Tag Archives: imm

Pressemitteilungen

imm Köln Wohntrends 2019: Der neue Glamour kommt

Mehr Wärme, Spaß am Wohnen und lustvolle Dekoration versprechen die neuen Möbeltrends nach Jahren der puristischen Zurückhaltung.

Mehr Wärme, Spaß am Wohnen und lustvolle Dekoration versprechen die neuen Möbeltrends nach Jahren der puristischen Zurückhaltung. Goldfarbene Möbeldetails und Samtbezüge auf Polstermöbeln erobern Wohnzimmer und Co. und das über alle Stilrichtungen des Wohnens hinweg. Hinzu kommen schwungvolle Art Deco Stilelemente, die an die Filmsets der Erfolgsserie Babylon Berlin erinnern. Smart Home und funktionale Möbel sind eine Seite des Einrichtens. Doch der Wunsch nach Sinnlichkeit und Sicherheit im schnellen, digitalen Zeitalter bestimmt zunehmend den Wohnstil. Das Möbelunternehmen Kare Design GmbH zeigt auf der Kölner Möbelmesse in 20 Trendwelten wie der neue, lebensfrohe Glamour Look mit aktuellen Wohnstilen von Retro bis Modern verschmilzt. https://www.kare.de/retro-elegance-trend.html Der neue Glamour Look
Samt, Spiegelobjekte, seidig schimmernde Oberflächen und Edelsteinfarben wie Blau, Grün und Goldgelb befriedigen das Bedürfnis nach einem sinnlichen Zuhause. Gold in allen Schattierungen gewinnt dank seiner Symbolkraft an Bedeutung, weil es für Wertigkeit, Beständigkeit und Sicherheit steht. Der neue Glamour hat mit Protz nichts zu tun. Vielmehr wertet er das Zuhause und seine Bewohner auf und belohnt mit seinem glanzvollen Ambiente nach einem harten Tag. Das Möbeldesign ist elegant, oft angelehnt an den Formenschatz des Midcentury. Gold- oder messingfarbene Akzente vermitteln Wärme und werden zurückhaltend eingesetzt.

Der neue Glamour setzt auf Statement-Möbel, die mehr als eine Saison überstehen: Die Massivholz Kommode „Muskat“ mit schrägen Retrobeinen zieren Fronten mit einem goldunterlegtem Art Deco Muster. Zweisitzer Sofas in Samt sind jetzt mit hohen Arm- und Rücklehnen ausgestattet, was den Salon Stil unterstreicht. Ein schnelles Update für den neuen Glamour Look gelingt auch mit Spiegelmöbeln, die in schlichten, kubischen Formen modern und glamourös zugleich wirken.

Regale aus Messing und Holz werden zu Galerieflächen und ausgefallene Deko Objekte erzählen collagengleich vom Leben der Bewohner. Dazwischen gruppiert sich Kurioses wie die Mensch-Tier-Figuren „Gangster-Dog“ und „Gangster-Rabbit“ des weltberühmten Künstlerpaars Gillie und Marc. Davor leuchtet ein abstrakt gemusterter Teppich in poppig bunten Farben. Mit der neuen Lust auf Glamour entsteht in Wohnzimmer und Co. ein eklektischer Stilmix, eine Collage der Zeit und der individuellen Lebenssituation.

Über KARE Design GmbH
Die Neuheiten der erfolgreichen Trendmacher sind ein Plädoyer für Sinnlichkeit, Mut und Individualität beim Einrichten. Mit spektakulären Möbeln, Leuchten und Accessoires schafft die schillernde Münchner Möbelmarke einen unverwechselbaren Look jenseits des Mainstreams. Mit Erfolg: Rund 200 Kare Shops in fast 50 Ländern tragen die Botschaft „Spaß am Wohnen“ in die Welt. Seit 1981 steuert das Unternehmen in privater Hand der Gründer mit seinem einzigartigen Sortiment und unkonventionellen Wohnwelten auf Erfolgskurs. Das Unternehmen entwirft und vermarktet Möbel, Leuchten und Wohn-Accessoires. Sein Erfolgsrezept: Kare kreiert dreimal pro Jahr neue und kreative Wohnwelten – die sogenannten Trendshows. Kare Design verfügt über eigene Geschäfte in München, Regensburg und Wien/Österreich sowie mehr als 100 Franchise Stores, hunderte von Shop-in-Shop Flächen im Möbelhandel und eine Tochtergesellschaft für gewerbliche Projekte und Online-Shops.

Über KARE Design GmbH
Die Neuheiten der erfolgreichen Trendmacher sind ein Plädoyer für Sinnlichkeit, Mut und Individualität beim Einrichten. Mit spektakulären Möbeln, Leuchten und Accessoires schafft die schillernde Münchner Möbelmarke einen unverwechselbaren Look jenseits des Mainstreams. Mit Erfolg: Rund 200 Kare Shops in fast 50 Ländern tragen die Botschaft „Spaß am Wohnen“ in die Welt. Seit 1981 steuert das Unternehmen in privater Hand der Gründer mit seinem einzigartigen Sortiment und unkonventionellen Wohnwelten auf Erfolgskurs. Das Unternehmen entwirft und vermarktet Möbel, Leuchten und Wohn-Accessoires. Sein Erfolgsrezept: Kare kreiert dreimal pro Jahr neue und kreative Wohnwelten – die sogenannten Trendshows. Kare Design verfügt über eigene Geschäfte in München, Regensburg und Wien/Österreich sowie mehr als 100 Franchise Stores, hunderte von Shop-in-Shop Flächen im Möbelhandel und eine Tochtergesellschaft für gewerbliche Projekte und Online-Shops.

Firmenkontakt
KARE Design GmbH
Susanne Knacke
Zeppelinstr. 16
85748 Garching
089-3208200
presse@kare.de
http://www.kare.de

Pressekontakt
KARE Design GmbH
Susanne Knacke
Zeppelinstr. 16
85748 Garching
089-3208200
sknacke@kare.de
http://www.kare.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Imm cologne und LivingKitchen 2017

Doppelmesse imm cologne und LivingKitchen 2017 erfolgreich für die Hostessen- und Dolmetscheragentur pts GmbH zu Ende gegangen

(Düsseldorf, 25.01.2017) Auch in diesem Jahr ist die internationale Einrichtungsmesse von imm cologne sehr erfolgreich verlaufen. Die Messe verzeichnete mit erstmals über 150.000 Besuchern einen neuen Rekord. Etwa 50 Prozent der Fachbesucher reisten dabei aus dem Ausland an, um sich über die marktreifen Neuheiten und künftigen Einrichtungstrends zu informieren.
Insbesondere aus Spanien (plus 25 Prozent), Russland (plus 26 Prozent), Italien (plus 19 Prozent) und Großbritannien (plus 13 Prozent) waren in diesem Jahr Zuwächse von ausländischen Besuchern zu verzeichnen.

„Damit liegen wir bei der Internationalisierung der Veranstaltungen voll auf Kurs“, erklärte Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse. Auch Besucher aus Übersee wie China, Südkorea und Indien oder aus dem Nahen Osten (insbesondere aus den Vereinigten Emiraten) waren zahlreicher vertreten als beim vergangenen Mal, sodass das Exportgeschäft der Austeller durch die Messe auch in diese Länder besonders gestärkt werden kann.

Ebenfalls für die Hostessen- und Dolmetscheragentur pts GmbH verlief die Doppelmesse hervorragend. Torsten Fuhrberg, der Geschäftsführer der Messeagentur, erklärte: „In diesem Jahr konnten wir viele neue Kunden gewinnen, die im letzten Jahr ihre Hostessen über ein Messehostess-Portal gebucht haben und unzufrieden waren. Insbesondere deshalb, weil die gebuchten Hostessen nicht zum vereinbarten Zeitpunkt am Messestand waren und sich erst kurz vor Messebeginn krank gemeldet haben.“
Die deutschlandweit agierende Agentur ist offizieller Partner der Koelnmesse und vermittelt stets sorgfältig geschultes Messepersonal. Weiter erläuterte Torsten Fuhrberg: „Das genau ist einer der großen Unterschiede zwischen Personal-Portalen und klassischen Hostessen-Agenturen. Wir kennen unsere Hostessen, und bei einer Krankmeldung können wir selbst am Abend zuvor noch Ersatzpersonal anrufen und dafür sorgen, dass zu Messebeginn der Aussteller nicht auf seine Messehostess verzichten muss. Da verschicken wir abends keine Emails oder SMS und hoffen, dass sich jemand meldet und einspringt, sondern wir sprechen direkt mit unseren Leuten.“

Die Bedeutung der Internationalität der Messe spiegelte sich neben den ausstellenden Unternehmen auch bei der Hostessen- und Dolmetscheragentur pts GmbH wider. Die Agentur hat für die Messe Hostessen und Dolmetscher mit Sprachkenntnissen in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch sowie Portugiesisch an die Aussteller vermittelt.

Das international aufgestellte Familienunternehmen Creation Baumann buchte eine englischsprachige Service-Hostess. Weltweit beschäftigt Creation Baumann 232 Mitarbeiter. Mit seinen globalen Aktivitäten passt das Unternehmen daher gut zur Hostessen- und Dolmetscheragentur pts, welche mit etwa 10.000 Servicekräften alle Landessprachen abdeckt.

An das in der Design-Szene fest verankerte Unternehmen Extremis wurden zwei Bar-Hostessen vermittelt. Der belgische Aussteller will insbesondere mit außergewöhnlichen und innovativen Ideen Akzente setzen. Dieses Unternehmen stellt daher auch keine Möbel her, sondern „Werkzeuge des Zusammenseins“.

Nach neun Jahren zeigte auch der französische Möbel-Hersteller Michel Ferrand SAS wieder seine Produkte auf der imm cologne. In über 30 Ländern werden die Möbel von Michel Ferrand mittlerweile verkauft. Für die diesjährige Messe buchte das Unternehmen einen Dolmetscher für Deutsch und Englisch bei der Agentur pts.

Dies sind nur einige Beispiele von Kunden, die auf Dienste und die langjährige Erfahrung der pts Marketing Services GmbH vertrauten und sich durch Messepersonal auf der imm cologne 2017 unterstützten ließen. Die Aussteller zeigten sich neben dem Service der Hostessen- und Dolmetscheragentur pts GmbH auch vom gesamten Verlauf der Messe begeistert. Der Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie, Dirk-Uwe Klaas, zog ein durchweg positives Fazit: „Die Kölner Möbelmesse war ein wunderbarer Einrichtungsgipfel. Die deutsche Möbelindustrie ist rundum zufrieden mit der imm cologne, die ein idealer Startschuss für ein sicherlich gutes Möbeljahr 2017 war.“

Parallel zur imm cologne fand in diesem Jahr außerdem die LivingKitchen statt. 200 Aussteller aus über 20 Ländern präsentierten eine Woche lang ihre neuartigen Produkte. Koch-Events und Koch-Shows rundeten das Programm für die Besucher ab. „Unsere Branche hat sich hervorragend präsentiert und wir sind davon überzeugt, dass die Messe große Impulse für die nationale und internationale Nachfrage nach Küchen geben wird“, sagte Kirk Mangels, Geschäftsführer Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche (AMK) e.V.

Für die LivingKitchen 2017 unterstützte die pts Marketing Services GmbH unter anderem das Unternehmen Express-Küchen GmbH & Co. KG mit englischsprachigem Messepersonal. Circa 80.000 Küchen werden pro Jahr von Express-Küchen produziert. Auf der Messe präsentierte der Aussteller den Besuchern sieben Tage lang vielfältige Küchenneuheiten.

Das seit 50 Jahren bestehende Unternehmen Scavolini griff ebenfalls auf die Dienste von pts Marketing Services GmbH zurück und wurde auf der Messe durch eine englisch- und französischsprachige Hostess unterstützt.

Die nächste imm cologne findet zusammen mit der LivingInteriors vom 15. bis zum 21. Januar 2018 in Köln statt.

Die pts Marketing Services GmbH, mit Sitz in Düsseldorf und Köln, vermittelt seit 1988 erfolgreich Personal für Messen, Kongresse, Promotions und Events. Im bundesweiten Pool mit ca. 6.000 Servicekräften befinden sich Info-, Service- und Fremdsprachen-Hosts/essen, Barkeeper, Promoter/innen, Produktpresenter/innen, Moderatoren/innen und Dolmetscher/innen in allen Landessprachen. Regelmäßige Schulungen des pts-Personals garantieren Professionalität sowie ein hohes Maß an fachlicher Qualifikation. Ein ständig optimiertes Bewerbungs- und Auswahlverfahren sowie regelmäßige Qualitätskontrollen und After-Sales-Analysen sichern den anspruchsvollen pts-Standard.

Kontakt
Pts Marketing Services GmbH
Torsten Fuhrberg
Elisabethstraße 14
40217 Düsseldorf
0211 – 82 89 81 0
pts@pts-services.com
http://www.pts-services.com

Pressemitteilungen

Imm cologne 2016 erfolgreich für die Hostessen- und Dolmetscheragentur pts GmbH zu Ende gegangen

Erfolgreich ist auch in diesem Jahr wieder die Weltleitmesse für Wohnen und Einrichten, die imm cologne/ LivingInteriors zu Ende gegangen. Rund 1.200 Aussteller aus über 50 Ländern präsentierten den gut 80.000 Besuchern aus fast 130 Ländern ein breites, vielseitiges Angebot. Von den fast 35.000 ausländischen Besuchern kamen die meisten Messebesucher aus Frankreich, den Niederlanden und Großbritannien, aber insbesondere der starke Anstieg bei den Besuchern aus Asien und USA dokumentierte einmal mehr die Weltmarktstellung dieser Fachmesse.
Und so stellte Gerald Böse, der Vorsitzende der Geschäftsführung der Koelnmesse, in seinem Abschlussstatement auch fest „dass die Messe bei dem aktuellen Wachstum bei den Ausstellern und insbesondere bei den intentionalen Besuchern bewiesen hat, dass sie weltweit der Ort ist, der dem Markt und damit dem Geschäft wichtige Impulse verleiht“. Hervorragend lief die Messe auch für den Dienstleister der Kölner Messegesellschaft, der Hostessen- und Dolmetscheragentur pts GmbH.

Dazu Torsten Fuhrberg, der Geschäftsführer der Messeagentur: „Gerade die Internationalität der Messe hat uns bei den ausländischen Ausstellern sehr geholfen. Im Gegensatz zu den früheren Veranstaltungen haben wir in diesem Jahr ein Buchungsplus von fast 20 % zu verzeichnen. Aber auch die meisten unserer deutschen Aussteller haben wieder auf den Service unserer Agentur zurückgegriffen. Pts als Spezialvermittler für Messepersonal kann mit dem Messeergebnis also rundum zufrieden sein.“

Das Unternhemen Mobitec Systems beschäftigt 500 Mitarbeiter und buchte bei pts sowohl englischsprachige als auch englisch/französischsprachige Messehostessen. Mobitec ist spezialisiert auf die Produktion hochwertiger Polsterstühle, Sessel und Tische und richtet sich ausschließlich an Objekteinrichter und Möbelhäuser. Eine Design-Kollektion mit vielen Kombinationsmöglichkeiten bietet Mobitec genauso wie die Möglichkeit eingesandte Kundenstoffe oder Leder verarbeiten zu lassen. Flexible Logistik, gründliche Qualitätskontrolle und eine zuverlässiger Kundendienst sind für das Unternehmen eine Selbstverständlichkeit.

Eine Semiprofessionelle Dolmetscherin für Koreanisch und Englisch buchte das italienische Unternehmen Technogel Italia Srl. bei der Kölner Hostessenagentur. Das Unternehmen bietet Technogel, einzigartiges „weich-massives“ Material für Polsterungen an. Unsere Dolmetscherin sorge für eine Flüssige Kommunikation mit den Kunden aus Asien.
Das alles sind nur wenige Beispiele für Kunden, für die die deutschlandweit agierende Düsseldorfer Hostessenagentur Pts Marketing- Services GmbH auf der diesjährigen imm cologne aktiv werden konnte. Mehr über die Messeagentur gibt es auf der Webseite des Personalvermittlers:

Die pts Marketing Services GmbH, mit Sitz in Düsseldorf und Köln, vermittelt seit 1988 erfolgreich Personal für Messen, Kongresse, Promotions und Events. Im bundesweiten Pool mit ca. 6.000 Servicekräften befinden sich Info-, Service- und Fremdsprachen-Hosts/essen, Barkeeper, Promoter/innen, Produktpresenter/innen, Moderatoren/innen und Dolmetscher/innen in allen Landessprachen. Regelmäßige Schulungen des pts-Personals garantieren Professionalität sowie ein hohes Maß an fachlicher Qualifikation. Ein ständig optimiertes Bewerbungs- und Auswahlverfahren sowie regelmäßige Qualitätskontrollen und After-Sales-Analysen sichern den anspruchsvollen pts-Standard.

Kontakt
pts Marketing Services GmbH
Torsten Fuhrberg
Elisabethstraße 14
40217 Düsseldorf
0211 – 82 89 81 0
pts@pts-services.com
http://www.pts-services.com

Pressemitteilungen

Werthaltige Produkte im Vormarsch! Sarah Maier collection gewinnt Interior Innovation Award 2015 für Möbel aus Poison Wood

Das Highboard HB1 wird auf der IMM in Köln ausgezeichnet.
Sonderausstellung bis 25.1.15

Werthaltige Produkte im Vormarsch!  Sarah Maier collection gewinnt Interior Innovation Award 2015 für Möbel aus Poison Wood

Das Highboard HB1 mit über Eck fortlaufendem Posion Wood Furnier

Die Zeiten sind reif für handwerkliche, werthaltige Produkte – die Sarah Maier collection wird bei dieser Entwicklung ganz vorne mit dabei sein.

Das zeigt auch die Ausszeichnung Interior Innovation Award 2015, die im Rahmen der Kölner Möbelmesse IMM an das neueste Produkt der Sarah Maier collection verliehen wurde.
Das Highboard HB1 besteht aus rundumlaufendem Poison Wood Furnier, über Eck gespiegelt, die Holzwurmlöcher einfach ausgeleimt. Das Möbel steht selbstbewusst frei im Raum.

Innen ist an alles gedacht, um Telefon, Laptop, Drucker und Leseleuchte unsichtbar zu verkabeln. Die lederbezogene Abdeckplatte ist in mehreren Stufen aufstellbar.
Dadurch kann man auf simpel schöne Weise Post, Bücher, Fotos oder aktuelle Einladungen repräsentativ aufstellen und kommt einfach an Kabel und Geräte heran.
Das Möbel hat die Masse B/T/H 105cm/49cm/111cm und ist jeweils um Elemente in 95cm Länge verlängerbar.

Karibisches Rosenholz = Posion Wood hat seinen Namen dadurch, das das Holz bis zwei Wochen nach seiner Ernte noch giftig für die Haut ist. In seiner Zeichnung hat das Holz etwas cowboyhaftes, sehr rustikales, feuriges und ist voller Leidenschaft. Die Art wie es die Designerin Sarah Maier einsetzt, kommt diesem Furnier perfekt zu Gute: es läuft über zwei entgegengesetzte Ecken auseinander, zeigt mutig den Holzwurm, der einfach nur hell ausgeleimt wird.
Die einzelnen Blätter des Furniers werden Stück für Stück ausgesucht, um ein perfektes Bild auf das Möbel zu zaubern.

Designerin Sarah Maier und ihr 105 Jahre alter Handwerksbetrieb in Markgröningen bei Stuttgart haben ein ausgeprägtes Gespür für Werte und wie man sie unter die Menschen bringt.
Handwerklich gefertigte Produkte werden zunehmend wertgeschätzt in unserer Gesellschaft.
Man kann sich also auf jede neue Entwicklung der Sarah Maier collection einfach nur freuen!

Im Rahmen der Kölner Möbelmesse IMM 2015 ist das Highboard noch bis 25.1.2015 zu sehen in der Passage zwischen Halle 2.2 und 3.2.
mehr Produkt Bilder hier…

Die Sarah Maier collection stellt formschöne, handwerkliche Produkte in einer 1910 gegründeten Schreinerei in Markgröningen bei Stuttgart her. Kern der Produktion ist ein Furnierkeller mit einer unglaublichen Fülle an aussergewöhnlichen Furnieren. Meist sind ganze Stammabwicklungen eingelagert: einzigartige Furnierbilder wie Kerne, Spiegel, Riegel, Räucherungen, gealtert, geschält…

Kontakt
Sarah Maier collection
Sarah Maier
An der Bracke 11
71706 Markgröningen
0714596260
sarah@sarah-maier-collection.de
http://www.sarah-maier-collection.de

Pressemitteilungen

Teradata erneut „Leader“ im Gartner Magic Quadrant für Integrated Marketing Management

Kontinuierliche Weiterentwicklung der Teradata Integrated Marketing Cloud hilft Unternehmen, mehr Nutzen aus daten­basierten Marketinglösungen zu ziehen

MÜNCHEN, 04. November 2014 – Teradata (NYSE: TDC ), weltweiter Anbieter von Big-Data-Analyse-Lösungen und integrierten Marketingapplikationen, ist im vierten Jahr in Folge in den „Leaders“-Quadranten des Magic Quadrant für Integrated Marketing Management (IMM) von Gartner, Inc. eingestuft worden. Der Report wurde am 27. Oktober 2014 von Kimberly Collins, Research Vice President, und Adam Sarner, Research Director CRM bei Gartner, veröffentlicht.

Laut Gartner gehören zum Integrated Marketing Management (IMM) „die Marketingstrategie, Prozessautomatisierung und Technologien, mit denen Menschen, Prozesse und Technologien im Marketing integriert werden. Leaders im IMM-Markt haben Kunden, die ihre Lösungen als Plattform nutzen, um alle Rollen und Funktionen im Marketing zu unterstützen. Diese Anbieter liefern integrierte Marketingfunktionalität, die in ihrer Tiefe und Breite den Anforderungen von Chief Marketing Officers und Marketingleitern entspricht.“

„Durch kontinuierliche Innovation führt Teradata weiterhin den IMM-Markt an, der schnell wächst – vor allem wegen des steigenden Bedarfs der Marketers an globalen, skalierbaren Lösungen, die Daten und Analysen auf einer digitalen Marketingplattform integrieren und es ihnen ermöglichen, ihren Kunden hoch individualisierte Markenerlebnisse zu bieten“, sagt Volker Wiewer, Vice President, Teradata Marketing Applications. „Mit den vielen Funktionserweiterungen, die wir über die Teradata Integrated Marketing Cloud liefern, bewähren wir uns jeden Tag aufs Neue als vertrauenswürdiger Berater weltweiter Top-Unternehmen, die mit datengestütztem Marketing ihren Umsatz steigern und Wettbewerbsvorteile erzielen wollen.“

Kontinuierliche Innovation, erweiterte Online-Marketing-Services
Teradata hat kürzlich wesentliche Produkterweiterungen der Teradata Integrated Marketing Cloud und den Ausbau seiner weltweiten Partnerlandschaft im Online-Marketing bekanntgegeben. In den vergangenen Jahren hat das Unternehmen sein Dienstleistungsangebot für Online-Marketing und strategisches Marketing erweitert, und es stellt die Leistungen von Teradata Interactive zur Entwicklung von Programmen und Kommunikationen, mit denen die Beziehungen zwischen Unternehmen und Verbrauchern gezielt gestärkt werden, nun weltweit bereit.

Teradata bietet den Gartner Magic Quadrant für Integrated Marketing Management auf seiner Webseite zum kostenlosen Download an: http://applications.teradata.com/Gartner-Magic-Quadrant-IMM

Ausführliche Informationen über die Teradata Integrated Marketing Cloud finden Sie auf www.teradata.de

Über den Magic Quadrant
Gartner spricht keine Empfehlungen zu den in seinen Reports bewerteten Anbietern, Produkten oder Dienstleistungen aus und rät Technologieanwendern nicht, ausschließlich die Anbieter mit den besten Bewertungen zu wählen. Die Reports geben lediglich die Meinung der Gartner-Analysten wieder, sie sollten nicht als Darstellung von Tatsachen ausgelegt werden. Gartner gibt weder ausdrücklich noch implizit Garantien bezüglich der Untersuchungsergebnisse noch eine Mängelgewährleistung oder Zusicherung der Gebrauchstauglichkeit von Produkten für einen bestimmten Zweck.

Kurzportrait Teradata
Teradata (NYSE: TDC) hilft Unternehmen dabei, größeren Nutzen aus ihren Daten zu ziehen. Mit den Big-Data-Analyse-Lösungen und den integrierten Marketingapplikationen von Teradata erzielen Firmen nachhaltige Wettbewerbsvorteile. Weitere Informationen: teradata.de

Firmenkontakt
Teradata
Kerstin Nachtigall
Dachauer Straße 63
80335 München
+49 (0) 89 12009-694
Kerstin.Nachtigall@Teradata.com
http://www.teradata.com

Pressekontakt
KOSCHADE PR
Tanja Koschade
Kellerstraße 27
81667 München
+49 (0)89 550668-50
tanja@koschadepr.de
http://www.koschadepr.de

Pressemitteilungen

Immobilienmakler Insel Rügen

Immobilienmakler Insel Rügen seriös und erfolgreich seit fast 20 Jahren

Wenn man eine Immobilie verkaufen möchte versucht man es oft zuerst ohne Makler. Immobilienverkauf und Immobilienkauf ist Vetrauenssache.Der einzig richtige Weg zum erfolgreichen Verkauf oder Kauf einer Immobilie führt aber über die absolute Professionalität und Kompetenz des damit beauftragten Vermittlers. Nicht nur die gute Vermietbarkeit sondern auch die Wertsteigerung der Immobilie liegt im Interesse des Erwerbers. Dabei ist die Kernkompetenz einer Vermittlungsfirma die professionelle Vermietung und Vermarktung der anvertrauten Immobilien.Nur mit guten Servicemitarbeiten ist ein zufriedener „Rundumservice“ zu erreichen.Langjährige Mitarbeiter garantieren zufriedene Gäste.Der Immobilienmarkt an der Ostsee ist vielseitig. Da ist es gut einen Makler zu beauftragen der sich richtig gut auskennt.Markkenntnis und Kompetenz sind unausweichlich.
Der Kauf oder Verkauf einer Immobilie ist in der Regel die grösste Investition im Lebens eines Menschen.Guter Rat ist für beide für Verkäufer und auch für Käufer unerlässlich.Das Handeln eines Immobilienmaklers muss von Diskretion, Ehrlichkeit, Verlässlichkeit und Kompetenz gekenntzeichnet sein. Wenn Sie einen guten Immobilienmakler suchen dann entscheiden Sie sich doch für eine Firma die schon fast 20 Jahre erfolgreich am Markt etabliert ist.
Sonneninsel Rügen
Immobilienvertriebs GmbH
Wir haben die besten Lagen !
www.immoblienfranchise.info
www.duenenresidenz-juliusruh-loft.de
www.leuchtturm-ruegen-strand-loft.de
Sonneninsel Rügen GmbH
Horst Stricker
Fischerweg 94b
18551 Glowe
info@ostseeparadies.de
01715662049
http://www.ostseeparadies.de

Pressemitteilungen

Immobilien PR Agentur: PR-Agentur PR4YOU: Public Relations Agentur für Immobilien und die Immobilienbranche

Die PR-Agentur PR4YOU bietet Immobilien-PR und Immobilienmarketing, Public Relations, Kommunikation, Social Media und Werbung für Immobilien und die Immobilienbranche.

Die in Berlin ansässige Kommunikations- und PR-Agentur PR4YOU betreut seit 2001 Unternehmen der Immobilienwirtschaft (u.a. Bauunternehmen, Immobilienmakler, Immobilienverwalter, Immobiliengesellschaften, Facility Management Dienstleister, Hausverwaltungen, Wohnungsbaugesellschaften, Mieterverbände, Hypothekenbanken, Immobilienfonds, Immobiliendienstleister), Produkte, Projekte, Standorte, Eigentumswohnungen, Häuser, Grundstücke, Investment-, Büro- und Gewerbeimmobilien sowie Facility Management Services lokal, regional, national und international in den Bereichen PR (Pressearbeit, Medienarbeit, Öffentlichkeitsarbeit, Online-PR), Kommunikation, Mediaplanung und Werbung.

„Mittels Immobilien-PR informieren wir potentielle Mieter, Käufer oder Interessierte über die Angebote und Neuigkeiten unserer Kunden“, erläutert Holger Ballwanz, Inhaber und Geschäftsführer der PR-Agentur PR4YOU. „Dabei bringen wir die Themen in die Medien, die von den Interessengruppen wahrgenommen werden. Thematische Aufhänger unserer täglichen Arbeit im Bereich der Immobilienwirtschaft sind beispielsweise die Finanzierung, Bereitstellung, Erschließung, Bebauung, Vermittlung oder Verwaltung, Umsetzung von Projekten, Bauvorhaben, neue Produkte oder Immobilien. Neben der klassischen Pressearbeit und Online-PR erstellen und gestalten wir beispielsweise Advertorials, Anzeigen und Exposés emotional ansprechend mit allen wichtigen Daten oder konzipieren themenbezogene Websites. Für die Umsetzung professioneller Kommunikation bieten wir vielfältige Möglichkeiten der PR und Werbung an: Ob Pressemitteilung, Fachartikel, Advertorial, Exposé, Anzeige in Online- und Printmedien, TV-PR oder Radiospot – wir informieren und begeistern die Zielgruppen gemäß der Kommunikationsziele und des vorgegebenen Budgets.“

Zu den Dienstleistungen der PR-Agentur PR4YOU im Bereich Immobilien-PR, Immobilienmarketing und Immobilienwerbung zählen:

– Kommunikation, PR, Mediaplanung und Werbung
– PR-Agentur PR4YOU als externe Pressestelle
– PR-Betreuung und PR-Beratung
– Klassische Pressearbeit, Medienarbeit und Öffentlichkeitsarbeit
– Online-PR, Social Media (Social Media Relations, Social Media PR)
– Radio-PR und Radiowerbung
– TV-PR und TV-Sponsoring
– Themenmanagement, Recherchen, Texterstellung und Redaktionsleitung
– Erstellung aktueller Pressemitteilungen nach journalistischen Regeln
– Erstellung von journalistischen Texten (z.B. Advertorials, Reportagen,
Exklusivartikel oder Unternehmensportraits)
– Erstellung von Hintergrundinformationen
– Entwicklung und Produktion von Pressemappen (Online und Print)
– Bildredaktion und -beschaffung, Produktfotografie
– Übersetzung der Publikationen und Pressetexte in über 40 Sprachen
– Erstellung effizienter Medienverteiler und Pflege der Medienverteiler
– Presseversand der Pressemeldungen via personalisierter E-Mail, Post oder Fax
– Kontaktpflege mit relevanten Journalisten
– Bearbeitung von Anfragen der Redaktionen (Pressestellenfunktion)
– Organisation von Interviews, Unternehmensbesuchen und Pressegesprächen
– Konzeption von Medienaktionen wie Gewinnspiele, Verlosungen,
Wettbewerbe etc.
– Erstellung von Anzeigen nach gestalterischen Regeln
– Erstellung einer effizienten Mediaplanung
– Werbeplatzierung in den Medien
– Vermittlung von Medienkooperationen
– Erfolgskontrolle (Presseclipping, Erstellung des Pressespiegels, Evaluation)

Weitere Informationen über das Leistungsangebot der PR-Agentur PR4YOU für Immobilien und die Immobilienbranche sind im Internet unter http://www.pr-agentur-immobilien.de erhältlich. Ausführliche Informationen über die PR-Agentur PR4YOU sind unter http://www.pr4you.de abrufbar.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
435 Wörter, 3.926 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/pr4you

Die in Berlin ansässige Kommunikations- und PR-Agentur PR4YOU betreut seit 2001 Unternehmen, Institutionen und Personen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz lokal, regional, national und international mit Full Service in den Bereichen Pressearbeit, Medienarbeit und Öffentlichkeitsarbeit, Public Relations (PR), Online Relations (Online-PR, Suchmaschinen-PR – SEO-PR), Social Media Relations, Corporate Communications, Mediaberatung, Mediaplanung und Werbeschaltung in den Medien.

Weitere Informationen über die PR-Agentur PR4YOU sind im Internet unter http://www.pr4you.de abrufbar.
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
h.ballwanz@pr4you.de
+49 (0) 30 43 73 43 43
http://www.pr4you.de

Pressemitteilungen

imm cologne 2011 in Köln: Bio-Ethanol-Kamine von Spartherm – Faszination der Flammen in zeitloser Eleganz

Die Faszination des Feuers ist ungebrochen. Ob bei einem Candle-Light-Dinner im Kerzenschein, bei der Lagerfeuer-Romantik in freier Natur oder vor dem Kaminfeuer gemütlich zu Hause – immer ziehen uns die Flammen in ihren Bann. Eine besonders elegante Art, in den eigenen vier Wänden eine ganz unvergleichliche Stimmung zu erleben, bieten moderne Bio-Ethanol-Kamine der „Ebios Fire“-Baureihe von Spartherm.

Hochwertige Geräte wie das Modell „Elipse Z“ zum Beispiel dienen in ihrer zeitlos eleganten Stahl-Chrom-Ausführung als Bausteine zeitgenössischer Wohnkultur. Der mobile Ethanol-Brenner sorgt dabei nicht nur im Haus, sondern auch draußen, auf der Terrasse oder dem Balkon – anstelle von Fackeln und Windlichtern – für besondere Stimmung. Und ganz gleich, ob als Wand-, Stand- oder Fußmodell – die geschmeidige Form, der matt glänzende Edelstahl und die sich spiegelnden Flammen sind immer ein besonderer Blickfang. So wird aus diesem funktionalen Einrichtungsobjekt eine zentrale Instanz moderner Lebensart.

Mit „Elipse Z“ bei der Raumgestaltung individuelle Akzente setzen

Kein Rauch, kein Ruß, keine Asche – Bio-Ethanol-Kamine von Spartherm sind eine rundum saubere Angelegenheit. Sie benötigen keinen Schornstein-Anschluss, lassen sich überall in der Wohnung aufstellen und können als herausragendes Element der Raumgestaltung gezielt Akzente setzen. Da bei der Verbrennung von Bio-Ethanol Wasserdampf und Kohlendioxid entstehen, ist lediglich für eine ausreichende Belüftung zu sorgen.

Spartherm gehört zu den führenden Herstellern moderner Feuerungstechnik in Deutschland und Europa. Mit 500 Mitarbeitern produziert das Unternehmen in seiner Manufaktur in Melle jedes Jahr rund 45.000 Kaminöfen, Kamineinsätze und Kassetten in zahlreichen Ausführungen und Modell-Varianten.

Von der jahrzehntelangen Erfahrung und dem dabei erworbenen technischen Know-how hat auch die Produkt-Linie „Ebios Fire“ profitiert, deren Modelle bereits heute der soeben veröffentlichten DIN-Norm 4734-1 entsprechen und bei sachgemäßem Gebrauch ein Höchstmaß an Sicherheit bieten.

Spartherm ist vom 18. bis 23. Januar 2011 auf der internationalen Einrichtungsmesse „imm cologne“ in den Kölner Messehallen vertreten und wird in Halle 03.2 am Stand C-051 eine Auswahl von Bio-Ethanol-Kaminen präsentieren.

Die „imm cologne 2011“ sowie die parallel dazu stattfindende internationale Küchenmesse „Living Kitchen“ sind vom 18. bis 20. Januar für Fachbesucher und vom 21. bis 23. Januar für das breite Publikum geöffnet. Wie schon im vergangenen Jahr erwartet die Messeleitung in Köln rund 100.000 Besucher aus aller Welt.

Weitere Informationen im Internet unter www.spartherm.com, www.ebios-fire.com
Die 1986 in Melle, Landkreis Osnabrück, gegründete Spartherm Feuerungstechnik GmbH gehört heute zu den führenden Herstellern moderner Feuerstätten in Deutschland und Europa. Mit mehr als 500 Mitarbeitern produziert das Unternehmen in seinen Werken jedes Jahr ca. 45.000 Kaminöfen, Kassetten und Brennzellen in zahlreichen Ausführungen und Modell-Varianten.

Von der jahrzehntelangen Erfahrung und dem dabei erworbenen technischen Know-how profitiert auch die neu entwickelte Produkt-Linie der dekorativen Bio-Ethanol-Brenner, die unter dem Markennamen „Ebios Fire“ vermarktet werden und für besonders hochwertige Qualität, zeitloses Design und neueste Sicherheitstechnik auch in diesem Bereich stehen.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com und www.ebios-fire.com.

Spartherm Feuerungstechnik GmbH
Martin Bauer
Maschweg 38
49324
Melle
spartherm@dr-schulz-bc.de
+49 (0)5422-94 41-11
http://spartherm.com

Pressemitteilungen

Ramazzotti präsentiert neues Loungekonzept auf der imm Cologne

Studenten der KISD begeistern mit modernem und funktionalem Design

Köln, 17. Januar 2011. 20 Studenten der Köln International School of Design (KISD)
der Fachhochschule Köln arbeiteten in den letzten Monaten an der Entwicklung eines
neuen und innovativen Loungekonzeptes exklusiv für den italienischen Kräuterlikör
Ramazzotti. Die Lounge wird künftig auf den unterschiedlichsten Events im Fashion-,
Lifestyle- und Designbereich zum Einsatz kommen. Nun werden auf der imm Cologne
die Ergebnisse präsentiert.

Das Ausgangsbriefing von Ramazzotti ließ den jungen Designtalenten sehr viel Spielraum
für Kreativität: Neben den wichtigsten Eckdaten wie unter anderem Größe der Lounge oder
Budgetrahmen sollte sie vor allem schnell auf- und abbaubar sowie leicht zu transportieren
sein. Entsprechend vielfältig fielen dann auch die Skizzen und Modelle der Kölner
Nachwuchsdesigner aus. Nun präsentiert Ramazzotti das neue Loungekonzept erstmals auf
der imm Cologne (18.-23.01.2011) einer breiten Öffentlichkeit. „Wir haben vier fantastische
Vorschläge gesehen. Wie gekonnt die Studenten unsere Vorstellungen umgesetzt haben,
sieht man daran, dass sich im finalen Lounge-Konzept die besten Ideen aus allen vier
Entwürfen wiederfinden“, so Stephan Helms, Marketing Manager Events bei Ramazzotti.

Zunächst hatten die KISD-Studenten unter Leitung von Prof. Jenz Großhans völlig frei Ideen
entwickelt, aus denen sich nach und nach vier Grundkonzepte herauskristallisierten. Diese
wurden dann im Team weiterentwickelt. Versiert achtete der talentierte Nachwuchs auf
variabel einsetzbares Mobiliar und berücksichtigte auch wichtige pragmatische Details wie
Stauraumlösungen. Rot, Blau und Braun dominieren das Farbkonzept – in Anlehnung an den
berühmten Amaro. „Wir sind der Meinung, dass die neue Lounge die Marke Ramazzotti
optimal präsentiert“, erklärt Stephan Helms. „Ein moderner, stylischer Ort, an dem man sich
gleichzeitig wohlfühlt und auch gerne auf ein Glas Ramazzotti verweilt.“ Als Sponsor der D3
Design Talents der imm Cologne ist Ramazzotti auch mit einer Bar präsent und so kann das
Publikum die neuen Designobjekte gleich bei einem Aperitif dem Praxistest unterziehen.
Skizzen, Entwürfe und Modelle der Studenten geben zusätzlich einen gelungenen Einblick in
den Entstehungsprozess des finalen Konzeptes.
Die Entwicklung der neuen Ramazzotti Lounge ist bereits das zweite Projekt, das Ramazzotti
in Kooperation mit der KISD durchführt, und Teil des vielschichtigen Engagements der Marke
im Bereich Design und Kreativität. Besonders liegt dem Unternehmen die Förderung von
Nachwuchstalenten am Herzen, entsprechend engagiert sich der italienische Kräuterlikör
beispielsweise auch mit dem „Ramazzotti Runway Award“ im Bereich Mode.
Über Ramazzotti: Amaro Ramazzotti ist eine der erfolgreichsten Spirituosen in Deutschland und befindet sich seit 1989 im Produktportfolio der Pernod Ricard Deutschland GmbH. Sitz der deutschen Tochtergesellschaft von Pernod Ricard, dem zweitgrößten Spirituosen- und Weinkonzern weltweit, ist Köln. Weitere Informationen befinden sich unter www.ramazzotti.de

Pressekontakt Ramazzotti
Caroline Geiger
Berliner Allee 10
40212 Düsseldorf
0211 60135315

http://ramazzotti.de

Pressekontakt:
DDB Tribal Düsseldorf GmbH
Caroline Geiger
Berliner Allee 10
40212
Düsseldorf
caroline.geiger@ddb-tribal.com
0211 60135315
http://www.ramazzotti,.de

Pressemitteilungen

Bio-Ethanol-Kamine von Spartherm auf der imm cologne 2011 in Köln: Faszination der Flammen in zeitloser Eleganz

Moderne Formensprache spielt mit der Kraft des Feuers – Design und Technik sorgen für Sicherheit nach DIN 4734-1

Melle. – Die Faszination des Feuers ist ungebrochen. Ob bei einem Candle-Light-Dinner im Kerzenschein, bei der Lagerfeuer-Romantik in freier Natur oder vor dem Kaminfeuer gemütlich zu Hause – immer ziehen uns die Flammen in ihren Bann. Eine besonders elegante Art, in den eigenen vier Wänden eine ganz unvergleichliche Stimmung zu erleben, bieten moderne Bio-Ethanol-Kamine der „Ebios Fire“-Baureihe von Spartherm.

Hochwertige Geräte wie das Modell „Elipse Z“ zum Beispiel dienen in ihrer zeitlos eleganten Stahl-Chrom-Ausführung als Bausteine zeitgenössischer Wohnkultur. Der mobile Ethanol-Brenner sorgt dabei nicht nur im Haus, sondern auch draußen, auf der Terrasse oder dem Balkon – anstelle von Fackeln und Windlichtern – für besondere Stimmung. Und ganz gleich, ob als Wand-, Stand- oder Fußmodell – die geschmeidige Form, der matt glänzende Edelstahl und die sich spiegelnden Flammen sind immer ein besonderer Blickfang. So wird aus diesem funktionalen Einrichtungsobjekt eine zentrale Instanz moderner Lebensart.

Mit „Elipse Z“ bei der Raumgestaltung individuelle Akzente setzen

Kein Rauch, kein Ruß, keine Asche – Bio-Ethanol-Kamine von Spartherm sind eine rundum saubere Angelegenheit. Sie benötigen keinen Schornstein-Anschluss, lassen sich überall in der Wohnung aufstellen und können als herausragendes Element der Raumgestaltung gezielt Akzente setzen. Da bei der Verbrennung von Bio-Ethanol Wasserdampf und Kohlendioxid entstehen, ist lediglich für eine ausreichende Belüftung zu sorgen.

Spartherm gehört zu den führenden Herstellern moderner Feuerungstechnik in Deutschland und Europa. Mit 500 Mitarbeitern produziert das Unternehmen in seiner Manufaktur in Melle jedes Jahr rund 45.000 Kaminöfen, Kamineinsätze und Kassetten in zahlreichen Ausführungen und Modell-Varianten.

Von der jahrzehntelangen Erfahrung und dem dabei erworbenen technischen Know-how hat auch die Produkt-Linie „Ebios Fire“ profitiert, deren Modelle bereits heute der soeben veröffentlichten DIN-Norm 4734-1 entsprechen und bei sachgemäßem Gebrauch ein Höchstmaß an Sicherheit bieten.

Spartherm ist vom 18. bis 23. Januar 2011 auf der internationalen Einrichtungsmesse „imm cologne“ in den Kölner Messehallen vertreten und wird in Halle 03.2 am Stand C-051 eine Auswahl von Bio-Ethanol-Kaminen präsentieren.

Die „imm cologne 2011“ sowie die parallel dazu stattfindende internationale Küchenmesse „Living Kitchen“ sind vom 18. bis 20. Januar für Fachbesucher und vom 21. bis 23. Januar für das breite Publikum geöffnet. Wie schon im vergangenen Jahr erwartet die Messeleitung in Köln rund 100.000 Besucher aus aller Welt.

Weitere Informationen im Internet unter www.spartherm.com, www.ebios-fire.com.

Die 1986 in Melle, Landkreis Osnabrück, gegründete Spartherm Feuerungstechnik GmbH gehört heute zu den führenden Herstellern moderner Feuerstätten in Deutschland und Europa. Mit mehr als 500 Mitarbeitern produziert das Unternehmen in seinen Werken jedes Jahr ca. 45.000 Kaminöfen, Kassetten und Brennzellen in zahlreichen Ausführungen und Modell-Varianten.

Von der jahrzehntelangen Erfahrung und dem dabei erworbenen technischen Know-how profitiert auch die neu entwickelte Produkt-Linie der dekorativen Bio-Ethanol-Brenner, die unter dem Markennamen „Ebios Fire“ vermarktet werden und für besonders hochwertige Qualität, zeitloses Design und neueste Sicherheitstechnik auch in diesem Bereich stehen.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com und www.ebios-fire.com.

Spartherm Feuerungstechnik GmbH
Martin Bauer
Maschweg 38
49324
Melle
spartherm@dr-schulz-bc.de
+49 (0)5422-94 41-11
http://spartherm.com