Tag Archives: Fachhandelspartner

Pressemitteilungen

Microsoft Dynamics NAV 2018

Microsoft Dynamics NAV 2018

(Mynewsdesk) Parallel zu unseren Schulungsunterlagen für Microsoft Dynamics NAV 2018 Financials entstehen auf Grund vieler Anfragen weitere Titel für Microsoft Dynamics NAV 2018.

Als Erscheinungstermin für Microsoft Dynamics NAV 2018 RapidStart ist der 15.10.2018 geplant, der Titel Dimensionen ist für das 1. Quartal 2019 avisiert.

Alle Titel werden sowohl als Paperback, als auch als eBook lieferbar sein. Dabei haben wir bewusst für die eBook Variante eine sehr attraktive Preisgestaltung gewählt.

Neu an dem Schulbuchkonzept für Microsoft Dynamics NAV ist dabei vor allem das Konzept der Kopierlizenz. Bildungsträger und Firmen haben die Möglichkeit, eine Kopierlizenz für unsere Schulungsunterlagen zu erwerben, die optional auch als Worddokument angeboten wird. Damit eröffnen sich völlig neue Möglichkeiten für ein eigenes Branding und/oder eine individuelle Erweiterung der Schulungsunterlagen.

Generell können Sie eine Lizenz für einen bestimmten Standort erwerben oder alternativ eine bundesweit gültige Lizenz. Eine Kopierlizenz ermöglicht Ihnen eine Weitergabe des lizensierten Titels in gedruckter und/oder elektronischer Form (PDF). Über die Microsoft Dynamics Academy Alliance www.microsoft.com/dynamicsAA , Kontakt: dynaa@microsoft.com können Sie als Bildungsträger kostenfrei eine Schulungslizenz für Microsoft Dynamics NAV erhalten inkl. kostenfreiem Support.

Oktoberfest Spezial: Bestellen Sie zwei beliebige Kopierlizenzen für unterschiedliche Titel und wir liefern Ihnen eine Dritte Ihrer Wahl kostenfrei dazu. Gilt für Bestellungen, die bis zum 03.10.2018 bei uns eingehen. Bei Bestellung einer Kopierlizenz werden die Datenbestände zu den einzelnen Kapiteln mitgeliefert.

Die Unterlagen eignen sich für Bildungseinrichtungen, Fachhandelspartner, Firmen und Endanwender. Auf Wunsch können Sie die Schulungsunterlagen alternativ als Worddokument bestellen und individuell auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Preise auf Anfrage.

Parallel dazu ist ein neuer Buchtitel geplant: Augen auf beim Softwarekauf. In meinem nächsten Blog werde ich dazu einen kurzen Aufriss posten.

Jörg Merk

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im New Earth Publishing

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/qvz1lk

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/microsoft-dynamics-nav-2018-39095

New Earth Publishing erstellt Schulungsunterlagen: http://www.schulbuch.website/ für kaufmännische Software, Consulting und Unternehmensberatung. Unsere Schulungsunterlagen sind aus Sicht eines Anwenders erstellt und vermitteln mit praxisnahen Beispielen den roten Faden für das jeweilige Programm. Auf Wunsch individuell mit Ihrem Branding.

Firmenkontakt
New Earth Publishing
Jörg Merk
Allacher Str. 1
85757 Karlsfeld

jm@newearthpublishing.de
http://www.themenportal.de/vermischtes/microsoft-dynamics-nav-2018-39095

Pressekontakt
New Earth Publishing
Jörg Merk
Allacher Str. 1
85757 Karlsfeld

jm@newearthpublishing.de
http://shortpr.com/qvz1lk

Pressemitteilungen

Vienna Calling: STARFACE expandiert nach Österreich

Vienna Calling: STARFACE expandiert nach Österreich

Die neue Wiener Niederlassung unter Führung von Reinhard Hable baut das Business in Österreich aus.

Karlsruhe, Wien, 19. April 2018. Die STARFACE GmbH ist ab sofort mit einer eigenen Niederlassung in Wien präsent. Das vom langjährigen NFON-Geschäftsführer Reinhard Hable geleitete Wiener Team zeichnet für die Unterstützung der Fachhandelspartner und den Ausbau des Partnernetzes in Österreich verantwortlich und wird das Service-Angebot vor Ort um nationale Marketing- und Promotion-Aktivitäten, Schulungen und Events erweitern.

Mit der Expansion nach Österreich trägt der Karlsruher UCC-Hersteller der guten Entwicklung des VoIP-Marktes in der DACH-Region Rechnung. STARFACE nutzte in den vergangenen Jahren die Wachstumsimpulse durch die All-IP-Umstellung in Deutschland, um das Produktportfolio kontinuierlich zu erweitern: Mit der Einführung der STARFACE Cloud Services, des Mietmodells STARFACE 365 und des marktführenden UCC-Clients stellte der Hersteller die Weichen für eine nachhaltige Expansion und sicherte sich 2017 einen Platz im Deloitte Technology Fast 50 Ranking der wachstumsstärksten deutschen Unternehmen.

„Wir sind in den vergangenen Jahren sehr erfolgreich gewachsen – und treiben jetzt in 2018 die Europäisierung der Marke STARFACE konsequent voran“, berichtet Florian Buzin, Geschäftsführer der STARFACE GmbH. „Österreich ist für uns dabei in mehr als einer Hinsicht ein naheliegender Markt. Wir verfügen hier bereits über eine solide etablierte Basis und haben in der Fachöffentlichkeit einen sehr guten Ruf. Auf diese Stärken werden wir nun aufbauen – und es freut uns ungemein, dass wir für diese Aufgabe mit Reinhard Hable einen hervorragend vernetzten, strategisch denkenden Country Manager gewinnen konnten.“

Reinhard Hable gehört seit fast 40 Jahren zu den führenden Köpfen im österreichischen IT- und TK-Markt. In dieser Zeit war er in leitender Stellung bei vielen österreichischen und internationalen Konzernen tätig. Zuletzt verantwortete er als Geschäftsführer der NFON GmbH den Aufbau des österreichischen Standortes sowie die Expansion nach Osteuropa.

„Das breite Lösungsportfolio von STARFACE ermöglicht es uns, für Kunden und Partner maßgeschneiderte, perfekt auf die Anforderungen abgestimmte Kommunikationsumgebungen zu entwickeln. Dabei bieten die Plattformen standardmäßig ein sehr hohes Maß an Flexibilität. Selbst individuelle Features lassen sich ganz einfach per Drag & Drop programmieren – ein Service, der bei anderen Anbietern mit hohem Aufwand und zusätzlichen Kosten verbunden ist. Ich sehe für die Systeme in Österreich einen großen Markt – und ich freue mich sehr darauf, mit meinem Team in die Vermarktung zu starten“, erklärt Reinhard Hable.

STARFACE residiert in Wien unter der Adresse: STARFACE Österreich, Gertrude-Fröhlich-Sandner-Straße 3, 1100 Wien, und ist telefonisch unter +43 1 2350080-0 sowie per E-Mail an info@starface.at erreichbar. Weitere Informationen finden interessierte Leser im neuen österreichischen Web-Auftritt unter www.starface.at oder international unter www.starface.com

Über STARFACE
Die STARFACE GmbH ist ein junges, dynamisch wachsendes Technologieunternehmen mit Sitz in Karlsruhe. 2005 gegründet, hat sich der Hersteller von IP-Telefonanlagen und -Kommunikationslösungen fest im Markt etabliert und gilt als innovativer Trendsetter. Im Mittelpunkt des Produktportfolios stehen die Linux-basierten STARFACE Telefonanlagen, die wahlweise als Cloud-Service, Hardware-Appliance und virtuelle VM-Edition verfügbar sind und sich für Unternehmen jeder Größe eignen. Die vielfach preisgekrönte Telefonanlage – STARFACE errang unter anderem vier Siege und vier zweite Plätze bei den funkschau-Leserwahlen 2009 bis 2017 – wird ausschließlich über qualifizierte Partner vertrieben.

STARFACE wird in Deutschland entwickelt und produziert und lässt sich als offene, zukunftssichere UCC-Plattform mit zahlreichen CRM- und ERP-Systemen verknüpfen. Sie unterstützt gängige Technologien und Standards wie Analognetz, ISDN, NGN und Voice-over-IP und ermöglicht über offene Schnittstellen die Einbindung von iOS- und Android-basierten Mobiltelefonen sowie Windows- und Mac-Rechnern in die Kommunikationsstruktur von Unternehmen.

Firmenkontakt
STARFACE GmbH
Malte Feiler
Stephanienstraße 102
76133 Karlsruhe
+49 (0)721 151042-170
mfeiler@starface.de
http://www.starface.de

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
+ 49 (0)9131 81281-25
michal.vitkovsky@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Pressemitteilungen

Top-Event für Top-Partner: Rückschau auf das STARFACE Sommer-Incentive auf Malta

Top-Event für Top-Partner: Rückschau auf das STARFACE Sommer-Incentive auf Malta

STARFACE Sommer-Incentive für die erfolgreichsten Fachhandelspartner vom 23.-25. Juni 2017 auf Malta

Karlsruhe, 29. Juni 2017. STARFACE veranstaltete vom 23. bis 25. Juni 2017 auf Malta ein Sommer-Incentive für die erfolgreichsten Fachhandelspartner. Auf dem Programm für das verlängerte Wochenende standen neben einem kompakten Sales-Workshop ein Badestopp in der Blauen Lagune, eine kurzweilige Weingutbesichtigung sowie ein rasanter Speedboat-Trip auf die Nachbarinsel Gozo.

„Das Sommer-Incentive hat bei uns schon viele Jahre Tradition – als herzliches Dankeschön für unsere engagiertesten Partner, aber auch als Kick-off-Event, bei dem wir die Weichen für eine erfolgreiche zweite Jahreshälfte stellen“, erklärt Florian Buzin, Geschäftsführer von STARFACE. „In Malta haben unsere Partner über das verlängerte Wochenende hinweg einige spannende Gemeinschaftsprojekte auf den Weg gebracht. Für uns als Hersteller ist dieser enge Zusammenhalt in der Community ein ganz besonderer Glücksfall.“

Die halbjährlich stattfindenden Partner-Incentives gehören bei STARFACE seit einigen Jahren zu den Fixterminen im Eventkalender: Zweimal jährlich versammelt der UCC-Hersteller seine umsatz- und wachstumsstärksten Partner zum Brainstorming und Austausch an einer exklusiven Location. Ziel ist es, die enge Zusammenarbeit in der Community zu fördern und gemeinsam mit dem Fachhandel neue Strategien für die STARFACE-Vermarktung zu entwickeln.

Am diesjährigen Sommer-Incentive auf Malta nahmen 22 Mitarbeiter der umsatz- und wachstumsstärksten Neu- und Bestandspartner teil. Entscheidend war dabei der Umsatz mit STARFACE Hardware, Software-Lizenzen und Updates im Zeitraum vom 1. November 2016 bis 31. März 2017. Zusätzlich wurden drei Wildcard-Slots für besondere Leistungen bei der STARFACE-Vermarktung vergeben.

Mehr Infos beim STARFACE Partnermanagement
Weitere Informationen zum Partnerprogramm finden Interessierte online unter www.starface.de/Partner sowie auf der Facebook-Seite von STARFACE. Für Rückfragen steht das Partnermanagement unter +49 (0)721 151042-30 oder per E-Mail unter vertrieb@starface.de zur Verfügung.

Über STARFACE
Die STARFACE GmbH ist ein junges, dynamisch wachsendes Technologieunternehmen mit Sitz in Karlsruhe. 2005 gegründet, hat sich der Hersteller von IP-Telefonanlagen und -Kommunikationslösungen fest im Markt etabliert und gilt als innovativer Trendsetter. Im Mittelpunkt des Produktportfolios stehen die Linux-basierten STARFACE Telefonanlagen, die wahlweise als Cloud-Service, Hardware-Appliance und virtuelle VM-Edition verfügbar sind und sich für Unternehmen jeder Größe eignen. Die vielfach preisgekrönte Telefonanlage – STARFACE errang unter anderem vier Siege und drei zweite Plätze bei den funkschau-Leserwahlen 2009 bis 2015 – wird ausschließlich über qualifizierte Partner vertrieben.

STARFACE wird in Deutschland entwickelt und produziert und lässt sich als offene, zukunftssichere UCC-Plattform mit zahlreichen CRM- und ERP-Systemen verknüpfen. Sie unterstützt gängige Technologien und Standards wie Analognetz, ISDN, NGN und Voice-over-IP und ermöglicht über offene Schnittstellen die Einbindung von iOS- und Android-basierten Mobiltelefonen sowie Windows- und Mac-Rechnern in die Kommunikationsstruktur von Unternehmen.

Firmenkontakt
STARFACE GmbH
Malte Feiler
Stephanienstraße 102
76133 Karlsruhe
+49 (0)721 151042-170
mfeiler@starface.de
http://www.starface.de

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
+ 49 (0)9131 81281-25
michal.vitkovsky@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Pressemitteilungen

Wertgarantie-Schützenkönig 2014 steht fest

Garantiedienstleister begrüßte Fachhändler zum traditionellen Wiesn Club

Wertgarantie-Schützenkönig 2014 steht fest

Teilnehmer des Wertgarantie Wiesn Club 2014

München/Hannover, 25. November 2014. Garantiedienstleister Wertgarantie lud auch in diesem Jahr wieder Fachhandelspartner zum traditionellen Wiesn Club nach München ein: Wertgarantie-Vorstand Johannes Schulze und der ehemalige Vorstandsvorsitzende Wilhelm Wackerbeck begrüßten die Teilnehmer Anfang Oktober zum Erfahrungsaustausch im Herzen der bayrischen Hauptstadt.

„Der regelmäßige und enge Austausch mit unseren engagierten Partnern ist für unsere positive Entwicklung von großer Bedeutung.“, so Johannes Schulze. „Seit Jahren nutzen wir alle Gelegenheiten, wichtige Impulse aus der Praxis aufzunehmen und damit die Zukunftsfähigkeit unserer Produkte und Dienstleistungen zu gewährleisten. Der Wiesn Club-Erfahrungsaustausch hat auch in diesem Jahr wieder neue Anregungen gebracht, die wir schnellstmöglich umsetzen werden.“

Beim anschließenden Besuch der Theresienwiese wurden die geknüpften Kontakte in entspannter und geselliger Atmosphäre vertieft und der diesjährige Wertgarantie-Schützenkönig ermittelt: Tobias Matzke von EP:Köbel & Matzke GmbH aus Salzgitter gewann dabei das traditionelle Wettschießen und konnte die Schützenscheibe vom Oktoberfest als Wertgarantie-Schützenkönig 2014 mit nach Hause nehmen.

Über Wertgarantie:
Wertgarantie ist der Fachhandelspartner Nr.1 im Bereich Garantie-Dienstleistung und Versicherung für Konsumelektronik, Hausgeräte und Fahrräder. Seit 1963 bietet das Unternehmen Garantie-Lösungen über die gesetzliche Gewährleistung hinaus. Aktuell nutzen mehr als 4,1 Millionen Kunden die Angebote der Unternehmensgruppe, die vor allem über den mittelständischen Fachhandel vermarktet werden. Weitere Partner sind Verbundgruppen, Hersteller, Werkskundendienste und Dienstleistungsunternehmen. Rund 500 Mitarbeiter sind derzeit in der Unternehmensgruppe tätig.

Firmenkontakt
WERTGARANTIE AG
Ulrike Braungardt
Breite Straße 8
30159 Hannover
0511 71280 128
u.braungardt@wertgarantie.de
http://www.wertgarantie.de

Pressekontakt
WERTGARANTIE AG
Ulrike Braungardt
Breite Straße 8
30159 Hannover
0511 71280 128
u.braungardt@wertgarantie.de
http://www.wertgarantie.de

Pressemitteilungen

5 Sterne-Zertifikat für mesonic ERP-Vertriebsparterprogramm

mesonic ist einer von nur drei ERP-Herstellern, deren Resellerprogramm die bestmögliche Auszeichnung erhielt.

5 Sterne-Zertifikat für mesonic ERP-Vertriebsparterprogramm

mesonic erhält Bestnoten für sein ERP-Vertriebspartnerprogramm

Das mesonic Partnerprogramm für den Vertrieb der betriebswirtschaftlichen Komplettlösung WinLine bekam in einer jüngst durchgeführten Untersuchung von ERP-Vertriebspartnerprogrammen die Zertifizierung mit 5 Sternen und damit die bestmögliche Bewertung verliehen. Somit ist mesonic im ERP-Segment einer von gerade einmal drei Herstellern, deren Programme diese Auszeichnung erhielten.

Die jeweiligen Partnerprogramme wurden von der insalcon GmbH, einem unabhängigen IT- Beratungsunternehmen, genauestens unter die Lupe genommen. 50 Fragen aus 16 Themenbereichen, u.a. zur Profitabilität des Programms, zur Marketing- und Vertriebsstrategie, zum Ausbildungsprogramm und zur Kommunikation mit den eigenen Resellern mussten beantwortet und von ausgewählten Vertriebspartnern bestätigt werden. Ein Aspekt, den die befragten mesonic Bestandspartner besonders positiv hervorhoben, war die Vorqualifizierung und uneingeschränkte Weitergabe von Kundenanfragen.

„Seit rund 30 Jahren sind wir nun gemeinsam mit unseren Vertriebspartnern erfolgreich im deutschen ERP-Markt unterwegs. Seit jeher legen wir dabei großen Wert auf die persönliche und partnerschaftliche Zusammenarbeit“, erläutert Patrick Siegmund, Geschäftsführer von mesonic in Deutschland, das Erfolgsrezept. „Ein faires und attraktives Partnerprogramm schafft eine Win-Win-Situation, von der alle Seiten profitieren – Hersteller, Reseller und Anwender. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, zeigt sie uns doch, dass wir uns mit unserem Angebot auf dem richtigen Weg befinden.“

mesonic wird auch künftig sein Partnernetzwerk in Deutschland weiter ausbauen. Für Systemhäuser, die sich noch 2014 für eine Vertriebspartnerschaft entscheiden, hat der Hersteller für ERP- und CRM-Komplettlösungen im Rahmen der parallel dazu beginnenden Kampagne ein spezielles Starterpaket zu attraktiven Konditionen geschnürt. Details hierzu erfahren interessierte Reseller unter www.mesonic.com/5sterne .

Bildrechte: © insalcon, 2014 Bildquelle:© insalcon, 2014

mesonic entwickelt seit 1978 Standardsoftwareprogramme für ERP, CRM, PPS und mobile Anwendungen in kleinen und mittelständischen Unternehmen. Die Lösungen des international tätigen Herstellers kommen in mehreren Tausend Unternehmen aus allen Bereichen von Handel, Dienstleistung, Industrie, Verbänden und Vereinen zum Einsatz. Den Vertrieb und die Kundenbetreuung vor Ort übernehmen qualifizierte und autorisierte Fachhandelspartner.

mesonic software gmbh
Claudia Harth
Hirschberger Str. 18
27383 Scheeßel
04263-9390-94
charth@mesonic.com
http://www.mesonic.com

Pressemitteilungen

Gipfeltreffen im Ötztal: Rückschau auf den STARFACE Partner Summit 2013

Karlsruher UCC-Anbieter lud ausgewählte Systemintegratoren vom 9. bis 12. Mai in den Outdoorpark Area 47 / Dreitägiges Incentive honorierte die Leistungen der erfolgreichsten STARFACE Partner und Newcomer 2013

Gipfeltreffen im Ötztal: Rückschau auf den STARFACE Partner Summit 2013

Beim Canyoning in der Area 47 gingen die Teilnehmer des dreitägigen Incentives an ihre Grenzen.

Karlsruhe, 28. Mai 2013 Die STARFACE GmbH veranstaltete vom 9. bis 12. Mai 2013 ein dreitägiges Partner-Incentive im österreichischen Ötztal: Der Hersteller der hybriden UCC-Plattform STARFACE lud seine erfolgreichsten Fachhandelspartner des vergangenen Jahres zum unvergesslichen, actiongeladenen Wochenende in den Outdoorpark „Area 47“.

Im Rahmen des jährlichen Partner Summits prämiert STARFACE traditionell die zehn umsatzstärksten Bestandspartner und die drei erfolgreichsten Newcomer des vergangenen Geschäftsjahres. 2013 nutzten insgesamt rund zwanzig TK-Experten renommierter Systemintegratoren sowie acht STARFACE Mitarbeiter das Incentive-Event, um einander kennenzulernen, Erfahrungen auszutauschen – und beim Canyoning, Rafting und Klettern an ihre persönlichen Grenzen zu gehen.

„Der jährliche Partner Summit ist ein echtes Highlight im STARFACE Kalender – die ideale Plattform, um die Erfolge des Vorjahres Revue passieren zu lassen und gemeinsam motiviert neue Projekte anzustoßen“, erklärt STARFACE Geschäftsführer Florian Buzin. „Als Hersteller freut es uns besonders, dass die Partner das Treffen auch untereinander als Kontaktbörse nutzen, Praxiserfahrungen austauschen und in der Folge auch im Alltag sehr gut zusammenarbeiten. Community statt Konkurrenz, das ist ganz in unserem Sinne.“

Mehr Informationen zum STARFACE Partnerprogramm stehen unter www.starface.de/Partner bereit. Case Studies, in denen die Vorteile einer STARFACE Partnerschaft anhand von Praxisbeispielen aufgezeigt werden, sind unter http://www.starface.de/de/Partner/cs/index.php abrufbar. Für Rückfragen steht das STARFACE Partnermanagement jederzeit entweder unter +49 (0)721 151042-90 oder per E-Mail unter claber@starface.de zur Verfügung.

Über STARFACE
STARFACE ist die zukunftssichere, mehrfach preisgekrönte Telefonanlage für Unternehmen jeder Größe. Mit seinem innovativen Modulkonzept bringt STARFACE als hochgradig flexible und vielseitige Plattform der Geschäftskommunikation leistungsstarke Enterprise-Funktionalität in den Mittelstand. STARFACE vereint dazu die Telefonie sowie weitere Dienste wie E-Mail-, Daten- und Faxkommunikation in einer durchgängigen und benutzerfreundlichen Unified Communications-Umgebung. STARFACE ermöglicht darüber hinaus die nahtlose Integration der Kommunikationsdienste in die IT-gestützten Geschäftsprozesse des Unternehmens. Alle heute gängigen Technologien und Standards wie Analognetz, ISDN, und Voice-over-IP werden von STARFACE unterstützt. Zu den Auszeichnungen der STARFACE Telefonanlage gehören drei Siege und ein zweiter Platz bei den funkschau-Leserwahlen 2009 bis 2012 sowie die Aufnahme in die Bestenliste TOP-IT-Lösung 2011. STARFACE ist ein Produkt der STARFACE GmbH, Karlsruhe, Deutschland.

Kontakt
STARFACE GmbH
Annette Sihler
Stephanienstraße 102
76133 Karlsruhe
+49 (0)721 151042-0
presse@starface.de
http://www.starface.de

Pressekontakt:
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Am Anger 2
91052 Erlangen
+ 49 (0)9131 81281-25
info@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Pressemitteilungen

Auf den Spuren Luthers: Wie funktioniert moderne Garantie-Dienstleistung heute?

Wertgarantie-Regio-Event führt Fachhandelspartner auf die Wartburg

Auf den Spuren Luthers: Wie funktioniert moderne Garantie-Dienstleistung heute?

42 Fachhandelspartner folgten der Einladung von Wertgarantie auf die Wartburg

Hannover, 30. Juli 2012. Erfahrungsaustausch in außergewöhnlichem Ambiente: Garantie-Dienstleister Wertgarantie wandelte jetzt mit 42 Fachhandelspartnern auf den historischen Spuren Martin Luthers und Johann Sebastian Bachs.

Für ein komplettes Wochenende hatten die Wertgarantie Regionalleiter Lutz Fennert und Matthias Labsch sowie Regionalbetreuer René Küchler ihre Fachhandelspartner ins Schlosshotel Eisenach eingeladen. Von dort aus führte das Programm auf die Wartburg, wo Martin Luther 1521 das Neue Testament ins Deutsche übersetzte. Ein gemütlicher Thüringer Grillabend bot ausreichend Möglichkeit zum kooperationsübergreifenden Erfahrungsaustausch unter den Kollegen: Wie funktioniert moderne Garantie-Dienstleistung heute? Der Besuch des Bachhauses und eine Führung durch die historische Altstadt Eisenachs rundeten das geschichtsträchtige Wochenende ab – derart inspiriert starteten die Wertgarantie-Partner am darauf folgenden Montag voller Elan in die Welt der aktuellen Technik und zeitgemäßen Kundenorientierung.

Für das Regio-Event qualifiziert hatten sich die Fachhandelspartner durch eine Vielzahl abgeschlossener Wertgarantie-Verträge in den Bereichen Braune Ware, Weiße Ware und Kommunikation im Aktionszeitraum April/Mai 2012.

Diese und weitere Meldungen finden Sie unter www.wertgarantie.de.

Zeichen: 1.222

Über Wertgarantie:
Wertgarantie ist Deutschlands Garantie-Dienstleister Nr.1 im Fachhandel im Bereich Konsumelektronik, Hausgeräte und Fahrrad. Seit 1963 bietet das Unternehmen Garantie-Lösungen über die gesetzliche Gewährleistung hinaus und führt einen Vertragsbestand von 1,6 Millionen Kunden. Vermarktet werden die Wertgarantie-Produkte vor allem über den mittelständischen Fachhandel. Weitere Partner sind Verbundgruppen, Hersteller, Werkskundendienste und Dienstleistungsunternehmen. Aktuell beschäftigt das Unternehmen 350 Mitarbeiter.

Kontakt:
WERTGARANTIE Technische Versicherung AG
Ulrike Braungardt
Breite Straße 8
30159 Hannover
0511 71280 128
u.braungardt@wertgarantie.de
http://www.wertgarantie.de

Pressemitteilungen

Mehr Freiheit im Verkauf: Wertgarantie entwickelt mit seinen Fachhandelspartnern individuelle Beratungsmappen

Neues Verkaufsinstrument vereinfacht Kundenansprache

Hannover, 16. Juli 2012: Mehr Freiheit, mehr Individualität: Mit der neuen Beratungsmappe setzen Wertgarantie-Fachhandelspartner jetzt ein neues und effektives Verkaufsinstrument ein.

Die neue Mappe wird von den Partnern im Verkaufs- oder Reparaturgespräch genutzt und beinhaltet visualisierte Informationen zum Wertgarantie-Schutz. Sie wird von jedem Fachhandelspartner individuell erstellt und bietet damit einen persönlichen Leitfaden – angepasst an die eigenen Vorlieben – für das perfekte Verkaufsgespräch sowie eine visuell gestaltete Kundenansprache. Im Rahmen eines speziellen Trainings erhalten die Fachhandelspartner sämtliche Informationen und erstellen anschließend anhand von Formulierungsvorschlägen und Beispielbildern ihre eigene Mappe. Auch individuelle Geschichten aus dem persönlichen Arbeitsalltag werden eingesetzt – das Gespräch wird besonders authentisch, wenn ein Techniker von selbst erlebten gravierenden Schadenfällen erzählt und dazu eigene Fotos zeigt.

Entwickelt hat das Konzept der Unternehmensberater und Coach Eckhard Klomfass: „Viele Entscheidungen kommen aus dem Bauch heraus. Zeigt der Verkäufer dem Kunden Bilder von möglichen Schadenfällen, erzeugt dies bestimmte Eindrücke – der Kunde erkennt, dass solche Situationen auch ihm selbst passieren können.“ Durch die visualisierte Ansprache falle es vielen Fachhandelspartnern leichter, das Thema Wertgarantie in ihr Verkaufsgespräch einzubinden, so Klomfass.

„Die Beratungsmappe wird sehr gut angenommen, viele Händler sind begeistert!“ Konstantin Scheiermann, Regionalleiter aus Baden-Württemberg, arbeitet mittlerweile fast ausschließlich mit den Beratungsmappen. „Die Trainings waren zunächst auf sechs Teilnehmer begrenzt und oft nach wenigen Stunden ausgebucht, so dass ich sie deutlich ausweiten musste. Mehr als 60 Teilnehmer haben allein an den ersten fünf Trainingsrunden teilgenommen.“ Dass das Konzept Früchte trägt, belegen eindeutige Zahlen: „Die Steigerung der erfolgreich vermarkteten Garantieerweiterungen zum Vorjahr beträgt über 300 Prozent.“, freut sich Scheiermann. Eine ähnliche Steigerung sieht auch Regionalleiter Ahmet Kayacan, der bei seinen Teilnehmern im Vergleich zum Jahr zuvor eine Verdreifachung der neugewonnenen Kunden feststellen kann.

Auch Wertgarantie-Regionalbetreuer Tim Faber setzt die Beratungsmappe ein und erkennt ebenfalls deutliche Veränderungen: „Viele Techniker oder Verkäufer, die zuvor noch nicht unsere Garantie-Dienstleistung vermarktet haben, verzeichnen nun mit der Beratungsmappe einen Erfolg von 10 bis 15 gewonnenen Kunden pro Monat.“ Die Erklärung dafür liegt auf der Hand: „Insbesondere Techniker, die nicht für den Verkauf ausgebildet sind, fühlen sich durch die vereinfachte und selbst entwickelte Kundenansprache wohler in der Vermarktung von Wertgarantie.“

Fachhandelspartner, die ihre Garantie-Dienstleistung ebenfalls individuell zeigen und die neue Beratungsmappe für ihr Verkaufs- oder Reparaturgespräch nutzen möchten, erhalten nähere Informationen bei ihrem Wertgarantie-Regionalleiter oder ihrem Regio-Team unter 0511 71280-123.

Diese und weitere Meldungen finden Sie unter www.wertgarantie.de.

Zeichen: 3.055
Über Wertgarantie:
Wertgarantie ist Deutschlands Garantie-Dienstleister Nr.1 im Fachhandel im Bereich Konsumelektronik, Hausgeräte und Fahrrad. Seit 1963 bietet das Unternehmen Garantie-Lösungen über die gesetzliche Gewährleistung hinaus und führt einen Vertragsbestand von 1,6 Millionen Kunden. Vermarktet werden die Wertgarantie-Produkte vor allem über den mittelständischen Fachhandel. Weitere Partner sind Verbundgruppen, Hersteller, Werkskundendienste und Dienstleistungsunternehmen. Aktuell beschäftigt das Unternehmen 350 Mitarbeiter.

WERTGARANTIE Technische Versicherung AG
Ulrike Braungardt
Breite Straße 8
30159 Hannover
u.braungardt@wertgarantie.de
0511 71280 128
http://www.wertgarantie.de

Pressemitteilungen

Fußball-Europameisterschaft: Wertgarantie-Fachhandelspartner profitieren von Toren der deutschen Kicker

Wertgarantie startet Geldaktion für den Fachhandel

Hannover, 7. Juni 2012. Am 9. Juni startet für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft die Europameisterschaft in Polen und der Ukraine – und die Wertgarantie-Fachhandelspartner können sich bei allen Spielen der deutschen Kicker mehrfach freuen: Über den gesamten EM-Zeitraum winken zusätzliche Provisionen für jeden abgeschlossenen Komplettschutz 2012-Antrag.

Während der Vorrunde erhalten die Fachhandelspartner nicht nur eine zusätzliche Provision für jedes beitragspflichtige Gerät auf dem Antrag, sondern auch für jedes deutsche Tor. In der Hauptrunde heißt es dann nochmal „extra Daumendrücken“ – denn da zählt nicht nur jeder Sieg zum Weiterkommen, sondern auch die Fachhandelspartner profitieren gleich doppelt.

Genaue Informationen erhalten die Wertgarantie-Fachhandelspartner rechtzeitig zu Aktionsbeginn über ihre Postbox und den Wertgarantie-Newsletter.

Diese und weitere Meldungen finden Sie unter www.wertgarantie.de.

Zeichen: 844
Über Wertgarantie:
Wertgarantie ist Deutschlands Garantie-Dienstleister Nr.1 im Fachhandel im Bereich Konsumelektronik, Hausgeräte und Fahrrad. Seit 1963 bietet das Unternehmen Garantie-Lösungen über die gesetzliche Gewährleistung hinaus und führt einen Vertragsbestand von 1,6 Millionen Kunden. Vermarktet werden die Wertgarantie-Produkte vor allem über den mittelständischen Fachhandel. Weitere Partner sind Verbundgruppen, Hersteller, Werkskundendienste und Dienstleistungsunternehmen. Aktuell beschäftigt das Unternehmen 350 Mitarbeiter.

WERTGARANTIE Technische Versicherung AG
Ulrike Braungardt
Breite Straße 8
30159 Hannover
u.braungardt@wertgarantie.de
0511 71280 128
http://www.wertgarantie.de

Pressemitteilungen

Auerswald mit neuem Corporate Design

Auerswald mit neuem Corporate Design

(NL/1124190372) Cremlingen, Mai 2012 – Der norddeutsche ITK-Hersteller Auerswald hat sein Corporate Design komplett überarbeitet und damit seinem Markenauftritt ein moderneres und unverwechselbares Gesicht verpasst. Durch seine innovativen Qualitätsprodukte und die absolute Kundenorientierung hat sich Auerswald seit Langem einen festen Spitzenplatz in der Branche gesichert. Genauso maßgeschneidert wie die Kommunikationslösungen ist auch die neue Internetpräsenz des ITK-Spezialisten geworden, die seit kurzem online ist.

Beim Relaunch der Webseiten standen souveräne Übersicht und schnelle Führung zum passenden Produkt ganz oben im Lastenheft. So wundert es wenig, dass bereits die Auerswald-Startseite in drei klare Bereiche, Small Office, Home Office und Business, segmentiert wurde. Die dazu gehörende Teilnehmerempfehlung erleichtert dem Interessenten die Suche nach dem geeigneten Produkt ebenso wie die Info-Leiste und Schnellsuche.

Dass sich Auerswald auch optisch deutlich von der Konkurrenz absetzen will zeigt der eigenständige Look: Der neue Webauftritt wird nun von einer blauen Bühne dominiert, die der Inszenierung der Produkte dient. Dreidimensional wirkende Grafiken unterstützen zusätzlich die visuelle Einordnung in die jeweiligen Verwendungsbereiche und sorgen für einen hohen Wiedererkennungswert.

Dieses frische Design findet sich auch in den neuen Auerswald-Katalogen wieder, in denen die Produkte prominent und übersichtlich auf einer Bühne präsentiert werden. Ähnlich wie bei den Webseiten standen auch hier die schnelle Orientierung und der praktische Nutzen für den jeweiligen Leser im Vordergrund. Aus diesem Grund stellt Auerswald dieses Jahr zwei verschiedene Kataloge, einen für Endanwender und einen für Fachhandelspartner, zur Verfügung.

Wir haben unseren Kunden zugehört und sind Ihrem Wunsch nachgekommen einen Katalog speziell für Endanwender zu produzieren, in dem nicht die Fachbegriffe sondern der praktische Nutzen im Vordergrund steht. Die zweite Version mit allen Technikdetails für Insider ist gespickt mit sämtlichen Informationen, die für unsere Fachhändler relevant sind, erläutert Geschäftsführer Gerhard Auerswald. Die Reaktionen auf die zwei Kataloge sowie auf unser neues Erscheinungsbild sind äußerst positiv, so Auerswald weiter.

Überzeugen Sie sich selber unter www.auerswald.de

Über die Auerswald GmbH & Co. KG
Die Auerswald GmbH & Co. KG mit Sitz in Cremlingen, Niedersachsen, wurde 1960 gegründet. Produziert wurden anfänglich Transformatoren, Elektromagnete und Messgeräte später auch Produkte für die Kunststofftechnik. Seit 1986 konzentriert sich das Unternehmen auf die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von kompakten und modularen Kommunikationssystemen für ISDN, DSL, VoIP (Voice over IP) und analoge Telefonnetze. Ergänzt wird das Angebot durch Systemtelefone und Türfreisprechstellen. Auerswald produziert ausschließlich in Deutschland am Firmenstandort Cremlingen. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen 190 Mitarbeiter. Die Geschäfte der Firma führt seit 1980 Gerhard Auerswald.
Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.
Profil Marketing OHG
Arno Lücht
Plinganserstr. 59
81369 München
a.luecht@profil-marketing.com
www.profil-marketing.com