Tag Archives: Gartner

Freizeit/Hobby Pressemitteilungen Regional/Lokal Tiere/Pflanzen

Alles neu macht der Mai…

Schon der Kuckuck und der Esel hatten einen Streit zur schönen Maienzeit. Zwar geht es beim normalen Gartenbesitzer selten darum, wer wohl am schönsten sänge, aber trotzdem wird auch gerne mal der Garten auf Vordermann gebracht – nicht um damit anzugeben, sondern um die schöne Jahreszeit draussen zu verbringen mit einem kühlen Getränk und gerne mit einem saftigen Steak vom Grill.

Ob im Schrebergarten, oder auf dem eigenen Grundstück des Hauses: Der aufblühende Garten braucht nicht nur frische Nährstoffe, sondern oft fallen dabei auch säckeweise Gartenabfälle an. Das kann die Kapazität des eigenen Komposthaufens überfordern und auch die Bio-Tonne quillt schnell über.

Die Lösung liegt auf der Hand mit dem grünen Daumen: Die kommunalen Wertstoffhöfe der Reloga im Rheinisch Bergischen und Oberbergischen Kreis mit Standorten in: Burscheid, Leichlingen, Oberberg-Nord, Odenthal,Rhein-Berg, Oberberg-Süd übernehmen für Sie die umweltschonende Entsorgung und Kompostierung von Grünschnitt

Was darf rein?

Falls die, zu entsorgenden Gartenabfälle ein gewisses Volumen überschreiten um es selbst mit dem PKW auf die Wertstoffhöfe zu bringen, besteht natürlich jederzeit die Möglichkeit den angebotenen Containerdienst der Reloga in Anspruch zu nehmen.

Steht dieses Frühjahr ein Umfangreiches Grundstücks,- oder Gartenprojekt an? Die Freundlichen Mitarbeiter der Reloga sind dabei gerne behilflich. Der preisbewusste Gärtner kann sich auf diesem Wege sowohl beliebig große Mengen hochwertiger Komposterde im Wertstoffcontainer bestellen, und im Anschluss daran den selben Container auch zum Abtransport der zuvor abgetragenenen Erde, sowie der umweltfreundlichen Entsorgung des Grünschnitts benutzen.

Den Pflanzen tut es gut, wenn man sich über die Reloga bequem Bergischen Kompost oder Bergischen Aktivboden und den wohlig duftenden Rindenmulch aus Kiefern und Fichten bestellt, der die jungen Pflanzen vor starkem Wind und vor der Austrocknung, durch die jetzt schon intensive Frühjahrs-Sonne schützt und den Boden vor Austrocknung bewahrt.

Wahlweise können Hobbygärtner den Bergischen Kompost lose abholen bzw. erwerben in unseren Reloga Verkaufsstellen die handlichen 40 Liter-Säcke, oder lassen es sich wie die Profis durch die Reloga nach Hause liefern

Darüber hinaus sind an allen Wertstoffhöfen neben Kompost auch Blumenerde, Holzpellets und Scheitholz (Kaminholz)erhältlich.

Bergischer Kompost entsteht bei der schonenden Verarbeitung von pflanzlichen Rohstoffen aus Grünabfällen. Durch den Einsatz von Kompost als natürlichen Dünger werden dem Boden wieder neue Nährstoffe zugeführt. Der Bergische Kompost entsteht bei der schonenden Verarbeitung von pflanzlichen Rohstoffen aus Grünabfällen. Durch den Einsatz von Kompost als natürlicher Dünger werden dem Boden wieder neue Nährstoffe zugeführt.

Der Bergische Boden (hochwertiger Mutterboden) ist ein heimisches Produkt und besteht aus sandigem Oberboden, der mit unserem Bergischen Qualitätskompost verfeinert wird. Mit dem Aktivboden lassen sich insbesondere Pflanz- und Saatflächen erschaffen, er bildet zudem eine gesunde Grundlage für jedes Gartenprojekt.

Mulch schützt den Boden ebenfalls vor Verschlämmen und Erosion bei starken Niederschlägen. Das Bodenleben ist aktiver. Das Wachstum von Unkraut wird erheblich erschwert.

Die Reloga ist in allen Belangen ein Ansprechpartner für die immergrüne Jahreszeit

Über die Reloga GmbH

Mit rund 52 Millionen Euro Umsatz ist die RELOGA-Gruppe ein etablierter regionaler Entsorger im Bereich Abfallentsorgung und Vermietung von Containern. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen gewinnt die RELOGA wichtige Wertstoffe zurück. Die RELOGA hat mehrere Standorte von denen aus die Container Köln, Leverkusen und Bergischen Land (u.A. Radevormwald, Wermelskirchen,  Overath, Wiehl,  LindlarKürtenWipperfürth) ansteuern und mehrere Wertstoffhöfe. Da gibt es den Wertstoffhof in Leichlingen, den Wertstoffhof in Rhein-Berg, den Wertstoffhof in Oberberg-Nord sowie in Oberberg-Süd . Neben der Abfallentsorgung bieten die RELOGA ihren Kunden zudem die Möglichkeit Komposterde und Blumenerde kaufen zu können – in 40 l-Säcken oder Holzprodukte wie Buchenscheite, Brennholz oder Holz pellets in 15 kg- Säcken zu erwerben. Darüber hinaus betreibt die RELOGA in der Region eine hohe Anzahl an Deponien, auf denen der restliche Müll landet, der nicht dem Recycling und Stoffstrommanagement zuzuführen ist. Zu den Deponien der RELOGA zählt u.A. die Erddeponie in Lüderich (Overrath), die Deponie in Großenscheidt (bei Hückeswagen), die Deponie in Nürmbrecht (Steinbruch Büschhof) und die Erddeponie Dümmlingshausen bei Gummersbach.

Beim Containerdienst der RELOGA kann man nicht nur Container Mieten (etwa für die Bauschuttentsorgung, für Abfall, Mischabfallcontainer, Kleincontainer, Grünschnitt EntsorgenRestmüll und Haushaltsauflösung) sondern auch Komposterde Kaufen (Gartenerde & Kompost bestellen) oder Rindenmulch kaufen. Wer einen Container bestellen will, sollte vorher kurz nachprüfen, was alles rein darf (Etwa BaumischabfälleLaminat entsorgen, Rigips, Teppiche & Tapeten)

Der RELOGA Containerdienst ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und garantiert ihren Kunden eine professionelle und sichere Beseitigung selbst gefährlicher Abfälle wie Asbest und Mineralfaserabfällen samt Erstellung eines Entsorgungsnachweises. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen werden wichtige Wertstoffe zurückgewonnen. Neben der Entsorgung der Abfälle ist das Stoffstrom Management ein wichtiges Arbeitsfeld der RELOGA-Unternehmensgruppe.

Kontakt

RELOGA GmbH
Braunswerth 1-3
51766 Engelskirchen

Betriebsstätte Leverkusen:
Robert-Blum-Straße 8
51373 Leverkusen

Telefon: 0800 600 2003
Web: https://www.reloga.de
E-Mail: info@reloga.de

SEO Agentur Leverkusenda Agency

 

Pressemitteilungen

Flexera ist Leader im Gartner Magic Quadrant für SAM-Tools 2019

In der Analystenbewertung punktete vor allem die ganzheitliche Strategie und Umsetzung des Softwareanbieters

München, 10. Mai 2019 – Flexera, Anbieter von Lösungen für Softwarelizenzierung, IT-Security und Installation, wird im Magic Quadrant für Software Asset Management-Tools von Gartner zum zweiten Mal in Folge als ein „Leader“ positioniert. Besonders hoch fielen die Wertungen auf der „Ability to Execute“-Achse aus.

Der Multi-Cloud-Management-Anbieter RightScale, der seit der Übernahme 2018 zu Flexera gehört, wurde von Gartner als ein Leader im Magic Quadrant for Cloud Management Platforms 2019 eingestuft. Zudem erhielt das Unternehmen von den Anwendern die Auszeichnung als Customers Choice for Software Asset Management Tools 2019.

„Wir sind sehr stolz von Gartner erneut als Leader anerkannt zu werden. Es unterstreicht nicht nur die Leistungsfähigkeit unserer SAM-Softwarelösungen und unseren kundenorientierten Ansatz, sondern auch die Investitionen, die wir in den letzten Jahre getätigt haben“, erklärt Jim Ryan, Präsident und CEO von Flexera. „Der Trend zu SaaS- und Public Cloud-Technologien setzt sich kontinuierlich fort. Die Erweiterung unseres Portfolios spiegelt diese Entwicklung wider und unterstützt Unternehmen dabei, ihre vollhybride IT-Landschaft zu optimieren und zu managen. Die durchgehende Transparenz, der genaue Einblick in das IT-Ökosysteme und die Optimierung hybrider IT-Umgebungen wirkt sich entscheidend auf das Geschäft unserer Kunden aus. Die automatisierte Governance verschafft ihnen darüber hinaus die nötige Agilität.“

Gartner, Magic Quadrant for Software Asset Management Tools, Roger Williams, Matt Corsi, et al., 24 April 2019;
Gartner, Magic Quadrant for Cloud Management Platforms, Dennis Smith, et al., 7 January 2019.

Weitere Informationen:
Gartner Magic Quadrant für Software Asset Management 2019
Gartner Critical Capabilities for Software Asset Management 2019
Gartner Magic Quadrant für Cloud Management Platforms 2019
– Gartner Jan. 2019 Customers‘ Choice: Best Software Asset Management Tools of 2019 as Reviewed by Customers

*Gartner unterstützt keine Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die in seinen Forschungspublikationen dargestellt sind und empfiehlt Technologieanwendern nicht, nur Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder anderen Beurteilungen auszuwählen. Gartners Forschungspublikationen basieren auf den Meinungen der Forschungsorganisation von Gartner und sind nicht als Tatsachenaussagen zu verstehen. Gartner lehnt alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien in Bezug auf diese Forschung ab, einschließlich der Zusicherung allgemeiner Gebrauchstauglichkeit oder der Eignung für einen bestimmten Zweck.

Die Bewertungen von Gartner Peer Insights geben die subjektive Meinung einzelner Endnutzer auf der Grundlage ihrer eigenen Erfahrungen wieder und stellen nicht die Ansichten von Gartner oder seinen Partnern dar.

Über Flexera
Flexera bietet innovative Lösungen, um Software zu kaufen, zu verkaufen, zu managen und sicherer zu machen. Dabei betrachtet Flexera die Softwareindustrie als eine Supply Chain und versetzt seine Kunden in die Lage, ihren Einkauf und Verkauf von Software sowie das Management von IT-Unternehmensdaten profitabler, zuverlässiger und effektiver zu gestalten. Mit Softwareanwendungen für Monetarisierung und Sicherheit unterstützt Flexera Softwareanbieter, ihre Geschäftsmodelle zu verändern, wiederkehrende Umsätze zu steigern und Open-Source-Risiken zu minimieren. Unternehmen, die Software und Cloud-Services kaufen, garantiert Flexera mit Lösungen für Schwachstellenmanagement (Vulnerability Management) sowie Software Asset Management (SAM) ein effizientes und planbares IT-Procurement. So kaufen Unternehmen nur das, was sie tatsächlich brauchen, managen die IT-Assets, die sie tatsächlich besitzen und vermeiden Compliance-Verstöße und Sicherheitsrisiken. Die Lösungen sowie die komplette Softwarelieferkette greifen dabei auf das von Flexera aufgebaute und weltweit größte Repository an Marktinformationen und IT-Asset-Daten zurück. Mit mehr als 30 Jahre Erfahrung und über 1.200 hoch engagierten Mitarbeitern hilft Flexera über 80.000 Kunden, jedes Jahr einen ROI in Millionenhöhe zu generieren. Weitere Informationen unter www.flexera.de

Firmenkontakt
Flexera
Thomas Flütsch
Mies-van-der-Rohe-Str. 8
80807 München
089 417761-13
munich@flexerasoftware.com
http://www.flexera.com

Pressekontakt
Lucy Turpin Communications
Birgit Fuchs-Laine
Prinzregentenstraße 89
81675 München
089 417761-13
flexera@LucyTurpin.com
http://www.lucyturpin.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

C.H. Robinson (TMC) ist Challenger im Gartner Magic Quadrant 2019 für Transportmanagementsysteme

Auszeichnung für ganzheitliche Vision und deren Umsetzung

Köln, 29.4.2019 – C.H. Robinson (NASDAQ: CHRW) gibt heute bekannt, dass seine TMC-Abteilung von Gartner im Magic Quadrant 2019 für Transportmanagementsysteme* als „Challenger“ positioniert wurde. Die Positionierung von TMC geht auf die Ganzheitlichkeit der Vision des Unternehmens und die Fähigkeit zu deren Umsetzung zurück.

Ein kostenloses Exemplar des Berichts finden Sie hier.

Laut der Gartner-Studie fordern sinkende Kapazitäten, steigende Kosten und anspruchsvollere Kunden zunehmend technologische Lösungen von Unternehmen.

Das globale Transportmanagementsystem (TMS) von TMC, Navisphere, verbindet Transportunternehmen, Lieferanten, Spediteure und Kunden über eine einzige Technologieplattform, die alle Verkehrsträger und Regionen integriert. Außerdem kombiniert das Managed TMS von TMC die Navisphere-Technologie mit Managed Services, welche von erfahrenen Logistikexperten auf der ganzen Welt bereitgestellt werden. Transportunternehmen erhalten Echtzeitdaten und vorausschauende Analysen, dank derer sie Entscheidungen treffen und Störungen proaktiv minimieren können zugunsten von noch nachhaltigeren und verbesserten Kundenbeziehungen.

„Unsere Positionierung als Challenger durch Gartner bestätigt einmal mehr, dass unsere innovative TMS-Technologie und unsere Supply-Chain-Experten, die direkt mit ihren Kunden zusammenarbeiten, den hohen Marktanforderungen gerecht werden“, sagt Jordan Kass, President of Managed Services, wozu auch die Führung von TMC und Freightview gehört. Freightview ist ein TMS, das sich auf kleine und mittelständische Speditionen konzentriert.

„Unsere Erfahrung in der Zusammenarbeit mit einigen der größten und anspruchsvollsten Spediteure der Welt ermöglicht es uns, weiterhin innovativ zu sein und in die Plattform zu investieren. Gleichzeitig verfolgen wir unsere Mission weiter, die Lieferketten der Welt zu verbinden, zu automatisieren und zu optimieren. Unsere Erfahrung und die Skalierbarkeit unserer Lösungen verschaffen unseren Kunden einen Informationsvorsprung, der Verbesserungen in der gesamten Supply Chain erzeugt“, so Kass weiter. „Außerdem schafft unser talentiertes Expertenteam jeden Tag einen Mehrwert für unsere Kunden, indem es kostengünstige und effiziente Lösungen für komplexe Anforderungen findet.“

Als Geschäftsbereich des 3PL Dienstleisters C.H. Robinson nutzt TMC die Größe des Netzwerks von geprüften globalen Transportanbietern. Mit mehr als 73.000 Carriern, die weltweit in sein TMS integriert sind, bietet TMC eines der größten Carrier-Netzwerke weltweit.

* Gartner, Magic Quadrant for Transportation Management Systems, Bart De Muynck, Brock Johns, Oscar Sanchez Duran, 27. März 2019

Gartner Haftungsausschluss
Gartner unterstützt keine Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die in seinen Research-Publikationen dargestellt sind, und empfiehlt den Technologieanwendern nicht, nur die Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder anderen Bezeichnungen auszuwählen. Gartner Research-Publikationen bestehen aus den Meinungen der Forschungsorganisation von Gartner und sind nicht als Tatsachenaussagen zu verstehen. Gartner lehnt alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien in Bezug auf diese Forschung ab, einschließlich aller Garantien der Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

Über TMC, eine Abteilung von C.H. Robinson.
Die globalen Lieferketten werden immer komplexer. Unternehmen benötigen die neuesten Technologien und Branchenkenntnisse, um sich im Wettbewerb zu behaupten. Bei TMC, einer Abteilung von C.H. Robinson, verstehen wir, was Lieferketten schneller, stärker und effizienter macht. Als führendes Unternehmen im globalen Logistikmanagement kombinieren wir Branchenexpertise mit unserer globalen Technologieplattform Navisphere®, um die komplexesten Lieferketten der Welt zu unterstützen. Unsere Logistikexperten sind an fünf Control Tower®-Standorten auf der ganzen Welt vertreten: Amsterdam, Chicago, São Paulo, Shanghai und Wrocaw. Dieses von unserer Technologieplattform unterstützte Control Tower®-Netzwerk verbindet unsere Kunden mit ihren Lieferanten und Lieferkettenpartnern. Unsere Kunden nutzen diese Fähigkeiten, um ihre Logistik in über 170 Ländern über alle Verkehrsträger hinweg zu steuern. Weitere Informationen finden Sie unter www.mytmc.com.

Über C.H. Robinson
Bei C.H. Robinson glauben wir daran, dass die Beschleunigung des globalen Handels die Weltwirtschaft voranbringt. Die Stärken unserer Mitarbeiter, Prozesse und Technologien setzen wir dafür ein, unseren Kunden zu helfen, intelligenter und nicht härter zu arbeiten. Als einer der weltweit größten externen Logistikanbieter (Third-Party Logistics Provider, 3PL) stellen wir über unser globales Netzwerk ein breites Portfolio von Logistik-Dienstleistungen, Sourcing von Frischwaren und Managed Services bereit. C.H. Robinson gehört in Europa zu den führenden Spediteuren und Unternehmen für Straßentransporte und verfügt über ein dynamisches Zweigstellennetz in der gesamten Region. Die Mitglieder unseres Teams in Europa beherrschen viele Sprachen, sind geschickt beim Aufbau von Beziehungen und darauf ausgerichtet, ihre Kunden optimal zu bedienen. Das Unternehmen, unsere Stiftung und unsere Mitarbeiter leisten jährlich Spenden an eine Vielzahl von Organisationen in aller Welt. C.H. Robinson hat seinen Hauptsitz in Eden Prairie, Minnesota, USA, und ist an der NASDAQ (CHRW) notiert.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.chrobinson.de/de-de/, oder sehen Sie sich unser Unternehmensvideo an.

Kontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss / Moritz Freiberger
Tel.: +49 (0)89 99 38 87-30 / -38
chrobinson@hbi.de
www.hbi.de

Über C.H. Robinson
Bei C.H. Robinson glauben wir daran, dass die Beschleunigung des globalen Handels die Weltwirtschaft voranbringt. Die Stärken unserer Mitarbeiter, Prozesse und Technologien setzen wir dafür ein, unseren Kunden zu helfen, intelligenter und nicht härter zu arbeiten. Als einer der weltweit größten externen Logistikanbieter (Third-Party Logistics Provider, 3PL) stellen wir über unser globales Netzwerk ein breites Portfolio von Logistik-Dienstleistungen, Sourcing von Frischwaren und Managed Services bereit. C.H. Robinson gehört in Europa zu den führenden Spediteuren und Unternehmen für Straßentransporte. Zudem verfügt es über ein dynamisches Zweigstellennetz in der gesamten Region. Die Mitglieder unseres Teams in Europa beherrschen viele Sprachen, sind geschickt beim Aufbau von Beziehungen und darauf ausgerichtet, ihre Kunden optimal zu bedienen. Das Unternehmen, unsere Stiftung und unsere Mitarbeiter leisten jährlich Spenden an eine Vielzahl von Organisationen in aller Welt. C.H. Robinson hat seinen Hauptsitz in Eden Prairie, Minnesota, USA, und ist an der NASDAQ (CHRW) notiert. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.chrobinson.de/de-de/, oder sehen Sie sich unser Unternehmensvideo an.

Firmenkontakt
C.H. Robinson Worldwide GmbH
Maud David
Heidenkampsweg 100
20097 Hamburg
+49 (0) 40 7810780
.
chrobinson@hbi.de
https://www.chrobinson.de/de-de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87-30
.
chrobinson@hbi.de
http://www.hbi.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Gartenbau im grünen Stadtteil Stuttgart / Wangen

Zentral, ruhig, geschichtsträchtig, grün durch Garten und Grünanlagen – Stuttgart / Wangen

STUTTGART / WANGEN. Die grünen Stadtbezirke Stuttgarts zählen zu den beliebtesten Wohndestinationen der Landeshauptstadt Stuttgart. Raus aus dem Kessel, die Ruhe, den Garten, die gute Luft in den umliegenden Stadtbezirken genießen – der Traum vieler Stuttgarter. Hier ist die grüne Lunge der Stadt. Hier sorgen Gärtner mit ihren Gärtnereien, Gartenbau- und Landschaftsbauexperten für tolle Landschaften, die wichtig sind für Klima, Natur, reine Luft und Erholung.

Gärtner mit Gärtnereien, Gartenbau- und Landschaftsbau Experten in Stuttgart / Wangen

Stuttgart / Wangen – gelegen am linken Ufer des Neckars. Der Stadtbezirk ist umgeben von Untertürkheim, Hedelfingen, Stuttgart Ost / Gaisburg. Schon die Kelten schätzten die Gegend, siedelten auf dem Gebiet, wo sich heute Wangen befindet. Stuttgart / Wangen selbst hat sich zu einem starken Wirtschaftsstandort gemausert – vor allem Dienstleistungsunternehmen haben hier ihren Sitz. Arbeiten und leben in einer schönen, naturnahen Gegend. Ein Haus mit Garten in einem grünen Stadtbezirk und dennoch angebunden an einen der stärksten Wirtschaftsräume Europas – für viele Familien ein großer Traum. Wer hier einen Garten besitzt, der pflegt diesen Lebensraum. Experten wie Gärtner, Gartenbau- Betriebe, Landschaftsarchitekten helfen, aus einem Garten dauerhaft eine Wohlfühloase zu machen.

Besonderheiten gibt es in jedem Bundesland, die der Hobbygärtner kennen sollte. Rund um den Gartenbau und auch Landschaftsbau gibt es viel Wissenswertes zu beachten. Von Pflanzentipps bis hin zu der geeigneten Gärtnerei in Stuttgart.

Kontakt
MeinGarten Stuttgart / PrimSEO GbR
Prof. Dr. Thomas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
+49 (0)7221 217460 0
+49 (0)7221 217460 9
presse@meingarten-stuttgart.de
https://www.meingarten-stuttgart.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Parasoft von Gartner Peer Insights als Customers‘ Choice im Bereich Software Test Automation gekürt

Das Prädikat „Customers“ Choice“ von Gartner Peer Insights basiert auf Rückmeldungen und Bewertungen von Endanwendern, die Parasoft-Lösungen eingesetzt haben

Das Forschungs- und Beratungsunternehmen Gartner hat Parasoft, Spezialist bei Continuous Quality, diesen März als Gartner Peer Insights Customers“ Choice im Bereich Software Test Automation nominiert. Gartner definiert das Marktsegment Software Test Automation als „Tools, Technologien und Komponenten, die gemeinsam die entscheidenden Elemente automatisierter Tests ergeben. Dazu zählen Tools, die statische Codeanalysen, Funktionstests sowie Last- und Performance-Tests auf automatischem Weg ausführen“. Die Anerkennung als Gartner Peer Insights Customers“ Choice basiert auf rigorosen Kriterien – sie berücksichtigen die Anzahl der Anbieter-Testberichte und der insgesamt eingegangenen Anwenderbewertungen, und würdigen Anbieter mit einer hohen Anwenderzufriedenheitsrate.

„Der Erfolg der Kunden steht im Fokus von Parasoft, und so bestätigt diese Anerkennung unseres Erachtens unser kontinuierliches Engagement in diesem Bereich“, erklärt Elizabeth Kolawa, CEO von Parasoft. „Unsere fortlaufenden Innovationen konzentrieren sich darauf, technische Hürden abzubauen und unseren Kunden bei der Erfüllung der neuesten Anforderungen im Bereich der Softwareentwicklung zu helfen, damit die ununterbrochene Ablieferung qualitativ hochwertiger Software mit der Geschwindigkeit agiler Konzepte gewährleistet ist. Wir sind äußerst dankbar für das Feedback, das unsere Kunden auf Gartner Peer Insights über uns abgegeben haben.“

Seit 30 Jahren engagiert sich Parasoft unablässig für Softwarequalität und schiebt mit seinen Innovationen die Grenzen der Testautomatisierung immer weiter hinaus. Parasoft ermöglicht Continuous Quality über den gesamten Softwareentwicklungs-Prozess hinweg. Das Tool-Portfolio von Parasoft hilft Unternehmen dabei, auf einfache Weise lückenlose Teststrategien einzurichten und zu skalieren und die komplexesten, strategischsten Initiativen von heute wie etwa CI/CD, BDD, Open Banking, Microservices, Agile, DevOps usw. zu unterstützen. Die Kunden-Rückmeldungen auf Gartner Peer Insights ergaben, dass die Lösungen von Parasoft „eine Vielzahl von Testanforderungen von einfach bis komplex (erfüllen)“, „(uns) bei der beschleunigten Schaffung einer CI/CD-Pipeline helfen“ und „ein höchst leistungsfähiges API-Testwerkzeug mit einer anwenderfreundlichen Benutzeroberfläche und herausragendem Support“ sind.

Parasoft bietet innovative Lösungen, die zeitaufwändige Testaufgaben automatisieren und dem Management intelligente Analysen an die Hand geben, um den Fokus auf das Wesentliche zu legen. Die Technologien von Parasoft reduzieren den Zeit-, Arbeits- und Kostenaufwand für die Auslieferung sicherer, zuverlässiger und standardkonformer Software. Dies geschieht durch die Integration von statischen und Laufzeit-Analysen, Unit-, Funktions- und API-Tests sowie Service-Virtualisierung. Parasoft unterstützt Software-Unternehmen bei Entwicklung und Implementierung von Anwendungen in den Märkten Embedded, Enterprise und IoT. Mit Testtools für Entwickler, Reports/Analysen für das Management und Datenübersichten für Führungskräfte unterstützt Parasoft den Erfolg von Unternehmen in den strategisch wichtigsten modernen Entwicklungsinitiativen – Agile, Continous Testing, DevOps und Security.

Firmenkontakt
Parasoft Corp.
Erika Barron
E. Huntington Drive 101
91016 Monrovia, CA
001 (626) 256-3680
parasoft@lorenzoni.de
http://www.parasoft.com

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni
Landshuter Straße 29
85435 Erding
+49 8122 559 17-0
beate@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Preiswerter Garten und Landschaftsbau für Stuttgart

Ob Neugestaltung oder Umgestaltung eines Gartens – Gartenbau orientiert sich an Budget und Machbarkeit

STUTTGART. Sie wollen Ihren Garten neugestalten oder umgestalten? In einem ersten Gespräch mit dem Gartenbauer geht es vor allem darum, Ideen zu sammeln, die Machbarkeit zu prüfen, das Budget festzulegen, geeignete Pflanzen und Materialien zu definieren. Diese Informationen benötigt der Gartenbaubetrieb, um einen Plan zu entwerfen und um eine solide Aufstellung der Kosten vornehmen zu können. Bauherren müssen das Gefühl haben, bei dem Stuttgarter Gartenbaubetrieb ihrer Wahl in guten, erfahrenen Händen zu sein. Eine Gartenoase, die Rückzugsort ist, in der man Energie tanken kann ist selten ein Zufallsprodukt. Der eigene Traum in Grün ist das Ergebnis einer professionellen Planung. Erfahrene Gartenbauer und Landschaftspfleger wissen, an welchem Ort Blumen, Bäume, Sträucher am besten gedeihen. Sie wissen welche Pflanzen in Frage kommen und ob sie in das Budget der Bauherrschaft passen.

Bei Stuttgarter Gartenbaubetrieb in guten und erfahrenen Händen

Hochwertige, robuste und gesunde Pflanzen sind Voraussetzung für einen Garten, an dem man lange Freude haben soll. Sollen große Sträucher oder Bäume Schatten spenden, sollte es nicht einsehbare Bereiche im Garten geben? Gartenbau Experten wissen, mit welchen Pflanzen die Ideen der Kunden erfüllt werden können. Immer wichtiger ist Gartenbesitzern, dass Bäume, Sträucher, Pflanzen einen Beitrag leisten für eine gesunde Umwelt. Viele Frühblüher dienen Insekten, allen voran den Bienen als wichtige Nahrungsquelle nach der Winterzeit.

Gartenbau Experten wissen, mit welchen Pflanzen die Träume wahr werden

Ein Garten kann vielerlei Zwecke erfüllen. Wer gerne mit der Familie oder mit Freunden grillt, für den ist ein Grillplatz, ggf. sogar eine Außenküche wichtig. Sonnenanbeter wollen die Sonnenstunden in vollen Zügen genießen. Je nach Lage des Grundstücks wünschen sie sich eine weitere Terrasse im Garten, damit sie an einem sonnigen Sommerwochenende mit ihrer Liege dem Sonnenlauf folgen können. Wer ausreichend Platz in seinem Garten hat, der kommt vielleicht auf die Idee, einen Boule- oder Volleyball-Platz einzurichten oder wünscht sich ein erfrischendes Schwimmbad. Mit einem starken Gartenbau Partner an der Seite können sich Gartenbesitzer in Stuttgart viele Träume verwirklichen.

Besonderheiten gibt es in jedem Bundesland, die der Hobbygärtner kennen sollte. Rund um den Gartenbau und auch Landschaftsbau gibt es viel Wissenswertes zu beachten. Von Pflanzentipps bis hin zu der geeigneten Gärtnerei in Stuttgart.

Kontakt
MeinGarten Stuttgart / PrimSEO GbR
Prof. Dr. Thomas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
+49 (0)7221 217460 0
+49 (0)7221 217460 9
presse@meingarten-stuttgart.de
https://www.meingarten-stuttgart.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Gartenbau und Gartenpflege in Stuttgart

So wird der eigene Garten dauerhaft zur Wohlfühloase

STUTTGART. Ein eigener Garten – das ist Verpflichtung, Genuss pur und Aufgabe vor allem in der Vegetationsphase.

– Welche Funktion soll ein Garten haben?
– Wie viel Zeit kann man aufbringen für Gartenarbeit?
– Soll der Garten Wohlfühloase und Rückzugsort oder eher Fläche für Freizeitaktivitäten der Familie sein?

Muss ein Garten angelegt oder umgestaltet werden, ist Expertenrat gefragt. Gartenbaubetriebe in Stuttgart übernehmen Planung und Umsetzung Ihres Wunschgartens. Gartenbauer wissen, dass jeder einen anderen Anspruch an seinen Garten hat. Der eine präferiert einen Steingarten, andere wünschen sich eine üppige Blumen- und Pflanzenpracht. Familien setzen nicht selten auf eine robuste Rasenfläche. Muss ein Gartenhaus eingeplant werden? Wird ein Teich oder ein Pool gewünscht? Experten versuchen, Wunschvorstellungen bestmöglich in einem Plan zu berücksichtigen.

Gartenbaubetriebe in Stuttgart übernehmen Planung und Umsetzung Ihres Wunschgartens

Die Erfahrung zeigt, dass neben der Planung und Umsetzung eines Wunschgartens vor allem das Thema Gartenpflege berücksichtigt werden sollte. Wer seinen Garten selbst pflegt, der sollte zum einen realistisch einschätzen, ob er die Zeit, das Know-how sowie die technische Ausstattung für die Gartenpflege hat. Während die Rasenfläche so angelegt werden kann, dass ein Mähroboter den Rasenschnitt übernehmen kann, ist das Zurückschneiden von Hecken und Büschen oft aufwändige Handarbeit. Gartenbaubetriebe in Stuttgart können diese Arbeiten selbstverständlich übernehmen.

Pflege des Gartens kann von Gartenbaubetrieben in Stuttgart übernommen werden

Im Blick auf ihr Leistungsspektrum sind Gartenbaubetriebe in und um Stuttgart im Regelfall breit aufgestellt – von der Gestaltung des Gartens über die Pflege, Natursteinarbeiten und Pflasterarbeiten bis zu Baumfällungen. Die Beratung ist kompetent, die Arbeit ist geprägt von handwerklichem Geschick und Erfahrung. Die richtige Stein- oder Pflanzenwahl, Höhenverläufe des Grundstücks zählen genauso zu den Aufgaben eines Gartenbauers wie rechtliche Fragen. Nachbarschaftsrecht, Baugenehmigungen, Grenzabstände – Gartenbau in Stuttgart ist auch in diesen Fragen ein erfahrener Partner.

Besonderheiten gibt es in jedem Bundesland, die der Hobbygärtner kennen sollte. Rund um den Gartenbau und auch Landschaftsbau gibt es viel Wissenswertes zu beachten. Von Pflanzentipps bis hin zu der geeigneten Gärtnerei in Stuttgart.

Kontakt
MeinGarten Stuttgart / PrimSEO GbR
Prof. Dr. Thomas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
+49 (0)7221 217460 0
+49 (0)7221 217460 9
presse@meingarten-stuttgart.de
https://www.meingarten-stuttgart.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

FAQ zu Gärtnerei in Stuttgart

Fragen und Antworten: Was zeichnet eine gute Gärtnerei in Stuttgart aus?
Welche Informationen stellt eine gute Gärtnerei in Stuttgart über ihre Pflanzen zur Verfügung?

Eine Gärtnerei, die in Stuttgart Pflanzen verkauft, sollte entweder besuchbar sein oder realistische Produktfotos auf ihrer Website präsentieren. Ein Foto sollte die Pflanze in einem Zustand zeigen, in dem sie geliefert werden kann. Dazu können Kunden der Gärtnerei in Stuttgart aus den Produktinformationen ablesen, in welcher Wuchshöhe und welchem Stadium die Pflanze verkauft wird. Benötigt werden außerdem Angaben zu

– Bodenansprüchen,
– Standort, Licht,
– Empfindlichkeiten und
– pflanzentypischen Besonderheiten.

Ist die Pflanze giftig für Mensch oder Tier, muss dieser Hinweis vorhanden sein. Auch Blüte- und / oder Erntezeitpunkt, Blütenfarbe und exakte Züchtung sind ein Muss. Ein guter Einzelhandelsgärtner informiert außerdem darüber, ob Schnecken und Parasiten sich von der Pflanze angezogen fühlen und ob sich die Pflanze für Bienen und Insekten als Nahrungsquelle eignet.

Welche Auskünfte muss ein Gärtner zu Pflanzen und Dienstleistungen geben können?

Eine gute Gärtnerei in Stuttgart und Umgebung wird kein Expertenwissen ihrer Kunden voraussetzen. Mitarbeiter sollten fachlich geschult Auskunft über Pflanzen und Angebot geben können. Basiswissen über Pflanzenkrankheiten, Schädlinge und Lösungen zum Befall sollten vorhanden sein. Im Bereich der Dienstleistungen berät eine seriöse Gärtnerei die Kunden nur zu Aufgaben, die sie wirklich fachgerecht ausführen kann und verweist im Zweifelsfall an andere Experten. Besonders wenn es in den Baubereich hineingeht, können Gärtner allein die Aufgaben oft nicht übernehmen. Eine Zusammenarbeit mit Partnerfirmen ist dann notwendig.

Für wen sind Gärtnereien der richtige Ansprechpartner?

Ein Gärtner übernimmt alle Aufgaben rund um Kleingarten, Vorgarten, begrünte Innenhöfe und Landschaftsgestaltung, die mit Pflanzen und Boden zu tun haben. Gärtner züchten Pflanzen wie

– Obstbäume,
– Grünpflanzen und
– Nutzpflanzen und bieten sie als Sämereien, Setzlinge oder ausgewachsene Pflanze an.

Viele Gärtnereien arbeiten auch direkt beim Kunden vor Ort, falls gewünscht als regelmäßige Dienstleistung. Der Service steht Privat- und Geschäftskunden, aber öffentlichen Einrichtungen gleichermaßen zur Verfügung.

Besonderheiten gibt es in jedem Bundesland, die der Hobbygärtner kennen sollte. Rund um den Gartenbau und auch Landschaftsbau gibt es viel Wissenswertes zu beachten. Von Pflanzentipps bis hin zu der geeigneten Gärtnerei in Stuttgart.

Kontakt
MeinGarten Stuttgart / PrimSEO GbR
Prof. Dr. Thomas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
+49 (0)7221 217460 0
+49 (0)7221 217460 9
presse@meingarten-stuttgart.de
https://www.meingarten-stuttgart.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

FAQ zu Gärtnerei in Stuttgart

Fragen und Antworten: Was zeichnet eine gute Gärtnerei in Stuttgart aus?
Welche Informationen stellt eine gute Gärtnerei in Stuttgart über ihre Pflanzen zur Verfügung?

Eine Gärtnerei, die in Stuttgart Pflanzen verkauft, sollte entweder besuchbar sein oder realistische Produktfotos auf ihrer Website präsentieren. Ein Foto sollte die Pflanze in einem Zustand zeigen, in dem sie geliefert werden kann. Dazu können Kunden der Gärtnerei in Stuttgart aus den Produktinformationen ablesen, in welcher Wuchshöhe und welchem Stadium die Pflanze verkauft wird. Benötigt werden außerdem Angaben zu

– Bodenansprüchen,
– Standort, Licht,
– Empfindlichkeiten und
– pflanzentypischen Besonderheiten.

Ist die Pflanze giftig für Mensch oder Tier, muss dieser Hinweis vorhanden sein. Auch Blüte- und / oder Erntezeitpunkt, Blütenfarbe und exakte Züchtung sind ein Muss. Ein guter Einzelhandelsgärtner informiert außerdem darüber, ob Schnecken und Parasiten sich von der Pflanze angezogen fühlen und ob sich die Pflanze für Bienen und Insekten als Nahrungsquelle eignet.

Welche Auskünfte muss ein Gärtner zu Pflanzen und Dienstleistungen geben können?

Eine gute Gärtnerei in Stuttgart und Umgebung wird kein Expertenwissen ihrer Kunden voraussetzen. Mitarbeiter sollten fachlich geschult Auskunft über Pflanzen und Angebot geben können. Basiswissen über Pflanzenkrankheiten, Schädlinge und Lösungen zum Befall sollten vorhanden sein. Im Bereich der Dienstleistungen berät eine seriöse Gärtnerei die Kunden nur zu Aufgaben, die sie wirklich fachgerecht ausführen kann und verweist im Zweifelsfall an andere Experten. Besonders wenn es in den Baubereich hineingeht, können Gärtner allein die Aufgaben oft nicht übernehmen. Eine Zusammenarbeit mit Partnerfirmen ist dann notwendig.

Für wen sind Gärtnereien der richtige Ansprechpartner?

Ein Gärtner übernimmt alle Aufgaben rund um Kleingarten, Vorgarten, begrünte Innenhöfe und Landschaftsgestaltung, die mit Pflanzen und Boden zu tun haben. Gärtner züchten Pflanzen wie

– Obstbäume,
– Grünpflanzen und
– Nutzpflanzen und bieten sie als Sämereien, Setzlinge oder ausgewachsene Pflanze an.

Viele Gärtnereien arbeiten auch direkt beim Kunden vor Ort, falls gewünscht als regelmäßige Dienstleistung. Der Service steht Privat- und Geschäftskunden, aber öffentlichen Einrichtungen gleichermaßen zur Verfügung.

Besonderheiten gibt es in jedem Bundesland, die der Hobbygärtner kennen sollte. Rund um den Gartenbau und auch Landschaftsbau gibt es viel Wissenswertes zu beachten. Von Pflanzentipps bis hin zu der geeigneten Gärtnerei in Stuttgart.

Kontakt
MeinGarten Stuttgart / PrimSEO GbR
Prof. Dr. Thomas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
+49 (0)7221 217460 0
+49 (0)7221 217460 9
presse@meingarten-stuttgart.de
https://www.meingarten-stuttgart.de

Bildquelle: © Leika production / Fotolia

Pressemitteilungen

Gartenbau in Stuttgart hat den Baum im Blick

Vor allem bei Obstbäumen ist der regelmäßige Baumschnitt entscheidend

STUTTGART. Bäume im Garten sind etwas Wunderschönes, Bereicherndes. Alter Baumbestand sorgt für Schatten in der Sommerhitze; Obstbäume liefern gesunde, leckere Früchte. Wer Bäume im Garten hat, der sollte sich um sie kümmern. Damit sich Bäume gut entwickeln, ist schon beim Einpflanzen einiges zu beachten. Der richtige Standort, das Loch, in das das junge Bäumchen gepflanzt wird, sollte groß genug sein. Der Ballen sollte frei gemacht werden, damit sich die Wurzeln entfalten können. Experten raten, die Erde gut anzutreten. Wichtig ist die Bewässerung, damit sich die Wurzeln gut in die umgebende Erde einbinden.

Gartenbau in Stuttgart – Experten in Sachen Baumpflanzung und Baumschnitt

Achtung bei Lössboden. Gegebenenfalls muss der Untergrund weiter aufgelockert und vorbereitet werden, damit sich keine Staunässe bildet. Bei Lehm oder hoch verdichteten Böden ist Vorsicht geboten. Steht der frisch eingepflanzte Baum dauerhaft in stehendem Wasser, droht er abzusterben. Schon beim Kauf sollte man auf den richtigen Baum achten. Ihr Gartenbauer in Stuttgart hilft ihnen bei der Auswahl mit Expertenrat. Je nach Größe sollte der junge Baum über eine ausreichende Anzahl an sogenannten Gerüstästen verfügen. Soll der Baum schon größer sein, gelten besondere Regeln für die Pflanzung des Baumes. Hier ist auch Dank technischer Unterstützung vieles möglich. Das Einpflanzen eines schon älteren Baumes erfordert Erfahrung und präzise Vorbereitung.

Gerne informieren Gartenbauer in und um Stuttgart über die Baumpflege

Direkt nach dem Einpflanzen kann ein erster Schnitt notwendig sein – der sogenannte „Erziehungsschnitt“. Grundsätzlich gilt – wer seine Bäume jedes Jahr vom Fachmann in Stuttgart beschneiden lässt, der kann sich über gesunde Bäume freuen. Obstbäume tragen viele Früchte. Die Wunden heilen schnell. Bei älteren Bäumen kann ein sogenannter Verjüngungsschnitt notwendig werden, bei dem Altholz und krankes Holz herausgenommen wird. Gerne informieren Gartenbauer in und um Stuttgart über die Möglichkeiten der Gesunderhaltung von Bäumen und geben wertvolle Tipps.

Besonderheiten gibt es in jedem Bundesland, die der Hobbygärtner kennen sollte. Rund um den Gartenbau und auch Landschaftsbau gibt es viel Wissenswertes zu beachten. Von Pflanzentipps bis hin zu der geeigneten Gärtnerei in Stuttgart.

Kontakt
MeinGarten Stuttgart / PrimSEO GbR
Prof. Dr. Thomas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
+49 (0)7221 217460 0
+49 (0)7221 217460 9
presse@meingarten-stuttgart.de
https://www.meingarten-stuttgart.de

Bildquelle: © Animaflora PicsStock / Fotolia