Tag Archives: Fachbuchautor

Aktuelle Nachrichten Arbeit/Beruf Bildung/Schule Finanzen/Wirtschaft Gesellschaft/Politik Rat und Hilfe

Fachbuchautor Gunther Wolf über Retention Management in Österreich

Fachbuchautor Gunther Wolf über Retention Management in Österreich

In Österreich finden Gunther Wolfs sachkundige Fachvorträge über Retention Management großen Anklang. Dies zeigt, dass die Bedeutsamkeit des Themas Mitarbeiterbindung in Österreich erkannt wird. In seinem Vortrag „Mitarbeiterbindung als strategische Managementaufgabe“ in Vorarlberg erläuterte der Redner und Fachbuchautor Gunther Wolf, wie Führungskräfte die Arbeitgeberattraktivität ihres Unternehmens erhöhen und somit die Fluktuation senken können.

Wer sich mit dem Thema Retention Management beschäftigt, kommt an dem als Managementbuch des Jahres ausgezeichneten Buch „Mitarbeiterbindung“ des Fachbuchautors Gunther Wolf nicht vorbei. Nina Schasching und Philipp Huber haben für die Leser in Österreich Rezensionen über dieses Buch in der Zeitschrift personalmanager geschrieben. Wie wichtig Retention Management auch in Österreich ist, zeigt zudem eine aktuelle Studie der Personalberatung Hays.

Retention Management in Österreich wichtig

Für 48 Prozent der 665 in dieser Studie befragten Manager aus Österreich steht Retention Management bereits ganz oben auf der Prioritätenliste. Vor dem Hintergrund einer sich anbahnenden „Arbeitsmarkt-Eiszeit“, wie Gunther Wolf den Fachkräftemangel nennt, wird es Zeit, noch mehr für die Mitarbeiterbindung zu tun.

Retention Management zahlt sich für Unternehmen aus, denn es vermindert nicht nur die Fluktuationskosten, sondern erhöht durch das Halten exzellenter Mitarbeiter auch den Unternehmensgewinn. Im Gegenzug kostet die Rekrutierung neuer Arbeitnehmer laut Gunther Wolf, dem Fachbuchautor und Redner für Retention Management, zehn Mal so viel wie der Betrag, der für eine effektive Mitarbeiterbindung aufgewendet werden müsste.

Vortrag von Gunther Wolf über Retention Management in Österreich

Rund 100 Personalleiter lauschten gebannt dem Retention Management Vortrag von Gunther in Vorarlberg. In dem 90-minütigen Vortrag erklärte der Redner den Personalexperten bei Russmedia in Schwarzach auf überzeugende Weise die Vorteile der selektiven individualisierten Mitarbeiterbindung SELIMAB.

Seine Botschaft, dass dem Mitarbeiter halten eine ebenso große Bedeutung zukommt, wie der Verbesserung der Arbeitgeberattraktivität, fand bei den Zuhörern volle Zustimmung. Gunther Wolfs Vorschläge, wie mittels Performance Management emotionales Retention Management leistungsfähiger Fachkräfte gelingen kann, inspirierten die anwesenden Führungskräfte sehr.

Österreichische Rezensionen zum Buch „Mitarbeiterbindung“ von Fachbuchautor Gunther Wolf

Auch die Leserstimmen aus Österreich zeigen eine positive Resonanz zu Gunther Wolfs fundiertem Fachbuch über Retention Management, dessen Aussagen durch aktuelle Studienergebnisse und Entwicklungen untermauert werden. Österreichische Führungskräfte schätzen insbesondere den Praxisbezug des Buches in Kombination mit einem verständlichen Schreibstil und dem strukturierten Aufbau.

Wer das Buch zum Retention Management von Fachbuchautor Gunther Wolf gelesen hat, wird sich mit Sicherheit gern dem Resümee von Philipp Hubers Rezension anschließen: Dieses Buch stellt Führungskräften tatsächlich den zu Lesebeginn gewünschten „Werkzeugkasten“ zur Verfügung, der die dort genannten Mitarbeiterbindungsinstrumente mit den dahinterstehenden menschlichen Bedürfnissen und Motivationsfaktoren in Bezug setzt.

Weitere Informationen zum Retention Management in Österreich

Einen Pressebericht über den Vortrag des Redners und Fachbuchautors Gunther Wolf über Retention Management in Österreich sowie die beiden österreichischen Rezensionen zum Buch über Mitarbeiterbindung erhalten Interessenten auf Anfrage gern vom Team der Wolf I.O. Group GmbH.

Links:


Pressemitteilungen

Das Fachbuch des Zörbiger Autors Tino Weinert mit dem Titel ?Menschen erfolgreich führen? erfreut sich weiterhin hoher Beliebtheit.

Das Fachbuch des Zörbiger Autors Tino Weinert mit dem Titel ?Menschen erfolgreich führen? erfreut sich weiterhin hoher Beliebtheit.

Das Fachbuch des Zörbiger Autors Tino Weinert mit dem Titel ?Menschen erfolgreich führen?, erschienen bei der Akademischen Verlagsgemeinschaft München, erfreut sich weiterhin hoher Beliebtheit. Das als Nachfolger des allseits bekannten Sachbuches ?Leadership ? Die Kunst, den Menschen zu führen? erschienene Sachbuch lag der Erstellung mehrerer Skripte zugrunde, die bei unzähligen Vorlesungen des Autors zur Anwendung kamen und auch anderen Nutzern gute Dienste erwiesen haben. Mit aussagekräftigen Sätzen wie ?Gute Führung erfordert weitsichtiges Handeln und die Fähigkeit, mit anderen Menschen einen angemessenen Umgang zu finden? schafft es der Autor Tino Weinert immer wieder, seine Leser und Leserinnen zu begeistern und eine durchgehende Spannung bei schwerwiegenden wissenschaftlichen Themen zu erzeugen. Ein weiterer Ansatz des Autors ist es, schwierige Themen seinen Lesern leicht verständlich zu vermitteln. Themen wie das vom Autor neu entwickelte Führungsmodell machen das Sachbuch des Autors überaus interessant.
Seine Erfahrungen erlangte der Fachbuchautor Tino Weinert bei der Betreuung von Großprojekten. Er absolvierte die Prüfung zum Sachverständigen/Gutachter, weiterhin studierte er an der ?Marketing Akademie? in München, wo er seine Diplom-Abschlüsse in den Fächern General Management und Sales Management erwarb.
Weitere Informationen über den Autor und weitere Werke finden Sie auf der offiziellen Webseite: www.tinoweinert.de.
Autor Tino Weinert
Marienstraße 1
06780 Zörbig
Tel.:0163/4374345
E- Mail: tinoweinert@t-online.de
Web: www.tinoweinert.de
Autor Tino Weinert
Tino Weinert
Marienstraße 1
06780 Zörbig
tinoweinert@t-online.de
0163/4374345 www.tinoweinert.de

Pressemitteilungen

Der Zörbiger Autor Tino Weinert veröffentlicht sein neues Buch ?Professionelle Vermarktung von Büchern?

Der Zörbiger Autor Tino Weinert veröffentlicht sein neues Buch ?Professionelle Vermarktung von Büchern?

Wer eine geniale Idee für ein Manuskript erfolgreich in die Tat umgesetzt hat und nun voller Euphorie und Stolz auf die eigene Leistung ist, dem mag die Frage nach dem gewinnbringenden Verkauf des Verfassten an die Leserin/den Leser geradezu prosaisch und als ein Nebenschauplatz erscheinen. Jedoch gilt: ?Die Vermarktung von Büchern will gelernt sein, und man sollte hierbei nichts dem Zufall überlassen.?

Der Autor Tino Weinert, der für sein vorliegendes neues Sachbuch diesen Einführungssatz prägte, spricht aus Erfahrung. Sein gebündeltes Wissen als erfahrener Sachbuchautor, der über die Jahre eine Vielzahl von Fachbüchern und wissenschaftlichen Arbeiten verfasst und veröffentlicht hat, floss in sein gerade erschienenes Buch mit dem Titel ?Professionelle Vermarktung von Büchern? ein. Es soll Autoren, aber auch interessierten Lesern Einblick in die Vermarkungsgeheimnisse der schreibenden Zunft geben und den Einstieg ins ?Marketing in eigener Sache? erleichtern. So schildert Tino Weinert eindrucksvoll die Arbeit eines Verlages. Auf 151 Seiten schließt der Autor die diesbezügliche Lücke im Sachbuchbereich mit seinem Buch, das mit dem Mythos der ?allmächtigen Verlage? aufräumt und anhand von Fakten leicht verständlich deren Arbeit umreißt und seinen Lesern den Bereich des Verkaufens und der Online-Vermarktung näherbringt. Der Autor Tino Weinert lebt und arbeitet mit seiner Familie im beschaulichen Städtchen Zörbig in Sachsen-Anhalt, wo er seit dem Jahr 2008 vier Bücher, acht wissenschaftliche Arbeiten und zwei Modelle im Bereich der Mitarbeiterführung verfasst hat.

Seine Erfahrungen erlangte der Fachbuchautor Tino Weinert bei der Betreuung von Großprojekten. Er absolvierte die Prüfung zum Sachverständigen/Gutachter, weiterhin studierte er an der ?Marketing Akademie? in München, wo er seine Diplom-Abschlüsse in den Fächern General Management und Sales Manager erwarb.

Weitere Informationen über den Autor und weitere Werke finden Sie auf der offiziellen Webseite: www.tinoweinert.de.
Autor
Tino Weinert
Marienstraße 1
06780 Zörbig
Tel.: 0163/4374345
E- Mail: tinoweinert@t-online.de
Web: www.tinoweinert.de
Autor Tino Weinert
Tino Weinert
Marienstraße 1
06780 Zörbig
tinoweinert@t-online.de
0163/4374345 www.tinoweinert.de

Pressemitteilungen

Zörbiger Autor Tino Weinert kündigt das von ihm verfasste und in Kürze erscheinende Sachbuch mit dem Titel ?Professionelle Vermarktung von Büchern? an

Zörbiger Autor Tino Weinert kündigt das von ihm verfasste und in Kürze erscheinende Sachbuch mit dem Titel ?Professionelle Vermarktung von Büchern? an

Der aus Zörbig in Sachsen-Anhalt stammende Autor Tino Weinert kündigt die Erscheinung seines neuen Sachbuches mit dem Titel ?Professionelle Vermarktung von Büchern?, verlegt bei der Akademischen Verlagsgemeinschaft München, an. Dieses ist bereits das vierte Buch, das vom Autor Tino Weinert in Folge beim gleichen Verlag erscheint. Mit gleich mehreren Veröffentlichungen pro Jahr seit 2009 hat sich der Zörbiger Autor zu einer zuverlässigen Größe im Sachbuchbereich entwickelt. Zu seinen wohl bekannteste Büchern zählen: ?Kommunikation & psychische Krankheitsbilder? sowie ?Leadership ? die Kunst, den Menschen zu führen?. Mit seinem Neuen Werk ?Professionelle Vermarktung von Büchern? schließt er nun auf 151 Seiten die Lücke im Sachbuchbereich und räumt mit dem Mythos der ?allmächtigen Verlage? auf. Anhand von Fakten umreißt er leicht verständlich deren Arbeit und bringt seinen Lesern den Bereich des Verkaufens und der Online-Vermarktung näher.

Seine Erfahrungen erlangte der Fachbuchautor Tino Weinert bei der Betreuung von Großprojekten. Er absolvierte die Prüfung zum Sachverständigen/Gutachter, weiterhin studierte er an der ?Marketing Akademie? in München, wo er seine Diplom-Abschlüsse in den Fächern ?General Management? und ?Sales Management? erwarb.
Weitere Informationen über den Autor und weitere Werke finden Sie auf der offiziellen Webseite www.tinoweinert.de.

Autor Tino Weinert
Marienstraße 1
06780 Zörbig
Tel.:0163/4374345
Autor Tino Weinert
Tino Weinert
Marienstraße 1
06780 Zörbig
tinoweinert@t-online.de
0163/4374345
http://www.tinoweinert.de

Pressemitteilungen

Coaching trifft Marketing

Marketing-Experte werdewelt auf 2. Internationalem Coaching-Forschungskongress in Basel

Was kann man als Coach tun, wenn das bisher eingesetzte Marketing nicht funktioniert? Woran kann es liegen und wie finden Betroffene den für sich richtigen Weg, die Klienten optimal anzusprechen, wo doch der Anbietermarkt immer unübersichtlicher wird? Viele Coaches beschäftigen sich mit solchen und ähnlichen Fragen in Sachen Eigenmarketing und kommen oft nicht weiter. Geschäftsführer der Agentur werdewelt und Fachbuchautor von „MarketingHeroes never die!“, Benjamin Schulz, gibt Coaches auf dem 2. Internationalen Coaching-Forschungskongress in Basel wertvolle Tipps zur Vermarktung.

Der Marketing-Experte gilt als Spezialist, wenn es um Themen wie Identität und Positionierung geht. Er arbeitet anders als klassische Werbeagenturen und erreicht durch seinen Coaching-Background bisher nie dagewesene Ergebnisse.

In diesem Jahr ist werdewelt nicht nur Aussteller, sondern auch Partner der „Coaching meets research“. Wer sein Marketing voranbringen möchte, hat hier die Möglichkeit, mit Benjamin Schulz sein Anliegen zu besprechen.

Teilnehmer des 2. Internationalen Coaching-Forschungskongresses können werdewelt am 05. und 06. Juni 2012 in Basel vor Ort erleben. Interessenten können sich anmelden unter www.coaching-meets-research.ch.
WERDEWELT betreut seit vielen Jahren einen kontinuierlich wachsenden Kreis begeisterter Kunden aus unterschiedlichen Branchen. Kleine wie größere Unternehmen, von der GmbH bis zur Aktiengesellschaft, Dienstleister und Non-Profit-Organisationen, Selbstständige und Mittelständler gehören dazu. Für unsere Kunden bedeutet dies: Aus einem Briefinggespräch resultieren automatisch die entsprechenden Aktivitäten für Print, Internet oder Presse – crossmedial. Dabei begeistern wir unsere Kunden mit einer effektiven Arbeitsweise und jeder Menge kreativer Ideen.

Beratung: Strategie-Meetings, Analysen, Konzeptentwicklung, Coaching, Corporate Identity …
Design: Corporate Design, Anzeigen, Außendarstellung, Fotokonzepte …
Presse: PR-Infos, Fachartikel, Reportagen, Interviews, Pressegespräche, Mediaplanung, Mediaanalyse …
Print: Geschäftsdrucksachen, Imagebroschüren, Technikprospekte, Produktkataloge, Kundenzeitungen, Geschäftsberichte, Plakate …
Multimedia: Präsentationen, CD-Produktionen, Webauftritte, Onlineshop …
Messeauftritte, Werbegeschenke, Vertriebsunterstützung, Training …
Werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Lindersrain 2
35708 Haiger
info@werdewelt.info
02773 74 37 0
http://www.werdewelt.info

Pressemitteilungen

Kunden gewinnen mit der richtigen Marketing-Strategie

Know-how vom Experten – Benjamin Schulz auf der Personal 2012 Nord, im BDVT-Camp und bei „Coaching meets Research“

Marketing bedeutet nicht nur, Produkte und Dienstleistungen „an den Mann“ zu bringen, sondern auch, sich als Unternehmung vom Wettbewerb abzuheben und als interessanten Arbeitgeber für das überall schwindende Fachpersonal aufzustellen. „Genau das stellt sich bereits für viele Unternehmen als Probleme dar“, weiß Marketing-Experte und Fachbuchautor Benjamin Schulz aus jahrelanger Erfahrung zu berichten.

Der Geschäftsführer der Werbeagentur werdewelt hat sich darauf spezialisiert, Unternehmen aus ihrem Marketing-Tief zu holden und durch die richtige Positionierung zu starken Präsenzen auf dem Markt zu etablieren. „Mit der richtigen Marketing-Strategie – und die sieht bei jedem Unternehmen anders aus – kann man also nicht nur bares Geld sparen, sondern auch noch wertvolles Potenzial in Form von hochqualifizierten Fachkräften gewinnen, das für ein entsprechendes Umsatzwachstum mit verantwortlich ist“ ergänzt Benjamin Schulz seinen Ansatz. „Alles andere ist rausgeworfenes Geld!“

Wer sich direkt beim Marketing-Experten informieren möchte, kann werdewelt bis zu den Sommerferien noch in folgenden Veranstaltungen erleben:
09.-10.Mai 2012 auf der Personal 2012 Nord im CCH Hamburg , Halle H, Stand D35
17.-18.Mai 2012 auf dem BDVT-Camp in Frankfurt
05.-06.Juni 2012 auf der Coaching meets Research in Basel
WERDEWELT betreut seit vielen Jahren einen kontinuierlich wachsenden Kreis begeisterter Kunden aus unterschiedlichen Branchen. Kleine wie größere Unternehmen, von der GmbH bis zur Aktiengesellschaft, Dienstleister und Non-Profit-Organisationen, Selbstständige und Mittelständler gehören dazu. Für unsere Kunden bedeutet dies: Aus einem Briefinggespräch resultieren automatisch die entsprechenden Aktivitäten für Print, Internet oder Presse – crossmedial. Dabei begeistern wir unsere Kunden mit einer effektiven Arbeitsweise und jeder Menge kreativer Ideen.

Beratung: Strategie-Meetings, Analysen, Konzeptentwicklung, Coaching, Corporate Identity …
Design: Corporate Design, Anzeigen, Außendarstellung, Fotokonzepte …
Presse: PR-Infos, Fachartikel, Reportagen, Interviews, Pressegespräche, Mediaplanung, Mediaanalyse …
Print: Geschäftsdrucksachen, Imagebroschüren, Technikprospekte, Produktkataloge, Kundenzeitungen, Geschäftsberichte, Plakate …
Multimedia: Präsentationen, CD-Produktionen, Webauftritte, Onlineshop …
Messeauftritte, Werbegeschenke, Vertriebsunterstützung, Training …
Werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Lindersrain 2
35708 Haiger
info@werdewelt.info
02773 74 37 0
http://www.werdewelt.info

Pressemitteilungen

Was tun wenn Marketing erfolglos bleibt?

Marketing-Experte Benjamin Schulz als Aussteller auf „Coaching meets research… “

In die falschen Maßnahmen investiertes Budget tut nicht nur kurzzeitig weh, sondern kann auch schnell das Aus für eine Unternehmung bedeuten. Oft zeigen sich schon erste Fehler in der nicht ideal aufgestellten Positionierung, die sich dann wie ein roter brüchiger Faden durch das gesamte Konzept zieht. Dass das auch anders geht, zeigt Fachbuchautor, Marketing-Experte und Geschäftsführer der Agentur werdewelt, Benjamin Schulz, den Teilnehmern des 2. Internationalen Coaching-Forschungskongresses in Basel, der sich auf unterschiedliche Praxisfelder wie Politik, Wissenschaft, Bildung, Gesundheit, Pflege ausrichtet sowie auf Coaching in Organisationen.

werdewelt ist in diesem Jahr Aussteller und Partner der „Coaching meets research“. Kongressteilnehmer, die sich in Sachen Positionierung und Marketing besser aufstellen möchten, haben hier die Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch mit dem Experten.

Erleben Sie werdewelt am 05. und 06. Juni 2012 in Basel. Interessenten können sich www.coaching-meets-research.ch direkt anmelden und von neuesten Forschungsergebnissen, interessanten Keynote-Speakern und Workshopbeiträgen direkt profitieren.
WERDEWELT betreut seit vielen Jahren einen kontinuierlich wachsenden Kreis begeisterter Kunden aus unterschiedlichen Branchen. Kleine wie größere Unternehmen, von der GmbH bis zur Aktiengesellschaft, Dienstleister und Non-Profit-Organisationen, Selbstständige und Mittelständler gehören dazu. Für unsere Kunden bedeutet dies: Aus einem Briefinggespräch resultieren automatisch die entsprechenden Aktivitäten für Print, Internet oder Presse – crossmedial. Dabei begeistern wir unsere Kunden mit einer effektiven Arbeitsweise und jeder Menge kreativer Ideen.

Beratung: Strategie-Meetings, Analysen, Konzeptentwicklung, Coaching, Corporate Identity …
Design: Corporate Design, Anzeigen, Außendarstellung, Fotokonzepte …
Presse: PR-Infos, Fachartikel, Reportagen, Interviews, Pressegespräche, Mediaplanung, Mediaanalyse …
Print: Geschäftsdrucksachen, Imagebroschüren, Technikprospekte, Produktkataloge, Kundenzeitungen, Geschäftsberichte, Plakate …
Multimedia: Präsentationen, CD-Produktionen, Webauftritte, Onlineshop …
Messeauftritte, Werbegeschenke, Vertriebsunterstützung, Training …
Werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Lindersrain 2
35708 Haiger
info@werdewelt.info
02773 74 37 0
http://www.werdewelt.info

Pressemitteilungen

Ärzte können jetzt aktiv die Wirtschaftlichkeit ihrer Praxis erhöhen

Die Lösung kommt von werdemed – den Spezialisten für Arztpraxen

Dass es besonders niedergelassene Ärzte heutzutage schwer haben, sich ausreichend um jeden einzelnen Patienten zu kümmern, hat fast jeder mittlerweile einmal am eigenen Leib erfahren. Lange Wartezeiten und schnelle „Behandlung“ stehen sich da gegenüber und verärgern nicht nur den Patienten. Vorgaben im Gesundheitswesen lassen Ärzte mittlerweile kaum noch Zeit, sich um ihre gesetzlich versicherten Patienten angemessen zu kümmern – und das ist die übergroße Mehrheit unserer Gesellschaft. Stattdessen wird der Tagesablauf bestimmt von höherem Verwaltungsaufwand und lückenloser Dokumentation bei gleichzeitig schlechterer Bezahlung.

Ärzte beschäftigt daher durchweg die gleiche Frage: Wie können wir es schaffen, wirtschaftlich besser dazustehen und gleichzeitig allen Patienten eine qualitativ hochwertige Behandlung zukommen zu lassen? Laut Meike Eickholz, die schon seit vielen Jahren Ärzte und Arztpraxen hinsichtlich Management und Kundenbindung berät, sowie Trainings für Ärzte und medizinisches Fachpersonal durchführt, haben Ärzte drei Möglichkeiten, um wirtschaftlich besser dazustehen: „Sie gehen Kooperationen mit medizinischen Versorgungszentren oder ähnlichen Partnern ein, sie versuchen über das Anbieten von Zusatzleistungen eine weitere Einnahmequelle zu bekommen oder sie haben die Möglichkeit, sich über eine herausragende Aufstellung mit ihrem Praxisteam von anderen Ärzten abzugrenzen. In den beiden letzten Punkten setzen wir mit Beratung und Training an.“

Gemeinsam mit dem Experten für strategische Beratung Benjamin Schulz, Coach sowie Fachbuchautor, stehen unter dem Namen „werdemed – Beratung für Arztpraxen“ zwei Spezialisten bereit, die Ärzte und deren Praxis wirtschaftlich nach vorne bringen können. „Unsere Kunden haben mit Meike Eickholz und mir einen Ansprechpartner in Sachen Patientenbindung, Ablaufoptimierung, Inhouse-Training und Coaching“, führt Benjamin Schulz aus, „aber hinter uns stehen weitere Kooperationspartner zu Themen wie Marketing, IT und Recht, die es zum einen unseren Kunden ermöglichen, unglaublich viel Zeit für zum Beispiel die Terminvergabe zu sparen. Zum anderen sind alle mit idealer juristischer Beratung auf der sicheren Seite.“

„Bei werdemed bekommen die Arztpraxen alles aus einer Hand“, ergänzt Meike Eickholz. „Sie haben einen zentralen Ansprechpartner für Themen, bei denen es brennt und auch später lassen wir den Arzt nicht allein, denn wir wollen mit unserer Arbeit Nachhaltigkeit schaffen.“

Nähere Informationen erhalten interessierte Ärzte unter www.werdemed.info
WERDEWELT betreut seit vielen Jahren einen kontinuierlich wachsenden Kreis begeisterter Kunden aus unterschiedlichen Branchen. Kleine wie größere Unternehmen, von der GmbH bis zur Aktiengesellschaft, Dienstleister und Non-Profit-Organisationen, Selbstständige und Mittelständler gehören dazu. Für unsere Kunden bedeutet dies: Aus einem Briefinggespräch resultieren automatisch die entsprechenden Aktivitäten für Print, Internet oder Presse – crossmedial. Dabei begeistern wir unsere Kunden mit einer effektiven Arbeitsweise und jeder Menge kreativer Ideen.

Beratung: Strategie-Meetings, Analysen, Konzeptentwicklung, Coaching, Corporate Identity …
Design: Corporate Design, Anzeigen, Außendarstellung, Fotokonzepte …
Presse: PR-Infos, Fachartikel, Reportagen, Interviews, Pressegespräche, Mediaplanung, Mediaanalyse …
Print: Geschäftsdrucksachen, Imagebroschüren, Technikprospekte, Produktkataloge, Kundenzeitungen, Geschäftsberichte, Plakate …
Multimedia: Präsentationen, CD-Produktionen, Webauftritte, Onlineshop …
Messeauftritte, Werbegeschenke, Vertriebsunterstützung, Training …
Werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Lindersrain 2
35708 Haiger
info@werdewelt.info
02773 74 37 0
http://www.werdewelt.info