Tag Archives: Immunsystem

Pressemitteilungen

Immunsystem, ein Wunder der Natur

Bioresonanz-Redaktion stellt das Wunderwerk Immunsystem vor und gibt Hinweise, worauf wir achten sollten.

Lindenberg, 19. Juni 2019. Das Immunsystem ist elementar wichtig für unser Leben und unsere Gesundheit. Die Bioresonanz-Redaktion erläutert die Hintergründe und gibt Lösungsansätze bei gestörten Immunverhältnissen.

Es ist ein Wunderwerk der Natur, das uns am Leben hält. In einem gigantischen Ausmaß, wie wir es uns kaum vorstellen können. Die Rede ist von unserem Immunsystem. Ein Meisterwerk der Natur, das nicht nur dann zum Einsatz kommt, wenn wir es unmittelbar verspüren. Das Immunsystem ist 24 Stunden am Tag, in jeder Sekunde unseres Lebens, darum bemüht, das Gleichgewicht im Milieu unseres Organismus aufrecht zu erhalten. Da darf es uns nicht wundern, dass es hin und wieder zu Konflikten kommt, die wir durch Symptome zu spüren bekommen. Richtig problematisch wird es dann, wenn es zu ernsthaften Störungen dieses Gleichgewichts kommt.

Wenn es für das Immunsystem gefährlich wird

Wird das Immunsystem öfter oder gar dauerhaft in seiner Regulationsfähigkeit geschwächt, kann dies zu schwerwiegenden Erkrankungen beitragen. Beispielsweise kann dadurch das Milieu der Herpes-Viren außer Kontrolle geraten, wie die Bioresonanz-Redaktion in einem Beitrag erläuterte (Beitrag: Wenn das Immunsystem mit Herpes in Konflikt gerät). Daraus können Autoimmunerkrankungen, Schmerzsyndrome und vieles mehr resultieren.

Der Rat der Bioresonanz-Redaktion

Die Ursachen solcher Beeinträchtigungen sind extrem vielseitig. Im Grunde genommen können nahezu alle Störungen in den Regulationssystemen unseres Körpers zu einer Immunschwäche führen, so die Erfahrung des Bioresonanz-Experten Michael Petersen, Autor des Buches “ Der Trick mit dem Immunsystem„. Hinzu kommen viele Einflussfaktoren von außen, die dem Immunsystem zusetzen können. Zumeist ist es ein Gemisch von Regulationsstörungen im Organismus und solchen Einflussfaktoren, die das Milieu außer Rand und Band geraten lassen können. Wegen dieser weitreichenden Bedeutung empfehlen Bioresonanz-Experten, die Regulation des Immunsystems stets im Auge zu behalten und zu unterstützen. Sowohl bei Krankheit als auch in der Vorsorge.

Wichtiger Hinweis: Die Bioresonanz gehört in den Bereich der Erfahrungsmedizin. Die klassische Schulmedizin hat die Wirkung bioenergetischer Schwingungen weder akzeptiert noch anerkannt. Die dargestellten Zusammenhänge gehen deshalb teilweise weit über den aktuellen Stand der Wissenschaft hinaus.

Die Redaktion von www.bioresonanz-zukunft.de veröffentlicht regelmäßig aktuelle Informationen über die Bioresonanz. Von den Hintergründen bis hin zu den Anwendungsmöglichkeiten, mit zahlreichen Erfahrungsberichten direkt aus den anwendenden Praxen. Aber auch zu den Fortschritten in der Wissenschaft.

Kontakt
bioresonanz-zukunft, M+V Medien- und Verlagsservice Germany UG (haftungsbeschränkt)
Michael Petersen
Ried 1e
88161 Lindenberg
01714752083
kontakt@mediportal-online.eu
https://www.bioresonanz-zukunft.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Wichtig bei der Kita-Suche:

Qualitätskriterium Bewegung

sup.- Welchen Stellenwert hat spielerische Bewegungsförderung: im Kita-Konzept? Danach sollten Eltern auf jeden Fall fragen, wenn sie für ihren Nachwuchs einen Platz suchen. Mangelnde körperliche Aktivität, bisweilen sogar bei den ganz Kleinen, hat sich leider zu einem wachsenden Trend entwickelt. Kinderärzte warnen vor negativen Auswirkungen auf Muskeln, Knochen, das Herz-Kreislauf- und das Immunsystem, wenn mehr Zeit vor der Spielkonsole als auf dem Spielplatz verbracht wird. Beeinträchtigt werden bei einem wenig bewegungsfreudigen Lebensstil auch die kognitiven und motorischen Fähigkeiten sowie die soziale Kompetenz der Kinder. In der Kita sollten deshalb die wichtigen „Bewegungsfähigkeiten“ erworben werden, von denen das Kind in seiner weiteren Entwicklung profitiert. Idealerweise haben die Einrichtungen dafür großzügige Räume mit viel Platz zum Toben und nach Möglichkeit auch eine Außenfläche mit geeigneten Klettergerüsten. Aber auch im Elternhaus sollten tägliche Bewegungsangebote selbstverständlich sein. Anregungen für einen möglichst aktiven Familienalltag gibt es z. B. unter www.pebonline.de oder www.komm-in-schwung.de.

Supress
Redaktion Andreas Uebbing

Kontakt
Supress
Andreas Uebbing
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
0211/555548
redaktion@supress-redaktion.de
http://www.supress-redaktion.de

Pressemitteilungen

Wuppertal: Auf der Suche nach den Ursachen einer Erkrankung

In seiner Privatpraxis für „Ursachenmedizin“ in Wuppertal stehen bei Dr. Adrian Stoenescu der ganze Mensch und die Ursache seiner Erkrankung im Mittelpunkt.

Für Dr. Stoenescu geht es nicht darum, sich lediglich auf die Behandlung von Symptomen einer Krankheit zu konzentrieren. Vielmehr liegt für ihn der Fokus auf der Forschung nach den Ursachen und dem Finden der geeigneten, heilenden Therapie. Ziel ist es, die Lebensqualität und Gesundheit seiner Patienten wiederherzustellen, zu erhalten und zu verbessern. Seine Erfahrung und seine Erfolge haben Dr. Stoenescu gelehrt: das Symptom ist nie die Ursache!

Durch Forschen, Zuhören und Lernen sowie eine permanente Fort- und Weiterbildung ist es Dr. Stoenescu möglich, den Menschen als Ganzes zu betrachten und für die persönliche Behandlung maßgeschneiderte Diagnostik- und Therapiemethoden zu entwickeln. Jeder Mensch ist einzigartig!

Wenn das Immunsystem spinnt …

Unser Immunsystem ist ein hoch komplexes Abwehrsystem, das unseren Organismus vor Krankheitserregern wie Viren, Bakterien oder Parasiten schützt. Dabei ist der Darm das größte Immunorgan im menschlichen Körper und spielt eine wesentliche Rolle für die Gesundheit. Störungen des Darms durch z.B. Infektionen, falsche Ernährung, Giftstoffe, unverträgliche Lebensmittel, Durchfall oder auch Stress, können zu Fehlentscheidungen des Immunsystem führen – und die Krankheit ist nicht mehr fern.

Viele Infektionen bleiben vor dem Ausbruch einer Erkrankung meist unerkannt. Auch ein Parasitenbefall wird bei der üblichen Diagnosestellung meist nicht in Betracht gezogen. Dabei treten häufig jedoch merkliche Beschwerden auf – wie etwa Verdauungsprobleme, Schlafstörungen, Konzentrationsschwierigkeiten, Kopf- und Gelenkschmerzen, Hautbeschwerden, Nahrungsunverträglichkeiten und Allergien – sie alle können Anzeichen von Infektionen mit Parasiten sein. Und genau hier liegt einer der Schwerpunkte von Dr. Adrian Stoenescu in Wuppertal!

Parasiten – Wurmerkrankung beim Menschen

Ob Würmer oder Einzeller – die Mehrheit der Menschen wird bereits von diesen unerwünschten Gästen besucht. Meist fallen sie gar nicht weiter auf und siedeln sich unbemerkt in unserem Verdauungstrakt an. Doch unter bestimmten Voraussetzungen können sie beim Menschen zahlreiche Krankheiten auslösen.

„Ursachenmediziner“ Dr. Adrian Stoenescu nutzt bei einer möglichen Wurmerkrankung spezielle naturheilkundliche Diagnostikmethoden, die deutlich über die Möglichkeiten der Schulmedizin hinausgehen. Seine 4-Säulen-Therapie bei Parasitenerkrankungen beruht auf jahrelangen Erfahrungen als „Parasiten-Arzt“ und ermöglicht eine passende und ursächliche Behandlung, die auf die individuellen Bedürfnisse seiner Patienten abgestimmt ist.

Dr. Adrian Stoenescu zu den Ursachen der Parasitenerkrankung:

Es ist nicht allein wichtig das richtige Mittel gegen den Parasit X oder Y herauszufinden, sprich das Symptom zu behandeln. Noch wichtiger für mich ist es, die Frage zu klären, warum der Mensch die Parasitose / den Wurmbefall hat, welche begünstigenden Bedingungen im Spiel waren.

Oft kommen ganze Familien zu mir, zwecks Abklärung eines Parasitenbefalls. Ich stelle aber fest, dass nicht ALLE Familienmitglieder befallen sind, obwohl alle das Gleiche gegessen haben, dieselben Urlaubsorte besucht haben, im selben Haus schlafen, dieselbe Waschmaschine benutzen. Es hat immer mit dem „Nährboden“ (=Immunsystem) zu tun, den die Parasiten im Körper des jeweiligen Menschen vorfinden.

Diesen Nährboden abzuklären ist sehr wichtig, um möglichst künftige „Überraschungen“ (Re-Infektionen oder Therapieversagen) zu vermeiden. Somit ist meine erste Frage vorab immer: Wollen Sie das Symptom „Parasit“ weghaben oder die Ursache?

Weitere Informationen zu seiner Arbeit und der erfolgreichen Parasiten-Behandlung von „Ursachenmediziner“ Dr. Adrian Stoenescu erhalten Sie auf seiner neuen Website: https://www.ursachenmedizin.com.

In der Privatpraxis für „Ursachenmedizin“ in Wuppertal stehen der Mensch und die Ursache seiner Erkrankung im Mittelpunkt. In der Schulmedizin werden häufig nur die Symptome einer Erkrankung betrachtet und behandelt. Die Ursachen, die zur Entstehung dieser Krankheit geführt haben, bleiben oft unbeachtet.

Dr. Adrian Stoenescu legt seinen Fokus auf die „Ursachendiagnostik“ und sieht dabei den Menschen als eine Einheit aus Körper, Seele und Geist. Viele Patienten, die in seine Praxis kommen, haben bereits eine wahre Ärzte-Odyssee hinter sich. So ist es Dr. Stoenescu besonders wichtig, konzentriert die Ursachen zu erforschen, eine geeignete Therapie zu finden und die Lebensqualität und Gesundheit seiner Patienten wiederherzustellen, zu erhalten und zu verbessern. Denn das Symptom ist nie die Ursache!

Mehr über die Arbeit von Dr. Adrian Stoenescu und die Privatpraxis für „Ursachenmedizin“ in Wuppertal auf der Website!

Kontakt
Privatpraxis Dr. med. Adrian Stoenescu
Dr. med. Adrian Stoenescu
Adolf-Vorwerk-Str. 107
42287 Wuppertal
(+49) 0202 – 260 360 10
arzt@ursachenmedizin.de
https://www.ursachenmedizin.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Schlaf ist für das Immunsystem lebenswichtig

Bioresonanz-Redaktion erläutert, weshalb Schlafmangel fatale Folgen haben kann, wie Schmerzsyndrome, Allergien, Autoimmunerkrankungen und vieles mehr.

Lindenberg, 22. Mai 2019. Schon kurzzeitiger Schlafentzug führt zu schwerwiegenden Konflikten im Immunsystem und fördert chronische Erkrankungen. Das haben Wissenschaftler bestätigt. Die Bioresonanz-Redaktion stellt die wichtigen Zusammenhänge vor.

Mangel an Schlaf ist zum Alltag geworden

Viel Arbeit, viel Stress und wenig Schlaf, das ist für viele Menschen heute alltäglich. Andere verzichten freiwillig auf den Schlaf und feiern lieber öfters die Nacht hindurch. Wieder andere würden gerne schlafen, werden aber durch Schlafstörungen davon abgehalten. Die Herausforderungen unseres modernen Lebens lassen den Schlaf häufig zu kurz kommen. Mit fatalen Folgen, wie Wissenschaftler herausgefunden haben.

Die Wissenschaft zum Thema Schlaf und Immunsystem

Schon ein kurzer Schlafentzug beeinträchtigt die Funktion unserer T-Zellen, so die Forscher der Universitäten Tübingen und Lübeck (Quelle: Informationsdienst Wissenschaft (idw)). Damit werden ausgerechnet diejenigen Zellen unseres Immunsystems gestört, die für die Abwehr von Krankheitserregern zuständig sind. Das Dramatische an dem Ergebnis der Studie ist, dass schon ein kurzer Schlafentzug von wenigen Stunden ausreicht, um das System ins Wanken zu bringen. Gut vorstellbar, welche Folgen das hat bei vorbelasteten Menschen.

Fatale Folgen für das Immunsystem

Wird das Immunsystem auf diese Weise immer wieder oder sogar dauerhaft behindert, hat es das Gleichgewicht in unserem körpereigenen Milieu nicht mehr im Griff. Konflikte im Milieu der Mikroorganismen, wie beispielsweise bei Herpesviren, können dann schwerwiegende Folgen haben, wie die Bioresonanz-Redaktion in einem Beitrag berichtet ( Wenn das Immunsystem mit Herpes in Konflikt gerät). Insbesondere in dem Konflikt zwischen T-Zellen und Herpesviren können daraus chronische Erkrankungen, wie Schmerzsyndrome, Allergien, Autoimmunerkrankungen und vieles mehr resultieren, heißt es dort.

Der Rat der Bioresonanz-Redaktion

Es kann daher nur geraten werden, einen Schlafmangel nicht auf die leichte Schuler zu nehmen. Vielmehr geht es darum, dem Schlafbedürfnis im Biorhythmus genügend gerecht zu werden. Und wer unter Schlafstörungen leidet, sollte dem auf den Grund gehen. Ansonsten drohen langfristig gesundheitliche Risiken.

Hinweis: Ein Schlafmangel ist nur einer von zahlreichen Faktoren, die das Immunsystem beeinträchtigen können. Welche weiteren Faktoren das sind und welche Lösungsmöglichkeiten es gibt, wird in dem Buch “ Der Trick mit dem Immunsystem“ ausführlich beschrieben.

Wichtiger Hinweis: Die Bioresonanz gehört in den Bereich der Erfahrungsmedizin. Die klassische Schulmedizin hat die Wirkung bioenergetischer Schwingungen weder akzeptiert noch anerkannt. Die dargestellten Zusammenhänge gehen deshalb teilweise weit über den aktuellen Stand der Wissenschaft hinaus.

Die Redaktion von www.bioresonanz-zukunft.de veröffentlicht regelmäßig aktuelle Informationen über die Bioresonanz. Von den Hintergründen bis hin zu den Anwendungsmöglichkeiten, mit zahlreichen Erfahrungsberichten direkt aus den anwendenden Praxen. Aber auch zu den Fortschritten in der Wissenschaft.

Kontakt
bioresonanz-zukunft, M+V Medien- und Verlagsservice Germany UG (haftungsbeschränkt)
Michael Petersen
Ried 1e
88161 Lindenberg
01714752083
kontakt@mediportal-online.eu
https://www.bioresonanz-zukunft.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Bücher/Zeitschriften Essen/Trinken Gesundheit/Medizin Pressemitteilungen Rat und Hilfe

Dein Darm macht dich krank! – „Am Anfang war der Darm – Band 1“ von Dantse Dantse – Buchvorstellung (indayi edition)

So viele Krankheiten, so viele Möglichkeiten. Wo fängt man an?

Viele Menschen leiden unter körperlichen Beschwerden wie Hautkrankheiten, Diabetes, Demenz, Allergien, Übergewicht, Pilzinfektionen, Migräne oder auch unter psychischen Beschwerden wie Ängsten, Stress, Essstörungen oder Stimmungsproblemen bis hin zu Depressionen und wissen nicht, dass die Ursache dafür im Darm liegt.

 

Erfahre alles über den unterschätzten Zerstörer!

Er ist der Krankheitsherd des Körpers. In diesem Buch erfährst du alles darüber, woran du eine geschädigte Darmflora erkennst, was die Ursachen dafür sein könnten und welche Krankheiten daraus resultieren können. Der Einfluss dieses wichtigen Körperteils wird von der Schulmedizin oft unterschätzt. Dieses Buch liefert dir daher afrikanisch inspirierte Weisheiten der Naturmedizin, die aber immer mehr von der Wissenschaft bestätigt werden.

 

Darm über Hirn!

Er hat nicht nur die Kontrolle über deinen gesundheitlichen Zustand, sondern auch über dein allgemeines Wohlbefinden und deine Psyche. Neben Krankheiten verursacht er unter anderem Potenzprobleme, eine schwache Libido oder auch ganz simplen Pessimismus. Er macht dich müde, depressiv und unglücklich, wenn du dich nicht um ihn kümmerst. Auch das Abnehmen fällt dann um einiges schwerer.

 

Liebe geht durch den Magen, denn sie entspringt dem Darm.

Darmbakterien haben einen Einfluss darauf, wie du dich fühlst, aber auch darauf, wen du magst und wen nicht. Sie entscheiden über Liebe und Hass. Der Körper funktioniert ganzheitlich. Wenn du einen Teil vernachlässigst, dann schadet er dem großen Ganzen. Wenn du ihn aber heilst, dann wird er es dir danken.

 

Über den Autor:

Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner und Vater von fünf Kindern. Er hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Stress, Burnout, Spiritualität, Gesundheit, beruflicher Erfolg, Kindererziehung, Partnerschaft, Sexualität, Liebe und Glück – das sind nur einige der Gebiete, auf denen sich Erfolgscoach und Autor Dantse Dantse in den letzten Jahren erfolgreich profilieren konnte.

Coaching, das wie Magie wirkt – das ist das Motto von Dantse Dantse! Seit vielen Jahren verhilft er mit seinen unkonventionellen und neuartigen Methoden Menschen zu Glück, Gesundheit und Zufriedenheit. Sein großer, afrikanisch inspirierter Wissensschatz ist der Schlüssel seines Erfolgs.

 

Über indayi edition:

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

 

Pressekontakt:

indayi edition
Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt
www.indayi.de
info(at)indayi.de

 

Bibliografische Angaben:

Erschien am 17.09.2018 bei indayi edition.
ISBN-10: 3947008171
ISBN-13: 978-3947003136
Taschenbuch, 252 Seiten, 19,99€.
Auch erhältlich als E-Book

Das Buch kann man über jede Buchhandlung beziehen, sowie auf der Verlagshomepage www.indayi.de oder bei amazon.de und anderen online-Buchshops.

Pressemitteilungen

Biotech-Verfahren ermöglicht erstmals Darmflora-optimierte Ernährungspläne

(Mynewsdesk) Das  Biotech-Startup Biomes hat eine DNA-basierte Darmflora-Analyse entwickelt, mit der erstmalig Ernährungspläne auf das persönliche Darmflora-Profil abgestimmt werden können. Die Verbesserung der Darmgesundheit wird so mit langfristigen Zielen wie Gewichtverlust, Muskelaufbau oder der Stärkung des Immunsystems verbunden.

Personalisierte Ernährungspläne sind längst keine Neuheit mehr. Sie können für verschiedene Lebensumstände und Ziele optimiert werden. Eine Revolution in der Ernährungsberatung ermöglicht jedoch das Biotech Startup Biomes, das vor rund 13 Monaten die DNA-basierte Darmflora-Analyse INTEST.pro auf den Markt brachte. Die Wildauer Wissenschaftler haben nun gemeinsam mit Ernährungsberatern ein Konzept entwickelt, das basierend auf dem individuellen Darmflora-Profil ihrer Kunden Ernährungspläne erstellt.

Modernste DNA-Analysemethoden machen INTEST.pro zur ersten Darmflora-Analyse, die die Gesamtheit der im Darm lebenden Bakterien identifiziert. Der Test kann bequem zuhause durchgeführt werden und wird anschließend im Labor von Biomes analysiert. Kunden erhalten so Aufschluss über Schwachstellen ihrer Darmflora. Gleichzeitig werden personalisierte Empfehlungen zur Verbesserung gegeben.

Die Darm-optimierten Pläne sollen Millionen Menschen mit verschiedensten Beschwerden helfen, ihre Darmflora wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Deshalb ist der einwöchige Ernährungsplan pro Kunde kostenlos im Analyseergebnis inbegriffen. „Spannend sind unsere Ernährungspläne aber auch Fitnessstudios, die besonderen Wert auf die individuelle Beratung ihrer Mitglieder legen“, erklärt Andrej Wackerow, Vertriebsleiter und Mitgründer von Biomes: „Wir geben den Fitnessberatern ein Werkzeug an die Hand, mit dem sie ihre Kunden z. B. zum Thema Abnehmen effizient beraten können“.

Kunden, die den Test bereits durchgeführt haben, können sich unter my.biomes.world erneut einloggen und ihren Plan nachträglich abrufen. Sobald im Online-Kundenportal alle Daten erfasst sind, wird eine Übersicht mit je drei Mahlzeiten am Tag für eine Woche erstellt. Die Ausgabe erfolgt ebenso wie die Auswertung des INTEST.pro in einem datengeschützten Online-Bericht. 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Tower PR

Die Biomes NGS GmbH ist ein Biotechnologie-Unternehmen mit aktuell 27 Mitarbeitern, das auf Basis der sogenannten Next Generation Sequencing Methode die DNA der Mikroben analysiert, die in und am menschlichen Körper leben. Die Analyse basiert auf einer Datenbank, die nahezu alle weltweiten, wissenschaftlichen Mikrobiom-Studien vereint. Das Ergebnis sind persönliche Mikrobiota-Profile, auf deren Basis die Kunden individuelle Empfehlungen zur Steigerung ihrer Lebensqualität erhalten. Die Biomes NGS GmbH entstand 2017 aus einer EXIST Gründung der Technischen Hochschule Wildau (bei Berlin), gefördert vom BMWi. INTEST.pro ist das erste Produkt und stellt die Darmflora in den Vordergrund. Erhältlich ist es für 129 Euro unter http://www.biomes.world/shop sowie bei ausgewählten Vertriebspartnern (Apotheken und Ernährungsberatern). INTEST.pro ist ein Lifestyle- und kein Medizinprodukt. www.biomes.world: http://www.biomes.world/

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/sozialpolitik/biotech-verfahren-ermoeglicht-erstmals-darmflora-optimierte-ernaehrungsplaene-76778

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/h4q9am

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Gesundheit von innen – unterstützt die Abwehrkräfte Ihrer Katze

Neu: Purina ONE® DualNatureTM mit Spirulina – von Experten entwickelt, von der Natur inspiriert!

Ein starkes Immunsystem ist wichtig für ein langes und gesundes Katzenleben. Deshalb unterstützt das neue Purina ONE® DualNatureTM mit natürlichem Spirulina die Abwehrkräfte Ihrer Katze mit der Kraft aus der Natur. Entwickelt von den PURINA Ernährungsexperten enthält die 100% komplette und ausgewogene Katzentrockennahrung die natürliche Zutat Spirulina. Die Blaualge verfügt über ein einzigartiges Nährstoffprofil mit vielen positiven Eigenschaften und hilft unter anderem, das Immunsystem Ihrer Katze zu fördern. Purina ONE® DualNatureTM mit Spirulina gibt es ab sofort in den Sorten „Für ausgewachsene Katzen“ und „Für kastrierte Katzen“ in jeweils zwei unterschiedlichen Geschmacksrichtungen.

Purina ONE® DualNatureTM mit Spirulina – hilft, die Abwehrkräfte zu stärken
Die richtige Ernährung ist die Grundlage für ein gesundes Leben – das gilt für Zweibeiner genauso wie für Vierbeiner. Deswegen setzt das neue
Purina ONE® DualNatureTM mit Spirulina auf die Pflanzenkraft aus dem Wasser, die bereits aus der menschlichen Ernährung bekannt ist. Es handelt sich dabei um eine Blaualge, die in warmen subtropischen und tropischen Gewässern auf der ganzen Welt wächst. Aufgrund des vielfältigen Nährstoffprofils kann Spirulina dabei helfen, das Immunsystem von Katzen zu unterstützen. Denn Spirulina ist reich an hochwertigen Proteinen, Vitamin B12, Provitamin A, Mineralstoffen und ungesättigten Fettsäuren sowie Antioxidantien. Die zweifache Textur aus trockenen, knusprigen sowie weicheren Kroketten ist besonders schmackhaft und natürlich ohne Zusatz von künstlichem Aroma, Farb- oder Konservierungsstoffen. Reich an Huhn, Rind oder Lachs wird Ihre Katze bei jeder Mahlzeit mit bedarfsgerechtem, hochwertigem Protein versorgt. Zudem kann die Katzentrockennahrung dabei helfen, einen gesunden Verdauungstrakt zu unterstützen.

Purina ONE® DualNatureTM mit Spirulina ist in vier Varietäten „Für ausgewachsene Katzen mit Huhn“, „Für ausgewachsene Katzen mit Lachs“, „Für kastrierte Katzen mit Rind“ und „Für kastrierte Katzen mit Lachs“ erhältlich (unverbindliche Verkaufspreisempfehlung für die 750g-Packung 4,29 Euro).

PURINA ist einer der weltweit führenden Experten für Heimtiernahrung. „Mit Haustieren an unserer Seite sind wir einfach glücklicher. Sie bereichern unser Leben und unsere Gesellschaft“: Aus diesem Grund geben 18.000 Mitarbeiter an 60 Standorten in 50 Ländern täglich ihr Bestes für ein langes, gesundes und glückliches Zusammenleben von Mensch und Tier. So arbeitet ein globales Netzwerk an aktuellen ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen und nutzt moderne Herstellungstechnologien, um ständig neue und immer weiter verbesserte Produkte anbieten zu können. Vor allem durch diese Innovationen konnten die Umsätze auch 2017 erneut gesteigert werden.

Unter dem Leitgedanken „PURINA in Society“ engagiert sich das Unternehmen außerdem für Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Belange. So setzt sich PURINA mit Pets at Work zum Beispiel für mehr Hunde am Arbeitsplatz ein oder bietet im Rahmen der Initiative „Liebe fürs Leben“ kostenlosen Tierschutzunterricht für Schulkinder. Bis 2023 sollen darüber hinaus keine Produkte mit künstlichen Farbstoffen mehr im Portfolio sein. https://www.purina.de/pins/

Die Marken von PURINA sind unter anderem FELIX, GOURMET, Purina ONE, PURINA BENEFUL, PURINA BEYOND, Purina PRO PLAN, Purina Adventuros, BONZO und PURINA DENTALIFE.

Firmenkontakt
Nestlé Purina PetCare
Stefanie Wehnert
Albert-Latz-Str. 6
53879 Euskirchen
040/ 30069680
info@pure-brands.de
https://www.purina.de/pins/

Pressekontakt
pure brands
Dr. Stefanie Wehnert
Pickhuben 4
20457 Hamburg
040/ 30069680
info@pure-brands.de
http://www.pure-brands.de

Bildquelle: Nestlé Purina PetCare

Pressemitteilungen

Neuerscheinung „Den Energieräubern auf der Spur“

Sich von falschen Energien befreien, um neue Kräfte zu mobilisieren

Den Energieräubern auf der Spur

Wer kennt das nicht? Die eigene Kraft, verantwortlich für den inneren Antrieb sein Leben zu meistern, ist manchmal nicht stark genug. Es fehlt an Ideen, um Neues zu schaffen, und oft ist auch die Gesundheit beeinträchtigt. Verantwortlich sind hier fehlende positive Energien, die Körper und Geist dringend benötigen, um gut funktionieren zu können. Diese Energien, welche uns motivieren und uns antreiben, selbst zu spüren und bewusst wahrzunehmen, ist der erste Schritt, sein durchschnittliches Energielevel zu erhöhen. Der zweite Schritt ist zu erkennen, durch welche „Energieräuber“ uns diese wichtigen Lebensgeister teilweise oder ganz genommen werden.

Heiko Wenner hat dieses Buch geschrieben, um bei Menschen mit geringer Lebensenergie, die oft das Gefühl haben, klein, hilflos und müde zu sein, neue Hoffnung zu wecken und ihnen Möglichkeiten aufzuzeigen, wie die eigene Lebenssituation durch Erhöhen der Lebensenergie verbessert werden kann.

In diesem Buch erfahren Sie auf anschauliche Weise
-wie alles begann und wie Heiko Wenner dazu kam,
dieses Buch zu schreiben,
-welche Energieformen es gibt und wie diese uns
beeinträchtigen,
-wie Sie „Energien“ selbst fühlen und spüren können,
-wie Sie Energieräuber erkennen und sich vor ihnen schützen können,
-wie Sie Ihr Immunsystem stabilisieren und Ihr Befinden selbst steuern,
-was Gesundheit bedeutet, und wie Sie diese bis ins hohe Alter erhalten können

Der Autor

Heiko Wenner ist Entdecker des bioenergetischen Informationsmanagements und entwickelte die akury Informations-Chips. Ferner ist er Geschäftsführer der akury GmbH und leitet das akury-Institut für Energiearbeit in Höchst/Odw. – eine Ausbildungsstätte für Baubiologen und Therapeuten. Heiko Wenner ist gefragter Vortragssprecher und gibt seine Erfahrung und sein fachliches Wissen in Vorträgen, bei Kongressen, Seminaren und in Fachartikeln weiter. www.akury.de

Von AkuRy GmbH

„Gegenstand des Unternehmens ist die Forschung, Entwicklung, Herstellung und Vertrieb im In- und Ausland von Produkten, die geeignet sind, biologische Systeme vor negativen Umwelteinflüssen zu schützen und die Immunabwehr beim Menschen zu stärken“

Kontakt
AkuRy GmbH
Heiko Wenner
Zum Hartberg 20
64739 Höchst
06163 9439736
info@kury.de
http://www.akuryprodukte.ch

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Vonnalooh – Die vielseitige Superpflanze ist da!

Das lang gehütete Geheimnis ist endlich gelüftet:
Vonnalooh heißt die Superzutat für Ernährung, Beauty & Gesundheit!

Vor vielen Jahren brachte eine Familie sie von einer geheimnisvollen Insel mit und versprach den Ureinwohnern, niemals ihren genauen Standort zu verraten. Die vielseitigen Wirkkräfte der Pflanze:
Die exotische, geheimnisvolle Blüte und die Wurzel der Vonnalooh unterstützen euch beim Abnehmen, der Haarpflege, der Hautpflege und der Stärkung des Immunsystems. Außerdem steigert sie das Wohlbefinden und die Vitalität.Es eignet sich hervorragend zum Erstellen von leckeren Mahlzeiten und Getränken. Die Pflanze und die Wurzel von Vonnalooh haben mit ihren zahlreichen Inhaltsstoffen so viele unterschiedliche Wirkungen wie von keiner anderen Pflanze weltweit bekannt.
Die Wurzel der Vonnalooh ist geschmacklich vergleichbar mit scharfem Ingwer. Der Geschmack wird ergänzt durch einem Hauch von Hibiscusblüte. Die Blüte selbst verfeinert jede Speise mit einem Aromacocktail vergleichbar mit Vanille, dabei leicht und fruchtig- zitronig frisch.
Die Vonnalooh Wurzel ist hellbeige und gleicht in der Konsistenz der Ingwerwurzel. Sie ist leicht faserig, im Durchmesser bis zu 4 cm dick und bis zu 30 cm lang sein. Dieses Superfood ist ein Allrounder. Sie unterstützt nicht nur Sportler, die einen höheren Eiweiß- und Energiebedarf decken möchten. Sie ist auch aufgrund ihrer hochwertigen Inhaltsstoffe besonders für Veganer und für eine Low Carb Ernährung geeignet. Sie liefert zusätzlich wertvolle Ballaststoffe.
In der Vonnalooh Wurzel sind ungesättigte Fettsäuren wie beispielsweise Omega 3 sowie Omega 9 Fettsäuren enthalten und zahlreiche Vitamine von A bis K.
Erhältlich ist Vonnalooh in ausgewählten Reformhäusern und Bio-Supermärkten.

Weitere spannende und nützliche Informationen bekommen Sie hier: http://vonnalooh.de

Bei diesem Produkt und seinen Kanälen und -auftritten handelt es sich um ein Übungsprojekt im Rahmen einer Weiterbildung der WBS TRAINING AG. Der Inhalt dieser Meldung, der Website und aller weiterer Kanäle ist fiktiv!

Kontakt
Vonnalooh
Oliver Ziegler
Dedenborner Straße 38
52152 Simmerath
0123 456789
vonnalooh.oliver@gmail.com
http://vonnalooh.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Harte Zeiten für das Immunsystem

Bioresonanz-Redaktion erläutert, warum es im Winter verstärkt zu Erkältungen und Grippe kommt.

Lindenberg, 10. Januar 2019. Traditionell sind Januar und Februar diejenigen Monate, in denen das Immunsystem besonders oft schwächelt und die höchsten Raten an Erkältungen und Grippe hervorbringt. Die Bioresonanz-Redaktion erläutert, was zu beachten ist und wie das genutzt werden kann.

Bereits im Herbst kam es zu ersten Wellen von Erkältungen und Grippe. Ihren Höhepunkt jedoch erreicht die Saison in den ersten beiden Monaten des Jahres, so die langjährige Beobachtung des Robert-Koch-Instituts.

Das Wetter und viel mehr

Die extreme Wetterlage in dieser Zeit, mit Kälte und Nässe, bereitet vielen Menschen Schwierigkeiten, die sich in Husten, Schnupfen und Halsweh auswirken. Dabei ist das Wetter nur der Auslöser, so die Erfahrung der Ganzheitsmedizin. Das Winterwetter gehört zu unseren natürlichen Verhältnisse und ist sogar wichtig für unsere Gesundheit. Deshalb empfehlen Gesundheitsexperten, sich auch in dieser Jahreszeit regelmäßig draußen zu bewegen. Zum Problem führe das Wetter nur bei Menschen, deren Immunsystem dazu veranlagt ist, unter diesen Bedingungen zu schwächeln. Die gesunde Reaktion der Abwehrkräfte ist es dann, heftig um sich zu schlagen, mit allen den unangenehmen Begleiterscheinungen.

Dem Immunsystem auf die Sprünge helfen

Sehr oft wird dann versucht, das Immunsystem anzutreiben. Das ist zwar gut gemeint, kann auch etwas bewirken, beruht jedoch auf einem Irrtum. Was zu schwach ist, wird nicht dadurch stärker, dass man es antreibt, so die Erfahrung aus der Ganzheitsmedizin. Im Gegenteil, kann es ein Immunsystem erst noch mehr unter Druck bringen. Wichtig sei es deshalb, die Störfaktoren zu identifizieren und zu regulieren, um auf diese Weise das Immunsystem sanft zu unterstützen. Typisches Beispiel: bei Menschen, die in dieser Zeit zur Immunschwäche neigen, finden Ganzheitsmediziner sehr häufig eine gestörte Stoffwechsellage. Das geht oft mit einem gestörten Säure-Basen-Haushalt einher. Diese Ausgangslage wirkt sich unmittelbar auf die Abwehrkräfte des Immunsystems aus.

Viele Ursachen sind zu beachten

Das ist jedoch nur eine von vielen Möglichkeiten. Es gibt noch eine Reihe von weiteren regulatorischen Mechanismen bei der Immunreaktion. Dazu liegen inzwischen neuere wissenschaftliche Erkenntnisse vor, wie die Bioresonanz-Redaktion in ihrem Beitrag erläutert: die Regulation des Immunsystems unterstützen.

Der Tipp der Gesundheitsredaktion

Die Bioresonanz-Redaktion empfiehlt deshalb jedem Betroffenen, die Hintergründe zu ermitteln und zu regulieren. Die Erfahrung zeige, dass sich mit ganzheitlich naturheilkundlichen Maßnahmen die Chancen vergrößern lassen, besser durch diese Jahreszeit zu kommen.

Lese-Tipp: in dem Buch “ Der Trick mit dem Immunsystem“ vermittelt der Gesundheitsexperte Michael Petersen einen Überblick, was es damit auf sich hat und welche speziellen Methoden weiterhelfen sollen.

Wichtiger Hinweis: Die Bioresonanz gehört in den Bereich der Erfahrungsmedizin. Die klassische Schulmedizin hat die Wirkung bioenergetischer Schwingungen weder akzeptiert noch anerkannt. Die dargestellten Zusammenhänge gehen deshalb teilweise weit über den aktuellen Stand der Wissenschaft hinaus.

Die Redaktion von www.bioresonanz-zukunft.de veröffentlicht regelmäßig aktuelle Informationen über die Bioresonanz. Von den Hintergründen bis hin zu den Anwendungsmöglichkeiten, mit zahlreichen Erfahrungsberichten direkt aus den anwendenden Praxen. Aber auch zu den Fortschritten in der Wissenschaft.

Kontakt
bioresonanz-zukunft, M+V Medien- und Verlagsservice Germany UG (haftungsbeschränkt)
Michael Petersen
Ried 1e
88161 Lindenberg
01714752083
kontakt@mediportal-online.eu
https://www.bioresonanz-zukunft.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.