Tag Archives: Essen/Trinken

Essen/Trinken

Deutsche fürchten Schadstoffe in Nahrungsmitteln

R+V-Studie „Die Ängste der Deutschen 2019“

Wiesbaden, 11. Oktober 2019. Bakterien in Milch oder Wurst verunsichern derzeit viele Verbraucher. Fast jeder Zweite befürchtet, dass Nahrungsmittel immer stärker mit Schadstoffen belastet sind. Das zeigt die R+V-Studie „Die Ängste der Deutschen 2019“. Besonders groß ist die Angst bei den Frauen.

Qualität der Nahrungsmittel ist ein wichtiges Thema
Seit 1992 befragt das Infocenter der R+V Versicherung jährlich rund 2.400 Menschen nach ihren größten Ängsten rund um Politik, Wirtschaft, Umwelt, Familie und Gesundheit. Das Thema Schadstoffe in Nahrungsmitteln ist den Deutschen dabei sehr wichtig. „2019 gaben 42 Prozent der Befragten an, dass sie sich um die Qualität der Lebensmittel sorgen“, sagt Brigitte Römstedt, Leiterin des R+V-Infocenters. Allerdings gibt es einen großen Unterschied zwischen Ost und West. „Im Osten ist die Angst mit 49 Prozent deutlich höher als im Westen (41 Prozent).“

Frauen haben erheblich mehr Angst als Männer
Noch größer ist der Unterschied zwischen Frauen und Männern. Während nur gut jeder dritte Mann (37 Prozent) sich darüber Gedanken macht, sind es bei den Frauen 47 Prozent – zehn Prozentpunkte mehr. „Das könnte an der Rollenverteilung in vielen Haushalten liegen. Laut Umfragen sind nach wie vor meistens die Frauen fürs tägliche Kochen zuständig.“ Bei den Altersgruppen fällt zudem auf, dass die Angst mit dem Alter steigt. Viele junge Erwachsene sind noch recht sorglos.

Das R+V-Infocenter wurde 1989 als Initiative der R+V Versicherung in Wiesbaden gegründet. Es informiert regelmäßig über Service- und Verbraucherthemen. Das thematische Spektrum ist breit: Sicherheit im Haus, im Straßenverkehr und auf Reisen, Schutz vor Unfällen und Betrug, Recht im Alltag und Gesundheitsvorsorge. Dazu nutzt das R+V-Infocenter das vielfältige Know-how der R+V-Fachleute und wertet Statistiken und Trends aus. Zusätzlich führt das R+V-Infocenter eigene Untersuchungen durch: Die repräsentative Langzeitstudie über die „Ängste der Deutschen“ ermittelt beispielsweise bereits seit 1992 jährlich, welche wirtschaftlichen, politischen und persönlichen Themen den Menschen am meisten Sorgen bereiten.

Firmenkontakt
Infocenter der R+V Versicherung
Brigitte Römstedt
Raiffeisenplatz 2
65189 Wiesbaden
06 11 / 533 – 46 56
brigitte.roemstedt@ruv.de
http://www.infocenter.ruv.de

Pressekontakt
Infocenter der R+V Versicherung c/o Arts & Others
Anja Kassubek
Daimlerstraße 12
61352 Bad Homburg
06172/9022-131
anja.kassubek@arts-others.de
http://www.infocenter.ruv.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Bücher/Zeitschriften Essen/Trinken Gesundheit/Medizin

Schlechte Ernährungsweise, kranker Körper

Der Ernährungsberater Tabou Bangangté Blessing Braun erklärt in seinem Ernährungsratgeber „KRANK – FETT – DUMM – KAPUTT“, wie sehr eine schlechte Ernährungsweise der Gesundheit schadet, welche Lebensmittel Krankheiten fördern und was mit dem Körper passiert, wenn man zu viel Weißmehl, Milch und Zucker zu sich nimmt.

 

Seit Jahren beschäftigt sich der Tabou B. B. Braun mit dem Zusammenhang zwischen Krankheit bzw. Gesundheit und Lebensmitteln. Inspiriert von seinen Lehren aus Afrika, von wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen aus aller Welt, von eigenen Erfahrungen und Selbstexperimenten, möchte er mit diesem Buch möglichst viele Menschen erreichen, die gesundheitliche Beschwerden aufzeigen, welche von einer schlechten Ernährungsweise resultieren. Dieses Buch enthält Basiswissen, Hinweise, Tipps und verständliche Erklärungen, wie und warum die Ernährung den Körper schädigen und krank machen kann. Dieses Wissen kann Krankheiten effektiv vorbeugen und medizinische Therapien unterstützen.

 

Selbstexperiment: Ein übermäßiger Konsum von Weizenmehlprodukten

Der Autor wagte sich an das Selbstexperiment heran, über einen kurzen Zeitraum möglichst viele Weizenmehlprodukte zu sich zu nehmen, um zu sehen, was der Konsum von Weizenmehl mit dem Körper anstellt. Einleuchtende Erkenntnisse aus diesem kurzen Bericht darüber, sowie weitere Informationen, wie Lebensmittel die Gesundheit und Psyche beeinflussen, finden sich in verständlicher Sprache in diesem Gesundheits- und Ernährungsratgeber.

 

Die häufigsten Ursachen von Krankheiten finden sich in schlechter Ernährung

Viele Studien belegen, dass die Menschen in den Industriestaaten zu viele Kilos auf die Waage bringen. Die europäische Ernährung ist zumeist nicht gesundheitsfördernd – im Gegenteil, es werden zu viele Fertigprodukte, stark verarbeitete Lebensmittel mit künstlichen Zusatzstoffen und zu viele Milchprodukte konsumiert, die sich katastrophal auf die Gesundheit auswirken. In diesem Buch erfährt man, was genau die Menschen krank macht und wie sie sich unwissentlich durch ihre fatale Ernährungsweise vergiften.

 

Darmstörungen und eine ungesunde Darmflora können das Abnehmen verhindern und Krankheiten verursachen

Ob man abnimmt oder nicht, entscheidet sich meist genau im Darm. Ein kranker Darm bedeutet nicht nur wenig Schutz gegen Umwelteinflüsse, sondern auch schnelle und häufige Infektionen wegen eines zu schwachen Immunsystems. Durch die falsche Ernährung, Alkoholkonsum und Umweltgifte wird die Darmflora zerstört. Eine massiv gestörte Darmflora hängt mit einer Vielzahl von Krankheiten zusammen. Dementsprechend macht die moderne Art sich zu ernähren den Darm anfällig für zahlreiche Krankheiten: Zu viele mehl-, milch- und zuckerreiche Lebensmittel mit zusätzlichen Chemikalien sind nicht nur die Feinde der Darmflora, sondern begünstigen u.a. Allergien, chronische Krankheiten, Entzündungen, Diabetes, psychische Krankheiten u.v.m.

 

Schlechte Ernährung und bestimmte Lebensmittel fördern Krankheiten

Weizen, Milchprodukte, raffinierter Zucker, Alkohol, künstliche Zusatzstoffe, kohlensäurehaltige Getränke, schlechte Fette, Fastfood… die Liste der krankheitsfördernden Lebensmittel ist lang. In diesem Buch werden Tabellen aufgeführt, welche Lebensmittel welche Krankheiten verursachen und begünstigen. Mit diesem Wissen kann man bestimmte Produkte und Ernährungsweisen erkennen, die der eigenen Gesundheit schaden und somit effektiv Krankheiten vorbeugen.

 

Tabou B. B. Braun: „KRANK – FETT – DUMM – KAPUTT durch Ernährung: Welche Lebensmittel verursachen welche Krankheiten? „Weißmehl und Zucker machen mich psycho, blöd und depressiv – meine Selbsterfahrung.““ Erscheint am 16. Oktober 2019 bei indayi edition in Darmstadt, Deutschland.

ISBN: 978-3-947003-76-1

 

 

Über den Autor

Tabou Banganté Blessing Braun ist ein freier und unabhängiger Denker und investigativer Autor, der gerne über schwierige und unbeliebte Themen schreibt. Mit seinem gesammelten, geballten Wissen, seinen Forschungen und Selbstexperimenten bringt er seine Leser und die Welt ein Stückchen weiter, macht sie gesünder und glücklicher. Er ist spezialisiert auf Schwierigkeiten und Probleme in den Bereichen Job und Karriere, Beziehung und Familie, Lebensplanung, Gesundheit, psychische Blockaden und vielen mehr. Er berät und begleitet Menschen, damit sie erfolgreich wachsen und mit ganz einfachen, leichten, genialen innovativen Techniken und Tipps ihr Leben meistern können. Braun arbeitet nach der erfolgreichen DantseLOGIK, von Dantse Dantse entwickelt. Seine Bücher bringen jeden weiter, auch resistente Skeptiker.

Der Überallbürger, wie er sich nennt, wohnt und lebt in Deutschland und flirtet gerne mit der Stadt der Wissenschaften Darmstadt.

Sein unverwechselbarer Schreibstil, geprägt von seiner afrikanischen und französischen Muttersprache, ist sein Erkennungsmerkmal und wurde im Text erhalten und nur behutsam lektoriert.

 

Über indayi edition

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

 

 

Pressekontakt

indayi edition
Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt

www.indayi.de

info@indayi.de

Pressemitteilungen

Veganes Leben ist in der Gesellschaft angekommen

Gesund und lecker!

Die Zahl spricht für sich: Rund eine Million Menschen ernähren sich in Deutschland mittlerweile vegan – Tendenz steigend. Eine Entwicklung, die deutlich zeigt, dass das Bewusstsein für die eigene Ernährung und die Umwelt in den letzten Jahren gestiegen ist. Während Vegetarier kein Fleisch essen, haben Veganer auch alle weiteren tierischen Lebensmittel von ihrem Speiseplan gestrichen: kein Fisch, keine Milch, keine Eier und lieber Kunstleder und Mikrofaserprodukte statt Leder. Auch bei Kosmetik achten viele darauf, keine tierischen Produkte zu verwenden.

Ist das Leben als Veganer also anstrengend? Wer sich mit Veganismus beschäftigt, wird feststellen, dass eine rein pflanzliche Ernährung heute einfacher ist, als vielleicht gedacht. Wichtig ist das Basiswissen und dann natürlich auch, die entsprechenden veganen Läden und Restaurants zu kennen. Ernährungsberater können auch helfen und erklären, wie man als Veganer trotzdem ausreichend Vitamin D, Vitamin B12, Jod, Eisen, etc. zu sich zu nehmen kann. Infos, Links und Beiträge gibt es kostenfrei im Internet, zum Beispiel auf dastelefonbuch.de: „Mit unserem Spezialthema Vegan möchten wir gerne Tipps rund um die vegane Lebensweise geben und helfen darüber hinaus, schnell die richtigen Adressen in der Nähe zu finden – egal ob Bio-Supermärkte, Obst- und Gemüseläden, vegane Restaurants, Ernährungsberater und vieles mehr“, so Michael Wolf, Geschäftsführer der Das Telefonbuch-Servicegesellschaft. Weitere Infos gibt es unter www.dastelefonbuch.de.

Das Telefonbuch wird von DTM Deutsche Tele Medien und 41 Verlagen Das Telefonbuch gemeinschaftlich herausgegeben. Die Herausgeber-GbR gewährleistet, dass die vielfältigen Inhalte von Das Telefonbuch den Nutzern als Buch, online und mobil über www.dastelefonbuch.de sowie u. a. als Apps für Smartphones und Tablets zur Verfügung stehen und kontinuierlich weiterentwickelt werden. Im Jahr 2018 verzeichneten die Produkte von Das Telefonbuch medienübergreifend ca. 1,1 Mrd. Nutzungen*. Ausgezeichnet werden die Produkte von Das Telefonbuch u.a. mit der Wort-Bild-Marke sowie dem markanten roten Winkel, die im Markenregister für die DasTelefonbuch Zeichen-GbR eingetragen sind und durch ihren konsistenten Einsatz in allen Medien einen hohen Wiedererkennungswert genießen.
*Quelle: GfK-Studie zur Nutzung der Verzeichnismedien 2018; repräsentative Befragung von 16.601 Personen ab 16 Jahren, Oktober 2018

Kontakt
Das Telefonbuch-Servicegesellschaft mbH
Silke Greifsmühlen
Wiesenhüttenstr. 18
60329 Frankfurt
069-130 148 – 160
069-130 148 – 110
presse@dastelefonbuch-marketing.de
http://www.dastelefonbuch.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Schuhplus verlost Freikarten für Landerlebnis Janßen

Übergrößenhändler veranstaltet Super-Summer-Verlosungsaktion

Das LandErlebnis Janßen ist ein neues, besonderes Ausflugsziel für Groß und Klein im wunderschönen Ammerland. Ein dreierlei Abenteuer aus Spiel, Erholung und Genuss. An fast allen Tagen im Jahr lädt der idyllische Hof seine Gäste zum Spielen, Basteln und Genießen ein. Ein Besuch auf dem familienbetriebenen Erlebnishof lässt den Ausflug mit der Familie oder das Treffen mit Freunden zu einem ganz besonderen Event werden. Ein Erlebnis, das den Alltagsstress vergessen lässt. Durch den großen Indoor-Bereich, hat das LandErlebnis immer was zu bieten, egal bei welchem Wetter. Ganz selbstverständlich erkunden bereits die kleinsten Gäste ohne Hindernisse die zahlreichen Spielstationen. Ob auf der Traktorbahn, dem großen Riesenhüpfkissen – hier ist riesiger Spaß vorprogrammiert. Ganz besondere Freude bieten auch der Wasserspielplatz sowie die umgedrehte, total verrückte Scheune. Viele typische Bauernhoftiere, wie zum Beispiel Mini-Schweine, Hühner, Gänse, Esel und Ziegen laden zum Beobachten ein. All das Toben und Entdecken machen unglaublich hungrig. In der “ Landküche“ wird Hausmannskost in gemütlichem Ambiente angeboten. Hier heißt es „Platz nehmen und Genießen“: Ob das „Guten Morgen Frühstück“, wechselnde Mittagsmenüs, Snacks oder leckere Kuchen – alles nach Omas Originalrezepten. Schuhplus – Schuhe in Übergrößen verlost im Zuge der Super-Summer-Verlosungsaktion 10×2 Freikarten für einen Tag im LandErlebnis Janßen. Jetzt registrieren und mit schuhplus gewinnen.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Bücher/Zeitschriften Essen/Trinken Gesundheit/Medizin Internationales Pressemitteilungen Sport/Fitness

Weg mit der Wampe – Afrikanisch inspirierte Diättipps!

In seinem Buch „Ich liebe meinen Körper: Abnehmen in 21 Tagen“ stellt Autor und Lebens- und Ernährungscoach Dantse Dantse seine afrikanisch inspirierte Diät vor, die ganz sicher zum Erfolg verhilft!

 

Sag Adieu zu deiner Fettwampe – in nur 3 Monaten zu einem neuen, festen Körper!

  • Wie nimmt man mit reichlich pflanzlichem Öl ab?
  • Wie hilft eine bittere und basische Ernährung beim Abnehmen?
  • Welche Tropenlebensmittel sind echte Fettkiller?
  • Welche Vitamine lassen Kilos schmelzen?
  • Welche drei magischen Kräuter-Gewürze lassen Fett sogar im Schlaf schmelzen?
  • Welche Kohlenhydrate verbrennen Fett und bauen Muskeln auf?
  • Welche psychischen Faktoren spielen eine zentrale Rolle beim Abnehmen?

Dauerhafte Gewichtsreduktion, ohne Jo-Jo-Effekt; gezielt abnehmen und Fett am Bauch oder an den Hüften verlieren – Ohne Fitnessstudio! Ja, das geht!

Dantse Dantse zeigt dir, wie! Lerne, wie du mit guten Kohlenhydraten zum Traumkörper gelangst, welche tropischen Lebensmittel dein Fett schmelzen lassen, welche drei magischen Waffen dein Übergewicht wegzaubern und vieles mehr!

Dieser Ratgeber vereint wissenschaftliche Erkenntnisse mit geheimen und erstaunlichen Fakten der Naturlehre Afrikas. Das sorgt für jede Menge neuen Input, der verblüfft – genauso wie die Ergebnisse, die er liefert!

Wenn man den lästigen Jojo-Effekt satthat, keine Zeit hat für stundenlanges Schwitzen im Fitnessstudio, starre Abnehmprogramme total unrealistisch findet oder die Gewichtsabnahme trotz aller Anstrengung nicht weiter vorangeht, dann ist dieser Ratgeber genau das richtige, um Gewichtsverlust und Motivation dafür mit afrikanisch inspiriertem Wissen (wieder) anzukurbeln!

Neben authentischen und wissenswerten Tipps und Tricks für den Traumkörper, enthält das Buch auch tolle und leckere Rezepte zum Abnehmen, bei denen dir garantiert nichts fehlen wird! Denn Dantse Dantse ist kein Fan von radikalem Verzicht und unwirksamen Null-Diäten; all das was er empfiehlt, hat er selbst getestet und testen lassen.

„Kein anderes Buch der Welt versammelt so viele Insider-Informationen an einem Ort. Man schaut einfach kurz auf das Inhaltsverzeichnis und wird sehen, dass ich nicht zu viel verspreche. Ich offenbare hier mein komplettes Wissen und viele Fakten aus vielen Kulturen wie du sie so sicher noch nicht kennst. Das Ergebnis ist mein Beweis. Jetzt anfangen – sofort mit DantseLOGIK(TM) beginnen und Meister seines Gewichts werden!“, so der Autor.

Dieser Ratgeber, der morgen – am 3. September 2019 – erscheint, wird deine Diät und deine gesamte Esskultur komplett verändern – garantiert!

 

 

Dantse Dantse: „Ich liebe meinen Körper: Abnehmen in nur 21 Tagen, afrikanisch inspiriert. Mit Power-Carbs, Ballaststoffen, Öl endlich gezielt Problemzonen wegzaubern. Ohne Diät, mit Appetit: Mit Dantse Dantse zum Traumkörper. Praxisorientierte Tipps für deine Wunschfigur“, erscheint am 3. September 2019 bei indayi edition in Darmstadt, Deutschland.

ISBN: 978-3-947003-74-7

 

 

Über den Autor

Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner, hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Er ist Vater von fünf Kindern, eine Art von Mensch, die man üblicherweise Lebenskünstler nennt. Unkonventionell, frei in seiner Person und in seiner Denkweise, unabhängig von Etabliertem, das er aber voll respektiert.

Als Kind lebte er mit insgesamt 25 Kindern zusammen. Sein Vater hatte drei amtlich verheiratete Frauen gleichzeitig, alle lebten in einer Anlage zusammen. Da bekommen Werte, wie Geben, Teilen, Gefühle, Liebe, Eifersucht, Geduld, Verständnis zeigen u.v.m., andere Akzente, als in einer sogenannten „normalen“ Familie. Diese Kindheitserlebnisse, seine afrikanischen Wurzeln, der europäische Kultureinfluss auf ihn und seine jahrelangen Coachingerfahrungen lassen ihn manches anders sehen, anders handeln und anders sein, das hat etwas Erfrischendes.

Als erster Afrikaner, der in Deutschland einen Buchverlag, indayi edition, gegründet hat und als unkonventioneller Autor schreibt und veröffentlicht er gerne Bücher, die seine interkulturellen Erfahrungen widerspiegeln, Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, die aber Millionen von Menschen betreffen. Er schreibt und publiziert Bücher, die das Ziel haben, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es seine Ratgeber, Sachbücher, Romane, Kinderbücher oder politischen Blog-Kommentare.

Inspiriert von seinen Erkenntnissen und Kenntnissen aus Afrika, die er in vielen Lehren gelernt hat, von seinen eigenen extremen Erfahrungen und Experimenten, von wissenschaftlichen Studien und Forschungen und von Erfahrungen aus anderen Teilen der Welt hilft er durch sein Coaching sehr erfolgreich Frauen, Männern und Kindern in den Bereichen Ernährung, Gesundheit, Karriere, Stress, Burnout, Spiritualität, Körper, Familie und Liebe. Mit Dantse Dantse meistert man sein Leben!

Sein unverwechselbarer Schreibstil, geprägt von seiner afrikanischen und französischen Muttersprache, ist sein Erkennungsmerkmal und wurde im Text erhalten und nur behutsam lektoriert.

 

Über indayi edition

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt und der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

 

Pressekontakt:

indayi edition
Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt

www.indayi.de

info@indayi.de

Bücher/Zeitschriften Essen/Trinken Gesundheit/Medizin Rat und Hilfe

Was wäre, wenn Krebs gar keine richtige Krankheit wäre, sondern nur ein Symptom?

Krebs als Symptom für fehlerhafte Ernährung? Dantse Dantses ultimatives Anti-Krebs-Buch „Der Sieg über Krebs“ zeigt, wie man falsche Ernährung durch Krebs erkennt, wie diese ihn verursachen und die richtige Ernährung ihn heilen kann!

Was wäre, wenn Krebs gar keine richtige Krankheit wäre, sondern nur ein Symptom? Was wäre, wenn die Faktoren, die die Zellen schädigen und Krebs auslösen, die echte Krankheit wären und nicht der Krebs selbst? Würde man Krebs dann nicht anders bekämpfen und eher auf Vorbeugung und nicht erst auf Medikamente setzen? Krebs heilen bedeutet: Verhindern, dass Krebs entsteht. Das ist zum Beispiel möglich durch eine gesunde Ernährung, einen gesunden Lebensstil, eine gesunde, positive, geistige und seelische sowie spirituelle Einstellung, dem Vermeiden von Chemikalien und einer innigen Selbstliebe.

Detailliert, klar und leicht verständlich erklärt Dantse Dantse, welche Lebensmittel den Krebs überhaupt erst verursachen und ihn weiter wachsen lassen; denn dies ist die wahre Krankheit deines Körpers, und mit dem Krebs will er dich nur warnen!

Viele Lebensmittel, die wir tagtäglich zu uns nehmen, bilden die ideale Basis für die Ausbreitung diverser Krebserkrankungen. Dieser Ratgeber zeigt, welche das sind und welche Inhaltsstoffe im Einzelnen die Krebsauslöser bzw. -verstärker sind – oft sind es nicht mal die Lebensmittel an sich, sondern die Umstände, unter denen sie produziert werden und in Umlauf kommen. So werden viele eigentlich gesunde Lebensmittel in der westlichen Welt mit Chemikalien verunreinigt, sodass sie ihre gesunde und heilende Wirkung verlieren.

Anhand von eigenen Erfahrungen, Recherchen und Erfahrungsberichten verschiedenster Menschen aus unterschiedlichen Kulturen stellt der gebürtige Kameruner Dantse Dantse in diesem Buch die afrikanische und die deutsche bzw. westliche Ernährungsweise einander gegenüber und zeigt ihre Vor- und Nachteile auf. Des Weiteren enthält das Buch einige Anti-Krebs-Rezepte, die für jeden geeignet sind: Jedes Gericht lässt sich ohne großen Aufwand zubereiten – sowohl für Fleischesser als auch für Vegetarier oder Veganer. Diese Rezepte garantieren eine abwechslungsreiche und vor allem gesunde Ernährung.

Dieses Buch informiert nicht nur über Krebs-Erreger und Krebs-Heiler, sondern es hat eine ganz bestimmte Philosophie über die Themen Gesundheit und Ernährung: Der Körper ist eine Einheit. Wenn ein Teil erkrankt, kann man nicht mehr von einem gesunden Körper sprechen. Und dieses Buch ist der ideale Ratgeber, um genau zu vermeiden, indem es den einfachen Weg zu einem ganzheitlich gesunden Leben aufzeigt.

 

Dantse Dantse: „Der Sieg über Krebs: Wenn Krebs aufhört, eine Krankheit zu sein, und zu einem Symptom wird, steht die Macht der Ernährung im Zentrum.“ Erscheint am 27. August 2019 bei indayi edition in Darmstadt, Deutschland.

ISBN: 978-3-947003-73-0

 

Über den Autor

Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner, hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Er ist Vater von fünf Kindern, eine Art von Mensch, die man üblicherweise Lebenskünstler nennt. Unkonventionell, frei in seiner Person und in seiner Denkweise, unabhängig von Etabliertem, das er aber voll respektiert.

Als Kind lebte er mit insgesamt 25 Kindern zusammen. Sein Vater hatte drei amtlich verheiratete Frauen gleichzeitig, alle lebten in einer Anlage zusammen. Da bekommen Werte, wie Geben, Teilen, Gefühle, Liebe, Eifersucht, Geduld, Verständnis zeigen u.v.m., andere Akzente, als in einer sogenannten „normalen“ Familie. Diese Kindheitserlebnisse, seine afrikanischen Wurzeln, der europäische Kultureinfluss auf ihn und seine jahrelangen Coachingerfahrungen lassen ihn manches anders sehen, anders handeln und anders sein, das hat etwas Erfrischendes.

Als erster Afrikaner, der in Deutschland einen Buchverlag, indayi edition, gegründet hat und als unkonventioneller Autor schreibt und veröffentlicht er gerne Bücher, die seine interkulturellen Erfahrungen widerspiegeln, Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, die aber Millionen von Menschen betreffen, wie zum Beispiel Homosexualität in Afrika, weibliche Beschneidung, Sexualität, Organhandel, Rassismus, psychische Störungen, sexueller Missbrauch usw. Er schreibt und publiziert Bücher, die das Ziel haben, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es seine Ratgeber, Sachbücher, Romane, Kinderbücher oder politischen Blog-Kommentare.

Inspiriert von seinen Erkenntnissen und Kenntnissen aus Afrika, die er in vielen Lehren gelernt hat, von seinen eigenen extremen Erfahrungen und Experimenten – wie z.B. der übertriebenen Einnahme von Zucker, um die Wirkung auf die Psyche zu untersuchen – von wissenschaftlichen Studien und Forschungen und von Erfahrungen aus anderen Teilen der Welt hilft er durch sein Coaching sehr erfolgreich Frauen, Männern und Kindern in den Bereichen Ernährung, Gesundheit, Karriere, Stress, Burnout, Spiritualität, Körper, Familie und Liebe. Mit Dantse Dantse meistert man sein Leben!

Sein unverwechselbarer Schreibstil, geprägt von seiner afrikanischen und französischen Muttersprache, ist sein Erkennungsmerkmal und wurde im Text erhalten und nur behutsam lektoriert. 

 

Über indayi edition

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt und der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

 

Pressekontakt:

indayi edition

Roßdörfer Str. 26

64287 Darmstadt

 

www.indayi.de

info@indayi.de

Pressemitteilungen

Buchtipp: Wann endlich grasen Einhörner an der Emscher?

Startups im Ruhrgebiet #EmscherEinhörner

Das brandneue Buch „Wann endlich grasen Einhörner an der Emscher – Startups im Ruhrgebiet“ (Hashtag: #EmscherEinhörner), ein Gemeinschaftsprojekt von deutsche-startups.de und dem Revier-Verlag Henselowsky Boschmann, erzählt die spannendsten Startup- und Grown-Geschichten aus dem Ruhrgebiet.

Darunter: Urlaubsguru, GastroHero, Masterplan, Ingpuls, Bauduu, Bannerkönig, Pflegix, Fleetbird, Maschinensucher, Readbox, 9elements, Q.One, Myster, Rent-a-guide, Talpasolutions, Puppeteers, Soccerwatch, Pottsalat, Der Palmenmann, Die Bewerbungsschreiber, Point 8, MySugardaddy, Brytes, MotionMiners, Couponplatz, WG Held, Babymarkt, Beautyself und G Data.

Zum Hintergrund
Rund 200 Jahre prägten Kohle und Bergbau das Ruhrgebiet. Obwohl deren Ende seit Jahrzehnten absehbar war, sucht die Region noch immer nach einer neuen Identität. Dabei haben viele junge Menschen, die nicht wie andere weggezogen sind, in der Region längst ein neues Ruhr-Image geschaffen. Menschen, die ihren eigenen Traum verfolgen, Unternehmen gründen und so auch die in der Gegend dringend benötigten Arbeitsplätze schaffen, sind längst zu Identitätsstiftern geworden.

Dies alles gelang und gelingt den vielen Jungunternehmern im Ruhrgebiet ohne Zugriff auf die alten Seilschaften, die Abhängigkeit von bestehenden Strukturen oder Parteibüchern. Vielleicht ignorieren die politisch und wirtschaftlich Verantwortlichen, die Multiplikatoren, die Macher des einstigen Kohlenpotts die hiesige Startup-Szene deswegen noch immer so vehement, weil sie es alles ohne sie geschafft hat. Da werden lieber weiter Millionen in unsinnige Imagekampagnen, in den Erhalt der Hinterlassenschaften der Kohlezeit oder weitere verlustreiche Kultur- und Sportprojekte gesteckt, statt den Gründerinnen und Gründern im Ruhrgebiet aktiv zu helfen. Dennoch gelang es viele Ruhrpreneuren in den vergangenen Jahren fantastische Unternehmen im Revier aufbauen. Und genau hiervon handelt dieses Buch.

Was im Ruhrgebiet leider noch fehlt sind Einhörner. Jene Fabelwesen sind in der Startup-Szene weltweit reale Wesen. Als Einhörner bezeichnet die globale Gründerszene junge Unternehmen, die mehr als eine Milliarde US-Dollar wert sind. An der Spree, der Alster und der Isar grasen sie schon. An Lippe, Emscher oder Ruhr sind Einhörner, neudeutsch Unicorns, aber noch nicht in Sicht. Wo doch besonders die Emscher für sie ein idealer Tummelplatz wäre, waren doch einst zwischen Waltrop und Bottrop die Emscherbrücher Dickköppe, wild lebende Pferde besonderer Güte, zu Hause. Leider sind sie ausgestorben.

Diese ökologische Nische gilt es zu schließen, am besten mit vielen kleinen und großen Einhörnern! Wir müssen alle daran glauben. Ich glaube ganz fest daran! Dafür aber muss das ganze Ruhrgebiet gemeinsam die Ärmel hochkrempeln und mal wieder so richtig malochen.Denn Einhörner entstehen nur durch richtig harte Arbeit.

Infos zum Buch hier: https://www.deutsche-startups.de/einhoerner-an-der-emscher/

deutsche-startups.de informiert seit 2007 täglich über Neuigkeiten aus der heimischen Internet-Gründerszene. Interviews, Porträts einzelner Startups und Gründer sowie Marktübersichten zu interessanten Segmenten ergänzen das tägliche Nachrichtenrauschen. Hintergründe zu Investoren und Business Angels sowie Gastbeiträge bekannter Gründer und anderer Internet-Persönlichkeiten runden das umfassende Informationsangebot über deutsche Startups ab.

Firmenkontakt
DS Media GmbH
Alexander Hüsing
Ugandastr. 2
13351 Berlin
030 43722957
ahuesing@deutsche-startups.de
https://www.deutsche-startups.de/einhoerner-an-der-emscher/

Pressekontakt
DS Media GmbH
Alexander Hüsing
Ugandastr. 2
13351 Berlin
030 43722957
alexander.huesing@gmail.com
https://www.deutsche-startups.de/einhoerner-an-der-emscher/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Essen/Trinken

Trendanalyse zur Zukunft des Essens

Zukunftsforscher Janszky über Lebensmitteltrends

Fleisch aus dem 3D-Drucker? In seiner aktuellen Trendanalyse untersucht 5 Sterne Redner und Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky Fragen wie diese und geht den neuesten Trends der Lebensmittelbranche auf die Spur. Deutschlands bekanntester Zukunftsforscher beschäftigt sich mit den wesentlichen Innovationen, die die Food Branche verändern werden und somit auch bestimmen, was auf unseren Tellern landet. Seine Ergebnisse fasst er in “ Die Zukunft des Essens“ zusammen.

„Die Lebensmittelbranche ahnt momentan noch gar nicht, welche Chancen vor ihr liegen“, heißt es in der Trendanalyse von Janszkys Zukunftsforschungsinstituts 2b AHEAD ThinkTank. In den folgenden Jahren werden in der Lebensmittelbranche neue Geschäftsmodelle entstehen, die den Umsatz steigern und unser Verständnis von Gesundheit auf den Kopf stellen. 5 Sterne Redner Sven Gabor Janszky nennt das „New Race for Future Food“. Zwei wesentliche Trends dabei sind: Innovationen, die klimafreundliche Alternativen zur bisherigen Fleischproduktion bietet und Innovationen, die Krankheiten durch individuelle, gesunde Ernährung vorbeugen.

Sven Gabor Janszky investiert selbst in ein StartUp aus Isreal, welches einen Bioprinter für geklonte Fleischzellen entwickelt. Es wird noch dauern bis die Technologie marktreif und massentauglich ist, dennoch ist der Trendforscher von dem Potential und der Notwendigkeit überzeugt: „Wir werden weiterhin Schnitzel und Steaks essen. Sie sehen gleich aus und schmecken gleich. Nur dass sie etwas anders hergestellt werden.“ Die steigende Weltbevölkerung macht die Suche nach nachhaltigen Möglichkeiten des Fleischersatzes unausweichlich, denn die derzeit gängigen Proteinquellen stoßen bei einer Bevölkerung von 8,3 Milliarden an ihre Grenzen. Ein anderer negativer Punkt der herkömmlichen Fleischproduktion in dieser Menge wären die negativen Auswirkungen auf das Klima.

Momentan dominieren Alternativen aus Erbsen, Soja und Kichererbsen die Supermarktregale. Vorreiter ist dabei “ Beyond Meat„: Dem US-amerikanischen StartUp gelang mit seinen fleischlosen Burger Patties ein Medienhype und ein extrem erfolgreicher Börsenstart mit einer Milliardenbewertung. Wenige Jahre zuvor waren die Gründer zu Gast bei Sven Gabor Janszkys Zukunftskongress und hatten für ihr Geschäftsidee fast nur Kopfschütteln geerntet.

Der zweite große Trend in Janszkys Trendanalyse ist der Bereich Health und Medical Food. Dabei steht nicht mehr der Geschmack des Essens an erster Stelle, sonder welche Zusatzfunktionen die Nahrungsmittel haben. Machen sie uns gesünder, leistungsfähiger und schöner? In der 2b AHEAD Trendanalyse zeigt Sven Gabor Janszky ein Zukunftsbild, in dem die Menschen nicht mehr darauf warten werden krank zu sein, sondern durch die richtige Ernährung auf die Symptome reagieren, bevor Krankheiten überhaupt ausbrechen. Dabei werden digitale Assistenten unterstützen, die die Werte des Körpers ständig im Blick haben und analysieren. „Wir gehen in eine Welt der täglichen Körperoptimierung“, sagt der 5 Sterne Redner Janszky und sieht einen Wechsel der gängigen, gesellschaftlichen Vorstellungen und damit auch einen einschneidenden Wandel der gesamten Lebensmittelbranche.

5 Sterne Redner ist eine Redneragentur für Top Speaker aus den Bereichen Comedy, Motivation, Sport und Gesundheit, Teambuilding und Führung sowie Zukunftstrends und Innovation.Zum Portfolio gehören bekannte Sportler wie der U21 Fußball Nationaltrainer Stefan Kuntz, Olympiasiegerin Natalie Geisenberger und Schiedsrichter Knut Kircher ebenso wie Motivator Hermann Scherer und Extremsportler Norman Bücher. Die Referentenagentur 5 Sterne Redner vermittelt gefragte Redner wie Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky und Gedächtnisweltmeister Dr. Boris Nikolai Konrad und prominente Redner wie Top-Manager Thomas M. Stein und Rechtsanwalt Franz Obst. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente. www.5-sterne-redner.de

Firmenkontakt
5 Sterne Redner
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-redner.de

Pressekontakt
5 Sterne Team
Kristina Biller
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-team.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Lecker helfen! – Die Aktion für Leib & Seele

(Mynewsdesk) München – Die SOS-Kinderdörfer weltweit rufen erneut zur Spenden-Aktion „Lecker helfen!“ auf.
Die Idee ist ganz einfach – Familie oder Freunde einladen, lecker kochen und gemeinsam Gutes tun. Die Aktion soll aufmerksam machen, darauf wie schön es ist, in einem liebevollen Zuhause zu leben – denn für viele Kinder weltweit ist dies keine Selbstverständlichkeit!

Ob zur Geburtstagsfeier oder einfach so mal wieder mit der Familie oder Freunden zusammenkommen – Anlässe gibt es genug.

Die Veranstalter erbitten von Ihren Gästen eine Spende für das gute Essen und unterstützen so gemeinsam Kinder in Not. Die Aktion wird von vielen Prominenten unterstützt – so auch von Michaela May, die selbst schon SOS-Kinderdörfer besucht hat.

Die vier Profiköche Holger Stromberg, Cynthia Barcomi, Ludwig Heer und Alexander Kumptner haben zudem exklusive Rezepte für „Lecker helfen“ entworfen.

Das Aktionspaket mit weiteren leckeren Rezepten aus den SOS-Kinderdörfern sowie allem, was Sie für Ihr Event brauchen kann gratis angefordert werden unter: www.lecker-helfen.de, unter der Hotline 0800 5030 600 oder per E-Mail: anlass@sos-kinderdoerfer.de

Fakten:

Lecker helfen – Mit geselligem Beisammensein Gutes tun für Kinder weltweit

Start: Ganzjährig, bundesweit

Ziel: Spenden sammeln für Kinder in Liberia, Bolivien, Vietnam und Weißrussland

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SOS-Kinderdörfer weltweit

Die SOS-Kinderdörfer sind eine unabhängige soziale Organisation, die 1949 von Hermann Gmeiner ins Leben gerufen wurde. Seine Idee: Jedes verlassene, Not leidende Kind sollte wieder eine Mutter, Geschwister, ein Haus und ein Dorf haben, in dem es wie andere Kinder in Geborgenheit heranwachsen kann. Aus diesen vier Prinzipien ist eine global agierende Organisation entstanden, die sich hauptsächlich aus privaten Spenden finanziert. Sie ist heute mit mehr als 575 Kinderdörfern und rund 2.000 weiteren SOS-Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Jugendeinrichtungen, Ausbildungs- und Sozialzentren, Krankenstationen, Nothilfeprojekte und der SOS-Familienhilfe in 135 Ländern aktiv. Weltweit unterstützen die SOS-Kinderdörfer etwa 1,5 Millionen Kinder und deren Angehörige.

Firmenkontakt
SOS-Kinderdörfer weltweit
Louay Yassin
Ridlerstr. 55
80339 München
089 17914 259
louay.yassin@sos-kd.org
http://www.themenportal.de/sozialpolitik/lecker-helfen-die-aktion-fuer-leib-seele-98249

Pressekontakt
SOS-Kinderdörfer weltweit
Louay Yassin
Ridlerstr. 55
80339 München
089 17914 259
louay.yassin@sos-kd.org
http://shortpr.com/dkz80l

Pressemitteilungen

Schuhplus verlost 5 x 2 Freikarten für Holiday on Ice „SHOWTIME“ in Essen

Super-Summer-Verlosungsaktion vom Übergrößenhändler schuhplus

SHOWTIME feiert spektakuläre Highlights der unvergleichlichen Erfolgsgeschichte von HOLIDAY ON ICE. Schuhplus – Schuhe in Übergrößen verlost im Zuge der Super-Summer-Verlosungsaktion 5 x 2 Freikarten für die Aufführung „Showtime“, die am 20.12.2019 um 16:00 Uhr in Essen dargeboten wird. Jedes Jahr werden atemberaubende Inszenierungen und neue, spektakuläre Welten auf das Eis gezaubert ein Millionenpublikum begeistert. Mit der aktuellen Produktion SHOWTIME erzählt HOLIDAY ON ICE seine eigene außergewöhnliche Erfolgsstory. Am 20. Dezember 2019 können die Gewinner rund 40 der besten Eiskunstläufer, Artisten und Musiker in der Grugahalle in Essen bewundern. Den Rahmen bildet die Liebesgeschichte zwischen dem Produzenten und seiner auserwählten Eisläuferin mit all ihren Höhen und Tiefen. „Mit SHOWTIME feiern wir, was wir sind, und erzählen von einer Showfamilie, die nach immer mehr strebt. Mit modernster Technik, facettenreichen Bühnenbildern, unerwarteten Wow-Effekten und den weltbesten Eiskunstläufern kreieren wir ein Entertainmenterlebnis der Superlative – sportlich, künstlerisch und technisch“, erklärt Peter O“Keeffe, CEO von HOLIDAY ON ICE. Ein Event, welches man nicht so schnell wieder vergisst. Jetzt registrieren und mit schuhplus gewinnen.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.