Tag Archives: gutaiderbichl

Pressemitteilungen

WDR-Fernsehen bei den ‚Ballermanns‘ auf Gut Aiderbichl

Eine Reportage über das Jahr 1995 im Ruhrgebiet führt den WDR nach Niedersachsen auf die Ballermann Ranch von Gut Aiderbichl

Sie gehört zu den beliebtesten Freitagabend Dokumentationen im deutschen Fernsehen, die WDR-Sendereihe „Unser Land“. Für eine geschichtliche Dokumentation über das Jahr 1995 im Ruhrgebiet, führte es Autorin Ulrike Brincker und ihr TV-Team u.a. ins niedersächsische Blockwinkel auf die Ballermann Ranch. Denn hier leben und arbeiten Annette und Andre Engelhardt, die Inhaber der bekannten (und berüchtigten) Partymarke Ballermann.
Es war im Jahr 1995, als die Marke Ballermann so richtig Fahrt aufnahm. Die BILD-Zeitung titulierte damals „Das ganze Ruhrgebiet im Ballermannfieber“. Ulrike Brincker berichtet mit Archiv-Aufnahmen über die Anfänge der Marke Ballermann und ihren wilden Partys in der Essener Gruga-Halle mit den Bierbauch-Wettbewerben und Miss Ballermann-Wahlen.
Dabei zeigt Ulrike Brincker in Interviews mit den „Ballermanns“ auf, was den Erfolg der Partymarke ausmacht und was aus dieser Markengeschichte – nach beinahe 25 Jahren – geworden ist. Noch immer ist Ballermann DIE Partymarke, steht aber heute mit der Ballermann Ranch, die im November letzten Jahres Teil von Europas größtem Gandenhofverbund ‚
Gut Aiderbichl‚ wurde, auch für Tierschutz und Tiere in Not. Seit einem halben Jahr leben auf der Gut Aiderbichl Ballermann Ranch eine Vielzahl geretteter Pferde in einem Equidenparadies. Biere, Bäuche, Ballermänner und gerettete Aiderbichl-Tiere – ein Widerspruch, der eigentlich keiner ist.
Wann genau der spannende Beitrag im WDR gesendet wird, steht noch nicht fest, wird aber frühzeitig bekannt gegeben.

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Löwen auf der Ballermann Ranch

Lions Club Sulinger Land mit großem Herz für gerettete Tiere besucht die Gut Aiderbichl Ballermann Ranch und übergibt EURO 500,00 für Tiere in Not

Schon seit vielen Jahren verfolgt der noch amtierende Präsident der Sulinger Löwen, Torsten Blietschau, die Geschehnisse rund um die Pferderanch in Blockwinkel und den Aktivitäten der „Ballermann“-Markeninhaber Annette u. André Engelhardt. Von der Ballermann Ranch als Westernreitanlage in 2011 bis nunmehr hin zu einem Teil von Europas größten Gnadenhofverbund für gerettete Tiere, Gut Aiderbichl. Und hier schließt sich der Kreis zum Lions Club des Sulinger Land. Auch die Löwen helfen, wenn sie Not erkennen und setzen sich mit ihren vielfältigen Projekten für Hilfsbedürftige ebenso ein, wie für die Unterstützung regionaler Vereine, insbesondere von Kindern.
Es war nun für die Löwen an der Zeit, die Arbeit der Engelhardts und deren Tiere, von denen einige selbst in der hiesigen Region eine gewisse Bekanntheit erlangt haben, wie die Ballermann-Esel Joshi und Maxi, der ‚Freche Fridolin‘ mit seiner Bande oder auch das, in der Countryszene berühmte Quarterhorse ‚Ballermann Mitch‘, persönlich kennen zu lernen und auch über die Markengeschichte „Ballermann“ weiteres Hintergrundwissen zu erhalten.
Mit der Besichtigung der weitläufigen Anlage, deren kleinen St. Leonhard Kapelle, den bunten Stallungen und der farbenprächtig mit Motiven des Monument Valley ausgemalten großen Reithalle, konnten sich die Mitglieder des Lions Club von der täglichen Arbeit der Engelhardts überzeugen. Viele Geschichten über die Schicksale der geretteten Tiere, die sich gerne in ihren Boxen von den Löwen streicheln ließen, rundeten die Besichtigung ab. Natürlich erhielten die Löwen auch einige persönliche Einblicke in das Leben der Engelhardts und der Entwicklung der Partymarke Ballermann, die im September diesen Jahres 25jähriges Jubiläum feiert. Hierzu wird Anfang Juni der WDR mit Dreharbeiten für eine TV-Sendung zu Gast auf der Ballermann Ranch sein.
Auch informierten Annette und André Engelhardt ihre Gäste über die weiteren Pläne auf der Ballermann Ranch. Derzeit steht der Ausbau eines noch als Garage benutzten Stalltraktes zu einem Esel-Dorf an, in welches schon im August die ersten von Gut Aiderbichl geretteten Tiere einziehen können.
Um die weitere Arbeit der Tierretter von Gut Aiderbichl zu unterstützen, spendete der Lions Club Sulinger Land von Herzen gern fünfhundert Euro speziell für die vor ein paar Wochen aus einem traurigen Leben geretteten Kaltblutstuten Hanna, Berta u. Paula, die ein neues, glückliches Zuhause in Blockwinkel auf der Gut Aiderbichl Ballermann Ranch gefunden haben (wir berichteten).
Zum Abschied wurde ein Wiedersehen, dann bestimmt mit den Lions Kids, ins Auge gefaßt. Evtl. schon dann, wenn die ersten Tiere in das neue Esel-Dorf einziehen… .

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Klassentreffen auf GUT AIDERBICHL

Ehemalige der Volksschule Schmalförden besuchten die „Ballermann“-Esel und -Pferde in Blockwinkel auf der Ballermann Ranch

„Ob es möglich sein, einmal ein Klassentreffen bei Euch auf der Ballermann Ranch zu organisieren“, war die Frage, mit der Edith Feldmann den ersten Kontakt zur Gut Aiderbichl Ballermann Ranch aufnahm. „Sicher“, so die Antwort von Annette Engelhardt, „allerdings ohne Gastronomie, die müsse extern vereinbart werden.“
Sodann machten sich Helga Linz und Inge Sander gemeinsam mit Erhard Aippersbach und Edith Feldmann daran, ihr Klassentreffen 2019 vorzubereiten. Früher, so Edith Feldmann, habe man sich nur alle 5 Jahre, dann alle 3 und nun, wo man stramm auf die Achtzig zugehe, jedes Jahr ein Klassentreffen veranstaltet. Dieses Jahr sollte es die Ballermann Ranch, die im Zentrum des Treffens des Schmalfördener Schuljahrgangs 1954 bis 1956 stand. Und dieses sollte sich als sehr lustig erweisen. Es waren wieder die „Ballermann-Esel“ Joshi und Maxi, welche die 13 Schulfreunde/innen während der Ranchbesichtigung auf Schritt und Tritt begleiteten und sich beim abschließenden Erinnerungsfoto gleich in die erste Reihe stellten. Aber auch der freche Fridolin und seine Bande zupften das eine oder andere Mal an den Taschen ihrer Gäste, um evtl. ein Leckerlie zu ergattern.
„Es ist doch wirklich was anderes, die Ranch und die freilaufenden Tiere dort einmal ich Echt zu sehen, als immer nur davon zu hören oder zu lesen“, so die einhellige Meinung der Schmalfördener Schulfreunde. Diese machten sich nach ca. 1 1/2 Stunden Ballermann Ranch auf nach Stocksdorf, wo bei Wohlers der verdiente Kaffee auf die Schüler der Abschlußjahre von 1954/1956 wartete.

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Agrar-Managerinnen inspizieren Gut Aiderbichl in Niedersachsen

Landwirtinnen informieren sich über Tierhaltung und -pflege auf der Ballermann Ranch in Blockwinkel

Sie sind die Stütze der eigenen Landwirtschaft und ihrer Höfe, die über die Landkreise Diepholz und Nienburg verteilt sind. Die sechs Landfrauen, die sich bei einem Lehrgang über das Büro-Agrarmanagement kennengelernt haben. Seither treffen sie sich regelmäßig zweimal im Jahr, um sich über Privates aber auch über verwaltungstechnische Abläufe und Neuerungen rund um ihre landwirtschaftlichen Familienbetriebe auszutauschen.
Gerne folgten die Agrarmanagerinnen der Einladung von Kirstin Labbus aus Blockwinkel, um sich selber ein Bild von der Tierhaltung auf der seit Januar zu Europas größtem Gnadenhofverbund gehörenden ‚Gut Aiderbichl Ballermann Ranch‘ zu machen. Wie leben die geretteten Ponys von ‚Fridolin und seiner Band‘ wirklich und wie ist die Haltung und Pflege der Pferde von den Gutsverwaltern Annette und Andre Engelhardt organisiert?
Auf der ca. 1 1/2 stündigen Ranch-Führung erläuterte Annette Engelhardt die täglichen Arbeitsabläufe und stellte den sehr interessierten Landfrauen einzelne Pferde und deren jeweilige Geschichte vor. Gerade diese Geschichten und Tierschicksale sind es, die das Leben auf den ‚Gut Aiderbichl Höfen‘ bestimmen. „Der Boss“, so der geschäftsführende Vorstand von Gut Aiderbichl, Dieter Ehrengruber, beim Einzug der ersten Ponys auf die Ballermann Ranch, „sind die sind die Tiere. Sie bestimmen den Tagesablauf.“ Annette Engelhardt erläuterte, dass es die Hauptaufgabe sei, den Tieren ein Leben frei von Angst und Streß zu garantieren. Quasi ein Paradies auf Erden für Tiere zu schaffen.
Das dies auch gelingt, davon konnten sich die sechs Agrar-Managerinnen auf der Ballermann Ranch tatsächlich überzeugen. Mit vielen neuen Eindrücken und Ideen ausgestattet, verabschiedeten sich die Damen von den Engelhardts; allerdings nicht ohne den obligatorischen Ballermann-Abschiedsschluck und einer Party-CD als Erinnerung im Gepäck.

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Zukunftstag auf GUT AIDERBICHL in Niedersachsen

Antonia Krüger und Natascha Behrendt aus Syke lernen die Arbeit auf der Ballermann Ranch in Blockwinkel kennen

„Auf jeden Fall was mit Tieren machen“, ist der große Wunsch der beiden 12-jährigen Realschülerinnen aus Syke. Später mal als Tier- oder Pferdepflegerin zu arbeiten, wäre ein Traum für die beiden Mädels, die auch in Ihrer Freizeit als Reiterinnen unterwegs sind und sich daher schon ein bißchen mit Pferden auskennen.
Welche Anforderungen an die Mitarbeiter/innen auf dem niedersächsischen Pferdegnadenhof von Gut Aiderbichl gestellt werden und wie das ist, wenn man täglich von freilaufenden Tieren umgeben ist, davon konnten sich die Siebt-Klässlerinnen Antonia und Natascha am Zukunftstag der Realschule Syke auf der Ballermann Ranch bei Annette u. André Engelhardt selber überzeugen.
Pferde und Esel putzen, die großen Boxen ausmisten und mit frischem Stroh neu einstreuen, Pferdeäpfel einsammeln und dann – später – die Pferde von den Koppeln zum Mittagsschlaf in den Stall holen, waren die Aufgaben, mit denen die Aiderbichl-Gutsleiterin Annette Engelhardt ihre „Schützlinge für einen Tag“ betraute. Natürlich immer unterstützt von den Stallfeen in den roten Aiderbichl-Jacken.
Ganz besonders angetan hatte es die beiden Mädchen aus Syke der ‚freche Fridolin‘, der mit seiner Bande ständig Natascha und Antonia belagerte, um das eine oder andere Leckerlie abzustauben.
Viel zu schnell ging der Tag auf der Ballermann Ranch für die zwei tierlieben Syker-Mädchen zu Ende. Als Abschiedsgeschenk überreichte Annette Engelhardt ihren „Zeitmitarbeiterinnen“ eine kleine Lohntüte, in der sich u.a. auch das brandneue Gut Aiderbichl Tiermagazin und eine Ballermann-Party-CD befanden.

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Ballermann verleiht Tierschutzpreis

Aus Gnadenhof-Maskottchen wird niedersächsische Auszeichnung für Tierschutz.
In Zusammenarbeit im ‚Gut Aiderbichl Niedersachsen‘ wird beim „Party-Oscar“ in Oberhausen erstmals neuer Tierschutzpreis vergeben

In Zusammenarbeit im ‚Gut Aiderbichl Niedersachsen‘ wird beim „Party-Oscar“ in Oberhausen erstmals eine besondere Künstler-Ehrung für den Einsatz für ‚Tiere in Not‘ vergeben: Das ‚Gut Aiderbichl Mariechen der Ballermann Ranch‘

Die 13. Verleihung des BALLERMANN AWARD 2019 wartet mit Überraschung auf!

Am Sonntag, dem 24. März 2019, findet in der Turbinenhalle Oberhausen die 13. Verleihung des „Ballermann Award“ statt. In der Party- u. Eventszene wird dieser äußerst populäre Musik- und Künstlerpreis längst auch als „der Party-Oscar“ bezeichnet. Entsprechend lang ist die Liste der namhaften Künstler und akkreditierten Medienvertreter, die zu dieser wohl bedeutendsten Veranstaltung der Party- u. Eventszene eingeladen wurden (s. Plakat). Auch in diesem Jahr wird die Verleihung der „Party-Oscars“ wieder als TV-Show in Kooperation mit Sonnenklar.TV und dem Deutschen Musikfernsehen aufgezeichnet.

In diesem Jahr wartet die Verleihung des Ballermann Award mit einer außergewöhnlichen Neuigkeit auf, die auch in künftigen Jahren immer Teil der Verleihung des begehrtesten Preises der deutschsprachigen Partywelt sein wird: Erstmalig wird in 2019 das „Gut Aiderbichl Mariechen“ der Ballermann Ranch für besondere Verdienste um die Unterstützung und Hilfe von ‚Gut Aiderbichl Niedersachsen‘ und deren ‚Hilfe für Tiere in Not‘ verliehen.

Aus Maskottchen wird wichtiger niedersächsischer Tierschutzpreis

Die im niedersächsischen Landkreis Diepholz gelegene Original Ballermann Ranch ist seit Januar 2019 Teil von Europas größtem Gnadenhofverbund “ Gut Aiderbichl“ (30 Höfe in 6 Ländern mit über 6.000 geretteten Tieren und über 300 Mitarbeitern). Annette u. Andre Engelhardt, die Inhaber von Deutschlands bekanntester Party- und Eventmarke „Ballermann“, hatten ihre große Pferderanch in Norddeutschland an die Tierretter von ‚Gut Aiderbichl‘ verschenkt und damit ein neues Kapitel in der „Ballermann“-Markengeschichte aufgeschlagen.
Im Rahmen der erstmaligen Verleihung des ‚Gut Aiderbichl Mariechens“ beim diesjährigen Ballermann Award in Oberhausen, werden die „Ballermann“-Markeninhaber darüber hinaus offiziell und erstmals öffentlich bekannt geben, daß ab sofort ein großer Teil aller „Ballermann“-Markenlizenzeinnahmen Tieren in Not und dem Ausbau und der Erweiterung des norddeutschen ‚Gut Aiderbichl‘ auf der Ballermann Ranch in Niedersachsen zufließen werden. Die „Ballermann“-Markenrechte stehen damit künftig neben wilden Partys und Sommerevents, Schlager und Partymucke immer auch für ein hohes Engagement für Tiere in Not.

Zu diesem besonderen, feierlichen Anlaß wird eine Delegation der ‚Gut Aiderbichl Ballermann Ranch‘ nach Oberhausen reisen, um die Verleihung des ‚Gut Aiderbichl Mariechens‘ höchstpersönlich vorzunehmen. Wer mit dem Tierschutzpreis des norddeutschen Gut Aiderbichl Ablegers geehrt wird, bleibt bis zur Verleihung geheim – eben eine Überraschung.

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Rathloser Alterskameraden auf der ‚Gut Aiderbichl Ranch‘

Mit dem Planwagen auf das „Ballermann“-Gestüt in Niedersachsen

„Mensch, was für ein Gewusel. Überall Ponys, Esel und Pferde.“ Das war gleich der erste Eindruck, den die rüstigen Feuerwehrler aus Rathlosen von der ‚Gut Aiderbichl Ballermann Ranch‚ im nahegelegenen Blockwinkel erhielten, als sie von den dort freilaufenden Tieren empfangen wurden.
Organisiert hatten die Besichtigungstour anläßlich des jährlichen Kohl- und Pinkelmarsch Alterskameraden-Präsident Wilhelm Rabbe gemeinsam mit Gerd Bönsch, der die Truppe auch in diesem Jahr wieder stilecht in seinem vollausgerüsteten Planwagen zu den Engelhardts in das Pferdeparadies chauffierte.
Nach der Begrüßung durch Annette und André Engelhardt, in der diese auch kurz die Philosophie von Gut Aiderbichl und deren 30 Tierparadiesen in 6 Ländern vorstellten, startete der Rundgang mit dem Besuch der St. Leonhard Kapelle, in der regelmäßig Trauungen und kirchliche Andachten stattfinden.
Es folgten die farbenfrohen Stallungen mit einer Bilderausstellung und die angeschlossene große Reithalle mit ihren riesigen Wandgemälden. Natürlich wurden auch Futter- und Sattelkammer gewissenhaft inspiziert und intensivst über Fütterung und Pflege fachgesimpelt. Nicht Wenige der Feuerwehrkamerden kommen aus der Landwirtschaft und hatten selber viele Jahre mit Pferden zu tun. André Engelhardt nutzte somit die Gelegenheit, das umfangreiche Wissen seiner Gäste anzuzapfen und etwas Neues dazu zu lernen. „Es sind gerade die ‚alten Krieger'“ so Engelhardt, „die noch über Wissen verfügen, welches leider oft vergessen, aber im Umgang mit dem Kameraden Pferd noch immer Gültigkeit besitzt.“
Übrigens, die Kameraden aus Rathlosen gehören, auch wenn sie für ihre Touren auf den schnieken Bönsch-Planwagen zurückgreifen, lange nicht zum ‚alten Eisen‘. Bei den regulären Feuerwehr-Wettkämpfen gehören „die Rathlosen Alterskameraden“ immer zu den Spitzentrupps.
Im Namen der von Gut Aiderbichl geretteten Tiere, bedankten sich Annette und André Engelhardt abschließend für die nette monetäre Zuwendung der Rathlosener und versprachen, diese auch ausschließlich für die Tiere zu verwenden.
Nach einem „Ballermann Kurztripp“, wie der obligatorische Schluck am Ende einer Ranchbesichtigung in Blockwinkel genannt wird, ging es im Planwagen zurück nach Rathlosen, wo bereits leckerer Kohl und Pinkel den lustigen Feuerwehrtrupp erwartete.

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

SPD-Kreistagsfraktion besucht Gut Aiderbichl in Niedersachsen

Annette und Andre Engelhardt empfangen die SPD-Fraktion des Diepholzer Kreistags in Blockwinkel auf der ‚Ballermann Ranch‘

Es gehört u.a. zu dem breiten Aufgabenfeld eines engagierten Regionalpolitikers, sich über alle Gegebenheiten und Aktivitäten in seinem regionalen Umfeld persönlich zu informieren.
Diesmal hatte Scholens Bürgermeister Karl-Heinz Schwenn seine Fraktionskollegen/innen aus dem Diepholzer Kreistag nach Blockwinkel auf die ‚Ballermann Ranch‘ eingeladen. Hier wollten sich die Politiker einmal ein eigenes Bild von der aus den Medien und dem Fernsehen bekannten niedersächsischen Pferderanch machen, die seit Januar Teil des größten europäischen Gnadenhofverbundes ‚Gut Aiderbichl‘ ist.
Gut Aiderbichl – das sind 30 Höfe in 6 Ländern mit über 6.000 geretteten Tieren. Sehr ausführlich informierten sich die Politiker bei Annette und Andre Engelhardt über die Aufgaben und Philosophie der Tierretter sowie über den Hintergrund der Schenkung der großen Pferderanch. Die Engelhardts machten dabei deutlich, dass Gut Aiderbichl als Heimat der geretteten Tiere zunächst einmal für Tiere in Not einsteht und für diese die lebenslange Verantwortung übernimmt. Es gehe bei Gut Aiderbichl um Respekt und Verantwortung gegenüber dem Tier als Mitgeschöpf. Gut Aiderbichl lebt Verantwortung und Mitgefühl jeden Tag auf seinen Gütern und Höfen vor und übernimmt damit eine Art Vorbildfunktion für den Umgang mit dem Leben.
Auf die Frage, in wie weit „Ballermann“ – als Deutschlands bekannteste Partymarke – denn nun Teil des Tierschutzes wird, bestätigten Annette und Andre Engelhardt, dass aus den „Ballermann“-Lizenzerlösen künftig ein großer Teil in den Ausbau und die Entwicklung der Gut Aiderbichl Ballermann Ranch in Blockwinkel fließen wird. Auch künftig sollen, so die Engelhardts, noch viele weitere Tiere ein glückliches und angstfreies Leben auf Gut Aiderbichl in Niedersachsen führen können. Wenn also künftig Ballermann-Partys veranstaltet werden, wenn Ballermann-Tonträger gekauft und wenn Ballermann-Schnäpse getrunken werden, dann ist all dies ab sofort auch Unterstützung und Hilfe für Tiere in Not und Teil der Tierretter von Gut Aiderbichl. Das alles aber, und da sind die Engelhardts ehrlich, können auch sie nicht allein bewältigen. Ohne die Unterstützung vieler anderer Aiderbichler und künftiger Tierpaten, ohne all die Ballermänner und -frauen in Deutschland und ohne die Bereitschaft der politischen Entscheidungsträger, ihr Herz für Tiere in Not zu öffnen, wird dies nur ungenügend gelingen. In der Hoffnung, einzelne Mitglieder der SPD-Fraktion mit der Gut Aiderbichl-Philosophie angesteckt zu haben (zumal mit den Farben Rot und Weiß in den jeweiligen Logos bereits Nähe besteht), verabschiedeten sich die Engelhardts gemeinsam mit den Ballermann-Eseln Joshi und Maxi und den Bandenmitgliedern von Shettyhengst Fridolin mit dem obligatorischen Ballermann-Abschiedsschluck und einer Erinnerungs-CD mit den neuesten Karnevalskrachern von ihren Gästen.

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Fridolin – Der Herzensbrecher von der Gut Aiderbichl BALLERMANN RANCH

Reitermädels aus Wedehorn besuchen die Gut Aiderbichl Ranch in Niedersachsen

Ein neuer Star auf der Ballermann Ranch in Blockwinkel hat im Sturm die Herzen der 13 Reitermädel vom Pferdehof Wilhelm Leymann aus Wedehorn erobert: Fridolin.
Neben den Ballermann-Esel Joshi und Maxi und dem Coverstar vieler Country-Music Tonträger „Ballermann Mitch“, ist der freche, erst 10 Monate alte Shetty-Hengst bereits ein weiterer Publikumsmagnet auf der Blockwinkeler Pferderanch. So war es für die Wedehorner Reiterinnen ein unbedingtes Muss, an ihrem von Imke Hartau mit-organisierten Mädelstag Fridolin auf der Ballermann Ranch bei Annette und André Engelhardt zu besuchen. Gemeinsam mit seiner Mama Tanita und seinem Zwillingsbruder ‚Little John‘ wurde Fridolin von der Aiderbichlerin Christa Clarin vor dem Schlachter gerettet. Noch nicht einmal ein Jahr alt, sollten Fridolin, sein Bruder und die anderen Mitglieder seiner Bande sterben. Einfach so – weil sie über waren. Gut Aiderbichl, die Heimat der geretteten Tiere, nahm ‚Fridolin und seine Bande‘ auf und brachte die acht Shetty-Ponys neben weiteren 9 Pferden nach Blockwinkel auf die Ballermann Ranch. Hier, in ihrem neuen Zuhause, können sie nun ohne Angst und Streß, bis zu ihrem natürlichen Ende noch viel Blödsinn anstellen und Schabernack mit den Gästen treiben. So auch mit den Reitermädeln aus Wedehorn, die sich umfassend über Gut Aiderbichl und die Philosophie der Tierretter informierten. Für die nette Mädelstruppe war es bestimmt – so die einhellige Meinung – nicht der letzte Besuch von ‚Fridolin und seiner Bande‘. Im Frühjahr/Sommer soll es bereits ein Wiedersehen geben; dann auch mit noch weiteren Pferdefreunden. Letztlich war es nur die eisige Kälte, die die Mädels zum Abschied von der wilden Shetty-Truppe bewegte. Ausgerüstet mit einer brandneuen Ballermann-Karneval-CD, die von Annette und André Engelhardt zur Erinnerung an den Ranchbesuch den Wedehornerinnen überreicht wurde, ging es an ein bereits entzündetes Kaminfeuer, wo bereits ein leckeres Essen wartete. Mit Geschichten von ‚Fridolin und seiner Bande‘ ging, so erfuhren die Engelhardts am anderen Tag telefonisch, ein toller Mädelstag der Reiterinnen aus Wedehorn letztlich zu Ende.
Alle Infos über und zur Gut Aiderbichl BALLERMANN RANCH gibt es hier: www.ballermann-ranch.de

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

GUT AIDERBICHL in Niedersachsen angekommen

BALLERMANN RANCH an GUT AIDERBICHL übergeben. Erste, gerettete Pferde im niedersächsischen Tierparadies eingezogen.

Die aus TV und Medien bekannte ‚ Ballermann Ranch‚ im Landkreis Diepholz wurde an die Tierretter von Gut Aiderbichl übergeben. Eine neue Heimat der geretteten Tiere ist nun auch in Niedersachsen entstanden.

In der vergangenen Woche übergaben die Inhaber von Deutschlands wohl bekanntester Event- und Partymarke „Ballermann“, die Eheleute Annette und André Engelhardt, ihre in Niedersachsen im Ortsteil Blockwinkel der Gemeinde Scholen gelegene ‚Ballermann Ranch‘ an die Tierretter von ‚Gut Aiderbichl‘. Vor einer Vielzahl von Zuschauern und Pressevertretern übergaben die Engelhardts symbolisch die Schlüssel ihres Pferdeparadieses an Gut Aiderbichl Vorstand Dieter Ehrengruber, der eigens dafür aus Österreich angereist war.
Und da auch ein bisschen „Ballermann“ bei einer solch medienwirksamen Tierschutz-Show rund um die Original ‚Ballermann Ranch‘ nicht fehlen darf, erklärten sich die RTL-Stars Schäfer Heinrich (Bauer sucht Frau) sowie die Kult-Autohändler Jörg & Dragan gerne bereit, die Patenschaft für das neue ‚Gut Aiderbichl‘ in Niedersachsen zu übernehmen.
Die wahren Stars den Tages aber waren die in Not geratenen und von ‚Gut Aiderbichl‘ geretteten Pferde, die in ihr neues Zuhause einzogen. Hier dürfen „Fridolin und seine Bande“ (11 Shetty-Ponys und sechs Großpferde) nun für immer, bis an ihr natürliches Ende und im Beisein ihrer Pferdekumpel, glücklich auf den weitläufigen Koppeln der Anlage leben.
‚Gut Aiderbichl‘ ist Europas größter Gandenhofverbund mit 30 Höfen, 6.000 geretteten Tieren und über 300 Mitarbeitern. Gegründet wurde ‚Gut Aiderbichl‘ im Jahr 2000 von Michael Aufhauser, der leider krankheitsbedingt an der Zeremonie im niedersächsischen Blockwinkel nicht teilnehmen konnte.
Mit der ‚Gut Aiderbichl Ballermann Ranch‘ haben die Tierretter nun erstmals eine Heimat der geretteten Tiere im Norden Deutschlands geschaffen; verbunden mit Hoffnung, weitere Nachahmer zu finden, die ebenso ihr Herz für Tiere öffnen können wie die Engelhardts. Erste ehrenamtliche Helfer und Tierpaten für ‚Fridolin und seine Bande‘ haben sich bereits gefunden…(Mehr infos: www.ballermann-ranch.com)

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.