Tag Archives: Feinkost

Essen/Trinken

Genau richtig zur Grillsaison – AVOLEO unser mehrfach prämiertes Avocado-Öl mit bester Öko-Bilanz aus natürlichem Anbau.

AVOLEO ist durch den hohen Rauchpunkt (223°C) ideal zum Grillen von Fleisch, aber auch für die vegane und vegetarische Küche (auch koscher). Wegen seiner hohen Anteile an Omega 3, 6 und 9 Fettsäuren ideal für eine gesundheitsbewusste Ernährung.

AVOLEO Avocado-Öl wurde von einer internationalen Jury (Concours AVPA) in Paris in den letzten beiden Jahren mit einer Goldmedaille dekoriert und zählt qualitativ zu den besten Ölen auf der Welt. Kaltgepresst, wohlschmeckend, natürlich und gesund. Apropos gesund: Neben Omega 3-6-9- haben die enthaltenen Antioxidantien zahlreiche positive gesundheitliche Auswirkungen.
Die Avocado Früchte stammen aus dem Hochland Ecuadors. Auf vulkanischer Erde gereift und von natürlichem Quellwasser getränkt, wachsen sie unter besten Bedingungen im Einklang mit der Natur zu Früchten erster Güte heran. In kleinen Familienbetrieben werden sie schonend zu außergewöhnlichen Produkten verarbeitet. AVOLEO-Öle werden aus dem Fruchtfleisch der Avocado-Sorten Hass und Fuerte hergestellt.

beso del sol ist ein start-up-Unternehmen, was sich u.a. mit dem Import dieser hochwertigen Avocado-Öle aus Ecuador beschäftigt. Dabei will beso del sol in der Zusammenarbeit zwischen Hersteller, Vertreiber und Handel bewusst neue Wege gehen und über alle Ebenen des Geschäftes beste Qualität, Respekt und Fairness, Vertrauen und Nachhaltigkeit in den Vordergrund stellen. Wir zahlen an unsere Lieferanten sofort, also ohne Zahlungsziel und bis zu 30% mehr, als marktüblich. Dies sichert uns nachhaltig unsere Bezugsquellen und gibt uns Gewissheit, dass die Farmer genug Geld haben, um notwendige Investitionen zu tätigen und z.B. auch ihre Kinder in die Schule zu schicken statt harte Feldarbeit verrichten zu lassen.

Wir Gründer waren in Ecuador, um uns persönlich von den einzigartigen klimatischen Voraussetzungen und dem hohen Qualitätsanspruch in der Produktion zu überzeugen. Wir sind glücklich, dass das Thema Wasserverschwendung für uns nicht zutrifft. Die Äquator-Lage garantiert den täglichen Regenguss, die konstanten Temperaturen tägliche Ernte und eine Üppigkeit der Natur, die mit keinem anderen Platz auf der Welt zu vergleichen ist. Wasser ist unbegrenzt vorhanden.

AVOLEO – die Essenz der Avocado

Premium AVOCADO-Öl aus klimafreundlichem Anbau der Anden – beste Ökobilanz.
Das Klima am Äquator ist einzigartig. Nirgendwo sonst auf der Welt ist es das ganze Jahr über so konstant warm. Jahreszeiten gibt es hier nicht, dafür jeden Tag eine pralle Portion Sonne – und dazu einen ordentlichen Regenguss. Ein Paradies für viele Pflanzen. Und die Wiege von AVOLEO
Aus handverlesenen, in vulkanischer Erde gereiften Früchten kreieren wir mit unseren Partnern vor Ort großartige Öle in Premium-Qualität. Aromatisch, unglaublich vielseitig und übrigens absolut klimafreundlich!

* Bewässerung zu 100 % aus natürlichen Quellen der regenreichen Anden

* ökologischer Anbau – keine künstlichen Dünger, Pestizide, Insektizide etc.

* Natürliche Mischbepflanzung – Polykultur – keine Monokultur

* ursprünglicher Avocadoanbau – kein aufgepfropfter Apfelbaum o.ä.

* fairtrade – faire Arbeitsbedingungen bei Herstellung und Handel

-Wichtige Produktmerkmale sind:
-*100% natürliche Avocado aus Bio-Anbau
-*Erste Kaltpressung
-*Glutenfrei
-*Koscher, vegan und vegetarisch
-*Ohne chemische Zusätze
-*Keine Gentechnik
-*Keine Konservierungsstoffe
-*Enthält wertvolle Omega 3-6-9-Fettsäuren
-*Vitamin-E- und D-Quelle
-*Natürlich antioxidant
-*Keine Anteile von Nüssen enthalten
-*Stark erhitzbar bis 223 °C

Produktvarianten:

„EXTRA VIRGIN CUVeE FUERTE UND HASS“
Klar und absolut aromatisch.
Dieses feine, gefilterte Öl ist eine Cuvee bester ecuadorianischer Avocados der Sorten Fuerte und Hass. Es vereint die schöne Textur und das intensive Aroma der Fuerte-Frucht mit der klaren Farbe der Hass-Avocado.
Das „Extra Virgin Cuvee Fuerte und Hass“ wurde 2016 in Paris mit der Silbermedaille des Concours AVPA ausgezeichnet und zählt damit zu den weltweit feinsten und exklusivsten Ölen.
In der Küche ist es vielseitig einzusetzen. Da es sich elegant zurückhält und den Geschmack der verwendeten Zutaten nicht überlagert, eignet es sich zum Beispiel perfekt zum Verfeinern edler Gerichte, für Saucen aller Art und als Vinaigrette.

„EXTRA VIRGIN 100% HASS“
Naturtrüb und herrlich fruchtig.
Das Extra-Virgin ist ein exquisites Öl aus 100% ecuadorianischen Premium-Avocados der Sorte Hass. Es ist ungefiltert, was ihm seine fruchtige Note und die sanfte, smaragdgrüne Farbe verleiht.
Dieses Öl wurde 2016 in Paris mit der Goldmedaille des Concours AVPA ausgezeichnet und zählt damit zu den weltweit feinsten und exklusivsten Ölen.
Das „Extra Virgin 100% Hass“ eignet sich exzellent zum Grillen oder Braten und macht sich hervorragend in Salaten oder Saucen. Auch ganz pur ist es ein Genuss – zum Beispiel zu Kartoffeln oder aufs Brot.

Avocado-Öl kann sehr sparsam dosiert werden. Ein paar Tropfen reichen, um den Geschmack von Gerichten zu intensivieren. Es hält Salat knackig und ist überraschend delikat auch zu Nachspeisen. Gold in Flaschen

beso del sol ist ein start-up-Unternehmen, was sich u.a. mit dem Import dieser hochwertigen Avocado-Öle aus Ecuador beschäftigt. Dabei will beso del sol in der Zusammenarbeit zwischen Hersteller, Vertreiber und Handel bewusst neue Wege gehen und über alle Ebenen des Geschäftes beste Qualität, Respekt und Fairness, Vertrauen und Nachhaltigkeit in den Vordergrund stellen. Wir zahlen an unsere Lieferanten sofort, also ohne Zahlungsziel und bis zu 30% mehr, als marktüblich. Dies sichert uns nachhaltig unsere Bezugsquellen und gibt uns Gewissheit, dass die Farmer genug Geld haben, um notwendige Investitionen zu tätigen und z.B. auch ihre Kinder in die Schule zu schicken statt harte Feldarbeit verrichten zu lassen.

Kontakt
beso del sol UG (haftungsbeschränkt)
Karl Urhahn
Bismarckstr. 55
64668 Rimbach
+49 171 4421226
karl.urhahn@beso-del-sol.de
https://www.beso-del-sol.de/avocado-oel/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Essen/Trinken

Sour Cream von Märker Fine Food – unverzichtbar zur heißen Kartoffel

Sour Cream von Märker Fine Food - unverzichtbar zur heißen Kartoffel

Sour Cream von Märker Fine Food – unverzichtbar zur heißen Kartoffel

Vor allem für die erstklassige Sour Cream ist Märker Fine Food bei den Profis der Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung bekannt. Hergestellt nach eigener Rezeptur aus Speisequark, ausgewählten Kräutern und feinen Gewürzen passt der Dip am besten zu heißen Backkartoffeln und feinem Ofengemüse.

Apropos Gemüse: Gerade alte Sorten sind derzeit gefragt wie nie. Das erhöht nicht nur die Geschmacksvielfalt, sondern sorgt auch für mehr Diversität am Markt. Einheitsbrei und bis zur Perfektion gezüchtetes Gemüse wollen heute nur noch wenige, denn Individualität ist auch bei Kartoffel, Möhre und Beete an der Tagesordnung.

Gastronomen entdecken neue Gemüsevielfalt

Mit der Wahl für den Blauen Schweden, Roten Meier und Gezahnten Bührer Keel sorgen Gastronomen für frischen Wind in der Küche und noch mehr Kreativität auf der Speisekarte.

Thomas Fleischer vom Märker-Gourmetteam ist gelernter Koch und weiß, wie sich alte Gemüsesorten bestens in Szene setzen lassen: „Zu einer bunten Ur-Möhrenmischung aus der gelben Jaune de Doubs, weißer Küttiger Rüebli und dunkelvioletter Zanahoria Morada passt unsere Sour Cream zum Dippen besonders gut. Dafür die Möhren putzen und auf dem Backblech großzügig mit einer Mischung aus Öl, Salz und Gewürzen wie Kreuzkümmel, Korianderkörnern und Fenchelsamen vermengen. Bei 200 Grad für 20 Minuten backen und anschließend im Glas servieren.“ Das bunte Gemüse macht bereits optisch einiges her, die Sour Cream rundet es geschmacklich ab.

Dank der gleichbleibend hohen Qualität der Sour Cream von Märker Fine Food ist in der Küche absolute Verlässlichkeit gewährleistet. Der Dip kann pur oder individuell abgewandelt ganz nach Gusto des Kochs eingesetzt werden.

Exquisites Dip-Vergnügen: Die Trüffelcreme von Märker Fine Food

Etwas besonders Raffiniertes hat sich Märker Fine Food mit einer exquisiten Abwandlung der klassischen Sour Cream einfallen lassen: Die edle Trüffelcreme, hervorragend zu rotem Fleisch, weißem Fisch und Grillgemüse passt. Sie ist bereits in zwei Varianten auf Quark- oder Mayonnaise-Basis erhältlich, beide abgeschmeckt mit fein geraspeltem Trüffel und Trüffelöl.

Zuverlässiger Partner der Gastro-Profis

Schon mehr als 30 Jahre Erfahrung hat Märker Fine Food in der Entwicklung und Produktion von Feinkost wie Dips und Saucen, Dressings und Desserts. Der nordische Hersteller mit Sitz in der Nähe von Hamburg produziert exklusiv für GV und Gastronomie, hält sich dabei stets diskret im Hintergrund, ist zuverlässiger Ansprechpartner und mit erstklassigen Produkten zur Stelle, wenn es in der Küche zu Engpässen kommt. Darauf können die Profis in der Gastronomie sich verlassen.

Weitere Informationen unter www.maerkerfinefood.de

Märker Fine Food ist eines der führenden Food-Unternehmen in Deutschland. Seit mehr als 25 Jahren produziert das Unternehmen gleichbleibend hochqualitative Produkte in einzigartiger Frische.

Damals war Märker Fine Food der erste Produzent für industriell hergestelltes Frischdressing – heute ist das Unternehmen immer noch experimentierfreudiger Trendsetter. Exklusiv für Großverbraucher, Gastronomie und Cash + Carry entwickelt und produziert Märker Fine Food immer wieder neue und ungewöhnliche Innovationen. Dabei arbeitet das hausinterne Entwicklungssystem mit führenden Lebensmitteltechnologen und Forschungslaboren weltweit zusammen.

So kann Märker Fine Food nicht nur trendgerechte und zeitgemäße Produkte garantieren, sondern auch eine konstant herausragende Qualität.

Firmenkontakt
Märker Fine Food GmbH
Andrea Käding
Großer Kamp 7
22885 Barsbüttel
040/6706181
maerkerfinefood@highfood.de
http://www.maerkerfinefood.de

Pressekontakt
High Food
Carina Jürgens
Eiffestraße 464
20537 Hamburg
040/3037399-0
040/3037399-11
agentur@highfood.de
http://www.highfood.de

Pressemitteilungen

Warteschlangen-Management: Optimaler Service an der Frischetheke

Warteschlangen-Management: Optimaler Service an der Frischetheke

Wartezeiten effizienter nutzen: Der METTLER TOLEDO Web-Service Warteschlangen-Management

Gießen, 27. Februar 2018 – METTLER TOLEDO zeigt in Kooperation mit Qmatic auf der EuroCIS 2018 (Halle 10, Stand C04) erstmals den neuen Web-Service Warteschlangen-Management. Die neue Queuing-Lösung ermöglicht Shoppern eine effiziente Nutzung von Wartezeiten an Bedientresen und sichert perfekte Bedienabläufe am PoS.

Der Web-Service Warteschlangen-Management ist ideal geeignet für Wurst-, Fleisch-, Käse-, Fisch- und sonstige Feinkosttheken. Kunden ziehen zum Anstellen eine Nummer an einem Qmatic Ticketdrucker und sehen auf dem Kundendisplay der METTLER TOLEDO PC-Waage sofort, welche Queuing-Nummer gerade bedient wird und wie viele Personen sich vor ihnen in der Schlange befinden. Ist die Wartezeit gerade länger, können sie die Zeit während des Anstehens optimal nutzen, um ihre Einkäufe zu erledigen. Hat die Servicekraft einen Shopper fertig bedient, ruft sie per Touch-Taste auf dem Bedienerbildschirm einfach den nächsten Kunden auf. Optional lässt sich das Aufrufen neuer Nummern mit Animationen oder akustischen Signalen versehen.

METTLER TOLEDO stimmt die Anzeige der Queuing-Nummern auf dem Kundendisplay sowie das Layout des Bedienerbildschirms bedarfsgerecht auf die individuellen Anforderungen des Anwenders ab. Retailer erweitern so ihre FreshWay Touchscreen-Waage um eine leistungsstarke Warteschlangenlösung, ohne Abstriche bei anderen Applikationen wie etwa Digital Signage machen zu müssen.

Ganzheitliche Software

Mit Orchestra stellt Qmatic eine leistungsstarke Software bereit, die es ermöglicht, das Warteschlangen-Management über mehrere Abteilungen und Standorte hinweg zentral zu verwalten. Werkzeuge wie die Reporting- und Feedback-Funktion oder das intelligente Zuordnen von Kunden auf mehrere Warteschlangen verbessern das Kundenerlebnis nachhaltig.

Hardware und Zubehör

Retailer benötigen zum Betreiben der Warteschlangenlösung Touchscreen-Thekenwaagen der FreshWay Line von METTLER TOLEDO sowie einen Intro 8 oder Intro 17 Ticketdrucker und die Orchestra Besuchersteuerungs-Software von Qmatic. Optional sind verschiedene Standfüße und Halterungen für eine passgenaue Installation der Drucker am PoS erhältlich.

METTLER TOLEDO ist ein führender weltweiter Hersteller von Präzisionsinstrumenten. Das Unternehmen ist der weltgrößte Hersteller und Anbieter von Wägesystemen für Labors, die Industrie und den Lebensmittelhandel. METTLER TOLEDO gehört zudem zu den drei führenden Anbietern verschiedener komplementärer Messtechnologien und ist ein führender Anbieter von Systemen für die automatisierte Arzneimittelforschung und Wirkstoffentwicklung. Im Weiteren ist das Unternehmen der weltgrößte Hersteller und Anbieter von Metallerkennungssystemen für die Produktion und Verpackungsindustrie. Weitere Informationen über METTLER TOLEDO Lösungen für den Lebensmitteleinzelhandel sind unter www.mt.com/retail verfügbar.

Firmenkontakt
METTLER TOLEDO
Inga Holzhausen
Ockerweg 3
35396 Gießen
Tel. +49 (0)641 507 343
inga.holzhausen@mt.com
http://www.mt.com/retail

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Bernd Jung
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
+49 (0)9131-81281-22
bernd.jung@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Pressemitteilungen

Checkout-Waage Ariva-S-Mini: Präzises Wiegen auf kleinstem Raum

Checkout-Waage Ariva-S-Mini: Präzises Wiegen auf kleinstem Raum

Viel Leistung auf kleinster Fläche: METTLER TOLEDO Ariva-S-Mini

Gießen, 27. Februar 2018 – Auf der EuroCIS 2018 (Halle 10, Stand C04) zeigt METTLER TOLEDO die ultra-kleine Checkout-Waage Ariva-S-Mini. Mit einer Stellfläche nur wenig größer als ein halbes DIN-A4-Blatt nutzt Ariva-S-Mini den Platz im Kassenbereich optimal aus – und bietet gleichzeitig schnelles und präzises Wiegen für perfekten Kundenservice ohne Wartezeiten am PoS.

Ariva-S-Mini wurde speziell für Verkaufsstellen mit beengten Platzverhältnissen entworfen, an denen keine Scanfunktion benötigt wird. Durch die äußerst kompakte Wägeplatte mit einer Größe von nur 160 x 200 mm ist Ariva-S-Mini die ideale Lösung für Kassenplätze, an denen jeder Zentimeter Platz zählt. Ariva-S-Mini ist perfekt geeignet für SB-Restaurants, Salat- und Snack-Bars in Supermärkten, aber auch für Feinkostgeschäfte, Foodtrucks, Imbiss- und Marktstände.

Herausragende Wägeleistung

Dank Dual-Intervall-Wägetechnologie bietet Ariva-S-Mini eine äußerst feine Gewichtsauflösung von 1 / 2 g in den Wägebereichen 3 / 6 kg. Damit ist Ariva-S-Mini die perfekte Wahl, wenn es um das Verwiegen von leichten, hochpreisigen Waren wie Edelschokolade oder exotischen Gewürzen geht. Beim Einsatz im Kassenbereich überzeugt Ariva-S-Mini mit schnellem gewichtsermittelndem und preisrechnendem Wiegen. Damit sind Retailer in der Lage, die Wartezeiten am PoS zu reduzieren und ihren Kundenservice zu verbessern. Ariva-S-Mini lässt sich leicht an die meisten PoS-Systeme und viele andere Applikationen, die Gewichtsdaten erfordern, anbinden.

Hohe Belastbarkeit

Ariva-S-Mini ist zuverlässig gegen mechanische Überlastung geschützt. Äußerst robuste Materialien wie Edelstahl und Aluminium verhindern Korrosion. Konstruktive Maßnahmen schützen wirkungsvoll vor Betriebsbeeinträchtigungen durch Schmutz oder Flüssigkeiten. Wie alle Modelle der Ariva-Serie zeichnet die Ariva-S-Mini ein äußerst geringer Stromverbrauch aus. Im Vergleich zu Standard-Kassenwaagen konnte METTLER TOLEDO die Leistungsaufnahme bei den Ariva-Modellen auf weniger als die Hälfte reduzieren. Lebensmitteleinzelhändler senken damit ihre Betriebskosten und tragen zur Nachhaltigkeit bei.

METTLER TOLEDO ist ein führender weltweiter Hersteller von Präzisionsinstrumenten. Das Unternehmen ist der weltgrößte Hersteller und Anbieter von Wägesystemen für Labors, die Industrie und den Lebensmittelhandel. METTLER TOLEDO gehört zudem zu den drei führenden Anbietern verschiedener komplementärer Messtechnologien und ist ein führender Anbieter von Systemen für die automatisierte Arzneimittelforschung und Wirkstoffentwicklung. Im Weiteren ist das Unternehmen der weltgrößte Hersteller und Anbieter von Metallerkennungssystemen für die Produktion und Verpackungsindustrie. Weitere Informationen über METTLER TOLEDO Lösungen für den Lebensmitteleinzelhandel sind unter www.mt.com/retail verfügbar.

Firmenkontakt
METTLER TOLEDO
Inga Holzhausen
Ockerweg 3
35396 Gießen
Tel. +49 (0)641 507 343
inga.holzhausen@mt.com
http://www.mt.com/retail

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Bernd Jung
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
+49 (0)9131-81281-22
bernd.jung@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Essen/Trinken

nordisch Frisch – entdecke die Vielfalt im Genuss

STRANDGOOT N53°E9°

nordisch Frisch - entdecke die Vielfalt im Genuss

STRANDGOOT N53°E9° – nordisch Frisch

Mit diesem Slogan des Labels STRANDGOOT N53°E9° erobert das junge Hamburger Start-Up Unternehmen und Teilnehmer des diesjährigen Deutschen Gastro Gründer Preis St.Pauli Beach Bar Party Bike die Hamburger Feinkost und Food Szene als gestrandetes Elb-Gut des feinen und unvergleichlich vielfältigen Geschmacks.

In liebevollem HANDMADE abgefüllt, nordisch Frisch, im Fokus verbundener Nachhaltigkeit und Zutaten regional Hamburger Herkunft, mit exklusiven Extrakten, Früchten und Gewürzen aus aller Welt sind die STRANDGOOT N53°E9° Saucen fruchtig genussvoll und unvergleichlich mundig im Geschmack.

Story
STRANDGOOT N53°E9° entstand aus der Vision für unser St.Pauli Beach Bar Party Bike | CATERING BIKE FOODTRUCK mit Handmade Food-Design die leckersten Hotdogs und Sandwiches mit einer einzigartigen Sauce der Stadt zu servieren.

Nächtelang rauchten die inspirierende und kreative Köpfe der Founder in der Home Kombüse zwischen feinsten eigenen und nachhaltigen Zutaten aus dem Hamburger Umland und edlen Gewürzen aus aller Welt, um den Anspruch eines unvergleichlichen und markanten Genuss zwischen Kult, nordischer Frische und höchster Qualität zu realisieren.

Von der Vision zum Meilenstein: Aus dem Anspruch, und der stetigen Entwicklungsphase, entstand die erste fresh Lemon Sauce – herrlich aromatisch, mit süßer frischer milde, fein gewürzt und unvergleichlich im Geschmack. Gefolgt von zahlreichen positiven Resonanzen aus diversen Verköstigungen bis in den Spätherbst, kam rasch der Zeitpunkt der Sauce einen Namen, eine Marke zu geben. Nordisch, Frisch, Ausdrucksstark, verbunden aus Natur, Einzigartigkeit und Herkunft sollte dieser tragen – STRANDGOOT N53°E9° – Strandgoot, welches im hochdeutschen Strandgut bedeutet, welches man auch persönlich bezeichnet, als besonderes gefundener Schatz. Mit den entsprechen geografischen Koordinaten von Hamburg-St.Pauli N53°E9° soll sich damit auch Einzig die Herkunft der liebevollen HANDMADE Herstellung zum tragenden Symbol zeigen.

In eigener Home Made Flaschenabfüllung erfolgte im November 2017 die erste Markteinführung über Hamburger lokale kleine Einzelhandel-Geschäftsbetriebe. Im Januar 2018 neben der bereits im Nov.2017 eingeführten STRANDGOOT N53°E9° fresh Sauce (with Lemon) kam es zu weiteren Flaschenabfüllungen der weiteren Kreationen STRANDGOOT Pott53 Sauce (with Whisky) und der STRANDGOOT tough Sauce (with Chilli) realisiert. Zudem wurde zeitgleich unter dem Wert der Nachhaltigkeit die Idee des Refill (Nachbefüllung der Saucen Flaschen) der Saucen mit eingeführt.

Saucen Marke STRANDGOOT
Hersteller
St.Pauli Beach Bar Party Bike
Mathildenstrasse 2
20357 Hamburg
Tel. +49 40.46996065
http://stpaulipartybike.com

Kontakt
STRANDGOOT | St.Pauli Beach Bar Party Bike
Christina Plate
Mathildenstrasse 2
20357 Hamburg
04046996065
04046996063
info@strandgoot.com
http://strandgoot.com

Essen/Trinken

Internorga 2018: Ein Heimspiel für Märker Fine Food

Internorga 2018: Ein Heimspiel für Märker Fine Food

Internorga 2018: Ein Heimspiel für Märker Fine Food

Bekannt ist Märker Fine Food bei fast allen Profis für die Sour Cream und die typisch nordische Rote Grütze. Das Sortiment umfasst ebenfalls klassische Saucen und frische Dressings, die wie hausgemacht schmecken und sich durch ihre gleichbleibende Qualität mit Verlässlichkeit im Küchenalltag auszeichnen. Sie sind so entwickelt, dass der Koch sie jederzeit anwenden kann – pur oder abgewandelt ganz nach seinem Gusto. „Unsere Produkte kommen selbstverständlich ohne Konservierungsmittel und Geschmacksverstärker aus – eben typisch Märker Fine Food“, sagt Andrea Käding, Geschäftsführerin bei Märker Fine Food.

Das Unternehmen stellt dieses Jahr auf der Internorga ein erweitertes Saucen-Sortiment in den Fokus. Ein weiterer Schwerpunkt wird die große Dressing-Vielfalt sein.

Neu: Komplette Saucen-Vielfalt im praktischen Standbodenbeutel – für leichteres Handling und weniger Müllvolumen

Alle sofort servierfertigen und nicht kühlpflichtigen Saucen bietet Märker Fine Food jetzt im wiederverschließbaren Standbodenbeutel an. „Gegenüber den sonst üblichen Tetra-Verpackungen spart der Gastronomen damit einiges an Verpackungsmüll ein. In der Praxis bedeutet das weniger Arbeit für die Entsorgung und natürlich geringere Kosten“, weiß Andrea Käding. „Neben speziellen Bewirtungsbereichen wie der Schifffahrt oder der Hüttengastronomie sind diese Verpackungen für alle Bereiche der Gastronomie, GV sowie für das wachsende „to go“-Geschäft ideal. Obendrein lässt sich der Inhalt nahezu komplett entnehmen. Verlust ist fast ausgeschlossen.“

Andrea Käding betont außerdem, dass die meisten Betriebe sehr gute Erfahrungen mit der Verpackungseinheit von einem Liter machen würden. „Die Menge ist einerseits optimal für ein unkompliziertes Handling, da die Packungen nicht zu schwer sind. Andererseits helfen wir damit, Lebensmittelreste zu reduzieren, da die Saucenmenge gut aufgebraucht werden kann.“

Inspiration zur Spargelsaison

Rechtzeitig zur Spargelsaison bietet Märker Fine Food den Gastronomen und Spargelhöfen ebenfalls vielfältige Inspirationen rund um die Sauce Hollandaise. Mit ihrer Version des Saucenklassikers stellen die Hamburger eine zuverlässige Alternative im hektischen Küchenalltag zur Verfügung: Bleibt keine Zeit, um die Buttersauce selbst zuzubereiten, kann sich der Koch auf die Qualität und den hervorragenden Geschmack der Sauce Hollandaise von Märker Fine Food verlassen.

Klassischerweise wird die Sauce Hollandaise als Begleiterin zum Spargel oder Saisongemüse kombiniert. Zu Fischgerichten ist sie nahezu Standard, bei hellem Fleisch immer öfter zu finden. Auch beim Gratinieren im Ofen oder unter dem Salamander erzielt die Sauce beste Ergebnisse. Abwandlungen mit Kräutern, Fruchtmus oder Gewürzen wie Curry oder Chili betonen die individuelle Handschrift des Kochs.

Selbstverständlich ist auch dieser Saucenklassiker im neuen Standbodenbeuteln, entweder mit 250 Millilitern oder einem Liter Inhalt erhältlich und nicht kühlpflichtig.

Große Dressing-Auswahl

In den vergangenen Monaten hat Märker Fine Food ebenfalls das Dressing-Angebot kräftig ausgebaut. Neu im Sortiment ist das Bayerische Dressing, dessen Grundlage körniger Senf ist und das perfekt zur traditionellen Bayerischen Küche passt.

Zu sommerlich leichten Salaten harmoniert hingegen das fruchtig-herbsüße Mango-Senf Dressing besonders gut. Asiatische Gerichte lassen sich hingegen mit dem Soja-Sesam-Dressing marinieren oder verfeinern. Dafür kombiniert Märker Fine Food nussiges Sesamöl und milden Reisessig. Das Dressing lässt sich auch warm verarbeiten und zum Marinieren der Speisen verwenden.

Messe-Sortiment in Hamburg

Neben der großen Saucen- und Dressing-Vielfalt, die Märker Fine Food auf der Internorga 2018 vorstellt, können die Messebesucher sich auch durch die neuesten Dip-Kreationen testen: Neu im Sortiment sind der Wasabi-Dip sowie der Nacho Cheese Dip. Die mit Trüffelstücken und Trüffelöl hergestellte Trüffelcreme auf Quarkbasis und der auf Mayonnaise-Basis hergestellte Trüffel Dip wird dieses Jahr extra zur Internorga in speziellen Probiergrößen bereitstehen.

Zuverlässiger Partner der Gastro-Profis

Märker Fine Food hat sich in den letzten 30 Jahren als Partner der Gastronomie einen Namen gemacht – immer zuverlässig, diskret im Hintergrund und mit Produkten auf erstklassigem Niveau. Das stellt das Unternehmen auch dieses Jahr auf der Hamburger Messe unter Beweis.

Weitere Informationen unter www.maerkerfinefood.de

Märker Fine Food ist eines der führenden Food-Unternehmen in Deutschland. Seit mehr als 25 Jahren produziert das Unternehmen gleichbleibend hochqualitative Produkte in einzigartiger Frische.

Damals war Märker Fine Food der erste Produzent für industriell hergestelltes Frischdressing – heute ist das Unternehmen immer noch experimentierfreudiger Trendsetter. Exklusiv für Großverbraucher, Gastronomie und Cash + Carry entwickelt und produziert Märker Fine Food immer wieder neue und ungewöhnliche Innovationen. Dabei arbeitet das hausinterne Entwicklungssystem mit führenden Lebensmitteltechnologen und Forschungslaboren weltweit zusammen.

So kann Märker Fine Food nicht nur trendgerechte und zeitgemäße Produkte garantieren, sondern auch eine konstant herausragende Qualität.

Firmenkontakt
Märker Fine Food GmbH
Andrea Käding
Großer Kamp 7
22885 Barsbüttel
040/6706181
maerkerfinefood@highfood.de
http://www.maerkerfinefood.de

Pressekontakt
High Food
Carina Jürgens
Eiffestraße 464
20537 Hamburg
040/3037399-0
040/3037399-11
agentur@highfood.de
http://www.highfood.de

Essen/Trinken

Praktische Serviceverpackungen und professionelle Einweglösungen im Fleischereibedarf

Im Sortiment der Pro DP Verpackungen finden Fleischer und Metzger eine breite Auswahl an Lösungen für Produktion, Verkauf und Service.

Praktische Serviceverpackungen und professionelle Einweglösungen im Fleischereibedarf

Fleischereibedarf bei Pro DP Verpackungen

Der regionale Fleischer oder Metzger erfreut sich nicht zuletzt durch immer mehr Lebensmittelskandale wachsender Beliebtheit. Die Nachvollziehbarkeit der Bezugswege, aber auch die persönliche Beratung gehören für viele Kunden zu den Hauptgründen den Lieblingsaufschnitt, Fleisch für den Sonntagsbraten, oder auch leckere Feinkostsalate im Fleischerefachgeschäft des Vertrauens zu kaufen. Auch den direkten Kauf im Hofladen des Bauern oder Landwirtes haben nicht nur Bewohner ländlicher Regionen für sich entdeckt, auch Städter genießen immer häufiger den Einkaufsausflug aufs Land.
Neben dem Geschmack und der Qualität der Produkte an sich spielen auch weitere Faktoren eine große Rolle für das erfolgreiche Tagesgeschäft. Einer dieser Faktoren sind z.B. eingesetzte Serviceverpackungen, mit welchen die Kunden die eingekauften Produkte zu sich nach Hause transportieren. Nicht zuletzt ist das richtige Metzger Einschlagpapier, der passende Metzgerfaltenbeutel oder auch der eingesetzte Feinkostverpackungsbecher ausschlaggebend für die anhaltende Frische von Wurst, Fleisch und Feinkostsalaten im heimischen Kühlschrank.
Einen leistungsfähigen Partner für den Metzgerei- und Fleischereibedarf rund um praktische Serviceverpackungen und professionelle Einweglösungen finden Lebensmittelproduzenten und Einzelhändler in der Pro DP Verpackungen aus Mitteldeutschland. Das gesamte Sortiment des Verpackungsspezialisten kann dabei auch online und rund um die Uhr im eigens geschaffenen B2B Onlineshop Pack4Food24.de bestellt werden, was gerade dem angespannten Zeitmanagement in der Lebensmittelproduktion entgegenkommt.

Pack4Food24.de ist das Onlinebestellportal des Großhandelsspezialisten Pro DP Verpackungen. Auf www.pack4food24.de kann rund um die Uhr auf ein umfangreiches Sortiment an praktischen Serviceverpackungen, modernen To Go Verpackungen, günstigem Einweggeschirr, innovativen Tischprodukten, qualitativen Hygieneartikeln und professionellen Reinigungsmitteln zugegriffen werden.
Mit der direkten Anbindung des Onlineshops an den stationären Großhandel verbindet die Pro DP Verpackungen ideal die Vorteile der beiden Vertriebswege.

Firmenkontakt
Pack4Food24.de – Der B2B Onlineshop für Gastronomie, Hotel & Einzelhandel
Dennis Bauer
Heidelbergweg 9
07580 Ronneburg
0800 / 7225 4 3663
service@pack4food24.de
http://www.fleischereibedarf.kaufen

Pressekontakt
Pro DP Verpackungen – Der Profi für Gastronomie, Hotel und Einzelhandel
Dennis Bauer
Heidelbergweg 9
07580 Ronneburg
036602/289000
036602/289005
info@pro-dp-verpackungen.de
https://www.pro-dp-verpackungen.de/sortiment/fleischereibedarf-partyservicebedarf/

Essen/Trinken

Märker Fine Food: Seit 30 Jahren Partner der Gastronomie

Märker Fine Food: Seit 30 Jahren Partner der Gastronomie

Märker Fine Food: Seit 30 Jahren Partner der Gastronomie

Als kleines Unternehmen aus Barsbüttel bei Hamburg setzte Märker Fine Food bereits 1987 einen Meilenstein im Feinkost-Sektor. Damals war das Unternehmen der erste Produzent für industriell hergestelltes Frischdressing. Auch heute noch ist Märker Fine Food auf Produkte spezialisiert, mit denen Gastronomen Zeit und Geld sparen, ohne auf beste Qualität verzichten zu müssen.

Exklusiv für Großverbraucher, die Gastronomie und Cash + Carry entwickelt und produziert Märker Fine Food hochwertige Dressings, Saucen, Feinkostprodukte und Desserts. Dabei arbeitet die hausinterne Entwicklungsabteilung mit führenden Lebensmitteltechnologen und Forschungslaboren weltweit zusammen. So schafft Märker Fine Food den Spagat zwischen den hohen Ansprüchen der Gastronomie an Frische und Geschmack und einer wirtschaftlichen Produktion.

Frische Rohstoffe und Qualität, die man schmeckt

Für die Dressings, Dips und Desserts nach Hausmacher-Art werden bereits bei der Ernte der Rohstoffe höchste Standards gesetzt, bei der Weiterverarbeitung verzichtet das Unternehmen vollständig auf Zusatzstoffe und Konservierungsmittel.

Mit nach IFS Version 5 zertifizierten Prozessen und Anlagen lassen sich die Produkte weitestgehend naturbelassen herstellen, natürliche Aromastoffe und ätherische Öle bleiben durch die schonende Kaltherstellung erhalten. Nicht zuletzt dank der kulinarischen Kompetenz des hauseigenen Gourmetteams können sich Köche rund um die Uhr auf die Frische, Qualität und Gelingsicherheit der Märker Fine Food Produkte verlassen.

Die große Auswahl an verschiedenen Geschmacksrichtungen ermöglichen Gastronomen ein großes und variables Angebot ohne Mehraufwand und gibt ihnen noch mehr Freiraum zum Abwandeln: Wer Saucen, Dips und Dressings seine persönliche Note verleihen möchte, verfeinert sie zum Beispiel mit Kräutern und Gewürzen.

Individualität im Fokus

Die neueste Technologie in der Fertigung und Abfüllung ermöglicht es Märker Fine Food auf individuelle Kundenwünsche schnell zu reagieren. Nicht nur die Produktion von Handelsmarken ist selbstverständlich, auch Änderungen der Rezeptur auf Kundenwunsch oder Verpackungen mit dem eigenen Logo sind möglich. Alle Produkte sind auch kurzfristig und auch in kleinen Gebinden lieferbar – eine Selbstverständlichkeit für Märker Fine Food.

Weitere Informationen unter www.maerkerfinefood.de

Märker Fine Food ist eines der führenden Food-Unternehmen in Deutschland. Seit mehr als 25 Jahren produziert das Unternehmen gleichbleibend hochqualitative Produkte in einzigartiger Frische.

Damals war Märker Fine Food der erste Produzent für industriell hergestelltes Frischdressing – heute ist das Unternehmen immer noch experimentierfreudiger Trendsetter. Exklusiv für Großverbraucher, Gastronomie und Cash + Carry entwickelt und produziert Märker Fine Food immer wieder neue und ungewöhnliche Innovationen. Dabei arbeitet das hausinterne Entwicklungssystem mit führenden Lebensmitteltechnologen und Forschungslaboren weltweit zusammen.

So kann Märker Fine Food nicht nur trendgerechte und zeitgemäße Produkte garantieren, sondern auch eine konstant herausragende Qualität.

Firmenkontakt
Märker Fine Food GmbH
Andrea Käding
Großer Kamp 7
22885 Barsbüttel
040/6706181
maerkerfinefood@highfood.de
http://www.maerkerfinefood.de

Pressekontakt
High Food
Carina Jürgens
Eiffestraße 464
20537 Hamburg
040/3037399-0
040/3037399-11
agentur@highfood.de
http://www.highfood.de

Pressemitteilungen

METTLER TOLEDO präsentiert neue Checkout-Waage Ariva-S-Mini

METTLER TOLEDO präsentiert neue Checkout-Waage Ariva-S-Mini

Viel Leistung auf kleinster Fläche: METTLER TOLEDO Ariva-S-Mini (Im Bild: mit Komfortdisplay)

Gießen, 27. April 2017 – Stets präzise auf engstem Raum: Die neue METTLER TOLEDO Checkout-Waage Ariva-S-Mini nutzt mit ihrer kompakten Bauweise den Platz im Kassenbereich optimal aus – und bietet gleichzeitig schnelles und präzises Wiegen für perfekten Kundenservice ohne Wartezeiten am POS.

Ariva-S-Mini wurde speziell für Verkaufsstellen mit beengten Platzverhältnissen entworfen, an denen keine Scanfunktion benötigt wird. Durch die äußerst kompakte Wägeplatte mit einer Größe von nur 160 x 200 mm ist Ariva-S-Mini die ideale Lösung für Kassenplätze, an denen jeder Zentimeter zählt. Ariva-S-Mini ist perfekt geeignet für SB-Restaurants, Salat- und Snack-Bars in Supermärkten, aber beispielsweise auch für Feinkostgeschäfte, Imbisswägen und Marktstände.

Herausragende Wägeleistung
Dank Dual-Intervall-Wägetechnologie bietet Ariva-S-Mini eine äußerst feine Gewichtsauflösung von 1 / 2 g in den Wägebereichen 3 / 6 kg. Damit ist Ariva-S-Mini die perfekte Wahl, wenn es um das Verwiegen von leichten, hochpreisigen Waren wie Edelschokolade oder exotischen Gewürzen geht. Beim Einsatz im Kassenbereich überzeugt Ariva-S-Mini mit schnellem gewichtsermittelndem und preisrechnendem Wiegen. Damit sind Retailer in der Lage, die Wartezeiten am POS zu reduzieren und ihren Kundenservice zu verbessern. Ariva-S-Mini lässt sich leicht an die meisten POS-Systeme und viele andere Applikationen, die Gewichtsdaten erfordern, anbinden.

Hohe Belastbarkeit
Ariva-S-Mini ist zuverlässig gegen mechanische Überlastung geschützt. Äußerst robuste Materialien wie Edelstahl und Aluminium verhindern Korrosion. Konstruktive Maßnahmen schützen wirkungsvoll vor Betriebsbeeinträchtigungen durch Schmutz oder Flüssigkeiten.

Nachhaltige Technik
Wie alle Modelle der Ariva-Serie zeichnet die Ariva-S-Mini ein äußerst geringer Stromverbrauch aus. Im Vergleich zu Standard-Kassenwaagen konnte METTLER TOLEDO die Leistungsaufnahme bei den Ariva-Modellen auf weniger als die Hälfte reduzieren. Lebensmitteleinzelhändler senken damit ihre Betriebskosten und tragen zur Nachhaltigkeit bei.

Weitere Informationen unter: http://www.mt.com/retail-checkout

METTLER TOLEDO ist ein führender weltweiter Hersteller von Präzisionsinstrumenten. Das Unternehmen ist der weltgrößte Hersteller und Anbieter von Wägesystemen für Labors, die Industrie und den Lebensmittelhandel. METTLER TOLEDO gehört zudem zu den drei führenden Anbietern verschiedener komplementärer Messtechnologien und ist ein führender Anbieter von Systemen für die automatisierte Arzneimittelforschung und Wirkstoffentwicklung. Im Weiteren ist das Unternehmen der weltgrößte Hersteller und Anbieter von Metallerkennungssystemen für die Produktion und Verpackungsindustrie. Weitere Informationen über METTLER TOLEDO Lösungen für den Lebensmitteleinzelhandel sind unter www.mt.com/retail verfügbar.

Firmenkontakt
METTLER TOLEDO
Inga Holzhausen
Ockerweg 3
35396 Gießen
Tel. +49 (0)641 507 343
inga.holzhausen@mt.com
http://www.mt.com/retail

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Bernd Jung
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
+49 (0)9131-81281-22
bernd.jung@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Pressemitteilungen

OCEANWELL und MEERESGARTEN verstärken soziale Verantwortung

Die oceanBASIS GmbH aus Kiel läßt einige Produkte der Marken Oceanwell und Meeresgarten in den Werkstätten für Menschen mit Behinderungen fertigen und unterstützt damit deren Teilhabe am Arbeitsleben.

OCEANWELL und MEERESGARTEN verstärken soziale Verantwortung

Oceanwell Probier-Set

Das neue Oceanwell Probier-Set zum Kennenlernen der Maritimen Naturkosmetik Oceanwell wird in der Werkstatt der Stiftung Drachensee gefertigt. Der Meeresgarten, die Marke der Food-Sparte von oceanBASIS, läßt seine BIO Algen-Flakes und den Wellness-Tee bei den Mürwiker Werkstätten GmbH in Flensburg abfüllen.

Die praktische Kartonbox der zertifizierten Naturkosmetik Oceanwell enthält 7 Testgrößen der Basispflege und eignet sich sehr gut als Geschenkbox. Die enthaltenen Kleingrößen sind der ideale Wegbegleiter für unterwegs, zum Nachcremen oder zur Lippenpflege zwischendurch. Die Faltung der Box und die Bestückung mit den Probiergrößen übernehmen die Beschäftigten der Werkstätten.

Im Meeresgarten Shop wird marine Feinkost für eine gesunde Ernährung angeboten. Alle Meeresalgenprodukte stammen aus kontrolliert biologischen bzw. nachhaltigen Quellen und bieten maritimen Genuss in der Küche. Die getrockneten Algen-Flakes des Meeresgarten sorgen für gesunde Abwechslung auf dem Speiseplan. Sie stecken voller wertvoller Meeresmineralien und Spuren-elemente und passen daher sehr gut zum vegetalischen oder veganen Lifestyle.

Die Stiftung Drachensee, welche kürzlich als Institut für Inklusive Bildung gGmbH der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel angegliedert wurde, setzt sich bürgerschaftlich, gemeinnützig und nachhaltig für die Interessen von Menschen mit Behinderungen ein. Sie stärkt mit ihren differenzierten Angeboten die Möglichkeiten der Teilhabe. Die in den Betriebsstätten arbeitenden Menschen werden künftig als Bildungsfachkräfte die theoriegeleitete Ausbildung bis hin zur beruflichen Praxis begleiten. Auch in den Mürwiker Werkstätten stehen berufliche Bildung und Integration im Vordergrund. Sie sind als Arbeitgeber Plattform für gemeinsames gesellschaftliches Engagement und wurden 2016 vom Bundeswirschaftsminister Clement mit dem „Top Job Siegel“ für die besten Arbeitgeber im Mittelstand geehrt.

Mehrwert durch ökologische Aquakultur, Forschung und bioaktive Wirkstoffe

Oceanwell ist mehr als Naturkosmetik für gesunde Haut: die Marke ist authentische Botschafterin für eine verantwortungsvolle Nutzung der Meere und Instrument für praktizierten Meeresschutz. Das Meer ist nicht nur Lebens- und Nahrungsraum für die größte Artenvielfalt auf unserem Planeten; es beinhaltet außerdem enormes Potential für eine intelligente und nachhaltige Wertschöpfung. Oceanwell generiert daraus sowohl innovative und nützliche Produkte als auch Arbeitsplätze.

Dieser Mehrwert wird angereichert durch die eigene intensive Forschung, die das Unternehmen hinter Oceanwell – die oceanBASIS GmbH aus Kiel – zusammen mit Universitäten an marinen Naturstoffen und ihrem medizinischen Einsatz, seit vielen Jahren unternimmt, und deren Ergebnisse „in die Creme fließen“.

In Zukunft will das Team von Oceanwell noch viele weitere Naturstoffe aus Meeresorganismen für den Menschen nutzbar machen. Im Moment wird der natürliche UV-Schutz von Algen untersucht. Dr. Inez Linke sagt dazu: „Wenn es Organismen gibt, die mit Licht ökonomisch umgehen können, dann Algen.“ Und ein ökonomischer Umgang mit Ressourcen ist für Oceanwell das Gleiche wie Ökologie.

Links: Oceanwell Homepage und Meeresgarten Homepage

Die Kieler oceanBASIS GmbH hat sich darauf spezialisiert, Wirkstoffe aus dem Meer für Gesundheit und Schönheit verfügbar zu machen. Seit 2001 erforschen und entwickeln die Meeresbiologen von oceanBASIS gemeinsam mit Universitäten, Apothekern und Dermatologen Meereswirkstoffe und Produkte für Kosmetik und pharmazeutische Industrie. 2008 hat oceanBASIS GmbH eine eigene Naturkosmetikserie auf den Markt gebracht: Oceanwell. Dabei verpflichteten sich die Forscher zur Einhaltung strikter Nachhaltigkeits- und Qualitätskriterien.

Firmenkontakt
oceanBASIS GmbH
Dr. Inez Linke
Tiessenkai 12
24159 Kiel
0431-3645881
ilinke@oceanbasis.de
http://www.oceanwell.de und www.meeresgarten.com

Pressekontakt
partnerpress | public relations
Thomas Kuhlbrodt
Goethestraße 49 a
80336 München
089 – 399 899
info@partnerpress.de
http://www.partnerpress.de