Tag Archives: IP54

Pressemitteilungen

VisorTech WK-580 Full-HD-Wildkamera mit Nachtsicht

Die Foto- und Videofalle nimmt auch nachts auf

VisorTech WK-580 Full-HD-Wildkamera mit Nachtsicht

VisorTech WK-580 Full-HD-Wildkamera m. Bewegungssensor, Nachtsicht, Farb-Display, IP54, www.pearl.de

Atemberaubende Einblicke in das Leben unserer Waldbewohner erleben: Mit der Full-HD-Kamera
von VisorTech bekommt man auch scheue und nachtaktive Tiere vor die Linse. Ideal für
Naturfreunde, Jäger und Förster.

Das Geschehen vor der Linse lässt sich filmen oder in Fotos festhalten. Langzeit-Ereignisse
werden ganz einfach per Zeitraffer-Funktion dokumentiert.

Einfache Einrichtung: Per Gurt wird die Kamera an einem Baum befestigt. Dank PIRBewegungssensor
nimmt sie automatisch auf, sobald ein Tier in Sicht ist. Im Dunkeln sorgen 42
IR-LEDs unsichtbar für vollen Durchblick – ohne die Tiere aufzuschrecken.

– 3in1-Kamera WK-580 zur Wildbeobachtung, mit Zeitraffer-Funktion und Nachtsicht
– Ideal auch als Überwachungskamera für Garten, Terrasse & Co.
– PIR-Sensor: für automatische Aufnahme per Bewegungserkennung, Erfassungswinkel:
100° Reichweite 20 m
– Infrarot-Nachtsicht dank unsichtbarem Licht von 42 IR-LEDs, bis zu 20 m Reichweite
– Helligkeitssensor: schaltet automatisch zwischen Tag- und Nachtmodus um
– Zeitraffer-Funktion (Time Lapse) für Aufnahmen in wählbaren Zeitintervallen: alle 2, 5, 10,
15 oder 30 Sek., 1, 3, 5, 10, 15 oder 30 Min.
– Multi-Shot: bis zu 3 Fotos nacheinander aufnehmen
– 5-Megapixel-Farb-CMOS-Sensor
– Video-Auflösung in Pixel: 1920 x 1080 (Full HD 1080p) bei 15 Bildern/Sek., 1280 x 720 (HD)
bis 30 B./Sek., 848 x 480 Pixel (WVGA), 640 x 480 (VGA)
– Foto-Auflösung: 12, 8 (jeweils interpoliert) oder 5 MP (2560 x 1920 Pixel)
– Aufnahmeformat Videos: AVI, Bilder: JPEG
– Integriertes Mikrofon für Aufnahmen mit Ton
– Objektiv-Bildwinkel: 55°, Brennweite: 7,45 mm, Blende f/2.8
– Integrierter 6,1-cm-TFT-Farbmonitor (2,4″): für Einstellungen und Aufnahmen-Kontrolle
– Spritzwassergeschützt: IP54
– Speicher: Steckplatz für SD(HC)-Speicherkarte bis 32 GB (bitte dazu bestellen)
– Schnittstellen: Mini-USB, SD-Karten-Slot
– Stromversorgung: 8 Batterien Typ AA / Mignon (bitte dazu bestellen), für bis zu 6 Monate
Laufzeit
– Arbeitstemperatur: -20 bis +60 °C
– Maße: 95 x 142 x 75 mm, Gewicht: 480 g (mit Batterien)
– Full-HD-Wildkamera inklusive Mini-USB-Kabel (80 cm), Befestigungs-Gurt, Montagematerial
und deutscher Anleitung

Preis: 99,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 199,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4383-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX4383-4235.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Pressemitteilungen

VisorTech GSM-Wildkamera mit Full-HD WK-600.gsm

Waldbewohner am Tag und in der Nacht beobachten

VisorTech GSM-Wildkamera mit Full-HD WK-600.gsm

VisorTech WK-600.gsm Full-HD-Wildkamera mit Nachtsicht und GSM-Bildversand, www.pearl.de

Atemberaubende Einblicke in das Leben unserer Waldbewohner gewinnen: Mit dieser Full-HDKamera
von VisorTech bekommt man auch scheue und nachtaktive Tiere vor die Linse. Ideal für
Naturfreunde, Jäger und Förster.

Automatische Aufnahme – bei Tag und bei Nacht: Dank PIR-Bewegungssensor nimmt die Kamera
automatisch auf, sobald ein Tier in Sicht ist. Im Dunkeln sorgen 48 IR-LEDs unsichtbar für vollen
Durchblick auf bis zu 20 Meter Entfernung! Und das, ohne die Tiere aufzuschrecken.

Entweder filmt man das Geschehen vor der Linse oder nimmt per Serienbild-Funktion eine Szene
in bis zu 9 Fotos auf. So erhält man ein kleines Daumenkino des Geschehens. Langzeit-Ereignisse
werden ganz einfach per Zeitraffer-Funktion dokumentiert.

Volle Kontrolle vor Ort – mit Bildversand auf das Mobilgerät: Einstellungen und Aufnahmen lassen
sich bequem über das integrierte Display kontrollieren. Ist man gerade nicht in der Nähe der
Kamera, kann man sich die Bilder über das GSM-Modul als E-Mail oder MMS schicken lassen. So
hat man das Geschehen im Wald immer im Blick – auch aus der Ferne!

Einfache Einrichtung: Die Kamera wird per Gurt an einen Baum befestigt – dank Batteriebetrieb
unabhängig von einer Steckdose.

– Wildkamera WK-600.gsm mit Bildversand auf das Mobilgerät
– PIR-Sensor: automatischer Aufnahmestart per Bewegungserkennung,
Erfassungswinkel: 120°, bis zu 20 m Reichweite
– 5-Megapixel-Farb-CMOS-Sensor
– Video-Auflösungen bis Full HD: 1920 x 1080 Pixel (1080p) bei 15 Bildern/Sek., 1280 x 720
Pixel (HD) bei 30 B./Sek., 640 x 480 (VGA)
– Foto-Auflösung: 12 und 8 MP (je interpoliert) oder 5 MP
– Multi-Shot: nimmt bis zu 9 Fotos nacheinander auf
– Aufnahme-Option für Zeitraffer (Time Lapse)
– 3G-GSM-Modul: verschickt Fotos per MMS oder E-Mail, unterstützt 2G- und 3G-Netze
(850/900/1800/1900/2100 MHz)*
– Integrierter 5,1-cm-TFT-Fabmonitor (2″): Fotos und Videos lassen sich direkt auf der
Wildkamera ansehen
– Infrarot-Nachtsicht: bis zu 20 Meter durch unsichtbares Licht von 48 IR-LEDs
– Mikrofon für Aufnahmen mit Ton
– Aufnahmeformate: JPEG, AVI
– Helligkeitssensor: schaltet automatisch zwischen Tag- und Nachtmodus um
– Spritzwassergeschützt: IP54
– Speicher: Steckplatz für SD(HC)-Karte bis 32 GB (bitte dazu bestellen)
– Schnittstellen: Mini-USB, SD-Kartensteckplatz, SIM-Karten-Steckplatz, AV-Ausgang
– Stromversorgung: 8 Batterien Typ AA / Mignon für bis zu 6 Monate Stand-by, oder 12-V-DCNetzteil
(jeweils bitte dazu bestellen)
– Arbeitstemperatur: -10 bis +50 °C
– Maße: 90 x 148 x 66 mm, Gewicht: 338 g
– Wildkamera, Fernbedienung, Antenne, Mini-USB-Kabel, AV-Kabel (3,5-mm-Klinke auf 3x
Cinch), Befestigungs-Gurt, Abstandshalter, Anleitung
– Benötigt eine SIM-Karte mit Datentarif.

Preis: 129,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 269,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4376-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX4376-4235.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Pressemitteilungen

VisorTech HD-Überwachungs- & Wildkamera mit Nachtsicht

Jetzt wissen, wer im Garten herumschleicht

VisorTech HD-Überwachungs- & Wildkamera mit Nachtsicht

VisorTech HD-Überwachungs- & Wildkamera mit Nachtsicht, PIR, Farb-Display, IP54, www.pearl.de

Heimliche Besucher kennenlernen: Jetzt weiß man, wer sich nachts im Garten herumtreibt.

Grundstück überwachen: Die spritzwassergeschützte Kamera von VisorTech lässt sich nahezu
überall aufhängen. Dank Batteriebetrieb verzichtet man auf störende Kabel. So behält man das
Gartenhaus oder abgelegene Bereiche im Blick.

Der Natur nah sein: Jetzt sieht man, wie sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen. Die Wildkamera
lässt sich auch im Wald einsetzen. Dank langer Batterielaufzeit zeichnet sie bis zu 120 Tage lang
Bilder oder Videos auf.

Die Füße entspannt hochlegen: Dank Bewegungssensor nimmt die Kamera auf SD-Karte
automatisch auf. Die Aufnahmen lassen sich direkt auf dem integrierten Display ansehen oder
bequem auf den PC laden.

– Kabellose Nachtsicht-Überwachungskamera IRC-80 mit SD-Recording
– PIR-Bewegungssensor für automatische Aufnahme, 45° Erfassungswinkel
– Bewegungs-Erkennung: bis 12 m Reichweite, nimmt bei Bewegung Videos mit 1 Minute
Länge oder Fotos auf
– HD-Video-Aufnahme: 1280 x 720 Pixel (720p)
– Hochauflösende Fotos: 2592 x 1944 Pixel (5 MP, interpoliert)
– Bildwinkel: 60°,Blende f/2,2
– 28 Infrarot-LEDs für Nachtsicht bis 15 m Reichweite
– Integriertes LCD-Farb-Display mit 3,7 cm / 1,44″ für Einstellungen und Aufnahmekontrolle,
Auflösung: 128 x 128 Pixel
– Einfache Bedienung über Foto/Aus/Video-Schalter und 3 Tasten: vor, zurück, OK
– Speicher: Steckplatz für SD(HC)-Karte bis 32 GB (bitte dazu bestellen)
– Mini-USB-Anschluss für Verbindung mit dem PC und Laptop
– Herausnehmbares Batteriefach
– Spritzwassergeschützt: Schutzart IP54
– Standard-Stativgewinde
– Ideal zur Wandmontage oder zum Anbinden an Bäumen
– Stromversorgung: 8 Batterien Typ AA / Mignon (bitte dazu bestellen)
– Extralanger Batteriebetrieb: bis zu 4 Monate Aufnahme-Stand-by
– Maße: 70 x 60 x 170 mm, Gewicht (ohne Batterien): 260 g
– Überwachungskamera inklusive USB-Kabel (Länge: 80 cm), Montagematerial,
Befestigungsriemen und deutscher Anleitung

Preis: 69,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 129,90 EUR
Bestell-Nr. NX4343-625 Produktlink: http://www.pearl.de/a-NX4343-1322.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Pressemitteilungen

MOBILE DATENERFASSUNG NEU DEFINIERT

NEWLAND PDA MT65 BELUGA ÜBERZEUGT IN ALLEN BEREICHEN

MOBILE DATENERFASSUNG NEU DEFINIERT

NEWLAND PDA MT65 BELUGA

Neue Maßstäbe in der mobilen Datenerfassung setzt der bei der ICO GmbH ab sofort erhältliche MT65 Beluga aus dem Hause Newland.

Im handlichen Format eines PDAs liest dieses Datenterminal alle gängigen 1D und 2D Barcodes mit beeindruckender Performance. Selbst qualitativ schlechte Barcodes, ob zerknittert oder verschmutzt, werden durch die hochoptimierte Lese-Engine sicher und schnell gelesen.

Der mit Android 4.4 ausgestattete MT65 Beluga bietet 2G/3G, Bluetooth und WLAN, optional ist auch RFID erhältlich. Dies erlaubt eine schnelle und einfache Kommunikation mit einer Vielzahl anderer Geräte. Das 4″ große Display unterstützt alle modernen Gesten wie Wischen, Drehen, Zoomen und optimiert die tägliche Arbeit. Die hintergrundbeleuchtete numerische Tastatur ermöglicht eine schnelle Eingabe von Daten, z.B. Stückzahlen, PIN Codes, etc. Ebenso ist eine 8MP Kamera, GPS und ein MicroSD-Kartenslot für Erweiterungen von bis zu 32GB mit an Bord. Eine Micro USB und RS232C Schnittstelle, Vibrationsfunktion und Lautsprecher runden die umfangreiche Ausstattung des MT65 Beluga ab.

Doch er bietet noch mehr: Der MT65 Beluga von Newland ist rundum IP54-geschützt, fallresistent bis zu einer Höhe von 1,2 m und arbeitet zuverlässig im Bereich von -15°C bis 50°C. Einem Einsatz im industriellen Umfeld, im Freien, in Kühlhäusern oder anderen widrigen Umgebungen steht somit nichts im Wege.

Mit einem Gewicht von nur 328g ist der MT65 Beluga ein optimaler Begleiter für viele Bereiche in der Logistik, im Groß- und Einzelhandel, bei der Paketzustellung oder für Inventuren. Durch das quelloffene Android Betriebssystem und den integrierten Sicherheits- und Administratorenfunktionen sind seinen Einsatzbereichen kaum Grenzen gesetzt.

Weitere Pressemeldungen und Bildmaterial finden Sie unter www.ico.de/presse

Die ICO Innovative Computer GmbH ging Anfang 1991 aus der 1982 gegründeten Klaus Jeschke Hard- und Software hervor und verfügt somit als Distributor und Importeur von Computer- und Kommunikations-Komponenten über mehr als 30 Jahre Erfahrung innerhalb der jungen IT-Branche.

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und dem daraus resultierenden Qualitätsmanagement-System wird die ICO auch zukünftig den höchsten Ansprüchen gerecht.

Insbesondere im Bereich der Industrie- und Hochleistungsserver überzeugt die ICO GmbH durch die Realisierung auch komplexer individueller Anfragen, ganz nach dem bewährten Build-to-Order-Prinzip. Die qualifizierte Beratung als Intel Technology Provider Platinum unterstützt Kunden bei der Realisierung Ihrer Projekte und vereinbart vorausschauende Planung mit Leistungs- und Kostenoptimierung – ganz nach Ihren Wünschen.

Auch das Produktportfolio im Kassenbereich lässt keine Wünsche offen. ICO hat sowohl einzelne Kassen-Komponenten als auch direkt einsetzbare Komplettlösungen im Programm. Über 120 Mitarbeiter (davon 8 Auszubildende) sorgen für die Zufriedenheit von über 16.000 Kunden, die zu 60% aus Fachhändlern, Systemhäusern und IT-Dienstleistern und zu 40% aus Industrie- und gewerblichen Kunden bestehen.

Im Geschäftsjahr 2014/15 betrug der Umsatz knapp 20 Mio. Euro.

Firmenkontakt
ICO Innovative Computer GmbH
Sabrina Wagner
Zuckmayerstr. 15
65582 Diez
4964329139710
4964329139711
vertrieb@ico.de
http://www.ico.de

Pressekontakt
ICO Innovative Computer GmbH
Sabrina Wagner
Zuckmayerstr. 15
65582 Diez
4964329139471
49643291392471
s.wagner@ico.de
http://www.ico.de

Pressemitteilungen

HONEYWELL SCANPAL EDA50

DAS NEUE ENTERPRISE HYBRID DEVICE

HONEYWELL SCANPAL EDA50

HONEYWELL SCANPAL EDA50

Die ICO Innovative Computer GmbH aus Diez präsentiert den ScanPal EDA50 von Honeywell. Dieses starke Enterprise Hybrid Device ist die erfolgreiche Weiterentwicklung des bewährten ScanPal SP5100 und wurde konzipiert, um mobilen Mitarbeitern in Echtzeit Einblick in geschäftskritische Informationen zu ermöglichen.

Das klassische, äußerst kompakte Mobilterminal wurde komplett überarbeitet und modernisiert: Statt Tastatur ziert ein großzügiges 5“ kapazitives Multi-Touch-Display die Vorderseite und bietet einen größeren und komfortablen Sichtbereich. Das vorinstallierte Betriebssystem Android punktet mit benutzerfreundlicher und intuitiver Bedienung wie am eigenen Smartphone. Ein integrierter Barcodescanner mit schneller HI2D-Scan-Engine erleichtert die Erfassung aller gängigen 1D- und 2D-Barcodes. Das geringe Gewicht in Kombination mit dem ergonomischen und robusten Design, langer Akkulaufzeit, der intuitiven Bedienung und den vielen Features erleichtert das Arbeiten und verschafft jedem Unternehmen eine deutliche Steigerung der Produktivität.

Auch in Sachen Konnektivität ist der ScanPal EDA50 von ICO komplett ausgestattet: WLAN (802.11 a/b/g/n), Bluetooth 4.0, NFC und USB bieten ein umfassendes Spektrum an drahtlosen und kabelgebundenen Datenübertragungswegen. Der ScanPal EDA50 bietet gegenüber herkömmlichen Consumer-Geräten eine erweiterte Robustheit: er übersteht mehrere Stürze aus bis zu 1,20 m Höhe, ist gemäß IP54-Zertifikat gegen das Eindringen von Staub und Spritzwasser geschützt und unterstützt den Nutzer auch in eisigen und heißen Umgebungen von -10°C – 50°C.

Im Gerät arbeitet ein Qualcomm Quad-Core Snapdragon 410 MSM8916 mit 1.2GHz mit 2GB RAM und 8GB Flash, eine Speichererweiterung bis zu 32GB ist mittels einer MicroSDHC möglich. Eine bis zu 12-stündige Akkulaufzeit wird durch die Li-Ionen Batterie mit 3.8V und 4000mAh gewährleistet. Die Ladezeit beträgt lediglich 4 Stunden. Eine 5MP-Kamera rundet die umfangreiche Ausstattung ab.

Weitere Pressemeldungen und Bildmaterial finden Sie unter www.ico.de/presse

Die ICO Innovative Computer GmbH ging Anfang 1991 aus der 1982 gegründeten Klaus Jeschke Hard- und Software hervor und verfügt somit als Distributor und Importeur von Computer- und Kommunikations-Komponenten über mehr als 30 Jahre Erfahrung innerhalb der jungen IT-Branche.

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und dem daraus resultierenden Qualitätsmanagement-System wird die ICO auch zukünftig den höchsten Ansprüchen gerecht.

Insbesondere im Bereich der Industrie- und Hochleistungsserver überzeugt die ICO GmbH durch die Realisierung auch komplexer individueller Anfragen, ganz nach dem bewährten Build-to-Order-Prinzip. Die qualifizierte Beratung als Intel Technology Provider Platinum unterstützt Kunden bei der Realisierung Ihrer Projekte und vereinbart vorausschauende Planung mit Leistungs- und Kostenoptimierung – ganz nach Ihren Wünschen.

Auch das Produktportfolio im Kassenbereich lässt keine Wünsche offen. ICO hat sowohl einzelne Kassen-Komponenten als auch direkt einsetzbare Komplettlösungen im Programm. Über 120 Mitarbeiter (davon 8 Auszubildende) sorgen für die Zufriedenheit von über 16.000 Kunden, die zu 60% aus Fachhändlern, Systemhäusern und IT-Dienstleistern und zu 40% aus Industrie- und gewerblichen Kunden bestehen.

Im Geschäftsjahr 2014/15 betrug der Umsatz knapp 20 Mio. Euro.

Kontakt
ICO Innovative Computer GmbH
Sabrina Wagner
Zuckmayerstr. 15
65582 Diez
4964329139471
49643291392471
s.wagner@ico.de
http://www.ico.de

Pressemitteilungen

TRILUX E-Line LED – ein Lichtband für alle Fälle

Eine Lösung für nahezu jeden Anwendungsbereich und eine zeitsparende Installation – dafür steht die E-Line LED.

TRILUX E-Line LED - ein Lichtband für alle Fälle

Mit dem flexiblen Lichtband lassen sich selbst schwierige Anwendungsbereiche leicht sanieren.

Die Beleuchtung unterschiedlicher Bereiche mit nur einer LED-Lösung wird in vielen Anwendungsgebieten durch spezielle Ansprüche zur Herausforderung, zum Beispiel mit Blick auf die Hygiene, Stoßfestigkeit oder Blendfreiheit. Hier erweist sich die E-Line LED von TRILUX als Allround-Talent. Das Lichtband kann dank seiner Variantenvielfalt nahezu überall eingesetzt werden – in der Lebensmittelindustrie ebenso wie zur Beleuchtung im Office-Bereich. Darüber hinaus ermöglicht das Lichtband dank einfacher Installation sowohl eine schnelle Neuinstallation als auch eine unkomplizierte Sanierung unterschiedlichster Bereiche. Damit können die Vorteile, die die LED-Beleuchtung mit sich bringt, noch einfacher erschlossen werden.

Typisch für die E-Line LED ist der hohe Variantenreichtum, durch den sich das Lichtband auch unter schwierigen Rahmenbedingungen einsetzen lässt. Mit Lichtstrompaketen zwischen 4.000 und 20.000 Lumen lassen sich Räume mit normaler Deckenhöhe ebenso gleichmäßig und normgerecht beleuchten wie hohe industrielle Fertigungs- oder Logistikhallen. Für eine optimale Lichtverteilung stehen dabei acht verschiedene Optiken zur Wahl – das Spektrum reicht von breit, tief-breit, medium-tief und tief über asymmetrisch sowie doppelt asymmetrisch bis hin zu arbeitsplatztauglich und lambertisch. Darüber hinaus ist die E-Line LED mit verschiedenen Schutzarten erhältlich. Als staub- und spritzwassergeschützte IP54-Variante bewährt sich das Lichtband zum Beispiel in Kühlhäusern oder überdachten Außenbereichen. Die gesamte E-Line LED Produktfamilie ist HACCP-konform und damit speziell für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie ausgelegt. Und mit der entblendeten UGR

Über TRILUX

TRILUX – SIMPLIFY YOUR LIGHT steht für den einfachsten und sichersten Weg zu einer maßgeschneiderten, energieeffizienten und zukunftsfähigen Lichtlösung. Im dynamischen und zunehmend komplexer werdenden Lichtmarkt erhält der Kunde die beste Beratung, eine optimale Orientierung und das perfekte Licht. Um diesen Anspruch sicherzustellen, greift TRILUX auf ein breites Portfolio an Technologien sowie leistungsfähigen Partnern der TRILUX Gruppe zurück und kombiniert Einzelkomponenten zu maßgeschneiderten Komplettlösungen – immer perfekt auf die Kundenbedürfnisse und das Einsatzgebiet abgestimmt. So lassen sich auch komplexe und umfangreiche Projekte schnell und einfach aus einer Hand realisieren. Im Sinne von „SIMPLIFY YOUR LIGHT“ stehen dabei neben der Qualität und Kosteneffizienz immer die Planungs-, Installations- und Anwenderfreundlichkeit der Lösungen für den Kunden im Vordergrund.

Die TRILUX Gruppe betreibt sieben Produktionsstandorte in Europa und Asien und betreut internationale Kunden mittels 25 Tochtergesellschaften und zahlreichen Vertriebspartnern. Zum Geschäftsbereich Licht gehören die Marken TRILUX und Oktalite, zum Geschäftsbereich OEM-Systems BAG und Zalux. Weitere Beteiligungsgesellschaften sind das ITZ (Innovations- und Technologiezentrum), ICT sowie die Online-Plattform watt24. Mit Standorten in Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Belgien sowie Großbritannien vermittelt die TRILUX Akademie das nötige Know-how über Themen, Trends und Neuheiten der Lichtbranche. Insgesamt beschäftigt TRILUX mehr als 5.200 Mitarbeiter weltweit, Sitz der Unternehmenszentrale ist Arnsberg.

Weitere Informationen unter www.trilux.com.

Kontakt
TRILUX
Vivian Hollmann
Heidestraße 4
59753 Arnsberg
+49 (0) 29 32.3 01-6 33
Vivian.Hollmann@trilux.com
http://www.trilux.com

Pressemitteilungen

TOUCHMONITORE FÜR EXTREME TEMPERATUREN!

Für Temperaturen zwischen -20°C und bis zu 60°C, bietet die ICO zwei neue Touchmonitore an.

TOUCHMONITORE FÜR EXTREME TEMPERATUREN!

Speziell für industrielle Aufgaben konzipierte Touchdisplays finden ihren Einsatz zunehmend in immer rauer werdenden Arbeitsumgebungen. Insbesondere für diese Anwendungsbereiche bietet die ICO neben vielen Panel-PCs auch eine große Auswahl an reinen Touchdisplays, optimiert für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete.

Mit den beiden neuen Touchdisplays in 17″ und 21,5″ erweitert sich das Angebot um zwei weitere hochwertige Modelle. Bei der Entwicklung flossen viele wichtige Erkenntnisse aus den vergangenen Jahren mit ein und ermöglichen so fortschrittliche Technologien, ganz nach den Anforderungen der Nutzer. Besonders überzeugend ist die robuste Verarbeitung der Metallgehäuse, die Reduzierung auf die wichtigsten Schnittstellen sowie eine prognostizierten Lebensdauer von über 50.000 Stunden. Der frontseitige IP54 Standard bietet ein Mindestmaß an Schutz vor äußeren Einflüssen und die Anschlüsse, sowie die Funktionstasten wurden sicher auf der Rückseite platziert. Beide Modelle unterstützen Temperaturbereiche von -20°C bis zu 60°C und eignen sich für ein möglichst breites Spektrum an Einsatzszenarien, wie beispielsweise in geschützten Außenbereichen, als HMI Displaysystem, für die Fertigungsautomatisierung, Kiosk-Anwendungen, als Point-of-Information-Terminals oder auch in Heizungsanlagen. Die modernen Displays mit resistiver oder kapazitiver Touch-Technologie ermöglichen eine schnelle und komfortable Bedienung und machen zusätzliche und umständliche Peripherie wie Maus und Tastatur überflüssig.

Der resistive 17″ Touchmonitor liefert bei einer Auflösung von 1280×1024 einen Kontrast von 1000:1 und eine Helligkeit von 350cd/m². Durch diese hohe Leuchtdichte eignet er sich besonders für lichttechnisch schwierige Umgebungen. Anschluss findet das 17″ Modell über VGA, die Stromversorgung erfolgt über das mitgelieferte externe 60W Netzteil. Mit den Maßen von (BxHxT) 412x338x40 mm und nur 5 kg Gewicht kann der Monitor bequem über Panel Mounting oder VESA befestigt werden.

Mit einer Größe von 21,5″ (16:9) und einer Auflösung von 1920×1080 (Full HD) überzeugt dieser kapazitive Touchmonitor mit gehärtetem Glas durch ein gestochen scharfes Bild und bewährten PCAP Bedienkomfort. Die PCAP-Technologie ermöglicht ein schnelles, sowie flüssiges Arbeiten und unterstützt moderne Gestensteuerungen wie Wischen, Drehen, Zoomen, usw. Die Helligkeit beträgt 250cd/m² mit einem Kontrast von 1000:1. Er kann wahlweise per VGA, DVI-D oder HDMI angesteuert werden. Die Maße betragen (BxHxT) 558x324x43 mm bei nur 5 kg Gewicht und die Stromversorgung erfolgt ebenfalls über ein externes 60W Netzteil. Auch dieses Display kann über den VESA-Standard befestigt werden.

Die ICO Innovative Computer GmbH ging Anfang 1991 aus der 1982 gegründeten Klaus Jeschke Hard- und Software hervor und verfügt somit als Distributor und Importeur von Computer- und Kommunikations-Komponenten über mehr als 30 Jahre Erfahrung innerhalb der jungen IT-Branche.

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und dem daraus resultierenden Qualitätsmanagement-System wird die ICO auch zukünftig den höchsten Ansprüchen gerecht.

Insbesondere im Bereich der Industrie- und Hochleistungsserver überzeugt die ICO GmbH durch die Realisierung auch komplexer individueller Anfragen, ganz nach dem bewährten Build-to-Order-Prinzip. Die qualifizierte Beratung als Intel Technology Provider Platinum unterstützt Kunden bei der Realisierung Ihrer Projekte und vereinbart vorausschauende Planung mit Leistungs- und Kostenoptimierung – ganz nach Ihren Wünschen.

Auch das Produktportfolio im Kassenbereich lässt keine Wünsche offen. ICO hat sowohl einzelne Kassen-Komponenten als auch direkt einsetzbare Komplettlösungen im Programm. Über 120 Mitarbeiter (davon 8 Auszubildende) sorgen für die Zufriedenheit von über 16.000 Kunden, die zu 60% aus Fachhändlern, Systemhäusern und IT-Dienstleistern und zu 40% aus Industrie- und gewerblichen Kunden bestehen.

Im Geschäftsjahr 2013/14 betrug der Umsatz knapp 20 Mio. Euro.

Kontakt
ICO Innovative Computer GmbH
Sabrina Wagner
Zuckmayerstr. 15
65582 Diez
4964329139471
49643291392471
s.wagner@ico.de
http://www.ico.de