Tag Archives: Gruppenreisen

Pressemitteilungen

Mit ZiK Chor- und Musikreisen in ferne Länder

ZiK ermöglicht spannende Fernreisen mit individuellem Programm für Musik-, Chor- und Orchestergruppen

Gerne werden kleine Ausflüge mit Musik-, Chor- und Orchestergruppen gebucht. Wer jedoch einmal in die Ferne reisen möchte, der müsse sich im Vorfeld um einiges kümmern. Jedes Land hat seine eigenen Vorschriften bezüglich seiner Einreisebestimmungen, wie etwa Visa, Impfungen etc. Daniel Minarzik, Geschäftsführer von ZiK Gruppenreisen rät: „Überlassen Sie die Planung Ihrer Chor- und Musikreise am besten uns und genießen Sie Ihre Auszeit entspannt in vollen Zügen.“

Darüber hinaus verspricht ZiK mit seinen Experten für Chor- und Musikreisen die Organisation unvergesslicher Musik-Events. „Werden Sie und Ihr Verein Teil spektakulärer Auftritte in den größten Kathedralen der Welt, erleben Sie zum Beispiel ein Gemeinschaftskonzert in einer deutschen Gemeinde im Ausland oder veranstalten Sie Ihr ganz eigenes Konzert mit unserer Unterstützung – der Musik-Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.“

Neben musikalischen Highlights bieten die ZiK Fernreisen für Musik-, Chor- und Orchestergruppen auch besonders aufregende Abenteuer. „Begegnen Sie wilden Tieren und lassen Sie sich von der atemberaubenden Natur exotischer ferner Länder in den Bann ziehen“, schwärmt Daniel Minarzik, der gemeinsam mit dem ZiK-Team schon viele solcher Reisen organisiert hat.

Auch die Kultur komme auf einer ZiK Chor- und Musikreise nicht zu kurz. „Lassen Sie sich begeistern von fremden Religionen, spannenden Traditionen und Einheimischen, die Ihnen Einblicke in ihren Alltag geben. Oder besuchen Sie ausgewählte Museen und Kulturdenkmäler in Städten weltweit. Spüren Sie die Emotionen, erhalten Sie Einblicke in die Vergangenheit fremder Völker und Nationen“, so der Reiseexperte.

Ebenso wichtig wie ein buntes Programm seien auch der Komfort der Unterkunft und die Sicherheit des Transfers. „Egal ob auf dem Wasser, auf der Straße oder in der Luft – wir sorgen für einen angenehmen und sicheren Transfer. Überlassen Sie Ihre Chor- und Musikreise nicht dem Zufall – mit ZiK Gruppenreisen können Sie sich entspannt zurücklehnen und die Tage zählen, bis Sie und Ihre Gruppe in ferne Welten abtauchen“, verspricht Minarzik abschließend.

Weitere Informationen zu ZiK Musikreisen finden Sie unter: https://zik-gruppenreisen.de/musikreisen/

ZiK Gruppenreisen – einmalig
Momente, die man nie vergisst und Erlebnisse, die bewegen – das und noch viel mehr bietet ZiK. Der Experte für Gruppenreisen ist absoluter Experte für die Themenbereiche: Musik-, Studien-, Business- und Individualreisen. Die Spezialisten von ZiK engagieren sich mit Leidenschaft für jede individuelle Gruppenreise für Vereine, Betriebe, Gemeinden, Abteilungen u. v. m. ZiK Gruppenreisen sind Ideengeber, wenn das Besondere gesucht wird. Sie sind Profi, weil Gruppenreisen „durch ihre Adern fließt“. Sie sind Pionier, weil ihre 50-jährige Geschichte sie zum Vorreiter gemacht hat für viele Erlebnisse und eine Art von Gruppenreisen, die heute Selbstverständlichkeit sind. Die Erfahrung zeigt: Es gibt fast keine Gruppenreise, die ZiK Gruppenreisen nicht realisieren können.“

Kontakt
ZiK Gruppenreisen International GmbH
Daniel Minarzik
Bülowstraße 139
45711 Datteln
+49 2363 3901-0
info@zik-gruppenreisen.de
https://zik-gruppenreisen.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Chorfest 2020 in Leipzig

Vom 30. April bis zum 03. Mai 2020 findet das Chorfest in Leipzig statt, ZiK Gruppenreisen empfiehlt einen Besuch

Alle vier Jahre findet das allseits beliebte Chorfest statt und lockt musikinteressierte Besucher von nah und fern in deutsche Städte. 2020 wird Leipzig Austragungsort des vom Deutschen Chorverband e. V. organisierten Musikevents. Das Angebot reicht über offenes Singen und musikalisch gestaltete Gottesdienste bis hin zu zahlreichen Wettbewerben zwischen Ensembles verschiedener Genres und Epochen. „Von Vocalbands und Kinderchören bis hin zur Kantorei sind hier alle Ensembles herzlich willkommen. Ein Ereignis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten“, weiß Daniel Minarzik, Geschäftsführer von ZiK Gruppenreisen.

Wer seinem Ensemble ein unvergessliches Reisehighlight bieten möchte, sollte auf das große Event nicht verzichten. Schließlich locken hier auch über 30 Konzerte der besten Vokalensembles und Chöre – zum Mitsingen und Zuhören. Wer sich selbst präsentieren möchte, der sollte sich rechtzeitig anmelden. „Wir von ZiK Gruppenreisen durften bereits viele Ensembles mit diesem Reiseerlebnis begeistern, alle vier Jahre aufs Neue mit unserer Organisation begleiten und den Teilnehmern ein Rundum-sorglos-Paket bieten“, so der Experte für Musikreisen.

„Sie wollen anderen gerne etwas Gutes tun? Dann besuchen Sie im Rahmen des Chorfestes ansässige soziale Einrichtungen wie Pflegeheime, Kindergärten und Krankenhäuser. Der Deutsche Chorverband e. V. bietet Ihnen ein breites Spektrum an Auftrittsmöglichkeiten“, erklärt Minarzik.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Um eine Teilnahme zu gewährleisten, empfehlen die Experten von ZiK Gruppenreisen eine zeitnahe Buchung. „Nutzen Sie die Gelegenheit und bieten Sie Ihrer Gruppe ein besonderes Highlight zum Mitmachen und Zuhören. Gerne organisieren wir Ihre Reise dorthin und stehen Ihnen jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung“, fügt Minarzik abschließend hinzu.

Weitere Informationen zu ZiK Gruppenreisen finden Sie unter: www.zik-gruppenreisen.de

ZiK Gruppenreisen – einmalig
Momente, die man nie vergisst und Erlebnisse, die bewegen – das und noch viel mehr bietet ZiK. Der Experte für Gruppenreisen ist absoluter Experte für die Themenbereiche: Musik-, Studien-, Business- und Individualreisen. Die Spezialisten von ZiK engagieren sich mit Leidenschaft für jede individuelle Gruppenreise für Vereine, Betriebe, Gemeinden, Abteilungen u. v. m. ZiK Gruppenreisen sind Ideengeber, wenn das Besondere gesucht wird. Sie sind Profi, weil Gruppenreisen „durch ihre Adern fließt“. Sie sind Pionier, weil ihre 50-jährige Geschichte sie zum Vorreiter gemacht hat für viele Erlebnisse und eine Art von Gruppenreisen, die heute Selbstverständlichkeit sind. Die Erfahrung zeigt: Es gibt fast keine Gruppenreise, die ZiK Gruppenreisen nicht realisieren können.“

Kontakt
ZiK Gruppenreisen International GmbH
Daniel Minarzik
Bülowstraße 139
45711 Datteln
+49 2363 3901-0
info@zik-gruppenreisen.de
https://zik-gruppenreisen.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

ZiK Gruppenreisen – einmalig

ZiK, der Spezialist für Gruppenreisen national und weltweit, macht jede Reise zu einem besonderen Erlebnis

„Bei uns finden Sie das, was Sie unter einer perfekten Reise für Ihren Verein, Ihren Betrieb, Ihre Gemeinde, Ihre Abteilung … verstehen. Denn wir engagieren uns mit Leidenschaft dafür, Ihre Gruppenreise einzigartig zu machen“, verspricht Daniel Minarzik, Geschäftsführer von ZiK Gruppenreisen. Dabei setzt ZiK auf einmalige Erfahrungen, unvergessliche Erlebnisse und nachhaltige Eindrücke. Der Experte für Gruppenreisen hat sich insgesamt auf vier Teilbereiche spezialisiert.

„Wir wollen gar nicht damit prahlen, dass wir viele Jahre Erfahrung mit Chor- und Orchesterreisen haben. Es ist uns gar nicht wichtig zu sagen, dass Gesangvereine, Chöre, Musikgruppen und Musikvereine immer wieder ihre Gruppenreisen bei uns buchen. Was allerdings sehr wichtig ist hervorzuheben, ist, dass Sie mit ZiK sicherlich Ihre schönsten musikalischen Erlebnisse genießen werden“, so Minarzik über das Ressort Musikreisen.

Einzigartige Kulturerlebnisse jenseits bekannter Touristenattraktionen, verspricht ZiK mit den individuellen Studien- und Pilgerreisen. „Bei uns von ZiK Gruppenreisen finden Sie alles, was Ihre Vorstellungskraft sprengt: Umfangreiche Kulturprogramme, Wanderungen jenseits ausgetretener Pfade, von Reiseleitern geführte Erlebnistouren, vielfältige zusätzliche Alternativen, individuelle Ausflugsprogramme oder auch einen wertvollen Mix aus Kultur und Mußestunden … Für jeden Anspruch und jeden Geldbeutel finden wir die passende Studien- und Pilgerreise“, verspricht der Experte für Gruppenreisen.

Ein weiteres Spektrum an individuell gestalteten Reisen bietet ZiK mit seinen erfolgversprechenden Businessreisen. Der Spezialist für Musik-, Studien-, Business- und Individualreisen fügt hinzu: „Gruppenreisen von Abteilungen, Teams oder ganzen Betrieben fördern den Zusammenhalt und steigern die Motivation. Ein Betriebsausflug ist die ideale Basis dafür, Themen oder Zukunftsvisionen auch in Kombination mit einem Seminar zu behandeln.“ So macht ZiK auch Businessreisen zu einem unvergesslichen Event.

Für besonders intensive Reiseerlebnisse bietet ZiK sowohl für Einzelpersonen als auch für Gruppen Individualreisen an. „Wir garantieren einmalige Eindrücke und unvergessliche Reiseerlebnisse. Unsere Individualreisen werden ebenso gerne als Auszeiten vom geschäftigen Alltag genutzt wie als Möglichkeit, die Welt und unterschiedlichsten Kulturen kennenzulrenen“, erzählt Daniel Minarzik. Vom Australienurlaub mit Stopover in Singapur oder Weltreisen aller Art sei hier alles dabei. So wird jede Reise zu einem unvergesslichen Ereignis.

Weitere Informationen zu ZiK Gruppenreisen finden Sie unter: https://zik-gruppenreisen.de

ZiK Gruppenreisen – einmalig
Momente, die man nie vergisst und Erlebnisse, die bewegen – das und noch viel mehr bietet ZiK. Der Experte für Gruppenreisen ist absoluter Experte für die Themenbereiche: Musik-, Studien-, Business- und Individualreisen. Die Spezialisten von ZiK engagieren sich mit Leidenschaft für jede individuelle Gruppenreise für Vereine, Betriebe, Gemeinden, Abteilungen u. v. m. ZiK Gruppenreisen sind Ideengeber, wenn das Besondere gesucht wird. Sie sind Profi, weil Gruppenreisen „durch ihre Adern fließt“. Sie sind Pionier, weil ihre 50-jährige Geschichte sie zum Vorreiter gemacht hat für viele Erlebnisse und eine Art von Gruppenreisen, die heute Selbstverständlichkeit sind. Die Erfahrung zeigt: Es gibt fast keine Gruppenreise, die ZiK Gruppenreisen nicht realisieren können.“

Kontakt
ZiK Gruppenreisen International GmbH
Daniel Minarzik
Bülowstraße 139
45711 Datteln
+49 2363 3901-0
info@zik-gruppenreisen.de
https://zik-gruppenreisen.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Facebook ist kein Ponyhof

Soziale Kompetenzen und echte Vierbeiner

Facebook ist kein Ponyhof

Erlebnispädagogik mit Pferden

Die Jugendlichen von heute sind stärker vernetzt als je zuvor: Über Facebook, Twitter & Co. halten sie ständigen Kontakt zu „Freunden“, tauschen sich aus, posten Kommentare. Wenn die Dauerkommunikation in der virtuellen Welt des Internets aber dazu führt, dass Kontakte im realen Leben wegfallen, droht soziale Isolation – mit allen negativen Folgen. Tatsächlich sind echte Ponyhöfe da ein bewährtes Gegenmittel.

Der viel zitierte Spruch „das Leben ist kein Ponyhof“, mag Wahres beinhalten, tut den Ponyhöfen in einer Hinsicht allerdings Unrecht: Sie sind nämlich einer der Orte, an denen sich das echte Leben im Kleinen wunderbar üben lässt.

„Sozialkompetenzen“ ist das Stichwort, an dem sich heutzutage viele Diskussionen festmachen.
Ein guter Weg solche charakterlichen Eigenschaften und Tugenden wie Rücksichtnahme, Verantwortungsgefühl, Geduld, gegenseitiger Respekt, Absprache oder Zuverlässigkeit zu fördern sind Ferien mit Pferden, Ponys und anderen Tieren. Die Vierbeiner sind besonders gut geeignet, denn sie unterstützen die Entwicklung all dieser erfreulichen Kompetenzen, ohne dass es ermahnender Worte der Eltern oder eines Betreuers bedarf. Jugendliche, die regelmäßig reiten, haben laut Statistik weniger soziale Probleme als andere Altersgenossen.

Besonders effektiv, im Bereich der Erlebnispädagogik, sind dabei naturnahe Ferienaufenthalte, in denen sich die Jugendlichen in kurzer Zeit in eine fremde Gruppe einfügen. Groß ist auch der Lerneffekt, wenn ein gemeinsames Tun als Gruppe auf dem Programm steht, wie zum Beispiel bei Zigeunerwagentouren oder Packtiertrekking. Hier muss jeder einzelne Aufgaben und Verantwortung übernehmen und absolut zuverlässig sein, damit die Tour reibungslos verläuft.

Die Reitferienvermittlung Katja van Leeuwen hat sich auf Familien- und Gruppenreisen in Europa spezialisiert und bietet zudem die Vermittlung von Reiterferien für alleinreisende Jugendliche in Irland, Dänemark und natürlich auch Deutschland an.

„Wir bekommen oft positive Rückmeldungen von den Eltern, aber auch den Jugendlichen selbst, die solche Aufenthalte über uns gebucht haben,“ weiß Katja van Leeuwen zu berichten. „Viele treffen ihre neuen Freunde sogar jedes Jahr wieder auf dem gleichen Hof.“ Womit erwiesen wäre, dass das Leben eben doch ein Ponyhof sein kann.

Das Reisebüro Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung in Königswinter vermittelt seit 25 Jahren Ferien rund um das Pferd in fast allen europäischen Ländern.
Unser vielfältiges Angebotsspektrum umfasst neben Reiterhofferien und für Reiter jeder Stilrichtung auch kombinierte Sprach- und Reitferien, sowie Reiten & Wellness, Working Holidays, Ferienhäuser mit Reitmöglichkeiten, Urlaub im Zigeunerwagen, Wandern mit dem Packesel oder Gestütsrundreisen.
Maßgerecht zugeschnittene Angebote für eine außergewöhnliche Zielgruppe: Spezialangebote für Familien, alleinreisende Jugendliche, Singles, Gruppen oder nichtreitende Begleiter.
Mehr Informationen und Kontakt unter:
http://www.reitferienvermittlung.de

Firmenkontakt
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
Katja van Leeuwen
An den Eichen 1
53639 Königswinter
+49 2244 9279248
+49 2244 9279247
info@reitferienvermittlung.de
http://www.reitferienvermittlung.de

Pressekontakt
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
Katja van Leeuwen
An den Eichen 1
53639 Königswinter
+49 2244 9279248
+49 2244 9279247
info@reitferienvermittlung.com
http://www.reitferienvermittlung.de

Reisen/Tourismus

365 Tage in Sicht: Neue Reisen das ganze Jahr

Gebeco reagiert mit modernen Arbeitsprozessen auf neue Buchungstrends

Kiel, 12.10.2018. Digitalisierung, Online-Angebote und ein verändertes Kundenverhalten zwingen die Touristik-Welt zum Umdenken. Gebeco nutzt diese Trends für sich und gibt zukunftsweisende Antworten auf die aktuellen Herausforderungen. Mit Hilfe innovativer, technologischer Lösungen, gestaltet der Kieler Reiseveranstalter sein Reiseangebot noch flexibler. Kunden dürfen sich über mehr Planungssicherheit und abwechslungsreiche Reiseneuigkeiten das ganze Jahr über freuen.

365 – Gebeco Erlebnis- und Studienreisen zu jeder Zeit

Mit dem Motto „365 Tage Reisen in Sicht“ reagiert der Kieler Reiseveranstalter auf das veränderte Kundenverhalten und die Entwicklung des Marktes. „Kunden möchten früher über Reise-News informiert werden und ihre Reisen auch früher fest einplanen können“ sagt Ury Steinweg, CEO von Gebeco. Die Zahl 365 steht für eine permanente, unterjährige Reiseproduktion. Von einer Reiseproduktion, die sich bisher an zentralen Buchungsfreigaben und festen Katalog-Erscheinungsterminen orientierte, wechselt der Reiseveranstalter in einen fließenden Prozess der unterjährigen Produktion und Buchungsfreigabe. „Indem wir auf einen ganzjährigen Einkauf- und Verkauf unserer Reisen umgestiegen sind, kommen wir den neuen Kundenwünschen und Buchungstrends entgegen“ so Steinweg. Gebeco Kunden haben nun die Möglichkeit, Buchungen bereits sehr früh fest zu machen. Damit positioniert sich Gebeco auf dem Markt mit einem breiten, langfristig buchbaren Produktportfolio. Dank der Umstellung der Arbeitsprozesse kann Gebeco zudem flexibel auf neue Reisetrends reagieren und das Reiseangebot unterjährig anpassen und erweitern.

365 verändert interne Prozesse und die Kundenbeziehung

365 verändert neben internen Prozessen und Arbeitsstrukturen auch die externen Beziehungen zu Kunden und Reiseverkäufern. Um über neue Reiseangebote zu informieren, tritt der Reiseveranstalter für Studien- und Erlebnisreisen nun häufiger im Jahr mit Kunden und Partnern in Kontakt. Kunden und Reiseverkäufer sollen so stärker an Gebeco gebunden und der Kontakt intensiviert werden. Dazu nutzt der Kieler

Reiseveranstalter verstärkt digitale Kommunikationskanäle, mit denen es möglich ist, neue Produkte und Themen schnell und direkt zum Interessenten zu bringen. Die komplette, stets aktuelle Reisevielfalt finden Kunden jederzeit auf www.gebeco.de. Hier bietet Gebeco den Reisenden auch zahlreiche weitere Mehrwerte wie Reiseinspirationen, Ländertipps, Reisebewertungen oder Veranstaltungstipps an. „Der Katalog als die Buchungsgrundlage ist angezählt“ resümiert Steinweg. „Die Digitalisierung hat den Reisemarkt umgekrempelt. Auch wenn wir zunächst weiterhin unsere Reisen in Katalogform präsentieren, hat der Katalog seinen zentralen Stellenwert verloren. Im Fokus stehen nun die digitalen Buchungssysteme der Reisebüros sowie unsere Gebeco Website, auf der immer die aktuellen Angebote zu finden sind.“ Die vielen verschiedenen Filteroptionen, die dem Website-Besucher zur Verfügung stehen, erleichtern dabei die Reisewahl.

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel „CSR-Tourism-certified“.

Für passendes Bildmaterial besuchen Sie gerne unser Online-Media Portal:

https://media.gebeco.de

Benutzername: reisebüro

Kennwort: media19

Das Bildmaterial darf im Zusammenhang mit einer redaktionellen Nennung von „Gebeco Länder erleben“ oder „goXplore with Gebeco“ kostenfrei verwendet werden.

Kontakt für Presse- und Bildanfragen

Pressestelle Gebeco

Alicia Kern

Tel.: +49 (0) 431 5446-230

E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden

Gebeco Service Center

Tel. +49 (0) 431 5446-0

E-Mail: kontakt@gebeco.de

Reisen/Tourismus

Weihnachts- und Silvesterreisen

Mit Gebeco dem Feiertagsstress entfliehen

Kiel, 21.09.2018. Andere Länder, andere Sitten. Gemeinsam lassen Reisende die heimischen Weihnachtstraditionen hinter sich und machen sich mit der Deutsch sprechenden Reiseleitung auf, um Neues kennenzulernen. Wie verbringen Menschen in anderen Ländern Weihnachten? Wie feiern sie Silvester? Mit Gebeco verbringen Reisende in diesem Jahr die Festtage einmal ganz anders. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Südafrika und Mauritius

Geseënde Kersfees“ – Frohe Weihnachten – hört man zur Weihnachtszeit überall in den Straßen Südafrikas. Statt Schnee und Glühwein erleben Reisende auf der 18-tägigen Erlebnisreise „Südafrika und Mauritius“ die Festtage mal anders: Sonne, Strand und Braai ein typisches südafrikanisches Grillfest. Bei der Abreise am 22.12. hat die Gruppe in Kapstadt die Möglichkeit, die weihnachtliche Stimmung im Hochsommer bei einem Besuch der örtlichen Weihnachtsmärkte zu genießen. Auf den öffentlichen Plätzen bestaunen sie die wunderschön dekorierten Weihnachtsbäume, während Chöre durch die Straßen ziehen und Weihnachtslieder singen. Zudem fahren die Reisenden zum berühmten Tafelberg und besuchen das SüdafrikaMuseum. Gebeco Gäste haben außerdem die Möglichkeit die Metropole Kapstadt auf eigene Faust zu erkunden oder an optionalen Ausflügen ins Weinanbaugebiet Stellenbosch und zum Kap der Guten Hoffnung teilzunehmen. Weitere Highlights der Reise sind die Erkundung des Goldgräberstädtchens Pilgrim´s Rest und des Blyde River Canyons, eines der größten Naturwunder Südafrikas. Auf einer ganztägigen Pirschfahrt im offenen Geländewagen durch den Krüger-Nationalpark, erlebt die Gruppe die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt hautnah. Über Johannesburg geht es schließlich per Flug nach Mauritius. Nach spannenden und aufregenden Tagen in Südafrika heißt es nun: Sonne, Strand und Meer. Die Reisenden erholen sich am Indischen Ozean und lassen gemeinsam das Erlebte Revue passieren. Bei strahlendem Sonnenschein genießen die Gäste den Jahreswechsel und starten frisch erholt ins neue Jahr.

Südafrika und Mauritius“, Gebeco Länder erleben

18-Tage-Erlebnisreisereise ab 4.645 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/2630124

Termine 2018: 03.11.-20.11., 10.11.-27.11., 01.12.-18.12., 22.12.-08.01.2019

Termine 2019: 05.01.-22.01., 19.01.-05.02., 02.02.-19.02., 23.02.-12.03., 09.03.-26.03., 16.03.-02.04., 13.04.-30.04., 11.05.-28.05., 14.09.-01.10., 05.10.-22.10., 19.10.-05.11.2019

Südamerika ─ von Machu Picchu zum Zuckerhut

Heiligabend am Meer und Silvester in einer Stadt der Superlative: Über die Feiertage entdecken die Gäste der 16-tägigen Erlebnisreise „Südamerika – von Machu Picchu zum Zuckerhut“ die Vielfalt Südamerikas in Peru, Bolivien, Argentinien und Brasilien. Weihnachten feiern die Reisenden in Lima, der Hauptstadt Perus. Sie lassen sich den peruanischen Panetón, einen traditionellen Kuchen mit Früchten, schmecken, den die Menschen in Peru an Weihnachten besonders gerne mit heißer Schokolade genießen. Von Lima aus führt die Deutsch sprechende Reiseleitung die Gruppe in die Anden ins Urubamba-Tal. Bei einem Besuch der berühmten Inka Zitadelle Machu Picchu gehen die Gebeco Gäste auf eine Zeitreise in die Welt der Inka. In der Nähe von Cuzco treffen die Reisenden eine Weberfamilie und lassen sich zeigen, wie man die Wolle der Lamas zu kunstvollen Kleidungsstücken verarbeitet. Passend zu den Silvesterfeierlichkeiten erreichen die Reisenden die faszinierende Metropole La Paz in Bolivien. Die Hauptstadt begeistert die Gruppe mit ihrem besonderen Flair, einem spannenden Hexenmarkt und der einzigartigen Mond-Landschaft. Wer Abenteuer sucht, stürzt sich am Silvesterabend ins Getümmel auf den Straßen und in den Bars der Stadt. Die ersten Tage des neuen Jahres erleben die Gebeco Gäste in Buenos Aires, der Wiege des Tangos und Hauptstadt Argentiniens. Darüber hinaus führt die Reise zu den Iguassu Wasserfällen. Die Gruppe bewundert das berühmte Naturschauspiel erst von der argentinischen, später von der brasilianischen Seite. Die Besichtigung der Metropole Rio de Janeiro und eine Seilbahnfahrt auf den Zuckerhut, dem Wahrzeichen der Stadt, bilden den Abschluss der Reise.

Südamerika – von Machu Picchu zum Zuckerhut“, Gebeco Länder erleben

16-Tage-Erlebnisreisereise ab 3.795 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/2669000

Termine 2018: 03.11.-20.11., 10.11.-27.11., 01.12.-18.12., 22.12.-08.01.2019

Termine 2019: 05.01.-22.01., 19.01.-05.02., 02.02.-19.02., 23.02.-12.03., 09.03.-26.03., 16.03.-02.04., 13.04.-30.04., 11.05.-28.05., 14.09.-01.10., 05.10.-22.10., 19.10.-05.11.2019

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel „CSR-Tourism-certified“.

Kontakt für Presse- und Bildanfragen

Pressestelle Gebeco

Alicia Kern

Tel.: +49 (0) 431 5446-230

E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden

Gebeco Service Center

Tel. +49 (0) 431 5446-0

E-Mail: kontakt@gebeco.de

Pressemitteilungen

Gruppenreisen in den Bayerischen Wald

Passende Gastgeber und Spezialisten sind hier gefragt

Gruppenreisen in den Bayerischen Wald

Schönberg – Grafenau – Bayerwald

Das Best Western Hotel im Bayerischen Wald – Antoniushof – ist der ideale Ausgangspunkt für viele Sehenswürdigkeiten und Attraktionen im Bayerischen-Wald. Die liebliche Landschaft mit seinen Höhenzügen und Wäldern sind zu jeder Jahreszeit reizvoll anzusehen. Busfahrten durch die Wälder, am Rande vom Nationalpark oder die Pässe ins Böhmerland bieten eine einmalige Kulisse. Hinter jedem Berg erwartet den aufmerksamen Betrachter eine tolle Fernsicht tief ins Land, in dem spürbar wird, wie weit sich die Wälder in den Osten Europas ziehen.

Das Familien geführte Hotel Antoniushof bietet mit seiner ***Superior Ausstattung alles was das Herz begehrt. Frisch renovierte Bäder und Gästezimmer, heimische Küche, Restaurant, Biergarten, Schwimmbad, Saunen, Fitnessräume und eine Beauty- und Massage Oase im Haus. Die Toplage am Südhang vom Unteren Marktplatz in Schönberg b. Grafenau bietet Ruhe und doch kurze Wege in den Ort. Der Ort selber liegt im Zentrum vom Länderdreieck zwischen Bayern, Österreich und Tschechien.

Kultur und Städtereisen nach Linz, Mariazell, Krumau, Pilsen, Budweis, Passau, Regensburg, Kehlheim, Altötting, Landshut sind schnell zu erreichen. Der Bayerische Wald mit seinem Nationalpark, der Glasstraße, der Schnapsspezialitäten Bärwurz, Blutwurz und diverser exklusiver Destillaten lassen keine Langeweile aufkommen.

Besonderheiten wie die Schlösser von Emeran, Himmelsschloss, Schloss Egg oder Schloss Wolfstein gehen bis in das 11. Jahrhundert zurück. Rosengärten, Botanische Gärten, Isar Auen und Nationalpark begeistern die Gärtner voll und ganz.

Golf – so gut wie unbekannt ist die Donau-Inn-Region mit Ihren 17 Golfplätzen. Eine Golfreise in den Bayerischen Wald ist daher eine richtige Herausforderung. Gruppenrabatte und 25% Greenfee Ermäßigung sind da schon ein Angebot. Das Best Western Hotel Antoniushof ist Mitglied im Golfclub am Nationalpark.

Ein Top Thema ist natürlich Wandern. Der erste und damit älteste Nationalpark in Deutschland bietet mit seinem Böhmischen Nachbarpark – das größte zusammenhängende Waldgebiet Europas. Vereine haben hier alle Möglichkeiten von Buswandern bis zum Gipfelstürmer geht einfach alles. Das optimale Programm für alle im Verein wird vom Hotel gerne zusammengestellt. Wanderwochen, Wanderwochenenden oder einfach nur mal ein Ausflug in den Nationalpark – mit dem passenden Waldführer garantiert ein unvergessliches Erlebnis.

Das Best Western Hotel-Bayerischer-Wald, der Antoniushof, bietet seinen Gästen noch viele weiter Annehmlichkeiten. Kaffee- Teemaschine auf dem Zimmer, Teebar im Wellnessbereich, Schwimmbad, Ruheräume, Liegewiese, Saunen und eine Beauty- und Massage Oase. Das Restaurant „BavaStria“ bietet deutsch – österreichische Gerichte frisch und frech zubereitet und mit Freude serviert. Viele weitere Wohlfühl-Leistungen runden den Aufenthalt ab. Zusätzlich ist es das einzige Erwachsenenhotel im Bayerischen-Wald.

Das Best Western Hotel im Bayerischen-Wald, liegt in der Nationalpark Gemeinde Schönberg-Grafenau. Das drei Sterne Superior Haus bietet mit seinem Restaurant, Biergarten, Wellnessbereich mit Schwimmbad, Saunen, Beauty- und Massageabteilung gezielt Urlaub für Erwachsenen an. Das familien geführte Hotel ist erst ab 16. Jahren buchbar. Die zentrale Lage im drei Ländereck zwischen Nationalpark und Donau, Ilz und Moldau bietet viel Ruhe und kurze Wege in die Zentren rund um den Bayerischen Wald (Linz, Krumau, Regensburg, Passau, Deggendorf, Landshut, Altötting und das Bäder-Drei-Eck im Rottal)

Firmenkontakt
Hotel Antoniushof GbR
Tamara Posch
Unterer Marktplatz 12
94513 Markt Schönberg-Grafenau
085549449890
08554944989200
daniel.giffhorn@hotel-antoniushof.de
http://www.hotel-antoniushof.de

Pressekontakt
Hotel Antoniushof GbR
Daniel Giffhorn
Unterer Marktplatz 12
94513 Markt Schönberg-Grafenau
085549449890
08554944989200
daniel.giffhorn@hotel-antoniushof.de
http://www.hotel-antoniushof.de

Reisen/Tourismus

Mit Gebeco auf den Spuren der Unsterblichkeit

Gebeco und Partner lüften die Geheimnisse der Mumien

Kiel, 14.09.2018. Die Mumie ist weit mehr als ein Relikt aus der Pharaonenzeit des Alten Ägyptens. Viel eher geht es um den Traum der Unsterblichkeit, der die verschiedensten Kulturen weltweit eint. Das erleben Besucher auf einer archäologischen Entdeckungstour der besonderen Art in Mannheim. Die Ausstellung „MUMIEN – Geheimnisse des Lebens“ präsentiert eindrucksvolle Objekte, die Mumien und den Prozess der Mumifizierung als Natur- und Kulturphänomene erklären. Archäologische Funde aus der ganzen Welt zeigen eindrucksvoll, welche Rolle die Totenkulte in den verschiedenen Kulturen bis heute spielen. Wer die Schauplätze der Ausstellung vor Ort erkunden will, der folgt der Gebeco Reiseleitung auf eine der vielfältigen Erlebnisreisen des Kieler Reiseveranstalters. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Einladung zur Sonderausstellung „MUMIEN – Geheimnisse des Lebens“

Die Sonderausstellung „MUMIEN – Geheimnisse des Lebens“ der Reiss-Engelhorn-Museen setzt sich mit den weltweiten Traditionen der Mumifizierung auseinander. Gäste bekommen berühmte Moorleichen zu sehen und werden Ermittler in einem Mordfall aus dem Alten Ägypten. Dank inszenierten Laborbereichen erhalten die Besucher faszinierende Einblicke in die Methodenwelt der modernen Mumienforschung. Die Ausstellung findet vom 16.09.18 – 31.03.19 in Mannheim statt. Als Spezialist von weltweiten Erlebnis- und Studienreisen ist Gebeco die Kooperation mit den Reiss-Engelhorn-Museen ein besonderes Anliegen. Wie die Ausstellung bringt auch Gebeco Gäste nah an die Kulturgeschichte eines Reiselandes heran.

Totenkult in Ägypten

Die Unsterblichkeit zum Greifen nah. Diese Sehnsucht bewegte die Ägypter zu ihrem ausgeprägten Totenkult. Die Mumifizierung war letztlich nur Mittel zum Zweck, im Glauben das Leben bis in die Ewigkeit erhalten zu können. Auf ihrer 8-tägigen Erlebnisreise begeben sich Reisende an der Seite ihrer qualifizierten Reiseleitung auf die Spuren des Totenkults der Alten Ägypter. Nach Ankunft in Kairo besuchen die Reisenden das Nationalmuseum, um einen Überblick über die altägyptische Kultur zu erhalten. Ein Highlight ist das Tut-anch-Amun-Grab, das nahezu vollständig erhalten geblieben ist. Hier bekommen die Gebeco-Gäste umfangreiche Einblicke in die Jenseitsvorstellungen der Ägypter. Neben der Stufenpyramide von Sakkara entdecken die Teilnehmer gemeinsam die Pyramiden von Gizeh und die Cheopspyramide. In Wadi Natrun, der Stadt aus der das Salz für die Mumifizierung stammt, trifft die Gruppe gemeinsam mit der Deutsch sprechenden Reiseleitung eine der ältesten christlichen Mönchsgemeinschaften, die lange nach der Zeit der Pharaonen gegründet wurde. Von den Mönchen erfahren die Reisenden mehr über die Reliquienkulte, den speziellen Gebrauch der Ikonen und das Lesen von Hieroglyphen. Weiter geht es nach Luxor ins Tal der Könige, in dem die Toten dem Glauben nach weiterleben sollen. Ein weiterer Höhepunkt ist das Grab der Nefertari, der Lieblingsfrau Ramses des Großen. Der Reiseleiter führt die Teilnehmer außerdem zu den gewaltigen Tempel-Überresten in Karnak. An diesem Ort soll es den alten Pharaonen möglich gewesen sein, Kontakt zu ihren verstorbenen Vorgängern herzustellen. Bevor die Reise endet, lässt sich die Gruppe in die Technik der Mumifizierung einweihen.

Totenkult in Ägypten“, Gebeco Länder erleben

8-Tage-Erlebnisreise ab 2.045 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/2010016

Termine: 16.03.-23.03., 13.04.-20.04., 21.09.-28.09., 12.10.-19.10., 16.11.-23.11.2019

Peru Clásico

Auf der 13-Tage Erlebnisreise „Peru Clásico“ begutachten Gebeco Reisenden eine besonders gut erhaltene Mumie im Museo Santuarios Andinos in Arequipa. Juanita, die Jungfrau aus dem Eis, gilt als einer der wichtigsten archäologischen Funde auf dem amerikanischen Kontinent. Vor fast 600 Jahren starb das damals 14jährige Inkamädchen auf dem Ampato-Vulkan ihren Opfertod. Auch in Cusco finden die Reisenden Hinweise auf einen uralten Totenkult. Denn hier in der früheren Hauptstadt der Inka, wurden einst die Mumien der Inka-Herrscher aufbewahrt. Vor Ort besucht die Gruppe gemeinsam mit der Deutsch sprechenden Reiseleitung auch ein nachhaltiges Schulprojekt. Die Schulkinder zeigen den Gästen ihren Schulalltag und erklären wie ein nachhaltiges Leben in der Gemeinde möglich ist. Die Reisenden erfahren zudem mehr über die Herstellung von Maisbier, eine einheimische Spezialität, die bereits seit der Inka-Zeit verkostet wird. In Lima besichtigen die Reisenden das Museo Larco, das die Entwicklung präinkanischer Gesellschaften veranschaulicht. Eine Fahrt auf der berühmten Panamericana, der längsten Straße der Welt, bringt die Reisegruppe nach Paracas bis in den Süden des Landes. Der Highway verbindet seit 1923 Nordamerika

mit Südamerika. Bei einem Bootsausflug zu den Ballestas Inseln beobachten die Reisenden Seelöwen, Pinguine und unzählige Vogelarten. In Nazca entdeckt die Gruppe die berühmten Nazca-Linien und diskutiert die verschiedenen Theorien über die in den Boden gescharrten Zeichen und Figuren. Weitere Höhepunkte der Reise sind eine Bootsfahrt auf dem Titicacasee und ein Besuch auf den Schwimmenden Inseln. Die Inseln sind von den Ureinwohnern der Uros bewohnt und wurden auf Schilf gebaut, um sich vor Feinden zu schützen. Mit dem Zug geht es weiter durch das Urubamba-Tal zur Inkazitadelle Machu Picchu, der legendären Ruinenstadt der Inka. Die Gruppe lässt sich von diesem unglaublichen Ort verzaubern und spaziert durch die Ruinen der alten Häuser und Straßen.

Peru Clásico“, Gebeco Länder erleben

13-Tage-Erlebnisreise ab 2.795 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/2660300

Termine 2018: 12.10.-24.10., 26.10.-07.11., 09.11.-21.11., 23.11.-05.12.2018

Termine 2019: 21.12.-02.01., 01.02.-13.02., 22.02.-06.03., 08.03.-20.03., 22.03.-03.04., 12.04.-24.04., 17.05.-29.05., 02.08.-14.08., 30.08.-11.09., 04.10.-16.10., 18.10.-30.10., 01.11.-13.11., 15.11.-27.11., 22.11.-04.12., 27.12.-08.01.2020

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel „CSR-Tourism-certified“.

Kontakt für Presse- und Bildanfragen

Pressestelle Gebeco

Tel.: +49 (0) 431 5446-230

E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden

Gebeco Service Center

Tel. +49 (0) 431 5446-0

E-Mail: kontakt@gebeco.de

Reisen/Tourismus

Mit Gebeco die Küche Chinas schmecken

Gebeco bringt Expedienten zur ChinaTime nach Hamburg

Kiel, 31.08.2018. Wie schmeckt China? Die chinesische Kulinarik ist so vielfältig wie kaum eine andere. Die Küche des Landes lässt sich in vier Regionalküchen einteilen: Reisende freuen sich auf das deftige Essen des Nordens und die scharfen Gerichte des Westens. Die wohl bekannteste Küche Chinas ist die südchinesische mit frischen Zutaten und schonenden Garmethoden. Weniger prominent aber genauso exzellent ist die Küche des Ostens: Hier verwöhnen milde, feine Gerichte mit viel Fisch und Meeresfrüchten den Gaumen. Wer jetzt Appetit bekommt, ist eingeladen die vielfältige chinesische Küche selbst auszuprobieren. Am 25.09. bringt Gebeco Expedienten zur ChinaTime nach Hamburg und lädt zu einer kulinarischen Genuss-Tour ein. „Damit wollen wir den Appetit auf unsere Chinareisen anregen und zeigen, dass man der Seele eines Landes in der regionalen Küche ganz nah kommt,“ sagt Thomas Bohlander, Geschäftsführung bei Gebeco.

Einladung zur kulinarischen Genuss-Tour durch Hamburg

Gebeco organisiert gemeinsam mit Annett Kahl, Inhaberin des Online Shops für chinesische Literatur und Kultur „Buch-Pagode“, kulinarische Rundgänge durch Hamburg. Die ChinaTime 2018 ist eine Initiative des Hamburger Senats, mit der die Hansestadt ihre langjährige Partnerschaft zu China mit einem vielfältigem Programm unterstreicht. Als führender China-Experte in Deutschland mit 40 Jahren Reiseerfahrung ist dem Kieler Reiseveranstalter die Unterstützung dieser Veranstaltungsreihe ein besonderes Anliegen. „Wir möchten unseren Expis zeigen, dass Reisen und Kulinarik das perfekte Paar sind,“ erklärt Thomas Bohlander, Geschäftsführer bei Gebeco, die Kooperation. Am 25.09. entdecken Expedienten gemeinsam mit dem Gebeco-Vertriebsmitarbeiter Jörn Höllinger und in Begleitung von Sinologin Kahl die vielen Köstlichkeiten Chinas auf einer kulinarischen Genuss-Tour durch Hamburg. Sie lernen die vier unterschiedlichen Regionalküchen Chinas näher kennen und erfahren weshalb die verschiedenen Regionen des Landes ihre ganz eigene Küche entwickelt haben.

Das Programm

Der Rundgang startet mit einer Einführung in die Kochutensilien und Zutaten der chinesischen Küche. Im Anschluss testen die Teilnehmer die Kantonesische Küche im Jumbo China Restaurant und lassen sich China auf der Zunge zergehen. Auch kleine kantonesischen Köstlichkeiten wie das „Dim Sum“, das meist gedämpft oder frittiert wird, darf gekostet werden. Im Anschluss erleben die Expedienten im Restaurant Ni Hao die Sichuan Küche, die für ihre Schärfe und für den Sichuan Pfeffer bekannt ist. Hier probieren die Expis „Jiaozi“, ein chinesisches Teiggericht, das den deutschen Maultaschen sehr ähnelt. Nachdem sich die Gruppe durch die chinesische Kulinarik probiert hat, lässt sie den Abend gemeinsam bei einem spannenden Vortrag über die einzelnen Regionen und Reisen Chinas ausklingen.

Expedienten sind herzlich dazu eingeladen am Dienstag, den 25.09. um 18.30 Uhr in Hamburg Wandsbek an dem kulinarischen Rundgang teilzunehmen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und die Teilnahme ist kostenfrei. Interessenten werden gebeten sich für die Veranstaltung bis zum 21. September per E-Mail (vertrieb@gebeco.de) anzumelden.

Durch die Schluchten des Yangtze

China ist vielseitig, faszinierend und voll spannender Kontraste. Das mondäne Shanghai und das kaiserliche Beijing dürfen bei keinem China Besuch fehlen. Entspanntes Reisen in modernen Hochgeschwindigkeitszügen und eine 4-Tage Yangtze-Kreuzfahrt auf einem Premium Schiff in Kombination mit jahrtausendealter Kultur und malerischen Landschaften erwarten die Reisenden auf der 14-Tage Erlebnisreise „Durch die Schluchten des Yangtze“. Zu den Highlights dieser Reise zählen neben den Metropolen Shanghai und Beijing auch die Besichtigung des weltgrößten Staudamm-Projektes, dem „Drei-Schluchten-Staudamm“. Die Deutsch sprechende Reiseleitung führt die Teilnehmer außerdem nach Xian, wo die weltberühmte Terrakotta-Armee des mächtigen Kaisers Qin Shihuangdi ihre ewige Wache hält. Von Einheimischen erfahren die Gäste zudem mehr über die Kunst des Tai Chi, über die chinesischen Köstlichkeiten und über Jade, den legendären Edelstein.

Durch die Schluchten des Yangtze“, Gebeco Länder erleben

14-Tage-Erlebnisreise ab 1.395 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/2803016

Termine 2018: 10.10.-23.10., 17.10.-30.10.2018

Termine 2019: 20.03.-02.04., 27.03.-09.04., 03.04.-16.04., 10.04.-23.04., 17.04.-30.04., 08.05.-21.05., 22.05.-04.06., 05.06.-18.06., 10.07.-23.07., 17.07.-30.07., 07.08.-20.08., 14.08.-27.08., 28.08.-10.09., 04.09.-17.09., 11.09.-24.09.,18.09.-01.10., 09.10.-22.10., 16.10.-29.10., 23.10.-05.11.2019

Vormerktermine 2020: 18.03.-31.03., 25.03.-07.04., 01.04.-14.04., 08.04.-21.04., 15.04.-28.04.2020

Auf den Spuren der Tee-Karawanen

Auf der 13-Tage-Erlebnisreise reisen die Gebeco-Gäste entlang der legendären Tee-Pferde-Straße, auf der Tee und Gewürze über den Himalaya nach Tibet und Indien gebracht wurden. Bereits vor 4.000 Jahren galt Tee in China als wichtigstes Getränk. Im Tausch wurden Salz, Pferde und Opium nach China transportiert. Die Tatsache, dass der Handel heute wie damals eine wichtige Rolle spielt, wird den Teilnehmerrn auf einem Teemarkt deutlich. Die Deutsch sprechende Reiseleitung erzählt der Gruppe Spannendes über den Anbau und die Zubereitung von Tee sowie von traditionellen Zeremonien. Entlang der alten Hanldesroute im Süd-Westen Chinas entdecken die Teilnehmer außerdem die ethnische Vielfalt und die grandiosen Naturkulissen der chinesischen Provinz Yunnan und Sichuan. In der historischen Stadt Xizhou besucht die Gruppe eine Familie der Bai-Minderheit. Die Familie gewährt den Reisenden einen Einblick in ihr Alltagsleben und sie bekommen die Gelegenheit, ihre Traditionen hautnah zu erleben. In Chengdu, mit seinen wohl bekanntesten Bewohnern, den Pandabären, beendet die Gruppe ihre gemeinsame Reise auf den Spuren der Tee-Karawanen.

Auf den Spuren der Tee-Karawanen“, Gebeco Länder erleben

13-Tage-Erlebnisreise ab 2.195 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/2803082

Termine: 04.11.-16.11.2018

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel „CSR-Tourism-certified“.

Kontakt für Presse- und Bildanfragen

Pressestelle Gebeco

Alicia Kern

Tel.: +49 (0) 431 5446-230

E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden

Gebeco Service Center

Tel. +49 (0) 431 5446-0

E-Mail: kontakt@gebeco.de

Pressemitteilungen

Urlaub, Rundreisen & Kreuzfahrten auf EagleTravel24.com

Traumreisen, Pauschalreisen, Rundreisen, Fernreisen, Kreuzfahrten & mehr erleben!

Buchen Sie auf unserem neuen Online-Reiseportal:
www.weltweite-Reisetipps.de Ihre Traumreise!

Über Eagle-Travel-Service Ihre Urlaubsreise zum fairen Preis suche

Urlaub, Rundreisen & Kreuzfahrten auf EagleTravel24.com

© 2018 Eagle-Travel-Service c/o Touristik-Medienservices

Traumreisen, Pauschalreisen, Rundreisen, Fernreisen, Kreuzfahrten & mehr erleben!

Buchen Sie auf unserem neuen Online-Reiseportal:
www.weltweite-Reisetipps.de Ihre Traumreise!

Über Eagle-Travel-Service Ihre Urlaubsreise zum fairen Preis suchen, finden und buchen. Mit unseren Urlaubsreisen, Pauschalreisen, Kreuzfahrten, Urlaub und Rundreisen erleben Sie die schönste Zeit des Jahres an den beliebtesten Zielen der Welt.

Steht Ihnen der Sinn nach einem erlebnisreichen Aktivurlaub oder eher nach einem traumhaften Strand und Sonne? Bei uns finden Sie für jeden Geschmack das passende Urlaubs-Angebot.

Starten Sie Ihre Reisesuche unter unseren beliebten Reise-Rubriken
für Ihren Traumurlaub: www.eagletravel24.com/reiseinspiration

Hier finden Sie eine kleine Auswahl unserer Reise-Themen:

Urlaub in Deutschland, Pauschalreisen, Kreuzfahrten, Wellnessreisen, Flusskreuzfahrten, Singlereisen, Ferienwohnungen, Flugreisen, Busreisen, Gruppenreisen, Hotels, Lastminute, Städtereisen, Fernreisen, Freizeitparks, Luxusreisen, Familienurlaub, Rundreisen, Sprachreisen, Winterreisen, Kurreisen, All-Inclusive, Individualreisen, Mietwagen, Wochenendreisen, Weltreisen oder Last-Minute Urlaub.

Wissen Sie, wie Sie Ihren nächsten Urlaub verbringen? Bei Eagle-Travel-Service kommen Erlebnishungrige ebenso auf ihre Kosten wie Erholungsuchende.

Ein Land ist Ihnen nicht genug? Dann empfehlen wir Ihnen unsere Kombinationsreisen, auf denen Sie mehrere Länder in einem Urlaub erkunden.
Oder Sie ergänzen Ihre Rundreise um eine Kreuzfahrt oder einen Badeaufenthalt. Genießen Sie auf einer Kreuzfahrt das Flair Ihres Kreuzfahrtschiffes und die Weite der Weltmeere. Auf unseren Kreuzfahrten mit Reiseleitung an Bord stehen Ihnen unsere ausgewählten Reiseleiter während Ihres Abenteuers mit Rat und Tat zur Seite.

Daneben beinhaltet unser Portfolio Urlaub mit eigener Anreise. Die Spanne reicht hier von Pauschalreisen, Kreuzfahrten, Wellnessreisen, Städte- und Eventreisen über Aktivreisen mit Wanderungen und Radtouren bis hin zu Familienreisen. Mit diesen Reisen steht einer Auszeit vom Alltag nichts mehr im Weg. Worauf warten Sie noch?

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien einen erholsamen und schönen Urlaub.

Ihr Team von
www.EagleTravel24.com

Ihre Reise-Hotline: 04421-30064 -90 / -91

Wir verstehen uns als Reisevermittler der Urlaubsreisen
für die verschiedenen Reise- Rubriken / Themen unserer Touristik-Partner.

Kontakt:

Eagle-Travel-Service
Stephan Adler
Ulmenstr. 25a
26384 Wilhelmshaven
Tel.: 04421-30060-12
E-Mail: stephan.adler@Eagle-Travel-Service.de

Eagle-Travel-Service versteht sich als Reisevermittler für die Angebote von Reisen, Freizeit und Übernachtungen für seine Kunden / Partner aus der Tourismus- und Hotel- Branche.

Firmenkontakt
Eagle-Travel-Service c/o Touristik-Medienservice
– –
Ulmenstr. 25a
26384 Wilhelmshaven
+49 (0) 4421-300-60-12
info@urlauberleben.com
http://www.touristiklounge.de/reisebueros-vertrieb/urlaub-rundreisen-kreuzfahrten-auf-eagletravel24com

Pressekontakt
Eagle-Travel-Service c/o Touristik-Medienservice
– –
Ulmenstr. 25a
26384 Wilhelmshaven
+49 (0) 4421-300-60-12
info@urlauberleben.com
http://-