Tag Archives: Gewerbeversicherung

Pressemitteilungen

Helvetia Deutschland baut Gewerbeversicherung mit MultiRisk-Police für kleine und mittelständische Unternehmen aus

Helvetia Business All Inclusive bietet Rundumschutz für kleine und mittelständische Unternehmen. (Foto: Helvetia Versicherungen Deutschland).

Helvetia Deutschland baut Gewerbeversicherung mit MultiRisk-Police für kleine und mittelständische Unternehmen aus

Egal ob Wasserrohrbruch, Einbruch oder Feuer: diese Fälle können erhebliche Schäden verursachen – ein finanzieller Alptraum für kleine und mittelständische Unternehmen. Schäden müssen repariert, Mobiliar und Waren ersetzt werden. Kommen Dritte zu Schaden, haftet der Betrieb zusätzlich. Ohne Versicherungsschutz kann die gewerbliche Existenz schnell auf dem Spiel stehen. Helvetia Business All Inclusive ist eine gewerbliche Versicherung, die den finanziellen Folgen vorbeugt und kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) bis 5 Mio. EUR Nettojahresumsatz im Schadensfall gewerblichen Rundumschutz bietet. Sie ist auf die Bedürfnisse der Branchen Handel, Handwerk, Dienstleistung, Heilnebenberufe und Freizeiteinrichtungen, Hotel- und Gastgewerbe sowie Baunebengewerbe zugeschnitten.

Die Grundabsicherung umfasst den Versicherungsschutz für Betriebshaftpflicht, Geschäftsinhalt, Ertragsausfall, Elektronik und Werkverkehr. Damit sind die Betriebe gegen die finanziellen Folgen der häufigsten Gefahren gewappnet: Feuer, Einbruchdiebstahl, Vandalismus und Raub, Glasbruch, Leitungswasser sowie Sturm und Hagel. Auch eine Umwelthaftpflicht- und Umweltschadenversicherung ist bereits enthalten.

Bei der Sach- und Ertragsausfallversicherung gelten statt der sonst üblichen Versicherungssummen feste Beträge als Höchstentschädigungen je Versicherungsfall. Bis zu dieser Grenze genießen Unternehmen immer ausreichend Versicherungsschutz. Bei der Betriebs- und Umwelthaftpflichtversicherung bietet Helvetia überdurchschnittlich hohe Versicherungssummen. Abgestimmt auf die jeweilige Branche sind weitere Leistungen enthalten: z.B. bei Abhandenkommen von Gästeeigentum in der Hotellerie oder bei Asbestschäden im Baunebengewerbe.

Zusätzliche flexible Leistungsbausteine runden den gewerblichen Rundumschutz ab: Betriebsschließungsversicherung, Maschinen-Pauschalversicherung und Privat-Haftpflichtversicherung. Der enthaltene Versicherungsschutz für den Werkverkehr sowie gegen weitere Elementarschäden (z.B. Hochwasser) und unbenannte Gefahren kann bei Bedarf abgewählt werden.

Die Prämie basiert auf dem Jahresnettoumsatz und wenigen Risikoangaben. Der Vertrag wird auf Grundlage der jährlichen Entwicklung des Unternehmens regelmäßig angepasst. Mit der Meldung des erwirtschafteten Jahresnettoumsatzes schließen Unternehmen die Gefahr einer Unterversicherung aus. Künftige prämienfreie Leistungsverbesserungen werden automatisch in den Versicherungsvertrag aufgenommen („Update-Garantie“).

Betriebe, die umfangreichere Leistungen oder höhere Versicherungssummen wünschen, aber noch Einzelverträge bei anderen Gesellschaften besitzen, können sich bereits vor dem endgültigen Wechsel den zusätzlichen Schutz sichern („Summen- und Konditionsdifferenzdeckung“).

Das Konzept bietet Firmenkunden mit nur einer Police, einem Bedingungswerk und einer Rechnung die Inhalte mehrerer Einzelversicherungen. Unter dem Strich bedeutet das: weniger Verwaltungsaufwand für die Unternehmen.
***
Zeichen (inklusive Leerzeichen): 3.079

Über die Helvetia Gruppe
Die Helvetia Gruppe ist in über 150 Jahren aus verschiedenen schweizerischen und ausländischen Versicherungsunternehmen zu einer erfolgreichen, internationalen Versicherungsgruppe gewachsen. Heute verfügt Helvetia über Niederlassungen im Heimmarkt Schweiz sowie in den im Marktbereich Europa zusammengefassten Ländern Deutschland, Italien, Österreich und Spanien. Ebenso ist Helvetia mit dem Marktbereich Specialty Markets in Frankreich und über ausgewählte Destinationen weltweit präsent. Der Hauptsitz der Gruppe befindet sich im schweizerischen St. Gallen. Helvetia ist im Leben-, und im Nicht-Lebengeschäft aktiv; darüber hinaus bietet sie maßgeschneiderte Specialty-Lines-Deckungen und Rückversicherungen an. Der Fokus der Geschäftstätigkeit liegt auf Privatkunden sowie auf kleinen und mittleren Unternehmen bis hin zum größeren Gewerbe. Die Gesellschaft erbringt mit rund 6 700 Mitarbeitenden Dienstleistungen für mehr als 4.7 Millionen Kunden. Bei einem Geschäftsvolumen von CHF 8.24 Mrd. erzielte Helvetia im Geschäftsjahr 2015 ein Ergebnis aus Geschäftstätigkeit von CHF 439.0 Mio. In Deutschland betreut Helvetia mit 750 Mitarbeitenden rund eine Million Kunden und ist in allen Sparten des Lebens- und Schaden-Unfallgeschäftes tätig.

Firmenkontakt
Helvetia Versicherungen AG
Birgit Fahling
Berliner Straße 56-58
60311 Frankfurt a. M.
(069) 1332-587
presse@helvetia.de
http://www.helvetia.de

Pressekontakt
ComMenDo Agentur für UnternehmensKommunikation
Dr. Michael Bürker
Hofer Straße 1
81737 München
(089) 67 91 720
info@commendo.de
http://www.commendo.de

Pressemitteilungen

Gewerbeversicherung – damit die Apotheke gesund bleibt

Gewerbeversicherung - damit die Apotheke gesund bleibt

Rundumschutz gibt es auch für Apotheken (Foto: Helvetia Versicherungen Deutschland).

Helvetia Versicherungen Deutschland hat ihre Gewerbeversicherung Helvetia Business Pharma zum Rundumschutz für Apotheker weiterentwickelt und mehrere Neuerungen eingeführt. Individuelle Zusatzversicherungen sorgen für noch mehr Sicherheit.

Apotheker tragen nicht nur viel Verantwortung, sondern auch hohe Risiken. Wenn Medikamente verwechselt werden oder aufgrund eines Stromausfalls die Kühlanlage ausfällt, kann der Schaden beträchtlich sein. Durch verschärfte Umweltauflagen sind neue Risiken hinzugekommen.

Grundabsicherung gegen die wichtigsten Risiken

Die finanziellen Folgen von Feuer, Einbruchdiebstahl, Vandalismus, Leitungswasser sowie Sturm und Hagel deckt Helvetia Business Pharma über die Geschäftsinhaltsversicherung mit einer Entschädigungsgrenze bis zu 5 Mio. Euro Schadenhöhe ab. Im Rahmen der umfangreichen Deckungserweiterungen sind unter anderem auch Versendungen, Kühlgutschäden oder Verluste durch Diebstahl aus dem Nachtkasten mitversichert.

Zusätzlich gilt die Goldene Regel. Das heißt: Die technische und kaufmännische Einrichtung des Offizin wird stets zum Neuwert ersetzt, wenn sie in Gebrauch ist und gewartet wird. Auch grob fahrlässig verursachte Schäden sind bis 10 Prozent der Entschädigungsgrenze mitversichert.

Die Betriebs- und Umwelthaftpflichtversicherung kommt für Schäden auf, die durch den Apotheker oder seine Mitarbeiter selbst verursacht werden – wahlweise bis zu 3, 5 oder 10 Mio. Euro. Dazu zählen z.B. die Verabreichung falscher Rezepturen oder Boden- und Wasserschäden durch ausgelaufene Chemikalien. Neu ist der Schutz bei Schadenersatzforderungen nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG).

Im Rahmen des Vertrages besteht auch Versicherungsschutz für Unterhaltsansprüche wegen fehlerhafter Abgabe von Antikonzeptionsmitteln/Kontraceptiva. Zu diesen Mitteln gehört auch die sogenannte „Pille danach“. Die Höchstersatzleistung für derartige Ansprüche beträgt 500.000 Euro.

Die Update-Garantie sorgt dafür, dass die Leistung des Vertrages immer aktuell bleibt. Nachträgliche prämienfreie Leistungsverbesserungen werden automatisch in den Versicherungsschutz übernommen.

Individuelle Zusatzversicherungen für noch mehr Schutz

Ertragsausfallschäden bis zur Wiedereröffnung nach einem Schaden oder auch die finanziellen Folgen von Elektronikschäden können über die Grunddeckung hinaus eingeschlossen werden.

Bei umfangreichen Versendungen (Internetapotheke) oder Lieferdiensten können ausgelieferte Medikamente mit Helvetia CargoMedico unter anderem gegen Raub und Transportmittelunfälle bis 150.000 Euro versichert werden.

Besonders praktisch: Alle Bestandteile lassen sich in einem Vertrag kombinieren. Das schafft mehr Übersicht und weniger Bürokratie.
***

Zeichen (inklusive Leerzeichen): 2.754
***

Diese Presse-Information finden Sie auch auf der Homepage www.helvetia.de
***

Helvetia im Internet:
www.helvetia.de
www.facebook.com/helvetia.versicherungen.deutschland
www.blog.helvetia.de

Über die Helvetia:
Die Helvetia Gruppe ist in über 155 Jahren aus verschiedenen schweizerischen und ausländischen Versicherungsunternehmen zu einer erfolgreichen, europaweit präsenten Versicherungsgruppe gewachsen. Heute verfügt Helvetia über Niederlassungen in der Schweiz, in Deutschland, Österreich, Spanien, Italien, Frankreich und Liechtenstein. Der Hauptsitz der Gruppe befindet sich im schweizerischen St. Gallen. Seit Oktober 2014 ist die ehemalige Nationale Suisse Teil der Helvetia Gruppe. Helvetia ist im Leben-, Schaden- und Rückversicherungsgeschäft aktiv und erbringt mit rund 7.000 Mitarbeitenden Dienstleistungen für mehr als 4,7 Millionen Kunden. Bei einem Geschäftsvolumen von 7,76 Milliarden Schweizer Franken erzielte Helvetia im Geschäftsjahr 2014 einen Reingewinn von rund 422 Millionen Schweizer Franken. In der Schweiz zählt Helvetia zu den drei führenden Schweizer Versicherungsgesellschaften. In Deutschland betreut Helvetia mit 750 Mitarbeitenden rund eine Million Kunden und ist in allen Sparten des Lebens- und Schaden-Unfallgeschäftes tätig.

Firmenkontakt
Helvetia Versicherungen AG
Birgit Fahling
Berliner Straße 56-58
60311 Frankfurt a. M.
(069) 1332-587
presse@helvetia.de
http://www.helvetia.de

Pressekontakt
ComMenDo Agentur für UnternehmensKommunikation
Dr. Michael Bürker
Hofer Straße 1
81737 München
(089) 67 91 720
info@commendo.de
http://www.commendo.de

Finanzen/Wirtschaft Versicherung/Vorsorge

KRAVAG fordert Bonitätsprüfung durch Makler

Gewerbeversicherer sorgen dafür, dass ihre Kunden ihrem Gewerbe konzentriert nachgehen können, denn sie entlasten die Versicherten von anfallenden Kosten, die durch den Eintritt eines Schadens entstehen könnten. Der Autoversicherer aus dem Haus der R+V Versicherungsgruppe hat seine Aufgabe, die Versicherten von Gefahren zu schützen, jetzt etwas zu ernst genommen. Die KRAVAG verlangt von ihren Maklern zukünftig die Vorlage einer Bonitätsprüfung, bevor man mit einem Kunden ein neues Vertragsverhältnis abschließt. Damit gewinnt die gewerbliche Kundenberatung und die Versicherungsvermittlung eine ganz neue Bedeutung.

 

Makler agieren im Interesse ihre Kunden

Die KRAVAG arbeitet bei der Vermittlung von gewerblichen Kraftfahrzeug- und Flottenversicherungen maßgeblich mit Maklern zusammen. Als ungebundener Makler ist man verpflichtet, ausschließlich im Interesse seiner Kunden zu agieren. Hier unterscheidet sich der Makler von einem Versicherungsvermittler, der den Interessen seiner Versicherung verpflichtet ist. Diese juristische Finesse hat man bei der KRAVAG offenbar nicht verstanden. Ab 28. März 2015 verlangt sie von Maklern und Mehrfachagenten, beim Abschluss einer Kfz-Versicherung eine Bonitätsprüfung durchzuführen. Im Ergebnis heißt das, der Kunde muss dem Makler seine Bonität nachweisen. Die KRAVAG fordert die Bonitätsprüfung nicht selbst an, sondern sie schaltet die Makler dazwischen, die ihre Kunden zukünftig dazu auffordern sollen. Die Gesellschaft ist nicht einmal bereit, ihre Kunden selbst entsprechend zu informieren. Vielmehr verweist man auf die Maklerschaft und fordert von dort vehemente Unterstützung bei der Umsetzung des Vorhabens. Geht ein Makler darauf ein, widerspricht er unter Umständen seiner Aufgabe, im Interesse des Kunden zu handeln.

 

Versicherer beharrt auf seiner Position

In der jüngeren Vergangenheit hatten mehrere gewerblich ausgerichtete Makler gegen das Vorhaben der Gesellschaft Protest eingelegt. Insbesondere stand die Frage im Raum, ob die Gesellschaft die Kosten übernimmt, die für den Kunden entstehen. Erst nach einer relativ langen Zeit von zwei Monaten wurde die Anfrage beantwortet. Allerdings bleibt der Versicherer bei seiner Position, der Makler habe bei der Einholung der personenbezogenen Daten zu unterstützen. Sollte die Bonitätsauskunft nicht vorgelegt werden, könnte der Antrag nicht bearbeitet werden. Für die Makler ergibt sich daraus eine schwierige Position. Natürlich möchte man mit dem größten gewerblichen Kraftfahrzeug- und Flottenversicherer weiter zusammenarbeiten. Doch die Gesellschaft bedient sich hier offensichtlich der Makler, um Zugang zu personenbezogenen Daten zu erhalten, die viele Kunden nur ungern veröffentlichen. Und auch der harsche Umgang mit der Maklerschaft, einen Vertragsabschluss bei fehlenden Angaben abzulehnen, ist unverständlich. Ebenso ist unklar, warum man den Kunden nicht selbst informiert, sondern einen Versicherungsvermittler agieren lässt.

 

Juristische Grundlage bleibt zweifelhaft

Für die Makler wird die Situation auch aus juristischer Sicht schwierig. Der Makler steht eindeutig im Lager des Kunden, er ist kein Erfüllungsgehilfe für den Versicherer. Insbesondere Informationspflichten der Gesellschaft gegenüber dem Versicherten kann ein Makler nicht übernehmen. Es bleibt abzuwarten, wie die KRAVAG in dieser Sache weiter vorgeht.

 

Weitere interessante Informationen rund über die Gewerbeversicherung findet man auf http://www.gewerbeversicherung-ratgeber.de/

Pressemitteilungen

Debeka führt Gewerbeversicherung ein

Debeka führt Gewerbeversicherung ein

(Mynewsdesk) Die Debeka-Versicherungsgruppe hat ihre Produktpalette um die Gewerbe­versicherung erweitert. Das Angebot richtet sich vor allem an mittelständi­sche Betriebe, Freiberufler sowie Selbstständige und beinhaltet Versiche­rungsschutz für betriebliche Haftpflicht- und Rechtsschutzrisiken, für Ge­bäude, Inventar und Elektronik. Ab dem 1. April 2014 kommt der Versiche­rungsschutz für gewerbliche Kraftfahrzeuge hinzu.

Bislang bietet der sechstgrößte deutsche Versicherer primär Versiche­rungsschutz für private Haushalte an. Aber schon in den letzten acht Jah­ren bestand im Bereich Gewerbeversicherungen eine Zusammenarbeit mit der Gothaer Allgemeinen Versicherung. Diese Vertriebskooperation mit der Gothaer bleibt für Risiken, die zukünftig von der Debeka selbst nicht abgesichert werden, bestehen.

Vom Vertrieb eigener Gewerbeversicherungssparten verspricht sich die Debeka die Nutzung von Cross-Selling-Potenzialen vor allem im bestehenden Kunden­stamm, der bereits heute aus vielen Firmen und Gewerbetrei­benden be­steht. Diese sind bisher mit ihren privaten Risiken oder mit einer betriebli­chen Altersversorgung für sich und ihre Mitarbeiter bei der Debeka versi­chert und können nunmehr auch ihre gewerb­lichen Risiken hier absichern.

Das Angebot im Überblick:

Die Sparten Haftpflicht, Gebäude, Inhalt, Elektronik und Rechtsschutz sind jeweils rechtlich selbstständige Vertragsbausteine. Sie können über die Produktlinien Fir­menschutz und Vermieterschutz zu einheitlichen Policen gebündelt werden.

Über den Firmenschutz versichert die Debeka die betrieblichen Risiken von Unter­nehmen. Hierzu zählen auch Freiberufler und Vereine, Inhaber land­wirtschaftlicher Objekte (auch Konzepte wie z. B. „Wohnen mit Pferden“) sowie Betreiber von Photovoltaikanlagen.

Eine weitere Produktlinie ist der Vermieterschutz für Immobilienbesitzer. Er basiert auf dem gleichen Bausteinsystem und enthält die Haus- und Grundbesitzerhaft­pflicht, die Bauherrenhaftpflicht, die Gebäude­versiche­rung und den Immobilien-Rechtsschutz. Hierüber versichert die Debeka auch vermietete (teil-)gewerblich genutzte Gebäude sowie Wohnhäuser mit mehr als drei Einheiten.

Abgerundet wird das Programm durch den Veranstaltungsschutzfür Haft­pflichtri­siken aus kurzfristigen Veranstaltungen.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/eks8q0

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/debeka-fuehrt-gewerbeversicherung-ein-57166

Debeka Versicherungen
Christian Arns
Ferdinand-Sauerbruch-Straße 18
56073 Koblenz
0261/4981122
presse@debeka.de
www.debeka.de

Pressemitteilungen

Finanzchef24 weiterer Unterstützer von Für-Gründer.de

Finanzchef24 weiterer Unterstützer von Für-Gründer.de

Das Portal für den Weg in die Selbstständigkeit

Frankfurt am Main, München 25. Juli 2013

Mit dem Münchner Unternehmen Finanzchef24 hat das Portal Für-Gründer.de einen weiteren neuen Partner und Unterstützer gewonnen. Als einer der Förderer des Portals erhält Finanzchef24 eine prominente Platzierung auf Für-Gründer.de, um das eigene Angebot für Gründer und Selbstständige optimal zu präsentieren.

Finanzchef24 ist Deutschlands erstes Finanzportal speziell für Kleinunternehmer und Selbstständige. Das Unternehmen bietet den bislang umfangreichsten Vergleichsrechner für Gewerbeversicherungen. Mit seiner Hilfe finden Inhaber von über 300 verschiedenen Betriebsarten – vom Bürobetrieb über den Gastronomen bis hin zum Handwerker – aus den Tarifen renommierter Versicherer das für sie günstigste Angebot. Hendrik Rennert, Geschäftsführer von Finanzchef24, erklärt zum Fokus des Unternehmens: „Als Finanzportal für das Kleingewerbe und Unternehmer adressiert Finanzchef24 ein Problem, auf das wir Gründer selbst in der Vorbereitung unserer Gründung gestoßen waren. Das wollten wir mit Finanzchef24 ändern. Deshalb bieten wir dieser Zielgruppe kostenlose und unabhängige Vergleichsrechner für eine kontinuierlich steigende Zahl von Finanzprodukten an.“

Neben Betriebshaftpflicht- und Geschäftsinhaltsversicherungen lassen sich auf dem unabhängigen Finanzportal auch Rechtschutzversicherungen und die Konditionen von Geschäftskonten miteinander vergleichen. Eine kostenlose Beratung per Telefon und Chat ergänzen das Online-Angebot unter www.finanzchef24.de „Mit dem Angebot auf Gewerbeversicherungen füllt Finanzchef24 eine bestehende Lücke im Onlineangebot für Versicherungen und bietet damit vielen Gründern und Selbstständigen einen hohen Mehrwert“ kommentiert René Klein von Für-Gründer.de die neue Partnerschaft.

Angereichert wird das Dienstleistungsangebot des Vergleichsportals durch einen informativen Wissensbereich, der Kleingewerbetreibenden und Selbstständigen klar und verständlich die teilweise komplizierte Materie der finanziellen Absicherung und Vorsorge näher bringt. Zu den Produkten im Online-Vergleich, der Betriebshaftpflichtversicherung und Geschäftsinhaltsversicherung, wird in Kürze auch ein Vergleich von Rechtschutzversicherungen stoßen. Zusätzlich sind viele weitere Versicherungsprodukte in der telefonischen Beratung erhältlich.

Für-Gründer.de ist das Onlineportal für Existenzgründer sowie junge Unternehmen und ist seit September 2010 online. Die SKS-Kairos GbR mit Sitz in Frankfurt am Main hat das Ziel Onlineportale im Bereich Existenzgründung und Unternehmensführung zu betreiben und zu vermarkten. Zusätzlich strebt das Unternehmen in der Zukunft ebenfalls Beratungstätigkeiten und andere Leistungen in den Bereichen Unternehmensgründung, -finanzierung und -führung an. Die drei Gesellschafter verfügen zusammen über 30 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Wirtschaftsförderung, Finanzkommunikation, Unternehmensberatung, -analyse und -bewertung, Fondsmanagement sowie bereits früherer erfolgreicher Selbstständigkeit.

Kontakt
SKS-Kairos GbR
Rene Klein
Rheinstraße 21
60325 Frankfurt
069 48 00 48 02
rene@fuer-gruender.de
http://www.fuer-gruender.de

Pressekontakt:
Für-Gründer.de
Rene Klein
Rheinstraße 21
60325 Frankfurt
069.48 00 48 02
info@fuer-gruender.de
http://www.fuer-gruender.de

Pressemitteilungen

Eine Elektronikversicherung kann im Schadensfall wichtig sein

Günstige Elektronikversicherungen kann man mit dem Versicherungsvergleichsrechner von Siktas24 schnell und einfach online ermitteln und bei Bedarf gleich ein Angebot anfordern – Siktas24 Versicherungsvergleich

Eine Elektronikversicherung kann im Schadensfall wichtig sein

Elektronikversicherungen im Vergleichsrechner

Die Mehrzahl aller Unternehmen sind heute von einer gut funktionieren IT-Infrastruktur abhäng. Der elektronischen Datenaustausch, die Steuerung teurer Produktionsmaschinen und der komplette Schriftverkehr werden heute mit stationären Computern und per Laptop gesteuert. Wer seine elektronischen Geräte bei einem Schaden durch äußere Einflüsse versichern möchte, der sollte eine Elektronikversicherung abschließen und damit alle möglichen Szenarien in die Versicherung mit einfließen lassen. Der unabhängige Versicherungsvergleich von Siktas24 bietet zahlreiche Elektronikversicherungen zu attraktiven Konditionen und die Möglichkeit zu einer direkten Anfrage an die jeweilige Versicherung.

Hierbei werden mögliche Schäden durch Überspannung, Stromschwankungen und Diebstahl ebenso berücksichtigt, wie die Absicherung vor einer eventuellen Bodendekontamination. Der potentielle Versicherungsnehmer kann die Elektronikversicherungen an die eigenen Bedürfnisse anpassen und somit des bestmöglichen Tarif ermitteln. Wer beispielsweise einen neuen Computer erwirbt und diesen mit einer Elektronikversicherung absichert, der sich je nach Tarifvariante auch den Wiederbeschaffungswert der Folgegeneration erstatten lassen und langwierige Reparaturen umgehen. Das spart nicht nur wertvolle Zeit, sondern auch bares Geld und ist in Zeiten rasanter Entwicklungen ein wichtiger Vorteil.

Eine Elektronikversicherung kann sich also durchaus lohnen, wenn man schnell und unkompliziert beschädige Elektronikprodukte austauschen oder reparieren lassen möchte, damit der Produktionsprozess schnell wieder Fahrt aufnehmen kann. Alle Tarife in der Komplettübersicht kann man unter www.siktas24.de online abfragen. Bei Fragen zu den einzelnen Tarifen kann man sich auch telefonisch und per E-Mail an das Unternehmen wenden.

Weitere Informationen:

Siktas24
Johannes-Drach-Str. 6
97753 Karlstadt
Tel: 0800 / 001 91 90
E-Mail: info@siktas24.de

Der Versicherungsvergleichsrechner von Siktas24 ermöglicht Privat- und Firmenkunden einen unabhängigen Versicherungsvergleich für Gewerbeversicherungen und alle Versicherungen im privaten Bereich. Hierbei kann der User sich den jeweils günstigsten Tarif anzeigen lassen und direkt online das gewünschte Versicherungspaket abschließen. Die jeweiligen Gewerbeversicherungen und Privatkundenversicherungen lassen sich perfekt auf die jeweiligen Bedürfnisse der Kunden zusammenstellen. Auf Wunsch kann man sich umfassend bei einem persönlichen Termin beraten lassen. Bei Fragen zu den einzelnen Versicherungspaketen stehen die Experten von Siktas24 jederzeit telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.

Kontakt
Siktas24
Serdar Siktas
Johannes-Drach-Str. 6
97753 Karlstadt
09353 / 509 90 01
info@siktas24.de
http://www.siktas24.de

Pressekontakt:
Web SEO Online
Dieter Hanke
Grevenbroicher Str.45
50829 Köln
0221/29884152
info@web-seo-online.de
http://www.web-seo-online.de

Pressemitteilungen

Eine Elektronikversicherung kann im Schadensfall wichtig sein

Günstige Elektronikversicherungen kann man mit dem Versicherungsvergleichsrechner von Siktas24 schnell und einfach online ermitteln und bei Bedarf gleich ein Angebot anfordern – Siktas24 Versicherungsvergleich

Eine Elektronikversicherung kann im Schadensfall wichtig sein

Elektronikversicherungen im Vergleichsrechner

Die Mehrzahl aller Unternehmen sind heute von einer gut funktionieren IT-Infrastruktur abhäng. Der elektronischen Datenaustausch, die Steuerung teurer Produktionsmaschinen und der komplette Schriftverkehr werden heute mit stationären Computern und per Laptop gesteuert. Wer seine elektronischen Geräte bei einem Schaden durch äußere Einflüsse versichern möchte, der sollte eine Elektronikversicherung abschließen und damit alle möglichen Szenarien in die Versicherung mit einfließen lassen. Der unabhängige Versicherungsvergleich von Siktas24 bietet zahlreiche Elektronikversicherungen zu attraktiven Konditionen und die Möglichkeit zu einer direkten Anfrage an die jeweilige Versicherung.

Hierbei werden mögliche Schäden durch Überspannung, Stromschwankungen und Diebstahl ebenso berücksichtigt, wie die Absicherung vor einer eventuellen Bodendekontamination. Der potentielle Versicherungsnehmer kann die Elektronikversicherungen an die eigenen Bedürfnisse anpassen und somit des bestmöglichen Tarif ermitteln. Wer beispielsweise einen neuen Computer erwirbt und diesen mit einer Elektronikversicherung absichert, der sich je nach Tarifvariante auch den Wiederbeschaffungswert der Folgegeneration erstatten lassen und langwierige Reparaturen umgehen. Das spart nicht nur wertvolle Zeit, sondern auch bares Geld und ist in Zeiten rasanter Entwicklungen ein wichtiger Vorteil.

Eine Elektronikversicherung kann sich also durchaus lohnen, wenn man schnell und unkompliziert beschädige Elektronikprodukte austauschen oder reparieren lassen möchte, damit der Produktionsprozess schnell wieder Fahrt aufnehmen kann. Alle Tarife in der Komplettübersicht kann man unter www.siktas24.de online abfragen. Bei Fragen zu den einzelnen Tarifen kann man sich auch telefonisch und per E-Mail an das Unternehmen wenden.

Weitere Informationen:

Siktas24
Johannes-Drach-Str. 6
97753 Karlstadt
Tel: 0800 / 001 91 90
E-Mail: info@siktas24.de

Der Versicherungsvergleichsrechner von Siktas24 ermöglicht Privat- und Firmenkunden einen unabhängigen Versicherungsvergleich für Gewerbeversicherungen und alle Versicherungen im privaten Bereich. Hierbei kann der User sich den jeweils günstigsten Tarif anzeigen lassen und direkt online das gewünschte Versicherungspaket abschließen. Die jeweiligen Gewerbeversicherungen und Privatkundenversicherungen lassen sich perfekt auf die jeweiligen Bedürfnisse der Kunden zusammenstellen. Auf Wunsch kann man sich umfassend bei einem persönlichen Termin beraten lassen. Bei Fragen zu den einzelnen Versicherungspaketen stehen die Experten von Siktas24 jederzeit telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.

Kontakt
Siktas24
Serdar Siktas
Johannes-Drach-Str. 6
97753 Karlstadt
09353 / 509 90 01
info@siktas24.de
http://www.siktas24.de

Pressekontakt:
Web SEO Online
Dieter Hanke
Grevenbroicher Str.45
50829 Köln
0221/29884152
info@web-seo-online.de
http://www.web-seo-online.de

Pressemitteilungen

Versicherungsvergleiche sparen Geld und wertvolle Zeit

Der unabhängige Versicherungsvergleich von Siktas24 bietet die wichtigsten Tarife für Gewerbeversicherungen und Privatversicherungen auf einen Blick – Siktas24

Versicherungsvergleiche sparen Geld und wertvolle Zeit

Vergleichsrechner

Ein Leben ohne Versicherungen ist heutzutage undenkbar. Neben den Pflichtversicherungen, wie zum Beispiel die Haftpflichtversicherungen gibt es zahlreiche optionale Versicherungen. Bei der Masse der Versicherungsanbieter und Tarifen verliert man schnell den Überblick und zahlt häufig höhere Beiträge für bestimmte Leistungen als nötig. Ein online Versicherungsvergleich hilft dabei, anonym und kostenlos die Anbieter und Tarife zu vergleichen und eine günstigere Versicherung zu finden. Siktas Versicherungsvergleich verfügt über eine große Auswahl an Versicherungen und Tarifwahlmöglichkeiten, die bequem vergleichbar sind. So findet man die richtige Versicherung und kann zum Teil die Anbieter online wechseln.

Ein Versicherungsvergleich ist ein Service, bei dem ein Finanzdienstleister oder auch ein allg. Vergleichsportal, das die Angebote unterschiedlicher Versicherungsunternehmen für seine Kunden vergleicht. So erhalten diese einen Überblick über die Leistungen und Preise verschiedener Anbieter. Gegenstand des Vergleichs sind typischerweise Versicherungen für den privaten Bedarf wie die Haftpflichtversicherung (private Haftpflicht, Tierhalterhaftpflicht), Hausratversicherung, Bauherrenhaftpflichtversicherung, Unfallversicherung, Kfz-Versicherung und weitere Versicherungssparten wie die Krankenversicherung und Lebensversicherung vergleicht. Innerhalb dieser Versicherungen gibt es zahlreiche unterschiedliche Tarife, die von Unternehmen zu Unternehmen variieren. Mit Hilfe des Versicherungsvergleichs bei Siktas findet man sich in diesem Dschungel an Informationen einfach zurecht.

Egal ob man auf der Suche nach den besten Tarifen für die KFZ Versicherung, Hausratversicherung, Rechtschutzversicherung, Krankenversicherung, Rentenversicherung, Haftpflichtversicherung oder einer anderen Versicherung ist, es gibt kaum eine Versicherung, für die Siktas keinen passenden Tarif anbieten kann. Zahlreiche Versicherungen und Tarifwahlmöglichkeiten sind auf www.siktas24.de enthalten. Auch beim Wechsel zum günstigeren Versicherer ist Siktas Versicherungsvergleich behilflich. In vielen Fällen kann ein Wechsel gleich online beantragt und durchgeführt werden oder man setzt sich telefonisch oder per E-Mail mit den Spezialisten in Verbindung.

Siktas24
Johannes-Drach-Str. 6
97753 Karlstadt
Tel: 09353 / 509 90 01
E-Mail: info@siktas24.de
Web: www.siktas24.de

Bildrechte: Fotolia.com

Der Versicherungsvergleichsrechner von Siktas24 ermöglicht Privat- und Firmenkunden einen unabhängigen Versicherungsvergleich für Gewerbeversicherungen und alle Versicherungen im privaten Bereich. Hierbei kann der User sich den jeweils günstigsten Tarif anzeigen lassen und direkt online das gewünschte Versicherungspaket abschließen. Die jeweiligen Gewerbeversicherungen und Privatkundenversicherungen lassen sich perfekt auf die jeweiligen Bedürfnisse der Kunden zusammenstellen. Auf Wunsch kann man sich umfassend bei einem persönlichen Termin beraten lassen. Bei Fragen zu den einzelnen Versicherungspaketen stehen die Experten von Siktas24 jederzeit telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.

Kontakt:
Siktas24
Serdar Siktas
Johannes-Drach-Str. 6
97753 Karlstadt
09353 / 509 90 01
info@siktas24.de
http://www.siktas24.de

Pressekontakt:
Web SEO Online
Dieter Hanke
Grevenbroicher Str.45
50829 Köln
0221/29884152
info@web-seo-online.de
http://www.web-seo-online.de

Pressemitteilungen

FUSKO GEHÖRT ZU DEN BESTEN VERSICHERUNGSMAKLERN IM LAND

Spezialversicherungsmakler Roland Reckerzügl aus Schwäbisch Hall erreicht die Endrunde im Wettbewerb „Jungmakler des Jahres“ – Entscheidung im September

FUSKO GEHÖRT ZU DEN BESTEN VERSICHERUNGSMAKLERN IM LAND

Roland Reckerzügl (38) aus Schwäbisch Hall zählt zu den besten 16 Jung-Versicherungsmaklern in Deutschland.

Schwäbisch Hall, 24. Juli 2012
Die Fusko GmbH, ein Spezialversicherungsmakler für Gewerbetreibende, Organisationen und Vereine aus Schwäbisch Hall, hat gute Chancen, zum „Jungmakler des Jahres“ 2012 ernannt zu werden. Denn das Unternehmen des 38-jährigen Roland Reckerzügl hat es in die Endrunde dieses Wettbewerbs geschafft. Mehr als 100 Jungmakler aus ganz Deutschland beteiligten sich an diesem Wettbewerb, 16 von ihnen sind übrig geblieben – darunter das Unternehmen aus Schwäbisch Hall. Wer gewinnen wird, entscheidet sich am 12. September.
Als die hochkarätig besetzte Jury Fusko-Geschäftsführer Roland Reckerzügl mitteilte, dass sein Unternehmen die Endrunde erreicht hat, war die Freude bei dem Spezialversicherungsmakler aus Schwäbisch Hall natürlich groß. Reckerzügl musste mehrere Hürden überwinden, um dieses Ziel zu erreichen. So war zunächst ein mehrseitiger Bogen mit Fachfragen zu beantworten. Bei einer persönlichen Vorstellung vor den Jurymitgliedern in Heidelberg hielt der Geschäftsführer einen zehnminütigen Fachvortrag. Anschließend stellte er sich den Fragen der Juroren.
Insgesamt erreichten 16 Unternehmen in zwei Kategorien die Endausscheidung. Die Fusko GmbH tritt in der Kategorie „Neugründung“ an. Am 12. September wird sich Roland Reckerzügl also mit sieben Mitbewerbern messen. Die besten drei Makler jeder Kategorie erhalten Geldpreise. Die Sieger dürfen sich außerdem „Jungmakler des Jahres“ nennen. Alle Teilnehmer werden zudem Mitglieder des Jungmaklerclubs, ein Netzwerk, das seine Mitglieder bei der unternehmerischen Weiterentwicklung unterstützt.
Der Wettbewerb „Jungmakler des Jahres“ wird von 35 Unternehmen der Finanz- und Versicherungsbranche unterstützt. Er soll unter jungen Leuten den Beruf des Versicherungsmaklers attraktiver machen. Ausrichter des Wettbewerbs ist die „bbg Betriebsberatungs GmbH“ aus Bayreuth, ein Informations- und Kommunikationsdienstleister für Finanzdienstleister. Das Unternehmen gibt das Branchenmagazin „ASS Compact“ heraus und veranstaltet unter anderem die Deutsche Kapitalanlegermesse (DKM).
Die Fusko GmbH aus Schwäbisch Hall besteht unter dieser Firmierung seit dem Jahr 2008. Ihr Geschäftsführer Roland Reckerzügl berät als Spezialversicherungsmakler ausschließlich Unternehmen, Freiberufler, Vereine und Organisationen zum Thema Risikomanagement. Er fügt über jahrelange Erfahrung in der Versicherungsbranche.
Bildtext:
Roland Reckerzügl (38) aus Schwäbisch Hall zählt zu den 16 besten Jung-Versicherungsmaklern in Deutschland. Foto: Privat
Weitere Informationen:
http://www.fusko.de
Fusko GmbH
Roland Reckerzügl
Max-Eyth-Straße 18
74523 Schwäbisch Hall
Tel.: 0791 / 52770
info@fusko.de
www.fusko.de

Pressekontakt:
Die feder, Diplom-Journalist Martin Bernhard, Zu den Dilläckern 3, 74722 Buchen
Tel. 06281 / 564 338, Mobil: 0163- 34 33 337
Martin.Bernhard@diefeder.de
www.diefeder.de

Spezialversicherungsmakler für Gewerbekunden
Risikomanagement

Kontakt:
FUSKO GmbH
Roland Reckerzügl
Max-Eyth-Straße 18
74523 Schwäbisch Hall
0791 / 52770
info@fusko.de
http://www.fusko.de

Pressekontakt:
die feder – Der diplomierte Geschichtenerzähler
Martin Bernhard
Zu den Dilläckern 3
74722 Buchen
06281 / 564 338
Martin.Bernhard@diefeder.de
http://www.diefeder.de

Pressemitteilungen

Selbständige sollten existenziellen Risiken absichern mit der Gewerbeversicherung – 24Finanzen.de informiert

24Finanzen.de informiert zur Gewerbeversicherung für Selbständige, Freelancer, Handwerker, sowie Freiberufler zum Schutz vor existenziellen Risiken mit der richtigen Firmenversicherung.

Wer selbständig ist, der hat von Natur aus eigene Risiken zu tragen, dies ist sich jeder Unternehmer bewusst. Entscheidend aber ist es, sich vor den existenziellen Risiken zu schützen, dies erfolgt durch die Gewerbeversicherung – auch Firmenversicherung genannt.

Die Gewerbeversicherung sichert zum Beispiel die Risiken des Unternehmers ab, dies können sein eigene Krankheiten, Todesfall, sowie Berufsunfähigkeit oder die Risiken durch einen Unfall.

Weiter sichert dir Gewerbeversicherung die Schädigungen am eigenen Vermögen ab, dazu gehören Einbruchdiebstahl, sowie Brandschäden, als auch Wasserschäden oder defekte Büroelektronik.

Auch ein Datenverlust kann zu größeren Schäden führen, auch dieses Risiko kann mit der Gewerbeversicherung minimiert und abgesichert werden.

Bei 24Finanzen.de kann sich jeder Unternehmer ein kostenloses Angebot zur Gewerbeversicherung online anfordern, dieses beinhaltet eine persönliche Beratung durch einen Experten für Gewerbeversicherungen und Firmenversicherungen, damit auch genau das versichert ist, was der Unternehmer auch absichern möchte.

Gleichzeitig vergleicht der Berater bei der Gewerbeversicherung die möglichen Versicherungsgesellschaften auf dem Markt und wählt daraus das beste Angebot für den Unternehmer aus.

Bei www.24finanzen.de wird desweiteren ein Video zur Gewerbeversicherung angebote, das man sich online ansehen kann. Der Finanzexperte Dr. Werner erklärt im Finanzen-TV zum Thema Gewerbeversicherung und Firmenversicherung.
24Finanzen.de bietet Verbrauchern kostenfreie Finanzdienste mit Angeboten aus dem Finanzbereich.
http://www.24finanzen.de
24Finanzen.de
Martin Brotzler
Gänsäckerstr. 5
71332 Waiblingen
01805-660225-0

http://www.24finanzen.de
webmaster@24finanzen.de

Pressekontakt:
OnlinePresse.info
Martin Brotzler
Gänsäckerstr. 5
71332 Waiblingen
redaktion@onlinepresse.info
01805-60225-0
http://www.onlinepresse.info