Tag Archives: hafengeburtstag

Pressemitteilungen

Drei Tage volles Programm bei NDR 90,3 und dem „Hamburg Journal“ an den Landungsbrücken

Drei Tage Bühnenprogramm gibt es mit NDR 90,3 und dem Hamburg Journal zum Hamburger Hafengeburtstag an den Landungsbrücken. weiterlesen…

Zum Hamburger Hafengeburtstag präsentieren NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ so viel Programm wie nie zuvor auf dem Areal direkt vor dem Alten Elbtunnel. Von Freitag, 10. Mai, bis Sonntag, 12. Mai, bietet sich den Besucherinnen und Besuchern die Gelegenheit, zahlreiche Aspekte des NDR kennenzulernen und gemeinsam bei spannenden Live-Acts zu feiern. Auch die NDR Reporterteams sind im Einsatz, um von dem Großereignis zu berichten.

Goldmeister, Bryan Adams Tribute, NDR 90,3 Hamburg Sounds, Einblicke hinter die Kulissen, Gespräche mit Moderatorinnen und Moderatoren sowie Virtual Reality
Musikalischer Höhepunkt am Freitagabend, 10. Mai, ist der Auftritt von Goldmeister. Das Duo mischt deutschsprachigen Hip-Hop der 90er-Jahre mit Swing-Musik der 20er-Jahre. Ihr Konzert mit großer Band beginnt um 20.00 Uhr. Am Sonnabend, 11. Mai, gibt es ab 20.30 Uhr die größten Hits aus mehreren Jahrzehnten Musikgeschichte von Good Music Live. Zum Abschluss des Bühnenprogramms am Sonntag, 12. Mai, gibt es ab 19.15 Uhr die Hits und den Sound von Bryan Adams mit Bryan Adams Tribute. Erstmals ist die populäre Konzertreihe „NDR 90,3 Hamburg Sounds“ Teil des Bühnenprogramms auf dem Hafengeburtstag. Mit dabei sind Miu mit einem Gastauftritt von Sarajane, der Sänger und Songschreiber Falk (Sonnabend, 11. Mai) sowie Nick March und Norma (Sonntag, 12. Mai). Den NDR zum „Anfassen“ gibt es an drei Stationen auf dem Areal: Beim „Treffpunkt Hamburg“ sind die Besucherinnen und Besucher eingeladen, Moderatorinnen und Moderatoren sowie Redakteurinnen und Redakteuren von NDR 90,3 und dem „Hamburg Journal“ kennenzulernen und mit Expertinnen und Experten zu den Themen Ausbildung im NDR, Barrierefreiheit, Digitalradio und Digitalfernsehen  ins Gespräch zu kommen. Hier können sie sich auch mittels einer Virtual-Reality-Brille im Fernsehstudio des „Hamburg Journals“ umschauen. Mitten auf dem Gelände steht außerdem der Übertragungswagen von NDR 90,3 und gibt Einblicke in die Liveübertragung ins Radio. Weiterhin steht ein Fotomodul zur Verfügung, in dem sich die Gäste vor einem Greenscreen fotografieren lassen und sich anschließend in einen Hintergrund nach Wahl montieren lassen können.

Der Hafengeburtstag Hamburg in Fernsehen, Radio und online
Dreimal live vom Hafengeburtstag sendet das NDR Fernsehen am Freitag, 10. Mai. Sowohl die 18.00 Uhr- als auch die 19.30 Uhr-Ausgabe des „Hamburg Journals“ kommen direkt von der Dachterrasse auf den Landungsbrücken. Ab 20.15 Uhr zeigt das NDR Fernsehen die 60-minütige Sondersendung „Hamburg feiert – Der 830. Hamburger Hafengeburtstag“. Julia-Niharika Sen und Hinnerk Baumgarten moderieren die Live-Sendung. Interviewgäste sind Kristina Love, die Hauptdarstellerin des neuen Hamburger Erfolgs-Musicals „Tina“, und der niederländische Kapitän und Schiffsexperte Stephan Kramer. „Echt was los in Hamburg – Der 830. Hamburger Hafengeburtstag“ heißt es am Sonnabend, 11. Mai, im NDR Fernsehen. Talkgast ist der Polarforscher und Abenteurer Arved Fuchs. Beginn ist um 17.30 Uhr. Ab 19.30 Uhr sendet das „Hamburg Journal“ dann wieder live aus dem Hafen. Die Auslaufparade ist schließlich das Thema in der Sendung „Rund um den Michel“ am Sonntag, 12. Mai, ab 18.00 Uhr. Die besten Bilder des diesjährigen Hafengeburtstages zeigt das „Hamburg Journal“ im Anschluss ab 19.30 Uhr. Rund um die Uhr und immer aktuell ist der 830. Hafengeburtstag auch Thema im Hamburger Stadtradio NDR 90,3. Weiterhin werden die Highlights des Hamburger Hafengeburtstags live gestreamt: am Freitag, 10. Mai, der Aufschlag mit der großen Einlaufparade. Am Sonnabend, 11. Mai, folgen um 18.30 Uhr das Schlepperballett und ab 22.30 Uhr das große Feuerwerk. Den Abschluss macht am Sonntag, 12. Mai, die Auslaufparade – zu sehen im Videostream bei www.NDR.de/hamburg und in der NDR Hamburg App.

Das NDR 90,3 und „Hamburg Journal“ Bühnenprogramm:

Freitag, 10. Mai

12.00 Uhr | Duo St. Pauli
14.15 Uhr | Good Music Live
20.00 Uhr | Goldmeister

Sonnabend, 11. Mai

11.00 Uhr | Duo St. Pauli
14.15 Uhr | „NDR 90,3 Hamburg Sounds“ mit Falk
16.15 Uhr | Good Music Live
19.00 Uhr | „NDR 90,3 Hamburg Sounds” mit Miu inkl. Gastauftritt von Sarajane
20.30 Uhr | Good Music Live

Sonntag, 12. Mai

11.00 Uhr | „NDR 90,3 Hamburg Sounds“ mit Norma
12.15 Uhr | „NDR 90,3 Hamburg Sounds“ mit Nick March
13.30 Uhr | Good Music Live
19.15 Uhr | Bryan Adams Tribute aus Dänemark

Kontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Strasse 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://medienbuero.eu/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

830. Hafengeburtstag Hamburg: Der NDR begleitet das Großereignis in Radio, Fernsehen und online

Zum 830. Hamburger Hafengeburtstag senden das NDR Fernsehen, das Hamburg Journal und NDR 90,3 zahlreiche Sonder- und Live-Sendungen. weiterlesen…

Wenn von Freitag, 10. Mai, bis Sonntag, 12. Mai, Hamburg den 830. Hafengeburtstag feiert, sind auch die NDR Reporterteams im Einsatz, um von dem Großereignis zu berichten. Sondersendungen, Live-Schalten, Livestreams und Berichte sind im NDR Fernsehen, darunter im „Hamburg Journal“, online bei www.NDR.de/hamburg und in der NDR Hamburg App zu sehen sowie im Radio bei NDR 90,3 zu hören.

Dreimal live vom Hafengeburtstag sendet das NDR Fernsehen am Freitag, 10. Juni. Sowohl die 18.00 Uhr – als auch die 19.30 Uhr-Ausgabe des „Hamburg Journals“ kommen direkt von der Dachterrasse auf den Landungsbrücken.

Ab 20.15 Uhr zeigt das NDR Fernsehen die 60-minütige Sondersendung „Hamburg feiert – Der 830. Hamburger Hafengeburtstag“. Julia-Niharika Sen und Hinnerk Baumgarten moderieren die Live-Sendung. Interviewgäste sind Kristina Love, die Hauptdarstellerin des neuen Hamburger Erfolgs-Musicals „Tina“, und der niederländische Kapitän und Schiffsexperte Stefan Kraemer. Einer der Höhepunkte auf der Elbe ist die Präsentation der „Flotte Hamburg“ mit dem neuen Feuerlöschboot der Hansestadt. Weiterhin sind Ausschnitte des Konzerts der Band Goldmeister zu sehen, die zu diesem Zeitpunkt auf der Bühne vor dem Alten Elbtunnel auftritt.

„Echt was los in Hamburg – Der 830. Hamburger Hafengeburtstag“ heißt es am Sonnabend, 11. Mai, im NDR Fernsehen. Talkgast ist der Polarforscher und Abenteurer Arved Fuchs, der in jungen Jahren anfing, Schiffsbetriebstechnik an der Flensburger Fachhochschule zu studieren. Beginn ist um 17.30 Uhr. Ab 19.30 Uhr sendet das „Hamburg Journal“ dann wieder live aus dem Hafen. 

Die Auslaufparade ist schließlich das Thema in der Sendung „Rund um den Michel“ am Sonntag, 12. Mai, ab 18.00 Uhr. Die besten Bilder des diesjährigen Hafengeburtstages zeigt das „Hamburg Journal“ im Anschluss ab 19.30 Uhr.

Rund um die Uhr und immer aktuell ist der 830. Hafengeburtstag auch Thema im Hamburger Stadtradio NDR 90,3. An allen drei Tagen gibt es immer wieder Live-Schalten aus dem Hafen. Dabei begleiten die Reporter alle Highlights auf dem Wasser und an Land.

www.NDR.de streamt die Highlights des Hamburger Hafengeburtstags live: am Freitag, 10. Mai, den Aufschlag mit der großen Einlaufparade. Am Sonnabend, 11. Mai, folgen um 18.30 Uhr das Schlepperballett und ab 22.30 Uhr das große Feuerwerk. Den Abschluss macht am Sonntag, 12. Mai, die Auslaufparade – zu sehen im Videostream bei www.NDR.de/hamburg und in der NDR Hamburg App.

Kontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Strasse 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://medienbuero.eu/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Hafengeburtstag Hamburg 2019: Drei Tage NDR 90,3 und „Hamburg Journal“ an den Landungsbrücken

Der NDR präsentiert sich zum Hafengeburtstag Hamburg vielfältig und mit neuen Programmpunkten. weiterlesen…

Virtual Reality, Einblicke in Live-Übertragungen, Gespräche mit Moderatoren und Redakteuren, „NDR 90,3 Hamburg Sounds“, Talks auf der Bühne und jede Menge Live-Musik: Zum Hamburger Hafengeburtstag präsentieren NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ so viel Programm wie nie zuvor auf dem Areal direkt vor dem Alten Elbtunnel. Drei Tage lang – von Freitag, 10. Mai, bis Sonntag, 12. Mai, – bietet sich den Besucherinnen und Besuchern die Gelegenheit, zahlreiche Aspekte des NDR kennenzulernen und gemeinsam bei spannenden Live-Acts zu feiern.

Partyhits, Swing und Bryan Adams-Sound
Musikalischer Höhepunkt am Freitagabend, 10. Mai, ist der Auftritt von Goldmeister. Das Duo mischt deutschsprachigen Hip-Hop der 90er-Jahre mit Swing-Musik der 20er-Jahre. Heraus kommt ein unverwechselbarer Stilmix, der auch auf ihrem Debüt-Album „Alles Gold“ zu hören ist. Ihr Konzert mit großer Band beginnt um 20.45 Uhr. Am Sonnabend, 11.  Mai, gibt es ab 20.30 Uhr die größten Hits aus mehreren Jahrzehnten Musikgeschichte von Good Music Live. Auch in den Nachmittagsstunden ist die Band an allen drei Tagen jeweils live zu erleben. Ab 14.15 Uhr präsentieren NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ den Sänger und Songschreiber Falk. Zum Abschluss des Bühnenprogramms am Sonntag, 12.  Mai, gibt es ab 19.00 Uhr die Hits und den Sound von Bryan Adams. Die dänische Band Bryan Adams Tribute spielt Songs von „Run To You“ über „Summer Of ‘69“ bis „(Everything I Do) I Do It For You“. Durch das Bühnenprogramm führen die NDR 90,3 Morgen-Moderatorin Nicole Steins und NDR 90,3 DJ Michi Wittig.

„NDR 90,3 Hamburg Sounds“ auf dem Hafengeburtstag Hamburg
Erstmals ist die populäre Konzertreihe „NDR 90,3 Hamburg Sounds“ mit Redakteurin Susanne Hasenjäger Teil des Bühnenprogramms auf dem Hafengeburtstag. Mit dabei sind Miu mit einem Gastauftritt von Sarajane (Sonnabend, 11. Mai), Nick March und Norma (Sonntag, 12. Mai) sowie das Duo St. Pauli (Freitag, 10. Mai, und Sonnabend, 11. Mai).

Neue Technik, Einblicke hinter die Kulissen und Moderatoren im Gespräch
Den NDR zum „Anfassen“ gibt es an drei Stationen auf dem Areal: Beim „Treffpunkt Hamburg“ sind die Besucherinnen und Besucher eingeladen, mit Moderatoren und Redakteuren von NDR 90,3 und dem „Hamburg Journal“ ins Gespräch zu kommen. Hier können sie sich zusätzlich mittels einer Virtual-Reality-Brille im Fernsehstudio des „Hamburg Journals“ umschauen. Mitten auf dem Gelände steht außerdem der Übertragungswagen von NDR 90,3 und gibt Einblicke in die Liveübertragung ins Radio. Weiterhin steht ein Fotomodul zur Verfügung, in dem sich die Gäste vor einem Greenscreen fotografieren lassen und sich anschließend in einen Hintergrund nach Wahl montieren lassen können. Die Fotomontage wird vor Ort direkt ausgedruckt und digital aufs Smartphone gesendet. Die Bilder sind auch bei NDR.de/903 zu sehen.

Das NDR 90,3 und „Hamburg Journal“ Bühnenprogramm:

Freitag, 10. Mai

12.00 Uhr | „NDR 90,3 Hamburg Sounds“ mit dem Duo St. Pauli
14.15 Uhr | Good Music Live
20.45 Uhr | Goldmeister

Sonnabend, 11. Mai

11.00 Uhr | „NDR 90,3 Hamburg Sounds“ mit dem Duo St. Pauli
14.15 Uhr | Falk
16.30 Uhr | Good Music Live
19.00 Uhr | „NDR 90,3 Hamburg Sounds” mit Miu inkl. Gastauftritt von Sarajane
20.30 Uhr | Good Music Live

Sonntag, 12. Mai

11.00 Uhr | „NDR 90,3 Hamburg Sounds“ mit Norma
12.15 Uhr | „NDR 90,3 Hamburg Sounds“ mit Nick March
13.30 Uhr | Good Music Live
19.00 Uhr | Bryan Adams Tribute aus Dänemark

Kontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Strasse 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://medienbuero.eu/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Auf der „Regina Maris“ beim Hafengeburtstag Hamburg: Mitsegeln bei NDR 90,3 und dem Hamburg Journal

Für NDR 90,3 und das Hamburg Journal sticht das Segelschiff „Regina Maris“ zum Hamburger Hafengeburtstag in See. Mitseglen kann jeder. weiterlesen…

Der historische Dreimast-Schoner „Regina Maris“ ist während des 830. Hamburger Hafengeburtstags für NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ unterwegs. Zwischen Freitag, 10. Mai, und Sonntag, 12. Mai, geht er täglich auf Elbtour. Wer mitsegeln möchte, kann ab sofort unter NDR.de/903 Tickets erhalten. 
 
Zu insgesamt acht Törns sticht die „Regina Maris“ in See. Drei Fahrten gibt es am Freitag, den 10. Mai, und vier Fahrten am Sonnabend, den 11. Mai. Zur Abschlussfahrt laden NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ am Sonntag, den 12. Mai, ein. Abfahrt ist jeweils am Brandenburger Hafen.

Für Live-Musik an Deck, die auch zum Mitsingen einlädt, sorgt das Allround-Talent Claas Vogt. Mit an Bord ist außerdem NDR 90,3 Moderator Stephan Hensel, der selbst leidenschaftlicher Wassersportler ist.

Tickets für die Törns sind ab 22 Euro erhältlich. Weitere Infos gibt es unter NDR.de/903.

Direkt vorm Alten Elbtunnel sind NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ in diesem Jahr mit einem neuen Konzept vor Ort. Täglich ab 10 Uhr laden sie auf den Landungsbrückenvorplatz ein. Besucherinnen und Besucher können an verschiedenen Stationen erleben, wie Radio und Fernsehen entsteht, und mit Programmverantwortlichen, Redakteuren und Moderatoren ins Gespräch kommen. In den Abendstunden steht die Live-Musik im Mittelpunkt.

Die Fahrtzeiten der „Regina Maris“ in der Übersicht:

Freitag, 10. Mai
Tour 1 | 13 – 15 Uhr (während der Einlaufparade)
Tour 2 | 16 – 19 Uhr
Tour 3 | 20 – 22 Uhr

Sonnabend, 11. Mai
Tour 4 | 10 – 12 Uhr
Tour 5 | 13 – 16 Uhr
Tour 6 | 17 – 19 Uhr
Tour 7 | 20 – 23.30 Uhr (während des Feuerwerks)

Sonntag, 12. Mai
Tour 8 | 10 – 13 Uhr

Kontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Strasse 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://medienbuero.eu/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Frischer Wind beim Hafengeburtstag: NDR 90,3 und „Hamburg Journal“ mit neuem Konzept an den Landungsbrücken

NDR 90,3 und das Hamburg Journal sind mit einem neuen Konzept beim 830. Hafengeburtstag Hamburg vor Ort. weiterlesen…

Ein Highlight des jährlichen Hafengeburtstags bekommt einen neuen Anstrich: Die beliebten Angebote von NDR 90,3 und „Hamburg Journal“ an den Landungsbrücken zeigen jetzt noch mehr NDR zum Mitmachen.

Drei Tage bunte Vielfalt garantieren die beiden NDR Programme von Freitag, 10. Mai, bis Sonntag, 12. Mai, auf dem Areal direkt vorm Alten Elbtunnel. In diesem Jahr sind sie mit einem neuen Bühnenaufbau und Konzept vor Ort. Darüber hinaus berichten sie täglich im Radio und Fernsehen, auf NDR.de und in der NDR Hamburg App immer aktuell von dem Großereignis.

NDR 90,3 und „Hamburg Journal“ laden täglich ab 10.00 Uhr auf den Landungsbrückenvorplatz ein. Besucherinnen und Besucher können an verschiedenen Stationen erleben, wie Radio und Fernsehen entsteht, und mit Programmverantwortlichen, Redakteuren und Moderatoren ins Gespräch kommen. In den Abendstunden steht die Live-Musik im Mittelpunkt. Welche Künstler auf die Bühne kommen, wird in den kommenden Wochen bekannt gegeben.

Mit dabei ist in diesem Jahr auch wieder der Dreimastschoner „Regina Maris“. Für NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ sticht das Segelschiff mehrmals täglich in See. Tickets werden ab April erhältlich sein.

Das NDR Fernsehen zeigt am Freitag, 10. Mai, und Sonnabend, 11. Mai, zwei große Sendungen: Am 10. Mai moderieren Julia-Niharika Sen und Hinnerk Baumgarten ab 20.15 Uhr eine Stunde live vom Hafengeburtstag. Einer der Höhepunkte auf der Elbe ist dann die Präsentation der „Flotte Hamburg“ mit dem neuen Feuerlöschboot der Hansestadt. Am 11. Mai ist im NDR Fernsehen die Sendung „Echt was los“ vom Hafengeburtstag zu sehen. Beginn ist 17.30 Uhr. Als Stargast kommt Arved Fuchs, der Abenteurer aus Bad Bramstedt.

Kontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Strasse 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://medienbuero.eu/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Der Hafengeburtstag Hamburg beim NDR in Radio und TV

Der Hamburger Hafengeburtstag ist von Donnerstag, 10. Mai, bis Sonntag, 13. Mai, großes Thema im Radio bei NDR 90,3, im Hamburg Journal und im NDR Fernsehen. weiterlesen…

Mit Sondersendungen, Live-Schalten und Reportagen begleiten das NDR Fernsehen, das „Hamburg Journal“ und das Stadtradio NDR 90,3 den diesjährigen Hamburger Hafengeburtstag. Vier Tage lang – von Donnerstag, 10. Mai, bis Sonntag, 13. Mai – sind die Teams im Einsatz, um die Stimmung vor Ort einzufangen.Höhepunkt am Donnerstag, 10. Mai, ist die große Einlaufparade mit mehr als 300 Schiffen. Eine Zusammenfassung des Ereignisses zeigt das „Hamburg Journal“ innerhalb einer Live-Sendung direkt aus dem Hafen ab 19.30 Uhr mit Moderator Jens Riewa.Auch am Freitag, 11. Mai, sendet das „Hamburg Journal“ ab 18.00 Uhr und ab 19.30 Uhr live vom Hafengeburtstag. Die Moderation der früheren Ausgabe übernimmt Julia Wulf, Jens Riewa moderiert die 19.30 Uhr-Sendung. Ab 20.15 Uhr zeigt das NDR Fernsehen unter dem Titel „Hamburg feiert: Der 829. Hafengeburtstag“  eine 60-minütige Live-Sendung. Die Moderatoren Julia-Niharika Sen und Hinnerk Baumgarten melden sich darin von der Dachterrasse auf den Landungsbrücken. Als Gäste empfangen sie den ehemaligen Kapitän der MS Deutschland Andreas Jungbluth und die Starköchin Cornelia Poletto.Unter dem Titel „Echt was los in Hamburg – Der 829. Hafengeburtstag“ gibt es am Sonnabend, 12. Mai, ab 17.30 Uhr eine weitere Live-Sendung mit Hinnerk Baumgarten zu sehen. Ab 18.45 Uhr geht es mit Hinnerk Baumgarten in „DAS!“ auf dem Hafengeburtstag weiter. Gäste auf dem roten Reise-Sofa sind dann Schlagersänger Patrick Lindner, der öfter auf Kreuzfahrtschiffen auftritt, und die 23-jährige Seglerin Lina Rixgens, die im vergangenen Jahr alleine auf einem sechs Meter langen Boot den Atlantik überquerte. Das „Hamburg Journal“ zeigt ab 19.30 Uhr die besten Bilder des Tages und schaltet live zum Geschehen in den Hafen.Live von der Auslaufparade meldet sich Moderatorin Julia-Niharika Sen in der Sendung „Rund um den Michel“ am Sonntag, 13. Mai, ab 18.00 Uhr. Die spannendsten und schönsten Momente aus vier Tagen Hafengeburtstag zeigt das „Hamburg Journal“ ab 19.30 im NDR Fernsehen. NDR 90,3 informiert an allen vier Tagen rund um die Uhr und immer aktuell vom Geschehen auf dem Hafengeburtstag. Die Hörfunk-Reporter sprechen mit Organisatoren und Besuchern. Darüber hinaus begleiten sie die Highlights auf dem Wasser und an Land.Zu insgesamt 43 Stunden Bühnenprogramm laden NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ weiterhin vor den Alten Elbtunnel ein. Auf ihrer großen Showbühne präsentieren sie von Donnerstag, 10. Mai, bis Sonntag, 13. Mai, spannende Live-Bands. Mit dabei sind Century’s Crime – The Supertramp Tribute Show (Donnerstag, 10. Mai, 20.30 Uhr), Gerrit Hoss (Freitag, 11. Mai, 18.00 Uhr), Armado Quattrone (Freitag, 11. Mai, 20.30 Uhr), Abbafever (Sonnabend, 12. Mai, 17.00 Uhr), Nightfever (Sonnabend, 12. Mai, 20.30 Uhr) und True Collins – A Tribute to Phil Collins & Genesis (Sonntag, 13. Mai, 19.00 Uhr).

Kontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Strasse 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://medienbuero.eu/

Pressemitteilungen

Hafengeburtstag Hamburg 2018: Legendäre Hits und Italo-Pop bei NDR 90,3 und dem „Hamburg Journal“ an den Landungsbrücken

Das Bühnenprogramm von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal zum HAFENGEBURTSTAG HAMBURG 2018 steht fest. weiterlesen…

Hafengeburtstag Hamburg 2018: Legendäre Hits und Italo-Pop bei NDR 90,3 und dem „Hamburg Journal“ an den Landungsbrücken

Armando Quattrone kommt mit Band zum Hafengeburstag _ Foto: Giulio Altimari

Vier Tage lang insgesamt 43 Stunden Bühnenprogramm: NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ laden zum 829. Hafengeburtstag Hamburg vor den Alten Elbtunnel ein. Auf ihrer großen Showbühne präsentieren sie von Donnerstag, 10. Mai, bis Sonntag, 13. Mai, erstklassige Live-Musik – mit den Hits von Phil Collins, ABBA, Supertramp und den Bee Gees sowie Italo-Pop von Armando Quattrone.

Das Bühnenprogramm startet jeweils um 12.00 Uhr. In den Abendstunden stehen dann die Konzerthighlights an. Auf Hits wie „The Logical Song“, „Dreamer“, „It’s Raining Again“ oder „Goodbye Stranger“ dürfen sich die Besucherinnen und Besucher des NDR Areals am Donnerstag, 10. Mai, ab 20.30 Uhr freuen: Century’s Crime – The Supertramp Tribute Show bringen dann eine Hommage an die legendäre britische Band auf die Bühne.

Besten Italo-Pop angereichert mit Reggae- und Tarantella-Elementen gibt es am Freitagabend, 11. Mai, ab 20.30 Uhr bei der Live-Show von Armando Quattrone und seiner Band. Mit den Songs „Positivo“ und „Maria“ landete der gebürtige Kalabrier und Wahl-Hamburger bereits zwei Sommerhits. Seine Auftritte zelebrieren die reine Lebenslust. Bereits ab 18.00 Uhr ist Gerrit Hoss gemeinsam mit seiner Band live zu erleben.

Die Hits von ABBA erklingen am Sonnabend, 12. Mai, ab 17.00 Uhr vorm Alten Elbtunnel. Unter dem Motto „Sweden Is Back“ huldigt Abbafever der großen schwedischen Band mit all ihren Nummer-Eins-Hits. Dass die Band jedoch nicht nur ABBA-Songs originalgetreu auf die Bühne bringt, sondern auch die Songs der Bee Gees beherrscht, zeigt sie am selben Tag ab 20.30 Uhr als Nightfever.

Europas größte Phil-Collins-Show ist am Sonntag, 13. Mai, ab 19.00 Uhr live zu erleben. NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ präsentieren dann True Collins – A Tribute To Phil Collins & Genesis. Mit dabei sind dann natürlich Hits wie „In The Air Tonight“, „Sussudio“, „One More Night“, „Another Day In Paradise“, „Invisible Touch“ und „I Can’t Dance“.

Aktuelle Hits und Klassiker aus mehrerem Jahrzehnten Musikgeschichte gibt es jeweils bereits tagsüber mit der Partyband Good Music Live.

Das NDR 90,3 und „Hamburg Journal“ Bühnenprogramm:

Donnerstag, 10. Mai

12.00 Uhr | Start Bühnenshow mit der Partyband Good Music Live
20.30 Uhr | Century’s Crime – The Supertramp Tribute Show

Freitag, 11. Mai

12.00 Uhr | Start Bühnenshow mit der Partyband Good Music Live
18.00 Uhr | Gerrit Hoss & Band
20.30 Uhr | Armando Quattrone

Sonnabend, 12. Mai

12.00 Uhr | Start Bühnenshow mit der Partyband Good Music Live
17.00 Uhr | Abbafever
20.30 Uhr | Nightfever

Sonntag, 13. Mai

12.00 Uhr | Start Bühnenshow mit der Partyband Good Music Live
19.00 Uhr | True Collins – A Tribute To Phil Collins & Genesis

Kontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Strasse 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://medienbuero.eu/

Pressemitteilungen

Hafengeburtstag Hamburg: Segeltörns mit NDR 90,3 und dem „Hamburg Journal“ erleben

Auch in diesem Jahr ist die Regina Maris wieder für NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ während des Hamburger Hafengeburtstags im Einsatz. weiterlesen…

Hafengeburtstag Hamburg: Segeltörns mit NDR 90,3 und dem „Hamburg Journal“ erleben

Die Regina Maris ist am Hafengeburtstag im Einsatz _ Foto: Axel Herzig

Die „Regina Maris“ sticht wieder in See: Während des 829. Hamburger Hafengeburtstags ist der historische Drei-Mast-Schoner für NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ unterwegs – und jeder kann mitsegeln. An allen vier Veranstaltungstagen – von Donnerstag, 10. Mai, bis Sonntag, 13. Mai – geht das Segelschiff auf Elbtour. NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ laden täglich zu mehreren Törns ein. Die erste Fahrt startet am Donnerstag, 10. Mai, um 15.00 Uhr. Insgesamt elf Törns gibt es bis zur traditionellen Auslaufparade am Sonntag, 13. Mai. Ausgangspunkt ist jeweils der Brandenburger Hafen. Mit an Bord ist Moderator Stephan Hensel. Und auch für ein musikalisches Rahmenprogramm ist gesorgt: DJ Knut Kossek kümmert sich um die  passenden Hits zu den Fahrten. Von Freitag bis Sonntag sorgt außerdem das Allround-Talent Claas Vogt für musikalische Unterhaltung auf dem Deck.Tickets für die Törns sind ab Sonnabend, 7. April, ab 20 Euro im NDR Ticketshop (Mönckebergstraße 7, 20095 Hamburg) sowie online unter ndrticketshop.de erhältlich. Alle weiteren Infos gibt es unter ndr.de/903.Insgesamt 43 Stunden Live-Musik, Talks und Unterhaltung gibt es außerdem mit NDR 90,3 und dem „Hamburg Journal“ an den Landungsbrücken. Die große Showbühne steht dann während des Hafengeburtstags direkt vorm Alten Elbtunnel. Das Bühnenprogramm startet täglich um 12.00 Uhr.Die Fahrtzeiten der Regina Maris in der Übersicht:Donnerstag, 10. Mai
Tour 1 | 15.00 Uhr – 18.00 Uhr (während der Einlaufparade)
Tour 2 | 19.00 Uhr – 22.00 UhrFreitag, 11. Mai
Tour 3 | 12.00 Uhr – 14.00 Uhr
Tour 4 | 15.00 Uhr – 18.00 Uhr
Tour 5 | 19.00 Uhr – 22.00 UhrSonnabend, 12. Mai
Tour 6 | 11.00 Uhr – 13.00 Uhr
Tour 7 | 14.00 Uhr – 16.00 Uhr
Tour 8 | 17.00 Uhr – 19.00 Uhr
Tour 9 | 20.00 Uhr – 23.30 Uhr (während des Feuerwerks)Sonntag, 13. Mai
Tour 10 | 10.00 Uhr – 12.00 Uhr
Tour 11 | 13.00 Uhr – 15.00 Uhr

Kontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Strasse 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://medienbuero.eu/

Pressemitteilungen

Hafengeburtstag Hamburg am Alten Elbtunnel: Vier Tage Bühnenprogramm mit NDR 90,3 und „Hamburg Journal“

Auch in diesem Jahr sind NDR 890,3 und das „Hamburg Journal“ wieder mit einer großen Bühne auf dem Hamburger Hafengeburtstag vertreten. weiterlesen…

Hafengeburtstag Hamburg am Alten Elbtunnel: Vier Tage Bühnenprogramm mit NDR 90,3 und „Hamburg Journal“

Die NDR Bühne vorm Alten Elbtunnel – Foto Axel Herzig

Wegen des Feiertags Christi Himmelfahrt feiert der Hamburger Hafen in diesem Jahr gleich vier Tage lang Geburtstag – und NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ gratulieren mit einer umfangreichen Bühnenshow. An den Landungsbrücken, direkt vorm Alten Elbtunnel, sorgen die beiden NDR Programme von Donnerstag, 10. Mai, bis Sonntag, 13. Mai, für insgesamt 43 Stunden Live-Musik, Talks und Unterhaltung.

Das Bühnenprogramm beginnt täglich um 12.00 Uhr. In den Abendstunden verwandeln NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ das Areal an den Landungsbrücken in eine Konzertstätte der besonderen Art. Welche Künstler dann live auf der Bühne zu erleben sind, wird in den kommenden Wochen bekannt gegeben.  

Ein weiteres Highlight von NDR 90,3 und dem „Hamburg Journal“ ist der Einsatz des Dreimastschoners „Regina Maris“. Während der Veranstaltungstage sticht das Schiff an täglich mehreren Terminen vom Sportboothafen aus in See – an Bord dann: Live-Musik und Moderatoren von NDR 90,3 und dem „Hamburg Journal“.

Das Großereignis ist natürlich auch Thema in Radio und TV. NDR 90,3 berichtet immer aktuell vom Geschehen. Um 18.00 Uhr und 19.30 Uhr zeigt das „Hamburg Journal“ jeweils die Bilder des Tages. Darüber hinaus zeigt das NDR Fernsehen Sondersendungen zum 829. Hafengeburtstag.

Kontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Strasse 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://medienbuero.eu/

Pressemitteilungen

Live von den Landungsbrücken mit Santiano – NDR On Air beim Hafengeburtstag Hamburg

Live von den Landungsbrücken mit Santiano - NDR On Air beim Hafengeburtstag Hamburg

Santiano kommt für das NDR Fernsehen an die Landungsbrücken – Foto Christian Barz

Mehr als eine Million Besucher werden erwartet, wenn am ersten Mai-Wochenende das größte Hafenfest der Welt in Hamburg steigt. Die Kamera- und Hörfunk-Teams des NDR sind an allen drei Tagen des Hamburger Hafengeburtstags vor Ort im Einsatz. Mit Sondersendungen, Live-Schalten und Reportagen begleiten das NDR Fernsehen und das „Hamburg Journal“ sowie das Hamburger Stadtradio NDR 90,3 von Freitag, 5. Mai, bis Sonntag, 7. Mai, das Event. In einer Live-Sendung tritt die Band Santiano direkt an den Landungsbrücken auf.

Von der Einlaufparade berichtet das „Hamburg Journal“ im NDR Fernsehen am Freitag, 5. Mai, in seiner 18.00 Uhr-Ausgabe und um 19.30 Uhr. Darüber hinaus meldet sich ein Reporter live von der Showbühne an den Landungsbrücken. Um 20.15 Uhr startet dann die Live-Sendung „Segel, Wind und Wellen. Hamburgs Hafen feiert Geburtstag“. Die Moderatoren Hinnerk Baumgarten und Julia-Niharika Sen sprechen mit Gästen wie Hafenkapitän Jörg Pollmann und der aus dem „Großstadtrevier“ bekannten Schauspielerin Maria Ketikidou und werfen einen Blick auf die diesjährigen Traditionssegler und Kreuzfahrtschiffe. Im Rahmen der 60-minütigen Sendung empfangen sie weiterhin die Shanty-Rocker Santiano für drei Songs auf der NDR Bühne vorm Alten Elbtunnel.

Eine weitere Sondersendung zeigt das NDR Fernsehen am Sonnabend, 6. Mai, von 17.35 Uhr bis 18.00 Uhr. Unter dem Titel „Echt was los in Hamburg – Schiffe unter Dampf“ sind Bilder der Dampfschiffparade zu sehen. Live vom Hafengeburtstag sendet „DAS!“ ab 18.45 Uhr. Auf dem roten Reise-Sofa nehmen dann „Tagesschau“-Sprecher Jan Hofer und Schauspielerin Marie-Luise Marjan Platz. Unter freiem Himmel auf der Terrasse des Blockbräus empfängt sie Moderatorin Inka Schneider. Das „Hamburg Journal“ zeigt ab 19.30 Uhr die besten Bilder des Tages wie beispielsweise vom Schlepperballett und schaltet live zum Geschehen in den Hafen. Die Highlights der Auslaufparade sind am Sonntag, 7. Mai, ab 19.30 Uhr im „Hamburg Journal“ zu sehen.
Rund um die Uhr informiert NDR 90,3 über den Hafengeburtstag Hamburg. Dabei mischen sich die Reporter unter die Besucher, sprechen mit Organisatoren und begleiten die Highlights auf dem Wasser und an Land.

Auf der Bühne vor dem Alten Elbtunnel präsentieren NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ ein dreitägiges Showprogramm. Mit dabei sind unter anderen Johnny Logan (Sonntag, 7. Mai, 17.00 Uhr), Rudolf Rock und die Schocker (Sonntag, 7. Mai, 19.00 Uhr) und die Bee-Gees-Tribute-Band Night Fever (Sonnabend, 6. Mai, 20.30 Uhr). Neu bestätigt ist der Auftritt der „deutschen Beatles“ The Rattles am Freitag, 5. Mai, ab 21.30 Uhr.

Firmenkontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://

Pressekontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://