Tag Archives: individuell

Pressemitteilungen

Individuelle Fotogeschenke für Ostern

Am 21. April ist Ostern und die Suche nach den perfekten Ostergeschenken hat bereits begonnen. Bei fotoCharly gibt es 20% Rabatt auf ausgewählte Oster Fotogeschenke – noch bis zum 17. April 2019 kann man von dieser Aktion profitieren. Ob selbst gestaltete Trinkflaschen, Pralinen oder Stofftiere, bei fotoCharly ist für jeden etwas dabei. Wer seine Fotos lieber in einem Fotobuch festhalten will, der kann bis zum 2. Mai 2019 die 20% Rabattaktion auf Fotobücher auf Druckbasis und Fotopapier nutzen und sparen.

Ostern steht vor der Tür – Freude schenken, mit Fotogeschenken von fotoCharly

20 % Rabatt auf ausgewählte Oster Fotogeschenke, wie eine selbst bedruckte Trinkflasche für das Osternest von Kindern oder Erwachsenen, findet man noch bis zum 17. April bei fotoCharly. Ein individuelles Fotogeschenk, über das sich jeder freut. Die dazu passenden Pralinen, inklusive Box zum Selbst gestalten wird ebenfalls von fotoCharly angeboten. Wer lieber weiche, individuelle Fotogeschenke ins Osternest setzen möchte, kann das T-Shirt eines Hasen oder Bären mit einem eigenen Foto selbst bedrucken lassen. https://www.fotocharly.at/themen/ostern

Frühlingsgefühle in einem Fotobuch von fotoCharly für immer festhalten

Fotobücher sind der Klassiker unter den Fotogeschenken, denn in Ihnen kann man seine Erlebnisse und Geschichten für immer festhalten. Mit der 20 % Rabattaktion auf Fotobücher auf Druckbasis und Fotopapier kann man vom 5. April bis zum 2 Mai profitieren. Ein selbst gestaltetes Fotobuch von fotoCharly ist eine schöne Erinnerung an Hochzeiten, Geburtstage und Taufen. Auch als einzigartiges Geschenk kommt das Fotobuch gut an.

Schönen Muttertag – Liebe zeigen und Danke sagen mit fotoCharly

Individuelle Fotogeschenke zum Muttertag machen bestimmt jede Mutter glücklich, denn sie werden selbst gestaltet und sind etwas Persönliches. Von 18. April bis zum 12 Mai 2019 gibt es den 20% Rabatt auf alle Fotogeschenke von fotoCharly. Das Frühstück am Muttertag wird dieses Jahr auf einem Fotogeschenk ans Bett gebracht, dem selbst gestalteten Tablett. Für die, die eine einzigartige Box für das perfekte Geschenk suchen, bietet fotoCharly die Aufbewahrungsbox zum Selbst gestalten an. Bei fotoCharly findet man eine Vielzahl an Geschenkideen für Fotogeschenke. Ob ein selbst gestalteter Fotokristall oder ein selbst gestalteter Magnet für den Kühlschrank oder die Pinnwand, hier findet man Fotogeschenke, soweit das Auge reicht. https://www.fotocharly.at/themen/muttertag

Der Publikation bis 01.07.2019 wird zugestimmt.

fotoCharly.at ist der Spezialist für Fotoprodukte, Fotobücher und Fotogeschenke. Das Unternehmen, als Tochterfirma der Color Drack GmbH & Co KG, wurde 2011 gegründet. Der Fotoanbieter mit Firmensitzen in Österreich und der Schweiz beschäftigt 49 Mitarbeiter. fotoCharly garantiert höchste Qualität, bietet das größte, im eigenen Labor produzierte Sortiment an Fotoprodukten in Österreich und ist auch in Deutschland und Italien vertreten. Die Produktion von klassischen Fotoabzügen bis hin zu Fotobüchern, Fotokalendern und vielen weiteren individuellen Fotoprodukten erfolgt auf Qualitätsmaschinen mit Blick auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

Kontakt
fotoCharly Fotobuch & Fotogeschenke
Gerhard Schiechl, MAS
Baderstraße 8
5620 Schwarzach im Pongau
+43 6415 7495
kundendienst@fotocharly.at
https://www.fotocharly.at/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Runden, Kanten, Schneiden

Individualisierbares Maschinenangebot in der Blechbearbeitung

Die Blechbearbeitung ist einer der bedeutendsten Produktionsbereiche und wichtiger Faktor zur Erstellung von Komponenten und Halbzeugen. Die Bearbeitungsanforderungen sind sehr unterschiedlich. Entsprechend individuell sind die Anforderungen an die Maschinen zur Blechbearbeitung. Die Hezinger Maschinen GmbH aus Kornwestheim hat diese Herausforderung auf Basis eines ausgeklügelten Programms gemeistert.

Das Programm an Abkantpressen, Tafelscheren, Wasserstrahl- und Plasmaanlagen oder Rundbiegemaschinen von Hezinger bietet eine gute Auswahl für Industrie und Handwerk. Abgesehen von den Verarbeitungsmethoden müssen einzelne Maschinen je nach Anforderung individualisiert werden. „Wir bedienen die unterschiedlichsten Branchen und enorm vielfältige Bedürfnisse“, so Thomas-Alexander Weber, Geschäftsführer der Hezinger Maschinen GmbH, und ergänzt: „Die variantenreiche Produktion bis hin zur Losgröße 1, aber auch unterschiedlichste Bearbeitungsmethoden und immer individuellere Anforderungen stellen uns als Maschinenbauer vor eine spannende Aufgabe“.

Modularität war die Antwort, welche die Hezinger Maschinen GmbH auf die Marktanforderungen und die Bedürfnisse ihrer Kunden gegeben hat. Die Maschinen in jeglicher Kategorie – vom Kanten bis zum Schneiden – werden in unterschiedlichen Varianten angeboten, die in sich nochmals über einen sehr modularen Aufbau individualisiert werden können.

Ganz abgesehen von der Maschinenkategorie kombiniert die Hezinger Maschinen GmbH darüber hinaus unterschiedliche Technologien oder Konzepte in einer Maschine. Plasmaanlagen werden mit Wasserstrahl-Schneidköpfen erweitert oder kulissengeführte Tafelscheren basieren mitunter auf der Schwingschnitt-Technologie. „Wir denken nicht in Kategorien, sondern in Kundenlösungen. Daher sind wir seit Jahren auch so erfolgreich auf dem Markt. Uns war schon immer wichtig, was der Kunde braucht. Daher können wir in der Zwischenzeit ein Angebot bieten, das vielleicht nicht in jeder Maschine die Einzigartigkeit zeigt. Der Kunde wird es aber auf jeden Fall in der aufgabenorientierten Beratung erkennen“ so Herr Weber.

Nähere Informationen unter www.hezinger.de

Seit mehr als 37 Jahren liegt die Kompetenz der Hezinger Maschinen GmbH im Maschinenbau für die Blechbearbeitung. Dabei konzentriert sich das Unternehmen auf das Schneiden, Formen, Biegen und Entgraten für die variantenreiche und halbautomatische Bedienung. Hezinger ist Hersteller, der europaweit produziert. Das sichert dem Kunden ein einmaliges Preis-/Leistungsverhältnis wie auch deutsche Qualitätsstandards und entsprechende Gewährleistungen. Durch langjährige Maschinenbau-Kompetenz berät Hezinger bedarfsgerecht und produzierte auf Wunsch entsprechende Sonderanfertigungen.

Firmenkontakt
Hezinger Maschinen GmbH
Thomas-Alexander Weber
Max-Planck-Str. 1
70806 Kornwestheim
+49 7154 8208 00
+49 7154 8208 25
info@hezinger.de
http://www.hezinger.de

Pressekontakt
KOKON – Marketing Profiling PR
Marion Oberparleiter
Gutenbergstraße 18
70176 Stuttgart
+49 711 6939 3390
+49 711 6939 6105
info@kokon-marketing.de
http://www.kokon-marketing.de/

Bildquelle: @Hezinger Maschinen GmbH

Pressemitteilungen

Modern und barrierefrei

ZOB Korbach mit Dachrandprofil von alwitra

Für die hessische Kreis- und Hansestadt Korbach war die Reaktivierung der Bahnstrecke Korbach-Frankenberg ein wahrer Glücksgriff. Denn neben dem weitreichenden Anschluss an den Schienennetzverkehr der Kurhessenbahn verleiht die komplette Umgestaltung des „alten“ Zentralen Busbahnhofs (ZOB) der Stadt ein verändertes Gesicht.

Komplett überplant
Im Zuge der Reaktivierung kann man jetzt mit der Bahn bis nach Marburg fahren. In Korbach baute man zudem den Hauptbahnhof und das gesamte Bahnhofsumfeld um. Bevor mit den Bauarbeiten am 20. April 2017 begonnen werden konnte, galt es, das gesamte Bahnhofsumfeld verkehrsplanerisch, städtebaulich und barrierefrei zu überplanen. Aufgrund der direkten Anbindung an die Innenstadt sollte das Gelände mit einer Fläche von ca. 11.000 m² zukünftig Empfangsort und Eingangstor zur innenstädtischen Fußgängerzone bilden. Pünktlich zum Hessentag 2018 fertiggestellt, ist der neue ZOB nun barrierefrei erreichbar und großzügig überdacht. Der Stadtbus hält direkt am Bahnsteig, damit wird der Umstieg von der Bahn in den Bus noch angenehmer.

Auf Pendler eingestellt
Aber nicht nur der neugestaltete ZOB, auch die Gleise der Kurhessenbahn sind über Aufzüge barrierefrei erreichbar. Für alle Pendler erweiterte man die P+R-Anlagen. Auch die Fahrradfahrer wurden bei dem neuen Konzept berücksichtigt. Neben zusätzlichen Fahrradabstellanlagen bietet eine neue Sammelgarage im direkten Bahnsteigzugang von der Innenstadtseite her einen sicheren Abstellplatz.

Geschwungene Dächer
In dem neuen Servicegebäude am ZOB eröffnete ein Kundenzentrum des Nordhessischen Verkehrs Verbundes NVV. Zusätzlich bietet das Gebäude einen Wartebereich sowie Sanitäranlagen. Als Teil des neu gestalteten ZOB wurde der eingeschossige Flachbau in ein den Kombibahn-Steig sowie die gegenüberliegenden Bus-Halteplätze überspannendes Dach integriert.

Dreieckige Insel
Ergänzt wird der neue ZOB durch eine zentral auf dem Platz angeordnete Haltestellenanlage, die Platz für vier 12-Meter-Busse umfasst. Die im Grundriss dreieckig angelegte Insel ist ebenfalls überdacht. Eine die Konturen der Haltestellenanlage nachzeichnende Öffnung in der Mitte des weit geschwungenen Daches bietet Raum für Begrünung, wodurch die Mitte des gesamten ZOB optisch akzentuiert wird.

Individuelle Dachrandlösung
Zur fachgerechten Abdichtung der beiden markanten, rund 1.400 Quadratmeter umfassenden Dachflächen beauftragte man die Dachdeckerei Hans Rohde GmbH aus Willingen-Eimelrod. Zum Auftrag der erfahrenen Dachhandwerker gehörte neben der Abdichtung der Flächen auch die Ausbildung der Dachränder. „In der Ausschreibung waren für die Dachränder Mauerabdeckungen vorgesehen“, so Dachdecker- und Klempnermeister Christoph Rohde. „Das wäre gerade bei der Montage eine ziemliche Herausforderung geworden. Auch hätte eine Mauerabdeckung die Geometrie der Dächer mit ihren besonderen Rundungen nicht perfekt wiedergegeben.“

Fertigung nach Aufmaß
Deshalb überzeugte der erfahrene Dachdeckermeister den Auftraggeber, statt der vorgesehenen Mauerabdeckungen ein Dachrandprofil der alwitra GmbH einzusetzen. Zumal auch die Abdichtung der Flächen mit der bewährten Dach- und Dichtungsbahn EVALON® der Trierer Flachdachspezialisten ausgeführt werden sollte. Nach Fertigstellung der Dachkonstruktion erfolgte ein objektspezifisches Aufmaß der Dachränder durch einen Anwendungstechniker der alwitra GmbH gemeinsam mit einem der Mitarbeiter der Hans Rohde GmbH.

Mehrteiliges Aluminiumprofil
Zum Einsatz kam das Dachrandabschlussprofil TA-4F. Das mehrteilige, stranggepresste und korrosionsbeständige Aluminiumprofil ist in Ansichtshöhen von 150 – 200 mm erhältlich. Es ist, wie in Korbach, auf geraden und bogenförmigen Dachrändern ebenso einsetzbar wie auf Dachrändern mit und ohne Aufkantung. Dank des mehrteiligen Aufbaus lässt sich die Dachabdichtung wasserdicht und spannungsfrei an das Profil anschließen. Besonders praktikabel zeigen sich die patentierten, stufenlos verstellbaren 4F-Halterungen.

Nicht zuletzt die hochwertige Kunststoffbeschichtung der Profile mit UV-beständigen, chemikalienresistenten, hochwetterfesten sowie extrem schlag-, kratz- und abriebfesten Farben überzeugte den Auftraggeber. In Korbach kam mit der Oberflächenvariante DB 702 eine der 25 permanent verfügbaren Vorzugsfarben und Oberflächeneffekte aus der alwitra select Farbwelt zur Auswahl.

Überzeugendes Ergebnis
Insgesamt vier Wochen benötigten die Fachhandwerker aus Willingen, um sowohl die Flachdachflächen fachgerecht abzudichten, als auch die Dachrandabschlussprofile zu montieren. „Dank der individuell gefertigten Profile nach Aufmaß und den mitgelieferten Montageplänen hatte wir bei insgesamt 400 m Profilen nur einen Verschnitt von knapp 1,5 Metern“, so Dachdecker- und Spenglermeister Christoph Rohde. „Von dem hervorragenden optischen Eindruck des Dachrandes war auch der Auftraggeber begeistert.“

alwitra Flachdach-Systeme, Trier, ist ein seit 50 Jahren inhabergeführter und weltweit tätiger Anbieter von kompletten Flachdachsystemen. Das umfangreiche Produktprogramm umfasst die Dach- und Dichtungsbahnen EVALON® und EVALASTIC® sowie patentierte Aluminiumprofile für die Dachrandausbildung und Einbauteile wie Dachabläufe, Notentwässerungselemente, Lüfter und Tageslichtsysteme. Darüber hinaus sorgt der anwendungstechnische Service von alwitra für eine professionelle und komplexe Unterstützung in allen Projektphasen. Desweiteren zählt alwitra zu den führenden Experten für die Planung und Umsetzung von modernen Photovoltaik-Anlagen auf flachen und flachgeneigten Dächern. alwitra ist zudem Mitglied zahlreicher Verbände im In- und Ausland.

Firmenkontakt
alwitra GmbH
Patrick Börder
Postfach 3950
54229 Trier
0651-91 02 263
marketing@alwitra.de
http://www.alwitra.de

Pressekontakt
Flüstertüte
Sven-Erik Tornow
Entenweg 15
50829 Köln
0221 2789004
sven.tornow@fluestertuete.de
http://www.fluestertuete.de

Bildquelle: alwitra/Sven-Erik Tornow

Pressemitteilungen

Völlig „schwerelos“: individueller Wanderurlaub bequem und sicher

Ohne schweren Rucksack, mit Transfers, vorgebuchten Hotels und Rundumpaket

HAGEN – 22. Ja. 2019. Natur und Freiheit erleben. Persönliche Outdoorabenteuer genießen. Im eigenen Rhythmus wandern. Und das alles völlig „schwerelos“ – ohne großen Rucksack. Denn der Gepäcktransport ist bei individuellen Wikinger-Wanderreisen vorgeplant – mal per Transfer, mal per Mietwagen. Genauso wie Unterkünfte, Routenführung per Karte und GPS-App und eine sicheres Rundumpaket inklusive Ansprechpartner. Neue Routen starten in der ländlichen Idylle Mallorcas, der Inselwelt der Bretagne und auf Zypern. In Osteuropa geht“s in die Masuren. Alle Touren gibt es auf der Website speziell für Individualurlauber: indi-wandern.de.

Keine Schlepperei
Was packe ich in den Rucksack … Und auf was verzichte ich besser? Der Gedanke an die Schlepperei „belastet“ die Vorfreude im wahrsten Sinne des Wortes. Bei individuellen Wikinger-Wanderprogrammen ist das kein Thema: Aktivurlauber sind leichtfüßig unterwegs – nur mit Tagesrucksack. Für den Transport des Gepäcks ist gesorgt.

Locker durch die Masuren: acht oder elf Tage im Land der 1.000 Seen
Den lockeren Masurentrip gibt es wahlweise als 8- oder 11-tägige Variante. Naturfans entdecken die großen Seen: vom Beldany- über den Goldopiwo-, den Mikolajki- und den Mokry- bis zum Wilkus- und Zabinki-See. Erobern locker die Paprodtkener Berge oder das Hinterland Mikolajkis mit dem UNESCO-Biosphärenreservat Luknajno. Und genießen auf Schritt und Tritt Kultur, Küche und kolossale Weite im Land der 1.000 Seen.

Bequem unterwegs auf Mallorca: von der Tramuntana zum Es Trenc
Auf Mallorca geht es bequem vom Rand der Tramuntana-Berge bis zum Strand von Es Trenc. Stationen der 8-tägigen Tour sind z. B. Castell d’Alaro auf dem Gipfel des Puig d’Alaro, der Klosterberg Sant Salvador bei Felanitx, das Castell de Santueri und die Strände im Süden. Zimmer reserviert der Aktivspezialist in kleinen Landhotels, im Kloster Sant Salvador und auf einer Finca.

Lockeres Wandern in der Bretagne: rund um den Golf von Morbihan
Ebenfalls neu ist ein lockerer Wandertrip rund um den Golf von Morbihan in der südlichen Bretagne. Auf der Ile d’Arz genießen Aktivurlauber im eigenen Tempo Küstenwege, Watt und Salzwiesen und die Atmosphäre in den kleinen Fischerdörfern. Auf der Ile-aux-Moines geht es zu Dolmen, Steinkreisen und Menhiren der Megalithkultur. Und auf der Ile de Berder zu endlosen Austernbänken. Eindrucksvoll ist auch das Naturparadies rund ums Mündungsbecken des Vincin.
2.386 Zeichen inkl. Leerzeichen

Individuelle Wanderreisen:
Masuren – im Land der tausend Seen – 8/11 Tage ab 525/765 Euro, Mai bis Oktober, ab 2 Teilnehmern buchbar
Mallorca: von den Bergen ans Meer – 8 Tage ab 718 Euro, März bis Juni, September, Oktober, ab einem Teilnehmer buchbar
Bretonische Inselwelt im Golf von Morbihan – 8 Tage ab 1.058 Euro, April bis Oktober, ab einem Teilnehmer buchbar

Wikinger Reisen ist Marktführer für Wanderurlaub mit geführten und individuellen Touren. Der Claim „Urlaub, der bewegt“ steht für Wander- und Wanderstudienreisen, Trekking, Radurlaub, aktive Ferntrips mit Natur, Kultur und Wanderungen sowie Winterurlaub. Mit mehr als 66.500 Gästen und einem Jahresumsatz von 117 Mio. Euro gehört Wikinger Reisen zu den TOP 20 der deutschen Reiseveranstalter. Das 1969 gegründete Familienunternehmen ist CSR-zertifiziert und WWF-Partner. Es setzt sich in allen Bereichen für mehr Nachhaltigkeit ein. 20 Prozent der GmbH-Anteile hält die vom Unternehmensgründer initiierte Georg Kraus Stiftung, die damit nachhaltige Projekte der Entwicklungszusammenarbeit fördert.

Firmenkontakt
Wikinger Reisen GmbH
Heidi Wildförster
Kölner Str. 20
58135 Hagen
+49 2331 904711
+49 2331 904795
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Pressekontakt
malipr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
+49 02331 463078
+49 2331 4735835
wikinger@mali-pr.de
http://www.mali-pr.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Slow Travel auf den Kapverden – 3-wöchige Rundreise und „no Stress“

Trekking in den Tropen: sechs afrikanische Trauminseln erwandern

Slow Travel auf den Kapverden - 3-wöchige Rundreise und "no Stress"

Beeindruckendes Bergpanorama genießen: mit einheimischen Guides auf 6 Kapverdischen Inseln

Der Aktivreiseveranstalter picotours aus Freiburg hat eine neue dreiwöchige Kapverden Rundreise im Programm: 22 Tage, sechs Inseln, sieben geführte Wanderungen und noch mehr Abenteuer vor der Küste Afrikas. Einheimische Guides bringen den Reisenden afrikanisches Flair auf authentische Weise näher.

Zusammen ist man weniger allein – gerade in Afrika bei einer Kapverden Rundreise. Das ist die Idee des Freiburger Aktivreiseveranstalter picotours hinter der 22-tägige Reise über sechs Inseln: Die Teilnehmer sind während ihrer Kapverden Rundreise individuell unterwegs – und sind dennoch nicht auf sich gestellt. Auf jeder Insel nimmt ein einheimischer Guide die Gäste auf eine Wanderung mit. So bekommen die Reisenden einen einmaligen und authentischen Einblick in das Leben der Menschen auf Cabo Verde, die nach dem Motto: „no stress“ leben.

Eine Trekking-Tour der individuellen Kapverden Rundreise geht zum Beispiel auf den 2850 Meter hohen Vulkan Pico do Fogo und auf Santo Antao steht eine spektakuläre Küstenwanderung auf dem Programm. Wer keine Lust zu wandern hat, kann mit dem Führer Ausflüge machen: zu den bunten Märkten der Stadt Mindelo, zu einer Grogue-Destillerie oder zum Fuße des Vulkans Pico. Die Reisenden erwarten landestypische, familiär geführte Unterkünfte: von der Ecolodge auf Santo Antao über eine Villa mit Pool auf Santiago bis hin zum Öko-Hotel direkt am Strand auf Sal, das seit 1966 auf erneuerbare Energien setzt.

Die sechs Kapverdischen Inseln, die während der dreiwöchigen, individuellen Kapverden Rundreise erkundet werden, könnten unterschiedlicher nicht sein: sattgrüne Tropentäler auf Santo Antao, Hibiskus und endemische Pflanzenarten auf Brava, weiße Sandstrände auf Sal und bizarre dunkle Lavalandschaften auf Fogo. Sao Vicente steht für Kultur und Musik, hier zeigt sich die Seele der Kapverdier. Santiago, die größte Insel der Kapverden mit der Hauptstadt Praia ist das Tor zu Afrika und weist mit der UNESCO Welterbe-Stadt Cidade Velha viel koloniale Vergangenheit auf.

Die 22-tägige Kapverden-Rundreise mit Wanderpaket kostet 3110 Euro, wer das Ausflugs-Programm bucht, bezahlt 2890 Euro. Im Preis inklusive sind zum Beispiel die internationalen Flüge sowie die Inselflüge, 21 Übernachtungen, die Fährfahrten und das Ausflugs- bzw. Wanderpaket. Noch nicht genug von Cabo Verde? picotours hat noch weitere Kapverden-Reisen im Programm. Zum Beispiel die Gruppen-Wanderreise „Capo Verde hautnah“ mit den schönsten Trekkingtouren und Badestränden, die individuelle „easy-living“ Kapverden-Rundreise „Musik, Märkte und das Meer“ und für Kapverden-Einsteiger eine 11-tägige Santiago-Rundreise mit dem Mietwagen.

Über picotours:

Seit seiner Gründung im Jahr 2008 hat sich der inhabergeführte Veranstalter picotours aus Freiburg im Breisgau auf Aktivurlaube in Form von Individual- und geführten Gruppenreisen nach Portugal spezialisiert. Zu den Zielen gehören die Blumeninsel Madeira und ihre kleine Nachbarin Porto Santo, die Azoren, das portugiesische Festland, die Kapverdischen Inseln und Sao Tome. Schwerpunkte der Reisen sind Wandern und Trekking, möglichst auf außergewöhnlichen Wegen und Pfaden abseits vom Massentourismus. Auch Inselhopping und Aktivitäten wie Mountain-Biken oder Weingutwandern gehören zum Reiseangebot.

Die Vermittlung von Kultur und Lebensart der Inseln und Portugals ist erklärtes Unternehmensziel von picotours. Dabei liegt die Kernkompetenz auf geführten Kleingruppenreisen mit sechs bis maximal 16 Personen. Zudem bietet der Reiseveranstalter flexible Bausteinlösungen sowie ein offenes Wander- und Ausflugsprogramm an, bei dem sich Individualreisende ihr Wanderpaket selbst zusammenstellen können. Auf außergewöhnliche, sehr komfortable Unterkünfte mit besonderem Charme in bester Lage wird besonders Wert gelegt.

picotours arbeitet vor Ort mit zuverlässigen und persönlich bekannten Partnern zusammen und fördert die wirtschaftliche und nachhaltige Entwicklung in den Regionen. Der Veranstalter bietet nachhaltige Urlaubserlebnisse und stellt seine Gäste in den Mittelpunkt seines Handelns. Diese werden bereits vor der Reise für die ökologischen, ökonomischen und sozialen Gegebenheiten im Gastland sensibilisiert.

Seit 2009 ist das Unternehmen Mitglied im forum anders reisen e.V., einem Zusammenschluss von etwa 130 Reiseveranstaltern, die sich dem nachhaltigen Tourismus verpflichtet haben. 2012, 2014 und 2017 wurde picotours mit dem CSR-Siegel (Corporate Social Responsibility) für Nachhaltigkeit im Tourismus ausgezeichnet. Am Firmensitz in Freiburg im Breisgau sind zehn Mitarbeiter für die professionelle Beratung und Organisation der Reisen zuständig. picotours im Internet: www.picotours.de

Kontakt
picotours
Sabine Heller
Blumenstr. 10 a
79111 Freiburg
0761 45 892 890
mail@picotours.de
https://www.picotours.de

Pressemitteilungen

GfG informiert: Entscheidende Kriterien beim Grundstückskauf

https://www.gfg24.de

Jeder Bauherr träumt von seinem individuellen Haus, das die eigenen Wünsche und Vorstellungen widerspiegelt. Aber wo soll das Haus errichtet werden? Wo findet sich der geeignete Bauplatz? Es gibt Einiges was Bauherren beachten sollten, damit am Ende alles passt.
Besonders wichtig ist die Lage. Sie ist so ziemlich das Einzige, was im Nachhinein nicht mehr verändert werden kann. Wie weit ist der Weg zur Arbeit oder zum Einkaufen? Möchte ich eher ruhig wohnen? Der persönliche Geschmack gibt hier die Richtung vor. Deshalb ist es lohnenswert, wenn sich Bauherren vorab über die Infrastruktur, die gewünschte Nachbarschaft und eventuell vorhandene Lärmquellen Gedanken machen. So kann es sein, dass beispielsweise eine Bahntrasse oder eine nahegelegene vielbefahrene Straße den täglichen Seelenfrieden stört. Eine Hanglage oder die Beschaffenheit des Bodens erfordern besondere statische und bauliche Vorkehrungen, welche die Baukosten erhöhen können. Ebenso wichtig wie die Lage ist auch die passende Größe des Grundstücks. Diese hängt zum einen von den individuellen Bedürfnissen der Bauherren und zum anderen vom vorhandenen Geldbeutel ab.
Das Hamburger Bauunternehmen GfG ist seit mehr als 30 Jahren einer der führenden Experten für Massivhäuser und Grundstücke. Daher empfiehlt der Bauspezialist seinen Kunden, ein Bodengutachten erstellen zu lassen. In diesem Gutachten wird beispielsweise die Beschaffenheit des Bodens dokumentiert und auch die geologischen Verhältnisse werden ermittelt. Basierend auf diesen Daten wird die Statik geplant und das Fundament mit der geeigneten Betonmischung gegossen.
Weitere Informationen darüber, was Bauherren bei der Wahl des Grundstücks beachten sollten, erhalten Interessenten bei der GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG, Lohekamp 4, 24558 Henstedt-Ulzburg, Telefon 040-524781400, per E-Mail an die Adresse info@gfg24.de oder im Internet auf www.gfg24.de

Unsere Firmenbeschreibung:

Von der Grundstücksplanung über die Finanzierung, die Planung und die Bauphase bis zur Schlüsselübergabe werden alle Bereiche des Hausbaus von der GfG abgedeckt.

Unsere Architekten und Ingenieure erarbeiten mit Ihnen zusammen Ihre individuellen Vorstellungen im Bereich der Grundstücksplanung, der Gebäudearchitektur und des Platz-, Straßen- und Wegebaus Ihres Bauvorhabens. Ob postmodern oder der klassisch gediegene Landhausstil, die GfG erschließt Ihnen alle Wege.

Kontakt
GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG
Norbert Lüneburg
Lohekamp 4
24558 Henstedt-Ulzburg
0419388900
04193889025
info@gfg24.de
http://www.gfg24.de

Pressemitteilungen

Wanderurlaub auf die individuelle Tour: frei, spontan, im eigenen Tempo

Unterwegs mit Partner oder Freunden – neue Website und Reisenews für 2019

Wanderurlaub auf die individuelle Tour: frei, spontan, im eigenen Tempo

„Wandern individuell“ spricht zunehmend jüngere Urlauber an

HAGEN – 30. Nov. 2018. Selbst das Tempo bestimmen. Sich frei fühlen. Spontan entscheiden. Gedanken sortieren. Mehr Zeit für Fotostopps haben … Es gibt viele Gründe für eine individuelle Wanderreise. Der Wikinger-Katalog “ Wanderurlaub individuell 2019“ liefert noch mehr: z. B. eine neue Portugaltour in die Heimat des Portweins. Einen Trip zu kretischen Bergen und Buchten. Oder eine Reise zu Natur- und Kulturschätzen in Südfinnland. Alle Programme gibt es seit Ende Oktober auch auf einer eigenen Website nur für Individualurlauber: www.indi-wandern.de.

Linie spricht jüngere Urlauber an – passende Website
„Wandern individuell“ spricht zunehmend jüngere Urlauber an. Dazu passt die Website mit Du-Ansprache und neuem Bildkonzept. Die Fotos aus der Ich-Perspektive geben das Gefühl, die Situation selbst aktiv zu erleben. Naturfans finden hier detaillierte Infos zu Ablauf und Vorteilen der individuellen Reise.

Mit Servicepaket: komfortabel und sicher
Jeder Sechste ist bei Wikinger Reisen, Marktführer für Wanderurlaub, ohne Gruppe, aber mit Servicepaket auf Tour. „Frei sein heißt bei individuellen Reisen: genussvoll wandern, selbstbestimmt und ohne schweres Gepäck“, so Wikinger-Geschäftsführer Daniel Kraus. „Der Urlauber kann beruhigt „loslassen“ und muss sich um nichts kümmern – wir machen die Tour erlebnisreich und sicher.“ Das individuelle Package enthält neben exakten Routenbeschreibungen vorgebuchte Unterkünfte, Gepäcktransport, Transfers und Notfall-Ansprechpartner. Die GPS-App „Reisebegleiter“ weist den Weg. Vor allem jüngere Urlauber – aber nicht nur die – nutzen lieber digitale Tourdaten. Wer „Print“ will, bekommt alles auch schriftlich.

Neu in Portugal: Das Weinanbaugebiet Alto Douro aktiv genießen
In Portugal genießen Natur- und Weinfans das Alto Douro. Die Heimat des Portweins – seit 2.000 Jahren – ist UNESCO-Weltkulturerbe. Aktivurlauber wandern hier durch stille Flusslandschaften und schattige Kiefernwälder. Oder auf alten Verbindungswegen durch die Serra das Meadas. In der Portmetropole Peso da Regua und kleinen Weindörfern ist Zeit für spontane Pausen und Gespräche. Der Koffer reist voraus und erwartet seine Besitzer am Abend: z. B. auf dem Weingut Quinta de Marrocos oder in familiengeführten Land- und Herrenhäusern.

Neu auf Kreta: Berge und Buchten erobern
Im Südwesten der Götterinsel tanken Individualreisende Ruhe und griechische Lebensart – in stillen, weißen Dörfern und Fischerorten. Sie wandern im eigenen Tempo im Apokoronas-Gebiet, entlang der Küste zu den Ruinen von Lissos, durch die Irini-, die Samaria- und die Imbros-Schlucht. Für Fotomotive sorgen neben imposanten Abgründen die „Weißen Berge“ Lefka Ori, die Omalos-Hochebene und ein spektakulärer Küstenpfad Richtung Chora Sfakion. Diese neue Kreta-Tour bietet Wikinger Reisen in zwei Varianten, 9- und 15-tägig, an.

Neu in Finnland: Natur- und Kulturschätze des Südens entdecken
Nordlandfans mit Lust auf Natur und Kultur erkunden Südfinnland. Die 12-tägige individuelle Wanderreise mit fünf Standorten setzt auf Vielfalt: Urlauber wohnen in bunten Küstenorten, im Spa-Resort im Saimaa-Seengebiet oder in Stadthotels in Turku und Helsinki. Zu Fuß entdecken sie u. a. den Nationalpark auf der Insel Linnansaari, das Evo-Schutzgebiet und den Schärengarten vor Turku. Dazu kommen kulturelle Highlights: von der weltweit größten Holzkirche in Kerimäki und die Architektur von Alvar Aalto bis zum Kunsthandwerk im Teijo-Nationalpark und Helsinkis Jugendstilfassaden.
Text 3.443 Zeichen inkl. Leerzeichen

Reisetermine und -preise 2019, z. B.
Individuelle Wanderreisen
Portugal: Douro – durch die Heimat des Portweins 8 Tage ab 898 Euro, März bis Juni, August bis Nov., ab einem Teilnehmer
West-Kreta: Berge und Buchten 15/9 Tage ab 495 Euro, April bis Juni, Sept. bis Okt., ab zwei Teilnehmern
Südfinnland: Naturidylle & Kulturschätze 12 Tage ab 1.448 Euro, Mai bis Sept., ab einem Teilnehmer

Wikinger Reisen ist Marktführer für Wanderurlaub mit geführten und individuellen Touren. Der Claim „Urlaub, der bewegt“ steht für Wander- und Wanderstudienreisen, Trekking, Radurlaub, aktive Ferntrips mit Natur, Kultur und Wanderungen sowie Winterurlaub. Mit mehr als 66.500 Gästen und einem Jahresumsatz von 117 Mio. Euro gehört Wikinger Reisen zu den TOP 20 der deutschen Reiseveranstalter. Das 1969 gegründete Familienunternehmen ist CSR-zertifiziert und WWF-Partner. Es setzt sich in allen Bereichen für mehr Nachhaltigkeit ein. 20 Prozent der GmbH-Anteile hält die vom Unternehmensgründer initiierte Georg Kraus Stiftung, die damit nachhaltige Projekte der Entwicklungszusammenarbeit fördert.

Firmenkontakt
Wikinger Reisen GmbH
Heidi Wildförster
Kölner Str. 20
58135 Hagen
+49 2331 904711
+49 2331 904795
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Pressekontakt
malipr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
+49 02331 463078
+49 2331 4735835
wikinger@mali-pr.de
http://www.mali-pr.de

Essen/Trinken

Print wirkt! Wenn es um gedruckte Schokolade geht!

Münchner Start-up chocolate³ geht mit 3D gedruckter Schokolade ins Crowdfunding.

Print wirkt! Wenn es um gedruckte Schokolade geht!

Der Jungunternehmer Benedikt Daschner kommt als gelernter Konditormeister aus der süßen Branche, die er mit seinen 3D-Druckern jetzt in die Zukunft führen will. Mit chocolate 3 gründete er im Juni 2018 sein erstes Unternehmen, für den kommerziellen Druck von Schriftzügen, Logos und weiteren Kunstwerken aus Schokolade.

Von 20. September bis 25. Oktober läuft seine Crowdfunding Kampagne zur Unterstützung seines Start-ups. Sie haben Fragen dazu? Hier sind die Antworten:

Schokolade aus dem 3D-Drucker. Wie schmeckt das?

Besser als Sie erwarten! Richtig gut! Unsere Kuvertüre mit 65% Kakaogehalt wird nach höchsten Standards in der Schweiz produziert und wurde sogar schon als beste Kuvertüre der Welt ausgezeichnet. Dabei verarbeiten wir die Schokolade ohne Zusatzstoffe und erhalten so ihren einzigartigen Geschmack. Die filigranen Wände von ca. 1,2mm Stärke sorgen dabei für ein völlig neuartiges Mundgefühl.

Wie bist du auf die Idee gekommen?

Nach meiner Ausbildung zum Konditor kam ich 2014 mit den ersten 3D-Druckern in Berührung und die Idee Schokolade zu drucken war geboren. Nach vier Jahren in unterschiedlichen Häusern in Deutschland und Österreich und der Meisterprüfung war es dann so weit. Ich fühlte mich bereit meinen eigenen Weg einzuschlagen. Nach der überraschenden Insolvenz meines letzten Arbeitgebers, einem Grazer Start-up aus dem Pralinen Metier, beschloss ich die Idee wieder aufzugreifen, denn wider Erwarten hat es bis heute keiner getan.

Das mein Herz für Schokolade schlägt, ist mittlerweile jedem klar, der mich kennt.

Hast du schon immer mit Schokolade zu tun?

Vermutlich ja.

Angefangen Schokolade zu verarbeiten habe ich mit 14 Jahren. Damals meinte mein Vater nur: „Probier doch mal Pralinen aus, backen kannst du ja schon.“ Hätte er gewusst, dass meine Perfektion zu schokoladenverschmierten Küchen und kistenweise Equipment führt, hätte er es vielleicht gelassen. Was daraus geworden ist, hätte damals aber vermutlich keiner für möglich gehalten.

Wo liegen die Herausforderungen?

In der Schokolade, dem Transport und der Technik. Eigentlich ist es eine einzige große Herausforderung! Schokolade ist bei der Verarbeitung viel flüssiger als Kunststoff und will auch noch ganz speziell behandelt werden (Stichwort Vorkristallisieren und weiß angelaufene Schokolade). Deshalb gelten die Regeln des 3D-Drucks nur mit Einschränkungen. Schritt für Schritt habe ich es jedoch geschafft, den Drucker so anzupassen, dass ich wieder die Kontrolle über die Schokolade habe. Trotzdem stehe ich noch ganz am Anfang wenn ich darüber nachdenke was mir noch alles für die Zukunft vorstelle … Und was stellst du dir für die Zukunft vor?

– der Druck mit mehreren Schokoladensorten

– mehrfarbiger Druck

– komplexere und noch detailgetreuere Objekte

– die Vereinfachung des gesamten Bestell- und Druckprozesses

– vielleicht sogar einmal Pralinen mit Füllung…

Seit wann gibt es chocolate 3 ?

Ernsthaft aufgegriffen habe ich die Idee Januar 2018. Etwa im April war ich so weit die Idee umzusetzen. Offiziell gegründet habe ich chocolate 3 am 29.6.2018.

Warum sollte ich mir gedruckte Schokolade kaufen? Was kann man alles drucken?

Weil gute Schokolade einfach ein Genuss ist!

Ich habe es mit dem 3D-Druck geschafft, Schokolade zu einem gewissen Grad neu zu erfinden. Dabei reden wir nicht von Tafeln oder gegossenen Osterhasen, sondern von neuen Formen wie Logos, Sprüchen, eigenen Designs und ganzen Figuren. Die Kreationen passen als individuelles Geschenk, für jede Torte und auch als Namensschilder für den Hochzeitstisch, als Christbaumschmuck oder Give-Away für die Firmenfeier. Aber vielleicht kommen unsere Produkte ja bald auch bei Heiratsanträgen, im Osternest, als Mitbringsel und als neue Art Werbegeschenk zum Einsatz. Die Einsatzmöglichkeiten sind aktuell nur durch die Technik und Fantasie begrenzt.

Du startest mit einer Crowdfunding Kampagne. Was sind deine Ziele?

An erster Stelle möchte ich den Menschen zeigen, was im Patisserie Bereich möglich ist und was es bei chocolate 3 in Zukunft geben wird. Zweitens will ich herausfinden, was die potentiellen Kunden am meisten anspricht.

Mit einer entsprechenden Finanzierung möchte ich eine kleine Produktion aufbauen und einen Onlineshop auf den Weg bringen, der es einfacher macht, die kleinen Kunstwerke zu bestellen. Es gilt also aus der Einzelproduktion in Dimensionen vorzustoßen, die neben Einzelkunden auch für Großkunden wie Hotels, Unternehmen, etc. spannend sind.

Print wirkt ist dein Motto – wen sprichst du mit deinen Druckerzeugnissen an?

Jeder, der etwas ausgefallenes sucht, ist bei uns richtig. Für den kleinen Geldbeutel gibt es fertige Produkte wie unser beliebtes „LOVE“, wer es noch ausgefallener und persönlicher möchte, kann sein Logo, einen Namen oder was auch immer ihm / ihr gerade einfällt bei uns aus Schokolade drucken lassen.

Dabei spielt es keine Rolle ob Privatperson oder Unternehmen! Wir finden für jeden die passende Lösung. Freude schenken, vom Namenstag bis zum Firmenjubiläum. Wie kommt die Schokolade zum Käufer?

Idealerweise wird sie bei uns abgeholt, denn viel empfindlicher kann ein Produkt nicht sein. So hat man auch gleich die Gelegenheit den Herstellungsprozess zu bewundern, denn er zieht einen wirklich in seinen Bann! Für alle anderen arbeiten wir gerade verschiedene Versandlösungen für Deutschland aus, die Risiken wie Bruch und Temperatur ausschließen. Dabei ist es uns auch hier wichtig einen nachhaltigen Weg mit möglichst wenig Kunststoff u.ä. zu finden.

Wird es irgendwann auch Drucker zum Kaufen geben?

Die Drucker mit denen ich arbeite, sind Einzelanfertigungen und individuell kalibriert. Dies ist meine Werkbank und die Einarbeitung ungelernter Personen würde rund 2 Wochen dauern. Daher steht aktuell die Produktion von unseren Kunstwerken im Fokus. In einem zweiten Schritt, auch weil die Nachfrage von Hotels, Restaurants, etc. so groß ist, möchte ich gerne auch die Drucker samt Know-how zum Verkauf anbieten. Erste Kooperationen mit besonders interessierten Kunden sind jedoch schon in Planung. Im Crowdfunding gibt es außerdem schon jetzt die Möglichkeit sich einen der ersten Drucker zu sichern!

Wie lautet deine zukünftige Berufsbezeichnug?

Eine gute Frage auf die ich noch keine Antwort weiß. „Der Gerät“, „la Machina“ und „der Schokoladendrucker“ kamen zwar schon als Vorschlag, überzeugt haben sie mich aber noch nicht. Bis ich etwas gefunden habe, wovon ich überzeugt bin, bleibe ich einfach als Konditormeister dem Handwerk als solcher treu.

chocolate³ – individuell 3D gedruckte Schokolade

Individuell, innovativ, grenzenlos. Feinste Schokolade neu interpretiert.

Wofür wir stehen? Wir definieren Schokolade neu! Mithilfe unserer speziell entwickelten 3D Drucker werden die Grenzen der Schokoladenproduktion durchbrochen und bisher Unvorstellbares möglich gemacht. Gutscheine, Parfüms, Uhren … Mach Schluss mit langweiligen Geschenken. Mit unseren originellen Schokoladendesigns hebst du das Thema Geschenke auf ein anderes Level. Sag es mit chocolate³

Kontakt
chocolate³
Benedikt Daschner
Loristr. 3a
80335 München
017648268787
info@chocolate3.de
https://chocolate3.de

Pressemitteilungen

Mehr Individualität im Bad

Badezimmereinrichtung nach Maß

Mehr Individualität im Bad

(Bildquelle: @villeroy&boch)

Je nach Geschmack, Anforderungen und momentaner Lebenssituation ist man auf eine individuelle Einrichtung in den eigenen vier Wänden angewiesen. Das betrifft das Badezimmer mehr als jeden anderen Raum. Hier wird sich nicht nur die größtmögliche Anpassung von Keramik, Badmöbeln und Armaturen gewünscht. Sie wird zunehmend sogar von Badmöbel- und Sanitärherstellern vorausgesetzt, denn viele Badbenutzer haben mit einem zu kleinen Raum, verwinkelten Nischen oder Bauhöhen, die nicht den Standardmaßen entsprechen, zu kämpfen und möchten keine Abstriche bei der Badezimmereinrichtung machen.

Der aktuelle Trend eines maßgeschneiderten Badezimmers kommt daher mehr als gelegen. Das beginnt bei individuell bedruckbaren Duschflächen, die sich der Optik des Badezimmerbodens anpassen lassen, und reicht über Waschtische bis hin zu Badmöbeln auf Maß. Auch Sanitärkeramik wie Waschtische und WCs sind in individuellen Wunschfarben erhältlich. Ebenso angesagt sind Sonderanfertigungen, etwa bei Armaturen.

Mehr Freiheit bei der Gestaltung Ihres Bades genießen Sie beispielsweise mit den auf Maß zugeschnittenen Duschflächen Squaro Infinity und Subway Infinity von Villeroy & Boch. Beim individuellen Zuschnitt können unter anderem Vorsprünge und Ecken berücksichtigt werden. Subway Infinity Duschböden können sogar mit 20 designstarken ViPrint-Dekoren zum faszinierenden Blickfang aufgewertet werden. Ob neu interpretierte Klassiker, grafische Strukturen, beliebte Fliesenmustern oder Naturoptiken – dank der innovativen, digitalen Drucktechnik ViPrint sind völlig neue Gestaltungsmöglichkeiten für Ihren Duschbereiche möglich.

Villeroy & Boch bietet außerdem individuelle Dekore für Waschtische an. Das kostbare Edeldekor New Glory Platinum gibt es in verschiedenen Farbstärken und verspricht sowohl auf weißer wie auch auf schwarzer Keramik ein eindrucksvolles Erlebnis. Diese Möglichkeit findet sich bei den Keramikserien Villeroy & Boch Memeto und MyNature wieder.

Wer sich bei den Badmöbeln am Waschplatz mehr Individualität wünscht, ist beim Qualitätshersteller Keuco genau richtig. Mit der Edition 400 ist ein Badkonzept auf den Sanitärmarkt gekommen, mit dem sich das Badezimmer nach individuellen Vorstellungen realisieren lässt. Auf Wunsch kann der exklusive Waschplatz mit Waschtisch und Waschtischunterbau als maßgefertigte Lösung mit Waschtischboard und modularen Unterbauschränken oder frei kombinierbaren Sideboards gestalten werden. Hier stehen neben einem breiten Möbelangebot in trendigen Farben und Oberflächen in Strukturlack, Hochglanz Lack oder Echtholzfurnier zahlreiche Keramikwaschtische in unterschiedlichen Formen und Größen zur Wahl.

Auch bei den Armaturen macht sich der Trend der Individualität bemerkbar. Hier stehen längst nicht mehr nur verschiedene Auslaufhöhen zur Auswahl. Inzwischen kann man Waschtischarmaturen, wie beispielsweise die der Serie CeraPlus von Ideal Standard, als Stand- oder Wandmodell, mit geradem oder gebogenem Auslauf und mit seitlichem oder oben aufgesetztem Hebel kaufen. Sie haben ein kleines Waschbecken und möchten nicht unnötig Platz verschwenden? Dann greifen Sie zur Waschtischarmatur für die Wandmontage. Ihr Waschbecken ist in einer Nische eingebaut? In diesem Fall eignet sich eine Waschtischarmatur mit einem extra kurzen und oben angebrachten Hebel, der gegen keine Wand stoßen kann.

Egal, ob Sie aus architektonischen oder designorientierten Gründen eine individuelle Badezimmer Einrichtung auf Maß suchen, mit dem heutigen Angebot an unzähligen Maßen und Ausführungen werden Sie mit Sicherheit das Passende für Ihre Ansprüche finden – jetzt auf Skybad.de, dem Onlineshop für Wohlfühlbäder.

Skybad.de ist der Sanitär Onlineshop Ihres Vertrauens. Bei uns finden Sie alles, was Sie für Ihr Traumbadezimmer benötigen: Von Badewannen, Duschwannen, Duschsystemen sowie Badarmaturen bis hin zu Badmöbeln, WCs und Spiegelschränken führt Skybad ausschließlich Sanitärprodukte von renommierten Markenherstellern.
Zusätzlich zu den Sanitärprodukten fürs Bad erhalten Sie bei uns außerdem Küchenarmaturen, Heizungen, Pumpen und Sanitärartikel zur Wasseraufbereitung – alles mit fundierter Fachberatung, geprüfter Produktqualität, Bestpreisgarantie und Käuferschutz.

Kontakt
Skybad GmbH
Saskia Thelen
Saarstraße 4
52062 Aachen
0241 51832632
marketing@skybad.de
http://www.skybad.de

Pressemitteilungen

Individuell gestaltet – maßgenau vorkonfektioniert

Mauerwerk mit UNIKA Kalksandstein: natürlich, wirtschaftlich, sicher

Individuell gestaltet - maßgenau vorkonfektioniert

UNIKA Planelemente Bausysteme: wirtschaftliche und sichere Ausführung von individuellen Bauvorhaben. (Bildquelle: UNIKA/Sven-Erik Tornow)

Ob individuelles Einfamilienhaus, repräsentativer Verwaltungsbau oder funktionaler Gewerbebau, Mauerwerk aus UNIKA Planelementen sorgt für wirtschaftliches Planen und Bauen ohne auf anspruchsvolle Gestaltung zu verzichten. Dazu werden werkseitig für das UNIKA Planelemente Bausystem digitale Planungsdaten des Architekten übernommen, verarbeitet und zurückgesendet. Dies ermöglicht rationelle Bauabläufe mit kurzen Bauzeiten bei einem Höchstmaß an Qualität und Flexibilität.

Dadurch wird schon in der Planungsphase eines Bauprojektes der Grundstein für die wirtschaftliche Nutzung von UNIKA Planelementen gelegt. Gleichzeitig hat der Planer völlige Gestaltungsfreiheit. Denn beim Einsatz von UNIKA Planelementen ist die Orientierung an das sogenannte „oktametrische Raster“ nach DIN 4172 nicht erforderlich. Ganz im Gegenteil: durch die Produktion und Lieferung objektspezifischer Wandbausätze hat der Architekt die maximale Freiheit bei der Entwurfsgestaltung.

Einschränkungen beim Einsatz des wirtschaftlichen UNIKA Planelemente Bausystems gibt es nicht, sämtliche Mauerwerksbauten lassen sich maßgenau realisieren. Wird die Anzahl der Versetzvorgänge (Hübe) so weit wie möglich verringert, ist die Erstellung der Wände besonders wirtschaftlich.
Nach der Übergabe der Planungsunterlagen erstellt UNIKA entsprechend des Bauablaufes Verlegepläne für jede Wand, Geschoss für Geschoss. Diese Optimierung der einzelnen Wandabschnitte reduziert zudem aufwändiges Schneiden von Steinen sowie den Transport und die Entsorgung von Bauschutt und Restmaterial erheblich. Ist die Freigabe erteilt, erfolgt die Produktion der Regelelemente und der maßgenauen Passstücke. Wand für Wand werden die UNIKA Planelemente zu Paketen zusammengestellt. Nur das Material, das benötigt wird, gelangt deutlich beschriftet und nummeriert an die Baustelle. Auch die finalen Wandverlegepläne liegen der Lieferung bei und werden bei Bedarf auch digital bereitgestellt. Bei größeren Bauvorhaben sind Änderungen bis 12 Tage vor der Anlieferung an der Baustelle möglich.

Das UNIKA Planelemente Bausystem ermöglicht mit großformatigen Regelelementen, werkseitig maßgenau zugeschnittenen Passstücken und optimierten Wandverlegeplänen eine wirtschaftliche und sichere Ausführung von individuell gestalteten Bauvorhaben. Mauerwerk mit UNIKA Kalksandstein: natürlich, wirtschaftlich und sicher.

UNIKA ist die Kalksandsteinmarke mehrerer mittelständischer Unternehmen in den Wirtschaftsräumen Rhein-Ruhr, Rhein-Main, Berlin-Brandenburg und Bayern, die ihre Produkte im gesamten Bundesgebiet vertreiben. Das UNIKA Kalksandstein-Lieferprogramm umfasst sowohl Mauersteine als auch werkseitig vorkonfektionierte Wandbausätze sowie verschiedene Sonderprodukte. Alle UNIKA Kalksandsteinprodukte sind genormt und durchlaufen ein strukturiertes Qualitätssicherungsverfahren. Mit der bundesweiten Verteilung setzt UNIKA auf regionale Nähe, kontinuierliche Kundenbeziehungen und kompetente, individuelle Beratung.

Firmenkontakt
UNIKA GmbH
Birgit Voigt
Am Opel-Prüffeld 3
63110 Rodgau
+49 6106 2809 21
kontakt@unika-kalksandstein.de
http://www.unika-kalksandstein.de

Pressekontakt
Flüstertüte – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sven-Erik Tornow
Entenweg 15
50829 Köln
02212789004
0221 2789009
sven.tornow@fluestertuete.de
http://www.fluestertuete.de