Tag Archives: HeimatdergerettetenTiere

Pressemitteilungen

Löwen auf der Ballermann Ranch

Lions Club Sulinger Land mit großem Herz für gerettete Tiere besucht die Gut Aiderbichl Ballermann Ranch und übergibt EURO 500,00 für Tiere in Not

Schon seit vielen Jahren verfolgt der noch amtierende Präsident der Sulinger Löwen, Torsten Blietschau, die Geschehnisse rund um die Pferderanch in Blockwinkel und den Aktivitäten der „Ballermann“-Markeninhaber Annette u. André Engelhardt. Von der Ballermann Ranch als Westernreitanlage in 2011 bis nunmehr hin zu einem Teil von Europas größten Gnadenhofverbund für gerettete Tiere, Gut Aiderbichl. Und hier schließt sich der Kreis zum Lions Club des Sulinger Land. Auch die Löwen helfen, wenn sie Not erkennen und setzen sich mit ihren vielfältigen Projekten für Hilfsbedürftige ebenso ein, wie für die Unterstützung regionaler Vereine, insbesondere von Kindern.
Es war nun für die Löwen an der Zeit, die Arbeit der Engelhardts und deren Tiere, von denen einige selbst in der hiesigen Region eine gewisse Bekanntheit erlangt haben, wie die Ballermann-Esel Joshi und Maxi, der ‚Freche Fridolin‘ mit seiner Bande oder auch das, in der Countryszene berühmte Quarterhorse ‚Ballermann Mitch‘, persönlich kennen zu lernen und auch über die Markengeschichte „Ballermann“ weiteres Hintergrundwissen zu erhalten.
Mit der Besichtigung der weitläufigen Anlage, deren kleinen St. Leonhard Kapelle, den bunten Stallungen und der farbenprächtig mit Motiven des Monument Valley ausgemalten großen Reithalle, konnten sich die Mitglieder des Lions Club von der täglichen Arbeit der Engelhardts überzeugen. Viele Geschichten über die Schicksale der geretteten Tiere, die sich gerne in ihren Boxen von den Löwen streicheln ließen, rundeten die Besichtigung ab. Natürlich erhielten die Löwen auch einige persönliche Einblicke in das Leben der Engelhardts und der Entwicklung der Partymarke Ballermann, die im September diesen Jahres 25jähriges Jubiläum feiert. Hierzu wird Anfang Juni der WDR mit Dreharbeiten für eine TV-Sendung zu Gast auf der Ballermann Ranch sein.
Auch informierten Annette und André Engelhardt ihre Gäste über die weiteren Pläne auf der Ballermann Ranch. Derzeit steht der Ausbau eines noch als Garage benutzten Stalltraktes zu einem Esel-Dorf an, in welches schon im August die ersten von Gut Aiderbichl geretteten Tiere einziehen können.
Um die weitere Arbeit der Tierretter von Gut Aiderbichl zu unterstützen, spendete der Lions Club Sulinger Land von Herzen gern fünfhundert Euro speziell für die vor ein paar Wochen aus einem traurigen Leben geretteten Kaltblutstuten Hanna, Berta u. Paula, die ein neues, glückliches Zuhause in Blockwinkel auf der Gut Aiderbichl Ballermann Ranch gefunden haben (wir berichteten).
Zum Abschied wurde ein Wiedersehen, dann bestimmt mit den Lions Kids, ins Auge gefaßt. Evtl. schon dann, wenn die ersten Tiere in das neue Esel-Dorf einziehen… .

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Klassentreffen auf GUT AIDERBICHL

Ehemalige der Volksschule Schmalförden besuchten die „Ballermann“-Esel und -Pferde in Blockwinkel auf der Ballermann Ranch

„Ob es möglich sein, einmal ein Klassentreffen bei Euch auf der Ballermann Ranch zu organisieren“, war die Frage, mit der Edith Feldmann den ersten Kontakt zur Gut Aiderbichl Ballermann Ranch aufnahm. „Sicher“, so die Antwort von Annette Engelhardt, „allerdings ohne Gastronomie, die müsse extern vereinbart werden.“
Sodann machten sich Helga Linz und Inge Sander gemeinsam mit Erhard Aippersbach und Edith Feldmann daran, ihr Klassentreffen 2019 vorzubereiten. Früher, so Edith Feldmann, habe man sich nur alle 5 Jahre, dann alle 3 und nun, wo man stramm auf die Achtzig zugehe, jedes Jahr ein Klassentreffen veranstaltet. Dieses Jahr sollte es die Ballermann Ranch, die im Zentrum des Treffens des Schmalfördener Schuljahrgangs 1954 bis 1956 stand. Und dieses sollte sich als sehr lustig erweisen. Es waren wieder die „Ballermann-Esel“ Joshi und Maxi, welche die 13 Schulfreunde/innen während der Ranchbesichtigung auf Schritt und Tritt begleiteten und sich beim abschließenden Erinnerungsfoto gleich in die erste Reihe stellten. Aber auch der freche Fridolin und seine Bande zupften das eine oder andere Mal an den Taschen ihrer Gäste, um evtl. ein Leckerlie zu ergattern.
„Es ist doch wirklich was anderes, die Ranch und die freilaufenden Tiere dort einmal ich Echt zu sehen, als immer nur davon zu hören oder zu lesen“, so die einhellige Meinung der Schmalfördener Schulfreunde. Diese machten sich nach ca. 1 1/2 Stunden Ballermann Ranch auf nach Stocksdorf, wo bei Wohlers der verdiente Kaffee auf die Schüler der Abschlußjahre von 1954/1956 wartete.

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Agrar-Managerinnen inspizieren Gut Aiderbichl in Niedersachsen

Landwirtinnen informieren sich über Tierhaltung und -pflege auf der Ballermann Ranch in Blockwinkel

Sie sind die Stütze der eigenen Landwirtschaft und ihrer Höfe, die über die Landkreise Diepholz und Nienburg verteilt sind. Die sechs Landfrauen, die sich bei einem Lehrgang über das Büro-Agrarmanagement kennengelernt haben. Seither treffen sie sich regelmäßig zweimal im Jahr, um sich über Privates aber auch über verwaltungstechnische Abläufe und Neuerungen rund um ihre landwirtschaftlichen Familienbetriebe auszutauschen.
Gerne folgten die Agrarmanagerinnen der Einladung von Kirstin Labbus aus Blockwinkel, um sich selber ein Bild von der Tierhaltung auf der seit Januar zu Europas größtem Gnadenhofverbund gehörenden ‚Gut Aiderbichl Ballermann Ranch‘ zu machen. Wie leben die geretteten Ponys von ‚Fridolin und seiner Band‘ wirklich und wie ist die Haltung und Pflege der Pferde von den Gutsverwaltern Annette und Andre Engelhardt organisiert?
Auf der ca. 1 1/2 stündigen Ranch-Führung erläuterte Annette Engelhardt die täglichen Arbeitsabläufe und stellte den sehr interessierten Landfrauen einzelne Pferde und deren jeweilige Geschichte vor. Gerade diese Geschichten und Tierschicksale sind es, die das Leben auf den ‚Gut Aiderbichl Höfen‘ bestimmen. „Der Boss“, so der geschäftsführende Vorstand von Gut Aiderbichl, Dieter Ehrengruber, beim Einzug der ersten Ponys auf die Ballermann Ranch, „sind die sind die Tiere. Sie bestimmen den Tagesablauf.“ Annette Engelhardt erläuterte, dass es die Hauptaufgabe sei, den Tieren ein Leben frei von Angst und Streß zu garantieren. Quasi ein Paradies auf Erden für Tiere zu schaffen.
Das dies auch gelingt, davon konnten sich die sechs Agrar-Managerinnen auf der Ballermann Ranch tatsächlich überzeugen. Mit vielen neuen Eindrücken und Ideen ausgestattet, verabschiedeten sich die Damen von den Engelhardts; allerdings nicht ohne den obligatorischen Ballermann-Abschiedsschluck und einer Party-CD als Erinnerung im Gepäck.

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Gut Aiderbichl – Tiergeschichten von der Ballermann Ranch

Erste Tierpatin der Gut Aiderbichl BALLERMANN RANCH kommt aus Karlsruhe

Als Marion Andersdotter aus Obrigheim bei Karlsruhe im Fernsehen den Bericht vom Einzug der von Gut Aiderbichl geretteten Pferde auf die ‚ Ballermann Ranch‚ im niedersächsischen Blockwinkel verfolgte, war es um sie geschehen. Es fiel ihr dort die kleine, achtjährige Shettystute SUNNY auf. Weitere Recherchen im Internet führten zur Fotostrecke der Sulinger Kreiszeitung, in der auch gleich die ersten Bilder die kleine ‚Sunny‘ zeigten, wie sie gemeinsam mit ihrer 22-jährigen Mama ‚Trixi‘ auf der Ballermann Ranch vom Gut Aiderbichl Transporter von Annette Engelhardt abgeladen wurde. Marion Andersotter setzt sich dann sogleich mit dem Ballermann Ranch Team von Gut Aiderbichl in Verbindung und übernahm eine feste Patenschaft für ‚Sunny‘, die nun neben ihren „Dienstboten“ von der Ranch eine nette Patentante gewonnen hat.
Sunny und Trixi wurden von den Gut Aiderbichl Tierhelfern aus einem Schlachtbetrieb gerettet. Warum ihr Leben dort enden sollte, liegt im Dunkeln, denn sie sind körperlich fit und jagen bereits mit ihren neuen Freunden über die Shetty-Koppeln des Blockwinkeler Pferdeschutzhofs. Hier auf der Gut Aiderbichl Ballermann Ranch bei den Engelhardts dürfen Sunny und ‚Mama Trixi‘ nun zusammen mit den Shettys von ‚Fridolin und seiner Bande‘ für immer ein glückliches Ponyleben führen – ohne Streß, ohne Angst. Versprochen!
Weitere Infos über Patenschaften von durch Gut Aiderbichl geretteten Tieren finden Sie hier: www.gut-aiderbichl.com

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

GUT AIDERBICHL in Niedersachsen angekommen

BALLERMANN RANCH an GUT AIDERBICHL übergeben. Erste, gerettete Pferde im niedersächsischen Tierparadies eingezogen.

Die aus TV und Medien bekannte ‚ Ballermann Ranch‚ im Landkreis Diepholz wurde an die Tierretter von Gut Aiderbichl übergeben. Eine neue Heimat der geretteten Tiere ist nun auch in Niedersachsen entstanden.

In der vergangenen Woche übergaben die Inhaber von Deutschlands wohl bekanntester Event- und Partymarke „Ballermann“, die Eheleute Annette und André Engelhardt, ihre in Niedersachsen im Ortsteil Blockwinkel der Gemeinde Scholen gelegene ‚Ballermann Ranch‘ an die Tierretter von ‚Gut Aiderbichl‘. Vor einer Vielzahl von Zuschauern und Pressevertretern übergaben die Engelhardts symbolisch die Schlüssel ihres Pferdeparadieses an Gut Aiderbichl Vorstand Dieter Ehrengruber, der eigens dafür aus Österreich angereist war.
Und da auch ein bisschen „Ballermann“ bei einer solch medienwirksamen Tierschutz-Show rund um die Original ‚Ballermann Ranch‘ nicht fehlen darf, erklärten sich die RTL-Stars Schäfer Heinrich (Bauer sucht Frau) sowie die Kult-Autohändler Jörg & Dragan gerne bereit, die Patenschaft für das neue ‚Gut Aiderbichl‘ in Niedersachsen zu übernehmen.
Die wahren Stars den Tages aber waren die in Not geratenen und von ‚Gut Aiderbichl‘ geretteten Pferde, die in ihr neues Zuhause einzogen. Hier dürfen „Fridolin und seine Bande“ (11 Shetty-Ponys und sechs Großpferde) nun für immer, bis an ihr natürliches Ende und im Beisein ihrer Pferdekumpel, glücklich auf den weitläufigen Koppeln der Anlage leben.
‚Gut Aiderbichl‘ ist Europas größter Gandenhofverbund mit 30 Höfen, 6.000 geretteten Tieren und über 300 Mitarbeitern. Gegründet wurde ‚Gut Aiderbichl‘ im Jahr 2000 von Michael Aufhauser, der leider krankheitsbedingt an der Zeremonie im niedersächsischen Blockwinkel nicht teilnehmen konnte.
Mit der ‚Gut Aiderbichl Ballermann Ranch‘ haben die Tierretter nun erstmals eine Heimat der geretteten Tiere im Norden Deutschlands geschaffen; verbunden mit Hoffnung, weitere Nachahmer zu finden, die ebenso ihr Herz für Tiere öffnen können wie die Engelhardts. Erste ehrenamtliche Helfer und Tierpaten für ‚Fridolin und seine Bande‘ haben sich bereits gefunden…(Mehr infos: www.ballermann-ranch.com)

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.