Tag Archives: football

Pressemitteilungen

2019 International Football for Friendship Forum in Madrid united experts of children“s football from different countries

Gazprom International Children“s Social Programme Football for Friendship 2019 International Forum was held in Madrid on May 30. For the first time, the Seventh Season of the programme has united the experts from around the world.

(Madrid, 30 May 2019) The Seventh Season of the programme has united the experts from around the world: professional football coaches, children“s teams doctors, invited stars, journalists of the world“s leading media, and representatives of the international football academies and federations.

The Chairman of the Board of Directors of Gazprom Viktor Zubkov, Real Madrid and Brazil Legend, World Cup winner and 3 times UEFA Champions League Winner Roberto Carlos, the Young Ambassador of the programme Ananya Kamboj from India, and Soccer Barcelona Youth Academy CEO Miquel Puig gave their speeches at the opening of the 2019 International Football for Friendship Forum.

This year, the Forum united 10 theme sessions dedicated to the topical questions of the children“s and youth sports development. The experts have discussed the methods of training, management of children“s sporting events, work on prevention of traumas in children“s football, features of the dialog between the child and the parents, and methods of encouragement of honour and fairness. Special attention was paid to what ways of professional development of children“s coaches exist now.

Football Union of Russia Director of Regional Policy and international Relations Alexey Smertin, Delhi Dynamos FC Manager Joseph Gambao, the President of the youth football and scout club Peoarol (Uruguay) Pablo Cesar Torres, Women FC Alkmaar (the Netherlands) Coordinator Gerard Timmers, and many others gave speeches at the Forum.

In addition, a panel discussion dedicated to the impact of the media on the development of the children“s football took place within the framework of the Forum with the participation of journalists of the world“s leading media. Among the key speakers of the event were the Chief Editor of the Sport-Express (Russia) newspaper Maxim Maximov, Euronews (France) TV Channel Sports Correspondent Paula Vilaplana, Radio Monumental (Bolivia) Director Jose Dehesa, the Editor of the Sports News Show on RTS Serbian National Broadcasting Network Stefan Bendic, football internet portal Syrian Soccer Portal (Syria) Chief Editor Al-Jabi Nadim, and others. The total number of the journalists who participated in the press conference exceeded 150 people, including successful young bloggers Kailem Williamson from Great Britain and Simone Filippone from Italy, who shared with the guests their experience of promoting children“s football in their native countries.

„I am happy to participate in the events of Football for Friendship. It is a unique social initiative of Gazprom that contributes enormously to the development of children and youth football around the world. Uniting the participants in the 211 countries it supports global promotion of sports among the younger generation. The educational initiative of the programme us aimed at improving coaches“ skills, which allows to take the training of young players around the world to a higher level,“ said Roberto Carlos, Real Madrid and Brazil Legend.

„It“s a great honor for me to participate in the opening of the 2019 International Football for Friendship Forum! I am so happy that this year I was lucky to share the stage with such a legendary football player Roberto Carlos. Thanks to communicating with the adults of such a level I feel how much responsibility it is to be a Young Ambassador of the key values of Football for Friendship. In the three years I have participated in the project, I realized that any goal can be achieved. The main thing is to follow your dream and believe in yourself. Then, everyone will be able to show the best they can do,“ said Ananya Kamboj (aged 14), Young Ambassador of the programme.

Information:
The International Children“s Social Programme Football for Friendship has been implemented by Gazprom since 2013. The key values promoted by the programme’s participants are friendship, equality, fairness, health, peace, devotion, victory, traditions, and honour. Football for Friendship is supported by the UEFA, FIFA, International Olympic Committee, football federations of different countries, children“s international charity funds, famous athletes, and the leading football clubs of the world. For the previous seasons, the programme has brought more than 6 thousand participants together and acquired over 5 million followers including famous athletes, artists, and politicians.

Programme“s official Internet resources:
Photos and video materials for the media: http://media.footballforfriendship.com
Official Facebook account: https://www.facebook.com/FootballForFriendship/
Official YouTube channel: https://www.youtube.com/user/FOOTBALL4FRIENDSHIP
Official Wikipedia page: https://en.wikipedia.org/wiki/Football_for_Friendship
Official Twitter account: https://twitter.com/football4f
Official website: https://www.gazprom-football.com/en/home.htm

„Fußball für Freundschaft“ ist ein jährlich stattfindendes internationales Sozialprojekt für Kinder, das von dem Unternehmen Gazprom organisiert wird. Ziel des Programms ist es, Kindern und Jugendlichen die grundlegenden Werte zu vermitteln, für die der Fußball steht. Im Rahmen des Programms nehmen Fußballspieler im Alter von 12 Jahren aus verschiedenen Ländern der Welt am jährlichen internationalen Kinderforum sowie am internationalen Straßenfußballturnier und internationalen Tag des Fußballs und der Freundschaft teil. Das Projekt wurde 2016 vom IABC (Internationaler Verband für Geschäftskommunikation) in der Kategorie soziale Unternehmensverantwortung mit dem Gold-Quill-Award gewürdigt. Der globale Betreiber des Programms ist die AGT Communications Group (Russland).

Company-Contact
International Press Center Football for Friendship
Evgeniya Zagretskaya
Maroseyka str. 3/13
101990 Moskau
Phone: +7 (495) 624 03 01
Fax: +7 (495) 621 00 60
E-Mail: info@kaisercommunication.de
Url: http://www.gazprom-football.com

Press
KaiserCommunication GmbH
Alexandra Ogneva
Postfach 610365
10926 Berlin
Phone: +49 (0) 30 84520000
E-Mail: info@kaisercommunication.de
Url: http://www.kaisercommunication.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Football for Friendship 2019: official attempt to obtain GUINNESS WORLD RECORDS® title

Within the framework of the final events of the Seventh Season of the International Children’s Social Programme F4F uniting Young Athletes from 211 countries, an official attempt to obtain a new GUINNESS WORLD RECORDS® title wil be made.

(Moscow – 23 May, 2019) On the fields of the Football for Friendship World Championship in Madrid, the most nationalities in a football (soccer) training session will be conducted. The record will be noted by an official GUINNESS WORLD RECORDS® Adjudicator.

Young Players, Young Journalists, Young Referees, and Young Coaches of Football for Friendship attending the final events in Spain will participate in the lesson. The children will be supported by the Global Ambassador of Football for Friendship Franz Beckenbauer.

Information:
The International Children“s Social Programme Football for Friendship has been implemented by Gazprom, the official UEFA partner, since 2013. The key values promoted by the programme’s participants are friendship, equality, fairness, health, peace, devotion, victory, traditions, and honour. Football for Friendship is supported by UEFA, FIFA, International Olympic Committee, football federations of different countries, children“s international charity funds, famous athletes, and the leading football clubs of the world. The programme has brought together more than 6 thousand participants from 211 countries and acquired over 5 million followers including famous athletes, artists, and politicians.

Official Internet resources of the programme:
Photo and video materials for media: media.footballforfriendship.com
Official Facebook account: https://www.facebook.com/FootballForFriendship/
Official YouTube channel: https://www.youtube.com/user/FOOTBALL4FRIENDSHIP
Official Wikipedia page: https://en.wikipedia.org/wiki/Football_for_Friendship
Official Twitter account: https://twitter.com/football4f
Official website: https://www.gazprom-football.com/en/home.htm

„Fußball für Freundschaft“ ist ein jährlich stattfindendes internationales Sozialprojekt für Kinder, das von dem Unternehmen Gazprom organisiert wird. Ziel des Programms ist es, Kindern und Jugendlichen die grundlegenden Werte zu vermitteln, für die der Fußball steht. Im Rahmen des Programms nehmen Fußballspieler im Alter von 12 Jahren aus verschiedenen Ländern der Welt am jährlichen internationalen Kinderforum sowie am internationalen Straßenfußballturnier und internationalen Tag des Fußballs und der Freundschaft teil. Das Projekt wurde 2016 vom IABC (Internationaler Verband für Geschäftskommunikation) in der Kategorie soziale Unternehmensverantwortung mit dem Gold-Quill-Award gewürdigt. Der globale Betreiber des Programms ist die AGT Communications Group (Russland).

Company-Contact
International Press Center Football for Friendship
Evgeniya Zagretskaya
Maroseyka str. 3/13
101990 Moskau
Phone: +7 (495) 624 03 01
Fax: +7 (495) 621 00 60
E-Mail: info@kaisercommunication.de
Url: http://www.gazprom-football.com

Press
KaiserCommunication GmbH
Alexandra Ogneva
Postfach 610365
10926 Berlin
Phone: +49 (0) 30 84520000
E-Mail: info@kaisercommunication.de
Url: http://www.kaisercommunication.de/

Bildquelle: (Photo: Football for Friendship / PAO Gazprom)

Pressemitteilungen

Sport-Domains und Fußball-Domains für die Fußball-Europameisterschaft 2024

Sport-Domains und Fußball-Domains für die Fußball-Europameisterschaft 2024

Für Fußball gibt es geeignete Webadressen wie .sport und .football (Bildquelle: Skeeze)

Die Fußball-Europameisterschaft soll 2024 in Deutschland stattfinden. Das gibt dem deutschen Fußball Auftrieb. Manche meinen ja, er hat es bitter nötig- nach all den Niederlagen der Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft und danach…

Wenn in einigen Jahren die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland beginnt, werden Sie sicherlich mitfiebern, unsere deutsche Mannschaft auf dem Spielplatz anfeuern -ob vor Ort, bei Public Viewing oder vor dem Fernsehapparat. Vielleicht bauen Sie sogar eine eigene Webseite mit den aktuellen Ergebnissen. Dafür haben wir ein paar Vorschläge…Wir verraten Ihnen gern, welche Themen wir für Fußball-Webseiten empfehlen.

Für Webseiten zur Fußball-Europameisterschaft gibt es viele Themen: Seiten zu den Mannschaften, Seiten zu den ausgelosten Begegnungen, Seiten mit Sportwetten, Seiten zu den Trainern, Seiten zu den Torleuten, Seiten zu einzelnen Spielern und Spielerfrauen, Seiten zu Schiedsrichter, Seiten zu problematischen Entscheidungen der Schiedsrichter, Seiten zu einzelnen Sportstätten. Und vieles mehr…

Unser Tipp: Bauen Sie diese Seiten unter den neuen Sport-Domains, Football-Domains, Soccer-Domains und Futbol-Domains auf. Die beliebtesten Namen zur Weltmeisterschaft können Sie noch registrieren, wenn Sie sich beeilen.

Ihre Lieblings-Namen zur Fußballwelt-Europameisterschaft 2024 unter den Sport-Domains, Football-Domains, Soccer-Domains und Futbol-Domains können bei ICANN Registrar Secura bereits jetzt registriert werden. Domainnamen mit der Fußball-Europameisterschaft 2024 im Namen, werden bald nicht mehr erhältlich sind, weil die Konkurrenz

1.nicht schläft…
und
2.vorausschauend denkt

Die Sport-Domain ist die Domainendung für den Sport durch den Sport.

Warum Sport-Domain? Warum Sport-Domain? Die Registrierungsstelle erklärt:
„Bedeutung, Glaubwürdigkeit, Einprägsamkeit, Durchsuchbarkeit, Verfügbarkeit, Persistenz, Portabilität: Dies sind die wichtigsten Vorteile, die mit einer Domain für den Sport möglich sind. Kommerzielle Alternativen bieten diese Vorteile nicht.“

Die Sport-Domain folgt den Regeln des Sports.
„Um den größten Teil ihres Potenzials zum Wohle der gesamten Gemeinschaft zu nutzen, wendet die Sport-Domain die Werte des Sports an, wie sie sich im Laufe der Zeit entwickelt und konsolidiert haben: ein offener, objektiver, regelbasierter Ansatz. Regeln unterstützen Fairplay, Wettbewerb, Partizipation und Transparenz.“

Die Sport-Domain dient den Sportverbänden weltweit.
„Die Sport-Domain wird der Zuständigkeit der Internationalen Sportverbände unterstellt. Ihre Regeln unterstützen die Sportgemeinschaft. Regeln sollen legitime Interessen von Community-Stakeholdern, Sponsoren und Marken schützen.“

Den Zusammenhang zwischen einem besseren Ranking in Suchmaschinen und den Neuen Top-Level-Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die Berlin-Domains bereits erwiesen. Webseiten mit Berlin-Domains sind bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser platziert als Webseiten mit .de-Domains und .com-Domains. Das Ergebnis der Searchmetric-Studie lässt sich wie folgt zusammenfassen:

„Bei 42% der Suchanfragen ranken .berlin-Domains lokal besser.“

Eine weitere Studie von Total Websites in Houston zeigt, dass die Ergebnisse dehttps://www.pr-gateway.de/presseverteiler/presseverteiler-neue-mitteilung#r Searchmetrics-Studie prinzipiell auf alle Neuen Top-Level-Domains übertragbar sind, also auch auf die Soccer-Domains , Futbol-Domains, Football-Domains und Sport-Domains. Total Websites stellt fest, dass Google die Domainendungen der Neuen Top-Level-Domains als wichtiges Kriterium für die Bewertung einer Domain heranzieht und kommt daher zu folgendem Schluss:

„Es ist klar, dass die Neuen Top-Level-Domains das Ranking in Suchmaschinen verbessern.“

Marc Müller
http://www.domainregistry.de/soccer-domains.html
http://www.domainregistry.de/football-domains.html
http://www.domainregistry.de/futbol-domains.html
http://www.domainregistry.de/sport-domains.html

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

2018 zählte die Secura GmbH bei dem Industriepreis zu den Besten. Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award „als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: Secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Pressemitteilungen

Die Domain der Nationalmannschaft: De-Domain

Die Domain der Nationalmannschaft: De-Domain

Mit einer eigenen Domain und Webseite könnte man die Nationalmannschaft im Internet aufwerten (Bildquelle: RonnyK)

Wir sind Weltmeister, aber der Umgang mit dem Internet ist nicht immer auf diesem Niveau.

Die Nationalmannschaft des Weltmeisters hat keine besondere, eigene Domain. Informationen über die Nationalmannschaft findet man auf der Webseite des Deutschen Fußballbundes unter dfb.de. Die URL lautet: https://www.dfb.de/die-mannschaft/turniere/weltmeisterschaften/. Der Fanclub der Nationalmannschaft hat die URL https://fanclub.dfb.de/fcn-start/. Geschicktes Branding der Nationalmannschaft mit Hilfe eigener Domains wäre angemessener. Meine Vermutung: Die Verantwortlichen bei dem DFB glauben, weil die Nationalmannschaft nichts zu verkaufen hat, sei Marketing für sie unnötig.

Der DFB hat sich für eine De-Domain entschieden. Das ist nicht nur naheliegend, sondern auch klug.

Fast bei jedem Stichwort stehen auf der ersten Seite von Google.de fast ausschließlich De-Domains. Wenn der deutsche Markt der Zielmarkt ist, sollte man daher unbedingt eine De-Domain registrieren. Für einen zusätzlichen englischen, internationalen Auftritt der Nationalmannschaft, der angesichts der weltweiten Fangemeide sinnvoll ist, empfiehlt sich eine com-Domain oder die neue Football-Domain.

Die De-Domains nehmen mit 16,3 Millionen Registrierungen den dritten Rang der Weltrang-Liste ein. Auf Platz 1 liegt China mit 21,4 Millionen cn-Domains, auf Platz 2 Tokelau,eine kleine Insel, dessen 19,9 Millionenn tk-Domains für Werbung genutzt werden.

Bayern München stellt oft sehr viele Spieler der Nationalmannschaft. Ähnlich verhält es sich bei den De-Domains, wie man der Pressemitteilung von DENIC entnehmen kann. „Bei den absoluten Domainzahlen teilen die Spitzenplätze drei Großstädte unverändert untereinander auf. Berlin baut seinen Vorsprung im Gesamtklassement der Städte mit 1.010.140 .de-Domains weiter aus und auch München (594.756) und Hamburg (577.127) behaupten ihre Positionen trotz leichter Rückgänge. Auch bezogen auf die Einwohnerzahl hat sich das Spitzentrio des Vorjahres in unveränderter Reihenfolge Bestand. Osnabrück belegt mit 1.498 .de-Domains je 1.000 Einwohner unangefochten die Top-Position der Städte vor München (410) und Bonn (408). Bei den Landkreisen mit der höchsten auf Einwohner bezogenen Domaindichte stellt der Freistaat Bayern mit Freising (443) erneut den Spitzenreiter.“

Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/de-domains.html
http://www.domainregistry.de/com-domains.html
http://www.domainregistry.de/football-domains.html
http://www.domainregistry.de/cn-domains.html

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

2018 zählte die Secura GmbH bei dem Industriepreis zu den Besten. Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award „als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: Secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Pressemitteilungen

Fußball-Weltmeisterschaft: So bekommen Sie erfolgreiche Webseiten unter Football-Domains und Soccer-Domains

Fußball-Weltmeisterschaft: So bekommen Sie erfolgreiche Webseiten unter Football-Domains und Soccer-Domains

Die Fußball-Weltmeisterschaft steckt voller Themen, die alle eine eigene Webseite verdient hätten… (Bildquelle: RonnyK)

Wenn in einigen Wochen die Fußball-Weltmeisterschaft in Rußland beginnt, werden Sie sicherlich mitfiebern, unsere deutsche Mannschaft auf dem Spielplatz anfeuern -ob vor Ort, bei Public Viewing oder vor dem Fernsehapparat. Vielleicht bauen Sie sogar eine eigene Webseite mit den aktuellen Ergebnissen. Dafür haben wir ein paar Vorschläge…Wir verraten Ihnen gern, welche Themen wir für Fußball-Webseiten empfehlen.

Für Webseiten zur Fußball-Weltmeisterschaft gibt es viele Themen: Seiten zu den Mannschaften, Seiten zu den ausgelosten Begegnungen, Seiten mit Sportwetten, Seiten zu den Trainern, Seiten zu den Torleuten, Seiten zu einzelnen Spielern und Spielerfrauen, Seiten zu Schiedsrichter, Seiten zu problematischen Entscheidungen der Schiedsrichter, Seiten zu einzelnen Sportstätten. Und vieles mehr…

Unser Tipp: Bauen Sie diese Seiten unter den neuen Football-Domains, Soccer-Domains und Futbol-Domains auf. Die beliebtesten Namen zur Weltmeisterschaft können Sie noch registrieren, wenn Sie sich beeilen.

Ihre Lieblings-Namen zur Fußballweltmeisterschaft unter den Football-Domains, Soccer-Domains und Futbol-Domains können bei ICANN Registrar Secura bereits jetzt registriert werden.

Die selbsterklärende Domainnamen .football, .soccer und .futbol leuchten Interessenten mit englischen und spanischen Sprachkenntnissen sofort ein. Neben der Registrierung von Firmennamen und Marken kommt auch die Registrierung von Produkten und Themen unter diesen Fußball-Domains in Frage, um bei den Suchmaschinen mit diesen Begriffen eine dominante Position zu bekommen.

Unzählige Domains haben das Wort „football“ oder „soccer“ als Bestandteil. Die Darstellung mit der Football-Domain oder Soccer-Domain ist attraktiver und kürzer-damit auch merkfähiger. Die Merkfähigkeit einer Domain ist beim Marketing von Internetseiten ein entscheidender Faktor.

Den Zusammenhang zwischen einem besseren Ranking in Suchmaschinen und den Neuen Top-Level-Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die .berlin-Domains bereits erwiesen. Webseiten mit .berlin-Domains sind bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser platziert als Webseiten mit .de-Domains und .com-Domains. Das Ergebnis der Searchmetric-Studie lässt sich wie folgt zusammenfassen:

„Bei 42% der Suchanfragen ranken .berlin-Domains lokal besser.“

Eine weitere Studie von Total Websites in Houston zeigt, dass die Ergebnisse der Searchmetrics-Studie prinzipiell auf alle Neuen Top-Level-Domains übertragbar sind, also auch auf die Soccer-Domains,Futbol-Domains und Football-Domains. Total Websites stellt fest, dass Google die Domainendungen der Neuen Top-Level-Domains als wichtiges Kriterium für die Bewertung einer Domain heranzieht und kommt daher zu folgendem Schluss:

„Es ist klar, dass die Neuen Top-Level-Domains das Ranking in Suchmaschinen verbessern.“

Hans-Peter Oswald von domainregistry.de erläutert:“ Gutgemachte Webseiten mit den neuen Fußball-Domains werden ein höheres Ranking in Suchmaschinen erhalten als zum Beispiel mit einer De-Domain, weil nun auch in der Domainendung rechts vom Punkt ein wichtiges Schlüsselwort enthalten ist. Es ist unbestritten, dass Schlüsselwörter beim Ranking durch Suchmaschinen wie Google eine große Rolle spielen.“

Marc Müller
http://www.domainregistry.de/soccer-domains.html
http://www.domainregistry.de/football-domains.html
http://www.domainregistry.de/futbol-domains.html

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

2018 zählte die Secura GmbH bei dem Industriepreis zu den besten. Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award „als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: Secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Pressemitteilungen

Fußball, football, soccer – Starke Songs für kleine und große Fußballfans

Passend zum großen Fußballjahr 2018 präsentiert der beliebte Kinderliedermacher Reinhard Horn ein ganzes Album mit 14 Ohrwürmern rund um die schönste Nebensache der Welt.

Fußball, football, soccer - Starke Songs für kleine und große Fußballfans

Fußball, football, soccer (Heft/CD)

Im Titelsong „Fußball, football, soccer“ erfahren alle, wie „Fußball“ in verschiedenen Sprachen heißt – z.B. Knattspyrna (isländisch), Jalkapallo (finnisch) oder Ibhola (Zulu).
Im „Gelbe-Karte-Rote-Karte-Blues“ erfährt man viel über das Fair Play, der „Schiri-Song“ rückt den Referee in den Mittelpunkt, „das Lied vom Ersatzspieler“ beleuchtet die besondere Rolle der Ersatzbank – aber natürlich sind alle „ein Team“, wie es im Song „Wir sind ein Team!“ heißt.

Endlich gibt es Antworten auf Fragen wie „Braucht man für das Knacken einer Abwehrkette eine Zange?“ und natürlich – das fehlt in keinem Fußballstadion – gibt es das Originallied zur Stadion-Welle: „Hier kommt La Ola!“. Auch die Fußball-Weisheit „Das Runde muss ins Eckige“ wird besungen und für die fußballerischen Analphabeten gibt es das „Fußball-ABC“.

Daneben gibt es aber auch immer Lieder, die das „Fair Play“ in den Mittelpunkt stellen – wie zum Beispiel „Auf dem bunten Erdenball!“. Reinhard Horn: „Bei den Liedern ist mir wichtig, dass die Kinder neben dem Spaß beim Singen und Bewegen auch und gerade den Gedanken des „Fair Play“ erleben können. Fußball hat eine große Integrationskraft und ist in Kita und Schule ein großer Gewinn, wenn man sich als „ein Team“ erleben kann!“

Zur CD gibt es auch ein Liederheft mit allen Melodien, Akkorden und Texten zum Mitsingen, Mitmachen und Nachspielen.
Diese Liedersammlung ist der Soundtrack für die Fußball-WM und darüber hinaus!
Denn: Fußballspielen, das macht Spaß!

Bei Interesse stellen wir für redaktionelle Hinweise gerne ein Rezensionsexemplar aller oder einzelner Medien zur Verfügung!

Bildmaterial der Medien sowie der Pressetext stehen online zum Download unter:
www.kontakte-musikverlag.de/presse-downloads.html

„Wir verstehen Kinder!“ Diesen Gedanken möchten wir in unseren Büchern und CDs umsetzen und mit Leben füllen. Für Ihr Interesse an unserem Verlagsprogramm und den Einsatz unserer Titel danken wir Ihnen herzlich.

Firmenkontakt
KONTAKTE Musikverlag
Ute Horn
Windmüllerstr. 31
59557 Lippstadt
02941 14513
02941 15654
info@kontakte-musikverlag.de
http://www.kontakte-musikverlag.de

Pressekontakt
KONTAKTE Musikverlag
Ruth Mähling
Windmüllerstr. 31
59557 Lippstadt
02941 14513
02941 14654
presse@kontakte-musikverlag.de
http://www.kontakte-musikverlag.de

Pressemitteilungen

Große Stimme für starke Sportler

Ute Schönherr feiert 5-jähriges Jubiläum mit den Kiel Baltic Hurricanes

Große Stimme für starke Sportler

Mitte: Ute Schönherr – mit den Spielern der Kiel Baltic Hurricanes (Bildquelle: Northerncards Fotografie/ Ole Sindt)

Seit dem Jahr 2011 ist die norddeutsche Sängerin Ute Schönherr fester Bestandteil bei dem Erstliga-Footballclub Kiel Baltic Hurricanes und stimmt die Mannschaften und Zuschauer mit der Nationalhymne auf das bevorstehende Heimspiel ein. Doch nicht nur im Stadion verschmelzen Sport und Musik miteinander, im frisch veröffentlichten Musikvideo zu ihrem aktuellem Titel „Lebe jeden Tag“ spielen die Footballer eine tragende Rolle.

Ute Schönherr und der Profi-Football – eine besondere Beziehung: 42 mal präsentierte die footballbegeisterte Sängerin live auf dem Spielfeld die Hymnen (Nationalhymnen Deutschland, Niederlande, Spanien, USA) für die in dieser Saison aktuell drittplatzierten Kiel Baltic Canes der GFL (German Football League) und brachte insgesamt rund 125.000 Zuschauer in die richtige Stimmung.
Doch nach 5 Jahren soll noch lange nicht Schluss sein, nicht nur weil Musik und speziell die Nationalhymne traditioneller Teil des Football-Sports weltweit sind. Die Sängerin, die in ihrer Karriere mit vielen namhaften Produzenten wie dem US-Amerikaner George Duke und Dieter Bohlen gearbeitet hat, ist zu einem unverwechselbaren Teil des Vereins geworden. Das musikalische Engagement für den Sport geht allerdings weit über die reine Präsentation der Nationalhymne hinaus. „Go Canes Go“ ( http://tinyurl.com/jfpu4zc ) ist der Titel der Club-Hymne, die eigens für den Deutschen Meister von 2010 durch Ute Schönherr produziert worden und bei den Heimspielen zu hören ist.
Im August des Jubiläumsjahres 2016 zeigten die Spieler der Baltic Hurricanes ( www.baltic-hurricanes.de ) auch ihre schauspielerische Seite. Mit einem Gastauftritt im neuen Musikvideo für ihren aktuellen Titel „Lebe jeden Tag“ ( http://tinyurl.com/jx5jo7h ) standen sie gemeinsam mit Ute Schönherr vor der Kamera von George Steffens (Regie/Kamera). Eine geradezu passende Liaison zwischen Musik und Sport, denn „Lebe jeden Tag“ handelt von der Verwirklichung eigener Träume und Wünsche – mit der Botschaft diese niemals aus den Augen zu verlieren. Innerhalb von wenigen Tagen knackte das Musikvideo allein auf YouTube die Marke von 45.000 Views.

Doch nicht nur auf dem Platz des europäischen Top-Clubs begeistert und berührt Ute Schönherr mit ihrer einzigartigen Stimme die Menschen. Dutzende Nummer-eins- und Top Ten-Platzierungen auf internationalen Musikplattformen ( http://tinyurl.com/jo7d4yn ) im World Wide Web sprechen ihre eigene Sprache. Pop, Jazz, Blues, Country und Folk sind die Stichworte ihres breit gefächerten Repertoires. Mit „I´ll Be Me“ hat die Norddeutsche bereits ihr 13. Album veröffentlicht, mit dem sie auch in der Saison 2016/2017 live auf der Bühne steht.

Ute Schönherr begeistert Tausende von Fans rund um den Globus mit ihrer einzigartigen Stimme. Mit ihren eigenen Liedern voller Lebenslust und Sinnlichkeit verzaubert sie die Zuhörer genauso wie mit ihren Interpretationen bekannter Evergreens. Live unterhält sie mit besten Entertainment-Qualitäten, frech und fröhlich leitet sie ihr Publikum durch ihr Bühnenprogramm. Als „Sonne für die Ohren“ beschreiben die Kieler Nachrichten treffend eines ihrer Open-Air-Konzerte.

Firmenkontakt
c/o NIEBELSCHUETZ Human Brands | PR & Strategie
Ute Schönherr
Bgm.-Schade-Straße 24
24232 Schönkirchen
04348-2889766
hello@niebelschuetzpr.eu
www.ute-schönherr.de

Pressekontakt
NIEBELSCHUETZ Human Brands | PR & Strategie
Folko Niebelschütz
Bgm.-Schade-Straße 24
24232 Schönkirchen
04348-2889766
hello@niebelschuetzpr.eu
www.facebook.com/niebelschuetzpr

Pressemitteilungen

EM 2016: Es steht 1:0 für die Football-Domains

EM 2016: Es steht 1:0 für die Football-Domains

Europameisterschaft EM: Fussball findet auch im Internet statt (Bildquelle: gemeinfrei)

Die Fußball-EM und die FIFA ziehen zur Zeit das Interesse auf sich: Fast täglich präsentiert die Presse Belege dafür, wie es bei der FIFA wie geschmiert läuft.

Aber es gibt auch positive Neuigkeiten: Auf dem Spielfeld von ICANN stehen sich die Mannschaften von .soccer , .futbol und .football gegenüber. Im Moment steht es 1:0 für .football. Aber .futbol und .soccer holen auf. Wie Real Madrid scheint auch das lauffreudige spanische Team um .futbol sich durch intelligente Teamarbeit gute Torchancen zu erarbeiten und Standardsituationen gut zu nutzen.

Besonders verblüffend: Ein deutsches .fussball-Team existiert gar nicht. Kein einziger Fußballclub hat die Chancen gesehen, die eine eigene Fußball-Domain bieten würde.

Football-Domains , Soccer-Domains und Futbol-Domains können bei ICANN Registrar Secura bereits jetzt registriert werden.

Die selbsterklärende Domainnamen .football, .soccer und .futbol leuchten Interessenten mit englischen und spanischen Sprachkenntnissen sofort ein. Neben der Registrierung von Firmennamen und Marken kommt auch die Registrierung von Produkten und Themen unter diesen Fußball-Domains in Frage, um bei den Suchmaschinen mit diesen Begriffen eine dominante Position zu bekommen.

Unzählige Domains haben das Wort „football“ oder „soccer“ als Bestandteil. Die Darstellung mit der Football-Domain oder Soccer-Domain ist attraktiver und kürzer-damit auch merkfähiger. Die Merkfähigkeit einer Domain ist beim Marketing von Internetseiten ein entscheidender Faktor.

Den Zusammenhang zwischen einem besseren Ranking in Suchmaschinen und den Neuen Top-Level-Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die .berlin-Domains bereits erwiesen. Webseiten mit .berlin-Domains sind bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser platziert als Webseiten mit .de-Domains und .com-Domains. Das Ergebnis der Searchmetric-Studie lässt sich wie folgt zusammenfassen:

„Bei 42% der Suchanfragen ranken .berlin-Domains lokal besser.“

Eine weitere Studie von Total Websites in Houston zeigt, dass die Ergebnisse der Searchmetrics-Studie prinzipiell auf alle Neuen Top-Level-Domains übertragbar sind, also auch auf die Soccer-Domains,Futbol-Domains und Football-Domains. Total Websites stellt fest, dass Google die Domainendungen der Neuen Top-Level-Domains als wichtiges Kriterium für die Bewertung einer Domain heranzieht und kommt daher zu folgendem Schluss:

„Es ist klar, dass die Neuen Top-Level-Domains das Ranking in Suchmaschinen verbessern.“

Hans-Peter Oswald von domainregistry.de erläutert:“ Gutgemachte Webseiten mit den neuen Fußball-Domains werden ein höheres Ranking in Suchmaschinen erhalten als zum Beispiel mit einer De-Domain, weil nun auch in der Domainendung rechts vom Punkt ein wichtiges Schlüsselwort enthalten ist. Es ist unbestritten, dass Schlüsselwörter beim Ranking durch Suchmaschinen wie Google eine große Rolle spielen.“

Marc Müller
http://www.domainregistry.de/soccer-domains.html
http://www.domainregistry.de/football-domains.html
http://www.domainregistry.de/futbol-domains.html

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award“ als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nomierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: Secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Pressemitteilungen

Kick-Off mit devolo! American Football – Das Mega-Event komfortabel auf Smart TV, Tablet und Smartphone streamen

In der Nacht vom 7. auf den 8. Februar ist es endlich wieder soweit: Das American Football Mega-Event wird zum 50. Mal live ausgetragen. Fans freuen sich auf eine unfassbar aufwendige Halbzeitshow mit spektakulären Show-Acts und auf die wahrscheinlic

Kick-Off mit devolo!   American Football - Das Mega-Event komfortabel auf Smart TV, Tablet und Smartphone streamen

Mit Powerline-Technologie von devolo streamen Sie das Football-Event komfortabel und zuverlässig.

Touchdown mit WLAN-Adaptern von devolo
Streaming kann jede Menge Spaß machen – wenn die WLAN-Anbindung stimmt. Wenn nicht, wird es frustrierend – und zum American Football-Finale will garantiert niemand im entscheidenden Augenblick einen Ladebalken oder Verbindungsabbruch riskieren. Genau dafür gibt es die praktischen dLAN Powerline Adapter von devolo, die ganz einfach per Stromleitung superschnelles WLAN in jedes Zimmer bringen: Zum Smart-TV, Tablet, Notebook und Smartphone. Gerade die mobilen Streaming-Lösungen sind für einige Zuschauer hierzulande attraktiv: Ob der späten Stunde wird so mancher die Sportübertragung vielleicht im Bett ansehen wollen. Das ist dank dLAN Powerline von devolo nun so einfach möglich wie nie zuvor – und garantiert ruckelfrei, sodass kein Angriff, kein Touchdown oder ein Fieldgoal hinter dem Buffering-Symbol verschwindet.

Perfektes Teamplay – in fünf Minuten
Vorbereitung ist das A und O für das ganze Team. Während die Athleten auf dem Platz dafür viele Jahre brauchen, können die devolo Powerline-Nutzer das schon in wenigen Minuten und in drei einfachen Schritten: 1. dLAN Powerline-Adapter mit dem Router verbinden und in die Steckdose stecken. 2. dLAN Adapter mit WLAN-Funktion im gewünschten Zimmer einstecken. 3. WPS-Knopf am Router und am WLAN-Adapter drücken – fertig. Schon steht WLAN mit voller Signalstärke genau dort zur Verfügung, wohin das American Football Finale gestreamt werden soll.

Die Highlights: Mehr Power für die Streaming-Offense
Wer die devolo Adapter einmal „auf dem Feld“ gesehen hat weiß, dass diesem Team in Sachen Geschwindigkeit und konstanter Top-Leistung niemand etwas vormacht. Das liest sich dann auch in der Statistik mehr als nur beeindruckend: bis zu 1.200 MBit/s Bandbreite via Stromleitung auf 400 Meter Reichweite, superschnelles WLAN ac sowie zahlreiche patentierte und einzigartige Technologien zeichnen die devolo Powerline-Adapter aus. Eine Übersicht des gesamten devolo Teams gibt es auf www.devolo.de Der Einstieg in die Powerline-Profiliga gelingt hier schon ab 99,90 Euro mit dem dLAN® 500 WiFi Starter Kit Powerline und das völlig ohne IT- oder American-Football Vorkenntnisse. Und noch mehr: devolo gewährt auf alle seine Adapter drei Jahre Garantie, damit auch die kommenden Finals im American Football hochauflösend und perfekt gestreamt werden können.

Weitere devolo Presseinformationen finden Sie unter www.devolo.de

Die devolo AG ist das führende europäische Unternehmen im Markt für Powerline- Kommunikationslösungen. dLAN® ist eine Technologie, die flexible Netzwerke über Bestandsverkabelungen wie Strom- oder Koaxialleitungen ermöglicht. Powerline-Lösungen werden sowohl in Privathaushalten als auch im gewerblichen Umfeld eingesetzt und halten Einzug im Bereich zukunftsorientierter Energiedatenverteilung und Home Automation. Seit 2009 ist das weltweit operierende Unternehmen Weltmarktführer im Powerline-Segment. Zahlreiche Testsiege und Auszeichnungen sowie über 25 Millionen ausgelieferte Adapter belegen diesen Erfolg.

Mit Home Control bietet devolo das einfache Smart Home zum Selbermachen. Die neue Produktwelt auf Basis des weltweiten Funkstandards Z-Wave® macht aus jedem Zuhause im Handumdrehen ein Smart Home und sorgt so für mehr Komfort, mehr Sicherheit und einfaches Energiesparen.

devolo investiert seine Entwicklungsressourcen in eigene, patentierte Lösungen. Durch nachhaltiges Handeln steht devolo zu seiner Verantwortung gegenüber Kunden, Mitarbeitern und der Natur.

Firmenkontakt
devolo AG
Marcel Schüll
Charlottenburger Allee 60
52068 Aachen
+49(0)241-18279-514
+49(0)241-18279-999
presse@devolo.de
http://www.devolo.de

Pressekontakt
rtfm | public relations
Frank Mischkowski
Flößaustr. 90
90763 Fürth
+49(0)911-979220-80
+49(0)911-979220-90
devolo@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Pressemitteilungen

Kickoff für gutes Internetmarketing – viminds – Onlinemarketing unterstützt die Football-Mannschaft der Rostock Griffins

viminds – Onlinemarketing unterstützt mit Seitenoptimierung und besserer Aufbereitung der Internetpräsenz die Rostock Griffins.

Kickoff für gutes Internetmarketing - viminds - Onlinemarketing unterstützt die Football-Mannschaft der Rostock Griffins

viminds – Onlinemarketing ist Onlinepremium-Partner der Rostock Griffins

Seit dem 26.05.2014 unterstützt die Rostocker Internetagentur viminds – Onlinemarketing den Verein „Rostock Griffins“ im Onlinemarketing. Die Rostock Griffins sind ein Footballteam aus Rostock. Die 1. Mannschaft spielt zur Zeit in der Regionalliga Ost des American Football Verband Deutschland e.V., in der dritthöchsten Spielklasse Deutschlands.

viminds – Onlinemarketing ist für die nächsten zwei Jahre „Online-Premiumpartner“ des Vereins. Das Unternehmen ist auf Webseitenentwicklung und Onlinemarketing spezialisiert und will sich zum Beispiel um die noch bessere Darstellung der Webseite auf mobilen Endgeräten mittels Responsive Design kümmern. Die Darstellung für Sponsoren und der „Booster Club“ sollen dabei ebenso verbessert werden, wie die Zugänglichkeit von Veranstaltungen der Griffins über einen professionellen Veranstaltungskalender.

Eine Zusammenarbeit von Rostockern für Rostocker. Bildquelle:kein externes Copyright

Die Kernkompetenzen der Agentur viminds – Onlinemarketing aus Rostock liegen in der OnlineMarketing-Beratung, Webentwicklung, Suchmaschinenoptimierung und Verkaufsoptimierung von Webseiten. Mit viminds haben Sie einen Partner für alles: Strategie und Konzept, Design, Entwicklung, Onlinemarketing und die laufende Weiterentwicklung Ihrer Projekte. Alles ist sinnvoll und effektiv aufeinander abgestimmt.

viminds – Onlinemarketing Dennis Born & Tim Ratig GbR
Dennis Born
Carl-Hopp-Str. 4b
18069 Rostock
0381-85796510
info@viminds.de
http://www.viminds.de