Tag Archives: Etagen

Pressemitteilungen

Micaela Schäfer als Nacktzombie

Vom Dschungelcamp in den Horror-Shop

Micaela Schäfer als Nacktzombie

Micaela Schäfer als Nacktzombie

Nur noch wenige Wochen, dann steht mit Halloween die berühmteste Nacht des Jahres ins Haus. Zu diesem Anlass hat der Horror-Shop in Landsham prominenten Besuch geladen: Micaela Schäfer ist am Samstag den 11.10. zu Gast. Verkleidet als Nacktzombie, wird das Starlet von 17 bis 19 Uhr zusammen mit allen Fans den Auftakt in die diesjährige Halloween-Saison einläuten.

Micaela Schäfer; bekannt aus ‚Ich bin ein Star, holt mich hier raus‘, Germanys next Topmodel, das Supertalent und Big Brother, ist seit kurzem auch als Buchautorin mit ihrer Biographie aktiv. Auf dem Gelände des ehemaligen Waldi in Landsham wird sie mit Ihrem Halloween-Photoshooting in passender Kulisse allen interessierten Besuchern ein hautnahes Erlebnis bieten. Geschäftsführer Randy Mikels hat zusammen mit seinem Team in viel Arbeit und Detailliebe den Horror-Shop zum Superstore ausgebaut – auf zwei Etagen erstreckt sich mit rund 500 qm Verkaufsfläche ein umfangreiches Angebot an Kostümen, Masken, Dekorationen, Süßigkeiten sowie weiteren Accessoires zu Halloween und Karneval. Im Erdgeschoss werden Familien und Kinder fündig, während eingefleischte Horror-Fans in einer separaten Verkaufsfläche weiter stöbern können.

Im Rahmen des Horror-Shootings als Nacktzombie, wird sich für Fans auch die Gelegenheit zu Autogrammen und gemeinsamen Fotos mit Micaela Schäfer offerieren. Neben dem Meet & Greet am Nachmittag runden Verlosungen mit Halloween-Sofortpreisen den Tag ab.

Weitere Informationen zur Veranstaltung am Samstag den 11.10. von 17 – 19 Uhr finden Sie Online unter http://www.horror-shop.com/micaela-schaefer-als-nacktzombie/ oder als Veranstaltungshinweis bei Facebook: https://www.facebook.com/events/835942986491476/

Horror-Shop.com ist wahrscheinlich Süddeutschlands größter Anbieter von Halloween & Horror Artikel. Online und auf ca. 4000qm dreht sich alles um Masken, Verkleidung, Perücken und Make-Up für Halloween und Horror-Fans. Über 1000 Kostüme und hunderte von gruseligen Scherzartikel sorgen für Gänsehaut!

Kontakt
Halloween Gore Store GmbH
Randy Mikels
Gewerbestr. 15
85652 Landsham
089-63203389
randy.mikels@horror-shop.com
www.horror-shop.com

Aktuelle Nachrichten Pressemitteilungen

Die Metamorphose des Palettenregals

Bartels verwandelt Paletten- in Schubfachregal dank Etagen-Schubfach

(Horst, Juni 2013) Mit dem Etagen-Schubfach von Bartels wird das Palettenregal zum Verwandlungskünstler und im Handumdrehen zum Schubfachregal mit einseitigem Auszug. Dafür eignen sich alle marktgängigen Palettenregale. Mit der Veränderung steigen auch die Vorteile wie zum Beispiel ein bequemer Zugriff auf beziehungsweise in die Paletten oder Boxen. Auf Hubwagen oder Stapler kann komplett verzichtet werden. Besonderes Highlight ist die automatische Verriegelung. So kann immer nur ein Schubfach ausgezogen werden. Für mehr Sicherheit und weniger Schäden!

Eine durchweg gesunde Entscheidung: Ergonomische Arbeitspositionen reduzieren den Kraftaufwand. Akrobatische Verrenkungen gehören der Vergangenheit an. Geringe Gangbreiten sparen außerdem enorm viel Platz und die Auszugssperre garantiert obendrein ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Etagen-Schubfach für  Palettenregale mit einseitigem Auszug ist in fünf Standardfarben sowie auf Wunsch und gegen einen entsprechenden Aufpreis auch in Sonderfarben erhältlich. Es basiert auf einer soliden Stahlkonstruktion und verfügt außerdem über Kugellagerführungen. Das Befestigungsmaterial ist in der Lieferung inklusive. Darüber hinaus bietet Bartels viele Varianten des Etagen-Schubfachs an. So gibt es zum Beispiel auch Schubfächer, die – und das ist das Besondere – beidseitig ausziehbar sind.

„Für das optimale Regal müssen zwecks Abstimmung lediglich die Traversenhöhe sowie der Traversenabstand angegeben werden. Zudem sollte vorab geprüft werden, ob die Fronttraverse der höheren Traglast stand hält. Hier empfehlen wir, sich vor der Anschaffung der Etagen-Schubfächer mit dem Hersteller des jeweiligen Paletten-Regals in Verbindung zu setzen“, liefert Stephan Varnhorn, Teamleitung Verkauf und Marketing bei Bartels, wichtige Hinweise zur Inbetriebnahme.

Als Novum ist optional eine Verriegelung möglich. Diese bietet sich aus Sicherheitsgründen dann an, wenn mehrere Schubfächer in einem Fach eingesetzt werden. Die Verriegelung gewährleistet, dass bei dem Auszug eines Schubfachs das andere Schubfach beziehungsweise die anderen Schubfächer verriegelt werden und nicht ausgezogen werden können. Der Vorteil: Eine Überlastung der Fronttraverse wird dadurch verhindert.

 

Über Karl H. Bartels GmbH
Vom Hubwagen bis zum Kragarm-Regal: Seit 70 Jahren produziert die Firma Karl H. Bartels GmbH Lagereinrichtungen und Transportlösungen insbesondere für mittelständische Unternehmen. Spezielle Regale für Langgut bis 70 m Länge, Schubfachregale für Bleche und anderes Tafelmaterial oder Stapleranbaugeräte für spezielle Bedürfnisse – Sonderausführungen sind bei dem Horster Familienbetrieb und Spezialisten im Sonderbau keine Ausnahme und das seit drei Generationen.


Weitere Informationen erteilt:

Karl H. Bartels GmbH
Stephan Varnhorn
Teamleitung Verkauf/Marketing
Max-Planck-Straße 6
D-25358 Horst
Tel.: +49 – (0)4126 3968-250
Fax: +49 – (0)4126 3968-269
E-Mail: varnhorn@bartels-intralogistics.de
www.bartels-intralogistics.de

 

Betreut durch ICD Hamburg GmbH
Michaela Schöber
Telefon: 040/46777010
Email: info@icd-marketing.de

Über ICD
ICD ist eine PR- und Kommunikationsagentur, die sich erfolgreich auf die Investitionsgüterindustrie und auf technisch erklärungsbedürftige Produkte und Dienstleistungen spezialisiert hat. Seit mehr als zwei Jahrzehnten ist ICD für Unternehmen aus den Bereichen Automatisierung, Antriebstechnik, Logistik/Intralogistik und Maschinenbau aktiv.