Tag Archives: Entgiften

Pressemitteilungen

Detox & Slimming Retreats 2018

Neue Lebensqualität entdecken mit dem The Chedi Andermatt

Detox & Slimming Retreats 2018

(Bildquelle: The Chedi Andermatt)

München/Andermatt, 26. Februar 2018: Es ist Zeit, die Kontrolle für die eigene Gesundheit zu übernehmen und einen ausgeglichenen Lebensstil zu lernen. Vom 27. Mai bis 10. Juni 2018 finden im 5-Sterne-Deluxe-Hotel The Chedi Andermatt DETOX & SLIMMING Retreats in Zusammenarbeit mit Les Thermes de Brides-les-Bains statt. Zwei Wochen lang inspirieren die Experten des führenden französischen Anbieters für schlankmachende Thermalkuren Gäste vor Ort zu einem gesünderen Lifestyle und geben Tipps, die nachhaltig im Alltag umsetzbar sind.

Gäste erwartet ein individuell angepasstes Programm aus Sport, Entspannung und gesunder Ernährung in Kombination mit belebender alpiner Luft und reinigendem Quellwasser. In der heilklimatischen Umgebung leiten Physio-, Ernährungs-, und Hydrotherapeuten sowie Fitnesstrainer die Sporteinheiten aus Stretching, Ausdauer und Muskelaufbau sowie Spezialbehandlungen unter fundierten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Das Ergebnis: Gewichtsverlust, Verbesserung des Hautbildes, Reduktion von Cellulite, Förderung der Durchblutung, neue Definition der Körpersilhouette, Anregung des Stoffwechsels durch Reinigung sowie Entspannung von Körper und Geist.

Interaktive Workshops motivieren bei der Schlankheitskur und Ernährungsumstellung. Was der Mensch isst und wie die Nahrung kombiniert wird, spielt zusammen mit körperlicher Aktivität eine wichtige Rolle beim Erreichen des Idealgewichts. (Gleichzeitig regen veränderte Ernährung und körperliche Aktivitäten den Stoffwechsel an, aktivieren den natürlichen Entgiftungsprozess und lindern Entzündungen im Körper.) In einem Kochkurs gibt Sebastien Roux, Chefkoch des Restaurants im Golf Hotel in Brides les-Bains, leckere Inspirationen für eine ausgewogene Küche und ein Ernährungsberater stellt mit den Teilnehmern individuelle Diätplane zusammen.

Ausreichend Schlaf und Erholung vollenden das Konzept. Unser moderner Zeitgeist bringt zunehmend Stress und Hektik in den Alltag. Eingebettet in ruhige, grüne Landschaften, gelegen am Fuße des Gotthard-Massivs in den Schweizer Alpen, ist das The Chedi Andermatt der ideale Ort für eine Auszeit und zum Energietanken.

Die Lifestyle Retreats sind ein erster Schritt, um den Körper in Form zu bringen – das schafft auch mehr Selbstvertrauen und Lebensqualität!

Im Slimming Retreat enthalten:
– 7 oder 14 Nächte Übernachtungen
– Gesunder Begrüßungsdrink
– Individuell abgestimmte Vollverpflegung
– Persönliche Beratung durch einen Ernährungsberater aus Brides-les-Bains
– 6 Algenpackungen *
– 4 Massagen Brides-les-Bains *
– 2 Massagen The Chedi *
– 2 traditionelle thailändische Fußreflexzonenbehandlungen *
– 2 Kopf-, Nacken- und Schultermassagen *
– 2 Aquaflores-Behandlungen *
– Kochkurs mit Koch und Ernährungsberater*
– 5 Gruppen-Workshops mit Ernährungsberater *
– Teilnahme an den täglichen Sportangeboten
– Abschlussgespräch mit Ernährungsberater
– Zutritt zu The Spa & Health Club
– Tageszeitung und WLAN-Zugang auf dem Zimmer und in öffentlichen Bereichen

* jeweils doppelte Anzahl bei 14 Nächten
Preise: 7 Nächte ab CHF 5.050, 14 Nächte ab CHF 10.440 pro Person im Deluxe Zimmer zur Doppelbelegung

Im Detox Retreat enthalten:
– 5 Übernachtungen
– Gesunder Begrüßungsdrink
– Individuell abgestimmte, diätetische Vollverpflegung
– Teilnahme an den täglichen Sportangeboten
– Zutritt zu The Spa & Health Club
– 4 Algenpackungen
– 2 Massagen The Chedi
– 2 traditionelle thailändische Fußreflexzonenbehandlungen
– 2 Kopf-, Nacken- und Schultermassagen
– Kochkurs mit Koch und Ernährungsberater
– Tageszeitung und WLAN-Zugang auf dem Zimmer und in öffentlichen Bereichen

Preise: ab CHF 3.510 pro Person im Deluxe Zimmer zur Doppelbelegung
Die Retreats sind ab sofort buchbar über das Reservierungsteam des The Chedi Andermatt unter +41+41-8887477 oder unter reservations@chediandermatt.com.

Das Fünf-Sterne-Deluxe Hotel The Chedi Andermatt im Herzen der Schweizer Alpen wurde am 20. Dezember 2013 eröffnet und ist über drei Alpenpässe aus den großen Metropolen München, Mailand und Zürich erreichbar. Für das Design aus alpinem Chic und asiatischen Elementen zeichnet sich Jean-Michel Gathy von Denniston Architects verantwortlich. Besonders in den 123 Zimmern und Suiten werden der Bezug zur Natur und die Liebe zum Detail sichtbar, die im gesamten Hotel gepflegt werden. Natürliche Materialien, Panoramafenster und über 200 Kamine holen die Andermatter Berglandschaft in die gemütlichen Räumlichkeiten. Im Winter bietet das Ski-in/Ski-out Hotel via Unterführung mit Laufband einen direkten Zugang zum Skilift. Kulinarisch bietet das The Chedi Andermatt seinen Gästen ein abwechslungsreiches Angebot: Im The Restaurant, ausgezeichnet mit 15 GaultMillau Punkten, werden in vier offenen Atelierküchen spannend kombinierte Köstlichkeiten aus der westlichen und asiatischen Küche zubereitet. Einzigartig in den Schweizer Alpen ist das mit einem Michelin-Stern und 16 GaultMillau Punkten dekorierte The Japanese Restaurant. Authentisch japanische Gerichte werden von japanischen Köchen an der Tempura- und Sushi-/Sashimi-Bar oder dem Teppanyaki-Grill zubereitet. Ein weiteres Highlight ist der 2.400 Quadratmeter große The Spa & Health Club mit einer exklusiven Saunalandschaft, zehn Deluxe-Spa-Suiten, Hydrothermalbädern, einem 35 Meter langen und von einem Glasdach bedeckten Indoor Pool sowie einem beheizten Außenbecken mit Blick auf die beeindruckende Alpenkulisse. Die Gäste entspannen bei asiatisch inspirierten Anwendungen mit natürlichen Produkten.

Kontakt
The Chedi Andermatt
Janina Beckett
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 33
+49 (0)89 130 121 77
jbeckett@prco.com
https://www.thechediandermatt.com/de

Pressemitteilungen

Entschlackungskur – Tipps zu Fasten, Entgiften oder Detox

Wie entschlacke oder entgifte ich?

Entschlackungskur - Tipps zu Fasten, Entgiften oder Detox

wellnessurlaub.com

Was ist eine Entschlackungskur bzw. was heißt Entgiften?

Entschlackungskur, oder Detox, bedeutet das Entgiften des Körpers. Durch ungesunde Ernährung, schlechten Gewohnheiten und Stress hat sich viel Gift in dem Körper angesammelt. Mit einer Entschlackungskur werden die Organe gereinigt und der Körper entgiftet. Dadurch erlangen Sie verlorene Energie zurück und fühlen sich regeneriert. Insgesamt steigert sich Ihr Wohlbefinden und Sie profitieren von Gewichtsreduktion.

Wie entschlacke oder entgifte ich?

Mittlerweile haben sich viele Entschlackungskuren gebildet. Die berühmtesten und effektivsten Kuren stellt die Fastenkur nach Buchinger und F.X. Meyr, sowie das Detox dar.

Fastenkur nach Buchinger:

Dr. Otto Buchinger begann in den 1920er Jahren mit der Entwicklung eines Fastenkonzepts. Dem Körper werden während des Entgiftens weiterhin relevante nährstoffreiche Flüssigkeiten zugeführt. Dadurch wird das Abnehmen erzielt und gleichzeitig der Körper, gemeinsam mit der Seele, entgiftet. Diese Fastenkur ist auch eine Trinkkur. Es wird nicht völlig auf Nahrung verzichtet, sondern Gemüsebrühe und Kräutertees konsumiert. Nach Buchinger können viele Krankheiten, unter anderem Schuppenflechte oder Gicht geheilt werden.

Fastenkur nach F.X. Meyr:

Bei dieser Entschlackungskur konzentriert man sich hauptsächlich auf die Steigerung der Gesundheit und nicht nur auf die Gewichtsreduktion. Erkrankungen mit dem Magen und Darm hängen oft mit chronischen Erkrankungen zusammen. Damit es erst nicht zu chronischen Erkrankungen kommt, wird das Entschlacken dem entgegenwirken. Eine Entschlackungskur nach F.X. Mayr wird Stoffwechselprodukte des Organismus ausscheiden, mit dem Ziel den Säure-Basen-Haushalt ins auszugleichen und Krankheiten zu heilen, wie zum Beispiel Rheuma, Stoffwechselerkrankungen, Gelenkprobleme oder Migräne. Auch bei F.X. Mayr wird mit einer Darmsäuberung ebgonnen. Danach kommt eine Umstellung der Ernährung auf basische Lebensmittel, wie Obst, Gemüse, Nüsse und Salat. Auf Getreideprodukte und kohlensäurehaltige Getränke wird verzichtet.

Detox als Entschlackungskur:

Detox Rezepte bieten entgiftende Lebensmittel bzw. Getränke zum entschlacken, entgiften und abnehmen.Innerhalb von 7 Tagen wird das Säuren-Basen-Verhältnis weitestgehend wiederhergestellt. Dabei wird sich ausschließlich von unverarbeiteten Lebensmitteln ernährt, damit der Darm die Möglichkeit zum entgiften hat. Eine besondere Wichtigkeit stellt hier das viele trinken dar. Ihr Körper braucht die Versorgung von viel Flüssigkeit, um sich zu regenerieren. Erfolge von Detox stellen die Beseitigung von Schlafstörungen, stechenden Kopfschmerzen sowie andauernde Antriebslosigkeit dar.

Entschlackungskur in 3 Tagen (Rezepte)

Eine Entschlackungskur wird am Besten mit einem Plan erzielt. Das wichtigste ist das kontinuierliche trinken.

1. Tag: Trinken Sie zu Beginn einen Smoothie. Zum Mittag wird ein leicht verdaulicher Salat gegessen, der gekochtes Gemüse enthält. Die Entschlackungskur wird zum Beispiel mit Yoga-Übungen oder mit Spazierengehen unterstützt. Am Abend wird eine Suppe, wie eine Karotten- oder Broccoli Suppe gekocht.

2. Tag: Sie werden erste Erfolge der Entschlackungskur spüren. Sie beginnen Ihren Tag mit einem leichten Obstsalat, bei dem Sie sich die Früchte aussuchen dürfen. Machen Sie leichte sportliche Aktivitäten, um Ihren Körper zu fördern. Mittags und abends genießen Sie einen Salat sowie Vollkornreis mit Gemüse.

3. Tag: Die Kur ist fast vorbei und Sie werden merken, wie Sie sich besser fühlen. Frühstück und Mittagessen sind wie bei Tag 2. Am Abend bereiten Sie sich Fisch oder Zucchini Nudeln zu. Gehen Sie zu Bett und fühlen sich regeneriert.

Wo mache ich eine Entschlackungskur?

Von der Ostsee, bis ins Allgäu und Bayern. Die Auswahl an Hotels und Orten ist riesig. Durch den aufkommenden Trend der Entschlackungskur haben sich immer mehr Hotels auf diese Form von Wellnessurlaub spezialisiert. Verwirklichen Sie Ihre Entschlackungskur jetzt in einem der vielen Hotels!

Angebote und Wellnesshotels zur Entschlackungskur

– Alle Angaben ohne Gewähr!

Wellnessurlaub.com ist ein Reiseportal für Wellnessreisen in Deutschland und zu weltweiten Zielen. Das Portal informiert über Reiseangebote, Wellnesshotels und zu gesundheitsrelevanten Themen von Ayurveda bis Yogareisen, von Entschlackungskur bis Thalasso. Das Wellness ABC von Wellnessurlaub.com hilft Ihnen zu fast jeder Anwendung und oder Gesundheitszielen von Hautproblemen bis Übergewicht, von Ernährung bis Entspannung das richtige Angebot zu finden.

Kontakt
Wellnessurlaub.com
Dorethea Fahrtmann
Davenstedter 60
30453 Hannover
01794621949
team@wellnessurlaub.com
https://www.wellnessurlaub.com/entschlackungskuren

Aktuelle Nachrichten Gesundheit/Medizin Mode/Lifestyle

Marine Balance – Basische Hautpflege für ein ganzheitliches Gleichgewicht

Marine Balance
Gertraud Gruber Methode Marine Balance

Marine Balance – Mit meiner Haut im Reinen

Ein ausgewogenes Säuren-Basen-Verhältnis ist für das gute Zusammenspiel unseres Organismus von großer Bedeutung. Für die Gesunderhaltung benötigt der Körper beides: Säuren und Basen. Meist geht diese Balance durch technischen Fortschritt, schädigende Umwelteinflüsse, veränderte Lebensbedingungen sowie ungesunde Lebensweisen auf Kosten der Basen verloren. Dies kann zu einer Überlastung des Stoffwechsels führen – chronische Erkrankungen können langfristige Folgen sein.

 

Die vorsorgende Gesundheitspflege von Gertraud Gruber – basierend auf den drei Säulen „Ernährung, Bewegung und Hautpflege“ – strebt das Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele als Spiegelbild von innerer und äußerer Schönheit an. Schon 1997, zu einer Zeit, in der die Bedeutung der Säuren und Basen im menschlichen Organismus erst wenig bekannt war, wurde auf der Schönheitsfarm GERTRAUD GRUBER unter ärztlicher Leitung die „Basische Entsäuerungswoche“ durchgeführt – und erfreut sich seitdem einer starken Nachfrage.

Mit der Methode Marine Balance ist uns gelungen, eine kosmetische Behandlung, aber auch eine Anwendung für Sie zu Hause zu entwickeln, um überschüssige Säuren, die sich im Bindegewebe abgelagert haben, auszuleiten. Das Zusammenspiel von Anwendungen und natürlichen, hochwertigen Produkten unterstützt Ihre Haut und Ihren Körper, das Säuren-Basen-Verhältnis wieder in Balance zu bringen.

Lassen Sie sich von Ihrer Gertraud Gruber Fachkosmetikerin kompetent beraten

Säuren und Basen im Gleichgewicht

Wie kommt es zur einer Übersäuerung?

Was passiert unter anderem, wenn wir übersäuert sind? Eine nicht zu unterschätzende Folge von einer Übersäuerung ist die Demineralisierung des Gewebes und der Knochen, da vermehrt basische Mineralstoffe zur Pufferung benötigt werden. Dieser Mangel an bestimmten Mineralstoffen führt über längere Zeit zu Störungen im Stoffwechsel. Somit werden physiologische Abläufe behindert und Fehlfunktionen können auftreten.

Wie wirkt eine Übersäuerung langfristig auf unsere Haut?

Unser Körper hat viele Kompensationsmöglichkeiten (z.B. basische Mineralstoff, basische Flüssigkeiten, intakte Funktion der Ausscheidungsorgane), Säuren zu neutralisieren oder auszuleiten. Sind diese aber längere Zeit überlastet, erschöpfen Sie sich. Es kommt zu einer vermehrten Ablagerung von Schlacken und Säuren im Bindegewebe. Die Haut lässt dementsprechend eine erhöhte Sensibilität und Allergiebereitschaft erkennen. So sind verstärkte Rötungen, und oft auch eine Rosacea (chronisch verlaufende, entzündliche Hauterkrankung), darauf zurückzuführen. Cellulite, aufgequollenes Gewebe und atrophische Haut sind auch häufig Resultat einer latenten Übersäuerung.

Hautunreinheiten bis hin zur Akne reagieren sehr gut auf eine Ausleitung von Säuren.

Wie können wir diesem Prozess entgegen wirken?

Der erste Schritt ist, die Übersäuerung zu erkennen und sich diesem Vorgang bewusst zu werden.

Wir sollten unseren Körper und seine Symptome achtsam beobachten, mehr auf ausgewogene Ernährung, ausreichenden Schlaf, Bewegung und Erholungsphasen im Alltag achten.

Die Methode MARINE BALANCE wurde von erfahrenen Fachkosmetikerinnen, Fachärzten und Heilpraktikern als Zusammenspiel von Produkten und Anwendungen entwickelt, das Ihre Haut und Ihren Körper anregt, Säuren auszuleiten. Die Kombination aus der Marine Balance Behandlung und der 7-Tage-Kur für die Anwendung zu Hause hilft Ihnen dabei, zu entschlacken sowie Säuren und Basen im Gleichgewicht zu halten. Das Hautbild wird klarer – nicht nur im Gesicht – auch am ganzen Körper erscheint es Sicht- und spürbar straffer.

Gönnen Sie sich eine Marine Balance Behandlung bei Ihrer Gertraud Gruber Fachkosmetikerin und starten Sie anschließend die 7-Tage-Basenkur mit unserem Marine Balance Basen Set.

Marine Balance die Hauptwirkstoffe:

Rügener Heilkreide – basisches Naturwunder

„Das weiße Gold Rügens“, so wird diese Heilkreide auch genannt, wird auf der Ostseeinsel Rügen abgebaut und sowohl für kosmetische Zwecke als auch zur medizinischen Anwendung genutzt.

Die Rügener Kreidefelsen, bereits vor Millionen von Jahren aus den Ablagerungen der Schalen kleinster Lebewesen entstanden, sind reich an Kalziumkarbonat, Silicium und Magnesium. Schon die alten Römer nutzten die Heilkreide wegen ihrer wohltuenden Wirkung. Bekannt wurde das Naturprodukt um die Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert. Die Rügener Heilkreide ist etwas Besonderes – entschlackt und wärmt den Körper, reinigt die Haut und macht sie geschmeidig weich.

Dank ihres Wärme- und Kälte-Speichervermögens kann die Rügener Heilkreide sowohl als Warm- wie auch als Kaltpackung angewendet werden. Bei einer Warmpackung wird die Wärme langsam an den Körper abgegeben. Es entsteht ein wohltuendes Wärmegefühl – die Durchblutung wird angeregt, die Muskulatur entspannt sich. Der basische pH-Wert von 8-9 der Rügener Heilkreide eignet sich optimal, um in Form von Packungen und Bädern die Haut in ihrer Funktion als Ausscheidungsorgan zu unterstützen.

Meersalz – reich an Mineralien

Meersalz wird aus Meerwasser in sogenannten Salzgärten gewonnen. An den Küsten wird das Meerwasser in künstlich angelegte Becken geleitet. Während das Wasser durch Sonne und Wind verdunstet, setzt sich das Meersalz am Grund der Becken ab und kann von den Salzbauern geerntet werden. Im Meersalz sind neben Natriumchlorid auch noch geringe Mengen bzw. Spuren vieler anderer Stoffe enthalten, unter anderem z.B. Kalium, Magnesium und Mangan. Salz ist ein natürlicher Bestandteil der Haut. In geringen Konzentrationen wirkt es sich positiv auf den Feuchtigkeitsgehalt der Haut aus.

Chlorella vulgaris – die Kraft der Mikroalge

Chlorella vulgaris ist eine einzellige Grünalge. Die Zellen haben einen Durchmesser von 4-10 Nanometer und eine kugelige Form. Chlorella vulgaris kommt in stehenden und Fließgewässern vor, sowohl im Süßwasser als auch in Flussmündungen, man findet sie aber auch an festen Oberflächen. Sie ist reich an essentiellen Aminosäuren, ungesättigten Fettsäuren, aber auch an Vitaminen, Mineral- und Ballaststoffen. Ihr hoher Anteil an Chlorophyll macht sie einzigartig. Chlorophyll kann die Darmtätigkeit positiv beeinflussen und die Zellwände vor Oxidation schützen.

Methode Marine Balance 7-Tage-Kur
Gertraud Gruber Methode Marine Balance 7-Tage-Kur

Die Marine Balance Produkt-Serie im Überblick

Marine Balance Gesichtspackung

Gönnen Sie sich ein einmaliges Pflegeritual mit der MARINE BALANCE Gesichtspackung: Mit Schälchen, Fächerpinsel, Tee und Pulver kreieren Sie eine Wirkungsvolle Gesichtsmaske. Die Rügener Heilkreide mit einem pH-Wert von 8-9 ist ein natürliches Pulver, das die Haut fein und ebenmäßig klärt, sie zart und geschmeidig pflegt. Planktonextrakt stärkt die Barrierenfunktion der Haut, während Chlorella vulgaris die Haut regeneriert. Das enthaltene Meeressalz, gewonnen aus dem Golfstrom, ist reich an Mineralien und Spurenelementen.

Marine Balance Natur Gesichtsschwamm

Vervollständigen Sie Ihr Reinigungsritual durch eine sanfte und vitalisierende Massage mit dem MARINE BALANCE Natur Gesichtsschwamm. Dieser ist auch ideal, um die Marine Balance Gesichtspackung mit sanften Ausstreichungen abzunehmen. Das Naturprodukt aus dem Meer, einzigartig in seiner Form und feinporigen Struktur, ist mild zur Haut und entfernt effektiv Rückstände von Reinigungsprodukten sowie Masken und Packungen. Neben der Reinigungsfunktion unterstützt zudem eine Schwammmassage die Hautdurchblutung.

Marine Balance Basen Bad

Tauchen Sie ein in ein ganzheitliches Wohlfühlerlebnis mit dem MARINE BALANCE Basen Bad. Der pH-Wert im Bereich 9 unterstützt die Osmose. Das bedeutet: Die Säuren in und auf der Haut erstreben einen Ausgleich des äußerst basischen Badewassers und treten durch Poren und Drüsen nach außen. Und das geschieht, ohne die Haut auszutrocknen. Wertvolle Mineralien und Spurenelemente im Meeressalz und in der Rügener Heilkreide sorgen für ein rundum gepflegtes Hautbild. Die Süßwasser Alge Chlorella vulgaris regeneriert die Haut.

Marine Balance Hautfunktionsöl

Unterstützen Sie die Hautdurchblutung durch eine liebevolle und wirksame Massage mit dem MARINE BALANCE Hautfunktionsöl. Ätherische Öle wie Johanniskraut-, Rosmarin-, Wacholderbeeren- und Kiefernnadelöl aktivieren den Stoffwechsel, sind durchblutungsfördernd und haben auch regenerative Eigenschaften.
Birkenrindenextrakt schützt die strapazierte Haut, während Gänseblümchenextrakt die Haut beruhigt.

Marine Balance Holznoppen Massagebürste

Aktivieren Sie die Hautdurchblutung mit der Marine Balance Holnoppen Massagebürste. Die Noppen aus Hainbuche sitzen auf einem mit Druckluft arbeitenden Kautschukkissen – dadurch erfolgt eine besonders sanfte, aber zugleich sehr wirkungsvolle Trockenmassage. Regelmäßige Massagen haben eine positive Auswirkung auf das Bindegewebe und bereiten die Haut für die darauffolgende Aufnahme von Pflegeprodukten vor. Der Bürstenkörper ist aus geöltem, FSC-zertifiziertem Buchenholz.

Marine Balance Basen Tee

Zelebrieren Sie das Teeritual mit allen Sinnen. Hergestellt nach dem speziellen Rezept der Schönheitsfarm GERTRAUD GRUBER ist der MARINE BALANCE Basen Tee der ideale Begleiter jeder Basenkur. Ausgesuchte Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau wie Walnussblätter, Birkenblätter, Schachtelhalmkraut, Holunderblüten, Scharfgarbenblüten und Veilchenblüten haben eine ausleitende Wirkung.

Das Zusammenspiel der Organe:

Was können Sie unterstützend zu Hause tun?
Verstärken Sie auch nachhaltig die Erfolge der Behandlung und machen Sie sich zu folgenden Themen Gedanken:
.Wie kann ich die ausscheidenden Organe unterstützen?
.Achte ich auf eine basenüberschüssige Ernährung?
.Verwende ich ausleitende Anwendungen für zu Hause?
.Mache ich regelmäßig Atemübungen?
.Bewege ich mich ausreichend an der frischen Luft?
.Praktiziere ich Yoga, Qigong, Gymanstik usw.?

Öffnen Sie Ihre „Ventile“: Darm, Lunge, Niere und die Haut
Ihren Darm: mit vielen Ballaststoffen, ausreichend Flüssigkeit und regelmäßigem Stuhlgang unterstützen Sie den Darm.

Ihre Lunge: mit Atemübungen während eines Spaziergangs. Konzentrieren Sie sich immer nur auf die Ausatmung, diese sollte immer länger sein als die Einatmung. Wird die Ausatmung forciert, so wird auch die Einatmung tiefer.

Ihre Niere: trinken Sie ausreichend (1,5 bis 2 Liter) stilles Wasser oder dünnen Kräutertee. Täglich zwei große Tassen Marine Balance Basen Tee regen Haut und Niere zur Ausleitung an.

Ihre Haut: morgendliches Bürsten belebt, erfrischt und durchblutet die Haut. Sie wird sanft gepeelt, Schweiß- und Talgdrüsen werden angeregt.

Basische Ernährung als Kur oder im Alltag?

Sich 100% basisch zu ernähren, ist ohne ärztliche Begleitung nicht anzuraten. Die Basenkur der Schönheitsfarm GERTRAUD GRUBER ist eine Anpassungstherapie für den Körper. Sie wird unter ärztlicher Begleitung durchgeführt, damit eventuell leichte Begleitsymptome fachlich beobachtet werden können.

Die wertvollste Erfahrung dieser Kur ist jedoch am Ende das Wohlgefühl. Ein Wohlgefühl, das alle Ebenen erreicht: Körper, Geist und Seele.

Genauso wenig wie eine Fastenkur das ganze Jahr gemacht sollte, sollte auch die 100% Basenkur nicht das ganze Jahr durchgeführt werden. Empfehlenswert ist, ein- bis zweimal im Jahr eine Entschlackung und Produkten zu erhalten.

Man spürt sich wieder und geht achtsamer mit sich um.

Weitere Tipps erhalten Sie in der erweiterten Auflagen des Buches „Das ganzheitskosmetische Gleichgewicht“ von Frau Gertraud Gruber und Frau Dr. Petra Blum oder fragen Sie Ihre Gertraud Gruber Fachkosmetikerin.

Pressemitteilungen

Detox effektiv- mühelos und voll entspannt

Schadstoffbelastungen in Nahrung und Umwelt, Stoffwechselprodukte, Medikamente, künstliche Nahrungsmittelzusätze und Stresshormone sprechen für täglichen Detox und Stressabbau.

Detox effektiv- mühelos und voll entspannt

28 Jahre „Sun Ancon“ Chi Maschine

2.3.2017 Den Körper beim entgiften zu helfen, dient der Gesunderhaltung des Menschen. Es ist wie „Zähne putzen“: Vorbeugen ist besser als eine Sanierung beim Zahnarzt. Wie sich die Zähne über tägliche Pflege freuen, so danken es auch die Organe, Gehirn und Nervensystem, Muskeln und Gelenke, wenn man sich um sie kümmert bevor Symptome wie Erschöpfung, Infekte, Kopfschmerzen, Allergien, Durchblutungsstörungen, Rheuma, Diabetes, etc. auftreten.

Was sind eigentlich Schlacken

Schlacken sind a) Stoffwechselprodukte (Harnsäure, Milchsäure, Kohlendioxid), b) Rückstände von Giften in der Nahrung (Pestizide, Kunstdünger, Insektizide), c) Umweltgifte wie Blei, Abgase, und andere chemische Schadstoffe wie Medikamente und Nahrungsmittelzusätze, usw., die sich im Bindegewebe ablagern, weil sie nicht mehr ausreichend über die Entgiftungsorgane (Leber, Darm, Niere, Lymphe) ausgeschieden werden können. Die Funktion der Organe wird gestört, der Mensch kann krank werden. Stress und zu wenig Bewegung behindern den Entgiftungsprozess zusätzlich.

Die Funktion der Lymphe bei der Entgiftung

Das Lymphsystem ist ein wichtiger Bestandteil des Entgiftungsprozesses im Organismus und Teil des Immunssystems. Es ist ein Gefässystem das unseren Körper durchzieht, und in der Nähe des Herzens in den Blutkreislauf mündet. In den Lymphgefässen fliesst das Lymphwasser, das die im Bindegewebe (Matrix) liegenden Stoffwechselschlacken, sowie Bakterien und Viren aufnimmt, und in die Blutbahn transportiert. Mit dem Blut gelangen die Abfallstoffe zu Leber und Nieren und werden ausgeschieden. Auf dem Weg zum Blut gelangt das belastete Lymphwasser zudem in die Lymphknoten, in denen bei Infektionen Abwehrzellen gegen die betreffenden Krankheitserreger gebildet werden.
Damit Entgiftung und Immunabwehr in unserem Körper gut funktionieren ist es also notwendig, dass die Lymphe aktiviert ist, und im Fluss bleibt.

Das Lymphsystem aktivieren- einfach natürlich

Im Jahr 2000 hat der Lymphologe Prof. N. Piller, an der „Flinders University“ in Adelaide, Australien eine Studie an Patienten mit Lymphödemen durchgeführt. Sowohl Patienten mit Lymphödemen, als auch eine Kontrollgruppe, benutzten jeweils morgens und abends eine „Sun Ancon“ original Chi Maschine, die den Körper in Form eine Ganzkörper-Massage, bewegt.
In beiden Gruppen konnte durch die Anwendung ein aktivierter Lymphfluss nachgewiesen werden.
Dazu ein Gewichtsverlust und eine Reduzierung des Körperfettanteils. Bei den Patienten mit Lymphödemen wurde zudem eine bedeutende Verringerung des Beinumfangs festgestellt.
Eine Zusamenfsg. der Studienergebnisse finden Sie hier

Die Chi-Ganzkörper-Massage-Bewegung

Basierend auf einer Jahrtausendealten Heilanwendung aus der trad. chin. Medizin, entwickelte der japanische Arzt Dr. Inoue in 38 Jahren Forschung sein „Sun Ancon“ Chi Gerät.
Entspannt auf dem Rücken liegend, die Fesseln auf der Ablage der Chi Maschine ruhend, wird der Körper, -von den Füssen bis zum Kopf-, in eine horizontale, wellenartige Schwingung versetzt. Dies ist die Ur-Form aller Bewegungsabläufe in der Natur.
Nur Dr. Inoue „Präzisionsschwingung“ garantiert, daß der Körper gerade um die Längsachse der Wirbelsäule schwingt. Das ist entscheidend. Deshalb ist sein Modell „Sun Ancon“ medizinisch zugelassen, klinisch getestet, und zweifacher Testsieger (u.a. „FitforFun“). Zum Test bitte hier klicken

Stressabbau und weitere Wirkunken

Messungen an 1000 Personen zeigten nach 10-minütiger Anwendung des „Sun Ancon“ Chi-Gerätes, signifikante Veränderungen der Hirnströme:

– Rückgang der Beta-Wellen – das heißt: Reduktion des Stresspegels im Gehirn
– Erhöhung der Alpha-Wellen – das heißt: Entspannung der Körpersysteme
– Erhöhung der Theta- und Delta-Wellen – das heißt: schnelleres Einschlafen, längerer Tiefschlaf

Aktiviert wird das parasymphathische Nervensystem, dass für Entspannung und Regeneration verantwortlich ist. An ebenfalls 1000 Probanden die unter Stress standen, wurden die typischen Energiemuster wie sympathische Überlastung, Angst und Anspannung, gemessen. Nach 10-minütiger Anwendung der Chi-Maschine waren diese Muster verschwunden.

Ausserdem werden durch die Ganzkörpermassage die inneren Organe massiert, der Kreislauf und die Durchblutung angeregt. Der Sauerstofftransport im Blut wird verbessert, Nacken- und Rückenmuskulatur werden entspannt, die Bandscheiben sanft massiert, die Wirbelgelenke gelockert. Nach der Anwendung (morgens und/oder abends jeweils zehn Minuten) sollte man Wasser trinken, um den Lymphfluss zu unterstützen.

Fazit

27 Jahre weltweite, tägliche Erfahrungen bestätigen die Gesundheitseffekte einer grundlegenden Ganzkörper-Massage-Bewegung aus der trad, chin. Medizin: Mental (Stressabbau, Tiefen-Entspannung), körperlich (u.a. Wirbelsäule-Rücken, Muskeln, Detox). Die med. zugelassene original Chi Maschine macht diese Anwendung für jeden nutzbar. Unabhänging, jederzeit, überall.

Infos: Henning Röhrs, Tel.: 040 4327 4571 oder unter www.sunancon-wellness.de

Seit dem Jahr 1989 wird die Sun Ancon original Chi Maschine, mit Lizenz des Erfinders der Chi Maschine – Dr. Shizou Inoue -, von Gordon Pan und seiner Firma Hsinten Enterprise HTE,Taiwan, hergestellt und weltweit vertrieben. Seine Motivation und sein Ziel waren und sind es, eine gesündere Lebensweise für alle Menschen zu ermöglichen. Er kombiniert dabei
moderne westliche Technologie mit traditionellen Heilmethoden des Ostens. Es gelang ihm in nur einem Jahrzehnt seine innovativen Gesundheitsprodukte in Asien, Amerika, Australien und Europa mit wachsendem Erfolg bekannt zu machen und zu vermarkten.

Kontakt
sunancon chimaschine / H. Röhrs
Henning Röhrs
Rothenbaumchaussee 26
20148 Hamburg
04043274571
info@schwere-los.com
http://www.sunancon-wellness.de

Pressemitteilungen

Detoxen Sie Ihre Haut

Die Haut durch die Entgiftung straffen

Detoxen Sie Ihre Haut

Wenn die Haut am Bauch oder Oberschenkeln sich allzu sehr wölbt und die Proportionen fehlen, kann das an den hartnäckigen Giftstoffen in der Gewebe liegen. Für einen guten Detox-Effekt sorgen die Packungen mit der Sivash-Heilerde.

Die Anwendung des Peloids für die Hautstraffung ist sehr einfach: Die benötigte Menge der gebrauchsfertigen Heilerde-Paste wird im Wasserbad erwärmt, auf den Bauch, Taille und Oberschenkel aufgetragen und mit Folie umwickelt. Die warme Kleidung oder Decke verstärken die Wirkung. Nach einer Einwirkungszeit von ca. 40 Minuten wird die Heilerde abgeduscht. Es geht aber auch, das Peloid nach der Anwendung mit einem Spatel abzutragen und die Reste mit einem feuchten Tuch abzuwischen.

Es wird empfohlen, mindestens 10 Behandlungen kurmäßig jeden oder jeden zweiten Tag durchzuführen. Durch die Umwicklung mit der Folie bleibt die Anwenderin mobil und die einfachen Hausarbeiten lassen sich auch während der Heilerde-Einwirkung erledigen.

In diesem Video wird gezeigt, wie Sivash-Heilerde für die Hautstraffung bei Cellulite zu Hause angewendet wird: https://youtu.be/0vr_tZ5tU14

Die Firma ALNOVA importiert und vertreibt in Europa natürliche Wellness- und Gesundheitsprodukte auf Basis des einzigartigen Peloids aus dem Salzsee Siwasch (engl. Sivash). Das ist ein salz-, magnesium- und sulfidhaltiger Meeresschlick, der in der rosa, an Beta-Carotin reichen Sole entsteht. Das Peloid wirkt sehr gut bei chronischen Erkrankungen der Knochen, Gelenke und Wirbelsäule sowie bei Hauterkrankungen wie Schuppenflechte, Neurodermitis und Akne. Der Meeresschlick wird unter dem Namen Sivash-Heilerde vertrieben. Außerdem gehört zu dem Lieferprogramm des Unternehmens der Poltava-Bischofit und das besondere naturbelassene Meersalz, das durch die Verdunstung der rosa Sole entsteht.

Kontakt
ALNOVA UG
Alexey Layer
Durlacher Str. 33
76229 Karlsruhe
0721-4539839
info@sivash.de
https://sivash.de

Pressemitteilungen

Detox-Kur bei Ayurveda Pur

Detox – d.h. Entgiftung oder Ama-Ausleitung – hat im Ayurveda eine lange Tradition

Detox-Kur bei Ayurveda Pur

Shirodhara – ayurvedaischer Stirnölguss

Detox ist ein Begriff, der heute in aller Munde ist. Was aber viele nicht wissen, Detox und die traditionelle Ama-Ausleitung des Ayurveda sind ein und dasselbe und im Ayurveda ist das Wissen darum und die Technik sehr ausgefeilt.

Der Begriff Detox selbst kommt aus dem Englischen und ist die Kurzform von Detoxifikation.
Ein moderner Begriff, der etwas beschreibt, was in der Naturmedizin vieler Nationalitäten schon seit Jahrhunderten eine bekannte Maßnahme der Heilung und auch heute noch praktizierte Maßnahme ist.

Das auch bei uns bekannte Fasten im Frühjahr und im Herbst sind noch Überbleibsel davon. Doch die Erwartung mit einer Fastenkur von 5-7 Tagen bez. mit einer Detoxkur von 3-7 Tagen mit Smoothies und viel Gemüse, Obst und entgiftenden Tees alle Umweltgifte und Schwermetalle auszuleiten, ist sehr hoch gesteckt.

In den östlichen Traditionen, der chinesischen Medizin wie auch im Ayurveda ist der Gedanke, den Körper durch Reinigung zur Gesundung zu führen, ein grundsätzlicher Ansatz der Heilung.

Im Ayurveda ist die klassische Detox-Kur die Panchakarma Kur. Sie hat eine ganz traditionelle Abfolge. Am Ende des Artikels ist ein Link zu einem kostenfreien Ebook, in dem die Panchakarma Kur genau beschrieben wird.

Diese mindestens 14-tägige Kur ist vor allem dann anzuraten, wenn man sich entschlossen hat, mehr für die Gesundheit zu tun. Dazu ist es Zeit, wenn zum Beispiel Symptome wie kontinuierliche Gewichtszunahme, vermehrte Müdigkeit und Energielosigkeit oder Dauerstress vermehrt auftreten.
Ein wichtiger Indikator, der zeigt, dass der Körper verschlackt ist, ist auch eine weiß belegte Zunge. Im Ayurveda ist ein Panchakarma-Kur in jedem Fall empfehlenswert, wenn bereits Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes mellitus II, deutliches Übergewicht, Bluthochdruck, Rheuma, Gicht u.a. vorhanden sind.

Es gibt im Ayurveda jedoch deutlich andere Ansätze der Behandlung, wie in einer Detoxkur, wie sie bei uns im Westen angeboten wird.

Trinken
Oft wird bei uns im Westen empfohlen, kaltes Wasser zu trinken, da bei dem Erwärmen im Körper bereits Kalorien verbraucht werden, was eine Gewichtsabnahme fördern kann.
Im Ayurveda ist aber bekannt, dass eine Ama-Bildung (Verschlackung, Übersäuerung der Gewebe) aber immer mit einem reduzierten Agni (Verdauungsfeuer) einhergeht.
Wir empfehlen also warm zu trinken – und das Wasser, den Ingwertee etc. sogar eine Zeitlang zu kochen, um die Entgiftungskraft zusätzlich zu erhöhen.

Zusätzlich ist im Ayurveda zu beachten, dass eine allgemeine Empfehlung von mindestens 3 Liter Getränke je nach der Konstitution bzw. Störung im Organismus nicht zu empfehlen ist – die Trinkmenge wird also individuell bestimmt.

Essen
Bei uns im Westen werden vor allem Smoothies aus Gemüsen und Obst zum Entgiften empfohlen. Wegen der Bitterstoffe und Mineral- und Vitalstoffe sollten diese kalt bis lauwarm sein.
Im Ayurveda empfehlen wir zwar auch die Bitterstoffe, berücksichtigen aber viel mehr auch Gewürze und vor allem werden die Mahlzeiten warm empfohlen, da ansonsten die Kälte-Energie wiederum das Agni schwächt – wir brauchen aber ein starkes Agni (Verdauungsfeuer), damit die Gifte ausgeleitet werden können.

Kalorien.
Häufig werden bei den Detox-Kuren am Tag höchstens 500-600 Kcal. Empfohlen, damit der Körper an die Fettreserven geht um diese abzubauen.
Bei dem hohen Gehalt an Zucker (aus Obst) ist aber eher zu erwarten, dass das Zuviel an Einfach- und Zweifachzuckern eher das Hungergefühl erhöht und zusätzlich die Insulinproduktion erhöht, was aber zu einer Blockade des Fettabbaus führt. Die Gifte würden also nach Ayurveda gar nicht in dem Maße abgebaut werden, wie es gewünscht ist.

Im Ayurveda steht die Kalorienmenge nicht so im Fokus – sinnvoll ist vor allen, warm zu essen und genügend Bitterstoffe und Gewürze zu sich zu nehmen – und das in warmen Gerichten, also Suppen und Gemüse Curries.
Wer satt ist, ist stressfrei und kann dem Körper die Entgiftung getrost überlassen.

Genussgifte vermeiden
Das ist eine Maxime, die bei Detox-Kuren wie bei Ayurveda gleich ist.

Zusätzliche Maßnahmen im Ayurveda

Jeder ist einmalig
Im Ayurveda stehen erst einmal die Frage der Konstitution und das Feststellen der Ungleichgewichte im Vordergrund.
Danach würden auch u.a. das Trinken, die Ernährung, das Bewegungs- und Entspannungsprogramm und die Behandlungen individualisiert werden.

Massagen mit und ohne Öl und andere Behandlungen, wie Stirnölguss, Schwitzen etc. sind Maßnahmen, die nach Ayurveda notwendig sind, um die Entgiftung des Körpers zu intensivieren.

Hier geht es zu dem kostenfreien Ebook, in dem die Panchakarma Kur und die Wirkung auf dem Körper beschrieben wird…
Hier können Sie das kostenfreie Ebook zu den Ayurvedakuren runter laden…

Im Ayurveda Pur im Rosenschloss in Gundelfingen an der Donau werden die traditionellen Ayurveda-Kuren durchgeführt…
Beschreibung der Ayurveda Panchakarma Kur im Rosenschloss…

…wie alles begann.
Als engagierte Pitta-Frau gab es für mich arbeitsmäßig kaum Grenzen, beschäftigte mich aber seit Jahren schon mit dem Thema Ayurveda.

…und so spürte ich 2013 – es wird wieder einmal Zeit, eine Pause einzulegen um zu regenerieren und nicht nur Urlaub zu machen. Ich wollte ein Burnout vermeiden, also musste ich konsequent etwas für meine Gesundheit tun. Mein Wunsch, eine Pancha Karma Kur für die Wiederherstellung meiner Kräfte zu nutzen, wurde von meinem Mann intensiv unterstützt.

So waren wir bald auf dem Weg nach Sri Lanka – und was ich dort erleben durfte, das war für mich eine tiefgreifende Erfahrung. Nach einigen Tagen stand daher für mich fest, die freistehenden und im Moment ungenutzten Räumlichkeiten im Rosenschloss – die sollten bald eine Ayurveda-Oase beherbergen.
Schon im Urlaub auf der Sonnenliege in Sri Lanka entstand das Konzept – Ayurveda Pur im Rosenschloss.
In der Hauptsache genoss ich die ayurvedischen Behandlungen. Es war wunderbar. Und ich bin sicher nur mit Ayurveda kann ich so schnell eine positive Kehrtwende meines Gesundheitszustandes erreichen. Nur warum muss ich dafür 20 Stunden Flug auf mich nehmen und einen heftigen Klimawechsel??

Nach Deutschland zurückgekehrt wurde das Konzept intensiv beraten und dann in die Tat umgesetzt.
Heute freuen wir uns über Gäste aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie alle sind begeistert vom besonderen Ambiente im Rosenschloss, der persönlichen Betreuung und den schnellen und tiefgreifenden Prozessen, die durch die Ayurveda-Medizin initiiert werden.
Immer mehr Menschen möchten gesund alt werden und dazu kann Ayurveda Pur im Rosenschloss einen Beitrag leisten.
Zwei erfahrene Heilpraktiker leiten unsere Ayurveda-Abteilung im Rosenschloss und arbeiten intensiv mit unserem qualifizierten Gästehausteam zusammen. Die durchweg positiven Rückmeldungen bestätigen die Zufriedenheit unserer Gäste. Das zeigt uns, dass unsere Entscheidung, das Bildungszentrum für Floristen durch Ayurveda Pur zu ergänzen, richtig war.

Seit November 2014 hat die Ayurvedaschule von Wolfgang Neutzler ebenfalls ihren Sitz im Rosenschloss. Damit wurde der für berufliche Bildung bekannte Landkreis Dillingen, noch durch eine weitere Bildungs-Institution bereichert. Diese Entscheidung fiel auch, weil das Bildungszentrum in Gundelfingen ganz zentral liegt. Die Autobahn- und Zuganbindungen zu den Ballungszentren München, Stuttgart, Nürnberg, Würzburg, Ulm und Regensburg sind optimal.

Firmenkontakt
FDF-Bayern GmbH
Barbara Storb
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
09073 95894-0
09073 95894-44
mail@ayurveda-rosenschloss.de
http://www.ayurveda-rosenschloss.de

Pressekontakt
Ayurveda-Presse-Agentur der Ayurvedaschule
Wolfgang Neutzler
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
09073 95894–0
09073 95894–44
info@schule-fuer-ayurveda.de
http://schule-fuer-ayurveda.de

Pressemitteilungen

Coaching: Entgiftung – ein Schritt zu einem gesünderen Leben?

Den Lebensstil verändern – ein Ziel vieler Entgiftungsmethoden: Michaela Falk beleuchtet das Thema Entgiftung aus Sicht des Coachings.

Coaching: Entgiftung - ein Schritt zu einem gesünderen Leben?

Michaela Falk

Entgiftung (Detox) ist ein Begriff für Methoden, mit denen wir uns von Altlasten befreien können, um mit der Veränderung unseren Lebensstils zu beginnen. Der Einstieg kann auf vielen Ebenen erfolgen und richtet sich nach Motivation, Auslöser und persönlichen Vorlieben. Neben einer Kur zur Entgiftung des Körpers ist auch ein Coaching für persönliches Wachstum denkbar.
Nur einige Möglichkeiten, mit einer Entgiftung zu beginnen: Ein Loslassen von negativen Gedanken, Gewohnheiten und Verhaltensweisen (z. B. durch Coaching) führt zu mentaler Freiheit und macht den Weg frei für persönliches Wachstum. Eine Entschlackungskur schenkt uns einen gesunden und vitalen Körper und bewirkt die Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens. Simplify (ein Prinzip des Loslassens von Dingen) führt zu einem überwältigenden Gefühl persönlicher Freiheit und Wahlmöglichkeiten. Sport und Bewegung sind wunderbare Möglichkeiten, um in Schwung zu kommen.
Ist die Entgiftung der erste, notwendige Schritt, so liegt das Ziel in der Freiheit und der Öffnung für Neues, in Gesundheit
und Wohlfühlen und in mentaler Stärke. Auch persönliches Wachtum und Spiritualität sind attraktive Ziele. Die Methoden sind nicht als einzelne zu sehen, sondern bauen oft aufeinander auf. Die persönliche Bewertung ist das einzig gültige Maß dieser (und jeder anderen) Veränderungsarbeit.
Worauf sich die Aufmerksamkeit richtet wächst
Persönliches Wachstum und Wohlbefinden beginnen damit, dass ich den Fokus verändere. Anstatt mit einer Entgiftung zu beginnen, Zucker zu vermeiden, mit dem Rauchen aufzuhören, meine negativen Gedanken zu reduzieren oder Abzunehmen, richte ich meine Aufmerksamkeit auf die positiven Aktionen, mit denen ich beginne, um persönliche Freiheit und Wohlbefinden in meinem Leben zu vermehren. Es ist also ein gedanklicher Wandel, der z. B, mit Coaching nachhaltig erreicht werden kann.
Unser Gehirn oder unser Unbewusstes verarbeitet Aussagen, enthalten diese Verneinungen werden diese einfach ignoriert. Denke ich also an Gifte, an Zucker oder Zigaretten oder verharre ich in negativen Gedanken, so gebe ich meinem Gehirn / meinem Unbewussten Material, mit dem es schafft, was ich nicht will.
Der erste Schritt für persönliches Wachstum ist also die Entscheidung, meine Aufmerksamkeit auf das zu richten, was ich erreiche.
Ist also Entgiftung ein Schritt zu einem gesünderen Leben? Nein! Entgiftung ist es nicht, die Entscheidung für persönliche Freiheit und Wohlbefinden ist es. Die persönliche Entscheidung, sich von Altlasten zu befreien, Loszulassen und den Lebensstil zu verbessern und das persönliche Wachstum zu fördern ist nach meiner Erfahrung mit Coaching viel hilfreicher, als den Fokus auf eine Entgiftung zu legen.
Text von Michaela Falk, Coaching im Oberbergischen

Zum Artikel

Michaela Falk Coaching bietet individuelles Coaching, NLP-Coaching und Beziehungscoaching in Engelskirchen (Oberbergischer Kreis) an.

Kontakt
Michaela Falk Coaching
Michaela Falk
Im Erlenhahn 9
51580 Reichshof
02263-9694096
mia@michaelafalk.de
http://michaelafalk.de

Pressemitteilungen

Detox effektiv- mühelos voll entspannt

Schadstoffe in der Umwelt, Stoffwechselprodukte, Medikamente, Nahrungsmittelzusätze, Stresshormone sprechen für täglichen Detox und Stressabbau.

Detox effektiv- mühelos voll entspannt

„Sun Ancon“ original Chi Maschine

18.2.2016 Den Körper bei der Ausscheidung von Schlacken zu helfen, dient der Gesunderhaltung des Menschen. Es ist wie „Zähne putzen“: Vorbeugen ist besser als eine Sanierung beim Zahnarzt. Wie sich die Zähne über tägliche Pflege freuen, so danken es auch die Organe, Gehirn und Nervensystem, Muskeln und Gelenke, wenn man sich um sie kümmert bevor Symptome wie Erschöpfung, Infekte, Kopfschmerzen, Allergien, Durchblutungsstörungen, Rheuma, Diabetes, etc. auftreten.

Was sind eigentlich Schlacken

Schlacken sind a) Stoffwechselprodukte (Harnsäure, Milchsäure, Kohlendioxid), b) Rückstände von Giften in der Nahrung (Pestizide, Kunstdünger, Insektizide), c) Umweltgifte wie Blei, Abgase, und andere chemische Schadstoffe wie Medikamente und Nahrungsmittelzusätze, usw., die sich im Bindegewebe ablagern, weil sie nicht mehr ausreichend über die Entgiftungsorgane (Leber, Darm, Niere, Lymphe) ausgeschieden werden können. Die Funktion der Organe wird gestört, der Mensch kann krank werden. Stress und zu wenig Bewegung behindern den Entgiftungsprozess zusätzlich.

Die Funktion der Lymphe bei der Entgiftung

Das Lymphsystem ist ein wichtiger Bestandteil des Entgiftungsprozesses im Organismus und Teil des Immunssystems. Es ist ein Gefässystem das unseren Körper durchzieht, und in der Nähe des Herzens in den Blutkreislauf mündet. In den Lymphgefässen fliesst das Lymphwasser, das die im Bindegewebe (Matrix) liegenden Stoffwechselschlacken, sowie Bakterien und Viren aufnimmt, und in die Blutbahn transportiert. Mit dem Blut gelangen die Abfallstoffe zu Leber und Nieren und werden ausgeschieden. Auf dem Weg zum Blut gelangt das belastete Lymphwasser zudem in die Lymphknoten, in denen bei Infektionen Abwehrzellen gegen die betreffenden Krankheitserreger gebildet werden.
Damit Entgiftung und Immunabwehr in unserem Körper gut funktionieren ist es also notwendig, dass die Lymphe aktiviert ist, und im Fluss bleibt.

Das Lymphsystem aktivieren- einfach natürlich

Im Jahr 2000 hat der Lymphologe Prof. N. Piller, an der „Flinders University“ in Adelaide, Australien eine Studie an Patienten mit Lymphödemen durchgeführt. Sowohl Patienten mit Lymphödemen, als auch eine Kontrollgruppe, benutzten jeweils morgens und abends eine „Sun Ancon“ original Chi Maschine, die den Körper in Form eine Ganzkörper-Massage, bewegt.
In beiden Gruppen konnte durch die Anwendung ein aktivierter Lymphfluss nachgewiesen werden.
Dazu ein Gewichtsverlust und eine Reduzierung des Körperfettanteils. Bei den Patienten mit Lymphödemen wurde zudem eine bedeutende Verringerung des Beinumfangs festgestellt. Zusammenfassung der Studie hier klicken.

Die Chi-Ganzkörper-Massage-Bewegung

Basierend auf einer Jahrtausendealten Heilanwendung aus der trad. chin. Medizin, entwickelte der japanische Arzt Dr. Inoue in 38 Jahren Forschung sein „Sun Ancon“ Chi Gerät.
Entspannt auf dem Rücken liegend, die Fesseln auf der Ablage der Chi Maschine ruhend, wird der Körper, -von den Füssen bis zum Kopf-, in eine horizontale, wellenartige Schwingung versetzt. Dies ist die Ur-Form aller Bewegungsabläufe in der Natur.
Nur Dr. Inoue „Präzisionsschwingung“ garantiert, daß der Körper gerade um die Längsachse der Wirbelsäule schwingt. Das ist entscheidend. Deshalb ist sein Modell „Sun Ancon“ medizinisch zugelassen, klinisch getestet, und zweifacher Testsieger (u.a. „FitforFun“). Zum Test bitte hier klicken

Stressabbau und weitere Wirkunken

Messungen an 1000 Personen zeigten nach 10-minütiger Anwendung des „Sun Ancon“ Chi-Gerätes, signifikante Veränderungen der Hirnströme:

– Rückgang der Beta-Wellen – das heißt: Reduktion des Stresspegels im Gehirn
– Erhöhung der Alpha-Wellen – das heißt: Entspannung der Körpersysteme
– Erhöhung der Theta- und Delta-Wellen – das heißt: schnelleres Einschlafen, längerer Tiefschlaf

Aktiviert wird das parasymphathische Nervensystem, dass für Entspannung und Regeneration verantwortlich ist. An ebenfalls 1000 Probanden die unter Stress standen, wurden die typischen Energiemuster wie sympathische Überlastung, Angst und Anspannung, gemessen. Nach 10-minütiger Anwendung der Chi-Maschine waren diese Muster verschwunden.

Ausserdem werden durch die Ganzkörpermassage die inneren Organe massiert, der Kreislauf und die Durchblutung angeregt. Der Sauerstofftransport im Blut wird verbessert, Nacken- und Rückenmuskulatur werden entspannt, die Bandscheiben sanft massiert, die Wirbelgelenke gelockert. Nach der Anwendung (morgens und/oder abends jeweils zehn Minuten) sollte man Wasser trinken, um den Lymphfluss zu unterstützen.

Fazit

27 Jahre weltweite, tägliche Erfahrungen bestätigen die Gesundheitseffekte einer grundlegenden Ganzkörper-Massage-Bewegung aus der trad, chin. Medizin: Mental (Stressabbau, Tiefen-Entspannung), körperlich (u.a. Wirbelsäule-Rücken, Muskeln, Detox). Die med. zugelassene original Chi Maschine macht diese Anwendung für jeden nutzbar. Unabhänging, jederzeit, überall.

Infos: Stephan Siebert, Tel.: 040-5514334 oder unter www.sunancon-wellness.de

Seit dem Jahr 1989 wird die Sun Ancon original Chi Maschine, mit Lizenz des Erfinders der Chi Maschine – Dr. Shizou Inoue -, von Gordon Pan und seiner Firma Hsinten Enterprise HTE, Taiwan, hergestellt und weltweit vertrieben. Seine Motivation und sein Ziel waren und sind es, eine gesündere Lebensweise für alle Menschen zu ermöglichen. Er kombiniert dabei moderne westliche Technologie mit traditionellen Heilmethoden des Ostens. Es gelang ihm in nur einem Jahrzehnt seine innovativen Gesundheitsprodukte in Asien, Amerika, Australien und Europa mit wachsendem Erfolg bekannt zu machen und zu vermarkten.

Kontakt
HTE Vertriebspartner
Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57 57
22459 Hamburg
040 551 43 34
chimaschine@googlemail.com
http://www.sunancon-wellness.de

Pressemitteilungen

Abnehmen – ja, aber sinnvoll und mit Strategie

Abnehmen steht auf vielen Wunschzetteln – Ayurveda hat hierfür die richtige Strategie!

Das Frühjahr naht und dann auch der Sommer und damit die Bade Saison.
Der Winterspeck soll weg – Ayurveda bietet hier eine ganz konstitutionsbezogene Strategie – ganz individuell und ganz wirkungsvoll.

Doch Vorsicht – ganz ohne Disziplin und ohne die Bereitschaft für Änderung der Ernährungs- und Lebensgewohnheiten geht es nicht.

Zu den Grundlagen der Ayurveda-Konstitution und der Ayurveda-Ernährung gibt es den kostenlosen E-Mail Kurs „Das ist Ayurveda“ der Ayurvedaschule im Rosenschloss.

Hier schreibe ich ein paar Gedanken, die das Abnehmen erleichtern bzw. helfen, das Wohlfühl-Gewicht zu halten.

Entschlusskraft und Engagement.
Ganz oft fehlt es beim Abnehmen einfach nur daran, sich wirklich dazu zu entschließen und dann fehlt auch der Erfolg.
Es ist also sehr sinnvoll, sich vorher ganz klar die Frage zu beantworten:
Was will ich erreichen?
Und dann anschließend muss einen Entschluss fassen:
Was bin ich bereit, dafür zu tun?
Dafür muss ich mir natürlich auch bewusst werden, wie wertvoll und wichtig ist es für mich, dieses gesteckte Ziel zu erreichen.

Ein Schritt nach dem anderen.
Gerne würden viele Menschen sofort ganz viel erreichen – auch beim Abnehmen.
In unseren Ayurveda-Kuren im Rosenschloss merken wir oft, dass große Ziele sehr wichtig sind, dass aber kleine Teilziele das „Vorwärtsgehen“ sehr erleichtern. Dies gibt schneller Erfolgserlebnisse, und diese dann motivieren, weiter zu gehen.

Sich vorbereitet auf Herausforderungen
Viele haben ganz große Ziele – aber bei den kleinsten Herausforderungen knicken sie ein mit dem Gefühl: „Das schaffe ich nicht“.
Wer sich für solche Situationen, die auch das Abnehmen behindern können, die richtigen Strategien zurechtlegt, der hat meist ein besseres Ergebnis.
Aussagen wie „Das Essen schmeckt nur, wenn Du mit isst“ oder „Lass uns gemeinsam einen Absacker trinken“ u.v.m. haben dann keine behindernde Wirkung mehr.

Planung und Vorbereitung.
Eine gute Zeitplanung und Vorbereitung für die Aktion „Abnehmen“ kann sehr hilfreich sein, dass man den Vorsatz „Abnehmen“ auch wirklich durchhält.

Machen Sie sich jeden Fortschritt bewusst.
Oft haben wir unser Augenmerk auf das gerichtet, was behindert, Stress, Unverständnis von anderen Menschen etc. Wer die Gabe entwickelt, sich jeden Fortschritt bewusst zu machen und dafür von Herzen dankbar zu sein, der hat es meist viel leichter, sein Abnehm-Projekt erfolgreich durchzuführen.

Konzentration auf das Wesentliche.
Wer wirklich will, der wird auch den Weg finden. Mag es am Anfang noch schwer sein, die ersten messbaren Ergebnisse zu sehen, mit der Zeit wird es immer schneller gehen. Der eigene Körper wird einem dann auch Signale senden, die einem zeigen: „Ich bin auf dem rechten Weg“.
Diese Signale können z.B. sein:
Sich leichter zu fühlen, sich beschwingter zu fühlen, besser zu schlafen, motivierter zu sein im Beruf oder bei privaten Aktivitäten…
Pfunde, die purzeln, können weiter motivieren. So verschwinden auch die Symptome des Körpers, dies können z.B. Bluthochdruck oder Diabetes sein…

Mancher Abnehm-Willige wird das Ziel mit Leichtigkeit alleine erreichen – andere, so unsere Erfahrung aus den Ayurveda-Abnehm-Kuren oder den Panchakarma Kuren im Rosenschloss benötigen eine Motivationshilfe. Meist sind zu Beginn die Hürden zum Erfolg mit professioneller Betreuung besser zu meistern. Und da helfen wir gerne weiter!

Kostenloser Emailkurs Das ist Ayurveda

Abnehmen im Ayurveda Pur im Rosenschloss

Die Ayurvedaschule im Rosenschloss ist eine unabhängige Privatschule. Der Schulleiter der Schule für Ayurveda Wolfgang Neutzler praktiziert seit 1985 als Heilpraktiker mit Schwerpunkt Ayurveda. Als Coach betreut er Menschen in Krisen-Situation und berät Paare und Familien, die anstehende Probleme lösungs-orientiert angehen wollen.
Weitere Schwerpunkte seiner sind Ernährungsberatung und das Entwickeln von Gesundheits-Seminaren, wie Kochkurse, Abnehmkurse, Fastenwochen, Stressbewältigungs-Strategien – Live-Veranstaltungen und digitale Produkte.
Er ist als Autor, Co-Autor, Schulungsleiter sowie Privatdozent für Ayurveda tätig und führt Ayurveda-Inhouse-Schulungen in Hotels. Beautyfarmen und Gesundheits-Zentren durch.
Seit 2013 betreut er den Ayurveda-Lifestyle-Verlag.

Das Ziel ist es, noch vielen Schülerinnen und Schülern sowie Interessierten das ganzheitliche Konzept der indischen Lehre Ayurveda näher zu bringen.
Ayurveda – das Wissen von einem gesunden, langen und glücklichen Leben

Firmenkontakt
Ayurvedaschule im Rosenschloss
Wolfgang Neutzler
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
0157 51271025
info@schule-fuer-ayurveda.de
http://www.schule-fuer-ayurveda.de

Pressekontakt
Ayurveda-Presse-Agentur im Rosenschloss
Norbert Neutzler
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
09073 44 80 761
info@schule-fuer-ayurveda.de
http://www.ayurveda-rosenschloss.de/

Pressemitteilungen

Urlaubsgefühle jeden Tag- zu Hause, unabhängig, jederzeit!

Abschalten, entspannen, neue Energien schöpfen. Das geht ganz einfach, wann und wo man will.

Urlaubsgefühle jeden Tag- zu Hause, unabhängig, jederzeit!

„Sun Ancon“ original Chi Maschine

Hamburg 7.7.2015 Damit wir uns vital, ausgeglichen, entspannt und leistungsfähig fühlen, brauchen unsere Zellen Sauerstoff,- die Quelle allen Lebens. Gleichzeitig muss unsere Lebenskraft, das „Chi“, wie sie in der asiatischen Welt genannt wird, frei und harmonisch in unserem Körper zirkulieren können.
Mit dem Ziel also, die Sauerstoffversorgung des Menschen zu optimieren, und den Fluss unserer Lebenskraft, das „Chi“, auszugleichen und zu aktivieren, entwickelte der japanische Arzt Dr. Shizou Inoue einen Sauerstoff,- und Ganzkörpermassagetrainer.

Er kombinierte genialerweise die Erkenntnis, daß Fische Sauerstoff mittels wellenförmiger Schwimmbewegungen durch ihren Körper transportieren, mit einer grundlegenden Schwing,- und Massagetechnik aus der traditionellen chinesischen Medizin „TCM“, und entwickelte in 38-jähriger Forschungssarbeit seine „Sun Ancon original Chi Maschine“.

Tests, Studien, und med. Zulassungen bestätigen die täglichen Erfahrungen von Millionen von Anwendern weltweit, dass die tägliche Anwendung der original Chi-Maschine effektiv und sofort spürbar, unsere körperliche und mentale Gesundheit fördert.

Wie es funktioniert

Die Chi Maschine bringt unseren Körper in eine horizontale Schwing-Bewegung, in Form einer unendlichen Acht. Diese fischartige Bewegung ist die Ur-Form aller Bewegungen, die wir als Embryone im Mutterleib alle selbst ganz natürlich und selbstverständlich ausgeführt haben.
Wir kommen aus dem Meer!

Also entspannt auf dem Rücken liegend, die Fesseln auf der Ablage des handlichen Gerätes ruhend, wird der ganze Körper, -von den Füßen bis zum Kopf-, in eine dynamische, seitliche Wellenbewegung versetzt. Diese rhythmische Schwing-Bewegung erzeugt schon nach 5 Minuten ein angenehmes Kribbeln im ganzen Körper. Zeichen dafür, dass das Chi, die Lebensenergie, aktiviert wurde, und vermehrt Sauerstoff in den Zellen fliesst. Man fühlt sich wohl, wach und wie „neu geboren“!

Was die Chi-Ganzkörpermassage bewirkt

> Blockaden in den Meridianen (den Energiebahnen, in denen das Chi fliesst) werden gelöst, der Fluss unserer Lebensenergie wird aktiviert, was sofort als Kribbeln im Körper spürbar ist.
Jeder der die „Sun Ancon Chi-Maschine“ benutzt hat, kennt das typische Kribbeln im Körper und das je nach Empfinden, entspannte Schwere- oder Leichtigkeitsgefühl.

> Verstärkung der Durchblutung und Verbesserung der Sauerstoffversorgung der Zellen. Es wird mehr Sauerstoff im Blut transportiert.
Für Sportler interessant: Der erhöhte Sauerstofftransport im Blut, sorgt für einen aeroben Zustand, der nach anaeroben Auspowern den Body schneller regenerieren lässt.

> Harmonisierung des Nervensystems, Stressabbau durch mentale und körperliche Entspannung. Nach dem Job die ideale Vorbereitung für Yoga, Pilates , Meditation oder einfach Freizeit!

> Unsere Gehirnströme werden beruhigt und die Gehirnhälften synchronisiert. Dies unterstützt besonders Kinder und Jugendliche bei Konzentration und Lernen.

> Nacken- und Rückenmuskulatur werden entspannt, die Bandscheiben sanft massiert, die Wirbelsäule wird bis in die Kopfgelenke gelockert und besser durchblutet. Wohltuend nach stundenlangem Sitzen.

> Das Lymphsystem, das für die Entgiftung des Körpers (Detox) zuständig ist, wird aktiviert Deshalb ist es wichtig vor und nach der Anwendung Wasser zu trinken! Ideale Unterstützung bei Fastenkuren oder Diäten.

> Abnahme des Beinvolumens verursacht durch Venen- oder Lymphödeme. Schwere Beine werden wieder leicht.

> Der Trainingseffekt mit erhöhtem Sauerstofftransport unterstützt die Fettverbrennung. Dieser Effekt ist nachgewiesen in der Studie der „Flinders University“, Adelaide.

Wichtig und entscheidend für die Wirkungen

> Nur wenn den Körper während des Schwingens dynamische und synchrone Wellen durchlaufen, die sich exakt in der Körpermitte treffen, schwingt der Körper gerade um die Längsachse seiner Wirbelsäule. Nur dann entstehen die wohltuenden und gesundheitsfördernden Wirkungen in unserem Organismus.

> Diese synchrone Bewegung des Körpers in Form der unendlichen 8, garantiert nur die „Präzisionsschwingung“ des Chi Maschinen Erfinders Dr. Inoue. Nur die „Sun Ancon“ original Chi Maschine ist das echte Original und arbeitet unter Lizenz mit dieser „Präzisionsschwingung“.

> Deshalb ist nur das „Sun Ancon“ Gerät in 2 klinisch/wiss. Studien getestet, in Ihrer Wirkung bestätigt und empfohlen. In Japan, Australien, Kanada ist es als medizinsches, und in den USA als therapeutisches Massagegerät Class A anerkannt.
In Deutschland ist die original Chi Maschine in 2 Chi Maschinen Vergleichstests jeweils als Test-Sieger hervorgegangen, Siehe: http://www.sunancon-wellness.de/index.php/infos/fitforfun-test

Studien, Tests:

Der renommierte Lymphologe Prof. Neill Piller, Flinders University, Adelaide, hat im Jahr 2000 an Patienten die an Lymph,- und venösen Ödemen erkrankt waren, eine mehrwöchige Studie mit der original Chi-Maschine durchgeführt. Dabei wurden messbare, und subjektiv spürbar positive, Auswirkungen der Ganzkörpermassage festgestellt. Nachzulesen unter: http://www.sunancon-wellness.de/index.php/infos/flinders-studie

Untersuchungen und Messungen des amerikanischen Medizinwissenschaftlers R. Neil Voss, American Fork, UT., vom November 2010, an über 1.000 Probanden, belegen den Stressabbau und die beruhigenden Auswirkungen der Anwendung der Chi-Maschine, auf das Gehirn und Nervensystem. Hier die Ergebnisse: http://www.sunancon-wellness.de/index.php/infos/studie-stressabbau

Fazit:

Über 25 Jahre weltweite Erfahrungen mit der „Sun Ancon original Chi Maschine“ von Dr. Inoue zeigen, daß dieses wissenschaftlich empfohlene original „Chi-Gerät“, in Anwendung, Wirkung, Verarbeitung und Service einzigartig ist. Deshalb erfreut es sich stetig wachsender Beliebtheit. Nicht nur bei privat Anwendern, sondern auch bei Orthopäden, Ärzten, Heilpraktikern, Physio,- und Ergotherapeuten, Entspannungstrainern, usw.

Weitere Infos: Stephan Siebert, Tel.: +49(0)40-5514334 oder unter www.sunancon-wellness.de

Seit dem Jahr 1989 wird die Sun Ancon original Chi Maschine, mit Lizenz des Erfinders der Chi Maschine – Dr. Shizou Inoue -, von Gordon Pan und seiner Firma Hsinten Enterprise
HTE, Taiwan, hergestellt und weltweit vertrieben. Seine Motivation und sein Ziel waren und sind es, eine gesündere Lebensweise für alle Menschen zu ermöglichen. Er kombiniert dabei moderne westliche Technologie mit traditionellen Heilmethoden des Ostens. Es gelang ihm in nur einem Jahrzehnt seine innovativen Gesundheitsprodukte in Asien, Amerika, Australien und Europa mit wachsendem Erfolg bekannt zu machen und zu vermarkten.

Kontakt
HTE Vertriebspartner
Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg
040 551 43 34
chimaschine@googlemail.com
http://www.sunancon-wellness.de