Tag Archives: ipanema2c

Pressemitteilungen

ipanema2c und 360 Celsius verbinden Marke und Growth Hacking.

Neue strategische Partnerschaft zwischen Wien und Wuppertal.

Die ipanema2c brand communication GmbH und der global agierende Full-Service-Provider für Digitales Marketing 360 Celsius bündeln ihr Know-how und werden ab sofort noch enger zusammenarbeiten. Erste erfolgreiche Kooperationen und gemeinsame digitale Markenprojekte fanden bereits zum Jahreswechsel statt. Dabei haben Olaf Bruno Pahl, Geschäftsführer Strategie & Beratung bei ipanema2c und Farbod Sadeghian, Geschäftsführer der 360 Celsius Österreich festgestellt, dass viele Kunden die besondere Verbindung von Marke und neuen digitalen Angeboten schätzen und sogar immer öfter gezielt anfragen. „Wir freuen uns sehr, unsere Zusammenarbeit zu intensivieren und gemeinsam Mehrwert für unsere Auftraggeber zu schaffen,“ blicken die beiden Geschäftsführer nach vorn. Info: www.ipanema2c.de

Markenexperten treffen auf Pioniere des digitalen Marketings.
Gerade im Zeitalter der Digitalisierung gewinnt das Thema Marke weiter an Bedeutung. Um hierbei erfolgreich zu sein, braucht es neben exekutiver Qualität vor allem mehr Geschwindigkeit, denn die Intervalle, um Markenkonzepte und Markendesign zu realisieren, sind deutlich kürzer geworden. Die derzeit wichtigsten Kanäle für digitale Inhalte, Instagram und YouTube, verlangen nach Video Content der schnell entwickelt, attraktiv realisiert und zeitnah im Netz ist. „Uns zeichnet aus, dass wir mit unseren über 200 Digital- und Bewegtbildexperten umfassend und in Echtzeit monitoren, auf Feedback umgehend reagieren und neuen Content schnell und jederzeit produzieren können,“ erklärt Sadeghian. Neben dem Thema Video-Content und Video-Produktion sieht sein strategischer Partner Pahl in der Zusammenarbeit viel weiteres Potenzial für seine Markenkunden. „Das internationale Growth Hacking Know-how von 360 Celsius ermöglicht es – auf Kunden und Timing abgestimmt – die jeweils effektivsten und auch kosteneffizientesten Maßnahmen in einer Kampagne zu verknüpfen.“ Man darf gespannt sein, welche Kunden als erste von dieser Partnerschaft profitieren. Mehr Information unter: www.ipanema2c.de

Über ipanema2c
Die Wuppertaler Kommunikationsagentur hat sich auf das Thema Marke und die effektive Kommunikation zum Consumer – 2C – spezialisiert. Berater, Strategen, Texter und Grafiker arbeiten hier täglich an der Verwirklichung integrierter Konzepte für unterschiedlichste Branchen und Unternehmen. Von der Kombination aus Markenerfahrung und innovativ-einzigartigen Ideen profitieren aktuell Marktführer wie DURIT Hartmetall, Medtronic, Nobel Biocare, Samina, Schäfer-Shop, Sparda-Bank West, Reformhaus Bacher oder ZWILLING.

Über 360 Celsius
Der global agierende, inhabergeführte Full-Service-Provider für Digital Marketing, verfolgt einen methodischen Ansatz für Growth Hacking und ist führend in der Entwicklung von innovativen Tools für die Planung, Steuerung und Messung von Kampagnen. 360 Celsius versteht sich als langfristiger Partner seiner Kunden bei deren digitaler Expansion. Das Unternehmen berät mit Standorten in den Österreich, Irland, UK, Türkei, Dubai und Singapur Kunden aller Größen, von Großkonzernen bis zu Startups und Einzelunternehmen.

ipanema2c ist eine Full-Service-Agentur, die kreativ und zielgerichtet für ihre Kunden arbeitet. Für deren bessere, erfolgreichere Kommunikation. Wir denken strategisch, handeln pragmatisch, liefern keine Kommunikation von der Stange. Sehen und gesehen werden: Wir glauben an die Kraft der Marke, wir glauben an Ideen.

Kontakt
ipanema2c brand communication gmbh
Olaf Bruno Pahl
Ferdinand-Thun-Str. 44
42289 Wuppertal
020269357323
info@ipanema2c.de
http://www.ipanema2c.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Markenagentur ipanema2c engagiert sich für den Design-Nachwuchs.

HSD Düsseldorf erteilt Ralf Andereya Lehrauftrag für kommendes Wintersemester.

Markenagentur ipanema2c engagiert sich für den Design-Nachwuchs.

Ralf Andereya fordert von seinen Studenten markenprägende Kreativität.

Als eine von Deutschlands führenden Ausbildungsstätten für Gestaltung und Grafik legt die Hochschule Düsseldorf großen Wert auf praxisorientierte Ausbildung. Dies gilt auch für das „Lehrgebiet Text / Verbale Kommunikation / Creative Writing“. Die Bedeutung der Sprache als metamediales Instrument für Konzeption, Präsentation und Dokumentation sieht der Fachbereich Design der HSD als zentrales Element der ganzheitlichen Gestaltungsausbildung. Seit nunmehr acht Jahren ist Ralf Andereya, Geschäftsführung Konzept & Kreation bei ipanema2c brand communication gmbh hier als Lehrbeauftragter tätig. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Findung von Leitideen, in der Entwicklung von Markenkonzepten sowie in klassischer Kampagnenarbeit und deren überzeugender Präsentation. „Die Designer von morgen müssen nicht nur handwerklich auf höchstem Niveau gestalten. Sie müssen kreative Ideen auch strategisch begründen und diese sicher präsentieren können. Die Frage nach dem Warum und Wozu ist dafür essentiell“, erklärt Andereya. Und sie wird immer wichtiger: Internationale Markenexperten gehen davon aus, dass die Bedeutung von markenprägender Kreativität im Zeitalter der Digitalisierung weiter ansteigen wird. Neben seinem Markenseminar, ist Ralf Andereya im Wintersemester 2018/19 auch wieder in einem zweiten Kurs an der HSD tätig. Dieser fokussiert auf die Bedeutung des Projektmanagements für den Kreativen und wie er davon profitieren kann. Infos unter www.ipanema2c.de

Über ipanema2c brand communication gmbh: Die Wuppertaler Kommunikationsagentur hat sich auf das Thema Marke und die effektive Kommunikation zum Consumer – 2C – spezialisiert. Berater, Strategen, Texter und Grafiker arbeiten hier täglich an der Verwirklichung integrierter Konzepte für unterschiedlichste Branchen und Unternehmen. Neben der authentischen Arbeitsweise ist dem Team um Olaf Bruno Pahl, Geschäftsführer Beratung & Strategie und Ralf Andereya, Geschäftsführung Konzept & Kreation, die Nähe zum Nachwuchs besonders wichtig. So engagiert sich die Agentur an der HSD in Düsseldorf und ist auf zahlreichen Nachwuchsmessen präsent. Von der Kombination aus Markenerfahrung und der Nähe zum Designnachwuchs profitieren aktuell Kunden wie: BNP Paribas, DURIT Hartmetall, Medtronic, Nobel Biocare, Reformhaus Bacher, Samina oder Schäfer-Shop

ipanema2c ist eine Full-Service-Agentur, die kreativ und zielgerichtet für ihre Kunden arbeitet. Für deren bessere, erfolgreichere Kommunikation. Wir denken strategisch, handeln pragmatisch, liefern keine Kommunikation von der Stange. Sehen und gesehen werden: Wir glauben an die Kraft der Marke, wir glauben an Ideen.

Kontakt
ipanema2c brand communication gmbh
Olaf Bruno Pahl
Ferdinand-Thun-Str. 44
42289 Wuppertal
020269357323
info@ipanema2c.de
http://www.ipanema2c.de

Pressemitteilungen

Neue Impulse für die Reformhaus®-Branche.

Gründung der ReformAlliance GmbH.

Neue Impulse für die Reformhaus®-Branche.

Die neugegründete ReformAlliance will für die gesamte Reformhaus®-Branche Mehrwert schaffen.

Nachdem sie sich über viele Jahre als erfolgreiche Marktteilnehmer begegnet sind, haben sich die Gut Gekauft Reformhäuser GmbH, die RHH Reformhaus Handels GmbH, die VITALIA GmbH und die VITA NOVA Reformhäuser in einem zielorientierten Prozess zusammengefunden und die ReformAlliance GmbH gegründet. Die vier Gründungsunternehmen gelten in ihren Märkten und Regionen bereits als marktprägend. In Deutschland, Österreich und der Schweiz betreiben sie in Summe über 500 Reformhäuser und Biomärkte. Der gemeinsame Jahresumsatz liegt bei über 350 Mio. EUR.

Was die Unternehmen ab dem 28. Juni 2018 als ReformAlliance vereint, ist nicht nur ihr hoher Anspruch, sondern die Marke Reformhaus® und die gemeinsame Idee für deren weiterhin erfolgreiche Zukunft. Das Reformhaus® prägt seit über 130 Jahren die Ernährungs- und Gesundheitstrends im deutschsprachigen Raum – der ganzheitliche Ansatz gepaart mit außerordentlicher Fachkompetenz stellt ein einmaliges Angebot im Markt dar. Die stetig steigende Nachfrage nach natürlich gesunden Produkten drängt jedoch immer neue Marktteilnehmer in diesen Sektor – die konkurrierenden Produkte nehmen ebenso zu, wie die spezifisch ausgerichteten Absatzstellen. Das bedeutet: Das Reformhaus® wird mit seinen Produkten für ein vitales Leben nur dann erfolgreich bleiben, wenn es an bewährter Qualität nicht einfach nur festhält, sondern bereit ist, proaktiv neue Wege zu gehen.

„Das Profil im relevanten Marktsegment muss von uns als starke Reformhaus®-Unternehmen klar besetzt und weiter geschärft werden“, erklären Kay Jesemann und Dirk Stolpmann, Geschäftsführer der neuen ReformAlliance GmbH. „Deshalb wollen wir das bei uns gewachsene Wissen und bestehende Kompetenzen stärker bündeln. Hierbei gilt es, relevante Themen und Trends für unsere Kunden auf allen Ebenen erlebbar zu machen: fokussiert, durchgängig, mehrwertorientiert.“ Profitieren sollen dabei nicht nur die Mitglieder der ReformAlliance. In enger Zusammenarbeit mit der Genossenschaft Reformhaus e.G. sind Strategien zu entwickeln, die positive Effekte für alle weiteren Marktteilnehmer im Reformhaus®-Markt bewirken.

In diesem Sinne wird die ReformAlliance nicht nur den Einkauf von Reformwaren und artverwandten Produkten ganzheitlich koordinieren, sondern auch das damit in Zusammenhang stehende Marketing und dazugehörige Dienstleistungen aktiv nach vorn bringen. „Wir sehen hier erhebliche Potenziale. Und zwar auch für Hersteller. So werden beispielsweise durch verbindliche Listungen sehr viel schneller adäquatere Stückzahlen realisierbar: auch für Produktinnovationen. Da wollen wir Impulse setzen“, so die beiden Geschäftsführer. Die ersten Arbeitskreise der ReformAlliance sind bereits gestartet und haben ihre Arbeit dazu aufgenommen.

Themenfokussiertes Marketing sieht die ReformAlliance als weiteren wesentlichen Schlüssel zu mehr Erfolg. „Aufgrund unserer Historie und Erfahrung sind wir als Absender mit dem Gütesiegel Reformhaus® sehr glaubwürdig. Unsere Neuausrichtung macht uns jetzt agiler und dynamischer. So können wir Themen von morgen frühzeitig besetzen und Bestands- sowie Neukunden mit aktivem Brand Storytelling begeistern“, schließen Kay Jesemann und Dirk Stolpmann ab. Durch die verbindliche Kooperation der teilnehmenden Fachgeschäfte erwartet die ReformAlliance GmbH spürbar positive und nachhaltige Effekte für ihre Kundinnen und Kunden sowie für ihre Handelspartner und letztendlich auch für die Gesellschafter der ReformAlliance GmbH selbst. Für Detailinformationen wird die Website www.reformalliance.de schon in Kürze erreichbar sein.

Die Gut Gekauft Reformhäuser GmbH, die RHH Reformhaus Handels GmbH, die VITALIA GmbH und die VITA NOVA Reformhäuser haben die ReformAlliance GmbH gegründet. Die vier Gründungsunternehmen gelten als marktprägend und wollen die Marke Reformhaus® und ihre gemeinsame Idee für deren weiterhin erfolgreiche Zukunft ganzheitlich nach vorn entwickeln. In enger Zusammenarbeit mit der Genossenschaft Reformhaus e.G. sind hier Strategien zu entwickeln, die positive Effekte für alle weiteren Marktteilnehmer im Reformhaus®-Markt bewirken.

Kontakt
ReformAlliance
Dirk Stolpmann
Paul-Thomas-Straße 56
40599 Düsseldorf
02119131390
info@reformalliance.de
http://www.reformalliance.de

Pressemitteilungen

Keine Randerscheinung.

ipanema2c entwickelt Branddesign für COMETEC weiter.

Keine Randerscheinung.

Neuer COMETEC-Auftritt: Markenprägende Kreation von ipanema2c.

COMETEC ist einer der führenden Namen in der Flachdach-Profiltechnik. Kurz vor dem 40. Firmenjubiläum 2018 hat die Wuppertaler Markenagentur ipanema2c ein Kommunikationskonzept für diesen anspruchsvollen Neukunden entwickelt. „Unser Ziel war es, COMETEC auch optisch als Marke zu stärken“, erklärt Olaf Bruno Pahl, GF Strategie & Beratung der ipanema2c brand communication gmbh. Als erstes Ergebnis präsentiert das Projektteam um die COMETEC Geschäftsführer Wolfgang Schürmann und Jochen Paas sowie dem Projektverantwortlichen Oliver Gogolin eine visuell anspruchsvolle 24-seitige Imagebroschüre, die als Basis für kommende Projekte dient. Infos unter ipanema2c.de

Gemeinsam nach oben: Konsequent bildhafte Umsetzung von Claim und Markenkern.

Seit rund 40 Jahren kombiniert COMETEC einen hohen qualitativen Anspruch mit einer einfachen und sicheren Montagetechnik. Darauf aufbauend setzte das Wuppertaler Unternehmen in seiner Kommunikation bisher vor allem auf eine rationale Bildsprache. Die Gebäude, die Dächer und die Flachdachprofile mit ihren technischen Daten und speziellen Eigenschaften standen im Fokus der Kommunikation. Angelehnt ans bestehende Design, wurde der Look nun erweitert und mit Blick auf die Marke emotionalisiert. Der erhöhte Rot-Anteil resultiert unmittelbar aus dem COMETEC Logo und setzt einen neuen Akzent. Einzelne Werkstücke wurden gezielt den Fokus gesetzt und in ungewöhnlicher Optik fotografiert. “ Mit der visuellen Anpassung setzen wir in dem sonst eher markenunaffinen Segment auf emotionalen Mehrwert und schaffen Differenzierung“, fasst Ralf Andereya, GF Konzept & Kreation der Markenagentur ipanema2c, zusammen. “ Die neue Bildsprache zeichnet ein klares Markenbild. Der neue Umgang mit Farben und die Schaffung abgrenzender Bilderwelten sorgen für eine selbstbewusstere, offensivere und auch emotionalere Ansprache.“ Die in der Broschüre verwendeten Portraits entstanden alle an Orten, wo COMETEC-Technik tatsächlich zum Einsatz kam, z.B. an der Junior Uni in Wuppertal. Für 2018 sind weitere Projekte geplant. Infos unter ipanema2c.de

Über ipanema2c brand communication GmbH
Die Wuppertaler Kommunikationsagentur hat sich auf das Thema Marke und die effektive Kommunikation zum Consumer – 2C – spezialisiert. Berater, Strategen, Texter und Grafiker arbeiten täglich an der Verwirklichung integrierter Konzepte für unterschiedlichste Branchen und Unternehmen. Von der Kombination aus Markenerfahrung und dem Selbstverständnis als Business Building Partner profitieren aktuell Kunden wie DURIT, Medtronic, MEDION, Samina, Schäfer-Shop, TeandM, Von Essen Bank, iMPREG oder ZWILLING. Mehr: www.ipanema2c.de

ipanema2c ist eine Full-Service-Agentur, die kreativ und zielgerichtet für ihre Kunden arbeitet. Für deren bessere, erfolgreichere Kommunikation. Wir denken strategisch, handeln pragmatisch, liefern keine Kommunikation von der Stange. Sehen und gesehen werden: Wir glauben an die Kraft der Marke, wir glauben an Ideen.

Kontakt
ipanema2c brand communication gmbh
Olaf Bruno Pahl
Ferdinand-Thun-Str. 44
42289 Wuppertal
020269357323
info@ipanema2c.de
http://www.ipanema2c.de

Pressemitteilungen

ipanema2c fördert die Rock´n Roll Wrestling Kids.

Carlos Martinez gewinnt Wuppertaler Markenagentur für soziales Sommer-Projekt.

ipanema2c fördert die Rock´n Roll Wrestling Kids.

Ralf Andereya und Olaf Bruno Pahl von ipanema2c unterstützen die Rock´n Roll Wrestling Kids.

Die Wuppertaler Markenagentur ipanema2c wird Sponsor des R’n’R Wrestling Kids Summer Camps in Köln. Dieses richtet sich an Kinder und Jugendliche von 8 bis 16 Jahren und findet vom 31.07 bis 13.08.2017 in den Abenteuerhallen Kalk statt. “ Die Idee, Kinder zum Sport zu bewegen, sich gut zu ernähren und in diesem ungewöhnlichen Rahmen Kreativität zu entwickeln, ist einzigartig“, erklären Olaf Bruno Pahl und Ralf Andereya, von ipanema2c brand communication. Mit Initiator Carlos Martinez verbindet sie seit Jahren ein intensiver Austausch. Der Kreative und Produzent des The Rock n Roll Wrestling Bash – der Hybrid-Show aus Musik und Wrestling sieht sein Summer Camp als Herzensprojekt. Infos unter www.ipanema2c.de

Wrestling-Kurse mit Mehrwert
Das Rock´n Roll Wrestling Kids Summer Camp bietet mehr als ein zweiwöchiges Entertainmentprogramm. Es lädt die Kinder und Jugendlichen dazu ein, in eine Phantasiewelt einzutauchen, die die meisten nur aus dem TV kennen. Die Verbindung mit Ernährungs- und Kreativ-Workshops schafft Mehrwert: „Wrestling funktioniert nur im Team und verlangt Kondition, Konzentration und Körperbeherrschung. Das Rock n“n Roll Wrestling Kids Summer Camp kombiniert deshalb die drei zentralen Segmente Sport, Ernährung und Kreativität“, erklärt Carlos Martinez.

Profi-Wrestler, Fitness-Trainer, kreative Köche für die Rock N Roll Wrestling Kids.
Als Trainer konnte Martinez namhafte Profis gewinnen: Kein geringerer als Kim Ray -alias Kim Marcel Stübner – wird den Kids einen Blick in die Welt des Show-Catchens geben. Profikoch Heiko Bentrop zeigt wie man sich gesund ernährt, um fit für den Ring zu werden. In täglich rotierenden Gruppen kochen die Kinder das Mittagessen für sich und das Team. Den Kreativ-Part für die Inszenierung der Abschluss-Show übernimmt Carlos Martinez persönlich: In den vergangenen 14 Jahren hat er unzählige Storylines geschrieben und dutzende Personas erfunden – die Wrestling-Kids werden innerhalb des Work-Shops davon profitieren. Am Ende des Camps wird für Familien und Freunde eine R“n“R Wrestling Kidz Show geboten, in der sich die Kinder mit Ihren neu erlernten Fähigkeiten und selbst kreierten Charakteren präsentieren. Infos auf www.rockandrollwrestlingbash.com

Gemeinschaft leben. Verantwortung lernen. Zukunft schaffen.
Mit einer Teilnahmegebühr von nur 45,00EUR pro Kind (inkl. Verpflegung) halten die Macher das Camp extra günstig, um Kindern aus sozial schwachen Familien spannende Ferien bieten zu können. Auch dies hat die beiden Markenexperten aus Wuppertal überzeugt: “ Für uns und unser Agenturteam stand es außer Frage, einen Teil dazu beizutragen, damit sich die Rock´n Roll Wrestling Kids etablieren und die Veranstaltung ein Erfolg wird. Wir wünschen Carlos Martinez und seinem Team viel Spaß für die kommenden zwei Wochen und darüber hinaus.“ Infos: www.ipanema2c.de

Über ipanema2c brand communication GmbH
Die Wuppertaler Kommunikationsagentur hat sich auf das Thema Marke und die effektive Kommunikation zum Consumer – 2C – spezialisiert. Berater, Strategen, Texter und Grafiker arbeiten täglich an der Verwirklichung integrierter Konzepte für unterschiedlichste Branchen und Unternehmen. Von der Kombination aus Markenerfahrung und dem Selbstverständnis als Business Building Partner profitieren aktuell Kunden wie DURIT Hartmetall, Medtronic, MEDION, Samina, Schäfer-Shop, TeandM, Von Essen Bank, iMPREG oder ZWILLING. Mehr: www.ipanema2c.de

ipanema2c ist eine Full-Service-Agentur, die kreativ und zielgerichtet für ihre Kunden arbeitet. Für deren bessere, erfolgreichere Kommunikation. Wir denken strategisch, handeln pragmatisch, liefern keine Kommunikation von der Stange. Sehen und gesehen werden: Wir glauben an die Kraft der Marke, wir glauben an Ideen.

Kontakt
ipanema2c brand communication gmbh
Olaf Bruno Pahl
Ferdinand-Thun-Str. 44
42289 Wuppertal
020269357323
info@ipanema2c.de
http://www.ipanema2c.de

Pressemitteilungen

ipanema2c relauncht die REFO-Fortbildungswoche.

Mehr Marke, mehr Austausch, mehr Inspiration für die Reformhausbranche.

ipanema2c relauncht die REFO-Fortbildungswoche.

Gemeinsam für das Reformhaus®: Ralf Andereya, Olaf Bruno Pahl, Christian Nowotny und Peter Schürmann

Die REFO-Fortbildungswoche ist das bedeutendste Event der Reformhausbranche. Hochklassige Referenten und wichtige Branchenvertreter finden sich jedes Jahr in St. Moritz zusammen. Für 2018 haben die Organisatoren ihre Kommunikation von der Markenagentur ipanema2c komplett überarbeiten lassen. „Es war an der Zeit, dieser Top-Veranstaltung ein neues Image zu geben und sie auch nach außen aufzuwerten“, erklärt Olaf Bruno Pahl, GF Strategie & Beratung der ipanema2c brand communication gmbh. Das Logo wurde überarbeitet, um die Tradition, die Aktualität und die besondere Bedeutung des Events abzubilden. Die Neugestaltung der Webpräsenz erfolgte unter www.refo-fortbildungswoche-st-moritz.de Ralf Andereya, GF Konzept & Kreation, fasst zusammen: „Die REFO-Fortbildungswoche kommuniziert jetzt offensiver, selbstbewusster und zeitgemäßer“. Mehr unter www.ipanema2c.de

Viel Erfahrung. Gemeinsame Entwicklung.
ipanema2c betreut namhafte Kunden aus der Reformhausbranche. Deshalb setzten Christian Nowotny, geschäftsführender Gesellschafter der C. J. Nowotny Unternehmensberatungsgesellschaft mbH und verantwortlich für die Veranstaltung sowie Peter Schürmann vom Reformhaus® Bacher, seit diesem Jahr ebenfalls mit der Organisation beauftragt, auf die Erfahrung der Markenagentur. Teil des gemeinsam entwickelten Konzeptes ist eine offenere Kommunikation und mehr Dialog. Deshalb werden z.B. die Referenten sowie das Programm sukzessiv in die neue Website integriert – einer der Key-Note Speaker wird u.a. der Journalist Horst Kläuser sein. Teilnehmer und Interessierte können das alles verfolgen und werden animiert, die Seite regelmäßig zu besuchen.

Auf geht´s für die Reformhausbranche.
Die REFO-Fortbildungswoche ist fester Bestandteil in den Kalendern von Reformhausbetreibern und bei Herstellern von Reformhausprodukten. Unter dem Motto „Auf geht´s“ findet sie vom 13. bis 20. Januar 2018 in St. Moritz zum 51. Mal statt. Als Sponsoren konnten bereits folgende Unternehmen gewonnen werden: Alsiroyal, Annemarie Börlind, Aronia, Arya Laya, Dr. Balke, Bergland, biosa, Dr. Dünner, Dr. Grandel, Dr. Johanna Budwig, Eden, grano Vita, Heirler, Heliotrop, Holo, hübner, Lebensbaum, Lihn, Linusit, natura, Neuseelandhaus, Panaceo, P. Jentschura, Pural, Raab, Rabenhorst, Reformhaus Kurier, Roter Gingseng, Santaverde, Salus, Sanatura, SonnenMoor und Vitaquell. Sie alle profitieren von der neuen Gestaltung. „Positive Rückmeldungen und steigende Zugriffzahlen zeigen, dass das Konzept aufgeht. Die neue visuelle Präsenz fällt in der Branche auf“, freuen sich Christian Nowotny und Peter Schürmann. Einblicke und Anmeldung unter: www.refo-fortbildungswoche-st-moritz.de

Über ipanema2c brand communication GmbH
Die Wuppertaler Kommunikationsagentur hat sich auf das Thema Marke und die effektive Kommunikation zum Consumer – 2C – spezialisiert. Berater, Strategen, Texter und Grafiker arbeiten täglich an der Verwirklichung integrierter Konzepte für unterschiedlichste Branchen und Unternehmen. Von der Kombination aus Markenerfahrung und dem Selbstverständnis als Business Building Partner profitieren aktuell Kunden wie DURIT, Medtronic, MEDION, Samina, Schäfer-Shop, TeandM, Von Essen Bank, iMPREG oder ZWILLING. Web: www.ipanema2c.de

ipanema2c ist eine Full-Service-Agentur, die kreativ und zielgerichtet für ihre Kunden arbeitet. Für deren bessere, erfolgreichere Kommunikation. Wir denken strategisch, handeln pragmatisch, liefern keine Kommunikation von der Stange. Sehen und gesehen werden: Wir glauben an die Kraft der Marke, wir glauben an Ideen.

Kontakt
ipanema2c brand communication gmbh
Olaf Bruno Pahl
Ferdinand-Thun-Str. 44
42289 Wuppertal
020269357323
info@ipanema2c.de
http://www.ipanema2c.de