Tag Archives: Heilmethode

Pressemitteilungen

Mit den Händen heilen

Mit den Händen heilen

Mit den Händen heilen

(Mynewsdesk) Birgit Frohns Ratgeber zur Reflexzonenmassage stellt Grundlagen und Grifftechniken für die Selbstbehandlung vor Wegen ihrer hohen Wirksamkeit und der vielfältigen Anwendungsbereiche hat sich die sanfte Heilmethode inzwischen unter Medizinern und Therapeuten etabliert. Im neuen Ratgeber „Reflexzonenmassage“ von Birgit Frohn lernen die Leser die bekanntesten und am häufigsten behandelten Reflexzonen des menschlichen Körpers kennen und erfahren, wie mit einem Grundprogramm oder gezielten Massagen die Selbstheilungskräfte gefördert und spezielle Beschwerden gelindert werden können. Selbst „Hand anlegen“ für die Gesundheit Das Heilen durch heilsame Berührungen ist in allen medizinischen Traditionen bekannt und wird als therapeutisches Mittel benutzt. Was in Gestalt von Massagen oder Handauflegen seit Jahrtausenden zum Einsatz kam, wurde im Laufe der Zeit verfeinert und in Form von unterschiedlichen Behandlungsverfahren vervollkommnet. Eines dieser Verfahren ist die Massage der Reflexzonen. Diese sehr wirksame Therapiemethode kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Das fundierte Konzept, das ihr heute zugrunde liegt, entstand allerdings erst im letzten Jahrhundert, als der US-amerikanische Hals-Nasen-Ohren-Arzt Dr. William Fitzgerald oder auch der britische Neurologe Sir Henry Head die reflektorischen Zusammenhänge wissenschaftlich erforschten und entsprechende Therapien entwickelten. Die Diplom-Biologin und Medizinjournalistin Birgit Frohn stellt in ihrem neuen Ratgeber Wissenswertes zu Geschichte, Grundlagen und Konzepten der Reflexzonenmassage vor und zeigt, wie einfach es ist, selbst „Hand anzulegen“. Vorbeugen ohne Vorkenntnisse Das Schöne an der Massage der Reflexzonen unseres Körpers ist, dass sie die Gesundheit sanft und umfassend pflegt und dabei einfach anzuwenden ist: Ohne große Vorkenntnisse und Hilfsmittel kann sie von jedem und jederzeit ausgeführt werden. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass der Fokus der Reflexzonenmassage auf der Gesundheitsvorsorge liegt. Weil sie den Energiefluss im Körper sowie die Funktionen von Organen, Drüsen und Hormonen ausgleicht und schädliche Spannungen sowie Stressreaktionen abbaut, trägt sie nachhaltig zur Anregung der Selbstheilungskräfte bei. Auf diese Weise kann die Massage der Reflexzonen vielen Störungen des Befindens wirksam vorbeugen. Neben der Vorsorge hat die Reflexzonenmassage aber auch die Heilung im Visier und bewährt sich bei der unterstützenden Behandlung von leichteren Beschwerden. In den letzten Jahrzehnten erfreut sich die Reflexzonenmassage zunehmender Beliebtheit als sanfte und überaus bewährte Methode zur Behandlung zahlloser Gesundheitsstörungen und zur Schmerztherapie. Ganzheitliche Behandlung von Kopf bis Fuß Die Massage der Reflexzonen wirkt sich auf den Menschen in seiner Gesamtheit von Körper, Geist und Seele überaus positiv aus. Denn die Reflexzonen repräsentieren stets den gesamten Körper, und so profitiert das allgemeine Befinden von der Massage – auch wenn nur eine spezielle Beschwerde therapiert werden soll. Obwohl immer nur einzelne kleine Teilbereiche an Füßen, Händen, Ohren oder im Gesicht behandelt werden, ist die Reflexzonentherapie also ganzheitlicher Natur, weil sie über die reflektorischen Zusammenhänge den gesamten Organismus erreicht. Während sich die Behandlung der Fußreflexzonen besonders bei körperlichen Beschwerden empfiehlt, ist die Ohrreflexzonenmassage vor allem zur seelisch-geistigen Harmonisierung angezeigt, denn über die reflektorischen Zonen an den Ohren kann auf unser Gefühlsleben und unsere emotionale Befindlichkeit Einfluss genommen werden. Und dies wirkt sich natürlich im Gegenzug wieder positiv auf der körperlichen Ebene aus, schließlich stehen Körper, Geist und Seele in einer engen wechselseitigen Beziehung zueinander. Birgit Frohns Ratgeber stellt Techniken und Programme vor, um ausgewählte Beschwerden gezielt zu behandeln und Abwehrsystem, Energiehaushalt und Wohlbefinden wieder in Schwung zu bringen.Buch-Tipp:Birgit Frohn: Reflexzonenmassage. Sanfte Selbstheilung von Kopf bis Fuß. 1. Auflage Mai 2014, Taschenbuch, 12 x 19 cm, 252 S., 9,95 Euro (D) / 10,30 Euro (A), ISBN 978-3-86374-147-1.Link-Empfehlungen: Mehr zum Taschenbuch-Ratgeber “Reflexzonenmassage“ Zur Leseprobe im PDF-Format Mehr zu Birgit Frohn Zum Internetforum mit Birgit Frohn
Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Mankau Verlag GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/6fu0c5

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/gesundheit/mit-den-haenden-heilen-75206

Unter dem Motto „Bücher, die den Horizont erweitern“ veröffentlicht der im Jahr 2004 gegründete Mankau Verlag rund 20 Neuerscheinungen pro Jahr. Schwerpunkte des Verlagsprogramms sind Ratgeber aus den Bereichen Gesundheit, Heilung und Lebenshilfe.


Juliane Hordenbach
Reschstraße 2
82418 Murnau
++49 (0) 88 41 / 62 77 69-0
kontakt@mankau-verlag.de
http://shortpr.com/6fu0c5

Pressemitteilungen

Sanfte Selbsthilfe durch Stimmgabeltherapie

Sanfte Selbsthilfe durch Stimmgabeltherapie

Sanfte Selbsthilfe durch Stimmgabeltherapie

(Mynewsdesk) Sanfte Selbsthilfe durch StimmgabeltherapieDas DVD-Videobuch führt detailliert und leicht verständlich in die Theorie und Praxis der Tonpunktur einTonpunktur oder Phonophorese nennt man die sanfte Heilmethode der Stimmgabeltherapie, bei der die Schwingungen verschiedener Frequenzen dazu beitragen, körperliche Blockaden und seelische Verstimmungen aufzulösen. Schritt für Schritt zeigen der Limburger Schwingungstherapeut Thomas Künne und die Allgemeinärztin und Expertin für Naturheilverfahren Dr. med. Patricia Nischwitz erstmals auf einer professionellen Ratgeber-DVD , wie einfach und wirkungsvoll man sich selbst und andere bei Alltagsbeschwerden behandeln kann.Gesund durch Schwingung„So wie ein Klangkörper neu gestimmt werden kann, können Disharmonien und Verstimmungen des Körpers, der Seele und des Geistes durch die geeignete Frequenz harmonisiert werden“, weiß der erfahrene Schwingungstherapeut und Astrosoph Thomas Künne, der in seiner Limburger Praxis bis heute über 150 Therapeuten ausgebildet hat. Das Interesse an dieser auch ohne besondere Vorkenntnisse erlernbaren Heilmethode ist groß; und so ist es kein Wunder, dass sich das Netzwerk der Anhänger und Anwender im gesamten deutschsprachigen Raum und darüber hinaus wie ein heilendes Schwingungsfeld immer weiter ausbreitet.Stimulation zur Selbstheilung ohne SticheDas Wissen um die Meridiane und die Akupunkturpunkte ist Jahrtausende alt und auch bei uns schon lange anerkannt. Doch die meisten Leute schrecken vor den langen, spitzen Nadeln zurück. Thomas Künne und Dr. med. Patricia Nischwitz haben nun einen ganz neuen Weg aufgetan, das innere Energiesystem unseres Körpers, wie es uns durch die Meridianlehre der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) überliefert ist, zum Klingen zu bringen. Die aus der Akupunktur bekannten Wirkpunkte werden sanft und angenehm mit tönenden Stimmgabeln stimuliert, die in ganz besonderen Frequenzen gestimmt sind – in den Frequenzen der Planeten unseres Kosmos. Durch Auflösung von Blockaden kann die Lebensenergie Qi wieder frei durch die Energiebahnen fließen und die Selbstheilungskräfte stärken. So finden Körper, Geist und Seele wieder zurück zu Harmonie und Gesundheit. Die Entsprechungen zwischen den Planeten, den Archetypen und den Körperregionen und  -organen tragen dazu bei, Alltagsbeschwerden wie z. B. Kopf- und Nackenschmerzen, Nervosität, Angst, Schlafstörungen, Verdauungsprobleme, Allergien, Erschöpfung, rheumatische Erkrankungen oder Blutdruckschwankungen wirkungsvoll zu behandeln, indem das Energiefeld, das uns vor schädlichen Einflüssen schützt, stabilisiert wird.Schwingung als Weg in eine erfolgreiche ZukunftSeit 2008 hat Thomas Künne mehrere Bücher publiziert, in denen er seine Stimmgabeltherapie einem breiten Publikum näherbrachte und das Interesse daran stetig vergrößerte. Neben dem Grundlagenwerk „Die heilende Kraft der Planetenschwingungen“ (zusammen mit Inge Schubert), dem Einsteigerbuch „Heilen mit dem kosmischen Ton“ (zusammen mit Roswitha Stark) und dem Erfolgs-Titel „Stimmgabel-Set: Die Kosmische Hausapotheke für Alltagsbeschwerden von A bis Z“ (zusammen mit Dr. med. Patricia Nischwitz) sind seit 2011 auch die Audio-CD „Heilen mit Kosmischen Klängen“ und seit 2013 das „Praxis-Set Stimmgabeltherapie“ (enthält eine hochwertige Therapeuten-Stimmgabel; zusammen mit Dr. med. Patricia Nischwitz) erhältlich. Diese Publikationen werden nun durch ein DVD-Videobuch ergänzt, das noch weitere Kreise mit der sanften Heilmethode vertraut macht. „Das Wissen um diese wirkungsvolle und doch so sanfte Heilmethode wird stetig weitergereicht, so entsteht ganz automatisch ein flächendeckendes Netzwerk. Wer einmal mit der wohligen Planetenschwingung in Resonanz gehen durfte, erkennt jenseits von allen rationalen Erklärungen, wie sein gesamter Organismus harmonisch mitschwingt“, freut sich der Autor und Therapeut über den Erfolg. Für die Zukunft sind weitere Projekte – wie etwa ein Fernstudiengang – in Planung, um die wachsende Nachfrage zu bedienen.Tipp:Thomas Künne / Dr. med. Patricia Nischwitz: Stimmgabeltherapie. Selbsthilfe bei Alltagsbeschwerden. Videobuch (DVD), 1. Auflage Januar 2014, 1 Film-DVD, Gesamtlänge ca. 70 Min., UVP 16,95 Euro (D/A), ISBN 978-3-86374-143-3.Link-Empfehlungen: * Mehr zur DVD “Stimmgabeltherapie“
* Mehr zu Thomas Künne
* Zum Internetforum mit Thomas Künne
* Mehr zu Dr. med. Patricia Nischwitz
* Zum Phonophorese-Internetportal stimmgabeltherapie.de mit Weblog

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Mankau Verlag GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/nhkei9

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/gesundheit/sanfte-selbsthilfe-durch-stimmgabeltherapie-87462

Unter dem Motto „Bücher, die den Horizont erweitern“ veröffentlicht der im Jahr 2004 gegründete Mankau Verlag rund 20 Neuerscheinungen pro Jahr. Schwerpunkte des Verlagsprogramms sind Ratgeber aus den Bereichen Gesundheit, Heilung und Lebenshilfe.

Kontakt:

Juliane Hordenbach
Reschstraße 2
82418 Murnau
++49 (0) 88 41 / 62 77 69-0
kontakt@mankau-verlag.de
http://shortpr.com/nhkei9

Pressemitteilungen

Handliche Hilfe bei allen Beschwerden

Der Ratgeber im Handtaschenformat bietet wichtige Informationen und Tipps zur homöopathischen Selbstbehandlung und Vorbeugung

Homöopathische Heilmethoden gelten längst nicht mehr als Geheimwissenschaft verschrobener Esoterik-Freaks. Gerade bei häufig auftretenden Alltagsbeschwerden oder als Erste-Hilfe-Maßnahme auf Reisen erweisen sich die handlichen Kügelchen als sinnvolle Alternative oder Ergänzung zur (schul-)medizinischen Behandlung. Der Heilpraktiker und Homöopathie-Experte Sven Sommer, mit über 1,5 Millionen verkauften Büchern einer der erfolgreichsten Homöopathie-Autoren schlechthin, hat jetzt einen handlichen Ratgeber verfasst, der eigentlich in jede Haus- und Reiseapotheke gehört.

Süße Globuli statt chemischer Keule
Wer kennt das nicht? Da ist man froh und glücklich, endlich im Urlaub angekommen zu sein, und dann spielt die Verdauung verrückt. War es jetzt nur etwas zu viel vom Akropolis-Teller oder Retsina oder hat man sich gar etwas Ernsthaftes eingefangen? Je weiter weg von zuhause, umso größer die Scheu oder die Schwierigkeiten, angemessene medizinische Versorgung in Anspruch zu nehmen. Aber auch in den eigenen Gefilden ist die berühmte chemische Keule der Schulmedizin nicht immer die erste Wahl bei Erkältung, Fieber oder Durchfall. Vielleicht fragt sich mancher zweifelnd, ob die Einnahme homöopathischer Mittel hier wirksam ist. Die Veronica-Carstens-Stiftung kommt in einer Auswertung aller Studien zur Homöopathie jedoch klar zu dem Ergebnis, dass die Mehrzahl aller klinischen Studien und über 80 Prozent der veröffentlichen Experimente in der Grundlagenforschung zu ihren Gunsten ausgefallen sind. Die Heilmethode erweist sich also bei vielen Beschwerden als äußerst effizient, selbst wenn der exakte Wirkmechanismus noch nicht geklärt ist.

Biophysikalische Wirksamkeit
Die Homöopathie wurde von dem deutschen Arzt Dr. Samuel Hahnemann (1755 – 1843) entwickelt. Sie basiert auf dem Ähnlichkeitsgesetz, das seinerseits auf dem biologischen Prinzip des Umkehreffekts beruht. Dabei geht man davon aus, dass eine sehr kleine Dosis einer Substanz die entgegengesetzte Wirkung einer sehr starken Dosis zeigt. Die Homöopathie verwendet zur Verdünnung ihrer Mittel die Methode des Potenzierens, bei der nach jeder Verdünnungsstufe das Mittel kräftig verschüttelt wird. Dieses Aufbringen von kinetischer Energie ist extrem wichtig für die Funktion der homöopathischen Mittel, da man heute von einem biophysikalischen Informationstransfer auf die Lösung ausgeht. Ab einer bestimmten Verdünnung können Homöopathika somit nicht mehr chemisch, sondern nur noch biophysikalisch wirken. Nebenwirkungen üblicher Medikamente sind spätestens ab dann unbekannt.

„Erste Hilfe“ im Urlaub
Der Autor und Heilpraktiker Sven Sommer hat bei seinen Studienreisen in ferne Länder und aus seiner langjährigen Praxis genügend Erfahrungen sammeln können, um hier kompetente „Erste Hilfe“ zu leisten. Nach seinem Standardwerk „Homöopathie. Warum und wie sie wirkt“ legt er nun einen kompakten Ratgeber vor, der als praktische „Haus- und Reiseapotheke“ die wichtigsten Informationen über die Selbstbehandlung für zuhause und auf Reisen zusammenstellt. So weist der handliche Ratgeber darauf hin, wann getrost homöopathische Mittel eingenommen werden können, wann man besser zu schulmedizinischen Präparaten greift und wann wirklich ein Arzt aufgesucht werden sollte. Die Selbstbehandlung sollte sich dabei immer auf einfache Beschwerden und leichte Krankheiten beschränken. Im Falle ernster und gefährlicher Erkrankungen sollte (auf Reisen) nur selbst behandelt werden, bis eine medizinische Einrichtung erreicht ist oder ärztliche Hilfe eintrifft bzw. wenn ärztliche Hilfe nicht möglich ist.

Sven Sommer
Sven Sommers Homöopathische Haus- und Reiseapotheke
Mit schulmedizinischen Tipps von Dr. med. Werner Dunau
Mankau Verlag, 1. Aufl. Juni 2011 9,99 EUR (D) / 10,30 EUR (A)
Klappenbroschur 10,5 x 16,5 cm, 220 S.
ISBN 978-3-86374-010-8

LINK-EMPFEHLUNGEN:
* Interview mit Sven Sommer: „80 Prozent der veröffentlichten Experimente sprechen für die Homöopathie“: http://www.mankau-verlag.de/forum/content/homoepoathie-wirksamkeit-anwendung-sven-sommer-25/
* Informationen und Leseprobe zum Ratgeber „Sven Sommers Homöopathische Haus- und Reiseapotheke“: http://www.mankau-verlag.de/verlagsprogramm/gesundheit/sommer-sven-sven-sommers-homoeopathische-haus-und-reiseapotheke/
* Mehr zum Autor Sven Sommer: http://www.mankau-verlag.de/autoren/autoren-q-z/sommer-sven/
* Internetforum mit Sven Sommer: http://www.mankau-verlag.de/forum/forum.php

* Mankau bei Twitter: http://twitter.com/Mankau_Verlag
* Mankau bei Facebook: http://de-de.facebook.com/pages/Murnau-Germany/Mankau-Verlag-GmbH/200629709647
Der Mankau Verlag wurde im Jahr 2004 gegründet. Unter dem Motto „Bücher, die den Horizont erweitern“ veröffentlicht das oberbayerische Verlagshaus Ratgeber aus den Bereichen Gesundheit, Heilung und Lebenshilfe.
Mankau Verlag GmbH
Raphael Mankau
Obermarkt 14-16
82418 Murnau a. Staffelsee
kontakt@mankau-verlag.de
+49 (0) 88 41 / 62 77 69-0
http://www.mankau-versand.de