Tag Archives: Heilfasten

Pressemitteilungen

Heilfasten – Aber wie? Die richtige Anleitung macht´s

Urlaub für die Verdauung

Heilfasten - Aber wie? Die richtige Anleitung macht´s

Heilfasten – Gewinn durch Verzicht

In unserer Konsum- und Überflussgesellschaft erlangt das moderne Heilfasten immer mehr an Bedeutung. Denn viele Menschen sind mit ihrer Alltagssituation unzufrieden. Zu den Ursachen zählen beispielsweise lange Arbeitszeiten, kurze Pausen, ungesundes Fast Food und mangelnde Freizeitaktivitäten. Spätestens zu diesem Zeitpunkt sollten Menschen die Notbremse ziehen und über eine Heilfastenkur nachdenken.

Klar, der Entschluss zu Fasten fordert von den Probanden eine hohe Willensstärke und Disziplin ab. Hinzu kommt die Unsicherheit, welche Methode beziehungsweise welche Anleitung wirklich sinnvoll ist. In diesem Zusammenhang muss klargestellt werden: Viele angepriesene Varianten haben mit Heilfasten nichts zu tun. Deshalb besser ein Ratgeber-Fachbuch benutzen, was folgende Details behandeln sollte:

1. Vor Beginn des Fastens werden Entlastungstage empfohlen, um die Nahrungsaufnahme zu minimieren. Außerdem wird auf den Konsum von Alkohol, Nikotin, Koffein, Weizenmehl, Fleisch Salz, Zucker verzichtet. Stattdessen gibt es viel Wasser, ungesüßte Kräutertees, sowie Gemüse und Salate.
Tipp:
Zur Vorbereitung für eine Woche Heilfasten sollten 3 Entlastungstage eingeplant werden.

2. Der Start des eigentlichen Fastens beginnt mit der Darmentleerung. Für diese Prozedur wird in der Apotheke Bittersalz oder Glaubersalz angeboten. Wer unsicher ist, sollte sich beraten lassen. Außerdem die Hinweise und Dosierung des jeweiligen Herstellers beachten. Denn eine gründliche Darmentleerung ist die Grundvoraussetzung für eine optimale Heilfastenkur.
Tipp:
Die gründliche Darmentleerung wird unterstützt durch eine reichliche Flüssigkeitszufuhr.

3. Mit Beginn der Vollfastentage wird auf feste Nahrung komplett verzichtet. Die ersten Tage sind für einen Großteil der Fastenwilligen die schwersten. Deshalb vorher den Kühlschrank leeren und den ganzen Haushalt auf Fastenmodus umstellen. Wer in dieser Phase nur an Essen denkt, lenkt sich mit Spaziergängen, Sport, Lesen und mit verschiedenen Wellnessaktivitäten ab.
Ein Expertenrat:
Nach Möglichkeit die Benutzung des Smartphones einschränken oder noch besser ganz darauf verzichten. Zahlreiche Menschen gewöhnen sich dabei auch das Rauchen ab, obwohl sie es gar nicht vor hatten.

4. Am Ende der Fastenzeit wird schrittweise der Körper an eine ausgewogene und gesunde Ernährung gewöhnt. Für die meisten Menschen ist das auch der perfekte Zeitpunkt, den Lebensstil und die Ernährung grundsätzlich zu überdenken. Denn Fakt ist: Eine fachgerechte Fastentherapie verändert die Seele, den Geist und den Körper des Menschen positiv. Einige sprechen sogar von einer der sinnvollsten „Operationsmethoden“, die ohne Narkose und ohne Messer auskommen!

Fazit:
Wer auf der Suche nach einer perfekten Anleitung ist, dem empfehlen wir den Bestseller: „Vitalität pur durch Heilfasten“ von Rene Gräber. Der Autor beschreibt in seinem Ratgeberbuch genau, worauf jeder individuell zu achten hat, um seinen persönlichen Fastenerfolg zu erzielen. Mehr Informationen dazu finden Sie auf der Webseite von René Gräber: https://www.heilfasten-anleitung.de/

René Gräber: Heilfasten-Experte mit eigener Praxis seit 1998. Experte für zahlreiche Verlage mit dem Schwerpunkt Naturheilkunde und Alternative Medizin.

Kontakt
Richtig Heilfasten
René Gräber
Hufenweg 24
24211 Preetz
04342-84888
info@renegraeber.de
https://www.heilfasten-anleitung.de/

Pressemitteilungen

Alte Gewohnheiten loslassen – Lana.Jetzt

Die Videobloggerin „Lana.Jetzt“ über Fasten und Fastenkuren

Alte Gewohnheiten loslassen - Lana.Jetzt

Die Videobloggerin Sandra M. Exl alias „Lana.Jetzt“. (Bildquelle: Sandra M. Exl)

Sörg, 5.12.2016. Haben Sie gute Vorsätze für 2017? Sind es dieselben wie die Jahre davor? Das wäre nichts Ungewöhnliches, meint Fastenbegleiterin Sandra Exl, denn der Mensch hängt an seinen eingefahrenen Gewohnheiten. Sie loszulassen bedarf starker Impulse, die echtes Umdenken bewirken.
Einer der häufigsten guten Vorsätze, dessen Scheitern sich die meisten Menschen alle Jahre wieder eingestehen müssen, ist der, gesünder leben zu wollen: mehr Sport treiben, abnehmen, weniger rauchen, gesünder essen, Stress reduzieren usw. Wir wollen all das ändern, was uns schadet. Doch wie gelingt uns das?

Die Fastenbegleiterin und Kärntner Video-Bloggerin aus dem Food- und Gesundheitsbereich schwört auf die Methode des Heilfastens, wenn es darum geht, einen Impuls für echte Veränderung im Leben zu setzen.

Mit Fasten alte Muster durchbrechen
Veränderungen widerstreben dem Gewohnheitstier Mensch zu tiefst und dennoch gelingt es immer wieder einigen, den Schlüssel dazu zu finden. Meist ist es das plötzliche Erlangen von völliger Klarheit über Missstände im eigenen Leben, was Menschen zu drastischen Korrekturen bewegt. Eine sehr machtvolle Methode, um die Innenschau zu erleichtern und lebensverändernde Prozesse zu initiieren, ist fraglos das Fasten, so Exl. Beim richtigen Fasten stellt sich ein Gefühl von aufgeräumter Klarheit in Bezug auf die eigene Lebensweise ein und dies erleichtert notwendige Veränderungen.

Fasten für ein neues Lebensgefühl
Das Wissen über die Wirkung des Fastens ist in jeder Kultur verankert und wird von vielen als wesentlicher und unverzichtbarer Aspekt der Körper- und Seelenhygiene gesehen. In den letzten Jahren hat auch die Wissenschaft ihren Teil zur Popularität des Fastens beigetragen. In zahlreichen Studien wird vor allem die erstaunliche Wirkung des Fastens auf den Körper aufgezeigt und immer mehr Ärzte, Kurhäuser und Wellnesshotels bieten geführte Fastenkuren an. Auf ihrem Heilfastenportal schreibt und spricht Sandra Exl ausführlich über die Vorteile sowie die Durchführung von Fastenkuren.

Exl bestätigt folgende Effekte des Fastens:
-Das Bindegewebe strafft sich, die Haut wird schöner – Fasten ist die effektivste kosmetische Maßnahme überhaupt.
-Magen und Darm werden saniert.
-Das Immunsystem kommt in Schwung.
-Verbesserung des Gesamtstoffwechsels: Erhöhte Blutfettwerte normalisieren sich, Bluthochdruck und Rheumaschmerzen sowie zahlreiche andere Leiden können gelindert werden.
-Der Körper wird von Giftstoffen und zellulärem Müll befreit.
-Sie fühlen sich vitaler und leistungsfähiger.
-Bis zu sechs Kilogramm Gewichtsverlust in einer Woche und somit ein motivierender Start, um eine bewusste und dauerhafte Gewichtsreduktion einzuleiten.
-Impuls zur Verhaltensänderung. Fasten ist die Chance, von schädlichen Genussmitteln wie Alkohol und Nikotin sowie von falschen Ernährungsgewohnheiten loszukommen.
-Der Geist wird klarer und freier.

„Wenn ein Mensch das Erlebnis des Fastens und seine Wirkung im eigenen Leben einmal erfahren hat, wird es häufig ein fixer Bestandteil der Lebensführung. Die Feinfühligkeit in Bezug auf den eigenen Körper zu erhalten oder wieder zu finden und von Zeit zu Zeit eine „Seeleninventur“ durchzuführen, sind Gründe, weswegen so viele Menschen überall auf der Welt das Fasten als wesentliche Komponente in ihrem Leben sehen“, so die Bloggerin, die selbst seit fast 20 Jahren regelmäßig fastet.

Weitere Informationen
-Zu den offiziellen Internetseiten: http://lana.jetzt und http://heilfasten-portal.com
-Mehr über Sandra M. Exl: http://heilfasten-portal.com/sandra-exl
Interview mit Sandra M. Exl: http://sma-agenturblog.at/influencer-marketing-videobloggerin-mit-kaerntner-charme/
-Presseseite von Sandra M. Exl: http://lana.jetzt/presse-partnerschaften/
-Mediakit Bestellung: http://lana.jetzt/media-kit/

Kontakt
Mag. Sandra M. Exl
Sörg 11
9556 Liebenfels
Österreich
Tel. +43 650 9313099
Email info@lana.jetzt

Die SMA – Social Media Agentur ist eine nach ISO 9001 zertifizierte Full-Service-Agentur. Die Geschäftsführerin der einzigen Expertenagentur Österreichs ist Jutta M. Kleinberger. Eine intensive Zusammenarbeit mit den SMA-Experten aus der D-A-CH Region ist der Garant für Know-how am Puls der Zeit. Die SMA erarbeitet Corporate Social Media Maßnahmen und begleitet Unternehmen ab 250 Mitarbeiter strategisch und operativ in Social Media.

Kontakt
SMA – Social Media Agentur GmbH
Marina Blümel-Seirer
Alter Platz 34
9020 Klagenfurt
0463 500677
marina.bluemel@sma-socialmediaagentur.com
http://www.sma-socialmediaagentur.com

Pressemitteilungen

Nachgefragt: So fasten Sie richtig

Viele Menschen beginnen das Frühjahr mit einer Fastenkur. Damit die Zeit auch zum Erfolg wird, erfahren Sie hier einige Tipps von der Expertin.

Nachgefragt: So fasten Sie richtig

Dipl.oec.troph. Susanne Kirstein, Fastenleiterin

München, 5. Februar 2016 – Am Aschermittwoch beginnt traditionell die Fastenzeit. Für viele ist das der Beginn einer Zeit, in der sie ganz bewusst und freiwillig auf etwas verzichten möchten. Die einen verzichten auf Schokolade, andere möchten ohne Alkohol auskommen und für Fastenfans beginnt eine Zeit, in der sie einige Tage auf festes Essen verzichten und sowohl den Stoffwechsel, als auch den gesamten Körper und Geist neustarten möchten. Fasten ist mehr als nur Verzicht auf Essen – Fasten entlastet den Stoffwechsel, man fühlt sich leichter und gewinnt zunehmend an Energie. Man öffnet sich für neue Erfahrungen und gönnt sich den Luxus einer individuellen Auszeit. Wir haben Susanne Kirstein, Diplom-Oecotrophologin und Fastenleiterin, gefragt, was zu beachten ist, damit das Fasten zum Erfolg, und nicht zur Enttäuschung wird.

Worin liegt der gesundheitliche Nutzen des Fastens?
Wer regelmäßig fastet, tut spürbar und messbar ganz Entscheidendes, um jung und gesund zu bleiben. Viele Studien belegen das. Beim Fasten wird die Verdauung entlastet, die häufig mit Blähbauch, Reizdarm, Allergien und Unverträglichkeiten aus dem Ruder gelaufen ist. Durch den vorübergehenden Verzicht auf feste Nahrung können Körper und Seele regenerieren und wir fühlen uns wieder leichter und wohler. Durch einseitige oder übermäßige Ernährung können unerwünschte Entzündungsprozesse im Körper ablaufen, die zu Gelenkbeschwerden, Rückenschmerzen, Stoffwechselschieflagen, rheumatischen Erkrankungen, Kopfschmerzen, Ungleichgewicht der Darmflora, erhöhte Anfälligkeit für Infekte u.v.m. führen können. Bereits wenige, richtig durchgeführte Fastentage können diesen Kreislauf durchbrechen und zur Linderung der Beschwerden führen. Außerdem erleben die meisten einen deutlich spürbaren Energiekick und der Geist wird wunderbar frei: Effekte, die lange anhalten können.

Was kann ich tun, wenn der Hunger zu groß wird?
Es klingt paradox: Man spürt keinen Hunger! Wer noch nie gefastet hat, kann es kaum glauben. Nur Brühe, Tee und Wasser, und das mehrere Tage lang, das halte ich nie durch. In der Tat ist natürlich wichtig, motiviert und entschlossen in die Fastenzeit zu gehen. Entscheidend ist aber auch, wie das „Nichtessen“ begleitet wird. Wer beim Fasten Hunger verspürt, macht mindestens eines der beiden Dinge falsch: 1. Man trinkt zu wenig. Verlassen Sie sich nicht nur auf Ihr Durstgefühl! Bis zu 3 Liter Wasser und Tee täglich müssen es (bei gesunden Personen) sein. Schließlich lösen sich enorm viele Abbauprodukte, die den Körper ja verlassen sollen. Niemand möchte, dass diese Stoffe im Kreislauf des Blutes endlos durch den Körper strömen. Vielmehr sollen auf schnellstem Wege ausgeschieden werden. 2. Fehler: Die Darmreinigung klappt nicht. Vergessen Sie Ihre Scheu: Ein Einlauf mit lauwarmem Wasser (mehr ist es wirklich nicht!) ist neben dem Trinken das wichtigste Ritual beim Fasten. Es tut nicht weh und ist eines der ältesten Naturheilmittel. Jeder Faster wird es bestätigen: Wenn der Darm leer ist, treten Fastenkrisen so gut wie nicht auf, Kopfschmerzen verschwinden und auch der Hunger hat keine Chance. Zugegeben: Kommt Appetit auf, muss man sich ablenken, z.B. durch Spazierengehen, lesen oder Kinobesuch. Eine unschätzbare Hilfe ist es, gemeinsam zu fasten – ein Fastenwanderurlaub ist ideal. Da motiviert die Gruppe bei kurzen Durchhängern, den Alltagsstress darf man gänzlich vergessen, tägliche Wanderungen durch die unberührte Natur und – ein großer Vorteil – eine fachkundige Begleitung lässt das Fasten zu einem einzigartigen Erlebnis werden.

Kann ich von heute auf morgen direkt loslegen?
Im Prinzip kann man das machen, aber ich würde es nicht empfehlen. Wer fastet, braucht Ruhe. Jeder von uns ist in seinem Alltag so eingespannt, dass man sich nicht einfach zurückziehen kann. Das A und O ist die Vorbereitung: Sagen Sie alle beruflichen und privaten Termine ab und nehmen Sie am besten Urlaub. Außerdem: Kühlschrank leer räumen, reichlich Wasser besorgen, frische Gemüsebrühen vorkochen, einfrieren und täglich portionsweise erhitzen. Essen Sie bereits zwei Tage vor dem Fasten weniger, trinken Sie keinen Alkohol und schleichen Sie langsam den Kaffee aus, verzichten Sie auf schwer Verdauliches und Süßes. So legen Sie den idealen Grundstein für Ihren Fastenerfolg. Und nicht vergessen: Stellen Sie sich mental auf Ihre Auszeit ein und sagen Sie Ihren Freunden, wann Sie fasten. Eine Essenseinladung oder das Gläschen Wein zum Ratschen darf dann noch etwas warten. Wer weg fährt und fern von seinem privaten Umfeld fastet, am besten abgeschieden von kulinarischen Verführungen, die in der Bäckerei, Metzgerei, im Restaurant oder Supermarkt lauern, tut sich ungleich leichter und kann die Fastenzeit viel intensiver genießen. Nach meiner Erfahrung wird das Fasten erst dann ein wunderbares, ganzheitliches Erlebnis, nicht nur für den Körper, sondern auch für den Geist.

Über Susanne Kirstein
Susanne Kirstein ist Diplom-Ernährungswissenschaftlerin und hat über 15 Jahre Erfahrung als Programmleiterin in den Bereichen Ernährung, Gesundheit und Fitness in verschiedenen Verlagen.
Sie ist ausgebildete Heilpraktikerin und arbeitet als klassische Homöopathin. Mit diesem Wissen hat sie ein ganzheitliches, homöopathisch begleitetes Fastenkonzept entwickelt und betreibt ihr eigenes Fastenzentrum im Bayerischen Wald. Täglich erfährt sie neu, welche faszinierende Wirkung eine gesunde und genussvolle Ernährung sowie ein stabiles Gleichgewicht zwischen Bewegung und Entschleunigung auf die Gesundheit haben. Außerdem ist sie mehrfache Buchautorin und arbeitet als Dozentin in der Ausbildung von Ernährungsberatern.

Weitere Informationen unter www.fastenzentrumkirstein.de .

Das Fastenzentrum Kirstein bietet homöopathisch begleitetes Fasten mit ganzheitlichem Ansatz für jedermann. Der einwöchige Fastenurlaub im Naturschutzgebiet Bayrischer Wald hilft zu entschleunigen, zu entsäuern und die Selbstheilungskräfte wieder zu aktivieren.

Kontakt
Fastenzentrum Kirstein
Susanne Kirstein
Lazarettstraße 11
80636 München
089/13959531
Susanne.Kirstein@fastenzentrumkirstein.de
http://www.fastenzentrumkirstein.de

Pressemitteilungen

Detox durch Dinner Cancelling – ein Rezept fürs Leben

Detox durch Dinner Cancelling - ein Rezept fürs Leben

(Mynewsdesk) „Das Signal ist klar: Die Heilfasten-Gäste in unserer Fachklinik werden immer jünger!“ Dr. Robert M. Bachmann freut sich sichtlich über die positive Gästestatistik der Malteser Klinik von Weckbecker im bayerischen Bad Brückenau. Die Fachklinik in der naturverwöhnten Rhön ist seit 1958 auf Naturheilverfahren, betreutes Heilfasten und Ernährungsumstellung spezialisiert. Stammgäste und Fasten-Einsteiger schätzen das ganzheitliche Konzept, das dem Menschen in seiner Gesamtheit dient. „Für Entschlacken durch Fasten wird heute der Begriff Detox verwendet. – Dinner Cancelling ist quasi Detox light.“ 

Seit 2007 beobachtet die Malteser Klinik von Weckbecker einen stetigen Anstieg der Gäste in den mittleren Alterssegmenten zwischen 30 und 50 Jahren. Auch immer mehr jüngere Leute unter 30 besuchten die Klinik, um vom präventiven Wert des Heilfastens zu profitieren. Für den Allgemeinmediziner, Fastenarzt und Balneologen Dr. Robert M. Bachmann spiegelt sich darin ein gewachsenes Bewusstsein für gesunderhaltende Lebensführung, lebenslange Vitalität und geistige Frische.

Heilfasten macht fitter und schöner 

Im übertragenen Sinne steht „jünger“ auch für die deutlichen Verjüngungssymptome, die Heilfastende an sich feststellen: ein rosiges glattes Hautbild, eine straffere Figur, strahlende Augen, glänzende Haare, ein leichterer Gang, belebte Sinne. Dass sich dabei auch Pfunde verabschieden, macht Laune. „Für Menschen, die voll im Leben stehen, ist es eine Frage der vorsorgenden Vernunft, sich dann und wann von äußerer Nahrungszufuhr unabhängig zu machen. Dinner Cancelling – also der abendliche Verzicht – ist alltagstauglich und praktikabel.“ 

Dinner Cancelling – eine schonende und alltagstaugliche Form von Detox (Entgiftung), einfach, aber wirkungsvoll – entlaste den Stoffwechsel bei Nacht.  „Dafür ist es nie zu früh“, weiß der überzeugte Naturheilkundler, der noch beim Klinikgründer Dr. Erich von Weckbecker sein „Handwerk“ erlernte. Dieser gab seinen Patienten bereits vor 60 Jahren  das abendliche Fasten mit auf den Weg. „So gesehen ist der abendliche Nahrungsverzicht im Alltag eine Vorstufe des betreuten Heilfastens, wie es bei uns in Bad Brückenau ermöglicht wird.“ Ob ein- oder mehrmals wöchentlich oder gar als Langzeitrezept entscheidet jeder für sich selbst.

Detox  und Dinner Cancelling – nur ein Modetrend? 

„Keineswegs“. Dr. Bachmann ist jetzt in seinem Element: „Der Säure-Basenhaushalt des modernen Menschen gerät rasch aus der Balance. Vieles kann den Organismus übersäuern: denaturierte Lebensmittel, Umweltgifte, Zucker, Süchte, Negativstress, Bewegungsmangel, unbewältigte seelische Konflikte.“ Erst drohten Befindlichkeitsstörungen wie Migräne, dann gesundheitliche Einbußen, die man gerne als Zivilisationskrankheiten abtut, bis hin zu schwerer wiegenden chronischen Krankheiten. Stationäres Heilfasten bringe den Säure-Basen-Haushalt ins Lot.

Dinner Cancelling beruht auf der Erkenntnis, dass die abendliche Nahrungskarenz und die reduzierte Energiezufuhr bösartige Körperzellen abstoßen. Gleichzeitig kurbelt ein „leeres“ Magen-Darmsystem über Nacht die Bildung von zwei Hormonen im Gehirn an, die uns jung erhalten: Melatonin und Somatotropin.

Weckbecker – auch nahe 60 noch jung und quicklebendig 

Der Erfolg der Rhöner Heilfastenklinik beruht auf dem europaweit einzigartigen Weckbecker-Konzept aus schulmedizinischen Erkenntnissen und bewährten Naturheilverfahren. Kneipp’sche Wassertherapie und Physiotherapie, Ordnungs- und Bewegungstherapie werden von Homöopathie, Spiritualität, Ernährungsberatung, vegetarischer Frischekost, Entspannungs- und Achtsamkeitstrainings unterstützt. Das integrierte Osteopathie-Zentrum spürt die Querverbindungen zwischen unterschiedlichen Körperorganen und -regionen auf, die für Beschwerden und Störungen ursächlich sein können, auf die die konventionelle Medizin naturgemäß weniger ausgerichtet ist.

Was ändert sich beim Heilfasten? 

Wer sich auf das „Abenteuer Heilfasten“ einlässt, erlebt wie sich ein neuer Lebensstil anbahnt. „Körperlich, seelisch, geistig ereignet sich viel. Immer wieder beeindrucken uns die signifikanten Veränderungen im Gesundheitsstatus und Lebensgefühl der Fastenden.“ Professionalität, Ambiente und hohes Engagement sind unbestritten, aber das würde noch nicht hinreichend erklären, warum so viele Stammgäste auf Weckbecker schwören. „Es ist die innere Haltung aus Menschlichkeit und herzlicher Zuwendung“, schreibt eine Patientin, „die den Aufenthalt zu einer runden Sache macht!“

Malteser Klinik von Weckbecker

Rupprechtstraße 20

D-97769 Bad Brückenau

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im MissWord! .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/yp0fh7

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/gesundheit/detox-durch-dinner-cancelling-ein-rezept-fuer-s-leben-38733

Über MissWord!

Das Redaktionsbureau für strategische Kommunikation legt seinen Fokus auf Strategieberatung, Texting für PR, Presse, Web, Magazin, eBook, Buch. Mit ihrer 25-jährigen Berufserfahrung als Journalistin, PR-Beraterin, Texterin, Lektorin und Autorin ist Sigrid Jo Gruner da angekommen, wo sie hinwollte: Für ihre Strategie- und Textkunden das Optimum erreichen. Sie schreibt eBooks und Sachbücher zu gesellschaftspolitischen Themen und greift als Food-Journalistin Themen aus Kulinarik, Essen & Trinken, Lifestyle und verwandten Sachgebieten auf. Auf 1a-Grenadas bloggt sie zu Branchenthemen und zeitaktuellen News. Besondere Arbeitsschwerpunkte liegen auf Kulinarik, Essen & Trinken, Lifestyle, Health, Persönlichkeit.

Kontakt

Sigrid Jo Gruner
Casinostraße 6a
53474 Bad Neuenahr
+49 (0)2641 384287
jogruner@online.de
http://shortpr.com/yp0fh7

Pressemitteilungen

50 Jahre Heilfasten im Harz

Vitalhotel am Stadtpark in Bad Harzburg feiert Jubiläum

50 Jahre Heilfasten im Harz

Vitalhotel am Stadtpark Bad Harzburg – 50 Jahre Kompetenz im Heilfasten nach Buchinger

50 Jahre Kompetenz in einem Bereich zu haben, ist ein seltenes Jubiläum. Genau dieses Ereignis feiert das Vitalhotel am Stadtpark in Bad Harzburg in diesem Jahr. Seit einem halben Jahrhundert betreut das Team um die Familie Finke in 2. Generation seine Gäste, die zum Heilfasten nach Buchinger in das Vitalhotel kommen.
Das Heilfasten nach Buchinger ist noch immer eine der effektivsten Methoden, seine Gesundheit zu behalten, diese nach überstandenen Krankheiten unter ärztlicher Leitung wieder zu stabilisieren und Körper, Geist und Seele zu reinigen. Dabei geht das Vitalhotel auch neue Wege, zum Beispiel mit dem Beauty-Fasten – eine wunderschöne Verbindung von Fasten und vielfältigen Schönheitsanwendungen. Weitere Angebote sind das Sommerfasten oder die gern besuchten Fasten-Freundschaftswochen mit ganz besonders günstigen Preisen und Zusatzleistungen. Auf die individuelle Betreuung von Menschen, die sich gemeinsam mit anderen auf den Weg zu langer Gesundheit und innerem Frieden machen, versteht sich das Team vom Vitalhotel perfekt.
Das Team vom Vitalhotel erfüllt den Fastenden (fast) jeden Wunsch, weiß es doch, dass Fastende ganz besonders gut, freundlich und hilfreich betreut werden müssen, um sich in dieser besonderen Zeit wirklich wohl zu fühlen.

Vitalhotel am Stadtpark, Am Stadtpark 2, 38667 Bad Harzburg, Tel.: 05322.7809-0, E-Mail: info@vitalhotel-am-stadtpark.de, www.vitalhotel-am-stadtpark.de Bildquelle:kein externes Copyright

Die liebevoll renovierte, hochwertig ausgestattete Jugendstilvilla mit Flair im Herzen von Bad Harzburg bietet ihren Gästen großzügige Räume in historisch-stilvollem Ambiente und verwöhnt mit himmlischer Ruhe. Und doch ist der Gast in wenigen Minuten in der Bummelallee, im Kurpark und allen örtlichen Einrichtungen – einfach perfekt für einen wunderbaren Urlaub! Bereits bei der freundlichen Begrüßung an der Rezeption spürt der Gast: Hier wird noch Wert gelegt auf die individuelle Betreuung und eine familiäre Atmosphäre.
Von einem Kurz-Urlaub über mehrwöchige Pauschalangebote bis zur Gesundheitswoche bietet das Hotel eine Fülle von Möglichkeiten. Einfach „nur“ Urlauben? Kein Problem! Wer etwas mehr möchte, kann seinen Urlaub mit einer der Wellnessanwendung ergänzen: Von der Aromaölmassage über verschiedene Wellnessbäder bis zur Wärme-Behandlung mit Bienenwachs, Salz und Seide reicht die phantasievolle und vielfältige Palette.
Wer Wert auf allerbeste kosmetische Behandlung und Schönheitspflege legt, wird in der Beauty-Abteilung „La Divina“ mit höchster Qualität der Kosmetik Dr. Baumann verwöhnt.
Wandern, Nordic Walking und Golfen – das Vitalhotel am Stadtpark bietet seinen aktiven Gästen eine Reihe von Möglichkeiten, sich fit zu halten und Sport zu treiben.

Vitalhotel am Stadtpark
Klaus Finke
Am Stadtpark 2
38667 Bad Harzburg
05322-7809-0
info@vitalhotel-am-stadtpark.de
http://www.vitalhotel-am-stadtpark.de

Agentur JARUSCHEWSKI
Peter Jaruschewski
Lagerstraße 62
26125 Oldenburg
0441 9736160
agentur@jaruschewski.eu
http://www.agentur-jaruschewski.eu

Pressemitteilungen

Heilfastenkur – mit dem Bodymed Center Ansbach

Heilfasten mit Bodymed ist angeleitetes Abnehmen und Entschlacken

Heilfastenkur - mit dem Bodymed Center Ansbach

Bodymed Heilfastenkur versandkostenfrei im Bodymed Shop Ansbach kaufen

Wer bei Bodymed einen Kurs zum Heilfasten belegt, erfährt zunächst, dass Heilfasten die körpereigenen Abwehrkräfte in Bewegung setzt. Durch den Verzicht auf Nahrung spart der Körper Energie, die gewöhnlich für die Verdauungsarbeit aufgewendet wird. Das hat einen kräftigen Energieschub zur Folge, denn die gesparte Energie kann somit für andere Aktivitäten herangezogen werden. Neben der körperlichen hat auch die geistige Leistungsfähigkeit mehr Power zu Verfügung.

Durch den Entzug von Nahrung achtet man mehr auf sich selbst. Auf seinen Körper und auch auf seine Seele. Es fordert auf, innezuhalten und in sich hineinzuhören. Das Fasten verzichtet auf die ungefilterte Zuführung von Stoffen, auch auf die geistigen Inhalts. So ist der damit verbundene Abstand zur Außenwelt eine Chance, sich mit vielem besser auseinander zu setzen. Kein Zeitpunkt ist daher besser dafür geeignet, seine Ernährung langfristig umzustellen!

Bodymed Heilfasten gibt seinen Kursteilnehmern Offenheit für eine ausgewogene und vollwertige Ernährung mit. Der neu gewonnene, entschlackte und entgiftete Körper ist so die beste Voraussetzung, um fortan gesünder zu essen. Da sich der Organismus während des Heilfastens von vielen Giftstoffen befreit hat, wurden durch den Entschlackungsvorgang Blockaden im Körper gelöst. Oft ist es möglich sogar chronische Gesundheitsprobleme durch regelmäßiges Heilfasten in den Griff zu bekommen. Heilfasten lässt auf den ersten Blick nur überflüssige Pfunde purzeln. Viele Menschen, die diese Methode schon angewandt haben, sehen positive Resultate auch an ihrer Haut. Sie wurde straffer, glatter und rosiger. Auch Pickel und Mitesser sind oft gewichen. Allergien, Neurodermitis und Schuppenflechte ist mit regelmäßigem Fasten beizukommen.

Die Bodymed Methode des Heilfastens orientiert sich am bekannten Mayr-Fasten, einer Milch-Semmel-Diät. Allerdings führt Bodymed eine modifizierter Form davon durch. Denn es favorisiert die Zugabe von hochwertigem Eiweiß. Eiweiß deshalb, weil Bodymed die Mayr Kur zu eiweiß-, mineralstoff- und vitaminarm ist. So will man verhindern, dass Gewichtsabnahme allein über Muskulatur und Wasser stattfindet.

So findet hier Heilfasten https://www.bodymed-ansbach-shop.de/bodymed-heilfastenkur.html mit hochwertigem Eiweiß statt. Während der Kur werden die eiweißreichen Produkte Bodymed SANA-FIT Start und Bodymed SANA-FIT Premium zu sich genommen. Das in diesen Produkten vorhandene hochwertige Eiweiß verhindert den Rückbau der Muskulatur und unterstützt die Fettverbrennung.

Wer Interesse an einem Kurs zum Heilfasten hat, setzt sich am besten direkt mit dem Bodymed Center Ansbach in Verbindung http://www.bodymed-ansbach.de Hier bekommt man Auskunft über die Termine der nächsten Heilfasten – Kurse und auch die Möglichkeit, im Shop gesunde Nahrungs- und Nahrungsergänzungsmittel zu erwerben.

Die Bodymed Fastenkur erstreckt sich über 10 Tage, mit 4 Vorträgen, Produkten und Nachbetreuung schon ab 129,- EUR. In der sogenannten „Fastentasche“ befinden sich SANA-FIT Start, SANA-FIT Premium, SANA-PRO Basen Bouillon und SANA-PRO Baso ph 180 Kapseln. Die Kursgebühr beinhaltet auch 4 Körperfettmessungen. Die Bodymed Heilfastenkur ist im Bodymed Shop Ansbach erhältlich. Bildquelle:kein externes Copyright

Bodymed Center Ansbach wurde im Jahr 1999 gegründet und ist seitdem erfolgreich in der Ernährungsberatung und der Vitalstoff-Beratung nach Bodymed Konzept tätig. Das Bodymed Ernährungskonzept wurde Mitte der 90er Jahre von deutschen Ärzten für Ärzte entwickelt und von Anfang an wissenschaftlich begleitet. Dabei werden die Besonderheiten des Stoffwechsels berücksichtigt. Mit dem Bodymed Ernährungskonzept erreichen Sie eine sinnvolle Gewichtsreduzierung und langfristige Stabilisierung des Körpergewichts. Dabei steht nicht die bloße Gewichtsreduktion im Vordergrund, sondern dass diese bei weitestgehender Erhaltung Ihrer Muskulatur durch einen Abbau von Körperfett geschieht. Bodymed Produkte sind sowohl vor Ort als auch online erhältlich: versandkostenfrei über den Bodymed Shop Ansbach.

Bodymed Center Ansbach
Meike Benjes-Meyer
Kanalstraße 6-10
91522 Ansbach
0981 – 977 50 80
info@bodymed-ansbach-shop.de
http://www.bodymed-ansbach-shop.de

Pressemitteilungen

Bewusst Essen – bewusst Leben

Das „Heilfasten nach den Gesetzen der Natur“ kann vieles verändern

Bewusst Essen - bewusst Leben

Heilfasten nach den Gesetzen der Natur in der HG Naturklink Michelrieth

Frankfurt am Main, den 6. Februar 2014: In der HG Naturklinik Michelrieth kann das ganzheitliche Konzept des Heilfastens nach den Gesetzen der Natur helfen, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und die eigenen Sinne zu schulen.

Fast Food, Fleisch, Süßigkeiten – Übergewicht, Diabetes, Herzprobleme und andere Erkrankungen… Unser schnelllebiger Alltag kann uns aus dem Gleichgewicht bringen. Wir fühlen uns müde, abgespannt, schwer – manchmal sogar lustlos und traurig. Wir haben selten Zeit, uns auf uns selbst, auf das, was uns gut tut, zu besinnen.

Fasten – alten Ballast abwerfen
Eine Fastenkur kann helfen, den Körper zu entschlacken, zu entgiften und in der Regel – soweit nötig – auch ein paar überflüssige Pfunde zu verlieren. Aber Fasten ist nicht gleich Fasten. Die HG Naturklinik Michelrieth praktiziert eine besondere, ganzheitliche Form des Fastens: Das Heilfasten nach den Gesetzen der Natur.

Heilfasten nach den Gesetzen der Natur
Im liebevoll gestalteten Ambiente der HG Naturklinik Michelrieth werden unter ernährungsmedizinischer Anleitung täglich drei vegan-vegetarische leichten Mahlzeiten eingenommen – ganz anders also als bei der unter „Fasten“ bekannten „Null-Diät“ oder „Saft-Diät“. Seit über 25 Jahren wird diese besondere Form des Heilfastens nach den Gesetzen der Natur angeboten, um die eigenen Sinne zu schulen und die Signale des Körpers wieder wahrnehmen und deuten zu können. Das Ziel des Heilfastens in der HG Naturklinik Michelrieth ist, ein natürliches und gesundes Essverhalten zu entwickeln. Den Teilnehmern soll so weit wie möglich geholfen werden, die Balance von Körper und Seele wiederzufinden, falsches Verhalten zu erkennen und es zu ändern. Wertvolle Unterstützung leistet dabei auch der Austausch in der Gruppe.

„Wiederaufleben“ durch Heilfasten in der HG Naturklinik Michelrieth
Die ruhige, harmonische Atmosphäre der HG Naturklinik Michelrieth lädt zum Entspannen ein: Sorgen, Stress, Alltag rücken in den Hintergrund. Das ganzheitliche Konzept des Heilfastens nach den Gesetzen der Natur führt mit 3 leichten Mahlzeiten, denen jeweils eine Sinnesschulung am Heilfastenbuffet vorausgeht, und dem langsamen, bewussten Speisen zurück zu einem natürlichen Essrhythmus. Das angebotene vielfältige Bewegungs- und Entspannungsprogramm unterstützt die Teilnehmer dabei, ein neues Körpergefühl zu entwickeln.

Die kalorienarme, salz- und fettarme Kost ist frei von tierischen Produkten, also vegan. Sie wirkt entzündungshemmend und entsäuernd und kann helfen, Stoffwechselprobleme wie Diabetes, Bluthochdruck, entzündliche Prozesse und Verdauungsprobleme zu regulieren. Neue Lebenskräfte können durch das Heilfasten geweckt werden, müde Zellen und Organe regenerieren und der Mensch kann zu neuerer Freude und Dynamik finden: die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren sich. Die Konzentration auf den eigenen Körper und die ganzheitliche Sinnesschulung helfen, das Gelernte auch zu Hause weiterzuführen und so den gefürchteten Jojo-Effekt zu verhindern.

Während des ein- bis dreiwöchigen Aufenthalts in der HG Naturklinik Michelrieth lehrt das Heilfasten nach den Gesetzen der Natur, wieder im Einklang mit der Natur zu leben. Der Körper kann leichter werden, das Empfinden sensitiver. Falsche Denk- und Verhaltensweisen sowie ungesunde Essgewohnheiten können hinterfragt und neu überdacht sowie ein neues, positives Lebensbild entwickelt werden. Das Fazit des Heilfastens in der HG Naturklink Michelrieth ist: bewusst Essen, bewusst Leben nach den Gesetzen der Natur.

http://www.naturklinik.com/de/heilfasten/heilfasten.php

Bildrechte: ©HG Naturklinik Michelrieth Bildquelle:©HG Naturklinik Michelrieth

Die im Naturpark Spessart gelegene HG Naturklinik Michelrieth bietet ganzheitliche Naturheilweise für Körper, Seele und Geist. Die ganzheitliche Diagnostik der Klink basiert auf modernen Diagnoseverfahren der Schulmedizin, Erkenntnissen der Orthomolekularen Medizin sowie Natur- und Erfahrungsheilkunde. Schwerpunktmäßig werden folgende Indikation behandelt: Erkrankungen des Herz-Kreislauf- und Gefäßsystems, Stoffwechselkrankheiten, Rheuma, Erkrankungen des Bewegungsapparates, akute und chronische Schmerzen, Atemwegserkrankungen, Hautkrankheiten und Allergien, gastoenterologische Erkrankungen, Multiple Sklerose, Schlaganfall-Patienten, Tumore, psychische sowie physische Erschöpfungszustände. Im Mittelpunkt der HG Naturklinik Michelrieth stehen der Mensch und die Aktivierung seiner Selbstheilungskräfte durch die Heilung über das Nervensystem.

Kontakt
HG Naturklinik Michelrieth GmbH
Elena Dell´Eva
Löwensteinstr. 12-15
94828 Marktheidenfeld-Michelrieth
09394 / 801 – 0
info@naturklinik.com
http://www.naturklinik.com/

Pressekontakt:
LMS-Consulting
Claudia Stannek
Olof-Palme-Str. 13
60439 Frankfurt am Main
069 247 526 913
claudia.stannek@laderma.net
http://www.lms-consulting.de

Pressemitteilungen

Nordsee Urlaub in Deutschland Geheimtipps.

Hilfe und Empfehlungen bei Buchungen, Ärzte-suche, Veranstaltungsorte und Landschaftsempfehlungen.

Nordsee Urlaub in Deutschland Geheimtipps.

Praxis für Schmerztherapie und Palliativmedizin

Die deutsche Nordseeküste ist seit Jahren ein Urlaubsziel für viele deutsche Familien. In der letzten Zeit aufgrund der zunehmenden Globalisierung geraten die vielen kleinen Orte in die Vergessenheit. So bieten viel kleine Orte entlang der deutschen Nordseeküste viele Ziele, die nach Möglichkeiten Erholung, Entspannung, Sportmöglichkeiten und Spaß für Groß und Klein, für Jung und Alt für Singles und Familien anbieten. An dieser Stelle möchte ich Ihnen den Besuch der malerischen Ortschaft Neuharlingersiel ans Herz legen, insbesondere die Ferienwohnung von Herrn Henning scheint mir empfehlenswert zu sein. Außerdem möchte ich Ihnen einen Mediziner vorstellen, dessen Heilungskünste weit über die Grenzen des Landes Niedersachsen bekannt sind, nämlich Dr. med. Otto Schulze .
In seiner Praxis werden nicht nur Schmerzpatienten behandelt, sondern bietet er ein breites Spektrum von Behandlungsmöglichkeiten an. Behandlungsspektrum
Behandlungsspektrum
Neben üblicher schulmedizinischer Diagnostik und Therapie wenden wir bei unseren Patienten zusätzlich andere anerkannte, komplementaere Behandlungsmöglichkeiten an.

Um einen Ueberblick ueber unser Behandlunsspektrum zu geben, wird nachfolgend stichwortartig das Therapieangebot aufgelistet:

Diagnostik und Therapie nach Dr. F. X. Mayr als Instrument der Präventivmedizin

Applied Kinesiology (AK) Kinesiologie – Haltungsanalyse, Störherdanalyse, Nahrungsmitteltestung, Osteopathie

CMD Kraniomandibuläre Dysfunktion

Akupunktur – Körperakupunktur, RAC kontrollierte Ohrakupunktur, Schädelakupunktur nach Yamamoto, Causale Puls Resonanz (CPR)

Störherddiagnostik – AK und Akupunktur

Störherdbehandlung – Akupunktur, Schadstoffausleitung, Blütentherapie, CMD Behandlung, Schienenversorgung, Osteopathie, F. X. Mayr Therapie, Substitution

Sucht- und Enzugsbehandlungen – Akupunktur, Blütentherapie und Homöopathie

Biomechanische Stimulation (BMS) nach Prof. Nazarov

Manuelle Muskeltherapie nach Dr. Furter

Neuromuskulaere Therapie – Triggerpunktbehandlung

Liebscher und Bracht – Schmerzbehandlung und Engpassdehnung

Faszientherapie nach Typaldos

Neuraltherapie nach Hunecke

Ernährungstherapie und Intensivdiätetik

Komplementäre Allergiediagnostik und Behandlung

Diagnostik von Nahrungsmittelintoleranzen und Zahnfüllungsmaterialien, etc.

Homöopathie

Ganzheitliche Schmerztherapie und interdisziplinaere Zusammenarbeit mit Zahnärzten b. CMD

Darüberhinaus ist noch der Besuch einer Homepage zu empfehlen die sich mit dder Thematik der hiesigen Landschaften

auseinandersetzt, http://strand-meer-archiv.jimdo.com/

An dieser Stelle für die Gelduld und eine schönen Urlaub und vielleicht ein Wiedersehen. Moin

Die Praxis richtet sich vornehmlich an chronische Schmerzpatienen, nachdem übliche schulmedizinische Behandlungen zu keiner Besserung führten.
In unserer Praxis werden herkömmliche medizinische Methoden durch eine Vielzahl anerkannter naturheilkundlicher Verfahren ergänzt.

In diesem Sinne wird beabsichtigt, neben der Behandlung der Krankheit die Gesundheit zu fördern. Hierzu dient die Störherdiagnostik und Störherdausschaltung.

Kontakt:
Praxis für Schmerztherpaie und Palliativmedizin
Otto Schulze
Anton Oncken Straße 3
26409 Wittmund
044626085
info@praxis-ottoschulze.de
http://www.praxis-ottoschulze.de

Pressemitteilungen

Schön und schlank in den Frühling

Fastenwoche, Beauty QiGong und Verwöhnprogramm für Körper & Seele im Hotel Antoniushof

Schön und schlank in den Frühling

(NL/6310631818) Haben sich über den Winter Fettpölsterchen angesammelt, fühlen Sie sich müde und antriebslos? Dann ist es Zeit für ein Aufbau- und Verwöhnprogramm für Körper und Seele.

Wenn sich über den Winter unliebsame Fettpölsterchen angesammelt haben, die Haut müde und farblos wirkt und auch die Energie zu wünschen übrig lässt, ist eine Auszeit im Wellnesshotel Antoniushof, www.antoniushof.de, genau das Richtige. Speziell für den Frühling bietet Hotelinhaberin Anette Sanladerer-Lorenz ein Programm zum Entschlacken, vielfältige Schönheits- und Wellnessanwendungen und einen exklusiven Beauty QiGong Workshop. So bringt man Körper und Seele wieder in Schwung.

Fastenwoche mit Verwöhnprogramm

Fasten hat viele positive Wirkungen. So wird der Magen-Darm-Trakt entlastet, der Stoffwechsel stellt sich um, Körperfett wird abgebaut und die Immunabwehr wird gestärkt. Aber auch der Geist wird gereinigt. Die Stimmung hebt sich und der Kopf wird wieder freier. Das Hotel Antoniushof bietet eine Woche Heilfasten nach Buchinger oder Basenfasten an.

Die Woche beginnt mit einem sogenannten Entlastungstag, an dem der Darm entleert und auf die folgende Fastenzeit vorbereitet wird. 5 Tage verzichtet man dann auf feste Nahrung und Genußmittel und ernährt sich von Obstsäften, Gemüsebrühe, Kräutertees und Heilwasser. Zum Abschluß gibt es einen Aufbautag, an dem der Körper wieder langsam an die normale Ernährung herangeführt wird. Ein Ernährungsplan für die ersten Tage zu Hause schließt das Programm ab. Alle Informationen zum Heilfasten gibt es im Internet unter http://www.antoniushof.de/de/heilfasten.

Trotz der vielen positiven Aspekte des Fastens kann es auch zu unerwünschten Wirkungen kommen und für manche Menschen sogar schädlich sein, besonders bei Vorerkrankungen. Bevor man sich deshalb für eine Heilfastenwoche entscheidet, sollte man mit seinem Arzt sprechen und ein Attest ins Hotel mitbringen. Das Basenfasten ist auch ohne ärztlichem Attest möglich, hier wird für eine Woche auf alle tierischen Produkte und auf Genußmittel wie Alkohol, Zucker und Nikotin verzichtet.

Damit das Fasten den gewünschten Effekt erzielt, sorgt der Antoniushof für ausreichend Entspannung, Bewegung und Muße. Im Beauty- und Wellnesszentrum Antonia werden die Gäste mit Fußreflexzonenmassage und energetischen Massagen verwöhnt, mit Heublumenwickel, duftenden Bädern sowie Schönheits- und Pflegebehandlungen. Eine Woche für Körper und Seele, nach der man wie neugeboren nach Hause fährt. Ein Arrangement mit 7 Übernachtungen, inklusive Behandlungen und allen Mahlzeiten gemäß Fastenplan sowie Kräuter- und Früchteteeauswahl kostet im Antoniushof ab 870,00 pro Person.

Frühlings-Detox für Körper, Geist und Seele

Für diejenigen, denen eine Woche Fasten doch etwas zuviel ist, die aber trotzdem entschlacken möchten, bietet der Antoniushof das 3 Tage Arrangement Frühlings-Detox. Dieses Arrangement enthält zwei Übernachtungen inklusive Verwöhn-Pension, auf Wunsch mit basischer Kost. Dazu gehören die basische Reinigung nach P. Jentschura mit einem Salz-Öl-Körperpeeling, ein Badevergnügen im basischen Halbedelstein-Salz-Bad und eine entgiftende Stempelmassage für den Rücken. Zu allen Behandlungen wird Kräutertee gereicht.

Beauty QiGong für jugendliches Aussehen neu und exklusiv im Antoniushof

Wer aktiv etwas für einen schlanken, geschmeidigen Körper und jugendliche Ausstrahlung tun möchte, sollte es mit Beauty QiGong versuchen. In einem ganztätigen Workshop am 29. März und 31. Mai erlernen die Teilnehmerinnen einfache QiGong Übungen, um die Taille zu formen, den Rücken zu kräftigen und den Körper beweglicher zu machen. Balanceübungen sorgen für eine aufrechte Haltung und einen selbstbewussten Auftritt, Energieübungen vertreiben Müdigkeit. Verbunden mit der speziellen Atemtechnik helfen die Übungen sogar beim Abnehmen.

QiGong Lehrerin Myochu S. Hummel zeigt im Workshop auch Akupressurtechniken für Kopf,Gesicht und Augen, die die Haut straffen und besser durchbluten – für ein strahlendes, jugendliches Aussehen. Einfache Meditationstechniken bringen den Geist zur Ruhe und fördern die innere Ausgeglichenheit. Kurz, mit Beauty QiGong fühlt man sich rundum wohl. Die erlernten Übungen können ganz leicht in den Alltag integriert werden und unterstützen nachhaltig das Wohlbefinden und die Schönheit.
Mit den Frühlingsprogrammen des Wellnesshotels Antoniushof in Ruhstorf a.d. Rott kommt man der Bikinifigur ein großes Stück näher und ganz nebenbei tut man auch etwas für seine Gesundheit.

Termine

Basen- oder Heilfasten
7 Übernachtungen, inklusive Behandlungen, Mahlzeiten und Tee ab 870,00 pro Person
Anreise an jedem beliebigen Tag möglich. Für Heilfasten ist ein ärztliches Attest notwendig.

Frühlings-Detox für Körper, Geist und Seele
2 Nächte / 3 Tage Arrangement mit Verwöhn-Pension und Behandlungen ab 260,00 pro Person.

Beauty QiGong. Mit Myochu S. Hummel
29. März 2014 / 31. Mai 2014, jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr. Workshop inklusive Tee, Wasser, Obst, Mittagssalat und Suppe. 150,00 für Hotelgäste / 165,00 für Nicht-Hotelgäste.

Information und Anmeldung unter www.antoniushof.de, info@antoniushof.de

Profil Hotel Antoniushof
Das Hotel Antoniushof in Ruhstorf a. d. Rott liegt inmitten der bayerischen Toskana in unmittelbarer Nähe von Passau und der Thermenregion. Das Haus mit heute 39 Zimmern befindet sich seit über 100 Jahren in Familienbesitz und wird von Anette Sanladerer-Lorenz in vierter Generation geführt. Schon 1969 baute die Familie ein Hallenbad und seit 1987 werden im Hotel verschiedene Wellnessanwendungen angeboten. 1993 entstand das großzügige Beauty- und Wellnesszentrum Antonia. Fitness- und Entspannungskurse wie Yoga, Pilates und Nordic Walking ergänzen das Wellnessprogramm. Spezialgebiet sind energetische Behandlungen aus aller Welt und seit 2012 auch Seminare für bewusstes Sein, persönliche Weiterentwicklung und Gesundheit.
Das Hotel Antoniushof wird seit mehreren Jahren regelmäßig vom Relax Guide ausgezeichnet. 2010 und 2011 wurde es von der Zeitschrift Vital zu den 180 besten SPA-Hotels und 250 besten SPA-Hotels in Deutschland, Österreich, Schweiz und Südtirol gezählt. Es gehört zu den Well-Vital Hotels – ausgezeichnete Hotels in Bayern.

Kontakt:
Hummel Public Relations
Sigrid Hummel
Hauptstr. 21
85737 Ismaning
089 37 41 65 66
info@hummel-public-relations.de
www.hummel-public-relations.de

Pressemitteilungen

Immer beliebter – Fastenwochen an der Ostsee

Neues vom „Bio-Hotel Ginkgo Mare“ in Prerow: Terminplan für Fasten- und Gesundheitskurse 2014 ist buchungsbereit!

Immer beliebter - Fastenwochen an der Ostsee

Das Herzstück im Ginkgo Mare Prerow:Fastenwochen an der Ostsee

„Fasten bedeutet nur vordergründig Verzicht, viel mehr aber Gewinn.“ Wie Silke und Dirk Brügmann sind auch ihre zufriedenen Gäste von der Wirksamkeit des Heilfastens überzeugt. Für eine oder mehrere ausgefüllte Gesundheitswochen dürfen sich Menschen, die Ursprünglichkeit genauso schätzen wie einfühlende therapeutische Betreuung, im Bio-Hotel Ginkgo Mare mit angeschlossenem „GesundSein-Zentrum“ wie zuhause fühlen.

Das Herzstück im Ginkgo Mare – Heilfasten für Gesunde

Gerade im Winter sei der Organismus besonders bereit für Entschlackung, Ausleitung und Regeneration, bestätigen die Gastgeber Silke und Dirk Brügmann vom Biohotel „Ginkgo Mare“ im idyllischen Prerow. Das bewährte Hausrezept des Fasten-Kompetenzzentrums an der Ostsee kombiniert Naturheilverfahren, therapeutische und Wellness-Anwendungen, psychotherapeutische Beratung, Entspannung und Naturerleben, Bewegung und freie Entfaltung zu einem harmonischen Rundumpaket. Jeder Gast erfährt die aufmerksame Zuwendung und persönliche Betreuung, wie sie seiner Individualität und Eigenart gebühren.

In der familiären Atmosphäre eines kleinen, feinen Bio-Hotels wohnen die Gäste in 13 behaglichen Zimmern, die mit geölten Naturhölzern, komfortablen Matratzen auf extragroßen Betten, Fußbodenheizung und einer kleinen Teeküche für einen genüsslich-entspannten Aufenthalt wie geschaffen sind. In hellen, freundlichen Räumen genießen sie feine Fasten-, Frische- oder Vollwertkost aus regionalen Produkten, bei der individuelle Unverträglichkeiten oder Allergien berücksichtigt werden; der grüne Außenbereich lädt zu Rückzug oder Gespräch ein.

Die Mission des Ginkgo Mare

Das Konzept des zertifizierten Biohotels fußt auf einem humanistischen Menschenbild und auf dem Wissen von der Sehnsucht der Menschen nach einer wohltuenden Zäsur, die nicht nur körperlich, sondern auch seelisch und geistig über den Tag hinaus wirkt. „Gesundheitlich, aber auch emotional-spirituell gestärkt gehen unsere Gäste mit neu gewonnener Lebensfreude und Lebensenergie in ihren Alltag zurück“, bestätigen die Inhaber. „Natürlich tragen auch das Heilklima des Darß, die unvergleichliche Ostsee-Natur mit endlosen Sandstränden, alten Ur-Wäldern, einer vorzüglichen Wasserqualität und das Erleben von seltenen Tierarten zu einer nachhaltigen Erholung und Regeneration bei. Heilfasten auf dem Darß ist ein Langzeit-TÜV für Körper, Geist und Seele.“

Geballte Kompetenz und langjährige Erfahrung im „GesundSein-Zentrum“ des Bio-Hotels Ginkgo Mare Prerow

Ein Team aus 11 Kursleitern und Fachleuten aus Physiotherapie, Naturheilkunde, Beauty, Entspannung, Beratung und Bewegung kümmern sich im „Ginkgo Mare GesundSein-Zentrum“ um Fastende, Erholungssuchende und naturliebende Urlauber. In den beiden Naturheilpraxen wirken Silke Brügmann als Heilpraktikerin für Naturheilverfahren und ausgebildete Fastenleiterin, Dirk Brügmann als Heilpraktiker für Psychotherapie. 7 Fasten-Kursleiter setzen ihre langjährige Erfahrung in unterschiedlichen Fastenkursen und Gesundheitspaketen ein. Feste Wochenprogramme erlauben die Wahl zwischen Rückengymnastik, Yoga, Ayurveda, Meditation, Stressbewältigung, Tai Chi oder Entspannungsgymnastik.

Aus der Nähe von Hamburg zogen Silke und Dirk Brügmann aus Begeisterung für Landschaft und Meer auf den Darß, betreuten über 10 Jahre lang eine große Ferienanlage und durchliefen naturheilpraktische Ausbildungen. 2011 realisierten sie mit dem Biohotel Ginkgo Mare in Prerow ihren Traum von einem eigenen Spezial-Hotel, das nicht nur der Ökologie und Nachhaltigkeit verpflichtet sein sollte, sondern auch ihrem Wunsch für andere Menschen etwas zu bewirken entgegenkam.

Kontakt:
Bio Hotel Ginkgo Mare
Dirk Brügmann
Buchenstraße 41a
18375 Ostseebad Prerow
0382337013
mail@ginkgomare.de
http://www.ginkgomare.de