Tag Archives: Formulare

Pressemitteilungen

Ex- und Importformulare schnell und richtig ausfüllen

Formulare für Ex- und Import einfach, übersichtlich und praxisbezogen erklären und am Bildschirm ausfüllen: Die 16. Auflage der „Praktischen Arbeitshilfe Export/Import“ setzt ein erfolgreiches Konzept fort. Besonders für Unternehmen, in denen Im- und Exportvorgänge nicht zum Tagesgeschäft gehören, ist die „Praktische Arbeitshilfe“ eine zuverlässige Informationsquelle. Die Beiträge zu den vorgestellten Im- und Exportformularen wurden überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht. Das Kapitel „Hinweise zu den Ausfuhrkontrollbestimmungen“ dokumentiert die umfangreichen Änderungen, die aufgrund der Sicherheitsbestimmungen im internationalen Warenverkehr (EU-Zollsicherheitsinitiative) beachtet werden müssen.

Feld für Feld erklärt die „Praktische Arbeitshilfe“ die wichtigsten Ex- und Importformulare an Beispielen ausgefüllter Musterformulare. Mit der beiliegenden CD-ROM können alle Formulare direkt am PC ausgefüllt werden. Für jedes einzelne Feld der über 30 beschriebenen Formulare steht eine genaue Ausfüllanleitung zur Verfügung. Nach dem Ausfüllen können die Formulare gespeichert und wiederverwendet werden. Die klar strukturierte CD-ROM mit einfacher Benutzerführung macht die „Praktische Arbeitshilfe Export/Import“ zu einem wertvollen Helfer bei der schriftlichen Abwicklung von wichtigen Ex- und Importvorgängen.
Zusätzlich zu den Formularinformationen vermittelt die „Praktische Arbeitshilfe“ Hintergrundwissen zum Thema Export/Import, informiert zu rechtlichen Fragen und gibt Tipps für die Arbeitspraxis.

Als weitere Informationsquelle bietet die Website praktische-arbeitshilfe.de unter anderem Neuigkeiten rund um den Zoll, eine elektronische (kostenpflichtige) Version des Formular-Ausfüllprogramms und des Buches, Software-Updates sowie eine Service-Hotline.

Herausgeber der „Praktischen Arbeitshilfe Export/Import“ sind die Industrie- und Handelskammern in NRW. Die Autorinnen und Autoren sind Fachleute der verschiedenen IHK-Außenwirtschaftsabteilungen, die täglich Fragen zum Zoll- und Wirtschaftsverkehr bearbeiten.

– Praktische Arbeitshilfe Export/Import –
Basisinformationen und Hinweise zu Formularen
mit Formular-Ausfüll-Software auf CD-ROM
W. Bertelsmann Verlag, 16. überarbeitete Auflage 2012
196 Seiten mit CD-ROM, 29,95 Euro

Bestell-Nr. 6001164g
ISBN 978-3-7639-4962-5

Der W. Bertelsmann Verlag (wbv) ist ein Fachverlag für Bildung, Beruf und Sozialforschung sowie ein Dienstleistungsunternehmen der Medienbranche. Die Produktpalette umfasst Bücher, Zeitschriften, Broschüren, Datenbanken sowie elektronische Medien.
W. Bertelsmann Verlag
Klaudia Künnemann
Auf dem Esch 4
33619 Bielefeld
presse@wbv.de
0521 / 91101-21
http://wbv.de/presse

Pressemitteilungen

Druckerei Bohm: Vom traditionellen Druck bis zum innovativen 3D-Druck

Bereits 1878 wurde die heutige Druckerei Gerhard Bohm in Berlin gegründet. Seit 20 Jahren wird das mittelständische Druckunternehmen in Berlin Zehlendorf von Frau Mariana Weihe geführt, die die Druckerei 1992 übernahm. Professioneller Offsetdruck, Digitaldruck und Buchdruck zählen ebenso zum Portfolio wie innovative 3D-Druck-Verfahren mit dem Objekte dreidimensional dargestellt werden können.

Durch den innovativen und professionellen 3D-Drucker Genius 52UV der Firma KBA (Koenig & Bauer) hat die Druckerei aus Berlin-Zehlendorf den Sprung von traditionellen Druckmethoden zum hochmodernen 3D-Druck geschafft. Damit verbindet die Druckerei moderne und traditionelle Druckverfahren. „Vom traditionellen bis hin zum hochmodernen 3D-Druck bieten wir alles aus einer Hand“ erklärt Inhaberin Mariana Weihe. Seit 2010 ist Druckerei Bohm die einzige Druckerei im Bundesland, die professionelle 3D-Drucktechnik anbieten kann und dies auch gerne in ihrem Unternehmensfilm präsentiert (den Link zum Film finden Sie unten).

Der innovative 3D-Druck ermöglicht es diverse Objekte im 3D-Verfahren zu bedrucken: beispielsweise Mousepads, Tischsets, Etiketten, Plastikschilder für den Point of Sale, Postkarten oder Wackelbilder. „Die wasserlose Offsettechnologie reduziert zudem die Druck- und Trockengeschwindigkeit der Druckprodukte und bietet uns so einen Wettbewerbsvorteil“ erklärt Inhaberin Mariana Weihe.

Weitere Informationen zu Angebot und Leistungen der Druckerei Bohm vermittelt der informative Unternehmensfilm:
http://www.eflyer.tv/druckerei-bohm-offsetdruck-digitaldruck-buchdruck-berlin

Die vor 125 Jahren gegründete Druckerei Bohm (Mariana Weihe KG) verknüpft traditionellen Druck mit hochmoderner Technik. Professioneller Offsetdruck, Digitaldruck und Buchdruck zählen ebenso zum Portfolio wie innovative 3D-Druck-Verfahren mit dem Objekte dreidimensional dargestellt werden können. Alles aus einer Hand: Von der Beratung und Planung über Satz und Layout bin hin zur Konfektionierung und Weiterverarbeitung. Druckerei Bohm in Berlin Zehlendorf ist der Partner für Drucksachen aller Art.
Druckerei Bohm Nachf. Mariana Weihe KG
Mariana Weihe
Hegauer Weg 19
14163 Berlin-Zehlendorf
presse@vidego.de
+49 30 8017014
http://www.eflyer.tv/739

Pressemitteilungen

Personalmanagement in der Zahnarztpraxis

Mitarbeiterauswahl, Einarbeitung, Teambesprechungen und Kündigungen – ein niedergelassener Zahnarzt ist nicht nur Mediziner, sondern zugleich mittelständischer Unternehmer und Arbeitgeber. Damit er auch diese Aufgaben und Pflichten routiniert meistern kann, bietet Spitta ein neues Fachbuch an, das verständlich alle Fragen rund ums Personal beantwortet.

Der Bereich des Personalmanagements ist eine besondere Herausforderung für Zahnärzte: Wie finde ich die richtigen Angestellten für meine Praxis und mein Team? Wie motiviere ich meine Belegschaft und optimiere die Arbeitsabläufe? Welche Vorschriften und Gesetze sind zu beachten? Die Autoren des neuen Praxisleitfadens erläutern praxisbezogen die für eine Zahnarztpraxis relevanten Themenbereiche: vom Beginn der Anstellung mit Stellenausschreibung, Bewerbungsgespräch und Arbeitsvertrag über die Teamführung in der Praxis bis hin zur Beendigung eines Arbeitsverhältnisses.

So stellt das neue Handbuch Stellenanzeigen und Einstellungstests zur Verfügung, bietet Checklisten zu den Bereichen Einarbeitung, Teambesprechung und Mitarbeiterbeurteilung, unterstützt den Zahnarzt bei Konflikten im Team und präsentiert Gesprächsleitfäden für den Umgang mit Patienten. Die Arbeitsverträge für ZFA, ZMV, Azubi und geringfügige Beschäftigungsverhältnisse wurden von Rechtsanwälten erstellt und sind Paragraph für Paragraph erklärt. Vorlagen für arbeitsmedizinische Unterweisungen, Unfallanzeige und Mutterschutz werden dem Leser ebenso vorgestellt wie Kündigungen und Zeugnisse.
Sämtliche Formulare, Checklisten und Verträge zum Personalmanagement stehen dem Leser auf der mitgelieferten CD-ROM zum Bearbeiten zur Verfügung.

Personalmanagement in der Zahnarztpraxis
Mitarbeiterauswahl und -führung, Verträge und Zeugnisse
von Wolf Constantin Bartha, Joachim von Hein, Christopher Liebscher, Bernd Sandock
Broschur, 314 Seiten, über 50 Musterformulare, Checklisten und Verträge auf CD-ROM
ISBN: 978-3-941964-74-7
94,80 EUR (D), 97,45 EUR (A), 135,- CHF
Versandkostenfrei

Leseproben unter:
www.spitta.de/personalmanagement

Der Spitta Verlag bietet innovative Print- und Online-Lösungen für moderne Zahnarztpraxen und zahntechnische Labore. Allen voran Produkte für die Praxisverwaltung sowie Fachliteratur, Abrechnungshilfen, Software, Zeitschriften und Online-Portale. Zusätzlich unterstützen zahlreiche Fortbildungsangebote Zahnmediziner und Zahnmedizinische Fachangestellte dabei, auf dem neuesten Stand zu bleiben. Neben www.spitta.de, das zahnmedizinische Fachinformationen und einen umfangreichen Shop vereint, betreibt Spitta 13 weitere Internetportale für die Zahnmedizin und Zahntechnik.
Spitta Verlag GmbH & Co. KG
Susanne Döinghaus
Ammonistenstr. 1
72336 Balingen
susanne.doeinghaus@spitta.de
07158 9877-527
http://www.spitta.de

Pressemitteilungen

Für runde Arbeitsabläufe – Formularmanager Endodontie

Von der direkten Überkappung bis zur Wurzelkanalbehandlung – endodontische Behandlungen nehmen in der zahnärztlichen Praxis viel Arbeitszeit in Anspruch. Damit die Arbeitsabläufe effizient und möglichst standardisiert durchgeführt werden können, hat Spitta jetzt eine neue Software auf den Markt gebracht.

Endodontische Behandlungen sind oft Voraussetzung für weitergehende, restaurative Maßnahmen und müssen deshalb qualitativ hochwertig durchgeführt werden. Dadurch wird eine möglichst lange Lebensdauer für Zahn und Restauration gesichert. Doch hat sich dieser Fachbereich in den letzten Jahren grundlegend verändert, was sich auch bei Instrumentarium und Materialien zeigt. Um Patienten eine optimale Qualität der Behandlung zu gewährleisten, bedarf es einer permanenten Qualitätskontrolle in der Praxis.

Der neue Formularmanager von Spitta dient dazu, standardisierte, effektive und effiziente Arbeitsprozesse in der Praxis zu installieren. Rund 100 druckfertige individualisierbare Formulare, Checklisten, Anamnese- und Arbeitsbögen halten sämtliche Prozesse der endodontischen Diagnostik und Behandlung fest. Zuständigkeitsprotokolle und Dokumentationsvorlagen optimieren das Bestell-, Wartungs- und Inspektionsmanagement. Aktuelle Geräte-, Instrumente- und Materialbeschreibungen geben den Überblick über die vielfältigen Marktinnovationen und aktuellen Trends in der Endodontie. Die neue Software kann zum Aufbau eines praxisinternen Qualitätsmanagements (QM) eingesetzt werden.

Formularmanager Endodontie
Diagnostik – Behandlung – Aufklärung – Abrechnung – QM
von Dr. Steffi Drebenstedt, Dr. Christian Holscher, Prof. Michael Hülsmann
Software
165,41 EUR zzgl. Versandkosten
Bestell-Nr. 1000632100

Leseproben unter:
www.spitta.de/formularmanager-endodontie

Der Spitta Verlag bietet innovative Print- und Online-Lösungen für moderne Zahnarztpraxen und zahntechnische Labore. Allen voran Produkte für die Praxisverwaltung sowie Fachliteratur, Abrechnungshilfen, Software, Zeitschriften und Online-Portale. Zusätzlich unterstützen zahlreiche Fortbildungsangebote Zahnmediziner und Zahnmedizinische Fachangestellte dabei, auf dem neuesten Stand zu bleiben. Neben www.spitta.de, das zahnmedizinische Fachinformationen und einen umfangreichen Shop vereint, betreibt Spitta mit www.dentimages.de eine der größten zahnmedizinischen Bilddatenbanken im Internet. Zum Verlag gehören auch der Online-Medienshop für die Dentalbranche www.dental-buecher.de sowie das Portal zum Produktvergleich www.dentalkompakt-online.de, des Weiteren die Zeitschriftenportale www.zmk-aktuell.de, www.zp-aktuell.de, www.ztm-aktuell.de, www.dimagazin-aktuell.de und die Abrechnungsportale für Zahnmediziner: www.abrechnung-zahnmedizin.de sowie für Zahntechniker: www.abrechnung-zahntechnik.de. Videos und Bildmaterial zur Patientenberatung stehen unter www.beratungspraxis-dental.de zur Verfügung.
Spitta Verlag GmbH & Co. KG
Susanne Döinghaus
Ammonitenstr. 1
72336 Balingen
susanne.doeinghaus@spitta.de
07158 98 77 527
http://www.spitta.de

Pressemitteilungen

Formblitz ermöglicht direkten Ausdruck von Dokumenten auf ePrint Druckern von Hewlett-Packard

Den Büroalltag effizienter gestalten

Berlin, 13.Juli 2011 – Eine Software-Applikation verbindet ePrint Drucker von Hewlett-Packard jetzt direkt mit dem Download-Portal http://www.formblitz.de.
HP-Kunden können über das integrierte TouchSmart Display sofort auf 20 Produkte von Formblitz zugreifen, darunter Vordrucke für rechtssichere Verträge sowie bewährte Bürovorlagen. Über eine Erweiterung stehen dem Nutzer insgesamt mehr als 750 Dokumenten-Muster zur Verfügung, die sich bequem auswählen und ausdrucken lassen.

„Mit der Formblitz App betreten wir Neuland“, erläutert Karl-Herrman Leukert, Vorstand der Formblitz AG. „Die Kooperation mit HP war eine ideale Gelegenheit, eine Applikation zu entwickeln, die unsere Dokumente auf zeitgemäße Weise zugänglich macht. Das Angebot richtet sich vor allem an kleine und mittelständische Unternehmen, die durch die Kombination aus Applikation und HP-Druckern wie dem Officejet Pro e-All-in-One den Büroalltag erleichtern können“, so Leukert weiter. „Auf eine zeitraubende Suche können die Anwender zukünftig verzichten. Mit der selbsterklärenden Formblitz App finden die Kunden im Handumdrehen Dokumente aus jedem Lebensbereich, ohne den Computer einschalten zu müssen.“

Formblitz ist das führende Download-Portal für Formulare, Verträge und Vorlagen im deutschsprachigen Raum. Die Online-Plattformen www.formblitz.de (http://www.formblitz.de), www.formblitz.at (http://www.formblitz.at)und www.formblitz.ch (http://www.formblitz.ch) verbuchen derzeit mehr als 1 Mio. aktive Nutzer und über 4,5 Mio. Seitenaufrufe monatlich. Formblitz bietet professionelle Unterstützung im Geschäfts- und Rechtsalltag, hilft bei Briefwechseln und beschleunigt die Behördenkommunikation. Alle Vorlagen sind juristisch geprüft und immer auf dem aktuellsten Stand. Im Winter 2009/2010 startete das Unternehmen mit www.formblitz.com (http://www.formblitz.com) sein US-amerikanisches Portal.

Formblitz AG
Martin Meyer
Münzstraße 14
10178 Berlin
presse@formblitz.de
+49 (0)30 259 387 70
http://www.formblitz.de

Pressemitteilungen

Das 1×1 der Heil- und Kostenpläne – digital von Spitta

Prothetische Behandlungen richtig planen und vollständig abrechnen

Wie stellt man z.B. den Heil- und Kostenplan für einen Kombinationszahnersatz mit Teleskopkronen auf? Welche Besonderheiten sind zu beachten? Mit der neuen Software „Das 1×1 der Heil- und Kostenpläne – digital“ erstellen Zahnärzte und Zahnmedizinische Fachangestellte selbst für komplizierte Zahnersatzversorgungen den HKP schnell und korrekt. Die neue Abrechnungshilfe aus dem Hause Spitta bietet ein breites Spektrum exemplarischer Behandlungsfälle, die übersichtlich in Planung und Abrechnung unterteilt sind. Jeder Behandlungsfall ist als authentischer Einzelfall mit allen erforderlichen Formularen, wie Schreiben an den Patienten, Eigenlaborrechnung sowie Fremdlaborrechnung dargestellt. Umfangreiche Checklisten stellen sicher, dass nichts vergessen wird. Durch die klaren Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu jedem Verwaltungsgang und die dazugehörigen schon vorausgefüllten Heil- und Kostenpläne werden keine Leistungen übersehen. Gleichzeitig wird der Verwaltungsaufwand minimiert. Alle Einreichungsverfahren der gesetzlichen und der privaten Krankenkassen sind berücksichtigt. Auf Leistungen, die nur im privatärztlichen Bereich erbring- und berechenbar sind, wird gesondert hingewiesen. So können Heil- und Kostenpläne sicher sowohl von Abrechnungsprofis als auch von ungeübten Assistentinnen erstellt werden. Die komfortable Suchfunktion ermöglicht, dass die gewünschten Versorgungen sofort gefunden werden. Zusätzlich bietet das Programm die Möglichkeit, bei den einzelnen Fällen eigene Notizen anzulegen und auch Lesezeichen zu setzen.

Das 1×1 der Heil- und Kostenpläne – digital
Prothetische Behandlungen richtig planen und vollständig abrechnen
Software
116,62 EUR inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
ISBN 978-3-941964-51-8

Leseproben unter: www.spitta.de/1×1-hkp-digital

Der Spitta Verlag bietet innovative Print- und Online-Lösungen für moderne Zahnarztpraxen und zahntechnische Labore. Allen voran Produkte für die Praxisverwaltung sowie Fachliteratur, Abrechnungshilfen, Software, Zeitschriften und Online-Portale. Zusätzlich unterstützen zahlreiche Fortbildungsangebote Zahnmediziner und Zahnmedizinische Fachangestellte dabei, auf dem neuesten Stand zu bleiben. Neben www.spitta.de, das zahnmedizinische Fachinformationen und einen umfangreichen Shop vereint, betreibt Spitta mit www.dentimages.de eine der größten zahnmedizinischen Bilddatenbanken im Internet. Zum Verlag gehören auch der Online-Medienshop für die Dentalbranche www.dental-buecher.de sowie das Portal zum Produktvergleich www.dentalkompakt-online.de, des Weiteren die Zeitschriftenportale www.zmk-aktuell.de, www.zp-aktuell.de, www.ztm-aktuell.de, www.dimagazin-aktuell.de und die Abrechnungsportale für Zahnmediziner: www.abrechnung-zahnmedizin.de sowie für Zahntechniker: www.abrechnung-zahntechnik.de. Videos und Bildmaterial zur Patientenberatung stehen unter www.beratungspraxis-dental.de zur Verfügung.
Spitta Verlag GmbH & Co. KG
Susanne Döinghaus
Ammonitenstr. 1
72336 Balingen
susanne.doeinghaus@spitta.de
07158 98 77 527
http://www.spitta.de

Pressemitteilungen

Alles aus einem Guss – Formularmanager Implantologie

Die neue Software von Spitta stellt Zahnmedizinern mit Schwerpunkt Implantologie passend auf ihr Fachgebiet zugeschnittene Vorlagen zum Individualisieren und Ausdrucken zur Verfügung.

Implantologie ist Präzisionsarbeit und bedarf höchster Konzentration. Damit die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der zahnärztlichen Behandlung für alle Beteiligten optimal vonstatten geht, hat Spitta Formulare und Patientenvordrucke für die implantologische Praxis auf einer CD-ROM zusammengefasst. So stehen zum Beispiel für die Hygieneplanung Checklisten zur Reinigung von Räumlichkeiten, Instrumenten, Sterilitätsdauer von Sterilgut sowie Zuständigkeitsprotokolle zur Verfügung.
Für die rechtssichere Patientenaufklärung und Dokumentation sind juristisch geprüfte und patientenverständliche Formulare zu allen gängigen implantologischen Behandlungsmaßnahmen aufrufbar. Anhand standardisierter Behandlungsabläufe lassen sich die einzelnen Behandlungsschritte für Behandler und Assistenz perfekt nachvollziehen. Auf die Implantologie angepasste Anamnesebögen, Checklisten zur Diagnose und zu Implantat-Kontraindikationen erleichtern Planung und Diagnostik. Die implantologische Abrechnung profitiert von Vorlagen und Mustertexten für die Korrespondenz mit kostenerstattenden Stellen. Durch das einheitliche Layout hinterlassen die Formulare und Vordrucke der CD-ROM ein professionelles Erscheinungsbild.

Formularmanager Implantologie
Aufklärung – Organisation – Abrechnung – QM
von Dr. Dr. Peter Ehrl
Software
165,41 EUR inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
ISBN-13: 978-3-941964-53-2

Leseproben unter:
ularmanager-implantologie

Der Spitta Verlag bietet innovative Print- und Online-Lösungen für moderne Zahnarztpraxen und zahntechnische Labore. Allen voran Produkte für die Praxisverwaltung sowie Fachliteratur, Abrechnungshilfen, Software, Zeitschriften und Online-Portale. Zusätzlich unterstützen zahlreiche Fortbildungsangebote Zahnmediziner und Zahnmedizinische Fachangestellte dabei, auf dem neuesten Stand zu bleiben. Neben, das zahnmedizinische Fachinformationen und einen umfangreichen Shop vereint, betreibt Spitta mit der größten zahnmedizinischen Bilddatenbanken im Internet. Zum Verlag gehören auch der Online-Medienshop für die Dentalbranchee das Portal zum Produktvergleich, des Weiteren die Zeitschriftenportale,,, die Abrechnungsportale für Zahnmediziner:e für Zahntechniker:os und Bildmaterial zur Patientenberatung stehen unter Verfügung.
Spitta Verlag GmbH & Co. KG
Susanne Döinghaus
Ammonitenstr. 1
72336 Balingen
susanne.doeinghaus@spitta.de
07158 98 77 527
http://www.spitta.de

Pressemitteilungen

Prävention in der Zahnarztpraxis beginnt mit dem neuen „Formularmanager Prophylaxe“

Über 100 einheitlich gestaltete, individualisierbare Formulare, Vorlagen und Checklisten für Zahnarztpraxen mit Schwerpunkt Prophylaxe stehen auf der neuen Software von Spitta zur Verfügung.

Die Spezialisierung in den Zahnarztpraxen schreitet voran. Immer mehr Zahnärzte schaffen sich eine Nische im Gesundheitsmarkt und legen ihre Schwerpunkte auf die Fachgebiete Zahnerhaltung, Prävention und Prophylaxe. Damit auch die Praxisorganisation und Verwaltung mit dieser Entwicklung Schritt halten kann, hat Spitta eine neue Software entwickelt – den „Formularmanager Prophylaxe“. Über 100 einheitlich gestaltete, individualisierbare Formulare, Vorlagen und Checklisten für Zahnarztpraxen mit Schwerpunkt Prophylaxe stehen darauf zur Verfügung. Das Spektrum reicht hierbei von der Patientenaufklärung und Dokumentation über Instrumente, Geräte und Materialien bis hin zu bebilderten Behandlungsabläufen. Wichtige Aspekte der Abrechnung privater oder gesetzlich Versicherter finden ebenso Berücksichtigung wie ausformulierte Arbeits- und Verfahrensanweisungen für das Qualitätsmanagement. Durch die elektronische Form können Zahnärzte, Dentalhygienikerinnen, Prophylaxeassistentinnen und Zahnmedizinische Fachangestellte sämtliche Vorlagen individuell an die Gegebenheiten der einzelnen Praxis anpassen.

Formularmanager Prophylaxe
Aufklärung – Organisation – Abrechnung – QM
von Vesna Braun
CD-ROM
165,41 EUR zzgl. Versandkosten
Best.-Nr. 1000602100

ularmanager-prophylaxe

Der Spitta Verlag bietet innovative Print- und Online-Lösungen für moderne Zahnarztpraxen und zahntechnische Labore. Allen voran Produkte für die Praxisverwaltung sowie Fachliteratur, Abrechnungshilfen, Software, Zeitschriften und Online-Portale. Zusätzlich unterstützen zahlreiche Fortbildungsangebote Zahnmediziner und Zahnmedizinische Fachangestellte dabei, auf dem neuesten Stand zu bleiben. Neben, das zahnmedizinische Fachinformationen und einen umfangreichen Shop vereint, betreibt Spitta mit der größten zahnmedizinischen Bilddatenbanken im Internet. Zum Verlag gehören auch der Online-Medienshop für die Dentalbranchee das Portal zum Produktvergleich, des Weiteren die Zeitschriftenportale,,, die Abrechnungsportale für Zahnmediziner:e für Zahntechniker:os und Bildmaterial zur Patientenberatung stehen unter Verfügung.
Spitta Verlag GmbH & Co. KG
Susanne Döinghaus
Ammonitenstr. 1
72336 Balingen
susanne.doeinghaus@spitta.de
07158 98 77 527
http://www.spitta.de

Pressemitteilungen

Patienten online beraten – mit exklusiven Videos und Bildpräsentationen von Spitta

Ab heute können Zahnmediziner Beratungsmaterial zu einzelnen Therapieangeboten online abrufen – unter www.beratungspraxis-dental.de

Elektronische Medien haben in modernen Zahnarztpraxen längst Einzug gehalten: Sei es im Bereich der Praxisverwaltung, im Wartezimmer oder gar am Behandlungsplatz – Praxisteams und Patienten nehmen gerne die multimedialen Angebote wahr. Vor allem bei der Patienteninformation ist der Einsatz verschiedener Medien wichtig, um das Gespräch verständlich und anschaulich zu gestalten. Gerade wenn es um höherwertige Versorgungen und Wunschleistungen geht, ist eine fachkundige Beratung von wirtschaftlicher Bedeutung. Aus diesem Grund hat Spitta das erste deutschsprachige Online-Portal für die Patientenberatung entwickelt: Unteren den Praxisteams anschauliche Bildpräsentationen und vertonte Videos zu den Fachgebieten Prophylaxe, Ästhetik, Füllungstherapie, Prothetik, Implantologie, Parodontologie und Endodontie per Mausklick zur Verfügung. Das Online-Portal erlaubt Zusatzfunktionen wie beliebige Therapievergleiche und individualisierbare Kostenübersichten. Eine Vielzahl von juristisch geprüften Formularen unterstützt den Zahnarzt bei seiner Aufklärungs- und Dokumentationspflicht und garantiert Rechtssicherheit. Hilfsmittel zur Patientenbetreuung sowie Checklisten und Tipps für die Aufklärungsgespräche ermöglichen ein modernes und effizientes Beratungskonzept. Mit dem dritten Online-Portal bestätigt Spitta die Führungsposition als Online-Spezialist für zahnmedizinische Fachinformation deutschlandweit.
Interessenten können während Live-Präsentationen auf der IDS bei Spitta erleben, in Halle 11.2, Gang P Nr. 020 sowie Gang Q, Nr. 029.

Spitta Verlag GmbH & Co. KG, Ammonitenstraße 1, 72336 Balingen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Susanne Döinghaus, Tel.: 07158 9877-527,,
E-Mail: susanne.doeinghaus@spitta.de

Der Spitta Verlag bietet innovative Print- und Online-Lösungen für moderne Zahnarztpraxen und zahntechnische Labore. Allen voran Produkte für die Praxisverwaltung sowie Fachliteratur, Abrechnungshilfen, Software, Zeitschriften und Online-Portale. Zusätzlich unterstützen zahlreiche Fortbildungsangebote Zahnmediziner und Zahnmedizinische Fachangestellte dabei, auf dem neuesten Stand zu bleiben. Neben, das zahnmedizinische Fachinformationen und einen umfangreichen Shop vereint, betreibt Spitta mit der größten zahnmedizinischen Bilddatenbanken im Internet. Zum Verlag gehören auch der Online-Medienshop für die Dentalbranchee das Portal zum Produktvergleich, des Weiteren die Zeitschriftenportale,,, die Abrechnungsportale für Zahnmediziner:e für Zahntechniker:os und Bildmaterial zur Patientenberatung stehen unter Verfügung.
Spitta Verlag GmbH & Co. KG
Susanne Döinghaus
Ammonitenstr. 1
72336
Balingen
susanne.doeinghaus@spitta.de
07158 98 77 527
http://www.spitta.de

Pressemitteilungen

Spitta stellt neue Portale live vor – auf der IDS 2011 in Köln

Vom 22. bis 26. März 2011 stehen bei Spitta die neuen Portale zur Abrechnung sowie zur Patientenberatung im Fokus des Fachpublikums. Zahnmediziner und zahnmedizinisches Fachpersonal haben die einmalige Gelegenheit, die verschiedenen Anwendungen und Features während Live-Präsentationen auf der IDS 2011 zu erleben und Fragen zu stellen.

Pünktlich zum Messebeginn am 22.03.2011 wird das neue Portal www.beratungspraxis-dental.de online gehen. In diesem neuen Portal stellt Spitta erstmalig und exklusiv Videopräsentationen und klinisches Aufklärungsmaterial für die Beratung von Patienten online zur Verfügung. Denn Zahnmediziner sind mehr denn je auf multimediales Aufklärungsmaterial angewiesen, wenn es um höherwertige Versorgungen oder um die Compliance der Patienten geht. Dank des neuen Beratungsportals können Zahnmediziner nun per Mausklick auf vertonte Videos zur Patientenmotivation und anschauliche Bildpräsentationen zum Therapievergleich zugreifen. Zusätzliche Features wie zu den Therapiemaßnahmen abgestimmte Formulare und Arbeitsmittel unterstützen die „Chairside Communication“ mit Patienten.
Mit diesem neuen Portal bestätigt Spitta den Trend zur zahnmedizinischen Informationsabfrage im Internet und unterstreicht die Führungsposition als zahnmedizinischer Online-Spezialist. Denn die beiden Abrechnungsportale www.abrechnung-zahnmedizin.de und www.abrechnung-zahntechnik.de verzeichnen seit ihrem Launch über 190.000 Visits sowie über 3 Millionen Seitenzugriffe. Auf der IDS hat nun das Fachpublikum Gelegenheit, sich genauer mit deren Anwendung auseinanderzusetzen. Produktmanager und IT-Fachleute stehen bereit, um Fragen zu beantworten sowie Lösungswege aufzuzeigen. Während der Live-Präsentationen auf der Messe stellt Spitta auch die neuen Formularmanager vor. Die Formularsammlungen auf CD-ROM bieten Implantologen, Kieferorthopäden und Prophylaxe-Spezialisten auf das jeweilige Fachgebiet zugeschnittene, individualisierbare Vorlagen für Aufklärung, Organisation, Abrechnung und Qualitätsmanagement.

Spitta Verlag GmbH & Co. KG, Ammonitenstraße 1,
72336 Balingen,
www.spitta.de

Der Spitta Verlag bietet innovative Print- und Online-Lösungen für moderne Zahnarztpraxen und zahntechnische Labore. Allen voran Produkte für die Praxisverwaltung sowie Fachliteratur, Abrechnungshilfen, Software, Zeitschriften und Online-Portale. Zusätzlich unterstützen zahlreiche Fortbildungsangebote Zahnmediziner und Zahnmedizinische Fachangestellte dabei, auf dem neuesten Stand zu bleiben. Neben www.spitta.de, das zahnmedizinische Fachinformationen und einen umfangreichen Shop vereint, betreibt Spitta mit www.dentimages.de eine der größten zahnmedizinischen Bilddatenbanken im Internet. Zum Verlag gehören auch der Online-Medienshop für die Dentalbranche www.dental-buecher.de sowie das Portal zum Produktvergleich www.dentalkompakt-online.de, des Weiteren die Zeitschriftenportale www.zmk-aktuell.de, www.zp-aktuell.de, www.ztm-aktuell.de, www.dimagazin-aktuell.de und die Abrechnungsportale für Zahnmediziner: www.abrechnung-zahnmedizin.de sowie für Zahntechniker: www.abrechnung-zahntechnik.de.
Spitta Verlag GmbH & Co. KG
Susanne Döinghaus
Ammonitenstr. 1
72336
Balingen
susanne.doeinghaus@spitta.de
07158 98 77 527
http://spitta.de