Tag Archives: Genesys

Pressemitteilungen

Deliberate ist „Advanced PureCloud Partner“ von Genesys – Weltweit führende Contact Center Technologie in der Cloud

PureCloud macht „best in class“ Contact Center Lösung für mittelständische Unternehmen und StartUps erschwinglich

Böblingen, 21. Januar 2019. Der Böblinger Digitalisierungs-Spezialist Deliberate ist seit kurzem „Advanced PureCloud Partner“ von Genesys. Deliberate vertreibt mit großem Erfolg PureCloud, die Cloud basierte Kommunikationslösung für Mittelstand, StartUps und E-Commerce-Unternehmen. PureCloud arbeitet auf Basis der weltweit führenden Genesys-Technologie. Genesys und seine Lösungen nehmen nach dem Urteil der führenden Analysten seit Jahren die absolute Spitzenstellung in der Contact Center Branche ein.

Der überragende Erfolg mit PureCloud kommt nicht von ungefähr, erklärt Deliberate-Geschäftsführer Thomas Denk: „Unsere Kunden im Mittelstand erkennen zunehmend, dass die Qualität ihrer Kundenkommunikation ein entscheidender Erfolgsfaktor im digitalen Zeitalter ist. Dafür aber brauchen sie eine Contact Center Lösung, die Kommunikation und Kundendaten über alle Kanäle hinweg erfasst und auf einen Blick zugänglich macht.“

Bislang seien wirklich gute Lösungen für Mittelstand, StartUps und E-Commerce-Unternehmen oft an den Kosten und am Implementierungs-Aufwand gescheitert. „Genau da setzt PureCloud an: Die Lösung stellt alle Funktionen der mächtigen Genesys-Plattform zur Verfügung, ohne dass der Anwender eigene Rechnerleistung und IT-Kapazitäten braucht. Und das zu einem Bruchteil der sonst üblichen Kosten für eine „on premise´ Lösung. Das hat es bislang im Markt einfach nicht gegeben.“

Hinzu komme, dass Cloud-Anwendungen in Unternehmen inzwischen nicht nur als kostengünstig angesehen werden, sondern auch als sicher und zukunftsorientiert. Schließlich verbinden sie höchste Verfügbarkeit mit stets aktuellem Softwarestand und geringem Aufwand für Installation, Hardware und Support.

Datenschutz-konform mit Rechenzentrum in Deutschland

PureCloud ist DSGVO-konform und läuft in der Amazon Cloud AWS im Rechenzentrum in Frankfurt am Main. Das Kommunikations-Tool ist auf die Bedürfnisse und Kostenstrukturen kleiner und mittlerer Unternehmen zugeschnitten und bietet sich damit auch als perfekte Lösung für StartUps und E-Commerce-Anbieter an. Thomas Denk: „PureCloud ist in kürzester Zeit installiert und dann sofort weltweit rund um die Uhr verfügbar – schon jetzt mit einer Benutzeroberfläche in 15 Sprachen. Und wer bislang keine Telefonanlage im Einsatz hat, kann sogar deren Funktionen mit PureCloud abdecken.“

Besonderer Vorteil für Anwender in Deutschland: Installation, Anwenderschulung und Support kommen direkt von Deliberate mit Sitz in Böblingen.

Für 2019 zeichne sich eine deutliche Steigerung der Nachfrage nach PureCloud ab, so Thomas Denk. „Wir stellen ein wachsendes Interesse an dieser Lösung fest. Viele unserer Kunden wollen das im kommenden Jahr realisieren, weil sie sehen, dass PureCloud ihre Unternehmensperformance effektiv unterstützt – und das zu einem bislang unerreicht guten Preis-Leistungsverhältnis.“

Hinweis für die Redaktion:
Bildmaterial und zusätzliche Informationen zu dieser Meldung erhalten Sie gerne auf Anfrage an Herbert Grab, Tel.: +49 (0)7127-5707-10, Mail: herbert.grab@digitmedia-online.de.

Über Genesys ( www.genesys.com/de):
Genesys hilft Unternehmen dabei, nahtlose kanalübergreifende Customer Journeys bereitzustellen und dauerhafte Beziehungen aufzubauen. Mehr als 10.000 Unternehmen in über 100 Ländern vertrauen Genesys. Gemeinsam mit ihnen unterstützt Genesys Jahr für Jahr über 25 Milliarden der besten Customer Experiences weltweit. Nach dem Urteil der führenden Analysten weltweit ist Genesys der einzige führende Anbieter von Customer-Experience-Lösungen in der Cloud und vor Ort. So führt der Gartner Magic Quadrant für Contact-Center-Infrastrukturen 2018 Genesys zum zehnten Mal in Folge als weltweiten Marktführer. Das Unternehmen ist, ebenfalls zum zehnten Mal in Folge, bei Gartner die Nummer eins in der Kategorie „Completeness of vision“.

Das Unternehmen Deliberate treibt die digitale Transformation des Kundenservices im Mittelstand voran. Die Böblinger Experten sind seit vielen Jahren in den Bereichen Customer Experience, digitale Strategie und Contact Center unterwegs. Nach ihren Erfahrungen fehlt es in vielen mittelständischen Unternehmen an Ressourcen und Knowhow, um diese Themen zielgerichtet und effizient anzugehen. Deliberate bietet ihnen hierfür sowohl das erforderliche Wissen als auch die beste Technik und unterstützt sie bei der Neuausrichtung ihrer digitalen Strategie im Kundenservice.
Die Dienstleistungen der Deliberate-Experten sind umfassend wie das Thema, dem sie sich verschrieben haben. Sie analysieren den Einfluss digitaler Technologien auf Kundenserviceprozesse und Wirtschaftlichkeit, entwickeln gemeinsam mit ihren Kunden individuelle Konzepte und bieten Workshops und Schulungen für die Mitarbeiter. Sie führen durch den Transformations-Prozess und machen die IT im Kundenservice fit für die Zukunft. Speziell hierfür bietet Deliberate mit Genesys PureCloud eine Cloud Contact Center Lösung, die exakt auf die Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen zugeschnitten ist.

Firmenkontakt
Deliberate GmbH
Thomas Denk
Konrad-Zuse-Straße 12
71034 Böblingen
+49 (0) 7033 54884-0
info@deliberate-gmbh.de
http://www.deliberate-gmbh.de

Pressekontakt
digit media
Herbert Grab
Schulberg 5
72124 Pliezhausen
07127 57 07 10
herbert.grab@digitmedia-online.de
http://www.digitmedia-online.de

Bildquelle: Deliberate GmbH

Pressemitteilungen

PureCloud – Kommunikations-Tool für Mittelstand, StartUps und E-Commerce-Unternehmen

Contact Center Lösung in der Cloud stellt Kundenkommunikation auf eine neue Stufe – schnell installiert, kostengünstig, einfach zu bedienen

PureCloud - Kommunikations-Tool für Mittelstand, StartUps und E-Commerce-Unternehmen

Thomas Denk, Geschäftsführer Deliberate (Bildquelle: Deliberate GmbH)

Böblingen, 06. Dezember 2018. Wer als Unternehmen souverän mit seinen Kunden kommuniziert, verkauft besser. Dazu gehört eine Lösung, die alle Kanäle integriert und die Kommunikation mit jedem Kunden transparent macht. Der Böblinger Digitalisierungs-Spezialist Deliberate bietet jetzt eine solche Lösung, die komplett in der Cloud läuft: PureCloud. Basis ist die weltweit führende Technologie von Genesys.

Anwendungen in der Cloud gelten längst als sicher, kostengünstig und zukunftsorientiert. Kein Wunder, schließlich verbinden sie höchste Verfügbarkeit mit stets aktuellem Softwarestand und geringem Aufwand für Installation, Hardware und Support.

Genau dies sind die entscheidenden Vorteile der PureCloud Plattform. Sie bietet alle Funktionen eines modernen Contact Centers, ohne dass der Anwender eigene Rechenleistung und IT-Spezialisten benötigt. Die Lösung basiert auf der Technologie von Genesys, dem weltweit führenden Anbieter von Contact-Center-Infrastruktur.

Rechenzentrum in Deutschland

PureCloud ist ausgerichtet auf die Bedürfnisse und Kostenstrukturen des Mittelstandes. Aber auch StartUps und E-Commerce-Unternehmen bekommen mit PureCloud ein perfektes Kommunikations-Tool – DSGVO-konform und mit eigenem Rechenzentrum in Deutschland.

Thomas Denk, Geschäftsführer von Deliberate: „Inzwischen setzen auch große Unternehmen für ihre Kundenkommunikation auf PureCloud. Denn die Lösung ist in kürzester Zeit installiert, kostengünstig und weltweit rund um die Uhr verfügbar.“ Und sie lässt sich schnell und problemlos erweitern.

PureCloud bietet schon jetzt seine Benutzeroberfläche für Kunden und Agenten in 15 Weltsprachen an. Weitere sind geplant. Thomas Denk: „Das ist ideal für Unternehmen, die international aktiv sind.“ Die Lösung arbeitet mit jeder gängigen Telefonanlage zusammen. Und wer zum Beispiel als StartUp bislang keine Telefonanlage besitzt, kann deren Funktionen ebenfalls über PureCloud nutzen. Im Lieferumfang enthalten ist überdies ein UC Collaboration Tool, über das sich die firmeninterne Kommunikation abwickeln und steuern lässt.

Besonderer Vorteil für Anwender in Deutschland: Installation, Anwenderschulung und Support kommen von Deliberate. „Das ist für viele Unternehmen ein entscheidender Punkt, weil sie einen kompetenten Ansprechpartner im Land wollen.“

Hinweis für die Redaktion:
Bildmaterial und zusätzliche Informationen zu dieser Meldung erhalten Sie gerne auf Anfrage an Herbert Grab, Tel.: +49 (0)7127-5707-10, Mail: herbert.grab@digitmedia-online.de.

Das Unternehmen Deliberate treibt die digitale Transformation des Kundenservices im Mittelstand voran. Die Böblinger Experten sind seit vielen Jahren in den Bereichen Customer Experience, digitale Strategie und Contact Center unterwegs. Nach ihren Erfahrungen fehlt es in vielen mittelständischen Unternehmen an Ressourcen und Knowhow, um diese Themen zielgerichtet und effizient anzugehen. Deliberate bietet ihnen hierfür sowohl das erforderliche Wissen als auch die beste Technik und unterstützt sie bei der Neuausrichtung ihrer digitalen Strategie im Kundenservice.

Die Dienstleistungen der Deliberate-Experten sind umfassend wie das Thema, dem sie sich verschrieben haben. Sie analysieren den Einfluss digitaler Technologien auf Kundenserviceprozesse und Wirtschaftlichkeit, entwickeln gemeinsam mit ihren Kunden individuelle Konzepte und bieten Workshops und Schulungen für die Mitarbeiter. Sie führen durch den Transformations-Prozess und machen die IT im Kundenservice fit für die Zukunft. Speziell hierfür bietet Deliberate mit Genesys PureCloud eine Cloud Contact Center Lösung, die exakt auf die Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen zugeschnitten ist.

Firmenkontakt
Deliberate GmbH
Thomas Denk
Konrad-Zuse-Straße 12
71034 Böblingen
+49 (0) 7033 54884-0
info@deliberate-gmbh.de
http://www.deliberate-gmbh.de

Pressekontakt
digit media
Herbert Grab
Schulberg 5
72124 Pliezhausen
07127 57 07 10
herbert.grab@digitmedia-online.de
http://www.digitmedia-online.de

Pressemitteilungen

CCW: Perfekte Contact Center Lösung für den Mittelstand

CallCenterWorld 2017 / Mit CSI: Deliberate die Hand am Puls des Kunden / Genesys-Technologie als Basis: schnell, flexibel, kostengünstig

CCW: Perfekte Contact Center Lösung für den Mittelstand

Thomas Denk, Geschäftsführer Deliberate (Bildquelle: Deliberate GmbH)

Böblingen, 13. Februar 2017. Erfolg heißt heute mehr denn je seine Kunden kennen und verstehen. Basis dafür sind jede Menge Daten, die der Kunde hinterlässt. Und ein exzellentes Reporting, das diese Daten transparent macht. Deliberate bringt zur CallCenterWorld 2017 eine Contact Center Lösung, die genau dies leistet. Sie basiert auf der Spitzentechnologie von Genesys und ist genau auf die Bedürfnisse des Mittelstandes zugeschnitten.

Es ist eine kleine Revolution – für die Contact Center Branche ebenso wie für potenzielle Anwender. Noch nie gab es eine Contact Center Lösung für den Mittelstand, die so viele Vorteile unter einen Hut bringt:
-mehrfach preisgekrönte Technologie von Genesys
-mächtige Funktionalität – flexibel und bedarfsorientiert nutzbar
-extrem schnelle Implementierung – innerhalb von vier Wochen startklar
-garantierter Festpreis
-exzellentes Reporting

Dies sind die wesentlichen Merkmale der neuen Contact Center Lösung namens CSI: Deliberate, die das Böblinger Unternehmen Deliberate auf der CallCenterWorld 2017 in Berlin präsentiert.

Entscheidend: Daten analysieren, Ergebnisse messen

CSI: Deliberate vereint die entscheidenden Basisfunktionen, die heute jedes Unternehmen braucht, um nah beim Kunden und mindestens auf Augenhöhe mit dem Wettbewerb zu sein: Das System erfasst alle Daten, die der Kunde in den verschiedenen Kanälen hinterlässt. Diese Daten stellt es auf einer einheitlichen Oberfläche zur Verfügung. Selbstverständlich unterstützt CSI: Deliberate ein einheitliches Reporting und bietet so die Basis für detaillierte Analysen. Die Reportings stehen exzellent visualisiert in Echtzeit zur Verfügung.

Diese Transparenz gibt dem Unternehmen die Chance, alle Veränderungen im Kundenverhalten sehr schnell und sehr genau zu messen und auszuwerten. Damit lassen sich die Auswirkungen von Eingriffen in kundenrelevante interne Prozesse ebenso analysieren wie die Ergebnisse von Marketing-Kampagnen oder speziellen Vertriebs-Aktionen. Verläuft beispielsweise eine Kampagne nicht wie gewünscht, kann man den Markt über zusätzliche Discounts oder sonstige Aktionen stimulieren. Wie diese Maßnahmen greifen und wie die Zielgruppen darauf reagieren, lässt sich dann mit CSI: Deliberate nahezu in Echtzeit verfolgen.

„Auf diese Weise hat der Anwender quasi die Hand direkt am Puls des Kunden“, erklärt Deliberate-Geschäftsführer Thomas Denk. Gerade in der direkten Messbarkeit und der Möglichkeit, die Erfolge von Maßnahmen sofort im ganzen Unternehmen verfügbar zu machen, liege ein enormes Differenzierungspotential.
CSI: Deliberate ist laut Thomas Denk „die leistungsfähigste Contact Center Lösung, die ein Mittelständler heute im Markt findet. Sie ist extrem schnell implementiert und bietet einen Grad an Flexibilität, der seinesgleichen sucht.“

Deliberate bietet seine Contact Center Lösung zum garantierten Festpreis. Und: Sie ist innerhalb von nur vier Wochen implementiert und startklar.

Deliberate auf der
CallCenterWorld Berlin (21.02. bis 23.02.2017)
Halle 2, Stand 2D28

Hinweis für die Redaktion:
Ein druckfähiges Foto von Thomas Denk finden Sie im Anhang. Weiteres Bildmaterial und zusätzliche Informationen zu dieser Meldung erhalten Sie gerne auf Anfrage an Herbert Grab, Tel.: +49 (0)7127-5707-10, Mail: herbert.grab@digitmedia-online.de.

Deliberate ist der führende Contact Center Spezialist für den Mittelstand im deutschsprachigen Raum. Das Unternehmen unterstützt den Mittelstand in den Bereichen IT, digitale Strategie und Unternehmensentwicklung. Nach den Erfahrungen der Böblinger Experten fehlt es in vielen mittelständischen Unternehmen an Ressourcen und Knowhow, um die digitale Transformation zielgerichtet anzugehen.

Deliberate bietet ihnen das erforderliche Wissen und die Contact Center Lösungen, mit denen sie die Daten systematisch erfassen und analysieren können, die ihre Kunden im Verlauf der „Customer Journey“ hinterlassen. Damit erfüllen sie eine zentrale Anforderung der digitalen Transformation. Denn: Die Daten, die der Kunde hinterlässt, sind der Rohstoff künftiger Erfolge. Mit CSI: Deliberate hat Deliberate eine Lösung entwickelt, die exakt auf die Bedürfnisse des Mittelstandes zugeschnitten ist.

Firmenkontakt
Deliberate GmbH
Thomas Denk
Hanns-Klemm-Straße 5
71034 Böblingen
+49 (0) 7033 54884-0
info@deliberate-gmbh.de
http://www.deliberate-gmbh.de

Pressekontakt
digit media
Herbert Grab
Schulberg 5
72124 Pliezhausen
07127 57 07 10
herbert.grab@digitmedia-online.de
http://www.digitmedia-online.de

Pressemitteilungen

CallCenterWorld: Ist der Mittelstand bereit für das neue Tempo?

CSI: Deliberate – Genesys Contact Center Lösung, maßgeschneidert für den Mittelstand und in nur vier Wochen startklar

CallCenterWorld: Ist der Mittelstand bereit für das neue Tempo?

Thomas Denk, Geschäftsführer Deliberate und Spezialist für Digitalisierung im Mittelstand (Bildquelle: Deliberate GmbH)

Böblingen, 23. Januar 2017. Zur CallCenterWorld 2017 bringt Deliberate eine exakt auf die Bedürfnisse des Mittelstandes zugeschnittene Contact Center Lösung. CSI: Deliberate basiert auf der Spitzentechnologie von Genesys. Die Lösung kommt zum garantierten Festpreis, sie ist flexibel erweiterbar und vor allem: innerhalb von nur vier Wochen implementiert. Damit setzt Deliberate neue Maßstäbe – für die Branche ebenso wie für den Mittelstand.

Was den Mittelstand stark macht, sind Innovationskraft und Kundennähe, Flexibilität und nicht zuletzt Schnelligkeit. Sein Geschäft ist ein einziger Wettlauf gegen die Zeit – und das nicht erst seit Beginn der Digitalisierung. Erst recht, wenn es darum geht, die Hand an den Puls des Kunden zu legen. Denn der ist heute mit einem Klick beim Wettbewerb, wenn ihm das Angebot oder die Performance eines Unternehmens nicht gefallen.

Gefragt sind moderne Contact Center Lösungen, die die „Customer Journey“ über alle Kanäle erfassen. Die transparent machen, wie der Kunde tickt und wie sich sein Verhalten verändert. Viele Mittelständler sind auf der Suche nach einer solchen Lösung. Doch die Riege der Anbieter dünnt sich zusehends aus, der Markt hat immer weniger zu bieten, was den Anforderungen des Mittelstandes gerecht wird.

Genesys-Funktionalität für den Mittelstand

Diese immer größer werdende Lücke füllt jetzt das Böblinger Unternehmen Deliberate. Mehr noch. CSI: Deliberate, so der Name der neuen Contact Center Lösung, ist nach den Worten von Deliberate-Geschäftsführer Thomas Denk „die schnellste, flexibelste und leistungsfähigste Software, die ein Mittelständler heute im Markt findet.“ Sie basiert auf der weltweit führenden Genesys-Technologie, ist aber in ihrer gesamten Ausprägung exakt auf die Anforderungen und Strukturen des Mittelstandes ausgerichtet. Das gilt nicht nur für ihre Funktionalität, sondern auch für das einfache Handling, die schnelle Installation und den Kostenrahmen.

Die Plattform ist modular aufgebaut und bietet Schnittstellen etwa zu Enterprise Data Warehouse oder Business Intelligence Systemen. Ihre standardisierten Basisfunktionen lassen sich sehr schnell und einfach an branchenspezifische Rahmenbedingungen anpassen. Sie ist flexibel erweiterbar, und bei Bedarf steht dem Anwender die komplette Genesys-Funktionalität zur Verfügung.

Wesentlicher Punkt: CSI: Deliberate kommt zum garantierten Festpreis und ist innerhalb von nur vier Wochen implementiert und startklar. Das ist für eine moderne Contact Center Lösung Weltrekord verdächtig.

Deliberate auf der
CallCenterWorld Berlin (21.02. bis 23.02.2017)
Halle 2, Stand 2D28

Hinweis für die Redaktion:
Druckfähiges Bildmaterial und zusätzliche Informationen zu dieser Meldung erhalten Sie gerne auf Anfrage an Herbert Grab, Tel.: +49 (0)7127-5707-10, Mail: herbert.grab@digitmedia-online.de.

Deliberate ist der führende Contact Center Spezialist für den Mittelstand im deutschsprachigen Raum. Das Unternehmen unterstützt den Mittelstand in den Bereichen IT, digitale Strategie und Unternehmensentwicklung. Nach den Erfahrungen der Böblinger Experten fehlt es in vielen mittelständischen Unternehmen an Ressourcen und Knowhow, um die digitale Transformation zielgerichtet anzugehen.

Deliberate bietet ihnen das erforderliche Wissen und die Contact Center Lösungen, mit denen sie die Daten systematisch erfassen und analysieren können, die ihre Kunden im Verlauf der „Customer Journey“ hinterlassen. Damit erfüllen sie eine zentrale Anforderung der digitalen Transformation. Denn: Die Daten, die der Kunde hinterlässt, sind der Rohstoff künftiger Erfolge. Mit CSI: Deliberate hat Deliberate eine Lösung entwickelt, die exakt auf die Bedürfnisse des Mittelstandes zugeschnitten ist.

Firmenkontakt
Deliberate GmbH
Thomas Denk
Hanns-Klemm-Straße 5
71034 Böblingen
+49 (0) 7033 54884-0
info@deliberate-gmbh.de
http://www.deliberate-gmbh.de

Pressekontakt
digit media
Herbert Grab
Schulberg 5
72124 Pliezhausen
07127 57 07 10
herbert.grab@digitmedia-online.de
http://www.digitmedia-online.de

Pressemitteilungen

Genesys zeigt auf der CCW die Skype for Business-Integration

Partnerschaft mit Microsoft weiter ausgebaut

Genesys zeigt auf der CCW die Skype for Business-Integration

Integration von Skype for Business in die Customer Experience Platform von Genesys

München – 14. Januar 2016 – Genesys (www.genesys.com/de), ein führender Anbieter von Kundenservice- und Contact Center-Lösungen, stellt auf der Call Center World 2016 vom 23. bis 25 Februar in Berlin die Integration von Skype for Business in die Genesys Customer Experience Platform vor. Die Lösung ermöglicht es Unternehmen, den Video-basierten Support auszubauen und die Customer Experience (CX) weiter zu transformieren sowie stärker zu personalisieren.

Genesys hatte bereits im Oktober angekündigt, die Partnerschaft mit Microsoft weiter auszubauen. Microsoft wird eine cloud-basierte Contact Center-Lösung von Genesys künftig für sein eigenes globales Contact Center einsetzen und so eines der weltweit größten Contact Center schaffen, das Skype for Business verwendet. Bereits heute nutzen rund 100.000 Microsoft Mitarbeiter Skype for Business PBX als Konferenz- und Messaging-System.

„Wir freuen uns, die Partnerschaft mit Microsoft zu vertiefen und an einer globalen Cloud-Lösung für eine moderne Service-Erfahrung zu arbeiten“, sagt Friedbert Schuh, Vice President für die DACH-Region bei Genesys. „Skype for Business verändert den Markt für Produktivitätslösungen in der Omnichannel-Kommunikation grundlegend. Genesys revolutioniert den Markt für Omnichannel Customer Experience Lösungen. Beide Partner passen sehr gut zusammen und gemeinsam entwickeln wir führende Lösungen im Markt für CX-Anwendungen“, so Schuh weiter. „Den Besuchern der Call Center World zeigen wir eine Demo der Customer Experience Platform einschließlich der Integration von Skype for Business. Die CCW ist für uns ein optimales Forum für den Kontakt zu Kunden und Partnern sowie für den Austausch zu neuesten Lösungen für Contact Center.“

„Genesys und Microsoft verfolgen das gemeinsame Ziel, die Nutzer auf eine persönlichere Art zu verbinden“, sagt Ellen Kuder, Skype for Business Lead, Microsoft Germany. „Genesys ist einer der führenden Anbieter von Contact Center-Lösungen. Zusammen werden wir die Kundenansprache über alle Skype-Kanäle hinweg transformieren.“

Lewe Zipfel, Manager Solutions Engineering bei Genesys, wird die gemeinsame Lösung in seinem Vortrag „Nahtloser Zugriff auf alle Kanäle: Die Integration von Genesys und Skype for Business“ am 23. Februar 2016 im Messeforum Halle 2 sowie am 24. Februar im Messeforum Halle 3, jeweils von 11.30 – 12.00 Uhr auf der CCW 2016 vorstellen.

Die im Mai 2015 angekündigte Integration von Skype for Business in die Customer Experience Platform von Genesys ermöglicht Unternehmen eine nahtlose Kundenkommunikation über Video, Sprache und Chat, wobei auch unterbrechungsfrei zwischen den unterschiedlichen Kommunikationskanälen gewechselt werden kann.

Im Zusammenspiel mit den Funktionen im Omnichannel Management können Kunden von Genesys und Skype for Business nun auf eine orchestrierte Lösung für sämtliche Kundeninteraktionen zugreifen. Die kombinierte Lösung verbindet den Kunden mit dem besten Ansprechpartner oder gewünschten Experten in jeder Fachabteilung und an jedem Standort. Damit wird echte Kundenorientierung und ein persönlicher Dialog unabhängig vom Unternehmensstandort möglich.

Genesys hilft Kunden, die Customer Journey zu optimieren

Darüber hinaus präsentiert Genesys auf der CCW 2016 einen konsultativen Ansatz, wie Unternehmen mittels Teamwork ihre Endkunden besser verstehen können. Beim Customer Journey Mapping wird ein Team aus Vertretern verschiedener Funktionen zusammengestellt, um bislang unbekannte Nutzeranforderungen aufzudecken und Lösungen aus der Perspektive der Zielnutzer zu entwerfen.

Auch in diesem Jahr ermöglicht Genesys den Besuchern der CCW einen umfassenden Einblick in seine Contact Center Suite inklusive aller Eingangskanäle wie Telefonie oder Video sowie Live-Demonstrationen der Lösung.

Treffen Sie Genesys auf der Call Center World 2016 in Berlin in Halle 1, Stand A5/A7 .

Genesys ist der führende Anbieter für Omnichannel-Kundenerlebnisse und Contact-Center-Lösungen, die von mehr als 4.500 Kunden in 80 Ländern eingesetzt werden. Die Genesys Customer Experience Platform bietet Kunden ein konstantes, nahtloses und individuelles Service-Erlebnis (Customer Experience) über alle Touchpoints, Kanäle und Konversationen hinweg. Die Lösungen von Genesys unterstützen täglich mehr als 100 Millionen Kundeninteraktionen in Unternehmen jeder Größenordnung und helfen diesen dabei, die Service-Erfahrung sowie die Unternehmensergebnisse zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie unter: www.genesys.com/de oder telefonisch unter +49 (0) 89 20197752. Permira Funds (www.permira.com) hält eine Mehrheitsbeteiligung an Genesys mit einer Beteiligung von Technology Crossover Ventures (www.tcv.com).

Firmenkontakt
Genesys Telecommunications Laboratories GmbH
Beate Christen-Kaube
Holzhofallee 15A
64295 Darmstadt
+49 (6151) 274 9007
beate.kaube@genesys.com
www.genesyslab.com

Pressekontakt
Hill+Knowlton Strategies GmbH
Elisabeth Jost
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt am Main
069 97362-44
Elisabeth.Jost@hkstrategies.com
http://www.hkstrategies.de/de

Pressemitteilungen

Genesys als „Leader“ im Gartner Magic Quadrant 2014 für Contact Center Infrastructure positioniert

Beurteilung von Genesys erfolgte im sechsten Jahr in Folge auf Basis der „Fähigkeit zur Durchführung“ und „Vollständigkeit der Vision“

München – 24. Juni 2014 – Genesys ( www.genesys.com ), ein führender Anbieter von Kundenservice- und Contact-Center-Lösungen, gibt bekannt, dass das das Unternehmen in dem von Gartner, Inc. erstellten Report „Magic Quadrant for Contact Center Infrastructure“ als „Leader“ positioniert wurde. Der Report bewertet Hersteller von Contact-Center-Lösungen auf „Vollständigkeit der Vision“ und „Fähigkeit zur Durchführung“. Anhand der unabhängigen Analyse von Gartner werden Hersteller in einem von vier Quadranten platziert: Visionäre, Nischenanbieter, Herausforderer und Leader. Genesys ist bereits zum sechsten Mal in Folge als weltweiter Leader für Contact-Center-Infrastruktur bewertet worden.

Genesys erhält Bestwerte für „Vollständigkeit der Vision“
In der aktuellen Bewertung des Gartner Magic Quadrant zur Contact-Center-Infrastruktur erhielt Genesys im vierten Jahr in Folge die Bestnoten für die Vollständigkeit der Vision und die Fähigkeit zur Ausführung.

„Contact Center erfordern eine Vielzahl an Funktionen, Architekturen, Leistungsmerkmalen und Services, um effektiv sein zu können“, heißt es in dem Report. „…Contact-Center-Manager kaufen in zunehmendem Maße einen Großteil oder auch ihre gesamte Contact-Center-Infrastruktur in einem Paket von einem einzigen Anbieter ein. Sie versprechen sich davon eine einfachere und nachhaltige Integration, ein einheitliches und durchgehendes Reporting sowie ein vereinfachtes Systemmanagement. Daher werden Anbieter von Contact-Center-Infrastrukturen bevorzugt, die ein komplettes Lösungsportfolio anbieten, das sowohl eigene Lösungen als auch Produkte von Partnern und strategischen Zulieferern umfasst.“

Die Genesys Customer Experience Platform stellt sicher, dass die Service-Erfahrung, die ein Unternehmen seinen Kunden bietet, den Erwartungen seiner Kunden entspricht. Durch die effektivere Abstimmung des Arbeitsaufkommens (Workload) mit der erforderlichen personellen Besetzung können Unternehmen jeder Größenordnung ein konsistentes Servicelevel über sämtliche Touchpoints, Kommunikationskanäle und Abteilungen einhalten.

Die Genesys Customer Experience Platform steht in drei Editionen zur Verfügung: als Cloud-Lösung in der Premier Edition , in der Business Edition für kleinere und mittelgroße Contact Center und in der Enterprise Edition für große Contact-Center-Umgebungen.

„Im vergangenen Jahr hat Genesys seine Vision weiter umgesetzt, die umfassendsten Contact Center und Customer-Experience-Lösungen für Unternehmen jeder Größenordnung in der gewünschten Einfachheit umzusetzen“, so Paul Segre, President und Chief Executive Officer bei Genesys. „Wir freuen uns sehr über die sechste Auszeichnung in Folge als Leader im Magic Quadrant for Contact Center Infrastructure durch Gartner.“

Über den Magic Quadrant
Gartner spricht keine Empfehlungen aus, nur die im „Leaders“ Quadrant stehenden Anbieter, Produkte oder Service auszuwählen und legt Nutzern neuer Technologien auch nicht nahe, nur die Anbieter mit den besten Bewertungen auszuwählen. Gartner Marktforschungs-Veröffentlichungen bestehen aus Meinungen innerhalb des Gartner Marktforschungsunternehmens und sollen nicht als faktische Aussagen ausgelegt werden. Gartner Inc, übernimmt keine Garantie – weder ausdrücklich noch stillschweigend – für die Eignung dieser Studie für einen bestimmten Zweck.

Über Genesys:
Genesys ist der führende Anbieter für Multi-Channel-Kundenerlebnisse und Contact-Center-Lösungen, die von mehr als 4.500 Kunden in 80 Ländern eingesetzt werden. Die Genesys Customer Experience Platform bietet Kunden ein konstantes, nahtloses und individuelles Service-Erlebnis (Customer Experience) über alle Touchpoints, Kanäle und Konversationen hinweg. Die Lösungen von Genesys unterstützen täglich mehr als 100 Millionen Kundeninteraktionen in Unternehmen jeder Größenordnung und helfen diesen dabei, die Service-Erfahrung sowie die Unternehmensergebnisse zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie unter: www.genesys.com oder telefonisch unter +49 (0) 89 20197752 erhältlich.

Genesys Telecommunications Laboratories
Beate Christen-Kaube
Joseph-Wild-Straße 20
81829 München
+49 89 451 259 0
genesys@lucyturpin.com
http://www.genesys.com

Lucy Turpin Communications GmbH
Hildebrandt Eva
Prinzregentenstraße 79
81675 München
+49 89 41 77 61-14
genesys@lucyturpin.com
http://www.lucyturpin.com

Pressemitteilungen

Genesys gibt die Akquisition von Solariat bekannt und erweitert Portfolio mit Social Media Analytics

Genesys gibt die Akquisition von Solariat bekannt und erweitert Portfolio mit Social Media Analytics

München – 01. April 2014 – Genesys, ein führender Anbieter von Customer-Experience- und Contact-Center-Lösungen, gibt die Akquisition von Solariat bekannt, einem auf Lösungen für Social-Customer-Care und Social-Analytics spezialisierten Anbieter. Mit dieser Übernahme baut Genesys sein Portfolio an Social-Media-Lösungen für den Kundenservice weiter aus. Social Media Analytics sind Teil des wachsenden Markts für Business-Analysen und deren Services, dem Gartner für 2014 einen Umsatz von 81 Mrd. Dollar prognostiziert.

Kundeninteraktionen über soziale Medien stellen besondere Herausforderungen
Immer mehr Kunden nutzen soziale Medien, um mit Unternehmen in Kontakt zu treten. Dies stellt Verantwortliche für den Kundenservice vor ganz neue Herausforderungen. Denn, wenn Unternehmen in diesem Umfeld Fehler begehen, reagieren frustrierte Kunden oftmals mit negativen Äußerungen in sozialen Netzwerken. Das kann die Marke beschädigen, den Net Promotor Score (NPS) senken und führt zu einem erheblichen Mehraufwand bei der Betreuung der Kunden.

Mit Solariat SocialOptimizr wird die Genesys Customer Experience Platform Kundenanliegen in sozialen Netzwerken identifizieren, diesen einen „Action-Ability Score“ zuordnen und entscheiden, ob und wie – automatisiert oder personalisiert – darauf reagiert werden soll. Des Weiteren priorisiert die Filtertechnologie von SocialOptimizr die Kundenanliegen, und verbessert dadurch sowohl die Zusammenarbeit als auch Reaktionszeiten von Unternehmen. SocialOptimizr lernt dynamisch hinzu und kann Smart Tags in Beiträgen oder Tweets anwenden. Auf diese Weise wird die Idee des „Social Listening“ immer mehr zur Realität, verpasste Konversationen werden gemeldet und die Wissensdatenbank von SocialOptimizr so aufgebaut, so dass sich das Kundenerlebnis fortwährend verbessern kann.

Die vollständige Integration erweitert die Funktionalitäten
Mit dem Einsatz der branchenführenden Lösung von Genesys können Unternehmen und Institutionen jeder Größenordnung praktisch eine unbegrenzte Anzahl an Kriterien anwenden, um festzulegen, wie Interaktionen in sozialen Medien nach Kundenanliegen weitergeleitet und analysiert werden. Diese Integration erhöht die Genauigkeit, Schnelligkeit und Treffsicherheit der Antworten über soziale Medien. SocialOptimizr wird vollständig in den Genesys Agent Desktop Interaction Workspace integriert. Die künstliche Intelligenz wird auf sämtliche Interaktionen angewandt, die die Genesys Customer Experience Platform bereitstellt.

Zitat:

„Verantwortliche im Kundenservice müssen verstehen, was ihre Kunden in den sozialen Medien von sich geben und entscheiden, wie sie darauf schnell und angemessen reagieren. Das ist eine enorme Herausforderung und Verantwortung.“, so Friedbert Schuh, Vice President Sales und General Manager DACH bei Genesys. „Durch die Verbindung der Social-Media-Analytics-Technologie mit der Genesys Customer Engagement Platform erhalten unsere Kunden eine neue und sehr leistungsfähige Kundenservicelösung, mit der sie präzise und konsistente Antworten über sämtliche Touchpoints geben können – auch über soziale Medien.“

Genesys ist ein führender Anbieter für Multi-Channel-Kundenerlebnisse und Contact-Center-Lösungen, die von mehr als 3.500 Kunden in 80 Ländern eingesetzt werden. Die Lösungen von Genesys unterstützen täglich mehr als 100 Millionen Kundeninteraktionen im gesamten Contact Center sowie im Backoffice. Genesys-Lösungen bieten den Kunden ein konstantes, nahtloses und individuelles Kundenerlebnis über alle Touchpoints, Kanäle und Konversationen hinweg. Genesys zählt zu den zehn größten privaten Softwareunternehmen der Welt. Permira Funds (www.permira.com) hält eine Mehrheitsbeteiligung an Genesys mit einer Beteiligung von Technology Crossover Ventures (www.tcv.com). www.genesys.com

Genesys Telecommunications Laboratories
Beate Christen-Kaube
Joseph-Wild-Straße 20
81829 München
+49 89 451 259 0
genesys@lucyturpin.com
http://www.genesyslab.com

Lucy Turpin Communications GmbH
Hildebrandt Eva
Prinzregentenstraße 79
81675 München
+49 89 41 77 61-14
genesys@lucyturpin.com
http://www.lucyturpin.com

Pressemitteilungen

Genesys erzielt Rekordergebnisse im Geschäftsjahr 2013

Mit über 740 Mio. US-Dollar Jahresumsatz und über 200 Mio. US-Dollar EBIT verzeichnete Genesys 2013 zum zweiten Mal in Folge ein zweistelliges Umsatzwachstum

Genesys erzielt Rekordergebnisse im Geschäftsjahr 2013

München – 13. März 2014 – Genesys, ein führender Anbieter von Customer-Experience- und Contact-Center-Lösungen, gibt seine Rekordergebnisse für 2013 bekannt. Im zweiten Geschäftsjahr als eigenständiges Unternehmen verzeichnete Genesys einen Jahresumsatz von mehr als 740 Mio. US-Dollar; das entspricht einem Umsatzwachstum von über 20 Prozent. Zudem erwirtschaftete das Unternehmen einen EBIT (Gewinn vor Steuern und Zinsen) von mehr als 200 Mio. US-Dollar und somit über 15 Prozent mehr als im Vorjahr – dies bedeutet ein erneutes Rekordwachstum für Genesys. Darüber hinaus ergänzte der Anbieter von Contact-Center-Software sein cloudbasiertes Produkt-Portfolio mit weiteren preisgekrönten Customer-Experience-Lösungen und strategischen Investitionen.

Weitere Höhepunkte in 2013:

– Genesys stellte drei neue und einfach zu implementierende Contact-Center-Editionen vor, die auf einer gemeinsamen Plattform – der Genesys Customer Experience Platform – basieren:

„Premier Edition“ für kleinere bis mittelgroße Contact Center
„Business Edition“ für mittelgroße Contact Center und
„Enterprise Edition“ für große Contact Center.

Alle drei Editionen sind aus der Cloud erhältlich. Die Business- und Enterprise-Editionen stehen außerdem als On-Premise- oder als Hybrid-Cloud-Lösung zur Verfügung.

Diese neuen Editionen erweitern die „Best-in-Class“ Customer-Experience-Lösungen von Genesys für Unternehmen jeder Größenordnung und bieten das umfassendste Angebot an Contact-Center-Lösungen, das je aus der Hand eines einzigen Anbieters verfügbar war.

– Genesys führte weltweit eine umfassende Suite an Cloud-Lösungen für bestehende Kunden und Unternehmen aller Größenordnungen ein. Zu diesen Lösungen zählen die drei oben aufgeführten Contact-Center-Editionen, sowie Voice-Selfservice, Proactive Customer Communications, Mobile Marketing und Workforce-Optimization-Lösungen.
Alle drei Editionen bauen auf der Genesys Customer Experience Platform auf und unterstützen Unternehmen dabei, einen hervorragenden Kundenservice bereitzustellen, der dazu beiträgt, Umsätze und Kundentreue zu verbessern während Kundenabwanderung und die Kosten reduziert werden.

– Genesys gab die Verfügbarkeit von Genesys Speech & Text Analytics bekannt. Dieser zum Patent angemeldete Ansatz zur Analyse von Kundeninteraktionsdaten bietet die Möglichkeit, die Ergebnisse einer Sprach- und Textanalyse von Kundeninteraktionen als Grundlage für geschäftskritische Entscheidungen zu nutzen und Workflows automatisiert anzustoßen. Genesys Speech & Text Analytics basiert auf der branchenführenden Sprach- und Textanalyse-Engine, die seit der Akquisition von UTOPY in 2013 bereit steht.
Seit diesem Zeitpunkt hat Genesys seinen Umsatz im Bereich der Sprachanalyse um mehr als 300 Prozent gesteigert.

– Genesys Proactive Engagement wurde eingeführt. Diese neue leistungsstarke Lösung trägt dazu bei, den Umsatz im Online-Handel zu steigern sowie die First-Call-Resolution-Rate im Kundenservice zu verbessern. Mit Genesys Proactive Engagement können Unternehmen Echtzeit-Verhaltensanalysen mit historischen Kundeninteraktions- und Transaktionendaten kombinieren. So haben sie die Möglichkeit, genau zu bestimmen, wann, über welchen Kanal, welcher Mitarbeiter online mit Kunden Kontakt aufnimmt.

– Genesys hat sein Lösungsportfolio mit Proactive Customer Communications weiter ausgebaut. Unternehmen können mit Proactive Customer Communications Outbound E-Mails sowie Mobile- und Contact-Center-Interaktionen personalisieren, um das Kundenerlebnis zu differenzieren. Durch die Investition in SoundBite wurde die Entwicklung des Genesys Lösungsportfolio zusätzlich vorangetrieben. Mit 3.500 Kunden in 80 Ländern unterstützen die Lösungen von Genesys täglich mehr als 100 Millionen Kunden-interaktionen im gesamten Contact Center sowie im Backoffice.

– Mit der Einführung von Continuous Workforce Optimization revolutionierte Genesys den traditionellen Markt für Workforce Optimization (WFO). Zur Automatisierung aufwändiger manueller Prozesse integriert diese innovative Lösung vollständig die WFO- und Contact-Center-Infrastruktur und verbessert die Performance sowie die Einhaltung der Servicelevel. Die Lösung wird durch die Einführung von Interaction Recording ergänzt, das Unternehmen hochwertige Audio- und Bildschirmaufnahmen von Kundeninteraktionen zur Verfügung stellt – und somit eine wichtige Unterstützung bei der Einhaltung von Qualitäts- und Compliance-Kriterien in modernen Contact Centern bietet.

Anerkennung von Analysten:

Genesys erhielt 2013 branchenweite Anerkennung für seine führenden technologischen Innovationen und marktführenden Kundenservicelösungen.

– Frost & Sullivan hat Genesys zur „Company of the Year for North America“ ernannt – basierend auf der kreativen Roadmap, der verbesserten Serviceangebote sowie der vielversprechenden Cloud-Strategie

– Gartner positionierte Genesys als Leader im Magic Quadrant for Contact Center Infrastructure sowie als Challenger im Magic Quadrant for Contact Center Workforce Optimization. Des Weiteren bewertete Gartner Genesys im MarketScope Report für IVR Systems and Enterprise Voice Portals mit „Strong Positive“

Zitate:

„In 2013 haben wir enorme Fortschritte in der Vereinfachung unseres Produktangebots erzielt und haben jetzt Lösungen für neue Märkte“, so Paul Segre, Präsident und CEO bei Genesys. „2014 präsentieren wir unsere neuen und innovativen Lösungen, die Unternehmen weltweit in die Lage versetzten, sich durch fortschrittlichen Kundenservice positiv in ihrem Markt zu positionieren.“

„Die neuen Editionen von Genesys eröffnen Unternehmen jeder Größenordnung ein flexibles, einfaches und innovatives Angebot mit unterschiedlichen und optimierten Bereitstellungsmodellen für ein hervorragendes Kundenerlebnis“, so Friedbert Schuh, Vice President Sales und General Manager DACH Region bei der Genesys Telecommunications Laboratories GmbH. „Mit der Customer Experience Platform, auf der die Genesys Editionen aufbauen, erschließt sich Genesys einen breiteren Markt. Sie unterstützt Unternehmen mit kleineren, mittleren oder großen Contact Centern dabei, ihren Kunden vom ersten bis zum letzten Kontakt eine erfreuliche Customer Journey bereitzustellen. So ist erstklassiger Kundenservice Unternehmen jeder Größenordnung einfach möglich.“

Genesys ist ein führender Anbieter für Multi-Channel-Kundenerlebnisse und Contact-Center-Lösungen, die von mehr als 3.500 Kunden in 80 Ländern eingesetzt werden. Die Lösungen von Genesys unterstützen täglich mehr als 100 Millionen Kundeninteraktionen im gesamten Contact Center sowie im Backoffice. Genesys-Lösungen bieten den Kunden ein konstantes, nahtloses und individuelles Kundenerlebnis über alle Touchpoints, Kanäle und Konversationen hinweg. Genesys zählt zu den zehn größten privaten Softwareunternehmen der Welt. Permira Funds (www.permira.com) hält eine Mehrheitsbeteiligung an Genesys mit einer Beteiligung von Technology Crossover Ventures (www.tcv.com). www.genesys.com

Genesys Telecommunications Laboratories
Beate Christen-Kaube
Joseph-Wild-Straße 20
81829 München
+49 89 451 259 0
genesys@lucyturpin.com
http://www.genesyslab.com

Lucy Turpin Communications GmbH
Hildebrandt Eva
Prinzregentenstraße 79
81675 München
+49 89 41 77 61-14
genesys@lucyturpin.com
http://www.lucyturpin.com

Pressemitteilungen

Genesys als „Challenger“ im Gartner „Magic Quadrant for Contact Center Workforce Optimization“ positioniert

Genesys erweitert WFO-Portfolio zur automatischen Workforce Optimization

Genesys als "Challenger" im Gartner "Magic Quadrant for Contact Center Workforce Optimization" positioniert

München – 19. Februar 2014 – Genesys gibt seine Positionierung im „Magic Quadrant for Contact Center Workforce Optimization“(1) von Gartner bekannt. Der führende Anbieter von Kundenservice- und Contact-Center-Lösungen hat seine Position in dem Gartner Magic Quadrant im Vergleich zum Vorjahr vom Nischenanbieter zum Herausforderer (Challenger) ausbauen können. Grundlage dieser Bewertung sind die bestehenden Installationen der Genesys Workforce Optimization (WFO)-Lösung sowie das integrierte WFO-Portfolio mit seinen erweiterten Funktionen. Zu den neuen Funktionalitäten zählen die marktführende Sprach- und Textanalyse, die Unternehmen unterstützt, die Kundenerlebnisse und die Leistung im Contact Center zu verbessern, indem Kundeninteraktionen über verschiedene Kommunikationskanäle wie Telefon, E-Mail, Chat oder digitale Medien analysiert werden. Darüber hinaus wurden Erweiterungen an der Genesys-WFO-Lösung vorgenommen, um das Monitoring, Training und Scheduling vollständig zu automatisieren und zu integrieren, was ebenfalls zur Verbesserung der Kundenerlebnisse beiträgt.

Die Marktforscher von Gartner gehen davon aus, dass bis Ende 2015 bereits 30 Prozent der Unternehmen mit mehr als 300 Contact-Center-Mitarbeitern ein integriertes Konzept zur Workforce Optimization verfolgen und von einer Steigerung der Effizienz sowie der Kundenzufriedenheit profitieren können. Laut Gartner-Report „geht die Ära der agentenzentrierten „Best-of-Breed“ Standalone-Technologien für Workforce Optimization, die hauptsächlich Gesprächsaufzeichnungs- und Mitarbeiterplanungsfunktionen bieten, allmählich zu Ende. Die Vorteile einer modernen umfassenden WFO-Suite reichen von der Zusammenarbeit mit einem einzigen Vertragspartner und somit niedrigeren Gesamtkosten bis zu einer besseren Integration und der Einbindung funktionsübergreifender Workflows.“

Die neuen WFO-Funktionen ermöglichen eine dynamische Zuordnung von Kundeninteraktionen und Workloads mit dem Ziel, Servicelevel und Planungsziele einzuhalten. Darüber hinaus wird die Entscheidung, bestimmte Mitarbeiter an Coachings teilnehmen zu lassen, erleichtert, da deren Beurteilungen zeitnaher und genauer erfolgen können. So können Trainings, Schulungsmaßnahmen, Planung, Aufgabenverteilung und ähnliches automatisch und kontinuierlich angesetzt werden.

Um den vollständigen Bericht zu lesen, klicken Sie hier: http://www.genesys.com/about-genesys/resources

Zitat:
„Mit unserer Lösung automatisieren wir den bisher manuell geprägten Workforce Optimization Lifecycle und unterstützen Unternehmen dabei, jede einzelne Kundeninteraktion zu verstehen und automatisch Entscheidungen treffen zu können“, so Reed Henry, Chief Marketing Officer von Genesys. „Die Verbesserungen ermöglichen es Unternehmen jeder Größenordnung, effiziente Arbeitsabläufe bei einem minimalen Investitionsaufwand zu etablieren – und dies bei gleichzeitiger Verbesserung der Kundenerlebnisse.“

(1) Gartner „Magic Quadrant for Contact Center Workforce Optimization“, von Jim Davies, 20. November 2013

Über den Magic Quadrant
Gartner spricht keine Empfehlung aus, nur die in seinen Marktforschungspublikationen genannten Anbieter, Produkte oder Services auszuwählen und legt Nutzern neuer Technologien auch nicht nahe, nur die Anbieter mit den besten Bewertungen auszuwählen. Die Veröffentlichungen von Gartner zu Marktforschungen bestehen aus Meinungen innerhalb der Gartner Marktforschungsorganisation und sollen nicht als faktische Aussagen ausgelegt werden. Gartner übernimmt keine Garantie – weder ausdrücklich noch stillschweigend – für die Eignung dieser Studie für einen bestimmten Zweck.

Über Genesys:
Genesys ist ein führender Anbieter für Multi-Channel-Kundenerlebnisse und Contact-Center-Lösungen, die von mehr als 3.500 Kunden in 80 Ländern eingesetzt werden. Die Lösungen von Genesys unterstützen täglich mehr als 100 Millionen Kundeninteraktionen im gesamten Contact Center sowie im Backoffice. Genesys-Lösungen bieten den Kunden ein konstantes, nahtloses und individuelles Kundenerlebnis über alle Touchpoints, Kanäle und Konversationen hinweg. www.genesys.com

Kontakt
Genesys Telecommunications Laboratories
Beate Christen-Kaube
Joseph-Wild-Straße 20
81829 München
+49 89 451 259 0
genesys@lucyturpin.com
http://www.genesyslab.com

Pressekontakt:
Lucy Turpin Communications GmbH
Hildebrandt Eva
Prinzregentenstraße 79
81675 München
+49 89 41 77 61-14
genesys@lucyturpin.com
http://www.lucyturpin.com

Pressemitteilungen

Genesys Contact-Center-Lösung erhält Microsoft Lync 2013 Zertifizierung

Die Integration von Contact-Center-Interaktionen in die unternehmensweite Kommunikation unterstützt Microsoft-Lync-Kunden, ein verbessertes Kundenerlebnis bereitzustellen

Genesys Contact-Center-Lösung erhält Microsoft Lync 2013 Zertifizierung

München – 18. Februar 2014 – Genesys ein führender Anbieter von Kundenservice- und Contact-Center-Lösungen, gibt die Zertifizierung für Microsoft Lync 2013 bekannt. Das Microsoft Lync Independent Software Vendor (ISV) Programm wurde entwickelt, um sicherzustellen, dass die qualifizierten Anwendungen von Microsoft-Partnern die Erwartungen der Kunden für bestimmte Anwendungsszenarien erfüllen. Basierend auf unabhängige Tests legt das Qualifizierungsprogramm Kriterien für die Interoperabilität mit Lync Server sowie für die Installation, Konfiguration, Dokumentation und den Support fest. Die Zertifizierung für Lync 2013 eröffnet den Kunden von Genesys auch in Zukunft die Möglichkeit, Interaktionen im Contact Center mit ihrer unternehmensweiten Kommunikation zusammenzuführen.

Mit Genesys und Microsoft Lync entscheiden sich Kunden für den Einsatz von Best-of-Breed Contact-Center- und Unified-Communications-Lösungen. Damit müssen sie sich nicht auf eine geschlossene, proprietäre Plattform festlegen. Dank der Integration der Multi-Channel Contact-Center-Funktionalitäten von Genesys, können Lync-Kunden jetzt sämtliche Interaktionen über Sprach- oder Instant-Messaging-Kanäle (IM) an ihre Mitarbeiter sowohl im Contact Center als auch im Back-Office routen.
„Mit der Qualifikation von Genesys für Lync 2013, erweitert Genesys Lync zu einem Multi-Channel Contact Center“, so Dan Benedict, Program Manager Lync ISV Qualification Program, Microsoft. „Unternehmen profitieren jetzt von den Kundenservicelösungen von Genesys, die in Lync 2013 integriert sind, und können diese in den Contact Centern sowie im gesamten Unternehmen als ihre Sprachplattform nutzen.“

Genesys integriert Echtzeitdaten über die Präsenz und Verfügbarkeit sämtlicher Lync-Anwender. Dadurch lassen sich Anrufe, die im Contact Center eingehen, an jeden verfügbaren Mitarbeiter routen, egal an welchen Standort – in Läden, Zweigniederlassungen, Home Office, an externe Dienstleister und Outsourcing-Partner oder an jeden anderen Ort. Dies versetzt Kundenserviceorganisationen in die Lage, ihre Servicequalität zu verbessern, da Verantwortliche die Verfügbarkeit der Mitarbeiter auch außerhalb des Contact Centers einsehen können, um Anfragen gezielt an den bestmöglichen Bearbeiter weiterzuleiten.

„Die Integration von Genesys und Microsoft Lync hat den Grundstein gelegt für die enge Zusammenarbeit von Agenten im Contact Center und den Mitarbeitern im gesamten Unternehmen“, so Friedbert Schuh, General Manager und Vice President DACH, Genesys. „Wir sind sehr stolz darauf, dass wir zu den Ersten zählen, die sich für das neue Microsoft Lync 2013 qualifiziert haben.“

Genesys ist Silber Sponsor der Lync Conference 2014, die am 18. Februar 2014 in Las Vegas, USA, stattfindet. Auf der Konferenz wird die gemeinsame Lösung vorgestellt.

Über Genesys:
Genesys ist ein führender Anbieter für Multi-Channel-Kundenerlebnisse und Contact-Center-Lösungen, die von mehr als 3.500 Kunden in 80 Ländern eingesetzt werden. Die Lösungen von Genesys unterstützen täglich mehr als 100 Millionen Kundeninteraktionen im gesamten Contact Center sowie im Backoffice. Genesys-Lösungen bieten den Kunden ein konstantes, nahtloses und individuelles Kundenerlebnis über alle Touchpoints, Kanäle und Konversationen hinweg. www.genesys.com

Kontakt
Genesys Telecommunications Laboratories
Beate Christen-Kaube
Joseph-Wild-Straße 20
81829 München
+49 89 451 259 0
genesys@lucyturpin.com
http://www.genesyslab.com

Pressekontakt:
Lucy Turpin Communications GmbH
Hildebrandt Eva
Prinzregentenstraße 79
81675 München
+49 89 41 77 61-14
genesys@lucyturpin.com
http://www.lucyturpin.com