Tag Archives: Immo

Pressemitteilungen

Region Kassel – Büroräume, Immobilie, Gewerbeobjekt, Mietflächen in Melsungen

In zentrumsnaher Gewerbelage und mit einer idealen Verkehrsanbindung befindet sich dieses repräsentative, helle Büro- Praxisgebäude mit großzügigen Stell- und Parkplätzen ein exzellenter Standort in der Region Kassel

Region Kassel - Büroräume, Immobilie, Gewerbeobjekt, Mietflächen in Melsungen

Schwalm-Eder-Kreis – Zwischen dem hügeligen Melsunger Bergland im Osten und dem Homberger Hochland im Westen liegt, die bekannte romantische, mittelalterliche Fachwerkstadt Melsungen.

Die schöne Fachwerkstadt ist interessant, nicht nur wegen der Geschichte, sondern auch wegen ihres einzigartigen Flairs und der Nähe zu Kassel. Hier lässt es sich gut Leben und Arbeiten. Ein Bummel durch die romantischen Fachwerkstraßen mit den vielen Geschäften oder die besinnliche Ruhe am Fuldafluss. Durch die optimale Verkehrslage der Metropolregion mit unmittelbarem Autobahnanschluss ist man gut angebunden an ein ideales Netz von Verbindungen in alle Richtungen.

Melsungen bietet mehr als nur Bundesliga Handball

Die MT Melsungen ist nicht nur sportlichen Fans bekannt, es ist der MT, der Handballverein der die nordhessischen Stadt Melsungen, natrürlich über die Region hinaus bekannt macht. Die erste Männermannschaft stieg 1992 in die zweite und 2005 in die erste Bundesliga auf. 1996, 2013 und 2014 erreichte die Mannschaft das Final Four des DHB-Pokals.

Die Melsunger Turngemeinde „MT“ wurde 1861 von 38 Melsunger Bürgern gegründet. Der Verein hat neben der 1920 gegründeten Handballabteilung noch die Abteilungen Basketball, Bridge, Jedermannsport, Judo, Leichtathletik, Radsport, Reha, Rope Skipping, Ski-Inline-Biathlon, Schwimmen, Sportabzeichen, Taekwon-Do, Triathlon, Turnen und Volleyball. Der Gesamtverein hat etwa 1800, die Handballabteilung etwa 300 Mitglieder.

Melsungen bietet Lebensqualität

Die Städte und umliegenden Gemeinden der Region, Felsberg, Guxhagen, Malsfeld, Spangenberg, Melsungen haben sich touristisch zusammengeschlossen, um Gästen die Attraktionen und Highlights der Umgebung zur Freizeitgestaltung an der Fulda gemeinsam zu präsentieren. Vor kurzen wurde die Tourismusregion „Melsunger Land“ im Schwalm-Eder-Kreis gegründet und ist damit einer der jüngsten touristischen Zusammenschlüsse von Städten und Gemeinden in Nordhessen.

Gewerbe und Industrie in Melsungen

Einige Unternehmen in Melsungen und der Region sind deutschlandweit bekannte Marken. Die „B. Braun Melsungen AG“, ist ein weltweit tätiges Pharma- und Unternehmen das im Sektor Medizinbedarf ein echter Global-Player ist. Im Bereich Einzelhandel ist die Firma EDEKA eine bekannte und erfolgreiche Marke. Der Mittelstand ist vertreten durch Solupharm GmbH, die Faubel & Co. Nachfolger GmbH, die WESPA Metallsägenfabrik, Simonds Industries GmbH und die Dr. Karl Wetekam & Co. KG. Als Verlage sind zudem die Neumann-Neudamm GmbH und der A. Bernecker Verlag ansässig. Quelle: Wikipedia.

Interessante Büro – oder Praxisflächen in zentraler Top-Lage

In bester zentraler Lage (Polizei, Feuerwehr in unmittelbarer Nähe) steht in Melsungen ein interessantes Bürogebäude mit 2 Büroetagen 1.OG und EG zur Vermietung. Jede Einheit verfügt über Einzel-, Doppel-, Mehrbelegungsbüros, Besprechungsraum, Damen und Herren WC, Teeküche etc.. Die Flächen verfügen über eine gute und moderne Ausstattung. Jede Etage hat ca.217m² und kann auch einzeln angemietet werden. Dazu sind weitere Lager-Abstellräume vorhanden. Auf dem Gelände sind 60 PKW Stellplätze und 3 Garagen angesiedelt und können ebenfalls angemietet werden.

Links zum Objekt:

https://www.immobilienscout24.de/gewerbe-flaechen/de/hessen/schwalm-eder-kreis/melsungen/buero-mieten/
https://www.immowelt.de/expose/2G9QY4B
https://www.kip.net/hessen/melsungen/gewerbe/Gewerbeimmobilie_W5524977
https://www.kip.net/hessen/melsungen/gewerbe/Gewerbeimmobilie_W5580999

Das Mietobjekt befindet sich in einer verkehrsgünstigen, zentrumsnahen Lage in Melsungen, direkt an der Bundesstraße 83. Die Verkehrsanbindungen sind optimal, nur vier Kilometer zur Autobahn nach Kassel, zum Flughafen Kassel-Calden, zur Bahn (Bhf. Kassel/Wilhelmshöhe) oder nach Bad Hersfeld. Der Melsunger-Bahnhof ist zentral leicht zu Fuß oder bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln direkt vor der Haustür erreichbar. Er ist Haltepunkt für eine große Auswahl an Zugverbindungen z.B. nach Kassel, Fulda oder Eisenach. Ein zusätzlicher interessanter Service ist die Regio-Bahn, die Melsungen direkt mit der Kasseler Innenstadt verbindet.

Kontakt:
Bärbel Rüttger, eMail: baerbel.ruettger@t-online.de Tel.: +49 160 97097104

ZAROnews der PR-Service für Online-Pressemedien, Social-Media und Printmedien in Deutschland, Österreich und der Schweiz, wir recherchieren, schreiben und publizieren und platzieren in Suchmaschinen

Firmenkontakt
ZAROnews PR-Service
Robert Zach
Hechtsee 7
6330 Kufstein
+49 700 99977700
presse@zaronews.ch
http://www.zaronews.world

Pressekontakt
ZAROnews
Verena Damiani
Oberzelgli 15
CH-6390 Engelberg
0700 999 777 00
presse@zaronews.com
http://www.zaronews.world

Pressemitteilungen

Minergie-Standard im Neubau – sinnvoll und umweltbewusst

Der in der Schweiz bekannte MINERGIE-Standard stellt den Energieeinsatz und die Nutzung erneuerbarer Energien bei gleichzeitiger Verbesserung der Lebensqualität und Senkung der Umweltbelastung in den Vordergrund.

Minergie-Standard im Neubau - sinnvoll und umweltbewusst

CasaVista VIVA 2017

Bei der Planung und Realisierung aller Baumassnahmen, werden bei der Firma VVDI AG – IMMO management, diese wichtigen Grundsätze als oberste Priorität beachtet.

Bauen nach MINERGIE hat drei überzeugende Vorteile:

– der höhere Komfort
– die verbesserte Werterhaltung
– die deutlichen Energiekosteneinsparungen
Da die inneren Oberflächen der Bauhülle wärmer sind und keine Kältestrahlung oder Zugerscheinungen aufweisen, ist der thermische Komfort in Häusern mit gut gedämmten und dichten Aussenwänden, Böden und Dachflächen höher.
In heissen Sommertagen ist ihr Haus vor Überhitzung und Wärmestauungen geschützt.
Zusätzlich wirkt sich diese Bauqualität auf den mittel- und langfristigen Geldwert sehr stark aus. Nach einer Studie der Zürcher Kantonalbank ist ein MINERGIE-Haus nach 30 Jahren 9% mehr wert als ein konventionelles Haus.
Darüber hinaus macht sich jede eingesparte Kilowattstunde auf dem Konto bemerkbar – während Jahrzehnten. Dadurch lassen sich der Mehraufwand der besseren Bauqualität auf diesem Wege bestens kompensieren.

Damit Ihr Haus den MINERGIE-Standard erfüllt, sind folgende fünf Anforderungen richtungsweisend:

– Die Primäranforderungen an die Gebäudehülle zur Sicherung einer nachhaltigen Bauweise
– Die Lufterneuerung erfolgt mittels einer Komfortlüftung.
– Einhalten der MINERGIE-Grenzwerte für Energiekennzahlen.
– Zusatzanforderungen, betreffend Beleuchtung, gewerbliche Kälte- und Wärmeerzeugung.
– Die Mehrinvestitionen gegenüber konventionellen Vergleichsobjekten dürfen 10% nicht übersteigen.

Eine sorgfältige Planung und die Umsetzung der Kundenwünsche, ermöglicht die Erstellung eines Hausunikates mit einem überragenden Preis-Leistungsverhältnis. Das VVDI-Individualhaus 2017 erfüllt kompromisslos alle Anforderungen des modernen und zeitgemässen Wohnungsbau.

Gemeinsam mit versierten Fachberatern der VVDI AG, sowie namhaften Architekturbüros, werden die unterschiedlichsten Kundenwünsche beraten, optimiert und umgesetzt. Verschiedenen Standorte der Fachpartner stehen hierfür in der gesamten Schweiz zur Verfügung.

Die Firma VVDI AG, Sektion IMMO management ist im Sektor Bauplanung und Baubetreuung in der gesamten Schweiz tätig. Einfamilien- und Doppelhäuser, sowie einen weitreichender Service im Bereich Architektur- und Bauplanung umfasst das gesamte Angebot. Für Architekten und Bauträger werden Lösungen für die Realisierung Ihrer Bauvorhaben angeboten, ebenso steht für den versierten Handwerker die Option der Ausbau-Gewerke zur Verfügung.

Firmenkontakt
VVDI AG – IMMO management
Hr. Birn
Bahnstrasse 1
8274 Tägerwilen
+41 71 672 38 13
immo@vvdi.ch
http://www.vvdi.ch

Pressekontakt
VVDI AG – Sektion IMMO management
S. Alsdorf
Bahnstrasse 1
8274 Tägerwilen
+41 71 673 38 13
info@vvdi.ch
http://www.vvdi.ch

Pressemitteilungen

Ökologie und Verantwortung im modernen Hausbau

Für ein ökologisches Haus, das nach den Grundsätzen des giftfreien und gesunden Wohnens erstellt wird, ist naturbelassenes Holz für die Herstellung und dem Innenausbau besonders geeignet.

Ökologie und Verantwortung im modernen Hausbau

CasaVista Style 2017

Wer bauen will, sollte sich frühzeitig mit der Frage nach dem geeigneten Wandbaustoff befassen. Die Wahl der passenden Wandkonstruktion ist eine endgültige Endscheidung, die nachträglich nicht mehr geändert werden kann. Jedes Material verfügt über spezielle Eigenschaften wie etwa bei Brand- und Schallschutz, Wärmedämmung und -speicherung, Luftdichtheit, Feuchtigkeitsverhalten oder aber auch der Schutz vor Elektrosmog.

Entscheidend sind auch baubiologische Kriterien, sowie die Erfahrung im Umgang mit den Baustoffen, nicht zuletzt um das Risiko von Bauschäden zu minimieren.

Holz als nachwachsender Rohstoff hat im Hausbau seit Jahrtausenden seinen festen Platz. Heute im 21. Jahrhundert wird die Bedeutung der natürlichen Ressourcen und deren Erhaltung immer wichtiger.

Im Rahmen unserer Bauplanung- und Beratung, gemeinsam mit unseren Baupartner und Lieferanten, verfolgen wir diesen Weg der Nachhaltigkeit und Schonung aller Ressourcen konsequent.

Die exklusive Holzbauweise der VVDI-Individualhäuser, ist mit dem Holz-Rahmenbau eng verwandt. Ein wesentlicher Unterschied liegt im Grad der Vorfertigung und der Beplankung. Hier verwendet die VVDI AG – IMMO management ausschliesslich nur die hochwertigen „Zementgebundene Wandbauplatten“ (Betonit-Platten)ß. Diese haben eine überragende Eigenschaft in Stabilität, Gewicht, Schall- und Brandschutz.

Sorgfältige Auswahl aller Rohstoffe sowie eine optimale Weiterverarbeitung nach modernsten Verfahrenstechniken sichern der Bauherrenschaft eine perfekte Qualität mit einwandfreien Naturstoffen. Das Prinzip weitestgehender Vorproduktion passgenauer, maßhaltiger Bauteile verkürzt die Bauzeit. Für die Arbeit auf der Baustelle bleibt das Finish: haustechnische Aggregate und Ausstattung, Anstrich, Tapeten, Fliesen, Bodenbeläge, Innentüren und die restliche Wohnausstattung.
Eine sorgfältige Planung und die Umsetzung der Kundenwünsche, ermöglicht die Erstellung eines Hausunikates mit einem überragenden Preis-Leistungsverhältnis.

Die Firma VVDI AG, Sektion IMMO management ist im Sektor Bauplanung und Baubetreuung in der gesamten Schweiz tätig. Einfamilien- und Doppelhäuser, sowie einen weitreichender Service im Bereich Architektur- und Bauplanung umfasst das gesamte Angebot. Für Architekten und Bauträger werden Lösungen für die Realisierung Ihrer Bauvorhaben angeboten, ebenso steht für den versierten Handwerker die Option der Ausbau-Gewerke zur Verfügung.

Firmenkontakt
VVDI AG – IMMO management
Hr. Birn
Bahnstrasse 1
8274 Tägerwilen
+41 71 672 38 13
immo@vvdi.ch
http://www.vvdi.ch

Pressekontakt
VVDI AG – Sektion IMMO management
S. Alsdorf
Bahnstrasse 1
8274 Tägerwilen
+41 71 673 38 13
info@vvdi.ch
http://www.vvdi.ch

Pressemitteilungen

Höchste Qualität im Immobilienbereich

Über fünf Jahrzehnte Erfahrung machen Pottharst GmbH & Co. KG zum zuverlässigen Ansprechpartner

Mit fundierten Branchenkenntnissen und einem breiten Leistungsspektrum auf dem Immobiliensektor steht das kompetente Team der Pottharst GmbH & Co. KG in Herford und Bad Salzuflen seinen Kunden vertrauensvoll in allen Immobiliengeschäften zur Seite. Neben klassischen Immobilienservices bieten die erfahrenen Mitarbeiter auch in den Bereichen Pflegeheimimmobilien und Campinganlagen umfassende Leistungen.

„Privatleute, die einen Immobilienkauf oder -verkauf planen, sollten sich einen fachkundigen Partner an die Seite holen, der mit Immobiliengeschäften und dem lokalen Markt bestens vertraut ist“, rät Dipl.-Betriebswirt Uwe Pottharst, Geschäftsführer der Pottharst GmbH & Co. KG. „Im gesamten Prozess stehen wir unseren Kunden kompetent und zuverlässig zur Verfügung. Zu unserem umfangreichen Leistungsportfolio gehören beispielsweise eine fundierte Wertanalyse, die Suche nach einer geeigneten Immobilie für Mieter oder Käufer sowie die Abwicklung aller anfallenden Vertragsangelegenheiten“, erklärt der erfahrene Immobilienprofi.

Das renommierte Unternehmen ist nicht nur für klassische Immobilienservices, sondern auch Leistungen in den Spezialbereichen Pflegeheimimmobilien und Campinganlagen ein versierter Ansprechpartner. „Auch aufgrund der immer höheren Ausstattungs-Standards konnten Campingplätze in den letzten Jahren eine Renaissance erleben. Bei der Belegung außerhalb der üblichen Saisonzeiten werden weiterhin hohe Zuwachsraten erwartet“, so Uwe Pottharst weiter. „Im Bereich der Pflegeheimimmobilien wird die positive Dynamik gemäß Prognosen ebenfalls weiter anhalten, da durch die Altersstruktur der Bevölkerung eindeutige Zeichen für einen Zusatzbedarf in dieser Hinsicht gesetzt werden.“

Die erfahrenen Mitarbeiter der Pottharst GmbH & Co. KG verfügen über eine fundierte Ausbildung in der Wohnungs- und Grundstückswirtschaft und stehen ihren Kunden mit umfassenden Kenntnissen sowie einem breiten Serviceportfolio zur Seite.

Details zu Immobilien Herford , Immobilienmakler Herford und zu Immobilien Bad Salzuflen sowie weitere interessante Informationen zum Angebotsportfolio der Pottharst GmbH & Co. KG finden Interessierte unter http://www.pottharst.de.

1976 trat Günter Pottharst als zweiter Geschäftsführer in das 1960 gegründete Immobilienunternehmen Hans Wörmann ein, das von da an unter Wörmann + Pottharst GbR firmierte. Nach dem Ausscheiden von Hans Wörmann wurde zum 1. Januar 1983 die Firma Pottharst KG gegründet, die zum 1. Januar 2002 in die Firma Pottharst GmbH & Co. KG überführt wurde. Die hervorragend qualifizierten und erfahrenen Mitarbeiter des Immobilienunternehmens beraten Kunden fachspezifisch gemäß ihren Wünschen und verfügen zudem über fundierte Spezialkenntnisse in den Bereichen Pflegeheimimmobilien und Campinganlagen. Die Pottharst GmbH & Co. KG ist Mitglied und Kooperationspartner verschiedener Verbände wie dem Immobilienverband Deutschland e. V. – IVD – und der IBO Immobilienbörse Ostwestfalen-Lippe e. V.

Firmenkontakt
Pottharst GmbH & Co. KG
Uwe Pottharst
Lübberstr. 12-20
32052 Herford
(05221) 10 44 0
(05221) 10 44 99
info@pottharst.de
http://www.pottharst.de

Pressekontakt
wavepoint GmbH & Co. KG
Claudia Hoffmann
Münsters Gäßchen 16
51375 Leverkusen
0214 / 70 79 011
0214 / 70 79 012
info@wavepoint.de
www.wavepoint.de

Pressemitteilungen

Eine zweite Chance mit Immo-Domains

Eine zweite Chance mit Immo-Domains

(Bildquelle: tpsdave)

Immobilien sind ein bedeutender Wirtschaftszweig in Deutschland. 44 % der Haushalte besitzen ein eigenes Haus. 81% der Deutschen halten ein eigenes Haus für wichtig.

Vor kurzem wurden die Immobilien-Domains eingeführt. Nicht jeder konnte seine Wunsch-Domain bekommen. Wer leer ausging, erhält jetzt mit den immo-Domains eine zweite Chance. Am 10. Dezember 2014 startet die Live-Phase der Immo-Domains, in der „wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ gilt. Man sollte aber nicht bis vier Tage nach Nikolaus warten, sondern bereits jetzt die gewünschten Domains vor-registrieren, damit die Chancen für den Wunschnamen so groß wie möglich sind. ICANN Registrare, wie z.B. die Secura GmbH aus Köln, bieten bereits jetzt die Möglichkeit der Vor-Registrierung an.

Die Immo-Domains sind für die Immobilien-Wirtschaft gedacht. Aber es gibt keine Nachweispflicht: Jeder kann Immo-Domains registrieren.

Interessant sind die immo-Domains für:
– Stadtplanungsunternehmen
– Immobilien-Projektentwickler
-Bauingenieure und Architekten
-Immobilienfinanzierer
– Bauunternehmen
– Immobiliengutachter und -sachverständige
– Facilitymanagementunternehmen –
– Immobilienmakler
– Verwalter von Immobilien
– Gewerbliche Immobilieninvestoren und Immobilienfondsbetreiber
– Betreiber von Informationsportalen zu Immobilienthemen
– Generalunternehmer
– Anbieter von schlüsselfertigem Bauen

Mit immo-Domains kann sich die Immobilien-Wirtschaft besser im Internet präsentieren. Jeder kann den Inhaber einer immo-Domain sofort mit Immobilien in Zusammenhang bringen. Unzählige domains haben das Wort „immo“ als Bestandteil.

Suchmaschinen orientieren sich bei dem Ranking von Webseiten an Schlüsselwörtern. Google & Co. werden Webseiten mit Immo-Domains im Vergleich zu traditionellen Domains bevorzugen, weil ein Schlüsslwort bereits in der Domainendung vorhanden ist.

Die Darstellung mit der immo-Domain ist attraktiver und kürzer-damit auch merkfähiger. Die Merkfähigkeit einer Domain ist beim Marketing von Internetseiten ein entscheidender Faktor.
Hans-Peter Oswald von domainregistry.de erläutert: „Jeder bringt den Inhaber einer Immo-Domain spontan mit dem Thema „Immobilien“ in Verbindung- egal ob er die e-mail Adresse oder die Adresse der Webseite sieht. Gutgemachte Webseiten mit dieser Domain werden ein höheres Ranking in Suchmaschinen erhalten als zum Beispiel mit einer De-Domain, weil nun auch in der Domainendung rechts vom Punkt ein wichtiges Schlüsselwort enthalten ist. Es ist unbestritten, dass Schlüsselwörter beim Ranking durch Suchmaschinen wie Google eine große Rolle spielen.“

Marc Mueller
http://www.domainregistry.de/immo-domains.html
http://www.domainregistry.de/immobilien-domains.html
Mehr über die Immo-Domains

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura ist bei ICANN für alle generischen Domains akkreditiert, also fuer .com, .net, .org, info, .biz, .name, aero, coop, museum, travel, jobs, mobi,asia, cat und kann daher alle generischen Domains registrieren. Secura kann darüber hinaus alle aktiven Länder-Domains registrieren.

Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand und beim Industriepreis landete Secura GmbH 2012 unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Koeln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Pressemitteilungen

Die zweite Chance: Immo-Domains

Die zweite Chance: Immo-Domains

Google bevorzug Immo-Domains

Immobilien sind ein bedeutender Wirtschaftszweig in Deutschland. 44 % der Haushalte besitzen ein eigenes Haus. 81% der Deutschen halten ein eigenes Haus für wichtig.

Vor kurzem wurden die Immobilien-Domains eingeführt. Nicht jeder konnte seine Wunsch-Domain bekommen. Wer leer ausging, erhält jetzt mit den immo-Domains eine zweite Chance. Bis zum 29. November können Markeninhaber die Immo-Domains bevorzugt registrieren lassen.

Die Immo-Domains sind für die Immobilien-Wirtschaft gedacht. Aber es gibt keine Nachweispflicht: Jeder kann Immo-Domains registrieren.

Interessant sind die immo-Domains für:
– Stadtplanungsunternehmen
– Immobilien-Projektentwickler
-Bauingenieure und Architektur-Unternehmen -Immobilienfinanzierer
– Bauunternehmen
– Immobiliengutachter und -sachverständige
– Facilitymanagementunternehmen –
– Immobilienmakler
– Verwalter von Immobilien
– Gewerbliche Immobilieninvestoren und Immobilienfondsbetreiber
– Betreiber von Informationsportalen zu Immobilienthemen

Mit immo-Domains kann sich die Immobilien-Wirtschaft besser im Internet präsentieren. Jeder kann den Inhaber einer immo-Domain sofort mit Immobilien in Zusammenhang bringen. Unzählige domains haben das Wort „immo“ als Bestandteil.

Die Darstellung mit der immo-Domain ist attraktiver und kürzer-damit auch merkfähiger. Die Merkfähigkeit einer Domain ist beim Marketing von Internetseiten ein entscheidender Faktor.

Hans-Peter Oswald von domainregistry.de erläutert : „Jeder bringt den Inhaber einer Immo-Domain spontan mit dem Thema Immobilien in Verbindung- egal ob er die e-mail Adresse oder die Adresse der Webseite sieht. Gutgemachte Webseiten mit dieser Domain werden ein höheres Ranking in Suchmaschinen erhalten als zum Beispiel mit einer De-Domain, weil nun auch in der Domainendung rechts vom Punkt ein wichtiges Schlüsselwort enthalten ist. Es ist unbestritten, dass Schlüsselwörter beim Ranking durch Suchmaschinen wie Google eine große Rolle spielen.“

Marc Mueller

http://www.domainregistry.de/immo-domains.html
Mehr zu Immo-Domains

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura ist bei ICANN für alle generischen Domains akkreditiert, also fuer .com, .net, .org, info, .biz, .name, aero, coop, museum, travel, jobs, mobi,asia, cat und kann daher alle generischen Domains registrieren. Secura kann darüber hinaus alle aktiven Länder-Domains registrieren.

Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand und beim Industriepreis landete Secura GmbH 2012 unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Koeln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Pressemitteilungen

A. Hörner Immobilien | DAS IMMOBILIEN TEAM | vertreibt Neubauwohnungen in Südfrankreich

Das Immobilien und Bauträgerbüro A. Hörner Immobilien | DAS IMMOBILIEN TEAM | in Mörfelden bei Frankfurt a.M., beginnt ab September 2013 mit dem Vertrieb hochwertiger Neubauimmobilien in Südfrankreich.

A. Hörner Immobilien | DAS IMMOBILIEN TEAM | vertreibt Neubauwohnungen in Südfrankreich

Residenz Intercontinental in Menton bei Monaco

Dazu befragen wir Herrn Ralf Hörner, von A. HÖRNER IMMOBILIEN | DAS IMMOBILIEN TEAM, der für den Vertrieb und die Kundenakquisition verantwortlich ist:

Herr Hörner, seit neuestem vertreiben Sie auch Neubauwohnungen in Südfrankreich. Haben Sie nicht schon genug im Rhein Main Gebiet zu tun ?

Natürlich sind wir mit unserer Tätigkeit als Bauträger und Immobilienmakler im Rhein – Main Gebiet sehr gut ausgelastet.
Allerdings stehen wir neuen Projekten stets sehr aufgeschlossen gegenüber.
Wir beobachten seit einiger Zeit ein vermehrtes Interesse von Kunden | deutschen Investoren und Privatpersonen, im europäischen Ausland in Immobilien zu investieren.

Warum vermitteln Sie dann nicht die klassischen Ferienhäuser auf der Lieblingsinsel der deutschen, Mallorca ?

Wir sind der Meinung, das es durchaus interessantere und vor allem wertstabilere Regionen und Länder in Europa gibt, in denen sich ein deutsches Investment langfristig auszahlt.
Die deutschen Interessenten sind noch viel zu sehr auf Spanien fixiert. Dabei gibt es bereits ab der Deutschen Landesgrenze interessante Möglichkeiten.
Unser Nachbarland Frankreich ist zum Beispiel so ein Fall.

Frankreich ist groß. Wo sollte man denn Ihrer Meinung nach investieren ?

Die wirtschaftlich stärksten Regionen in Frankreich sind Paris und die Riviera.
Um angenehmes, mediterranes Klima mit hoher Wertstabilität zu verbinden, empfehlen wir die Region rund um das Fürstentum Monaco.

Das Fürstentum Monaco ?
Das klingt nach Luxus und Dekadenz. Steht dort nicht ein Penthouse für 300 Millionen Euro zum Verkauf ? Und kostet dort nicht eine kleine 1 Zimmer Wohnung mit 30 qm bereits eine Million Euro ?

Ja, da haben Sie wohl recht. Und ein Parkplatz in der Tiefgarage kostet ca. 400.000 Euro.
Wir sind primär auch nicht in Monaco tätig, sondern haben unseren Focus auf die umliegenden Gemeinden auf französischer Seite gerichtet. Dort gibt es attraktive Standorte, wie Beausoleil, Menton oder Roquebrune Cap Martin.

Sie meinen also, dass die deutschen Investoren an Frankreichs Riviera kaufen, aber die luxuriöse Infrastruktur von Monte Carlo nutzen können ?

Genau, und zwar nicht nur die Infrastruktur von Monaco, sondern natürlich auch die von Italien. Denn die von uns angebotenen Immobilien befinden sich zwar in Frankreich, aber in unmittelbarer Nähe zu Italien. In der Region Ligurien und den Orten Ventimiglia oder San Remo kann man hervorragend Speisen, und das zu moderaten Preisen. Der wöchentlich stattfindende Markt in Ventimiglia lockt Touristen aus ganz Europa und sogar Amerika an.

Da kann man ja richtig ins Schwärmen geraten. Man hat also Zugang zu Italien, Frankreich und zum Fürstentum Monaco ?

Richtig, von dem Projekt in Menton, z.B., sind es nach Italien oder zum Fürstentum Monaco nur wenige Autominuten.

Apropos Monaco. Wohnen dort nicht jede Menge Formel 1 Fahrer und andere Prominente ?

Stimmt, in Monaco kann es Ihnen schon einmal passieren, das Ihnen Lewis Hamilton, Nico Rosberg oder Michael Schumacher im Supermarkt oder beim Frisör begegnen.
Das soll aber nun wirklich kein alleiniger Grund sein, in Menton oder Beausoleil zu investieren (lacht).

Bedenken Sie, das in Monaco ganzjährig Glamour Saison angesagt ist. Schon im Frühjahr geht es mit dem Rosenball los, bei dem die Fürstenfamilie zu Gast ist.
Im April dann die Tennis Masters Series mit sportlichen Weltstars.

Dann geht es im Mai mit dem Formel 1 Grand Prix weiter. Man kann sich in seiner Ferienwohnung in Menton locker einige tausend Euro Übernachtungskosten sparen, denn die überteuerten Hotels brauchen einen dank der eigenen vier Wände nicht mehr zu interessieren.
Im Sommer geht es dann weiter mit dem Sommerball, den eine echte Prinzessin organisiert und dem Rot Kreuz Ball im August, bei der die Fürstenfamilie ebenfalls anwesend ist.

Wem das zu viel Adel ist, kann aber einfach nur das gute Wetter bei einem exclusiven Lunch im Hotel de Paris genießen. Mein Tip: Dort gibt es das beste Himbeer Soufflé.

Jetzt mal Spaß bei Seite: Warum sind Sie der Meinung, dass gerade die Lage um Monaco so attraktiv sein soll, vor allem wirtschaftlich ?

Wissen Sie, in Monaco werden aktuell zwei Zimmer Wohnungen für 3.000 Euro pro Monat vermietet. Um dies zu umgehen, siedeln sich viele Arbeitnehmer aus Monaco und solvente Privatpersonen in den umliegenden Ortschaften wie Beausoleil Roquebrune Cap Martin oder Menton an.

Dort ist es zwar viel günstiger, trotzdem genießt man die sehr hohe Lebensqualität.
Als deutscher, der sich dort eine Ferienwohnung kaufen möchte, bedeutet dies, das Neubaumieten bis ca. 20 Euro / m² realisiert werden können.

Das Kernprodukt dort ist die klassische Zwei Zimmer Wohnung. Viele Käufer splitten Ihre Investition, indem Sie zwei Wohnungen kaufen. Eine zum Selbstbezug und eine, die entsprechend lukrativ vermietet wird.

Die Objekte die wir anbieten haben ein hervorragendes Preis- Leistungsverhältnis. Zudem kommt im Neubausektor noch eine Haftung des Bauträgers von 10 Jahren hinzu.
Momentan sind die Preise für Neubauten in Südfrankreich zwar nach wie vor stabil, aber zum Glück nicht ganz so hoch wie noch vor einigen Jahren.
Wir sind deshalb der Überzeugung, dass man dort eine solide, langfristige Investition realisieren kann. Egal ob zur Selbstnutzung, oder als Investment.

Herr Hörner, vielen Dank für das Gespräch.

Bildrechte: Promoger

Immmobilien und Bauträgerbüro | Mitglied im IVD | Immobilienverband Deutschland

Kontakt
A. HÖRNER IMMOBILIEN IVD / DAS IMMOBILIEN TEAM & BfW – Wohnbau mbH
Ralf Hörner
Westendstraße 40
64546 Mörfelden Walldorf
06105 60 70 92
info@ahoerner-immobilien.com
http:// www.ahoerner-immobilien.com

Pressekontakt:
Mandoga Media
Alexander Sandvoss
Hauptstrasse 222
79576 Weil am Rhein
07621 5502430
info@mandoga.com
http://www.mandoga.com

Pressemitteilungen

Minergie-Standard als Selbstverständlichkeit im Hausbau 2013

Der in der Schweiz bekannte MINERGIE-Standard stellt den Energieeinsatz und die Nutzung erneuerbarer Energien bei gleichzeitiger Verbesserung der Lebensqualität und Senkung der Umweltbelastung in den Vordergrund.
Minergie-Standards sparen wertvolle Umweltressourcen und steigern langfristig den Wert der Liegenschaften.

Minergie-Standard als Selbstverständlichkeit im Hausbau 2013

Exklusives MFH

Bei der Planung und Realisierung aller Baumassnahmen, werden bei der Firma VVDI AG – IMMO management, diese wichtigen Grundsätze als oberste Priorität beachtet.

Bauen nach MINERGIE hat drei überzeugende Vorteile:

– der höhere Komfort
– die verbesserte Werterhaltung
– die deutlichen Energiekosteneinsparungen
Da die inneren Oberflächen der Bauhülle wärmer sind und keine Kältestrahlung oder Zugerscheinungen aufweisen, ist der thermische Komfort in Häusern mit gut gedämmten und dichten Aussenwänden, Böden und Dachflächen höher.
In heissen Sommertagen ist ihr Haus vor Überhitzung und Wärmestauungen geschützt.
Zusätzlich wirkt sich diese Bauqualität auf den mittel- und langfristigen Geldwert sehr stark aus. Nach einer Studie der Zürcher Kantonalbank ist ein MINERGIE-Haus nach 30 Jahren 9% mehr wert als ein konventionelles Haus.
Darüber hinaus macht sich jede eingesparte Kilowattstunde auf dem Konto bemerkbar – während Jahrzehnten. Dadurch lassen sich der Mehraufwand der besseren Bauqualität auf diesem Wege bestens kompensieren.

Damit Ihr Haus den MINERGIE-Standard erfüllt, müssen folgende fünf Anforderungen erfüllt sein:

– Die Primäranforderungen an die Gebäudehülle zur Sicherung einer nachhaltigen Bauweise
– Die Lufterneuerung erfolgt mittels einer Komfortlüftung.
– Einhalten der MINERGIE-Grenzwerte für Energiekennzahlen.
– Zusatzanforderungen, betreffend Beleuchtung, gewerbliche Kälte- und Wärmeerzeugung.
– Die Mehrinvestitionen gegenüber konventionellen Vergleichsobjekten dürfen 10% nicht übersteigen.

Eine sorgfältige Planung und die Umsetzung der Kundenwünsche, ermöglicht die Erstellung eines Hausunikates mit einem überragenden Preis-Leistungsverhältnis. Das VVDI-Individualhaus 2013 erfüllt kompromisslos alle Anforderungen des modernen und zeitgemässen Wohnungsbau.

Gemeinsam mit versierten Fachberatern der VVDI AG, sowie namhaften Architekturbüros, werden die unterschiedlichsten Kundenwünsche beraten, optimiert und umgesetzt. Verschiedenen Standorte der Fachpartner stehen hierfür in der gesamten Schweiz zur Verfügung.

Die Firma VVDI AG, Sektion IMMO management ist im Sektor Bauplanung und Baubetreuung in der gesamten Schweiz tätig. Einfamilien- und Doppelhäuser, sowie einen weitreichenden Service im Bereich Architektur- und Bauplanung umfasst das gesamte Angebot. Für Architekten und Bauträger werden Lösungen für die Realisierung Ihrer Bauvorhaben angeboten, ebenso steht für den versierten Handwerker die Option der Ausbaugewerke zur Verfügung.

Kontakt
VVDI AG – IMMO management
Hr. Birn
Postfach 2244
8280 Kreuzlingen
+41 71 672 38 13
immo@vvdi.ch
http://www.immo.vvdi.ch

Pressekontakt:
VVDI AG – Sektion Presse
Bau.Ing. Herr Greub
Postfach 2244
8280 Kreuzlingen
+41 71 672 38 13
w.greub@vvdi.ch
http://www.immo.vvdi.ch

Pressemitteilungen

Hausbau mit Naturbewusstsein und Verantwortung

Für ein ökologisches Haus, das nach den Grundsätzen des giftfreien und gesunden Wohnens erstellt wird, ist naturbelassenes Holz für die Herstellung und dem Innenausbau besonders geeignet. Voraussetzung hierfür ist, dass das Holz mit keinerlei schädlichen chemischen Mitteln behandelt und verleimt wurde.

Hausbau mit Naturbewusstsein und Verantwortung

Modern Style 2013

Wer bauen will, sollte sich frühzeitig mit der Frage nach dem geeigneten Wandbaustoff befassen. Die Wahl der passenden Wandkonstruktion ist eine endgültige Endscheidung, die nachträglich nicht mehr geändert werden kann. Jedes Material verfügt über spezielle Eigenschaften wie etwa bei Brand- und Schallschutz, Wärmedämmung und -speicherung, Luftdichtheit, Feuchtigkeitsverhalten oder aber auch der Schutz vor Elektrosmog.

Entscheidend sind auch baubiologische Kriterien, sowie die Erfahrung im Umgang mit den Baustoffen, nicht zuletzt um das Risiko von Bauschäden zu minimieren.

Holz als nachwachsender Rohstoff hat im Hausbau seit Jahrtausenden seinen festen Platz. Heute im 21. Jahrhundert wird die Bedeutung der natürlichen Ressourcen und deren Erhaltung immer wichtiger.

Im Rahmen unserer Bauplanung- und Beratung, gemeinsam mit unseren Baupartner und Lieferanten, verfolgen wir diesen Weg der Nachhaltigkeit und Schonung aller Ressourcen konsequent.

Die exklusive Holzbauweise der VVDI-Individualhäuser, ist mit dem Holz-Rahmenbau eng verwandt. Ein wesentlicher Unterschied liegt im Grad der Vorfertigung und der Beplankung. Hier verwendet die VVDI AG – IMMO management ausschliesslich nur die hochwertigen „Zementgebundene Wandbauplatten“ (Betonit-Platten)ß. Diese haben eine überragende Eigenschaft in Stabilität, Gewicht, Schall- und Brandschutz.

Sorgfältige Auswahl aller Rohstoffe sowie eine optimale Weiterverarbeitung nach modernsten Verfahrenstechniken sichern der Bauherrenschaft eine perfekte Qualität mit einwandfreien Naturstoffen. Das Prinzip weitestgehender Vorproduktion passgenauer, maßhaltiger Bauteile verkürzt die Bauzeit. Für die Arbeit auf der Baustelle bleibt das Finish: haustechnische Aggregate und Ausstattung, Anstrich, Tapeten, Fliesen, Bodenbeläge, Innentüren und die restliche Wohnausstattung.
Eine sorgfältige Planung und die Umsetzung der Kundenwünsche, ermöglicht die Erstellung eines Hausunikates mit einem überragenden Preis-Leistungsverhältnis.

Die Firma VVDI AG, Sektion IMMO management ist im Sektor Bauplanung und Baubetreuung in der gesamten Schweiz tätig. Einfamilien- und Doppelhäuser, sowie einen weitreichenden Service im Bereich Architektur- und Bauplanung umfasst das gesamte Angebot. Für Architekten und Bauträger werden Lösungen für die Realisierung Ihrer Bauvorhaben angeboten, ebenso steht für den versierten Handwerker die Option der Ausbaugewerke zur Verfügung.

Kontakt
VVDI AG – IMMO management
Hr. Birn
Postfach 2244
8280 Kreuzlingen
+41 71 672 38 13
immo@vvdi.ch
http://www.immo.vvdi.ch

Pressekontakt:
VVDI AG – Sektion Presse
Bau.Ing. Herr Greub
Postfach 2244
8280 Kreuzlingen
+41 71 672 38 13
w.greub@vvdi.ch
http://www.immo.vvdi.ch

Pressemitteilungen

Machtlos gegen wildes Plakatieren?

Machtlos gegen wildes Plakatieren?

Machtlos gegen wildes Plakatieren?

(NL/9064502547) Das wilde Plakatieren ist nicht nur eine Sachbeschädigung (OLG Karlsruhe NJW 1978, 1636), sondern auch eine Besitzstörung (§ 862 BGB), gegen die auf Unterlassung geklagt werden kann (§ 1004 BGB).

Das OLG Hamm hat das auch für Plakate angenommen, die eine Partei während des Wahlkampfs auf Schaltkästen und Trafostationen klebte (4 U 106/00, Urteil vom 14. Dezember 2000), hat der GF Michael Schmidt, TOP-Immobilien GmbH (www.topimmobilienXL.de) herausgefunden. Trotz des grundgesetzlichen Parteienprivilegs ist das vom Bundesverfassungsgericht bestätigt worden (NJW 2002, 2025). Wer mit einem Plakat werben will, muss dafür sorgen, dass nicht rechtswidrig wild plakatiert wird. Der Veranstalter, der auf dem Plakat angegeben ist, kann also verklagt werden.

Susanne Purol
purol@topimmobilienXL.de
www.topimmobilienXL.de

Hinter dem Namen TOP Immobilien steht ein service- und erfolgsorientiertes Team aus 16 Mitarbeitern. Geführt wird das Unternehmen von dem Geschäftsführer Michael Schmidt, der auf über 25 Jahre Erfahrung im Immobiliengeschäft zurückblicken kann. Die Firma hat sich auf den effektiven Verkauf von Miethäusern, Eigentumswohnungen, Grundstücken und Einfamilienhäusern spezialisiert. Regionale Schwerpunkte bilden Berlin und Potsdam samt Umland sowie Leipzig, Magdeburg und Halle.

Kontakt:
TOP-Immobilien GmbH
Michael Schmidt
Sandstr. 32
13593 Berlin
030 288 30 999
purol@topimmobilienxl.de
www.topimmobilienxl.de