Tag Archives: iPhone

Pressemitteilungen

Phonak Sky M: Voller Klang für Kinderohren den ganzen Tag

(Mynewsdesk) Fellbach, Deutschland – Hören ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für die Entwicklung von Kindern: Hört ein Kind nicht gut, hat es oft Probleme in der Sprachentwicklung und kann sein volles Potenzial nicht entfalten. Moderne Hörgeräte können helfen: Das neue Phonak Sky M ist speziell auf die Bedürfnisse kleiner Weltentdecker ausgelegt. Es bietet ihnen Tag für Tag bestes Hörerlebnis und Sprachverstehen – gerade, wenn es darauf ankommt, wie z. B. in geräuschvollen Umgebungen1. Möglich macht dies ein Automatik-Betriebssystem für Kinder, das automatisch in jeder Situation die optimale Einstellung findet, egal ob auf dem Spielplatz, im Klassenzimmer oder zuhause auf dem Sofa. Besonders praktisch: Die Hörgeräte lassen sich jetzt auch über Bluetooth® direkt mit iOS- und Android-Geräten verbinden – als weltweit erstes Kinder-Hörgerät überhaupt. Und Eltern müssen sich künftig kaum noch Gedanken machen, ob ihr Kind jederzeit optimal hören kann, denn der wiederaufladbare Akku hält den ganzen Tag. Zusätzlich sorgen die Hörgeräte in Kombination mit RogerTM-Mikrofonen auch in lauten Klassenzimmern für eine Extraportion Sprachverstehen – ganz ohne zusätzlichen Empfänger.

Bei der Entwicklung von Kindern spielen enge und stabile Beziehungen eine zentrale Rolle. Nicht nur sorgen sie dafür, dass sich Kinder wohlfühlen, sie bilden auch die Grundlage dafür, dass Kinder Selbstvertrauen entwickeln und motiviert sind, zu lernen und etwas zu leisten – sowohl in der Schule also auch im späteren (Berufs-)Leben. Untersuchungen zeigen, dass wechselseitige Interaktion und Kommunikation entscheidend für den Aufbau dieser Bindungen sind.

Mehr Wörter, mehr Kommunikation – Tag für Tag

Darauf abzielend eröffnet Sky M Kindern mit Hörverlust durch seinen klaren, vollen Klang eine Welt mit mehr Wörtern und mehr Kommunikation. Das maßgeschneiderte Automatik-Betriebssystem ist speziell für die anspruchsvollen Hörsituationen ausgelegt, die Kinder täglich erleben und arbeitet im Hintergrund auf Hochtouren für ein optimales Sprachverstehen, während die Kleinen unbekümmert die Welt entdecken.

Dank der unkomplizierten Anbindungsmöglichkeiten an iOS oder Android ist es für sie heute außerdem so einfach wie nie, mit Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben und Smartphones und Co. zu nutzen. Sprache oder Musik werden dabei unkompliziert direkt auf beide Ohren übertragen. „Der Aufbau enger Beziehungen ist für die altersgerechte soziale, emotionale und kognitive Entwicklung eines Kindes entscheidend und Phonak hat es sich zur Aufgabe gemacht, jedem betroffenen Kind den optimalen Start ins Leben zu ermöglichen“, sagt Martin Grieder, Group Vice President of Marketing bei Sonova. „Indem wir Kinder jeden Alters beim Kommunizieren unterstützen, können sie von Anfang an wichtige Beziehungen aufbauen und pflegen – egal ob in der Familie, in der Schule oder im Freundeskreis.

Mit Phonak Sky M können Kinder mit Hörverlust im Klassenzimmer zudem die gleichen Technologien nutzen wie ihre Mitschüler. Denn immerhin verwenden fast 80% der Schulen Tablets im Klassenzimmer, 78% der Grundschüler nutzen regelmäßig ein Tablet oder Smartphone². Und ist es einmal lauter im Klassenzimmer, können zusätzliche Mikrofone helfen. Sie übertragen Sprache direkt auf die Hörgeräte und blenden Störgeräusche einfach aus – ohne dass ein weiteres Zusatzgerät am Hörgerät benötigt wird. Dies erleichtert Kindern die Teilnahme an mehr Gesprächen und die Hörgeräte sind dadurch auch noch kleiner und leichter als ihre Vorgänger.

Mehr Schutz und Sicherheit im Alltag

Dabei sind die modernen Hörhelfer auch noch wasser-, staub- und schmutzresistent und so robust, dass Kinder ihren Entdeckungsdrang selbst bei Wind und Wetter ungehemmt ausleben können. Der fest verbaute Akku ist in drei Stunden vollständig aufgeladen und bietet einen ganzen Tag Hörgenuss, ohne dass die Eltern sich darum Gedanken machen müssen. Besonders praktisch ist zudem eine kleine LED-Leuchte, die anzeigt, ob die Hörgeräte eingeschaltet sind.

Langjährige Expertise

Phonak engagiert sich seit mehr als 45 Jahren in der Pädakustik und hat sich weltweit den Ruf als zuverlässigste Marke für Kinder-Hörgeräte erarbeitet. Phonak setzt dabei auf einen ganzheitlichen Ansatz, der Schulungsprogramme für Kinder, Eltern und Hörakustiker sowie ein breites Portfolio an einfach zu bedienenden, leistungsstarken Hörlösungen umfasst, die speziell auf die Bedürfnisse von Kindern – vom Säugling über Kleinkind bis hin zum Teenager – ausgerichtet sind.

Die neuen Kinder-Hörlösungen aus der Sky M Familie sind ab sofort in einer Vielzahl an Farben und Ausführungen (zwei Modelle und drei Technologiestufen) erhältlich.

¹ Wolfe, J., Jones, C., & Rakita, L. (2018). Noise technologies: What do kids need and what do they want?, Phonak Field Study News, abgerufen am 19. August 2019 unter www.phonakpro.com/evidence.

² Ofcom. (2019). Children and parents: Media use and attitudes report 2018. Abgerufen am 19. August 2019 unter https://www.ofcom.org.uk/research-and-data/media-literacy-research/childrens/children-and-parents-media-use-and-attitudes-report-2018.

Die Bluetooth® Wortmarke ist eine eingetragene Marke der Bluetooth SIG, Inc. und jede Verwendung dieser Marke durch die Sonova AG steht unter Lizenz.

iOS ist ein Warenzeichen von Cisco Technology, Inc.

Android ist ein Warenzeichen von Google LLC.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Sonova Deutschland GmbH Geschäftsbereich Phonak

Über Phonak

Mit Hauptsitz bei Zürich, Schweiz, wurde Phonak, Mitglied der Sonova Gruppe, 1947 mit viel Leidenschaft und Begeisterung für Hörtechnologie gegründet. Auch 70 Jahre später ist dies weiter die treibende Kraft. Als führender Anbieter verfügt Phonak über das breiteste Produktportfolio von lebensverändernden Hörlösungen. Über kindgerechte Lösungen bis hin zur Versorgung von hochgradigem Hörverlust helfen wir Menschen dabei, sich sozial und emotional frei zu entfalten. Wir sind überzeugt, dass wir so die Lebensqualität verbessern können und eine Welt schaffen, in der jeder aktiv am Leben teilnehmen kann: Life is on.

Bei Phonak sind wir der Überzeugung, dass gutes Hören eine Voraussetzung dafür ist, das Leben in vollen Zügen genießen zu können. Seit mehr als 70 Jahren verfolgen wir unser Ziel, der Entwicklung wegweisender Hörlösungen. Wir verbessern die Lebensqualität von Menschen, damit sie sich sozial und emotional frei entfalten können. Life is on.

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/gesundheit/phonak-sky-m-voller-klang-fuer-kinderohren-den-ganzen-tag-75310

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/h6osxa

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Integriert iOS und Android Handys – XZENTs Infotainer X-522

XZENTs neues 2-DIN Multimediasystem X-522 unterstützt Apple CarPlay und Google Android Auto und ermöglicht eine optimale Smartphone-Nutzung im Fahrzeug.

XZENT, eine Marke des Schweizer Car Media Spezialisten ACR steht für qualitativ gute Produkte zu günstigen Preisen – seit Jahren. Mit dem X-522 – VK 329 Euro – bringt XZENT jetzt einen neuen 2-DIN Infotainer auf den Markt. Der X-522 bietet umfangreiche Multimedia-Funktionen und ist der ideale Spielpartner für Smartphones, da er sowohl Apple CarPlay als auch Google Android Auto unterstützt.

CARPLAY & ANDROID AUTOTM
Über den USB-Port an der Gerätefront lassen sich iPhones und Android Smartphones direkt an den X-522 andocken, und schon werden die Handy-Anwendungen auf dem großen Touchscreen-Monitor dargestellt. Navigieren, Telefonieren, Nachrichten empfangen und senden oder einfach Musik hören – alle unterstützten Funktionen steuert man entspannt per Apple Siri, den Google Sprachassistenten oder den Touchscreen des XZENT Infotainers.
Selbstverständlich können alle Funktionen auch komfortabel über das 17,1 cm / 6,75″ Display bedient werden.
INTUITIVE BEDIENUNG
Dank der übersichtlichen Benutzeroberfläche lässt sich der X-522 genauso sicher und intuitiv bedienen wie ein Smartphone. Auch das Design des neuen XZENT Infotainers ist optimiert, um Bedienkomfort und damit Fahrsicherheit zu gewährleisten: Die wichtigsten Bedienelemente sind auf eine Tastenleiste reduziert, über die man den X-522 schnell und gezielt steuern kann.
Das berührungsempfindliche, kapazitive Display besticht mit seiner hohen Leuchtkraft, Klarheit sowie seiner brillanten Bild- und Videowiedergabe. Der Bildschirm bietet auch bei Sonneneinstrahlung für eine herausragende Bildqualität und Ablesbarkeit.

KLARER RADIOEMPFANG
Der X-522 ist ein topmoderner Entertainer, der mit seiner Funktionsvielfalt überzeugt. Der integrierte DAB+ Tuner sorgt für klaren Digitalradioempfang, kann aber auch mit Ausstattung punkten: DABDAB und DABFM Service Following, Comfort-Scan, MOT Slideshow sowie DLS-Text sind mit an Bord. Auch eine aktive DAB Antenne ist im Lieferumfang enthalten.
In Gegenden, in denen kein DAB+ Netz vorfügbar ist, ermöglicht der leistungsstarke UKW RDS Tuner hervorragenden Empfang herkömmlicher UKW-Sender. Der UKW Tuner des X-522 bietet 18 Senderspeicher und ist für besten Empfang im EU-Gebiet optimiert.

INFOTAINMENT FÜR UNTERWEGS
Songs und Videos via USB oder über das Smartphone genießen: Der X-522 verfügt über einen zweiten USB-Port auf der Geräterückseite, an den sich ein USB-Speichermedium anschließen und zur Audio- und Videowiedergabe nutzen lässt. Unterstützt wird eine Vielzahl von Dateiformaten, zum Beispiel auch die verlustfrei komprimierten FLAC-Audiodateien.
Die moderne Bluetootheinheit ermöglicht ein kabelloses A2DP Musikstreaming sowie ein stressfreies Freisprechen während der Fahrt. Die Kopplung und Synchronisation des Handys ist kinderleicht, alle Telefonbuchkontakte lassen sich bequem verwalten. Ein praktisches Schnellwahlmenü ergänzt die umfangreichen Bluetoothfunktionen.

KLANGSTARKER INFOTAINER
Mit den Audiofunktionen des X-522 lässt sich die Klangqualität im Fahrzeug einfach optimieren: Über den grafischen 8-Band Equalizer kann die Klangbalance im Cockpit geregelt und der Klang der Werkslautsprecher verbessert werden. Sechs voreingestellte Presets ermöglichen eine schnelle Anpassung an die musikalischen und akustischen Vorlieben der User.

XZENT ist eine innovative Marke, die sich exklusiv auf den Bereich „Navigation und Multimedia im Auto“ fokussiert. XZENT ist der Spezialist für Multimedia- und Navigationssysteme, die im Hinblick auf die Verarbeitung und den Funktionsumfang keinen Vergleich scheuen und mit ihrem sensationellen Preis/Leistungsverhältnis auf ganzer Linie überzeugen.
XZENT-Produkte haben sich auf dem Markt mittlerweile fest etabliert – das zeigen auch die vielen Auszeichnungen und beeindruckenden Testberichte, die es von der Fachpresse in den letzten Jahren für XZENT-Geräte gab.

XZENT-Produkte werden weltweit exklusiv über das große Fachhändlernetz der Schweizer ACR AG, Europas größten Car-Media Spezialisten, vertrieben. Bei den ACR-Fachhändlern finden gibt es auch zahlreiche Zubehörkomponenten zu den XZENT-Systemen: Rückfahrkameras, DAB+ und DVB-T Tuner, Monitore sowie Lautsprecher oder Verstärker.

Kontakt
Xzent by ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
0041– (0)56 – 269 64 47
denny.krauledat@acr.eu
http://www.xzent.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Smarter Infotainer: ZENECs Z-N328 überzeugt im Test

ZENECs neues 2-DIN Multimediasystem mit DAB+ wird von der Zeitschrift Car & HiFi (Heft 05/2019) als „Highlight“ ausgezeichnet.

Nach dem großen Erfolg seiner 2-DIN Smartlink Infotainer Z-N326 und Z-N426 bringt der Schweizer Multimediaspezialist ZENEC nun das Nachfolgemodell an den Start: den Z-N328, ausgestattet mit DAB+ und 6,2″/15,7 cm Touchscreen. Das Komplettpaket aus Z-N328 plus separat erhältlicher Navisoftware hat die Zeitschrift Car & HiFi in Heft 05/2019 getestet. „Gelungene Infotainment-Zentrale mit tollem Preis-Leistungs-Verhältnis“, urteilen die Fachjournalisten über den neuen ZENEC und zeichnen ihn mit dem Prädikat „Highlight“ aus.

SPEZIALIST FÜR APPS
Wie seine Vorgänger ist der Z-N328 ein Moniceiver ohne Navigationssoftware – für günstige 399 Euro im Handel erhältlich. Doch auch bei dieser Basisversion muss man nicht auf Navigation verzichten. Denn mit dem Z-N328 kann man bequem per Handy-App navigieren. „Ein Key-Features des Z-N328 ist die Smartlink direct Funktion, die die Anwendungen von Android-Telefonen oder iPhones auf den Touchscreen des ZENECs holt“, berichten die Tester über die innovativen Möglichkeiten der Smartphone-Integration. „(…) So können die Apps Ihrer Wahl, wie z.B. Google Maps zur Navigation, auf dem Z-N328 dargestellt werden. Darüberhinaus bietet das ZENEC direkten Zugriff auf den beliebten Streamingdienst Spotify.“

ERWEITERBAR ZUM FESTEINBAUNAVI
Wer jedoch nicht nur online, sondern auch offline navigieren möchte, dem empfiehlt Car & HiFi die optionale NextGen-Navigationssoftware Z-N328-SDFEU auf microSD-Karte (VK 119 Euro). Mit detailgenauen Karten für 47 europäische Länder, mehr als 6 Millionen Sonderzielen und der kostenfreien Kartenaktualisierung für 1 Jahr bekommt man laut Meinung der Tester ein Top-Navi ins Auto. „Die Routenführung erfolgt sehr übersichtlich und eindeutig mit 3D-Darstellung, Fahrspurassistent und Anzeige von Verkehrsschildern“, so Car & HiFi.

MEDIENVIELFALT
Besonderes Lob erhält ZENECs neuer Infotainer für seine „pralle Ausstattung“: „Bei der Ausstattung und Funktionalität bietet das Z-N328 ein reichhaltiges Angebot“, erklären die renommierten Tester. Denn neben analogem UKW-Empfang beherrscht der Z-N328 auch Digitalradio DAB+, inklusive Service Following. Gleich zwei USB-Ports und ein HDMI-Eingang lassen sich zur A/V Wiedergabe oder zum Anschluss von Smartphones nutzen. Selbstverständlich können Handys auch per Bluetooth gekoppelt werden.
„Sowohl im Labor als auch im praktischen Einsatz zeigt das Z-N328 keine Schwächen“, urteilen die Fachjournalisten nach ihrem ausführlichen Check im Messlabor und dem großen Praxistest. „Die Messwerte sind weit im grünen Bereich. Navigation, Analog- und Digitaltuner funktionieren ebenso makellos wie Bluetooth-und Audiofunktionen.“

BEDIENKOMFORT
Dass ZENEC auch bei diesem System großen Wert auf Bedienkomfort legt, wird von Car & HiFi entsprechend honoriert. Die Steuerung über den kapazitiven Touchscreen erfolgt, so die Fachjournalisten, „schnell und flüssig“. Die Menüs sind „sehr übersichtlich und hübsch gestaltet, alle wichtigen Funktionen sind selbsterklärend zu bedienen“, urteilen die Tester.

FAZIT
„Bereits in der Grundausstattung für 400 Euro ist das ZENEC Z-N328 ein sehr guter, reichlich ausgestatteter Moniceiver mit der Möglichkeit, auf die Apps von iPhones und Android-Handys zuzugreifen“, lautet das Fazit der Tester. „Zusammen mit der Navigationssoftware Z-N328-SDFEU wird er für immer noch sehr günstige 520 Euro zum vollwertigen Naviceiver.“

Navigation und Multimedia im Fahrzeug, dafür steht die Marke Zenec, im deutschsprachigen Raum der Marktführer für In Car Multimedia. Von Festeinbaunavigationen und Multimediasystemen bis zu ergänzendem Zubehör wie Rückfahrkameras oder Monitoren – die Zenec Produktpalette bietet überzeugende Komplettlösungen für jedes Auto.
Zenec-Geräte werden exklusiv über Europas größten Car-Media Spezialisten, die ACR AG, vertrieben. Das Netzwerk aus 150 ACR-Fachhändlern garantiert deutschlandweit eine kompetente Beratung und einen fachgerechten Einbau aller Geräte.

Kontakt
Zenec by ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
0041-56-269 64 47
Denny.Krauledat@acr.eu
http://www.zenec.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Smarte Vernetzer – RADICALs neue Infotainer für Ford

Die beiden Infotainer R-C10FD1 und R-C10FD2 für den Ford Focus II sind offene Android-Systeme, die vielseitiges Multimedia mit einer umfassenden Smartphone-Integration verbinden.

Moderner Style, innovative Technologien und eine attraktive Preisgestaltung – siebzehn fahrzeugspezifische Infotainer umfasst das Portfolio der Car Media Marke RADICAL inzwischen. Mit dabei, zwei Systeme für den Ford Focus II (Baujahr 2004 – 2011): der R-C10FD1 für Fahrzeuge mit manuellem Klimabedienteil (VK 399 Euro) sowie der R-C10FD2 für Focus-Modelle mit Klimaautomatik (VK 399 Euro).
Beide RADICALs sind bestens ausgestattete Mediencenter mit extra großem 25,7 cm / 10,1″ Display, USB, WiFi, UKW und Bluetooth, die sich optisch und technisch perfekt in den Ford Focus integrieren – inklusive Anbindung an das Multifunktionslenkrad via CAN.

UNKOMPLIZIERTE HANDY-INTEGRATION
Radikal sind jedoch die umfassenden Möglichkeiten, das eigene Smartphone mit den Infotainern zu vernetzen: Beide RADICALs nutzen ein offenes, auf Android basierendes Betriebssystem, das eine direkte Installation von Android Apps auf den Geräten ermöglicht. Jede App, die man im Auto einsetzen will, kann man unkompliziert auf die RADICALs übertragen und bequem über das große Display steuern.
Mit der vorinstallierten EasyConnect App können die Bildschirminhalte von Android Smartphones auch „nur“ per WiFi oder USB auf die Infotainer gespiegelt und dann per Touchscreen bedient werden: Eine wichtige Funktion für Apps, deren Daten auf dem Handy verwaltet werden und dort gespeichert bleiben sollen. EasyConnect unterstützt auch iOS basierte Handys, die Steuerung der Funktionen erfolgt dann jedoch vom iPhone aus.

VIELSEITIGES INFOTAINMENT
R-C10FD1 und R-C10FD2 sind moderne Infotainer mit integriertem UKW-Tuner und zwei USB-Ports zur A/V-Wiedergabe. Per Bluetooth kann man kabellos Musik streamen und komfortabel telefonieren. Alle Funktionen lassen sich intuitiv – wie vom Handy gewohnt – über den großen 25,7 cm / 10,1″ kapazitiven Glas-Touchscreen steuern. Das hochauflösende Display liefert knackig scharfe Bilder mit hoher Farbbrillanz, starker Leuchtkraft und großem Kontrastumfang.
Auch für Ford-Fahrer, die nicht nur per App navigieren möchten und ein vielseitiges Festeinbaunavi suchen, sind die beiden Infotainer eine clevere Lösung: Auf beiden Geräten ist eine Offline-Navigation mit europäischem Kartenmaterial bereits installiert und kann mittels optionalem Freischaltcode (VK 69 Euro) aktiviert werden.
Und wer in seinem Ford Focus nicht nur UKW, sondern auch Digitalradio empfangen will, kann die DAB+ Funktion mit dem separat erhältlichen Tuner-Modul R-C10-DAB (VK 69 Euro) einfach nachrüsten.

HOCHWERTIGE HARDWARE
Doch RADICAL steht auch für hochwertige Hardware: „RADICAL bietet“, so die Zeitschrift Car & HiFi in einem Testbericht (Heft 3/2019), „Markenqualität mit Toptechnik zu einem sehr günstigen Preis.“ So stammt der UKW-Tuner beispielsweise von NXP, das WiFi-Modul kommt von Realtek. R-C10FD1 und R-C10FD2 nutzen eine äußerst leistungsfähige T8 OctaCore CPU vom renommierten Hersteller Allwinner. Mit 2 GB DDR3-RAM laufen alle Apps und Hintergrundprozesse flüssig, dank 32 GB Flash-Speicher von Samsung ist genug Platz vorhanden, um eine beinahe beliebige Anzahl an Apps auf den Geräten zu installieren.

RADICAL ist eine innovative Car Media Marke, die sich auf fahrzeugspezifische Infotainer fokussiert. Derzeit umfasst das Portfolio mehrere Multimediasysteme für diverse Fahrzeuge von VW, FORD, AUDI, BMW, OPEL, MERCEDES, MITSUBISHI, HYUNDAI und SKODA. Der Einsatz innovativer Technologien und der moderne Look kennzeichnen die neuen RADICALs. Und das radikale Preis/Leistungsverhältnis. RADICAL Infotainer verfügen über ein offenes Android Betriebssystem, so dass eine direkte Installation von Android Apps auf den Geräten möglich ist.
RADICAL-Produkte werden weltweit exklusiv über das große Fachhändlernetz der Schweizer ACR AG, Europas größten Car-Media Spezialisten, vertrieben. Bei den ACR-Fachhändlern finden gibt es auch zahlreiche Zubehörkomponenten zu den RADICAL-Systemen.

Kontakt
RADICAL
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
+41 56 269 64 47
denny.krauledat@acr.eu
http://www.my-radical.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Consistently Modern – ZENEC’s 2-DIN Infotainer Z-N328

ZENEC’s 2-DIN multimedia system Z-N328 sparkles with the very latest entertainment functions and enables flexible use of the smartphone in the car.

If you want to make full use of the functions of your smartphone without giving up the comfort of a big touchscreen, then the new ZENEC 2-DIN infotainer Z-N328 is the right device for you. Like almost no other system the Z-N328 combines easy vehicle integration and modern multimedia functions with optimal connection for a smartphone: from DAB+ digital radio reception, through Bluetooth hands-free or the Spotify integration – the Z-N328 offers almost everything that you could wish for.
From the touch sensitive capacitive 6.2″/15.7 cm display screen it is possible to control the Z-N328 precisely and completely intuitively.

MODERN ENTERTAINMENT
For media playback the Z-N328 deliberately focuses on modern A/V formats. Two USB 2.0 ports enable versatile use of USB storage media, including full iPhone/iPod MFi support.
The integrated DAB+ tuner impresses with its clear digital radio reception – with no noise, crackling or volume level fluctuations. Comfort-Scan, MOT Slideshow, DLS text, as well as DAB-DAB and DAB-FM Service Following are comfort functions keeping you tuned to your favorite station and giving you full program info on played content. And if you drive in a region with no DAB+ network, the powerful RDS tuner will ensure good reception from conventional FM stations.

CLEVER SMARTPHONE CONNECTION
The SmartLink Direct function allows easy docking of Android or iOS based mobile phones to the Z-N328. The screen content of the smartphone, including for example the sat nav apps, is mirrored on the display of the infotainer. In the case of Android phones control of the apps is directly from the touchscreen of the Z-N328, whereas for iPhones it is from the smartphone.
With the native Spotify app installed on the Z-N328, the large Spotify music catalog is accessible for convenient use on the move, providing access to several million of songs – from old favorites to the latest hits.
Naturally the Z-N328 handles also „ordinary“ Bluetooth: hands-free calling and convenient contact search of mobile phone entries in the phone book, simple editing of contact favorites, or streaming music from the smartphone.

OVERVIEW OF CAR DATA
With the Z-N328 you have not only your media but also your vehicle fully under control. RealDash is a virtual dashboard app preinstalled on the Z-N328 that allows you to have an overview of the current vehicle and engine data at any time. RealDash gives information, in near real time, about road speed, charge air pressure, oil temperature, fuel tank level, engine speed etc. To use the app you need a compliant OBD II dongle available separately as an accessory.

FROM INFOTAINER TO IN-CAR NAVICEIVER
For those who do not want to just navigate per app, the Z-N328 can be upgraded to a fully featured in-car sat nav system at low cost. The navigation package Z-N328-SDFEU available as an option offers digital map data for 47 European countries with more than 6.5 million Premium POI – including free map updates for a year. The combination of Z-N328 and sat nav package additionally offers many functions for a most comfortable navigation experience: for example the immediate resumption of an active route guidance after stops, or the possibility to listen to music simultaneously while navig

The brand Zenec stands for pure in-car multimedia. Moniceivers, naviceivers, roof mount and universal monitors sum to a well rounded portfolio of in-car products. Added to that are accessory components like rear view cameras and headphones. All Zenec devices are perfectly compatible with one another.
The Zenec multimedia range is perceived to follow the edge of technology, but also to stand out with an exceptional price/performance value. Yet, quality before quantity is the other important maxim given, Zenec is strictly adhering to.
In 2008, Zenec brought the first E>GO model onto the market, thereby immediately establishing a completely new category of device: the vehicle-specific naviceiver. E>GOs are a perfect fit – visually and technically – in the respective target vehicle, without additional bezels, adapters and hours of installation work. With the new line up 2018 there are E>GOs to fit into over 60 models of vehicle.

Company-Contact
Zenec by ACR (engl.)
Denny Krauledat
Bohrtumweg 1
5300 Bad Zurzach
Phone: 0041-56-269 64 47
E-Mail: denny.krauledat@acr.eu
Url: http://www.zenec.com

Press
punctum, Lechner und Peter GbR
Michaela Lechner
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
Phone: 030-61403817
E-Mail: micha@punctum-berlin.de
Url: http://www.punctum-berlin.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Offen für Apps – die neuen Infotainer für BMW von RADICAL

RADICALs Multimediasysteme auf Android-Basis ermöglichen eine moderne Handynutzung im BMW und bringen die App-Vielfalt ins Cockpit

17 fahrzeugspezifische Infotainer mit Android 7.1 OS umfasst die umfangreiche Produktpalette der innovativen Car Media Marke RADICAL inzwischen. Neben Systemen für diverse Fahrzeuge von VW, Audi, Ford, Opel, Skoda, Mercedes, Mitsubishi und Hyundai gehören auch fünf Infotainer für BMW zum RADICAL-Portfolio: R-C10BM1 (VK 399 Euro) und R-C10BM2 (VK 399 Euro), beide für die BMW 3er Serie, R-C10BM3 (VK 449 Euro) für den BMW 5er E39, R-C10BM5 (VK 399 Euro) für BMW 1er Modelle sowie R-C10BM4 (VK 449 Euro) für den BMW X5.

PASSGENAU FÜR BMW
Die neuen RADICALs sind moderne 17,8 cm/7″ Touchscreen Mediacenter, perfekt abgestimmt auf die diversen BMW-Varianten: von der Passgenauigkeit im Armaturenbrett, über die variable Farbe der Tastenbeleuchtung bis hin zur CAN-Bus Anbindung an die Lenkradfernbedienung und die Integration von aktiven Soundsystemen (abhängig vom jeweiligen Fahrzeugmodell).

ABWECHSLUNGSREICHES MULTIMEDIA-PROGRAMM
Via Bluetooth komfortabel telefonieren und Musik streamen, entspannt Radio hören, Musik und Videos von CD/DVD, Handy oder USB Stick genießen, per WiFi im Internet surfen – für den Infotainmentpart sind neuen RADICALs optimal gerüstet. Auch eine Offline-Navigation mit europäischem Kartenmaterial ist bereits installiert und kann mittels optionalem Freischaltcode (VK 69 Euro) aktiviert werden. Und wer in seinem BMW nicht nur UKW, sondern auch Digitalradio empfangen will, kann die DAB+ Funktion mit dem separat erhältlichen Tuner Modul R-C10-DAB (VK 69 Euro) einfach nachrüsten.

OPTIMALE SMARTPHONE VERNETZUNG
Doch die BMW-Spezialisten können noch mehr: Denn sie nutzen ein offenes, auf Android 7.1 basierendes Betriebssystem, das eine direkte Installation von Android Apps auf den Geräten ermöglicht. Dabei kann man fast jede App unkompliziert auf die Infotainer übertragen. Der Funktionsumfang der RADICALs lässt sich so fast unendlich erweitern und optimal auf die eigenen Bedürfnisse abstimmen.
Und wer eine App nicht installieren, sondern nur temporär nutzen will, kann die Bildschirminhalte seines Android Smartphones auch „nur“ per EasyConnect auf die Infotainer spiegeln und dann via Touchscreen bedienen: Eine wichtige Funktion für Apps, bei denen die Daten auf dem Smartphone verwaltet und gespeichert bleiben. EasyConnect unterstützt auch iOS basierte Handys, die Steuerung der Funktionen erfolgt dann jedoch vom iPhone aus.

MARKENQUALITÄT UND TOPTECHNIK
Die BMW-Infotainer bringen nicht nur die App-Vielfalt ins Cockpit. „RADICAL bietet“, so die Zeitschrift Car & HiFi (Heft 3/2019), „Markenqualität mit Toptechnik zu einem sehr günstigen Preis.“ Alle Modelle verfügen über eine sehr leistungsfähige Hardware: eine Allwinner T8 OctaCore CPU mit 1,6 GHz Acht-Kern Prozessor. Dank 2 GB Arbeitsspeicher laufen alle Apps und Hintergrundprozesse flüssig, der interne 32 GB Flashspeicher von Samsung bietet genug Speicherplatz, um eine fast unlimitierte Anzahl von Apps auf dem Gerät zu installieren.

INTUITIV BEDIENBAR
Auch in punkto Bedienbarkeit nehmen sich die RADICALs das Smartphone zum Vorbild: Das User Interface ist logisch, übersichtlich und einfach gestaltet und ermöglicht eine einfache, intuitive Bedienung, wie man sie von seinem Handy oder Tablet kennt. Mit einer Auflösung von 1024 x 600 Pixeln sorgen die berührungsempfindlichen, kapazitiven Glas-Touchscreen für knackig scharfe Bilder mit beeindruckender Farbbrillanz und besten Kontrastwerten.

RADICAL ist eine innovative Car Media Marke, die sich auf fahrzeugspezifische Infotainer fokussiert. Derzeit umfasst das Portfolio mehrere Multimediasysteme für diverse Fahrzeuge von VW, AUDI, BMW, OPEL und SKODA. Der Einsatz innovativer Technologien und der moderne Look kennzeichnen die neuen RADICALs. Und das radikale Preis/Leistungsverhältnis. RADICAL Infotainer verfügen über ein offenes Android Betriebssystem, so dass eine direkte Installation von Android Apps auf den Geräten möglich ist.
RADICAL-Produkte werden weltweit exklusiv über das große Fachhändlernetz der Schweizer ACR AG, Europas größten Car-Media Spezialisten, vertrieben. Bei den ACR-Fachhändlern finden gibt es auch zahlreiche Zubehörkomponenten zu den RADICAL-Systemen: Rückfahrkameras, DAB+ und DVB-T Tuner, Monitore.

Kontakt
RADICAL
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
+41 56 269 64 47
denny.krauledat@acr.eu
http://www.my-radical.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Konsequent modern – ZENECs 2-DIN Infotainer Z-N328

ZENECs 2-DIN Multimediasystem Z-N328 glänzt mit topaktuellen Entertainmentfunktionen und ermöglicht eine flexible Smartphone-Nutzung im Fahrzeug.

Wer im Fahrzeug die Funktionen seines Smartphones umfassend nutzen will, ohne auf den Komfort eines großen Touchscreens zu verzichten, für den ist ZENECs neuer 2-DIN Infotainer Z-N328 (VK 399 Euro) das richtige Gerät. Wie kaum ein anderes System verbindet der Z-N328 eine einfache Fahrzeugintegration und moderne Multimediafunktionen mit optimaler Smartphone-Anbindung: von DAB+ Digitalradioempfang über Bluetooth-Telefonie bis hin zur cleveren Spotify-Nutzung – der Z-N328 bietet fast alles, was man sich wünschen kann.
Über das kapazitive 6,2″/15,7 cm Display lässt sich der Z-N328 sehr präzise und vollkommen intuitiv steuern. Der Touchscreen reagiert ohne Verzögerung auf Eingaben und führt die entsprechenden Befehle sofort aus.

MODERNES ENTERTAINMENT
Bei der Medienwiedergabe fokussiert sich der Z-N328 bewusst auf die Wiedergabe aktueller A/V-Formate: Gleich zwei USB 2.0 Ports ermöglichen eine vielseitige Nutzung von USB-Speichermedien, inklusive voller iPhone/iPod Unterstützung.
Der integrierte DAB+ Tuner besticht mit klarem Digitalradioempfang – ohne Rauschen, Knacken oder Pegelschwankungen. Comfort-Scan, MOT Slideshow, DLS-Text sowie DAB-DAB und DAB-FM Service Following bedeuten: stabilen Empfang und komfortable Bedienung. Und in Gegenden ohne DAB+ Netz sorgt der leistungsstarke RDS Tuner für störungsfreien Empfang der herkömmlichen UKW-Sender.

CLEVERE SMARTPHONE-CONNECTION
Mit der integrierten SmartLink direct Funktion lassen sich Android oder iOS basierte Handys einfach an den Z-N328 andocken. Die Bildschirminhalte des Smartphones – und damit auch alle Apps – werden dann zum Display des Infotainers gespiegelt. Die Bedienung der Apps kann bei Android Handys direkt über den Touchscreen des Z-N328 erfolgen, bei iPhones über das Smartphone.
Mit der auf dem Z-N328 vorinstallierten Spotify App lässt sich der große Spotify Musikkatalog auch mobil bequem nutzen. Von alten Favoriten bis zu den neuesten Hits hat man so mehrere Millionen Songs zur freien Auswahl.
Selbstverständlich kann der Z-N328 auch „ganz normales“ Bluetooth: Stressfrei telefonieren, komfortabel in Handy-Kontakten suchen, Kontaktfavoriten einfach verwalten oder Musik vom Smartphone streamen – alles wird bequem kabellos erledigt.

DAS EIGENE AUTO IM ÜBERBLICK
Mit dem Z-N328 hat man nicht nur seine Medien, sondern auch sein Fahrzeug voll im Griff. Denn mit RealDash, einer auf dem Z-N328 vorinstallierten virtuellen Armaturenbrett-App, kann man sich jederzeit einen Überblick über aktuelle Fahrzeug- und Motordaten verschaffen. RealDash informiert – beinahe in Echtzeit – über Geschwindigkeit, Ladedruck, Öltemperatur, Tankfüllstand, Motordrehzahl etc. Um die App zu nutzen, ist lediglich ein als Zubehör separat erhältlicher handelsüblicher OBD II Dongle notwendig.

VOM INFOTAINER ZUM FESTEINBAU-NAVI
Wer nicht nur per Navi-App navigieren möchte, kann den Z-N328 kostengünstig zum vollausgestatten Festeinbau-Navi erweitern. Das optional erhältliche Navigationspaket Z-N328-SDFEU (VK 119 Euro) bietet digitale Kartendaten von 47 EU-Ländern mit mehr als 6,5 Millionen Premium Sonderzielen – inklusive kostenfreier Kartenupdates für ein Jahr. Die Kombination aus Z-N328 und Navipaket bietet zudem viele Funktionen, die das Navigieren wirklich komfortabel machen: zum Beispiel die direkte Fortsetzung der Routenführung nach kurzen (Tank)Stopps oder die Möglichkeit, während der Routenführung gleichzeitig auch Musik abzuspielen.

Navigation und Multimedia im Fahrzeug, dafür steht die Marke Zenec, im deutschsprachigen Raum der Marktführer für In Car Multimedia. Von Festeinbaunavigationen und Multimediasystemen bis zu ergänzendem Zubehör wie Rückfahrkameras oder Monitoren – die Zenec Produktpalette bietet überzeugende Komplettlösungen für jedes Auto.
Zenec-Geräte werden exklusiv über Europas größten Car-Media Spezialisten, die ACR AG, vertrieben. Das Netzwerk aus 150 ACR-Fachhändlern garantiert deutschlandweit eine kompetente Beratung und einen fachgerechten Einbau aller Geräte.

Kontakt
Zenec by ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
0041-56-269 64 47
Denny.Krauledat@acr.eu
http://www.zenec.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Online-Coaching per Smartphone

mentavio veröffentlicht Mobile App. Coaching bei mehr als 290 Psychologen, Psychotherapeuten und Heilpraktikern jetzt auch per Smartphone möglich.

Nach mehrmonatiger Entwicklungszeit hat die Berliner mentavio UG (haftungbeschränkt), die unter www.mentavio.com eines der größten Portale für psychologische Onlineberatung, Therapie und Online-Coaching im deutschsprachigen Raum betreibt, seine erste native Mobilapplikation für Klienten, psychologische Berater und Therapeuen veröffentlicht. Die neue App bietet Klienten und Patienten die Möglichkeit, einfach und bequem vom Handy oder Pad aus gezielt nach einem Experten zu suchen, Termine anzufragen und zu buchen und die Beratungssitzung ortsunabhängig vom mobilen Endgerät aus wahrzunehmen. Im Vergleich zur bisherigen Desktop-Version bietet die App damit zwar keine neuen Funktionen, aber ein deutlich verbessertes Nutzererlebnis und eine erheblich einfachere Bedienung, wie Daniel Bosch, Co-Founder und Geschäftsführer von mentavio betont: „Wir haben mit der mentavio Mobile App nicht das Rad neu erfunden, sondern eine deutlich verbesserte Oberfläche für all diejenigen Nutzer geschaffen, die mentavio auf einem Smartphone oder Pad nutzen. Gerade auf Smartphones mit kleinem Display war die Bedienung der bisherigen Desktop-Version extrem hakelig und unbequem. Das haben wir mit der Mobile App, auch wenn noch nicht alle Funktionen zu 100% fertig sind, endlich geändert.“

Auch Uwe Kampschulte, Geschäftsführer Vertrieb bei mentavio, zeigt sich erfreut, dass die Entwicklung der mentavio Mobile App erfolgreich abgeschlossen wurde und ist überzeugt, dass auch die über 290 Psychologen, Psychotherapeuten und Heilpraktiker für Psychotherapie von der neuen App profitieren werden: „Viele unserer Berater und Therapeuten haben mich immer wieder gefragt, wann denn endlich die mentavio Mobile App herauskäme. Für die Therapeuten ist es ja genauso wichtig, ortsunabhängig, einfach und vor allem sicher mit ihren Klientinnen und Klienten arbeiten zu können. Das können sie nun endlich mit der neuen App und in diesem Sinne haben wir einen lang geplanten Meilenstein erreicht.“

Die mentavio Mobile App ist bereits für Android-basierte Smartphones und Pads erschienen und kann kostenlos über den Google PlayStore heruntergeladen werden. iPhone- und iPad-Nutzer müssen sich noch bis zum Wochenende gedulden, denn erst dann wird die mentavio Mobile App auch im AppStore von Apple verfügbar sein.

mentavio ist eine Onlineplattform für webbasierte psychologische Beratung, Coaching und Onlinetherapie, die im Dezember 2015 gegründet wurde. Gründer des Unternehmens sind Thomas Kruse, Daniel Bosch, Uwe Kampschulte sowie der Diplom-Psychologe Benjamin Uebel. Über die Webseite des Unternehmens unter www.mentavio.com können Klienten aus ganz Deutschland eine psychologische Beratungssitzung online buchen und wahrnehmen – wahlweise per Livechat per Webcam, Textchat oder E-Mail. Auch Vorort-Termine sind möglich. Seit Oktober ist mentavio auch in Spanien aktiv, die Webpräsenz vor Ort findet sich unter www.mentavio.es

Kontakt
mentavio UG (haftungsbeschränkt)
Daniel Bosch
Schöntaler Weg 15
12437 Berlin
+4930555708866
+4930555708865
info@mentavio.com
https://www.mentavio.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Neue Fitness-App ermutigt Frauen, sich zur Wehr zu setzen

Mighty startet mit besonderem Angebot zum Frauentag

Sperrfrist: INTERNATIONALER FRAUENTAG, 8. März 2019, 7:30 Uhr

Berlin – Die Newcomer-App Mighty (Apple’s „Neue Lieblingsapp“), ein Fitness- und Selbstverteidigungsangebot speziell für Frauen, ist neu auf dem iPhone erschienen. Mighty kombiniert Fitnesstraining mit effektiven Selbstverteidigungstechniken. Die Nutzerinnen können so während des Workouts gleichzeitig lernen, sich gegen Übergriffe zu verteidigen. Zur Feier des internationalen Frauentages bietet Mighty vom 8. bis 14. März 50 Prozent Rabatt auf sein gesamtes Monats-, Jahres- und Lebenszeitprogramm an.

VIDEO ANSEHEN: https://www.mightyselfdefense.com/press/de

„Mighty soll dazu ermutigen, das Leben nach den eigenen Vorstellungen zu leben“, sagt Nadja Wohlleben, Selbstverteidigungstrainerin und eine der starken Frauen hinter Mighty. „Zu wissen, wie man sich im Notfall verteidigen kann, schafft Selbstbewusstsein auch in ganz alltäglichen Situationen. Wir wollen dieses Wissen so weit wie möglich zugänglich machen.“ Die Berlinerin trägt den schwarzen Gürtel in Taekwondo, verfügt über 20 Jahre Kampfkunsterfahrung und hat Hunderten von Frauen und Mädchen beigebracht, sich gegen Belästigung und sexuelle Gewalt zur Wehr zu setzen. Während ihrer Arbeit beim Neuköllner Verein FrauenBewegungBerlin e.V. ( https://frauenbewegung-berlin.de/) stieß Wohlleben wiederholt auf das gleiche Problem. Nach ihren Wochenend-Workshops fragten die Schülerinnen immer wieder nach Möglichkeiten, zu Hause zu üben. „Leider gab es nie etwas, das ich wirklich empfehlen konnte.“

Andreas Pursian, Softwareentwickler und ebenfalls Berliner, entdeckte das gleiche Problem, als er sich mit seiner Frau und seiner Tochter für einen Selbstverteidigungskurs im Prenzlauer Berg anmeldete. „Ich war überrascht, dass noch niemand dieses wichtige Thema in ein überzeugendes digitales Videoformat gebracht hat.“ Pursian ist so etwas wie ein Pionier im Bereich Video-Apps. Seine letzte App Hyper ( http://www.watchhyper.com), ein kuratiertes Videomagazin, wurde von Apple dreimal als „Best of the Year“ ausgezeichnet und erhielt den Red Dot Design Award in der Kategorie „Best of The Best“.

Die beiden begannen 2018 die Zusammenarbeit zu Mighty. Das Projekt wuchs schnell zu einem Team von Designern, Video- und Selbstverteidigungsprofis heran – darunter die sieben Mighty-Trainerinnen, die durch die über 300 Video-Lektionen und -Trainings führen.

Das Programm von Mighty folgt einem ganzheitlichen Ansatz, der den Schwerpunkt gleichermaßen auf die Förderung mentaler und physischer Stärken legt. Die Nutzerinnen lernen selbstbewusstes Auftreten und verbale Verteidigungstechniken ebenso wie schnelle Reaktionen gegen körperliche Angriffe und die Befreiung aus Gewaltsituationen. Unsere Vision ist eine Welt, in der keine Frau Angst hat, für ihre Interessen einzustehen und sich, wenn nötig, zur Wehr zu setzen“, sagt Wohlleben. „Egal ob auf der Straße, am Arbeitsplatz oder in Beziehungen.“

PRESSEMAPPE: https://www.mightyselfdefense.com/press/de

MIGHTY RUNTERLADEN: https://apple.co/2Efy5Xa

_________________________
Über Mighty: Die App ist momentan in englischer Sprache verfügbar. Das Team arbeitet bereits an einer deutschsprachigen Version, die noch in diesem Jahr erscheinen soll.

Pressekontakt: press@mightyselfdefense.com, +49 177 3726918

release2 GmbH – iOS design & development

Kontakt
release2 GmbH
Markus Gilles
Manteuffelstr. 61
10999 Berlin
+49 1773726918
press@mightyselfdefense.com
https://www.mightyselfdefense.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

New Fitness App Mighty Empowers Women To Fight Against Harassment; Celebrates Women’s Day With Special Program

Berlin, embargoed for INTERNATIONAL WOMEN’S DAY, March 8th, 2019 @ 7:30AM EST

2019’s newcomer app Mighty („No. 1 New App We Love“ by Apple), a self-defense fitness program for women, just debuted for iPhone. Mighty pairs daily fitness training with powerful self-defense techniques, so users can learn to protect themselves while working out. From March 8th to 14th Mighty is offering 50% off their entire monthly, yearly and lifetime programs in celebration of International Women’s Day and female empowerment worldwide.

WATCH VIDEO: https://www.mightyselfdefense.com/press/en

„Mighty is about living life on your own terms!“ says Nadja Wohlleben, self-defense trainer and co-creator of Mighty. „Knowing how to defend yourself is extremely empowering, and we wanted to make that knowledge as widely available as possible.“ The Berlin-based Taekwondo black belt has over 20 years of martial arts experience, and has taught hundreds of women and girls how to fight back against harassment and sexual violence.

During her years of teaching, Wohlleben continued to run into the same problem. After her weekend workshops, students kept asking about ways to practice at home. „Unfortunately, there was never anything I could truly recommend.“

Andreas Pursian, a senior software developer discovered the same problem when signing up with his wife and daughter for a neighborhood self-defense class. „I was surprised that nobody had brought this critical topic to a compelling digital video format yet.“ Pursian is somewhat of a video app pioneer. His last app Hyper, a curated video magazine, was named „Best of the Year“ by Apple three times and earned widespread press acclaim (The Verge: „Sleek and of the moment in the best way possible“; The Boston Globe: „Leaps and bounds better than any other video app“).

The two began collaborating on Mighty in 2018. The team quickly grew to include designers, videographers, and a crew of self-defense experts and coaches-including the seven Mighty trainers that guide users through the 300+ video lessons and workouts in the app.

Mighty’s unique program follows a holistic approach that places equal emphasis on mental empowerment and physical skills. Users learn effective boundary setting, awareness, and verbal techniques-plus how to react quickly to threats with powerful strikes and badass escape moves. „Our vision is a world in which no woman is afraid to stand up for herself,“ says Wohlleben, „whether that“s in the workplace, the streets or in their relationships.“

PRESS KIT: https://www.mightyselfdefense.com/press/en
DOWNLOAD APP: https://apple.co/2Efy5Xa

————————–
About: Mighty was created in Berlin, the city that just declared International Women“s Day a public holiday. The app is available for iPhone only but the team is working to bring it to more platforms this year.

Contact: press@mightyselfdefense.com, +49 177 3726918

Mighty is operated by release2 GmbH – iOS design & development studio

Company-Contact
release2 GmbH
Markus Gilles
Manteuffelstr. 61
10999 Berlin
Phone: 01773726918
E-Mail: hello@release2.de
Url: http://www.mightyselfdefense.com

Press
Mighty – Self Defense Fitness
Markus Gilles
Manteuffelstr. 61
10999 Berlin
Phone: 01773726918
E-Mail: press@mightyselfdefense.com.de
Url: http://www.mightyselfdefense.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.