Tag Archives: Hamburg

Pressemitteilungen

Schlüter Söhne News: Warum eine Standheizung auch im Sommer sinnvoll ist

Die Lüftungsfunktion versorgt den Innenraum mit frischer, kühler Außenluft. Deshalb jetzt eine Standheizung nachrüsten lassen und sich einen 100 € Tankgutschein bei Schlüter Söhne sichern

Hamburg, 10. April 2019 (jhs)

Warum eine Standheizung auch im Sommer sinnvoll ist !

Die Lüftungsfunktion versorgt den Innenraum mit frischer, kühler Außenluft.

Deshalb jetzt eine Standheizung von Schlüter Söhne in Hamburg nachrüsten lassen und sich einen 100 € – Tankgutschein sichern !

Standheizung nachrüsten lohnt sich – sie sollte in keinem Auto fehlen. Im Winter sorgt sie für ein vorgewärmtes Fahrzeug. Im Sommer leistet sie durch Standlüften für kühlende Frischluft im aufgeheiztem Innenraum.

Um die Vorteile der Standheizung im Fahrzeug ab sofort zu nutzen, lassen Sie jetzt eine Standheizung von J.A. Schlüter Söhne in Hamburg nachrüsten und sichern sich einen 100 € Tankgutschein !

Die Aktion gilt nur für Privatpersonen von April bis September 2019.

Am Einbautag darf der Tank vom Fahrzeug höchstens zu ein Viertel gefüllt sein. Unter Umständen kann der Einbau nicht erfolgen, wenn sich mehr Kraftstoff im Fahrzeugtank befindet.

Damit der Tank nach dem Einbau der Standheizung gleich wieder gefüllt werden kann, bekommen die Kunden für den Einbau einer Standheizung bei J.A. Schlüter Söhne in Hamburg im Zeitraum von April bis September 2019 einen Tankgutschein im Werte von 100 EUR geschenkt!

Weitere Informationen unter https://www.schlueter-soehne.de/standheizungen-news/

Der Hamburger Thermomanagement-Systemanbieter J. A. Schlüter Söhne liefert, montiert und repariert alles was Heizen, Kühlen und Lüften betrifft.

Der Groß- und Einzelhandel mit Service und Support liefert Standheizungen für Fahrzeuge aller Art sowie Marineheizungen für Boote, Schiffe und Yachten. Ergänzt durch Zubehör, Ersatzteile, Bedienelemente, Aufrüstsätze für Zuheizer, mobile Handwaschgeräte, Standklimaanlagen sowie Klima- und Kühlsysteme.

Das EinbauZentrum von J. A. Schlüter Söhne in Hamburg bietet Einbauten, für Kfz-Betriebe auch mobil vor Ort, für Standheizungen, Marineheizungen und Klima- und Kühlanlagen zu Festpreisen in Fahrzeugen, Schiffen und Yachten aller Art.

Das ReparaturZentrum für Wartung, Reparatur und Diagnose mit Kostenvoranschlägen und der schnellen Garantieabwicklung ist ein gefragtes Angebot bei Werkstätten, Autohäusern, Marinas, Unternehmen und Einzelkunden.

Weitere Informationen unter https://www.schlueter-soehne.de/standheizungen-news/

Schnelle Einbau Termine bei Schlüter Söhne in Hamburg:

Tel.: + 49 40 78816-86
Fax: + 49 40 78816-49
E-Mail: ivg@schlueter-soehne.de

J. A. Schlüter Söhne in Hamburg ist ein Familienunternehmen mit einer über 200 Jahren langen Geschichte. Der mit älteste Handel- und Handwerksbetrieb in Hamburg ist heute Vertragspartner der Daimler AG für Mercedes-Benz Vans, Mercedes-Benz Transporter, Mercedes-Benz LKW, Fuso, Truck & Trailer Service sowie Fach-Großhändler und Einbau Zentrum für Eberspächer und Webasto Standheizungen und Kühlprodukte sowie für Aurora Klimasysteme für Nutzfahrzeuge

Firmenkontakt
J.A. Schlüter Söhne
Nicole Neumann
Ausschläger Billdeich 62-64
20539 Hamburg
040-7881686
040-7881649
ivg@schlueter-soehne.de
https://www.schlueter-soehne.de

Pressekontakt
J.A. Schlüter Söhne
John-Henry Schlüter
Ausschläger Billdeich 62-64
20539 Hamburg
040-7881686
040-7881649
johnschlueter@schlueter-soehne.de
https://www.schlueter-soehne.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

congstar und der FC St. Pauli erweitern Partnerschaft

Erstes congstar Mobile Gaming Festival im Hamburger Millerntor-Stadion

Hamburg/Köln, 09.04.2019. Der Mobilfunkanbieter congstar und der Fußballverein FC St. Pauli weiten ihre jahrelange Partnerschaft auf die Gaming-Branche aus. Gemeinsam veranstalten sie das 1. congstar Mobile Gaming Festival am 13. und 14. Juli 2019 im Millerntor-Stadion in Hamburg. Ziel ist, leidenschaftlichen Gamern die Möglichkeit zu geben, ihre Begeisterung mit der „ganzen Welt“ zu teilen. congstar und der FC St. Pauli schaffen die Plattform: ein völlig neuartiges Gaming-Festival mit der Community in der Hauptrolle.

Mit dem Schritt in die Welt des Gamings fügen congstar und der FC St. Pauli ihrer intensiven Sponsoring-Partnerschaft eine neue, digitale Ebene hinzu. Das Besondere: Mit ihrem Engagement in der Gaming-Branche grenzen sich congstar und der FC St. Pauli von gängigen Modellen ab. „Wir machen kein klassisches eSports Sponsoring, sondern verfolgen einen popkulturellen Ansatz, der sowohl zu unserem bisherigen Sponsoring-Engagement beim FC St Pauli als auch zu den Wertevorstellungen des Vereins passt“, sagt Dr. Peter Opdemom, Geschäftsführer von congstar. „Wir wollen der Community die Möglichkeit geben, ihre Gaming-Welt zu zeigen und bieten eine Plattform, um auch Skeptiker mit Gamern zusammenzubringen, um so auch mit Vorurteilen aufzuräumen“, so Martin Drust, Marketingleiter des FC St. Pauli. „Die gemeinsamen Gaming-Aktivitäten mit congstar sind der perfekte nächste Schritt in unserer nun schon sehr langen Partnerschaft“, ergänzt Drust. Den Auftakt des neuen gemeinsamen Engagements bildet das 1. congstar Mobile Gaming Festival. Das zweitägige Event verknüpft den unterhaltsamen Charakter einer Gamer-Convention mit informativen und spannenden Formaten. Hierzu werden zahlreiche Gaming Areas, Coachings, spannende Talks mit Influencern und Spielern des FC St. Pauli zählen sowie auch Music-Acts. Das Angebot richtet sich nicht nur an die Zielgruppe der Gamer zwischen 15 und 30 Jahren, sondern auch an Familien und Interessierte.

Gamer gestalten das Festival mit – This is our world

Das Spannende an dem Konzept: Die Gamer-Community kann in den kommenden Wochen über die Festivalinhalte mitbestimmen. Auf der Microsite this-is-our-world.de stellt congstar verschiedene Aktions-Module zur Wahl. Zu den Angeboten zählen etwa die Auswahl an Online-Spielen, die die Besucher vor Ort testen können. Mit Vain Glory ist bereits ein Highlight fest dabei. Weitere Module, die zur Abstimmung stehen, sind beispielsweise Panel-Talks, Fitness-Tipps für Gamer und weitere Festival-Aktivitäten wie Cosplay-Kostüm-Bastelbasics oder Fortnite-Dancebattles. Nach und nach werden neue Module zur Abstimmung veröffentlicht.

Das congstar Separee bietet Platz für Talkrunden und die Gamer-Szene

Bereits vor dem Festival bieten congstar und der FC St. Pauli Raum für Gespräche und Trainings-Sessions. Das congstar Separee (Loge) im Millerntor-Stadion wurde bereits in den vergangenen Tagen zum zukünftigen Treffpunkt für die Community umgebaut und wird in den kommenden Wochen und Monaten zur Bühne für verschiedene Panel-Talks und Gaming-Aktivitäten. Geplant sind unter anderem Gesprächsrunden mit Vertretern aus Politik und Wissenschaft sowie mit Profisportlern, Eltern und Gamern über Risiken, aber auch vor allem über Chancen des Online-Spielens. Zusätzlich bietet das Separee auch Platz für weitere Gaming-Aktivitäten, die der FC St. Pauli heute im Rahmen der gemeinsamen Pressekonferenz mit congstar bekannt gab: Neben den gemeinsamen Aktivitäten mit congstar wird sich der FC St. Pauli auch zukünftig in den Bereichen eSports und Gaming engagieren. So werden Rabauken eCamps angeboten, in denen sowohl real als auch virtuell Fußball gespielt wird. Der FC St. Pauli wählt hierbei einen sehr verantwortungsvollen Ansatz, orientiert sich bei der Spieleauswahl an den Handlungsempfehlungen und dem Kriterienraster der Hamburger Sportjugend, die zum Beispiel die Nutzung von Ego-Shooter-Spielen ausschließen. Außerdem werden die Braun-Weißen Aufklärungsarbeit im Bereich Spielsucht und Suchtprävention leisten. Im Breitensport sollen AR-/VR-Technologien mit realem Sport kombiniert werden. Zudem sind die Teilnahmen an der eFootball-Liga des Hamburger Fußball Verbandes genauso geplant wie der Einstieg in den Profi-Sport durch die Teilnahme an der nächsten Virtual Bundesliga Runde.

Unter www.this-is-our-world.de gibt es alle weiteren Informationen zum 1. congstar Mobile Gaming Festival.

Weitere Informationen zu congstar sind unter www.congstar.de zu finden.

Unter www.fcstpauli.com gibt es Informationen zum FC St. Pauli.

Der Kölner Telekommunikationsanbieter congstar bietet Mobilfunk-Produkte im Prepaid- und Postpaid-Bereich sowie DSL- und VDSL-Komplettanschlüsse an. Seinen Unternehmenserfolg seit dem Marktstart im Jahr 2007 verdankt congstar der Kombination aus hervorragender D-Netz-Qualität, günstigen Preisen und flexiblen Vertragslaufzeiten. Davon profitieren mittlerweile mehr als 4 Millionen Kunden. congstar Produkte und Services werden regelmäßig ausgezeichnet. Im Oktober 2018 erhielt congstar das Handelsblatt-Qualitätssiegel „Marke des Jahres 2018“ in der Kategorie Mobilfunk und Telekommunikation. Focus Money verlieh congstar in den Jahren 2012 bis 2019 das Siegel „Fairster Mobilfunkanbieter“. Die Leser von Europas führender Fachzeitschrift für Telekommunikation connect wählten congstar 2018 bereits zum siebten Mal in Folge zum „Mobilfunkanbieter des Jahres“. congstar Produkte können über www.congstar.de oder die Bestell-Hotline unter 0221 79700700 (Montag bis Samstag von 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr, Sonntag von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr) sowie in den Telekom Shops und bei ausgewählten Handelspartnern bestellt werden. congstar ist seit 2012 Mobilfunkpartner der REWE Group und technischer Leistungserbringer von ja! mobil und Penny Mobil. Einen Beitrag zum Umweltschutz leistet congstar durch CO2-neutrales Arbeiten am Unternehmensstandort. Seit Juli 2014 ist congstar als Hauptsponsor des FC St. Pauli zurück in der 2. Bundesliga. Damit wird eine gemeinsame Erfolgsgeschichte fortgesetzt, bereits 2007 bis 2009 war congstar Sponsor des FC St. Pauli.

Firmenkontakt
congstar GmbH
Timo Wakulat
Weinsbergstraße 70
50823 Köln
+49 (0) 211 / 960 817 – 82
congstar@navos.eu
https://www.congstar.de

Pressekontakt
navos Public Dialogue Consultants GmbH
Olaf Strubelt
Volmerswerther Str. 41
40221 Düsseldorf
+49 (0) 211 / 960 817 – 82
congstar@navos.eu
http://www.congstar.de/presse

Pressemitteilungen

Jetzt Standheizung bei Schlüter Söhne in Hamburg nachrüsten und 100 EUR Tankgutschein sichern

J.A. Schlüter Söhne Aktion gilt nur für Privatpersonen. Gültig von April bis September 2019

Hamburg, 4. April 2019 (jhs)

Der Hamburger Thermomanagement-Systemanbieter J. A. Schlüter Söhne liefert, montiert und repariert alles was Heizen, Kühlen und Lüften betrifft. Der Groß- und Einzelhandel mit Service und Support liefert Standheizungen für Fahrzeuge aller Art sowie Marineheizungen für Boote, Schiffe und Yachten. Ergänzt durch Zubehör, Ersatzteile, Bedienelemente, Aufrüstsätze für Zuheizer, mobile Handwaschgeräte, Standklimaanlagen sowie Klima- und Kühlsysteme.

Das EinbauZentrum von J. A. Schlüter Söhne in Hamburg bietet Einbauten, für Kfz-Betriebe auch mobil vor Ort, für Standheizungen, Marineheizungen und Klima- und Kühlanlagen zu Festpreisen in Fahrzeugen, Schiffen und Yachten aller Art. Das ReparaturZentrum für Wartung, Reparatur und Diagnose mit Kostenvoranschlägen und der schnellen Garantieabwicklung ist ein gefragtes Angebot bei Werkstätten, Autohäusern, Marinas, Unternehmen und Einzelkunden.

Standheizungen nachrüsten lohnt sich – und sollte in keinem Auto fehlen. Zumal die Standheizung nicht nur in der kalten Jahreszeit sondern sogar in der heißen Sommerzeit hervorragende Dienste leistet. Mit der Funktion Standlüften können die Fahrzeuge auch auf dem Parkplatz jederzeit mit frischer Außenluft versorgt werden.

Um die Vorteile der Standheizung im Fahrzeug bereits jetzt zu nutzen, gibt es ab sofort die neue Schlüter Söhne Einbau-Aktion.

Jetzt Standheizung von J.A. Schlüter Söhne in Hamburg nachrüsten lassen und 100 EUR Tankgutschein sichern! Die Aktion gilt nur für Privatpersonen. Gültig von April bis September 2019.

Am Einbautag darf der Tank vom Fahrzeug höchstens zu ein Viertel gefüllt sein. Unter Umständen kann der Einbau nicht erfolgen, wenn sich mehr Kraftstoff im Fahrzeugtank befindet. Damit der Tank nach dem Einbau der Standheizung gleich wieder gefüllt werden kann, bekommen die Kunden für den Einbau einer Standheizung bei J.A. Schlüter Söhne in Hamburg im Zeitraum von April bis September 2019 einen Tankgutschein im Werte von 100 EUR geschenkt!

Weitere Informationen unter https://www.schlueter-soehne.de/standheizungen-news/

J. A. Schlüter Söhne in Hamburg ist ein Familienunternehmen mit einer über 200 Jahren langen Geschichte. Der mit älteste Handel- und Handwerksbetrieb in Hamburg ist heute Vertragspartner der Daimler AG für Mercedes-Benz Vans, Mercedes-Benz Transporter, Mercedes-Benz LKW, Fuso, Truck & Trailer Service sowie Fach-Großhändler und Einbau Zentrum für Eberspächer und Webasto Standheizungen und Kühlprodukte sowie für Aurora Klimasysteme für Nutzfahrzeuge

Firmenkontakt
J.A. Schlüter Söhne
J.H. Schlüter
Ausschläger Billdeich 62-64
20539 Hamburg
040-7881686
040-7881649
ivg@schlueter-soehne.de
https://www.schlueter-soehne.de

Pressekontakt
J.A. Schlüter Söhne
John-Henry Schlüter
Ausschläger Billdeich 62-64
20539 Hamburg
040-788160
040/7881676
johnschlueter@schlueter-soehne.de
https://www.schlueter-soehne.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Auf der „Regina Maris“ beim Hafengeburtstag Hamburg: Mitsegeln bei NDR 90,3 und dem Hamburg Journal

Für NDR 90,3 und das Hamburg Journal sticht das Segelschiff „Regina Maris“ zum Hamburger Hafengeburtstag in See. Mitseglen kann jeder. weiterlesen…

Der historische Dreimast-Schoner „Regina Maris“ ist während des 830. Hamburger Hafengeburtstags für NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ unterwegs. Zwischen Freitag, 10. Mai, und Sonntag, 12. Mai, geht er täglich auf Elbtour. Wer mitsegeln möchte, kann ab sofort unter NDR.de/903 Tickets erhalten. 
 
Zu insgesamt acht Törns sticht die „Regina Maris“ in See. Drei Fahrten gibt es am Freitag, den 10. Mai, und vier Fahrten am Sonnabend, den 11. Mai. Zur Abschlussfahrt laden NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ am Sonntag, den 12. Mai, ein. Abfahrt ist jeweils am Brandenburger Hafen.

Für Live-Musik an Deck, die auch zum Mitsingen einlädt, sorgt das Allround-Talent Claas Vogt. Mit an Bord ist außerdem NDR 90,3 Moderator Stephan Hensel, der selbst leidenschaftlicher Wassersportler ist.

Tickets für die Törns sind ab 22 Euro erhältlich. Weitere Infos gibt es unter NDR.de/903.

Direkt vorm Alten Elbtunnel sind NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ in diesem Jahr mit einem neuen Konzept vor Ort. Täglich ab 10 Uhr laden sie auf den Landungsbrückenvorplatz ein. Besucherinnen und Besucher können an verschiedenen Stationen erleben, wie Radio und Fernsehen entsteht, und mit Programmverantwortlichen, Redakteuren und Moderatoren ins Gespräch kommen. In den Abendstunden steht die Live-Musik im Mittelpunkt.

Die Fahrtzeiten der „Regina Maris“ in der Übersicht:

Freitag, 10. Mai
Tour 1 | 13 – 15 Uhr (während der Einlaufparade)
Tour 2 | 16 – 19 Uhr
Tour 3 | 20 – 22 Uhr

Sonnabend, 11. Mai
Tour 4 | 10 – 12 Uhr
Tour 5 | 13 – 16 Uhr
Tour 6 | 17 – 19 Uhr
Tour 7 | 20 – 23.30 Uhr (während des Feuerwerks)

Sonntag, 12. Mai
Tour 8 | 10 – 13 Uhr

Kontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Strasse 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://medienbuero.eu/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Ausstellung „Hamburg Burlesque“ in der Boutique Bizarre

Der Reiz der Verführung

„Hamburg Burlesque“, unter diesem Titel zeigen die Künstler Sherin L“Artiste und Jörg Rautenberg in ihrer Ausstellung Arbeiten, die den Reiz der Verführung in seinen unterschiedlichsten Facetten einfangen. Unterschiedlich sind auch die männliche und die weibliche Position zum Thema Burlesque sowie die künstlerische Annäherung.

Jörg Rautenberg verfolgt in seinen Gemälden neben subtil-erotischen Darstellungen und einem Augenzwinkern den männlich-emanzipatorischen Ansatz. Männer inszeniert in burlesquem Gewand dominieren lebhafte Szenen und Detaildarstellungen.

Live Zeichnungen werden im Mittelpunkt der Präsentation von Sherin L“Artiste stehen. Sie sind die direkte Übertragung der Energie der Tänzerinnen auf das Papier. Während des ersten und zweiten Hamburg Burlesque Festival sind zahlreiche Arbeiten der Performances und Backstage entstanden. Das dritte Festival findet zeitgleich vom 11.04. – 14.04.2019 im Grünspan statt. Seit Anfang 2018 begleite ich die Sinderellas, vor allem Nathalie Tineo und Miss Harley Sin, bei Proben und Auftritten und zeige erstmals eine Auswahl der entstandenen Zeichnungen.

Kerstin Seidel hat sich von der Kunst inspirieren lassen und wird die Vernissage mit Gedichten zu ausgewählten Werken bereichern. Der Musiker Kurt Buschmann wird für die musikalische Untermalung des Events zugegen sein.
Vernissage: 11.04.2019. 18.00 Uhr – 20.00 Uhr

Meet and Greet des Hamburg Burlesque Festivals: 12.04.2019 in den Ausstellungsräumen der Boutique Bizarre. Die Künstler werden ebenfalls dabei sein. 18.00 Uhr – 20.00 Uhr

Ausstellung: 11.04.2019 bis 14.06.2019, täglich von 10.00 bis 2.00 Uhr. Eintritt frei

Ort: Boutique Bizarre, Reeperbahn 35
Live Zeichnen: 04.05.2019, Samstag: 16 – 19 Uhr / 25.05.2019, Samstag: 16 – 19 Uhr
Sherin zeichnet Porträts gegen eine Spende für die Organisation Intakt, die sich gegen die Genitalverstümmelung von Mädchen in Afrika einsetzt.

Künstlerin

Firmenkontakt
Atelier für zeitgenössische Kunst
Sherin L’Artiste
Oeverseestraße 10 – 12
22769 Hamburg
0179 390 24 91
art@eventzeichnen.info
http://www.sherin.info

Pressekontakt
trendlux pr GmbH
Petra Spielmann
Oeverseestraße 10 – 12
22769 Hamburg
040 800 80 99 00
ps@trendlux.de
http://www.trendlux.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Es läuft immer rund!

HKL Arbeitsbühnen zeigen Leistungsfähigkeit in der neuen Holsten-Brauerei.

Hamburg, 1. April 2019 – Bald wird hier gebraut: Im Gewerbegebiet Heykenaukamp in Hamburgs Süden entsteht auf 55.000 Quadratmetern der Neubau für die Holsten-Brauerei. Beim kilometerlangen oberirdischen Rohrleitungsbau und der Montage eines Tanks sind verschiedene Arbeitsbühnen aus dem HKL Arbeitsbühnen- und Teleskopmaschinencenter Hamburg (ATC) im Einsatz. Die verantwortliche Firma Kliewe GmbH (Kliewe) setzt dabei ganz bewusst auf den Branchenführer.

„Wir arbeiten seit vielen Jahren gern mit HKL zusammen. Darum haben wir auch bei diesem Projekt auf deren Know-how, Maschinen und Service gesetzt. Mit HKL läuft es einfach immer rund“, sagt sichtlich zufrieden Volker Kuhr, Bauleiter Kliewe GmbH.

Die neue Brauerei wird nach modernsten Standards und Techniken gebaut. Unter anderem werden zahlreiche unterschiedliche Leitungen für den komplexen Brauprozess verlegt. Kliewe, Spezialist für industriellen Anlagen- und Rohrleitungsbau, ist für die Verlegung der Rohre für Prozess-, Heiß- und Servicewasser sowie für Glykol, Dampf und CO2 zuständig. Deren Anbringung erfolgt in den Produktionshallen auf verschiedenen Höhen mithilfe von HKL Scherenbühnen. Sie verfügen über die nötige Arbeitshöhe und bieten gleichzeitig ausreichend Arbeitsfläche für die Monteure. Auch im Außenbereich ist HKL Höhentechnik im Einsatz. Hier leistet eine Genie Gelenk-Teleskopbühne Unterstützung beim Aufstellen und Anschließen eines 20 Meter hohen Tanks. Ihr großes Plus bei dieser Aufgabe: Die Arbeitsbühne ist präzise positionierbar und auch im ausgefahrenen Zustand sehr gut zu steuern.

„Unser Angebot an Höhentechnik ist ein echter Mehrwert für unsere Kunden. In den entsprechenden Kompetenzcentern, den ATCs, erhalten sie alles rund um das Thema Höhentechnik aus einer Hand – von verschiedenen Arbeitsbühnen bis zum Service“, ergänzt Marco Brauer, Betriebsleiter ATC Hamburg.

Bei den Arbeiten an der neuen Brauanlage erweist sich Höhentechnik von HKL als ideale Wahl.

HKL BAUMASCHINEN ( www.hkl-baumaschinen.de) ist mit über 80.000 Baumaschinen, Arbeitsbühnen, Baugeräten, Raumsystemen und Fahrzeugen der größte Baumaschinenvermieter in Deutschland, Österreich und Polen. Im Jahr 2017 erzielt das Familienunternehmen einen Umsatz von über 350 Millionen Euro. Mit seinem Mietpark-, Baushop- und Service-Angebot für Bau, Handwerk, Industrie und Kommunen ist HKL der führende Anbieter der Branche. Über 150 Niederlassungen, mehr als 1.300 Mitarbeiter und eine große Maschinenflotte garantieren die Nähe zum Kunden und den schnellen Service vor Ort. HKL Arbeitsbühnen- und Teleskopcenter (ATC) sowie HKL Stromcenter bieten ein erweitertes Sortiment für Arbeiten in der Höhe und die mobile Stromversorgung von Baustellen. In den Ballungsgebieten sichern die HKL Raumsystem-Kompetenzcenter das Angebot an Containersystemen.

Firmenkontakt
HKL BAUMASCHINEN
Ulf Böge
Lademannbogen 130
22339 Hamburg – Hummelsbüttel
+49 (0)40 538 02-1
info@hkl-baumaschinen.de
http://www.hkl-baumaschinen.de

Pressekontakt
CREAM COMMUNICATION
Anne Bettina Leutner
Schauenburgerstrasse 37
20095 Hamburg
+49 40 401 131 010
hkl@cream-communication.com
http://www.cream-communication.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

„Guten Tag, ich möchte gerne mein Schloss getauscht haben“

ein Tischler erzählt

„Guten Tag, ich möchte gerne mein Schloss getauscht haben“

So kommen häufig die Anfragen, leider weiss man dann keinen Preis, weil man deren Tür nicht kennt, sofern es keine Wohnung ist. Also sagt man am Telefon keinen Preis, weil alles andere wäre unlogisch. Das versteht kaum ein Endverbraucher, weil es doch eine normale Tür ist.

Bei Biffar: Spezielle Kupplungen
Wohnungen: Typisch 60mm
Haus: ab 60mm bis 180mm

Da kommt man schnell ins straucheln. Ist man dann beim Preis, werden gerne Kommentare gegeben, „aber im Baumarkt….“, nur gibt es selten dort Schliesszylinder zu 5€ und gerne gibt es dort welche zu 40€ brutto, diese aber nicht unbedingt Qualität zeigen, eher in Richtung Massenprodukt zu setzen ist. Also was kann man überhaupt tun?

Richtig messen, dann anfragen. So kann Jedem geholfen werden. Ähnlich ist es auch bei KfZ Werkstätten, ohne genaue Angaben kann dort Niemand helfen, so ist es bei den Jungs, vom AOS Schlüsselnotdienst Hamburg

Daher ist eine Vorabanalyse immer schwer, wenn man nicht vor Ort ist.

Genau das ist etwas, was sich einige zu nutze machen. Erst kommt ein Lockangebot auf einer bekannten Suchmaschine, dann klickt man drauf und die Absprungrate ist bei ca. 5%, ruft man an und schon wird man freundlich behandelt. Nett, freundlich können keine „Abzocker“ sein, so sagt man gern, aber stimmt es denn auch? Ich persönlich meine, wenn man mit „49,- Festpreis“ wirbt, kann man nicht am Telefon von Preisen über diesen genannten Preis erzählen, wenn noch nicht einmal das Material eingerechnet ist. Das ist schon mal sehr unseriös, egal ob zu welcher Wochenzeit. Aber auch „Festpreis ab..“ ist etwas, was irreführend ist, genauso wie „ab 5€..“

Die Fachpresse berichtet schon über den AOS Schlüsseldienst, da die Jungs alles richtig machen, absolute Transparenz im Internet, für Hamburg und Norderstedt. Einsatzpreis zzgl. Material, eine logische Preispolitik. Vor Ort sind die Monteure dann mit Transportern unterwegs und können:

– Schlüsselnotdienst
– Tischlernotdienst
– Glasnotdienst

Das schafft man schwer, mit einem BMW Kombi 😉

Hier ist alles klar, alles klar ist es bei der AOS, denn hier herrscht Klarheit, leider macht diese Idee keine Schule und wenn, dann auch schwammig.

Als Tischlernotdienst bzw. Glasnotdienst Hamburg ist man recht flexibel und hat immer das notwendigste an Holz oder Glas dabei. Ob nun 1,30m Platten oder 130x115cm Glasplatten, hier zeigt man Innovation. Die fleissigen kommen weiter, die faulen bleiben stehen.

AOS Schlüsseldienst Hamburg
– hanseatisch fair –

Tischlernotdienst Hamburg, der Retter in der Not für Holz oder Glasarbeiten.

Kontakt
Tischlernotdienst Hamburg
pierre Thoß
Rentzelstrasse 14
20146 Hamburg
040
32048528
t@wt.de
http://www.hamburg-tischlernotdienst.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Messe oder Messie? Wie Unternehmen mit professioneller Messe PR und Messe Marketing viel erfolgreicher werden

Unternehmens- und Marketingberatung Görs Communications gibt Tipps zur Messekommunikation: In fast jedem Unternehmen besteht bei der Messekommunikation Luft nach oben – über alle 3 Phasen: Im Vorfeld des Messeauftritts, während und nach der Messe!

PR, Marketing, Social Media, Werbung: Die Messekommunikation ist ein ewiges Thema, vor allem in Deutschland. Messen sind ein wesentlicher Faktor in der Unternehmenskommunikation, im Vertrieb, im Marketing und in der PR / Öffentlichkeitsarbeit. Doch in fast jedem Unternehmen und in jeder Organisation besteht bei der Messekommunikation noch (viel) Luft nach oben. Und das über alle drei Phasen einer Messe: Im Vorfeld des Messeauftritts, während des Messeauftritts und nach dem Messeauftritt – gerade, was PR, Social Media und Digital Relations betrifft.

Erster Messe Short-Cut: Fallen einem keine neuen Themen fürs eigentliche Content Marketing ein, kann man wunderbar die Zeit in die Messekommunikation investieren. Und die dabei entwickelten Inhalte fürs Content-Marketing zweitverwerten – rät PR-, Marketing- und Messe-Profi Daniel Görs, Gründer und Inhaber der PR-, Digital- und Marketingberatung Görs Communications (Lübeck / Hamburg / Ostsee) ( https://www.goers-communications.de ).

Der smarten Verzahnung der einzelnen Kommunikationsmaßnahmen kommt vor, während und nach (Industrie-)Messen eine große Bedeutung zu. Mit einem Messeauftritt allein ist wenig gewonnen, vielmehr muss er gezielt vor, während und nach der Messe kommuniziert werden. Und das so, dass der Messeauftritt nicht als Selbstzweck („Besuchen Sie uns auf der….“) bei den Marketing- und PR-Maßnahmen rüberkommt, sondern mit den entscheidenden Stärken des Unternehmens und der Produkte verknüpft ist.

Gute und erfahrene PR-Verantwortliche haben daher ein Gespür für das, was die potenziellen Kunden vor, während und nach einer (Fach-)Messe wissen (!) wollen. Mit welchen Problemen haben die Kunden zu kämpfen, welche Lösungen werden dafür angeboten? Welche Produkteigenschaft ist aus Kundensicht kriegsentscheidend, welche Eigenschaft ist „nice to have“? Welche harten Fakten überzeugen die Kunden, bei welchen Inhalten stellen die Entscheider auf Durchzug („Marketinggedöns“)? Das Gespür ist unheimlich wichtig, nicht nur was die Inhalte, sondern auch die Form betrifft. Wann überzeugt man mit einem Fachartikel in einer Fachzeitschrift, wann mit einem White Paper? Deshalb sollte eine substantielle Contentmarketing-Strategie zur Messekommunikation zwingend dazu gehören, raten die Messe-Experten der PR-, Marketing- und Unternehmensberatung Görs Communications ( https://www.goers-communications.de ).

Crossmedia B2B-Marketing und B2B-PR für Messen: Auch die Chancen digitaler Messekommunikation effektiv und effizient nutzen, rät die Marketing-, Kommunikations- und PR-Agentur Görs Communications

Trotz Social Media, Skype, Videotelefonie und Co. bleibt der direkte Kontakt auf Messen im Business-to-Business (B2B) Bereich für Unternehmen unersetzlich

Unterstützung und Kommunikation von Messepräsenzen durch Crossmedia B2B Marketing und B2B PR +Marketing kommt immer größere Bedeutung zu – und steigert den ROI wie ROC, rät die Marketing-, Kommunikations- und PR-Agentur Görs Communications (Lübeck / Metropolregion Hamburg / Ostsee Region).

Auch wenn sich die Wirtschaft und Arbeitswelt aufgrund der Globalisierung und dem rasanten Wandel in der Kommunikationstechnologie bereits stark gewandelt haben, bleibt der vermeintlich „altmodische“ Messeauftritt für B2B-Unternehmen weiterhin unverzichtbar. „Gerade im vertriebslastigen B2B-Bereich mit seinen langwierigen Kaufprozessen wird sich auch in Zukunft wenig an der hohen Bedeutung des direkten persönlichen Kontaktes auf Messen ändern. Was sich jedoch längst geändert hat, sind die Kommunikation, Public Relations (PR) und das Marketing vor, während und nach einer Messe. Die eindeutige Trennung zwischen Vertrieb, Marketing / Werbung und Öffentlichkeitsarbeit / PR sowie neuerdings auch Social Media verwischt. Zudem werden Kunden, Interessenten und sonstige Stakeholder immer stärker crossmedial, also sowohl über klassische Medien wie Zeitungen und Zeitschrift, aber auch über digitale Medien angesprochen“, sagt Daniel Görs, Gründer der PR- und Kommunikationsagentur Görs Communications.

B2B-Marketing und B2B-PR bei Messeauftritten immer bedeutsamer

Früher gab es eine klare Aufteilung bei den Messen, vor allem im B2B-Bereich. Die Werbung hat im Vorfeld der Messe Anzeigen geschaltet, die Öffentlichkeitsarbeit / Public Relations (PR) die obligatorische Pressekonferenz organisiert und die Hoheit über den gesamten Messeauftritt hatte der Vertrieb. „Hinzu kommt heute aber noch der ganze Bereich der Digital Relations (Online-PR, Onlinemarketing, SEO, Social Media), vom Messe- und Kundennewsletter über Online-Presseinformationen, digitale Pressemappe / Infomappe, Google Adwords- und Facebookanzeigen und dem gezielten Social Media Einsatz bis hin zur Gestaltung einer speziellen Messe Landingpage auf der Unternehmenswebsite“, erklärt der PR- und Messe-Experte Daniel Görs, der B2B-Kunden nicht zuletzt aus Kosten- und Effizienzgründen zur engen Verzahnung der Kommunikationsinstrumente rät.

B2B: Digitale Messekommunikation vor, während und nach der Messe planen und umsetzen

Angesichts des verschärften Konkurrenzkampfes und der hohen Kosten, die ein Messeauftritt auf Fach- oder Publikumsmessen mit sich bringt, reicht es nicht mehr aus, nur auf der Messe selbst aktiv zu sein. Um möglichst große mediale Berichterstattung, zahlreiche Kontakte und handfeste Leads zu erzielen, kommt der flankierenden B2B Öffentlichkeitsarbeit / Public Relations (PR) eine immer größere Bedeutung zu.

B2B-PR muss bereits im Vorfeld der Messe für Veröffentlichungen sorgen, die Pressekonferenz konzipieren, kommunizieren und organisieren. Die Pressemappe (digital und/oder Print) muss auf den neuesten Stand gebracht werden. Aktuelle Presseinfos, Produktnews, Whitepaper, Kundenlösungen etc. sind und bleiben klassisches und unverzichtbares PR-Handwerkszeug (nicht nur B2B). Auf der Messe selbst sollten die bereits im Vorfeld vereinbarten Termine professionell durchgeführt werden – ideal für Interviews und Produktvorstellungen für Fachjournalisten. „Vor der vernetzten Messe Kommunikation mithilfe von Internet und Social Media haben viele B2B Verantwortliche aber auch 2019 noch Berührungsängste“, bedauert Daniel Görs, dessen PR- und Kommunikationsagentur auch auf B2B Social Media setzt.

B2B Marketing und B2B PR: Integrierte Crossmedia-Kommunikation steigert Erfolge

Aus Sicht von PR- und Marketing-Experten wie Daniel Görs sind zwei Gründe für den immer stärkeren Einsatz von B2B Crossmedia Kommunikation verantwortlich. Zum einen muss gute effiziente B2B Öffentlichkeitsarbeit / Public Relations (PR) Journalisten, Multiplikatoren, Kunden und sonstige Stakeholder dort abholen und ansprechen, wo sie sich tatsächlich befinden – also über klassische Print-Medien, das Internet oder geeignete Social Media Netzwerke.

Zum anderen lassen sich die Kosten erheblich senken, wenn der B2B Content über die einzelnen Kanäle crossmedial „verlängert“, also zweit- und drittverwertet wird. „Es stellt eine Verschwendung von Ressourcen dar, wenn eine bereits erstellte Pressemitteilung nicht auch auf den Online-Presseportalen, im Aussteller- bzw. Pressebereich der Messe und via Social Media veröffentlicht wird. Gleiches gilt für die sonstigen B2B PR-, Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen. Lediglich sollte der B2B Content für den jeweiligen digitalen bzw. Social Media Kanal angepasst werden. Und warum nicht auch den eigenen Messestand und die dort präsentierten Produkte filmen und dann während und nach der Messe auf Videoportalen wie YouTube und auf der eigenen Homepage zeigen?“, rät Digital Relations Experte Daniel Görs.

Fazit: Digitale und crossmediale Messe Kommunikation bietet großes Potenzial – auch Business to Business (B2B)

Der Herbst 2019 naht und damit die Hauptzeit der großen B2B Messen. Doch noch immer schrecken viele PR-, Kommunikations- und Marketingleiter trotz der Potenziale und Synergieeffekte davor zurück, „auf zu vielen Hochzeiten gleichzeitig zu tanzen“, wenn es um die sinnvolle und effiziente Crossmedia Verzahnung der PR-, Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen im Rahmen ihrer Messen geht.

Dabei verstärken sich in der Praxis die Kommunikationsmaßnahmen tatsächlich gegenseitig: Eine aufwendig gestaltete Landingpage zum Messeaustritt lohnt sich schlichtweg nicht, wenn die Seite keine Besucher hat. Aber durch Facebook, Xing, LinkedIn und Twitter kann die Messe Landingpage gezielt promotet werden und so Visits und Leads generieren. Gleiches gilt für Onlinewerbung wie etwa mit Google AdWords und Banner auf den Internetseiten und in den Newslettern der B2B Fachzeitschriften, die auf den eigenen Messestand hinweisen.

Und auch ein individueller Hashtag der jeweiligen Messe sollte frühzeitig recherchiert und gezielt in der digitalen B2B PR / Kommunikation eingesetzt und promotet werden. „Entscheidend ist und bleibt bei jeder B2B Kommunikation, dass der Kosten-Nutzen-Aufwand, der ROI und ROC (Return on Communications) bestmöglich ausfällt. Und da integrierte Crossmedia-Kommunikation im B2B-Bereich der monomedialen statischen Messewerbung deutlich überlegen ist, wird es auch im Bereich der Messekommunikation mehr als Zeit, den Wandel im Mediennutzungsverhalten auch B2B nachzuvollziehen“, resümiert B2B Crossmedia Verfechter Daniel Görs abschließend.

Diesen und weitere Blog-Artikel zu Public Relations (PR), Content, Marketing, Digitalisierung und Kommunikation gibt es im Görs Communications Blog auf https://www.goers-communications.de/pr-werbung-beratung/blog

Görs Communications (Lübeck / Ostsee / Hamburg) sorgt für Kundengewinnung, besseres Image, Bekanntheits- und Umsatzsteigerung durch gezielte PR und Marketingkommunikation. Als Unternehmensberatung, als Agentur und als Coach für Public Relations (PR), Marketing und Digitalisierung helfen wir unseren Kunden, mit optimierter Kommunikation und modernem Onlinemarketing viel mehr zu erreichen: Mehr Umsatz, mehr Kunden, mehr Bekanntheit, mehr Aufmerksamkeit, klare Positionierung, cleveres Marketing, professionelle PR.

Wir konzentrieren uns auf das, was wir am besten können: Communications, Consulting, Content und Coaching. Für alles andere greifen wir bei Bedarf auf unserer über Jahrzehnte gewachsenes, erfahrenes und belastbares Experten-Netzwerk zurück.

Wir lieben und leben hanseatische Werte. Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit sind und bleiben unsere Maximen. Deshalb schätzen uns unsere Kunden seit vielen Jahren als Berater, Coach und Sparringspartner auf Augenhöhe. Vor allem in Hamburg und Schleswig-Holstein, aber auch über Norddeutschland hinaus.

Weitere Informationen, Kontakt und Beratungsanfragen: https://www.goers-communications.de

Kontakt
Görs Communications
Daniel Görs
Westring 97
23626 Lübeck-Ratekau
080046377266
info@goers-communications.de
https://www.goers-communications.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

OMF Online Marketing Festival München 2019 sucht Speaker

Deutschlands neues Online Marketing Festival

12.000 Fachbesucher – Zenith Kulturhalle München – Konferenz Bühnen – bis 10.000 m² Veranstaltungsfläche – 300 Speaker und Aussteller.
Die Marketer Welt trifft sich vom 24. – 26. September 2019 in München. Nach der dmexco Köln und den OMR Rockstars Hamburg bekommt Deutschlands Marketingwelt ein neues Festival.

Nach einer Standortanalyse in 2017 wurde die Stadt München für das jährliche Festival ab 2019 auserkoren. Der Veranstalter, dessen US-Mutter im amerikanischen Markt tätig ist, sieht nach dem Wegfall der Cebit großes Marktpotential. CEO Muchow verspricht, dass u.a. über 30 Youtuber, Influencer und Marketing Experten aus den Vereinigten Staaten in München auf der Bühne stehen. Dirk Muchow wörtlich: „Wir haben tiefe Szene-Kenntnisse im US-Markt durch unsere dortige Marketing-Unit und präsentieren die erfolgreichsten Experten und Hidden Champions mit unglaublichen Einblicken und Qualitäten im Online Marketing.“ Hinzu kommen viele Speaker aus Deutschlands DAX-Firmen, dem Mittelstand und innovative Agenturen stehen Rede und Antwort.

Das OMF Festival München wird Deutschlands neue Businessplattform der Marketing Szene und Wirtschaft. Die digitale Agenda als Ideen- und Wachstumsmotor fördert die regionale und nationale Wirtschaft.
Für die Aussteller auf dem OMF Festival stehen direkte Geschäftsabschlüsse, wertvollen Neukontakte, inspirierenden Gespräche und neue Ideen im Vordergrund.

Die jährliche Teilnehmerzahl von 12.000 Marketing-Experten soll nicht erweitert werden. CEO Muchow: „Wir konzentrieren uns auf das Business. Wir verschenken keine 20.000 Freikarten für unsere Expo, um jährlich neue Besucherrekorde zu vermelden. Das digitale Geschäft unser Aussteller steht im Vordergrund, nicht die kostenlosen Besuchermassen der Jugendmessen“.

Das OMF München verbindet die entscheidenden Marktteilnehmer Deutschlands mit den internationalen TOP-Speakern, präsentiert vielversprechende digitale Strategien, Lösungen und Trends.

Weitere Informationen: www.onlinemarketingfestivals.com
Call for Speaker keynotespeaker@onlinemarketingfestivals.com

Die OMF Online Marketing UG veranstaltet Festivals und Events in ganz Europa und den USA

Kontakt
OMF Online Marketing Festivals UG
Dirk Muchow
Wendenstrasse 29
20097 Hamburg
040-236878020
media@onlinemarketingfestivals.com
http://www.onlinemarketingfestivals.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Was zeichnet eine gute, professionelle und erfahrene PR- und Marketing-Beratung aus?

Görs Communications gibt Tipps: Was zeichnet Marketing- und PR-Beratungen mit Erfahrung und Know-how von den anderen Agenturen und Beratungen in Hamburg / Lübeck / Ostsee aus?

Wer die Wahl hat, hat die Qual: Unternehmen, die in Lübeck, Hamburg und in der Ostsee-Region auf der Suche nach einer guten, professionellen und erfahrenen PR- und Marketing Beratung sind, werden vom Angebot an Werbeagenturen, PR-Agenturen, PR-Beratern, Marketingberatern, Pressebüros und Freelancer bzw. freien Beratern für PR, Marketing und Kommunikation im Norden regelrecht erschlagen.

Doch was zeichnet eine Marketing- und PR-Beratung mit Erfahrung und Know-how von den anderen Agenturen und Beratungen in Hamburg / Lübeck / Ostsee aus? Worauf sollten Unternehmen und Organisationen achten, die eine PR- und Marketing Beratung vor Ort in Schleswig-Holstein oder Hamburg suchen? Und was unterscheidet seriöse von unseriösen PR- und Marketing-Beratungen? Mit rund 20 Jahren Erfahrung, Wissen und nachweisbaren Erfolgen in Public Relations (PR), Marketing und Consulting verfügt die PR-, Marketing- und Unternehmensberatung Görs Communications über einen ziemlich guten Überblick über die PR-Landschaft in der Metropolregion Hamburg / Lübeck / Ostsee, weshalb wir Unternehmen, die eine gute Beratung und Agentur suchen, folgende 10 Gebote / Tipps an die Hand geben würden:

1. Das PR- und Marketing-Einmaleins beherrschen. Eigentlich eine Selbstverständlichkeit, die aber nicht auf jede Marketing- und PR-Beratung in der Region Hamburg / Lübeck / Ostsee zutrifft. PR-Berater, Marketingberater, Kommunikationsberater, Unternehmensberater etc. sind kein staatlich geschützter Begriff.

Viele Quereinsteiger scheitern bspw. bereits an der Frage, welche Form eine Pressemitteilung haben sollte, damit die Wahrscheinlichkeit am höchsten ist, dass sie auch aufgegriffen wird. Der Grund hierfür ist einfach, in Lübeck / Hamburg / Ostsee wechseln viele Journalisten in den PR- und Marketing-Bereich mit der Vorstellung, dass es ausreicht, über Kontakte zu verfügen, dabei ist das PR- und Marketing-Handwerkszeug ebenso wichtig.

2. Persönliche Kontakte. Obwohl Medienlandschaft und PR-Beratung in Norddeutschland in engster Nachbarschaft zusammen liegen, verfügt nicht jeder PR- und Marketing-Berater über die notwendigen Kontakte in die relevanten Medien. Dabei meint guter Kontakt nicht, dass man sich nach Feierabend in einer Bar trifft, sondern dass ein Vertrauensverhältnis zwischen Journalist und Marketing-/PR-Berater besteht.

3. Vertrauen. Der amerikanische Bundesrichter Potter Stewart hat einmal über die Definition von Pornographie „I know it when I see it“ gesagt. Gleiches gilt auch für die Marketing- und PR-Beratung, wenn jemand das Gefühl hat, dass es in manchen Agenturen in Hamburg und Umgebung „halbseiden“ zugeht, dann sollte man die Finger von der PR- und Marketing-Beratung lassen. Am Ende kann nichts den persönlichen Eindruck ersetzen – und ein hanseatisches Verständnis von Geschäftsbeziehungen, von denen immer beide Partner profitieren.

4. Aufschneider meiden. Viele PR- und Marketing-Beratungen in der Metropolregion Lübeck / Hamburg versprechen Neukunden erstmal alles – von reichweitenstarken Auflagen in sämtlichen Regionalzeitungen über Fernsehbeiträge bis hin zu großen Storys im SPIEGEL. Unser Tipp: Vergessen Sie die Aufschneider, fragen Sie auch explizit, was die PR- und Marketing-Beratung NICHT kann. Denn langfristig zahlt sich Ehrlichkeit aus, nicht leere, vollmundige Versprechen. So ist das hanseatische Wirtschafts- und Beratungscredo von Görs Communications.

5. Vernünftige Kostenstruktur. Natürlich macht es sehr viel her, wenn eine PR-Beratung nicht nur repräsentative Räume an einer der teuersten Straßen in Hamburg, in Lübeck oder mit Ostsee-Blick hat, sondern auch über den entsprechenden Fuhrpark verfügt. Nur – wer zahlt hierfür eigentlich letzten Endes die Rechnung? Eben, der Kunde.

6. Die Trennung zwischen alten und neuen Medien. Viele Marketing-, Digital- und PR-Beratungen in Hambur, Lübeck, Schleswig-Holstein hängen noch der Sichtweise an, dass sich klassische Public Relations und Digital Relations im Internet trennen lassen. Dabei ist die Grenze zwischen Print- und Onlinejournalismus längst aufgehoben. Die Bereiche kann man gar nicht mehr getrennt voneinander „beackern“. Journalisten starten ihre Recherche längst bei Google & Co. Crossmedia schafft zudem erhebliche Kostenvorteile.

7. Die Größe der Beratung / Agentur berücksichtigen. Natürlich wirkt eine Werbe- und PR-Beratung / Werbeagentur, die auch für die großen Markenartikler in Hamburg, Lübeck & Co. arbeitet, zunächst anziehender. Aber neben den „großen“ Kunden der PR- und Marketingberatung sind Sie dann auch nur ein weiterer, kleiner Kunde, entsprechend wichtig sind Sie denen dann auch nur. Görs Communications Tipp: Suchen Sie sich eine Marketing- und PR-Beratung und Agentur, die der Größe Ihres Unternehmens entspricht und für die Sie auch wirklich wichtig sind.

8. Praktikanten sollen etwas lernen, nicht Mitarbeiter ersetzen. Eine Unsitte in vielen Marketing- und PR-Agenturen, und das auch schon seit Jahren: Trotz teilweise happigen Stundensätzen von über 200 Euro wird die eigentliche Arbeit am Ende von Praktikanten geleistet, die mit 300 Euro im Monat abgespeist werden. Da jubelt natürlich die Buchhaltung und das Controlling, aber die Praktikanten und auch die Kunden sind die Leidtragenden.

9. Vertriebslastige Agenturen meiden. Manche Marketing- und PR-Beratung in Lübeck, Hamburg, Schleswig-Holstein scheint ihre Kommunikationskünste vor allem dazu einzusetzen, den Kunden immer wieder neue, zusätzliche Leistungen aufzuschwatzen. Unser Tipp: Verhandeln Sie ein Budget, und wenn das regelmäßig überzogen wird, dann sollten Sie sich überlegen, ob eine andere Marketingberatung / PR-Agentur nicht eine bessere, weil günstigere, Alternative darstellt.

10. PR, Werbung und Marketing sind CHEFSACHE! Inhabergeführte PR- und Marketing-Beratung: Suchen Sie sich nicht nur eine PR- und Marketingberatung, die inhabergeführt ist, sondern in der der Chef Sie persönlich berät, und nicht irgendein Mitarbeiter oder Freelancer, der nicht nur weniger Erfahrung, sondern auch keine Entscheidungsmacht hat. Bei der Unternehmensberatung und Marketingagentur Görs Communications ist der Gründer und Inhaber Daniel Görs Ansprechpartner für alle Kunden.

Diesen und weitere Blog-Artikel zu Public Relations (PR), Content, Marketing, Digitalisierung und Kommunikation gibt es im Görs Communications Blog auf https://www.goers-communications.de/pr-werbung-beratung/blog

Görs Communications (Lübeck / Ostsee / Hamburg) sorgt für Kundengewinnung, besseres Image, Bekanntheits- und Umsatzsteigerung durch gezielte PR und Marketingkommunikation. Als Unternehmensberatung, als Agentur und als Coach für Public Relations (PR), Marketing und Digitalisierung helfen wir unseren Kunden, mit optimierter Kommunikation und modernem Onlinemarketing viel mehr zu erreichen: Mehr Umsatz, mehr Kunden, mehr Bekanntheit, mehr Aufmerksamkeit, klare Positionierung, cleveres Marketing, professionelle PR.

Wir konzentrieren uns auf das, was wir am besten können: Communications, Consulting, Content und Coaching. Für alles andere greifen wir bei Bedarf auf unserer über Jahrzehnte gewachsenes, erfahrenes und belastbares Experten-Netzwerk zurück.

Wir lieben und leben hanseatische Werte. Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit sind und bleiben unsere Maximen. Deshalb schätzen uns unsere Kunden seit vielen Jahren als Berater, Coach und Sparringspartner auf Augenhöhe. Vor allem in Hamburg und Schleswig-Holstein, aber auch über Norddeutschland hinaus.

Weitere Informationen, Kontakt und Beratungsanfragen: https://www.goers-communications.de

Kontakt
Görs Communications
Daniel Görs
Westring 97
23626 Lübeck-Ratekau
080046377266
info@goers-communications.de
https://www.goers-communications.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.