Tag Archives: Exkursion

Pressemitteilungen

Karibische Träume in der Dominikanischen Republik nachhaltig erleben

Umweltbewusst und fair sind die Öko-Ausflüge mit SeavisTours Bayahibe

Karibische Träume in der Dominikanischen Republik nachhaltig erleben

Einsame Traumstrände auf Saona (Bildquelle: © Seavisbayahibe.com)

Bayahibe/Dominicus, Dominikanische Republik – Wer in die Dominikanische Republik reist möchte einen karibischen Traum erleben. Zum Urlaub gehören die berühmten endlosen weißen Palmenstrände von Punta Cana, luxuriöse Ressorts, das warme blaue Meer und die karibische Sonne, die die Karibikinsel zu einem ganzjährigen beliebten Urlaubsziel macht. Viele Gäste möchten im Urlaub auch einen Eindruck von Land und Leuten bekommen. Die Ausflugsvielfalt ist groß, die den Gästen in Resorts von Punta Cana bis Bayahibe von der Reiseleitung oder Kreuzfahrern angeboten werden, die in La Romana anlegen. Viele Gäste wünschen sich Ausflüge zu authentischen Orten, abseits des Massentourismus.

Insel Saona als Öko-Abenteuer mit Canto de la Playa und Mano Juan erleben

Für Urlauber, die ihre Ausflüge direkt über lokale Ausflugsveranstalter buchen wollen, gibt es Alternativen zu den Ausflügen der Tourismusindustrie. Im Fischerdorf Bayahibe, dem Ausflugshafen zum Nationalpark „Parque del Este“ mit dem beliebten Ausflugsziel der Insel Saona hat SeavisTours seinen Sitz: „Wir sind SeavisTours, ein unabhängiger Reiseveranstalter, spezialisiert auf Öko-Touren und Schnorchel-Ausflüge für die Regionen Punta Cana, Bavaro, La Romana, Bayahibe und Dominicus. Wir legen Wert auf Ausflüge in kleinen Gruppen mit Aufenthalten an abgelegenen Orten, abseits von den Menschenmassen, mit Augenmerk auf die Natur und die authentische Kultur“, erklärt Alexander Tilanus. Der Holländer betreibt SeavisTours seit 2008. „Wir führen alle Ausflüge und Touren selbst durch und bieten keine Touren von Drittanbietern an, da wir die volle Verantwortung tragen“, so Tilanus zur Philosophie des kleinen aber feinen Ausflugsangebots.

Verantwortung bedeutet bei SeavisTours nicht nur den Gästen einen unvergesslich schönen Ausflug in Kleingruppen zu bieten, sondern auch Verantwortung für die Natur, Flora und Fauna sowie die Arbeitsbedingungen der angestellten Dominikaner zu übernehmen.

Bewertung „Kompetent, nett, zuverlässig und umweltbewusst: einfach erstklassig“

Der beliebteste Ausflug, der auch online gebucht werden kann, führt die Gäste bei der „Saona Crusoe VIP“ ( http://www.seavisbayahibe.com/Saona_d.htm ) auf die Insel Saona. Die Expedition geht mit Schnellboot an die entlegensten und schönsten Strände auf der Insel Saona zum Schnorcheln und Baden. Ein Inselstopp findet im 300 Seelen Dorf „Mano Juan“ statt mit Dorfrundgang und Besuch des Meeresschildkrötenprojektes, welches von SeavisTours unterstützt wird.

Was unterscheidet diesen Saona-Ausflug von anderen Anbietern? Die Ausflugsgäste von SeavisTours beschreiben es in ihren Ausflugsbewertungen am besten. So schreibt Thomas im März 2017 in seiner Bewertung „Kompetent, nett, zuverlässig und umweltbewusst: einfach erstklassig“ auf Tripadvisor: „Und da ich vor wenigen Tagen Urlaub bei Bayahibe machte, hatte ich zuvor im Internet nachgelesen, welche Ausflugsanbieter es gibt. Dabei nahm Seavis immer einen Top-Platz ein. Ich wollte sehen, ob das kleine Unternehmen diese Lorbeeren wirklich verdient hat. Und: Ja, es hat es! … Auch das Dorf Mano Juan wurde auf Saona angesteuert, wobei Seavis sich wieder von seiner umweltbewussten Seite zeigt. Denn dort wird eine kleine Meeresschildkröten-Aufzuchtstation von Seavis betrieben – ein Beitrag zum Erhalt der vom Aussterben bedrohten Spezies. Dass bei beiden Ausflügen Verpflegung inklusive war, versteht sich fast schon von selbst. Neben der herrlichen Landschaft haben mich aber die beiden Guides sowie das Unternehmen selbst mit seiner Philosophie beeindruckt. Hier merkt man schnell, dass das holländische Unternehmerpaar nicht auf Gewinn und Umsatz aus sind, sondern ihnen auch die Einheimischen und die Natur sehr am Herzen liegen. Und man merkt auch ganz schnell, dass Seavis nicht umsonst die Bewertungen bei Ausflügen im Umfeld von Bayahibe deutlich anführt. Weiter so!“

Mehr als 2.300 unvoreingenommenen Bewertungen auf Tripadvisor hat SeavisTours in Bayahibe mittlerweile zum Tour-Anbieter Nr. 1 von 38 Touren in Bayahibe gemacht und hat dafür das „Zertifikat für Exzellenz“ erhalten.

Über SeavisTours:
SeavisTours wurde 1999 in Bayahibe in der Dominikanischen Republik gegründet und ist ein voll lizenzierter Incoming-Reiseveranstalter und ein von AIDA genehmigter Touranbieter. Die Tour-Agentur bietet Ausflüge und Touren für Gäste aller Resorts in Punta Cana und Bayahibe sowie für die Passagiere von Kreuzfahrtschiffen, die in La Romana anliegen. Seit Dezember 2008 steht die Agentur unter der Leitung der niederländischen Tourismusexperten Marion und Alexander Tilanus. Die Ökoausflüge sind nachhaltig, fair und sozial verträglich. Kombiniert werden einmalige Naturerlebnisse mit dominikanischer Kultur an authentischen Plätzen wie Tanama Dschungel Ranch oder Insel Saona und Catalina. Europäische Qualitätsansprüche und Service, deutschsprachige Reiseleitung, kleine Gruppen sowie hohe Sicherheitsstandards bringen über 2000 Top-Bewertungen von begeisterten Kunden auf Tripadvisor und HolidayCheck. Alle Ausflüge online und ohne Vorkasse in Deutsch buchbar auf http://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm

Firmenkontakt
SeavisTours
Sander Tilanus
Calle Eladia 4
22000 Bayahibe – Dominicus
+(1) 829 714 4947
+49 (0) 9131 82728-92
seavistours_de@gmx.de
http://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm

Pressekontakt
SeavisTours
Udo Vogt
Calle Eladia 4
22000 Bayahibe – Dominicus
+49 (0) 9131 9270093
+49 (0) 9131 82728-92
seavistours_de@gmx.de
http://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm

Pressemitteilungen

Mit Öko-Ausflügen von SeavisTours die Dominikanische Republik kennenlernen

Touren ab Punta Cana und Bayahibe über deutschen Onlineservice einfach buchen

Mit Öko-Ausflügen von SeavisTours die Dominikanische Republik kennenlernen

Traumstrände der Dominikanische Republik (Bildquelle: © Seavisbayahibe.com)

La Romana/Bayahibe/Dominikanische Republik – Weit über 2000 Top-Bewertungen auf Tripadvisor und HolidayCheck von Ausflugsgästen, die mit Seavis Tours die Dominikanische Republik kennengelernt haben, können nicht lügen. Die Öko-Ausflüge des holländischen Ausflugsanbieters in Bayahibe sind nachhaltig für Ausflugsgäste und die heimische Bevölkerung. SeavisTours in Bayahibe ist unabhängig von Hotels und großen Tourismusketten und dadurch in der Lage mit kleinen Ausflugsgruppen, abseits des Massentourismus individuelle Ausflüge zu organisieren. Alle Ausflüge zu Land und Wasser gehen sensibel mit Mensch und Umwelt um und unterstützen die einheimische Bevölkerung mit Arbeitsplätzen und einem fairen Einkommen.

Ausflugsgäste von SeavisTours honorieren die Qualität mit ihren Online-Bewertungen: „Super Service, super Ausflüge! Sehr zu empfehlen… Buchen ist einfach und unkompliziert möglich. Abholung vom Hotel ist spitze, sowie wird der Rücktransport auch abgesichert. Man fühlt sich schon bei Ankunft am Hafen von Bayahibe bei Seavis sehr wohl, man wird persönlich begrüßt, es gibt Kaffee und Wasser … Ein wirklich gelungener Ausflug abseits des Massentourismus … Super Stimmung und keine Sauftour … Vor allem hat uns die Tour durch das Fischerdorf sowie der Besuch bei dem Meeresschildkrötenprojekt gefallen … Wir haben diesen Tagesausflug bereits in Deutschland gebucht. Die vielen guten Bewertungen haben uns überzeugt und im Nachhinein sind diese auch mehr als berechtigt. Schon der Erstkontakt per Mail mit Udo war bemerkenswert schnell, transparent und unkompliziert, vor allem aber eines: freundlich und individuell! Ganz große Klasse und unbedingt weiter so!“ Das sind einige Zitate aus Reisetipps und http://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm sagt vielen Dank dafür.

Ausflüge bis zu 2 Jahren einfach vorab online mit deutschem Service buchen

Der perfekte Tagesausflug für Kreuzfahrer und All-In-Gäste ist die Saona Crusoe VIP Tour. Der Ausflug auf die Trauminsel startet im Hafen von Bayahibe und ist für Gäste aus La Romana, Bayahibe, Dominicus und Punta Cana mit der schönste Ausflug im Urlaub in der Dominikanischen Republik. Gerade für Kreuzfahrtgäste von Aida oder Mein Schiff ist es wichtig, ihre Ausflugsplanung schon im Vorfeld zu organisieren. Viele Ausflugstermine der „Saona Crusoe VIP“ sind speziell für die Fahrpläne und Liegezeiten der Kreuzfahrtschiffe in La Romana getaktet. „Das Schöne ist, dass Urlauber ihren Platz im Boot schon lange vor ihrer Kreuzfahrt oder Urlaubsreise in die Dominikanische Republik buchen können. Mein Tipp: Posten Sie ihre Ausflugspläne in den Kreuzfahrtforen und stellen sie eine eigene Gruppe zusammen, dafür gibt es attraktive Rabatte. Unsere Ausflüge werden in kleinen Gruppen bis 26 Gäste organisiert und sind daher oft schnell ausgebucht“, so Udo Vogt, der die deutschen Onlinebuchungen von Seavis Tours Bayahibe für Urlauber aus Deutschland, Österreich und die Schweiz organisiert und gerne alle Fragen beantwortet.

Da alle Seavis-Ausflüge online gebucht, aber erst vor Ort bezahlt werden (nach aktuellem Umrechnungskurs von Euro zu USD), haben die Ausflugsgäste keinen Aufwand, sollten sie krank werden oder Planänderungen den Ausflug verhindern. Das macht den Online-Buchungsservice von SeavisTours für deutschsprachige Gäste sicher, einfach und bequem.

Über SeavisTours:
SeavisTours wurde 1999 in Bayahibe in der Dominikanischen Republik gegründet und ist ein voll lizenzierter Incoming-Reiseveranstalter und ein von AIDA genehmigter Touranbieter. Seit Dezember 2008 steht die Agentur unter der Leitung der niederländischen Tourismusexperten Marion und Sander Tilanus. SeavisTours bietet folgende Leistungen an: Flughafen-Transfers, Hotelreservierungen, allgemeine Services sowie die Ausflüge in kleinen Gruppen. Die Touren kombinieren einmalige Naturerlebnisse mit dominikanischer Kultur an authentischen Plätzen. Europäische Qualitätsansprüche und Service, deutschsprachige Reiseleitung sowie hohe Sicherheitsstandards zu dominikanischen Preisen bringen Top-Bewertungen von zufriedenen Kunden auf Tripadvisor und HolidayCheck. Austausch auf der deutschen Facebook-Seite Dominikanische Republik24 oder in Englisch auf SeavisTours. Das Ausflugsangebot ist vorab online buchbar auf www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm

Firma:
SeavisTours
Calle Eladia No. 4,
Bayahibe – Dominicus
Dominican Republic
International Tel: +(1) 829 714 4947,
National: 829 714 4947
seavistours_de@yahoo.de
http://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm

Pressekontakt:
Udo Vogt
Obere Heide 16
D-91056 Erlangen
Tel.: +49 (0) 9131 123 1688
seavistours_de@yahoo.de
http://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm

Über SeavisTours:
SeavisTours wurde 1999 in Bayahibe in der Dominikanischen Republik gegründet und ist ein voll lizenzierter Incoming-Reiseveranstalter und ein von AIDA genehmigter Touranbieter. Seit Dezember 2008 steht die Agentur unter der Leitung der niederländischen Tourismusexperten Marion und Sander Tilanus. SeavisTours bietet folgende Leistungen an: Flughafen-Transfers, Hotelreservierungen, allgemeine Services sowie die Ausflüge in kleinen Gruppen. Die Touren kombinieren einmalige Naturerlebnisse mit dominikanischer Kultur an authentischen Plätzen. Europäische Qualitätsansprüche und Service, deutschsprachige Reiseleitung sowie hohe Sicherheitsstandards zu dominikanischen Preisen bringen Top-Bewertungen von zufriedenen Kunden auf Tripadvisor und HolidayCheck. Austausch auf der dt. Facebook-Seite Dominikanische Republik24 oder in Englisch auf SeavisTours. Das Ausflugsangebot ist vorab online buchbar auf www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm

Firmenkontakt
SeavisTours
Sander Tilanus
Calle Eladia 4
22000 Bayahibe – Dominicus
+(1) 829 714 4947
seavistours_de@gmx.de
http://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm

Pressekontakt
SeavisTours
Udo Vogt
Calle Eladia 4
22000 Bayahibe – Dominicus
+49 (0) 9131 123 1688
+49 (0) 9131 82728-92
seavistours_de@gmx.de
http://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm

Pressemitteilungen

Neue Touristenattraktion Dschungeltouren ab Punta Cana und La Romana

Tour-Gäste von Seavistours buchen deutschsprachige Ausflüge einfach online

Neue Touristenattraktion Dschungeltouren ab Punta Cana und La Romana

Ausflüge einfach online buchen © SeavisTours

La Romana / Bayahibe / Dominikanische Republik – Die Tanama Dschungel Ranch wurde jüngst eröffnet und ist noch ein Geheimtipp unter den Ausflügen. Die einzigartige Ranch bietet sowohl Kreuzfahrtpassagieren, welche in La Romana vor Anker gehen als auch Urlaubern aus Punta Cana die Gelegenheit, die wunderschöne tropische Natur zwischen La Romana, Bayahibe und Punta Cana der Dominikanischen Republik zu erleben. Besucher der Dominikanischen Republik sollten sich diese neue Touristenattraktion nicht entgehen lassen.

An den Ufern des Urwaldflusses Rio Chavon lädt die neue Tanama Dschungel Ranch Kinder und Erwachsene zu verschiedenen Dschungel-Touren http://www.seavisbayahibe.com/tanamariverday_d.htm und ökologische Exkursionen ein. Besucher erhalten die Möglichkeit, den dominikanischen Regenwald zu erleben und Auge in Auge mit der heimischen Tierwelt die Flora und Fauna zu erleben und bei der einzigartigen Bootsfahrt auf dem Rio Chavon zu relaxen.

Mehr als 250.000 Kreuzfahrtgäste machen jährlich Ausflüge ab La Romana

Mehr als 60.000 Touristen besuchen wöchentlich Punta Cana und den östlichen Teil der Dominikanischen Republik. La Romana, westlich von Punta Cana, lockt jährlich über 250.000 Kreuzfahrtpassagiere. Die neue Ranch liegt genau in der Mitte dieser beiden Ziele. „Die Tanama Dschungel Ranch ist mit Sicherheit einer der besten Punta Cana Ausflüge und Landausflüge für Kreuzfahrtschiffe, die in La Romana anlegen“, wissen Urlauber, die ihre Eindrücke der Land- und Wasserausflüge von Seavistours http://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm sowohl auf Tripadvisor als auch auf Holidaycheck und den Foren der Kreuzfahrtgäste hundertfach mit „Sehr gut“ bewertet haben.

Die Tanama Dschungel Ranch ist neu und ein Geheimtipp für kleine Gruppen abseits der großen Touristenpfade. Die verschieden langen „Dschungel-Touren“ werden maßgeschneidert sowohl für Urlauber in Punta Cana als auch für Kreuzfahrtpassagiere der Dominikanischen Republik angeboten. Alle Punta Cana Dschungel-Touren beginnen und enden in Limon (in der Nähe von La Romana) und beinhalten eine 45 minütige Bootsfahrt durch die Schlucht des Flusses Chavon. Hotel- und Kreuzfahrthafentransfers werden von der Tanama Dschungel Ranch organisiert. „Nicht viele Touristen wissen, dass die Dominikanische Republik den größten nördlichen Regenwald der Welt aufzuweisen hat. Es gibt elf Nationalparks, die jeweils einen anderen Aspekt der lokalen biologischen Vielfalt besitzen“, kennt Alexander Tilanus die Besonderheiten der Flora und Fauna in der Dominikanischen Republik.

Ausflüge in der Dominikanischen Republik einfach online buchen

Die Ranch befindet sich direkt am Fluss „Chavon“ und grenzt an den „Nationalpark del Este“, in dem auch die beliebten „Saona Crusoe VIP“-Ausflüge auf die Insel Saona angeboten werden. Die Ranch hat einen Schmetterlingsgarten, einen Kolibri-Pavillon, einen Reptilienbereich und bietet Dschungel-Exkursion im anliegenden Urwald neben der Ranch, in der tropische Früchte und Nutzpflanzen in der Dominikanischen Republik angebaut und in ihrer Fülle erklärt werden. Die Tanama Dschungel Ranch wird klimaneutral bewirtschaftet und zielt darauf ab, keinen ökologischen Fußabdruck zu hinterlassen. Die Stromversorgung erfolgt über Solarenergie und Wasseraufbereitungssysteme für Trink- und Brauchwasser sowie sanitäre Anlagen auf europäischem Niveau sind vor Ort. „Wir bieten authentische Naturerlebnisse und Komfort. Gleichzeitig tun wir alles, um die Auswirkungen auf die Natur zu minimieren“, so Alexander Tilanus.

„Mit SeavisTours haben wir viele Ausflugsgäste, die Wasserausflüge, wie die Boots-Touren auf die Insel Saona oder Catalina Island einfach online buchen. Viele Gäste möchten gerne einen weiteren Ausflug im Urlaub erleben, der ihnen die Vielfalt der Dominikanischen Republik und den heimischen Dschungel näherbringt. Nach einem Jahr Planung und Bau haben wir eine Weltklasse-Ranch am Ufer des Flusses Chavon realisiert und wir sind bereit, Gäste zu empfangen“, resümiert Alexander Tilanus. Die Ranch ist Eigentum von Alexander und Marion Tilanus, die auch SeavisTours managen (ein Ausflugsbetreiber, der Ausflüge für Besucher aus Punta Cana, Bayahibe, Juan Dolio und Kreuzfahrtpassagiere aus La Romana anbietet) und von Herman Santana, einem lokalen Geschäftsmann, der Grundstücke entlang des Rio Chavon in der Nähe von La Romana besitzt. Weitere Informationen unter http://www.tanamabayahibe.com

Das YouTube-Video gibt einen stimmungsvollen Eindruck über die Saona Crusoe VIP Tour.
http://youtu.be/FpOJ8EF1064 Bildquelle:kein externes Copyright

Über SeavisTours:
SeavisTours wurde 1999 in Bayahibe in der Dominikanischen Republik gegründet und ist ein voll lizenzierter Incoming-Reiseveranstalter und ein von AIDA genehmigter Touranbieter. Seit Dezember 2008 steht die Agentur unter der Leitung der Reiseveranstalter Marion und Alexander Tilanus. Die erfahrenen Tourismusexperten sind Holländer und haben vorher in Südafrika zwölf Jahre lang Öko-Safaris geleitet. SeavisTours bietet folgende Leistungen an: Flughafen-Transfers, Hotelreservierungen, allgemeine Services sowie die Ausflüge in kleinen Gruppen. Die Touren kombinieren einmalige Naturerlebnisse mit dominikanischer Kultur an authentischen Plätzen. Europäische Qualitätsansprüche und Service, deutschsprachige Reiseleitung sowie hohe Sicherheitsstandards zu dominikanischen Preisen bringen Top-Bewertungen von zufriedenen Kunden bei Holidaycheck und Tripadvisor. Mehr Informationen unter http://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm und http://www.dominikanische-republik24.de

SeavisTours
Sander Tilanus
Calle Eladia No. 4
22000 Bayahibe – Dominicus
+(1) 829 714 4947
seavistours_de@yahoo.de
http://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm

Vogtec
Udo Vogt
Obere Heide 16
91056 Erlangen
+49 (0) 9131 9265539
seavistours_de@gmx.de
http://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm

Pressemitteilungen

Exkursion in die „Nachbarschaft am Schwarzen Meer“: Bürgerreise nach Trabzon

Exkursion in die "Nachbarschaft am Schwarzen Meer": Bürgerreise nach Trabzon

Das Sumela-Kloster aus dem 4. Jahrhundert ist ein Ziel der Studienfahrt.

„Dortmund trifft Trabzon“ heißt das Motto der Bürgerreise in die „Nachbarschaft am Schwarzen Meer“, die das Internationale Bildungs- und Begegnungswerk e. V. in Dortmund (IBB Dortmund) vom 17. bis 24. August 2014 organisiert.

Die nordtürkische Heimatstadt vieler Zuwanderer stellt sich mit ihrer reichen Geschichte und Kultur, ihren Haselnuss- und Teefabriken und ihrer magischen Landschaft vor. Zahlreiche Begegnungen mit Vertretern der Stadtverwaltung, des örtlichen Wirtschaftsverbandes und einer Bürgerinitiative vermitteln persönliche Kontakte, die auch über den Besuch hinaus gepflegt werden sollen. Einblicke in die ethnische Vielfalt der Küstenregion verschaffen Besuche bei den Volksgruppen der Hemsin und den gerade in letzter Zeit wieder sehr aktiven Lasen. Die Stadt Dortmund pflegt seit 2008 eine Projektpartnerschaft mit Trabzon. Nähere Informationen unter der Rufnummer 0231-952096-0 oder auf der Homepage www.ibb-d.de .

Bildrechte: IBB Dortmund Bildquelle:IBB Dortmund

Grenzen überwinden – das ist der Leitgedanke des Internationalen Bildungs- und Begegnungswerks in Dortmund seit seiner Gründung in 1986. Dabei geht es nicht nur um Ländergrenzen, sondern auch um die Grenzen im eigenen Wissen und Verstehen. In jährlich mehr als 100 Studienfahrten, Trainings und Jugendbegegnungen ist das „Lernen aus der Vergangenheit für eine gemeinsame Zukunft in Europa“ zentral. Belarus bildet dabei einen besonderen Schwerpunkt. Das IBB engagiert sich im Europäischen Tschernobyl-Netzwerk (ECN) und veranstaltet seit 1995 regelmäßige Partnerschaftskonferenzen.

Weitere Informationen unter www.ibb-d.de.

Internationales Bildungs- und Begegnungswerk e.V. in Dortmund (IBB Dortmund)
Elke Wegener
Bornstraße 66
44145 Dortmund
0231-952096-0
info@ibb-d.de
http://www.ibb-d.de

Pressebüro vom Büchel
Mechthild vom Büchel
Somborner Feldweg 62
44388 Dortmund
0231-6901041
info@vombuechel.de
http://www.vombuechel.de

Pressemitteilungen

Studienfahrt widmet sich der „Toleranz in der Ökumene!?“

In die Niederlande und nach Nordwestdeutschland führt eine Studienfahrt des Internationalen Bildungs- und Begegnungswerks e. V. in Dortmund vom 3. bis 6. Oktober 2013. „Toleranz in der Ökumene“ heißt das Thema, das in Dordrecht, Rotterdam, Emden und Leer bearbeitet wird.

Der Besuch einer Ausstellung zur Dordrechter Synode von 1618 ist das erste Ziel der Reisegruppe: Der Synoden-Beschluss, der weitreichende Folgen hatte für die Reformation in den Niederlanden, ist der Ausgangspunkt einer Reise durch die Geschichte und die Gegenwart vieler christlicher Gemeinden diesseits und jenseits der deutsch-niederländischen Grenze. Nach einem Abstecher nach Rotterdam geht es zur Unterkunft ins Kloster Frenswegen, das im Jahr der Toleranz „gelebte Ökumene“ verspricht. Eine weitere Station der Studienfahrt ist die Johannes a Lasco-Bibliothek in Emden, die interessante Werke beherbergt zur reformierten Kirchengeschichte. In Leer steht eine Stadtführung auf dem Programm, die besonders die kirchlichen Sehenswürdigkeiten in den Blick nimmt und einen Besuch in der reformierten Landeskirche. Wie immer gehören Begegnungen mit interessanten Gesprächspartnern zum festen Bestandteil des Programms. Nach der Teilnahme an einem Gottesdienst am Sonntag tritt die Gru
ppe ihre Heimreise an.

Die Teilnahme kostet 400 Euro inklusive Programm, Unterkunft und Fahrt ab Bielefeld bzw. Dortmund. Interessenten können sich anmelden beim IBB Dortmund unter der Rufnummer 0231-952096-0 oder per E-Mail an info@ibb-d.de.

Grenzen überwinden – das ist der Leitgedanke des Internationalen Bildungs- und Begegnungswerks in Dortmund seit seiner Gründung in 1986. Dabei geht es nicht nur um Ländergrenzen, sondern auch um die Grenzen im eigenen Wissen und Verstehen. In jährlich mehr als 100 Studienfahrten, Trainings und Jugendbegegnungen ist das „Lernen aus der Vergangenheit für eine gemeinsame Zukunft in Europa“ zentral. Belarus bildet dabei einen besonderen Schwerpunkt. Das IBB engagiert sich im Europäischen Tschernobyl-Netzwerk (ECN) und veranstaltet seit 1995 regelmäßige Partnerschaftskonferenzen.

Weitere Informationen unter www.ibb-d.de.

Kontakt
Internationales Bildungs- und Begegnungswerk e.V. in Dortmund (IBB Dortmund)
Elke Wegener
Bornstraße 66
44145 Dortmund
0231-952096-0
info@ibb-d.de
http://www.ibb-d.de

Pressekontakt:
Pressebüro vom Büchel
Mechthild vom Büchel
Somborner Feldweg 62
44388 Dortmund
0231-6901041
info@vombuechel.de
http://www.vombuechel.de

Pressemitteilungen

Deutsche Touren in der Dominikanischen Republik online buchen

Land- und Wasserausflüge mit deutschsprachigen Guides bei SeavisTours

Deutsche Touren in der Dominikanischen Republik online buchen

Ausflüge Dom.Rep. bei SeavisTours

La Romana / Bayahibe – Fast 600 Bewertungen zum Touranbieter Seavistours auf der deutschen Reise-Website von Tripadvisor zeichnen die Wasserausflüge zur Trauminsel Saona oder Catalina sowie die Landausflüge wie Dschungel-Tour oder Monster-Truck-Safari mit „ausgezeichnet“ und „sehr gut“ aus. „Unsere Guides kennen die Bedürfnisse unserer deutschsprachigen Kunden“, so Udo Vogt, deutscher Ansprechpartner von Seavis Tours Bayahibe für Urlauber aus Deutschland, Österreich und die Schweiz. Marion, Alexander, Cisco oder Rob führen Gruppen von maximal 26 Personen in deutscher Sprache kompetent und landeskundig über Land und Wasser: zur Walbeobachtung, zu den karibischen Inseln Saona und Catalina, auf spannende Dschungelexkursionen am Rio Chavon und Safaris in die unberührte Natur des Landesinneren und zur wilden Ostküste. Angeboten werden die Ausflüge für Urlaubsgäste in Punta Cana, Bayahibe, Juan Dolio sowie für Kreuzfahrtgäste ab La Romana.

Urlauber schwärmen von den kompetenten deutschsprachigen Guides von SeavisTours
„Gäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die ihre Touren gerne in kleinen individuellen Gruppen erleben möchten und sich dafür einen deutschsprachigen Guide wünschen, sind bei uns gut aufgehoben, verspricht Alexander Tilanus, der Veranstalter von Seavistours in Bayahibe. Der perfekte Ausflug für Gäste der Kreuzfahrtschiffe „AIDA“ und „TUI Mein Schiff“ ab La Romana ist die Saona Crusoe VIP -Tour. „Unser Guide Cisco war spitze, hat uns viele ausführliche und ehrliche Informationen gegeben und es war sehr spannend ihm zuzuhören!“, schreibt Stefanie W. aus München am 21.03.2013 auf Tripadvisor. Peter R. aus Bachenbülach lobt die Guides am 25.02.2013 als „Kenner der Region“, die ihre Gäste „nach Strich und Faden verwöhnen“. “ SeavisTours bedankt sich bei seinen Gästen für diese tollen Bewertungen“, so der Reiseveranstalter Tilanus. Er freut sich: „Dank der Beliebtheit unserer individuellen Touren können wir die Tourangebote weiter ausbauen und unsere einzigartigen Öko-Touren in kleinen deutschsprachigen Gruppen anbieten“. Alle Touren können einfach online per Mail gebucht werden.

Saona Crusoe VIP – der perfekte Tagesausflug für Kreuzfahrer und All-In-Gäste
Der Tour-Operator SeavisTours bietet sein Ausflugsprogramm nicht nur für Kreuzfahrer sondern auch für All-In-Urlaubsgäste an. Der Abholservice der Seavisgäste an den Hotelrezeptionen in Punta Cana und dem Cruise Port in La Romana ist perfekt organisiert. Im karibischen Fischerhafen von Bayahibe starten die Schnellboote und Katamarane zum Besuch des Nationalparks „Parque del Este“ und zur „Isla Saona“. Einige Ausflugstermine der „Saona Crusoe VIP“ sind speziell für die Fahrpläne und Liegezeiten der Kreuzfahrtschiffe getaktet. So können Urlauber ihre Ausflüge bei Seavis schon lange vor ihrer Kreuzfahrt oder Urlaubsreise in die Dominikanische Republik buchen. Wenn Sie die Ausflüge zusammen mit ihren Freunden oder Bekannten unternehmen möchten, empfiehlt es sich, dies über die Kreuzfahrtforen zu posten, denn die exklusiven Ausflüge werden in kleinen Gruppen bis 26 Gäste angeboten und sind daher oft schnell ausgebucht.

Bildrechte: Antonio Tosto

Über SeavisTours:
SeavisTours wurde 1999 in Bayahibe in der Dominikanischen Republik gegründet und ist ein voll lizenzierter Incoming-Reiseveranstalter und ein von AIDA genehmigter Touranbieter. Seit Dezember 2008 steht die Agentur unter der Leitung der Reiseveranstalter Marion und Alexander Tilanus. Die erfahrenen Tourismusexperten sind Holländer und haben vorher in Südafrika zwölf Jahre lang Öko-Safaris geleitet. SeavisTours bietet folgende Leistungen an: Flughafen-Transfers, Hotelreservierungen, allgemeine Services sowie die Ausflüge in kleinen Gruppen. Die Touren kombinieren einmalige Naturerlebnisse mit dominikanischer Kultur an authentischen Plätzen. Europäische Qualitätsansprüche und Service, deutschsprachige Reiseleitung sowie hohe Sicherheitsstandards zu dominikanischen Preisen bringen Top-Bewertungen von zufriedenen Kunden bei Holidaycheck und Tripadvisor. Mehr Informationen unter http://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm und http://www.dominikanische-republik24.de und http://www.youtube.com/user/seavisbayahibe/videos

Kontakt
SeavisTours
Sander Tilanus
Calle Eladia No. 4
22000 Bayahibe – Dominicus
+(1) 829 714 4947
seavistours_de@yahoo.de
http://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm

Pressekontakt:
Vogtec
Udo Vogt
Obere Heide 16
91056 Erlangen
+49 (0) 9131 123 1688
seavistours_de@yahoo.de
http://www.seavisbayahibe.com/Welcome_d.htm

Freizeit/Hobby

Jobathlon 2011 Finde Dein Unternehmen!

Jobathlon 2011  Finde Dein Unternehmen! (ddp direct)Mit dem Jobathlon bietet die IKOM – das Karriereforum der TU München – am 02. Dezember 2011 zusammen mit dem Münchener Arbeitskreis Personalmarketing (MAP) Studenten eine einzigartige Chance, an einem Tag drei der beliebtesten Arbeitgeber Süddeutschlands zu begutachten. Ziel der Teilnehmer ist es, persönliche Kontakte zu knüpfen, um den Weg zum Traumjob zu ebnen. Die Partnerunternehmen Allianz, Audi, BMW, EADS, HypoVereinsbank, Munich Re und Siemens erwarten die jungen Akademiker mit Vorträgen, Führungen und Workshops.

Die Teilnehmer wählen ihre drei Etappen zum Traumjob nach ihren ganz eigenen Qualifikationen aus. Es gibt eine Technik-, sowie eine Wirtschaftsroute. Der Tag beginnt mit einer Begrüßungsveranstaltung bei Siemens. Dauraufhin werden die 20-köpfigen Gruppen an ihre jeweilige Startfirma aufgeteilt und haben dann den Tag über die Möglichkeit, bei drei Firmen (routenabhängig) hinter die Kulissen zu schauen.

Die Unternehmen haben dann jeweils 2 Studen Zeit sich ein Bild von ihren potenziellen Bewerbern zu machen. Die hoch motivierten Studenten erhalten in Workshops die Möglichkeit, ihre fachliche und soziale Kompetenz unter Beweis zu stellen. Diese einzigartige Möglichkeit birgt aber nicht nur Vorteile auf der Unternehmensseite. Auch die Teilnehmer können abwägen, welche Firma am Besten zu ihnen passt. Die brennenden Fragen der Studenten können nicht nur an Personaler, sondern auch an das zahlreich vertretene Fachpersonal der Partnerfirmen gerichtet werden. Am Abend kommen dann wieder alle bei der Allianz zusammen, um den Tag gemeinsam ausklingen zu lassen.

Das pefekte Matching ist das angestrebte Ziel aller teilnehmenden Personen. Passen Bewerber und Unternehmen zusammen? Der Jobathlon 2011 ist für beide die Chance sich zu präsentieren und sich von der Präsentation des anderen überzeugen zu lassen. Vom Kennenlernen bis zur Bewerbung ist alles drin. Ein guter Auftritt und der persönliche Kontakt sind der Schlüssel zum Traumjob. Hierfür bietet der Jobathlon 2011 die richtige Bühne!

Weitere Informationen zum Jobathlon entnehmen Sie www.jobathlon.de.

Über die IKOM Wir knüpfen Kontakte. Persönlich.
Die IKOM organisiert jährlich drei Karriereforen, IKOM Bau, IKOM Life Science und IKOM, an denen insgesamt über 300 Unternehmen teilnehmen. Darüber hinaus bietet die IKOM für Studenten eine Vielzahl von Workshops, Vorträgen und Exkursionen an. Seit 2009 ergänzt der Jobathlon das Angebot. Eine Veranstaltung, bei der die Studenten sieben von Münchens beliebtesten Arbeitgebern persönlich kennen lernen. Mit IKOM Market Research analysiert die IKOM zudem den Arbeitsmarkt für Studenten und Absolventen der MINT-Fächer. Damit ist die IKOM in München ein bedeutender Partner für den Berufseinstieg junger Akademiker. Das Team der IKOM besteht ausschließlich aus Studenten der TU München, die sich in ehrenamtlicher Arbeit engagieren. Die IKOM arbeitet gemeinnützig.
Weitere Informationen finden Sie unter www.ikom.tum.de.

Maximilian Vogt

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/xcn32r

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/jobathlon-2011-finde-dein-unternehmen-50435

=== Jobathlon (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/rmxcen

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/jobathlon-82279

Studiendruck der Fachschaft Maschinenbau e.V. – IKOM
Annika Jasper
Boltzmannstraße 15

85748 Garching

E-Mail: jasper@ikom.tum.de
Homepage: http://www.jobathlon.de
Telefon: –

Pressekontakt
Studiendruck der Fachschaft Maschinenbau e.V. – IKOM
Annika Jasper
Boltzmannstraße 15

85748 Garching

E-Mail: jasper@ikom.tum.de
Homepage: http://
Telefon: –

Pressemitteilungen

Grenzenloses Naturerlebnis im Karwendel

Neue Zusammenarbeit zwischen der Karwendelbahn in Bayern und dem Tiroler Alpenpark Karwendel

Dass der Natur Landesgrenzen egal sind, hat die bayerische Karwendelbahn und den Tiroler Alpenpark Karwendel zu einer neuen Kooperation inspiriert. Im Frühsommer starten die beiden eine gemeinsame Veranstaltungsreihe, die von 10. Juni bis 5. Oktober 2011 läuft – auf deutscher Seite in der „Bergwelt Karwendel“, dem Riesenfernrohr an der Bergstation, und in Österreich im Naturparkhaus Hinterriß. Auf dem Programm stehen 17 geführte Wanderungen, Exkursionen oder Vorträge rund um das Leben im Hochgebirge. Fachleute und Naturkenner geben ihren Erfahrungsschatz an Besucher weiter, etwa über die Jagd, über Pilze, Spuren der Eiszeit, den Wildfluss Isar, der im Karwendel entspringt, oder Klima-Phänomene.

Darüber hinaus lädt jeder der beiden seine Gäste ein, das Naturerlebnis des Partners jenseits der Grenze kennen zu lernen. Schließlich bieten beide Häuser interessante Ausstellungen über den faszinierenden Lebensraum Karwendel.

Die Zusammenarbeit wird im Rahmen der Euregio Zugspitze – Wetterstein – Karwendel (EU-Interreg IV A) gefördert.

Mehr Information unter www.bergwelt-karwendel.de oder www.karwendel.org

Foto: Karwendelbahn Mittenwald, R. Pohmann
Die Karwendelbahn AG bringt im Jahr Tausende Gäste vom oberbayerischen Mittenwald auf 2.244 Meter Seehöhe. Dort können sie den Blick hinab auf die Alpenwelt Karwendel genießen: das Isartal, die Wetterstein-Ausläufer und kleine Bergseen.

Ab den 1930er Jahren schrieben tausende Bergsportler, die von Mittenwald durch das Dammkar aufstiegen und abfuhren, als „Dammkarwurm“ Skigeschichte. Am 7. Juni 1967 schwebte die erste Gondel der Karwendelbahn auf 2244m. Sukzessive wurden Wanderwege und der Skibetrieb ausgebaut. Für den gefährlichen Übergang von der Bergstation ins Dammkar baute man Mitte der 70er Jahre den Fußgängertunnel. Heute ist die unpräparierte Abfahrt durch das legendäre Dammkar mit knapp sieben Kilometern die längste Skiroute der Republik und ein Geheimtipp unter Freeridern und Naturliebhabern.

Seit 2008 thront Deutschlands höchstes Naturinformationszentrum, die „Bergwelt Karwendel“, direkt an der Bergstation. Aus dem riesigen Fernrohr über der Felskante fällt der Blick 1300 Meter hinab ins Isartal. Drinnen entführt eine Ausstellung ins Hochgebirge und andere sensible Lebensräume. Die seltenen Alpenschneehühner kann man an der Rückseite des „Fernrohrs“ beobachten.
Draußen erlebt man das Gebirge „live“: Direkt an der Bergstation der Karwendelbahn schließen neben dem Klettersteig auch gepflegte Wanderwege an, etwa der einstündige Panoramarundweg. Oder der Mittenwalder Klettersteig, eine rund achtstündige Tour für Schwindelfreie und Trittsichere.

In der Berggaststätte haben 200 Gäste, auf der Sonnentrrasse 80 Personen Platz. Hier kann man feiern, tagen und – dank 2. Mittenwalder Standesamt – sogar heiraten, geschmückte Hochzeitsgondel inklusive.

Die Karwendelbahn fährt (außer zu Revisionszeiten) täglich, mindestens von 9 bis 16 Uhr, im Hochsommer bis abends um 19 Uhr 30. Der Eintritt ins Naturinformationszentrum „Bergwelt Karwendel“ ist frei.

Karwendelbahn AG
Melanie Gilhaus
Alpenkorpsstraße 1
82481 Mittenwald
0049-8823-93 76 76-0
www.karwendelbahn.de
service@karwendelbahn.de

Pressekontakt:
peak pr – Berge, Natur, Tourismus
Andrea Schmölzer
Riedener Weg 41
82319 Starnberg
schmoelzer@peak-pr.de
0049-8151-773 773
http://www.peak-pr.de