Tag Archives: Gemütlichkeit

Pressemitteilungen

Sappl in Kirchbichl-Tirol, Kährs-Parkett, Bodenbeläge, Wohnkultur, Lebensraum

Ein optimales Raumklima hat viele Faktoren, Akustik, Wärme, Designelement die beruhigen, Böden die den Fuß umschmeicheln, Gemütlichkeit, Nestwärme als Lifestyle-Feeling.

Sappl in Kirchbichl-Tirol, Kährs-Parkett, Bodenbeläge, Wohnkultur, Lebensraum

(Bildquelle: © Kährs-Parkett, Sappl-Wohnkultur)

Tirol, Natur Pur – Alpin, Natürlich, Chic und Edel. Das höchste Gebirge Europas die Alpen prägen seit Jahren auch das Design von Wohnraum gestalterisch mit, Stein, verwittertes Holz, Zirben, Filz, rustikale Stoffe, Hüttenfeeling. Der Lebensraum erhält neue Nuancen und spielt dabei mit urigen alpinen Eirichtungselementen die sich in einer historischen Modernität wiederspiegeln. Maßgeblich geprägt durch das herrlich schöne Tirolerland, dem Edelstein Österreichs. Die Landschaft, die Menschen, die Lebensweise und auch die Einrichtung sind eine qualitative Superlative. Das ist in wenigen Worten die Einführung in die Wohnkultur und Lebensmentalität von Reinhard Sappl, dem Wohnraumausstatter der mit sappl-Wohnkultur.at, etwas alpine Magie in lebendige Wohnräume zaubert.

Der vielbeachtete, spezielle und sogenannte Alpine Lifestyle vereint die Einrichtungskultur der mitteleuropäischen „Alpenländer“, von Italien, Österreich und Deutschland über die Schweiz bis hinein in die französischen Alpen, findet sich der gemütliche Alpin-Style mittlerweile. Nicht nur in erstklassigen Hotels, die dabei eine Vorreiterrolle spielten, sondern auch in vielen Villen, Chalets und auch in einfachen Wohnungen findet man jetzt die Designelemente der alpinen Wohnkultur wieder.“ Vom Boden bis unter die Decke findet man diese typischen urig und rustikal wirkenden und dabei exzellent einfühlenden Elemente der Alpenregionen, weiß Reinhard Sappl zu berichten. Das Fundament auf dem ich gehe und stehe und lebe ist dabei zu allererst der richtige Boden.

Beim Boden beginnt der Wohnraum

„Da steh‘ ich drauf, beweg mich drauf, Kinder spielen drauf, der Boden im Wohnraum ist wirklich eine sehr wichtig Sache“, meint dazu Reinhard Sappl. „Laminat als günstige Variante wird oft als Alternative zum Teppichboden gewählt, aber Laminatböden nehmen keinen Staub auf, der Teppichboden schon, er ist also hygienischer als man denken möchte. Dann saugt man den Staub raus und fertig, dann ist der Teppichboden auch akustisch ideal, er ist schön leise und schluckt Lärm. Die Wissenschaft rund um den richtigen Bodenbelag ist ein wichtiger Aspekt in der Auswahl des passenden Bodens. Es gibt für Alles ein Für und Wider und der Kunde ist oftmals voreingenommen, da hilft nur professioneller Expertenrat bei der richtigen Wahl und den Zielen die der Kunde verfolgt.“

Die vielen Vorzüge von Holzparkett sind einzigartig?

Ein natürlicher Holzboden schmeichelt zuerst dem Auge, egal ob Parkett oder rustikale, antik wirkende Landhausdielen. „Doch Holz hat neben seinen offensichtlichen Vorteilen auch diverse versteckte Vorzüge, die es nicht zu vergessen gilt. Ähnlich wie Zimmerpflanzen reagiert auch ein Echtholzboden wie eine natürliche Klimaanlage und trägt damit entscheidend zum verfeinerten Raumklima bei. Seine Fähigkeit, überschüssige Feuchtigkeit aus der Raumluft aufzunehmen und später wieder an den Raum abzugeben, wirkt sich positiv auf das Wohlbefinden aus“, weiß der erfahrene Bodenprofi zu berichten.
„Echtes Holzparkett fühlt sich auch ohne zusätzliche Heizung unter den Füßen angenehm warm an. Wir setzen dabei auf die beste verfügbare Qualität in Holz, das bedeutet bei Holzparkett kann es nur ein Parkett von Kährs sein. Kährs wurde 1857 in Nybro, Südschweden gegründet und ist eine weltweit führende Marke für schöne und nachhaltige Parkett- und Holzböden mit einem Absatz in mehr als 70 Ländern. Kährs Böden sind mit einer echten Leidenschaft für Holz und mit Funktionalität und Schönheit konzipiert. Den Boden fühlen, einfach mal die Socken ausziehen und fühlen welche Signale kommen dann im Bewusstsein an? Wie wirkt der Boden, seine Oberflächenstruktur auf meine Reflexzonen am Fuß, was vermittelt mir den Bodenbelag, soweit muss die richtige Auswahl eines Bodenbelages gehen. Das ist mein Ding“, meint dazu der Bodenspezialist Reinhard Sappl, aus Kirchbichl im Tiroler Unterland und so kommen Kunden auch schon mal aus dem weiteren Umland und Bayern angereist um sich genau den richtigen Boden auszusuchen.

Einrichten mit alpinem Feeling

Wenn sich die Berge, die Wiesen, Wälder, Stein und Holz in unseren Räumen widerspiegeln, dann lebt der Alpine Liefstyle im Zuhause. Hauptsächlich kommen derbere Naturmaterialien wie Stein, Holz (Alt-Holz), Wolle und Loden zum Einsatz. Hochwertige Stoffe, die gerne auch mit Samt und glitzernden, schillernden Extras werden stylisch kombiniert. Und typische „Alpen-Accessoires“, wie Geweihe, Hörner und Felle, verleihen der Ursprünglichkeit den besonderen Chic. Ein idealer Wohnstil für alle, die sich ein gemütliches Zuhause à la Alpenchalet mit außergewöhnlichen Materialien wünschen, ist die Philosophie, der Boden ist dabei die fundamentale Fläche auf der die Wohnträume stehen.

Über Sappl Wohnkultur

Hochwertig. Innovativ. Bodenständig. Das erfahrene Team von Sappl Wohnkultur in Kirchbichl/Tirol verfolgt eisern das Ziel, die Wohnträume der Kunden zu verwirklichen. Mit Herz, mit Verstand, mit innovativen Ideen, mit Qualität und mit Erfahrung! In puncto Wohnraumgestaltung gehen wir auf Ihre Persönlichkeit ein und kreieren so für jeden Raum die richtige Atmosphäre.

Von der Beratung über die Verlegung, Estrich- und Parkettsanierung über die Montage bis zur Dekoration mit den passenden Accessoires und vielem mehr erhalten Sie alles aus einer Hand! Profis und Schnäppchenjäger nutzen den günstigen Abholmarkt, dort finden sich viele wertvolle Bodenschätze zu Toppreisen.

Seit über 50 Jahren gibt es den österreichischen Familienbetrieb Sappl Wohnkultur in Kirchbichl in Tirol. Wir bemühen uns jeden einzelnen Tag um die Realisierung Ihrer Träume – um Ihr ganz individuelles Interieur sozusagen.

Web: www.sappl-wohnkultur.at

Kontakt
Sappl Wohnkultur GmbH
Reinhard Sappl
Tiroler Straße 10
6322 Kirchbichl
+43 (0)5332-74717
office@sappl-wohnkultur.at
http://www.sappl-wohnkultur.at

Pressemitteilungen

Das Berghotel Maibrunn läutet anlässlich des 50-Jährigen Jubiläums die „Jubi-Wochen“ ein und verzückt mit einem Package der Sonderklasse

Das Berghotel Maibrunn läutet anlässlich des 50-Jährigen Jubiläums die "Jubi-Wochen" ein und verzückt mit einem Package der Sonderklasse

(Bildquelle: Alpenkorb Berghotel Maibrunn (c) Ydo Sol)

München/Sankt Englmar, 2. März 2017 – Die letzten Tage weißer Winterlandschaften sind gezählt und der Frühling wird mit den ersten Plusgraden spürbarer. Die Natur erwacht aus ihrem ausgedehnten Winterschlaf und zarte Knospen sprießen. Schneeglöckchen und Krokus soweit das Auge reicht. Frühlingsaromen – Moos und Erde, gepaart mit frischen Gräsern und betörenden Blumenbouquets – kitzeln die Nase und lockern das Gemüt. Auch die Frühlingssonne wirkt Wunder und zaubert ein Lächeln auf Gesichter. Der perfekte Zeitpunkt, um dem Arbeitsplatz Ade zu sagen und dem 4-Sterne-Superior Berghotel Maibrunn einen Besuch abzustatten. Gemeinsam mit Inhaberfamilie Miedaner kann in diesem Jahr nicht nur der Frühlingsanfang, sondern auch das 50-jährige Bestehen des Hauses gefeiert werden. Anlässlich des Jubiläums haben sich die Gastgeber ein ganz besonderes Schmankerl überlegt und möchten ihre Gäste mit den „Jubi-Wochen“, gültig von 5.März bis 31. Mai 2017, in ihr modernes Traditionshaus einladen.

Zwischen der im Osten Bayerns verlaufenden Donau und dem Fluss „Regen“ an der tschechisch-österreichischen Grenze findet sich ein wahrhaft mystischer und beeindruckender Fleck auf Erden: der Bayerische Wald. Zusammen mit angrenzenden Wäldern bezeichnet er das größte Waldgebiet Mitteleuropas und verzaubert nicht nur durch seine Baumvielfalt, sondern durch tiefe Schluchten, hohe Berge und einer authentischen, ungezügelten Natur. Wanderliebhaber können sich auf über 125km ausgeschilderter Wanderwege freuen, etliche nur wenige Fußminuten vom Berghotel Maibrunn entfernt.

Die Urlaubsregion St. Englmar punktet aber auch mit einem gekennzeichneten Mountainbikenetz von über 300km. Die Trails führen vermehrt über Feld-, Wald- und Wiesenwege und meiden bewusst den Asphalt. Gemütliche Radler kommen in dieser Region ebenfalls nicht zu kurz und profitieren von der Vielfalt an Touren, die mit 25-50km etwas kürzer sind. Andere Sportarten, die sich in der Region rund um das Berghotel Maibrunn anbieten, sind unter anderem auch Golfen und Tennis.

Wer sich nach lockeren Freizeitaktivitäten sehnt oder aber gemeinsam mit Kindern im Urlaub ist, sollte das hauseigene Wildgehege unter die Lupe nehmen. Gastgeberin Anna Miedaner kennt sich als Jägerin bestens mit den Bedürfnissen von Rotwild aus. Erspähen kann der Gast auch eine Rarität der Tierwelt: zwei schneeweiße Hirsche, die weltweit zu den letzten 150 ihrer Art zählen. Auch die zum Hause gehörende 200 Jahre alte Hirschalmhütte weiß ihre Gäste mit Gemütlichkeit und Romantik zu imponieren.

Doch wo bleibt bei all diesen Aktivitäten eine entsprechende Auszeit? Auch in Punkto Wellness hat das 4-Sterne-Superior-Haus seine Finger am Puls der Zeit. Das moderne SPA Bergoase lädt zum Verweilen ein und verspricht Erholung für die vom Wandern und Biken strapazierten Muskeln. Das luxuriöse Spa lässt keine Wünsche offen und bietet neben Bergkräutersauna, Leuchtdampfbad und Panoramasanarium auch abwechslungsreiche Wellnessbehandlungen aus aller Welt mit einem innovativen Hautpflegeprodukt aus Amerika: Skin Ceuticals.

Wer den Frühlingsbeginn mit der Vielfalt an Aktivitäten im Bayerischen Wald erleben möchte, dem seien die Jubi-Wochen empfohlen. Sie umfassen neben dem Schlemmerfrühstück und der Nachmittagsjause (süß und deftig) die Genießer-Halbpension am Abend sowie den freien Zugang zum Spa Bergoase. Das Angebot gibt es zu einem FIX-Preis von 588,- Euro pro Person für sieben Tage im Wunschzimmer und ist buchbar unter:

http://www.berghotel-maibrunn.de/angebote/jubilaeumsangebote/

Das 4-Sterne-Superior Berghotel Maibrunn ist auf 850 Meter Höhe in Maibrunn gelegen – einem Ortsteil von St. Englmar im Bayerischen Wald – und verbindet als Neuinterpretation eines Berghotels Tradition und Moderne. Weltoffenheit und Innovationen prägen das Haus von Anna Miedaner, in dem auch das Bayerische unübersehbar ist. Seit seinem Neubau verfügt das Hotel heute über 52 Zimmer, davon zwei Suiten und sechs Familienzimmer, die alle individuell gestaltet sind und eigene Themenschwerpunkte haben. Desweiteren gibt es im Berghotel Maibrunn eine Almhütte, eine Sonnenterasse, ein Restaurant, die Kosmetikinsel Sansibar Beauty & Spa, die Bergoase mit Saunen, Whirlpool, Quellwasserbecken, Pool u.a., einen Fitness- und Freizeitbereich mit Freibad, Strand mit Strandkörben, einen Tennis- und Allwetterplatz, den 830 Meter langen Doppelschlepplift Grün-Maibrunn direkt vor der Haustür und für Hotelgäste kostenfrei nutzber sowie ein hauseigenes Wildgehege (mit Wildfütterungen).

Die Umgebung des Hotels eignet sich für Ski- und Wintersport für die ganze Familie und zahlreiche Sommeraktivitäten wie Wandern im Wandergebiet Sankt Englmar, Mountainbiking, aber auch Golfen, Tennis und mehr. Wer entspannen möchte, genießt die internationalen Wellness-, Spa- und Beauty-Anwendungen direkt im Hotel. Für Veranstaltungen und Events in (fast) jeder Größenordnung und für zahlreiche Anlässe wie Familienfeste, Firmenjubiläen oder Tagungen bis hin zu Produktpräsentationen bietet das Berghotel ebenfalls Räumlichkeiten. Tagungstechnik und Rahmenprogramme runden das Angebot ab.

Firmenkontakt
Berghotel Maibrunn
Josef Schedlbauer
Maibrunn 1
94379 Sankt Englmar
+49 (0)99-65 85 00
info@berghotel-maibrunn.de
http://www.berghotel-maibrunn.de

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Andrea Peters
Westendstraße 147/Rgb
80339 München
+49 (0)89-716720018
a.peters@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de

Pressemitteilungen

Tapas mit Aussicht – die Pure Salt Luxury Hotels bieten den besten Blick

Tapas mit Aussicht - die Pure Salt Luxury Hotels bieten den besten Blick

Pure Salt Garonda

Spanien – das heißt Sonne, Meer, Gemütlichkeit und natürlich Tapas, die schönste Aussicht bieten die Pure Luxury Hotels auf Mallorca.
Tapa bedeutet so viel wie „Häppchen“. Das sind köstliche Leckereien aus der spanischen Küche, die gern zu Wein oder Bier gereicht werden.

So erleben auch die Gäste der beiden „Pure Salt Luxury Hotels“ auf Mallorca den Besuch in der Tapas Bar. Das 5-Sterne-Hotel Pure Salt Garonda liegt direkt am Strand der Playa de Palma und ist der Inbegriff des Urban Beach Hotels. Es bietet die perfekte Kombination aus Stadt- und Strandhotel, so dass die Gäste sich in Ruhe erholen können und gleichzeitig zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars in der unmittelbaren Umgebung zur Verfügung stehen. Im Hotel Pure Salt Garonda bietet die Tapas Bar Mikel & Pinxto eine Vielfalt an köstlichen Appetithäppchen. Die Gäste können zwischen mehreren verschiedenen Tapas wählen. Auf kleinen Tellern gereicht werden sie zusammen mit Brot und Getränken wie Wein, Sherry oder Bier verspeist.

Ein spezieller Tipp in der Tapas Bar Mikel & Pinxto sind die Zucchiniröllchen gefüllt mit Ziegenfrischkäse oder der Spieß von geräuchertem Lachs mit Dill-Senf Sauce. Charakteristisch sind die mediterranen Zutaten, wie zum Beispiel Serrano-Schinken, Ziegenkäse, Oliven oder verschiedene Meeresfrüchte. Mikel & Pinxto haben sich auf Fischgerichte und edle Wurst und Schinkensorten spezialisiert. Die außergewöhnliche Vielfalt des Essens lässt sich kaum fassen und macht unter anderem die Faszination der Tapas aus.

Um die Entstehung der Tapas ranken sich viele Legenden. Am wahrscheinlichsten ist die Geschichte, dass die spanischen Wirte früher stets eine Scheibe Brot auf das Weinglas legten, um das Getränk vor Fliegen zu schützen. Der Brotdeckel wurde dann im Laufe der Zeit immer weiter mit anderen Zutaten geschmückt, sodass immer mehr Variationen von verschiedenen Häppchen geschaffen wurden. Die Rezeptvielfalt ist mittlerweile schier unzählbar.

Das 5-Sterne-Hotel Pure Salt Adriano liegt auf einer Klippe oberhalb des von Philippe Starck gestalteten Yachthafens Port Adriano in Calvià im Südwesten der Lieblingsinsel der Deutschen. Das Hotel steht ganz im Zeichen der Kunst. In den öffentlichen Bereichen sowie den Zimmern schmücken bekannte Werke in modernem Rahmen die Wände. Hier wird im März die neue Tapas Bar im Hotel eröffnen. Chefkoch Diego Vázquez verrät uns sein besonderes Rezept: Patatas bravas Port Adriano.
Das sind gebackene Kartoffeln mit feuriger Tomatensauce. Dieses typische Tapas Gericht harmoniert bestens mit Fleischgerichten. Alles andere als „brav“ Ist dieses Tapas-Rezept, denn „brava“ bedeutet im Spanischen tapfer oder mutig. Je nach Chilisorte und Chilimenge gerät das Kosten der knusprig gebackenen Kartoffeln in scharfer Sauce durchaus zur Feuerprobe.

Das spanische Gefühl für zuhause: Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Ein Backblech einfetten. Kartoffeln gut würzen und mit flüssiger Butter bepinseln. Bei 230 Grad Celsius im Ofen in ca 15 Minuten goldgelb backen, danach ggf. warmhalten.

Für die Sauce die Zwiebelstücke mit dem Lorbeerblatt in Öl dünsten. Wenn die Zwiebeln glasig sind, Knoblauch, Tomatenmark, Chilischoten, Zucker und Sojasoße dazugeben. Alles zusammen bei niedriger Hitze fünf Minuten dünsten. Weißwein und gehackte Tomaten unterrühren und zum Kochen bringen. Die Sauce ca. zehn Minuten sanft köcheln lassen, dann würzen und abschmecken. Sie sollte einen scharfen, leicht süßen Geschmack haben, der nicht komplett von den Tomaten dominiert wird. Kartoffeln in Tapas-Schälchen oder tiefe Teller füllen, Tomatensauce darüber gießen und heiß servieren.

Buen provecho!

Über Pure Salt Luxury Hotels:

Die Luxushotelmarke „Pure Salt Luxury Hotels“ wurde von der spanische Hotelgruppe Mac gegründet, um neue Exklusivität nach Mallorca zu bringen. Aktuell umfasst die Marke zwei 5-Sterne-Hotels auf der spanischen Ferieninsel, die nach umfassenden Renovierungsarbeiten im Jahr 2016 neu eröffnet wurden. Beide Häuser sind Erwachsenenhotels, die sich durch ihre exklusive Lage, modernes Design und eine ruhige, mediterrane Atmosphäre auszeichnen.

Das 5-Sterne-Hotel Pure Salt Port Adriano liegt auf einer Klippe oberhalb des von Philippe Starck gestalteten Yachthafens in Calvià im Südwesten der Insel. Das Hotel steht ganz im Zeichen der Kunst. In den öffentlichen Bereichen sowie den 94 Zimmern und Suiten schmücken bekannte Werke in modernem Rahmen die Wände.
Mehr Informationen unter: http://www.puresaltportadriano.com/hotel-lujo-mallorca/

Das zweite Haus der Hotelgruppe, das Pure Salt Garonda, liegt direkt am Strand der Playa de Palma und ist die ideale Kombination aus Stadt- und Strandhotel mit urbanem Charme. Die 149 Zimmer und Suiten verfügen alle über einen privaten Balkon, viele davon mit Meerblick, und sind hell und großzügig gestaltet.
Mehr Informationen unter: http://www.puresaltgaronda.com/

Kontakt
Pure Salt Luxury Hotels
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstraße 3
80802 München
08913012118
swarnke-rehm@prco.com
http://prco.com/offices/munich

Pressemitteilungen

Gestaltungstipps für das Wohnzimmer

Gestaltungstipps für das Wohnzimmer

Toscana, Joka / Österreichische Möbelindustrie (Bildquelle: Joka / Österreichische Möbelindustrie)

Das Zuhause ist ein Ort, an dem man zur Ruhe kommt, ein Ort zum Wohlfühlen. Im Zentrum: das Wohnzimmer. Doch wie schafft man es, dieses in einen Lieblingsplatz zu verwandeln? Und was ist bei kleinen Räumen zu beachten? Designexperten der Österreichischen Möbelindustrie geben Tipps.

Das Sofa
Das Sofa ist neben dem Esszimmertisch das zentrale Element der Wohnung, ob als kompakter Singlevariante oder Sitzgruppe mit Sofa und Sesseln. Hier kommen Familie und Freunde zusammen. Gemütlichkeit hat daher Priorität. Praktisch sind Sofas mit integrierten Funktionen, wie klappbare Arm- und Fußteile oder Relaxsessel, bei denen durch Motorsteuerung Nacken-, Rücken- und Fußteile individuell angepasst werden können. Wer bei der Farbe eher auf Nummer sicher gehen will, sollte zu dezenten Tönen greifen. Dafür bringen Kissen oder Decken Lebendigkeit ins Spiel.

Mediencenter
Medien und technischer Fortschritt bestimmen unser Leben, und auch im Einrichtungsbereich gewinnen sie an Bedeutung. Geräte und Technik werden dabei so an das Interieur angepasst, dass der Wohnkomfort erhöht, die Ästhetik jedoch nicht gestört wird. Fernseher und Home-Entertainment-Systeme lassen sich beispielsweise in Regalsysteme integrieren und intelligent mit weiteren Medien wie Spielekonsole, i-Pad oder apple TV vernetzen. Die Geräte finden innerhalb eines Korpus Platz und werden hier elegant und unsichtbar mit dem Fernseher verkabelt bzw. über W-LAN oder Bluetooth verbunden. Großzügige Klappen erlauben Zugang zu allen Schnittstellen.

Lieblingsstücke
Ob Designermöbel, Erbstück oder Flohmarkt-Fund: Fast jeder hat ein Lieblingsteil, dem ein besonderer Platz gebührt. Den sollte man ihm auch geben und die Kommode, den Sessel oder Couchtisch bewusst als Solitär platzieren. Verstärken kann man den eyecatcher-Effekt, indem man die Wand dahinter beispielsweise in einer anderen Farbe gestaltet, das Möbelstück auf einer Teppich-Insel präsentiert oder es mit der passenden Beleuchtung in den Fokus rückt.

Flexibilität
Multifunktionale, flexible Möbel, die auch noch gut aussehen, sind die perfekten Begleiter nicht nur für kleine Räume: auf XXL-Größe ausziehbare Tische, Sofas, die sich in Betten verwandeln, eine Kommode, hinter der sich ein komplettes Home Office verbirgt, Raumteiler, die gleichzeitig als Regal fungieren. Die modernen Alleskönner verbinden funktionale Details mit frischem Design und machen in jedem Raum eine gute Figur.

Zeitlos schön und gut verarbeitet
Statt auf modische Eintagsfliegen zu setzen, lohnt es sich eher in zeitloses Design und hochwertig verarbeitete Produkte zu investieren. Sie halten lange und sind auch nach Jahren noch schön anzusehen. Manche werden so zu Begleitern fürs Leben.

GeSK ist eine der führenden PR-Agenturen in den Bereichen Architektur, Design, Immobilien, Energie und Technologie. Seit über 15 Jahren unterstützen wir unsere deutschen und internationalen Kunden bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und der Positionierung ihrer Marke. Als Full-Service-Agentur bieten wir das komplette Spektrum der Kommunikation von strategischer Beratung über Print- und Online-Medienarbeit, Mediaberatung, Social Media Relations und Corporate Publishing bis hin zu Presseevents. Für unsere Kunden sind wir strategischer Berater, ausgelagerte Pressestelle und kreativer Partner und tragen so nachhaltig zum Erfolg der Unternehmen bei.

Kontakt
GeSK
Gabriele von Molitor
Ziegelstraße 29
10117 Berlin
03021750460
pr@gesk.berlin
http://www.gesk.berlin

Pressemitteilungen

Die Liebe wohnt in den Bergen: Kuschelzeit zu zweit im Berghotel Maibrunn

Die Liebe wohnt in den Bergen: Kuschelzeit zu zweit im Berghotel Maibrunn

München/Sankt Englmar, 26. Januar 2016 – Sonnige Tage, prickelnd frische Luft und eine Landschaft, die derzeit mit ihrer glitzernden Schneedecke verzaubert. Dazu die Romantik einer Hirschalmhütte mit Himmelbett und Entspannung pur im SPA Bergoase – das Berghotel Maibrunn im Bayrischen Wald bietet für Romantikfans das perfekte Valentinsspecial.

Wir alle kennen das: Stunden der Zweisamkeit mit der oder dem Liebsten sind kostbar. Umso wertvoller die Entscheidung, was „paar“ in dieser Zeit unternimmt. Das auf 850 Metern Höhe gelegene, gemütlichmoderne 4-Sterne-Superior Berghotel Maibrunn in Sankt Englmar ist dafür genau der richtige Ort. Es bieteteine perfekte Mischung aus winterlich-ruhigem Waldidyll und einem top-ausgestatteten Wellnessbereich zur Tiefenentspannung.

Ganz klassisch zum Valentinstag: romantische Kuschelnächte in der urigen Hirschalmhütte. Über 200 Jahre stand das denkmalgeschützte kleine Bauernhaus auf einer Waldlichtung, bevor es 66 Meter vom Berghotel Maibrunn entfernt wieder aufgebaut wurde und heute sogar mit Himmelbett ausgestattet ist. Frühstück wird am Kachelofen in der großzügigen Wohnstube der Hirschalmhütte oder bei Sonnenschein im privaten Alpenkorb am Hirschgehege serviert. Die Gourmets unter den Verliebten genießen abends ein Raclette- Essen in der Kuschel-Gondel auf der Hotelterrasse. Die traditionelle Skigondel ist aufwendig dekoriert und garantiert ungestörte kuschelige Genussstunden zu zweit.

Zwischen all den köstlichen Schlemmereien locken zahlreiche Freizeitangebote zu gemeinsamen Aktivitäten in die Natur: Neben Rodeln, Ski- und Snowboardfahren, lädt der am Hotel gelegenen Waldwipfelweg mit Naturerlebnispfad ein, die beeindruckende Winterlandschaft zu erkunden. Nach einem ausgiebigen Aufenthalt an der frischen Luft, genießt man bei einem wärmenden Glühwein den herrlichen Panoramablick über die verschneite Winterlandschaft. Für weitere Entspannung sorgt die Sansibar mit Vitallandschaft. Wer mit seiner Liebsten einfach nur Relaxen will, geht in die „Bergoase“. Dunkle Hölzer, edle Fliesen, bequeme Liegen, schwingende Wasserbetten, zischende Aufgüsse in der Bergkräutersauna, sanfter Tropenregen in der Erlebnisdusche lassen keine Wünsche offen. Verwöhnt wird von Kopf bis Fuß mit verschiedenen Massagen und Spezialbehandlungen. Eines der größten Romantik-Highlights ist ohne Zweifel der Blick aus der Panorama-Sauna direkt in die Berge – die Liebe wohnt eben in den Bergen!

Das Angebot für Verliebte vom 12. bis 16. Februar 2016

Leistungen: Zwei Übernachtungen inklusive Berghotel-Kulinarik mit vitalem Frühstück vom Büffet, ein Nachmittagssnack, ein mehrgängiges Wahlmenü am Abend, ein Raclette in der Kuschel-Gondel auf der Hotelterrasse, tägliche Wellness-Badenacht bis 22.00 Uhr, Relaxen im BergSPA, Preis pro Person im Doppelzimmer „Themen“ ab 269, 00 Euro.

Das 4-Sterne-Superior Berghotel Maibrunn ist auf 850 Meter Höhe in Maibrunn gelegen – einem Ortsteil von St. Englmar im Bayerischen Wald – und verbindet als Neuinterpretation eines Berghotels Tradition und Moderne. Weltoffenheit und Innovationen prägen das Haus von Anna Miedaner, in dem auch das Bayerische unübersehbar ist. Seit seinem Neubau verfügt das Hotel heute über 52 Zimmer, davon zwei Suiten und sechs Familienzimmer, die alle individuell gestaltet sind und eigene Themenschwerpunkte haben. Desweiteren gibt es im Berghotel Maibrunn eine Almhütte, eine Sonnenterasse, ein Restaurant, die Kosmetikinsel Sansibar Beauty & Spa, die Bergoase mit Saunen, Whirlpool, Quellwasserbecken, Pool u.a., einen Fitness- und Freizeitbereich mit Freibad, Strand mit Strandkörben, einen Tennis- und Allwetterplatz, den 830 Meter langen Doppelschlepplift Grün-Maibrunn direkt vor der Haustür und für Hotelgäste kostenfrei nutzber sowie ein hauseigenes Wildgehege (mit Wildfütterungen).

Die Umgebung des Hotels eignet sich für Ski- und Wintersport für die ganze Familie und zahlreiche Sommeraktivitäten wie Wandern im Wandergebiet Sankt Englmar, Mountainbiking, aber auch Golfen, Tennis und mehr. Wer entspannen möchte, genießt die internationalen Wellness-, Spa- und Beauty-Anwendungen direkt im Hotel. Für Veranstaltungen und Events in (fast) jeder Größenordnung und für zahlreiche Anlässe wie Familienfeste, Firmenjubiläen oder Tagungen bis hin zu Produktpräsentationen bietet das Berghotel ebenfalls Räumlichkeiten. Tagungstechnik und Rahmenprogramme runden das Angebot ab.

Firmenkontakt
Berghotel Maibrunn
Josef Schedlbauer
Maibrunn 1
94379 Sankt Englmar
+49 (0)99-65 85 00
info@berghotel-maibrunn.de
http://www.berghotel-maibrunn.de

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Andrea Di Scala
Westendstraße 147
80339 München
+49 (0)89-716720010
a.discala@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de

Essen/Trinken Freizeit/Hobby Gesundheit/Medizin Reisen/Tourismus Sport/Fitness Veranstaltungen/Events

Hotel Alpen Tesitin ****s in Südtirol – Wintertraum in den Dolomiten

Das Hotel Alpen Tesitin, ein Kleinod mit viel Sonne, Natur und Erholung, liegt in Taisten auf einem einzigartig ruhigen Panoramaplateau, umgeben von grünen Wiesen und Wäldern und der traumhaften Bergkulisse der Dolomiten, dem UNESCO Weltnaturerbe.

 

Das kleine Dorf Taisten, am Eingang des Gsiesertales, ist gerade im Winter der optimale Ausgangspunkt für traumhafte Ski- und Bergtouren. Aber auch Nordic Walker, Rodler und Schneeschuhgeher fühlen sich hier sehr wohl. Der Kronplatz bietet, zusammen mit dem Dolomiti Superski Gebiet, Skifahrern und Snowboardern mit über 1.200 Pistenkilometern ein wahres Sportparadies.

 

Nach einem ereignisreichen Tag erleben die Gäste im Hotel Alpen Tesitin alpines Wohlgefühl. Auf liebevolle und individuelle Art bilden die verschiedenen Hotelbereiche eine wunderbare Symbiose aus traditionellem Südtiroler Handwerk und alpin-moderner Einrichtung und das mit viel Liebe zum Detail. Kuschelige Zimmer und romantische Wohlfühl-Suiten bis 120 m² laden zum Träumen ein.

 

Im Wellnessbereich mit Sauna- und Badelandschaft kann man in einer der unterschiedlichen Saunen oder Dampfbäder entspannen und die Ruhe mit Blick auf die winterliche Bergkulisse der Dolomiten genießen. Massagen oder Beautybehandlungen erfrischen Körper und Geist.

 

Kulinarisch verwöhnt das Hotel Alpen Tesitin mit gesunder, traditioneller Südtiroler Küche. Neben einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und dem 5 -7 gängigen Genießer-Menü am Abend, gibt es feine Gerichte für Vegetarier und Allergiker, die alle mit edlen Tropfen des hoteleigenen Weinkellers abgerundet werden können.

 

Gerade jetzt im Winter gibt es spezielle Angebotspakete. Ob Schneeschuh- oder Almwanderungen, ob Vitalprogramme oder spezielle Saunauaufgüsse, ob Weinverkostungen oder Spezialitätenabende – da ist für jeden Geschmack etwas dabei.

 

Im Hotel Alpen Tesitin findet jeder Gast die Zeit, Gemütlichkeit und gelebte familiäre Herzlichkeit in vollen Zügen zu genießen.

 

Die Winterangebote gibt es gleich hier: www.alpentesitin.it

 

Hotel Alpen Tesitin - Wellness
Hotel Alpen Tesitin – Wellness
Hotel Alpen Tesitin - Wellness
Hotel Alpen Tesitin – Wellness
Hotel Alpen Tesitin - Wellness
Hotel Alpen Tesitin – Wellness
Pressemitteilungen

Gemütlichkeit ist Trumpf: Wohlige Wärme für die kalte Jahreszeit

Die besten Tipps für ein Zuhause mit Wohlfühl-Atmosphäre

Gemütlichkeit ist Trumpf: Wohlige Wärme für die kalte Jahreszeit

Feuer im Kamin – ein Klassiker in Sachen Gemütlichkeit und Behaglichkeit

In der kalten Jahreszeit zieht man sich gern in die eigenen vier Wände zurück und wir verbringen deutlich mehr Zeit in Innenräumen. Doch der Draußen-Saison muss niemand hinterhertrauern – jetzt ist Gemütlichkeit Trumpf: Erklären Sie doch einfach Ihr Zuhause zur Relax-Zone! Edle Materialien schaffen eine Wohlfühl-Atmosphäre, die richtige Heizung bringt Gemütlichkeit. Und auch gegen dicke Luft ist ein Kraut gewachsen. Die Experten vom Ratgeberportal Energie-Fachberater.de haben die besten Tipps für wohlige Wärme zusammengestellt.

Richtig gemütlich wird es zum Beispiel mit den Klassikern in Sachen Behaglichkeit: Kamin und Kachelofen erfüllen jeden noch so kalten Raum mit angenehmer Wärme. So ein Ofen kann auch im Altbau problemlos nachgerüstet werden, wasserführende Kaminöfen und Kachelöfen lassen sich sogar in das Heizsystem integrieren, so dass die Wärme in allen Räumen genutzt werden kann. Muss der Schornstein für das Heizen mit Holz nachgerüstet werden, ist auch das meistens innerhalb eines Tages erledigt. Wenig Aufwand also für viel Atmosphäre! Wer gerade den Fußboden saniert, sollte auch über eine Fußbodenheizung nachdenken. Schon die Römer wussten ihre behagliche Strahlungswärme zu schätzen und auch heute sorgt die Fußbodenheizung für ein fußwarmes Zuhause in der kalten Jahreszeit.

Hochwertiger Bodenbelag aus Holz reguliert das Raumklima

Der perfekte Partner für eine Fußbodenheizung sind Fliesen oder auch Parkett. Ein schöner Bodenbelag bringt die Wirkung eines Raumes erst richtig zur Geltung und sorgt umgehend für Gemütlichkeit. Gleichzeitig sollte der Fußboden aber auch strapazierfähig und langlebig sein. Hochwertige Fliesen und Parkett sind da eine gute Wahl: Fliesen sind unschlagbar pflegeleicht. Im Trend liegen zum Beispiel Fliesen im Natursteinlook und in geradlinigen Großformaten. Ein Boden aus Parkett verleiht jedem Raum sofort natürliche Eleganz. Das Naturmaterial Holz reguliert zusätzlich das Raumklima und sorgt so für mehr Wohngesundheit im Haus.

Putz und Farbe gegen dicke Luft

Wer kennt sie nicht – die sprichwörtliche dicke Luft. Doch Muff statt Gemütlichkeit muss nicht sein. Regelmäßiges Stoßlüften sorgt für das richtige Maß Frischluft. Darüber hinaus gibt es kleine Helfer für ein gutes Klima im Haus: Kalkputz und Kalkfarbe an den Wänden wirken sich positiv auf das Raumklima aus. Kalk-Produkte filtern Schadstoffe aus der Luft. Die atmungsaktiven Wände verbessern die Raumluft-Qualität, schaffen ein ausgeglichenes Wohnklima durch die Regulierung der Feuchtigkeit und verhindern Schimmel ganz natürlich. Mehr Wohlfühl-Klima geht fast nicht. Apropos dicke Luft: Besonders wichtig für das persönliche Wohlbefinden ist Ruhe – beim Schallschutz sollten Hausbesitzer deshalb nichts dem Zufall überlassen. Wirksame Maßnahmen wie eine Trittschalldämmung lassen sich gut nachrüsten und auch der Schallschutz der Wände und Decken kann mit speziellen Gipsbauplatten nachträglich verbessert werden.

Zugluft ade

Die beste Heizung nützt übrigens nichts, wenn Zugluft die Wohlfühlatmosphäre stört. Deshalb ist das Abdichten von Fenstern und Türen Pflicht und auch der alte Rollladenkasten kann eine Dämmung gut vertragen. Dann ist Gemütlichkeit Trumpf!
Viele weitere Tipps für ein Zuhause mit Atmosphäre, für ein gutes Raumklima und zur Sanierung finden Hausbesitzer darüber hinaus auf dem Ratgeberportal www.Energie-Fachberater.de.

Die Brancheninitiative „Energie-Fachberater im Baustoff-Fachhandel“ wurde im Oktober 2005 gegründet. Sie wird getragen vom Bundesverband Deutscher Baustoff-Fachhandel e.V. (BDB) sowie den Kooperationen und Genossenschaften des deutschen Baustoff-Fachhandels. Kooperationspartner sind viele namhafte Baustoff-Hersteller und ausgewählte, im Sanierungsbereich erfahrene Dienstleister. Ergänzt wird das Angebot durch das Fach- und Praxiswissen unserer Experten, die allesamt langjährige Erfahrung mit energetischen Sanierungen, im Bereich der Förderung sowie der gesetzlichen Vorgaben haben.

Firmenkontakt
Energie-Fachberater.de
Alexandra Schneider
Rosenstraße 18
76530 Baden-Baden
07221 969800
presse@energie-fachberater.de
http://www.energie-fachberater.de

Pressekontakt
marketeam creativ
Christine Heidmann
Rosenstraße 18
76530 Baden-Baden
07221 969800
presse@energie-fachberater.de
http://www.marketeamcreativ.de

Pressemitteilungen

Wenn Sonnenschutz auch warmhält

Mit Faltstores und Rollos die Wärmedämmung am Dachfenster verbessern

Wenn Sonnenschutz auch warmhält

Hamburg, Januar 2014. Die ungemütliche Jahreszeit mit ihren kalten Außentemperaturen, Schneefall und kurzen Tagen ist da: Der Winter. Daher fliehen wir zunehmend in die angenehm warme Wohnung. Damit die Heizkosten nicht allzu stark steigen, können Mieter und Eigentümer mit Rollos und Faltstores die Wärmedämmung am Fenster um bis zu 21 Prozent verbessern. Gleichzeitig können Bewohner mit Hilfe der Sonnenschutz-Produkte und ihren vielfältigen Designs schon im Winter für Abwechslung in ihrer Wohnung sorgen.

Der Winter ist da. Die Tage scheinen schon am späten Nachmittag zu enden, draußen ist es kälter und ungemütlicher. Es lockt die heimische Wohnung mit ihren warmen Räumen. Jedoch hat die wohlige Wärme in den eigenen vier Wänden ihren Preis – die hohe Heizkostenabrechnung, die auf das Gemüt schlägt. Hier können – auf den ersten Blick überraschend – innenliegende Sonnenschutz-Produkte wie Faltstores und Rollos helfen: Wenn sie geschlossen sind, verbessern sie die Wärmedämmung an einem Velux Dachfenster um bis zu 21 Prozent. Insbesondere der Faltstore DuoLine trumpft dank seiner innovativen Wabenstruktur und den zusätzlich isolierenden Luftkammern in puncto Dämmeigenschaften am Fenster besonders auf. Die heruntergelassenen Sonnenschutz-Produkte schützen gleichzeitig auch vor neugierigen Blicken in die meist schon am frühen Abend erleuchtete Wohnung.

Einfach neue Akzente setzen
Besonders unkompliziert ist die Montage der Velux Sonnenschutz-Produkte. Das patentierte „Pick&Click“-System erleichtert Dachgeschossbewohnern die Anbringung an das Dachfenster: Rollo und Faltstore oben am Fenster in die vorhandenen Zubehörträger schieben, bis sie mit einem Klick einrasten und anschließend nur noch die Laufschienen befestigen – fertig. Um die passende Produktlösung über den Handel, Handwerker oder im Internet zu bestellen, genügen die Angaben zu Typ und Größe des Fensters auf dem Typenschild. Dieses befindet sich bei geöffnetem Fenster meist rechts hinter der Griffleiste. Positiver Nebeneffekt der Sonnenschutz-Produkte: Sie setzen in der Wohnung neue Akzente gegen die winterliche Tristesse. Eine große Auswahl von über 40 Farben und Designs lassen Dachgeschossbewohnern die Wahl, ob sie mit puristisch weißer Eleganz oder bunten Farbklecksen den Einrichtungsstil ergänzen.

Produkte und Preise:
– VELUX Faltstore DuoLine: ab 123,- Euro (inkl. MwSt.)
– VELUX Verdunkelungs-Rollo: ab 75,- Euro (inkl. MwSt.)
– VELUX Sichtschutz-Rollo: ab 33,- Euro (inkl. MwSt.)

Die VELUX Deutschland GmbH mit Sitz in Hamburg ist ein Unternehmen der internationalen VELUX Gruppe. Der weltweit größte Hersteller von Dachfenstern ist mit mehr als 10.000 Mitarbeitern in rund 40 Ländern vertreten. In Deutschland beschäftigt die VELUX Gruppe in Produktion und Vertrieb nahezu 1.000 Mitarbeiter. Neben Dachfenstern und anspruchsvollen Dachfensterlösungen für geneigte und flache Dächer umfasst die Produktpalette unter anderem Sonnenschutzprodukte, Rollläden und Solarkollektoren sowie Zubehörprodukte für den Fenstereinbau. Automatisierte Lösungen und intelligente Sensorsysteme tragen zu einem angenehmen Raumklima bei und steigern den Wohnkomfort. Solarbetriebene Produkte von VELUX reduzieren den Energieverbrauch und leisten einen Beitrag zum nachhaltigen Bauen und Wohnen. Mit dem Modularen Oberlicht-System bietet das Unternehmen zudem eine Lösung speziell für öffentliche und gewerbliche Gebäude an.

Kontakt
VELUX Deutschland GmbH
Astrid Unger
Gazellenkamp 168
22527 Hamburg
+49 (040) 5 47 07-4 50
astrid.unger@velux.com
http://www.velux.de

Pressekontakt:
FAKTOR3 AG
Oliver Williges
Kattunbleiche 35
22041 Hamburg
040-679446-109
o.williges@faktor3.de
http://www.velux.de

Pressemitteilungen

Winterzeit ist Wohlfühlzeit – mit den neuen Düften von Glade® by Brise®

NEU: 2in1 Kerzen sorgen für ein raffiniertes 3-Phasen-Dufterlebnis

Winterzeit ist Wohlfühlzeit - mit den neuen Düften von Glade® by Brise®

Glade® by Brise® Duftkerzen Winter-Edition

Nicht mehr lange bis der Winter wieder vor der Tür steht und schon jetzt freuen wir uns auf Spaziergänge im Schnee, gemütliches Beisammensein und köstliche Leckereien. Für winterliche Wohlfühlmomente in den eigenen vier Wänden sorgen raffinierte neue Düfte von Glade® by Brise®. Die vier limitierten Winterdüfte schaffen eine festliche Stimmung in jedem Raum und verzaubern das ganze Haus.

Die neuen Limited Edition Winterdüfte von Glade® by Brise® sind seit September im Handel erhältlich:

– Winterlicher Beerentraum™: Die Komposition aus eisigen, süßen Beeren mit einem Hauch weißer Schokolade ergibt einen verführerischen Duft für die Winter- und Weihnachtszeit, der die Sinne verwöhnt.
– Kandierte Kastanien Makrone™: Der Duft von reichhaltiger Vanille und gerösteten Maronen hüllt jeden Raum in wohlige Wärme und erinnert mit seiner betörenden Süße an kleine Leckereien.
– Winterwald & Balsamholz: Die würzige Frische von erlesenen Nadelhölzern, kombiniert mit dem Duft von Waldbeeren, schafft eine anregende Atmosphäre in jedem Raum.
– Aromatischer Bratapfel & Zimt: Der Duft süßer Bratäpfel, die dampfend aus dem Ofen kommen, weckt Kindheitserinnerungen. Aromatischer Bratapfel & Zimt – eine Komposition aus den Düften von Zimt, Nelken und Muskatnuss mit köstlich fruchtigen Nuancen und einem Hauch von süßem Apfel-Cidre – taucht jeden Raum in diese heimelige Stimmung.

Ganz neu sind in diesem Jahr die Glade® by Brise® 2in1 Duftkerzen. Die zweifarbigen Kerzen verbinden zwei raffinierte Düfte in einem Glas, die ihren Duft sowohl einzeln als auch vermischt verbreiten – so entsteht ein aufregendes 3-Phasen-Dufterlebnis. Durch die edle Optik des sanft geschwungenen Glases eignen sich die Glade® by Brise® 2in1 Duftkerzen auch hervorragend als stilvolles Weihnachtsgeschenk für die Lieben. Denn sie fügen sich in jedes Zuhause ein und sorgen für ganz besonders stilvolle Momente in den eigenen vier Wänden. UVP: 3,99 Euro. Glade® by Brise® 2in1 Duftkerzen sind in vier edlen Düften im Handel erhältlich:

o Sandelholz & Vanilla: Der Duft von würzig-süßem Sandelholz vereint sich mit reichhaltiger Vanille. Die süßlich-sanfte Duft-Kombination passt zu jeder Jahreszeit.
o Granatapfel & Weiße Blüte: Die spritzige Frische des Granatapfels sorgt für fruchtige Süße, während sich der aromatische Duft von weißen Blüten warm und lieblich im Raum verbreitet. Gemeinsam harmonieren die beiden Düfte perfekt und ergeben einen leichten, fruchtig-süßen Duft für das ganze Haus.
o Winterlicher Beerentraum™ & Trüffelcreme (Saisonartikel in der Weihnachtszeit): Der fruchtig-süße Duft von frischen Waldbeeren trifft auf erdig-süße Trüffelcreme. Zusammen ergeben sie ein luxuriöses Duft-Erlebnis.
o Winterwald & Balsamholz™ & Gewürzter Bratapfel (Saisonartikel in der Weihnachtszeit): Die wohltuende Wärme von feinen Hölzern und der süße Apfel-Duft vermischt mit winterlichen Gewürzen wie Zimt und Nelken schaffen eine winterlich-gemütliche Atmosphäre im ganzen Haus.

Die weiteren Glade® by Brise® Produkte im Überblick:

– Glade® by Brise® Duftkerzen: Die sorgfältig ausgewählten Düfte der Glade® by Brise® Duftkerzen verbreiten sich besonders gleichmäßig im Raum und bieten maximalen Genuss, auch nach mehrmaligem Anzünden. Sie haben eine Brenndauer von bis zu 30 Stunden. UVP: 3,29 Euro.

– Glade® by Brise® Sense & Spray™: Der intelligente Lufterfrischer mit einem Bewegungssensor. Wenn eine Bewegung im Raum registriert wurde, verleiht er automatisch einen frischen Duft. Glade® by Brise® Sense & Spray™ ist der einzige Lufterfrischer, der kein Duftspray verschwendet, denn nach jedem Sprühen schaltet er für 20 Minuten in den Schlaf-Modus. Anschließend wird der Bewegungsmelder wieder aktiviert. Für eine Extra-Dosis Frische einfach den Boost-Knopf drücken. UVP: 4,29 Euro / UVP für die Nachfüller: 4,29 Euro.

– Glade® by Brise® Sense & Spray™ Collection: Glade® by Brise® Sense & Spray™ Collection kombiniert die bewährte Sense & Spray™ Funktion mit einem besonderen Design: Der Lufterfrischer im Stein-Look erinnert an eine Vase mit weiblichen Rundungen und passt perfekt in jedes Wohnkonzept. UVP: 4,99 Euro / UVP für die Nachfüller: 4,29 Euro.

– Glade® by Brise® Discreet® Electric: Der erste superflache elektrische Lufterfrischer für die Steckdose füllt den Raum mit wundervollen, lang anhaltenden Düften. Dank seiner modernen, flachen Form ist Glade® by Brise® Discreet® ein unauffälliger Lufterfrischer, denn eingesteckt in die Steckdose ist er nahezu ebenflächig mit der Wand. Er passt perfekt in jedes Haus. Die praktische Geltechnologie macht die Nutzung von Glade® by Brise® Discreet® besonders einfach. UVP: 3,99 Euro / UVP für die Nachfüller: 2,99 Euro.

– Glade® by Brise® Discreet® Décor: Ein stylischer Lufterfrischer, der ohne Strom und Batterien auskommt. Dank seines modernen und dezenten Designs fügt sich Glade® by Brise® Discreet® Décor harmonisch in jedes Zuhause ein. Die praktische Geltechnologie macht die Nutzung von Glade® by Brise® Décor besonders einfach. 60 Tage lang anhaltender, dauerhaft frischer Duft. UVP: 3,99 Euro / UVP für die Nachfüller: 2,99 Euro.

– Glade® by Brise® One Touch®: Der kleine Lufterfrischer ist der einfachste Weg zu frischem Duft im Badezimmer und allen anderen Räumen. Einfach antippen und sofort duftet es frisch. Mit seiner Frischekraft wirkt dieser Lufterfrischer effektiv gegen Gerüche, während er gleichzeitig einen angenehmen Duft im Raum verbreitet. UVP: 2,29 Euro / UVP für die Nachfüller: 2,29 Euro.

Text- und hochauflösendes Bildmaterial stehen zum Download bereit unter www.edelman-newsroom.de.

SC Johnson GmbH is based in Erkrath, Germany and has more than 60 employees. Its parent company, SC Johnson, is a family company dedicated to innovative, high-quality products, excellence in the workplace and a long-term commitment to the environment and the communities in which it operates. Based in the USA, the company is one of the world’s leading manufacturers of household cleaning products and products for home storage, air care, pest control and shoe care. It markets such well-known brands as GLADE®, KIWI®, OFF!®, PLEDGE®, RAID®, SCRUBBING BUBBLES®, SHOUT®, WINDEX® and ZIPLOC® in the U.S. and beyond, with brands marketed outside the U.S. including AUTAN®, TANA®, BAMA®, BAYGON®, BRISE®, KABIKILLER®, KLEAR®, MR MUSCLE®, and RIDSECT®. The 127-year-old company, that generates $9 billion in sales, employs nearly 13,000 people globally and sells products in virtually every country around the world. www.scjohnson.com

Kontakt:
Edelman GmbH
Miriam Lamm
Barmbeker Str. 4
22303 Hamburg
040/3747980
miriam.lamm@edelman.com
http://www.edelman.de

Pressemitteilungen

Winterblues? Probier´s mal mit Gemütlichkeit…

Mit Deko und Velux Sonnenschutz-Produkten in den kalten Monaten für Behaglichkeit sorgen und dabei Energie sparen

Winterblues? Probier´s mal mit Gemütlichkeit...

Hamburg, September 2013. Wenn es draußen kälter wird, die Strandbars und Biergärten schließen, steigt das Bedürfnis nach einem kuschelig warmen Zuhause. Gerade unter dem Dach kann es urgemütlich sein: Neue Farbtrends und eine auf die kalte Jahreszeit angepasste Deko erhöhen den Wohlfühlfaktor. Fröhliche Akzente in der tristen Jahreszeit setzen innenliegende Sonnenschutzprodukte von Velux. Zudem schützen sie diejenigen, die ungestört sein wollen, vor fremden Blicken. Auch Sorgen vor einer zu hohen Heizkostenabrechnung sind mit Faltstores, Verdunkelungs- und Sichtschutz-Rollos unbegründet. Denn sie können die Wärmedämmung des Fensters um bis zu 21 Prozent verbessern.

Bricht die kalte Jahreszeit an, rückt das Zuhause wieder mehr in den Lebensmittelpunkt. Anstatt im Biergarten oder im Sommerkino trifft man sich mit Freunden auf der heimischen Couch zum Prosecco Trinken oder Fußball gucken – gemütliches Beisammensein anstatt Winterblues. Neben Kerzen, flauschigen Kissen und winterlichen Accessoires bringen Sonnenschutzprodukte von Velux – dank der bis zu 40 Farben und Dekore – Farbe in die eigenen vier Wände und machen das trübe Wetter draußen erträglich. Zudem bieten sie einen effektiven Schutz vor neugieren Blicken, insbesondere wenn es draußen früher dunkel wird und man leicht in die beleuchteten Wohnräume schauen kann. Das patentierte Pick&Click!-System ermöglicht die Montage von Velux Faltstores, Verdunkelungs- und Sichtschutz-Rollos in wenigen Minuten.

Auch in Punkto Energieeffizienz sind Sonnenschutzprodukte im Winter hilfreich: Im geschlossenen Zustand vermindern sie den Wärmeverlust durch die Scheibe und halten so die Wärme besser im Haus. Sie verbessern die Wärmedämmung des Fensters um bis zu 21 Prozent und helfen so Heizkosten zu verringern.
Insbesondere beim Velux Faltstore DuoLine sorgt die innovative Wabenstruktur mit isolierenden Luftkammern dafür, dass nur sehr wenig Wärme über das Fenster verloren geht. Wer vorausschauend plant, nutzt das Velux Vorteils-Set aus Faltstore Duo-Line & Hitzeschutz-Markise. Der nächste Sommer kommt bestimmt, und die Hitzeschutz-Markise aus lichtdurchlässigem Gewebe reduziert dann die Wärmeeinstrahlung durch das Fenster um bis zu 90 Prozent.

Produkte und Preise:
-Velux Faltstore DuoLine: ab 123,- Euro (inkl. MwSt.)
-Velux Verdunklungs-Rollo: ab 75,- Euro (inkl. MwSt.)
-Velux Sichtschutz-Rollo: 62,- Euro (inkl. MwSt.)
-Velux Hitzeschutz-Markise: ab 55,- Euro (inkl. MwSt.)
-Velux Vorteils-Set Hitzeschutz-Markise & Faltstore DuoLine: ab 159,- (inkl. MwSt.)

Die VELUX Deutschland GmbH mit Sitz in Hamburg ist ein Unternehmen der internationalen VELUX Gruppe. Der weltweit größte Hersteller von Dachfenstern ist mit mehr als 10.000 Mitarbeitern in rund 40 Ländern vertreten. In Deutschland beschäftigt die VELUX Gruppe in Produktion und Vertrieb nahezu 1.000 Mitarbeiter. Neben Dachfenstern und anspruchsvollen Dachfensterlösungen für geneigte und flache Dächer umfasst die Produktpalette unter anderem Sonnenschutzprodukte, Rollläden und Solarkollektoren sowie Zubehörprodukte für den Fenstereinbau. Automatisierte Lösungen und intelligente Sensorsysteme tragen zu einem angenehmen Raumklima bei und steigern den Wohnkomfort. Solarbetriebene Produkte von VELUX reduzieren den Energieverbrauch und leisten einen Beitrag zum nachhaltigen Bauen und Wohnen. Mit dem Modularen Oberlicht-System bietet das Unternehmen zudem eine Lösung speziell für öffentliche und gewerbliche Gebäude an.

Kontakt
VELUX Deutschland GmbH
Astrid Unger
Gazellenkamp 168
22527 Hamburg
+49 (040) 5 47 07-4 50
astrid.unger@velux.com
http://www.velux.de

Pressekontakt:
FAKTOR3 AG
Oliver Williges
Kattunbleiche 35
22041 Hamburg
040-679446-109
o.williges@faktor3.de
http://www.velux.de