Tag Archives: gute Luft

Pressemitteilungen

So sehen Sieger aus

IDEAL feiert die Auszeichnung „Produkt des Jahres 2019“ für seinen Hochleistungs-Luftreiniger AP40 PRO.

IDEAL feiert die Auszeichnung „Produkt des Jahres 2019“ für seinen Hochleistungs-Luftreiniger AP40 PRO. Unter dem Motto „So sehen Sieger aus“ bietet der Balinger Hersteller dafür eine gezielte Aktion an.

Ausgezeichnete Luft für alle Räume
Das herausragende Zusammenspiel von Funktionalität, Design und Verarbeitungsqualität war ausschlaggebend für dessen Wahl zum „Produkt des Jahres 2019“ anlässlich der diesjährigen Paperworld. Dieses Luftreiniger-Modell wurde von der renommierten Jury in der Kategorie „Gewerblicher Bürobedarf“ zum klaren Sieger mit komfortablem Bedienkonzept für Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden gekürt.

Gratis für Endkunden
Auch für Endkunden gibt es bei dieser Sieger-Aktion zusätzliche Gründe zum Feiern. Denn ob minimalistisch oder farbenfroh: Der Hochleistungs-Luftreiniger IDEAL AP40 PRO passt zu jedem Einrichtungsstil und fügt sich mit seinem dezenten, hochwertigen Design nahtlos in jedes Ambiente ein. Beim Kauf eines IDEAL AP40 PRO erhält jeder Endkunde einen Filterüberzug in Wunschfarbe gratis dazu. Dabei kann aus sieben tollen bunten Farben ausgewählt werden.

30 Tage unverbindlich testen
Darüber hinaus besteht vor dem Kauf die Möglichkeit, sich von der idealen Qualität und dem hohen Wirkungsgrad der Luftreiniger „Made in Balingen“ zu überzeugen. Im Rahmen einer unverbindlichen 30-tägigen Probestellung mit kostenlosem Rückgaberecht können Anwender die IDEAL-Geräte für sich entdecken und deren Vorteile in den eigenen Räumlichkeiten selbst spüren. Weitere Details zum 30 Tage-Test sind unter www.ideal.de/test zu finden.

Generelle Informationen zu der Sieger-Aktion: https://www.ideal.de/de/so-sehen-sieger-aus

Seit mehr als sechs Jahrzehnten werden unter der Marke IDEAL sehr erfolgreich Aktenvernichter und Schneidemaschinen für den anspruchsvollen Anwender im professionellen Büro oder im graphischen Bereich angeboten. Höchstwerte bei Qualität und Sicherheit erfüllen die IDEAL Produkte ebenso wie überdurchschnittliche Ansprüche hinsichtlich Bedienfreundlichkeit, Bedienkomfort, Zuverlässigkeit und Design. Unter IDEAL Health bietet IDEAL mit einem attraktiven Sortiment von Luftreinigern und Luftbefeuchtern zudem vielfältigste Lösungen für gute Raumluft. Die Marke IDEAL steht seit jeher für höchste Qualität in Sachen Büro-Ausstattung. Das gilt natürlich auch für die IDEAL Luftreiniger und Luftbefeuchter, die nicht nur durch ihre hochwertige Bauweise überzeugen. Aber auch was den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen und eine umweltverträgliche Produktion anbelangt, gehen die IDEAL Produkte mit gutem Beispiel voran. Generell werden alle Produkte nachhaltig und umweltschonend hergestellt.

Kontakt
Krug & Priester GmbH & Co. KG
Silke Naeschke
Simon-Schweitzer-Straße 34
72336 Balingen
07433/269-131
pr@krug-priester.com
http://www.ideal.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Radonwerte senken in 4 einfachen Schritten

Der entscheidende Faktor ist eine tägliche Messung, da Radonwerte ständig schwanken

Den Radongehalt im eigenen Zuhause zu kennen, ist wichtig für die Gesundheit. Das geruch- und farblose radioaktive Gas ist in hoher Konzentration über einen langen Zeitraum schädlich. Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS), die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und der deutsche Lungeninformationsdienst warnen davor. Doch Messen alleine genügt nicht. Wie kann der Radongehalt in geschlossenen Räumen gesenkt werden?

Airthings hat vier einfache Tipps zur Reduzierung der Radonwerte in Innenräumen zusammengestellt. Mit dem langfristigen Einsatz von Radon-Detektoren können die Werte überwacht und überprüft werden.

Vier Tipps zum Schutz vor Radon:
1.Lüften
Experimentieren Sie mit der Belüftung. Öffnen Sie Fenster und Luftauslässe regelmäßig, damit Luft durch das Haus strömt. Das ist eine der einfachstes, günstigsten und effektivsten Maßnahmen zum Schutz vor einer zu hohen Radonkonzentration in Innenräumen.

2.Abdichten
Radon dringt oft durch den Boden in Gebäude ein. Die Abdichtung großer und kleiner Risse sowie Öffnungen in jedem Haus ist nicht nur gut, um den Radongehalt zu senken, sondern verbessert den gesamten Energiehaushalt. Schwachstellen können beispielsweise Risse im erdberührenden Mauerwerk oder schlecht verarbeitete Rohrleitungen und Anschlüsse sein.

Spachtelmassen, Zugluft- und Gummidichtungen sind günstig und können häufig selbst verarbeitet werden. Dabei können dauerelastische Kittmassen (z.B. Silikon) für Fugen, Anschlüsse oder Risse und elastische Dichtungsprofile für Türen verwendet werden. Bei der Kellertür macht es zudem Sinn, eine automatische Türverriegelung anzubringen.

Falls die Radonkonzentration auffällig hoch ist, aber keine offensichtlichen Schwachstellen zu sehen sind, sollte Fachpersonal hinzugezogen werden.

3.Durchgängige, natürliche Unterbodenbelüftung
Häuser, die nicht unterkellert sind, haben oft unter der Bodenplatte eine Belüftung. Diese kann durch Laub oder Schmutz verstopft werden. Für eine verbesserte Luftzirkulation sollten die Unterbodenbelüftung regelmäßig gereinigt werden. Aber Vorsicht: Manche Stellen können absichtlich blockiert sein, um Zugluft zu verhindern. Sprechen Sie also mit einem Fachmann, wenn Sie sich unsicher sind.

4.Langfristige Messung
Regelmäßiges Lüften ist die wichtigste Maßnahme, um den Radongehalt im Haus zu reduzieren. Es ist aber genauso essentiell, den Radonspiegel langfristig im Auge zu behalten. Nur so kann sichergestellt werden, ob die Maßnahmen auch Wirkung zeigen. Wenn die Werte weiterhin hoch bleiben gilt es, Fachpersonal hinzuzuziehen.

Radon gefährdet die Gesundheit und sollte ernst genommen werden. Diese Tipps helfen, den Radongehalt in Innenräumen zu senken. Wenn Radonwerte mehr als einen Monat lang im hohen Bereich liegen, sollte professionelle Hilfe hinzugezogen werden. Das BfS listet Schutzmaßnahmen gegen Radon und die WHO gibt Auskunft über die Radonaktionswerte. Ausreichende Belüftung und umfassende Abdichtung von erdberührendem Mauerwerk helfen dabei, die Radonkonzentration in geschlossenen Räumen zu minimieren. Für weitere Informationen über Radon besuchen Sie bitte unsere Informationsseite über Schadstoffe.

Airthings ist ein norwegisches Technologieunternehmen, das sowohl professionelle, als auch verbraucherorientierte Technologien entwickelt und herstellt. Diese Produkte haben die Art und Weise, wie Menschen Radon und andere gefährliche Luftschadstoffe in Innenräumen überwachen und analysieren, völlig verändert. Die Produkte des 2008 gegründeten Unternehmens haben die Radon-Erkennung einfach, genau und benutzerfreundlich gemacht – all das sind aktuelle Herausforderungen bei anderen Lösungen auf dem Markt. Airthings hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen auf der ganzen Welt die Kontrolle über ihre Raumluftqualität (engl. indoor air quality, IAQ) durch einfache, erschwingliche und genaue Lösungen zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie unter www.airthings.com

Firmenkontakt
Airthings
Pippa Boothman
Wergelandsveien 7
0167 Oslo
+498999388725
marketing@airthings.com
https://airthings.com/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Ebru Özalan
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+498999388725
airthings@hbi.de
http://www.hbi.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

CES 2019 – Airthings präsentiert Wave Mini

Durch die neueste Innovation des norwegischen Unternehmens erfahren Nutzer mehr über die Raumluftqualität

CES 2019 - Airthings präsentiert Wave Mini

(Bildquelle: Airthings)

München, 07.01.2019 – Airthings, Spezialist im Bereich Raumluftqualität und Hersteller der meistverkauften digitalen Radon-Detektoren, stellt heute im Rahmen der CES 2019 sein neues Produkt Wave Mini vor. Wave Mini weist die gewohnt hohe Qualität der Airthings-Produkte auf, kommt aber mit einem niedrigeren Preis auf den Markt und ist daher optimal für Einsteiger geeignet. Auf der CES 2019 können Besucher das neue Produkt zum ersten Mal erleben. Airthings zeigt sein Produktportfolio vom 8.-11. Januar 2019 in der Smart Home Area des Sands Hotel am Stand #40549.

Kleines Gerät mit großem Einfluss
Neben den etablierten Produkten von Airthings, wie dem prämierten Wave Plus und dem Flaggschiff Wave, braucht sich das Wave Mini nicht verstecken. Es bietet übersichtliche Informationen über drei kritische Luftwerte: Die Summe der flüchtigen organischen Verbindungen (Total Volatile Organic Compounds, TVOC), die Temperatur sowie die Luftfeuchtigkeit – und das visuell aufbereitet für jeden Raum des Hauses. VOC sind giftig, in hoher Konzentration potenziell gefährlich und in der Raumluft allgegenwärtig. Ausgestoßen werden sie von Alltagsgegenständen wie Sprühdosen, Wandfarbe, Zigaretten, Reinigungsartikeln, aber auch vom Menschen selbst. Wir verbringen durchschnittlich 90 Prozent unserer Zeit in geschlossenen Räumen. Schon mit einfachen Mitteln, wie dem Öffnen eines Fensters oder durch den Einsatz von Ventilatoren, kann die Qualität der Raumluft, die wir einatmen, deutlich verbessert werden. Das kommt nicht nur unserer Gesundheit, sondern nachweislich auch unserer Laune zu Gute.

„Wir sind davon überzeugt: Wer bessere Luft atmet, der lebt gesünder. Viele glauben, dass die Luft in ihrem Zuhause bereits sehr gut ist. Allerdings steigt auch die Zahl der Asthmatiker und Allergiker immer weiter an. Mit unseren Produkten möchten wir über den Zusammenhang zwischen Raumluftqualität und unserer Gesundheit aufklären. Mit Wave Mini können wir die Aufmerksamkeit auf die Raumluftqualität weiter erhöhen und letztlich die Lebensqualität der Nutzer steigern – und das zu einem niedrigen Preis“, erläutert Øyvind Birkenes, CEO von Airthings. „Mit Wave Mini stellen wir ein einfach zu nutzendes Gerät zur Verfügung, das den höchsten Qualitätsanforderungen erfüllt. Jeder, der mehr über die Luftqualität erfahren möchte, für den ist Wave Mini das optimale Einstiegsgerät.“

Im Dashboard der Airthings App für Mobilgeräte und im online verfügbaren Web-Interface sieht man auf einen Blick die aktuellen Werte der Raumluft und kann auch die Luftqualität der vergangenen Zeit abrufen. Anhand der detaillierten Informationen kann man direkt auf die Werte reagieren und entsprechend ein Fenster öffnen oder andere Aktionen einleiten. Die Airthings-Geräte lassen sich über Bluetooth oder Airthings Smartlink mit dem Airthings HUB verbinden und sind mit Amazon Alexa, IFTTT und seit kurzem auch mit Google Assistant nutzbar. Um das Smart Home zu komplementieren, ist es zudem möglich, die Luftqualität des Außenbereichs über Airthings zu überwachen. Zu diesem Zweck hat Airthings eine Partnerschaft mit Breezometer geschlossen, dem führenden Anbieter zur Auswertung von Daten der Außenluftqualität.

Vor kurzem wurde das neue Wave Plus für den renommierten CES 2019 Innovation Award nominiert, mit dem die besten Technologieprodukte 2018 ausgezeichnet werden. Zudem veröffentlichte Airthings 2018 Radonmap.com, die erste Weltkarte, die eine anschauliche Übersicht der in Echtzeit abrufbaren Radon-Konzentration weltweit anzeigt. Mit der Veröffentlichung des Wave Mini auf der CES 2019 stärkt Airthings sein Image als weltweiter Marktführer im schnell wachsenden Bereich der Raumluftqualität für das Smart Home.

Vorbestellungen für Wave Mini sind ab dem 31. Januar 2019 für einen UVP von 79 Euro möglich. Für weitere Informationen über Wave Mini, die Raumluftqualität und die Relevanz von Langzeit-Monitoring besuchen Sie Airthings auf www.airthings.com

Airthings ist ein norwegisches Technologieunternehmen, das sowohl professionelle, als auch verbraucherorientierte Technologien entwickelt und herstellt. Diese Produkte haben die Art und Weise, wie Menschen Radon und andere gefährliche Luftschadstoffe in Innenräumen überwachen und analysieren, völlig verändert. Die Produkte des 2008 gegründeten Unternehmens haben die Radon-Erkennung einfach, genau und benutzerfreundlich gemacht – all das sind aktuelle Herausforderungen bei anderen Lösungen auf dem Markt. Airthings hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen auf der ganzen Welt die Kontrolle über ihre Raumluftqualität (engl. indoor air quality, IAQ) durch einfache, erschwingliche und genaue Lösungen zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie unter www.airthings.com

Firmenkontakt
Airthings
Pippa Boothman
Wergelandsveien 7
0167 Oslo
+498999388725
marketing@airthings.com
https://airthings.com/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Ebru Özalan
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+498999388725
airthings@hbi.de
http://www.hbi.de

Pressemitteilungen

Schlechte Luft ist teuer

Der neue Luftreiniger IDEAL AP140PRO ist konzipiert für industrienahe Anwendungen und sorgt hier für gute Luft.

Schlechte Luft ist teuer

Der Luftreiniger IDEAL AP140 PRO im Einsatz

Ganz neu erweitert das Modell AP140 PRO das IDEAL Luftreiniger-Sortiment. Dieses Neugerät ist vor allem für industrienahe Anwendungen, wie z.B. in Lager-/ Logistikbereichen oder Druckereien konzipiert. Denn hier bedeutet schlechte Luftqualität höhere Ausfallquoten und mehr Wartungsaufwand. Der Luftreiniger IDEAL AP140 PRO hilft dabei, Kosten zu senken und die Mitarbeiter zu schützen.

Abrieb von Kartonverpackungen, Reifen-, Bremsen- und Bodenabrieb sowie Abgase von Warentransportfahrzeugen, abgelagerter, aufgewirbelter Staub bei Produktions- und Wartungsarbeiten – die Luft in Produktionshallen oder großen Räumlichkeiten enthält zahlreiche Schadstoffe. Dabei muss die Luft nicht sichtbar verschmutzt sein, um Menschen und Maschinen zu schaden. Die meisten schädlichen Partikel atmen die Mitarbeiter unbemerkt ein – auch bei regelmäßiger Reinigung. Krankheiten, Ausfallkosten, verstaubte Anlagen und Störungen in der Elektronik sind teure Probleme, die durch den Einsatz des Luftreinigers IDEAL AP140 PRO ganz einfach zu vermeiden sind.

Überragende Reinigungsleistung – Zuverlässig, effektiv, kraftvoll
Konzipiert ist dieser Luftreiniger für Räume mit Flächen von 120 bis 160 qm. Wie schon die anderen IDEAL Luftreiniger-Modelle „Made in Balingen“ verfügt auch dieses professionelle Modell über ein 360°-Smartfilter-System, das höchste Luftdurchsätze und optimale Filterung garantiert. Dank der kreisrunden Bauform wird die gesamte Filterfläche optimal ausgenutzt. Durch den Luftstrom dieses Filter-Systems werden dabei auch weiter entfernte Partikel im Raum optimal erfasst. Für frische Luft – überall im Raum. Diese mehrstufige Filtertechnik entfernt äußerst zuverlässig Schadstoffe und Verunreinigungen wie Staub, Feinstaub, Pollen sowie andere luftgetragene Allergene, Krankheitserreger und Schimmelsporen aus der Luft. Selbst Partikel mit einer Größe von 0,1 bis 0,3 Mikrometern können damit zuverlässig gefiltert werden. Diese aveolengängigen, ultrafeinen Partikel sind am schwierigsten abzuscheiden und können auf die Dauer krank machen.

Produktivere Abläufe in einem besseren Arbeitsklima
Es empfiehlt sich, den Luftreiniger IDEAL AP140 PRO in jedes Arbeitsschutzkonzept zu integrieren, denn staub- und schmutzfreie Luft senkt den Reinigungs- und Wartungsaufwand. Servicearbeiten an Maschinen und Fahrzeugen müssen seltener eingeplant werden und die produktive Zeit steigt. Das spart Kosten. Saubere, staub- und geruchsfreie Luft verbessert zudem die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden von Mitarbeitern. Diese sind dadurch motivierter und auch seltener krank. In der Folge sinken die Ausfallzeiten und das Arbeitsklima verbessert sich spürbar. Gute Luftqualität trägt außerdem zu einer höheren Produktqualität bei. Kunden können sich über saubere, ansprechend verpackte Ware freuen – woraus wiederum weniger Reklamationen und mehr Weiterempfehlungen resultieren.

Leistungsstark, flexibel, wartungsarm: der AP140 PRO im Einsatz
Viele komfortable Ausstattungsfeatures wie der leistungsstarke Turbo-Modus, die bequeme Timer-Funktion, der intelligente Automatik-Modus sowie der ultraleise und gedimmte Betrieb im Nachtmodus bestätigen die bekannt hohen IDEAL-Maßstäbe an Funktionalität und Qualität. Neben industrienahen Bereichen ist dieses Neugerät „Made in Germany“ aber auch für den Einsatz in Großraumbüros, Empfangsbereichen, Hotel-Rezeptionen, u.v.m. ideal geeignet. Ohne Umbaumaßnahmen kann der IDEAL AP140 PRO jederzeit und überall eingesetzt werden. Bei Bedarf lässt er sich einfach an einen neuen Einsatzort rollen. Die Steuerung erfolgt am Gerät selbst oder alternativ bequem über die mitgelieferte Fernbedienung. Daneben ist die Bedienung, Abfrage und Programmierung dieses Neugerätes natürlich auch mit der „IDEAL AIR PRO“-App möglich. Wie schon die anderen AP PRO-Modelle wurde auch der IDEAL AP140 PRO mit dem ECARF-Qualitätssiegel für seine Allergikerfreundlichkeit ausgezeichnet.

www.ideal.de

Seit mehr als sechs Jahrzehnten werden unter der Marke IDEAL sehr erfolgreich Aktenvernichter und Schneidemaschinen für den anspruchsvollen Anwender im professionellen Büro oder im graphischen Bereich angeboten. Höchstwerte bei Qualität und Sicherheit erfüllen die IDEAL Produkte ebenso wie überdurchschnittliche Ansprüche hinsichtlich Bedienfreundlichkeit, Bedienkomfort, Zuverlässigkeit und Design. Unter IDEAL Health bietet IDEAL mit einem attraktiven Sortiment von Luftreinigern und Luftbefeuchtern zudem vielfältigste Lösungen für gute Raumluft. Die Marke IDEAL steht seit jeher für höchste Qualität in Sachen Büro-Ausstattung. Das gilt natürlich auch für die IDEAL Luftreiniger und Luftbefeuchter, die nicht nur durch ihre hochwertige Bauweise überzeugen. Aber auch was den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen und eine umweltverträgliche Produktion anbelangt, gehen die IDEAL Produkte mit gutem Beispiel voran. Generell werden alle Produkte nachhaltig und umweltschonend hergestellt.

Kontakt
Krug & Priester GmbH & Co. KG
Silke Naeschke
Simon-Schweitzer-Straße 34
72336 Balingen
07433/269-131
pr@krug-priester.com
http://www.ideal.de

Pressemitteilungen

Für ein besseres (Lebens-)Klima: Venta befeuchtet, wäscht und reinigt Ihre Luft

Für ein besseres (Lebens-)Klima: Venta befeuchtet, wäscht und reinigt Ihre Luft

Mit einem Luftwäscher oder Luftreiniger sorgen Sie im Großraumbüro für gute Luft. (Bildquelle: © fotolia / contrastwerkstatt)

Während draußen die Temperaturen fallen, werden in den Innenräumen die Heizungen immer weiter aufgedreht. Doch so gut sich das wohlig warme Klima im ersten Moment auch anfühlt, es kann für die Gesundheit zu einer echten Belastungsprobe werden. Durch die Wärme verdunstet der Feuchtigkeitsanteil in der Luft und ein trockenes Raumklima entsteht. Gerade durch die neusten Bauweisen mit isolierten Außenwänden und Fenstern, findet kein natürlicher Luftaustausch mehr statt. Dies kann nicht nur zu empfindlicher Haut, elektrostatisch aufgeladenen Haare und brennenden Augen führen, sondern auch zu gereizten Schleimhäuten und Atemwegen, die Sie dann vor Viren, Bakterien und Keimen nicht mehr gut schützen können. Die Anfälligkeit für Erkältungen steigt. Und auch Schlafstörungen kommen häufig erschwerend hinzu. Nicht nur für Allergiker und Asthmatiker ist diese Luft eine Gefährdung der Gesundheit.

Machen Sie sich gute Luft

Aber ein gutes Raumklima ist nicht nur von der Luftfeuchtigkeit abhängig. Auch ein hoher Anteil an Schadstoffen und unangenehme Gerüche können belastend sein. Wir von greentronic sind stolz, Ihnen die Firma Venta GmbH als Lösung dieser Probleme präsentieren zu dürfen, einen weltweit führenden Hersteller von Luftbefeuchtungs- und Luftreinigungsgeräten im Bereich der Innen-Raumluft mit patentierter Technik. Die Luftwäscher und Luftreiniger der Venta GmbH sind technische Vorreiter und der Beweis modernster Entwicklung. Die Geräte zeichnen sich sowohl durch Leistungsstärke, als auch durch einen hohen Qualitätsstandard aus. Dabei sind die Produkte unkompliziert in der Bedienung und kostengünstig im Verbrauch. Venta Luftwäscher und Luftreiniger können im privaten, aber auch im gewerblichen Bereich zum Einsatz kommen und die Luftqualität und damit Ihre Lebensqualität erheblich verbessern. Die Geräte arbeiten allesamt ohne Filtermatten und entfernen Staub, Pollen, Schadstoffe, Tierhaare und Gerüche.

Um Ihnen einen kleinen Überblick über unsere Venta Luftwäscher und Luftreiniger zu verschaffen, möchten wir Ihnen hier einige Produkte etwas genauer vorstellen:

Der Luftwäscher Venta LW60T

Der Venta LW60T ist vor allem für die Luftwäsche in großen Räumen (Befeuchtung bis 150m2, Reinigung bis 80m2) geeignet. Die Befeuchtung und die Reinigung erfolgen ohne Filtermatten. Das Gerät ist mit einem interaktiven Touchdisplay ausgestattet und funktioniert auch mit Fernbedienung. Die weltweit patentierte Venta-Hygienedisk sorgt für den besonders hygienischen und auch kostengünstigen Betrieb. Das Wasser wird durch den Austausch von Ionen gehärtet, Kalkablagerungen so verhindert. Die Aromaduftfunktion unterstreicht das angenehme Raumklima. Bis zu drei Monaten wartungsfreier Dauerbetrieb möglich.

Sie erhalten den LW60T bei greentronic auch mit WiFi-Funktion für die Venta-App.

Wir führen den LW60T in weiß und anthrazit.

Der Luftwäscher und -befeuchter Venta LPH 60 Wifi

Der Venta LPH 60 Wifi ist der Hybrid, oder besser gesagt der Alleskönner unter unseren Venta Geräten. Seine Luftreinigung eignet sich für Raumgrößen bis 45m2, seine Luftbefeuchtungs-Kapazität für Räume bis 95m2. Sein Filter – die patentierte Hygienedisk und der innovative 3-D-Plattenstapel – erreicht eine Filtrationsleistung von 99,95%. Überfeuchtung oder Kalkniederschlag sind auch bei diesem Gerät kein Thema. Ein Partikelsensor überwacht ständig die Innenraumluft. Der LPH60 überzeugt nicht nur durch die Einfachheit in der Bedienung (Touchdisplay, Fernbedienung, Smartphone App), sondern auch durch seinen niedrigen Stromverbrauch.

Wir führen den LPH60 in weiß und anthrazit.

Der Luftreiniger Venta LP60

Extrem leistungsstark und dabei kaum wahrnehmbar und sparsam im Verbrauch – so präsentiert sich der Luftreiniger LP60 von Venta. Er eignet sich für Räume bis 75m2 und ist der stärkste und leiseste Luftreiniger der Welt. 2 Ventacel Reinraum Filter schaffen eine Filtrationsleistung von 99,95 Prozent. Die Turbo Boost Technik sorgt für eine maximale Reinigungsleistung. Ein Partikelsensor überwacht ständig die Qualität der Innenraumluft. Dieser Reiniger eignet sich vor allem für Wohn-, Arbeits- und Schlafräume. Ein interaktives Touchdisplay und WLAN-Fähigkeit für die Bedienung aus der Ferne, runden das Paket ab. Verwenden Sie den LP60 mit den passenden Raumduftkapseln und sorgen Sie so für ein noch ansprechenderes Raumklima.

Sie erhalten den LP60 bei greentronic auch mit WiFi-Funktion für die Venta-App.

Wir führen den LP60 in weiß und anthrazit.

Mit einem Venta Luftwäscher oder Luftreiniger können Sie die optimalen Bedingungen vom Großraumbüro bis zu ihren privaten Lebensräumen herstellen und so für Wohlbefinden sorgen. Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne, was das optimale Gerät für Ihre Bedürfnisse ist- Selbstverständlich erhalten Sie in unserem Shop www.greentronic.de auch das entsprechende Zubehör für Ihr Venta Gerät.

Venta Luftwäscher – damit auch Sie sich Zuhause und im Büro wieder wohl fühlen können.

Über greentronic®
greentronic® GmbH mit Sitz in 24211 Preetz/Kiel hat sich auf den Internet-Vertrieb von hauptsächlich elektronischen Produkten des Luftreinigungs- und Hygiene-Sektors sowie Insektenschutz-Produkten spezialisiert. Leitmotiv des Unternehmens: Saubere und gesunde Luft zum Schutz des Menschen und zum Schutz der Umwelt. So fordert greentronic® optimale Funktionalität, ein Höchstmaß an Qualität und Sicherheit und höchstmögliche Energieeffizienz zum Wohle und der Gesundheit des Menschen und zum Schutz der Umwelt.

Kontakt
greentronic® GmbH
Günter Perlitius
Wakendorfer Str. 11
24211 Preetz
04342-8002091
04342-8002093
info@greentronic.de
http://www.greentronic.de

Pressemitteilungen

Salz und Sole: Heilmittel aus der Natur in Bad Reichenhall erleben

Salz und Sole: Heilmittel aus der Natur in Bad Reichenhall erleben

Salz, Sole und Moor in Bad Reichenhall erleben. Foto: djd/Bad Reichenhall

(mpt-12/439) Salz liegt in der Luft – und mit jedem Atemzug nimmt man das angenehme Klima des schönen Städtchens Bad Reichenhall in sich auf. Die Alpen, liebevoll bepflanzte Grünanlagen und anmutige Bauwerke tun ihr übriges zur Entspannung hinzu. Man kann kaum einen passenderen Ort zur Erholung finden: Ankommen, tief durchatmen und schon entfaltet das natürliche Heilmittel Salz seine Wirkung.

Unbeschwert durchatmen im Alpenklima

Das Heilmittel Salz bildet zusammen mit der reinen und würzigen Luft der Berge eine einzigartige Kombination, die hilft, die Hektik aus dem Alltag zu nehmen. Ob bei einem „einfachen“ Urlaub oder eine Kur – das freie, unbeschwerte Durchatmen im milden Alpenklima bringt Körper und Seele wieder ins Gleichgewicht. Gerade für Kurgäste mit Atemwegserkrankungen wie COPD, Bronchitis oder Asthma ist der Aufenthalt im Kurort Bad Reichenhall eine Wohltat. Doch auch pollengeplagte Allergiker können hier eine beschwerdefreie Zeit genießen.

Freiluftinhalatorium: Paradies für Allergiker

Beim entspannten Flanieren durch das Alpensole-Freiluftinhalatorium Gradierhaus im Königlichen Kurgarten hat der Besucher das Gefühl, dass die feinstaub- und pollenbelasteten Atemwege geradezu durchgeputzt werden. Ein jeder, ob Jung oder Alt, wird sich hier ausgesprochen wohlfühlen. Denn die mit Sole angereicherte Luft ist wie Balsam für den Nasen- und Rachenraum. Außerdem schwellen beim Inhalieren entzündete Schleimhäute ab, wodurch die Atmung verbessert wird. Besonders für Allergiker sind Behandlungen mit dem Heilmittel Salz daher äußerst empfehlenswert.

Wandern „plus“: Wanderrouten mit dem gewissen Extra

Rund um das Kurstädtchen Bad Reichenhall gibt es rund 60 Wanderrouten. Ob fitter Bergwanderer oder gemütlicher Spaziergänger: Ein jeder findet dort seinen Weg und bei allen werden sich die entspannenden Effekte des milden Bergklimas und der unberührten Natur sofort bemerkbar machen. Man fühlt sich fitter und vitaler – einfach rundum wohl und ausgeglichen. Das Buch „Atemwandern Bad Reichenhall“ wird bei den Touren zum unentbehrlichen Begleiter. Dort sind alle 60 Wanderrouten mit Atemübungen genau beschrieben – inklusive einer GPS-Karte. Der Führer ist seit April im Buchhandel zu erwerben.

Natürlich heilen: Salz und Sole, Laist und Latschenkiefer

Eine Vielzahl an Einrichtungen des Kurortes offeriert auf den Einzelnen zugeschnittene Therapieverfahren. Die einzigartige Wirkung von Alpensalz und Alpensole kann man beispielsweise in der RupertusTherme erleben. Auf der Internetseite ist alles Wichtige dazu zu erfahren. Neben Salz und Sole tragen auch das für die Region typische Heilmittel Latschenkiefer, Laist und Naturmoor zum Wohlbefinden bei. In erholsamen Bädern oder bei einer entspannenden Massage wird deren Wirkung spürbar. So besitzt Laist einen hohen Gehalt an Mineralien und eine anregende Wirkung, wovon auch Kurgäste mit Hauterkrankungen, Stress-Symptomen oder rheumatischen Beschwerden profitieren können. Eine Massage auf Basis von Öl und Laist wirkt beispielsweise sehr aktivierend und reinigend und lockert die verspannte Muskulatur.

Klassik für die Seele: Musik mit der Philharmonie

Salz und Sole für den Körper, Musik für Geist und Seele: Bad Reichenhall kann sich außerdem mit einer international bekannten Philharmonie schmücken. Deren musikalischen Darbietungen, welchen man fast jeden Tag lauschen kann, komplettieren den Urlaub oder Kuraufenthalt. Es ist erwiesen, dass Musik Einfluss auf unsere Stimmung hat: Sie beruhigt, entspannt und hebt die Stimmung. Das Musikprogramm der Philharmonie ist übrigens keine schwere Kost, sondern vielmehr Klassik „to go“ und beweist, dass auch Klassik einfach und beschwingend sein kann. Wer sich für das Programm der Bad Reichenhaller Philharmonie interessiert, kann sich auf der Website der Stadt informieren.

Netzwerk PR bietet seinen Kunden Ratgebertexte und Online-PR. Dabei steht immer der Nutzwert im Mittelpunkt aller Aktivitäten. Die Texte werden von einem Team aus Journalisten und Fachautoren verfasst. Bei Bedarf können zusätzliche Dienstleistungen wie Fotobeschaffung, Suchmaschinenoptimierung und sogar Webseiten-Gestaltung sowie graphische Leistungen in Anspruch genommen werden. Netzwerk PR verfügt über ein Netzwerk von Fachjournalisten, Webdesignern, SEO-Fachleuten und PR-Beratern, um allen Ansprüchen gerecht zu werden.

Kontakt:
Netzwerk PR
Rainer Langmuth
Danziger Str. 41
50226 Frechen
02234/8097244
netzwerk-pr@gmx.de
http://www.netzwerk-pr.de

Pressemitteilungen

Energieeinsparung und überzeugendes Design

Umlufthauben sind ideal für Passiv- und Niedrigenergiehäuser

Energieeinsparung und überzeugendes Design

Moderne Technik für moderne Lebensanforderungen: Aufgrund des Umluftbetriebes ist diese formschöne und technisch hochwertige Dunstabzugshaube ideal für den Einsatz in Passiv- und Niedrigenergiehäusern geeignet.

(epr) Passiv- und Niedrigenergiehäuser liegen im Trend, weil sie durch ihren geringen Energiebedarf Kosten senken und Ressourcen schonen. Häuser dieser Art müssen besonders dicht sein. Durchbrüche durch die Gebäudehülle, zum Beispiel für Dunstabzugshauben, sollten vermieden werden, um keine Wärmebrücken zu schaffen. Eine gute Alternative für Hobbyköche sind Umluftgeräte.

Die Firma SILVERLINE bietet ein umfangreiches Angebot an Dunstabzugshauben, das sowohl technisch als auch optisch überzeugt. Auch für die besonderen Anforderungen von Passiv- und Niedrigenergiehäusern hat der Spezialist eine Lösung parat. „Comet Premium“ heißt die Umlufthaube, die wahlweise als Wand- oder Inselhaube angeboten wird. Klarer Vorteil: Dunstabzugshauben im Umluftbetrieb benötigen keine aufwendige Abluftinstallation. Sie filtern Fette, Kondensate und Gerüche aus dem Kochdunst heraus und leiten die gereinigte Luft wieder zurück in den Raum. Das hat den entscheidenden Vorteil, dass den Gebäuden keine wertvolle Energie entzogen wird, indem warme Raumluft nach außen entweicht. Für beste Leistungsfähigkeit ist die „Comet Premium“ mit einem hochwertigen Edelstahl-Metallfettfilter sowie einem Hochleistungsaktivkohlefilter ausgestattet. Die automatische Reinigungsanzeige signalisiert, wann der Fettfilter gesäubert werden muss. Das kann bequem in der Spülmaschine erledigt werden. Auch der Aktivkohlefilter kann in der Spülmaschine gereinigt werden und ist so viermal verwendbar. Das schont Umwelt und Geldbeutel.

Dank des Designs in Edelstahl und Glas wird die Umlufthaube in Wohnküchen schnell zum optischen Glanzlicht. Dabei lässt das Modell gleichzeitig freien Blick in den Raum. Für ein weiteres Highlight sorgt die Ambiente-Beleuchtung, die die weißen Glasringe der Haube geschmackvoll in Szene setzt. Wie bei der Kochfeldbeleuchtung kommen hier energiesparende LEDs zum Einsatz, deren Stromverbrauch gerade einmal 13 Watt beträgt. Wie alle Modelle der Silverline Premium-Linie ist dieses mit einem innovativen flüsterleisen Motor von EBM-Papst ausgestattet. So fällt kaum auf, wenn nach dem Kochen noch die Nachlaufautomatik angeschaltet wird. Für seine herausragenden Produkte erhielt SILVERLINE nun die Auszeichnung „Innovativste Marke 2012“. Mehr unter http://www.silverline24.de/ und unter http://www.homeplaza.de/.

Bildrechte: (Foto: epr/Silverline)

easy-PR® (epr) ist der führende Pressedienst für die Branchen Bauen, Wohnen und Einrichten.

Kontakt:
Faupel Communication GmbH
Anne Schiefer
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211-74005-16
a.schiefer@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de