Tag Archives: Frau

Pressemitteilungen

Einzelhandelskauffrau Ausbildung

Lernen 2.0 – Clever Online Lernen

Clever Lernen für die Einzelhandelskauffrau Ausbildung

Wie für viele andere Ausbildungen auch, hat die Lernplattform Evkola für Einzelhandelskauffrauen in der Ausbildung einige Main Impact Online Kurse erstellt. Wenn es im März 2019 wieder zu den Zwischenprüfungen kommt, können sich cleverer Azubis auf der Lernplattform hervorragend vorbereiten. Neben den vielen kostenlosen Übungsfragen können Interessierte ganze Online Lernkurse kaufen, in denen die einzelnen Lernfelder noch einmal aufgearbeitet werden. Hier werden viele Dinge wie z.B. die Ausbildungsdauer der Einzelhandelskauffrau besprochen oder auch das Gehalt. Schwerpunkt der Video Lektionen sind aber die Lernfelder der Prüfungsordnung.

Inhalte der Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau

Die Ausbildung im Einzelhandel erfolgt dabei in drei Jahren und die Zwischenprüfung, die im März 2019 wieder stattfindet, ist bereits ein erster Indikator über den Erfolg der Ausbildung. Hier lernt der angehende Einzelhandelskaufmann und die angehender Einzelhandelskauffrau grundlegende Begriffe im Einzelhandel. Am Ende steht eine abgeschlossene Ausbildung. Diese kann entweder in Vollzeit oder Teilzeit erfolgen.

Wenn ein Auszubildender bereits die Ausbildung als Verkäufer hinter sich hat, hat er die Möglichkeit mit einem weiteren Jahr an der Berufsschule die Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann oder zur Einzelhandelskauffrau zu machen Zusatzqualifikation lernt der Azubi noch einiges im Bereich kaufmännisches Denken und Handeln. Beispielsweise werden hier Bereiche des Rechnungswesens vertieft, um nach dem Abschluss mehr kaufmännische Kompetenz zu haben.

Online Lernkurse von Evkola

Wenn es um die Zwischenprüfung oder um die Abschlussprüfung geht, sind die Online Lernkurse von Evkola eine besonders gute Wahl. Denn hier werden akribisch sämtliche Lernfelder aufgegriffen und mit dem Azubi im Online Lernkurs besprochen. Dabei sind alle Kurse so konstruiert, dass nichts Wichtiges vergessen wird. Gleichzeitig aber auch ein Thema nicht unnötig in die Länge gezogen wird. Damit bekommt der Prüfling in nur wenigen Stunden an völligen Überblick über den Lernstoff und kann so Lücken ausgezeichnet schließen.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen

Nicht selten berichten die Auszubildenden nach den Kursen, dass sie noch nie in so kurzer Zeit so viel gelernt hätten. Neben der eigentlichen Aufbereitung des Prüfungsstoffs ist dabei ein wichtiger Faktor die Sicherheit, die User durch die Kurse erhalten. Indem in dem Online Videokurs auch alte Prüfungen der IHK unter die Lupe genommen werden, gewinnen Azubis zunehmend Selbstvertrauen. Das zahlt sich am Ende aus und Prüfungsängste gehören ebenfalls der Vergangenheit an.

Für mehr Informationen zu den Online Kursen für die Prüfungsvorbereitung Einzelhandelskauffrau und den Einzelhandelskaufmann besuchen Sie unsere Homepage.

Alle Online Kurse und weitere Lernhilfen für Azubis finden Sie auf der Lernplattform Evkola – Clever Online Lernen

Online-Prüfungsvorbereitungen für Azubis und Studenten. Auf der Online-Lernplattform Evkola werden Prüfungsvorbereitungen für IHK Prüfungen im Bereich kaufmännische Berufe angeboten, sowie Tutorien für Studenten im akademischen Bereich. Ganz nach dem Motto der Plattform „evkola“ (griechisch für „einfach, leicht“) werden die Inhalte für die Prüfungen in leicht verständlichen Beispielen so erklärt, dass Lernende sie schnell verstehen und einfach im Gedächtnis behalten können. Dabei werden spezielle Lerntechniken verwendet, die bisher so im deutschsprachigen Bereich typischerweise nicht verwendet werden. Bisher erschienen bei Evkola sind bereits etliche Online Video Kurse für die Prüfungsvorbereitung. Daneben bietet die Online Plattform seit 2018 auch eine Online Lern APP mit kostenlosen Prüfungsfragen für viele Ausbildungsberufe an.

Kontakt
Evkola – Online Lernen
Alexandros Tallos
Düsseldorfer Str. 64
44143 Dortmund
+492313301405
a.tallos@live.de
https://www.evkola.org

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Mentoringprogramm der webgrrls Bayern geht in die nächste Runde

Berufsanfängerinnen profitieren von der Unterstützung und Ermutigung erfahrener Webgrrls

Das erfolgreiche Mentoringprogramm der Regionalgruppe Bayern der webgrrls – dem Business-Netzwerk von und für Frauen – geht in die dritte Runde. Das Ziel ist es, jungen Frauen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und sie im Job und persönlich stark zu machen. Erfahrene Webgrrls geben wertvolles Wissen und kostbare Lebenserfahrung an diejenigen weiter, die darauf brennen, zu lernen und sich weiterzuentwickeln. „Frauen am Anfang ihres beruflichen Weges erhalten dabei Unterstützung, Orientierung und Ermutigung von mitten im Berufsleben stehenden Webgrrls“, erläutert Patricia Moro, Leiterin des Mentoringprogramms und Expertin für werteorientierte Führung. „Auch die Mentorinnen profitieren vom Austausch mit der jüngeren Generation, erweitern ihren eigenen Horizont und lernen neue Herangehens- und Arbeitsweisen.“

Für Fragen und zum Kennenlernen laden die webgrrls zu einer unverbindlichen Informationsveranstaltung am 13. Februar 2019 in München ein. Das Programm startet mit dem Bilden der Mentorin-Mentee-Tandems beim Kick-off-Treffen am 3. April 2019 in München und läuft über sechs Monate. Interessierte Mentorinnen und Mentees melden sich bitte ab sofort bis 22. März 2019 bei Patricia Moro (pm@moroconsult.de) oder Jessica Leicher (info@jessica-leicher.de).

Ein bereichernder Austausch für beide Seiten

Das Mentoringprogramm 2018 war durchweg erfolgreich. Sechs Tandems aus Mentorin und Mentee arbeiteten von April bis Oktober 2018 an den beruflichen Aufgaben und Themen der Mentees. Dabei standen vor allem das aktive Zuhören, die richtigen Fragen und die Erfahrungen der Mentorinnen im Mittelpunkt. Die Mentees wollten wissen, wie die Mentorinnen so manchen Misserfolg erlebt hatten und wie sie damit umgegangen waren. Dadurch wuchs ihr Selbstvertrauen. Sie profitierten nicht nur auf emotionaler Ebene vom vertrauensvollen Austausch, sondern auch inhaltlich von der Professionalität und den Werkzeugen, die sich die Mentorinnen bereits angeeignet haben. Auch die Mentorinnen nahmen viel für sich mit. Sie lernten neue Perspektiven kennen und erweiterten ihren Horizont. „Es sind echte Beziehungen entstanden, die sicherlich über das Ende des Mentoringprogramms hinaus bestehen bleiben“, freut sich Patricia Moro. Den gesamten Rückblick gibt es unter https://www.webgrrls-bayern.de/abschlussmentoringprogramm-2018/ Stimmen von Mentees und Mentorinnen finden sich unter https://www.webgrrls-bayern.de/webgrrls-mentoringprogramm/

Über die webgrrls Bayern

Die webgrrls in Bayern sind Teil eines deutschlandweiten Netzwerks von Business-Frauen. Nach ihrem Motto „Wissen. Erfahren. Teilen“ unterstützen und stärken sie einander in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung. Nach außen ist ihr Anliegen, die Sichtbarkeit von Frauen in der Berufswelt zu erhöhen. Die Webgrrls veranstalten in Bayern 30 Veranstaltungen pro Jahr. Sie laden ein zu Vorträgen, Frühstücken, Walk&Lunch, Netzwerktreffen sowie einem Ausflug. Weiterhin nehmen sie an Messen, Vortragsveranstaltungen und Aktionen teil und kooperieren mit anderen Verbänden. Für die jüngeren Webgrrls gibt es eigene Treffen, Workshops und ein Mentoringprogramm, um sich zu Themen für Berufsanfängerinnen auszutauschen.

Kontakt
Webgrrls.de e.V. Bayern
Mandy Ahlendorf
Hermann-Roth-Straße 1
82065 Baierbrunn
089 41109402
ma@ahlendorf-communication.com
http://www.ahlendorf-communication.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Money Sex & Beauty – erwecke die Schönheitsgöttin in dir

Entdecke die sinnliche Schönheitsgöttin in dir und werde dank der Money Sex & Beauty Workshopreihe zur mutigen Powerfrau.

Money Sex & Beauty - erwecke die Schönheitsgöttin in dir

Die Akademie für heilsame Naturkünste widmet sich in ihrer neuen Workshopreihe der inneren Stärke der Frau. In kleinen Gruppen erlernen die Teilnehmerinnen wie sie ihre Stärken optimal für sich nutzen können, zum Anziehungspunkt der Männerwelt werden und nebenher auch noch passiv Geld verdienen können.

Individuelles Coaching
Jedes Thema wird dabei individuell auf die Wünsche und Bedürfnisse jeder Teilnehmerin zugeschnitten, um das Maximum aus ihr rauszuholen. Das Programm startet mit dem Get Money Workshop, indem Ihnen das Wissen um das passive Geldverdienen vermittelt wird und wie Sie aus Ihrem Potential Ihre finanzielle Unabhängigkeit erreichen können. Daran anschließend erwecken wir die Schönheitsgöttin in Ihnen, Sie erlernen durch speziell für Sie entwickelte Pheromone noch anziehender für die Männerwelt zu sein, sich in Ihrer Sexualität wohlzufühlen und sich wieder neuentdecken. Für ein gestärkteres Ich sorgt zusätzlich ein professionelles Fotoshooting sowie eine individuelle Stilberatung eines ExpertInnenen-Teams samt VisagistInnenen.

„Ja, wir haben die Möglichkeit mit einem speziellen Herstellungsverfahren, die fehlenden Pheromone zu bestimmen und diese via Duftpheromone zuzuführen, so ergibt sich speziell für jede Frau ein magischer Duft, welcher diese besonders anziehend auf die Männerwelt wirken lässt.“ so Birgit U. Steiner, Leitern des Lehrgangs.

Die Workshopreihe wird in Kleingruppen (max. sechs Frauen) in Wien abgehalten und erstreckt sich über neun Monate zu je neun Stunden pro Monat. Die Kosten belaufen sich auf 349 Euro monatlich.

Nimm dir jetzt deine Ichzeit und werde mit unserer Hilfe zur Powerfrau.

Firmenkontakt
Akademie für heilsame Naturkünste
Birgit Steiner
Hackingerstraße 43
1040 Wien
+43 (0)660 7834637
office@birgitsteiner.com
http://www.msb-lehrgang.com

Pressekontakt
Akademie für heilsame Naturkünste
Birgit Steiner
Hackingerstraße 43
1040 Wien
+43 (0)660 7834637
marketing@hexenschule-wien.at
http://www.msb-lehrgang.com

Pressemitteilungen

Geschenkideen zum Nikolaus oder zu Weihnachten: Gutschein für ein DAYSPA- / Wellnesprogramm Ihrer Wahl

Ein perfektes Weihnachtsgeschenk: Geschenkgutschein für ein Wellness- / Pflegeprogramm Ihrer Wahl

Geschenkideen zum Nikolaus oder zu Weihnachten: Gutschein für ein DAYSPA- / Wellnesprogramm Ihrer Wahl

Geschenkgutschein beautystyle

Man muss nicht immer in den Urlaub reisen, um sich zu erholen und es sich so richtig gut gehen zu lassen.
Besuchen Sie doch einfach unseren beautystyle-Salon im Herzen von München.
Es erwarten Sie vielfältige revitalisierende Wellness- und Pflegeprogramme, die Sie von Kopf bis Fuß verwöhnen.

1. Unser Bestseller: Das DAYSPA-Programm

Genießen sie eine Rundumpflege von Kopf bis Fuß bei der Sie dem Alltagsstress entfliehen und einfach mal die Seele baumeln lassen.
Die wohltuende Aromaölmassage steigert das individuelle Wohlbefinden, löst die innere Angespanntheit und stärkt so den gesamten Organismus.

Aromaölmassage:
Die Aromaölmassage ist eine Ganzkörpermassage mit ätherischen Ölen. Der angenehme Duft, das warme Öl auf der Haut und sanften Massage-Streichungen führen zu einer besonders heilsamen Entspannung von Körper, Geist und Seele. Die langsamen, fließenden Massagegriffe lockern und entspannen die Muskeln, straffen das Bindegewebe, lindern Schmerzen und lassen gestaute Energie wieder fließen. Sie erleben ein rundum wohliges Gefühl von Stärke, Ausgeglichenheit und innerer Gelassenheit.

Inhalt DAYSPA-Programm:
-Begrüßungsgetränk
-Beautycheck
-Aquabrasionsgesichtsbehandlung
-Gesichtsmassage
-Aromaölmassage
-Maniküre
-Fußbad und Fußpflege
-Make-up
-Waschen & Föhnen der Haare
-Snacks

Dauer: 5 Std.
Preis: 389,-EUR

2. Entspannung de Luxe: Das Dayspa de Luxe-Programm

Entfliehen sie dem Alltagsstress für einen ganzen Tag und erleben Sie während unserer tiefenentspannenden und wohltuenden Lomi Lomi Massage das Gefühl von Gedankenfreiheit.

Lomi Lomi Massage:
Die Lomi Lomi ist eine ganzheitliche Massage, die dazu beiträgt, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.
Ebenso hat Sie eine revitalisierende Wirkung durch die sich Spannungsmuster im Körper lösen.
Sie harmonisiert die rechte und die linke Gehirnhälfte und die Lebensenergie kommt wieder ins Fließen. Die hawaiianische Lomi Lomi Massage ein unvergessliches Erlebnis für den Geist und die Sinne.

Inhalt Dayspa de Luxe-Programm:
-Begrüßungsgetränk
-Beautycheck
-Gesichtsbehandlung Elixier
-Lomi Lomi Massage
-Maniküre
-Fußbad und Fußpflege
-Make-up
-Waschen & Föhnen der Haare
-Snacks

Dauer: 6,5 Std.
Preis: 420,-EUR

3. Klein aber fein: Das Aktivia-Programm

Drei Stunden pure Erholung und Genuss. Erleben Sie entspannende Verwöhnmomente bei einer Aromaölmassage.

Inhalt Aktivia-Programm:
-Fußbad
-Microdermabrasionsbehandlung
-Aromaölmassage
-Make-up
-Haarstyling

Dauer: 3 Std.
Preis: 249,-EUR

beautystyle Andrea Reindl verwendet ausschließlich Hightech Naturkosmetikprodukte aus rein pflanzlichen und veganen Inhaltsstoffen. Sie sind reich an Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen, welche die Tiefenschichten der Haut optimal versorgen und die Selbstheilungskräfte anregen.
Alle unsere Produkte sind frei von Mineralöl, Parabenen, tierischen Stoffen und Silikonen.

Das 1996 gegründete Unternehmen beautystyle Andrea Reindl ist das weltweit einzige Beautyunternehmen, das seinen Kundinnen ein erfolgreiches Gesamtkonzept aus: Modeboutique, Make-up, Kosmetik, Nägel, Visagistik, Friseur und exklusiven Wellnessangeboten bietet. Dadurch können Kundinnen ein Styling mit sofortiger Umsetzung erleben. Über 4000 zufriedene Kundinnen und Kunden sowie zahlreiche TV- und Presseauftritte zeichnen beautystyle Andrea Reindl aus.

Kontakt
beautystyle
Andrea Reindl-Krüger
Wirtstraße 34a
81539 München
089531264
089536830
info@beauty-style-muenchen.de
http://www.beauty-style-muenchen.de

Pressemitteilungen

Persönlicher Bodyguard: die SaferinoGo Notfallpfeife

Sicherheits-Accessoire für unterwegs – das innovative SaferinoGo kombiniert die Funktionen von Trillerpfeife, Taschenalarm und SMS-Notfallmelder

Persönlicher Bodyguard: die SaferinoGo Notfallpfeife

Situationen, in denen man sich unsicher fühlt und manchmal Panik bekommt, gibt es viele. Nachts über einen dunklen Parkplatz laufen, durch unübersichtliches Gelände joggen oder die Haustür aufschließen, wenn sich Unbekannte von hinten nähern – nicht nur Frauen kennen das mulmige Gefühl, das sich oftmals dabei einstellt. Einen innovativen Notfallalarm, mit dem man sich in jeder Situation sicher fühlen kann, hat Zubehörspezialist PMA Mobile Electronics jetzt im Programm: die vielseitig einsetzbare SaferinoGo Notfallpfeife
(UVP EUR 79,90) – ein stylisches Tool, das die Funktionen von Trillerpfeife, Taschenalarm und SMS-Notfallmelder kombiniert.

DREI FUNKTIONEN IN EINEM TOOL
Auf den ersten Blick ist SaferinoGo ein modisches Accessoire, dem man seine cleveren Funktionen nicht ansieht. SaferinoGo ist nicht nur eine ganz „normale“ Trillerpfeife, sondern auch ein effektiver Taschenalarm, mit dessen 105 dB lauter Sirene man Angreifer oder aggressive Tiere abschrecken oder eine Notfallsituation signalisieren kann.
Aber das modern designte, handliche Utensil kann mehr, viel mehr: SaferinoGo ist ein einzigartiger Unfallmelder, der ähnlich wie ein ecall System im Auto funktioniert. Ein Knopfdruck genügt, und Freunde oder Familie werden per Mail, SMS oder Anruf schnell über die bestehende Gefahrensituation informiert und können sofort Hilfe anfordern.

EINFACHE BEDIENBARKEIT
SaferinoGo wird einfach via Bluetooth mit einem Android oder iOs basierten Handy gekoppelt – die Installation ist kinderleicht. Mit Hilfe der kostenlos erhältlichen App wird das SaferinoGo dann aktiviert und personalisiert: Man hinterlegt dort den Text für eine Nachricht, die im Notfall per SMS und E-Mail an bis zu drei gespeicherte Kontaktpersonen gesendet wird. Dabei wird auch der Standort der den Notruf auslösenden Person via GPS geortet und auf Google Maps angezeigt.

SICHERHEIT AUF KNOPFDRUCK
Um bei einem Unfall oder Überfall einen SOS-Ruf per Mail und SMS auszulösen, wird der Panik / Notruf Knopf am SaferinoGo für zwei 2 Sekunden gedrückt. Solange der Notrufbutton gedrückt ist, lässt sich auch eine bis zu 5 Minuten lange Sprachnachricht mit konkreten Handlungsanweisungen aufnehmen, die dann an die gespeicherten Kontakte übermittelt werden.

OPTIMALER SCHUTZ AUCH FÜR KINDER
Auch für Kinder ist die SaferinoGo Notfallpfeife ein toller Begleiter. Mit dem neuen Unfallmelder ausgestattet, können sich die Kids jederzeit per Knopfdruck melden, wenn sie in einer Notsituation sind und übermitteln, wo sie sich gerade befinden. Ob die Kinder draußen spielen, mit dem Fahrrad unterwegs sind oder im Wald toben – für die Eltern ist Entspannung angesagt. Dank Saferino können sie jedoch im Notfall schnell und gezielt reagieren.

DER PERSÖNLICHE BODYGUARD – IMMER DABEI
Ausgestattet mit einer flexiblen elastischen Befestigungslasche kann man das handliche SaferinoGo unauffällig am Rucksack oder der Hand- und Sporttasche anbringen.
Das SaferinoGo lässt sich aber auch umhängen oder am Schlüsselanhänger befestigen – so hat man das Gerät in kritischen Situationen immer parat, zum Beispiel beim Öffnen einer Haus- und Autotür oder beim Joggen durch einen dunklen Park.

SaferinoGo ist eine registrierte Handelsmarke im Vertrieb der PMA Mobile Electronics GmbH im österreichischen Oberndorf. Die Entwicklungs- und Vertriebsfirma PMA ist Spezialist für fahrzeugspezifisches Car Media / Infotainment Zubehör, zum Beispiel CAN Bus und Lenkradadapter oder DAB+ Signalverstärker. Mit dieser Produktpalette ist PMA in Europa einer der führenden Spezialisten.
Die beiden neuen PMA Produkte, die SaferinoGo Notfallhilfe+ und SaferinoGo Notfallpfeife, sind der Anfang einer Reihe von Produkten, die Sicherheit und Technik mit Wohlfühlen und einfacher Bedienbarkeit vereinen.
PMA vertreibt seine Produkte europaweit exklusiv über den Fachgroß- und Einzelhandel.

Kontakt
PMA Mobile Electronics Entwicklungs- und Vertriebs GmbH
Peter Marik
Römerweg 50
6372 Oberndorf
+4353526777817
p-marik@pma-mobile.com
http://saferinogo.eu

Pressemitteilungen

RomyLux: die Abo-Box verwöhnt Frauen ab 50

Das Lifestyle Geschenk für reife Frauen

RomyLux: die Abo-Box verwöhnt Frauen ab 50

Abo-Beutel statt Abo-Box, prall gefüllt mit ausgewählten Markenprodukten

Alle Jahre wieder dieselbe Herausforderung: die Suche nach einem besonderen Geschenk für die Frau, die sich nichts wünscht. Das Start-up www.RomyLux.de bringt rechtzeitig vor Weihnachten die Lösung auf den Markt: Eine Abo-Box als Abo Beutel, prall gefüllt mit hochwertigen Marken-Produkten für stilbewusste Frauen ab 50.

Was schenken wir der besten Mama der Welt? Womit machen wir der liebsten Freundin eine Freude? RomyLux ist der erste Abo Service, der sich mit einer Abo-Box auf die stilbewusste, anspruchsvolle Frau ab 50 konzentriert und die Kundinnen in Deutschland regelmäßig mit handverlesenen Marken-Produkten verwöhnt. Neben der Zielgruppe ist auch der Produktmix am Markt bislang einzigartig: Von Kosmetik bis Genuss, von Accessoires bis Pflege. RomyLux überrascht alle 2 Monate mit einer tollen Auswahl.

Lifestyle Abo-Box zum Verwöhnen statt Blumen

Statt Blumen, Büchern oder Pralinen schickt RomyLux regelmäßig einen außergewöhnlichen Mix an Lifestyle-Produkten: Körperpflege oder dekorative Kosmetik, Köstlichkeiten für die genussvolle Auszeit vom Alltag oder kreative Accessoires. RomyLux setzt auf ein luxuriöses Verwöhn-Portfolio. „Jeder freut sich über eine Überraschung und öffnet gern ein neues Paket, wir lieben doch alle diesen Gänsehaut-Moment“, sagt Gründerin Miriam Peters. „Ich war überrascht, dass es das gerade für diese große Gruppe der Frauen im besten Alter noch nicht gibt.“
Auch bei der Verpackung geht RomyLux einen eigenen Weg: Die Produkte werden gut geschützt in einem Baumwoll-Beutel versandt, der zum Beispiel beim Einkauf wiederverwendet werden kann.

Regelmäßig Freude schenken ab 22,95 EUR

Über ein klassisches Geschenk freut man sich bestenfalls einmal. Wer jedoch bei RomyLux ein Abo verschenkt, stiftet damit bis zu zwölfmal Überraschung und Freude. Denn bei www.romylux.de entscheidet frau sich für ein 3er-, 6er- oder 12-er Abo. Je nach Auswahl kostet ein Beutel lediglich 22,95 EUR, obwohl der Verkaufspreis der enthaltenen Produkte in der Regel sogar um ein Mehrfaches höher ist.

Mehr unter http://www.romylux.de

RomyLux verwöhnt anspruchsolle Frauen ab 50 mit Abo-Beuteln prall gefüllt mit hochwertigen Marken-Produkten.

Kontakt
Rheinpunkt UG
Miriam Peters
Platz der Ideen 1
40476 Düsseldorf
+49211909804840
info@romylux.de
http://www.romylux.de

Pressemitteilungen

Webgrrls Bayern starten Mentoring-Programm

Unterstützung, Orientierung und Ermutigung für Berufsanfängerinnen

Webgrrls Bayern starten Mentoring-Programm

Webgrrls Bayern starten Mentoring-Programm (Bildquelle: Elisabeth Pfahler-Scharf)

Die Regionalgruppe Bayern der Webgrrls – dem Business-Netzwerk von und für Frauen – startet ein neues Mentoring-Programm, um junge Frauen beim Einstieg und Aufstieg im Berufsleben zu unterstützen und zu fördern. Nach einer erfolgreichen ersten Runde werden die Webgrrls Berufsanfängerinnen wieder mit Rat und Tat zur Seite stehen. Sie geben dabei wertvolles Wissen und kostbare Lebenserfahrung weiter und stärken Frauen im Job und persönlich. „Bei unserem Mentoring kommen mitten im Berufsleben stehende, erfahrene Webgrrls mit jungen Frauen zusammen, die gerade eben ins Arbeitsleben gestartet oder erst seit Kurzem im Job sind“, erläutert Patricia Moro, Leiterin des Mentoring-Programms und Expertin für werteorientierte Personaldiagnostik. „Es geht darum, Unterstützung, Orientierung und Ermutigung zu geben und zu bekommen.“ Das Programm startet mit der Bildung von Mentorin-Mentee-Tandems beim Kick-off-Treffen am 18. April 2018 in München und geht über sechs Monate. Interessierte Mentorinnen und Mentees melden sich bitte ab sofort bis 18. April bei Patricia Moro (moroconsult.de) oder Jessica Leicher (jessica-leicher.de).

Wissensdurst und Unternehmungslust meet Lebenserfahrung und Gelassenheit

Mentees gewinnen mit der Teilnahme am Mentoring auf mehreren Ebenen, sowohl persönlich als auch beruflich. Sie können ihren Selbstwert stärken, sich mit ihren Fähigkeiten präsentieren und gleichzeitig den Nutzen des Netzwerkens kennenlernen. Gleichzeitig geht es um Empowerment, also darum, die vorhandenen Kompetenzen der Mentees zu stärken, damit sie selbstbestimmt und verantwortungsvoll ihre eigene Zukunft aktiv gestalten können. Wichtiger Benefit ist auch die Außensicht auf ihre Vorstellungen und Vorhaben.

Mentorinnen bietet das Programm die Chance, ihre Lebens- und Arbeitserfahrungen weiterzugeben und damit die Berufswelt aktiv mitzugestalten. Der Austausch mit der jüngeren Generation erweitert den eigenen Horizont und bringt neue Herangehens- und Arbeitsweisen näher. Durch eine tiefere Auseinandersetzung mit den Themen der Mentees lassen sich die Mentorinnen zur Selbstreflexion anregen, werden Gewohntes hinterfragen und daraufhin prüfen, wie wirksam es im Jetzt ist.

Über die Webgrrls Bayern

Die Webgrrls in Bayern sind Teil eines deutschlandweiten Business-Netzwerks für Frauen. Ihr Motto lautet: Wissen. Erfahren. Teilen. Wertschätzend, respektvoll und achtsam unterstützen und stärken sich die Webgrrls einander in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung. Nach außen ist ihr Anliegen, die Sichtbarkeit von Frauen in der Berufswelt zu erhöhen. Die Webgrrls informieren, tauschen sich aus und ermutigen sich gegenseitig bei über 30 Treffen pro Jahr in Bayern. Sie laden ein zu Vorträgen, Frühstücken, Twittagessen, Netzwerktreffen sowie einem Ausflug. Weiterhin nehmen sie an Messen, Vortragsveranstaltungen und Aktionsveranstaltungen teil und kooperieren mit anderen Verbänden. Für die jüngeren Webgrrls bieten sie eigene Treffen, Workshops und ein Mentoring-Programm, um sich über Themen für Berufsanfängerinnen auszutauschen.

Firmenkontakt
Webgrrls.de e.V. Bayern
Mandy Ahlendorf
Schiffbauerweg 5F
82319 Starnberg
08151 9739098
ma@ahlendorf-communication.com
http://www.webgrrls-bayern.de

Pressekontakt
ahlendorf communication
Mandy Ahlendorf
Schiffbauerweg 5F
82319 Starnberg
08151 9739098
ma@ahlendorf-communication.com
http://www.ahlendorf-communication.com

Pressemitteilungen

Ist Treue in der Partnerschaft möglich?

Jeder Mensch wünscht sich Treue in der Partnerschaft. Jeder Zweite bricht sie allerdings auch. In diesem Zwiespalt stehen viele Beziehungspartner. Manche denken gar, es sei unmöglich treu zu sein.

Ist Treue in der Partnerschaft möglich?

Treue ist die Basis für glückliche Beziehungen

Jeder Mensch wünscht sich Treue in der Partnerschaft. Jeder Zweite bricht sie allerdings auch. In diesem Zwiespalt stehen viele Beziehungspartner. Manche denken gar, es sei unmöglich treu zu sein.

Persönliche Probleme meiste Ursache für Untreue

Partner werden in einer Beziehung werden meist untreu, wenn sie persönliche emotionale und soziale Probleme haben. Wenn die Ehe und Beziehung gut läuft, dann ist Treue kein Thema. Die Beständigkeit der Partnerschaft ist gewährleistet.

Solange die Partnerschaft auf „gesunden Beinen“ steht und auch lebendig bleibt, besteht keine Gefahr für Untreue. Hilfreich ist es auch, wenn beide Partner die gleiche Lebenseinstellung haben und beispielsweise christliche Werte wie Liebe und Treue ins Zentrum ihres Miteinanders stellen. Dies ist in der Regel sehr erfolgsversprechend für eine treue Beziehung.

Den Einzug der Langeweile verhindern

Langeweile ist eine oft verschwiegene Ursache für das moralische Fehlverhalten. Entweder spricht man nicht darüber oder nimmt die Situation gar nicht als so gravierend wahr. Der Alltag ist halt Alltag, er muss bewältigt werden. Und der kann hart zuschlagen. „Das gemeinsame Leben verläuft dann eingleisig und ohne Abwechslung. Hier ist es belebend, wenn das Paar ein gemeinsames Projekt plant, das beide wieder näher zueinander führt“, so die Kommunikationsfachfrau.

Gut geeignet sind beispielsweise ein soziales Engagement oder aber auch eine gemeinsame Reise, die man schon lange zusammen vor hatte. Manche Paare kümmern sich gern gemeinsam liebevoll um den Nachwuchs und um hilfsbedürftige Eltern.
Wer den Blick auf die nächsten Mitmenschen gerichtet hält, ist oft auf dem richtigen Weg. Das bewirkt, sich verantwortlich zu fühlen für das Wohl der anderen. Man ist nicht mehr selber derjenige, um den sich die Welt dreht. Die Treue in der Partnerschaft ist dann ganz selbstverständlich.

Treue ist immer noch zeitgemäß

Ist Treue und das Sich-um-andere-kümmern überhaupt noch zeitgemäß?. Forscher meinen, ja, das ist es. Viele Prominente in den Medien zeigen zwar ein anderes Vorbild. Aber der Einzelne muss sich davon nicht beeinflussen lassen. Je stärker die eigene Überzeugung und das Wertgefühl sind, je treuer kann man selber sein.

Treue ist unabhängig von Modeerscheinungen. Diesem allgemein gültigen Wert wird vielleicht nicht mehr viel Bedeutung zugemessen. Dennoch entspringt sie einem grundlegenden menschlichen Bedürfnis.

Noch mehr Aspekte und Informationen zum Thema „Treue in der Partnerschaft“ finden Sie hier:christinespranger.blogspot.co.at/2016/10/treue-in-der-par…

Der Artikel „Innere Ruhe finden“ könnte Sie ebenfalls interessieren. Lesen Sie hier:harmonie-in-der-partnerschaft.blogspot.co.at/2016/08/inne…

Viele weitere interessante Beiträge rund um das Thema Beziehung und Partnerschaft finden Sie im Blog „Harmonie in der Partnerschaft“ unter harmonie-in-der-partnerschaft.blogspot.co.at

Christine Spranger, Journalistin und Kommunikationsfachfrau, Kapitelgasse 4, A-5020 Salzburg, christinespranger.blogspot.de, partnerschaft-und-beziehung.info, besttripp.de

Kontakt
Christine Spranger
Christine Spranger
Ludwig-Thoma-Str. 17
83435 Bad Reichenhall
086519058276
tine_spr@yahoo.de
http://christinespranger.blogspot.de

Pressemitteilungen

Unabhängig bleiben

Altersvorsorge: Selbst ist die Frau

Unabhängig bleiben

txn-a. (Bildquelle: goodluz/Fotolia)

txn-a. Die finanzielle Lage im Alter bereitet vielen Deutschen Kopfzerbrechen. Fast zwei Drittel (64,9 Prozent) fürchten, dass ihre gesetzliche Rente nicht ausreichen wird. Dennoch bilden nur 52,5 Prozent privat Rücklagen für ihren Ruhestand, wie aus einer repräsentativen TNS-Emnid-Umfrage im Auftrag der Postbank hervorgeht. Gerade bei Frauen bleibt die eigene Altersvorsorge häufig auf der Strecke. Die überlässt sie ihrem besserverdienenden Partner. „Um später keine Altersarmut zu riskieren, sollten Frauen ihre Vorsorge in die ei-genen Hände nehmen“, sagt Petra Timm, Arbeitsmarktexpertin von Randstad. „Wichtig ist, dass die Geldanlage genauestens geplant und an die individuelle Lebenssituation angepasst ist.“
Das Prinzip der gesetzlichen Rentenversicherung ist im Grunde simpel: Je länger und je mehr Beiträge ein Arbeitnehmer darin einzahlt, desto höher wird die Rente. Doch bei den Altersbezügen haben Frauen durch ihre Erwerbsbiografie deutliche Nachteile gegenüber Männern – beispielsweise durch Auszeiten zur Kindererziehung und zur Pflege von Angehörigen oder durch langjährige Teilzeitarbeit. Als Folge davon ist die Durchschnittsrente von Frauen nur etwas mehr als halb so hoch wie die von Männern. Einige leiden gar unter Altersarmut, von der Frauen überdurchschnittlich oft betroffen sind. Um das zu verhindern und um den Ruhestand gelassen und mit Freude entgegenblicken zu können, sollten sie selbst aktiv werden.
Besonders wichtig: frühzeitig mit einer zusätzlichen Altersvorsorge beginnen. „Ein Vertrag über vermögenswirksame Leistungen kann schon mit dem Aus-bildungsvertrag abgeschlossen werden“, rät Petra Timm. Auch wenn das Geld mal knapp ist, etwa durch eine Babypause, sollte mit geringeren Beträgen weitergezahlt werden. Denn jeder Cent zahlt sich später aus. Versicherungen bieten hierzu entsprechende Modelle an. Was viele nicht wissen: Minijobber erhalten eine Förderung in gleicher Höhe wie Angestellte. Daneben besteht die Möglichkeit, eine private Riester- oder Rentenversicherung abzuschließen. Dies wird auch belohnt: Bei Riester und alternativ Rürup vor allem für Selbst-ständige kommen beispielsweise die staatliche Förderung und steuerliche Vorteile hinzu.
Ganz gleich, welche Lösungen zu welchen Lebensphasen passen – Frauen sollten grundsätzlich darauf achten, unabhängig von ihrem Partner vorzusorgen, um den eigenen Ruhestand abzusichern und im Alter ihren finanziellen Freiraum zu erweitern.

[Bildunterschrift]
txn-a. Wer nicht viel Geld für die Altersvorsorge aufbringen kann, sollte sich rechtzeitig über staatliche Förderungen und die Unterstützung vom Arbeitgeber beraten lassen.

Randstad – Die Nummer 1 in Deutschland.
Mit durchschnittlich rund 58.000 Mitarbeitern und 500 Niederlassungen in etwa 300 Städten ist Randstad der führende Personaldienstleister in Deutschland. Beschäftigt und gesucht werden Mitarbeiter mit ganz unterschiedlichen Qualifikationen, vom Industriemechaniker über Buchhalter und kaufmännische Mitarbeiter bis hin zu Ingenieuren oder IT-Spezialisten. Während der wechselnden Einsätze in Kundenunternehmen sammeln die Arbeitnehmer von Randstad wertvolle Praxiserfahrungen und lernen verschiedene Unternehmen, Aufgabengebiete und Kollegen kennen. Für viele ist die Beschäftigung bei Randstad auch ein Sprungbrett in den Traumjob: Im Schnitt werden rund 30 Prozent der überbetrieblichen Mitarbeiter vom Kundenunternehmen übernommen.

Firmenkontakt
Randstad Deutschland
Catherine Fouchard
Helfmann-Park 8
65760 Eschborn
06196 4082701
catherine.fouchard@randstad.de
http://randstad.de

Pressekontakt
Randstad Deutschland
Catherine Fouchard
Helfmann-Park 8
65760 Eschborn
06196 4082701
cathrine.fouchard@randstad.de
http://randstad.de

Pressemitteilungen

24 Schmuckstücke in der Adventszeit

Die Adventskalender von Anoa im neuen Design

24 Schmuckstücke in der Adventszeit

Die Adventskalender von Anoa in drei verschiedenen Designs

Die Adventszeit ohne einen Adventskalender ist wie Weihnachten ohne Geschenke. Das Schmuckunternehmen Anoa sorgt mit seinen hochwertigen Adventskalendern bei schmuckbegeisterten Frauen für vorweihnachtliche Stimmung.

Jeder Adventskalender beinhaltet 24 filigrane Schmuckstücke und wird nach eigenen Wünschen individualisiert. Die Adventskalender im handlichen Format (24 x 19 x 5,2 cm) und in drei verschiedenen Designs werden mit Schmuckstücken in den Materialfarben Silber, Gold und Rosegold ausgewählt. Die Preise der Kalender werden durch die Anzahl der Echtschmuckstücke bestimmt und liegen zwischen 50EUR und 300EUR.

Die 24 perforierten Türchen des Adventskalenders verbergen 24 edle Schmuckstücke, die von dem Kunden individuell nach den unterschiedlichen Kategorien ausgesucht werden. Das neue Design des Schmuckunternehmens erfüllt zweierlei Zwecke: Geschlossen, mit Schleife verziert wird der Kalender als Geschenk überreicht und geöffnet zur weihnachtlichen Dekoration aufgestellt.

„Unsere Kunden kaufen die Adventskalender nicht nur für sich selbst, sondern verschenken sie gern an ihre Liebsten. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass vor allem Männer unsere Adventskalender bestellen, um die Freundin oder Frau mit einem persönlichen Geschenk in der Adventszeit zu überraschen.“ sagt Geschäftsführerin des Unternehmens Doreen Haverkamp.

„Ich kenne keine Frau, die sich nicht über besonderen Schmuck freut. Durch die Möglichkeit der Individualisierung der Adventskalender wird auf den Stil und den Geschmack der beschenkten Frauen eingegangen.“ ergänzt Geschäftsführerin Stefanie Wick.

Damit die Adventskalender bei den Beschenkten passend zum 1. Dezember ankommen, empfehlen die Geschäftsführerinnen eine Bestellung bis Ende November. Über den Onlineshop des Unternehmens www.anoa-shop.com/adventskalender wird der Kalender konfiguriert und auf Wunsch mit einer persönlichen Grußkarte an Familie und Freunde verschickt.

Anoa hat sich seit der Gründung 2011 zu einem international bekannten Schmuckunternehmen entwickelt und bietet eine Vielzahl an Kollektionen mit minimalistisch klarem Design. Die filigranen Schmuckstücke können im Onlineshop, im eigenen Ladenlokal in Münster oder bei einem der 50 Kooperationspartnern in ganz Deutschland erworben werden.

Kontakt
Anoa Shop
Doreen Haverkamp
Warendorferstraße 71
48145 Münster
025139590357
hello@anoa-shop.com
http://www.anoa-sho.com