Tag Archives: Gadget

Pressemitteilungen

CES 2019 – Airthings präsentiert Wave Mini

Durch die neueste Innovation des norwegischen Unternehmens erfahren Nutzer mehr über die Raumluftqualität

CES 2019 - Airthings präsentiert Wave Mini

(Bildquelle: Airthings)

München, 07.01.2019 – Airthings, Spezialist im Bereich Raumluftqualität und Hersteller der meistverkauften digitalen Radon-Detektoren, stellt heute im Rahmen der CES 2019 sein neues Produkt Wave Mini vor. Wave Mini weist die gewohnt hohe Qualität der Airthings-Produkte auf, kommt aber mit einem niedrigeren Preis auf den Markt und ist daher optimal für Einsteiger geeignet. Auf der CES 2019 können Besucher das neue Produkt zum ersten Mal erleben. Airthings zeigt sein Produktportfolio vom 8.-11. Januar 2019 in der Smart Home Area des Sands Hotel am Stand #40549.

Kleines Gerät mit großem Einfluss
Neben den etablierten Produkten von Airthings, wie dem prämierten Wave Plus und dem Flaggschiff Wave, braucht sich das Wave Mini nicht verstecken. Es bietet übersichtliche Informationen über drei kritische Luftwerte: Die Summe der flüchtigen organischen Verbindungen (Total Volatile Organic Compounds, TVOC), die Temperatur sowie die Luftfeuchtigkeit – und das visuell aufbereitet für jeden Raum des Hauses. VOC sind giftig, in hoher Konzentration potenziell gefährlich und in der Raumluft allgegenwärtig. Ausgestoßen werden sie von Alltagsgegenständen wie Sprühdosen, Wandfarbe, Zigaretten, Reinigungsartikeln, aber auch vom Menschen selbst. Wir verbringen durchschnittlich 90 Prozent unserer Zeit in geschlossenen Räumen. Schon mit einfachen Mitteln, wie dem Öffnen eines Fensters oder durch den Einsatz von Ventilatoren, kann die Qualität der Raumluft, die wir einatmen, deutlich verbessert werden. Das kommt nicht nur unserer Gesundheit, sondern nachweislich auch unserer Laune zu Gute.

„Wir sind davon überzeugt: Wer bessere Luft atmet, der lebt gesünder. Viele glauben, dass die Luft in ihrem Zuhause bereits sehr gut ist. Allerdings steigt auch die Zahl der Asthmatiker und Allergiker immer weiter an. Mit unseren Produkten möchten wir über den Zusammenhang zwischen Raumluftqualität und unserer Gesundheit aufklären. Mit Wave Mini können wir die Aufmerksamkeit auf die Raumluftqualität weiter erhöhen und letztlich die Lebensqualität der Nutzer steigern – und das zu einem niedrigen Preis“, erläutert Øyvind Birkenes, CEO von Airthings. „Mit Wave Mini stellen wir ein einfach zu nutzendes Gerät zur Verfügung, das den höchsten Qualitätsanforderungen erfüllt. Jeder, der mehr über die Luftqualität erfahren möchte, für den ist Wave Mini das optimale Einstiegsgerät.“

Im Dashboard der Airthings App für Mobilgeräte und im online verfügbaren Web-Interface sieht man auf einen Blick die aktuellen Werte der Raumluft und kann auch die Luftqualität der vergangenen Zeit abrufen. Anhand der detaillierten Informationen kann man direkt auf die Werte reagieren und entsprechend ein Fenster öffnen oder andere Aktionen einleiten. Die Airthings-Geräte lassen sich über Bluetooth oder Airthings Smartlink mit dem Airthings HUB verbinden und sind mit Amazon Alexa, IFTTT und seit kurzem auch mit Google Assistant nutzbar. Um das Smart Home zu komplementieren, ist es zudem möglich, die Luftqualität des Außenbereichs über Airthings zu überwachen. Zu diesem Zweck hat Airthings eine Partnerschaft mit Breezometer geschlossen, dem führenden Anbieter zur Auswertung von Daten der Außenluftqualität.

Vor kurzem wurde das neue Wave Plus für den renommierten CES 2019 Innovation Award nominiert, mit dem die besten Technologieprodukte 2018 ausgezeichnet werden. Zudem veröffentlichte Airthings 2018 Radonmap.com, die erste Weltkarte, die eine anschauliche Übersicht der in Echtzeit abrufbaren Radon-Konzentration weltweit anzeigt. Mit der Veröffentlichung des Wave Mini auf der CES 2019 stärkt Airthings sein Image als weltweiter Marktführer im schnell wachsenden Bereich der Raumluftqualität für das Smart Home.

Vorbestellungen für Wave Mini sind ab dem 31. Januar 2019 für einen UVP von 79 Euro möglich. Für weitere Informationen über Wave Mini, die Raumluftqualität und die Relevanz von Langzeit-Monitoring besuchen Sie Airthings auf www.airthings.com

Airthings ist ein norwegisches Technologieunternehmen, das sowohl professionelle, als auch verbraucherorientierte Technologien entwickelt und herstellt. Diese Produkte haben die Art und Weise, wie Menschen Radon und andere gefährliche Luftschadstoffe in Innenräumen überwachen und analysieren, völlig verändert. Die Produkte des 2008 gegründeten Unternehmens haben die Radon-Erkennung einfach, genau und benutzerfreundlich gemacht – all das sind aktuelle Herausforderungen bei anderen Lösungen auf dem Markt. Airthings hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen auf der ganzen Welt die Kontrolle über ihre Raumluftqualität (engl. indoor air quality, IAQ) durch einfache, erschwingliche und genaue Lösungen zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie unter www.airthings.com

Firmenkontakt
Airthings
Pippa Boothman
Wergelandsveien 7
0167 Oslo
+498999388725
marketing@airthings.com
https://airthings.com/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Ebru Özalan
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+498999388725
airthings@hbi.de
http://www.hbi.de

Pressemitteilungen

Ember bringt den weltweit ersten temperierbaren Becher auf den deutschen Markt

Individuelle Anpassung der Temperatur von Heißgetränken, immer und überall mit den präzise temperierbaren Bechern

Ember bringt den weltweit ersten temperierbaren Becher auf den deutschen Markt

Ember Ceramic Mug und Travel Mug (Bildquelle: Ember)

London, 27. November 2018 – Ember, Hersteller des weltweit ersten Bechers mit individuell anpassbarer Temperatur, hat heute den Launch seines preisgekrönten Ember Travel Mug und seines Ember Ceramic Mug in Deutschland angekündigt. Die patentierte Wärmetechnologie von Ember und das außergewöhnliche Produktdesign ermöglichen es dem Benutzer, ein Heißgetränk mit Stil und bei perfekter Temperatur zu genießen, egal wo er sich befindet.

Die Mission von Ember ist es, das Erlebnis des Kaffee- und Teetrinkens zu revolutionieren durch die Verbindung von Geschmack und Temperatur. Mit dem Travel Mug und Ceramic Mug von Ember können Benutzer die bevorzugte Trinktemperatur individuell einstellen (zwischen 50°C und 62,5°C) und so den Geschmack und den Genuss ihres Heißgetränks verbessern und verlängern. Die Becher halten die Temperatur und stellen sicher, dass jeder Schluck so gut schmeckt wie der erste.

Benutzer der Ember Mugs erhalten mit der dazugehörenden Ember App eine vollständige Personalisierung. Die Ember App bietet eine Reihe von Funktionen:
– bevorzugte Trinktemperatur auswählen,
– Benachrichtigungen erhalten, wenn diese Temperatur erreicht ist,
– Koffeinzufuhr verfolgen,
– Voreinstellungen für Heißgetränke speichern,
– einen Timer für Tee einstellen und vieles mehr.
Mit dem Travel Mug kann der Benutzer die Temperatur auch über den Drehschalter an der Unterseite des Bechers regeln.

„Ember gründet auf erstklassigem Design und der Überzeugung, dass die Regelung der Temperatur den Trinkgenuss in unserem Leben verändern kann,“ sagt Clay Alexander, Gründer und CEO von Ember. „Als leidenschaftlicher Tee- und Kaffeeliebhaber schätze ich nichts mehr, als Getränke bei perfekter Temperatur zu trinken. Ich freue mich sehr, im Rahmen unserer internationalen Markteinführung sowohl die Ember Travel Mugs als auch die Ceramic Mugs nach Deutschland zu bringen.“

Der Ember Travel Mug wurde für unterwegs entwickelt und hält ein Getränk ca. zwei Stunden lang auf der gewünschten Temperatur – mit dem mitgelieferten Ladeuntersetzer den ganzen Tag. Ein voll aufgeladener Ember Ceramic Mug ist perfekt für zu Hause oder das Büro und hält die gewählte Temperatur bis zu eine Stunde lang aufrecht. Auch hier bleibt die Temperatur mit dem Untersetzer den ganzen Tag konstant.

Ab dem 27. November sind die neuen Ember Travel Mugs (179,95EUR) in Weiß und Ember Ceramic Mugs (99,95EUR) in Schwarz exklusiv bei apple.com und in den Apple Stores erhältlich. Ember Mugs sind auch auf ember.com erhältlich.

Ember ist eine Designmarke für Temperaturregelung mit der Mission, die Ess-, Trink- und Lebenskultur der Menschen zu revolutionieren. Gegründet vom Erfinder und Unternehmer Clay Alexander, kreiert, gestaltet und entwickelt Ember Haushaltsprodukte, die dem Verbraucher die vollständige Personalisierung ihrer Lebensmittel- und Getränketemperatur ermöglichen. Die Ember Travel Mugs und Ceramic Mugs sind die fortschrittlichsten Kaffeebecher auf dem Markt, mit denen jeder seine bevorzugte Trinktemperatur für heiße Getränke einstellen und aufrechterhalten kann. Das Team von Ember besteht aus Produktdesignern, Ingenieuren und Führungskräften, die zuvor bei Apple, Microsoft, Nokia, Under Armour, Beats by Dre und Amazon Labs tätig waren.

Kontakt
Ember
Arthur Ryschka
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+498999388741
ember@hbi.de
http://www.ember.com

Pressemitteilungen

Cellularline: Persönliche Gegenstände finden mit dem neuen Accessoire Eureka

Cellularline: Persönliche Gegenstände finden mit dem neuen Accessoire Eureka

Auf der IFA 2018 stellte Cellularline SpA, italienischer Hersteller, Entwickler, Händler und Vermarkter von Smartphone- und Tablet-Zubehör, sein neues Produkt Eureka vor – die Antwort auf die oft langwierige Suche nach persönlichen Gegenständen. Zur Entwicklung von Eureka hat das italienische Startup Filo mit seiner Erfahrung beigetragen, die es bereits in der Produktion seiner beliebten und weit verbreiteten Bluetooth-Finder-Tags sammeln konnte.

Eureka von Cellularline ist eine praktische und benutzerfreundliche Lösung, die ganz einfach an persönlichen Gegenständen befestigt wird. Mithilfe der verbundenen App hat langes Suchen ein Ende, denn Eureka gibt ein Geräusch aus, sodass der Gegenstand schnell und einfach gefunden werden kann.
Aufgrund seiner Größe lässt sich Eureka von Cellularline an Schlüsseln, Brieftaschen, Koffern und vielem mehr befestigen. Und das Beste: Wenn Eureka im Auto liegt, ist es im Parkhaus schnell gefunden, wenn es am Halsband des Haustieres befestigt ist, bleibt sogar sein neues Versteck nicht lange geheim.

Alessio Lasagni, Head of Marketing & Communication bei Cellularline S.p.a., sagt: „Eureka stellt eine wichtige Entwicklung für unser Unternehmen dar und bestätigt unser Engagement, unseren Kunden stets intelligente und innovative Accessoires anzubieten. Wir sehen und stellen uns der Herausforderung, unseren Kunden die Vorteile von Eureka in physischen Verkaufsstellen zu zeigen und erlebbar zu machen. Bisher konnten Kunden diese nur über E-Commerce-Plattformen kaufen, wie es unser Partner Filo bislang getan hat. Unser Ziel ist es, diese Herausforderung zu meistern“.

Giorgio Sadolfo, CEO und Gründer von Filo S.r.l.: „Wir sind stolz auf diese Partnerschaft: Cellularline ist für seine hochwertigen Produkte bekannt, deshalb hat sich Filo in einem Markt, der stark von Bluetooth-Trackern geprägt ist, für Cellularline als strategischen Partner entschieden. Cellularline weiß, wie man innovativ ist und Eureka ist das perfekte Beispiel“.

Eureka ist in den vier Farben Blau, Schwarz, Pink und Grau erhältlich.
Preis: 24,95€

Cellularline SPA ist das führende Unternehmen auf dem Markt für Smartphone- und Tablet-Zubehör. Cellularline ist ein wichtiger technologischer und kreativer Ansprechpartner, wenn es um Zubehör für Multimediageräte geht und bietet seinen Kunden eine exzellente Leistung, einfache Anwendung und einzigartige Benutzererfahrung. Derzeit beschäftigt die Cellularline SPA rund 200 Mitarbeiter und ist interkontinental in über 60 Ländern vertreten.

Firmenkontakt
Cellularline
Alessio Lasagni
Via Grigoris Lambrakis 1/A
42122 Reggio Emilia (RE)
+39 (0522) 334002
info@cellularline.com
http://www.cellularline.com/

Pressekontakt
Alpha & Omega PR
Michael Hatemo
Schloßstraße 86
51429 Bergisch Gladbach
+49 (2204) 987 99 30
+49 (2204) 9879938
m.hatemo@aopr.de
http://www.aopr.de

Pressemitteilungen

Kopfhörer auf die sportliche Art

Kopfhörer auf die sportliche Art

Egal, ob es draußen trocken oder regnerisch ist – die Grashopper pro Universal Sportkopfhörer von Cellularline sind der ideale Begleiter bei jedem Wetter. Regen und auch Schweiß stellen das Gerät vor keine Herausforderung, das bescheinigt die Zertifizierung nach IPx4. Neben der Wasserbeständigkeit sorgen die extra weichen, ergonomisch geformten Bügel für einen sicheren Halt und einen optimalen Tragekomfort. Nach der Trainingseinheit lassen sich die abnehmbaren Kopfbügel in leichte In-Ear-Kopfhörer verwandeln – die Grasshopper pro Universal können also doppelt genutzt werden!

Gespräche von überall möglich
Dank des Mikrofons mit Rufannahmetaste lassen sich Anrufe in jeder Situation entgegennehmen. Um eine angenehme Kommunikation zu gewährleisten, wurde die Sprachqualität des Mikrofons optimiert und die In-Ear-Kapseln noch besser gegen Störgeräusche von außen isoliert. Durch die integrierten Funktionstasten können Lautstärkeregulierung und Titelvorwahl direkt am Gehäuse vorgenommen werden. Mit einer Batterielaufzeit von bis zu 5 Stunden haben Sportler die Möglichkeit, intensive Workouts durchführen, ohne sich um den Akku sorgen zu müssen.
Preis: 39,99€

Die Cellular Italia SPA wurde 1990 in Reggio Emilia gegründet. Cellularline® ist das führende Unternehmen auf dem Markt für Smartphone- und Tablet-Zubehör. Cellular Italia ist ein wichtiger Ansprechpartner, wenn es um Zubehör für Multimediageräte geht und bietet seinen Kunden exzellente Leistung, einfache Anwendung und einzigartige Benutzererfahrung. Derzeit beschäftigt das Unternehmen 200 Mitarbeiter und die Marke Cellularline® wird in über 60 Ländern vermarktet.

Firmenkontakt
Cellularline
Alessio Lasagni
Via Grigoris Lambrakis 1/A
42122 Reggio Emilia (RE)
+39 (0522) 334002
info@cellularline.com
http://www.cellularline.com/

Pressekontakt
Alpha & Omega PR
Michael Hatemo
Schloßstraße 86
51429 Bergisch Gladbach
+49 (2204) 987 99 30
+49 (2204) 9879938
m.hatemo@aopr.de
http://www.aopr.de

Pressemitteilungen

Cellularline hat das passende Geschenk zum Muttertag

Cellularline hat das passende Geschenk zum Muttertag

Am 13. Mai ist Muttertag! Um die geliebte Mutter mit einem schönen Geschenk zu überraschen, bietet Cellularline eine feine Auswahl an Gagdets, die Design und Funktionalität vereinen.

Sensation Case
Die speziell für das iPhone 7, iPhone 8 und iPhone X entworfenen Sensation Cases sind eine Mischung aus Eleganz und Stil für einen verblüffenden Wow-Effekt!
Die Sensation Cases aus Silikon schützen das iPhone vor Stößen und Stürzen. Sie haben eine besonders angenehm weiche Oberfläche, die sich geschmeidig anfühlt: Diese Accessoires schützen das Gerät, gewähren vollständigen Zugriff auf die Tasten und Anschlüsse und sorgen für maximale Sicherheit und optimalen Schutz.
Erhältlich in den vier Farben Blau, Schwarz, Pink und Rot. Preis: 24,99€

Freepower Slim
Die Powerbank-Serie besteht aus drei ultraflachen Modellen mit unterschiedlicher Stromstärke: Nur 7,5 mm Dicke für die 3000 mAh Version, 13 mm für die Freepower Slim mit 5000 mAh und 20 mm für das neueste Modell mit 10000 mAh.
Durch die Fast Recharge-Technologie halbiert sich die Zeit für eine vollständige Akkuladung. Dank des Simultan-Ladesystems ist es möglich, sie gleichzeitig mit dem Smartphone zu laden.
Die Geräte sind in den Farben blau, limonengrün, schwarz und weiß erhältlich.
Preise: Freepower Slim 3000: 16,99€; Freepower Slim 5000: 19,99€; Freepower Slim 10000: 36,99€

Stardust: Glamourös und funkelnd
Mit farbenfrohem Glitter, Pailletten und Perlen lässt die neue Schutzhülle von Cellularline STARDUST das Smartphone funkeln!
Erhältlich in den vier Mustern Aloha, Leopard, Pineapple und Caticorn für das iPhone X/8/7, Galaxy S8/S9 und Huawei P10.
Preis: 12,99€

Die Cellular Italia SPA wurde 1990 in Reggio Emilia gegründet. Cellularline® ist das führende Unternehmen auf dem Markt für Smartphone- und Tablet-Zubehör. Cellular Italia ist ein wichtiger Ansprechpartner, wenn es um Zubehör für Multimediageräte geht und bietet seinen Kunden exzellente Leistung, einfache Anwendung und einzigartige Benutzererfahrung. Derzeit beschäftigt das Unternehmen 200 Mitarbeiter und die Marke Cellularline® wird in über 60 Ländern vermarktet.

Firmenkontakt
Cellularline
Alessio Lasagni
Via Grigoris Lambrakis 1/A
42122 Reggio Emilia (RE)
+39 (0522) 334002
info@cellularline.com
http://www.cellularline.com/

Pressekontakt
Alpha & Omega PR
Michael Hatemo
Schloßstraße 86
51429 Bergisch Gladbach
+49 (2204) 987 99 30
+49 (2204) 9879938
m.hatemo@aopr.de
http://www.aopr.de

Pressemitteilungen

NHL-Star setzt auf AGILITY-Shirts von VEXATEC

NHL-Star setzt auf AGILITY-Shirts von VEXATEC

Leon Draisaitl (Bildquelle: © Vexatec)

Wer mit den Besten spielen will, muss nach Amerika! Leon Draisaitl wusste dies schon in jungen Jahren und hat den Sprung in die USA gewagt. Durch harte Arbeit und sein natürliches Talent war es dem aus Köln stammende Leon Draisaitl als erstem deutschen Eishockey-Spieler gelungen, in der letzten Saison unter die Top 10 Scorer der weltbesten Liga NHL zu kommen. Das nächste Ziel heißt jetzt Stanley-Cup. Und die wichtigste Eishockey-Trophäe der Welt muss für den technisch versierten 100-Kilo-Stürmer keine Utopie bleiben. Gemeinsam mit dem Schweizer Smartwear-Spezialisten VEXATEC greift Draisaitl jetzt an!

„WEARABLES OF TOMORROW“ lautet der Claim der Schweizer, die mit ihrem weltweit einzigartigen AGILITY-Shirt nun auch den deutschen Shooting-Star noch besser machen wollen. Das atmungsaktive AGILITY-Shirt ist von leitendem Gewebe und einer Vielzahl von Sensoren durchzogen, die eine Vielzahl von Informationen an eine ins Shirt integrierte Mess- und Recheneinheit, den so genannten 3D-A-CLUSTER, weiterleitet.
Der 3D-A-CLUSTER erfasst, speichert, rechnet und übermittelt folgende Messwerte:

-Elektrokardiogramm
-Herzfrequenzvariabilität
-Atemfrequenz
-Körperhaltung / Körperstellung
-Rotationsdynamik / Gyroskop
-Physische Beschleunigung (G-Force)
-Kalorienverbrauch

„Diese neue Technologie von VEXATEC bietet mir im Eishockey, aber auch jedem anderen Sportler, viele Möglichkeiten, um das Training und Leistungs-Monitoring zu verbessern – und am Ende eine noch bessere Leistung zu bringen“, zeigt sich der Nationalspieler begeistert.
Das AGILTY-Shirt liefert eine Fülle an präzisen Live-Daten, die während und nach dem Training detailgenaue Auswertungen ermöglichen, um die Leistung des Sportlers gezielt und individuell zu optimieren.

„Es hilft natürlich sehr, wenn die Trainer an der Bande oder die Ärzte wissen, in welchem Zustand sich mein Körper bei welcher Belastung und welchen Bewegungen befindet.“ Für Draisaitl passt das VEXATEC-Shirt optimal zu seinem Sport: „Gerade beim Eishockey kommt es ja sehr auf die Explosivität, Beschleunigung, Agilität und die Beherrschung der Rotationsbewegungen an. Ich kann mit Hilfe der Messwerte meine Ziele noch besser umsetzen.“

Draisaitl und VEXATEC besiegelten ihre Zusammenarbeit bei gemeinsamen Trainingseinheiten in der Halle seines Heimatvereins Kölner Haie, bevor der sympathische 21-jährige zurück ins kanadische Edmonton flog, wo er bei den weltberühmten „Oilers“ jüngst seinen Kontrakt verlängert und einen Megadeal über acht Jahre und 68 Mio. US-Dollar geschlossen hat.
VEXATEC-Gründer Salvatore Gandolfo: „Wir arbeiten mit erfahrenen Top-Sportlern wie Leon Draisaitl zusammen, um unser Produkt kontinuierlich zu verbessern und optimal auf die hohen Ansprüche von Profisportlern abzustimmen. Davon werden am Ende nicht nur die Profis, sondern auch alle anderen Träger unserer AGILITY-Shirts profitieren.“

Die AGILITY-Shirts von VEXATEC befinden sich in der finalen Entwicklungsphase und werden in den nächsten Monaten in Herren- und Damenvarianten fertiggestellt sein.

VEXATEC kombiniert Kompressionsbekleidung mit hochwertigen Textilsensoren, High-End-Mikrochips und State-of-the-Art-Softwarelösungen, um die beste und intelligenteste Kleidung zu kreieren.

Firmenkontakt
VEXATEC AG
Salvatore Gandolfo
Sinserstr. 65
6330 Cham
+41 41 712 23 23
office@vexatec.com
http://www.vexatec.com

Pressekontakt
media consulta International Holding AG
Nico Hasenclever
Wassergasse 3
10179 Berlin
030 65 000 123
030 65 000 350
vexatec@mcgroup.com
http://www.mcgroup.com

Pressemitteilungen

Erfolgreicher Wahlkampf mit individuellen Werbemitteln

Individuelle Werbemittel hinterlassen im Wahlkampf Eindruck. Stechen Sie mit grandiosen Botschaften hervor und zementieren Sie diese auf Werbeartikeln.

Erfolgreicher Wahlkampf mit individuellen Werbemitteln

Der Countdown zur 19. Bundestagswahl im September läuft! Überzeugen Sie Bürger bei lokalen und regionalen Veranstaltungen mit Werbeartikeln auf eindrückliche Weise. Verschaffen Sie sich in Ihrem Wahlkreis nachhaltig Gehör. Bedruckte Werbeartikel garantieren mehr Möglichkeiten, um Sie als Kandidat sichtbarer zu machen. Bedrucken Sie Werbeartikel mit dem eigenen Partei-Logo und Wahlsprüchen. Untermalen Sie Ihr Wahlprogramm rechtzeitig vor der Bundestagswahl und locken Sie interessierte Standbesucher mit individuellen Werbemitteln. Verleihen Sie Ihrem Wahlprogramm durch nachhaltig einsetzbare und kreative Werbemittel Nachdruck.
Mit individuellen Werbemitteln für Ihren Wahlkreis erwecken Sie als Kandidat wirkungsvoll das Interesse Ihrer Wähler. In direkten Gesprächen lassen sich Aspekte besprechen, die den Wählern persönlich wichtig sind. Nutzen Sie die positive und produktive Atmosphäre dieser Gespräche. Zeigen Sie sich als Kandidat, der für die Bedürfnisse der Region einsteht. Wenn potenzielle Wähler aus Ihrem Wahlkreis lange nach dem Gespräch Ihre individuellen Werbemittel benutzen, verbinden sie Sie als Kandidaten mit dem konstruktiven Gespräch. Damit sich die besten Momente zwischen Ihnen und den Wählern nachträglich verankern, sind individuelle Werbemittel eine mächtige Erinnerung.
Im Bereich der Streuartikel und Give Aways bieten sich unzählige Werbeartikel als Werbemittel für Ihre Aktionen an. Von Kugelschreibern, Schlüsselbändern und Süßigkeiten bis zu verspielten Werbemitteln wie Frisbees bieten sich viele Möglichkeiten, um bei Ihren Wählern in Erinnerung zu bleiben. Ein breites Portfolio an Werbeartikeln lässt Sie individuell auf die Vorlieben der einzelnen Wähler eingehen. Sorgen Sie mit individuellen Werbemitteln für außerordentliche Bekanntheit in Ihrem Wahlkreis. Mit individuell bedruckten Tragetaschen und Jutebeuteln sorgen Sie beispielsweise dafür, dass Ihre Wähler Ihr Wahlprogramm mit Stolz bei sich tragen. Durch den Einsatz von individuellen Werbemitteln mit Ihrer Wahlprogramm-Botschaft bleiben Sie Ihren Wählern bis zur Bundestagswahl und auch darüber hinaus präsent.
Überzeugte Wähler bekommen gerne die Chance, Ihre Zugehörigkeit zu zeigen. Potenzielle Wähler und Unentschlossene hingegen verlieren Sie dank Ihrer individuellen Werbemittel nie aus den Augen. Sehen die Bürger im Wahlkreis Ihre individuellen Werbemittel, schwingt in jedem Fall ein Stück Ihrer Ideen und Ihrer Leidenschaft mit. Bleiben Sie mit starker Präsenz durch Werbemittel das ganze Jahr im Fokus der Bürger. Mit individuellen Werbemitteln machen Sie sich 2017 zu einem Kandidaten, der in Ihrem Wahlkreis eine bestimmende Figur ist.

Innovative Werbeartikel, Werbemittel und Werbegeschenke – professionell, günstig und termingerecht mit Ihrem Logo bedrucken – Steigern Sie Ihre Kundenbindung und erhöhen Sie gleichzeitig den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens. Werbeartikel Dresden bietet Ihnen einen Full – Service rund um Ihre Werbeartikel, Werbemittel und Werbegeschenke. Konzeptionierung – Beschaffung – Veredlung Unsere zuverlässige Logistik ermöglicht zudem eine punktgenaue und termingerechte Versendung Ihrer Werbeartikel, Werbemittel und Werbegeschenken, auch gern direkt an Ihre Kunden und Geschäftspartner. Professionell – Kompetent – Zuverlässig Werbeartikel, Werbemittel und Werbegeschenke fürs Büro.

Kontakt
Werbeartikel Dresden Batai & Bauernfeind GbR
Marcus Batai
Altnossener Straße 2b
01156 Dresden
035141890460
info@werbeartikel-dresden.de
http://www.werbeartikel-dresden.de

Pressemitteilungen

Sicherheit zum Nachrüsten: Smarter Notruf von PACE geht an den Markt

Ein Jahr nach der Kickstarter-Sensation aus 2016 geben die Autoflüsterer von PACE grünes Licht für die letzte und vielleicht wichtigste Funktion des neuen Smartcar-Gadgets: Den automatischen Notruf.

Sicherheit zum Nachrüsten: Smarter Notruf von PACE geht an den Markt

Sicherheit zum Nachrüsten: Der automatische Notruf von PACE

Die Notruf-Funktion von PACE ist das Pendant zum sogenannten eCall, der ab März 2018 Pflicht für alle neuen Kraftfahrzeuge wird. Das junge Start-up ermöglicht mit seinem System ein unkompliziertes Nachrüsten für jedermann.
Die eCall-Pflicht sollte eigentlich schon 2015 eingeführt werden, doch in Deutschland regte sich Widerstand: Freie Werkstätten und Händler befürchteten Nachteile, Datenschützer sahen bereits die Bewegungsprofile der Bürger direkt an den Staat übermittelt.
Jedoch hatten die Kritiker sich vorher nicht über die genaue Technologie der automatischen Notrufe informiert. PACE Co-Founder Philip Blatter versichert: „Das Thema Datenschutz war uns bei der Entwicklung von PACE sehr wichtig. Die Daten werden auf unseren eigenen Servern in einem deutschen Rechenzentrum gespeichert. Durch komplexe, intelligente Authentifizierungsmechanismen schützen wir PACE zudem vor unberechtigten Zugriffen.“
Die Technologie von PACE findet sich mithilfe des PACE Links, eines sogenannten OBD 2 Adapters, in der Gedankenwelt unserer Autos zurecht und liefert per Bluetooth nützliche, unterhaltsame und oft eben auch lebensrettende Informationen.
Ist der automatische Notruf einmal im Fahrzeug nachgerüstet, hat der Fahrer nach einem Unfall 30 Sekunden Zeit, um den Unfallretter-Countdown zu stoppen. Reagiert er nicht, kommt der Krankenwagen.
„Aber PACE kann noch mehr als nur den automatischen Notruf“, so Co-Founder Dr. Martin Kern, der einst gemeinsam mit Sebastian Vettel Tirendo.com aufbaute. „Mit der PACE Car App bekommt der Nutzer 9 Apps in einer. Er kann auch den Fehlerspeicher des Autos auslesen, automatisch ein Fahrtenbuch führen, das geparkte Auto wiederfinden und vieles mehr.“ Das System ist bereits online und bald auch im Einzelhandel erhältlich.

Das Karlsruher Startup PACE Telematics hat mit dem PACE Link, der PACE App und der PACE Cloud ein System entwickelt, das Autos auf einfache Weise zu Smartcars macht. Die Geschäftsidee kam so gut an, dass die Firma direkt nach der Gründung den Jackpot beim Fundraising auf Kickstarter holte: In weniger als 24 Stunden wurden 250 Prozent des Funding-Ziels erreicht.
Die Technologie von PACE funktioniert für fast alle Autos ab Baujahr 1996. Die Installation ist einfach: Wo sonst die Werkstatt ihr Diagnosegerät anschließt, wird nun der kleine PACE Link Stecker platziert und verbindet das Auto mit dem Smartphone.
Zu den Talenten des Gadgets gehören neben dem automatischen Notruf ein elektronisches Fahrtenbuch und ein Spritspartrainer, das Auslesen und Erklären von Fehlercodes des Autos, die Find-My-Car Funktion, ein Tankstellen-Preisvergleich, ein Traffic Monitor, das Benzinkostentracking und ein Performance Monitor mit Echtzeitdaten für mehr Spaß beim Fahren.
Das Aufrüsten zum Smartcar muss dabei mit PACE überhaupt nicht teuer werden. CoFounder Robin Schönbeck: „Bei der Entwicklung von PACE stand bei uns immer der Kundennutzen im Mittelpunkt. PACE bietet dem Autofahrer immer genau die Funktion, die er in der aktuellen Fahrsituation benötigt. Uns war es auch sehr wichtig, dass wir ein bezahlbares System anbieten können. PACE kann man daher für einen einmaligen, günstigen Kaufpreis von 119 EUR erwerben – ganz ohne monatliche oder jährliche Folgekosten.“

Firmenkontakt
PACE Telematics GmbH
Dr. Martin Kern
Haid-und-Neu-Str. 18
76131 Karlsruhe
+49 30 432 088 13
presse@pace.car
http://pace.car

Pressekontakt
PACE Telematics GmbH
Kirstin Messerschmidt
Chausseestr. 8
10115 Berlin
+49 30 432 088 13
presse@pace.car
http://pace.car

Pressemitteilungen

Callstel Flexibler USB-Ventilator für PC, Notebook, uvm.

Immer einen kühlen Kopf mit dem cleveren Notebook-Gadget für heiße Tage

Callstel Flexibler USB-Ventilator für PC, Notebook, uvm.

Callstel Flexibler USB-Ventilator für PC, Notebook, Laptop, Powerbank uvm., www.pearl.de

Immer zur Hand, wenn’s mal zu heiß wird: Jetzt hat man seine eigene Klimaanlage immer dabei!
Der handliche und federleichte USB-Ventilator ist in Windeseile einsatzbereit.

Flexibel für gezielte Abkühlung: Der Arm aus weichem Silikon lässt sich flexibel ausrichten
horizontal und vertikal um je 360°. So strömt die frische Luft immer in die richtige Richtung.

Nicht nur fürs Notebook: Der kleine Ventilator erfrischt überall dort, wo ein USB-Anschluss
vorhanden ist, z.B. am PC im Büro und unterwegs an der Powerbank.

– Flexibler USB-Ventilator für Notebooks, PCs, Tablets, Powerbanks u.v.m.
– Immer dabei: handlich und federleicht
– Arm und Flügel aus weichem Silikon
– Arm um 360° flexibel ausrichtbar: für einen gezielten Luftzug
– Lautstärke: ca. 25 db(A)
– Länge des Arms: 12 cm, Rotor-Durchmesser: 9 cm
– Gewicht: 23 g
– USB-Ventilator inklusive deutscher Anleitung

Preis: 3,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 9,90 EUR
Bestell-Nr. HZ-2818
Produktlink: http://www.pearl.de/a-HZ2818-1059.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. (www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Pressemitteilungen

Mit dem Smartphone unterwegs

WEDO launcht clever durchdachte Handy-Halter für KFZ-Lüftungsschlitze

Mit dem Smartphone unterwegs

Mit den Halterungen von WEDO sitzt das Smartphone perfekt an den Lüftungsschlitzen des Autos. (Bildquelle: @ wedo)

Wenn einer eine Reise tut … dann hat er heutzutage auch sein Handy dabei. Der mobile Beifahrer kennt die kürzeste Route, kann Staus voraussehen und dient über die Freisprechanlage als Kommunikationskanal. Doch wohin mit dem Smartphone während der Fahrt? Es gibt eine Vielzahl von Handyhalterungen für das Auto, doch nicht alle erweisen sich als praktisch. So kann ein großes Display an der Windschutzscheibe die Sicht einschränken, manche Saugnäpfe halten der Belastung nicht stand und unbewegliche Halterungen sorgen eher für einen verrenkten Nacken als für Fahrfreude. WEDO kennt diese Herausforderungen und liefert mit Clip-it und Dock-it zwei durchdachte Lösungen. Unkompliziert an den Lüftungsschlitzen angebracht, lassen die beiden Telefonhalter freie Sicht auf die Straße. Dabei stellt der Fahrer den für ihn bequemsten Blickwinkel auf das Mobiltelefon dank 360°-Kugelgelenk ganz individuell ein.

Smartphone-Halter für alle Vorlieben und Modelle
WEDOs markenunabhängige Telefonhalterungen für das Auto stehen für Fahrkomfort: Bei beiden Modellen verhilft das schwenkbare Kugelgelenk zur idealen Einstellung in Hoch- oder Querformat, sodass das Smartphone stets im optimalen Blickwinkel steht. Selbst ein spontaner Fahrerwechsel mit veränderter Sitzhöhe wird so zum flinken Kinderspiel! Dabei bleiben alle Funktionen des Device komplett zugänglich und machen den Weg frei für eine kurze SMS oder den Mailcheck an der Tankstelle. Sobald der Akku Schwäche zeigt, lädt der Fahrer seinen wegweisenden Begleiter über ein USB-Ladegerät für Zigarettenanzünder wieder auf. Ganz easy: Die gummierten Stecker der Halter finden durch einfaches Anbringen auf den Lamellen der Lüftung Halt. Holpert das Auto über raue und kurvige Straßen, bleibt das Handy in Position und der Reisende verliert weder Geduld noch Route.

Clip-it-Klemmhalter
Die Soft-Touch-Bügel mit Federmechanismus der flexiblen Halterung fixieren stufenlos jedes Smartphone mit einer Breite von 5,5 – 8,0 cm und verhindern so Verrutschen oder Herunterfallen des Telefons.

Dock-it-Magnethalter
Der kompakte Halter meistert jede schwierige Situation im Straßenverkehr. Der Clou: Sein starker Magnet mit Soft-Touch-Oberfläche hält jedes Handy in gewünschter Position sicher und stabil.
Zur Befestigung des Metallplättchens am Telefon oder Hardcase stehen drei Optionen zur Wahl:
– Rechteckiges Plättchen zum Einlegen in die Smartphone-Schutzhülle
– Rundes Gel-Pad mit starkem Halt, dessen Haftkraft sich durch Reinigen unter fließendem Wasser immer wieder reaktivieren lässt
– Runde Klebehaftung für die Rückseite des Telefons

Die innovativen Fixierungskonzepte Clip-it und Dock-it kosten jeweils 12,95 Euro.

Das Traditionsunternehmen Werner Dorsch GmbH gründete der Namensgeber Werner Dorsch 1933 als Vertriebsagentur für Schreibgeräte. Die daraus erwachsene Marke WEDO wurde 1950 eingetragen und entwickelte sich zu einem starken Brand in der Papier-, Büro- und Schreibwarenbranche. 2008 feierte das Unternehmen sein 75-jähriges Bestehen. Seit 2007 führt der branchenerfahrene und mit der Marke vertraute Andreas Schwarz die Geschäfte. Unter dem Slogan \“WEDO – we do it\“ erweitert Schwarz das Produktportfolio markenverpflichtet und trendbewusst.
Weitere Informationen und Bezugsadressen unter: www.wedo.de

Firmenkontakt
Werner Dorsch GmbH
Ulrike Feller
Dieselstrasse 13
64807 Dieburg
040-413096-0
deilecke@borgmeier.de
http://www.wedo.de

Pressekontakt
Borgmeier Media Gruppe GmbH
Tanja Deilecke
Rothenbaumchaussee 5
20148 Hamburg
040-413096-0
deilecke@borgmeier.de
http://www.borgmeier.de