Tag Archives: Gewürzhandel

Aktuelle Nachrichten Essen/Trinken Gesundheit/Medizin Pressemitteilungen Rat und Hilfe Shopping/Handel

Gesunde orientalische Köstlichkeiten

So schnell kommen auch gesunde „kohlenhydratarme“ Köstlichkeiten aus der orientalischen Küche auf den Tisch. Die Rezepte der Autorin Jutta Schütz sorgen für Abwechslung in der Alltagsküche – und sind dabei ganz einfach und unkompliziert.

 

Die orientalische Küche ist sehr vielfältig und Gerichte werden von Land zu Land unterschiedlich zubereitet, dass es sich schon fast nicht mehr ähnelt. Trotz der vielen Unterschiede gibt es Grundzutaten, sie sich in der Küche der meisten Länder wiederfinden.

 

Scheherazades LOW CARB Rezepte

Autorin: Jutta Schütz

Verlag: Books on Demand

ISBN-13: 978-3735737519 – € 3,99

ISBN-10: 373573751X € 1,99

 

Infos zu Low Carb:

LOW CARB korrigiert den gestörten Stoffwechsel und hilft das Übergewicht zu verringern. Der Blutzucker wird durch diese Ernährungsweise stabilisiert. Diese Art der Ernährung entlastet den Körper in vielen Bereichen. Diese Ernährung steht für eine verminderte Aufnahme von Kohlenhydraten. Die Befürchtung, bei der Ernährungsumstellung eine Mangelerscheinung zu bekommen, kann widerlegt werden. Die kohlenhydratarme Ernährung „Low Carb“ verzichtet auf Produkte wie Zucker, Kartoffeln, Reis, Brot und Nudeln. Wie man die Low Carb Philosophie im Alltag in Rezepte umsetzen kann, können Sie sich in den Büchern der Autorinnen ansehen.

 

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht „© 2018 Jutta Schütz“ enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

 

Firmeninformation:

Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Sie hat bis heute über 95 Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach vielen Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher. Als Journalistin schreibt Schütz für viele Verlage und Zeitungen. Ihre Themen sind: Gesundheit, Psychologie, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen, auf ihrer Webseite – sowie im Kultur-Netzwerk.

 

Pressekontakt:

Jutta Schütz

Achenkamp 0

D-33611 Bielefeld

info.schuetz09@googlemail.com

www.jutta-schuetz-autorin.de/

www.die-gruppe-48.net

Pressemitteilungen

Feinkost Käfer holt DIPSTER Dips ins Sortiment

Erstes Startup schafft den Sprung ins Käfer-Stammhaus

Feinkost Käfer holt DIPSTER Dips ins Sortiment

Dipster-Dips jetzt bei Käfer

Dippi Yeah! Die Vacanda GmbH hat es geschafft: als erstes Startup, das seine Produkte auf dem Käfer „Foodstartuptable“ vorstellen durfte, haben die Nürnberger das Käfer Management von einer Listung ihrer DIPSTER Dips überzeugt. Zuvor hatten sie die Gewürzmischungen einen Monat lang auf einer speziell für Startups vorgesehenen Verkaufsfläche in der Schwabinger Käfer-Filiale den Kunden präsentiert. Nun gibt es sie im Münchener Stammhaus und in allen vier Käfer Delikatessen Märkten.

Dazu Jens Carlowitz, Vertriebsleiter der Käfer Delikatessen Märkte: „Die DIPSTER Dips haben uns nicht nur wegen der verkauften Stückzahlen überzeugt. Die Qualität und Zusammensetzung der einzelnen Dips ist einzigartig und passt hervorragend zur Marke Käfer. Für die Zukunft könnte ich mir von DIPSTER auch frische, komplett fertige Dips vorstellen!“

Außerdem geht von allen verkauften DIPSTER Dips je ein Euro an eine von zehn sozialen Einrichtungen in Deutschland. Über die Aufnahme der Gewürzmischungen ins Käfer-Sortiment freuen sich daher nicht nur die Gründer Johannes Duus und Dominik Müller, sondern auch der „Frühstücksclub“ der Deutschen Lebensbrücke e.V. in München.

12 Dips und Gewürzmischungen für eine Reise um die Welt

Von den Pampas Argentiniens über die Schweizer Alpen bis hin nach Bollywood können Genießer mit den DIPSTER Gewürzmischungen kulinarisch einmal um den ganzen Erdball reisen. Mit diesen können ausgefallene Dips passend zu Rohkost, Tapas oder Grillgut angerührt werden. Und als Gewürzmischung verwendet, verleihen sie vielen internationalen Gerichten erst richtigen Pfiff. Passende Rezepte sind auf der DIPSTER Internetseite ( www.dipster.de) zu finden und auf den Blogs der zwei Foodbloggerinnen Holla die Kochfee ( www.holladiekochfee.de) und Ina ( https://inaisst.blogspot.de/).

Dazu Carlowitz: „Mit wenigen Rezeptzutaten oder ein bisschen Eigenkreativität gelingt ein immer wieder überzeugendes Ergebnis. Also unbedingt ausprobieren!“ Zu bekommen sind die DIPSTER Dips derzeit in den Käfer Delikatessenmärkten Parsdorf, Brunntal und Schwabing sowie im Stammhaus in der Münchener Prinzregentenstraße.

Über den Käfer Foodstartuptable
Seit November 2016 stellt Käfer eine exklusive Fläche im Delikatessen Markt in Schwabing
zur Verfügung, auf dem sich jeden Monat ein Newcomer aus dem Food- und Beverage-Bereich
präsentiert: der Foodstartuptable. Während dieser Zeit entscheidet der Kunde,
ob ihm das Produkt gefällt und es eingelistet werden soll. Somit ist Foodstartuptable die Offline-Variante des modernen Crowdfundings: Nur wer genügend Unterstützer findet, beweist auch, dass er langfristig auf dem Markt eine Chance hat.
www.feinkost-kaefer.de/foodstartuptable

Dipster ist eine eingetragene Marke der Vacanda GmbH und ging im Frühjahr 2017 an den Start. Sie umfasst eine Palette von derzeit 12 internationalen Dipmischungen aus getrockneten Kräutern und Gewürzen. Von jeder Dose wird ein Euro an eines von derzeit 10 sozialen Projekten in ganz Deutschland gespendet. Hinter Dipster steht die 2015 gegründete Vacanda GmbH mit Sitz in Nürnberg. Ihr Ziel ist es, dazu beizutragen, das Thema Corporate Social Responsibility (CSR) gesellschaftlich fester und breiter zu verankern.
www.dipster.de

Kontakt
Vacanda GmbH
Cathrin Ferus
Rollnerstraße 110a
90408 Nürnberg
0911-469518
cathrin@dipster.de
http://www.dipster.de

Essen/Trinken

Gewürze verfeinern das Essen und das Leben

Iranischer Safran gehört zu den edelsten Gewürzen der Welt – Saffron 345 Momtaaz Ltd.

Gewürze verfeinern das Essen und das Leben

Saffron 345 Momtaaz Ltd.

Die Verfeinerung der Speisen durch die Aromen und ätherischen Öle der Gewürze sorgt für kulinarische Genüsse. Gewürze sind Pflanzenteile wie Blätter, Früchte, Blüten, Saft, Rinden, Samen oder Wurzeln, die in frischer oder getrockneter Form verwendet werden. Dabei finden Gewürze nicht nur als Würzmittel Verwendung sondern dienen auch als Arznei und zur Konservierung von Lebensmitteln. Während viele Gewürze einfach und in großen Mengen hergestellt und günstig angeboten werden können, gibt es einige wenige edle Gewürze, wie Vanille, Kardamom und Safran, die sich preislich von der Masse abheben. Der Grund für diesen Preisunterschied ergibt sich aus der Art des Gewinnungsprozesses. Diese edlen Gewürze werden ausschließlich in Handarbeit gewonnen. Im Onlineshop von Saffron 345 Momtaaz Ltd. findet man den edelsten Safran der Welt, der direkt aus dem Iran importiert wird.

Die Orchideenart, aus deren Frucht die Vanille gewonnen wird muss von Hand künstlich bestäubt und geerntet werden. Um die Vanille als hocharomatisches Gewürz zu gewinnen, müssen die Früchte erst der sogenannten Schwarzbräunung, einem zeit- und arbeitsintensiven Verfahren, unterzogen werden. Dafür werden die Kapselfrüchte mit Heißwasser oder Wasserdampf behandelt. Anschließend folgt eine Fermentation in luftdichten Behältern, bis eine Auskristallisierung feiner Glukosenadeln zu beobachten ist. Dieser Vorgang kann bis zu vier Wochen beanspruchen. Auch beim Kardamom erweist sich die Ernte als aufwendig. Die Kapselfrüchte werden bereits kurz vor der Reife von Hand gepflückt, da sie sich ansonsten öffnen und die Samen verloren gehen. In arabischen Ländern wird dem Kardamom eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt. Der Safran erweist sich unter den edlen Gewürzen als nicht nur wenig ergiebig in der Ernte sondern auch als äußerst zeitintensiv in der Gewinnung. Die Blüte der Krokus-Art enthält einen, sich in drei Narben verzweigenden Griffel. Lediglich diese Stempelfäden werden von Hand gezupft und getrocknet als Gewürz verwendet. Hinzu kommt, dass Safran nur einmal pro Jahr im Herbst für etwa zwei Wochen blüht und damit erntefähig ist. Mit diesem Hintergrundwissen erhöht sich das Verständnis für den höheren Preis dieser edlen Gewürze.

Wer das edelste aller Gewürze sein Eigen nennen möchte, um seine Speisen zu verfeinern, findet unter www.safran345.de sowohl den Safran als auch Inspirationen für die Verwendung. Saffron 345 Momtaaz Ltd. bietet den besten Safran der Welt, den iranischen Safran an. Bei Fragen rund um das Gewürz und seine Verwendung kann man sich telefonisch und per E-Mail an die Spezialisten wenden.

Saffron 345 Momtaaz Ltd.
Rommersdorfer Str. 50
53604 Bad Honnef
Tel: 02224/1229742
E-Mail: service@safran345.de
Web: www.safran345.de

Die Saffron 345 Momtaaz Ltd. ist spezialisiert auf den Import und Großhandel von hochwertigem Safran aus dem Iran. Der Vertrieb von Negin und Sagol Safran erfolgt weltweit ohne Zwischenhandel, denn der Safran wird direkt vom Erzeuger aus dem Iran nach Deutschland transportiert. Die Qualität des importierten Safran wird regelmäßig durch gezielte Kontrollen überwacht, damit eine gleichbleibend hohe Qualität der Inhaltsstoffe Crocin, Safranal und Picrocrocin gewähleistet werden kann. Bei Fragen zur Qualität, Mengenrabatten und Lieferzeiten stehen die Experten der Saffron 345 Momtaaz Ltd. gerne zur Verfügung.

Kontakt:
Saffron 345 Momtaaz Ltd.
Daniel Pakdel
Rommersdorfer Str. 50
53604 Bad Honnef
+49 (0) 2224 1229742
service@safran345.de
http://www.safran345.de

Pressekontakt:
Web SEO Online
Dieter Hanke
Grevenbroicher Str.45
50829 Köln
0221/29884152
info@web-seo-online.de
http://www.web-seo-online.de

Pressemitteilungen

Natürliche Gewürze und Genussprodukte in hoher Qualität

„Natur pur“ – von wegen! Immer häufiger werden in Deutschland dreiste Etikettenschwindel bei Lebensmitteln aufgedeckt. Die oftmals als „gesund“ oder „energiespendend“ bezeichneten Produkte, die nicht selten auch als „Wellness-Produkte“ vertrieben werden, kommen in vielen Fällen nicht ohne Zusatzstoffe aus. In Kritik geraten ist dabei insbesondere Glutamat: Tierversuche belegen, dass der industrielle Geschmackverstärker dick machen kann: Er regt nämlich den Appetit an und führt damit zu häufigerem Essen und Gewichtszunahme. Auch Unverträglichkeiten sollen durch Glutamat ausgelöst werden. Kopfschmerzen, andauernde Übelkeit oder Hautirritationen sind nur einige der Symptome, die der Zusatzstoff hervorbringen kann.

Der Umstieg auf ökologische Lebensmittel liegt deshalb nicht umsonst im Trend: Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine gesunde Lebensweise – und damit auch für Lebensmittel, bei denen sie wissen, was in ihnen steckt. Neben Glutamat gibt es nämlich noch eine ganze Reihe weiterer Geschmacksverstärker und Zusatzstoffe, die für Verbraucher durch ihre schwammigen Bezeichnungen meist gar nicht erkennbar sind.

Im Online-Shop der Bremer Gewürzhandel GmbH können sich Verbraucher dagegen sicher sein, gesunde Gewürze und Genussprodukte zu erwerben, die frei von künstlichen Stoffen sind. Ob Glutamat oder Geschmacksverstärker, künstliche Farb- oder Aromastoffe oder Konservierungsmittel: Hier ist nichts von alledem zu finden.

Der Anbieter, der in Bremen seine Produkte auch über einen Lagerverkauf vertreibt, spricht sich für gesunde und natürliche Lebensmittel aus. Im Angebot stehen neben einer Vielzahl von Gewürzen auch Genuss-Salze und Kräuter, Kaffees und Tees, sowie auch Honig, Schokolade und Öle in BIO-Qualität. Darüber hinaus werden auf www.bremer-gewuerzhandel.de auch Nüsse und Saaten, Senfprodukte und Trockenfrüchte vertrieben. Sämtliche Produkte sind ungeschwefelt und unbestrahlt, und die Gewürze/Gewürzmischungen werden nicht mit unnötigen Füllstoffen, wie Stärke oder Zucker, belastet.

Mit den Produkten der Bremer Gewürzhandel GmbH genießen Verbraucher hochwertige Lebensmittel in ihrer vollen Natürlichkeit. Online-Bestellungen werden umgehend bearbeitet und erreichen innerhalb weniger Tage ihren Empfänger. Innerhalb Deutschlands liefert das Unternehmen ab einem Warenwert von 30 Euro sogar kostenlos aus.
Bestellungen können alternativ auch telefonisch aufgegeben werden. Am Telefon können sich Kunden und Interessenten zudem umfassend beraten lassen und erhalten auf Fragen rund um den Online-Shop und seine Produkte stets eine kompetente Antwort.

Die ökologisch einwandfreien Gewürze und Genussprodukte der Bremer Gewürzhandel GmbH erfüllen hohen Ansprüche: Sie überzeugen durch ihre wertvollen Inhaltsstoffe und zugleich durch ihren natürlichen und guten Geschmack. Ob zum Kochen, Backen – oder einfach für den puren Genuss: Wer etwas für seine Gesundheit tun und industriellen Chemiekeulen den Rücken kehren möchte, ist mit dem Angebot auf www.bremer-gewuerzhandel.de gut beraten.
Bremer Gewürzhandel ist ein Online-Shop, der Produkte rund um das Thema Gewürze und Genuss anbietet. Alle Produkte, die man hier findet, sind komplett frei von künstlichen Zusatzstoffen. Sämtliche Produkte sind ungeschwefelt und unbestrahlt!
Bremer Gewürzhandel GmbH
Daniel König
Senator Bölken Str. 42
28359 Bremen
koenig@bremer-gewuerzhandel.de
0421-3064470
http://www.bremer-gewuerzhandel.de/