Tag Archives: ideenexpo

Pressemitteilungen

Livestream, Blog, Ticker, Radio und TV

Der NDR berichtet von der IdeenExpo 2015 – Nachwuchsreporter gesucht!

Livestream, Blog, Ticker, Radio und TV

Das NDR Mitmachstudio – Foto von Axel Herzig

230 Aussteller, 600 Exponate und 650 Workshops gibt es auf der diesjährigen IdeenExpo zu entdecken. Mehr als 300.000 Besucher werden von Sonnabend, 4. Juli, bis Sonntag, 12. Juli, auf dem Messegelände in Hannover erwartet. In Radio und Fernsehen sowie per Blog, WhatsApp-Ticker und Livestream berichtet der NDR über das Wissens- und Technikevent. Und das Beste daran: Die Jugendlichen können selbst zu Nachwuchsreportern werden.

Welche Erfahrungen kann ich an welchem Exponat machen? Was passiert momentan auf der ShowBühne? Welcher Prominente ist zu Gast? Neun Tage lang immer aktuell informiert NDR.de per Live-Blog und WhatsApp-Ticker von der IdeenExpo. Alle wichtigen Infos, Videoclips und Fotos sind im Blog zu finden – oder gehen direkt aufs Smartphone. Für ihre Live-Berichterstattung sucht die NDR Online-Redaktion interessierte Jugendliche, die Lust haben, als Nachwuchsreporter auf der IdeenExpo aktiv zu werden. Dabei sind die Themen den Jugendlichen selbst überlassen. Beispielsweise können sie aus ihrer Sicht über ein besonders spannendes Exponat, den Science Slam oder die Workshops berichten. Wer den aktuellen WhatsApp-Ticker nutzen oder sich als Nachwuchsreporter bewerben möchte, kann sich unter NDR.de/ideenexpo anmelden.

Im Radio berichten NDR 1 Niedersachsen, N-JOY und NDR Info während der Veranstaltungstage von der IdeenExpo. In Reportagen, Beiträgen und Interviews mit Organisatoren und Besuchern informieren sie über den aktuellen Stand. Das Fernseh-Regionalmagazin „Hallo Niedersachsen“ zeigt ab 19.30 Uhr im NDR Fernsehen die Ereignisse des Tages.

An den Wochenenden holt N-JOY, das junge NDR Radioprogramm, die Stars auf die IdeenExpo. Live auf die ShowBühne kommen unter anderen Marteria, Clueso, Bosse und Joris. Wer nicht vor Ort sein kann, hat außerdem die Gelegenheit, die Konzert-Highlights per Stream am Sonnabend, 11. Juli, auf NDR.de/ideenexpo mitzuerleben.

Mit einem interaktiven Exponat ist der NDR auf der IdeenExpo vertreten. Das NDR Mitmachstudio im Pavillon der Ideen, in Halle 7, ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Zum einen finden die jungen Gäste ein komplett ausgestattetes Fernsehstudio – mit Kameras, Beleuchtung, Mikros, Ton-und Mischpulten. Zum anderen präsentiert N-JOY ein sendefähiges mobiles Hörfunkstudio. Natürlich kann und soll die gesamte Technik benutzt und entdeckt werden.

Kontakt
Medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Straße 96
22301 Hamburg
01634787694
c.kohlhoefer@medienbuero.eu

Pressemitteilungen

Projekt Kochstrasse liefert die besten Ideen zur IdeenExpo 2013

Projekt Kochstrasse gewinnt den Kommunikations-Pitch für die IdeenExpo 2013.

Hannover, 20. Juli 2012. Projekt Kochstrasse gewinnt den Kommunikations-Pitch für die IdeenExpo 2013. Nach 2011 wird die hannoversche Agentur für strategische und kreative Markenkommunikation damit bereits zum zweiten Mal die Werbekampagne von Deutschlands größtem Zukunfts- und Erlebnisevent für naturwissenschaftlich-technische Berufe verantworten.

Die Vergabe des Kommunikationsetats erfolgte im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung. In der finalen Präsentationsrunde setzten sich die kreativen Hannoveraner gegen namhafte Mitbewerber durch. „Sowohl inhaltlich als auch gestalterisch am überzeugendsten in der Ansprache aller Zielgruppen war Projekt Kochstrasse,“ begründete IdeenExpo-Geschäftsführer Jan Schulz die Entscheidung zugunsten des bisherigen Etathalters.

Geplant sind nicht nur klassische Plakate und Anzeigen, sondern auch Social Media- und Guerilla-Maßnahmen, die dazu beitragen sollen, die Rekordzahl von 310.000 Besuchern aus dem Jahr 2011 zu wiederholen oder gar zu übertreffen. Ein anspruchsvolles Unterfangen, doch Kreativchef Markus Kreykenbohm und Strategiechef Kai Schelowsky zeigen sich zuversichtlich: „Wir sind froh, dass die IdeenExpo uns den kreativen Spielraum gibt, die Jugendlichen so anzusprechen, wie sie es aus ihrer Lebenswelt gewohnt sind. Die Kommunikation wird dadurch nicht nur authentischer, sondern auch effektiver.“

Über die IdeenExpo GmbH:
Die Gesellschaft IdeenExpo GmbH wurde 2007 mit dem Ziel gegründet, die IdeenExpo als herausragende Veranstaltung zur Nachwuchsförderung im naturwissenschaftlich-technischen Bereich zu organisieren. Die vierte IdeenExpo findet vom 24. August bis zum 1. September 2013 auf dem Messegelände in Hannover statt. Gesellschafter der IdeenExpo GmbH sind die Dienstleistungsgesellschaft der Norddeutschen Wirtschaft (für die Unternehmerverbände Niedersachsen) mit einem Stammkapitalanteil von 45 Prozent, das Land Niedersachsen mit einem Anteil von 35 Prozent und die IHK Hannover Projekte GmbH mit einem Anteil von 20 Prozent.

Die Projekt Kochstrasse Marketing GmbH ist eine 1995 gegründete, inhabergeführte Agentur für strategische und kreative Markenkommunikation mit Sitz in Hannover und einem Standort in Hong Kong. Das heute mehr als 30-köpfige Team arbeitet in den Schwerpunkten Strategie, Kreation, Packaging, Fotografie und Sales Marketing. Die Agentur betreut nationale und internationale Kunden, wie z.B. Sennheiser, Johnson Controls, Rossmann und Bahlsen.
Projekt Kochstrasse GmbH
Kai Schelowsky
Plaza de Rosalia 3
30449 Hannover
schelowsky@projekt-kochstrasse.de
0511/2287712
http://www.projekt-kochstrasse.de

Pressemitteilungen

Europas größter Fotodienstleister stellt auf IdeenExpo 2011 aus

Mit CEWE Ausbildungsberufen am Puls der Zeit

Hannover, 26. August 2011. Vom 27. August bis zum 4. September 2011 dreht sich auf der IdeenExpo 2011 alles um Technik, Naturwissenschaften und Berufsorientierung. Auch Europas größter Fotodienstleister CEWE ist mit einem Stand auf dem Messegelände in Hannover vertreten und präsentiert verschiedene Ausbildungsberufe. Als Technologie- und Marktführer sorgt das Unternehmen in einer spannenden und innovativen Branche immer wieder für neue Impulse. Interessierte Schüler und Absolventen sind herzlich am CEWE Messestand willkommen und können dort buchstäblich über ihren eigenen Schatten springen.

Den eigenen Schatten überlisten
In der Themenwelt Kommunikation am Stand K312 der IdeenExpo wird das Unmögliche möglich. Auf spannende Art und Weise erklärt CEWE, nach welchem Prinzip Fotokameras funktionieren. Mit dem Exponat „Gefrorener Schatten“ kann der eigene Schatten ausgetrickst werden: Fluoreszierende Farbe wird auf einer Wand aufgetragen, anschließend wird in einem dunklen Raum mit einem starken Blitz „fotografiert“. Der Schatten „friert“ in diesem Moment an der präparierten Wand ein, nur die Stellen, die nicht durch den Körper bedeckt wurden, leuchten nach. Ob Handstand oder Luftsprung – jeder Bewegungsablauf lässt sich so auf der Schattenwand festhalten. Damit zeigt das Exponat noch viel mehr als den eigenen Schatten: Wissenschaft macht Spaß.

Berufe mit Zukunft
Technik und Naturwissenschaften sind spannende Disziplinen, die auch morgen noch angesagt sind. Für die Auszubildenden des europäischen Marktführers CEWE bedeutet das, einen Berufsweg mit gezielten Fort- und Weiterbildungsprogrammen einzuschlagen, die jeden Einzelnen persönlich voranbringen. Unter anderem stellt das Unternehmen mit Stammsitz in Oldenburg auf der Ideenexpo folgende Ausbildungsberufe vor: Medientechnologe/in Druck oder Druckverarbeitung, Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung oder Systemintegration, Fotograf/in, Industriekaufmann/-frau, Kaufmann/-frau für Dialogmarketing, Mechatroniker/in, Mediengestalter/in Digital und Print, Fachkraft für Lagerlogistik, Duales Bachelorstudium Wirtschaftsinformatik.

Bereits zum dritten Mal beweist die IdeenExpo, dass Technik und Naturwissenschaften alles andere als langweilig sind, und knüpft so an die erfolgreichen Veranstaltungen von 2007 und 2009 an. Etwa 400 Exponate, 100 Workshop-Themen und Live-Experimente machen die IdeenExpo 2011 zu Deutschlands größtem Wissens- und Mitmachevent. CEWE präsentiert sich mit dem Ziel, die Begeisterung der jungen Menschen zu entfachen und das Interesse für naturwissenschaftlich-technische Berufe zu wecken. 2011 werden an insgesamt neun Veranstaltungstagen die Pforten für den Forschungs- und Technik-Nachwuchs geöffnet.
Über CEWE COLOR: Der Foto-Dienstleister CEWE COLOR ist mit 12 hochtechnisierten Produktionsstandorten und ca. 2.700 Mitarbeitern in 24 europäischen Ländern als Technologie- und Marktführer präsent. CEWE COLOR lieferte im Jahr 2010 rund 2,5 Mrd. Fotos, über 4,3 Mio. CEWE FOTOBÜCHER sowie Foto-Geschenkartikel an über 45.000 Handelskunden und erzielte damit einen Konzernumsatz von 446,8 Mio. Euro. CEWE COLOR ist in der Fotobranche „First Mover“ bei der Einführung neuer digitaler Technologien und Produkte. Als zusätzliches Geschäftsfeld baut CEWE COLOR den kommerziellen Online-Druckservice viaprinto.de weiter aus. CEWE COLOR feiert 2011 sein 50jähriges Firmenjubiläum: 1961 von Senator h.c. Heinz Neumüller gegründet, wurde CEWE COLOR 1993 von Hubert Rothärmel als Aktiengesellschaft an die Börse gebracht. Die CEWE COLOR Holding AG ist im SDAX gelistet.
CEWE COLOR AG & Co. OHG
Hella Hahm
Meerweg 30-32
26133 Oldenburg
presse@cewecolor.de
Tel.: +49 (0) 441 404-400
http://www.cewe-fotobuch.de

Finanzen/Wirtschaft

CEWE stellt auf IdeenExpo 2011 aus

(ddp direct) Vom 27. August bis zum 4. September 2011 dreht sich auf der IdeenExpo 2011 alles um Technik, Naturwissenschaften und Berufsorientierung. Auch Europas größter Fotodienstleister CEWE ist mit einem Stand auf dem Messegelände in Hannover vertreten. Als Technologie- und Marktführer sorgt das Unternehmen in einer innovativen Branche immer wieder für neue Impulse.

* In der Themenwelt Kommunikation am Stand K312 erklärt CEWE mit dem Exponat Gefrorener Schatten, nach welchem Prinzip Fotokameras funktionieren: Fluoreszierende Farbe wird auf einer Wand aufgetragen, anschließend wird in einem dunklen Raum mit einem starken Blitz fotografiert. Der Schatten friert in diesem Moment an der präparierten Wand ein, nur die Stellen, die nicht durch den Körper bedeckt wurden, leuchten nach. Ob Handstand oder Luftsprung das Exponat zeigt damit noch viel mehr als den eigenen Schatten: Wissenschaft macht Spaß.

* Interessierte Schüler und Absolventen sind herzlich am CEWE Messestand willkommen. Auf der IdeenExpo präsentiert das Unternehmen Berufe, die auch morgen noch angesagt sind. Für die Auszubildenden des Fotofinishers bedeutet das, einen Berufsweg mit gezielten Fort- und Weiterbildungsprogrammen einzuschlagen, die jeden Einzelnen persönlich voranbringen.

* Deutschlands größtes Wissens- und Mitmachevent lockt 2011 mit etwa 400 Exponaten, 100 Workshop-Themen und Live-Experimenten. An insgesamt neun Veranstaltungstagen sind in diesem Jahr die Pforten für den Forschungs- und Technik-Nachwuchs geöffnet.

Shortlink zu diesem Social Media Release:
http://shortpr.com/i26rnm

Permanentlink zu diesem Social Media Release:
http://www.themenportal.de/bildungspolitik/cewe-stellt-auf-ideenexpo-2011-aus-24595

Über CEWE COLOR:Der Foto-Dienstleister CEWE COLOR ist mit 12 hochtechnisierten Produktionsstandorten und ca. 2.700 Mitarbeitern in 24 europäischen Ländern als Technologie- und Marktführer präsent. CEWE COLOR lieferte im Jahr 2010 rund 2,5 Mrd. Fotos, über 4,3 Mio. CEWE FOTOBÜCHER sowie Foto-Geschenkartikel an über 45.000 Handelskunden und erzielte damit einen Konzernumsatz von 446,8 Mio. Euro. CEWE COLOR ist in der Fotobranche „First Mover“ bei der Einführung neuer digitaler Technologien und Produkte. Als zusätzliches Geschäftsfeld baut CEWE COLOR den kommerziellen Online-Druckservice viaprinto.de weiter aus. CEWE COLOR feiert 2011 sein 50jähriges Firmenjubiläum: 1961 von Senator h.c. Heinz Neumüller gegründet, wurde CEWE COLOR 1993 von Hubert Rothärmel als Aktiengesellschaft an die Börse gebracht. Die CEWE COLOR Holding AG ist im SDAX gelistet.

Herr Vorstand Marketing & Vertrieb Harald H. Pirwitz

CEWE COLOR AG & Co. OHG
Meerweg 30 – 32
26133
Oldenburg
Deutschland

EMail: presse@cewecolor.de
Website: www.cewecolor.com
Telefon: 0441 404-1339
Fax: 0441 404-113

CEWE COLOR AG & Co. OHG
Hella Hahm
Meerweg -32 30

26133 Oldenburg
Deutschland

E-Mail: presse@cewecolor.de
Homepage: www.cewecolor.com
Telefon: 0441 404-400

Pressekontakt
CEWE COLOR AG & Co. OHG
Hella Hahm
Meerweg -32 30

26133 Oldenburg
Deutschland

E-Mail: presse@cewecolor.de
Homepage:
Telefon: 0441 404-400