Tag Archives: IG Münchner Straße

Pressemitteilungen

Dachauer IG Münchner Straße spendet an Löwenkinder

Die Geschäfte der Dachauer Einkaufsmeile sammeln 1.500 EUR für bedürftige Kinder

Dachauer IG Münchner Straße spendet an Löwenkinder

v.l.n.r. Karin Märkl, Christian Feucht, Petra Hablitzel, Isabel Seeber, Anastasia Adamkiewicz, Dr. Menauer

Am 13.11.2013 fand um 18:30 Uhr die Spendenübergabe der Interessengemeinschaft Münchner Straße an die Löwenkinder Dachau e.V statt. Bei den Löwenkindern Dachau e.V. finden sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche aus Dachau einen Unterschlupf. Ort für die Überreichung der Spende war die HNO Praxis von Herr Dr. Menauer, der Gründer des Vereins Löwenkinder. Die HNO Praxis befindet sich in der Münchner Straße. Die IG Münchner Straße vertraten die Mitglieder Karin Märkl, Isabel Seeber, Petra Hablitzel und Christian Feucht. Für die Löwenkinder Dachau e.V. waren Herr Dr. Menauer und Frau Anastasia Adamkiewicz, Betreuerin und Mitorganisatorin des Löwenkinder Vereins, vor Ort.
Der Gründer der Löwenkinder Dachau e.V., Dr. Frank Menauer, freute sich über die Spende. „Ich möchte an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Mitglieder der IG Münchner Straße aussprechen“, sagte Dr. Menauer. Die Spende wird für wichtige Anschaffungen in den Häusern in Dachau und Karlsfeld verwendet. Hierfür wird beispielsweise ein neuer Kühlschrank gekauft. Auch der Fuhrpark für den sicheren Transport der Kinder wird erweitert und ein neues Sofa ist ebenfalls dringend erforderlich. Freizeitausflüge stehen bei den Löwenkindern nicht an der Tagesordnung und sind jedes Mal ein besonderes Ereignis für die Kinder. Durch die Spende kann auch in Richtung Freizeitgestaltung mehr geleistet werden.
Gesammelt wurde die Spende in Höhe von 1.500 EUR am 07.09.2013 bei der Tombola der Langen Tafel. Die Lose konnten von den Besuchern der Langen Tafel für einen guten Zweck gekauft werden, wobei jedes Los ein Gewinn war. Am Ende der Langen Tafel war die Tombola komplett ausverkauft. Petra Hablitzel, Mitglied der IG Münchner Straße, organisierte über ein Jahr lang in Dachau Spenden, die als Gewinne für die Tombola ausgegeben wurden. Anlass für den Zeitpunkt der Spendenübergabe war die bevorstehende Adventszeit. „Weihnachten ist für die meisten Kinder ein wichtiges und schönes Ereignis. Wir haben uns deshalb gedacht, dass die Spende um die Adventszeit genau der richtige Moment ist, Kinder glücklich zu machen“, so Petra Hablitzel.
Die IG Münchner Straße ist eine Vereinigung der Geschäftsleute und Einzelhändler in der Einkaufsmeile Münchner Straße in Dachau. Die Mitglieder verfolgen gemeinsame Ziele: Sie machen sich für die Wünsche und Vorstellungen ihrer Mitglieder stark. Hauptinteresse besteht darin eine Gemeinschaft der Geschäfte der Münchner Straße zu bilden, mit Aktionen die Einkaufsmeile Münchner Straße aufleben zu lassen und sich gleichzeitig für die Stadt Dachau einzusetzen. Ein weiterer Wunsch ist, Initiativen aus Dachau zu unterstützen. Bei der Suche für eine geeignete Initiative stießen die Mitglieder der IG auf den Verein Löwenkinder Dachau e.V.
Der Verein kümmert sich seit 2011 um sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche in Dachau und Umkreis. Die Kinder, im Alter von 8 bis 21 Jahren, mussten in der Vergangenheit schweres Leid erfahren. Für die Organisatoren und Helfer der Löwenkinder Dachau e.V. steht die intellektuelle, persönliche und gleichzeitig soziale Entwicklung der Kinder im Vordergrund. Dies geschieht permanent mit psychologischer Betreuung und den Erziehern, aber auch durch Ausflüge, die mit den Kindern gemacht werden.

Bei der Interessengemeinschaft Münchner Straße handelt es sich um eine Gemeinschaft ansässiger Geschäftsleute. Das Interesse der Gemeinschaft gilt vor allem der Stärkung des Unteren Marktes Dachau. Die Qualitäten der Einkaufsmeile Münchner Straße sollen vorgestellt und gelebt werden, um die Vorzüge der Münchner Straße ins öffentliche Bewusstsein zu rücken. Die Interessengemeinschaft organisiert regelmäßig Aktionen und Veranstaltungen um die Einkaufsmeile für die Dachauer noch attraktiver zu gestalten. Das Ziel der IG Münchner Straße: Shoppen als genussvolles Erlebnis in stimmungsvoller Umgebung, bei erstklassigem Service an 365 Tagen im Jahr.

Kontakt
Interessengemeinschaft Münchner Straße
Sarah Kowalski
Destouchesstr. 57
80803 München
089 69 39 52 71
sk@allmender.de
http://www.muenchnerstrasse.de/

Pressekontakt:
Allmender GmbH
Sarah Kowalski
Destouchesstr. 57
80803 München
089 69 39 52 71
sk@allmender.de
http://www.allmender.de