Tag Archives: Game of Thrones

Pressemitteilungen

Eiserner Thron im Mitteldom – GAME OF THRONES: The Touring Exhibition – Preview im Centro

Vor der Deutschlandpremiere der großen Ausstellung am 27.11 2018 gibt es ein besonderes Highlight im Centro Oberhausen. Der original Eiserne Thron wird am 02. und 03. November für Sefies aufgebaut.

Eiserner Thron im Mitteldom - GAME OF THRONES: The Touring Exhibition - Preview im Centro

Eiserner Thron im Centro Oberhausen (Bildquelle: @centromanagement)

Für viele Fans wird ein Traum wahr. Ein paar Monate vor dem finalen Staffelstart der Serie, feiert die große GAME OF THRONES: The Touring Exhibition an der Centro Promenade Deutschlandpremiere. Die Lennisters, Starks, Targaryen erobern das Shopping Center ab dem 27. November. Bereits ab dem zweiten November stellt sich die Frage: Wer traut sich auf dem Eisernen Thron der sieben Königslande Platz zu nehmen und für einen Augenblick oder zumindest für ein Foto zu herrschen?

Am 02.11. & 03.11.2018 wird der original Eiserne Thron im Mitteldom des Centro aufgebaut. Alle Besucher können kostenlos Platz nehmen und ein Foto machen. Die Enthüllung des Throns findet am 02.11. um 10:30 Uhr statt. „Wir sind schon ganz gespannt, wie viele Königinnen und Könige auf dem Thron posieren werden. Das ist für jeden Fan etwas ganz Besonderes. In der Kulisse unseres Shopping Centers entstehen einmalige Fotos.“, ist sich Center Manager Marcus Remark sicher.

GAME OF THRONES „The Touring Exhibition“ feiert zwar offiziell erst am 27.11.2018 Deutschlandpremiere in einer temporären Ausstellungshalle an der Promenade des Centro, aber es besteht schon am 24. & 25.11.2018 die Möglichkeit die Ausstellung im Rahmen einer Sneak Preview zu entdecken. Die Besucher können die winterlichen Landschaften des Nordens und die von Bäumen gesäumte Straße des Königswegs erleben, eine Garnison der Unbefleckten Krieger und die ikonischen Kostüme des Hauses Targaryen betrachten. Zudem das Haus von Schwarz und Weiß betreten, die Schwarze Festung erforschen, wo die Nachtwache ihr Zuhause hat. Und natürlich steht auch der Eiserne Thron in der Ausstellungshalle. Tickets sind ab sofort unter www.gameofthronesexhibition.de erhältlich.

Centro Oberhausen – Europas größtes Freizeit- und Shopping Center und internationaler Hotspot fur die Topmarken der Welt. Neue Retailkonzepte, z.B. für Flagshipstores feiern regelmäßig im Centro Premiere. Auch deshalb erleben rund 20 Millionen Kunden im Jahr jedes Mal wieder ein Unexpected Shopping-Erlebnis. www.centro.de

Firmenkontakt
Centro Management GmbH
Markus Römer
Promenade 555
46047 Oberhausen
040 716 61 33 16
040 716 61 33 11
jw@lauffeuer-kommunikation.de
http://www.centro.de

Pressekontakt
lauffeuer Kommunikation GmbH
Jonas Windler
Hoheluftchaussee 20
20253 Hamburg
040 716 61 33 16
040 716 61 33 11
jw@lauffeuer-kommunikation.de
http://www.lauffeuer-kommunikation.de

Pressemitteilungen

World Ocean Clean-Up-Challenge: SodaStream belohnt Umweltengagement mit Schildkröten-Tattoo

World Ocean Clean-Up-Challenge: SodaStream belohnt Umweltengagement mit Schildkröten-Tattoo

(Israel/Frankfurt am Main, 14. September 2018) Die Umwelt schützen und es allen zeigen – mit einer Schildkröten-Tattoo-Aktion gegen die Plastikvermüllung der Meere hat sich der weltbekannte Wassersprudlerhersteller SodaStream gemeinsam mit dem Game-of-Thrones-Star Thor Bjornsson aka The Mountain eine ganz besondere Challenge einfallen lassen, um den Kampf gegen unnötigen Plastikmüll fortzuführen: Anlässlich des „World Ocean Clean-Up Day“ sind Umweltschützer und Plastikgegner auf der ganzen Welt dazu aufgerufen, am internationalen Tag der Küstenreinigung (Samstag, 15. September) aktiv zu werden und Strände weltweit von angespültem Plastikmüll zu säubern. Die Teilnehmer können dabei nicht nur ihren Einsatz für die Umwelt zeigen und helfen, bedrohte Tierarten zu retten. Sie haben zudem die Chance, einen bestimmten Meeresbewohner zu verewigen – und zwar in Form eines waschechten Schildkröten-Tattoos auf der eigenen Haut.

Der internationale Tag der Küstenreinigung wurde von der Let“s Do it!-Foundation ins Leben gerufen, um auf die immense Umwelt- und Meeresverschmutzung aufmerksam zu machen. SodaStream setzt sich seit vielen Jahren schon gegen die Plastikvermüllung der Weltmeere ein und unterstützt das Projekt deshalb mit einem außergewöhnlichen Aufruf: Auf der Website www.turtle4ever.com sind Teilnehmer eingeladen, zu erklären, warum ihnen der Kampf gegen PET-Einwegflaschen so wichtig ist und warum gerade sie es verdient haben, für ihren Einsatz belohnt zu werden. „Die Verschmutzung der Weltmeere durch Plastik ist eine der größten Umweltkatastrophen unserer Zeit“, so Ferdinand Barckhahn, General Manager SodaStream D-A-CH: „Mit dieser außergewöhnlichen Aktion möchten wir darauf aufmerksam machen und zum Umdenken bewegen.“ Unter allen Bewerbern wählt SodaStream 200 Gewinner aus. Der Preis: Ein Meeresschildkröten-Tattoo im Design ihrer Wahl.

Bedrohtes Meerestier auf prominenter Haut
Auch harte Kerle lässt die Bedrohung der Meerestiere nicht kalt. Game-of-Thrones-Star Thor Bjornsson aka The Mountain ist schon lange an Bord und kämpft gemeinsam mit SodaStream gegen den Plastikwahnsinn: „Auch ich lasse mir eine Meeresschildkröte tätowieren, um Flagge sowie meine Anerkennung für Umweltschützer weltweit zu zeigen“, erklärt er. Deshalb fordert er alle Unterstützer auf: „Lasst uns der Plastik-Vermüllung der Meere gemeinsam ein Ende setzen und uns zusammen gegen PET-Einwegflaschen stark machen!“ Nach Einsendeschluss werden die Gewinner von SodaStream benachrichtigt. Weitere Informationen über das Engagement des Wassersprudlerherstellers und die Teilnahmebedingungen finden Sie unter www.turtle4ever.com.

Weitere Informationen zur Anti-Plastik-Kampagne „Goodbye Plastic Bottles“ finden Sie außerdem unter www.goodbyeplasticbottles.com.

Über SodaStream
SodaStream® ist eine Marke der SodaStream GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main. Sie gehört zur internationalen SodaStream Gruppe. 1994 brachte das Unternehmen den ersten Trinkwassersprudler in Deutschland auf den Markt. Außer im heimischen Markt vertreibt der NASDAQ-notierte Weltmarktführer seine Produkte in 46 weiteren Ländern. Weltweit sprudeln bereits mehr als acht Millionen Haushalte ihre Getränke mit SodaStream selbst. Jährlich werden mit SodaStream 1,5 Milliarden Liter Trinkwasser zu Hause aufgesprudelt. Dank moderner Wassersprudler mit spülmaschinenfesten Glaskaraffen und vielfältigen Innovationen im Getränkebereich ist SodaStream seit Jahren Marktführer auf seinem Gebiet. Die Produkte wurden bereits vielfach ausgezeichnet, unter anderem durch Stiftung Warentest und Öko-Test. Weitere Informationen stehen unter www.sodastream.de und www.facebook.com/SodaStreamDeutschland zur Verfügung.

Firmenkontakt
SodaStream
Martin Plothe
Solmsstr. 18
60486 Frankfurt am Main
0611 39539 22
c.wittemann@public-star.de
http://www.sodastream.de

Pressekontakt
Deutscher Pressestern
Caroline Wittemann
Bierstadter Straße 9a
65189 Wiesbaden
0611 39539 22
c.wittemann@public-star.de
http://www.public-star.de

Pressemitteilungen

„Game of Thrones“: Interlutions und RTL II eröffnen die nächste Runde

Digitalagentur unterstützt crossmediale Kampagne zum Start der 7. Staffel

"Game of Thrones": Interlutions und RTL II eröffnen die nächste Runde

Interlutions unterstützt crossmediale Kampagne zum Start von Game of Thrones (Bildquelle: Interlutions)

Köln/Berlin/Hamburg, 05.02.2018 – Passend zu den kalten Temperaturen vor der Haustür hält nun auch bei RTL II der Winter Einzug. Am 10. Februar feiert die 7. Staffel von „Game of Thrones“ ihre Free-TV Premiere im deutschen Fernsehen und lässt es samstags rund um Jon Schnee und seine Gegner buchstäblich eisig zugehen. Für die Online-Bewerbung des amerikanischen Serien-Blockbusters setzte RTL II auf die Digitalexperten von Interlutions.

Das eisblaue Auge des Nachtkönigs zieht sich als Key Visual durch die gesamte Kampagne, die neben mehreren Teasern und Trailern sowohl Online als auch in Print und Radio zu sehen ist. Für Kreation und Umsetzung der Online-Werbung zeichnet die Digitalagentur Interlutions verantwortet. Das Team am Standort Berlin entwickelte eine Bannerkampagne, die vom 5. bis 17. Februar auf reichweitenstarken und männeraffinen Plattformen wie bild.de, tvspielfilm.de, cinema.de und playboy.de platziert wird.

„Game of Thrones ist aktuell die erfolgreichste Serie weltweit. Kein Wunder also, dass auch unser Team zu den vielen eingefleischten Fans gehört. Es war uns darum eine besonders große Freude, unseren Teil zum Erfolg der Ausstrahlung in Deutschland beitragen zu können“, so Eric Meurers, CEO der Interlutions GmbH.

Über Interlutions

Die Interlutions GmbH ( www.interlutions.de) ist eine Digitalagentur mit Sitz an den Standorten Köln, Berlin und Hamburg. Unter Leitung von Eric Meurers und Christian Schmidt liefert das rund 84-köpfige Team ein Full Service-Angebot, das von Strategie und Beratung über Kampagnenentwicklung und -umsetzung bis hin zu Software-Entwicklung und eCommerce-Lösungen reicht und Kunden auf ganzer Bandbreite bei der digitalen Transformation unterstützt. Als Experte für digitale Markenführung arbeitet Interlutions für renommierte Kunden wie Nintendo, Disney, Renault, Nissan, Haribo und Super RTL. Zu ihrem Portfolio gehört die Entwicklung von Individualsoftware und Websites, wie auch E-Mail-Marketing und Apps.

Interlutions zählt zu den führenden Agenturen für die Anwendung der Open Source Software Symfony in Deutschland und engagiert sich u.a. als Event-Sponsor für ihre Weiterentwicklung. SensioLabs Deutschland, die deutsche Niederlassung des Lizenzgebers von Symfony, ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Interlutions.

Firmenkontakt
Forvision
Anke Piontek
Lindenstraße 14
50674 Köln
0221-92 42 81 4 -0
0221-92 42 81 4- 2
piontek@forvision.de
http://www.forvision.de

Pressekontakt
forvision
Anke Piontek
Lindenstraße 14
50674 Köln
0221-92 42 81 4 -0
0221-92 42 81 4- 2
piontek@forvision.de
http://www.forvision.de/de/

Pressemitteilungen

FAMECON 2018

FAMECON 2018

Hollywood zu Gast in Münster!

In Münster findet vom 8. bis 9. September 2018 erstmalig die internationale FAMECON 2018 statt.
Im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland können Convention-Fans zahlreiche nationale
und internationale Stargäste rund um Comic, Manga, Anime, Fantasy oder Film und Fernsehen
erwarten.
Auch gibt es nationale und internationale Comic-Verlage, Comic-Zeichner, Cosplayer,
Hollywood-Stars, Ausstellungen, Walking Acts, Filmprops sowie Kulissen vor Ort, um die
Besucher zu begeistern.
In unterschiedlichen Bereichen wie dem Comic District, der Star Area oder der Cosplay Arena stehen
namhafte Künstler für Gespräche, Autogramme oder gemeinsame Fotoaufnahmen bereit. Stargäste
aus Filmen und beliebten Fernsehserien können in Panels mit spannenden Statements hautnah
erlebt werden, während der Händlerbereich mit Angeboten von Merchandise bis seltenen
Fundstücken beeindruckt.
Auf einer Ausstellungsfläche von ca. 16.000 Quadratmetern wird sich die FAMECON auf dem
Gelände des Messe und Congress Centrums Halle Münsterland in den Messehallen Nord, Mitte und
Süd sowie im „Congress Saal“ präsentieren.

Bisher haben fest zugesagt:

– Tom Wlaschiha (Game of Thrones, Crossing Lines)
– Nathalie Emmanuel (Game of Thrones, Fast & Furios 7+8, Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone)
– Graham McTavish (The Hobbit, Outlander, Preacher)
– John Rhys-Davies (The Lord of the Rings, Indiana Jones, The Shannara Chronicles)

Weitere Gäste aus Film und TV folgen.

Tickets für die FAMECON 2018 in Münster sind seit dem 5. Dezember 2017 erhältlich unter: www.famecon.de

FAMECON GmbH, Aachen

Firmenkontakt
FAMECON GmbH
Haiko Albrecht
Anton-Kurze-Allee 6
52064 Aachen
02414135270
02414135215
info@famecon.de
http://www.famecon.de/

Pressekontakt
FAMECON GmbH
Katja Nowak
Anton-Kurze-Allee 6
52064 Aachen
02414135270
02414135215
presse@famecon.de
http://www.famecon.de/

Pressemitteilungen

Game of Thrones Rickon Stark zigzag game released for Apple and Android

11, July 2016: Of course, there’s now a Game of Thrones app where you zigzag Rickon Stark away from arrows to make the Battle of the Bastards less heartbreaking.

Game of Thrones app_1

Enjoyed Game of Thrones’ epic Battle of the Bastards, but were irritated by the death of hostage Rickon Stark at the hands of Ramsay Bolton? Frustrated that the young Lord ran straight away from Ramsay’s arrows instead of dodging or zig-zagging? Convinced you could have done better?

Well, now you can put that to the test – because some industrious fans have made a mobile phone game based entirely on making Rickon zig-zag his way out of danger.

Game of Thrones app_2

Created by BrokeLabs (and available for free download on Android and Apple devices), the game sees you navigate Rickon through deadly hails of arrows while moving only in zigzags, with your only control through tapping to make him change direction.

Game of Thrones app_3

Presumably if you get far enough you can join up with Jon Snow but after downloading and playing the game it turns out that it’s actually extremely difficult to dodge loads of arrows being shot at you, and we haven’t got anywhere near the end yet. Frankly, so far TV show Rickon is beating us, and now we feel a bit bad about giving him such grief.

Game of Thrones app_4

Still, hopefully we can master it and get better – just in time for whoever makes a “Ramsay vs his own dogs” follow up game. Now THAT would be a real challenge.

Game of Thrones will return next year, and you can download Zigzag Rickon! here

For Media Contact:
Shalva Khotoveli
brokelabs@gmail.com
00972544440077

Pressemitteilungen

Mehr Glamping an der Costa Brava

Cala Llevado in Tossa de Mar weiht 15 neue Eco-Bungalows ein / Vorsaison an der Küste Kataloniens lockt mit der „Fiesta de San Jordi“

Mehr Glamping an der Costa Brava

Eco-Bungalows Cala Llevado

Zum Auftakt der Saison 2016 an Ostern hat der Campingplatz Cala Llevado an der Costa Brava sein Angebot im Bereich Glamping (Glamour and Camping) erweitert und bietet jetzt 45 noble Eco-Bungalows aus heimischen Hölzern in bester Aussichtslage am Hang über dem Mittelmeer an. Der im vergangenen Jahr vom britischen Campingführer Alan Rogers bereits mit seinem Innovationspreis ausgezeichnete Platz in der Nähe von Tossa de Mar wurde jetzt in einer neuen Veröffentlichung des holländischen ANBW unter die 75 schönsten Campingplätze Europas 2016 eingereiht.

Die neuen Eco-Bungalows verfügen über 42 Quadratmeter Wohnraum, sind mit Holz und Kork aus lokalen Waldbeständen erbaut und befinden sich bestens integriert im Wald, mit Blick auf das Meer und direktem Zugang zu den Stränden und Höhlen am Fuße des Campingplatzes. Vor zwei Jahren hatte der vielfach preisgekrönte Cala Lllevado sein Glamping-Projekt begonnen; es erfreut sich inzwischen größter Nachfrage bei Gästen aus dem In- und Ausland, die bislang nicht zur klassischen Campingplatz-Klientel zählten. Außer den 45 Eco-Bungalows gibt es jetzt dort sechs etwas einfacher ausgestattete Bungalows und zwei Hütten für jeweils zwei Personen.

Mehr und mehr Campingplätze an der Costa Brava öffnen im April ihre Tore und bieten den Gästen neben viel Ruhe und Sonne beste Erholung in der Vorsaison. Ab dem 24. April lockt die Provinzhauptstadt Girona mit den Dreharbeiten für die nächste Staffel der Filmserie „Game of Thrones“, wo man den Regisseuren und Schauspielern über die Schulter schauen kann. Bereits am 23. April steht überall an der Costa Brava und in ihrem Hinterland die dem katalanischen Nationalpatron geweihte „Fiesta de San Jordi“ im Kalender.

Weitere Informationen:
http://www.campingsingirona.com
http://calallevado.com

Camping-Vereinigung an der Costa Brava und im Hinterland in den Ausläufern der Pyrenäen

Firmenkontakt
Càmpings de Girona
Ferran Sellabona
Bonastruc de Porta 15
17001 Girona
972.215.534
gerencia@campingsingirona.com
http://www.campingsingirona.com

Pressekontakt
xenos-comm e.K.
Thomas Brandl
Häfnerhaslacher Straße 27
74343 Sachsenheim
07046 / 880850
thomas.brandl@xenos-comm.de
http://www.xenos-comm.de

Pressemitteilungen

Top-Campingqualität an der Costa Brava

Gästezahlen aus Deutschland wachsen weiter / DCC-Europapreis 2016 in Platin für Las Dunas in Sant Pere Pescador

Top-Campingqualität an der Costa Brava

Als erster spanischer Campingplatz überhaupt ist jetzt Las Dunas in Sant Pere Pescador auf der Messe Reise + Camping Essen mit dem Europapreis in Platin des Deutschen Camping-Clubs (DCC) ausgezeichnet worden. Damit würdigt der DCC die überragende Qualität des von Frederic Sune geführten und von seinem Vater Josep und ihm seit 1968 aufgebauten Campingplatzes am langen Sandstrand der Bucht von Roses an der nördlichen Costa Brava. Las Dunas mit seinen 1.800 großzügigen Parzellen, rund 100 Mietbungalows und sehr umfangreichen Serviceeinrichtungen zählt seit langem zu den Favoriten der deutschen Camper in Katalonien, die etwa 45 Prozent der Gäste auf dem Platz ausmachen. 2015 hatten die Las Dunas-Betreiber ihre komplett neu gestaltete Badelandschaft für Kinder und Erwachsene mit 2.000 Quadratmetern Wasserfläche und fünf Rutschen eingeweiht, außerdem eine neue Bar-Terrasse, ein Spa mit 21 Plätzen und schnelles Internet in allen Bungalows.
Bereits auf der Stuttgarter CMT im Januar zeichnete der ADAC neben Las Dunas auch die Plätze Les Medes (Estartit), La Ballena Alegre, Anfora und Aquarius (Sant Pere Pescador), El Delfín Verde (Torroella de Montgrí), Laguna (Castello d‘
Empuries), Cypsela Resort (Pals) und Mas San Josep (Santa Cristina d‘ Aro) mit dem Preis „Best Camping 2016“ aus. Miquel Gotanegra, Präsident der Vereinigung Campings de Girona, zu der 75 meist im Vier- und Fünfsterne-Bereich angesiedelte Plätze mit einer Beherbergungskapazität von fast 120.000 Schlafmöglichkeiten gehören, sieht die Auszeichnungen als „erneuten Beweis für die hohe Urlaubsqualität unserer Region, die über eine Vielfalt verfügt, die andere Destinationen einfach nicht haben“.

Mehr und mehr erkennen dies Campingtouristen aus ganz Europa. Nach sieben schwierigen Jahren stiegen 2015 erstmals die Übernachtungszahlen auf breiter Front um drei Prozent. Der wichtige Quellmarkt Deutschland wächst schon seit drei Jahren wieder und legte auch 2015 mit vier Prozent mehr Gästen überdurchschnitlich zu. Jeder vierte Campingtourist an der Costa Brava kommt inzwischen (wieder) aus Alemania. Sie alle schätzen die hohe Qualität des Angebotes – allein in den beiden vergangenen Jahren haben die Platzbetreiber mehr als 28 Millionen Euro in die Anlagen investiert.

Mit ihrem stark intensivierten Promotionsprogramm, mit Messeauftritten von Stuttgart über Essen und Brüssel bis nach Utrecht, Medienarbeit, siebensprachiger Website und eigenem Blog ist es den Katalanen gelungen, den Negativtrend früherer Jahre wieder umzudrehen. Für die erfolgreiche Vermarktung der Region zwischen Mittelmeer und Pyrenäen gab“s 2015 eine ganze Reihe von Auszeichnungen in der Heimat, darunter den begehrten „Premio Gi Xiquet Sabater“ vom Tourismus-Patronat der Provinz Girona. Seit Beginn des Jahres gibt es auch einen neuen Campingführer, der erstmals nach den wichtigsten Aktivitäten gegliedert ist, welche die einzelnen Plätze anbieten. 29 von ihnen widmen sich zum Beispiel als Schwerpunkt dem Urlaub mit der Familie, elf dem Wassersport, zehn dem Naturtourismus, neun dem Radfahren, fünf dem Kulturtourismus, je zwei den Themen Wein und Wellness, einer dem Thema Golf. Auch Glamping, die Kombination aus Glamour und Camping, ist an der Costa Brava schwer angesagt. Mit ihrem neuen Führer sehen sich die Betriebe von „Campings de Girona“ einmal mehr als Avantgarde weit über Spanien hinaus.

Für die nächsten Monate am Beginn der Saison 2016 stehen schon jetzt eine Menge Highlights im Veranstaltungsprogramm, die sich mit erholsamem Campingurlaub kombinieren lassen. Am 23. April steigen überall in Katalonien die Feierlichkeiten zu Ehren des „Nationalpatrons“ San Jordi. Einen Tag später beginnen in der Altstadt von Girona die Dreharbeiten für die nächste Staffel der US-amerikanischen Fantasy-Serie „Game of Thrones“. Campinggäste und Fans der Serie können dabei zwei Wochen lang rings um die Kathedrale, das einstige Judenviertel und die Arabischen Bäder den Schauspielern über die Schulter schauen. Im Mai beginnen die beiden neuen Tourismus-Programme „Vias Bravas“ und „Vias Verdes“. Dabei geht es darum, den Badetourismus und Schwimmen im Meer mit interessanten Sportaktivitäten im Hinterland zu verbinden, zum Beispiel mit Triathlon, Mountainbiking in der Wildnis der Garrotxa und der Pyrenäen oder Fahrradtouren auf ehemaligen Bahnstrecken. – Weitere Informationen:
www.campingsingirona.com
www.viesbraves.com
www.viesverdes.cat

Camping-Vereinigung an der Costa Brava und im Hinterland in den Ausläufern der Pyrenäen

Firmenkontakt
Càmpings de Girona
Ferran Sellabona
Bonastruc de Porta 15
17001 Girona
972.215.534
gerencia@campingsingirona.com
http://www.campingsingirona.com

Pressekontakt
xenos-comm e.K.
Thomas Brandl
Häfnerhaslacher Straße 27
74343 Sachsenheim
07046 / 880850
thomas.brandl@xenos-comm.de
http://www.xenos-comm.de

Pressemitteilungen

Presseeinladung: Sky-Programmchef Gary Davey beim 36. mediengipfel

Presseeinladung: Sky-Programmchef Gary Davey beim 36. mediengipfel

(Mynewsdesk) Einer der Wegbereiter des Pay-TV in Großbritannien ist zu Gast beim 36. mediengipfel am Montag, 1. Juni 2015, im Berliner Radialsystem
In den 90er Jahren spielte Gary Davey eine Schlüsselrolle bei der Einführung des Pay-TV in Großbritannien: Als Managing Director begleitete er dort den Markteintritt von Sky. Der gebürtige Australier blickt auf eine jahrzehntelange Karriere mit Führungspositionen in Europa, Asien und den USA zurück. Seit 2011 ist er Executive Vice President Programming bei Sky Deutschland. 2015 übernahm er zusätzlich die Verantwortung für das Entertainment-, Film- und Nachrichtenprogramm bei Sky plc. Auch in Deutschland entwickelte er den Pay-TV-Markt maßgeblich mit. Er setzte neue Akzente: 2012 holte er Harald Schmidt zu Sky, er sorgte dafür, dass die populäre US-Serie „Game of Thrones“ zeitgleich in den USA und Deutschland ausgestrahlt wird und hat die Erstausstrahlungsrechte der Netflix-Produktion „House of Cards“ an Sky gebunden. Mit über 4 Mio. Abonnenten und einem Jahresumsatz von fast 2 Mrd. Euro ist Sky Deutschland heute führender Pay-TV-Anbieter in Deutschland und Österreich.

Das exklusive Gespräch zwischen Gary Davey und Steven Gätjen findet unter dem Titel „Are you prepared for the future of entertainment?” in englischer Sprache statt.

Nur auf Einladung! Akkreditierung erforderlich.

Der mediengipfel ist eine Veranstaltung des media.net berlinbrandenburg und wird gefördert vom Medienboard Berlin-Brandenburg.

Partner des 36. mediengipfel sind: Audi, Commerzbank, Investitionsbank Berlin, Investitionsbank des Landes Brandenburg, KPMG, UFA and BESL Eventagentur GmbH & Co. KG, Catering by Marriott, RADIALSYSTEM V, Richter Media Group, satis&fy

Sponsoren des 36. mediengipfel sind: 5 CUPS and some sugar, Christinen, CINE PLUS, Gegessen wird immer, Krombacher, LASERLINE, Marsano, Nespresso, Orangina, Party Rent Berlin, Schweppes, Südliche Weinstraße, System 180

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im media.net berlinbrandenburg e.V. .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/95n582

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/multimedia/presseeinladung-sky-programmchef-gary-davey-beim-36-mediengipfel-38138

Über media.net berlinbrandenburg
Seit fast 15 Jahren zählt das media.net berlinbrandenburg zu einem der größten und erfolgreichsten regionalen Netzwerke der Medienwirtschaft in Deutschland. Branchen- und länderübergreifend vertritt es mehr als 400 Mitgliedsunternehmen, darunter etablierte und global agierende, aber auch über 140 junge Unternehmen. Ziel des unabhängigen Vereins ist die Vernetzung der Akteure und die Vertretung der Mitglieder-Interessen auf Landes- und Bundesebene für die Verbesserung der Rahmenbedingungen.

Kontakt

Andrea Wickleder
Ackerstraße 3A
10115 Berlin
030 2462 857 16
wickleder@medianet-bb.de
http://shortpr.com/95n582

Pressemitteilungen

Filmtourismus.de – Reisen zu den interessantesten Drehorten der Welt.

Auf den Spuren von „Game of Thrones“, „Herr der Ringe“ oder „James Bond“!

Filmtourismus.de – Reisen zu den interessantesten Drehorten der Welt.

Filmtourismus.de

Wo wurde eigentlich „Game of Thrones“ gedreht? Wo steht der James Bond Felsen? Wie kann ich New York auf den Spuren bekannter Filme und Serien erkunden?
Die Seite Filmtourismus.de hat auf alle Fragen eine Antwort.

Die Autorin Andrea David hat die meisten Orte selbst besucht und bietet somit Informationen aus erster Hand. Sowohl eingefleischte Filmfans als auch Menschen, die sich einfach gerne durch Filme und Serien zu Reisen anregen lassen, werden hier fündig. Über den Film- oder Serientitel, den Ortsnamen oder über eine Weltkarte lässt sich gezielt nach Drehorten suchen. Inspiration bieten die Artikel über Filmreisen und eine Auswahl verschiedener Filmreiseführer. Eine wunderbare Seite zum Schmökern und Nachreisen.

Filmtourismus.de ist die umfassende Informations- und Inspirationsquelle für Filmtouristen. Derzeit folgen dem Angebot bereits mehr als 25.000 Leser im Monat.

Siehe www.filmtourismus.de

—————————————————————–

Für Destinationen, Hotels, Reiseveranstalter und Buchungsportale gibt es verschiedene Möglichkeiten für eine Zusammenarbeit und den Vertrieb!

Infos und Kontakt:

Andrea David
www.Filmtourismus.de
Eichenstraße 38d, 20255 Hamburg
Infos: david@filmtourismus.de
via Xing: https://www.xing.com/profile/Andrea_David3

Filmtourismus.de ist ein Internetangebot aus Hamburg und ist die umfassende Informations- und Inspirationsquelle für Filmtouristen. Derzeit folgen dem Angebot bereits mehr als 25.000 Leser im Monat.

Kontakt
Filmtourismus.de
Frau Andrea David
Eichenstraße 38d
20255 Hamburg
+49 (0) 173 3183 905
david@filmtourismus.de
http://www.filmtourismus.de

Internationales Pressemitteilungen

Sadzid Husic Vermögen 2014

Geschätztes Privatvermögen: 1,4 Millionen Brittische Pfund (1,7 Millionen Euro)

Sadzid Husic (*28.08.1992 Salzburg, Österreich), Filmkomponist und Musikproduzent.
Sadzid Husic wird in eine schon musikalische Familie eingeboren viele seiner Familienmitglieder sind heutige bekannte Sänger auf dem Balkan besonders in Bosnien und Herzegowina oder dem heutigen Kosovo.
Er wird schon in seinen sehr jungen Jahren von seinen Familienmitgliedern beeinflusst und wendet sich der Musik zu.
Als er seine Schule fertigmachte, begann er eine Lehre als Maurer in Salzburg, die er nach knapp 2 Jahren aber abbrach.
Danach ging Sadzid Husic ins österreichische Bundesheer, wo er seinen Präsenzdienst ableistet.
Mitte 2011 leistete er die gesamten 6 Monate plus 3 Monate Strafdienst ab, als er seinen Offizier mehrere Befehle verweigert hatte.
Nach dem Präsenzdienst im Bundesheer wurde er von seinem Onkel, der ebenfalls Sänger auf dem Balkan ist, ins Studio eingeladen.
Jedoch lehnte Sadzid Husic das Angebot eine eigene Single aufzunehmen vorerst ab.
Im selben Jahr wurde er von seinem albanischen Onkel nach Kosovo gerufen worauf Sadzid Husic seine erste Singel „Jetoj“ aufnahm das in Kosovo ein großer Hit geworden ist.
Während der Zeit als Sänger in Kosovo revolutionierte Sadzid Husic die Musik in dem Land die er bis heute mit dem Style geprägt hat.

In der Zeit als Sänger im albanischen Raum verdiente Sadzid Husic etwas um die 120.000€ plus als Musikproduzent kommen noch 50.000€ was eine Gesamtsumme von 170.000€ ausmachen würde.
Anfang 2013 verließ Sadzid Husic die kosovarische Musikszene und wandte sich mehr der Internationalen Musikszene zu.
Er wurde nun als Musikproduzent in der Plattenfirma „Sony Records“ als eingestellt.
Kurz vor dem Ende 2013 verließ Sadzid Husic ebenfalls die Plattenfirma und in dem Zeitraum verdiente er durch seine Produktionen für viele Sänger aus dem europäischen Raum etwas um die 300.000€.
Kurze Zeit darauf wurde er von dem US-Sender „HBO“ als Komponist eingestellt wo er bei der Serie „Game of Thrones“ mitwirkte, wodurch er die Internationale Berühmtheit erlangte.
­Während den Arbeiten an der vierten Staffel der US-Serie wurde Sadzid Husic vom Filmstudio „Universal Studios“ unter Vertrag genommen und arbeitete nun als Komponist an dem Film „The Fast and The Furious“.
In der Zeit als Komponist bei „HBO“ verdiente Sadzid Husic 500.000€ laut Angaben des Senders dabei sind wir schon bei einem Gesamtverdienst von 970.000€ die er mit 21 Jahren besaß.
Durch die Arbeit an dem Film „The Fast and The Furious“ hat er laut Angaben des Studios 730.000 € als Zahlung bekommen.
Somit kommen wir auf ein Gesamtvermögen von 1,7 Millionen Euro (1,4 Brittische Pfund).

Sadzid Husic gehört heute nach fast 2 Jahren als Komponist zu den Erfolgreichsten ­New-Commern in seinem Gewerbe.
Laut Forbesexperten könnte der heute 22 Jährige bis zu seinem ­30 Lebensjahr mehrere Millionen Euro schwer sein.
Sollte Sadzid Husic an der viertel Staffel der US-Serie als Komponist mitwirken stehen ihm als Zahlung laut dem US-Sender „HBO“ 750.000 Euro.
Wodurch sich sein Vermögen um fast eine Million Euro erhöhen würde.