Tag Archives: Erklärvideos

Pressemitteilungen

Auszeichnung: simpleshow gehört zu den TOP 100

Überlingen – Die simpleshow GmbH aus Berlin hat bei der 26. Ausgabe des Innovationswettbewerbs TOP 100 den Sprung unter die Besten geschafft. Das Unternehmen wird deshalb am 28. Juni von dem Mentor des Wettbewerbs, Ranga Yogeshwar, sowie dem wissenschaftlichen Leiter des Vergleichs, Prof. Dr. Nikolaus Franke, und compamedia in der Frankfurter Jahrhunderthalle ausgezeichnet. Anhand einer wissenschaftlichen Systematik bewertet TOP 100 das Innovationsmanagement mittelständischer Unternehmen. In dem unabhängigen Auswahlverfahren überzeugte das Unternehmen mit 120 Mitarbeitern besonders mit seinem Innovationserfolg und seinen Innovationsprozessen.
Erklärvideos sind der Hit, ob bei YouTube, beim E-Learning und in der Kundenkommunikation vieler Unternehmen. Erstellt werden sie von simpleshow aus Berlin, dem Marktführer für professionelle Videos dieses Genres. Das TOP 100-Unternehmen mit 120 Beschäftigten in Deutschland hat weltweit schon mehrere Tausend Clips in über 50 Sprachen produziert. Zum Portfolio zählen leicht verständliche Videoerklärungen, interaktive Onlinekurse und das neue, digitale Do-it-yourself-Tool „mysimpleshow“. Das Produkt, das mithilfe künstlicher Intelligenz automatisiert Text in ein animiertes Video im simpleshow-Stil verwandelt, ist weltweit bislang einzigartig und ermöglicht es Kunden, selbst Erklärvideos herzustellen. Erst 2017 im Markt platziert, generiert der Creator bereits jetzt eine große Nachfrage.

Dr. Sandra Böhrs, Geschäftsführerin der simpleshow gmbh erklärt: „Unser Ziel ist es Services und Tools zur Verfügung zu stellen, um einfache und wirksame Erklärungen zu schaffen, die die interne wie auch externe Kommunikation im Unternehmen erleichtern. In den vergangenen Jahren haben wir mit wissenschaftlich geprüften Formatentwicklungen stets nach der besten Erklärung gestrebt. Nun versetzt mysimpleshow jeden in die Lage, kurze und sympathische Erklärvideos selbst zu erstellen, schnell und einfach. Die Entwicklung von mysimpleshow hat sich dabei ganz bewusst an unserer Markenphilosophie der Simplifizierung orientiert und vereint unsere bewährte Methodik mit selbstlernender Intelligenz.“
Die Innovationsprozesse des Unternehmens setzen auf Agilität und Kollaboration und beinhalten regelmäßige, offene Ideationsrunden, Prototypen-Entwicklungen und Markttests bevor neue Videoformate, Angebote oder Funktionalitäten vermarktet werden. Dabei legt die Geschäftsführung besonderen Wert auf die Möglichkeit für jeden Mitarbeiter Projektverantwortung zu übernehmen.

TOP 100: der Wettbewerb
Seit 1993 vergibt compamedia das TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge an mittelständische Unternehmen. Die wissenschaftliche Leitung liegt seit 2002 in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke. Franke ist Gründer und Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien. Mentor von TOP 100 ist der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar. Projektpartner sind die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung und der BVMW. Als Medienpartner begleiten das manager magazin, impulse und W&V den Unternehmensvergleich. Mehr Infos unter www.top100.de.

simpleshow ist Marktführer im Bereich der professionellen Erklärvideo-Produktion und hat weltweit bereits mehrere tausend Clips in über 70 Sprachen produziert. Mehr als 200 Mitarbeiter betreuen Kunden aus den Büros in Luxemburg, Berlin, Stuttgart, London, Zürich, Miami, Singapur, Hong Kong und Tokio. Zielgruppengenau konzipiert simpleshow Videos, die komplexe Themen kurz, unterhaltsam und leicht verständlich erklären. Das Dank der Mischung aus Storytelling und Erklärung – und mehr als 11 Jahre Erfahrung.
Zum Angebot des Unternehmens zählen verschiedene Formate von einfachen Onlinevideos, über interaktive Onlinekurse, bis hin zum Online-Tool mysimpleshow, mit dem professionelle Erklärvideos ganz einfach selbst erstellt werden können. Mit simpleshow market bietet das Unternehmen seit neuestem eine Plattform, die vor allem Startups und Unternehmen mit kleinerem Budget anspricht: hier übernehmen von simpleshow zertifizierte Freelancer die Konzeption und Produktion der eingereichten Erklärvideos-Projekte.

Firmenkontakt
simpleshow
Katrin Pfirrmann
Am Karlsbad 16
10785 Berlin
030 809502133
marketing@simpleshow.com
https://simpleshow.com/de-de/

Pressekontakt
simpleshow
Katrin Pfirrmann
Am Karlsbad 16
10785 Berlin
+49 30 809 50 21-75
presse@simpleshow.com
https://simpleshow.com/de-de/

Bildquelle: ©KD Busch/compamedia

Pressemitteilungen

Ideal für Berater, Coaches und Trainer: Positionierung, Storytelling, Neukunden und Videomarketing durch Scribble Erklärungsvideos

Komplexe Sachverhalte und Beratungsdienstleistungen auf eine einfache und intuitive Weise vermitteln? Mit Scribble Video, einem der führenden deutschen Anbieter von Erklärvideos, haben Berater, Trainer und Coaches einen erfahrenen Partner.

Ideal für Berater, Coaches und Trainer: Positionierung, Storytelling, Neukunden und Videomarketing durch Scribble Erklärungsvideos

Positionierung, Storytelling, Neukunden und Videomarketing durch Erklärfilme von Scribble Video

Eine Marketingweisheit lautet, dass jedes Unternehmen und jeder Freiberufler das eigene Produkt oder die eigene Dienstleistung überzeugend in weniger als drei Sätzen bzw. in weniger als 30 Sekunden erklären können muss („Elevator Pitch“). Eine Weisheit, die sich wie so viele Marketingweisheiten im ersten Augenblick überaus überzeugend anhört, bei längerem Nachdenken jedoch alles andere als leicht zu erfüllen ist. Gerade dann, wenn es sich nicht um ein (Massen-)Produkt handelt, sondern um eine (Nischen-)Dienstleistung, bei der eine hohe Spezialisierung und ein hohes Qualifikationsniveau zum Tragen kommen.

Gerade Unternehmensberater, Trainer und Coaches haben damit zu kämpfen, dass nicht nur ihre Dienstleistungen erklärungsbedürftig sind, sondern auch ihre eigenen Kompetenzen. Was zeichnet den einzelnen Unternehmensberater, Trainer oder Coach aus, worin unterscheidet er sich von der Konkurrenz, was kann er, was andere nicht können? Fragen, die insbesondere bei der Neukundenakquisition relevant sind. Und häufig den Unterschied ausmachen, ob das Interesse eines potenziellen Kunden geweckt werden konnte – oder eben nicht.

Wie das Interesse des Neukunden wecken?

Eine Antwort auf dieses Problem, mit dem sich wohl fast jeder Unternehmensberater, Trainer und Coach herumschlägt, sind sogenannte „Erklärvideos“. Erklärvideos leisten im virtuellen Raum das, was der entscheidende Schritt bei einer erfolgreichen Kundenakquise ist: Sie wecken das Interesse des potenziellen Kunden und skizzieren die eigene Expertise. Und das zwar auf eine spielerische, aber dennoch zielgerichtete Weise; der Name „Erklärvideo“ ist Programm. Erklärvideos leisten das, was gefragt ist, um „den Fuß in die Tür zu kriegen“, sie erklären die angebotene Dienstleistung und die hierfür entscheidenden Kompetenzen der Unternehmensberater, Trainer und Coaches.

Und das nicht erst seit gestern. Der Trend von Unternehmen und Dienstleistern, auf Erklärvideos zu setzen, hielt mit dem schnellen Internet Einzug, bei dem die Bewegtbilder die textlastigen Seiten der Anfänge des Internets verdrängten. Und das mit steigender Beliebtheit. Bewegtbild-Kommunikation wird von immer mehr Entscheidern als perfektes Mittel für die Unternehmenskommunikation angesehen. So auch von Unternehmensberatern, Trainern und Coaches, um sich und die eigene Dienstleistung optimal, contentgetrieben und leicht verständlich im Netz zu präsentieren. Immer treu dem Motto, dass Bilder mehr als Tausend Worte sagen. Und Bewegtbilder mehr als nur einzelne Bilder. An Videos führt in der heutigen medialen Welt kein Weg vorbei – ebenso wenig wie an Erklärvideos in der professionellen Kommunikation.

Scribble Videos: Unterhaltsame wie einprägsame Erklärvideos, die auf den Punkt kommen

Als einer der erfolgreichsten europäischen Anbieter und Produzenten von Erklärvideos setzt Scribble Video auf ein spezielles Videoformat, dem „gescribbelten“ Erklärvideo. „Scribble“ lässt sich am ehesten mit „Kritzelei“ oder „eine Skizze zeichnen“ übersetzen. Die handgezeichneten, individuellen Videos des innovativen Hamburger Unternehmens zeichnen sich dadurch aus, dass sie komplizierte Zusammenhänge elegant mit Hilfe einer Geschichte leicht nachvollziehbar erklären. Die Videos wirken wie animierte Skizzen, die den Betrachter nicht nur in den Bann ziehen, sondern dessen Blick und Aufmerksamkeit direkt auf das Wesentliche fokussieren: das Leistungsangebot und die Kompetenz des Dienstleisters. Stets transportiert über eine passende Geschichte. Das digitale Storytelling ist eines der wesentlichen Unterscheidungspunkte von Scribble Video zu anderen, insbesondere Budget-Erklärvideo-Anbietern.

Die in der Regel nur wenige Minuten langen Videos von Scibble Video erzählen eine kurze, interessante Geschichte, die zwar erklärend arbeitet, aber auch positive Emotionen weckt. Scribble Video greift auf eine besondere Art der Darstellung zurück, indem es vor den Augen des Zuschauers Szene für Szene im Zeitraffer zeichnet. So können die Kunden des Unternehmens mit ihren Interessenten auf höchst effektive Weise per „Storytelling“ kommunizieren. Mit den Erklärvideos können Beratungs-, Trainings- und Coachingdienstleistungen ideal präsentiert und beworben werden.

Scribble Video – Scribble Marketing

Scribble Videos können aber nicht nur für das externe Marketing genutzt werden, sondern und für die interne Verwendung, etwa zu Schulungs-, Beratungs-, Coaching- und Trainingszwecken. Mittels solcher Scribble Videos gelingt es Beratern, Trainern und Coaches, sich von der 08/15-Präsentation der Konkurrenz abzuheben und sich nachhaltig zu positionieren und zu profilieren. Scribble Videos binden den Betrachter emotional, schaffen es aber dennoch in wenigen Minuten, komplizierte Zusammenhänge einfach und einprägsam darzustellen. Ein visuelles Format, das Aufmerksamkeit garantiert und Sachverhalte klar und einprägsam erklärt. Ein Erstkontakt, der Beratern, Trainern und Coaches viel Zeit und Nerven erspart und einen bleibenden, positiven Eindruck hinterlässt. Einmal produziert, kann das Scribble Video in unterschiedlichsten Formen genutzt werden – bis hin zu speziellen VideoCards, die per Post an Wunschkunden gesendet werden können.

Die umfassenden Videomarketing-Leistungen von Scribble Video – Beratung, Betreuung der Distribution und die Promotion der Erklärvideos – sind ein weiteres Qualitätsmerkmal im Vergleich zu anderen Low-Budget-Erklärvideo-Produzenten. Scribble Video berät und bietet auf Wunsch auch Video-SEO (Suchmaschinenoptimierung), Video-/Bewegtbild-PR und andere Formen des Videomarketings. Das in Hamburg ansässige Unternehmen Scribble Video hat den den Begriff „Scribble“ für diese Form der Erklärvideos vor Jahren im deutschsprachigen Raum eingeführt und verfügt dank der großen Erfahrung über einen erstklassigen Ruf in der Branche. Erfahrung und Know-how, von der Unternehmensberater, Trainer und Coaches direkt profitieren, die auf Scribble Erklärvideos setzen, um sich und ihre Dienstleistung auf eine innovative, informationsstarke Art und Weise im Netz zu präsentieren.

Die umfassenden Videomarketing-Leistungen von Scribble Video – Beratung, Betreuung der Distribution und die Promotion der Erklärvideos – sind ein eindeutiges Qualitätsmerkmal im Vergleich zu anderen Low-Budget Erklärvideo Produzenten. Scribble Video berät und bietet auf Wunsch auch Video-SEO (Suchmaschinenoptimierung), Video-/Bewegtbild-PR und andere Formen des Videomarketings ( siehe auch http://www.goers-communications.de/pr-marketing-und-kommunikation-bewegtbild-scribble-video-goers-communications-integriertes-content-marketing ).

Interesse? Dann kontaktieren Sie Görs Communications, die PR Agentur von Scribble Video, für weitere Informationen und Buchungen von Scribble Erklärvideos mit visuellem Storytelling: http://www.goers-communications.de/pr-werbung-beratung/kontakt/ .

Görs Communications (DPRG) ist die Public Relations (PR) und Content Marketing Agentur und Beratung für den Großraum Hamburg – Lübeck und Schleswig-Holstein. Die Internet-, PR- und Werbeagentur Görs Communications verfügt über jahrelange Erfahrungen, Erfolge und Know-how v.a. für erklärungsbedürftige und komplexe Produkte und Dienstleistungen. Die PR- und Marketingberatung bietet effiziente Alternativen zur teuren und ineffektiven Werbung und Reklame. Durch professionelle Public Relations, Öffentlichkeitsarbeit, Online-PR, Internetmarketing, Onlinemarketing, Contentmarketing, Socia Media Marketing, Suchmaschinenmarketing und Suchmaschinenoptimierung (SEO) werden die Kunden von Görs Communications bekannter und erfolgreicher. Die Schwerpunkte der PR- und Marketingagentur Görs Communications liegen in den Bereichen Internet / Digitalisierung, Immobilien, Finanzen, Business to Business (B2B) sowie Kleinstunternehmen, kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Zudem bietet Görs Communications Coaching, Innovationsberatung und Mediaberatung sowie Video Marketing durch Scribble Videos und Erklärfilme.

Kontakt und Beratungsanfragen: http://www.goers-communications.de/pr-werbung-beratung/kontakt

Kontakt
Görs Communications (DPRG) #PR #Content #Marketing
Tobias Blanken
Gertrudenkirchhof 10
20095 Hamburg
040 325074582
info@goers-communications.de
https://www.goers-communications.de

Pressemitteilungen

Erklärungsvideos spielen in der PR- und Marketingplanung eine immer größere Rolle – Restbudget 2017 für visuelle Kommunikation einsetzen

Erklärvideos mausern sich sich dank des veränderten Nutzerverhaltens im Internet zunehmend zum beliebten Kommunikationsinstrument. Immer mehr Unternehmen planen die Kreation, Produktion und Distribution von Erklärvideos.

Erklärungsvideos spielen in der PR- und Marketingplanung eine immer größere Rolle - Restbudget 2017 für visuelle Kommunikation einsetzen

Scribble Video: Erklärungsvideos spielen in der PR- und Marketingplanung eine immer größere Rolle

Mobil, standortbezogen und bewegt. Mit dem Siegeszug der Smartphones, den Location-Based-Services (LBS) und der Videolastigkeit haben auch 2017 die drei großen Trends der Digitalisierung ihren Siegeszug fortgesetzt. Trends, deren Ende noch nicht absehbar sind, weshalb diese sich naturgemäß auch in den Planungen der Unternehmen für 2018 widerspiegeln. Und das vor allem in der PR- und Marketingplanung, da Digital Relations, Content- und Online-Marketing zunehmend die Arbeit der Kommunikationsabteilungen dominieren. Entscheider, die ihr Budget für 2017 noch nicht ausgeschöpft haben, sollten noch bis Ende des Jahres ein Erklärvideo-Projekt starten, um dann 2018 mit Vollgas in die visuellen Kommunikation zu starten.

Kein Online- und Content-Marketing ohne Erklärvideo-Storytelling

Hinzu kommt, dass der Stellenwert von Content Marketing und den sozialen Netzwerken in der Unternehmenskommunikation in den letzten Jahren stetig gestiegen ist. Und das durchaus in Anhängigkeit voneinander: Ohne (guten) Content lassen sich die sozialen Netzwerke nicht bespielen; ohne die sozialen Netzwerke kann nicht genug Traffic für den Content generiert werden. Eine Abhängigkeit, die viele Unternehmen dazu verführt, Reichweite als Selbstzweck anzusehen – und eben nicht als Mittel zum Zweck, das Image des eigenen Unternehmens und den Verkauf der eigenen Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Oft entstehen so Low-Budget-Erklärvideos, die vor allem witzig und unterhaltsam sein sollen, damit sie potenziell „viral gehen“ können – aber eben nicht direkt auf die Unternehmens- und Marketingziele einzahlen.

Carsten Müller, Marketingleiter von Scribble Video, sieht das mit einem lachenden und einem weinenden Auge: „Natürlich spricht nichts gegen witzige und unterhaltsame Videos, um damit die eigene Webseite und die Social-Media-Kanäle zu bespielen. Jedoch besteht dort immer die Gefahr, dass nur noch auf den Reichweitenerfolg geschaut wird. Und eben nicht darauf, ob die Erklärfilme die Story des Unternehmens adäquat und interessant aufbereiten und vermitteln. Entscheider sollten bei der Auswahl von Erklärvideo-Anbietern prüfen, was die Videos ganz konkret für das Image und den Umsatz des Unternehmens leisten. Qualität kostet, zahlt sich aber aus. Vor allem in der visuellen Kommunikation.“

Scribble Video, einer der bekanntesten Erklärvideo-Produzenten in Deutschland, sieht den Trend der Videokommunikation ungebrochen, wie Carsten Müller von Scribble Video einräumt: „Im Vergleich zum letzten Quartal des vergangenen Jahres haben wir dieses Jahr deutlich mehr Anfragen, was die PR- und Marketingplanung der Unternehmen für 2018 betrifft.“

Den Grund hierfür sieht Carsten Müller vor allem darin, was die Videos für die Unternehmen leisten. Statt „nur“ zu unterhalten, transportieren gute Erklärvideos die wirklich relevanten Inhalte mittels Storytelling. Gerade komplizierte Produkte und Dienstleistungen können mit Hilfe von Erklärungsvideos auf eine unterhaltsame wie einprägsame Weise dargestellt werden – und steigern auf diese Weise nicht nur die Bekanntheit des Unternehmens, sondern leisten einen direkten und messbaren Vertriebserfolg, der sich schließlich auch im Umsatz wiederspiegelt.

„Nichts spricht gegen unterhaltsame Videos, solange das eigentliche unternehmerische Ziel nicht aus den Augen verloren wird“, so der Marketingexperte von Scribble Video. Unternehmen, die gerade an ihrer PR- und Marketingplanung für 2018 sitzen und noch über Restbudget des laufenden Jahres verfügen, sind daher doppelt gut beraten, jetzt auf hochwertige Erklärvideos zu setzen, statt einfach nur auf Reichweite. Schließlich ist der Erfolg bei Social-Media- und Video-Plattformen eine Sache; der konkrete Kommunikations- und Umsatz-Erfolg bleibt jedoch das entscheidende Ziel. „Mit Scribble Video erreichen Sie Ihre PR- und Marketingziele: Aufmerksamkeit erzeugen, Marke stärken, Bekanntheit und Reichweite steigern, Produkte bzw. Dienstleistungen erklären, Umsatz steigern“, fasst Video-Experte Müller die Vorteile der Erklärvideo-Kommunikation zusammen.

Die umfassenden Videomarketing-Leistungen von Scribble Video – Beratung, Betreuung der Distribution und die Promotion der Erklärvideos – sind ein eindeutiges Qualitätsmerkmal im Vergleich zu anderen Low-Budget Erklärvideo Produzenten. Scribble Video berät und bietet auf Wunsch auch Video-SEO (Suchmaschinenoptimierung), Video-/Bewegtbild-PR und andere Formen des Videomarketings ( siehe auch http://www.goers-communications.de/pr-marketing-und-kommunikation-bewegtbild-scribble-video-goers-communications-integriertes-content-marketing/ ). Interesse? Dann kontaktieren Sie Görs Communications, die PR- und Marketingagentur von Scribble Video, für weitere Informationen und Buchungen von Scribble Erklärvideos mit visuellem Storytelling: http://www.goers-communications.de/pr-werbung-beratung/kontakt

Über die NorthCapital Group:

Die NorthCapital Holding ApS ist eine weltweit tätige Investmentgesellschaft mit Sitz in Ko-penhagen, Dänemark. NorthCapital Holding ApS operiert schwerpunktmäßig in den Bereichen Edelsteine, Öl- und Gasindustrie, sowie Investments (Mergers & Acquisitions) in Unternehmen des Finanz- und Produktionsbereichs.

Im Jahr 2016/17 hat die Unternehmens-Gruppe diverse unternehmerische Aktivitäten und bestehende Vermögenswerte auf die NorthCapital Holding ApS übertragen und somit ein bedeutendes und finanzstarkes Unternehmen als Holding für aktuelle und zukünftige, internationale Aktivitäten als Konzern geschaffen. Das operative Geschäft wurde strukturiert und auf spezialisierte Tochtergesellschaften übertragen. Das Kerngeschäft ist das Aufbereiten, Schleifen, Polieren und Katalogisieren von Rohedelsteinen. NorthCapital gehört mit ihrem Bestand an Rohedelsteinen zu den weltweit größten Investoren in diesem Bereich. Weitere Informationen: www.northcapital-holding.com

Als neuer Teil der Firmengruppe bündelt die NorthCapital Kontor GmbH alle vertrieblichen Aktivitäten und übernimmt die Organisation, die Betreuung und das Controlling von Vertriebsgruppen und Maklerorganisationen. Ihren Sitz hat die Gesellschaft in Schwabhausen, nördlich von München.

Firmenkontakt
NorthCapital Kontor GmbH
Klaus Herb
Carl-Zeiss-Straße 6
85247 Schwabhausen
+49 8138 666 15 00
info@northcapital-kontor.de
http://www.northcapital-kontor.de

Pressekontakt


http://

Pressemitteilungen

BIP investiert mehr als 15 Millionen US$ in simpleshow

simpleshow bestätigt erfolgreiche Investorenrunde

BIP investiert mehr als 15 Millionen US$ in simpleshow

simpleshow CEO Karsten Böhrs

Luxemburg, 13. Oktober 2017 – The Simpleshow Company S.A., Pionier im Bereich Erklärvideos, erhält vom luxemburgischen Investorenfonds BIP Fund SCA (Sicar) Finanzmittel, um ihr erfolgreiches Wachstum fortzusetzen.

Seit der Gründung in 2008 wurde simpleshow zum weltweiten Markführer in der Produktion professioneller Erklärvideos. Letzte Jahr startete das Unternehmen zudem mit mysimpleshow.com ein Do-it-yourself Tool, mit dem Videoinhalte automatisch aus Texteingaben kreiert werden können.

simpleshow CEO Karsten Boehrs betont: „Die neue Finanzierung wird unser internationales Wachstum, die weitere Entwicklung von mysimpleshow und die fortlaufende Digitalisierung unser Firma voranbringen. Sie beschleunigt unser vorhandenes Momentum und unterstützt unsere Mission: Der beste Anbieter von Erklärvideos für jedermann zu sein.“

Morten Sondergaard, Chairman The Simpleshow Company S.A., begrüßt den neuen Investor und fügte hinzu: „BIP ist ein starker Partner für unser Unternehmen und wird uns gemeinsam mit unseren anderen Shareholdern helfen, unsere ehrgeizigen Geschäftsziele zu verwirklichen.“

Katrin Wehr-Seiter, Managing Director von BIP, wird gemeinsam mit Natalia Sutugina von BIP simpleshow im Board verstärken und betonte: „simpleshow hat exzellente Wachstumsaussichten dank attraktiver Wachstumsmärkte und der tiefgreifenden Expertise des Unternehmens, starker Kundenbeziehungen und technischer Innovationen. Wir freuen uns darauf, simpleshow in seiner nächsten Wachstumsphase zu unterstützen.“

Mit Büros in 10 Städten weltweit und dem Launch von mysimpleshow.com letztes Jahr hat sich simpleshow erfolgreich von einem deutschen Start-Up zu einem internationalen Player entwickelt, der eLearning und Kommunikationsmittel primär für Großkonzerne, aber auch andere Firmen und Kunden aus dem Bildungsbereich bereitstellt.

Über simpleshow: simpleshow ist Marktführer für die Produktion professioneller Erklärvideos und hat bereits mehrere tausend Videoclips in mehr als 50 Sprachen produziert. Mehr als 150 Mitarbeiter stehen globalen Kunden in in Büros in Luxemburg, Berlin, Stuttgart, London, Zürich, Miami, Singapur, Hong Kong, Kuala Lumpur und Tokio Kunden zur Seite. Die simpleshows erklären hierbei komplexe Themen in kurzen, unterhaltsamen und leicht verständlichen Videos. Dieser Methode vertrauen weltweit Großkonzerne ersten Ranges. Das Unternehmen bietet heutzutage eine Vielzahl von Formaten von einfachen Online-Video zu innovativen, interaktiven Lernkursen und dem Do-it-yourself-Tool mysimpleshow.com.

About BIP: BIP Fund SCA (Sicar) ist ein unabhängiger Investor mit Sitz in Luxemburg, der sich durch nachweisbare Erfahrung und seine nachhaltige Erfolgsbilanz auszeichnet. BIP investiert in Unternehmen mittlerer Größe mit klaren Wachstumsperspektiven, besonders in Deutschland, den Benelux Staaten, Frankreich, Österreich und der Schweiz. Dabei unterstützt BIP Fund SCA (Sicar) die Weiterentwicklung und das Wachstum von Firmen aus verschiedenen Bereichen, sowohl durch eigene Expertise als auch durch Finanzierung weiterer Wachstumsinitiativen oder Akquisitionen.

simpleshow.com

simpleshow ist der Erklärexperte und weltweite Marktführer für Erklärvideos. Unser bewährten und kreativen Methode vertrauen Großkonzerne und Institutionen weltweit.

Firmenkontakt
simpleshow
Andrea Lieske
Am Karlsbad 16
10785 Berlin
+49 030 809 50 21 -70
andrea.lieske@simpleshow.com
http://simpleshow.com/de-de/

Pressekontakt
The Simpleshow Company S.A., CFO
Alexander Teschner
Avenue Victor Hugo 62
1750 Luxembourg
+352 20 21 00 12 21
alexander.teschner@simpleshow.com
http://simpleshow.com/de-de/

Pressemitteilungen

Erklärungsvideos als effektive PR- und Marketing-Maßnahme

Die PR und Content Marketing Agentur Görs Communications bietet visuelles Storytelling, Erklärvideos und Scribble Videos.

Erklärungsvideos als effektive PR- und Marketing-Maßnahme

Die PR und Content Marketing Agentur Görs Communications bietet Erklärvideos und Scribble Videos.

Erklärvideos – ein Trend, der nicht zu übersehen ist. Mit jedem Jahr wird die Bedeutung der Videos im Internet wichtiger, reine Text- und Bild-Seiten nehmen ab. Egal, ob man Nachrichtenseiten, Unternehmensseiten, Facebook oder Twitter ansurft, überall warten immer mehr Videos auf einen. Und das aus mehreren Gründen, zum einen ist es natürlich das immer schneller werdende Internet, das dies technisch erst ermöglicht. Dann die immer bessere (und billigere) Videotechnik, aber auch das geänderte Nutzerverhalten spielt in den Trend hinein.

Ein Trend im Trend sind die sogenannten „Erklärungsvideos“. Videos also, die Sachen erklären. Meist auf eine einfache, unterhaltsame Art, der im Idealfall alle Menschen zwischen zehn und neunundneunzig Jahren folgen können. Man findet diese „Erklärungsvideos“ auf Nachrichtenseiten, auf staatlichen Seiten, auf Vereins-Seiten, auf Twitter, auf Facebook und vor allem aber auf Unternehmensseiten. Auf Unternehmensseiten sogar am häufigsten, und das mit sehr gutem Grund, zahlt sich der Einsatz dieser Erklärungsvideos doch aus, da diese – wenn sie gut gemacht sind – sehr gut als PR- und Marketing-Maßnahme eingesetzt werden können. Und damit den Umsatz des Unternehmens signifikant steigern, gleich, ob Produkte, Dienstleistungen oder gleich das gesamte Unternehmen erklärt werden.

Warum Erklärungsvideos als PR- und Marketing-Maßnahme gut funktionieren

Der erste – und vielleicht wichtigste – Grund, warum Erklärungsvideos gut als PR- und Marketing-Maßnahme funktionieren, liegt im Nutzer- bzw. Kundenverhalten. Erklärungsvideos werden schlichtweg gerne geschaut. Das ist wie bei den Kindern und der „Sendung mit der Maus“, es wird hingeschaut, wenn etwas auf verständliche Weise erklärt wird. Außerdem hat der Internetnutzer nur eine sehr begrenzte Aufmerksamkeitsspanne, ein kurzes Erklärungsvideo von etwa 90 Sekunden verfängt deutlich besser als eine langatmige Kundenpräsentation.

Noch ein weiteres Nutzerverhalten kommt den Erklärungsvideos entgegen. Videosequenzen werden vom Gehirn nicht nur leichter aufgenommen, sie werden auch deutlich besser gespeichert. Die Inhalte bleiben dem Zuschauer also länger präsent – auch wenn er konkrete Details vergisst, wird er sich zumindest noch an die grobe Präsentation erinnern. Und damit im Idealfall auch an die Marke, an das Unternehmen und an das Produkt – also an die Dinge, die aus Public Relations und Marketing-Sicht wichtig sind. Und Bekanntheit gehört nun einmal zu den wichtigsten Gründen beim Kauf eines Produktes.

Erklärungsvideos heißen Erklärungsvideos, weil sie etwas erklären. Das hört sich im ersten Moment wie eine Binsenweisheit an, hat aber einen ernsten Hintergrund. Durch das Erklären arbeiten die Videos zunächst einmal auf einer rein rationalen Ebene. Das bedeutet aber nicht, dass man sie nicht als Vehikel zum Transportieren von Emotionen benutzen kann. Ganz im Gegenteil, Erklärungsvideos eignen sich wunderbar, um eine emotionale Beziehung zur Marke, zum Unternehmen und zum Produkt aufzubauen. Erklärungsvideos können von PR- und Marketing-Profis wunderbar als Vehikel eingesetzt werden, um beim Gefühle zu wecken, mit denen die Marke emotional aufgeladen und damit gestärkt wird.

Erklärungsvideos, die professionell gemacht sind, steigern damit sowohl die Markenbekanntheit, als auch das Markenimage. Und das ist schon sehr viel, schaut man sich dagegen mal die Erfolge normaler Werbemaßnahmen an. Hinzu kommt, dass das Internet mittlerweile so viele Kanäle bietet, bei denen die Videos ausgespielt werden können. Bereits produzierte Videos müssen nicht auf der Homepage auf Besucher „warten“, sondern können über YouTube, Facebook, Twitter und Co. wunderbar genutzt werden, um von dort die Kunden abzuholen. Erklärungsvideos sind damit eine PR- und Marketing-Maßnahme, die wunderbar in die Contentmarketing– und Social-Media-Strategie eingebunden werden können. Und das häufig, ohne dass zusätzliche Kosten entstehen.
Apropos Kosten, ein nicht zu unterschätzendes Argument für Erklärungsvideos sind die anfallenden Kosten. Die sind in der Regel nämlich nur einmalig. Einmal erstellt, verursachen sie danach keine weiteren Kosten, obwohl sie je nach Produkt, Dienstleistung oder Unternehmen über Jahre eingesetzt werden können. Und das unterscheidet sie erheblich von klassischer Print-Werbung oder den Online-Werbeschaltungen, bei denen immer wieder aufs Neue bezahlt werden muss, wenn die jeweils aktuelle Werbung eingebucht werden soll.

Ach ja, zu SEO-Zwecken eignen sich die Erklärungsvideos auch noch, aber das erklären wir, die PR- und Content-Marketing-Agentur Görs Communications, in einem weiteren Blogpost unter dem Titel “ Erklärungsvideos aus Promotions- und SEO-Sicht„.

NEU: PR, Marketing und Kommunikation für Bewegtbild – Scribble Video und Görs Communications kooperieren und bieten integriertes Contentmarketing

Mit Scribble Video (http://www.scribble-video.de), einem der führenden Anbieter von Erklärvideos und visuellem Contentmarketing, und der PR- und Marketingberatung Görs Communications (http://www.goers-communications.de) bündeln zwei Hamburger Experten für Digital-Marketing ihre Expertise und Erfahrung. Vor allem Kunden mit erklärungsbedürftigen Produkten, Dienstleistungen und Prozessen profitieren vom visuellen Storytelling sowie Beratung und Umsetzung von Contentmarketing aus einer Hand.

Über Scribble Video:

Scribble Video ist einer von Europas erfolgreichsten Erklärvideo-Produzenten für die Unternehmenskommunikation. Die handgezeichneten, individuellen Videos des jungen Hamburger Unternehmens zeichnen sich besonders dadurch aus, dass sie komplizierte Zusammenhänge elegant mit Hilfe einer Geschichte leicht nachvollziehbar erklären. Dafür greift Scribble Video auf eine besondere Art der Darstellung zurück, indem es vor den Augen des Zuschauers Szene für Szene im Zeitraffer zeichnet. So können die Kunden des Unternehmens mit ihren Interessenten auf höchst effektive Weise per „Storytelling“ kommunizieren. Mit den Erklärvideos können gleichermaßen lokale Dienstleistungen wie internationale Produkte für den B2B-Bereich beworben werden. Scribble Videos sind für das externe Marketing und für die interne Verwendung, etwa zu Schulungszwecken, geeignet. Ein Format, das Aufmerksamkeit garantiert und Sachverhalte einfach erklärt.

Über die PR- und Marketing-Agentur Görs Communications:

Görs Communications bietet professionelle Public Relations, Online- und Content-Marketing, Social Media sowie Beratung in allen Fragen der Digitalisierung für Unternehmen, die im Wettbewerb ganz vorne sein wollen. Unter der Maxime „Bekanntheit. Aufmerksamkeit. Umsatz.“ bietet die Kommunikationsberatung Know-how, Ideen und Umsetzung für den crossmedialen Kommunikations- und Unternehmenserfolg. Görs Communications unterstützt Unternehmen dabei, im medialen Dschungel den Durchblick zu behalten und entwickelt maßgeschneiderte Konzepte und Lösungen als passende Antwort auf Digitalisierung, Medienwandel und den Niedergang klassischer Werbung.

Inhaber der PR und Marketing Beratung ist Daniel Görs, der u.a. die PR und Corporate Communications bei Axel Springers Immobilienportal Immonet.de und FinanceScout24.de (Scout24 Gruppe) leitete. Unternehmen und Institutionen wie Alfa Laval, Bürger für Lübeck, Executive Channel Networks, Herkules Group, HFG Gruppe, Tarifcheck24.de, wechseln.de, WohnPortal Plus sind einige Mandantenbeispiele.

Diesen und weitere Fachbeiträge zu Public Relations (PR), Content und Marketing gibt es im Görs Communications Blog auf http://www.goers-communications.de/pr-werbung-beratung/blog/

Über die Public Relations, Digital und Content Marketing Agentur Görs Communications (DPRG):

Görs Communications ( www.goers-communications.de) bietet professionelle Public Relations, Öffentlichkeitsarbeit, Media, Digital und Content Marketing für Unternehmen, die im Wettbewerb ganz vorne sein wollen. Nach der Maxime – Bekanntheit. Aufmerksamkeit. Umsatz. – bietet die auf erklärungsbedürftige Dienstleistungen, Immobilien, Finanzen und Business to Business (B2B) spezialisierte Kommunikationsberatung mit Sitz in Hamburg und Lübeck Ratekau Spezial-Know-how, Ideen und Umsetzung für den crossmedialen Erfolg. Görs Communications zeigt neue Wege in Kommunikation, PR und Marketing auf und begleitet Unternehmen vertrauensvoll und professionell durch den Dschungel der Digitalisierung, disruptiver Technologien und stürmischer Märkte.

Kontakt
Görs Communications (DPRG) – Public Relations (PR), Digital und Content Marketing Beratung + Agentur
Tobias Blanken
Gertrudenkirchhof 10
20095 Hamburg
+49 40 325074582
www.twitter.com/PR_Hamburg
info@goers-communications.de
http://www.goers-communications.de

Pressemitteilungen

Scribble Video und Görs Communications kooperieren und bieten integriertes Contentmarketing

Mit Scribble Video, einem der führenden Anbieter von Erklärvideos, und der PR- und Marketingberatung Görs Communications bündeln zwei Hamburger Experten für Digital-Marketing ihre Expertise.

Scribble Video und Görs Communications kooperieren und bieten integriertes Contentmarketing

PR- und Content-Marketing-Agentur Görs Communications

Hamburg, 24. August 2017 – Das eine Unternehmen arbeitet vorrangig mit Bewegtbild, das andere mit Text, doch beide sind in der digitalen Welt und im Content Marketing zu Hause und bündeln nun ihre Expertise und Erfahrung. Scribble Video ( https://www.scribble-video.de ) ist führend bei den sogenannten „gescribbelten“ Erkärvideos, die stets die Produkte, Dienstleistungen oder Prozesse eines Unternehmens mittels einer interessanten Geschichte darstellen – Stichwort „Storytelling“. Görs Communications ( http://www.goers-communications.de ) berät zu PR, Content und Marketing, entwickelt contentbasierte Konzepte und setzt diese für die Kunden um. Beide Kommunikationsdienstleister sind auf erklärungsbedürftige Anforderungen spezialisert und können nun im Rahmen der Kooperation integrierte Contentmarketinglösungen anbieten, die sämtliche Kommunikationskanäle abdecken.

Komplizierte Zusammenhänge einfach, unterhaltsam und „gescribbelt“ darstellen
„Scribble“ ist ein ursprünglich englisches Wort und lässt sich am ehesten mit „eine Skizze zeichnen“ übersetzen. Scribble Video produziert künftig für die Kunden von Görs Communications einzigartige Erklärvideos, während Görs Communications PR und Pressearbeit, Social Media, Content- und Online-Marketing für Scribble Video und dessen Kunden offeriert. Die Kooperation bietet so erhebliche Synergieeffekte für alle Seiten.

„Scribble Video hat als Produzent von Erklärvideos einen erstklassigen Ruf in der Branche und hat den Begriff „Scribble“ für Videos im deutschsprachigen Raum eingeführt und geprägt. Die Videos schaffen es in wenigen Minuten, komplizierte Zusammenhänge einfach und unterhaltsam mittels Storytelling darzustellen. Im Gegensatz zu den zahlreichen Erklärfilmchenproduzenten, die Discountpreise anbieten und bei denen sowohl die Zusammenarbeit als auch das Ergebnis für Unternehmen schlicht enttäuschend sind. Wir haben bereits negative Erfahrungen mit „Budget-Erklärvideos“ gemacht und sind nun froh, mit Scribble Video den Qualitätsführer der Branche als Kooperationspartner zu haben“, sagt der Inhaber von Görs Communications, Daniel Görs.

Carsten Müller, Marketingleiter von Scribble Video, über die Kooperation: „Videos erfreuen sich in allen Bereichen steigender Beliebtheit. Bewegtbild ist ein perfektes Mittel für modernes Content Marketing und die Unternehmenskommunikation. Mit Görs Communications haben wir einen Partner gefunden, der selbst über lange Erfahrung in der Kommunikation komplexer Inhalte und dem B2B-Geschäft verfügt. So können wir gemeinsam unseren Kunden Zusatzdienstleistungen und umfassende Contentmarketinglösungen anbieten. Und als Agentur hilft uns Görs Communications, mit PR, Online-Marketing und Social Media noch bekannter und erfolgreicher zu werden.“

Über die Public Relations, Digital und Content Marketing Agentur Görs Communications (DPRG):

Görs Communications ( www.goers-communications.de) bietet professionelle Public Relations, Öffentlichkeitsarbeit, Media, Digital und Content Marketing für Unternehmen, die im Wettbewerb ganz vorne sein wollen. Nach der Maxime – Bekanntheit. Aufmerksamkeit. Umsatz. – bietet die auf erklärungsbedürftige Dienstleistungen, Immobilien, Finanzen und Business to Business (B2B) spezialisierte Kommunikationsberatung mit Sitz in Hamburg und Lübeck Ratekau Spezial-Know-how, Ideen und Umsetzung für den crossmedialen Erfolg. Görs Communications zeigt neue Wege in Kommunikation, PR und Marketing auf und begleitet Unternehmen vertrauensvoll und professionell durch den Dschungel der Digitalisierung, disruptiver Technologien und stürmischer Märkte.

Kontakt
Görs Communications (DPRG) – Public Relations (PR), Digital und Content Marketing Beratung + Agentur
Tobias Blanken
Gertrudenkirchhof 10
20095 Hamburg
+49 40 325074582
www.twitter.com/PR_Hamburg
info@goers-communications.de
http://www.goers-communications.de

Pressemitteilungen

Kundenakquise auf neuen Wegen mit Erklärvideos

Neukundenakquise für Berater, Coaches und Trainer

Kundenakquise auf neuen Wegen mit Erklärvideos

Kundenakquise mit Scribble Marketing

Beratungs- und Trainingsleistungen sind komplexe, erklärungsbedürftige Produkte. Das macht es schwer, sie eingängig und anschaulich zu präsentieren. Schwer, aber nicht unmöglich. Denn mit der richtigen Marketingstrategie und den passenden Instrumenten können auch kritische Kunden überzeugt und gewonnen werden.

Typische Herausforderungen auf dem Weg zum Neukunden

Das erste Problem von Unternehmensberatungen ist, dass sie zwar für jeden Kunden individuelle Lösungen und Strategien entwickeln, diese Leistung aber eben nur schwer in wenigen Worten zusammengefasst und beschrieben werden kann. Wenn der Berater dann zum Erstgespräch mit dem Kunden eine allgemein gehaltene Unternehmenspräsentation vorführt und auch im anschließenden Gespräch nicht in der Lage ist, die wesentlichen Alleinstellungsmerkmale und daraus abgeleitet die Vorteile für den Kunden zu vermitteln, beeinträchtigt das die Kundenakquise.

Dazu kommt die Problematik, dass insbesondere mittelständische Unternehmensberatungen oft nicht die personellen und zeitlichen Ressourcen haben, um das eigene Marketing zu entwickeln und zu verbessern. Schließlich hat die Erstellung der Unternehmenspräsentation bereits lange genug gedauert und soll sich nun auch – in Form von Neuabschlüssen – auszahlen.

Und auch die richtigen Maßnahmen zu identifizieren, um sich bei potentiellen Kunden ins Gespräch zu bringen, ist keine triviale Herausforderung. Denn Mailings, Kaltakquise am Telefon oder Anzeigen (ob in Print- oder Onlinemedien) weisen hohe Streuverluste aus, und die eigene Webseite ist, besonders wenn diese auch keine prägnanten Argumente liefert, auch nicht die alleinige Lösung für Neukundenakquise.

Erklärvideos bieten viele Vorteile in der Akquise

Um die eigene Marketingstrategie zum Erfolg zu führen und Neukunden zu gewinnen, müssen Berater diese Hürden überwinden und sich so präsentieren, dass ihre Leistungen und die sich daraus ergebenden Benefits von potentiellen Kunden wahrgenommen und verstanden werden.

Um diese Ziele zu erreichen, setzen viele Unternehmen auf Imagefilme. Mit einem Erklärvideo im Scribble-Stil wird das Videomarketing konsequent weitergedacht und entwickelt, denn hier werden dem Interessenten nicht einfach Hochglanzbilder präsentiert, sondern in einem kurzen und dynamisch gestalteten Film verständliche Erklärungen geliefert: Was ist der konkrete Nutzen für den Kunden und wie kann dieser erreicht werden?

Dazu unterhalten Scribble Videos, statt zu belehren, so bleiben sie besser im Gedächtnis und werden häufiger in sozialen Netzwerken geteilt. Erklärvideos im Scribble Stil sind im Vergleich zu einem Realfilm günstiger zu produzieren, zu synchronisieren oder nachträglich anzupassen.

Kundenakquise mit Scribble Marketing

Das neue Angebot des in Hamburg ansässigen Anbieters Scribble Video geht noch einen Schritt weiter: Mit Scribble Marketing haben die Hamburger ein umfassendes Servicepaket für Unternehmensberater entwickelt: Angefangen mit einer Analyse, bei dem das Angebot des Beraters, seine Zielgruppe und der Markt genau untersucht werden, über die Produktion von Erklärvideos bis zur Optimierung. Hierbei wird das Erklärvideo für unterschiedliche Videoplattformen optimiert und mit passenden Keywords verschlagwortet, damit es von Besuchern zu bestimmten Suchbegriffen gefunden wird. Die anschließende Verbreitung über mehrere Kanäle wird durch flankierende Pressemeldungen digital lanciert, um das Video schneller bekannt zu machen.

Weiterführende Informationen: www.scribble-marketing.de

Komplizierte Sachverhalte einfach erklären und in maximal drei Minuten verständlich aufzubereiten, das ist das Ziel der Erklärvideos, die von Scribble Video aus Hamburg produziert werden. Ob ein neues Produkt vorgestellt, eine Dienstleistung erklärt oder ein Prozess visualisiert werden soll, mit einem im Scribble-Stil erstellten Erklärvideo lassen sich auch komplexe Sachverhalte so darstellen, dass sie einfach zu verstehen und für jeden Betrachter nachvollziehbar sind.

Kontakt
Scribble Video
Carsten Müller
Brunnenkoppel 28
22041 Hamburg
040-652 52 30
info@scribble-video.de
http://www.scribble-video.de

Pressemitteilungen

Wie der Videostil zum Unternehmenserfolg beiträgt

textzeichnerin eBook

Wie der Videostil zum Unternehmenserfolg beiträgt

textzeichnerin eBook: Wie der Videostil zum Unternehmenserfolg beiträgt – http://bit.ly/1Nfog6M

Auch die Wahl eines geeigneten Videostils ist Teil einer professionellen Erklärvideo-Produktion . „Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten – Doch wer erfolgreich mit seinem Erklärvideo sein will, sollte bei der Wahl des Stils zielgruppenorientiert denken. Viele Kunden haben schon einen Videostil im Kopf, ohne dabei auf bestimmte Kriterien wie Zielgruppe, Corporate Design oder den Videoinhalt geachtet zu haben. Dabei ist es wichtig, dass auch diese Kriterien mit in die Entscheidung einfließen. Nur so wirkt das Erklärvideo am Ende stimmig und kommt bei Zuschauern und potenziellen Kunden umso besser an,“ erläutert Sandra Rieck, Geschäftsführerin von Mark Lotse . „Auch wichtig ist zum Beispiel der geplante Einsatz des Videos. Soll es als Präsentationsmaterial auf Messen genutzt werden und deswegen kein lauter Sound möglich sein, dann wären textlastige und aussagekräftige Videostile wie Kinetik Typographie sinnvoll. Auch die Preisfrage spielt bei der Produktion eine Rolle. Für kleines Budget lassen sich einfache Illustrationen oder Icon-Animationen realisieren. Bei größerem Budget sind detailreiche Animationen und außergewöhnliche Effekte möglich“, so Rieck weiter.

Die Wirkung der Videostile:
Ein Teil des eBooks beschäftigt sich mit einem Überblick über wichtige Videostile. „Jeder Stil hat seine Besonderheit und die gilt es herauszufinden. So kann festgestellt werden, welcher Stil optimal zum Videoinhalt und Thema passt. Ein Video im Graffiti Stil spricht beispielsweise eher eine jugendliche Zielgruppe an. Wenn Unternehmen unsicher sind, helfen Videoproduzenten weiter. Sie kennen sich mit der Wirkung von Bildern, Farben, Texten und Effekten aus und können Unternehmen dahingehend bestens beraten. Das eBook soll Unternehmen schon im Voraus als Hilfe dienen, einen für sie geeigneten Stil zu finden“, erklärt Sandra Rieck.

Hier können Interessenten das eBook kostenlos als PDF herunterladen: http://textzeichnerin.com/2015/11/ebook-wie-der-erklaervideo-stil-zum-unternehmenserfolg-beitraegt/

Über Mark Lotse:
Mark Lotse? Anders als es der Name vermuten lässt, steckt dahinter kein einzelner Herr, sondern eine ganze Agentur. Das erfahrene Team berät und begleitet seine Kunden bei Content Marketing, Social Media Marketing sowie Branding & Positionierung. Mark konzentriert sich stark auf Inhalte, vergisst dabei aber nie sein Gespür für gutes Design. Für die kurzweilige Visualisierung selbst komplexester Inhalte bietet sich die textzeichnerin aus gleichem Haus mit ihren Erklärvideos und Infografiken an. Die Kunden wie Panaya, CyberForum, DBK oder die F-Call AG kommen aus b2b und b2c-Branchen, aus ganz Deutschland und der Welt.
www.mark-lotse.com

Über textzeichnerin
textzeichnerin ist die Marke für Bewegtbild und visual Storytelling der Content Marketing Agentur Mark Lotse. Für wirkungsvolles Marketing setzt sie auf das gelungene Zusammenspiel von Bildern und gutem Content. Dazu liefert sie Unternehmen beispielsweise Realdreh, Animationen, Infografiken und visuell orientierte Präsentationen. Das Team hinter textzeichnerin setzt sich zusammen aus Marketingexperten, Geschichtenerzählern, b2b-Kennern und Visualisierungsprofis.
www.textzeichnerin.com

Kontakt
Mark Lotse
Sandra Rieck
Georg-Friedrich-Dentzel-Str. 11
76829 Landau in der Pfalz
06341/265 99 00
sandra@mark-lotse.com
http://www.mark-lotse.com

Pressemitteilungen

Erklärvideos erstellen mit Scribble Video aus Hamburg

Komplizierte Sachverhalte einfach erklären und in maximal drei Minuten verständlich aufbereiten

Erklärvideos erstellen mit Scribble Video aus Hamburg

„Wir wollen, dass das Erklärvideo wirklich überzeugt.“ Carsten Müller von Scribble Video

Die Einsatzmöglichkeiten von Erklärvideos sind nahezu unbegrenzt, wie Carsten Müller von Scribble Video betont. Ob als klassischer Erklärvideo, in dem ein komplexes Produkt oder eine Dienstleistung in einfachen Worten und unterstützt durch die visuelle Aufbereitung dargestellt wird oder als Lernvideo, in dem etwa bestimmte Funktionen oder Möglichkeiten an konkreten Beispielen illustriert werden – mit einem Scribble Video lassen sich diese Anforderungen professionell umsetzen und realisieren. Ebenso eignen sich Erklärvideos auch als originelles Werbemedium, mit dem potenzielle Kunden und Interessenten auf ein neues Produkt neugierig werden. Unternehmen, Verbände und Organisationen können mit eine Erklärvideo auf unterhaltsame Art und Weise Werbebotschaften transportieren und ihre Zielgruppen mit einem modernen Medium erreichen.

Erklärvideos entstehen in 4 Schritten bei Scribble Video

Die Produktion des Erklärvideos erfolgt in vier Schritten: Am Anfang steht das Briefing, in dem der Kunde sein Produkt, seine Dienstleistung oder seine Prozesse beschreibt und erklärt. Daraus entwickelt das Team von Scribble Video eine Idee für eine kurze Story, die im Erklärvideo erzählt und mit gescribbelten Bildern, den sogenannten Scribbles, visualisiert wird. Die Geschichte wird dann zu einem Storyboard mit Bildern und Texten zusammengefasst und dem Kunden zur Prüfung und Freigabe vorgelegt. „Oft ist der Kunde bereits von den Ideen und der Umsetzung unserer Grafiker überzeugt“, so Müller. Modifikationen oder Änderungswünsche sind in dieser Phase des Projektes aber immer möglich und werden zeitnah umgesetzt. „Wir wollen, dass unsere Kunden völlig zufrieden sind, und das Erklärvideo wirklich überzeugt“ fasst Müller die Arbeit von Scribble Video zusammen. Dann erfolgt die Auswahl der passenden Musik für das Erklärvideo und das vom Kunden freigegebene Storyboard wird produziert. Professionell werden die Animationen, die musikalische Untermalung und die Sprechtexte zu einem stimmigen Gesamtwerk verbunden.

Das fertige Erklärvideo hat eine Länge von 2 bis maximal 3 Minuten und wird von Scribble Video zum vorher vereinbarten Festpreis genau nach der Länge des Videos abgerechnet. Nun kann der Kunde das Video auf der eigenen Webseite einbinden oder auf eine Videoplattform hochladen, um es seinen Kunden zu präsentieren.

Komplizierte Sachverhalte einfach erklären und in maximal drei Minuten verständlich aufzubereiten, das ist das Ziel der Erklärvideos, die von Scribble Video aus Hamburg produziert werden. Ob ein neues Produkt vorgestellt, eine Dienstleistung erklärt oder ein Prozess visualisiert werden soll, mit einem im Scribble-Stil erstellten Erklärvideo lassen sich auch komplexe Sachverhalte so darstellen, dass sie einfach zu verstehen und für jeden Betrachter nachvollziehbar sind.

Kontakt
Scribble Video
Carsten Müller
Brunnenkoppel 28
22041 Hamburg
040-652 52 30
info@scribble-video.de
http://www.scribble-video.de

Pressemitteilungen

Schneller lernen mit Erklärvideos

textzeichnerin Animation

Schneller lernen mit Erklärvideos

textzeichnerin , die Bewegtbildmarke der Content Marketing Agentur Mark Lotse, hat für Schroedel ein Erklärvideo realisiert. Der Schroedel-Verlag bietet Lern- und Unterrichtsmaterial für Lehrende und Lernende an. Für die neue Löwenzahn-Ausgabe 2015 hat sich der Verlag für ein zusätzliches Erklärvideo zum Buch entschieden. „Kinder im ersten Grundschuljahr müssen erst noch lesen lernen und können Buchinhalte nur schwer verstehen. Visuell vermittelte Informationen werden 60.000 mal schneller als Texte verarbeitet und ganze 50 Prozent bleiben davon auf Dauer im Gehirn abgespeichert. Eine Animation hilft also dabei Inhalte schneller aufzufassen und unterstützt bei den ersten Leseversuchen. Die Animation für Schroedel leitet in das Löwenzahn Buch über die „Stars aus dem Bärenwald“ ein, indem die auftauchenden Charakteren des Buches vorgestellt werden. So können Schüler und Lehrer die Bären von Anfang an besser auseinanderhalten“, erläutert Sandra Rieck, Geschäftsführerin von Mark Lotse.

Erklärvideos unterstützen Lerninhalte
„Bilder sagen mehr als tausend Worte. Nur die wenigsten lesen gerne lange Texte für die Schule. Viel lieber werden sich Bilder – oder noch beliebter – kurze Videos zu einem Thema im Internet angeschaut. Rund 79 Prozent der Deutschen schauen regelmäßig Videos im Internet und das Videoportal YouTube gehört mit 4 Milliarden Zuschauern täglich zu den beliebtesten Online-Videoportalen „, fügt Sandra Rieck hinzu. „Auch im Schulunterricht können sich Erklärvideos zu komplexen Themen deshalb lohnen. Denn: Lerninhalte werden in den kurzweiligen Animationen schneller vermittelt und es bleibt mehr Zeit zum eigentlichen Lernen. Und auch die Lehrer haben weniger Stress und Druck ihren Lehrplan einzuhalten. Die kurzen Animationen bieten also nur Vorteile und erleichtern den Schulalltag von Schülern und Lehrern.“
http://textzeichnerin.com/video/erklaervideo-schroedel-grundschulklick/

Über textzeichnerin
textzeichnerin ist die Marke für Bewegtbild und visual Storytelling der Content Marketing Agentur Mark Lotse. Für wirkungsvolles Marketing setzt sie auf das gelungene Zusammenspiel von Bildern und gutem Content. Dazu liefert sie Unternehmen beispielsweise Realdreh, Animationen, Infografiken und visuell orientierte Präsentationen. Das Team hinter textzeichnerin setzt sich zusammen aus Marketingexperten, Geschichtenerzählern, b2b-Kennern und Visualisierungsprofis.
www.textzeichnerin.com

Kontakt
Mark Lotse
Sandra Rieck
Georg-Friedrich-Dentzel-Str. 11
76829 Landau in der Pfalz
06349-9089595
sandra@mark-lotse.com
http://www.mark-lotse.com