Tag Archives: iT-CUBE SYSTEMS GmbH

Pressemitteilungen

iT-CUBE SYSTEMS schließt Umwandlung in Aktiengesellschaft ab

Der Münchner Systemintegrator iT-CUBE hat wie bereits auf der diesjährigen it-sa angekündigt die Umwandlung zur iT-CUBE SYSTEMS AG vollzogen. Damit ebnet das IT-Security-Unternehmen einen neuen Weg für ein weiteres Wachstum.

iT-CUBE SYSTEMS schließt Umwandlung in Aktiengesellschaft ab

Andreas Mertz, Vorstandsvorsitzender iT-CUBE SYSTEMS AG

Der Formwechsel von der iT-CUBE SYSTEMS GmbH zur iT-CUBE SYSTEMS AG ist zum 01.11.2014 mit der Eintragung in das Handelsregister wirksam geworden. Das Unternehmen trägt damit den positiven Entwicklungen der letzten Jahre Rechnung. Mit erstklassiger Fachkompetenz, Spitzentechnologien und zuverlässigem Service ist iT-CUBE SYSTEMS zu einem leistungsstarken Full-Service-Provider für IT-Security herangewachsen, der sich in einem starken Wettbewerbsumfeld überaus erfolgreich eine feste Position an der Spitze der Branche erarbeitet hat.
Zum Vorsitzenden des Aufsichtsrats wurde Herr Prof. Dr. iur. Gerhard Picot gewählt. Des Weiteren wurden die Herren Michael Krekeler und Fabian Libeau in den Aufsichtsrat bestellt. Der bisherige Gründer und Geschäftsführer der iT-CUBE SYSTEMS, Herr Andreas Mertz, wurde zum Vorstandsvorsitzenden berufen.
„Ein spezialisiertes Produkt- und Dienstleistungsportfolio, konsequente Kundenorientierung und die engagierte Arbeit unserer Sicherheitsexperten haben das Erschließen wichtiger Marktanteile ermöglicht. Heute blicken wir auf eine beeindruckende Liste erfolgreich umgesetzter Beratungs- und Implementierungsprojekte. Um diese erfolgreiche Entwicklung auch in Zukunft weiter voranzutreiben und auszubauen, wurde nun der Rechtsformwechsel beschlossen. Wir freuen uns sehr über diese positive Entwicklung und die zahlreichen Möglichkeiten für die nächsten Geschäftsjahre.“ Andreas Mertz, Vorstandsvorsitzender iT-CUBE SYSTEMS AG.
Damit ist die geplante und seit längerer Zeit bekannte Transformation hin zu einer Aktiengesellschaft erfolgreich abgeschlossen und verschafft dem Unternehmen noch mehr unternehmerische Flexibilität und vielfältige Möglichkeiten.

Über iT-CUBE SYSTEMS
iT-CUBE SYSTEMS ist ein Full-Service-Provider für IT-Sicherheitslösungen. Weil das Kerngeschäft unserer Kunden von einer vertrauenswürdigen und verfügbaren IT-Infrastruktur abhängt, übernehmen wir die Rolle des Trusted Advisors und Service Partners. Dabei begleiten wir Projekte über die gesamte Laufzeit von der Entwicklung, Konzeption, Proof-of-Concept, Implementation, Customizing, Training, … bis hin zu Finanzierung und operativem Betrieb.
Unsere Leistungen gliedern sich in die Bereiche Security Intelligence, Managed Service, Professional Service, People & Processes, Data Analytics, Applications und Network & Infrastructure. Dabei fokussieren wir uns auf: SIEM & Security Intelligence, Security Log Management, SAP Security Monitoring, APT & Malware Defense, Application Firewalling, Database Security, Software Security & Code Analysis, Data Leakage Prevention (DLP), Secure Data Exchange und Managed Security Services (MSS).
Proaktives Management hochverfügbarer IT-Infrastrukturen setzt effiziente Werkzeuge und Spezialwissen voraus – nicht immer ist beides verfügbar. iT-CUBE SYSTEMS betreibt IT-Security Systeme entweder als Managed Security Service (MSS) oder mit eigenen Mitarbeitern vor Ort.
In unserem Security Operation Center (SOC) überwachen wir Ihre Netzwerke 24×7 mit automatisierten Werkzeugen und ausgeklügelten Kontrollalgorithmen, korrelieren, analysieren und reduzieren die Flut Ihrer Logevents auf wichtige Ereignisse und entwickeln Strategien zum Schutz Ihrer Informationen, Applikationen und Systeme.
iT-CUBE SYSTEMS unterhält Technologiepartnerschaften mit weltweit führenden IT-Konzernen insbesondere im Bereich SAP-SIEM-Integration. Zu unseren Kunden zählen namhafte Großkonzerne, aber auch mittelständische Unternehmen verschiedener Branchen, u.a. aus Luft- und Raumfahrt, Automobilindustrie, Finanzwirtschaft, Versicherungsbranche, Energieversorgung, Telekommunikation, Anlagenbau, chemischer Industrie und Medizin. iT-CUBE SYSTEMS ist in München, Augsburg und Frankfurt angesiedelt und sowohl in D/A/CH als auch international tätig.

Kontakt
iT-CUBE SYSTEMS AG
Susann Herbrich
Paul-Gerhardt-Allee 24
81245 München
089 2000 148 24
089 2000 148 29
marketing@it-cube.de
http://www.it-cube.de

Pressemitteilungen

iT-CUBE präsentiert auf der Detect & Defend 2014 die perfekte Orchestrierung von IT-Sicherheitslösungen.

Bereits zum siebten Mal veranstaltet die iT-CUBE SYSTEMS GmbH ihre Hausmesse Detect & Defend. In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto „Die perfekte Orchestrierung von IT-Sicherheitslösungen“ und besticht erneut im einzigartigen Rahmen des Veranstaltungsforums Fürstenfeld.

iT-CUBE präsentiert auf der Detect & Defend 2014 die perfekte Orchestrierung von IT-Sicherheitslösungen.

Andreas Mertz, Geschäftsführer und Gründer iT-CUBE SYSTEMS GmbH

Die Detect & Defend ist mittlerweile eine feste Größe im Eventkalender der IT-Branche geworden. Auch dieses Jahr präsentiert die iT-CUBE am 06.02.2014 im Veranstaltungsforum Fürstenfeld technische Vorträge und strategische Präsentationen mit hochkarätigen Referenten sowie ein spannendes Rahmenprogramm. Die iT-CUBE als unabhängiger Systemintegrator bietet allen Teilnehmern die Möglichkeit, sich über aktuelle Trends und Innovationen aus dem Bereich IT-Security umfassend und ausführlich zu informieren.
Als klangvollen Einstieg in den Tag gibt es in diesem Jahr einen besonders außergewöhnlichen Referenten: das Multi-Talent Christian Gansch, den bekannten Buchautor, Dirigenten sowie erfolgreichen Musikproduzenten.
Für frischen Wind und Know-how sorgen wegweisende Ansätze und Produkte führender Hersteller wie: agileSI™, CyberArk, FireEye, HP Enterprise Security, IBM, Imperva, McAfee, NCP engineering, op5, Palo Alto Networks, Splunk, Sourcefire, Tufin und Verdasys. Ausgesprochen wohlklingend sind auch die Best Practice Szenarien und Life-Demonstrationen, in denen die IT-Security Experten auf innovative Lösungsansätze für das Jahr 2014 eingehen werden. An den Ständen der einzelnen Hersteller können die Teilnehmer sich hitverdächtige Anregungen zu fehlenden Security-Instrumenten und deren Einsatzmöglichkeiten holen.
Auch in diesem Jahr wird Andreas Mertz, Geschäftsführer und Gründer der iT-CUBE, wieder die strategischen Themen für das Jahr 2014 aufgreifen. Als Mitglied der BSI Allianz für Cyber-Sicherheit ist es für die iT-CUBE extrem wichtig, ihre Kunden umfassend rund um das Thema IT-Sicherheit zu beraten und zu unterstützen.
Wenn sich das orchestrale Spektakel dem letzten Programmpunkt nähert, startet schon das nächste Highlight. Auch in diesem Jahr lädt die iT-CUBE ihre Gäste dazu ein, den Abend bei Drinks, kulinarischen Köstlichkeiten und Musik ausklingen zu lassen und sich über das Erlebte und Gehörte auszutauschen, Kontakte zu knüpfen oder einfach zu entspannen.
Weitere Informationen unter: Detect & Defend 2014

Über iT-CUBE SYSTEMS
iT-CUBE SYSTEMS ist ein Full-Service-Provider für IT-Sicherheitslösungen. Weil das Kerngeschäft unserer Kunden von einer vertrauenswürdigen und verfügbaren IT-Infrastruktur abhängt, übernehmen wir die Rolle des Trusted Advisors und Service Partners. Dabei begleiten wir Projekte über die gesamte Laufzeit von der Entwicklung, Konzeption, Proof-of-Concept, Implementation, Customizing, Training, … bis hin zu Finanzierung und operativen Betrieb.
Unsere Leistungen gliedern sich in die Bereiche Security Intelligence, Managed Service, Professional Service, People & Processes, Data Analytics, Applications und Network & Infrastructure. Dabei fokussieren wir uns auf: SIEM & Security Intelligence, Security Log Management, SAP Security Monitoring, APT & Malware Defense, Application Firewalling, Database Security, Software Security & Code Analysis, Data Leakage Prevention (DLP), Secure Data Exchange und Managed Security Services (MSS).
Proaktives Management hochverfügbarer IT-Infrastrukturen setzt effiziente Werkzeuge und Spezialwissen voraus – nicht immer ist beides verfügbar. iT-CUBE SYSTEMS betreibt IT-Security Systeme entweder als Managed Security Service (MSS) oder mit eigenen Mitarbeitern vor Ort. In unserem Security Operation Center (SOC) überwachen wir Ihre Netzwerke 24×7 mit automatisierten Werkzeugen und ausgeklügelten Kontrollalgorithmen, korrelieren, analysieren und reduzieren die Flut Ihrer Logevents auf wichtige Ereignisse und entwickeln Strategien zum Schutz Ihrer Informationen, Applikationen und Systeme.
iT-CUBE SYSTEMS unterhält Technologiepartnerschaften mit weltweit führenden IT-Konzernen insbesondere im Bereich SAP-SIEM-Integration. Zu unseren Kunden zählen namhafte Großkonzerne, aber auch mittelständische Unternehmen verschiedener Branchen, u.a. aus Luft- und Raumfahrt, Automobilindustrie, Finanzwirtschaft, Versicherungsbranche, Energieversorgung, Telekommunikation, Anlagenbau, Chemischer Industrie und Medizin. iT-CUBE SYSTEMS ist in München angesiedelt und sowohl in D/A/CH als auch international tätig.

Kontakt:
iT-CUBE SYSTEMS GmbH
Susann Herbrich (geb. Knöfler)
Paul-Gerhardt-Allee 24
81245 München
089 2000 148 24
marketing@it-cube.net
http://www.it-cube.net

Pressemitteilungen

iT-CUBE präsentiert seine SAP® Security Lösung erstmalig mit HP ArcSight CEF Zertifizierung auf der it-sa 2013 in Nürnberg und auf der HP Protect in Washington D.C.

Auch in diesem Jahr ist der Münchner Security Experte iT-CUBE SYSTEMS GmbH wieder auf der it-sa 2013 vertreten. Erstmalig präsentiert sich der Systemintegrator am Stand von HP und stellt dort u.a. seine SAP® Security Monitoring Lösung agileSI™ vor. Diese ist seit kurzem nun auch CEF-zertifiziert durch HP ArcSight. Zudem wird das Münchner IT-Unternehmen auch auf der diesjährigen HP Protect in Washi

iT-CUBE präsentiert seine SAP® Security Lösung erstmalig mit HP ArcSight CEF Zertifizierung auf der it-sa 2013 in Nürnberg und auf der HP Protect in Washington D.C.

HP ArcSight CEF Zertifizierung

Die it-sa 2013 in Nürnberg ist die Leitmesse rund um das Thema IT-Security und das nicht nur in Deutschland. Mittlerweile hat sie sich zu einer der bedeutendsten Messen für IT-Security weltweit entwickelt. In diesem Rahmen präsentiert sich die iT-CUBE auch am Stand von HP. Dass diese Zusammenarbeit durchaus Sinn macht beweist nicht zuletzt die Common Event Format (CEF) Zertifizierung durch HP ArcSight für agileSI™, dem SAP® Security Monitoring Tool. Die Zertifizierung bescheinigt der SAP®-SIEM-Bridging-Technology, die maximale Kompatibilität mit der Security Information and Event Management (SIEM) Lösung HP ArcSight ESM.

Aufgrund ihrer Bedeutung, Informationsdichte, Komplexität, Architektur und ihres Schwachstellenpotenzials unterliegen SAP® Systeme einer besonderen Kritikalität. Sie stehen im Fokus von Industriespionage, Betrug und Missbrauch durch staatliche Geheimdienste, aggressive Wettbewerber und korrupte Angestellte. Turnusmäßige manuelle Audits auf ausgewählten Systemen sind kein probates Mittel um Angriffe und Policy-Verletzungen in Echtzeit zu erkennen und angemessen darauf zu reagieren. Was häufig fehlt, ist eine intelligente Integration in das zentrale SIEM-System. agileSI™ schließt die SAP® SIEM-Lücke. Die Lösung überwacht sowohl sicherheitsrelevante Ereignisse als auch kritische Parameter von SAP® Systemen kontinuierlich. Die CEF Zertifizierung von agileSI™ Logformaten ermöglicht eine einfache Anbindung an die Lösung von HP ArcSight ohne weitere Konfigurationen.

Im Rahmen der HP Protect in Washington D.C. stellt das Team von iT-CUBE diese Neuerung dem Fachpublikum und den internationalen Kunden von HP vor. „Wir freuen uns sehr in diesem Jahr mit einem eigenen Vortragsslot auf der HP Protect vertreten zu sein. Uns ist es ein Anliegen die Leute über die eklatanten Sicherheitslücken eines ERP-Systems aufzuklären und aufzuzeigen wie leicht diese identifizierbar sind. Vielen Kunden ist häufig nicht bewusst, dass sie durch Unachtsamkeit in diesem Zusammenhang Finanzdaten, Planungszahlen, Preislisten, Einkaufspreise und vieles mehr ungeschützt lassen. SAP® Systeme unterliegen einer besonderen Kritikalität aufgrund der zentralen Bedeutung und sind ein wahres ‚Datenparadies‘ für jeden Angreifer“ erläutert Andreas Mertz, Geschäftsführer und Gründer iT-CUBE SYSTEMS GmbH.
Wenn Sie mehr über agileSI™ bzw. die Kompetenzen und das Portfolio der iT-CUBE SYSTEMS GmbH erfahren möchten, dann vereinbaren Sie einen unverbindlichen Gesprächstermin auf der it-sa 2013 und registrieren Sie sich für ein Freiticket unter dem Stichwort it-sa 2013 via Mail an marketing@it-cube.net.

Bildrechte: HP

Über iT-CUBE SYSTEMS
iT-CUBE SYSTEMS ist ein Full-Service-Provider für IT-Sicherheitslösungen. Weil das Kerngeschäft unserer Kunden von einer vertrauenswürdigen und verfügbaren IT-Infrastruktur abhängt, übernehmen wir die Rolle des Trusted Advisors und Service Partners. Dabei begleiten wir Projekte über die gesamte Laufzeit von der Entwicklung, Konzeption, Proof-of-Concept, Implementation, Customizing, Training, … bis hin zu Finanzierung und operativen Betrieb.
Unsere Leistungen gliedern sich in die Bereiche Security Intelligence, Managed Service, Professional Service, People & Processes, Data Analytics, Applications und Network & Infrastructure. Dabei fokussieren wir uns auf: SIEM & Security Intelligence, Security Log Management, SAP Security Monitoring, APT & Malware Defense, Application Firewalling, Database Security, Software Security & Code Analysis, Data Leakage Prevention (DLP), Secure Data Exchange und Managed Security Services (MSS).
Proaktives Management hochverfügbarer IT-Infrastrukturen setzt effiziente Werkzeuge und Spezialwissen voraus – nicht immer ist beides verfügbar. iT-CUBE SYSTEMS betreibt IT-Security Systeme entweder als Managed Security Service (MSS) oder mit eigenen Mitarbeitern vor Ort. In unserem Security Operation Center (SOC) überwachen wir Ihre Netzwerke 24×7 mit automatisierten Werkzeugen und ausgeklügelten Kontrollalgorithmen, korrelieren, analysieren und reduzieren die Flut Ihrer Logevents auf wichtige Ereignisse und entwickeln Strategien zum Schutz Ihrer Informationen, Applikationen und Systeme.
iT-CUBE SYSTEMS unterhält Technologiepartnerschaften mit weltweit führenden IT-Konzernen insbesondere im Bereich SAP-SIEM-Integration. Zu unseren Kunden zählen namhafte Großkonzerne, aber auch mittelständische Unternehmen verschiedener Branchen, u.a. aus Luft- und Raumfahrt, Automobilindustrie, Finanzwirtschaft, Versicherungsbranche, Energieversorgung, Telekommunikation, Anlagenbau, Chemischer Industrie und Medizin. iT-CUBE SYSTEMS ist in München angesiedelt und sowohl in D/A/CH als auch international tätig.

Kontakt:
iT-CUBE SYSTEMS GmbH
Susann Knöfler
Paul-Gerhardt-Allee 24
81245 München
089 2000 148 24
marketing@it-cube.net
http://www.it-cube.net

Pressemitteilungen

iT-CUBE unterstützt Dachauer Kindergarten und Hort mit Sachspende

Die Münchner iT-CUBE SYSTEMS GmbH unterstützt in diesem Jahr den Kindergarten und Hort Purzelbaum aus Dachau mit einer Sachspende zur Förderung der IT-Infrastruktur.

iT-CUBE unterstützt Dachauer Kindergarten und Hort mit Sachspende

Andreas Mertz, Geschäftsführer und Gründer iT-CUBE SYSTEMS GmbH

München, 04.12.2012 – iT-CUBE unterstützt bereits zum 4. Mal im Namen ihrer Kunden Projekte und Einrichtungen und möchte damit ihrer regionalen Verantwortung als mittelständisches IT-Unternehmen nachkommen. In diesem Jahr geht die Spende zur Förderung der IT-Infrastruktur an den Kindergarten und Hort Purzelbaum in Dachau.
Die Einrichtung liegt sehr ruhig im Grünen zwischen der Mittelschule Dachau-Süd und dem Insel Hort Süd und zeichnet sich durch ihr einzigartiges Konzept und Leitbild aus. Die Einrichtung legt viel Wert darauf, als eine pädagogische Ergänzung zum Elternhaus zu fungieren mit dem Ziel, die Selbstbestimmung des Kindes zu fördern und durch Gruppenerfahrung die gesellschaftliche Integration zu erreichen.
Andreas Mertz, Geschäftsführer und Gründer der iT-CUBE, erklärt dazu: „Bereits zum 4. Mal entscheiden wir uns für eine Spende im Namen unserer Kunden und möchten regionalen Projekten und Einrichtungen etwas von unserem Erfolg zurückgeben.“
Aber nicht nur regional übernimmt die iT-CUBE Verantwortung. Seit vielen Jahren unterstützt das IT-Unternehmen auch ein Mädchen und deren Familie in Honduras über eine World Vision Patenschaft. In Teupasenti leben die Menschen in großer Armut, das Projekt engagiert sich für eine bessere Bildung, fördert erfolgsversprechende Anbaumethoden in der Landwirtschaft und investiert in die Gesundheitsversorgung.

Über iT-CUBE SYSTEMS
iT-CUBE SYSTEMS ist ein Full-Service-Provider für IT-Sicherheitslösungen, der bedarfsgerecht IT-Infrastruktur- und Sicherheitslösungen anbietet. Als Full-Service-Partner begleiten wir Projekte über die gesamte Laufzeit von Pla-nung über Entwicklung, Implementation bis hin zum opera-tiven Betrieb. iT-CUBE SYSTEMS ist in München angesiedelt und sowohl im süddeutschen Raum als auch international tätig. Zu unseren Kunden zählen namhafte Großkonzerne, aber auch mittelständische Unternehmen verschiedener Branchen, u. a. aus Luft- und Raumfahrt, Automobilindust-rie, Finanzwirtschaft, Telekommunikation und Medizin. Un-sere Leistungen gliedern sich in die Bereiche IT-Security, IT-Infrastructure und Managed & Professional Services. Dabei fokussieren wir uns auf die Bereiche: SIEM, IT-Search, GRC, SAP Security, Application Security, ATP-Detection, DLP, Perimeter Defense, Content Security, Remote Access, Intrusion Prevention, Endpoint Security, Vulnerability & Risk Management, Logmanagement, IT-Monitoring, Network Access Control.

Kontakt:
iT-CUBE SYSTEMS GmbH
Susann Knöfler
Paul-Gerhardt-Allee 24
81245 München
089 2000 148 24
marketing@it-cube.net
http://www.it-cube.net