Tag Archives: Illustrationen

Pressemitteilungen

Adobe Illustrator: Das Wichtigste an einem Tag

Adobe Illustrator: Das Wichtigste an einem Tag

(NL/7224398835) In der Technischen Dokumentation gilt Adobe Illustrator heute als Standardwerkzeug, um vektorbasierte Grafiken und Illustrationen zu erstellen. Im itl-Seminar lernen Redakteure, das Potential der Anwendung auszuschöpfen.

Im eintägigen Workshop vermittelt itl-Partner Mac Krebernik die Grundlagen Technischer Illustration sowie die Funktionsweise und die Vorteile von vektorbasierten Grafiken. Das Beste: Viele praktische Übungen veranschaulichen und vertiefen das neu erlernte Wissen.

Als langjähriger Anwender ist Mac Krebernik immer up to date. Die Teilnehmer profitieren von aktuellen Trends und Tipps zum Thema Illustrationen in der Technischen Dokumentation. Im praktischen Teil können mitgebrachte Dokumentationsbeispiele bearbeitet werden oder neue Grafiken erstellt werden.

Folgende Lerninhalte werden behandelt:
– Grundwissen zu Pfaden, Texten und Typographien
– Farbmanagement, Verläufe, Muster, Transparenzen und Effekte
– Transformationen, Importieren und Exportieren von Daten
– Tipps und Tricks

Der Workshop richtet sich an Technische Redakteure sowie alle, die Piktogramme und Illustrationen in der Technischen Doku einsetzen möchten. Für die praktischen Übungen ist ein eigener Laptop mit Adobe Illustrator als Voll- oder Testversion erforderlich.

Das Seminar findet am 20. November 2018 von 09:30 bis 17:00 Uhr statt. Veranstaltungsort ist die itl-Zentrale, Elsenheimerstraße 65-67 in München.

Details und Anmeldung unter https://www.itl.eu/termine/details/workshop-adobe-illustrator-muenchen-2018.html

Auch firmeninterne Seminare sind nach Absprache möglich. Nähere Informationen erteilt Ela Himmelreich per Telefon unter 49 89 892623-230 oder Email unter ela.himmelreich@itl.eu.

Bleiben Sie informiert:
itl-Newsletter: www.itl.eu/itl-newsletter.html

Über die itl AG:
1982 gegründet, beschäftigt itl mit Hauptsitz in München und Niederlassungen und Standorten in Stuttgart, Cottbus (DE), Wien, Linz, Graz (A) und Kreuzlingen (CH) derzeit über 100 festangestellte Mitarbeiter. Zu den Kunden zählen unter anderem Andritz, BMW, Centrotherm, CLAAS, Daimler, Epcos, Frequentis, Giesecke & Devrient, Gigaset, Häfele, KEBA, KTM, Merck, Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, Rohde & Schwarz, Siemens und viele mehr.
Die Kernkompetenzen von itl liegen in Übersetzung, Redaktion, Publishing und Consulting, wobei insbesondere Wert auf die Optimierung und Automatisierung der Prozesse im Dokumentlebenszyklus gelegt wird. itl ist aktives Mitglied der tekom, der tecom Schweiz und des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbau VDMA.

Firmenkontakt
itl Institut für technische Literatur AG
Claudia Stefanizzi
Elsenheimerstr. 65
D-80687 München
49 89 892623-260
claudia.stefanizzi@itl.eu
http://

Pressekontakt
itl Institut für technische Literatur AG
Claudia Stefanizzi
Elsenheimerstr. 65
D-80687 München
49 89 892623-260
claudia.stefanizzi@itl.eu
http://www.itl.eu

Marketing/Werbung Pressemitteilungen

creativ collection® auf der WETEC Stuttgart 2018

Vom 15. bis zum 17. Februar 2018 findet in Stuttgart die WETEC, die große Fachmesse für Werbetechnik und Fahrzeugbeschriftung, statt. Die creativ collection® freut sich darauf alle Besucher in Halle 4, Stand 4D42 begrüßen zu dürfen.

Mit dieser Messe wird ein besonderes Jahr eingeläutet, denn nur alle zwei Jahre findet die WETEC statt und bietet eine Plattform für die gesamte Branche der Werbetechnik. Digitaldrucker, Lichtwerber, Fahrzeugbeschrifter und Car-Wrapper treffen sich in Stuttgart, einem der wirtschaftlich stärksten Standorte in Deutschland. Mit dabei die creativ collection GmbH mit ihrem CAR-SPECIAL® und dem erweiterten Angebot der Vektorgrafik- und Photo-Cloud.

Das CAR-SPECIAL® auf der WETEC 2018
Das CAR-SPECIAL® auf der WETEC 2018

Werbetechniker aus ganz Deutschland schätzen die Fahrzeugvorlagen des CAR-SPECIAL®, die immer aktuelle Sammlung von Fahrzeugzeichnungen auf die kein Fahrzeugbeschrifter und Car-Wrapper verzichten mag.
CAR-SPECIAL enthält derzeit mehr als 8200 Fahrzeugvorlagen in fünf Fahrzeugansichten: Zwei Seitenansichten, Front, Heck und Dach.

Die creativ collection wird neben den bekannten Fahrzeugzeichnungen des CAR-SPECIAL auch die neue Vektorgrafik-Cloud cc-Butterfly präsentieren. Die speziell für die Werbetechnik entworfenen und entwickelten Vektorgrafiken stammen alle aus eigenem Haus. Die Illustrationen entsprechen damit der Arbeitsrealität der Branche. Eine große Vielfalt an Piktogrammen für Leitsysteme sowie Warn- und Gefahrenschilder erleichtern den Berufsalltag. Oberflächen aller Art wie Metalle, Holz, und Textilien sind als Vektorgrafiken umgesetzt. Die Butterfly-Cloud enthält eine ständig erweiterte Vielfalt an Illustrationen zu jährlichen Festtagen wie Karneval, Ostern, Weihnachten, und Valentinstag. Des Weiteren werden sämtliche Berufsfelder regelmäßig durch neue Illustrationen aktualisiert.

Schnelles Suchen, schnelles Finden; Das gilt ebenso für die neue cc-PhotoCloud. Suchergebnisse können gespeichert und zu Leuchttischen zusammengefügt werden. Die so erstellte Auswahl kann, gebranded mit dem eigenen Firmenlogo zur Abstimmung an Kunden oder Kollegen zur Ansicht verschickt werden. Schneller und einfacher geht es nicht. Themenorientierte Bildsammlungen werden regelmäßig von der cc-Redaktion aktualisiert.

Die creativ collection® freut sich auf ein Gespräch in Halle 4, Stand 4D42 vom 15. bis zum 17. Februar auf der WETEC 2018.

 

Die vollständige Pressemitteilung erhalten sie hier auch als PDF:
https://www.ccvision.de/presse/Presse_Wetec_2018.pdf

Wir versorgen Sie gerne auch mit weiterführenden Informationen, eine Anfrage per E-Mail reicht aus. Der Abdruck oder die Verwendung mit Quellenangabe sind honorarfrei. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie uns über Ihre Veröffentlichungen auf dem Laufenden halten. Bei Online-Texten reicht uns ein Link, ansonsten freuen wir uns über ein Belegexemplar, einen Scan, oder über ein PDF.

 

Weitere Informationen, auch über das komplette Programm der
creativ collection Verlag GmbH, finden Sie unter: www.ccvision.de

Für Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Monika Rost

 

creativ collection Verlag GmbH
Basler Landstr. 61
79111 Freiburg
Tel.: 0761 – 47924-0
Fax: 0761 – 47924-11
mrost@ccvision.de
www.ccvision.de

Registergericht Freiburg HRB 1940
Ust.-Id.Nr. DE142104400
Geschäftsführer: Klaus G. Hofe, Monika Rost

Marketing/Werbung Pressemitteilungen Veranstaltungen/Events

Die creativ collection auf der Viscom 2017 in Düsseldorf

Die creativ collection auf der Viscom 2017 in Düsseldorf

Neuerscheinungen für Werbung und Grafik-Design

Vom 18. Bis zum 20. Oktober 2017 findet in Düsseldorf die VISCOM, die Fachmesse für visuelle Kommunikation, statt. Die creativ collection® freut sich darauf Interessierte in HALLE 13 Stand E09 begrüßen zu dürfen.

Alle wichtigen Neuerscheinungen des Jahres werden am Stand der creativ collection® präsentiert. Zum Beispiel die neue ccPhotoCloud, die Fotokollektion für praktisches Arbeiten in der Werbung. Schnelles Suchen, schnelles Finden und redaktionelle Themensammlungen mit Bildvorschlägen. Dazu kommen zahlreiche Möglichkeiten zur Personalisierung der Benutzeroberfläche.

ccPhotoCloud – stetig wachsender Foto-Pool

Mit der creativ collection® haben Kreative aus Werbung, Grafik-Design und Werbetechnik einen Partner der ihnen zur Seite steht. Mit den Fahrzeugzeichnungen des CAR-SPECIAL®, den Illustrationen der Butterfly-Cloud und der umfangreichen ccPhotoCloud lassen sich alle Design-Arbeiten mühelos erledigen. Kombiniert man diese drei Produkte sind kaum Grenzen gesetzt. Die creativ collection® begleitet ihre Kunden von Layout über Design bis zur Präsentation.

Die ButterflyCloud ist gerade bei Werbetechnikern beliebt

Auf der Viscom treffen sich jedes Jahr Namenhafte Hersteller und Unternehmen der Werbebranche. Die creativ collection® steht am Stand E09 in HALLE 13 für alle Fragen bereit und freut sich auf ein Gespräch.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie auch über unsere Presseseite: http://www.ccvision.de/de/presse/cc-auf-der-viscom-2017

Wir versorgen Sie gerne auch mit weiterführenden Informationen, eine Anfrage per E-Mail reicht aus. Der Abdruck oder die Verwendung mit Quellenangabe sind honorarfrei. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie uns über Ihre Veröffentlichungen auf dem Laufenden halten. Bei Online-Texten reicht uns ein Link, ansonsten freuen wir uns über ein Belegexemplar, einen Scan, oder über ein PDF.

Weitere Informationen, auch über das komplette Programm der
creativ collection Verlag GmbH, finden Sie unter: www.ccvision.de

Für Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Monika Rost

 

creativ collection Verlag GmbH
Basler Landstr. 61
79111 Freiburg
Tel.: 0761 – 47924-0
Fax: 0761 – 47924-11
mrost (Entf.)@ccvision.de

www.ccvision.de

 

Registergericht Freiburg HRB 1940
Ust.-Id.Nr. DE142104400
Geschäftsführer: Klaus G. Hofe, Monika Rost

Pressemitteilungen

Selbst Jesus findet lobende Worte für "Das Sternenkind und der Rabe"

Erfolgreiches Kinderbuch startet auf dem US-Markt

Selbst Jesus findet lobende Worte für "Das Sternenkind und der Rabe"

Das Sternenkind und der Rabe – The Star Child and the Raven von Andreas Herteux

Nach dem großen Erfolg der deutschen Version des Kinder- und Jugendbuches „Das Sternenkind und der Rabe“ von Andreas Herteux, ist die englische Variante „The Star Child and the Raven“ nun auch endlich international erhältlich.

Ein Schwerpunkt bildet dabei der US-Markt, für den sogar ein prominenter Werbepartner gewonnen werden konnte: Jesus Christus, der in einem nicht ganz ernstgemeinten Spot, über die Vorzüge von „The Star Child and the Raven“ berichtet.

Der hochgelobte Bestseller „Das Sternenkind und der Rabe“ besticht nicht nur durch seine originelle Geschichte, die hervorragenden Figuren und die brillanten Illustrationen, sondern auch durch eine tiefgehende, fast philosophische Botschaft, die vor allem Erwachsene zum Nachdenken über die Themen Liebe und Freundschaft bringt. „Das Sternenkind und der Rabe“ ist damit zweifellos viel mehr als ein Kinderbuch.

Dieser moderne Klassiker ist in beiden Sprachen sowohl als Print-Exemplar, als auch als Ebook erhältlich.

Details zum Buch Das Sternenkind und der Rabe – The Star Child and the Raven
ISBN 978-3981838831 (gebundene Ausgabe, DV)
ISBN 978-3981838824 (Taschenbuch, DV)
ISBN 978-3981838886 (Taschenbuch, EV)
ASIN B01LYOAUQS (Ebook, DV exklusiv bei Amazon)
ASIN: B01M6C9AK6 (Ebook, EV, exklusiv bei Amazon)

Erich von Werner Verlag
https://www.erichvonwernerverlag.de/
Email: info@erichvonwernerverlag.de

Andreas Herteux (Autor)
https://andreasherteux.jimdo.com/

Spot:
https://www.youtube.com/watch?v=883LDMXp8VY

Wir sind ein junger Kleinverlag, der ursprünglich mit einem sozialen Hintergrund entstanden ist, nun aber erfolgreich am Markt agiert und das auch gerne fortsetzen würde.

Sollte Sie der soziale Hintergrund der Verlagsgründung interessieren, so klicken Sie einfach hier.

Ansonsten geht es weiter, denn für uns gilt auch:

Wir sind ein innovativer und aufstrebender Verlag mit traditionellen Wurzeln. Uns fasziniert das Außergewöhnliche und das Wagnis. Im Vordergrund steht der Online-Vertriebsweg.
Innovativ, da wir uns bei der Verlagsarbeit an den Bedürfnissen des Marktes orientieren. Dieser Markt ist ein hart umkämpfter und es gibt neue Mechanismen, die bedient werden müssen. Aus dem Grund beschränken wir uns primär auf den Absatz über das Internet und nicht über die traditionellen Buchläden. Dabei stehen wie neuen Marketingmöglichkeiten offen gegenüber.
Traditionell, weil wir uns in der Linie des Forschers Erich von Werner sehen und uns seinem Credo "Die Neugier besiegt das Unbekannte" verschrieben haben. Aus diesem Grund ist die Innovation und die Tradition bei uns kein Widerspruch, sondern eine ideale Ergänzung.
Oder kurz und knapp: Wir sind der Erich von Werner Verlag

Firmenkontakt
Erich von Werner Verlag
Erich von Werner
Birkenfelder Straße 3
97842 Karbach

info@erichvonwernerverlag.de
http://erichvonwernerverlag.de

Pressekontakt
Erich von Werner Verlag
Erich von Werner Verlag
Birkenfelder Straße 3
97842 Karbach
00000000
info@erichvonwernerverlag.de
http://erichvonwernerverlag.de

Pressemitteilungen

Schluss mit alten Archivbildern. Science Photo Library unterstützt den Darmkrebsmonat März 2017.

Schluss mit alten Archivbildern. Science Photo Library unterstützt den Darmkrebsmonat März 2017.

(Mynewsdesk) München, 20.12.2016 – Die redaktionelle Berichterstattung trägt maßgeblich zum Erfolg des Darmkrebsmonat März in Deutschland bei. Das perfekte Bild zum Text ist dabei der Schlüssel zu einem gelungenen Beitrag. Die Spezialagentur für Medizin & Wissenschaft, Science Photo Library, bietet erstmals Sonderkonditionen auf ausgewähltes Footage zum Thema „Darm“.Jährlich sterben allein in Deutschland rund 26.000 Menschen an den Folgen einer Darmkrebserkrankung. Dabei kann man kaum einer Krebsart so leicht vorbeugen. Daher ruft dieFelix Burda Stiftung im nächsten Jahr bereits zum 16. Mal den Darmkrebsmonat März aus:Vom 01. bis 31. März 2017 steht ganz Deutschland im Zeichen der Darmkrebsvorsorge.

Die Felix Burda Stiftung bietet speziell für diese Zeit des Darmkrebsmonat März vielfältige Materialien zum Thema „Darmkrebsvorsorge“ auf ihrer Website zum Download an. Auch die Science Photo Library unterstützt diese Initiative nun mit einem besonderen Angebot.Aus der umfassenden Wissenschafts-Kollektion wurden 275 Stücke ausgewählt, die Journalisten und Redakteure im Zeitraum von Dezember 2016 bis März 2017 zu Sonderkonditionen zur Verfügung stehen.

Im Darmkrebsmonat März engagieren sich neben Gesundheitsorganisationen, Unternehmen, Städten und Kliniken vor allem die großen Medienhäuser Deutschlands für die Darmkrebsvorsorge. Mit zahlreichen Beiträgen in Print, TV und Online, sorgen Medien landesweit für die nötige Awareness und Informationstiefe, um die Bevölkerung aufzuklären und zur Auseinandersetzung mit der Darmkrebsvorsorge zu motivieren. Denn früh erkannt, ist Darmkrebs in den meisten Fällen harmlos.

Die Science Photo Library wurde 1981 in London gegründet und bietet eine von Experten fachkundig gepflegte und laufend erweiterte Kollektion von über 400.000 Fotos, Illustrationen und Videos von herausragender Qualität zu den Themenfeldern Medizin, Wissenschaft, Umwelt und Gesundheit an.

Hier zur Bildauswahl „Darmkrebsmonat März“ der Science Photo Library:
http://www.science-photo.de/darmkrebsmonat

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Felix Burda Stiftung

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/gsn431

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/medien/schluss-mit-alten-archivbildern-science-photo-library-unterstuetzt-den-darmkrebsmonat-maerz-2017-31234

Die Felix Burda Stiftung mit Sitz in München wurde 2001 von Dr. Christa Maar und Verleger Prof. Dr. Hubert Burda gegründet und trägt den Namen ihres 2001 an Darmkrebs verstorbenen Sohnes.  Zu den Projekten der Stiftung zählen der bundesweite Darmkrebsmonat März sowie der Felix Burda Award, mit dem Menschen, Institutionen und Unternehmen für herausragendes Engagement im Bereich der Darmkrebsvorsorge geehrt werden. Außerdem tourt das größte begehbare Darmmodell Europas kontinuierlich durch Deutschland und die APPzumARZT managed als Gesundheits-Butler gesetzliche Präventionsleistungen der ganzen Familie. Die Felix Burda Stiftung betreibt Websites und Social Media-Präsenzen und generiert mit jährlichen, konzertierten Werbekampagnen in Print, TV, Radio, Online und Mobile eine starke deutschlandweite Awareness für die Prävention von Darmkrebs.   
www.felix-burda-stiftung.de: http://www.felix-burda-stiftung.de/

Firmenkontakt
Felix Burda Stiftung
Carsten Frederik Buchert
Arabellastraße 27
81925 München
089-92502710
carsten.buchert@felix-burda-stiftung.de
http://www.themenportal.de/medien/schluss-mit-alten-archivbildern-science-photo-library-unterstuetzt-den-darmkrebsmonat-maerz-2017-31234

Pressekontakt
Felix Burda Stiftung
Carsten Frederik Buchert
Arabellastraße 27
81925 München
089-92502710
carsten.buchert@felix-burda-stiftung.de
http://shortpr.com/gsn431

Pressemitteilungen

Neuerscheinung: Gedichtband „Im Schwarzerlenwasser atmet die Zeit“ von Rainer Rebscher

Rainer „Reno“ Rebschers zweiter Gedichtband „Im Schwarzerlenwasser atmet die Zeit“ ist die reinste poetische Burnout-Prävention für Leser

Neuerscheinung: Gedichtband "Im Schwarzerlenwasser atmet die Zeit" von Rainer Rebscher

Rainer Rebscher: Im Schwarzerlenwasser atmet die Zeit

Poet und Psychotherapeut: Zwei Rollen, die Rainer Rebscher in seiner Lyrik perfekt vereint. Gerade die Kombination aus beiden Berufen und Berufungen schärft die sensible Wahrnehmung für die drängenden Probleme der heutigen Gesellschaft. Ob Zeitdruck, Über-Technisierung, Vereinsamung, Krankheit, sinnentleerte Kommunikation oder die Konfrontation mit Hightech-Kriegen und atomaren Katastrophen – Rebscher greift Themen auf, die die aktuelle Lebensrealität der Menschen prägen.

Trotz so ernster Themen hütet sich der Diplom-Psychologe und niedergelassene Nervenarzt aus Niedereschach im Schwarzwald davor, auf Gemeinplätze zu verfallen oder den moralischen Zeigefinger zu erheben. In seiner mitunter balladesken Lyrik erzählt er anschaulich kurze Geschichten. Rebschers hintergründige Beobachtungen kommen in der gebundenen Sprache leichtfüßig zum Ausdruck. Er schlägt in seinen Versen feinhumorige Untertöne an, die sich nicht selten auch sprachmelodisch im Ohr einnisten und einen positiven Nachklang erzeugen.

Fluchtpunkte im Wahnsinn des Alltags bietet ihm dabei neben der Natur vor allem die Musik. Auch formal spielen Melodie und Rhythmus eine große Rolle in Rebschers Gedichten. In jeder Silbe klingt dabei der musikalische Hintergrund des Autors durch: Schon mit zehn Jahren begann er Klavier und Gitarre zu spielen und seit den 60er Jahren ist er als Liedermacher erfolgreich.

Untermalt wird Rebschers lyrischer Klangteppich von den Collagen der Münchner Illustratorin und bildenden Künstlerin Elisabeth Süß-Schwend.

Rainer Rebscher versteht es in seinem zweiten Gedichtband, Weltschmerz in aktive Burnout-Prävention zu transformieren, und vertraut dabei auf die Lust an der Sprache und ihre heilenden Kräfte.

Leseprobe:

Verdreht

Verlieben auf den ersten Blick
ist gar nicht gut für das Genick.
Du bist für mich ein Blickmagnet.
Mein Kopf hat sich nach dir verdreht,
so dass die Nas nach hinten steht
und jeder aus dem Weg mir geht.

Die Krise hast du schnell erkannt
und meinen Kopf mit sanfter Hand
zurückgedreht, welch Hochgenuss,
erst jetzt gelang der erste Kuss.

Der Autor:

Rainer Rebscher (*1949) arbeitet als Nervenarzt und Psychotherapeut in Villingen-Schwenningen. Mit dem Liedermacher-Duo Handstreych veröffentlichte er von 1978 bis 2008 eine LP und mehrere CDs mit Platzierungen in der Liederbestenliste. Einige Lieder wurden u. a. im SWR und DLR gesendet. 2012 erschien Rebschers Gedichtband „Im Flügelschlag des Harlekin“. Im gleichen Jahr legte er seine erste Solo-CD „Auf stillen Pfaden – Liedpoesie & Lyrik“ (Conträr Musik) vor.

Biblio- und Discografie von Rainer Rebscher

1976 Liederbuch „Longdrinks nach der Schlachtplatte“ (Ed. Venceremos, Rüsselsheim)
1982 LP „Handstreych & Funkenspiel – Da will ich doch grad hin“ mit Liederheft (Aurophon, Freiburg)
1997 CD „Handstreych – Lass die Dämonen ziehn“ (Trend Records Mannheim)
2002 CD „Handstreych singt Brassens – Neben meinem Baume“ (Trend Records, Mannheim)
2007 CD „Handstreych – Im Fluss der Zeit“ (Trend Records, Mannheim)
2008 CD „Handstreych – 30 Jahre“ (Trend Records, Mannheim)
2012 „Im Flügelschlag des Harlekin. Lieder & Gedichte“ (Poesie 21 bei Steinmeier, Deiningen)
2012 CD „Auf stillen Pfaden – Lyrik & Liedpoesie“ (Conträr Musik, Schwarzenbek)

www.Rainer-Rebscher.de

Videoclip: Rainer Rebscher liest „Paul S. verfolgt mich immer noch“
http://youtu.be/JvlCQ5CW2gc

Das Buch:

Rainer Rebscher
Im Schwarzerlenwasser atmet die Zeit
Gedichte
122 Seiten, Broschur
Mit 12 Collagen von Elisabeth Süß-Schwend
EUR 12,80 [D]
Deiningen 2013
ISBN 978-3-943599-11-4
Verlag Steinmeier
www.Poesie21.de

Die Buchreihe Poesie 21 präsentiert bemerkenswerte zeitgenössische Gedichtbände und lyrische Debüts in deutscher Sprache. Für Poesie 21 kooperiert DAS GEDICHT, Lektorats-Service / Anton G. Leitner Verlag seit 2006 eng mit Druckerei und Verlag Steinmeier GmbH & Co. KG, Deiningen.

Alle Titel der Reihe Poesie 21 werden von „DAS GEDICHT, Lektorats-Service“ unter der Obhut des Erfolgsherausgebers Anton G. Leitner sorgfältig lektoriert und komponiert.

Steinmeier besorgt als Meisterbetrieb und Vertragspartner der Autoren mit seiner hauseigenen Qualitätsdruckerei die Gesamtherstellung und den Verlag der Bände.

Kontakt:
Poesie 21 im Verlag Steinmeier
Matthias Steinmeier
Postfach 12 36
86712 Nördlingen
09081 / 2964-0
info@Poesie21.de
http://www.Poesie21.de

Pressemitteilungen

Mandy Reinmuths Lounge Art in Halle/Saale

Neue Ausstellung der Leipziger Künstlerin in den Franckeschen Stiftungen

Mandy Reinmuths Lounge Art in Halle/Saale

Mandy Reinmuth in der Tranquebar Halle/Saale

Vor kurzem wurde die neue Ausstellung der Lounge Art-Künstlerin Mandy Reinmuth in der Tranquebar der Franckeschen Stiftungen in Halle/Saale eröffnet. Bis zum Ende des Jahres 2013 sind dort 12 Exponate der beliebten Lifestyle-Illustratorin on display, die sich hervorragend in die gediegene Bar- und Restaurantatmosphäre einpassen.

Der Schwerpunkt der Ausstellung liegt auf Porträts und Bildern selbstbewusster, moderner Frauen im Vintage-Stil, die an die James Bond-Filme der 60er und 70er Jahre erinnern. An den Wänden der Tranquebar versprühen sie ein geheimnisvolles, stilvolles Flair und wissen Besucher zu beeindrucken. Die Künstlerin wählte die Werke gemeinsam mit Ronny Oswald, dem Geschäftsführer der Tranquebar aus, seinerseits Fan der Leipziger Illustratorin: „Meine neue Ausstellung zeigt bekannte und neue Motive, die in Farbe und Stil besonders gut zu der Lounge Atmosphäre der Franckeschen Bar passen. Ich freue mich über das Angebot, in einem historischen Gebäude wie diesem ausstellen zu dürfen.“
Ähnlich einer Stadt in der Stadt sind die Franckeschen Stiftungen in Halle Zentrum vieler kultureller, wissenschaftlicher, pädagogischer und sozialer Einrichtungen. 1698 durch den Theologen und Pädagogen August Hermann Francke gegründet, erlangten Franckes soziale und pädagogische Einrichtungen bis heute internationale Bedeutung und stehen als Zweckarchitektur auf der deutschen Vorschlagsliste für das UNESCO Weltkulturerbe. Durch regelmäßige Kunstausstellungen und ein hochgradig kulturell interessiertes, internationales Publikum stellen die Franckeschen Stiftungen eine begehrte Ausstellungsfläche für Kunstschaffende dar.

Mandy Reinmuths Illustrationen , die bei diversen Verlagen als Kunstposter und Leinwandbilder bestellbar sind, waren schon für verschiedene Papeterieprodukte, insbesondere als LOUNGE ART Kalender Serie beim Korsch Verlag und als Puzzle beim Schmidt Spiele Verlag erfolgreich. Reinmuths Kreativität ist darüber hinaus im Produktdesign der Lifestylemarke Bodino und auf zahlreichen CD Covern für internationale Plattenlabels zu bewundern.

Neben ihrer Arbeit als Illustratorin ist Mandy Reinmuth als Art Director einer der führenden kreativen Köpfe des in Leipzig ansässigen Online-Kunstverlages POSTERLOUNGE.de tätig. Dank des feinen Gespürs für gute Designs, brillante Fotografie und hochwertige Kunst hat sich dieser zu einem florierenden und expandierenden Marktplatz für Kunst entwickelt. Erfolgreiche Kooperationen mit international renommierten Bildarchiven, wie National Geographic, Getty Images und Bridgeman Art sowie die Zusammenarbeit mit mehreren tausend internationalen Künstlern und Fotografen unterstreichen die Qualität der Kunstseite und beweisen einmal mehr den ausgereiften Instinkt der Leipzigerin für großartige Wanddesigns.

Mandy Reinmuth in der
Tranquebar
Franckeplatz 4
06110 Halle/Saale
www.tranquebar.de

Mit dem feinen Gespür für gute Designs und brillante Fotografie, ist der Kunstverlag POSTERLOUNGE GmbH seit 2003 Anlaufpunkt internationaler Künstler. Als Marktführer auf dem Gebiet moderner Illustrationskunst bietet das Portfolio des Onlineverlags eine hochwertige und vielfältige Auswahl an Wandbildern für jeden Geschmack. Mehr als eine Million Motive gehören dabei zum Repertoire von Posterlounge.de, das die verschiedensten Genres, von Malerei bis Grafik, über Illustration und Digital Art, bis hin zu brillanter Fotografie internationaler Bildagenturen und der Posterlounge angehörigen Künstler-Community präsentiert.

Kontakt:
POSTERLOUNGE GmbH
Kirsti Lenehan
Weissenfelser Strasse 67
04229 Leipzig
0341 – 2 47 0 47 5
presse@posterlounge.de
http://www.posterlounge.de

Pressemitteilungen

Das Kinderbuch: „Die Welt der Kuh Lisa“ als e-Book, das ideale Geschenk zu Ostern

Lustige Abenteuer auf der Weide. Empfohlen für Kinder von 4-11 Jahren.

Das Kinderbuch: "Die Welt der Kuh Lisa" als e-Book, das ideale Geschenk zu Ostern

„Die Welt der Kuh Lisa“ Kinderbuch jetzt als e-Book

Das entzückende Kinderbuch entführt die kleinen Leser/innen oder Hörer/innen in eine herrliche Bergwelt mit schneebedeckten Gipfeln, Wäldern, einem Dorf und einem Teich. Mitten drin liegt eine große Weide. Hier lebt die gutmütige, immer hilfsbereite und sehr kluge Kuh Lisa. Gemeinsam mit ihren vielen Freunden erlebt sie hier manches Abenteuer, aber auch lustige Momente. Da sind zunächst einmal ihre engsten Freundinnen, die Kühe Elvira und Rosa. Befreundet ist sie auch mit der Libelle Sibylle, der Biene Sabine, den Hummeln Brummel und Grummel, dem Maulwurf Gregor, Max Mäuserich, dem Frosch Plitschplatsch und vielen anderen, wie zum Beispiel Susi, der kleinen Tochter ihres Bauern.

http://www.amazon.de/Die-Welt-Kuh-Lisa-ebook/dp/B00BZWWQO0/ref=sr_1_cc_1?s=aps&ie=UTF8&qid=1364395930&sr=1-1-catcorr

Kontakt
Gert Clossmann
Gert Clossmann
Wermuthweg 25
12353 Berlin
030 74075281
gert-clossmann@t-online.de
http://www.facebook.com/KinderbuchDieWeltDerKuhLisa?fref=ts

Pressekontakt:
gert clossmann
gert clossmann
wermuthweg 25
12353 berlin
03074075281
gert-clossmann@t-online.de
http://www.amazon.de/Die-Welt-Kuh-Lisa-ebook/dp/B00BZWWQO0/ref=sr_1_cc_1?s=aps&i

Pressemitteilungen

Freude verschenken – „Ach, du grüne Neune“

Buch ist mehr verschenkt zu Ostern Exemplare des liebevoll illustrierten Kinderbuchs von Sina Cyliax auf facebook.

Freude verschenken  - "Ach, du grüne Neune"

Katharina Göbel – Bedburg, den 27.03.2013 – Auf facebook verschenkt Buch ist mehr , die offizielle Fanpage des Verlags 3.0 Zsolt Majsai aus Bedburg, neun Exemplare des neu in den Shop aufgenommenen Kinderbuchs von Sina Cyliax.

Die größte Leidenschaft von Sina Cyliax aus Karbach, bei Würzburg, ist neben dem Zeichnen auch der Umgang mit Kindern. Die selbstständige Illustratorin hat bereits drei Bücher in Planung, mit denen sie durch ihre Zeichnungen und Geschichten den kleinen Lesern wichtige Lebensweisheiten, allen voran Lesefreude, vermitteln möchte.
In dem wunderschön, bunt illustrierten Bilderbuch „Ach, du grüne Neune“ erwacht der kleine Hase Jasper zum Leben. Außenseiter ist keiner gern, doch Jasper wurde diese Rolle zu Anfang aufgetragen. Der kleine Hase besitzt viel zu große, lange Ohren. Ständig sind ihm diese im Weg und er wird von seinen Mitschülern gehänselt. Durch einen Zufall bemerkt er, welch tolle Fähigkeit ihm seine Ohren verleihen. Wird nun alles gut? Findet er endlich die Anerkennung die ihm zustehen sollte?

Der Verlag 3.0 Zsolt Majsai unterstützt gerne Autoren, auch jene die im Selbstverlag publizieren, die mit Leidenschaft ihre Projekte verwirklichen und sich selber kreativ an der Vermarktung ihrer Werke beteiligen. Sina liest regelmäßig in Kindergärten und in Schulen und hat bereits viele Kinder mit ihren Illustrationen verzaubert. Das Bilderbuch mit dem süßen Hasen gibt es, sofern Sie nicht zu den glücklichen Gewinnern auf facebook zählen, ab sofort auch im Verlagsshop zu erwerben. Denn nicht nur zu Ostern sind Hasen süß anzuschauen!

Verlag 3.0 Zsolt Majsai geht neue Wege. Nach dem Motto Buch Ist Mehr, will er das Erfahren und Erleben von Büchern zu einem besonderen Erlebnis machen.

Kontakt:
Verlag 3.0 Zsolt Majsai
Zsolt Majsai
Neusser Str. 23
50181 Bedburg
022728079606
info@verlag30.de
http://buch-ist-mehr.de

Pressemitteilungen

Fanti Fantus – das neue Kinderbuch von Marianne Quast und Katrin Petri

„Elefanten sind auch nur Menschen.“

Fanti Fantus - das neue Kinderbuch von Marianne Quast und Katrin Petri

Fanti Fantus

Fanti Fantus ist ein kleiner Elefant, der mit seiner Elefantenfamilie im Zoo lebt.

Das Buch berichtet von seinem Geburtstag. Als Zeichen dafür bekommt er eine rote Schleife, so dass alle Zootiere erkennen, dass Fanti heute ein Jahr älter geworden ist. Es könnte ein wunderschöner Tag für ihn sein, wenn nicht seine Großmutter so trübsinnig wäre. Sie sehnt sich nach Afrika zurück. Fanti beschließt ihr eine Freude zu machen, denn niemand soll an seinem Geburtstag traurig sein. Beim morgendlichen Rundgang durch den Zoo hat er eine Idee. So besucht er alle Tiere, die aus Afrika stammen, und berichtet von seinem geheimen Plan … Ob er wohl seine neuen Freunde überzeugen kann und Großmutter Fantus am Abend eine wundervolle Überraschung erlebt?

Text: Marianne Quast ( http://www.studio-quast.de )
Illustrationen: Katrin Petri ( http://www.petrikunst.de )

Kontakt:
Windsor Verlag
Eric J Somes
2710 Thomes Ave
82001 Cheyenne
4940809081180
windsor.group.usa@gmail.com
http://windsor-verlag.com