Tag Archives: Entscheidung

Pressemitteilungen

Hochzeitsplanung leicht gemacht

Der schönste Tag im Leben perfekt organisiert

Ein freudiges „Ja!“ und zwei strahlende Gesichter: für viele ist ein romantischer Heiratsantrag einer der schönsten Momente überhaupt. Und danach? Startet eins der aufregendsten und spannendsten Jahre überhaupt! Welches Brautkleid, welche Location, welche Ringe? Band oder DJ, Buffet oder à la carte, Oldtimer oder Kutsche? Ein Jahr voller Planung, Vorbereitung und jeder Menge Entscheidungen, die getroffen werden müssen. Aber in den zwölf Monaten können die vielen „To Dos“ auch mal stressig werden und vielleicht über den Kopf wachsen.

Frühzeit planen – eine Checkliste hilft

Bei aller Vorfreude auf den großen Tag sollte das Brautpaar gut organisiert sein und sich selbst genügend Vorlaufzeit geben, damit bei den Vorbereitungen der Spaß im Vordergrund steht. Eine professionelle Hochzeits-Checkliste ist dabei die halbe Miete. So gibt es beispielsweise auf www.dastelefonbuch.de einen genauen Zeit- und Handlungsplan zum Ausdrucken, Herunterladen oder zum Verschicken per E-Mail. Mit dieser Anleitung wird garantiert nichts vergessen: Ob Termin beim Standesamt, die Suche nach Trauringen, einem Fotografen, Floristen oder dem richtigen Brautmodengeschäft – die Checkliste nimmt die künftigen Eheleute Schritt für Schritt an die Hand, erinnert auch an Einladungskarten, bietet Hoteladressen zum Übernachten der Gäste und gibt sogar Links für die Flitterwochen.

Die Formalitäten zuerst klären

So hat man einen genauen Überblick über die zeitliche Abfolge der Erledigungen: Was sollte man schon ein Jahr vor der Heirat in die Wege leiten? Welche Schritte müssen mindestens sechs Monate vorher erfolgen? Was ist nach der Hochzeit noch wichtig? Auch wenn jede Feier natürlich individuell ist, gibt es bestimmte Dinge, die jeder beachten muss. So sollten die angehenden Eheleute beispielsweise ihre nötigen Unterlagen für die Trauung wie Taufschein und Geburtsurkunde möglichst bald bereit legen. Die Anmeldung zu einer Tanzschule sollte ebenfalls frühzeitig in Angriff genommen werden. „Je eher die Formalitäten erledigt sind, umso schneller kann man sich über die schönen Dinge der Hochzeitsplanung Gedanken machen“, so Michael Wolf, Geschäftsführer der Das Telefonbuch Servicegesellschaft.

Nützliche Tipps und Links

Nicht nur der zeitliche Ablauf ist eine große Unterstützung, sondern man wird von der Checkliste per Link auch direkt weiter geleitet zu Catering-Services, besonderen Locations oder auch dem Märchenschloss, zur Konditorei für die Hochzeitstorte – sogar an die Brautfrisur und die Maniküre wird gedacht. Einfach den passenden Ort eingeben, in dem man wohnt oder wo die Feier stattfindet, und man hat alle Anbieter und Dienstleister auf einen Blick.

Das Telefonbuch wird von DTM Deutsche Tele Medien und 41 Verlagen Das Telefonbuch gemeinschaftlich herausgegeben. Die Herausgeber-GbR gewährleistet, dass die vielfältigen Inhalte von Das Telefonbuch den Nutzern als Buch, online und mobil über www.dastelefonbuch.de sowie u. a. als Apps für Smartphones und Tablets zur Verfügung stehen und kontinuierlich weiterentwickelt werden. Im Jahr 2018 verzeichneten die Produkte von Das Telefonbuch medienübergreifend ca. 1,1 Mrd. Nutzungen*. Ausgezeichnet werden die Produkte von Das Telefonbuch u.a. mit der Wort-Bild-Marke sowie dem markanten roten Winkel, die im Markenregister für die DasTelefonbuch Zeichen-GbR eingetragen sind und durch ihren konsistenten Einsatz in allen Medien einen hohen Wiedererkennungswert genießen.
*Quelle: GfK-Studie zur Nutzung der Verzeichnismedien 2018; repräsentative Befragung von 16.601 Personen ab 16 Jahren, Oktober 2018

Kontakt
Das Telefonbuch-Servicegesellschaft mbH
Silke Greifsmühlen
Wiesenhüttenstr. 18
60329 Frankfurt
069-130 148 – 160
069-130 148 – 110
presse@dastelefonbuch-marketing.de
http://www.dastelefonbuch.de

Bildquelle: Das Telefonbuch/mauritius images

Pressemitteilungen

EURALIS Vermehrung einer Spitzensorte!

Weihnachtsaktion für ES Joker und Ihre Entscheidung für die stärkste Neuzulassung aus dem Hause EURALIS!

EURALIS Vermehrung einer Spitzensorte!

Spitzensorte ES Joker Mais Weihnachtsaktion

NEWS Aktuell: EURALIS Saaten GmbH
Vermehrung einer Spitzensorte! Weihnachtsaktion für ES Joker und Ihre Entscheidung für die stärkste Neuzulassung aus dem Hause EURALIS!

Sparen Sie zusätzlich mit unserer Weihnachtsaktion Mesurol gratis bei Bestellung bis zum 31.12.2018 unserer Spitzensorte für Spitzenbetriebe ES Joker. Neuzulassung aus 2018. Die Sorte lieferte in den Wertprüfungen 2016 und 2017 sowohl im Silo-, Biogas und Körnermais die Höchsterträge im gesamten Sortiment. Trotz seiner enormen Masse produziert ES Joker eine tolle Energiedichte im Silomais, die auch zu den Besten im Sortiment gehört. Herauszuheben sind dabei auch noch seine gute Biogasausbeute und der Biogasertrag. Neben den hohen Ertragsleistungen überzeugt die Sorte auch durch seine Stressstabilität und ist daher für Anbau als Silo-, Körner- und Biogasmais empfohlen.
Sehen Sie sich das Vermehrungsvideo mit dem Landwirt Xavier Pedarrieu aus Montardon in Südwestfrankreich an. Zitat: „Ich vermehre Mais für EURALIS seit 25 Jahren und bin stolz, in diesem Jahr ES Joker für Landwirte wie mich zu produzieren.“ https://www.youtube.com/watch?v=ZGumxiRcjpQ

EURALIS Saaten GmbH
EURALIS Saaten ist die deutsche Niederlassung der EURALIS Semences S.A.S., das Saatgutunternehmen der französischen Groupe EURALIS und züchtet, prüft und vertreibt Sorten von Mais, Raps, Sonnenblumen, Soja und Sorghum in Zentraleuropa. Es werden jährlich 13 % des Umsatzes in die Züchtung investiert. In Europa hat EURALIS zehn Zuchtstationen, davon drei in Deutschland, mit insgesamt 500.000 Versuchsparzellen.
Weitere Informationen unter www.euralis.de

Kontakt
EURALIS Saaten GmbH
Gesa Sophia Christiansen, Presse-/Öffentlichkeitsarbeit Zentraleuropa
Oststraße 122, 22844 Norderstedt
Tel.: +49 40 60 88 77-54, Fax: +49 40 60 88 77-34
Mobil: +49 151 27 65 17 84
E-Mail: gesa.christiansen@euralis.de
Bitte beachten: Sämtliches zur Verfügung gestellte Bildmaterial darf nur mit der ausdrücklichen Quellenangabe „EURALIS Saaten GmbH“ abgedruckt werden.

EURALIS Saaten GmbH
EURALIS Saaten ist die deutsche Niederlassung der EURALIS Semences S.A.S., das Saatgutunternehmen der französischen Groupe EURALIS und züchtet, prüft und vertreibt Sorten von Mais, Raps, Sonnenblumen, Soja und Sorghum in Zentraleuropa.

Kontakt
EURALIS Saaten GmbH
Gesa Christiansen
Oststrasse 122
22844 Norderstedt
040 608877 54
040 608877 11
gesa.christiansen@euralis.de
https://www.euralis.de/unternehmen/presse/

Pressemitteilungen

Erntezeitpunkt Mais 2018 EURALIS Praxis-Tipp

Steigende Temperaturen und das vermehrte Auftreten von Trockenphasen mit wenig Niederschlag sowie die Zunahme von Niederschlägen im Winter bringt Pflanzen an die Grenzen ihrer Anpassungsfähigkeit. Aufgrund der großen Trockenheit in den vergangenen..

Erntezeitpunkt Mais 2018 EURALIS Praxis-Tipp

Wann? Erntezeitpunkt Mais 2018 EURALIS Praxis-Tipp

NEWS Aktuell: EURALIS Saaten GmbH

Erntezeitpunkt Mais 2018 EURALIS Praxis-Tipp

Steigende Temperaturen und das vermehrte Auftreten von Trockenphasen mit wenig Niederschlag sowie die Zunahme von Niederschlägen im Winter bringt Pflanzen an die Grenzen ihrer Anpassungsfähigkeit. Aufgrund der großen Trockenheit in den vergangenen Monaten stellt sich schon jetzt die Frage, wann die Maisbestände geerntet werden sollten.

Seit April sind die Niederschlagsmengen fast flächendeckend deutlich unter dem langjährigen Mittel geblieben. Auf dem Maisfeld sind einige aus dieser Trockenheit resultierende Probleme zu sehen, wie kurze, vertrocknete oder verfärbte Pflanzen, die die Frage aufkommen lassen, ob der Mais vorzeitig gehäckselt werden sollte.

Generell richtet sich der optimale Erntezeitpunkt für Silomais nach dem TS-Gehalt der Gesamtpflanze und liegt zwischen 30 und- 35 % TS. Die an warmen Tagen erhöhte Produktion von Stärke im Kolben und deren Ausreife bestimmen den TS-Gehalt maßgeblich.

Vielerorts sind kurze und vertrocknete Maispflanzen auf den Feldern zu sehen, da die Trockenheit das Wachstum der Pflanzen stark verringert hat. Sind bereits zahlreiche Blattetagen der Maispflanze vertrocknet, wird sie sich auch nach lang ersehntem Regen oder durch Bewässerung nicht weiterentwickeln. Wenn es zu großen Trockenschäden und reduziertem Pflanzenwuchs kommt, besteht auch die Möglichkeit, dass kein Kolben ausgebildet wird.

Wenn man bedenkt, dass ca. 50 % der Energie in Maissilage aus dem Kolben stammt, erscheinen die Einbußen dramatisch.
Zusätzlich kann bei Pflanzen, die keinen Kolben angelegt haben, der produzierte Zucker nicht in Stärke umgelagert werden. Dadurch kommt es zu einer Zuckeranreicherung in der Pflanze. Bei einer gesunden grünen Pflanze kann dies bis zu 30 % annehmen, was dann zu einer Rotverfärbung führen kann.

Bei trockengeschädigten kolbenlosen Pflanzen kommt diese Rotfärbung nicht vor. Auch in der trockengeschädigten Pflanze sammelt sich Zucker an, der mehr und mehr in schlechtverdauliche Bestandteile, wie Lignin umgewandelt wird. Ein kolbenloser Bestand muss daher bei einem TS-Gehalt von

EURALIS Saaten GmbH
EURALIS Saaten ist die deutsche Niederlassung der EURALIS Semences S.A.S., das Saatgutunternehmen der französischen Groupe EURALIS und züchtet, prüft und vertreibt Sorten von Mais, Raps, Sonnenblumen, Soja und Sorghum in Zentraleuropa.

Kontakt
EURALIS Saaten GmbH
Gesa Christiansen
Oststrasse 122
22844 Norderstedt
040 608877 54
040 608877 11
gesa.christiansen@euralis.de
https://www.euralis.de/unternehmen/presse/

Pressemitteilungen

Schiri Knut Kircher: So entscheiden Sie schnell und richtig

Schiri Knut Kircher: So entscheiden Sie schnell und richtig

Ex-Fußball-Schiedsrichter Knut Kircher

Unternehmensstrukturen werden immer vielschichtiger. Die Internationalisierung schreitet voran. Hinzu kommt die Vielfalt an digitalen Kommunikationsmöglichkeiten, die einen sekundenschnellen Informationsaustausch ermöglicht. Dies alles erfordert von Vorstands- oder Geschäftsführern nicht nur ein Höchstmaß an Flexibilität, sondern auch Entscheidungssicherheit. Durch die Schnelligkeit und die wachsende Transparenz des eigenen Handelns ist der Druck auf Topmanager enorm gestiegen. Dazu kommen gesetzliche Anforderungen: Entscheidungen müssen nicht nur schnell getroffen werden, sondern sollen auch solide und mittel- bis langfristig gültig sein. Die Folge: Topmanager in Deutschland scheuen zunehmend rasche Entscheidungen.

Die Erwartungshaltung an die Vorstands- oder Geschäftsführungsebenen ist in den letzten Jahren gestiegen. Die Entscheidungen auf Top-Management-Eben werden in der Öffentlichkeit stark beobachtet und diskutiert. Fehlentscheidungen führen dazu, dass vom Top-Management erwartet wird, für diese sofort Verantwortung zu übernehmen. Daher verlangsamen sich Entscheidungsprozesse immer mehr. Denn ein Fehler reicht aus und der Job ist weg. Immer schneller werden Managementpositionen neu besetzt. Um dem vorzubeugen, versuchen Entscheider ihre Entscheidungen immer besser abzusichern. Daher werden diese vermehrt gemeinschaftlich in Gremien getroffen. Ferner kommen extern erstellte Gutachten zum Einsatz, um sicherzustellen, dass getroffene Entscheidungen zu einem bestimmten Zeitpunkt richtig waren.

Ein Teufelskreis beginnt, der sich nicht nur auf das Stresslevel der Entscheider, sondern auf die gesamte Belegschaft auswirkt. Es reicht schon, dass es für Topmanager viel mehr zu beachten gilt als früher. Aber wenn Beschlüsse „von oben“ auch noch auf sich warten lassen, wie soll dann in den unteren Ebenen rasch gehandelt werden? Und wie soll dieses Weniger an Produktivität dann wiederum positive Rückschlüsse auf die Führungsebene zulassen? Dass nicht nur Manager in der Wirtschaft vor dieser herausfordernden Aufgabe stehen, weiß 5 Sterne Redner Knut Kircher. Als Ex-Bundesliga-Schiedsrichter im Fußball war er viele Jahre lang damit konfrontiert, in Sekundenschnelle richtige Entscheidungen zu treffen und vor den Mannschaften, ihren Trainern, den Vereinen und einem Millionenpublikum vertreten zu müssen. Er kennt Entscheidungssituationen wie die der Topmanager sehr gut.

Von 2001 bis 2016 pfiff 5 Sterne Redner Knut Kircher bei Spielen in der Fußballbundesliga und stand von 2004 bis 2012 auch für die FIFA auf dem grünen Rasen. Alle Augen – ob von Zuschauern, Journalisten, Spielern oder Vereinsmanagement – waren auf ihn gerichtet und beobachteten kritisch jede seiner Entscheidungen. „Als Schiedsrichter muss man innerhalb von Sekunden eine Entscheidung treffen, die unwiderruflich ist und im Zweifel über Sieg oder Niederlage einer Mannschaft entscheidet. Somit steht man häufig zwischen den Fronten“, sagt Knut Kircher über die Herausforderung eines Unparteiischen, die mit denen des Topmanagements vergleichbar ist. Wie in der Wirtschaft geht es auch im Profisport um viel Geld und weitreichende Auswirkungen. Entscheidungen müssen in Sekundenschnelle richtig getroffen werden.

In seinem Vortrag Die Entscheidung steht bringt Knut Kircher seine fünfzehnjährige Erfahrung als DFB-Schiedsrichter auf den Punkt. Der 5 Sterne Redner schildert anhand zahlreicher Beispiele, worauf es bei Entscheidungen ankommt. Er zeigt, wie man schnell und richtig entscheidet und zu seiner Entscheidung steht. Zudem spricht er auch weiterführende Themen an – zum Beispiel wie eine getroffene Entscheidung beim Gegenüber wirkt bzw. wahrgenommen wird oder wie man mit den gestiegenen Ansprüchen seitens der Nicht-Entscheider am besten umgeht. Knut Kircher reflektiert: „Das Wesen der Entscheidung hat sich im Vergleich zu früher kaum verändert, aber es ist anspruchsvoller geworden, die richtige Entscheidung zu treffen. Mehr Erwartungen, Hightech, Transparenz und Zeitdruck sind die Herausforderungen unserer Zeit.“

5 Sterne Redner ist eine Redneragentur für Top Speaker aus den Bereichen Comedy, Motivation, Sport und Gesundheit, Teambuilding und Führung sowie Zukunftstrends und Innovation.Zum Portfolio gehören bekannte Sportler wie der U21 Fußball Nationaltrainer Stefan Kuntz, Olympiasiegerin Natalie Geisenberger und Schiedsrichter Knut Kircher ebenso wie die Motivationstrainer Nicola Fritze, Hermann Scherer und Extremsportler Norman Bücher. Die Referentenagentur 5 Sterne Redner vermittelt gefragte Redner wie Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky und Gedächtnisweltmeister Dr. Boris Nikolai Konrad und prominente Redner wie Top-Manager Thomas M. Stein und Rechtsanwalt Franz Obst. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente. www.5-sterne-redner.de

Firmenkontakt
5 Sterne Redner
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-redner.de

Pressekontakt
5 Sterne Team
Tanja Ohnesorg
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-team.de

Pressemitteilungen

Warum unsere Schuhe unsere Entscheidungen beeinflussen

Interview mit Katja Schleicher

Warum unsere Schuhe unsere Entscheidungen beeinflussen

Kommunikations-Coach Katja Schleicher, Impact! Communication Coaching – Credit: Katja Schleicher (Bildquelle: Katja Schleicher)

Frauen lieben Schuhe. Doch wissen sie auch, dass Schuhe nicht nur unserem Outfit das besondere Finish geben? Schuhe können uns im wahrsten Sinne des Wortes im Wege stehen. Sie nehmen Einfluss auf unser Denken und Handeln. Davon ist KeyNote-Speakerin und Kommunikations-Trainerin Katja Schleicher überzeugt. Die Expertin für den perfekten Auf-Tritt erklärt im spannenden Interview mit PlusPerfekt, wie diese Mechanismen greifen und was wir daraus lernen können.

Frau Schleicher, welche Schuhe haben Sie gerade an?
Katja Schleicher: Den Cinega von Jeffrey Campbell, Ankle Boots aus altrosafarbenem Samt, 5 cm Blockabsatz. Ich muss heute noch reisen und diese sind gleichermaßen business- und Airport-fähig. Im Gepäck habe ich 7 cm hohe grüne Pumps aus durchbrochenem Leder von Kaviar Gauche. Und neonfarbene Running-Schuhe.

Schuhe trägt man an den Füßen. Sie sagen Schuhe sind Kopfsache. Warum?
Katja Schleicher: Das fängt damit an, dass die wichtigsten Nervenbahnen und Meridiane in der Fußsohle beginnen und bis in den Kopf gehen. Außerdem sind Schuhe das einzige Kleidungsstück, das wir als Träger zu jeder Zeit komplett sehen können. Entscheiden wir uns für den Richtigen, stärkt er das Selbst-Vertrauen ungemein. Weil wir selber sehen können, wie toll wir aussehen und uns nicht nur auf das Urteil anderer verlassen müssen. Das kippt natürlich ins Gegenteil, wenn der Schuh billig aussieht, nicht zum Outfit passt etc.

Schuhe unterstützen uns dabei, mobil und flexibel zu sein. Ein Schuh, der drückt oder der ein billiger Kompromiss-Kauf war, wird dafür sorgen, dass wir lieber und länger sitzen bleiben. Das ist in doppelter Hinsicht schlecht: für den Stoffwechsel und die eigene Sichtbarkeit. Jede Entscheidung wird damit kleiner. Schuhe sorgen für richtigen Stand und schnelle Bewegung. Die Basis dafür, dass wir unsere im Kopf geschmiedeten Pläne umsetzen und unsere Ziele erreichen können.

Wie sehen Sie das? Ist das frauenspezifisch oder geht es Männern ähnlich?
Katja Schleicher: Frauen haben so viel mehr Wahl bei Kleidung und natürlich bei Schuhen. Die Ausdrucks-Möglichkeiten sind breit gefächert. Damit aber auch die Verpflichtung, sich für ein Modell für einen bestimmten Anlass zu entscheiden. Die geringere Varianz macht es Männern ein bisschen leichter. Dafür können Frauen mit dem richtigen Schuh richtig punkten.

Das komplette Interview ist im OnlineMagazin PlusPerfekt erschienen. Zum Lesen klicken Sie bitte hier.

PlusPerfekt.de – Online-Magazin für Plus-Size-Fashion, Lifestyle, News & Trends.

PlusPerfekt.de steht für ein neues Selbstbewusstsein. Für die Lust am Leben und den Spaß an der Mode. Gerade und erst Recht mit Plus Size!

Firmenkontakt
PlusPerfekt – OnlineMagazin für Plus Size Fashion, Trends & LifeStyle
Christine Scharf
Untere Ringstr. 48
97267 Himmelstadt
09364 8157951
info@PlusPerfekt.de
https://www.plusperfekt.de

Pressekontakt
Scharf PR
Ann-Christin Scharf
Untere Ringstr. 48
97267 Himmelstadt
09364 8157950
info@ScharfPR.de
http://www.scharfpr.de

Pressemitteilungen

Warum es uns so schwerfällt, das Richtige zu tun

Die Psychologie des Entscheidens, Veränderns und Loslassens

Warum es uns so schwerfällt, das Richtige zu tun

Cover

ANSTIFTUNG ZUM MÜNDIGEN ENTSCHEIDEN

Wir befinden uns unser ganzes Leben in Situationen, die Entscheidungen fordern: Als Bürger sollen wir ein Parlament wählen. Und müssen permanent Weichenstellungen vornehmen, die einen Umgang mit der Ungewissheit abverlangen, was „das Richtige“ ist. Der erfahrene Coach Winfried Neun bietet mit seinem Ratgeber Warum es uns so schwerfällt, das Richtige zu tun einen profunden Leitfaden aus dem Dschungel der Optionen. Anhand konkreter Beispiele und garniert mit vielen praktischen Tipps veranschaulicht Neun wissenschaftliche Erkenntnisse zu dem Thema, bis mit Entscheiden, Verändern und Loslassen die drei wesentlichen Komponenten eines glücklichen und zufriedenen Lebens den privaten und beruflichen Alltag befreien können.
Einen Grund, warum viele Menschen sich immer wieder ärgern, von hochgesteckten Zielen fast nichts umgesetzt zu haben, sieht der Coach in dominierenden Eigenschaften. „Sie sind es, die bestimmen, wie wir die Faktenlage bewerten und Entscheidungen treffen – nicht Wahrnehmung, Erfahrungen und Erlerntes.“ Der ach so freie Willen erscheint unter diesen Prämissen fragwürdig. „Wir folgen wie Lemminge selbst ernannten Experten, Managern, Politikern und konsumieren kritiklos die Meinungsmache der Medien“, kritisiert der Autor. Mit einer inspirierenden Reise durch die Evolution, die Welt der Emotionen und das menschliche Gehirn macht das Buch deutlich, warum wir so anfällig sind – und was wir dagegen machen können, um Entscheidungen, Veränderungen und das dazu notwendige Loslassen wieder erfolgreich zu meistern.

Über den Autor

Winfried Neun, Gründer und Geschäftsführer der K.O.M. GmbH. Der Verhaltensökonom und Unternehmens- & Innovationscoach agiert seit über 25 Jahren als Ratgeber in Politik, Wirtschaft und Verbänden und Gestalter von Veränderungsprozessen. Er ist Autor verschiedener Management-Bücher wie etwa Innovationen im Mittelstand erfolgreich meistern. www.kom-neun.de

Paperback: 978-3-96051-940-9 // 14,99€
Hardcover: 978-3-96051-941-6 // 24,99€
E-book: 978-3-96051-942-3 // 4,99€

tao.de ist das Selfpublishing-Portal, das AutorInnen mit den Themengebieten Neues Bewusstsein, Ganzheitliche Gesundheit und Spiritualität bei allen Schritten von der Idee über die Produktion von Büchern und ebooks bis zu ihrer Vermarktung begleitet. tao.de ist ein Selfpublishing-Portal der J.Kamphausen Mediengruppe.

* Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow, LebensBaum und der Tao Cinemathek sowie den Selfpublishing Portalen tao.de und Meine Geschichte wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 1.000 Titel aus den Themenbereichen ganzheitliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen in Millionenhöhe.

Firmenkontakt
tao.de
Kirstin Dreimann
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 13
0521-560 52 29
info@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Pressekontakt
J. Kamphausen Mediengruppe GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 232
0521-560 52 29
julia.meier@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Pressemitteilungen

Arbeitsfreude: Routine Einstellung zur Arbeit

Company Move Betriebliches Gesundheitsmanagement Seminarbeitrag: Neue Einstellung zu ungeliebten Tätigkeiten Wie wirkt sich negative Einstellung auf Tätigkeiten aus?

Arbeitsfreude: Routine  Einstellung zur Arbeit

(NL/9650683724) Das Leben ergibt sich aus Arbeit. Arbeitsfreude schafft ein gutes Selbstwertgefühl, sorgt für ein gutes Immunsystem Veränderungen sind das Prinzip des Lebens. Neue Einstellung zu ungeliebten Tätigkeiten und die innere Einstellung zur Arbeit haben große Auswirkungen auf die Mitarbeiter. Wie wirkt sich negative Einstellung auf Tätigkeiten aus?

Bei negativer Einstellung zu bestimmten Tätigkeiten sind die Ausführung und das Ergebnis oftmals nicht zufriedenstellend. Wie sich dieser negativen Einstellung bewusstwerden? Wie eine Regulierung erreichen? Das Leben ist im Wandel, der Alltag dreht sich um die Arbeit, die Zeiten Freizeit und Arbeit werden durch die Digitalisierung fließend. Die Lebensfreude im Beruf zu erhalten, fällt schwer. Die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter liegt den Unternehmen genauso am Herzen liegt wie der company move. Die company move verssteht sich als idealer Ansprechpartner für ein fundiertes betriebliches Gesundheitsmanagement. Nadine Jokel, Company Move GmbH, Betriebliches Gesundheitsmanagement aus Dresden / Berlin / München hierzu: Das Gesundheitsmanagement von company move beruht auf einem ganzheitlichen Ansatz. Neben der Einbeziehung und Unterstützung der Mitarbeiter geht es ebenso um die Verankerung des Gesundheitsgedankens im Management. Wir begleiten das Management, die Verantwortlichen und Mitarbeiter von der bedarfsgerechten Analyse, über die Planung bis zur Umsetzung der einzelnen und individuell abgestimmten Schritte, um ein passgenaues betriebliches Gesundheitsmanagement im Unternehmen zu integrieren.

Einstellung zur Arbeit: Vorlieben Freude Erledigung

Mitarbeiter haben Vorlieben und Sachen, die sie nicht so gerne tun. Die Einstellung zur Arbeit ist maßgeblich für das Ergebnis. Forschungen und Studien beweisen, dass der Samen für die Einstellung bereits im Kindesalter gesät wird und während der Schulzeit die Einstellung zur Arbeit weitere Ausprägung findet.

Was passiert bei negativer Einstellung der Arbeit gegenüber?

Ob die Arbeit anspruchsvoll oder anspruchslos ist, ist dabei unerheblich. Je weniger beliebt eine Tätigkeit ist, umso eher wird sie unkonzentriert, mechanisch und lieblos verrichtet. Anspruchsloses, wie z.B. Kopieren oder stets dieselben Fragen beantworten, E-Mails zu schreiben oder eine Hausarbeit, die sich immer wiederholt, zu verrichten, beleidigt sozusagen den intelligenten Geist. Die negative Einstellung lässt den Energiepegel und die Stimmung senken. Der gute Wille und die Sorgfalt leiden, der Elan fürs Kontrollieren und Korrigieren fehlt. Die Resultate sind nicht zufriedenstellend. Mitarbeiter, Vorgesetzte und Kunden fühlen sich vernachlässigt. Streit entsteht zwischen Mitarbeitern, und teilweise wird dieser mit nach Hause genommen. Schlechte Arbeit hat natürlich weitere Konsequenzen. Falsche Zahlen führen zu Fehlentscheidungen, Fehler in Mails erwecken einen schlechten Eindruck. Kunden wenden sich einem anderen Anbieter zu. Das Arbeitsklima unter den Mitarbeitern und Kollegen leidet, eine Spirale entwickelt sich.

Nadine Jokel erläutert die Tatsache, dass Routinearbeit den Geist unterfordert. Routinearbeit kommt in fast allen Berufen vor, dem kann sich niemand entziehen. Welche Möglichkeiten gibt es, um die Tätigkeit auszuführen, dass mit Freude? Nadine Jokel verdeutlicht, nur die Änderung der inneren Einstellung leistet Abhilfe! Routinearbeit sollte als eine willkommene Abwechslung zu Phasen intensiver Konzentration betrachtet werden. Der Schlüssel liegt in der positiven Einstellung: für diese Routinearbeiten oder ungeliebten Arbeiten gute Energie entwickeln. Es hilft Routinearbeiten als Denkpausen zu verstehen. Zwei Elemente sind erforderlich: der Wille für eine positive Einstellung muss aufgebracht und die Herausforderung durch ein zusätzliches Ziel erhöht werden. Eine positivere Einstellung gewinnt derjenige, der das Bewusstsein aufgebaut, was mit diesem Tun und Handeln erledigt werden soll, erläutert Nadine Jokel.

Innere Haltung zur Arbeit

Studien belegen, dass die innere Haltung zur Arbeit verändert werden kann. Durch Reflektion der Konsequenzen wird die eigene negative Einstellung vor Augen geführt. Analyse und Fragestellung: Wie wirkt sich die negative und wie wirkt sich die positive Einstellung aus vor und nach der Arbeit? Wie das Ziel nach Zufriedenheit und damit Lebensqualität erzielen?

Nadine Jokel erläutert, dass jedes Mal, wenn mit einer negativen Einstellung die Arbeit angegangen wird, ist der Betroffenen als eine verlorene und verschwendete Zeit vorkommt. Legen Betroffene dagegen eine innere positive Haltung zu den wenig geliebten Tätigkeiten im Handeln hinein, löst dies eine gute Stimmung hervor. Nadine Jokel gibt zu bedenken, dass nicht weniger Arbeit der Schlüssel ist, sondern ein spielerischer Umgang mit der Tätigkeit. Den Beruf, die Arbeit sportlich, kreativ und spielerisch begegnen löst ganzheitlich im Lebensalltag Zufriedenheit, Freude, Wohlbefinden für sich und seine Mitmenschen aus.

Fazit: Das Leben ergibt sich aus Arbeit ein gutes Selbstwertgefühl sorgt für ein gutes Immunsystem Veränderungen sind das Prinzip des Lebens

Bei Routine und ungeliebten Aufgaben lässt sich die Einstellung verbessern, indem man sich bewusst einen Ruck für die Sache gibt, vorsichtig aber klar an die Sache herangeht und den Willen hat, die Arbeit in guter Stimmung zu beenden. Damit wird langfristig das Ziel der Lebensfreude und ein starkes Selbstwertgefühl erreicht.

Company-move ist Partner für das betriebliche Gesundheitsmanagement und Gesundheitsförderung von Mitarbeitern durch Firmenfitness, Gesundheitstagen, Teambuilding bis hin zu Fitnessstudios für Unternehmen. Im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung geht es vor allem um die Aktivierung von Mitarbeitern innerhalb der Gesamtstrategie. Die Company move hat ihren Sitz in Dresden. Weitere Informationen unter www.company-move.de

Firmenkontakt
Company move
Nadine Jokel
Arnoldstraße 18
01307 Dresden
0351 84 38 99 71
dresden@company-move.de
http://

Pressekontakt
Company move
Nadine Jokel
Arnoldstraße 18
01307 Dresden
0351 84 38 99 71
dresden@company-move.de
http://www.company-move.de

Pressemitteilungen

Wichtig: Arbeitsfreude – Routine – Einstellung zur Arbeit

Company Move – Betriebliches Gesundheitsmanagement Seminarbeitrag: „Neue Einstellung zu ungeliebten Tätigkeiten“ – Wie wirkt sich negative Einstellung auf Tätigkeiten aus?

Wichtig: Arbeitsfreude - Routine - Einstellung zur Arbeit

Arbeitsfreude bei Routine – Einstellung zur Arbeit, company move-betriebliches Gesundheitsmanagement

Bei negativer Einstellung zu bestimmten Tätigkeiten sind die Ausführung und das Ergebnis oftmals nicht zufriedenstellend. Wie sich dieser negativen Einstellung bewusstwerden? Wie eine Regulierung erreichen? Das Leben ist im Wandel, der Alltag dreht sich um die Arbeit, die Zeiten Freizeit und Arbeit werden durch die Digitalisierung fließend. Die Lebensfreude im Beruf zu erhalten, fällt schwer. Die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter liegt den Unternehmen genauso am Herzen liegt wie der company move. Die company move verssteht sich als idealer Ansprechpartner für ein fundiertes betriebliches Gesundheitsmanagement. Nadine Jokel, Company Move GmbH, Betriebliches Gesundheitsmanagement aus Dresden / Berlin / München hierzu: „Das Gesundheitsmanagement von company move beruht auf einem ganzheitlichen Ansatz. Neben der Einbeziehung und Unterstützung der Mitarbeiter geht es ebenso um die Verankerung des Gesundheitsgedankens im Management. Wir begleiten das Management, die Verantwortlichen und Mitarbeiter von der bedarfsgerechten Analyse, über die Planung bis zur Umsetzung der einzelnen und individuell abgestimmten Schritte, um ein passgenaues betriebliches Gesundheitsmanagement im Unternehmen zu integrieren.“

Einstellung zur Arbeit: Vorlieben – Freude – Erledigung

Mitarbeiter haben Vorlieben und Sachen, die sie nicht so gerne tun. Die Einstellung zur Arbeit ist maßgeblich für das Ergebnis. Forschungen und Studien beweisen, dass der Samen für die Einstellung bereits im Kindesalter gesät wird und während der Schulzeit die Einstellung zur Arbeit weitere Ausprägung findet.

Was passiert bei negativer Einstellung der Arbeit gegenüber?

Ob die Arbeit anspruchsvoll oder anspruchslos ist, ist dabei unerheblich. Je weniger beliebt eine Tätigkeit ist, umso eher wird sie unkonzentriert, mechanisch und lieblos verrichtet. Anspruchsloses, wie z.B. Kopieren oder stets dieselben Fragen beantworten, E-Mails zu schreiben oder eine Hausarbeit, die sich immer wiederholt, zu verrichten, beleidigt sozusagen den intelligenten Geist. Die negative Einstellung lässt den Energiepegel und die Stimmung senken. Der gute Wille und die Sorgfalt leiden, der Elan fürs Kontrollieren und Korrigieren fehlt. Die Resultate sind nicht zufriedenstellend. Mitarbeiter, Vorgesetzte und Kunden fühlen sich vernachlässigt. Streit entsteht zwischen Mitarbeitern, und teilweise wird dieser mit nach Hause genommen. Schlechte Arbeit hat natürlich weitere Konsequenzen. Falsche Zahlen führen zu Fehlentscheidungen, Fehler in Mails erwecken einen schlechten Eindruck. Kunden wenden sich einem anderen Anbieter zu. Das Arbeitsklima unter den Mitarbeitern und Kollegen leidet, eine Spirale entwickelt sich.

Nadine Jokel erläutert die Tatsache, dass Routinearbeit den Geist unterfordert. Routinearbeit kommt in fast allen Berufen vor, dem kann sich niemand entziehen. Welche Möglichkeiten gibt es, um die Tätigkeit auszuführen, dass mit Freude? Nadine Jokel verdeutlicht, nur die Änderung der inneren Einstellung leistet Abhilfe! Routinearbeit sollte als eine willkommene Abwechslung zu Phasen intensiver Konzentration betrachtet werden. Der Schlüssel liegt in der positiven Einstellung: für diese Routinearbeiten oder ungeliebten Arbeiten gute Energie entwickeln. „Es hilft Routinearbeiten als Denkpausen zu verstehen. Zwei Elemente sind erforderlich: der Wille für eine positive Einstellung muss aufgebracht und die Herausforderung durch ein zusätzliches Ziel erhöht werden. Eine positivere Einstellung gewinnt derjenige, der das Bewusstsein aufgebaut, was mit diesem Tun und Handeln erledigt werden soll“, erläutert Nadine Jokel.

Innere Haltung zur Arbeit

Studien belegen, dass die innere Haltung zur Arbeit verändert werden kann. Durch Reflektion der Konsequenzen wird die eigene negative Einstellung vor Augen geführt. Analyse und Fragestellung: Wie wirkt sich die negative und wie wirkt sich die positive Einstellung aus – vor und nach der Arbeit? Wie das Ziel nach Zufriedenheit und damit Lebensqualität erzielen?

Nadine Jokel erläutert, dass jedes Mal, wenn mit einer negativen Einstellung die Arbeit angegangen wird, ist der Betroffenen als eine verlorene und verschwendete Zeit vorkommt. Legen Betroffene dagegen eine innere positive Haltung zu den wenig geliebten Tätigkeiten im Handeln hinein, löst dies eine gute Stimmung hervor. Nadine Jokel gibt zu bedenken, dass nicht weniger Arbeit der Schlüssel ist, sondern ein spielerischer Umgang mit der Tätigkeit. Den Beruf, die Arbeit sportlich, kreativ und spielerisch begegnen löst im Lebensalltag Zufriedenheit, Freude, Wohlbefinden für sich und seine Mitmenschen aus.

Fazit: Das Leben ergibt sich aus Arbeit – ein gutes Selbstwertgefühl sorgt für ein gutes Immunsystem – Veränderungen sind das Prinzip des Lebens

Bei Routine und ungeliebten Aufgaben lässt sich die Einstellung verbessern, indem man sich bewusst einen Ruck für die Sache gibt, vorsichtig aber klar an die Sache herangeht und den Willen hat, die Arbeit in guter Stimmung zu beenden. Damit wird langfristig das Ziel der Lebensfreude und ein starkes Selbstwertgefühl erreicht.

Company-move ist Partner für das betriebliche Gesundheitsmanagement und Gesundheitsförderung von Mitarbeitern durch Firmenfitness, Gesundheitstagen, Teambuilding bis hin zu Fitnessstudios für Unternehmen. Im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung geht es vor allem um die Aktivierung von Mitarbeitern innerhalb der Gesamtstrategie. Die Company move hat ihren Sitz in Dresden. Weitere Informationen unter www.company-move.de

Firmenkontakt
Company move GmbH
Nadine Jokel
Unter den Linden 10
10117 Berlin
030 – 700 140 262
030 – 700 140 150
nadine.jokel@company-move.de
http://www.company-move.de

Pressekontakt
Kellerbauer & Gürtner GmbH
Nadine Jokel
Arnoldstraße 18
01307 Dresden
0351 – 84 38 99 71
0351 – 84 38 99 73
dresden@company-move.de
http://www.company-move.de

Pressemitteilungen

Das neue Buch von Ernst Crameri „Alles hat seinen Preis“

Alles hat seinen Preis

Ob der Mensch etwas tut oder nicht, es hat alles seinen Preis. Die Frage ist, wie hoch wird der Preis sein und dies dient zugleich als Entscheidungshilfe für den Alltag.

Das neue Buch von Ernst Crameri "Alles hat seinen Preis"

Buchcover Alles hat seinen Preis

Alles hat seinen Preis, wie hoch dieser Preis jeweils ist, dieser Frage ist Ernst Crameri nachgegangen.

Ob der Mensch etwas tut oder nicht, es hat alles seinen Preis. Die Frage ist, wie hoch wird der Preis sein und dies dient zugleich als Entscheidungshilfe für den Alltag.

Oft steht man vor einer Entscheidung, soll ich es tun oder nicht? Manchmal ist es schwierig hier abzuwägen, den für sich richtigen und wichtigen Weg zu finden.

Hier hat es sich gut bewährt nach dem Preis zu fragen, welcher zu bezahlen ist. Anhand des Preises lassen sich wesentlich leichter Entscheidungen herbeiführen und damit auf dem Weg des eigenen Erfolges zu bleiben.

Da helfen folgende Fragestellungen „Was ist, wenn ich es tue und was ist, wenn ich es lasse?“ Welche weitreichenden Konsequenzen hat das Ganze, auf meinem beruflichen und privaten Feld. Oftmals sind beide zwei Felder davon betroffen und das wird bei der Entscheidungsfindung außer acht gelassen.

Ernst Crameri hat das Buch aus seinem Praxisalltag heraus geschrieben, beruflich wie privat sind Entscheidungen zu treffen, und diese durchzuziehen.

Um zum Erfolg zu gelangen, ist ein großes Durchhaltevermögen gefragt und ohne die bewusste Entscheidung, wieso etwas getan wurde, fehlt es an dem so wichtigen „Warum!“

Ohne ein starkes Warum ist es schwierig anhaltend auf dem Weg zu bleiben, in der Gewissheit, dass der Erfolg nicht mehr lange auf sich warten lässt. Ohne warum ist das Aufgeben wesentlich leichter und liegt in der Natur des Menschen, den Weg des geringsten Widerstandes zu gehen. Aufgeben als die größte Option, um sofort in die Schmerzvermeidung zu gehen. Langfristig ins Gegenteil davon abzurutschen. Denn wer sich dem Aufgeben hingibt, gewöhnt sich schnell daran.

Das Buch „Alles hat seinen Preis“ ein Werk für jeden Haushalt und für das Büro. Als Teambuch dient es, seine Sinne für die Entscheidungen zu treffen und sie zu halten.

Das Buch kann direkt über den Autor mit persönlicher Widmung bezogen werden.

Regelmäßige Einladungen zur Büchertaufe, das dazu passende Seminar und viele weitere wertvolle Tipps rund um das Thema Erfolg im Erfolgs-Newsletter.

Crameri-Naturkosmetik GmbH als umfassender Dienstleister:

– Herstellung und Vertrieb von Naturkosmetik-Produkten
– Naturkosmetik-Schönheitsfarm
– Lehrgänge u. Seminare im Management
– Erfolgs-Coaching
– Bücherverlag

Geschäftsführerin:
Gisela Nehrbaß
Registergericht: Ludwigshafen
HRB 12098
Steuernummer: 31/659/0458/6
USt-IdNr: DE 237693547

Kontakt
Crameri-Naturkosmetik GmbH
Gisela Nehrbaß
Mannheimer Str. 11b
67098 Bad Dürkheim
06322 – 5734
crameri@crameri.de
http://www.cramerishop.com

Pressemitteilungen

Seminar und Buch Alles hat seinen Preis von Ernst Crameri

Unabhängig wofür sich der Mensch entscheidet, er bezahlt immer einen Preis

Seminar und Buch Alles hat seinen Preis von Ernst Crameri

Buchcover Alles hat seinen Preis von Ernst Crameri

Alles hat seinen Preis, ob der Mensch das möchte oder nicht. Das ist vielen Menschen nicht bewusst. Das Buch von Ernst Crameri hilft Klarheit zu schaffen und daraus entstehend die richtige Entscheidung zu treffen. Dazu ist es erforderlich zu wissen, was man genau möchte und was nicht. Seine Ziele, seine Visionen zu beachten und jede Entscheidung darauf abzustützen, um entsprechende Ergebnisse zu erzielen, die absolute Ziel- und Visionsorientiert sind.

Das Leben in die eigenen Händen zu nehmen und für alles die Verantwortung zu tragen. Das führt letztlich in die Freiheit und in das von so vielen Menschen gewünschte Glück hinein. Der größte Preis der stets bezahlt wird, ist der der eigenen Lebenszeit. Die eigene Zeit auf Erden ist keine unbegrenzt zur Verfügung stehende Ressource. Jeder Tag der vorbei ist kommt nie wieder. Zeit kann weder gespart noch gekauft werden. Zeit ist einfach da und läuft immer um Mitternacht ab.

Zeit als wertvollstes Gut für jeden Menschen, bewusst mit seiner Lebenszeit umzugehen und nie mehr Dinge tun, die keine Erfüllung bringen und ein glücklich Leben entstehen lassen.

Ernst Crameri als Fachautor, Lebensmotivator hat hier ein neues Werk geschaffen über 144 Seiten. Er durchleuchtet im Buch alle Aspekte um ab sofort immer und mit großem Wollen den eigenen Preis zu bezahlen. Anhand vieler praktischen Beispiele kann der Leser nachvollziehen und trainieren. Es handelt sich um ein Arbeitsbuch und verlangt für den Leser der optimal davon profitieren möchte, eine aktive Teilnahme.

Das Buch gibt es im gesamten Fachhandel und auch direkt über die Seite des Autors, dort mit persönlicher Widmung. www.cramerishop.com

Ernst Crameri lädt Interessierte nach Frankfurt zur Büchertaufe http://bit.ly/2pxmzQz ein, die diesen Freitag, 26.05.2017 stattfindet. Gleich im Anschluss findet das gleichnamige Seminar „Alles hat seinen Preis“ statt bis Samstagmittag um 16.00 Uhr. Seminare aus dem Hause Crameri kosten normalerweise EUR 1.749,00 und zur Premiere des Buches sind die Teilnehmer eingeladen. Das Einzige was zu übernehmen ist, die Hotelübernachtung und persönliche Spesen. Hier geht es direkt zur Anmeldung http://bit.ly/2pxmzQz mit weiteren Informationen.

Crameri-Naturkosmetik GmbH als umfassender Dienstleister:

– Herstellung und Vertrieb von Naturkosmetik-Produkten
– Naturkosmetik-Schönheitsfarm
– Lehrgänge u. Seminare im Management
– Erfolgs-Coaching
– Bücherverlag

Geschäftsführerin:
Gisela Nehrbaß
Registergericht: Ludwigshafen
HRB 12098
Steuernummer: 31/659/0458/6
USt-IdNr: DE 237693547

Kontakt
Crameri-Naturkosmetik GmbH
Gisela Nehrbaß
Mannheimer Str. 11b
67098 Bad Dürkheim
06322 – 5734
crameri@crameri.de
http://www.cramerishop.com