Tag Archives: Familotel

Pressemitteilungen

Jungfernfahrt erfolgreich absolviert! Kinderhotel Rookhus feiert Erlebnis-Floß „Ninus“!

Das neue Rookhus-Floß ist am Samstag, den 1. April 2017, erfolgreich zu seiner Jungfernfahrt auf dem großen Labussee aufgebrochen, um von nun an für spannende Themenfahrten und actionreiche Kindergeburtstage zur Verfügung zu stehen.

Jungfernfahrt erfolgreich absolviert! Kinderhotel Rookhus feiert Erlebnis-Floß "Ninus"!

Logo: Familotel Borchard’s Rookhus

Im Kinder- und Familienhotel Borchards Rookhus war am Samstagnachmittag reges Treiben: Nach einem langen Jahr voll harter Arbeit ist das neue Floß nun endlich startklar und bereit seinen schippernden Dienst anzutreten. „Wir sind unendlich froh, dass unser Erlebnisfloß rechtzeitig fertig geworden ist und uns in Zukunft hoffentlich viel Freude bereiten wird!“, so Hotelchef Alexander Borchard. Unter strahlend blauem Himmel lief das Floß am Samstag, den 1. April 2017, gegen 15:00 Uhr zu seiner aller ersten Fahrt aus und begeisterte dabei die staunenden Zuschauer am Ufer des Großen Labussee. Zu Ehren des talentierten Floßbauers Ninos Antonow von der Floßwirtschaft wurde das hölzerne Gefährt unter tobendem Applaus auf den Namen „Ninus“ getauft. Die amtliche Aufgabe der Taufpaten übernahmen die zahlreichen Kinder höchstpersönlich mit einer Menge spritzigem Labuswassers. Unterstützt durch die aufheulenden Sirenen der Wesenberger Feuerwehr wurde der Tag zu einem riesen Spaß für Groß und Klein.

+++ Hipp, Hipp, Hurra – Das Rookhus-Floß ist da +++

Mit einer Länge von 12 Metern und 4,5 Metern Breite bietet „Ninus“ eine Menge Platz für eine komfortable Ausstattung, ideal für die ganze Familie. Dabei wurden nicht nur an die Bedürfnisse der Kinder, sondern auch an die der Eltern gedacht. Es gibt sogar einen Waschraum mit Toilette, Wickeltisch und einem Waschbecken. In der Chill Out Lounge, den Hängematten und den Babyschaukeln können die großen und ganz kleinen Gäste zur Ruhe kommen und die Natur genießen. Die extra eingebaute Angelluke kommt bei der Angelfahrt im Sommer sowie im Winter zum Einsatz.

+++ Floß „Ninus“ ist für alle da! +++

Nicht nur hauseigene Gäste des Familotels Borchards Rookhus können in den Genuss des neuen Wassergefährts kommen. Auch externe Gäste sind herzlich willkommen und gern gesehen. Das Rookhus-Floß kann ab sofort für einen unvergesslichen Kindergeburtstag gebucht werden. Dank dem überdachten Innenraum kann hier die Geburtstagparty steigen – bei jedem Wetter. Im Paket mit inbegriffen sind ein leckerer Geburtstagskuchen, Getränke und lustige Animation.

Weitere Informationen:

http://www.rookhus.de
http://rookhusfloss.blogspot.de
http://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
371 Wörter, 2.581 Zeichen mit Leerzeichen

Das „Familotel Borchard´s Rookhus“ an der Mecklenburgischen Seenplatte ist wohl eins der kinderfreundlichsten Hotels Deutschlands. Seit 20 Jahren betreibt Inhaber Alexander Borchard zusammen mit seiner Frau Andrea Borchard das familienfreundliche Urlaubsdomizil mit direktem Seeblick. Derzeit bietet die 40 Hektar große Hotelanlage alles was das Herz begehrt. Einen direkten Zugang zum Labussee zum Angeln, Schwimmen und Bootfahren, einen Fußballplatz zum Toben, einen hauseigenen Streichelzoo und Kutschfahrten sowie zahlreiche stätig wechselnde Aktionen wie zum Beispiel die Neptunspiele oder das Indianerfest an. Das Ziel der Gastgeberfamilie Borchard ist es, „mal weg vom technischen Spielzeug zu kommen und die Gäste, ob groß oder klein zur Abwechslung mit ganz natürlichen Dingen zu beschäftigen.“

Weitere Informationen unter: http://www.familotel.com

Firmenkontakt
Familotel Borchard´s Rookhus
Alexander Borchard
Am Großen Labussee 12
D-17255 Wesenberg
+49 (0) 39832 500
+49 (0) 39832 501 00
alex.borchard@rookhus.de
http://www.rookhus.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 39832 501 00
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Pressemitteilungen

Das Familotel Ottonenhof bietet das ganze Jahr über attraktive Jubiläumsaktionen und das nicht nur zu Oma Rummels 80.sten

150 Jahre Gaststättenkonzession werden in diesem Jahr gebührend gefeiert und die Gäste profitieren

Das Familotel Ottonenhof bietet das ganze Jahr über attraktive Jubiläumsaktionen und das nicht nur zu Oma Rummels 80.sten

Das Familotel Ottonenhof feiert 2017 Jubiläum (Bildquelle: Familotel Ottonenhof)

Diemelsee-Ottlar, Februar 2017 – Mit vielen ausgefallenen Aktionen feiert das Familotel Ottonenhof im schönen Sauerland das Jubiläum „150 Jahre Gaststättenkonzession“. Das Traditionshotel mit modernstem Komfort, das heute bereits in der 6. Generation im Familienbesitz ist, hat sich jede Menge attraktive Angebote überlegt, um damit den Gästen „Danke schön“ zu sagen für die Treue und auch, um neue Gäste für den Ottonenhof zu begeistern.
Wie wäre es mit der „Geburtstagsgeschenk-Aktion“ im Mai? Der 30. Mai ist der 150 ste Tag im Jahr und jeder, der an diesem Tag Geburtstag hat und in den Jubiläumswochen 2017 mit seiner Familie mindestens 5 Nächte auf dem Ottonenhof Urlaub macht, bekommt einen Aufenthalt geschenkt! (Mindestens zwei Erwachsene und ein Kind).
Der „Familien-Alters-Bonus“ verspricht allen Familien, die zum Zeitpunkt der Anreise mindestens 140 und höchstens 160 Jahre alt sind einen Rabatt von 25 % auf den Basispreis. (Großeltern inbegriffen). Dieses Angebot ist gültig in den Jubiläumswochen ab 3 Nächten Aufenthalt.
Und dann ist da noch der Geburtstag von Oma Rummel. Sie wird am 23. Mai 2017 80 Jahre jung. Natürlich gibt es eine Party und der ganze Tag steht im Zeichen ihres Geburtstages. Alle Gäste genießen mit Oma Rummel Sektfrühstück, selbstgemachte Torten am Nachmittag und ein festliches Buffet am Abend. Bei einer Buchung von 5 Nächten in der Zeit vom 20.05. bis zum 25.05. 2017 mit All-in Premium bekommt jeder Erwachsene einen Geburtstagsbonus von 80,- EUR gut geschrieben. Und wer seine Oma mitbringt und sie im selben Familien-Appartement wohnt, der erhält in der Geburtstagswoche 100 % Rabatt für die Oma.
Und noch viel mehr Jubiläumsaktionen warten auf die Gäste. Einfach mal unter www.ottonenhof.de schauen, dort erfährt man alles zu den Angeboten und über den Ottonenhof.
Der Ottonenhof ist ein Paradies für Familien und gehört seit 2008 zur Kooperation Familotel. Familien mit Kindern oder Alleinerziehende verlassen den Ottonenhof glücklich und zufrieden. Das garantiert schon allein die herrliche Umgebung. Der Ottonenhof ist ein Ferienparadies mitten im Grünen, in der schönen Landschaft des Sauerlandes mit vielen Tieren, z. B. Pferden, Ziegen, Schafe, Esel und Kaninchen. Hier können 25 Familien gleichzeitig ihren Urlaub in komfortablen, modernen und großzügigen Appartements verbringen. Das Schöne ist auch, dass man hier schnell Anschluss findet – die Kinder toben mit anderen Kids über den Hof und die Eltern treffen sich beim Wandern oder im Restaurant, in dem das gesunde, reichhaltige Frühstück und die leckere „Landhausküche“ serviert wird. Hier werden nur frische und qualitativ hochwertige Produkte verarbeitet. Die Kinder haben sogar ein eigenes Kinderrestaurant, in dem sie auf Wunsch „betreut“ essen können. Der Ottonenhof ist mit unterschiedlichen Verpflegungsangeboten buchbar. Von der Ferienwohnung mit Übernachtung und Frühstück bis hin zu „All-In Premium“. So haben die Gäste die größtmögliche Flexibilität bei der Urlaubsplanung und können sich ganz nach Gusto ihre Wunsch-Variante wählen.
Keine Zeit mehr für die Eltern
Die Kinderbetreuung ist perfekt organisiert und macht es den Eltern leicht, sich zu erholen und wirklich auch mal Urlaub zu haben. Mit bis zu 50 Stunden professioneller und vor allem liebevoller Baby- und Kinderbetreuung in der Woche haben die Kinder keine Zeit mehr für die Eltern. Sorry, aber die Erwachsenen müssen sich nun auch mal um sich selbst kümmern! Wandern, Wellness, Ausflüge oder Mountainbike fahren… alles möglich, denn man weiß die Kinder gut aufgehoben.
Für erholsame Stunden sorgt u.a. auch der Wellnessbereich des Ottonenhofes. Er besteht aus einer Blockhaussauna, einem Dampfbad, einem Whirlpool und einer Sonnenbank. Wunderbar entspannend sind die verschiedenen Massagen, die angeboten werden. Von Hot-Stone- über Hot Chocolate- bis hin zu klassischen Massagen ist alles dabei. Auch Beautybehandlungen können von den Eltern oder Großeltern gebucht werden.
Highlight für die Kids sind neben den unendlichen Spielmöglichkeiten inmitten der Natur, die Pferde. Der Ottonenhof bietet neben Schnupperreitstunden in der großen Reithalle auch Ponyausritte an. Ein großer Indoor-Spielbereich sorgt auch bei schlechtem Wetter für Kurzweil. Großen Anklang bei den „Größeren“ finden die hauseigene Kegelbahn, der Spielboden, der Kicker und der Tischtennis -und Billardtisch. Der nahegelegene Diemelsee sorgt für Wasserspaß mit einem großen Angebot an Wassersportmöglichkeiten. Durch die Nähe zur Gemeinde Willingen können die Gäste auch die MeineCardPlus in Anspruch nehmen. Die Gästekarte bietet kostenlosen Eintritt zu 70 Urlaubsattraktionen der Umgebung. Mit inklusive ist der Fahrschein für Bus und Bahnen. Das lohnt sich! Mehr Infos zur Gästekarte unter www.willingen.de

Weitere Informationen und Buchung: Familotel Ottonenhof, Zum Upland 8, 34519 Diemelsee-Ottlar,Telefon: +49 5633 991 666, info@ottonenhof.de, www.ottonenhof.de

Pressekontakt: PR Office Kommunikation für Hotellerie und Touristik, Bettina Häger-Teichmann, Strangweg 40, 32805 Horn-Bad Meinberg,Tel. +49 (0) 5234 / 2990, bettina.teichmann@pr-office.info, www.pr-office.info

Der Ottonenhof ist ein Familienhotel durch und durch. Auf dem Ottonenhof werden Kinder und Eltern glücklich gemacht. Es ist ein Ferienparadies mitten im Grünen, in der schönen Landschaft des Sauerlandes mit vielen Tieren, allen voran Pferden, aber auch Ziegen, Schafe, Esel und Kaninchen. Hier können 25 Familien gleichzeitig ihren Urlaub in komfortablen, modernen und großzügigen Appartements verbringen.

Firmenkontakt
Familotel Ottonenhof
Christian Rummel
Zum Upland 8
34519 Diemelsee-Ottlar,
+49 5633 991 666,
info@ottonenhof.de
http://www.ottonenhof.de

Pressekontakt
PR Office Kommunikation für Hotellerie & Touristik
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
32805 Horn-Bad Meinberg
05234 / 2990
bettina.teichmann@pr-office.info
http://www.pr-office.info

Pressemitteilungen

30 Jahre Familotel Landhaus zur Ohe im Bayerischen Wald

Das Naturhotel für Familien gewährt seinen Gästen im März 2017 zehn Prozent Rabatt und feiert mit neuen Zimmern, neuem Spielhaus sowie neuer Reithalle

30 Jahre Familotel Landhaus zur Ohe im Bayerischen Wald

Familienzeit im Familotel Landhaus zur Ohe im Bayerischen Wald (Bildquelle: Landhaus zur Ohe)

Schönberg/Bayerischer Wald. „Bei uns liegt der Schwerpunkt draußen in der Natur, dafür sind wir mit 14 ha unberührter Idylle mit Abenteuerwald, Wiesen und Bach prädestiniert“, erklärt Stefanie Burger, Chefin des Familotels Landhaus zur Ohe im Bayerischen Wald die Ausrichtung Ihres Hauses. Ihr Angebot richte sich an Familien mit Kindern zwischen 0 und 10 Jahren, die sich im Urlaub aktiv draußen aufhalten und Neues ausprobieren wollen. „Beim Lausbubenfischen am Bach sind oft auch die Eltern mit dabei, weil das so spannend ist. Wird der Fisch anbeißen oder nicht? Das sind Fragen, die im Alltag der meisten Familien nicht vorkommen“, so Stefanie Burger. Der besondere Naturbezug im Familienurlaub ist eine Besonderheit im Landhaus zur Ohe – ganz nebenbei kommt man so auch mit vielen anderen Gästen in Kontakt.
Natural Horsemanship in der neuen Reithalle: Pferdekontakt auf Augenhöhe
Im vergangenen Jahr wurde das Programm des hauseigenen Freizeit-Westernreitstalles mit 14 Pferden und Ponys noch mehr in Richtung Natürlichkeit gebracht und um das Thema „Natural Horsemanship“ erweitert. Dabei wird in der neuen Reithalle nicht geritten, sondern das Pferd dazu motiviert, einem z.B. über kleine Hindernisse zu folgen oder mit dem Ball zu spielen. Das Pferdeflüstern ist ein besonderes Angebot des Reitstalles, das Kindern einen ersten, zarten Kontakt zum Pferd ermöglichen soll. „Für kleine Pferdenärrinnen haben wir aber auch Reitpakete wie „Kleiner Onkel“ und „Cowgirlwoche für Anfänger““, ergänzt die Hotelchefin. „Außerdem können in unserem Reitstall auch Erwachsene in den Western- Sattel steigen, was es in anderen Familienhotels nicht so oft gibt und von vielen unserer Gäste sehr geschätzt wird“, so Burger weiter.
Neues Spielhaus, neue Zimmer: Spaß bei jedem Wetter, das ganze Jahr
Das Familotel Landhaus zur Ohe ist ein perfektes Reiseziel für das ganze Jahr, da im neuen Spielturm mit Rabaukenburg aus Holz, Turnhällchen, Bobbycar-Toberaum und Elternbistro Spiel und Spaß bei jedem Wetter garantiert sind. „Wir haben bewusst Holz als Material für unsere neue Rabaukenburg gewählt, um dem „Draussen“ so nah wie möglich zu kommen“, so Stefanie Burger. So wird auch bei schlechtem Wetter das „Drinnen-Spielen“ im Landhaus zur Ohe zum vielfältigen Familienabenteuer – das 14 ha große Naturrefugium mit Wald, Wiesen, Bach und diversen Spielplätzen sucht aber seinesgleichen. Kürzlich hat das Familienhotel auch sämtliche Zimmer modernisiert. In den neuen „Zirbe-Suiten“ wurde das Holz der Zirbe verarbeitet sowie mit eleganten Farben kombiniert und in der Smart-Suite „Südgarten“ finden sich coole Schlafkojen für die Kleinen – so wird auch das Schlafen im Naturhotel für die Kleinen zum Erlebnis.

Wir feiern 30 Jahre Landhaus im Frühjahr – unsere Rabattaktion
1987 bis 2017 – 30 Jahre Landhaus zur Ohe – Nur im März – dem Monat der Übernahme 1987 – gibt es 10% Rabatt auf drei Übernachtungen bei Anreise am Sonntag, Montag oder Dienstag.
Zu diesem besonderen Jubiläum haben wir uns quasi runderneuert: Neue Zimmer, neues Spielhaus, neue Reithalle! Die unkomplizierte Atmosphäre und die besonders freundlichen Mitarbeiter sind geblieben – sonst wär“s ja nicht das Landhaus.
3 Nächte 05.-24.03.2017 ab EUR 278,10 pro Person

Im Naturhotel Landhaus zur Ohe im Herzen des Bayerischen Waldes spüren Sie Ursprünglichkeit die auf modernen Komfort trifft sowie die herzliche Atmosphäre eines familiengeführten Hotels. Lassen Sie bei Ihrer Ankunft den Blick über unser 14 ha großes Naturspielareal schweifen. Der Gedanke daran, was Ihre Kinder hier alles erleben werden, erfüllt Sie mit Vorfreude. Aber erst Mal ankommen, Füße hochlegen, jetzt haben Sie Urlaub! Vielleicht werden Sie sich in den kommenden Tage selbst nicht wieder erkennen, wenn Sie GoCart fahren bis die Reifen quietschen, einen wilden Ritt auf unserem wilden Flying Fox im Abenteuerwald wagen, sich auf eines unserer 14 Pferde und Ponys trauen oder ein Romantikarrangement buchen? Alles ist möglich, nichts muss sein.

Firmenkontakt
Landhaus zur Ohe
Christian Burger
Maukenreuth 1
94513 Schönberg
0049(0)8554/9607-0
info@landhaus-zur-ohe.de
http://www.landhaus-zur-ohe.de

Pressekontakt
presse-buero.com
Alexander Frimberger
Kirchplatz 8
94513 Schönberg
08554/944461
alexander.frimberger@presse-buero.com
http://www.golbet.de

Pressemitteilungen

Das Familotel Borchard´s Rookhus baut Erlebnis-Floß für die ganze Familie

Ein Familotel sticht in See: Das Familotel Borchard´s Rookhus, mitten im Müritz-Nationalpark, startet ein spannendes Projekt. Ab dem Frühjahr 2017 können kleine und große Abenteurer den Labussee auf dem neuen Rookhus Floß entdecken. Spannende Themenf

Das Familotel Borchard´s Rookhus baut Erlebnis-Floß für die ganze Familie

Familotel Borchard´s Rookhus

Für Piraten, Entdecker, Angler, Kleinkinder und Geburtstagkinder gibt es auf dem gut ausgestatteten Floß viel zu erleben.

Mit einer Länge von 12 Metern und 4,5 Metern Breite bietet das Rookhus Floß Platz für eine tolle Ausstattung, ideal für die ganze Familie. Die Bauarbeiten an dem Floß starteten am 10. Oktober. Mit der Schiffstaufe und der Jungfernfahrt am 01. April 2017 beginnt dann der Einsatz für das Rookhus Floß. Mit verschiedenen Themenfahrten bietet das Familotel Borchard´s Rookhus seinen Gästen und auch externen Interessierten einmalige Momente auf dem Labussee und der Havel. Dank kostenloser Charity Fahrten können auch sozial schwächere Kinder oder ehrenamtliche Helfer eine Fahrt auf dem Rookhus Floß genießen.

+++ Ein Floß für die ganze Familie +++

Das aus heimischen Hölzern gebaute Wassergefährt wird voraussichtlich Mitte März 2017 fertiggestellt. Bei der Ausstattung wurden nicht nur die Bedürfnisse der Kinder, sondern auch der Eltern berücksichtigt. Es gibt einen Waschraum mit Toilette, Wickeltisch und einem Waschbecken. In der Chill Out Lounge, den Hängematten und den Babyschaukeln können die großen und ganz kleinen Gäste zur Ruhe kommen und die Natur genießen. Die extra eingebaute Angelluke kommt bei der Angelfahrt zum Einsatz und an der Rookhus Floß Bar werden leckere Getränke serviert.

+++ Aufregende Themenfahrten auf hoher See +++

Das Rookhus Floß ist für die Kinder ein wahrer Abenteuerort. Denn das Familotel bietet auf dem neuen Gefährt spannende Themenfahrten an. Bei der Piratenfahrt erkundet die ganze Familie den Großen und Kleinen Labussee. Die kleinen Seeräuber dürfen sogar selbst ans Steuer.

Für Familien mit Schulkindern gibt es auf dem Rookhus Floß eine Naturentdeckungstour. Bei der zweistündigen Fahrt erfahren die wissbegierigen Mitreisenden alles rund um Flora und Fauna.

Zu einer Reise auf einem Floß gehört selbstverständlich auch eine Angelrute. Bei der Angelfahrt wird die im Innenraum des Floßes eingebaute Luke zum Angelplatz. Mal sehen, was so anbeißt.

Natürlich gibt es auch für die ganz Kleinen ein passendes Angebot. Bei der Baby- und Kleinkindtour können die Kinder 30 Minuten in den Babyschaukeln Seeluft schnuppern, während die Eltern die Natur genießen. Da die meisten Kleinen durch das leichte Schaukeln einschlafen, können die Eltern den Moment der Ruhe genießen.

+++ Charity Fahrten für den Guten Zweck +++

Das Familotel Borchard´s Rookhus bietet in den Monaten Mai bis Oktober einmal im Monat eine kostenlose Charity Fahrt an. Dafür können sich gemeinnützige Einrichtungen bewerben. Gedacht wird hierbei besonders an sozial Schwächere und Benachteiligte oder ehrenamtliche Helfer, wie zum Beispiel Behindertengruppen, Kinderheimbewohner, Jugendfeuerwehren und ähnliche Einrichtungen. Kinder sollten hierbei immer eine Rolle spielen.

Nicht nur die Gäste des Familotels Borchard´s Rookhus können mit dem Floß auf den Labussee hinaus. Auch für externe Gäste hat sich das Rookhus Team Angebote überlegt. Das Rookhus Floß kann für einen unvergesslichen Kindergeburtstag gebucht werden. Dank dem Innenraum kann hier die Geburtstagparty steigen – bei jedem Wetter. Im Paket mit inbegriffen sind Geburtstagskuchen, Getränke und lustige Spiele.

Der Floßbauer Nino Antonow von der Floßwirtschaft fertigt das Floß in Handarbeit bis März 2017, sodass ab April die Gäste des Familotels Borchard´s Rookhus und auch die externen Gäste schöne Momente auf dem Labussee und der Havel erleben können.

Weitere Informationen:

http://www.rookhus.de
http://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
560 Wörter, 3.892 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/familotel-borchards-rookhus

Das „Familotel Borchard´s Rookhus“ an der Mecklenburgischen Seenplatte ist wohl eins der kinderfreundlichsten Hotels Deutschlands. Seit 20 Jahren betreibt Inhaber Alexander Borchard zusammen mit seiner Frau Andrea Borchard das familienfreundliche Urlaubsdomizil mit direktem Seeblick. Derzeit bietet die 40 Hektar große Hotelanlage alles was das Herz begehrt. Einen direkten Zugang zum Labussee zum Angeln, Schwimmen und Bootfahren, einen Fußballplatz zum Toben, einen hauseigenen Streichelzoo und Kutschfahrten sowie zahlreiche stätig wechselnde Aktionen wie zum Beispiel die Neptunspiele oder das Indianerfest an. Das Ziel der Gastgeberfamilie Borchard ist es, „mal weg vom technischen Spielzeug zu kommen und die Gäste, ob groß oder klein zur Abwechslung mit ganz natürlichen Dingen zu beschäftigen.“

Weitere Informationen unter: http://www.familotel.com

Firmenkontakt
Familotel Borchard´s Rookhus
Alexander Borchard
Am Großen Labussee 12
D-17255 Wesenberg
+49 (0) 39832 500
+49 (0) 39832 501 00
alex.borchard@rookhus.de
http://www.rookhus.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 39832 501 00
h.ballwanz@pr4you.de
www.pr4you.de

Pressemitteilungen

150 Jahre Ottonenhof – wenn das kein Grund zum Feiern ist!

Das Familienhotel im Sauerland feiert das ganze Jahr mit attraktiven „Jubiläums-Arrangements“

150 Jahre Ottonenhof - wenn das kein Grund zum Feiern ist!

150 Jahre Ottonenhof – Familie Rummel führt das Familotel in 6. Generation (Bildquelle: Familotel Ottonenhof)

Diemelsee-Ottlar, September 2016 – Das Familotel Ottonenhof im schönen Sauerland feiert im nächsten Jahr 150 Gaststättenkonzession. Das an sich ist schon eine beeindruckende Zahl an Jahren, aber noch beeindruckender ist, dass das Traditionshotel mit modernstem Komfort bereits in der 6. Generation im Familienbesitz ist und von der Familie auch heute sehr herzlich und mit viel Leidenschaft geführt wird. Hier ist man als Gast mitten in eine große Familie integriert und die Atmosphäre ist locker und ungezwungen. „Gemeinschaft“ wird auf dem Ottonenhof groß geschrieben.

Die 7. Generation mit Christian Rummel jun. ist gerade in der Ausbildung zum Koch und Hotelkaufmann und steht bereits in den Startlöchern. Dass die Nachfolge gesichert ist freut Familie Rummel natürlich sehr, denn der Ferienhof liegt Inhaber Christian Rummel sehr am Herzen. Auch er hat den Ottonenhof von seinem Vater Christian Rummel sen. übernommen und kann sich heute über große Beliebtheit und viele Stammgäste freuen. In den letzten Jahren hat es immer wieder zahlreiche Verschönerungen und Verjüngungskuren für das Haus gegeben.
Der Ottonenhof ist ein Familienhotel durch und durch. Das war auch der Grund, warum sich Christian Rummel 2008 entschlossen hat, sich der Kooperation Familotel anzuschließen. Auf dem Ottonenhof werden Kinder und Eltern glücklich gemacht. Es ist ein Ferienparadies mitten im Grünen, in der schönen Landschaft des Sauerlandes mit vielen Tieren, allen voran Pferden, aber auch Ziegen, Schafe, Esel und Kaninchen. Hier können 25 Familien gleichzeitig ihren Urlaub in komfortablen, modernen und großzügigen Appartements verbringen. Das Schöne ist auch, dass man hier schnell Anschluss findet – die Kinder flitzen mit anderen Kids über den Hof und die Eltern treffen sich beim Wandern oder im Restaurant, in dem das gesunde, reichhaltige Frühstück und die leckere „Landhausküche“ serviert wird, bestehend aus frischen und qualitativ hochwertigen Produkten. Die Kinder haben sogar ein eigenes Kinderrestaurant, in dem sie auf Wunsch „betreut“ essen können. Der Ottonenhof ist mit unterschiedlichen Verpflegungsangeboten buchbar. Von der Ferienwohnung mit Übernachtung und Frühstück bis hin zu „All-In Premium“. So haben die Gäste die größtmögliche Flexibilität bei der Urlaubsplanung und können sich ganz nach Gusto ihre Wunsch-Variante wählen.

Die Kinderbetreuung ist hervorragend organisiert und macht es den Eltern leicht, sich zu erholen und wirklich auch mal Urlaub zu haben. Mit bis zu 50 Stunden professioneller und vor allem liebevoller Baby- und Kinderbetreuung in der Woche haben die Erwachsenen Zeit, sich auch mal um sich zu kümmern. Wandern, Wellness, Ausflüge, Mountainbike oder im Winter Ski fahren… alles möglich, denn man weiß die Kinder gut aufgehoben.
Der Wellnessbereich besteht aus einer Blockhaussauna, einem Dampfbad, einem Whirlpool und einer Sonnenbank. Wunderbar entspannend sind die verschiedenen Massagen, die angeboten werden. Von Hot-Stone- über Hot Chocolate- bis hin zu klassischen Massagen ist alles dabei. Auch Beautybehandlungen können von den Eltern oder Großeltern gebucht werden.
Highlight für die Kids sind neben den unendlichen Spielmöglichkeiten inmitten der Natur, die Pferde. Der Ottonenhof bietet neben Schnupperreitstunden in der großen Reithalle auch Ponyausritte an. Ein großer Indoor-Spielbereich sorgt auch bei schlechtem Wetter für Kurzweil. Großen Anklang bei den „Größeren“ finden die hauseigene Kegelbahn, der Spielboden, der Kicker und der Tischtennis -und Billardtisch. Der nahegelegene Diemelsee sorgt für Wasserspaß mit einem großen Angebot an Wassersportmöglichkeiten. Im Winter ist der Ottonenhof ein Dorado für Skifahrer und Langlauffans. Die Hänge des Mittelgebirges sind ideale Abfahrtspisten und bieten jedem Anforderungsprofil Herausforderungen. Die nahegelegene Wintersport-Arena Willingen sorgt mit Beschneiungsanlagen für über 9000 m Piste auch in Wintern mit weniger Schnee für Skispaß.

Das Familotel Ottonenhof ist das ganze Jahr über ein Ort für glücklichen, abwechslungsreichen und unbeschwerten Familienurlaub. Damit noch mehr Familien den Ottonenhof kennen lernen und Stammgäste für ihre Treue belohnt werden, gibt es im Jubiläumsjahr „150 Jahre Ottonenhof“ verschiedene attraktive Angebote.
Z. B. das Jubiläums-Special „150 Euro-Tage“. Zwei Erwachsene und zwei Kinder (unter sieben Jahre) zahlen pro Tag nur 150 Euro. Buchbar ab fünf Nächten inklusive Frühstück und All-In für die Kinder.
Neben vielen weiteren Spezial-Angeboten gibt es 2017 zu bestimmten Zeiten 10 % Jubiläumsrabatt. Einfach informieren unter Telefon +49 56 33-99 16 66, E-Mail: info@ottonenhof.de oder im Internet www.ottonenhof.de

Weitere Informationen: Familotel Ottonenhof, Zum Upland 8, 34519 Diemelsee-Ottlar,Telefon: +49 5633 991 666, info@ottonenhof.de, www.ottonenhof.de
Pressekontakt:PR Office Kommunikation für Hotellerie und Touristik, Bettina Häger-Teichmann,Strangweg 40, 32805 Horn-Bad Meinberg,Tel. +49 (0) 5234 / 2990, bettina.teichmann@pr-office.info
www.pr-office.info

Der Ottonenhof ist ein Familienhotel durch und durch. Auf dem Ottonenhof werden Kinder und Eltern glücklich gemacht. Es ist ein Ferienparadies mitten im Grünen, in der schönen Landschaft des Sauerlandes mit vielen Tieren, allen voran Pferden, aber auch Ziegen, Schafe, Esel und Kaninchen. Hier können 25 Familien gleichzeitig ihren Urlaub in komfortablen, modernen und großzügigen Appartements verbringen.

Firmenkontakt
Familotel Ottonenhof
Christian Rummel
Zum Upland 8
34519 Diemelsee-Ottlar,
+49 5633 991 666,
info@ottonenhof.de
www.ottonenhof.de

Pressekontakt
PR Office Kommunikation für Hotellerie & Touristik
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
32805 Horn-Bad Meinberg
05234 / 2990
bettina.teichmann@pr-office.info
www.pr-office.info

Pressemitteilungen

Ein Hauch Mallorca am Labussee – Familotel Borchard´s Rookhus serviert ab sofort mallorqinisches Bier

„Borchard´s Rookhus“, das Familienhotel mitten im Müritz-Nationalpark, bietet nun seinen Gästen ein einzigartiges Pils aus einer Mikrobrauerei welche im sonnigen Mallorca braut. Mallorqinisch, vollmundig und naturtrüb – Gäste des Familotels können

Ein Hauch Mallorca am Labussee - Familotel Borchard´s Rookhus serviert ab sofort mallorqinisches Bier

Logo Borchard`s Rookhus

Ein Hauch Mallorca am Labussee – mehr als ein Hauch ist es eher ein ebenso prickelnder wie einzigartiger Genuss. Mit Quellwasser aus dem Tramuntana-Gebirge in Esporles im Herzen der Mittelmeerinsel, mit sonnenverwöhnter Gerste sowie tschechischem und deutschen Hopfen brauen hier, ganz nach der traditionellen Braukunst, zwei Bielefelder ihr eigenes Bier: ein mallorqinisches, vollmundiges und naturtrübes Pils.

Michelangelo Mazzoccola, ein Schulfreund von Alexander Borchard, Inhaber des Familienhotels Borchard´s Rookhus, ist bereits 1993 auf die Insel gezogen. Mit seinem Partner Thomas Zapp begann er 2014 das Projekt einer Mikrobrauerei, bei dem die Produkte, das Handwerk und das vollmundige Ergebnis von Anfang an vorrangig waren.

+++ „Ich möchte meinen Gästen immer etwas ganz Besonderes bieten“ +++

Zwei Jahre später ist es soweit: Das Craftbier steht nicht nur in über 40 Bars, Hotels und Restaurants der mallorqinischen Spitzengastronomie zur Verkostung bereit, sondern die beiden Unternehmer haben jetzt auch mit dem Export ihres mallorquinischen Bieres nach Deutschland, genauer an den Labussee begonnen.

„Ich möchte meinen Gästen immer etwas ganz Besonderes bieten, aber nicht einfach nur irgendwelche Spitzenprodukte, die gibt es letztendlich überall. Wir wollen Geschichten erzählen“, erklärt Hotelinhaber Alexander Borchard. „Authentizität, Ehrlichkeit, Vertrauen, Nachhaltigkeit und Mut, das sind nicht nur die Ansprüche an uns selbst, sondern dieses suchen wir auch bei unseren Partnern.“

Im Rookhus finden Gäste nicht nur eine spitzen Qualität, sondern auch ganz besondere Köstlichkeiten. So wird der Urlaub etwas ganz Besonderes. Den Hauswein von Borchard´s Rookhus hat das Team zusammen mit den Gästen und einem Winzer kreiert. Im Rookhus werden also Wünsche sprichwörtlich von den Lippen abgelesen. Und auch dem neuen, einzigartigen Pils aus der mallorquinischen Mikrobrauerei schmeckt man die Seele und Hingabe, die die Braumeister in Herstellung des Bieres stecken, an.

Alexander Borchard will nicht nur die kleinen Gäste von Borchard´s Rookhus glücklich machen, auch die Eltern sollen einen rundum schönen Urlaub genießen können. Deswegen achtet der Hotelier auf jedes Detail. „Unsere Gäste sind Familien, die Wert genau auf diese kleinen Geschichten und Top Qualität legen.“ Da das NAU auch teilweise in den All In Bereich inkludiert wird, hofft das Rookhus-Team, dass es schnell Fans findet und die ein oder andere Kiste mit nach Hause genommen wird. Denn das ist momentan der einzige Vertriebsweg.

+++ Das kulinarische Spanien im Rookhus entdecken und genießen +++

Für das besondere spanische Bier wird im Familotel am Labussee einmal in der Woche ein Spanischer Abend veranstaltet. Unter Aufsicht des spanischen Kochs Alvaro gibt es an diesem Abend unter anderem Gazpacho, galizischen Pulpo, Paella vom Gallo Huhn, Filets vom Schwarzen Iberico und natürlich auch einen süßen Abschluss. Zum Aperitif trifft man sich bei einem NAU Pils in der Rookhus Bodega, welches man dann entweder auch zum Essen genießt, oder auf den spanischen Hauswein umsteigt.

Das Familotel Borchard´s Rookhus freut sich sehr auf die Partnerschaft mit der mallorquinischen Mikrobrauerei. Ab Juli können Gäste zu einem traumhaften Seeblick das köstliche spanische Bier genießen.

Weitere Informationen zum Familienhotel „Borchard“s Rookhus“ sind unter: http://www.rookhus.de abrufbar.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
538 Wörter, 3.816 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/familotel-borchards-rookhus

Das „Familotel Borchard´s Rookhus“ an der Mecklenburgischen Seenplatte ist wohl eins der kinderfreundlichsten Hotels Deutschlands. Seit 20 Jahren betreibt Inhaber Alexander Borchard zusammen mit seiner Frau Andrea Borchard das familienfreundliche Urlaubsdomizil mit direktem Seeblick. Derzeit bietet die 40 Hektar große Hotelanlage alles was das Herz begehrt. Einen direkten Zugang zum Labussee zum Angeln, Schwimmen und Bootfahren, einen Fußballplatz zum Toben, einen hauseigenen Streichelzoo und Kutschfahrten sowie zahlreiche stätig wechselnde Aktionen wie zum Beispiel die Neptunspiele oder das Indianerfest an. Das Ziel der Gastgeberfamilie Borchard ist es, „mal weg vom technischen Spielzeug zu kommen und die Gäste, ob groß oder klein zur Abwechslung mit ganz natürlichen Dingen zu beschäftigen.“

Weitere Informationen unter: http://www.familotel.com

Firmenkontakt
Familotel Borchard´s Rookhus
Alexander Borchard
Am Großen Labussee 12
D-17255 Wesenberg
+49 (0) 39832 500
+49 (0) 39832 501 00
alex.borchard@rookhus.de
http://www.rookhus.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 39832 501 00
h.ballwanz@pr4you.de
www.pr4you.de

Pressemitteilungen

„Pack die Badehose ein“ und den Reithelm nicht vergessen!

Familienurlaub mit großem Spaßfaktor für alle – Familotel Gut Landegge im Emsland macht große und kleine Gäste glücklich

"Pack die Badehose ein" und den Reithelm nicht vergessen!

Familotel Gut Landegge: Idylle pur und perfekter Urlaub für große und kleine Gäste (Bildquelle: Familotel Gut Landegge)

Haren, Juni 2016 – Schon die Fahrt durch die 100 m lange prachtvolle Allee beeindruckt und steigert die Neugier auf das Familotel Gut Landegge, das idyllisch mitten in der herrlichen Natur des Emslandes liegt. Die Beschreibung im Prospekt ist nicht übertrieben – im Gegenteil, was man hier als Gast vorfindet und erlebt, übertrifft die Erwartungen.
Das Gut, das aus wunderschönem roten Backstein besteht, befindet sich mitten in einem traumhaften Park, umgeben von einem Wassergraben. Alte Bäume, duftende Rosen, üppig blühende Hortensien und Obstgärten umgeben das Gutshaus aus dem 17. Jahrhundert und lassen es wie ein Märchenschloss erscheinen.
In der 50.000 qm umfassenden Ferienanlage werden 26 Familien-Appartements mit modernen Komfort für kleine und große Familien angeboten. Der dazugehörige Reiterhof setzt allem im wahrsten Sinne die „Krone“ auf! Reiten wird hier ganz groß geschrieben und macht die Hotelanlage zu einer echten Perle für den perfekten Familienurlaub. Zum Reiterhof gehören viele Pferde und Ponys, die jeden Tag auf Bewegung warten. Wer Pferde und die Natur liebt, gern komfortabel schläft und gut speist, ist hier am richtigen Ort. Auch die Umgebung bietet vielfältige Ausflugsziele und Freizeitmöglichkeiten. Interessant ist eine Fahrt nach Papenburg zur Meyer Werft. Hier kann man zuschauen, wie die großen Kreuzfahrtschiffe gebaut werden. Oder man macht eine Schlössertour und besichtigt Schloss Dankern und Schloss Clemenswerth. Der Tierpark Nordhorn ist nicht weit und auch der Zoo Emmen verspricht ebenfalls einen tollen Familienausflug.
Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde – Gut Landegge bietet einzigartige Kombination
Das ist wirklich das Highlight vom Gut Landegge und die meisten Kinder wollen nie wieder weg, wenn sie erst einmal hier Urlaub gemacht haben: Auf dem Gutshof leben 20 Ponys (Shettys, Haflinger u. a.) und zehn Schulpferde. Es besteht auch die Möglichkeit, sein eigenes Pferd mitzunehmen und am Reitprogramm teilzunehmen. Eine qualifizierte Reitlehrerin und zwei Reitsportassistentinnen gehen individuell auf die Wünsche ein und sind bei Fragen mit Rat und Tat zur Stelle. Es wird Reitunterricht in verschiedenen Stufen, Kurse und Lehrgangen angeboten. Ganz nach Können. Auch Abzeichen können gemacht werden.

Elternparadies
Und was machen die Eltern, während die Kinder ihren Spaß haben? Langeweile haben die sicher nicht, denn die Umgebung lädt zu Ausflügen, Radtouren und Wanderungen ein. Und dann ist da noch der Wellnessbereich, der erst kürzlich um ein Indoor-Schwimmbad erweitert wurde: Erholsame Saunagänge in der Finnischen- oder Biosauna, wohltuende Wärme in der Infrarotkabine und anschließend entspannen in den Ruheräumen. Wer mag, kann sich massieren lassen oder auch eine osteopathische oder chiropraktische Behandlung genießen. Ruhe pur, denn man weiß, die Kinder sind bestens aufgehoben und haben Spaß.

Kulinarisch genießen
Zum gelungenen Urlaub gehört gutes Essen. Gut Landegge bietet Halbpension für Erwachsene und All Inclusive für Kinder. Der Nachwuchs kann sich den ganzen Tag an der Saftbar bedienen. Den Kindern wird an sechs Tagen in der Woche ein betreutes Mittagessen und an fünf Tagen ein betreutes Abendessen geboten. Weitere Infos und Angebote unter www.gutlandegge.de
Weitere Informationen :
Familotel Gut Landegge
Tel. +49 / (0)5932 12 21
urlaub@GutLandegge.de
www.gutlandegge.de

Pressekontakt:
PR Office, Kommunikation für Hotellerie und Touristik,
Bettina Häger-Teichmann, Strangweg 40, 32805 Horn-Bad Meinberg,
Tel. +49 (0)5234 / 2990, bettina.teichmann@pr-office.info, www.pr-office.info

Kinderparadies Familotel Gut Landegge
Seit sieben Jahren gehört das Gut Landegge zur Kooperation der Familotels, die Familien-Urlaub in den schönsten Ecken Deutschlands anbieten. Die Inhaber vom Gut Landegge, Familie Hiebing und ihr Team wissen aus eigener Erfahrung, wie wichtig ein vielfältiges Freizeit-Angebot, ein komfortables Hotel, intakte Natur, eine liebevolle Kinderbetreuung und gutes Essen für einen gelungenen Urlaub sind.
Im Alter von Null bis 15 Jahren werden die Kids hier rundum herzlich versorgt. Die ganz Kleinen spielen in der BabyLounge und im kuscheligen Snoozlezimmer mit altersgerechtem Spielzeug, Laufstall, Kinderholzbettchen und gemütlichen Sitzecken für die Eltern. Die etwas Größeren freuen sich über die vielen Tiere, wie z. B. Kaninchen, Hühner, Ziegen und Co. In der Ferienanlage ist das Betreuungsteam mit den Kleinen viel unterwegs. Es wird draußen gespielt, z. B. auch im Wald. Vor Autoverkehr braucht man sich hier nicht zu sorgen, denn die fahren auf dem Gutsgelände nicht. Kinderwagen, Buggys und Zwillingswagen sind übrigens vorhanden und müssen nicht mitgebracht werden. Teens können untereinander Kräfte messen und Sport treiben. Geschicklichkeitsrennen auf der Kettcarbahn sind mindestens so spannend wie das Rudern auf dem Burggraben. Beim Beachvolleyball, Streetball oder Fußball haben die Kids Spaß mit Gleichaltrigen und finden schnell Anschluss.

Kontakt
Familotel Gut Landegge
Tim Hiebing
Landegge 1
49733 Haren
05932 1221
urlaub@gutlandegge.de
www.gutlandegge.de

Pressemitteilungen

Das „Familotel Borchard´s Rookhus“: Familienurlaub leicht gemacht!

„Borchard´s Rookhus“, das Hotel direkt am Labussee, mitten im Müritz-Nationalpark, ist ein kleines Paradies – nur für Familien. Das Rookhus hat sich in diesem Jahr besonders schick gemacht. Mit neu gestalteter Eingangshalle, erweiterten Wellnessang

Das "Familotel Borchard´s Rookhus": Familienurlaub leicht gemacht!

Logo Borchard`s Rookhus

Das „Familotel Borchard´s Rookhus“ ist eine andere, verzauberte Welt, direkt im Müritz-Nationalpark. Eine Welt voll Indianer, Piraten, Tieren, Natur und einem romantischen Landhaus, direkt am See. Neben Spiel, Spaß und Spannung für die Kinder gibt es für die Eltern und Großeltern Romantik, Entspannung und Zweisamkeit. Das ist das Besondere an „Borchard´s Rookhus“. Familienurlaub mal anders! Mit Wellnessangeboten und einem einladenden und romantischen Ambiente kann wirklich jedes Familienmitglied die Ferien genießen.

+++ Wellness im Familienhotel +++

Im Rookhus gibt es nur Familien. Hier müssen sich Eltern sicher keine Sorgen machen, dass die Kinder jemanden stören. Dieser Fakt allein lässt ein Elternherz schon auf Entspannungsfrequenz schlagen. Zusätzlich bietet das „Familotel Borchard´s Rookhus“ aber auch Wellness Angebote an. Eltern können, während die Kinder im Happy Club betreut werden, mal richtig entspannen und abschalten. Seit einigen Jahren gibt es bereits Masseur Wolfgang mit seinem „Rookhus Repair“ Programm. Er repariert im wahrsten Sinne des Wortes alle angeschlagenen Eltern mit der Problembeseitigung einzelner Körperzonen oder Sportmassagen. „Endlich mal einer der nicht nur streichelt, sondern zupackt“, ist die häufig zu hörende Resonanz der gestressten Eltern. Aber auch entspannen, gut fühlen und abschalten dürfen nicht zu kurz kommen. Deshalb gibt es ab sofort das erweiterte Angebot „Rookhus Feel Good“. Bei Hot Stone oder Lomi Ganzkörpermassagen heißt es zur Ruhe kommen, sich fallen lassen und durchatmen. Wellness Therapeutin Jennifer Deparade ist „nebenbei“ Mit-Geschäftsführerin des Rookhus, weshalb Entspannung ab sofort Chefsache ist.

+++ Ein zauberhaft romantisches Landhausambiente +++

Das romantische Landhaus-Ambiente von „Borchard´s Rookhus“ ist in jedem Zimmer und in jedem Eck spürbar. In diesem Jahr wurden der Salon sowie die Bodegas neu gestaltet und erstrahlen in einem zauberhaft einladenden, rustikalen und zugleich eleganten Stil. Bei einem Glas Wein können die Eltern und Großeltern abends zusammensitzen und die kinderfreie Zeit genießen. Familie Borchard hat jedes Zimmer des Hotels individuell und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Mit der neu gestalteten und gemütlichen Lounge wird speziell auf die Wünsche der Eltern eingegangen. Denn nicht nur die Kinder sollen sich wohlfühlen.

Für das gemeinsame Familienessen im Restaurant „Storchennest“ hat der Storch einige Nester für die ganz kleinen Besucher gebaut. Für Babys und Kleinkinder stehen nun Schwebebettchen neben den Tischen bereit, sodass der Rest der Familie in Ruhe speisen kann, während die Kleinen behütet im Nestchen schaukeln. Urlaub mit der ganzen Familie ist teuer. Für eine noch einfachere und direkte Kostenübersicht sorgt neu in diesem Jahr das Arrangement „All Inklusive Premium“. Damit wischt das „Familotel Borchard“s Rookhus“ jegliche Sorgen über zusätzliche Kosten im Urlaub weg. Denn hier ist wirklich alles inbegriffen.

Das Rookhus hat den größten Spielplatz direkt vor der Haustür: die Natur des Müritz-Nationalparks. Hier können sich die Kinder morgens auf einem Piratenschiff auf dem Labussee austoben, mittags als Indianer im Indianer Claim um den Marterpfahl hüpfen und am Nachmittag im Streichelzoo den Hasen beim hoppeln zusehen. Der Müritz-Nationalpark lädt ein zu gemeinsamen Familienausflügen auf dem Fahrrad, im Sattel oder zu Fuß.

Weitere Informationen zum Familienhotel „Borchard“s Rookhus“ sind unter: http://www.rookhus.de abrufbar.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
541 Wörter, 3.907 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/familotel-borchards-rookhus

Das „Familotel Borchard´s Rookhus“ an der Mecklenburgischen Seenplatte ist wohl eins der kinderfreundlichsten Hotels Deutschlands. Seit 20 Jahren betreibt Inhaber Alexander Borchard zusammen mit seiner Frau Andrea Borchard das familienfreundliche Urlaubsdomizil mit direktem Seeblick. Derzeit bietet die 20 Hektar große Hotelanlage alles was das Herz begehrt. Einen direkten Zugang zum Labussee zum Angeln, Schwimmen und Bootfahren, einen Fußballplatz zum Toben, einen hauseigenen Streichelzoo und Kutschfahrten sowie zahlreiche stätig wechselnde Aktionen wie zum Beispiel die Neptunspiele oder das Indianerfest an. Das Ziel der Gastgeberfamilie Borchard ist es, \“mal weg vom technischen Spielzeug zu kommen und die Gäste, ob groß oder klein zur Abwechslung mit ganz natürlichen Dingen zu beschäftigen.\“

Weitere Informationen unter: http://www.familotel.com

Firmenkontakt
Familotel Borchard´s Rookhus
Alexander Borchard
Am Großen Labussee 12
D-17255 Wesenberg
+49 (0) 39832 500
+49 (0) 39832 501 00
alex.borchard@rookhus.de
http://www.rookhus.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 39832 501 00
h.ballwanz@pr4you.de
www.pr4you.de

Pressemitteilungen

Zeit für Romantik: All-Inclusive für Kinder und Eltern

Wenn die Kleinen schlummern: Kinderhotel Landhaus zur Ohe im Bayerischen Wald schafft den besonderen Rahmen für die Partnerschaft

Zeit für Romantik: All-Inclusive für Kinder und Eltern

Das All-Inclusive-Kinderhotel Landhaus zur Ohe im Bayerischen Wald (Bildquelle: Landhaus zur Ohe)

Schönberg/Bayerischer Wald. Wenn quengelnde Kinderstimmen sprichwörtlich an den eigenen Nerven sägen, hat man oft keine Kraft mehr für aufmerksame Blicke, nette Worte, eine Umarmung zwischendurch – im Gegenteil, man geht oft unsanft mit dem Partner um. Die Hoteliers Stefanie und Christian Burger wissen aus eigener Erfahrung, dass die Pflege der Partnerschaft in dieser intensiven Lebensphase leider oft zu kurz kommt und haben in Ihrem All Inclusive-Kinderhotel im Bayerischen Wald spezielle Romantikarrangements entwickelt. „Wir wollen den Paaren ein bisschen verliebte Anfangsstimmung zurückholen und ihre Kreativität beflügeln. Wir versuchen einen Rahmen zu schaffen, für gute Gespräche und vielleicht auch mehr, “ erklärt Christian Burger unverblümt.

Tagsüber erkunden kleine Entdecker mit Ihren Eltern das 140 ha große Naturspielareal des Hotels: Äste knacken beim Kraxeln im Abenteuerwald, die 15 Pferde und Ponys schnauben vergnügt wenn sie von kleinen Reitern gestriegelt werden, die anschließend die ersten Runden in der Reithalle drehen. Die Burgers sprechen vor allem Eltern an, die mit Ihren Kindern viel Zeit in der Natur verbringen möchten. Das Hotel hat aber auch an kalten, nassen Tagen viel zu bieten. Dann dreht sich alles um „Winter-Wellness“: Familien plantschen im Whirlpool, nehmen mit Ihrem Baby beim Babyschwimmen teil oder erlernen die Techniken der Babymassage. Eltern können sich alleine in einem Partner-Wellnessbereich erholen, 100 Stunden Kinderbetreuung pro Woche schaffen diesen Freiraum.

Wenn sich die ersten Racker nach so einem abenteuerlichen Tag das Gähnen nicht mehr verkneifen können, inszeniert das Hotelteam bereits die Abendarrangements. Manchen Eltern huscht ein erwartungsvolles Lächeln über die Lippen, wenn sie Stefanie Burger beobachten, die ein Schild „Candle Light Dinner – bitte nicht stören“ an eine Restauranttür hängt. „Unser gesamtes Team geht offen und unkompliziert mit dem Thema um, das merken die Gäste und buchen inzwischen gerne und oft ein Arrangement als besondere Abrundung Ihres Familienurlaubes“, so die Hotelchefin. Noch aufregender wird es, wenn das Hallenbad, nur von Kerzen beleuchtet und mit Rosen dekoriert, für einen Abend reserviert wird – aber auch das ist inzwischen normal im Landhaus zur Ohe.
„Viele werdende Eltern genießen bei uns gerne eine paar romantische Stunden, bevor bald ihr zweites oder drittes Kind auf die Welt kommt“, ergänzt Stefanie Burger. Ab dem vierten
Schwangerschaftsmonat können sich werdende Mamis zudem speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Massagen und Kosmetikbehandlungen gönnen und so Ruhe und Entspannung tanken.

Das besondere Angebot für Schwangere
Pauschale „Mama’s dicker Babybauch“
Was ist da drin? Zeit miteinander, noch zu Dritt! Zeit für die Mama , inklusive wohltuender Hand- und Beinmassage, sowie Nackenmassage. Zeit zu Zweit mit Babysitter beim Candle-Light-Dinner.

5 Nächte 21.02.-18.03.2016 im Zimmer „Südgarten“ ab Euro 516,- AI alkoholfrei

Im Landhaus zur Ohe im Herzen des Bayerischen Waldes spüren Sie Ursprünglichkeit die auf modernen Komfort trifft sowie die herzliche Atmosphäre eines familiengeführten Hotels. Lassen Sie bei Ihrer Ankunft den Blick über unser 14 ha großes Naturspielareal schweifen. Der Gedanke daran, was Ihre Kinder hier alles erleben werden, erfüllt Sie mit Vorfreude. Aber erst Mal ankommen, Füße hochlegen, jetzt haben Sie Urlaub! Vielleicht werden Sie sich in den kommenden Tage selbst nicht wieder erkennen, wenn Sie GoCart fahren bis die Reifen quietschen, einen wilden Ritt auf unserem wilden Flying Fox im Abenteuerwald wagen, sich auf eines unserer 15 Pferde und Ponys trauen oder ein Romantikarrangement buchen? Alles ist möglich, nichts muss sein.

Firmenkontakt
Landhaus zur Ohe
Christian Burger
Maukenreuth 1
94513 Schönberg
0049(0)8554/9607-0
info@landhaus-zur-ohe.de
http://www.landhaus-zur-ohe.de

Pressekontakt
presse-buero.com
Alexander Frimberger
Kirchplatz 8
94513 Schönberg
08554/944461
alexander.frimberger@presse-buero.com
www.golbet.de

Pressemitteilungen

Großes Kinderfest: „Familotel Borchard“s Rookhus“ feiert 20-jähriges Jubiläum am Labussee

20-zig Jahr, wunderbar! Das „Familotel Borchard“s Rookhus“ feiert am Samstag, den 06. Juni 2015, im Rahmen eines kunterbunten Kinderfestes, sein 20-jähriges Bestehen.

Großes Kinderfest: "Familotel Borchard"s Rookhus" feiert 20-jähriges Jubiläum am Labussee

Logo Familotel Borchard´s Rookhus

Was: Kinderfest anlässlich des Jubiläums

Wann: Samstag, den 06. Juni 2015, von 15 bis 17:30 Uhr

Wo: Familotel Borchard´s Rookhus, Am Großen Labussee 12
D-17255 Wesenberg

Seit nun mehr 20 Jahren betreibt Alexander Borchard, Inhaber und Vater zweier Söhne, zusammen mit seiner Frau Andrea Borchard das Kinder-und Familienhotel „Borchard“s Roohus“, an der Mecklenburgischen Seenplatte. – Ein Ort, an dem einzig und allein die Familie zählt und ein Kind noch Kind sein darf. Am Samstag, den 06. Juni 2015 ist es dann endlich soweit und das „Familotel Borchard“s Rookhus“ lädt, von 15 bis 17:30 Uhr, zum großen Kinderfest ein. „Herzlich willkommen sind Familien mit Kindern aller Altersgruppen, die sich nach Herzenslust austoben oder kreativ betätigen möchten. Das gesamte „Rookhus-Team“ freut sich auf zahlreiche, fröhliche Besucher“, erklärt Inhaber Alexander Borchard.

+++ Spiel und Spaß für Klein und Groß – das Programm +++

Auf der 30.000 Quadratmeter großen Hotelanlage erwartet die kleinen und großen Gäste ein Feuerwerk an bunten Attraktionen zum Mitmachen, Ausprobieren und Staunen. An Land scharren die Pferde bereits voller Vorfreude mit den Hufen – Ponyreiten und Kremserfahrten stehen nämlich auf dem Spaß-Programm ganz weit oben. Auch zu Wasser können die Kid“s ihrer Fantasie freien Lauf lassen und mit dem Kutter den Labussee unsicher machen. Neben der freiwilligen Feuerwehr Wesenberg und der Tanzkompanie Neustrelitz sorgt außerdem die E-Jugend des SV Wesenberg mit Torwandschießen für eine ordentliche Portion Spiel und Spaß. Nach einem aktionreichen Spendenparcour und einer spannenden Tombolaverlosung kann im Anschluss rund um das lodernde Lagerfeuer entspannt ausgeruht werden. Das gesamte Entertainment-Programm des „Rookhus-Kinderfestes“ ist kostenlos. Für das leibliche Wohl der Gäste wird selbstverständlich gesorgt. Speisen und Getränke, beispielsweise in Form eines süßen Kuchenbasars, werden zu familienfreundlichen Preisen angeboten und im Anschluss zu Gunsten der Aktion „Familotel hilft Kindern“ gespendet. Ein weiteres Highlight des zwanzigjährigen Jubiläums wird außerdem die feierliche Eröffnung des neuen „Happy“s Kinder-Gartens“ darstellen-mit vielen Überraschungen inklusive!

Weitere Informationen zum Familienhotel „Borchard“s Rookhus“ sind unter: http://www.rookhus.de abrufbar.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten, 352 Wörter, 2.600 Zeichen mit Leerzeichen

Das „Familotel Borchard´s Rookhus“ an der Mecklenburgischen Seenplatte ist wohl eins der kinderfreundlichsten Hotels Deutschlands. Seit 20 Jahren betreibt Inhaber Alexander Borchard zusammen mit seiner Frau Andrea Borchard das familienfreundliche Urlaubsdomizil mit direktem Seeblick. Derzeit bietet die 20 Hektar große Hotelanlage alles was das Herz begehrt. Einen direkten Zugang zum Labussee zum Angeln, Schwimmen und Bootfahren, einen Fußballplatz zum Toben, einen hauseigenen Streichelzoo und Kutschfahrten sowie zahlreiche stätig wechselnde Aktionen wie zum Beispiel die Neptunspiele oder das Indianerfest an. Das Ziel der Gastgeberfamilie Borchard ist es, „mal weg vom technischen Spielzeug zu kommen und die Gäste, ob groß oder klein zur Abwechslung mit ganz natürlichen Dingen zu beschäftigen.“

Weitere Informationen unter: http://www.familotel.com

Firmenkontakt
Familotel Borchard´s Rookhus
Alexander Borchard
Am Großen Labussee 12
D-17255 Wesenberg
+49 (0) 39832 500
+49 (0) 39832 501 00
alex.borchard@rookhus.de
http://www.rookhus.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 39832 501 00
h.ballwanz@pr4you.de
www.pr4you.de