Tag Archives: Hosenanzug

Pressemitteilungen

Business Outfits und Business Looks in Großen Größen

Outfits für Powerfrauen und exklusive Interviews

Business Outfits und Business Looks in Großen Größen

PlusPerfekt Edition Business

Kleider machen Leute, ein altes Sprichwort, das noch immer seine Berichtigung hat. Und das gerade im Business, denn es dauert tatsächlich nur wenige Millisekunden und zwei Gesprächspartner haben sich gescannt und sich in der kurzen Zeit einen Eindruck von ihrem Gegenüber gemacht. Wirkt sie, wirkt er kompetent, vertrauenswürdig und seriös? Das sind nur wenige der Eigenschaften, die während des ersten Eindrucks alleine durch das Outfit und die Ausstrahlung transportiert werden.

Unsere Kleidung spricht ihre ganz eigene Sprache. Sie sendet Signale und gehört – das ist wissenschaftlich bewiesen – zu den wichtigsten Faktoren der nonverbalen Kommunikation. Kleidung wird von uns genutzt, um Zugehörigkeit zu zeigen oder auch um unseren Protest auszudrücken.

Das wird bei Business Dress Codes sehr deutlich. Hier herrschen klare Regeln: Welche Signale darf Kleidung senden, welche nicht. Beachtet man diese Regeln, bleibt nur eine kleine Selektion an Farben und Schnittformen übrig, die sich für Business Outfits eignen. Wie namhafte Modedesigner zu diesen Dress Codes im Speziellen und Business Mode im Allgemeinen stehen, das hat PlusPerfekt Guido Maria Kretschmer, Eva Lutz (Sallie Sahne, Minx), Johanna Timmer (Yoek Fashion) sowie Anna Scholz für Edition Business gefragt.

Die ausführlichen Interviews sowie Modestrecken mit Business Mode in Großen Größen und zahlreiche Fachartikel wie Männer- versus Frauensprache, die Kunst, die Arbeit stressfrei zu genießen und Tipps gegen Selbstzweifel, präsentiert die PlusPerfekt Editon Business. Das eMagazin mit Fokus auf Business Mode und Business Outfits kann kostenlos am Handy, Tablet oder PC gelesen werden.

PlusPerfekt.de – Online-Magazin für Plus-Size-Fashion, Lifestyle, News & Trends.

PlusPerfekt.de steht für ein neues Selbstbewusstsein. Für die Lust am Leben und den Spaß an der Mode. Gerade und erst Recht mit Plus Size!

Firmenkontakt
PlusPerfekt – OnlineMagazin für Plus Size Fashion, Trends & LifeStyle
Christine Scharf
Untere Ringstr. 48
97267 Himmelstadt
09364 8157951
info@PlusPerfekt.de
https://www.plusperfekt.de

Pressekontakt
Scharf PR
Ann-Christin Scharf
Untere Ringstr. 48
97267 Himmelstadt
09364 8157950
info@ScharfPR.de
http://www.scharfpr.de

Pressemitteilungen

Wie spießig ist der Hosenanzug?

Wie spießig ist der Hosenanzug?

Image Impulse Nicola Schmidt

Notarinnen und Bankerinnen bekommen geradewegs durch den Dresscode vorgegeben, was sie tragen. Der Hosenanzug als Uniform, meistens in schwarz mit weißer Bluse. Ganz klar: Ein Stilvorbild sieht anders aus. Die Hose mit passendem Blazer wirkt einfach oft spießig und langweilig, auch wenn Stars immer wieder versuchen, diesem mehr Sexappeal zu verleihen. In Job jedenfalls lässt sich das nicht umsetzen.
Doch mittlerweile gibt es viele Möglichkeiten, den Anzug hip wirken zu lassen. Hosenanzüge brauchen nicht immer grau oder schwarz sein und auch nicht dezent gestreift. Ungewöhnliche Farben und Stoffe nehmen dem Business-Look das Biedere. Damit der Look nicht zu maskulin wirkt, ruhig den Anzug mit hohen Schuhen mehr Weiblichkeit verleihen. Statt einem Mantel ruhig ein Cape oder capeartigen Schal drüberziehen.
Die neuen Trendhosen setzen wieder auf Schlag, dazu einen langen Blazer kombinieren und schon sieht es trendy aus. Setzen Sie auf Modernität!
Auch die Anzughose verträgt mal einen Blazer in einer anderen Farbe. Wie wäre es mit einem schönen Fuchsia-Ton? Eine Kombination mehr im Schrank, die sich vielseitig varieren lässt. Statt der klassischen Bluse lieber mal ein T-Shirt drunter ziehen oder, sofern es der Dresscode erlaubt, ein Sweatshirt. Mit Sneakers und hochgekrempelten Ärmeln sieht es direkt lässig aus.
Solange die Tage noch frisch draußen sind, sieht ein dünner Rolli ebenfalls ganz gut unter dem Anzug aus. Ob Schnürschuhe oder Stiefeletten, beides kann den Businesslook aufpeppen.
Für Afterworkveranstaltungen passen sich Hosenanzüge perfekt an. Einfach die Bluse gegen ein edles Seidentop tauschen, dazu Statement-Pumps und Clutch. Dann kann es losgehen!

Seminare zum Thema Image & Outfit bietet Nicola Schmidt regelmäßig an. Info: www.image-impulse.com oder unter der Rufnummer: 0221-58 98 06 21
Nicola Schmidt ist Expertin für Ihren stimmigen Auftritt!

Nicola Schmidt ist Stilexpertin, Imagetrainerin und Vortragsrednerin. Sie schult und coacht Fach- und Führungskräfte, die durch eine authentische, eindrucksvolle und wirkungsvolle Präsenz den Grundstein für ihren Erfolg legen möchten. Erfahren Sie, welche Kraft und Chancen in Ausdruck, Umgangsformen und Outfit stecken. Sie überzeugt mit viel Praxisnähe und Begeisterung und setzt Impulse. Gewinnen Sie an Ausstrahlung und optimaler Wirkungspräsenz.
Ihre Kenntnisse gibt sie auch an Lernende für einen optimalen Start ins Berufsleben weiter.

Kontakt:
Nicola Schmidt Image Impulse
Stilexpertin – Imagetrainerin – Keynotespeaker
Seminare – Vorträge – Coaching
Willi-Lauf-Allee 2
50858 Köln
Telefon: +49 221.58 98 06 21
Telefax: +49 221.58 98 06 22
Mobil: 0163.33 20 955
contact@image-impulse.com
www.image-impulse.com

Kontakt
Image-Impulse Nicola Schmidt
Nicola Schmidt
Willi-Lauf-Allee 2
50858 Köln
0221-58980621
contact@image-impulse.com
http://www.image-impulse.com

Pressemitteilungen

Fehlende Haptik im E-Commerce – Damenmodeanbieter mylavo schließt die Lücke

Das Erfühlen von Produkten im Internet ist noch nicht möglich, Produkt- und Stoffproben können hier Abhilfe schaffen.

Einkaufen im Internet wird immer beliebter. Die Zahl der Käufer in Online-Shops nimmt stetig zu und wäre sicherlich noch größer, wenn die fehlende Haptik nicht wäre. Ein großer Nachteil des E-Commerce gegenüber dem stationären Handel ist, dass die Kunden die angebotenen Waren nicht in die Hand nehmen können. Gerade im Mode-Segment ist die Berührung und Prüfung der Produkte für viele Kunden wichtig. Sie möchten die Materialien erfühlen und für gut befinden.

Diese Lücke, zwischen der Online- und Offline-Welt, möchte mylavo – der Online Maßschneider für Damenbusinesskleidung – schließen. Auf der Internetseite mylavo.de können Interessentinnen kostenlos Stoffproben bestellen.
mylavo verwendet für die Fertigung der Businesskleidung ausschließlich hochwertige Materialien. Es stehen verschiedene Oberstoffe und Futterstoffe für das individuelle Businessoutfit zur Verfügung. Bei den Oberstoffen können die Kundinnen zwischen verschiedenen Woll-Stoffen wählen: Cashmere-Wolle-Mix, Wollstoffe und Baumwoll-Wolle-Mix in unterschiedlichen Zusammensetzungen. Frauen, die sich von der Qualität der mylavo-Stoffe überzeugen wollen, können unter folgendem Link gerne Stoffproben bestellen. http://www.mylavo.de/service/stoffproben-bestellen/

Malaika Lebek, Geschäftsführerin von mylavo: „Wir möchten, dass unsere Kundinnen bei ihrer Bestellung sicher sind, dass ihnen das gewählte Material gefällt. Wir verschicken gerne kostenfreie Stoffproben an interessierte Damen, damit sie den Stoff fühlen und seine Beschaffenheit in natura sehen. “

Wenn die Dame sich für einen Stoff entschieden hat, kann sie auf der Internetseite mylavo.de in nur drei Schritten ihre persönliche Businesskleidung gestalten. Zuerst wählt sie zwischen den verschiedenen Modellen, wie Dreiteiler, http://www.mylavo.de/hosenanzug/, Kostüm, Blazer, Hose, Rock, Weste oder Bluse, was sie individuell für sich gestalten möchte und klickt den gewählten Stoff an. Im nächsten Schritt sind alle Modelle bis ins Detail konfigurierbar. Sie kann entscheiden, ob Ihr Businessoutfit figurbetont sein soll, welche und wie viele Taschen es hat, welchen Verschluss es haben soll und vieles mehr. Beim Hosenanzug kann die Kundin beim Blazer neben der Figurbetonung bestimmen, wie viele Knöpfe ihr Blazer vorne und an den Ärmeln hat. Wie soll das Revers aussehen, sind Taschen gewünscht und möchte die Kundin vielleicht auch eine Innentasche haben? Soll der Blazer hinten einen Schlitz haben – oder zwei – oder keinen? Möchte die Dame lieber eine Hüfthose oder Taillenhose? Als Verschluss einen Knopf oder einen Haken? Taschen, Gürtelschlaufen, Bundfalten und einen Saumumschlag? Viele kleine aber feine Details ermöglichen es den Damen ihre individuelle Businessmode zu entwerfen.
Nach der Modell-Anpassung gibt die Kundin ihre Maße an. Am besten lässt sie sich bequem und einfach, anhand der detaillierten Fotoanleitung, von ihrem Partner oder einer Freundin vermessen.

Das selbst erstellte Unikat wird der Kundin innerhalb von 3-4 Wochen zugeschickt. Der Versand ist innerhalb Deutschlands kostenfrei. Durch die maßgeschneiderte Mode von mylavo wird sowohl der Geschmack als auch die Größe der Kundin perfekt umgesetzt.

mylavo verkauft über das Internet hochwertige, maßgeschneiderte Businnesskleidung für Damen. Verschiedene Modelle wie Dreiteiler, Hosenanzug, Kostüm, Blazer, Hose, Rock, Weste und Bluse können an die persönlichen Wünsche der Kundinnen angepasst werden.

mylavo
Malaika Lebek
Dunckerstraße 49
10439 Berlin
info@mylavo.de
03044317304
http://www.mylavo.de

Pressemitteilungen

Maßgeschneiderte Damen-Businesskleidung neu bei mylavo

Immer passende Kleidung im Büro, zu Feierlichkeiten, Business-Essen und Theaterbesuchen durch mylavo, dem Online-Anbieter für maßgeschneiderte Damen-Businesskleidung.

Hochwertige, maßgeschneiderte Damen Businesskleidung gibt es ab sofort neu bei mylavo. Auf der Internetseite http://www.mylavo.de/ können Damen Blusen, Hosenanzüge, Kostüme, Blazer, Hosen, Röcke und Westen in nur 3 Schritten selbst gestalten. Nach der Anpassung der Modelle und der Wahl des gewünschten Materials gibt die Kundin einfach ihre individuellen Maße an.

Viele Frauen haben Probleme passende Kleidung zu finden. Jede hat einen anderen Geschmack und somit sind die Vorstellungen von schöner Kleidung auch unterschiedlich. Ein sehr großes Problem sind die Größen. Oft ist die Größe, die gebraucht wird nicht da oder das Oberteil passt, aber die Hose nicht.
Malaika Lebek, Geschäftsführerin von mylavo: „Jeder Körper ist anders, hat individuelle Formen und Maße. Dies haben wir uns zur Aufgabe gemacht, um Frauen passende Kleidung nach ihren Wünschen zu bieten.“ Die Lösung ist individuell angefertigte Damenmaßbekleidung. mylavo bietet die Vorteile des E-Commerce und kann deshalb Damen-Maßbekleidung zu gleichen bzw. günstigeren Preisen als Stangenware in Modegeschäften anbieten. Die maßgeschneiderte Businesskleidung von mylavo verleiht Seriosität und Eleganz für den perfekten Auftritt im Büro, bei gesellschaftlichen Anlässen und bei Feierlichkeiten. Außerdem sind Frauen für stilvolle, lockere Abende wie Business-Essen oder einen Theaterbesuch perfekt gekleidet.

Auf der Internetseite http://www.mylavo.de/ gestalten die Kundinnen in nur drei Schritten ihre persönliche Businesskleidung. Nach der Wahl des Modells, wie Dreiteiler, Hosenanzug, Kostüm, Blazer, Hose, Rock, Weste oder Bluse, kann aus verschiedenen Stoffen wie Cashmere-, Woll- und Baumwoll-Stoffen gewählt werden. Im nächsten Schritt sind alle Modelle bis ins Detail konfigurierbar. Somit können Elemente wie zum Beispiel beim Blazer die Taschenform, das Rever und die Figurbetonung den eigenen Wünschen entsprechend angepasst werden.
Nach der Modell-Anpassung werden die Maße im Online-Konfigurator abgefragt. Für die Maßermittlung stellt mylavo eine detaillierte Fotoanleitung zur Verfügung, um sich bequem und einfach vom Partner oder einer Freundin vermessen zu lassen. Das selbst erstellte Unikat wird der Kundin innerhalb von 3-4 Wochen zugeschickt. Der Versand ist innerhalb Deutschlands kostenfrei.

Durch die maßgeschneiderte Mode von mylavo wird sowohl der Geschmack als auch die Größe der Kundin perfekt umgesetzt. Frauen die mylavo kennenlernen möchten, um sich von der perfekten Passform zu überzeugen erhalten mit diesem Gutscheincode: „mkv2011“ einen Kennenlernrabatt in Höhe von 30,00 Euro für die Erstellung eines Dreiteilers, Hosenanzuges oder Kostüms. (Der Gutschein ist bis zum 30.09.2011 gültig und nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar.)

mylavo verkauft über das Internet hochwertige, maßgeschneiderte Businnesskleidung für Damen. Verschiedene Modelle wie Dreiteiler, Hosenanzug, Kostüm, Blazer, Hose, Rock, Weste und Bluse können an die persönlichen Wünsche der Kundinnen angepasst werden.

mylavo
Malaika Lebek
Dunckerstraße 49
10439 Berlin
presse@mylavo.de
030 44317304
http://www.mylavo.de

Pressemitteilungen

Androgyn-Look: männlicher Style in weiblicher Passform

Sakko und Herrenhose sind ein Megatrend bei der Damenmode.

Frankfurt / Köln, 17.05.2011. Eigentlich sind sie ein Klassiker: Schmal geschnittene Hosenanzüge, weiße Blusen und Westen, in denen elegante Frauen gleichsam ihren Mann stehen. Mit teils kurzen Sakkos und weiten Herrenhosen mit Bundfalten stehen die Damenanzüge für einen der kommenden Toptrends, den Androgyn-Look. Wer derart maskuline Akzente setzen will, sollte aber vor allem auf die perfekte Passform von Hose, Bluse und Jackett achten.

Nicht erst Yves Saint Laurent kleidete 1958 die Damen in maskulin wirkende Hosenanzüge. Marlene Dietrich war früher dran und verlieh den 40er Jahren mit Frack und Zylinder eine unerhörte Eleganz, indem sie Geschlechtergrenzen modisch verwischte. Heute kaum noch vorstellbar, dass die SPD-Abgeordnete Lenelotte von Bothmer 1970 einen Skandal auslöste, als sie im Hosenanzug vor den Bundestag trat. Denn schon das knabenhafte britische Topmodel Twiggy hatte in den Sechzigern dem androgynen Chic zum Durchbruch verholfen: In Schlaghosen und mit kurzen Haaren symbolisierte sie die Befreiung aus veralteten Rollenmustern. Heute spiegelt die Mode ein generell verändertes Geschlechterverständnis wider: Frauen haben die besseren Schulabschlüsse und erobern längst die letzten Bastionen im Wirtschaftsleben.

Der Androgyn-Look 2011 ist daher auch keine Anleihe aus des Partners Kleiderschrank, sondern folgt einer klassischen weiblichen Modeauffassung. Das zeigt vor allem die schlanke Silhouette mit betonter Taille. Mit klaren und teils körpernahen Schnitten betont dieser Look gerade die weiblichen Formen, auch wenn er sich der formalen Details der klassischen Herrenmode bedient. „Hier kommt es vor allem auf die Details an“, erläutert Benjamin Pfab vom Maßkonfektionslabel XUITS. „Der Schnitt sollte perfekt auf die Dame abgestimmt sein und sich zugleich spielerisch aus dem stilistischen Repertoire der Herrenmode bedienen.“

Die moderne Symbiose aus weiblichen und maskulinen Design folgt vor allem bei den Stoffen wie Tweed und Filz dem männlichen Vorbild und kombiniert sie mit femininen Elementen. Eine taillierte Bluse oder ein Top aus Chiffon bilden bei diesem Outfit den perfekten Kontrast zur weiten Bundfaltenhose. Hohe Schuhe und rot geschminkte Lippen runden den Look ab. „Der androgyne Chic ist ein modisches Statement“, sagt Benjamin Pfab von XUITS. „Er steht für weibliches Selbstbewusstsein in Zeiten von familiärem Retrotrend und Herdprämie.“ Gerade deshalb rät Pfab, auf optimale Qualität und Passform zu setzen. Vor allem maßgeschneidert, entfaltet dieses Outfit seine Wirkung: Denn eine Frau, die perfekt gekleidet ist, meint es ernst. Die Möglichkeiten der Maßkonfektion für die Dame zeigt die Website www.xuits.com.

XUITS wurde 2006 gegründet und ist einer der am schnellsten wachsenden Anbieter hochwertiger Maßanzüge und Maßhemden in Deutschland. Das Unternehmen, das bisher zwei Ateliers in Frankfurt (Oberlindau 7) und Köln (Friesenwall 3) unterhält, ist im Internet unter der Adresse www.XUITS.com präsent.
XUITS GmbH
Benjamin Pfab
Oberlindau 7
60323 Frankfurt
069-8010120

http://www.xuits.com
bp@xuits.com

Pressekontakt:
Presse KOMPAKT
Bernd Eilitz
Suhrenkamp 14E
22335 Hamburg
kontakt@presse-kompakt.de
040 – 4128 5807
http://www.xuits.com