Tag Archives: Getränk

Pressemitteilungen

Tipps zum Radsport bei Hitze

Tipps zum Radsport bei Hitze

(Bildquelle: www.ortlieb.com | pd-f)

(pd-f/tg) Radfahrer haben bei den aktuellen Temperaturen um 30 Grad einen klaren Vorteil: Der Fahrtwind wirkt kühlend und erfrischend. Doch die Hitze kann Radsportler dennoch belasten. Der pressedienst-fahrrad gibt deshalb ein paar Tipps und Tricks zum Radfahren bei hohen Temperaturen.

1) Richtig trinken

Richtiges Trinken ist für Radsportler immer wichtig. Das bedeutet aber nicht, Unmengen an gekühlter Flüssigkeit schnell in sich hineinzukippen. Radsportler sollten eher darauf achten, dass sie gleichmäßig und stetig trinken, am besten bevor sich ein Durstgefühl einstellt. Als Getränke bieten sich Wasser oder gemischte Fruchtsäfte an. Empfohlen wird ca. ein Liter Flüssigkeit pro Stunde Radfahren. Deshalb sollten zwei Flaschenhalter (z. B. „FH2“ von Voxom /ab 12,95 Euro) am Rad montiert sein. Bei der Ernährung wirkt ein wasserhaltiges, gut verdauliches Obst erfrischend. Alkohol, selbst in geringen Mengen, ist hingegen tabu und kann zu Kreislaufproblemen führen.

2) Salz nicht vergessen

Gerade bei hohem Flüssigkeitsdurchsatz muss man darauf achten, den Körper mit den nötigen Mineralien zu versorgen. Zuvorderst Salz ist wichtig, denn das schwitzt er in großen Mengen aus. Hierfür bieten sich Sportriegel mit Elektrolyt-Zusatz an oder entsprechend auflösbare Getränkepulver. Wer es ganz einfach mag, kann sich auch ein, zwei Prisen Salz in die Trinkflasche geben.

3) Wasser finden

Bei Fahrten durch strukturschwache oder touristisch schlecht erschlossene Gegenden kann einem im Sommer schnell das Wasser ausgehen. Sicherlich wird einen kaum jemand der Tür verweisen, wenn man klingelt und um Wasser bittet. Ein Reiseradlertipp, der auch in fernen Ländern gilt, sind Friedhöfe: Hier findet sich fast immer ein Wasserhahn, der sich für kurze Erfrischung oder zum Trinken eignet. Wer sich einen Geldschein einpackt, kann vielleicht sogar an einer Tankstelle über Land seine Vorräte auffüllen. Der Vorteil von Friedhöfen: Sie werden nicht verlassen, wie mittlerweile viele Gasthäuser in Dörfern. Bei längeren Radreisen bietet sich die Mitnahme eines größeren Wasserbeutels an (z. B. von Ortlieb /ab 15,99 Euro).

4) Kopfbedeckung tragen

Ein Fahrradhelm ist bereits ein passender Kopfschutz, der ausreichend vor der Sonne schützt. Durch die Belüftungslöcher und ausgeklügelte Kühlungssysteme im Helm kommt genügend Fahrtwind an den Kopf, wie beim Rennradhelm „Aventor“ von Abus (149,95 Euro). Beim Kauf sollte man sich informieren, welcher Helm über ein gerade bei hohen Temperaturen passendes Belüftungssystem verfügt. Die klassische Radsportmütze unter dem Helm ist bei diesen Temperaturen nicht jedermanns Sache. Sie hilft jedoch, den Schweiß aufzufangen, sodass er nicht ins Gesicht läuft, und verdunstet die Flüssigkeit, was wieder Kühlung verspricht.

5) Eincremen nicht vergessen

Vor dem Start der Tour ist eincremen am besten mit einer sporttauglichen Sonnencreme (z. B. von Tunap Sports für 12,95 Euro/150 Milliliter) Pflicht. Die Mittel sind wasserfest, haben meist einen hohen UV-Schutzfaktor und sind gegen Schweiß resistent. Wer aber auf Nummer sicher gehen möchte, der steckt die Sonnencreme zum Nachschmieren in die Trikottasche.

6) Tour mit Schatten planen

Die größte Belastung durch Hitze und Ozon tritt in der Zeit zwischen 14 und 17 Uhr auf. Dann wird auch der Boden durch die Sonnenstrahlen maximal erwärmt. Eine Fahrradtour sollte deshalb lieber in den kühleren Morgen- und Abendstunden durchgeführt werden. Auch sollte die Strecke möglichst durch schattige Passagen wie Wälder führen und nicht über die kaum schattenspendenden Passstraßen der Alpen oder Pyrenäen. Die überlässt man bei diesen Temperaturen lieber den Profis.

7) Richtige Bekleidung wählen

Fahrradkleidung sollte immer entsprechend der Temperatur gewählt sein. Für den Sommer bedeutet das: Ein Trikot aus saugfähigem Stoff lässt den Schweiß besser verdunsten und mit einem durchgehenden Reißverschluss kann bei schweißtreibenden Passagen der Oberkörper zusätzlich vom Fahrtwind profitieren. Ein Beispiel ist das „Kurzarmtrikot“ von Stevens Bikes (79,95 Euro). Dicht gewebte Stoffe schützen zusätzlich besser vor UV-Strahlen. Zudem sollte helle Kleidung getragen werden, die das Licht reflektiert. Spezielle Sportsocken (z. B. von Sockguy, ab 11,95) sind mit Netzmaterialien ausgestattet und erhöhen so die Belüftung und den Tragekomfort. Auch eine Sonnenbrille (z. B. „Rayon PC Ultra“ von Mighty / 59,90 Euro) für den Schutz der Augen gegen UV-Strahlung ist empfehlenswert.

8) Pausen machen

Auf etwaige Zeichen von Unwohlsein muss man strikt achten und direkt eine Pause im Schatten einlegen. Vielleicht findet sich auch ein Bächlein zum Füße hineinhalten? Auch der Besuch eines Biergartens oder eines gekühlten Restaurants ist eine Option, um sich zu erholen und zusätzlich den Getränkevorrat aufzufüllen. Kühlen Schutz vor der Mittagshitze findet man oft auch in Kirchen. Doch Vorsicht bei Fahrten am Wochenanfang: Viele Gaststätten haben Ruhetage. Das sollte bei der Tourenplanung immer mit berücksichtigt werden.

Der pressedienst-fahrrad hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem guten Fahrrad und dessen Anwendung mehr Öffentlichkeit zu verschaffen. Denn wir sind der Meinung, dass Radfahren nicht nur Spaß macht und fit hält, sondern noch mehr ist: Radfahren ist aktive, lustvolle Mobilität für Körper und Geist. Kurz: Radfahren ist Lebensqualität, Radfahren ist clever und Radfahren macht Lust auf mehr…

Kontakt
pressedienst-fahrrad GmbH
Gunnar Fehlau
Ortelsburgerstr. 7
37083 Göttingen
0551-9003377-0
bb@pd-f.de
http://www.pd-f.de

Essen/Trinken

Ein erfrischender Erdbeer-Rosmarin-Eistee

Ein erfrischender Erdbeer-Rosmarin-Eistee

Erfrischend an heißen Sommertagen: Ein Erdbeer-Eistee (Bildquelle: @unsplash.com @rawpixel)

Düsseldorf, 26. Juni 2018 – Ein kühler Erdbeer-Rosmarin-Eistee ist genau die richtige Erfrischung an heißen Sommertagen. Am Vorabend präpariert, ist er bei Bedarf ganz schnell gemischt und schmeckt mit seiner Rosmarinnote außergewöhnlich gut. Wer möchte, kann den Eistee auch mit Minze oder Zitronenmelisse statt Rosmarin verfeinern.

Zutaten:
1,5 l kalter Tee (entweder schwarzer oder grüner Tee)
0,5 l Mineralwasser
1 Bio-Zitrone
6 EL Zucker
210 g Erdbeeren aus Europa
Ein Bündel Rosmarin (ggf. Minze oder Zitronenmelisse)

Den schwarzen oder grünen Tee am Vorabend aufkochen und über Nacht erkalten lassen.

Den Erdbeer-Sirup ebenfalls am Tag zuvor zubereiten. Dafür die Erdbeeren waschen, mit einem Küchentuch vorsichtig trockentupfen und das Grün entfernen. Zwei Drittel der Früchte in kleine Würfel schneiden, den Rest über Nacht in den Kühlschrank stellen. Die Erdbeerwürfel zusammen mit dem Saft einer Bio-Zitrone, 3 EL Wasser und den Blättern von 2-3 Rosmarinstielen in einen Mixer geben. Alles fein pürieren.

Anschließend alles durch ein feines Sieb abtropfen lassen. Den entstandenen Saft zusammen mit 6 EL Zucker in einen Topf geben auf dem Herd aufkochen lassen. 3-5 Minuten auf mittlerer Hitze köcheln lassen. Dann vom Herd nehmen und ebenfalls abkühlen lassen.

Zum Mischen des Eistees den kalten Tee mit dem Mineralwasser in eine große Karaffe geben. Je 2-3 TL von dem Erdbeer-Sirup in große Gläser geben und mit dem Tee-Wasser Mix auffüllen. Kurz umrühren. Zuletzt die übrigen Erdbeeren halbieren und auf die Gläser verteilen.

Mit Eiswürfeln und etwas Rosmarin servieren.

Erdbeeren aus Europa
Ein Sommer mit vielen Erdbeeren und Sonnenstunden steht bevor. Auch wenn im August die deutsche Erdbeersaison vorbei ist, muss mit den Früchten nicht Schluss sein. Denn in den Supermarktregalen sind bis in den September rein Erdbeeren der Sorte „Elsanta“ aus Spanien erhältlich.

Die markenzeichen gruppe GmbH & Co. KG ist eine unabhängige Gesellschaft inhabergeführter Kommunikationsagenturen mit Hauptsitz in Frankfurt sowie weiteren Standorten in Düsseldorf und Köln. Die Gruppe betreut mit rund 70 Mitarbeitern Kunden u.a. aus den Bereichen FMCG, Telekommunikation, Energie, Finanzwirtschaft, Tourismus und Food. Geschäftsführer und Gesellschafter sind Bodo Bimboese, Max Bimboese, Jörg Müller-Dünow, Christian Vogt und Dr. Egon Winter.

Kontakt
markenzeichen GmbH
Imke Cordes
Platz der Ideen 1
40476 Düsseldorf
0211 90980481
imke.cordes@markenzeichen.eu
https://markenzeichengruppe.de/

Essen/Trinken

Ein winterlicher Erdbeerpunsch

Ein winterlicher Erdbeerpunsch

Düsseldorf, 09. Januar 2018 – Ein selbstgemachter Erdbeerpunsch ist das perfekte Getränk im kalten Januar. Nach einem langen Spaziergang oder an gemütlichen Abenden mit den Lieben – der Erdbeerpunsch wärmt herrlich von Innen und schmeckt der ganzen Familie. Zudem ist er im Handumdrehen zubereitet.

Zutaten für 4 Personen:
200 ml Traubensaft
200 ml Kirschsaft
200 ml naturtrüber Apfelsaft
50 g getrocknete Erdbeeren aus Europa
1 Bio-Orange (Saft und Zesten)
Bio-Zitrone (Saft)
2 Zimtstangen
4 Nelken
2 Sternanis
Etwas Honig

Die Nelken und den Sternanis in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze erwärmen, bis sie ihr Aroma freisetzen. Anschließend den Trauben-, Kirsch- und Apfelsaft hinzugeben.
Die Bio-Orange waschen und die Schale abreiben. Die Orangenzesten zusammen mit dem Orangensaft und dem Saft einer halben Bio-Zitrone hinzugeben und alles kurz aufkochen. Den Punsch zusammen mit den getrockneten Erdbeeren und den Zimtstangen weitere 20 Minuten auf mittlerer Hitze köcheln lassen.
Danach mit etwas Honig abschmecken. Auf dem Herd bis zum Verzehr warmhalten. Den Punsch durch ein Sieb in die Tassen füllen.

Erdbeeren aus Europa
Erdbeerfreunde müssen sich nicht mehr lange mit getrockneten Früchten aushelfen. Schon im kommenden Monat sind die ersten Erdbeeren aus Europa wieder in den Supermärkten erhältlich. Denn im sonnigen Spanien beginnt die Erdbeersaison schon etwas früher als in Deutschland.

Die markenzeichen gruppe GmbH & Co. KG ist eine unabhängige Gesellschaft inhabergeführter Kommunikationsagenturen mit Hauptsitz in Frankfurt sowie weiteren Standorten in Düsseldorf und Köln. Die Gruppe betreut mit rund 70 Mitarbeitern Kunden u.a. aus den Bereichen FMCG, Telekommunikation, Energie, Finanzwirtschaft, Tourismus und Food. Geschäftsführer und Gesellschafter sind Bodo Bimboese, Max Bimboese, Jörg Müller-Dünow, Christian Vogt und Dr. Egon Winter.

Kontakt
markenzeichen GmbH
Imke Cordes
Platz der Ideen 1
40476 Düsseldorf
0211 90980481
imke.cordes@markenzeichen.eu
https://markenzeichengruppe.de/

Pressemitteilungen

Rosenstein & Söhne Selbstrührender Trinkbecher mit Quirl

Überall frisch gemixte Lieblingsgetränke genießen

Rosenstein & Söhne Selbstrührender Trinkbecher mit Quirl

Rosenstein & Söhne Selbstrührender Trinkbecher mit elektrischem Quirl, 450 ml, BPA-frei,www.pearl.de

Für den besten Genuss: Jetzt genießt man Getränke jederzeit auf Knopfdruck wie frisch gemacht.

Mixen, was man möchte, ob köstliche Cocktails oder energiegeladene Eiweißshakes. Der
Trinkbecher von Rosenstein & Söhne sorgt auf Knopfdruck dafür, dass man auch unterwegs
immer das perfekte Getränk hat.

Aufwasch sparen: Ab jetzt spült man nicht mehr Mixer und Löffel separat. Der selbstrührende
Trinkbecher ist beides in einem. So mischt man bequem Getränke und reinigt Becher und Quirl
anschließend schnell und einfach mit klarem Wasser.

Nie mehr Saft & Co. verschütten: Der Lieblingsbecher hat einen verschließbaren Deckel und einen
Anti-Rutsch-Boden. So geht nichts daneben.

– Selbstrührender Trinkbecher mit elektrischem Quirl
– Für jeden Geschmack: Perfekt für Milchshakes, Eiweißshakes, Kakao u.v.m.
– Frisch gemischt auf Knopfdruck dank eingebautem, leisem Quirl
– Nichts geht daneben: der Klappdeckel mit wasserdichtem Silikon-Verschluss verhindert
Auslaufen
– Sicherer Stand: dank Anti-Rutsch-Boden aus Silikon
– Fassungsvermögen: 450 ml
– Mit Füllstands-Anzeige: ideal, um die Trinkmenge im Blick behalten
– Leichte Reinigung: klares Wasser einfüllen, quirlen, fertig
– BPA-frei
– Stromversorgung: 2 Batterien Typ AAA / Micro (bitte dazu bestellen)
– Maße: 87 x 87 x 220 mm, Gewicht: 292 g
– Selbstrührender Trinkbecher inklusive deutscher Anleitung
Preis: 6,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 24,90 EUR
Bestell-Nr. NX-7521-625 Produktlink: http://www.pearl.de/a-NX7521-3017.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Pressemitteilungen

Xcase Thermoelektrische Kühl-/Wärmebox, 19 Liter

Kühlt und wärmt alles auf die Ideal-Temperatur

Xcase Thermoelektrische Kühl-/Wärmebox, 19 Liter

Xcase Thermoelektrische Kühl-/Wärmebox, www.pearl.de

Wärmt und kühlt: Der mobile Helfer von Xcase hält Getränke erfrischend kühl oder das Essen für Party oder Picknick warm. Einfach die Wunschtemperatur auswählen.

Alles sicher verstaut: Die Lebensmittel sind in der Hartschalen-Box quetschsicher untergebracht und perfekt geschützt vor Schmutz und Ungeziefer. Dank LED-Anzeige sieht man auf einen Blick, dass die Temperatur stimmt.

Für zu Hause und unterwegs: Nutzen Sie Ihre Thermobox bequem zu Hause an der Steckdose oder unterwegs am Zigarettenanzünder des Autos. Ideal für Ausflüge, beim Camping und im Urlaub.

-Thermoelektrische Kühl- und Wärmebox für Camping & Co.
-Aktive Kühl-und Wärmefunktion: kühlt bis zu 25° C unter Umgebungstemperatur und wärmt bis zu 60° C
-Bequeme Bedienung über Drehschalter für Temperatur-Einstellung
-LED-Temperaturanzeige für schnelle Kontrolle der Innentemperatur
-Einsetzbare Trennwand zum Unterteilen der Box
-Robuste Hartschalen-Box mit integriertem Tragegriff
-Schulterriemen für leichten Transport
-Fassungsvermögen: 19 Liter
-Schalter zum Regeln der Betriebslautstärke: Auto/Mute
-Ein/Aus-Schalter
-Fester Polyurethan-Schaum zur Isolation (FCKW-frei)
-Leistungsaufnahme Kühlung: 80 Watt, Wärmefunktion: 75 Watt
-Stromversorgung: 230 V (Eurostecker) oder 12/24 V per Kfz-Netzteil
-Maße: 45 x 33 x 35 cm, Gewicht: 6,3 kg
-Thermobox inklusive Stromkabel, Kfz-Netzteil für Zigaretten-Anzünder, Schultergurt, Trennwand und deutscher Anleitung

Preis: 129,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 249,90 EUR
Bestell-Nr. NX-7534-625
Produktlink: http://www.pearl.de/a-NX7534-3003.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Pressemitteilungen

So wird es auch in den Ferien zuhause nicht langweilig

Urlaub auf Balkonien

So wird es auch in den Ferien zuhause nicht langweilig

(Bildquelle: Capri-Sun)

Bald starten die Pfingstferien und danach freuen sich alle kleinen und großen Schüler auf die langen Sommerferien. Falls es mit der Familie nicht mit dem Flieger Richtung Süden geht, sondern stattdessen „Urlaub auf Balkonien“ angesagt ist, gibt es jede Menge Aktivitäten, mit denen man die Ferien zuhause in schöner Erinnerung behält. Ein Picknick im Grünen oder ein Radausflug zum nächsten Baggersee – Capri-Sun hat Tipps für eine schöne gemeinsame Ferienzeit mit Freunden und Familie.

Ausschlafen, ohne vom Klingeln des Weckers aufzuwachen, ausgiebig mit der Familie frühstücken, viel Zeit mit Freunden verbringen und Orte in der Umgebung mit dem Rad erkunden – Urlaub zuhause muss alles andere als langweilig sein. Ohne stressiges Kofferpacken stehen Spaß und Erholung für viele ganz oben auf der Liste. Die gemeinsame Zeit mit der Familie spannend zu gestalten, ist gar nicht schwer. Damit jeder auf seine Kosten kommt und alle gemeinsam Spaß haben, darf beispielsweise jedes Familienmitglied einen Urlaubstag planen oder sich eine besondere Aktivität wünschen.

Mit dem Rad zum Picknick
Bei schönem Wetter machen Radtouren besonders viel Spaß. Sicherlich gibt es in der näheren Umgebung schöne Plätze, die man mit dem Fahrrad gut erreichen kann – der nächste Baggersee oder alte Burgen bieten sich als Ausflugsziele an. Auch ein Picknick lässt sich gut mit einer Radtour mit der Familie verbinden – Proviant in den Rucksack verstaut und losgeradelt. Der perfekte Begleiter fürs Picknick – ob auf der Wiese, am Wasser oder im eigenen Garten – sind die leckeren Erfrischungen von Capri-Sun. Mit ihrem kultigen 200-ml-Beutel, der nicht nur sehr leicht, sondern auch unzerbrechlich ist, steht die Familienmarke seit Jahrzehnten für fruchtige Erfrischung, gemeinsame Abenteuer mit Familie und Freunden, Trinkspaß mit dem Trinkhalm und besondere Momente, an die man sich gerne erinnert. Die passenden Snacks, wie Gemüse-Sticks, Frikadellen, Käsespieße und frisches Obst sowie Spielkarten oder Federballschläger machen das Sommerpicknick perfekt.

Gemeinsam macht alles doppelt Spaß
Ein Ausflug in einen Freizeitpark, wo einem auf der Achterbahn der Wind um die Nase weht und die Fahrt in der Wildwasserbahn für Erfrischung sorgt, ist ein beliebter Programmpunkt für den Urlaub zuhause. Der Ausflug ist erst dann perfekt, wenn man den Nervenkitzel in luftiger Höhe gemeinsam erleben kann. Es muss aber nicht immer hoch hinaus gehen. Wer es lieber bodenständig mag, hat beim Minigolf-Turnier mit Freunden bestimmt genauso viel Spaß. Ein Tipp: Vor Spielbeginn steuert jeder eine Kleinigkeit bei, das Gesamtpaket ist der Preis für den Gewinner – dieser darf dann natürlich auch geteilt werden.

Plan B für schlechtes Wetter
Falls das Wetter den Aktivitäten an der frischen Luft einen Strich durch die Rechnung macht, sind Museen mit Ausstellungen für Kinder und Jugendliche, Indoor-Spielplätze und Kletterparks, sowie der Besuch im Kino immer eine gute Alternative, um trotzdem eine schöne Zeit mit der Familie zu haben. Auch gemeinsame Spieleabende lassen das Regenwetter schnell vergessen. Bei aller Action sollte jedoch auch die Erholung nicht zu kurz kommen. Schließlich sind Urlaub und Ferien dazu da, neue Energie für das kommende Schuljahr oder die nächsten Termine zu sammeln. Einfach mal die Füße hochlegen, Musik hören oder ein Buch lesen – das macht den Urlaub zuhause perfekt.

Capri-Sun feiert Tag des Picknicks
Zum Tag des Picknicks am 18. Juni bietet sich ein gemütliches Familienpicknick bestens an. Die Traditionsmarke Capri-Sun feiert den Tag in diesem Jahr mit einem großen digitalen Picknick in den sozialen Netzwerken und für alle vor Ort in Karlsruhe beim öffentlichen Picknick. Nähere Informationen dazu gibt es unter www.facebook.com/caprisunddeutschland.

Capri-Sun – mehr als 45 Jahre natürlicher Spaß
1969 kam das erste Fruchtsaftgetränk im legendären 200ml-Standbodenbeutel mit Trinkhalm unter dem Markennamen „Capri-Sonne“ auf den Markt. Aktuell ist Capri-Sun weltweit das beliebteste Fruchtsaftgetränk im Portionspack und in mehr als 110 Ländern erhältlich. Bis heute verzichtet Capri-Sun bei den frucht-haltigen Sorten auf künstliche Aromen sowie auf Farb- und Konservierungsstof-fe. Neben Capri-Sun im 200-Milliliter-Beutel mit Trinkhalm zählt auch die große Capri-Sun im 330-Milliliter-Trinkpack mit Drehverschluss zum Sortiment. Pure Fruit & Water ergänzt seit Anfang 2017 das Sortiment. Mehr Informationen zu Capri-Sun finden Sie auch unter: www.capri-sun.com/de-de oder www.facebook.com/caprisundeutschland

Firmenkontakt
Deutsche SiSi-Werke Betriebs GmbH
Julia Savas-Butz
Rudolf-Wild-Straße 107-115
69214 Eppelheim/Heidelberg
06221/799-0
info@capri-sonne.de
http://www.capri-sonne.de

Pressekontakt
Publik. Agentur für Kommunikation GmbH
Sonja Haag
Rheinuferstr. 9
67061 Ludwigshafen am Rhein
0621/963600-40
s.haag@agentur-publik.de
http://www.agentur-publik.de

Essen/Trinken

Mit der neuen Red Bull Summer Edition durch den Sommer

Mit der neuen Red Bull Summer Edition durch den Sommer

Red Bull Summer Edition Pink Grapefruit (Bildquelle: Red Bull)

Außen leuchtend frisches Sommerfeeling, innen sauer-fruchtiger Geschmack der Pink Grapefruit. So kann der Sommer beginnen – und das in diesem Jahr bereits ab Mitte April. Dann kommt die neue Red Bull Summer Edition nach Deutschland und ist nur für kurze Zeit und in limitierter Auflage erhältlich. Mehr Informationen gibt es auf www.redbull.de/editions

Mit dem subtropischen Geschmack von sauer-fruchtiger Pink Grapefruit macht die neue Red Bull Edition Lust auf Sommer. Die Energy Drink-Neuheit präsentiert sich in einer strahlend rubinroten Dose und ist mit der gleichen Wirkung des Red Bull Energy Drinks der ideale Begleiter für die Sommertage – egal ob eisgekühlt bei der Arbeit, beim Studieren, als perfekter Begleiter für den Festivalsommer und bei allem, was sonst im Sommer Spaß macht.

Die „Summer Edition“ enthält die gleichen qualitativ hochwertigen Inhaltsstoffe wie Red Bull Energy Drinks, diesen Sommer mit dem sauer-fruchtigen Geschmack von Pink Grapefruit. Sie ergänzt die bereits bestehenden Red Bull Editions „Cranberry“ (The Red Edition), „Tropical“ (The Yellow Edition), „Heidelbeere“ (The Blue Edition) und „Kiwi-Apfel“ (The Green Edition).

Die Red Bull Summer Edition gibt es in diesem Jahr exklusiv und so lange der Vorrat reicht deutschlandweit im gut sortierten Handel, in der Gastronomie und an Tankstellen.

Agentur

Kontakt
citybeamKommunikation
Anja Bertrams
Orleansstraße 43
81667 München
08924205135
bertrams@citybeam.de
http://www.musikfilmtage-oberaudorf.de/index.php

Pressemitteilungen

Das Kultgetränk Gin erobert die Welt – und Mauritius

Das LUX* Belle Mare führt neues Cocktail-Konzept „IM-A-GIN“ ein

Das Kultgetränk Gin erobert die Welt - und Mauritius

München/Mauritius, 20. Oktober 2016: Das LUX* Belle Mare auf Mauritius führt das neue Cocktail Konzept „IM-A-GIN“ ein und bringt das derzeitige Kultgetränk Gin Tonic mit innovativen Ansätzen auf die mauretanische Insel im Indischen Ozean.

Der Name „IM-A-GIN“ ist so konzipiert, dass er auf zweierlei Weise gelesen werden kann: „I´m a gin“ oder „Imagine“, die beide den Rahmen für das Konzept widerspiegeln. Zum einen ist die Auswahl so groß, dass jeder seinen bevorzugten Gin findet und zum anderen steht es für die Vorstellungskraft, dass man einen simplen Gin Tonic innovativ weiter entwickeln kann und außergewöhnliche Geschmackserlebnisse kreiert. Das LUX* Belle Mare verfügt außerdem über hausgemachte Tonics und einzigartige Sirups, die bei den kreativen Gin Tonics verwendet werden. Weiterhin wird das Resort den Gästen eine umfangreiche Lektüre zum Getränk bereitstellen, wie beispielsweise eine „Gin Enzyklopädie“.

Jede Woche werden drei Gin Tonics mit einem gewissen Extra angeboten, die als „Twists of the Week“ vorgestellt werden und darauf abzielen, auf eine unkonventionelle Art, Probleme mit der Liebe oder Familie zu lösen und die Gäste zu erfreuen. Diese „Twists of the Week“ werden auf einem Trolley direkt vor den Gästen serviert.

Derzeit verfügt das LUX* Belle Mare über 54 verschiedene Gin aus aller Welt und ist dabei, seine Auswahl auf insgesamt 88 auszubauen. Damit ist es das Resort auf Mauritius mit den meisten Gin-Sorten und ein Ort, wo der Gin „d’apres les regles de l’art“ (nach den Regeln der Kunst) serviert wird.

LUX* Resorts & Hotels sind eine Kollektion von Premium Resorts und Hotels, die einen anderen Ansatz von Luxus versprechen, der spontan und authentisch ist. Die Resorts sollen die Gäste inspirieren, überraschen und erfreuen, in dem sie unverwechselbare und einfallsreiche Urlaubserlebnisse vermitteln, bei denen die Gäste das Inselleben zelebrieren und unbeschwert das Leben genießen können. Das LUX* Portfolio umfasst: das LUX* Belle Mare, das LUX* Le Morne und das LUX* Grand Gaube, alle auf Mauritius, das LUX* South Ari Atoll, das LUX* Tea Horse Road Lijiang und Benzilan sowie das LUX* Saint Gilles. In einem LUX* Resort zählt jeder Augenblick. Dort wird Gewöhnliches ungewöhnlich. Ein Aufenthalt im LUX* Resort ist eine Auszeit, aus der man gekräftigt und inspiriert wieder dem Alltag begegnen kann. Schlicht statt überladen, frei statt formell, spontan statt berechenbar…die LUX* Resorts sind simpler und frischer und zeigen ein unverwechselbares Konzept. LUX* Resorts gehören zur LUX* Island Resorts Co Ltd, das an der Börse von Mauritius gehandelt wird, und sind eine Tochtergesellschaft von GML (Group Mon Loisir), einem der einflussreichsten Konzerne im Indischen Ozean. Sie gehören zu den Top 100 Firmen auf Mauritius. GML ist in wichtigen Sektoren der Mauritischen Wirtschaft aktiv und hat ein Portfolio von etwa 300 Tochter- und Partnerfirmen. Drei weitere Resorts der Gruppe werden von LUX* gemanagt: das Tamassa, Bel Ombre / Mauritus, das Merville Beach, Grand Baie / Mauritus und das Hotel Le Recif / Ile de La Reunion sowie die Ile des Deux Cocos / Mauritus, ein privates Inselparadies.

Firmenkontakt
LUX* Resorts & Hotels
Stefanie Hansen
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
+49 (0)89 130 121 77
shansen@prco.com
www.luxresorts.com.

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Stefanie Hansen
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
+49 (0)89 130 121 77
shansen@prco.com
http://www.prco.com/de

Essen/Trinken

edlesgrün – Stil trifft auf puren Genuss

Stil trifft auf puren Genuss – edlesgrün, das neue, natürliche Erfrischungsgetränk präsentiert sich auf der Internorga in Hamburg vom 11.-16. März 2016.

edlesgrün - Stil trifft auf puren Genuss

edlesgrün Stil trifft auf puren Genuss

Stil trifft auf puren Genuss – edlesgrün, das neue, natürliche Erfrischungsgetränk präsentiert sich auf der Internorga in Hamburg vom 11.-16. März 2016.

edlesgrün ist ein ganz neues Genusserlebnis und eine absolute Innovation auf der Getränkekarte der hochwertigen Gastronomie und Hotellerie. Ausschließlich natürliche Zutaten machen dieses neue, koffeinhaltige Erfrischungsgetränk zu einem Geschmackserlebnis – pur oder gemixt.

Holunderblüten, Acerola, Zitrusfrucht und Grüntee bilden die Basis dieses neuen Getränks und werden ergänzt durch den muntermachenden Effekt des natürlichen Guarana.

Der Unternehmer Sten Richter hat edlesgrün entwickelt, um die Lücke zwischen den verschiedenen Cola-Variationen und den Energydrinks zu schließen. Die Rezeptur wurde in Südtirol entwickelt, dort, wo auch die meisten Zutaten naturbelassen wachsen und auf kleinem Transportwege verarbeitet werden können.

Sten Richter ist von dem Erfolg seines Getränks trotzdem überrascht: „Das wir etwas tolles, innovatives entwickelt haben, war mir klar, aber dass die Resonanz so groß ist, überrascht mich schon und macht mich auch ein bisschen stolz. Wir sind mit namhaften Caterern, Eventveranstaltern und Hoteliers im Gespräch, die alle die Chance dieses neuartigen Getränks sehen und sehr interessiert daran sind, mit edlesgrün eine echte Neuheit auf die Getränkekarte zu bringen. Da sich edlesgrün auch hervorragend als Mixgetränk in Verbindung mit z.B. Gin, Sekt oder Wodka genießen lässt, entwickeln unsere Gastropartner bereits neue Cocktailvariationen auf Basis unseres champagnerfarbenen Getränks“.

edlesgrün wird in einer edel gestalteten 250ml Slimline-Dose angeboten.

In diesem Jahr stellt sich edlesgrün erstmals der breiten Öffentlichkeit auf der Internorga in Hamburg vor.
Sie können edlesgrün in Halle B1-OG, Stand 316 kennenlernen und probieren.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Webseite: www.edlesgruen.com
Gerne können Sie uns auch auf unseren anderen Kanälen besuchen: Facebook, Instagram, Twitter oder Google+

edlesgrün ist ein ganz neues Genusserlebnis und eine absolute Innovation auf der Getränkekarte der hochwertigen Gastronomie und Hotellerie. Ausschließlich natürliche Zutaten machen dieses neue, koffeinhaltige Erfrischungsgetränk zu einem Geschmackserlebnis – pur oder gemixt.

Kontakt:

Geschäftsführer: Sten Richter / Tel.: 0160 – 99 34 35 16 / s.richter@edlesgruen.de
Vertrieb: Patrick Müller / Tel.: 0171 – 627 13 92 / p.mueller@edlesgruen.de
Vertrieb: Till Puffert / Tel.: 0160 – 479 479 0 / t.puffert@edlesgruen.de

Kontakt
edlesgrün – vertreten durch SHG – GmbH
Sten Richter
Stettiner Str. 9
22850 Norderstedt
040 – 64 66 99 700
040 – 64 66 99 711
info@edlesgruen.de
http://www.edlesgruen.com

Pressemitteilungen

Aqua Monaco bringt das erste Bio Kräuter Tonic Water auf den Markt- GREEN MONACO

Green Monaco – erstes Bio Kräuter Tonic Water ohne Chinin / alle Botanicals von Hand mazeriert / Green Monaco ab Oktober 2015 erhältlich
München, 06.10.2015

Aqua Monaco bringt das erste Bio Kräuter Tonic Water auf den Markt- GREEN MONACO

Green Monaco @Aqua Monaco

Aqua Monaco bringt Green Monaco, das erste chininfreie Bio Tonic Water, auf den Markt und begründet damit, wie schon 2013 mit dem ersten Extra Dry Tonic (Golden Monaco), erneut eine weitere Kategorie im Tonic Water Markt. Green Monaco ist ein Bio-Bittergetränk auf Basis natürlicher Kräuterauszüge von Fieberklee, Enzianwurzel, Rosmarin, Lavendelblüte und Zitronenmelisse. Alle Botanicals stammen aus kontrolliert biologischem Anbau und werden schonend von Hand mazeriert, d.h. die Aromastoffe der Kräuter werden durch Einlegen in Alkohol gelöst. Reinstes Aqua Monaco Mineralwasser und natürliche Zitronenaromen garantieren einen Mixer von höchster Qualität. Green Monaco ist sehr Gin-kompatibel, harmoniert aber auch perfekt mit vielen anderen Spirituosen wie Bourbon, Rye, Rum, Brandy, Vermouth etc.. Pur und auf Eis ist Green Monaco mit seiner leichten Bitterkeit eine äußerst belebende Erfrischung.

Aqua Monaco produziert Mineralwasser, Mixer und Softdrinks von höchster Qualität. Basis aller Produkte ist ca. 10.000 Jahre altes Gletscherwasser, das in den Tiefen der Münchner Schotterebene verborgen liegt. Die Kombination von natürlichen Zutaten, zeitgenössischem Design und stetiger Innovation machen Aqua Monaco zu einem perfekten Partner für die moderne Gastronomie und Hotellerie.

Kontakt
Aqua Monaco GmbH
Melanie Mira
Zenettistr. 27
80337 München
0170 6849572
mira@aquamonaco.com
http://aquamonaco.com/