Tag Archives: ihrem

Pressemitteilungen

Wird das Problem der Umweltverschmutzung in Ihrem Land von einem Jugendlichen gelöst?

Das Center for Science Teaching & Learning kündigt die weltweit ausgewählten Finalisten des Wettbewerbs für Umwelttechnik des Jahres 2014 an: „Eine Lösung des Umweltverschmutzungsproblems“

(Mynewsdesk) ROCKVILLE CENTRE, NY — (Marketwired) — 05/29/14 — Das Center for Science Teaching & Learning (CSTL) hat die 10 Finalistenteams für die Clean Tech Competition bekannt gegeben. Der Wettbewerb für Umwelttechnik findet am 30. Mai von 9:00 Uhr bis 14:30 Uhr in Bethpage im Morrelly Homeland Security Center des Long Island Forum for Technology statt. Das CSTL ist der Überzeugung, dass die Lösung der Umweltproblematik nur durch Technologie und Ingenieurwissenschaften gelingen kann. Mit dieser Initiative soll das Interesse von Schülern an den Ingenieur- und Umweltwissenschaften gefördert werden, damit sie in diesen Bereichen ihre berufliche Laufbahn einschlagen. Dank der vielen Sponsoren des CSTL waren die einzelnen Teams in der Lage, ökologische Herausforderungen zu lösen, die das Alltagsleben der Menschen beeinträchtigen.

Zu den Finalisten gehören Teams aus den US-Bundesstaaten Illinois und Kalifornien sowie acht Teams aus Singapur.

Das CSTL und der Wettbewerb für Umwelttechnik stellten die Schüler vor die Aufgabe „Eine Lösung des Umweltverschmutzungsproblems“ und forderten von den Teilnehmern, ein wichtiges Umweltproblem, das weltweit die Bevölkerung auf lokaler Ebene oder Individuen betrifft, zu identifizieren und zu analysieren und eine Lösung des Problems zu entwickeln und schriftlich zu beschreiben. Die Wettbewerbsteilnehmer mussten bei der Problemlösung umweltfreundliche Technologien verwenden, die einen Beitrag zur Befriedigung menschlicher Bedürfnisse und der Verbesserung der Lebensqualität leisten werden. Die Teams der Schüler im Alter zwischen 15 und 18 Jahren reichten ihre schriftlichen Projekte am 7. März ein.

Zu den Sponsoren des diesjährigen Wettbewerbs zählen Applied Materials, D&B Engineers and Architects, PC, The Dow Chemical Company, Long Island Forum for Technology (LIFT) sowie die Stony Brook University – School of Engineering.

Die 50 Halbfinalisten wurden am 7. April ausgewählt. Am 14. April wurden schließlich die 10 Finalisten bekannt gegeben. Die Teilnehmer präsentierten innovative Lösungen zu verschiedenen Arten der Umweltverschmutzung. Jedem Finalistenteam wurde ein MINT-Mentor (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) einer angesehenen Universität oder Firma an die Seite gestellt. Zudem erhielten sie jeweils ein Stipendium in der Höhe von 200 Dollar.

Die teilnehmenden Teams werden den Jurys ihre Projekte vorstellen, die einen Prototyp, eine Diavorführung (optional) und bis zu zwei Poster (optional) umfassen. Der Gewinner des Wettbewerbs erhält 15.000 Dollar.

„Wir freuen uns enorm auf das Finale“, sagte Dr. Ray Ann Havasy, Leiterin des Wettbewerbs und Direktorin des Center for Science Teaching and Learning (CSTL). „Diese Teams aus aller Welt vereinen ein immenses Talent. Wir warten schon ungeduldig auf unsere Richter, die diese innovativen Projekte bewerten werden, die sich auf die Bereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) sowie konkrete Umweltprobleme konzentrieren.“

Weitere Informationen finden Sie unter www.cleantechcompetition.org oder rufen Sie an unter 516-764-0045.

Hank Russell
Lauren Maio
PRMG
(631) 207-1057

Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo

intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Pressemitteilungen

SpeedAstro – Himmelskunde & Seemannschaft auf Vo60

An Bord der „Cuba-Libre“ 14. – 16. Sept. 2012 Izola (SLO)

SpeedAstro - Himmelskunde & Seemannschaft auf Vo60

… in ihrem Element! Quelle: cuba-libre-sailing

Ein sportlicher Törn auf der komfortablen Vo60 „Cuba-Libre“ mit Einführung in die Himmelskunde und Basics der AstroNavigation; – … dieser geht über ein Training „Seemannschaft“ hinaus und führt Kenntnisse von Sonne, Mond & Sternen in Ihre „Steuermannskunst“ zurück – wie es „Navigation“ in ihrer ursprünglichen Bedeutung verspricht.
KursOrt: An Bord der „Cuba-Libre“ 14. – 16. Sept. 2012 Izola (SLO)

Originärer Rahmen – Ambitionierte Ziele:
Stellen Sie sich vor, während des Törns die Sonne zu „schießen“ und das Mittagsbesteck zu erfassen! – Eine archaische Prozedur seit Einführung des Jacobsstabes und sobald sich allseits bekannte „Haudegen der christlichen Seefahrt“ über den Horizont hinauswagten.

– Sie werden Ihr Beobachtungsvermögen und Ihre Meßgenauigkeit schärfen und fügen Ihrem Naturerleben eine besondere Facette hinzu!
– Welcher Stern ist das? Wie genau ist mein ?Schuss? mit dem Sextanten unter Fahrt? – All das sind Fragen, die jeden Törn begleiten.

Die ?Cuba-Libre? liegt im Hafen von Izola (SLO) und wird diesem AstroSpeed-Kurs einen originären Rahmen bieten; mehr unter www.cuba-libre-sailing.com.
– TörnInfo: Johannes Schwarz, Tel. +43 (0)660 687 8614; eMail: johannes@cuba-libre-sailing.com)
– KursInfo: <a href="http://www.sonnenwelten.com/hp/kurse-events.php
http://www.sonnenwelten.com/hp/kurse-events.php<br />Günter P. Bolze

SonnenWelten,
+43 (0)1 796 0448 / mobil +43 (0)699 11 725 282
g-b@sonnenwelten.com
www.sonnenwelten.com

Wir konzipieren Ihr Unikat aus Sonne & Kunst! ? Astronomische Installationen zur Aufwertung Ihres Lebensraumes (SonnenUhr, Meridian) ?
und vermitteln Astronomie unter kulturgeschichtlichen und persönlichkeitsfördernden Aspekten zu Lande & zu Wasser ? eben Horizonterweiterung!

Kontakt:
SonnenWelten GbR
Günter Bolze
Wehlistr. 305/3/17
1020 Wien
43 (0)699 11 725 282
g-b@sonnenwelten.com
www.sonnenwelten.com

Pressemitteilungen

„… so hoch – so weit!?*

Himmelskunde für Musik-, Kulturschaffende & Künstler

"... so hoch - so weit!?*

?Die Schöpfung?- Ausschnitt Titelblatt 1800 © gpbolze

* Joseph Haydn (1732 – 1809) stammelnd nach Blick in die Sterne erstmalig durch ein Teleskop.
Wußten Sie, daß ?Papa Haydn? seinen ?schöpferischen? Impuls im Nachhall dieses* Erlebnisses erfuhr?

Von Carl Orff (1895-1982) wissen wir, daß ihm der Großvater als Vierjährigen einen nächtlichen Mondaufgang über den Dächern Münchens „inszenierte“. In Orffs Welttheater „Der Mond“ lebt Kinderstaunen fort.
Die Liste derer, die den gestirnten Himmel als Quelle der Inspirationen nutzen durften, ließe sich über Holst, Cage (*1912), Stockhausen u.a. mühelos erweitern.

Himmelskunde – Werkzeug, Kulturgut & Quell‘ der Inspiration
Das Firmament ist von jeher auch Gegenstand der Poesie. Namhafte Persönlichkeiten unserer Kunst-, Kultur- & Geistesgeschichte suchten Inspiration durch Betrachtung des gestirnten Himmels & Beschäftigung mit ihm.
Spezielle Symbole und archetypische Strukturen haben in der Himmelsschau ihren Ursprung und bestimmen ? mehrheitlich unbemerkt auch heute – unsere Muster, fließen in Konzepte und manifestieren sich in Strukturen. Spuren „astronomischer Mitwirkung“ finden wir über die Architektur und Malerei hinaus in den verschiedensten Genres der Gestaltung bzw. überall in der Kunst und selbstverständlich auch in der Musik!

Gestirne erkennen!
Sobald ein Stern sichtbar wird, fragt sich jeder: ?Welcher Stern ist das?? Zur vollen Entfaltung Ihres schöpferischen Potentials gehören auch der Blick zum Himmel und die Einbeziehung astronomischer Abläufe!
2-Tageskurs am „Originalschauplatz“
Gestirne und die Vorgänge am Himmel haben tiefe Spuren in unserer Kulturgeschichte hinterlassen; eine Spurensuche erfolgt am: 6. & 7. Oktober 2012 in Benediktbeuern (O’Bayern)

Wer nach Sternen greifen will, sollte Gestirne erkennen!
Wann haben Sie das letztemal nachts auf einer Wiese oder auf Ihrem Balkon gelegen und Sterne oder den Jupiter ins Visier genommen? Derzeit ist er jedenfalls gut zu sehen.
Sie werden gewiß himmelskundiger und lernen den Sternhimmel kennen ? und dazu ?wichtige Teile? des kosmischen U(h)rwerks; siehe unter <a href="http://www.sonnenwelten.com/hp/kurse-events.php
http://www.sonnenwelten.com/hp/kurse-events.php<br />Günter P. Bolze

Wir konzipieren Ihr Unikat aus Sonne & Kunst! ? Astronomische Installationen zur Aufwertung Ihres Lebensraumes (SonnenUhr, Meridian) ?
und vermitteln Astronomie unter kulturgeschichtlichen und persönlichkeitsfördernden Aspekten zu Lande & zu Wasser ? eben Horizonterweiterung!

Kontakt:
SonnenWelten GbR
Günter Bolze
Wehlistr. 305/3/17
1020 Wien
43-1-7960448
g-b@sonnenwelten.com
www.sonnenwelten.com

Pressemitteilungen

Webdesign am Puls der Zeit

Webdesign am Puls der Zeit

Moderneste Techniken und aktuelle Trends werden bei Core Design Studio in Berlin bei der Umsetzung und Gestaltung einer Website eingesetzt. Hochwertiges Webdesign nach neuesten Standards.

Das  Core Design Studio in Berlin bietet Webdesign am Puls der Zeit. Innovative Lösungen im Bereich Webentwicklung und Programmierung mit den allerneuesten Techniken. So setzt Core Design Studio auf die modernen Software Produkte von Adobe. Die komplette Realisierung und Entwicklung wird mit den neuesten Produkten von Adobe Systems entwickelt. Sie erhalten bei CDS Berlin also eine innovative und zeitgemäße Webseite und Webdesign. Die kreativen Webdesigner sind in der Lage zielgenau Ihre Wünsche und Anforderungen an dem Projekt zu realisieren. Soweit technisch möglich, werden so alle Wünsche in ein kompaktes und modernes Webdesign umgewandelt. Responsive Webdesign das sich automatisch den Gegebenheiten der Empfangsgeräte anpasst.

Egal ob Sie wie gewohnt mit Ihrem Personal Computer Ihre Webseite aufrufen oder mit einem mobilen Endgerät, wie iPhone, iPad oder Tablet-PC. Auf allen Geräten wird das neue Webdesign fehlerfrei und ohne Kompromisse dargestellt und barrierefrei bereitgestellt. Am Puls der Zeit, bedeutet bei Core Design Studio eine Weblösung zu bieten, die allen modernen Anforderungen und Gegebenheiten gewachsen ist. Diese Produkte sind keineswegs Unbezahlbar. Auch hier versucht die Agentur CDS einen moderaten Preis zu bieten um das Webdesign für alle Art Verbraucher attraktiv zu machen. Ein Webdesign von Core Design Studio kostet im direkten Vergleich mit ähnlichen Anbietern und vergleichbaren Produkten 40% weniger. Ein weiterer Grund um Core Design Studio mit dem neuen Webdesign zu beauftragen, ist das umfangreiche Paket. Wenn Sie bei CDS Berlin einen Webdesign-Auftrag starten erhalten Sie ein modernes und wunschgemäßes Webdesign + Programmierung aller Webseiten und die Gestaltung aller Unterseiten.

Es sind Formulare, Gästebücher, Web 2.0 Anwendungen und Datenbanken mit inbegriffen. So bekommen die Kunden bei CDS beispielsweise auch gleich noch ein CMS dazu. Das ermöglicht dem Webseitenbetreiber die eigenständige Pflege aller Inhalte einer Webseite. Dadurch können Sie enorme Kosten über die Jahre einsparen, da Sie in der Lage sind, alles selbstständig über ein Backend-Interface selber zu steuern und zu verwalten. Sie sind mit Ihrem neuen Webdesign und Ihrer neuen Internetseite komplett unabhängig und können über Inhalte, Grafiken und auch Downloads selber entscheiden und verfügen. Erreichen Sie die komplette Fläche aller Interessenten, egal ob heimisch am PC oder mobil über mobile Endgeräte. Sie steigern so automatisch die Erreichbarkeit und Verfügbarkeit Ihrer Produkte enorm. Core Design Studio gibt es mittlerweile über 5 Jahre am Webdesign-Markt in Deutschland. Innovative Produkte und Service am Kunden werden hier noch groß geschrieben. Keine Agentur bietet soviel Leistung und Initiative bei der Erstellung und Entwicklung von professionellem Webdesign. Persönliche Beratungen und Projektplaner sind nur ein kleiner Teil von dem kostenlosen Service dieser Agentur.

Sie sollten bei der Entscheidung für die richtige Webdesign-Agentur auf Leistung, Preis und Service achten. Leider gibt es in Deutschland viel zu oft sogenannte Agenturen und Firmen für Webdesign, die alle nur schnelles Geld machen wollen. Dort finden Sie weder individuelles Design noch Services am Kunden. Entscheiden Sie sich also lieber gleich für eine richtige Agentur und sparen Sie so für kommende Jahre viel Geld. Tipp: Mario Steuck ist der Geschäftsfüher der Agentur Core Design Studio und ist nun mehr als 5 Jahre schon erfolgreich in Berlin mit der Agentur etabliert. Achten Sie auf beständige Webagneturen die es schon lange gibt.
Webdesign Agentur Core Design Studio
Professionelles Webdesign & Webentwicklung
CDS erstellen hochwertige Webseiten und entwicklen Internetseiten für Unternehmen, Firmen und privaten Personen. CDS Berlin ist eine etablierte Webagentur die es mehr als 5 Jahren gibt.

Für die Verwendung oder Verbreitung der Pressmitteilung dürfen sie diesne Text kopieren und veröffentlichen. Mario Steuck, Core Design Studio
Core Design Studio
Mario Steuck
Lehderstr. 66a
13086 Berlin
info@core-design-studio.de
03057794217
http://www.core-design-studio.de

Pressemitteilungen

Rechtliche Grundlagen bei Websiten, Social Media und Webblogs – Was Sie im Zeitalter von Google, Facebook und Twitter bei Ihrem Online-Auftritt beachten sollten

Ferienhausverband veranstaltet Seminar für Mitarbeiter von Reisebüros, Reiseveranstalter und Ferienhausagenturen

Sankt Augustin, 18. April 2011 – Das Internet bietet hervorragende Möglichkeiten, die eigenen Angebote so zu bewerben, dass möglichst viele potentielle Kunden Kenntnis davon nehmen können. Gleichzeitig birgt es aber auch das Risiko von Abmahnungen durch Mitbewerber und die Gefahr datenschutzrechtliche Vorschriften zu verletzen. Welche Gesetze und Vorschriften bei der Erstellung einer Webseite oder bei der Einbindung von Analyse-Tools oder Facebook-Inhalten zu beachten sind, ist für Laien kaum zu überblicken. Darf ich Bilder von kostenlosen Portalen benutzen? Kann ich Google-Analytics auf meiner Webseite einsetzen? Darf ich mit fremden Marken werben? Was muss ich bei der Einbindung des Facebook-Like-Buttons beachten? Diese Fragen wird Ihnen IT-Fachanwalt Stephan Schmidt (teclegal Rhein Main Rechtsanwälte) beantworten.
Das Seminar gibt einen Überblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen und gibt konkrete Handlungsanweisungen für Internetauftritte (Homepage und Web 2.0). Im zweiten Teil des eintägigen Seminares erklärt Sven Friedrichs (Geschäftsführer Photopatrol), welche technischen Möglichkeiten es bei der Kennzeichnung der eigenen Fotos im Internet gibt und wie „geklaute“ Fotos ggfs gefunden werden können.

Tag: Freitag, 6. Mai, 9-18 Uhr
Ort: Ort: Best Western Hotel Der Föhrenhof, Kirchhorster Straße 22, 30659 Hannover
Kosten:
1. Teilnehmer 250,- Euro
ab dem 2. Teilnehmer 150,- Euro
(beinhaltet: Seminargebühren, Tagungsunterlagen, 2 x Kaffee oder Tee, Mittagessen; nicht enthalten sind die Kosten für Getränke während des Mittag und des Abendessens)

Weitere Infos im Internet unter „Verband/Termine“ Wir bitten um Anmeldung bis spät. 28.April 2011

Infos zum Referent Stephan Schmidt:
Stephan Schmidt ist Partner und Gründer der Mainzer Kanzlei teclegal Rhein-Main Rechtsanwälte und auf die Beratung von Unternehmen in den Bereichen Telekommunikations-, IT-, und Datenschutzrecht spezialisiert. Darüber hinaus ist er als externer Datenschutzbeauftragter für Unternehmen tätig. Er studierte Rechtswissenschaften in Dresden und Mainz. Seit 2008 ist er Fachanwalt für Informationstechnologierecht. Rechtsanwalt Schmidt ist aktiver Twitter- und Facebook-Nutzer und weiß daher auch aus praktischen Erfahrungen um Vor- und Nachteile der Web 2.0 Angebote. Er ist Autor verschiedener juristischer Fachbeiträge und häufig Referent bei Fachtagungen, Seminaren und der Akademie für Online-Marketing, Bad Vilbel.

Über den Ferienhausverband VDFA : Der Ferienhausverband VDFA hat sich die Förderung des Ferienhaustourismus und die Aufklärung von Ferienhaus-Urlaubern zur Aufgabe gemacht. Zudem haben sich VDFA-Mitglieds-Agenturen bestimmten Richtlinien verpflichtet, um Urlaubern Qualität und Sicherheit zu bieten. Die Unternehmen werden regelmäßig rechtlich geprüft. Alle, auch die im Internet beschriebenen Feriendomizile müssen vor Aufnahme in das Programm von der Agentur persönlich vor Ort besichtigt worden sein. So wird eine objektive und korrekte Beschreibung des Feriendomizils und der örtlichen Angaben sichergestellt. VDFA-Mitglieds-Agenturen bieten Feriendomizile in Belgien, Deutschland, Dänemark, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kanada, Kroatien, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Schweiz, Slowenien, Spanien, Südafrika, Türkei, Tschechien, Ungarn, USA und Zypern an.

Der Ferienhausverband VDFA hat sich die Förderung des Ferienhaustourismus und die Aufklärung von Ferienhaus-Urlaubern zur Aufgabe gemacht. Zudem haben sich VDFA-Mitglieds-Agenturen bestimmten Richtlinien verpflichtet, um Urlaubern Qualität und Sicherheit zu bieten. Die Unternehmen werden regelmäßig rechtlich geprüft. Alle, auch die im Internet beschriebenen Feriendomizile müssen vor Aufnahme in das Programm von der Agentur persönlich vor Ort besichtigt worden sein. So wird eine objektive und korrekte Beschreibung des Feriendomizils und der örtlichen Angaben sichergestellt. VDFA-Mitglieds-Agenturen bieten Feriendomizile in Belgien, Deutschland, Dänemark, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kanada, Kroatien, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Schweiz, Slowenien, Spanien, Südafrika, Türkei, Tschechien, Ungarn, USA und Zypern an.
Ferienhausverband VDFA
Christina Olboeter-Zorn
Mendener Str 63
53757 Sankt Augustin
+49 (0)2241 ? 8 46 78 08

presse@vdfa.de

Pressekontakt:
CS Communication, Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
Christiane Sohn
Brechtstr. 4
32257 Bünde
info@cscommunication.de
+49(0) 5223- 65 41 31
http://www.touristik-pr.cscommunication.de

Pressemitteilungen

Berufung statt Beruf: Berater bei AMC verdienen Geld mit ihrem Hobby

Kochbegeisterte Männer können bei der Alfa Metalcraft Corporation (AMC) als Berater einsteigen und ihr Hobby zum Beruf machen. Die Tätigkeit lässt sich selbstbestimmt, individuell und flexibel gestalten und bietet einen sinnvollen Aufgabenbereich: persönliche Beratung in Sachen gesunder Ernährung von Mensch zu Mensch.

Bingen, April (AMC). Das weltweit tätige Unternehmen AMC setzt beim Verkauf seiner Produkte mit Erfolg auf den Direktvertrieb, denn Beratung und Wissenstransfer rund um gesunde Ernährung mit Hilfe der Produkte von AMC funktionieren am besten im persönlichen Gespräch. Wer Edelstahlkochgeschirr von AMC kennen lernen will, benötigt eine Einladung; das bedeutet, die Gastgeber laden Freunde und Bekannte zu einem geselligen AMC-Kochtreff zu sich nach Hause und während des gemeinsamen Kochens mit einem AMC-Berater erleben sie die AMC-Produkte und die Vorteile des gesunden Genießens.

Vom Freizeitkoch zum Küchenprofi

Die AMC-Berater vermitteln Interessenten alles Wissenswerte rund um das AMC Premium System und das Kochen ohne Zusatz von Fett und Wasser im Rahmen einer Produktpräsentation in der heimischen Küche des jeweiligen Gastgebers. Für passionierte Freizeitköche ist der Einstieg als Berater bei AMC denkbar einfach, denn die wichtigste Voraussetzung erfüllen sie bereits: Spaß am Kochen! Wer dann auch noch Freude am persönlichen Umgang mit Menschen mitbringt und Gespräche in geselliger Runde schätzt, der ist prädestiniert für die Beratungstätigkeit bei AMC.

Martin Eckert, neuer CEO der AMC International, erklärt: „Wir wollen nicht einfach Produkte verkaufen. Wir wollen, dass unsere Kunden gesünder und genussvoller essen, mehr Freude am Kochen und mehr Lebensqualität haben. Deshalb geben wir Interessenten die Möglichkeit, die AMC-Methode und das AMC Premium System live zu erleben und den Geschmack der schonend zubereiteten Speisen am eigenen Gaumen zu erleben. Diese intensive Beratung mit Live-Kochen ist nur im direkten Kontakt mit dem Kunden möglich. Nicht im Fachhandel und schon gar nicht beim Discounter. Unser größtes Kapital sind daher unsere engagierten Vertriebspartner“.

Allein für Europa sucht das Unternehmen nun tausende neue Berater, zusätzlich zu den bereits rund 18.000 Mitarbeitern bzw. Vertriebspartnern – ein enormes Potential. Zu diesem Expansionserfolg trägt zum Einen das unschlagbare, innovative und 3-fach-gelingsichere AMC Premium System für vollautomatisches Kochen bei. Deutschlands Verbraucher wählten es zur Kücheninnovation des Jahres 2011. Die „intelligente“ Produktserie hat sowohl die Experten-Jury als auch die Verbraucher überzeugt, die im Rahmen einer Marktforschungsstudie befragt wurden.

Dadurch haben die Berater überzeugende Argumente an der Hand und auch der Einstieg in die Gespräche ist unkompliziert, da gesunde Ernährung auf lange Sicht ein topaktuelles Thema bleiben wird. „Starke Argumente haben wir auch im ökologischen und ökonomischen Bereich, denn Kochen mit AMC bedeutet Energie und Geld zu sparen, sowie schonender Umgang mit Ressourcen und Lebensmitteln.“, erläutert Martin Eckert.

Zum Anderen entsteht die Erfolgskette durch die Weiterempfehlungen zufriedener, begeisterter Kunden; denn aus jedem Kochtreff entstehen wieder neue. Aus diesem Grund sind die erfolgreichsten Vertriebspartner auf Wochen ausgebucht.

Über AMC

Das Unternehmen AMC (Alfa Metalcraft Corporation) engagiert sich seit seiner Gründung 1963 zu Gunsten von mehr Genuss, Gesundheit und Lebensqualität – für Kunden und Vertriebspartner gleichermaßen. Heute steht die AMC für beste Qualität und ein erfolgreiches Vertriebssystem hochwertiger Gar- und Serviersysteme aus Edelstahl. Rund 18.000 Mitarbeiter bzw. Vertriebspartner sind mittlerweile in Produktion, Vertrieb, Forschung und Verwaltung für die AMC tätig, 3.500 allein in Deutschland. Über 12 Millionen Kunden, davon mehr als 2,7 Millionen in der Bundesrepublik, sind bereits jetzt von der Philosophie „Besser essen. Besser leben.“ überzeugt.

Interessierte finden weitere Informationen zu den Karrieremöglichkeiten bei AMC hier oder können sich direkt online bewerben.

Fullservice-Agentur
PR COMMANDER GmbH
Anja Hermann
Schwachhauser Heerstraße 57
28211 Bremen
0421 – 277 40 52

ch@prcommander.de

Pressekontakt:
PR COMMANDER
Anja Hermann
Schwachhauser Heerstraße 57
28211 Bremen
ch@prcommander.de
0421 – 277 40 52
http://www.prcommander.de

Pressemitteilungen

FDA überprüft Sicherheit von Wachstumshormon (HGH)

Nachdem schon die Europäische Gesundheitsbehörde (European Medicines Agency [EMEA]) Wachstumshormon einer Sicherheitsprüfung unterzieht, folgt ihr jetzt die Amerikanische Food and Drug Administration (FDA) und hat ebenfalls angekündigt, Wachstumshormon (Somatropin, HGH) einer genaueren Prüfung zu unterziehen. Diese Entwicklung ist auf dem Hintergrund einer neuen Französischen Studie zu sehen, die eine gehäufte Todesrate bei Erwachsenen festgestellt hat, die als Kinder mit HGH behandelt wurden.

Trotz dieser Ankündigung machte die Behörde in ihrem Communiqué deutlich, dass sie noch kein Problem mit Wachstumshormon sieht und auch keine Veränderung im Verschreibungsverhalten der Ärzte für Somatropin fordert.

Anfangs Dezember gab die EMEA bekannt, dass sie Somatropin einer neuerlichen Sicherheitsprüfung unterziehen möchte. Die FDA hat darauf nicht sofort sondern erst gegen Ende Dezember reagiert.

Die Französische Studie mit dem Namen SAGhE (Santé Adulte GH Enfant) untersuchte 7″000 Personen, die während der Jahre 1985 bis 1996 mit rekombinantem Wachstumshormon aus unterschiedlichen Gründen behandelt wurden.

Die Datenauswertung zeigte eine Erhöhung der Sterbewahrscheinlichkeit um 30% bei den Empfängern einer Somatropin-Therapie im Vergleich zur Französischen Normalbevölkerung. Die Studie registrierte 96 Todesfälle bei einer berechneten Sterbewahrscheinlichkeit von 70 Fällen in der Normalbevölkerung.

„Das Todesfallrisiko war vor allem dort erhöht, wo die abgegebene Dosierung von HGH höher war, als allgemein für kindliche Wachstumshemmung vorgeschlagen,“ sagte die FDA in ihrem Communiqué.

Für die kindliche Wachstumshemmung wird normalerweise eine Maximaldosis HGH von 50 ?g/kg und Tag vorgeschlagen. Während der Pubertät kann diese Dosierung für eine limitierte Zeit überschritten werden.

Für andere Wachstumshemmungen, die nicht auf einen zu niedrigen Wachstumshormon-Spiegel zurückzuführen sind, gelten zurzeit Dosierungen von bis zu 69 ?g/kg und Tag.

Ob Somatropin tatsächlich für die vermehrten Todesfälle verantwortlich ist, bleibt aber vorderhand ungeklärt, da weder die Studienautoren, noch die Gesundheitsbehörden sich diesbezüglich geäussert haben. Die EMEA meinte dazu in ihrem Statement, dass auch der Wachstumshormonmangel direkt dafür verantwortlich sein könnte.

Ähnlich wie das schon die EMEA zuvor getan hatte, beharrt auch die FDA weiterhin auf der Annahme, dass der Nutzen von Somatropin die Risiken vorderhand überwiege. Die FDA empfiehlt denjenigen Patienten, die zurzeit Somatropin nehmen, daher auch die Weiterführung der Therapie.

Patienten, die wegen der Studie und den möglichen Konsequenzen der HGH-Therapie beunruhigt sind, sollten das Gespräch mit ihrem behandelnden Arzt suchen, so die Empfehlung der FDA.

Swissestetix bietet Ihnen ein breites Spektrum an innovativen Behandlungsmethoden der ästhetischen Medizin. Wir sind Experten für Gewichtsreduktion, Faltenbehandlung sowie für chirurgische und nichtchirurgische Facelifts.

Dank grosser Erfahrung und neuesten Techniken beim Fettabsaugen (Liposuktion), der Brustvergrösserung mit Eigenfett sowie den nichtchirurgischen Facelifts mit Botulinumtoxin oder Fillern erreichen wir optimale Resultate.

Profitieren Sie von unserem grossen Wissen im Umgang mit modernsten Behandlungsmethoden bei Nasenkorrekturen, Augenlidstraffungen oder ganzen Facelifts. Geniessen Sie das glamouröse Gefühl, wieder frisch, entspannt und jugendlich zu wirken. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin für ein erstes Beratungsgespräch.

Health & Beauty Group AG
Dr. Clarence P. Davis
Bergstrasse 8
8702 Zollikon
+41 44 934 3434

www.swissestetix.ch

Pressekontakt:
swissestetix
Clarence P. Davis
Bergstrasse 8
8702
Zollikon
internet@swissestetix.ch
+41 44 934 3434
http://swissestetix.ch