Tag Archives: grund

Pressemitteilungen

Hautprobleme am Kopf: Schuppenflechte oder nicht?

Hautprobleme am Kopf: Schuppenflechte oder nicht?

PSOaktuell Juni 2017

Bei vielen Betroffenen beginnt die Schuppenflechte am Kopf, bei so manchem bleibt dies die einzige Stelle, an der die Erkrankung auftritt. Ein paar Schuppen mögen noch nicht so auffallen – doch die Psoriasis hält sich da oft an keine Grenzen. So breitet sie sich gern über den Haaransatz hinaus aus. Spätestens dann wird sie im Gesicht, an den Ohren oder im Nacken für jeden sichtbar. Unbedarfte Mitmenschen halten den Betroffenen dann schnell für einen Hygiene-Muffel. Im besten Falle fragen sie dann direkt – so hat der Befragte wenigstens die Gelegenheit, den Grund für die dicken Schuppen zu erklären. Doch wer das leid ist, versteckt seine Schuppenflechte lieber schnell unter einer Kopfbekleidung.

In der aktuellen Ausgabe der Patientenzeitschrift PSOaktuell finden Betroffene Informatio-nen über mögliche Therapien und vor allem Tipps für den Alltag mit ihrer Schuppenflechte.

Doch die Diagnose ist nicht immer eindeutig: Andere Hauterkrankungen zeigen sich ebenfalls am Kopf. Welche das sein können und welche Symptome sie haben, ist ebenfalls in dieser Ausgabe nachzulesen.

In der Ausgabe Juni 2017 widmen sich die Experten auch einer der häufigsten Begleiterkrankungen bei Menschen mit Psoriasis: Sie erklären die Wechselwirkung der Erkrankung mit einer Depression. Erklärt wird zudem ein neues Verfahren, mit denen eine Psoriasis arthritis diagnostiziert werden kann. Kritisch blicken die Macher auch auf die Charme- und Informations-Offensiven von Pharmafirmen gegenüber Patienten und Ärzten.

In der Ausgabe findet sich außerdem Wissenswertes über
• ein weiteres Biologika-Medikament in der Forschung
• die Wirkung eines neuen Arzneimittels mit dem Wirkstoff Dimethylfumarat
• den besten Zeitpunkt für eine Therapie mit Kortison-Salben
• Werbung mit irreführenden Aussagen und
• eine Studie über die Müdigkeit von Psoriasis-Patienten

Ein kostenloses Probeheft kann unter dem Link www.psoaktuell.com/probeheft.htm angefordert werden.

PSOaktuell – Der Ratgeber bei Schuppenflechte ist eine Zeitschrift, die seit 1991 im deutschsprachigen Raum erscheint. Wir sprechen alle von der Schuppenflechte (Psoriasis) Betroffene und Interessierte an mit nützlichen Informationen rund um diese chronische Hauterkrankung. Dabei sind Forschung, Therapie, Hautpflege, Kosmetik, Psychologie und Selbsthilfe unsere Kernthemen. Mit PSOaktuell haben wir den Anspruch, einen echten Ratgeber bereitzustellen. Psoriasis ist eine chronische Krankheit, die mit Millionen Betroffenen allein in Deutschland die Bezeichnung „Volkskrankheit“ verdient. Für die Schuppenflechte gibt es bis heute keine Heilung.

PSOaktuell erscheint im Magazin-Format viermal im Jahr und wird von einem engagierten Team aus Betroffenen und Fachleuten produziert. Weitere Informationen über Schuppenflechte finden Sie unter www.psoaktuell.com

Firmenkontakt
K.i.M Info-Service GmbH
Marlis Proksche
Postfach 1260
86635 Wertingen
08272 / 4885
presse@psoaktuell.com
http://www.psoaktuell.com

Pressekontakt
K.i.M Info-Service GmbH
Marlis Proksche
Postfach 1260
86635 Wertingen
08272 / 4885
presse@psoaktuell.com
http://www.psoaktuell.com

Pressemitteilungen

ELEKA Lauschabwehr und Abhörschutz – Abhörgeräte, Minispione, Videowanzen und Wanzen aufspüren, orten, suchen und finden lassen vom Profi!

ELEKA Lauschabwehr und Abhörschutz - Abhörgeräte, Minispione, Videowanzen und Wanzen aufspüren, orten, suchen und finden lassen vom Profi!

Verdacht, abgehört zu werden? 24/7 Gebührenfrei unter 0800 – 70 30 123

Abhörgeräte, Minispione, Videowanzen und Wanzen aufspüren, orten, suchen und finden lassen vom Profi!

Abhörgeräte aufspüren und orten lassen vom Profi…..

Auch in den privaten vier Wänden ebenso wie im Gewerbe, ist die Spionage immer weiter verbreitet und schon längst mehr als nur ein reines Ärgernis. Von dem Motiv der Eifersucht, bis hin zu knallharten finanziellen Interessen setzen immer mehr Menschen auf moderne Abhörtechnik um an essentielle Informationen zu gelangen. Hier tut Hilfe not, wenn man sich umfassend gegen ein Abhören schützen will. Abhörgeräte auffinden, Minispione aufspüren und Wanzen aufspüren ist deswegen eine Sache, die man dem Profi überlassen sollte. Als Experten sind wir in der Lage, alle Arten der Abhörtechnik zu suchen und finden zu können und sind so unseren Kunden eine wichtige Hilfe.

Abhörgeräte aufspüren mit der neuesten Technik…..

Beim Minispione aufspüren und Wanzen aufspüren kommt modernste Technik vom Profi zum Einsatz! Abhörgeräte, Minispione, Videowanzen und Wanzen zu orten, suchen und zu finden ist eine Sache der Erfahrung und muss mit modernster Ortungstechnik durchgeführt werden. Als Experten auf diesem Gebiet verfügen wir über die entsprechende Technik und können nicht nur suchen und finden, sondern auch effektiv die Spionage unterbinden. Um die kleinen und oftmals gut versteckten Minispione zu suchen und zu finden und orten zu können, setzen wir modernste Technik ein. Anschließend kümmern wir uns um die fachgerechte "Entsorgung" der gefundenen Geräte. Diese Leistung umfasst eine Entfernung, sowie die Auswertung des entstandenen Schadens. Als Profi können wir unseren Kunden in allen Bereichen nicht nur eine wertvolle Hilfe sein, sondern auch eine schnelle Lösung anbieten.

Zuverlässiger Service mit langjähriger Erfahrung…..

Minispione aufspüren und Wanzen aufspüren ist unsere Spezialität und wird von uns seit Jahren angeboten. Wir orten, suchen und finden in allen Branchen und natürlich auch in den eigenen vier Wänden. Wenn die Sicherheit eines Unternehmens oder einer privaten Person in Gefahr ist, dann sind wir der beste Ansprechpartner und präsentieren eine professionelle Lösung direkt vor Ort. Wir erkunden und prüfen die Räumlichkeiten und können so Minispione aufspüren. Dieses Vorgehen erhöht die Sicherheit und wenn die Leistung vom Profi wie uns ausgeführt wird, ist dieses Risiko mit hoher Wahrscheinlichkeit auch langfristig ausgeschaltet. Unser Leistungsportfolio umfasst:

– Abhörgeräte aufspüren
– Minispione aufspüren
– Wanzen aufspüren

Gerade wenn es darum geht Wanzen oder Abhörgeräte aufspüren zu können, sind die neuen Technologien nicht nur ein neues Sicherheitsrisiko, sondern die Lösung für eine effektive Leistung vom Profi. Aus diesem Grund verfügen wir über eine neue und maßgeschneiderte Ausrüstung und bieten unsere Kunden eine Lösung an, die mit Sicherheit mehr als zufriedenstellend sein wird!

Mit nunmehr 30jähriger Erfahrung auf dem Gebiet der Lauschabwehr haben wir uns als anerkannte Abwehrexperten auf die Planung, Vorbereitung und Durchführung von Lauschabwehreinsätzen spezialisiert.

So haben wir verschiedene Konzepte zur Aufrechterhaltung des Abhörschutzes erarbeitet.
Wir beraten, schützen und sichern Ihr Unternehmen und Ihr privates Lebensumfeld präventiv, nachhaltig und erfolgreich.

Wir finden zuverlässig alle verdeckten Audio.- und Videoabhöranlagen auch während der Nachtstunden oder am Wochenende und sind absolut diskret.

Kontaktieren Sie uns!

Ihre Anfragen werden streng vertraulich behandelt!

24/7 Gebührenfrei unter 0800 – 70 30 123 oder unter info@eleka.expert

Firmenkontakt
ELEKA Sicherheitsberatung – Lauschabwehr – Abhörschutz
Peter Hornig
Curtmannstr.9
35394 Gießen
0800 – 7030123
peter.hornig@eleka.expert
http://www.eleka.expert

Pressekontakt
ELEKA Sicherheitsberatung – Lauschabwehr – Abhörschutz
Peter Hornig
Curtmannstr.9
35394 Gießen
0800 – 7030123
peter.hornig@eleka.expert
http://www.eleka.expert

Pressemitteilungen

WLAN ist die Zukunft der Datenübertragung

Was Unternehmen über eine WLAN Planung und WLAN Ausleuchtung wissen sollten.

Kommunikation ist alles – das war schon immer so und wird sich wohl auch nicht so schnell ändern. Was sich aber stetig ändert, sind die Anforderungen, welche an die heutigen und zukünftigen Kommunikationsverfahren gestellt werden. Ein aktuelles Paradebeispiel in puncto Kommunikation ist Wireless LAN und eine damit verbundene WiFi Abdeckung in den jeweiligen IT Umgebungen.

Das Bonner IT Systemhaus EnBITCon GmbH ist glasklar davon überzeugt, dass mit einer professionellen WLAN Infrastruktur der Grundstein für die Kommunikation von heute und morgen gelegt wird. Viele IT Verfahren werden auf Basis kabelloser Verbindungen genutzt und Mitarbeiter oder Kunden gewöhnen sich schnell an den Luxus, einer unkomplizierten, flexiblen und ständigen Verbindung mit dem Firmennetzwerk im Rahmen der eigenen IT Infrastruktur.

Daher hat die EnBITCon GmbH auf diesen Trend reagiert und sein Produktportfolio um die Bereiche professionelle WLAN Planung und -WLAN Ausleuchtung sowie WLAN Infrastruktur erweitert.

Der heutige technische Standard setzt schlichtweg Anforderungen an IT Infrastrukturen voraus, welche nicht immer mit einem Gang zum hiesigen Elektrofachmarkt bewältigt werden können. Natürlich können Geräte eines einzelnen Büros mit einem "08/15" Access Point schnell kabellos in ein Netzwerk eingebunden werden – was ist jedoch, wenn es um eine komplette Etage oder gar um einen kompletten Gebäudekomplex geht? Hierbei kommt das Verhältnis zwischen Effizienz und Zuverlässigkeit dann ganz schnell ins Wanken. Aus diesem Grund empfiehlt sich eine professionelle WLAN Planung im Vorfeld.

Anhand einer 2D-Grafik unserer WLAN-Planung werden die exakten Positionen der Access Points aufgezeigt, welche anhand der gelieferten Informationen für maximale WiFi Abdeckung unter Berücksichtigung höchst möglicher Effizienz in der betroffenen WLAN Infrastruktur sorgen. Danach kann eine professionelle <a href="https://www.enbitcon.de/wlan-beratung-planung-ausleuchtung/wlan-ausleuchtung/">WLAN Ausleuchtung</A> für die Verifizierung der <a href="https://www.enbitcon.de/wlan-beratung-planung-ausleuchtung/wlan-planung/">WLAN Planung</A> stattfinden. Dies empfiehlt sich, bevor Kabel verlegt und Montagearbeiten durchgeführt werden, um hierbei proaktiv auf Änderungen bezüglich vorher nicht bekannter Störquellen reagieren zu können.

Unter Berücksichtigung dieser essentiellen Vorarbeiten kann es mit der Beschaffung und Konfiguration der Access Point sowie Controller / Gerätemanager weitergehen. Empfehlenswert ist danach erneut eine Referenzmessung bzw. eine WLAN Ausleuchtung der fertigen WLAN-Infrastruktur zugunsten einer abschließenden Qualitätssicherung.

Wollen Sie mehr über das komplexe Thema WLAN Erfahren?

Gerne steht Ihnen hierfür die EnBITCon GmbH professionell im Web unter www.enbitcon.de oder telefonisch unter 0228 33 888 90 zur Verfügung.

Firmenkontakt
EnBITCon GmbH
Marcel Zimmer
Siemensstr. 36
53121 Bonn
02283388890
info@enbitcon.de
https://www.enbitcon.de

Pressekontakt
EnBITCon GmbH
Marcel Zimmer
Siemensstr. 36
53121 Bonn
02283388890
info@enbitcon.de
https://www.enbitcon.de

Pressemitteilungen

Tamala Clown Schule Konstanz – Eröffnung der Saison 2017

Werkstatt-Aufführung der Studenten des Diplom-Studienganges

Tamala Clown Schule Konstanz - Eröffnung der Saison 2017

Der Fool Monika Kunkel aus der Schweiz bei Tamala

Die Studenten des 2.Semersters des Diplom-Studienganges „Diplom-Schauspieler für Clown und Comedy“ zeigen am Samstag 28.1.2017 Ausschnitte aus ihrem Können.

Verschiedene Clownstypen überraschen das Publikum – varitéartig – mit Tanz und Musik. Clownszenen – mal leise und poetisch- mal laut und schallend-, Slapstick-Nummern, komische Tanzeinlagen, Buffons, Fools. Die Studenten haben sich zur Aufgabe gemacht, die Figuren und Charaktere der Clowns, die in der Geschichte und den unterschiedlichen Kulturen gibt, einer breiten Öffentlichkeit zu zeigen. In nur drei Tagen ist ein Potpourri unterschiedlicher Szenen und Figuren entstanden, die die Zuschauer zum Lachen und zum Schmunzel bringen sollen. Für viele der Studenten ist es ihre zweite Aufführung.

Die Leitung und das gesamte Dozententeam ist am Abend anwesend . Auf Grund der hohen Nachfrage hat Tamala einen neuen Dozenten ausgebildet und angestellt: Alexander Goebels aus NRW. Nach über 34 Jahren gehört das Zentrum inzwischen zur Top 1 in Europa, wenn es um qualifizierte Ausbildung zum Clown und Comedy-Künstler geht. Die Absolventen werden innerhalb von 2 Monaten vermittelt, die ausgebildeten Gesundheit!Clowns werden in ganz Europa vom Zentrum angeworben und Trainings finden inzwischen in vielen Städten in Deutschland, der Schweiz und Österreich statt.

Interviewanfragen und Pressekartenreservierung richten Sie bitte an info@tamala-center.de
Weitere Informationen hier: http://www.tamala-center.de/presse.html

Vom Clown über den Gesundheit!Clown® bis zum Event-Schauspieler im Bereich Bühne, Dinner-Show, Walk Act reicht die 3-jährige, anerkannte Ausbildung an der Tamala Clown Akademie in Konstanz – und dies schon seit 30 Jahren. 5 Trainer und verschiedene internationale Gasttrainer unterrichten den deutschsprachigen Clown-und Comedy-Nachwuchs.
Clowns und Comedy-Schauspieler gibt es seit fast 5000 Jahren und das in allen Kulturen. Die Schauspieler im komischen Fach sind heute diejenigen, die auf der großen Theaterbühne, im Kleinkunsttheater stehen oder über Film und Fernsehen präsent sind. Hatte insbesondere der Beruf des Clowns lange das Image des herumziehenden Gauklers, so ist er heute hochgeschätzt und seit Dezember 2009 als „Diplom- Schauspieler für Clown und Comedy“ in ganz Europa anerkannt. Seit namhafte Wissenschaftler die Bedeutung des Lachens für die Heilung erkannt haben, steigt auch die Nachfrage nach qualifizierten therapeutischen Clowns in Krankenhäusern, Altenpflegeheimen und in der Arbeit mit behinderten Menschen.

Voraussetzungen für die Ausbildung

Die Ausbildung zum Clown ist eine schulische Ausbildung und dauert in der Regel 3 bis 4 Jahre in Form einer berufsbegleitenden Weiterbildung. Vorrausetzung ist der Abschluss der Sekundarstufe und ein Mindestalter von 18 Jahren. Das Höchstalter für die Ausbildung zum Gesundheit!Clown® liegt je nach körperlicher und geistiger Fitness zwischen 50 und 60 Jahren. In der Regel sind die Studenten 23–40 Jahre alt. Neben dieser Vorrausetzung entscheidet ein mehrtägiges Auswahlverfahren über die Zulassung. Dabei werden die Fähigkeiten in Bezug auf Stimme, Körper, Bewegung und Improvisation mit der Clownsnase getestet. Insbesondere entscheidend ist eine gute körperliche und psychische Verfassung.

Die Ausbildungen
Die Tamala Clown Akademie in Konstanz ist die älteste Schule dieser Art in Deutschland – gegründet 1983 bei Bremen und seit 1991 im Raum Konstanz ansässig. Sie bietet drei Ausbildungsgänge an:
• Der Ausbildungsgang Diplom-Schauspieler für Clown und Comedy dauert 3,5 Jahre und bildet zum staatlich anerkannten Beruf aus.
• Die 2-jährige Ausbildung Gesundheit!Clown ist eigenständiger Teil der oben beschriebenen Ausbildung und bereitet einmalig in Europa auf die Arbeit vor als Clown in Krankenhäusern, Altenpflegeheimen und in therapeutischen Einrichtungen. Für diese Dienstleistung und die Ausbildung besitzt das Tamala Center als einziges Institut das Patent und wird von den meisten medizinischen und therapeutischen Institutionen hochgeschätzt.
• Die 2-jährige Ausbildung HumorKom® Humortrainer bereitet auf die Arbeit als Humortrainer und Humorcoach vor. Dieses neue Berufsbild setzt sich gerade in Europa durch und wird von der Vereinigung HumorCare Deutschland/Österreich unterstützt. Humortrainer arbeiten im medizinisch-therapeutischen Bereich, in der Wirtschaft und in der Verwaltung. Der erste Teil (Level I-II) ist eine Selbsterfahrung, um die eigene Humorfähigkeit zu entwickeln, denn „Humor ist erlernbar“. Der dritte Teil bereitet professionell auf die Arbeit als Trainer, Berater, Coach und Speaker vor.
• Wer es kürzer und intensiver mag: Ausbildung „Weisheit der Clowns“ in 6 Monaten. Diese Clown Kompakt-Ausbildung ist eine intensive 6-monatige Ausbildung, um qualifiziert als Clown in verschiedenen Bereichen zu arbeiten. Sie dient auch als Weiterbildung für Humortrainer, um die Methode „clown-acting“ zu verinnerlichen.
Alle Ausbildungen beginnen jeweils im Mai bzw. Dezember!

Inhalte der Ausbildung

Der Schauspieler für Clown, Comedy und Gesundheit!Clown ist Gestalter und Interpret clownesker und komischer Figuren. Um diese Figuren den Zuschauern zu vermitteln, muss er sich selbst als eigenes Instrument begreifen und spezifische, clownesk-humorvolle Ausdrucksfähigkeiten entwickeln. Dazu bedarf es einer umfassenden Ausbildung. Ein Gesundheit!Clown® benötigt zudem intuitive und therapeutische Fähigkeiten, um mit Patienten und Klientel clownesk-heilend arbeiten zu können. Unterrichtet wird in den Fächern Stimme, Körper (Bewegung und Ausdruck), Clowntheater, Schauspieltraining, Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit!Clown® (Europäisches Patent), Film und Fernsehen. Theorie in Geschichte der Clowns und Grundlagen medizinisch-therapeutischen Wissens sowie Schauspieltheorie des modernen Theaters runden die Ausbildung ab. An der Tamala Clown Akademie finden zwei Prüfungen in Theorie und Praxis statt. Die Prüfung zum patentierten Gesundheit!Clown® im 2. Ausbildungsjahr und die Diplom-Prüfung am Ende der Ausbildung.
Bekannte Absolventen
Der Erfolg einer Schauspielschule misst sich auch an ihren Absolventen. 1984 verließen die ersten Clowns und Comedians die Tamala Clown Schule. Regelmäßig etablieren sich seitdem die Absolventen erfolgreich auf dem Markt, fast 60 % der Klinik-Clowns in Deutschland und der Schweiz kommen aus der Tamala Schule. Die derzeit bekannteste Absolventen sind Markus Just (Kleinkunstpreisträger der Stadt Nürnberg), Jutta Wübbe alias Marlene Jaschke (bekannt vom Schmidt Theater in Hamburg und derzeit in der NDR-Fernseh-Serie Das Wartezimmer), Fabian Schläpper (Kleinkunstpreis Mainz), Vera Badt (Kleinkunstpreis des Landes Baden Würtemberg) u.a.

Firmenkontakt
Tamala Center -Internationales Zentrum für Clown, Humor und Kommunikation
Udo Berenbrinker
Fritz-Arnold-Str. 23,
78467 Konstanz
+4975319413140
info@tamala-center.de
http://www.tamala-center.de

Pressekontakt
Tamala Center -Internationales Zentrum für Clown, Humor und Kommunikation
Udo Berenbrinker
Fritz-Arnold-Str. 23,
78467 Konstanz
4975319413140
info@tamala-center.de
http://www.tamala-center.de

Pressemitteilungen

Vorsicht bei Zutrittsverweigerung – Mietern kann Kündigung drohen

Zum Urteil des Bundesgerichtshofs vom 15. April 2015 – VIII ZR 281/13 – ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht, Berlin und Essen.

Ausgangslage:

Grundsätzlich sieht das Gesetz in Deutschland für Mieter einen guten Kündigungsschutz vor im Bereich des Wohnraummietrechts. Neben dem Mittel der Eigenbedarfskündigung scheint der Bundesgerichtshof den Vermietern aber zuletzt vermehrt Möglichkeiten zu eröffnen, um dennoch Mietern zu kündigen.

Bundesgerichtshof zur Kündigung wegen Zutrittsverweigerung:

Nach Ansicht des Bundesgerichtshofs kann der Vermieter einem Mieter, der ihm den Zutritt zu Wohnung verweigert, unter Umständen wirksam, fristlos wie ordentlich, kündigen. Dafür ist es auch nicht notwendig, dass der Vermieter zunächst auf Duldung des Zutritts klagt. Der Fall, den der BGH zu entscheiden hatte, drehte sich Baumaßnahmen, Instandsetzung von Schwammbefall, für die der Vermieter Zutritt zur Wohnung haben wollte. Die Entscheidung ließe sich wohl aber auch auf andere Fälle übertragen.

Leitsatz der Entscheidung des Bundesgerichtshofs:

Dem Vermieter kann die Fortsetzung des Mietverhältnisses vielmehr auch schon vor Erhebung einer Duldungsklage und Erwirkung eines Titels unzumutbar sein mit der Folge, dass eine fristlose Kündigung das Mietverhältnis beendet; gleichermaßen kann die verweigerte Duldung eine derart schwere Vertragsverletzung sein, dass (auch) eine ordentliche Kündigung gerechtfertigt ist (BGH, Versäumnisurteil vom 15. April 2015 – VIII ZR 281/13 -, juris).

Schwere der Vertragsverletzung ist Frage des Einzelfalles:

Der Bundesgerichtshof belässt es ausdrücklich den Tatrichtern, ob sie in einer Gesamtabwägung den Vertragsverstoß für ausreichend für eine Kündigung halten. Der BGH: Ob das Mietverhältnis nach verweigerter Duldung durch den Mieter aufgrund der ausgesprochenen Kündigung sein Ende gefunden hat, hat der Tatrichter allein auf der Grundlage der in § 543 Abs. 1 BGB beziehungsweise in § 573 Abs. 2 Nr. 1 BGB genannten Voraussetzungen unter Abwägung aller im Einzelfall in Betracht kommenden Umstände zu prüfen (BGH, Versäumnisurteil vom 15. April 2015 – VIII ZR 281/13 -, juris).

Beurteilung des Urteils:

Die Entscheidung liegt auf einer Linie mit anderen Urteilen des Bundesgerichtshofs, zum Beispiel der Kündigung wegen fahrlässiger zu hoher Mietminderung.

Der BGH:

Der Schuldner darf das Risiko einer zweifelhaften Rechtslage nicht dem Gläubiger zuschieben. Entscheidet er sich bei zweifelhafter Rechtslage dafür, die von ihm geforderte Leistung nicht zu erbringen, geht er – von besonderen Sachlagen abgesehen – das Risiko, dass sich seine Einschätzung später als falsch erweist, zumindest fahrlässig ein und hat deshalb seine Nichtleistung zu vertreten, wenn er – wie in einem späteren Rechtsstreit festgestellt wird – zur Leistung verpflichtet war (BGH, Versäumnisurteil vom 15. April 2015 – VIII ZR 281/13 -, Rn. 27, juris).

Mieter werden zu Rechtsverzicht gedrängt:

Problematisch an der Entscheidung ist für Mieter, dass sie wohl in der Praxis darauf verzichten müssen, ihre Rechte auszuüben. Andernfalls riskieren sie nämlich bei einem Irrtum direkt eine Kündigung des Vermieters. Wenn es um die Mietminderung geht, lässt sich das Problem noch dadurch lösen, dass der Mieter zunächst nur unter Vorbehalt zahlt und später ggf. die zu viel gezahlte Miete zurückfordert. Sofern es um den Zutritt zur Wohnung geht, funktioniert das aber nicht. Hier kann man grundsätzlich den Zutritt ja nur gestatten oder verweigern. Verweigert man als Mieter aber zu Unrecht, muss man die fristlose, jedenfalls aber die ordentliche Kündigung künftig befürchten. Ergo: Man wird auch fragwürdigen Zutrittsverlangen des Vermieters künftig nachkommen oder das Risiko einer Kündigung in Kauf nehmen müssen.

Es ist eben gerade anders als beim Kaufvertrag, wo der Schuldner, der zum Beispiel wegen Mängeln der Kaufsache nicht zahlt, allenfalls eine Zahlungsklage und entstehende Kosten befürchten muss. Hier wird dem Mieter im Falle eines Irrtums bei der Rechtsausübung die Wohnung entzogen. Gerade in Zeiten angespannter Wohnungsmärkte wird diese Möglichkeit von Vermietern zunehmend missbräuchlich genutzt. Der für den Mieter entstehende Schaden (teurere Wohnung andernorts) ist enorm.

Hinweise für Mieter:

Wenn der Vermieter Zutritt zur Wohnung verlangt, sollten Sie künftig genau überlegen, wenn Sie beabsichtigen, dem nicht Folge zu leisten. Ihnen droht eine Kündigung. Wenn Sie die verlangten Termine nicht wahrnehmen können, empfehle ich unbedingt einige Ersatztermine nachweisbar dem Vermieter zu benennen. Bei den Besichtigungen sollten Sie immer einen Zeugen (darf nicht im Mietvertrag stehen) dabei haben. Für den Fall, dass der Vermieter es mit den Besichtigungswünschen übertreibt, sollte man unter Vorbehalt die Besichtigung gestatten, dann aber gegebenenfalls vor Gericht klären lassen, dass und inwieweit die Besichtigungsverlangen unberechtigt waren.

Hinweise für Vermieter:

Vermietern wird mit der Entscheidung des BGH eine Steilvorlage geliefert. Kündigen Sie dem Mieter nachweisbar Besichtigungen an, benennen Sie einen Grund und mehrere Termine. Leistet der Mieter dem nicht Folge, empfehle ich, zunächst einer Abmahnung auszusprechen. Nach erfolgter Abmahnung können Sie dann unter Berufung auf die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs mit einiger Erfolgsaussicht kündigen. Das gilt jedenfalls dann, wenn Sie einen wirklichen wichtigen Grund für den Zutritt haben. Vergessen sollten Sie außerdem nicht, dass es immer auf den Einzelfall und die tatrichterliche Würdigung ankommt. Wer seinen Mieter also permanent mit Besichtigungswünschen traktiert, wird auch künftig in der Praxis mit seiner Kündigung vor Gericht Schwierigkeiten bekommen.

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Alexander Bredereck hilft:

Haben Sie eine Kündigung oder eine Räumungsklage erhalten oder wollen Sie als Vermieter einem Mieter kündigen? Rufen Sie Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Alexander Bredereck an und besprechen Sie zunächst telefonisch und unverbindlich die Erfolgsaussichten einer Abwehr der Kündigung, bzw. der Räumungsklage. Fachanwalt Bredereck publiziert regelmäßig zu allen Fragen rund um das Mietrecht. Er hält außerdem Vorträge zum Mietrecht, zum Beispiel für die Donau-Universität Krems.

25.05.2016

Videos und weiterführende Informationen mit Praxistipps zu allen aktuellen Rechtsfragen finden Sie unter www.fernsehanwalt.com

Alles zum Mietrecht: www.mietrechtler-in.de

Rechtsanwaltskanzlei
Bredereck & Willkomm
Rechtsanwälte in Berlin und Potsdam

Kontakt
Bredereck & Willkomm
Alexander Bredereck
Am Festungsgraben 1
10117 Berlin
030 4000 4999
berlin@recht-bw.de
http://www.recht-bw.de

Pressemitteilungen

Deutsche kaufen im ersten Quartal Gold für 1 Milliarde Euro

12% mehr Investmentgoldabsatz in Q1

Deutsche kaufen im ersten Quartal Gold für 1 Milliarde Euro

Krügerrand Goldmünze (Bild: CDN Freiburg)

Die Deutschen haben im ersten Quartal 2016 für über 1 Milliarde Euro Gold als Investment gekauft, teilt der süddeutsche Edelmetallversender CDN Freiburg mit. Dabei stützt sich Geschäftsführer Schneider auf die Zahlen, die das World Gold Council, eine Produzentenvereinigung und GFMS, ein Statistikservice für Edelmetalle ermittelt haben.

Demnach wurden im ersten Quartal 30,7 Tonnen Gold (vor allen Dingen in Form von Goldbarren und Goldmünzen) in Deutschland verkauft. Im Jahr zuvor waren es in Q1 nur 27,4 Tonnen, was einer Steigerung von rund 12% entspricht.

30,7 Tonnen Gold sind nach aktuellem Goldpreis am Markt ca. 1,1 Miliarden Euro wert. Dies spiegele so Schneider exakt das wieder, was die Leute hauptsächlich zum Gold kaufen antreibt: Angst vor Geldentwertung. Die Suche nach Alternativanlagen zu den Minizinsen auf Sparbücher und Festgelder sei ein weiterer Grund, warum viele Deutsche Gold kaufen. Während der Sparer auf Festgeld oder Sparbuch kaum noch Zinsen von über 1% p.a. erhält, sei der Goldpreis in Euro seit Jahresbeginn schon um mehr als 15% gestiegen. Ein Umstand, der viele Anleger ins Geld treibt.

Die Deutschen haben damit mehr als doppelt so viel Gold gekauft wie die Schweizer (12 Tonnen in Q1) und sind für die Hälfte der gesamteuropäischen Investment-Goldnachfrage verantwortlich. Insgesamt seien in Europa in Q1 im Jahr 2016 62,9 Tonnen Gold verkauft worden. Nach Deutschland sind dabei grosse Märkte in der Schweiz und in Großbritannien. Die Nachfrage in Deutschland konzentriere sich vor allen Dingen auf 100 Gramm Goldbarren und 1-Unzen Goldmünzen Krügerrand.

Beide können mehrwertsteuerfrei (§25 UStG) als Anlagegold in Deutschland erworben werden. Die Krügerrand-Goldmünzen sind auch fast 50 Jahre nach Einführung im Jahr 1967 die am häufigsten nachgefragten Goldmünzen. Spezialisierte Edelmetallversender verkaufen diese häufig in den Originalgebinden, kleine Plastikröhrchen, die im Fachhandel "tubes" genannt werden, mit je 10 Goldmünzen." Bei dem Platzbedarf eines WICK-Töpfchens" können man so ca. 12.000 Euro in Gold anlegen, was die meisten Anleger gleich mehrfach täten. Die aktuellen Preise für Krügerrand Goldmünzen kann man z.B. auf http://www.Silber-Philharmoniker.de ersehen.

CDN Freiburg ist ein Edelmetallversender mit Sitz im süddeutschen Freiburg. CDN Freiburg ist spezialisiert darauf, auch grosse Mengen Goldbarren und Goldmünzen an Privatanleger diskret zu versenden. Handelsgegenstand sind nur die weltweit anerkannten Goldbarren und Goldmünzen renommierter Hersteller, die zum aktuellen Goldpreis plus Aufgeld für Form und Vertrieb gehandelt werden. Über die Plattform www.Silber-Philharmoniker.de können auch Privatanleger rund um die Uhr dort Ware einkaufen.

Firmenkontakt
CDN Freiburg Ltd.
Roman Schneider
Rieselfeldallee 35
79111 Freiburg
0761-137311-0
schneider@faircoin.de
www.Silber-Philharmoniker.de

Pressekontakt
CDN Freiburg Ltd.
Roman Schneider
Rieselfeldallee 35
79111 Freiburg
0761-137311-0
info@Silber-Philharmoniker.de
www.Silber-Philharmoniker.de

Pressemitteilungen

Pflegenotstand in Deutschland ist lösbar

Pflegeimmobilien sind Geldanlageformen mit hoher Sicherheit und staatlichen Garantien. Zugleich helfen sie dabei, das Problem des Pflegenotstands in Deutschland zu lösen

Pflegenotstand in Deutschland ist lösbar

Dipl.-Ing. Olaf Baumgarten kennt sich mit Pflege-Immobilien aus.

Die statistischen Landesämter stellen jedes Jahr aufs Neue fest, dass die Zahl der pflegebedürftigen Menschen in Deutschland stark angestiegen ist. Es gibt immer mehr Probleme, sie alle optimal zu betreuen. Es werden dringend zusätzliche Pflegeplätze benötigt, weil die Bevölkerung dank des medizinischen Fortschrittes immer älter wird.

Andererseits werden immer weniger Kinder in Deutschland geboren, so dass die immer häufiger werdenden Singlehaushalte die vielen älteren Angehörigen nicht mehr pflegen können. Wenn also bis 2030 die Anzahl der Pflegebedürftigen noch einmal um 50% steigt, wird es sehr schwierig werden, diese zu versorgen.

Einen interessanten Ausweg aus dieser Situation bietet das Konzept der Pflegeimmobilie. Das bedeutet, es gibt einen Investor, der ein Pflegeheim unter Berücksichtigung modernster Standards baut. Es wird ein Betreiber gesucht, der genügend Erfahrung hat, ein Pflegeheim erfolgreich zu leiten und zu bewirtschaften, damit die Bewohner rundum gut betreut werden und sich wohl fühlen.

Mit den Sozialbehörden werden Verträge ausgehandelt, die die Mietzahlungen garantieren. Sollte ein Bewohner nicht mehr zahlen können, (beispielsweise wegen einer gestiegenen Pflegestufe) dann übernimmt das Sozialamt die Differenzkosten.

Private Geldanleger kaufen ein oder mehrere Pflegeappartements und lassen diese Teil-Immobilie im Grundbuch eintragen. Das bedeutet, das eingesetzte Kapital ist gegen Inflation und Geldentwertung geschützt. Der Anleger bekommt vom Betreiber des Pflegeheims eine monatliche Miete und ist nur für Kosten im Bereich „Dach und Fach“ zuständig. Die regelmäßig notwendigen Reparaturen und Verschönerungsmaßnahmen übernimmt der Betreiber. Die Miete wird übrigens auch bei einem möglichen Leerstand des Appartements gezahlt – dieses ist laut Pachtvertrag garantiert.

Eigentümer einer Pflegeimmobilie müssen sich in den kommenden 20 bis 25 Jahren nicht um die Pflegeimmobilie kümmern. Sie haben keinen Kontakt zu den Bewohnern und müssen unter bestimmten Voraussetzungen keine Zinsen oder Tilgung bezahlen. Diese Beträge werden von den Mieteinnahmen vollständig oder zumindest zum größten Teil gedeckt.

Eigentümer sollten ihre Investition so planen, dass rechtzeitig zum eigenen Renteneintritt die Pflegeimmobilie abbezahlt ist und sie dann in den Genuss der ganzen Mieteinnahmen kommen.

Bei diesem Modell der Pflegeimmobilie gibt es nur Gewinner:
-die pflegebedürftigen Menschen bekommen ein Pflegeappartement nach den neuesten Standards,
-die Betreiber ein modernes Gebäude für ihre Pflegeeinrichtung und
-die Anleger haben eine sichere Geldanlage mit einer garantierten Verzinsung von fünf bis sechs Prozent.

Gleichzeitig ist in den Verträgen festgelegt, dass die Miete künftig entsprechend der allgemeinen Preisentwicklung angepasst wird. Die Eigentümer der Pflegeimmobilie werden daher in den kommenden Jahren eine sichere zusätzliche „Rente“ genießen können und der Staat kann auf diese Weise das Problem des Pflegenotstands lösen. Deswegen gibt es immer mehr Anfragen von Städten und Gemeinden, die auch an dem Bau einer Pflegeimmobilie nach diesem Konzept interessiert sind.

Wenn Sie Fragen dazu haben, rufen Sie Herrn Dipl.-Ing. (FH) Olaf Baumgarten an: 0800 – 8070609 oder schauen Sie auf seine Homepage http://www.pflege-immobilie.immo Dort können Sie ein kostenloses eBook zum Thema Pflegeimmobilien mit allen relevanten Informationen herunterladen.

Dipl.-Ing Olaf Baumgarten aus Martfeld bei Verden/Aller, hat zunächst ein technisches Ingenieursstudium an der Fachhochschule Osnabrück abgeschlossen, bevor er 2002 selbstständiger Finanz- und Versicherungsberater wurde. Er arbeitet heute als unabhängiger Versicherungsmakler und hat sich auf Pflege-Immobilien als Kapitalanlage spezialisiert.

Firmenkontakt
pflege-immobilie.immo
Olaf Baumgarten
Hollen 41
27327 Martfeld
0800 – 8070609
04255 2199 5559
olaf.baumgarten@renditeimmobilie24.com
http://www.pflege-immobilie.immo

Pressekontakt
Marketing- PR-Beratung
Dr. Joachim von Hein
Fiedelerstr. 46
30519 Hannover
0511 856 4143
0511 856 4099
info@jvhein.de
http://www.jvein.de

Pressemitteilungen

Einladung zum ADONIA TEAM Schweiz Webinar

Wir verblüffen täglich unsere Kunden und Partner. Kein Verkauf im Akkord, sondern Beratung auf hohem Niveau ist unsere Devise

Einladung zum ADONIA TEAM Schweiz Webinar

ADONIA TEAM Schweiz

Der Schriftsteller Friedrich von Schiller sagte einmal: „Einfachheit ist das Resultat der Reife“. Eine Ansicht, die wir im digitalen Zeitalter fast schon vergessen haben. Früher waren wir froh über ein Telefon mit Wählscheibe. Es war einfach zu bedienen. Wer heute ein Smartphone bedienen will, braucht eigentlich die Hochschulreife. Noch nie war es komplexer und schwieriger, einem Unbeteiligten das Telefonieren mit diesem Gerät beizubringen.

Dabei schrieb schon der französische Schriftsteller Voltaire vor über zweihundert Jahren: „In der einen Hälfte des Lebens opfern wir unsere Gesundheit, um Geld zu erwerben. In der anderen Hälfte opfern wir Geld, um die Gesundheit wiederzuerlangen.“ Zugegeben, eine bittere Erkenntnis, aber kein in Stein gemeißeltes Gesetz, sondern das Ergebnis falschen Denkens und Handelns.

Dass die Welt wirklich so einfach ist und Geld und Gesundheit nicht im Widerspruch stehen, gilt mit Gründung der ADONIA als bewiesen. Getreu der Goethe’schen Erkenntnis: „Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah“, nutzt das Vertriebsunternehmen ADONIA, „einfach“ die einzigartigen Möglichkeiten. Dadurch ist es zum ersten Mal gelungen, „natürliches Wissen“, Vertriebs-Knowhow und Premium-Produkte unter einem Dach zu vereinen.

Sie kommen zur richtigen Zeit. Nicht nur, weil die Menschen immer älter werden, sondern auch, weil bei Jüngeren das Bewusstsein für Gesundheit und jung bleiben wächst. Darüber hinaus sind viele Unternehmer von den gewaltigen Veränderungen des Marktes in ihrer Existenz gefährdet, sodass sie händeringend nach neuen Einnahmequellen suchen.

ADONIA TEAM Schweiz trägt mit ihrem Konzept dieser Entwicklung Rechnung und schafft so die Synergie zwischen jung bleiben und Geld. Die Produkte sind wichtig für gesundheitsbewusste Menschen auf der einen Seite. Auf der anderen Seite bringen sie die Unternehmer ins Verdienen, die beratend tätig sind. Eine echte Win-Win-Situation.

Deshalb setzt ADONIA TEAM Schweiz in Sachen Vertrieb auf Klasse statt Masse. So wie Autos keine Autos kaufen, so kaufen Menschen von Menschen. Am liebsten in vertrauter Umgebung und wenn sie sich verstanden fühlen. Deshalb gilt für ADONIA TEAM Schweiz-Partner: Kein Verkauf im Akkord, sondern Beratung auf hohem Niveau. Nur das garantiert Umsatz und Gewinn dauerhaft.

Selbst Mediziner erkennen das unglaubliche Potential, mit diesen Produkten Umsatz und damit mehr Gewinn zu generieren. In Zeiten zurückgehender Arzthonorare und steigenden Betriebskosten eine willkommene zusätzliche Einnahmequelle. Aber nicht nur aus diesem Grund greifen sie und ihre Patienten auf die 7 MINUTE „ATHENA LIFT“-Produkte zurück. Es sind die bahnbrechenden Ergebnisse, die sich durch die Anwendung der Produkte ergeben.

Gute Partner zu haben, ist ein Geschenk, sie zu halten eine Aufgabe. Aus ihnen ein „schlagkräftiges“ Team zu bilden, eine Herausforderung. Diese Aufgabe übernimmt das Adonia TEAM Schweiz und setzt auf unabhängige, erfahrene Referenten und Dozenten, die nicht nur für die Weiterbildung in einem schnell wachsenden Markt sorgen, sondern auch, wie ein „Meistertrainer“, ein erfolgreiches Team bildet für mehr Kompetenz, Umsatz und Gewinn. Somit sind unsere Vertriebspartner in der Lage, ihre Partner vor Ort bestmöglich zu unterstützen. Ganz im Sinne von Henry Ford: „Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg“.

Untersuchungen zufolge geben Firmen im deutschsprachigen Raum bis zu 95 Prozent ihres Budgets für die Neukundengewinnung und nur 5 Prozent für die Stammkunden aus. Dabei bräuchten sie so gut wie keinen Cent ausgeben, wenn sie ihre Kunden zu Fans machen würden. Deshalb setzt ADONIA TEAM Schweiz auf ein Hybrid-Modell im Vertrieb, weil nur so das Gespräch von Mensch zu Mensch möglich ist.

Es sind nicht die beeindruckenden Zahlen, die zur Hybrid-Modell Entscheidung der ADONIA führten, sondern das dahinter stehende Sicherheitsnetz für jeden einzelnen Partner. „Einer für alle, alle für einen“, dafür steht das ADONIA Hybrid-Modell im Vertrieb. Der einfache Grund: weil hier etwas wächst, was schon bald Umsatz-, Gewinn- und Gesundheitsgeschichte schreiben wird, von dem einst Goethe schrieb: „Von hier und heute, geht eine neue Epoche der Weltgeschichte aus. Und ihr könnt sagen, ihr seid dabei gewesen.“

In diesem Sinne alles Gute.

Wir freuen uns auf Sie
ADONIA TEAM Schweiz
Gottfried Malle
adoniaschweiz@bluewin.ch
http://www.adoniaschweiz.tv

ADONIA TEAM Schweiz, steht für Verblüffung ohne Chemie, und Erfolg ohne Grenzen und bei uns wird ein Nebenjob wird zum Traumjob! Wir verblüffen täglich unsere Kunden mit ADONIA-Produkten.

Wer hält, was er verspricht, macht aus Vertriebspartnern Fans sowie Vertriebspartner aus ihren Kunden Fans machen.. ADONIA TEAM Schweiz macht am kommenden Donnerstag um 19.30 Uhr unter: http://login.meetcheap.com/conference,77805543 ein Webinar.

Kontakt
ADONIA TEAM Schweiz
Erika Graf
Hermann Greulich Strasse 17
9320 Arbon
0716482344
adoniaschweiz@bluewin.ch
http://www.adoniaschweiz.tv

Pressemitteilungen

Fester Sitz für edle Gläser – jetzt auch im Geschirrspüler

Fester Sitz für edle Gläser - jetzt auch im Geschirrspüler

Schluß mit dem lästigen Spülen von Wein- und Sektgläsern per Hand (Foto: iStock: GeorgeRudy)

Hausgeräte sollen uns das Leben erleichtern. Aber bei Wein- und Sektgläsern gibt es oft Grenzen: Will man diese in den Geschirrspüler stellen, dann wird es meistens wackelig. Äußerste Bruchgefahr! Oh nein, die edlen Gläser. Dann wird eben mühselig von Hand gespült und mit dem Tuch poliert.

Dies muss jetzt nicht mehr sein: Seit Oktober gibt es einen "Party-Korbeinsatz". Dieses Einsatzgestell verwandelt den Unterkorb Ihres Geschirrspülers in einen Allround-Gläserkorb. Spülen wie in der Gastronomie: So können Sie in 5 lichten Reihen bis zu 30 langstielige Gläser kippsicher unterbringen. Zwei flexible Wellenbügel ermöglichen auch das Einstellen von dickbauchigen Rotweingläsern sowie das sichere Neigen von besonders langstieligen Gläsern. Damit erhalten Sie eine optimale Spülmöglichkeit mit glänzendem Trocknungsergebnis!

Erhältlich ist dieser formschlüssige Party-Korbeinsatz für alle 60cm-Geschirrspüler der Marken Siemens, Bosch, Neff, Gaggenau, Balay und Constructa. Und dies für alle Modelle nach Baujahr 1998, d.h. auch ältere Geschirrspüler dieser Marken können aufgerüstet werden. Und in die aktuelle Geschirrspülergeneration passt er natürlich auch.

Genauso wie Ihr Geschirrspülkorb, besteht der Party-Korbeinsatz aus Draht, der mit Polyamidkunststoff rostsicher überzogen ist. Das Ganze in einem edel aussehenden hellem – bzw. die Wellenbügel in einem dunklen – Grau. Falls dennoch was sein sollte, gibt der Hersteller 3 Jahre Garantie. Es handelt sich hier um ein Qualitätsprodukt, was zu 100% in Deutschland gefertigt wird.

Den Namenszusatz "Party" hat man für das Produkt gewählt, da besonders nach Partys der Wunsch nach solch einem Gläserkorb sehr groß ist. Aber auch nach Weinproben, Sylvester- oder Geburtstagsfeiern. Es gibt bekanntlich immer einen guten Grund zum Feiern – dann benötigt man auch wieder den Party-Einsatzkorb.

Die Gläser sind im Schrank bei Ihnen etwas milchig, staubig oder blind geworden? Kein Problem: Auch hier rein mit dem Party-Korbeinsatz und los geht’s! Und übrigens: Weizenbier- oder Pilsgläser finden auch einen sicheren Platz.

Mehr Infos unter www.domo-sense.com

Presseinfo
DomoSense GmbH
Geschäftsführer: Dr. Thomas Hack
thomas.hack@domo-sense.com
Handy (01 51) 14269288
Grabenstrasse 2
83278 Traunstein

Die DomoSense GmbH wurde im Oktober 2014 gegründet. Sie vertreibt pfiffige Lösungen für Haushalt und Freizeit. www.domo-sense.com

DomoSense GmbH entwickelt, produziert und vertreibt pfiffige Lösungen für Haushalt und Freizeit!

Kontakt
DomoSense GmbH
Thomas Dr. Hack
Grabenstrasse 2
83278 Traunstein
0151 14269288
thomas.hack@domo-sense.com
www.domo-sense.com

Pressemitteilungen

Neue Plattform über Free-to-play Games gestartet

http://free2play-games.de

Bern – Ende März 2014 wurde free2play GAMES erfolgreich online geschaltet. Die Informationsplattform bietet eine umfangreiche und stetig wachsende Auswahl an Informationen zu unterschiedlichen kostenlos spielbaren Games – auch bekannt als free2play oder Free-to-play Games.

Jonathan Nessier, Gründer und Entwickler von free2play GAMES, erklärt: „Der Trend der Spielbranche, auf das Free-to-play Geschäftsmodell (Anm.: Game ist kostenlos spielbar, die Zusatzinhalte sind meist kostenpflichtig) zu setzen, ist weiterhin ungebremst. Dies hat zur Folge, dass der Spielmarkt eine unüberschaubare Auswahl an kostenlos spielbaren Games jeglicher Stilrichtung bietet. Mit free2play GAMES wollen wir dem entgegenwirken und den Besuchern helfen, sich schnell einen entsprechenden Überblick verschaffen zu können.“
Bei der Realisierung von free2play GAMES wurde daher viel Wert auf ein schlichtes Webdesign und eine klare Struktur gelegt. Auch sind die veröffentlichten Games mit Tags versehen, damit sich der Besucher anhand von spezifischen Stilrichtungen oder Kriterien seine Favoriten aussuchen kann.

Neben den Beschreibungen, Screenshots und Trailern der Free-to-play Games gibt es für registrierte Besucher und somit Mitglieder der Community die Möglichkeit, die Games zu bewerten und sich mit Interessierten auszutauschen.

Jonathan Nessier verspricht: „Weil eine aktive Community entscheidend für den Erfolg von free2play GAMES ist, werden in naher Zukunft weitere Funktionen für die soziale Interaktion folgen.“

Aus diesem Grund wird unter den ersten Kommentaren und Bewertungen ein 50 Euro Geschenkgutschein vom Amazon verlost – Teilnahmeschluss ist der 31. Mai 2014.

free2play GAMES bietet eine umfangreiche Auswahl an Informationen über kostenlos spielbare Games vom Stil eines MMORPGs, First-Person Shooters, Jump ’n’ Run Spiels und vielen mehr.

free2play GAMES
Jonathan Nessier
Hübeliweg 6
3053 Münchenbuchsee
41 79 581 18 61
info@free2play-games.de
http://free2play-games.de