentiname-Inseln. Im Lake Nicaragua, zweitgrößter See Lateinamerikas, entdecken sie per Kajak einige der über 300 Eilande. Auch hier steht das Naturschutzgebiet rund um den Vulkan Arenal auf dem Programm. Weitere Wikinger-typische, genussvolle Highlights: der Besuch auf einer Kakaobaum-Plantage und ein Abendessen im Garten eines Maskenmachers.

Per Rad: durch Nicaragua, Costa Rica und Panama
„Der Zauber Mittelamerikas – von Nicaragua zum Panamakanal“ heißt eine Rad-Fernreise durch drei Länder. In Costa Rica führt die Route durch dichte Dschungel, in Nicaragua geht es per Fahrrad nach Granada, älteste Stadt des Landes. Und in Panama radelt die kleine Gruppe vom Stausee bei La Fortuna von 1.300 Metern Höhe hinunter nach Gualaca. Um danach bei purem Karibikfeeling in der unberührten Inselwelt von Bocas del Toro zu entspannen … Eine Reise der Kontraste mit neun geführten Radtouren für geübte Fahrer.
Text 2.269 Zeichen inklusive Leerzeichen

Reisepreise und -termine:
„Auf unbekannten Pfaden durchs grüne Eldorado“
Termine 2015: März, Juli, November, Dezember, 21 Tage ab 3.398 Euro
Vorschautermine 2016: Februar, März, ab 3.548 Euro

„Natur & Kultur in Costa Rica & Nicaragua“
Termine 2015: Februar, März, Oktober, November, 16 Tage ab 3.098 Euro
Vorschautermine 2016: Februar, März ab 3.198 Euro

„Der Zauber Mittelamerikas – von Nicaragua zum Panamakanal“
Termine 2015: März und November, 15 Tage ab 3.255 EUR
Vorschautermine 2016: Februar, März ab 3.495 EUR

Außerdem im Programm:
„Pura Vida & Natur pur in Costa Rica“
Termine 2015: Ganzjährig, 21 Tage ab 2.898 EUR

„Costa Rica zu Fuß“
Termine 2015: Februar bis April, Oktober bis Dezember, 18 Tage ab 2.998 EUR
Vorschautermine 2016: Februar und März ab 3.248 Euro

Die Philosophie von Wikinger Reisen
Urlaub, der bewegt. Das Wikinger-Motto für Reisen, die einen unverwechselbaren Stil haben. Aktivurlaub, der Sie in Bewegung bringt. Erlebnisreisen, die Ihnen bewegende Kontakte bescheren. Natur- und Kulturgenuss, der Ihre Sinne bewegt. Kommen Sie mit!
Seit 1969 veranstaltet Wikinger Reisen Wander-, Trekking-, Rad- und Entdeckerreisen weltweit. Ob Sie mit Wikinger Reisen auf eine Wander- oder Trekkingreise gehen, das Abenteuer in der Ferne suchen oder mit dem Rad unterwegs sind: Sie erwartet eine ideale Kombination aus Aktivitäten, Natur- und Kulturerlebnissen sowie Erholung. Auf Reisen aktiv sein, intensiv eintauchen in unbekannte Welten, die Erlebnisse mit neu gewonnenen Freunden teilen, angesteckt werden von der Begeisterung der Wikinger-Reiseleiter und sich dabei immer gut und sicher aufgehoben fühlen – das ist die Idee einer Wikinger-Reise.
Die qualifizierte und sympathische Reiseleitung ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal dieser Reisen. Mehr als 300 Wikinger-Reiseleiter schaffen weltweit eine angenehme, freundschaftliche Atmosphäre in den kleinen Reisegruppen.
Urlaub mit Freunden – in bester Gesellschaft:
Ein Prinzip dieser Reisen sind kleine, überschaubare Gruppen, die sich Zeit lassen für persönliche Gespräche und Begegnungen, die aber auch Teamgeist und Kooperation bei gemeinsamen Aktivitäten in der Natur erfordern. Ganz gleich, ob Gäste nun allein oder zu zweit verreisen – sie genießen ihren Urlaub unter Freunden und Gleichgesinnten.

Das Wikinger Reisekonzept:
– auf Reisen aktiv sein
– in kleinen Gruppen
– mit sympathischen Reiseleitern, die begeistern
– Übernachtungen in stilvollen, möglichst familiären Hotels
– Bevorzugung der regionalen Küche
– ideale Kombination aus Aktivitäten, Natur- und Kulturerlebnissen und Erholung

Firmenkontakt
Wikinger Reisen GmbH
Heidi Wildförster
Kölner Str. 20
58135 Hagen
02331 904711
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Pressekontakt
mali pr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
02331 463078
02331 473 58 35
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Film/Fernsehen Kunst/Kultur Medien/Entertainment

Der Dschungel Sound

Wir liefern den perfekten Soundtrack für alle Camper in Australien. Der magische Kontinent hat viel mehr zu bieten als C-Promis und Ekelprüfungen. Wussten Sie zum Beispiel, dass eine der besten Rockbands aller Zeiten  aus Down Under kommt? Es dürfte allen klar sein, dass die Prüfungen im Camp nichts mit dem Alltag in Australien zu tun haben. Wenn Sie wirklich wissen wollen, was in Australien los ist, dann ist Triple J der richtige Sender. Und wenn Sie wissen wollen, was Sie im Dschungel verpasst haben, dann hören Sie einfach den passenden Podcast von Deutschland Radio Kultur.

…::: Schweres Metall :::…

Australien ist nicht erst durch RTL zur Heimat der Freaks geworden. Bereits
1973 begann die Geschichte von AC/DC, einer der besten Rockbands der Welt.
Zwei Brüder aus Schottland, die ein paar Jahre zuvor mit Ihren Eltern nach
Australien kamen, eroberten mit ihrem kraftvollen Sound und wilden Show die
Bühnen in Down Under. Songs wie Hells Bells und Thunder sind heute absolute
Klassiker. Und trotz der langen Bandhistorie trauen sich die Oldie Sender
der Welt noch immer nicht diese Songs zu spielen. Da steckt einfach zu viel
Energie dahinter. Gut, dass Radio Del Sur rund um die Uhr nur AC/DC spielt.

http://acdc.radio.de/

…::: Känguru Groove :::…

Nicht nur die Flora und Fauna ist einmalig, auch die Musiklandschaft bietet
viele Ausnahmeerscheinungen. Australien ist ein Hort für entspannte
Popmusik, die den perfekten Soundtrack für einen enstpannten Tag bietet.
Und da nicht alles zu einem Export-Schlager ala Kylie Minogue wird, ist es
sehr empfehlenswert bei Triple J aus Canberra auf die Jagd nach
musikalischen Neuentdeckungen zu gehen. Hier gibt es von Bubblegum Pop bis
HipHop und Punk alles was das Ohr begehrt. Eine Mischung wie sie nur aus
Australien kommen kann. Einschalten und abtauchen.

http://triplej.radio.de

…::: Die Metaebene :::…

Am Anfang war es einfach nur die Spitze des Trash-TV, heute ist das
Dschungel Camp sogar in den Feuilleton angekommen. Die Ursache dafür sind
aber nicht die ekelhaften Prüfungen, sondern tatsächlich die Metaebene, die
das Team der Moderatoren und Autoren jeden Abend über das Geschehen legt.
Die Sendung hat in gewisser Weise Ähnlichkeiten mit den Anfängen des
Privatfunks. Die Moderatoren genießen einfach mehr Freiheiten. Denn in
Australien, kann ihnen niemand reinreden. Das lässt natürlich auch die
Edelfedern der Zeitungen nicht kalt. Hier hören Sie regelmäßig was im
Feuilleton geschrieben wird.

http://dkulturausdenfeuilletons.radio.de

Pressemitteilungen

Flussabenteuer am Rio Chavon ab La Romana mit Seavis-Tours

Der Ausflug in der Dominikanischen Republik ist für Karibik-Kreuzfahrten ein Geheimtipp

Flussabenteuer am Rio Chavon ab La Romana mit Seavis-Tours

Ausflüge auf die Dschungel-Ranch

La Romana / Bayahibe – Die Dominikanische Republik bietet nicht nur Sonne, Palmen, Strand und das Karibische Meer, sondern auch Dschungelfeeling. Mit der Tanama-Jungle-Ranch an den tropischen Ufern des Rio Chavon hat SeavisTours SeavisTours ein Öko-Projekt realisiert, das einzigartig in der Dominikanischen Republik ist. An den Ufern des Rio Chavon wurde nach ökologischen Kreisläufen mit natürlichen Baumaterialien ein Paradies in der Wildnis geschaffen. Verbunden mit einer abenteuerlichen Flußfahrt auf dem Rio Chavon können Ausflugsgäste auf der Dschungel-Ranch nicht nur viel über die Flora und Fauna des Landes erfahren, sondern die einzigartige Schmetterlingsfarm mit einer Vielzahl von tropischen Schmetterlingen, Kolibris, Leguane, Riesenschlangen und andere tropischen Bewohner hautnah erleben. Biologen und Experten der Universität in Santo Domingo haben den Aufbau des sensiblen Ökosystems naturwissenschaftlich begleitet. Bei verschiedenen Halbtags- und Ganztagsausflügen ab La Romana, Bayahibe und Punta Cana können die Gäste Flußabenteuer am Rio Chavon erleben. Bei der Ankunft auf der Tanama-Jungle-Ranch können sie an informativen Führungen durch den Schmetterlingsgarten und das Reptilienhaus teilnehmen, sie genießen ein typisch dominikanisches Mittagsmenü und können über einen Dschungeltrail die nähere tropische Umgebung erkunden. Aktive Gäste können zu einem Kanu-Abenteuer auf dem Rio Chavon aufbrechen, Erholungssuchende können im Jakuzzi oder in der Hängematte auf der Farm den Eindrücken und den Geräuschen des Dschungels lauschen. Detaillierte Informationen zur Tanama-Dschungel-Ranch, der Flora und Fauna sind auf http://www.tanamabayahibe.com/de/index.html nachzulesen.

Ausflüge mit SeavisTours auch für Kreuzfahrtgäste
Der perfekte Ausflug für Gäste der Kreuzfahrtschiffe „AIDA“ und „TUI Mein Schiff“ ab La Romana ist die „Saona Crusoe VIP“-Tour oder der „Tanama-Fluss-Tag“. „DAS Highlight unserer Kreuzfahrt!“, schreibt Barbara aus Salzburg auf Tripadvisor. Ihre Erfahrung: „Nach einer E-Mail-Anfrage, worauf wir prompt eine Antwort bekamen, entschieden wir uns dafür, die Saona Crusoe VIP Tour zu buchen, da diese auch den Ankunfts- und Abreisezeiten des Schiffes entsprach. Direkt am Schiffsterminal wartete bereits ein Fahrer mit Namenschild auf uns und brachte uns … nach Bayahibe. … Vielen Dank noch mal an Marion und ihr Team! Ihr macht eine ganz tolle und bewundernswerte Arbeit und leistet tolle Hilfe für die Einheimischen!“

Wolfgang schrieb im Mai 2013 auf Holidaycheck zur Tanama Dschungel Ranch: „Die gemütliche Fahrt auf dem Flussboot hat die vom Veranstalter neu errichtete Tanama Jungle Ranch zum Ziel. Naturnah wurden Volieren und Gehege errichtet, die dem Besucher die ausgeprägte Vielfalt der einheimischen Tier und Pflanzenwelt erlebbar machen. Ausgewählte Dokumentationen unterstützen die Führung durch den Schmetterlingsgarten. Kolibris gehören zum Gesamtbild der Ranch. In den Gehegen finden wir Riesenschlangen, Leguane, Schildkröten Papageien usw. Da die Anlage gleichzeitig eine Auffangstation für verletzte Tiere darstellt, leisten die Veranstalter einen Beitrag zum Naturschutz.“

Diese Bewertung und viele weitere positive Beiträge zu den Ausflügen „Saona Crusoe VIP“, „Tanama Dschungel Ranch“, „2 Island Tour“, „Walbeobachtung“ und „Truck-Safari“ gibt es auf Holidaycheck http://bit.ly/esM66d und auf Trivadvisor mit einer Weiterempfehlungsrate von 96 Prozent.

Einen kompletten Überblick der Karibikkreuzfahrten für AIDA-Gäste gibt es unter http://www.kreuzfahrt-sonne.de/aida-karibik.php. Wenn der Kreuzfahrthafen „La Romana“ als ein Tagesaufenthalt von 08:00 – 20:00 Uhr aufgeführt ist, dann ist eine „Saona Crusoe VIP“ oder der „Tanama-Fluss-Tag“ für einen Ausflug perfekt geeignet. Gäste können ihre Ausflüge vorab online reservieren über SeavisTours. Einfach, zuverlässig und natürlich die komplette Betreuung vor und während des Ausflugs auf Deutsch.

Über SeavisTours:
SeavisTours wurde 1999 in Bayahibe in der Dominikanischen Republik gegründet und ist ein voll lizenzierter Incoming-Reiseveranstalter und ein von AIDA genehmigter Touranbieter. Seit Dezember 2008 steht die Agentur unter der Leitung der Reiseveranstalter Marion und Alexander Tilanus. Die erfahrenen Tourismusexperten sind Holländer und haben vorher in Südafrika zwölf Jahre lang Öko-Safaris geleitet. SeavisTours bietet folgende Leistungen an: Flughafen-Transfers, Hotelreservierungen, allgemeine Services sowie die Ausflüge in kleinen Gruppen. Die Touren kombinieren einmalige Naturerlebnisse mit dominikanischer Kultur an authentischen Plätzen. Europäische Qualitätsansprüche und Service, deutschsprachige Reiseleitung sowie hohe Sicherheitsstandards zu dominikanischen Preisen bringen Top-Bewertungen von zufriedenen Kunden bei Holidaycheck und Tripadvisor. Mehr Informationen unter http://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm und http://www.dominikanische-republik24.de

Kontakt
SeavisTours
Sander Tilanus
Calle Eladia No. 4
22000 Bayahibe – Dominicus
+(1) 829 714 4947
seavistours_de@yahoo.de
http://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm

Pressekontakt:
Vogtec
Udo Vogt
Obere Heide 16
91056 Erlangen
+49 (0) 9131 123 1688
seavistours_de@yahoo.de
http://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm

Pressemitteilungen

Neue Öko-Ausflüge auf Tanama-Dschungel-Ranch in der Dominikanischen Republik

Ab 1. Mai hat SeavisTours „Tanama-Flusstag“ und „Wunder der Natur“ im Touren-Angebot

Neue Öko-Ausflüge auf Tanama-Dschungel-Ranch in der Dominikanischen Republik

Flußfahrt Rio Chavon

La Romana/Bayahibe – Ab Mai 2013 gibt es neue, spektakuläre und einzigartige Dschungeltouren für Urlauber ab Bayahibe und Punta Cana sowie für Kreuzfahrtgäste, die den Hafen La Romana in der Dominikanischen Republik anlaufen. Mit dem Bau der Tanama Dschungel-Ranch hat Alexander Tilanus, Touroperator SeavisTours Bayahibe ein zweijähriges Projekt realisiert. „Mit der Tanama-Jungle-Ranch an den Ufern des Rio Chavon haben wir nach ökologischen Kreisläufen eine Dschungelfarm errichtet, auf der die Flora und Fauna der Dominikanischen Republik in ihrer Fülle naturgetreu und authentisch abgebildet wird. Wir haben mit natürlichen Baumaterialien ein Paradies in der Wildnis geschaffen, in dem die Besucher von Angesicht zu Angesicht einige der schönsten Schmetterlinge, Kolibris, lebende Vogelspinnen, Riesenschlangen, Leguane und andere tropischen Bewohner hautnah auf der Dschungelfarm erleben können“, so Tilanus zu dem ehrgeizigen Projekt, das von Biologen und Experten der Universität in Santo Domingo naturwissenschaftlich begleitet wird. Eine üppige Vielzahl tropischer Pflanzen wie Orchideen und Bromelien, Obst- und Gemüsesorten wie Bananen, Yucca, Kaffee, Kakao, Passionsfrucht und vieles mehr runden die einzigartigen Eindrücke ab. Detaillierte Informationen zur Tanama-Dschungel-Ranch, der Flora und Fauna sind auf http://www.tanamabayahibe.com/de/index.html nachzulesen. Bei verschiedenen Halbtags- und Ganztagsausflügen können die Gäste an informativen Führungen durch den Schmetterlingsgarten und das Reptilienhaus teilnehmen, sie genießen ein typisch dominikanisches Mittagsmenü und können über einen Dschungeltrail die nähere tropische Umgebung erkunden. Aktive Gäste können zu einem Kanu-Abenteuer auf dem Rio Chavon aufbrechen, Erholungssuchende können im Jakuzzi oder in der Hängematte auf der Farm den Eindrücken und den Geräuschen des Dschungels lauschen.

Eröffnungsrabatte für die neuen Dschungel-Touren von SeavisTours
Zum Start der neuen Touren gibt es hohe Eröffnungsrabatte, die die Gäste bei ihren Onlinebuchungen auf http://www.seavisbayahibe.com/tanamajungleranch_d.htm im Mai 2013 erhalten. Die „Wunder der Natur“-Tour kostet nur $ 39,00 für Hotelgäste aus Dominicus und Bayahibe sowie für Kreuzfahrtgäste. Hotelgäste aus Punta Cana und Bavaro zahlen inklusive Transfer nur $ 59,00 für den Ausflug. Der Ausflug beginnt mit der Abholung am Hotel oder am Kreuzfahrthafen in La Romana. Nach einer kurzen Fahrt geht es zum Fluss Rio Chavon, wo die Flussfahrt an Bord eines traditionellen Flussbootes beginnt. Die Fahrt geht in entspanntem Tempo flussaufwärts durch die Schlucht des Flusses. Umgeben von der Natur genießt jeder Gast das Panorama und das Dschungel-Feeling. Dazu werden Getränke auf dem Boot serviert. Nach etwa 40 Minuten relaxter Fahrt wird die Ranch am Flussufer erreicht, umgeben von dschungelbewachsenen Hügeln. Alle Ausflüge werden von deutschsprachigen Guides betreut. Urlauber aus Deutschland, Österreich und der Schweiz können die Ausflugstermine vorab online ersehen und ihre festen Plätze ab Mai 2013 buchen. „Da wir Ökotouren in kleinen Gruppen anbieten, sind unsere Ausflugsplätze begrenzt“, so Tilanus von SeavisTours.

450 Top-Bewertungen für SeavisTours auf Tripadvisor
„Wir sind stolz darauf, dass uns unsere Gäste mit ihren Tourbewertungen auf Tripadvisor.com zum Touranbieter Nummer 1 in Bayahibe gemacht haben“, freut sich Alexander Tilanus, Reiseveranstalter von SeavisTours, über das beliebte Ausflugsangebot für Urlaubsgäste aus Punta Cana, Bayahibe, Dominicus und La Romana in der Dominikanischen Republik. Über 450 Bewertungen zu SeavisTours auf der Reise-Website zeichnen die Wasserausflüge auf die Trauminsel Saona oder Catalina sowie die Landausflüge der Dschungel-Tour oder die Monster-Truck-Safari mit höchstem Lob aus. So bedankt sich Angelika M. aus Alsterbach für ihre Saona VIP-Tour im April 2013: „Der Ausflug nach Saona war der Knaller. Alle Teilnehmer waren sehr begeistert, wir fanden uns sehr gut betreut, es war sehr informativ, der Lobster ein Gedicht und die Speedbootfahrt… was soll ich sagen „Spitze“ .Werden diese Tour wärmstens weiter empfehlen!“ „Diesen Anspruch und die Begeisterung unserer Gäste wollen wir mit unseren neuen Dschungelausflügen auf die Tanama-Dschungel-Ranch weiter ausbauen“, freut sich Tilanus über das neue Angebot. Wer mehr über das Land, das Wetter, die touristischen Angebote und Urlaubsziele erfahren will, kann sich auf www.dominikanische-republik24.de informieren.

Das YouTube-Video http://bit.ly/bmn5E9 gibt einen stimmungsvollen Eindruck über die Saona Crusoe VIP Tour.

Bildrechte: SeavisTours

Über SeavisTours:
SeavisTours wurde 1999 in Bayahibe in der Dominikanischen Republik gegründet und ist ein voll lizenzierter Incoming-Reiseveranstalter und ein von AIDA genehmigter Touranbieter. Seit Dezember 2008 steht die Agentur unter der Leitung der Reiseveranstalter Marion und Alexander Tilanus. Die erfahrenen Tourismusexperten sind Holländer und haben vorher in Südafrika zwölf Jahre lang Öko-Safaris geleitet. SeavisTours bietet folgende Leistungen an: Flughafen-Transfers, Hotelreservierungen, allgemeine Services sowie die Ausflüge in kleinen Gruppen. Die Touren kombinieren einmalige Naturerlebnisse mit dominikanischer Kultur an authentischen Plätzen. Europäische Qualitätsansprüche und Service, deutschsprachige Reiseleitung sowie hohe Sicherheitsstandards zu dominikanischen Preisen bringen Top-Bewertungen von zufriedenen Kunden bei Holidaycheck und Tripadvisor. Mehr Informationen unter http://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm und http://www.dominikanische-republik24.de

Kontakt
SeavisTours
Sander Tilanus
Calle Eladia No. 4
22000 Bayahibe – Dominicus
+(1) 829 714 4947
seavistours_de@yahoo.de
http://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm

Pressekontakt:
Vogtec
Udo Vogt
Obere Heide 16
91056 Erlangen
+49 (0) 9131 123 1688
seavistours_de@yahoo.de
http://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm

Pressemitteilungen

Affentheater im oberfränkischen Neuenmarkt

„Der Mensch kommt unter allen Tieren in der Welt dem Affen am nächsten“ behauptete der Deutsche Schriftsteller, Kunstkritiker und Physiker Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799). Ab sofort können sich Besucher des idea DschungelParadieses im oberfränkischen Neuenmarkt hautnah davon überzeugen!

Affentheater im oberfränkischen Neuenmarkt

Die Affen sind los!

Eröffnet im Mai 1998, konnte im Jahre 2011 ein über dreizehn Jahre andauernder Baumängelprozess gewonnen werden. Das Oberlandesgericht Bamberg hat aufgrund der massiven Mängel an der Tropenhalle des idea DschungelParadies Neuenmarkt auf einen Neubau entschieden und entsprechenden Schadensersatz zuerkannt; da aber die Gegenseite Insolvenz angemeldet hat, stand die Betreiberfamilie Ströhlein völlig unverschuldet mit leeren Händen da. Um Teile des Tier- und Pflanzenbestand sowie das Gebäude selbst erhalten zu können, mussten nun die klimatischen Verhältnisse geändert und damit die Luftfeuchtigkeit und Wärme abgesenkt werden. Dies hat zur Folge, dass die Schmetterlinge, die jahrelang der Hauptanziehungspunkt der Anlage darstellten, keine artgerechte Lebensgrundlage mehr haben. Um die nun fehlenden Falter zu kompensieren, sind aber viele neue Attraktionen in den Dschungel eingezogen, unter anderem Agakröten und Vampirkrabben, verschiedene freilebende Echsen oder viele Schildkröten. Die Vogelwelt hat sich vergrößert und mit Rotbauch- und Singsittichen oder Goldfasanen sehr attraktive Vertreter hinzubekommen.

Das aber eindeutig interessanteste Highlight ist die kleine Weißbüscheläffchenfamilie Nilson, die völlig frei inmitten der Besucher ihr Unwesen treiben darf. Weißbüscheläffchen (lat. Callithrix jacchus) aus der Familie der Krallenaffen lebten ursprünglich im Gebiet des Staates Maranhao im Nordosten Brasiliens bis zum Rio Sao Francisco, heute kommen sie auch auf der Südseite dieses Flusses bis hin nach Rio de Janeiro vor. Sie ernähren sich in der Natur von Insekten, Spinnen, kleinen Fröschen und Echsen, erhalten in der Obhut von Menschen zusätzlich zu Lebendfutter aber auch Brei, Obst, Gemüse und Leckereien wie Zwieback, ungeschwefelte Rosinen u.ä. Sie sind tagaktiv und schlafen nachts zusammengerollt in Baumhöhlen. Ausgewachsene Tiere werden bei einem Körpergewicht von 300 g bis 700 g zwischen 20 cm und 30 cm groß, der Schwanz ist zwischen 29-35 cm lang. Auffallend sind die namengebenden weißen, abstehenden Ohrmuscheln sowie der weiße Stirnfleck bei meist dunkelbraunem und grauem Kopffell. Rückenfell und Schwanz sind graubraun mit heller Querbänderung. Die Lebensdauer von Weißbüscheläffchen beträgt etwa 10 Jahre.

Wassermonster haben Nachwuchs

In der Cafeteria der Anlage werden in diversen Terrarien weitere exotische Tiere präsentiert, darunter Echsen, Schlangen, Skorpione, Vogelspinnen, Frösche, Schaben, Mäuse oder Axolotl. Diese aquatil lebenden mexikanischen Schwanzlurche aus der Familie der Querzahnmolche treten natürlicherweise nur als Dauerlarve auf. Der Begriff, abgeleitet aus atl für Wasser und xolotl, dem Namen eines Aztekengottes, bedeutet „Wassermonster“. Die Azteken sahen in ihm ein heiliges Tier, zudem war er bei Festessen ein beliebter Leckerbissen. Alexander von Humboldt ist es zu verdanken, dass diese Tierart bei uns bekannt wurde, da er als erster Axolotl nach Europa brachte, um sie im Pariser Naturkundemuseum zu präsentieren.
Die Axolotl des idea DschungelParadieses haben kürzlich für regen Nachwuchs gesorgt, und so können Besucher die kleinen Lurche in einem Aufzuchtbecken beim Wachsen beobachten.

„Schönheit und Natur pur erleben und genießen“
…so lautet das Motto des idea DschungelParadieses, das Anfang Mai 1998 als erste bayerische Anlage dieser Art in Neuenmarkt von privater Hand eröffnet wurde. Auge in Auge mit einem Leguan und anderen Exoten! Erleben sie hautnah tropische Äffchen, Vögel, Schildkröten, Echsen und vieles mehr und entdecken sie dabei, warum unsere Natur so schützenswert ist.

Neuenmarkt liegt im oberfränkischen Landkreis Kulmbach an der B 303, in der Nähe der Bundesautobahn Berlin-München (A 9).

Geöffnet jeden Tag, außer Montag, von 10.00 Uhr – 17.00 Uhr (November – März) und 09.30 Uhr – 17.30 Uhr (April bis Oktober).

Kontakt:
idea DschungelParadies Neuenmarkt
Christine Christine Ströhlein
Wirsberger Straße 12
95339 Neuenmarkt
09227/902525
idea@dschungelparadies.de
http://www.dschungelparadies.de